Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur

Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur
Opern Konzerte Kultur


                                  Frühling/
                                  Sommer 2019




Mendelssohn
Wiesbaden Kurhaus
            Statue– Horst Göbel
                                                      1
Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur
WEIMAR-OSTERN
                                               19. – 23. APRIL 2019
_________________________________________________________________________________________________________

REISEPROGRAMM
KARFREITAG, 19. APRIL: ANREISE ZÜRICH – MANNHEIM – FULDA – WEIMAR
10.00   Abfahrt ab Zürich-Hauptbahnhof mit ICE-Zug via Basel nach Mannheim. Speisen und Getränke werden Ihnen an den
        Sitzplatz serviert. Speisewagen im Zug.
10.53   Zusteigemöglichkeit in Basel.
13.14   Ankunft in Mannheim, Umsteigen.
13.32   Weiterfahrt ab Mannheim mit ICE-Zug nach Erfurt. Speisen und Getränke werden Ihnen an den Sitzplatz serviert.
16.26   Ankunft in Erfurt und Transfer zum Erstklasshotel ELEPHANT und Zimmerbezug.
19.00   Gemeinsames Abendessen im Hotel-Restaurant und Übernachtung im HOTEL ELEPHANT in Weimar.


SAMSTAG, 20. APRIL: WEIMAR / ANNA AMALIA BIBLIOTHEK / GOETHE MUSEUM / OPER
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00   Den heutigen Tag beginnen wir mit einem Besuch in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek, eine öffentlich zugängliche
        Forschungsbibliothek für Literatur- und Kulturgeschichte mit Schwerpunkt auf der deutschen Literatur um 1800.
11.30   ca. Ende der Sonderführung und Zeit für eine individuelle Mittagspause.
13.30   Besuch der Ausstellung im Goethe-Nationalmuseum. "Lebensfluten-Tatensturm" demonstriert auf anschauliche Weise,
        wie aktuell Goethe ist. Hier wird Goethes Leben und Werk aus dem Blickwinkel aktueller Fragestellungen präsentiert.
        Anschliessend besichtigen Sie das historische Wohnhaus am Frauenplan. Bis zu seinem Tod im Jahre 1832 lebte Johann
        Wolfgang von Goethe fast 50 Jahre in diesem Haus. Im Haus ist die Ausstattung der Arbeitsräume unverändert erhalten.
15.30   ca. Ende der Führung.
18.00   Frühes, gemeinsames Abendessen im Hotel-Restaurant.
19.00   Kurzer Spaziergang vom Hotel zum Nationaltheater.
19.30   Im Nationaltheater Weimar:
        "DIE HOCHZEIT DES FIGARO"
        Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
        mit Alik Addukayumov, Heike Porstein, Sayaka Shigeshima, Uwe
        Schenker-Primus, Milena Arsovska, dem Chor des Deutschen
        Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar unter Leitung
        von Kirill Karabits. Inszenierung: Michael Talke
        Übernachtung im HOTEL ELEPHANT in Weimar.


OSTERSONNTAG, 21. APRIL: WEIMAR / SCHILLER WOHNHAUS / STADTBESICHTIGUNG / OPER
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
09.30   Während einer Sonderführung zeigen wir Ihnen heute Schillers Wohnhaus. 1802 erwarb Friedrich Schiller das 1777
        erbaute Bürgerhaus und wohnte hier mit seiner Familie bis zu seinem Tode 1805. Später erwarb die Stadt Weimar das
        Gebäude und richtete es nach und nach als Memorialstätte ein.
11.00   ca. Ende der Sonderführung und Zeit für eine individuelle Mittagspause.
13.00   Während unseres Stadtrundganges sehen Sie den Marktplatz, das Lucas-Cranach-Haus und die Hof-Apotheke. Weiter
        geht es zum Platz der Demokratie mit Residenzschloss, Fürstenhaus und Anna Amalia Bibliothek. Im Ilmpark sehen Sie
        Goethes Gartenhaus, das Liszthaus, den Van-de-Velde-Bau der Bauhaus-Universität und den historischen Friedhof.
        Zwischendurch haben Sie Zeit für eine individuelle Kaffeepause.
15.00   ca. Ende der Stadtführung.
17.30   Kurzer Spaziergang vom Hotel zum Nationaltheater.
18.00   Im Nationaltheater Weimar:
        " D O N G I O V A N N I " , Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
        mit Uwe Schenker-Primus, Emma Moore, Artjom Korotkov, Camila Ribero-Souza, Alik Abdukayumov, Henry Neill, SuJin
        Bae, dem Chor des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar unter Leitung von Dominik Beykirch.
        Inszenierung: Demis Volpi
        Nach der Aufführung Rückkehr und leichtes Abendessen im Hotel-Restaurant. Übernachtung in Weimar.

2
Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur
OSTERMONTAG, 22. APRIL: WEIMAR / STADTBESICHTIGUNG / GOETHE WOHNHAUS / OPER
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00   Der heutige zweite Teil des Rundganges durch Weimar startet vor Goethes Wohnhaus am Frauenplan. Der Spaziergang
        führt Sie dann durch die Schillerstrasse zum Schillerhaus. Sie sehen aber auch das Deutsche Nationaltheater auf dem
        Theaterplatz mit dem Goethe-Schiller-Denkmal und dem Bauhaus-Museum.
13.00   ca. Ende der Führung und Zeit für eine individuelle Mittagspause.
15.30   Kurzer Spaziergang vom Hotel zum Nationaltheater.
16.00   Im Nationaltheater Weimar:
        " C O S Ì F A N T U T T E " , Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
        mit Emma Moore, Anna Lapkovskaja, Henry Neill, Artjom Korotkov, Michael Mrosek, dem Chor des Deutschen National-
        theaters und der Staatskapelle Weimar unter Leitung von Kirill Karabits. Inszenierung: Nina Gühlstorff
        Nach der Aufführung Rückkehr und Abschieds-Abendessen im Hotel-Restaurant. Übernachtung in Weimar.


DIENSTAG, 23. APRIL: WEIMAR - ERFURT / STADTRUNDGANG / RÜCKREISE ERFURT – MANNHEIM – BASEL – ZÜRICH
       Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant. Check-Out.
09.30 Fahrt von Weimar nach Erfurt. Zum Abschluss der Reise steht ein Stadtrundgang Erfurt, dem Herzstück des Bundes-
       landes Thüringen auf dem Programm. Wir besichtigen die historische Altstadt mit dem Anger und die längste bebaute
       und bewohnte Brücke Europas, die Krämerbrücke. Sie sehen aber auch das Augustinerkloster, die Predigerkirche und
       den Domberg mit der Severikirche und dem wuchtigen Dom St. Marien.
13.00 Ende der Stadtführung und Fahrt zum Hauptbahnhof.
13.30 Rückreise mit ICE-Zug ab Erfurt via Mannheim nach Zürich. Getränke und Speisen werden Ihnen an den Platz serviert.
16.27 Ankunft in Mannheim. Umsteigen.
16.46 Weiterfahrt mit ICE-Zug von Mannheim nach Zürich. Speisen und Getränke werden Ihnen an den Platz serviert.
18.47 Ankunft in Basel SBB mit guten Weiterverbindungen nach Luzern, Bern, Lausanne.
20.00 Ankunft in Zürich-Hauptbahnhof.                                                    (Programmänderung vorbehalten)
_________________________________________________________________________________________________________
REISEPREIS        PAUSCHAL PRO PERSON FR. 2'240.-
LEISTUNGEN        - Bahnfahrt 1. Klasse mit Halbtax-Abonnement von Zürich nach Erfurt und zurück, inkl. