Fehlercodes SecurePIM für iOS

Fehlercodes SecurePIM für iOS
Fehlercodes
SecurePIM für iOS
Streng vertraulich

Dokument-Version: 3.21
Stand: 6.3.2018
Fehlercodes SecurePIM iOS



Dieses Dokument bietet einen Überblick über die Fehlercodes in der SecurePIM App unter iOS.
Zielgruppe:
       Administratoren
       Support-Mitarbeiter
NICHT: Endanwender
Die Beschreibungen zu den Fehlercodes bieten Zusatzinformationen, die nicht in den Meldungen
enthalten sind, die Endanwender angezeigt bekommen. Wenn Endanwender Fehler melden, kann dieses
Dokument Admininstratoren/Support helfen, spezifische Fehlerursachen zu identifizieren.
Inhalt dieses Dokuments:
       1. Übersicht: Fehlerdomains allgemein
       2. Netzwerk
              2.1. NT: Allgemeine Netzwerkfehler
              2.2. SUP: Sera Netzwerkfehler
                        2.2.1. SUP: Allgemeine Netzwerkfehler
                        2.2.2 SUP: TLS Stream Fehler
                        2.2.3 SUP: TLS Fehler beim Verifizieren der Zertifikatskette
              2.3. BR: Browser
       3. Server
              3.1. AS: ActiveSync Exchange-Fehler
              3.2.SPDS: Dateiserver (WebDAV)
       4. Zertifikatsfehler
              4.1. CER: Zertifikatsfehler (Gerät)
              4.2. PC: Zertifikatsfehler (MAM/MDM)
              4.3. PCP: Zertifikatsfehler (öffentlicher Schlüssel)
       5. Sicherheit und Kryptographie
              5.1. SP: Allgemeine Sicherheitsfehler
              5.2. SPS: Allgemeine operative Sicherheitsfehler
       6. Mobility Management Server
              6.1. PCL: CLM-Fehler (Central Licence Management Server)
              6.2. PMA: MAM-Fehler (Mobile Application Management Server)
              6.3. PMA: App-MAM-Kommunikationsfehler
              6.4. PMD: MDM-Fehler (Mobile Device Management Server)
              6.5. PS: App-Management-Fehler (MDM oder MAM)
       7. Interne Fehler
              7.1. SPR
              7.2. VS




1. Übersicht: Fehlerdomains allgemein
06.03.2018                                    Strictly Confidential                           1/31
Fehlercodes SecurePIM iOS




1. Übersicht: Fehlerdomains allgemein
Die folgende Tabelle bietet eine alphabetische Übersicht über alle in SecurePIM verwendeten Fehler-
Vorzeichen. Einige werden beim Endnutzer nie angezeigt, da sie nur im Debugging-Modus auftreten. Der
Vollständigkeit halber sind sie hier trotzdem aufgelistet.


          Das MAM Portal wurde in SecurePIM Management Portal umbenannt.
          Als Abkürzung wird in diesem Dokument weiterhin MAM verwendet.


 Prefix     Kontext             Details

 AS         ActiveSync          ActiveSync Exchange Server

 CER        Zertifikat          Fehler beim Zertifikatsimport

 NT         Netzwerk            Allgemeine Netzwerkfehler

 PC         Zertifikatsfehler   SecurePIM Zertifikatsfehler, MDM oder MAM Server ist involviert

 PCL        CLM Server          Customer Licence Management Server

 PCP        Zertifikatsfehler   Fehler betrifft die Handhabung des öffentlichen Schlüssels des Zertifikats
            / öffentlicher      und den MAM Server; z.B. bei Ausstellung des Serverzertifikats während des
            Schlüssel           Registrierungsprozesses bzw. bei Problemen beim Download des
                                Empfängerzertifikats.

 PMA        MAM Server          Mobile Application Management Server

 PMD        MDM                 Mobile Device Management

 PS         Allgemeine          Kommunikation mit MAM-/MDM
            MAM-/MDM-
            Fehler

 SP         Sicherheit          Allgemeine Sicherheitsfehler

 SPR        Registrierung       Intern

 SPS        Security Service    Fehler bei allgemeinen Sicherheitsoperationen
            (Sera)

 SUP        Netzwerk            Sera URL Protocol, Sichere Netzwerkverbindung

 VS         Allgemeiner         Interner Fehler
            Fehler



06.03.2018                                        Strictly Confidential                                2/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Prefix   Kontext            Details

 UE       Zugrunde           Interner Fehler
          liegender Fehler

 SPDS     Dokument-          Fehler bei der Synchronisation von Dateien mit Dateiservern (WebDAV).
          Synchronisation




2. Netzwerk
06.03.2018                                     Strictly Confidential                                 3/31
Fehlercodes SecurePIM iOS




2. Netzwerk

2.1. NT: Allgemeine Netzwerkfehler
 Code   Interne ID                             Beschreibung

 NT1    General                                Allgemeiner Netzwerkfehler

 NT2    TimeOut                                Es konnte keine Verbindung zum Server hergestellt
                                               werden (Zeitüberschreitung).

 NT3    CannotFindHost                         Der Server ist nicht erreichbar. (Host kann nicht
                                               gefunden werden)

 NT4    CannotConnectToHost                    Der Server ist nicht erreichbar. (Keine Verbindung
                                               zum Host)

 NT5    ConnectionLost                         Die Verbindung zum Server wurde unterbrochen.

 NT6    NoInternet                             Das Gerät hat keine Internetverbindung.

 NT7    NotReachable                           Das Gerät hat keine Internetverbindung oder der
                                               Server ist nicht verfügbar.

 NT8    IOError                                Input-Output-Fehler der Netzwerkverbindung.
                                               Wahrscheinlich unterstützt der Server kein TLS 1.2.
                                               Dies kann geprüft werden unter https://www.
                                               ssllabs.com/ssltest/.
                                               Lösung: auf dem MAM Server bei der SSL
                                               Konfiguration die Einstellung „SSL Sicherheit
                                               deaktivieren“ aktivieren.
                                               Ein weiterer möglicher Grund kann sein, dass der
                                               Server die Cipher Suites nicht unterstützt, für deren
                                               Verwendung SecurePIM konfiguriert ist. Prüfen Sie
                                               im MAM-Portal, welche Cipher Suites freigegeben
                                               sind .

 NT9    BadURL                                 Fehlerhafte URL

 NT10   AuthenticationMethodNotSupported       Nicht unterstütztes Authentifizierungsverfahren

 NT11   AuthenticationRequired                 Authentifizierung erforderlich oder fehlgeschlagen.

 NT12   ServerCertificateMissing               Das Server-Zertifikat fehlt.




06.03.2018                            Strictly Confidential                                         4/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code   Interne ID                                  Beschreibung

 NT13   ServerCertificateChainVerificationFailed    Die Zertifikatskette des Server-Zertifikats konnte
                                                    nicht verifiziert werden.
                                                    Eine oder mehrere der folgenden Gründe können zu
                                                    dem negativen Verifizierungsergebnis geführt
                                                    haben:
                                                            Ein Zertifikat in der Kette
                                                                   wurde für ungültig erklärt,
                                                                   ist nicht mehr gültig,
                                                                   ist noch nicht gültig.
                                                            Eine CRL (Zertifikatssperrliste) in der Kette
                                                                   konnte nicht beschafft werden,
                                                                   ist nicht mehr gültig,
                                                                   ist noch nicht gültig.
                                                            Ein CRL-Ausstellerzertifikat in der Kette
                                                            konnte nicht beschafft werden.
                                                            Ein Ausstellerzertifikat in der Kette konnte
                                                            nicht beschafft werden.
                                                            Ein Zertifikat in der Kette hat eine
                                                            unzulässige Verwendung, oder eine
                                                            Zertifikats-/CRL-Signatur ist beschädigt.
                                                            Die Länge der Zertifikatskette übersteigt die
                                                            konfigurierte maximale Tiefe.
                                                            Der Root-CA der Zertifikatskette wird nicht
                                                            vertraut.

 NT14   ServerCertificateHostnameMismatch           Der Hostname des Server-Zertifikats entspricht
                                                    nicht dem Hostname des Servers.

 NT15   ServerCertificateUsageNoServerAuth          Das Server-Zertifikat hat keine Server-
                                                    Authentifizierung aktiviert.

 NT16   ClientCertificateMissing                    Das Client-Zertifikat fehlt.

 NT17   ClientCertificateChainVerificationFailed    Das Client-Zertifikat wurde nicht akzeptiert. Siehe
                                                    NT13 für mögliche Gründe.

 NT18   AuthenticationCanceled                      Eine Authentifizierungs-Anforderung wurde vom
                                                    Anwender gestoppt.
                                                    Im Exchange ActiveSync Kontext erscheint dieser
                                                    Fehler, wenn das Server-Zertifikat nicht
                                                    vertrauenswürdig ist (im Zusammenhang mit
                                                    NT13).

 NT19   ClientCertificateRejected                   Das Server-Zertifikat wird nicht akzeptiert.



06.03.2018                                 Strictly Confidential                                            5/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code   Interne ID                               Beschreibung

 NT20   SecureConnectionFailed                   Eine sichere Verbindung konnte nicht aufgebaut
                                                 werden. Die Gründe dafür können nicht explizit
                                                 genannt werden.

 NT21   ServerCertificateHasUnknownRoot          Das Server-Zertifikat ist von keinem Root-Server
                                                 signiert.

 NT22   ServerCertificateUntrusted               Das Server-Zertifikat ist von einem nicht
                                                 vertrauenswürdig en Root-Server signiert .

 NT23   ServerCertificateHasBadDate              Laut Datum des Server-Zertifikats ist es abgelaufen
                                                 oder noch nicht gültig .

 NT24   ServerCertificateNotYetValid             Das Server-Zertifikat ist noch nicht gültig.

 NT25   ServerError                              Das URL-Ladesystem hat ungültige Daten vom
                                                 Server erhalten.
                                                 Entspricht der "500" Server-Fehler-Meldung von
                                                 HTTP-Servern.



2.2. SUP: Sera Netzwerkfehler
2.2.1. SUP: Allgemeine Netzwerkfehler
Die vorherigen Fehler-Codes SUP90001 - SUP90021 wurden ersetzt durch SUP101 - SUP121.

 Code        Interne ID                         Beschreibung

 SUP101      general                            Allgemeiner Fehler

 SUP102      badURL                             Fehlerhafte URL

 SUP103      IO                                 Input-Output-Fehler, d.h. generischer Fehler im
                                                Zusammenhang mit der Internet-Verbindung, z.B.
                                                wenn ein Host nicht gefunden werden konnte.

 SUP104      authentication                     Authentifizierung fehlgeschlagen

 SUP105      certificateMissing                 Zertifikat fehlt, z.B. wenn dem TLS-Zertifikat nicht
                                                vertraut wird oder kein Zertifikat zum Verifizieren
                                                vorliegt in Fällen, in denen der TLS-Server kein
                                                Zertifikat sendet.




06.03.2018                              Strictly Confidential                                          6/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne ID                             Beschreibung

 SUP106      certificateChainVerification           Ein Zertifikat in der Zertifikatskette konnte nicht
                                                    verifiziert werden. Dem TLS-Zertifikat wird nicht
                                                    vertraut. In der Zertifikatskette konnte ein Zertifikat
                                                    nicht verifiziert werden.

 SUP107      certificateHostnameMismatch            Falscher Host-Name. Dem TLS-Zertifikat wird nicht
                                                    vertraut. Der Host-Name des Servers, der dieses
                                                    Zertifikat via TLS gesendet hat, stimmt nicht mit
                                                    dem "CommonName" oder "Alt.name" des
                                                    Zertifikats überein.

 SUP108      certificateUsageNoServerAuth           Dem TLS-Zertifikat wird nicht vertraut. Ein von
                                                    einem TLS-Server gesendetes Zertifikat hat nicht die
                                                    Schlüsselverwendung "Server-Authentifizierung".

 SUP109      authenticationNotPossible              Authentifizierung ist nicht möglich.

 SUP110      authenticationMethodNotSupported       Authentifizierungsmethode wird nicht unterstützt.

 SUP111      noCredentialsForHost                   Keine Anmeldedaten für den Host.

 SUP112      caRecoverableError                     Fehler bei der Kommunikation der
                                                    Zertifizierungsstelle mit dem MAM, z.B.:
                                                            Ein Zertifikat in der Kette ist noch nicht
                                                            gültig.
                                                            Eine OCSP-Antwort ist noch nicht gültig.
                                                            Eine CRL (Zertifikatssperrliste) ist noch nicht
                                                            gültig.




06.03.2018                                  Strictly Confidential                                        7/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne ID                     Beschreibung

 SUP113      caUnrecoverableError           Fehler bei der Kommunikation der
                                            Zertifizierungsstelle mit dem MAM, z.B.:
                                                    Kein Zertifikat zur Verifizierung vorhanden, z.
                                                    B. wenn ein TLS-Sever kein Zertifikat sendet.
                                                    Ein von einem TLS-Client gesendetes
                                                    Zertifikat hat keine Schlüsselverwendung
                                                    "Client Authentifizierung".
                                                    Der öffentliche Schlüssel des vom Server
                                                    gesendeten Zertifikats stimmt nicht mit dem
                                                    erwarteten öffentlichen Schlüssel überein.
                                                    ODER:
                                                    Ein Aussteller-Zertifikat kann nicht beschafft
                                                    werden.
                                                    Sperrdaten für ein Zertifikat können nicht
                                                    beschafft werden.
                                                    Die Signatur eines Zertifikats wurde gefälscht
                                                    /geändert.
                                                    Eine CRL-Signatur wurde gefälscht/geändert.
                                                    Ein Zertifikat in der Kette ist nicht mehr
                                                    gültig.
                                                    Eine CRL ist nicht mehr gültig.
                                                    Eine OCSP-Antwort ist nicht mehr gültig.
                                                    Das Root-Zertifikat der Zertifikatskette ist
                                                    nicht in der Liste der vertrauenswürdigen
                                                    Root-Zertifikate enthalten.
                                                    Ein Zertifikat wurde gesperrt.
                                                    Ein Zwischenzertifikat hat keine
                                                    Schlüsselverwendung "Signieren".
                                                    Eine CRL wurde von einem Zertifikat signiert,
                                                    das keine Schlüsselverwendung "Signieren"
                                                    hat.
                                                    Eine Signatur erfolgte mit einem Zertifikat,
                                                    das keine Schlüsselverwendung "Signieren"
                                                    hat.
                                                    Die CRL, auf die ein Zertifikat verwies, war
                                                    von keinem Zwischenzertifikat in der
                                                    Zertifikatskette signiert.
                                                    Beim Versuch, alle Zertifikate in der
                                                    Zertifikatskette zu beschaffen, wurde die
                                                    maximale Pfadtiefe überschritten.
                                                    Bei der Verifzierung gab es einen
                                                    unbekannten Fehler.

 SUP114                                     Fehler wurde ersetzt durch TLS Stream Fehler, siehe
                                            Abschnitt 2.2.2.


06.03.2018                          Strictly Confidential                                          8/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne ID                            Beschreibung

 SUP115      timeout                               Es konnte keine Verbindung zum Server hergestellt
                                                   werden (Zeitüberschreitung).

 SUP116                                            Fehler wurde ersetzt durch TLS Fehler bei
                                                   Überprüfung der Zertifikatskette, siehe Abschnitt
                                                   2.2.3.

 SUP117      TLSClientCertificateRequest           Die TLS Client-Zertifikatsanfrage ist ungültig.

 SUP118      protocolUpgradeRequested              Eine unerwartete Aktualisierung des Protokolls wird
                                                   verlangt.

 SUP119      keyUsageNoClientAuth                  Ein von einem TLS Client gesendetes Zertifikat hat
                                                   nicht die Schlüsselverwendung "Server-
                                                   Authentifizierung".

 SUP120      publicKeyMismatch                     Der öffentliche Schlüssel des vom Server gesendeten
                                                   Zertifikats passt nicht zum erwarteten öffentlichen
                                                   Schlüssel.

 SUP121      cardUnlockFailed                      Fehler beim Entsperren der Smartcard.
                                                   Wahrscheinlich hat der Nutzer die Smartcard aus
                                                   dem Leser entfernt, während gerade eine
                                                   Interaktion mit der Smartcard stattfand.

 SUP122      keyBasedTLSConnectionFailed           Server-Authentifizierung fehlgeschlagen. Das
                                                   Zertifikat des Servers ist nicht vertrauenswürdig.
                                                   Stellen Sie sicher, dass die richtigen Public Keys in
                                                   der Konfigurationsdatei (P-List) vorliegen.

 SUP123      keyBasedTLSConnectionIO               Input-Output Netzwerkfehler zwischen Client und
                                                   Server bei der Verwendung von schlüsselbasierten
                                                   TLS-Verbindungen. Grund ist ein Serverzertifikat,
                                                   das nicht Teil der vertrauenswürdigen
                                                   Schlüsselkette ist.


2.2.2 SUP: TLS Stream Fehler
Schwerwiegende TLS-Fehler/Warnungen vom Peer

 Code        Interne Id                           Beschreibung

 SUP201      unexceptedAlertType                  Unerwarteter Meldungstyp.

 SUP202      unexpectedMessage                    Eine unvorhergesehene Meldung wurde erhalten.

 SUP203      badRecordMac                         Meldung, wenn ein Datensatz mit einer falschen MAC
                                                  erhalten wurde.


06.03.2018                                 Strictly Confidential                                           9/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne Id                     Beschreibung

 SUP204      decompressionFailure           Die Dekomprimierungsfunktion erhielt falschen Input
                                            (z.B. Werte, die übermässig lang werden könnten).

 SUP205      handshakeFailure               Der Absender konnte von den vorhandenen Optionen
                                            kein akzeptables Set an Sicherheitsparametern
                                            übertragen.

 SUP206      illegalParameter               Ein Parameter beim Handshake war außerhalb des
                                            zulässigen Bereichs oder stimmte nicht mit den
                                            anderen Parametern überein.

 SUP207      decryptionFailed               Ein TLS Ciphertext wurde unzulässig entschlüsselt.

 SUP208      recordOverflow                 Ein TLS Ciphertext Datensatz wurde erhalten, der
                                            länger als 2^14+2048 Bytes war.

 SUP209      unknownCA                      Das CA-Zertifikat konnte nicht gefunden werden oder
                                            entsprach keiner bekannten vertrauenswürdigen CA.

 SUP210      accessDenied                   Ein gültiges Zertifikat wurde erhalten, aber bei der
                                            Zugriffskontrolle entschied der Absender, nicht
                                            fortzufahren mit der Übertragung.

 SUP211      decodeError                    Eine Nachricht konnte nicht entschlüsselt werden,
                                            weil ein Feld außerhalb des erlaubten Bereichs liegt
                                            oder die Länge der Nachricht unzulässig ist.

 SUP212      exportRestriction              Eine Übertragung wurde gefunden, die nicht den
                                            Exportbeschränkungen entspricht.

 SUP213      protocolVersion                Die Protokollversion, die der Client übertragen wollte,
                                            wird nicht unterstützt.

 SUP214      insufficientSecurity           Eine Übertragung ist fehlgeschlagen, weil der Server
                                            sicherere Ciphers verlangt als die, die vom Client
                                            unterstützt werden.

 SUP215      internalError                  Ein interner Fehler, der nicht mit dem Peer oder der
                                            Korrektheit des Protokolls zusammenhängt,
                                            verhindert das Fortfahren.

 SUP216      unknownPSKIdentity             Vom Server gesendeter Fehler der anzeigt, dass er
                                            eine PSK Identität oder SRP Identität nicht erkennt.

 SUP217      inappropriateFallback          Unangemessenes Fallback-Verfahren.




06.03.2018                           Strictly Confidential                                         10/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne Id                             Beschreibung

 SUP218      internalErrorAcquiringAuthToken        Ein interner Fehler ist aufgetreten beim Set-up eines
                                                    Token zur Client-Authentifizierung.

 SUP219      fatalTLSAlertCertificateUnknown        Ein unspezifizierter Fehler wurde bei der Verarbeitung
                                                    des Zertifikats entdeckt, und keine andere
                                                    Fehlerursache trifft zu.

 SUP220      fatalTLSErrorWrongVersion              Falsche oder nicht unterstützte TLS Protokollversion
                                                    gefunden.

 SUP221      fatalTLSErrorPerformingHandshake       Beim Handshake ist ein Fehler in der SSL Library
                                                    aufgetreten.


2.2.3 SUP: TLS Fehler beim Verifizieren der Zertifikatskette
Verifizierungsfehler beim Prüfen der Zertifikatskette eines Server-Zertifikats.

 Code        Interne ID                     Beschreibung

 SUP301      unableToGetIssuerCert          Ausstellerzertifikat kann nicht erlangt werden.

 SUP302      unableToGetRevocationData      Sperrdaten für ein Zertifikat können nicht beschafft werden.

 SUP303      certSignatureFailure           Die Signatur eines Zertifikats wurde gefälscht/geändert.

 SUP304      crlSignatureFailure            Die Signatur einer CRL wurde gefälscht/geändert.

 SUP305      certNotYetValid                Ein Zertifikat in der Kette ist noch nicht gültig.

 SUP306      certHasExpired                 Ein Zertifikat in der Kette ist nicht mehr gültig.

 SUP307      crlNotYetValid                 Eine CRL ist noch nicht gültig.

 SUP308      crlHasExpired                  Eine CRL ist nicht mehr gültig.

 SUP309      ocspNotYetValid                Eine OCSP-Antwort ist noch nicht gültig.

 SUP310      ocspHasExpired                 Eine OCSP-Antwort ist nicht mehr gültig.

 SUP311      rootNotInTrustedRoots          Das Root-Zertifikat der Zertifikatskette ist nicht in der Liste
                                            der vertrauenswürdigen Root-Zertifikate enthalten.

 SUP312      certRevoked                    Ein Zertifikat wurde gesperrt.




06.03.2018                                   Strictly Confidential                                       11/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne ID                       Beschreibung

 SUP313      keyUsageNoCertSign               Ein Zwischenzertifikat hat keine Schlüsselverwendung
                                              "Signieren".

 SUP314      keyUsageNoCRLSign                Eine CRL wurde von einem Zertifikat signiert, das keine
                                              Schlüsselverwendung "Signieren" hat.

 SUP315      keyUsageNoDigitalSignature       Eine Signatur erfolgte mit einem Zertifikat, das keine
                                              Schlüsselverwendung "Signieren" hat.

 SUP316      unableToGetCRLIssuer             Die CRL, auf die ein Zertifikat verwies, war von keinem
                                              Zwischenzertifikat in der Zertifikatskette signiert.

 SUP317      certChainTooLong                 Beim Versuch, alle Zertifikate in der Zertifikatskette zu
                                              beschaffen, wurde die maximale Pfadtiefe überschritten.

 SUP318      unknownError                     Bei der Verifzierung gab es einen unbekannten Fehler.

 SUP319      unexpectedError                  Unerwarteter Fehler, z.B. Zertifikat verifiziert OK.

 SUP320      revocationCheckSkipped           Keine Prüfung auf Zertifikatssperrungen, alle anderen
                                              Prüfungen erfolgreich



2.3. BR: Browser
 Code        Beschreibung

 BR143       Die URL ist durch Whitelist oder Blacklist gesperrt.

 BR144       Die URL kann nicht in einem externen Browser geöffnet werden.

 BR2xxx      Fehler vom Webkit (Rendering Engine der Webseite)

 BR3xxx      Fehler vom iOS Netzwerk-Subsystem.

 BR4xxx      Weitere Netzwerkfehler, können HTTP Statuscodes haben.

 BR9xxx      Undefinierte Fehler.

 BR911       Authentifizierung ist fehlgeschlagen. D.h. die aufgerufene URL benötigt eine
             Authentifizierung, aber die vom Nutzer zur Verfügung gestellten Zugangsdaten sind falsch.

 BR924       Browser Proxy Authentifizierung ist fehlgeschlagen. D.h. entweder wurden keine
             Zugangsdaten vom SecurePIM Management Portal zur Verfügung gestellt, oder sie waren
             falsch.


06.03.2018                                     Strictly Confidential                                      12/31
Fehlercodes SecurePIM iOS




3. Server
06.03.2018                  Strictly Confidential   13/31
Fehlercodes SecurePIM iOS




3. Server

3.1. AS: ActiveSync Exchange-Fehler
 Code    Interne ID             Hinweis              Beschreibung

 AS1     badRequest             HTTP status          Ungültige Anfrage.
                                code 400

 AS2     unauthorized           HTTP status          Zugriff verweigert, da
                                code 401             Authentifizierung
                                                            fehlgeschlagen ist,
                                                            noch nicht erfolgte,
                                                            falsch erfolgte (z.B. falsches
                                                            Exchange-Passwort).

 AS3     forbidden              HTTP status          Unzulässig. Der Nutzer hat nicht die
                                code 403             geforderte Berechtigung.

 AS4     notFound               HTTP status          Nicht gefunden.
                                code 404

 AS5     notAllowed             HTTP status          Unzulässige Methode.
                                code 405

 AS6     notAcceptable          HTTP status          Ungültiges Format.
                                code 406

 AS7     notReachable           HTTP status          Gerät hat keine Internetverbindung
                                code 408             oder Server ist nicht erreichbar.

 AS8     serverError            HTTP status          Der Server kann die Anfrage
                                code 500             momentan nicht verarbeiten
                                                     aufgrund vorübergehender
                                                     Überlastung oder Wartungsarbeiten.

 AS9     notAvailable           HTTP status          Der Server kann die Anfrage
                                code 503             momentan nicht verarbeiten
                                                     aufgrund vorübergehender
                                                     Überlastung oder Wartungsarbeite.

 AS10    mailboxFull            HTTP status          Nicht mehr genügend Speicherplatz.
                                code 507

 AS11    retryProvisioning      HTTP status          Unerwarteter Statuscode.
                                code 449


06.03.2018                   Strictly Confidential                                       14/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code    Interne ID                           Hinweis              Beschreibung

 AS12    emailSendingFailed                                        E-Mail kann nicht versendet werden,
                                                                   weil das Gerät nicht mit dem Internet
                                                                   verbunden ist. Die E-Mail wird im
                                                                   Order für ausgehende Mails
                                                                   gespeichert.

 AS13    deviceNotAllowed                                          Der Benutzer ist so konfiguriert, dass
                                                                   nur bestimmte Geräte synchronisiert
                                                                   werden dürfen. Dies ist nicht das
                                                                   erlaubte Gerät.

 AS14    tooManyDevices                                            Die Höchstanzahl an Geräten wurde
                                                                   erreicht.

 AS15    outboxFull                                                Der Postausgang ist voll.

 AS20    unexpectedNetworkFailure                                  Unerwarteter Statuscode. Gerät hat
                                                                   keine Internet-Verbindung.

 AS21    unexpectedNetworkFailure                                  Unerwarteter Statuscode. Gerät hat
                                                                   keine Internetverbindung.

 AS22    fetchingMailFailed                                        Unerwarteter Fehler beim Mail-Abruf

 AS23    fetchingGlobalMailFailed                                  Unerwarteter Fehler bei globalem
                                                                   Mail-Abruf

 AS24    subscribingToFolderChangeFailed                           Unerwarteter Fehler bei Subskription
                                                                   von Ordner-Änderungen

 AS25    simpleProvisioningRequestFailed                           Unerwarteter Fehler bei einfacher
                                                                   Bereitstellungsanfrage

 AS26    finalProvisioningRequestFailed                            Unerwarteter Fehler bei finaler
                                                                   Bereitstellungsanfrage

 AS27    syncingFoldersFailed                                      Unerwarteter Fehler beim
                                                                   Synchronisieren aller Ordner

 AS28    syncingForFoldersFailed                                   Unerwarteter Fehler beim
                                                                   Synchronisieren bestehender Ordner

 AS29    syncingFailed                                             Unerwarteter Fehler beim
                                                                   Synchronisieren

 AS30    unexpectedFailure                                         Allgemeiner unerwarteter Fehler




06.03.2018                                 Strictly Confidential                                       15/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code    Interne ID                           Hinweis              Beschreibung

 AS31    notesTravelerServerNotAvailable                           IBM Notes Traveler Server ist nicht
                                                                   verfügbar.

 AS32    notesIDNotFound                                           Authentifizierung fehlgeschlagen. Die
                                                                   benötigte IBM Notes ID wurde im ID-
                                                                   Verzeichnis der Organisation nicht
                                                                   gefunden.

 AS33    notesIDNotReceivedFromDevice                              Passwort-Authentifizierung
                                                                   fehlgeschlagen aufgrund von Server-
                                                                   Verbindungsproblemen.

 AS34    notesIDPasswordIncorrect                                  falsches Notes ID Passwort
                                                                   angegeben.

 AS35    notesGeneralDecryptionError                               Beim Entschlüsseln des Dokuments
                                                                   ist ein Fehler aufgetreten.

 AS36    conflictingChanges                                        Eine Änderung, die in der App
                                                                   gemacht wurde, wurde von einer
                                                                   Änderung auf dem Server
                                                                   überschrieben.
                                                                   Beispiel: Nachdem eine Einladung
                                                                   verschickt wurde, geht die App
                                                                   offline, Teilnehmer aktzeptieren die
                                                                   Einladung, aber während die App
                                                                   noch offline ist, ändert der
                                                                   Organisator die Zeit und geht dann
                                                                   wieder online.

 AS111   retry                                                     Der Server kann die Anfrage
                                                                   momentan nicht verarbeiten
                                                                   aufgrund vorübergehender
                                                                   Überlastung oder Wartungsarbeiten.
                                                                   Versuchen Sie es später noch einmal.

 AS997   processingFailed                     Nur in Release-      Fehler bei der Verarbeitung der
                                              Version              Exchange Server-Antwort.
                                              angezeigt,
                                              Ausnahmefehler
                                              im debug build.

 AS998   xmlParsingFailed                                          XML Parsing-Fehler bei der
                                                                   Verarbeitung der Exchange Server-
                                                                   Antwort.

 AS999   parsingFailed                                             WBXML Parsing-Fehler bei der
                                                                   Verarbeitung der Exchange Server-
                                                                   Antwort.



06.03.2018                                 Strictly Confidential                                         16/31
Fehlercodes SecurePIM iOS




3.2.SPDS: Dateiserver (WebDAV)
Fehler bei der Synchronisation von Dateien mit Dateiservern (WebDAV).
Bitte beachten Sie, dass sich diese Fehlercodes demnächst ändern werden.

 SPDSxx (2-stelliger Code)             Undefinierte Fehler

 SPDSxxx (3-stelliger Code)            HTTP Status Code
                                       Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Statuscode

 SPDS401                               Zugriff verweigert: Authentifizierung benötigt, aber inkorrekt.

 SPDS403                               Unzulässig: Der Nutzer hat keine Rechte für diesen Ordner
                                       oder dieses Dokument.

 SPDS404                               Nicht gefunden: Dokument oder Ordner nicht mehr
                                       vorhanden.

 SPDS413                               Nutzlast zu groß: Die Größe der hochzuladenden Datei
                                       überschreitet die Serverbegrenzung.

 SPDS-xxxx (Bindestrich,               Fehlercode vom iOS Netzwerk-Subsystem
 üblicherweise 4-stelliger Code)




4. Zertifikatsfehler
06.03.2018                                Strictly Confidential                                    17/31
Fehlercodes SecurePIM iOS




4. Zertifikatsfehler

4.1. CER: Zertifikatsfehler (Gerät)
Die CER-Fehler ähneln den Fehlern in den PC und PCP Fehlern in den nachfolgenden Abschnitten, wobei
die Fehlerkategorien PC und PCP nur bei der Interaktion mit dem MAM-Server vorkommen. Die CER-
Fehler treten auf, wenn Zertifikate nicht über den MAM-Server importiert werden, sondern z.B. über
einen Dokumenten-Ordner (über iTunes). Die CER-Fehler können auch mit der Smartcard
zusammenhängen, wenn eine Smartcard benutzt wird.

 CER101       importFailed         Zertifikatsimport ist fehlgeschlagen.

 CER102       alreadyImported      Das Zertifikat ist bereits vorhanden.

 CER1000      parsingFailed        Das Format des Zertifikats ist inkorrekt oder die Datei ist beschädigt.



4.2. PC: Zertifikatsfehler (MAM/MDM)
 Code        Interne ID       Beschreibung

 PC3030      importFailed     Der Import eines Zertifikats bzw. Schlüssels ist fehlgeschlagen, z.B. beim
                              Importversuch eines öffentlichen Schlüssels aus einer E-Mail oder beim beim
                              Import eines Zertifikats über den Portalservice.

 PC3032      pinInvalid       Ungültige PIN.



4.3. PCP: Zertifikatsfehler (öffentlicher Schlüssel)
 Code         Interne ID                              Beschreibung

 PCP8040      operationNotSupportedForLicense         Aktion wird für diese Lizenz nicht unterstützt.

 PCP8102      notFound                                Zertifikat konnte nicht gefunden werden. Fehler tritt
                                                      z.B. beim Import eines Empfängerzertifikats auf oder
                                                      beim Import des MAM-Zertifikats bei der
                                                      Registrierung.

 PCP8031      notSaved                                Zertifikat wurde nicht gespeichert, d.h. das Zertifikat
                                                      für den Server wurde abgeholt, konnte aber nicht
                                                      gespeichert werden. Fehler tritt bei Registrierung auf.




06.03.2018                                     Strictly Confidential                                     18/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne ID                     Beschreibung

 PCP8042     notManagedByMAM                Fehler beim Versuch, ein Empfängerzertifikat vom
                                            MAM zu holen, obwohl die App nicht vom MAM
                                            gemanagt wird (sondern z.B. von MobileIron)

 PCP8053     notFoundInConfig               Initialisierung der Public-Key-Whitelist
                                            fehlgeschlagen. Der benötigte Parameter konnte in
                                            der Konfigurationsdatei (P-List) nicht gefunden
                                            werden. Bitte fügen Sie den Parameter und die Public
                                            Keys hinzu und versuchen Sie es erneut.

 PCP8054     notImportedFromConfig          Initialisierung der Public-Key-Whitelist
                                            fehlgeschlagen. Die Zertifikate in der
                                            Konfigurationsdatei (P-List) konnten nicht gelesen
                                            werden. Bitte versuchen Sie es mit anderen Public
                                            Keys und versuchen Sie es erneut.




5. Sicherheit und Kryptographie
06.03.2018                           Strictly Confidential                                     19/31
Fehlercodes SecurePIM iOS




5. Sicherheit und Kryptographie

5.1. SP: Allgemeine Sicherheitsfehler
 Code        Interne ID       Beschreibung

 SP80001     jailbreakNotOK   Gerät wurde gehackt/jailbreaked




06.03.2018                                Strictly Confidential   20/31
Fehlercodes SecurePIM iOS




5.2. SPS: Allgemeine operative Sicherheitsfehler
 Code        Interne ID                                              Beschreibung

 SPS1        SPSErrorGeneral                                         Allgemeiner Fehler.

 SPS10       SPSErrorInvalidPIN                                      Ungültiges Passwort oder PIN.

 SPS11       SPSErrorAuthenticationInvalidCertificate                Das Zertifikat, mit dem die App
                                                                     initialisiert wurde, hat sich geändert.

 SPS12       SPSErrorInvalidTransportPIN                             Ungültige Transport-PIN.

 SPS20       SPSErrorFileNotFound                                    Die Zertifikatsdatei wurde nicht
                                                                     gefunden.

 SPS21       SPSErrorFileReadingFailed                               Die Zertifikatsdaten konnten nicht
                                                                     gelesen werden.

 SPS22       SPSErrorFileWritingFailed                               Zertifikats-Export-Fehler.

 SPS30       SPSErrorContextMissing                                  Der Registrierungsprozess weist einen
                                                                     undefinierten Zustand auf. Die
                                                                     Anwendung muss vollständig
                                                                     geschlossen werden, um das Problem zu
                                                                     lösen. Starten Sie die Anwendung dann
                                                                     neu.

 SPS31       SPSErrorContextCreationFailed                           Interner Fehler.

 SPS32       SPSErrorContextChangeFailed                             Interner Fehler.

 SPS33       SPSErrorContextIsSealed                                 Interner Fehler.

 SPS40       SPSErrorTokenGenerationFailed                           Zertifikats-Export-Fehler.

 SPS41       SPSErrorTokenImportFailed                               Zertifikats-Import-Fehler.

 SPS42       SPSErrorTokenDeleteFailed                               Fehler beim Löschen des Zertifikats.

 SPS43       SPSErrorTokenInUse                                      Zertifikats-Import-Fehler.

 SPS44       SPSErrorTokenCertificateAlreadyImported                 Zertifikat wurde bereits importiert.

 SPS45       SPSErrorTokenIsInvalid                                  Zertifikats-Import-Fehler.



06.03.2018                                   Strictly Confidential                                             21/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 SPS46       SPSErrorTokenSerializeFailed                            Interner Fehler.

 SPS50       SPSErrorSmimeEncryptionFailed                           Verschlüsselungsvorgang für S/MIME ist
                                                                     fehlgeschlagen.

 SPS51       SPSErrorSmimeDecryptionFailed                           Entschlüsselungsvorgang für S/MIME ist
                                                                     fehlgeschlagen (z.B. weil ein benötigter
                                                                     Schlüssel fehlt).

 SPS52       SPSErrorSmimeSignFailed                                 Signiervorgang für S/MIME ist
                                                                     fehlgeschlagen.

 SPS53       SPSErrorSmimeValidationFailed                           Signaturvalidierungsvorgang für S/MIME
                                                                     ist fehlgeschlagen.

 SPS60       SPSErrorSymmetricEncryptionFailed                       Symmetrischer Verschlüsselungsvorgang
                                                                     ist fehlgeschlagen.

 SPS61       SPSErrorSymmetricDecryptionFailed                       Symmetrischer Entschlüsselungsvorgang
                                                                     ist fehlgeschlagen.

 SPS62       SPSErrorSymmetricSignFailed                             Symmetrischer Signiervorgang ist
                                                                     fehlgeschlagen.

 SPS63       SPSErrorSymmetricVerifyFailed                           Symmetrischer Validierungsvorgang ist
                                                                     fehlgeschlagen.

 SPS70       SPSErrorRsaEncryptionFailed                             Asymmetrischer
                                                                     Verschlüsselungsvorgang ist
                                                                     fehlgeschlagen.

 SPS71       SPSErrorRsaDecryptionFailed                             Asymmetrischer
                                                                     Entschlüsselungsvorgang ist
                                                                     fehlgeschlagen.

 SPS80       SPSErrorKeyDerivationFailed                             Schlüsselableitungsverfahren ist
                                                                     fehlgeschlagen.

 SPS90       SPSErrorPasswordPolicyViolation                         Passwort entspricht nicht den
                                                                     Passwortrichtlinien.

 SPS100      SPSErrorSmartcardNotFound                               Smartcard fehlt.

 SPS101      SPSErrorSmartcardIsEmpty                                Smartcard ist leer.

 SPS102      SPSErrorSmartcardNoCompatibleTokenFound                 Auf der Smartcard wurde kein passendes
                                                                     Zertifikat gefunden.

 SPS103      SPSErrorSmartcardIsLocked                               Smartcard ist gesperrt.


06.03.2018                                   Strictly Confidential                                         22/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 SPS110      SPSErrorCertificateImportFailed                           Zertifikatsimport ist fehlgeschlagen.

 SPS210      SPSErrorMDMCAListLocationURLIsEmpty                       Die URL für die CAListLocationURL-
                                                                       Einstellung fehlt. Alle drei CA-Listen-
                                                                       Einstellungen müssen vorhanden sein,
                                                                       um die CA-Liste zu konfigurieren.

 SPS220      SPSErrorMDMCAListHashIsEmpty                              Der Hash-Wert für die CAListHash-
                                                                       Einstellung fehlt. Alle drei CA-Listen-
                                                                       Einstellungen müssen vorhanden sein,
                                                                       um die CA-Liste zu konfigurieren.

 SPS221      SPSErrorMDMCAListHashIsWrong                              Der Hash-Wert stimmte nicht mit dem
                                                                       Hash-Wert der PEM-Datei überein.

 SPS230      SPSErrorMDMCAListUpdatedTimestampIsEmpty                  Der Zeitstempel für die
                                                                       CAListUpdatedTimestamp-Einstellung
                                                                       fehlt. Alle drei CA-Listen-Einstellungen
                                                                       müssen vorhanden sein, um die CA-Liste
                                                                       zu konfigurieren.

 SPS231      SPSErrorMDMCAListUpdatedTimestampIsWrong                  Der Zeitstempel für die
                                                                       CAListUpdatedTimestamp-Einstellung ist
                                                                       nicht korrekt.




6. Mobility Management Server
06.03.2018                                     Strictly Confidential                                           23/31
Fehlercodes SecurePIM iOS




6. Mobility Management Server

6.1. PCL: CLM-Fehler (Central Licence Management
Server)
 Code        Interne ID                             Further Information

 PCL1101     MAMURLForPinPrefixNotFoundLegacy       URL für PIN-Prefix ist unbekannt.

 PCL1201     RequestFormatInvalid                   Ungültige Anfrage, z.B. weil ein Parameter (JSON-
                                                    Feld) fehlt oder einen ungültigen Wert enthält.

 PCL1320     MDMLicenseCodeInvalid                  Ungültiger MDM-Lizenzcode

 PCL1321     MDMLicenseCodeExpired                  Abgelaufener MDM-Lizenzcode

 PCL1322     MDMLicenseNotAvailable                 Es sind keine freien MDM-Lizenzen mehr verfügbar.
                                                    Die maximale Anzahl an Lizenzen für das MDM
                                                    wurde bereits vergeben.

 PCL1360     MAMURLForPinPrefixNotFound             Firma wurde für das angegebene PIN-Vorzeichen
                                                    nicht gefunden.



6.2. PMA: MAM-Fehler (Mobile Application Management
Server)
Die mit Stern * markierten Codes werden nur in Zusammenhang mit der SecurePIM Personal-Variante
verwendet und nur bis SecurePIM Management Portal Version 2.12.1.

 Code        Interne ID                               Beschreibung

 PMA35       deviceLocked                             Die Anwendung ist vom MAM-Server nicht
                                                      authorisiert.

 PMA36       deviceWiped                              Die Anwendung wurde vom MAM-Server
                                                      ferngesteuert zurückgesetzt.

 PMA39       outOfSightTimeout                        Eine Verbindung zum MAM-Server wird benötigt
                                                      (out of contact timeout).

 PMA42       notManagedByMAM                          Eine Funktion des MAM-Portals wurde
                                                      angefordert, aber die Anwendung wird nicht
                                                      vom MAM-Portal gemanaged.



06.03.2018                                Strictly Confidential                                    24/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne ID                               Beschreibung

 PMA100      MAMResponseError                         Serverfehler (HTTP Status Code 500)
             ExceptionOnServer

 PMA101      MAMResponseError                         Das Zertifikat wurde nicht gefunden.
             CertificateNotFound

 PMA102      MAMResponseError                         Das Nutzer-Zertifikat wurde nicht gefunden.
             CertificateForUserNotFound

 PMA103      MAMResponseError                         Keine freien Lizenzen mehr verfügbar.
             NoLicensesFree

 PMA104      MAMResponseError                         Für diese Firmen-ID ist keine gültige Lizenz
             NoLicenseForCompandyId                   verfügbar.

 PMA106      MAMResponseError                         Das Gerät ist bereits registriert, wurde aber
             DeviceIsAlreadyRegisteredAndBlocked      gesperrt.

 PMA109      DeviceNotFound                           Gerät existiert nicht.

 PMA111      MAMResponseError                         Die Firmeneinstellungen können nicht gefunden
             SettingsForCompanyNotFound               werden.

 PMA116      MAMResponseError                         Benutzer kann in der Datenbank nicht gefunden
             UserNotFound                             werden. Aussteller-DN und Seriennummer
                                                      passen zu keinem Zertifikat des CASP
                                                      (Certificate Authority Service Provider).




06.03.2018                                Strictly Confidential                                       25/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne ID                              Beschreibung

 PMA123*     InAppPurchaseValidationFailed           Fehler in der Personal-Variante, wenn die Apple
                                                     In-App-Validierung fehlgeschlagen ist (aus
                                                     einem der nachfolgend gelisteten Gründe). In
                                                     dem Fall wird dem Kunden keine Zahlung in
                                                     Rechnung gestellt.
                                                                 Der App Store konnte das gelieferte
                                                                 JSON-Objekt nicht lesen.
                                                                 Daten in den Belegdaten-Properties
                                                                 fehlten oder waren fehlerhaft.
                                                                 Der Beleg konnte nicht authentifiziert
                                                                 werden.
                                                                 Der gelieferte gemeinsame geheime
                                                                 Schlüssel stimmt nicht mit dem für
                                                                 diesen Account gespeicherten
                                                                 gemeinsamen geheimen Schlüssel
                                                                 überein (nur bei iOS 6
                                                                 Transaktionsbelegen für automatisch
                                                                 erneuerbare Lizenzen).
                                                                 Der Beleg-Server ist momentan nicht
                                                                 verfügbar.
                                                                 Der Beleg ist gültig, aber die Lizenz ist
                                                                 abgelaufen. Wenn dieser Statuscode an
                                                                 den Server zurückgegeben wird, werden
                                                                 die Belegdaten auch entschlüsselt und
                                                                 als Teil der Antwort zurückgegeben (nur
                                                                 bei iOS 6 Transaktionsbelegen für
                                                                 automatisch erneuerbare Lizenzen).
                                                                 Dieser Beleg kommt von einer
                                                                 Testumgebung, wurde jedoch zur
                                                                 Verifizierung an eine Produktivumgebung
                                                                 geschickt. Schicken Sie ihn stattdessen
                                                                 an die Testumgebung.
                                                                 Dieser Beleg kommt von einer
                                                                 Produktivumgebung, wurde jedoch zur
                                                                 Verifizierung an eine Testumgebung
                                                                 geschickt. Schicken Sie ihn stattdessen
                                                                 an die Produktivumgebung.

 PMA130      MAMResponseError                        Ungültige Signatur
             SignatureInvalid

 PMA131      MAMResponseError                        Zertifikatsfehler. Der öffentliche Schlüssel vom
             SignatureDevicePubkeyNotParsable        MAM-Portal kann nicht geparsed werden. Alle
                                                     MAM-Anfragen sind signiert, dabei trat ein
                                                     Signaturfehler auf, z.B. falsches JSON-Format.




06.03.2018                               Strictly Confidential                                            26/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne ID                              Beschreibung

 PMA132      MAMResponseError                        Zertifikatsfehler. Der öffentliche Schlüssel ist im
             SignatureDevicePubkeyNotAvailable       MAM nicht verfügbar.
                                                     Alle MAM-Anfragen sind signiert, dabei trat ein
                                                     Signaturfehler auf, z.B. ungültige Signatur
                                                     (signatureInvalidOrExpired). Meldung: "Das MAM-
                                                     Portal konnte das Zertifikat nicht verifizieren."
                                                     bzw. "Bitte prüfen Sie, ob Datum, Zeit und
                                                     Zeitzone auf Ihrem Gerät korrekt eingestellt
                                                     sind."

 PMA133      MAMResponseError                        Zertifikatsfehler. Der private Schlüssel vom MAM
             SignatureMAMPrivkeyNotParsable          kann nicht geparsed werden aufgrund eines
                                                     Signaturfehlers.

 PMA134      MAMResponseError                        Zertifikatsfehler. Der private Schlüssel vom MAM
             SignatureMAMPrivkeyNotAvailable         ist nicht verfügbar aufgrund eines
                                                     Signaturfehlers.

 PMA135      MAMResponseError                        Der Zeitstempel der Anfrage liegt nicht innerhalb
             RequestIsExpired                        des erlaubten Zeitfensters. Aktuell erlaubtes
                                                     Zeitfenster: 10 Minuten vor und nach der
                                                     aktuellen Zeit (CURRENT_TIME). Das kann daran
                                                     liegen, dass Datum, Zeit oder Zeitzone auf dem
                                                     Gerät nicht korrekt eingestellt sind.

 PMA136      MAMResponseError                        Ungültiger SecurePIM Benutzer. Der Benutzer
             OnlyProUserIsAccepted                   erhält keinen Zugang, weil seine Company nicht
                                                     Nutzer der Personal-Version ist, der abgerufene
                                                     Web-Service aber nur für Nutzer der Personal-
                                                     Version zugänglich ist.

 PMA138      MAMResponseError                        Die MAM- oder Benutzer-Lizenz ist nicht mehr
             LicenseExpired                          gültig.

 PMA139      MAMResponseError                        Der öffentliche Schlüssel von dem Gerät kann
             ProvidedPublicKeyIsNotParsable          nicht geparsed werden.

 PMA140      MAMResponseError                        Der öffentliche Schlüssel von dem Gerät ist kein
             ProvidedPublicKeyIsNotEC                EC Schlüssel. Alle MAM-Anfragen sind signiert
                                                     und ein Signaturfehler ist aufgetreten.

 PMA150      CompressedLogFileCannotBeUnzipped       Die komprimierte Logdatei kann nicht entpackt
                                                     werden.

 PMA201      MAMResponseError                        Ungültiges Format. Möglicherweise fehlt ein
             RequestFormatInvalid                    Parameter oder ein falscher Wert ist
                                                     eingetragen.




06.03.2018                               Strictly Confidential                                      27/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne ID                                 Beschreibung

 PMA203*     MAMResponseError                           Ungültiger Promo-Code.
             PromoCodeInvalid

 PMA204*     MAMResponseError                           Nur ein Promo-Code ist zulässig. Es wurde
             PromoCodeUserCanUseOneOnly                 bereits ein Promo-Code aktiviert. Es kann kein
                                                        weiterer Promo-Code genutzt werden.

 PMA205*     MAMResponseError                           Der Promo-Code ist nicht mehr gültig.
             PromoCodeInactive

 PMA206      MAMResponseError                           Ungültige Lizenz. Der Lizenzcode wurde noch
             LicenseCodeInactive                        nicht aktiviert oder hat einen anderen
                                                        Gültigkeitszeitraum.

 PMA207*     MAMResponseError                           Ungültige Lizenz. Der Lizenzcode ist ungültig.
             LicenseCodeInvalid

 PMA208*     MAMResponseError                           Ungültige Lizenz. Der Lizenzcode wurde bereits
             LicenseCodeUsed                            benutzt. Jeder Lizenzcode kann nur einmal
                                                        benutzt werden.

 PMA209*     MAMResponseError                           Das E-Mail-Verifizierungs-Token ist ungültig.
             EmailVertifyTokenIsInvalid

 PMA210*     MAMResponseError                           Die CASP E-Mail-Adresse konnte nicht verifiziert
             CASPEmailNotVerififed                      werden. Dieser Fehler tritt auf, wenn eine CSR
                                                        durchgeführt wird, aber die E-Mail-Adresse nicht
                                                        verifiziert werden konnte. (Eigentlich wird eine
                                                        CSR erst durchgeführt, wenn der Nutzer
                                                        verifiziert werden konnte, aber falls es doch zu
                                                        einer CSR kommt, erscheint dieser Fehler.)

 PMA211*     MAMResponseError                           Keine gültige CASP-ID (Certificate Authority
             CASPNotSupported                           Service Provider ID), Die in der Anfrage
                                                        angegebene CASP-ID passt zu keinem CASP.

 PMA212*     MAMResponseError                           Ungültiger CSR /ungültige Form des CSR
             CSRInvalid                                 (Certificate Signing Request).

 PMA213*     MAMResponseError                           CSR fehlgeschlagen.
             CSRFailure

 PMA214*     MAMResponseError                           CSR fehlgeschlagen.
             CSRFailure

 PMA215*     MAMResponseError                           CSR fehlgeschlagen. Der Benutzer hat bereits ein
             CSRUserHasCertificateAlready               Zertifikat mit einem anderen öffentlichen
                                                        Schlüssel.



06.03.2018                                  Strictly Confidential                                        28/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 Code        Interne ID                                  Beschreibung

 PMA216*     MAMResponseError                            Zertifikat nicht gefunden. Falsche Aussteller-DN
             CASPCertificateNotFound                     und/oder Seriennummer.

 PMA217*     MAMResponseError                            Die Signatur des CASP-Zertifikats kann nicht
             CASPCertificateSignatureInvalid             verifiziert werden.

 PMA218*     MAMResponseError                            Für diese Aussteller-DN und Seriennummer kann
             CASPRevocationTokenNotFound                 kein Sperr-Passwort (revocation token)
                                                         gefunden werden.

 PMA219*     MAMResponseError                            Es konnte keine Verbindung zum Server
             WhileContactingEJBCAServer                  hergestellt werden.

 PMA220*     MAMResponseError                            Das Zertifikat konnte nicht verlängert werden,
             NotTrustedEmailDomain                       weil die Domain der E-Mail-Adresse als nicht
                                                         vertrauenswürdig eingestuft wurde.
                                                         Lösung: Einen anderen E-Mail-Account für
                                                         SecurePIM verwenden.

 PMA230*     MAMResponseError                            Das Gerät oder die Firmen-ID wurden auf dem
             DeviceOrCompanyNotFound                     Server nicht gefunden.

 PMA240      MAMResponseError                            Eine MAM-Einstellung kann nicht korrekt
             SettingsValueCannotBeParsedCorrectly        geparsed werden, bitte prüfen Sie ihre
                                                         Einstellung im MAM-Portal.

 PMA290      MAMResponseError                            Der Benutzer teilt seinen öffentlichen Schlüssel
             CertificateNoPublicPublished                nicht im Zertifikatsverzeichnis. Wenn das
                                                         Empfänger-Zertifikat nicht vorhanden ist,
                                                         können keine verschlüsselten E-Mails an diesen
                                                         Empfänger gesendet werden.



6.3. PMA: App-MAM-Kommunikationsfehler
Diese Fehler werden von der App generiert, wenn die Kommunikation mit dem MAM/CLM nicht wie
erwartet funktioniert.

 PMA1001     MAMResponseParsingError        Parsing-Fehler. Unvollständige Daten.
             IncompleteData
                                            Möglicher Grund: falsche Zeit auf dem Gerät eingestellt

 PMA1002     MAMResponseParsingError        Parsing-Fehler. Unvorhergesehene Daten.
             UnexpectedData

 PMA1003     MAMResponseParsingError        Parsing-Fehler. Unvorhergesehener Datentyp.
             UnexpectedDataType




06.03.2018                                   Strictly Confidential                                      29/31
Fehlercodes SecurePIM iOS



 PMA1004     MAMResponseParsingError   Parsing-Fehler. Ungültige Signatur.
             SignatureInvalid



6.4. PMD: MDM-Fehler (Mobile Device Management
Server)
 Code         Interne ID      Beschreibung

 PMD16035     deviceLocked    Gerät wurde vom MDM-Server gesperrt.

 PMD16036     deviceWiped     Gerät wurde vom MDM-Server ferngesteuert zurückgesetzt

 PMD16048     passwordReset   Das Single Sign-on Passwort wurde vom MDM-Server zurückgesetzt.



6.5. PS: App-Management-Fehler (MDM oder MAM)
Hinweis: Die bisherigen PS-Fehlercodes wurden ersetzt durch neue Fehlercodes aus den Bereichen PMA
und PMD.




7. Interne Fehler
06.03.2018                               Strictly Confidential                                  30/31
Fehlercodes SecurePIM iOS




7. Interne Fehler

7.1. SPR
Dieses Fehlervorzeichen ist intern, es erscheint nur im Debugging-Modus. Unter normalen Bedingungen
wird es Endanwendern nicht angezeigt.


7.2. VS
Dieses Fehlervorzeichen ist intern, es erscheint nur im Debugging-Modus. Unter normalen Bedingungen
wird es Endanwendern nicht angezeigt.
Wenn dieser Fehler auftritt, wird vermutlich eine alte Version der App verwendet.




06.03.2018                               Strictly Confidential                                 31/31
Sie können auch lesen
Nächster Teil ... Stornieren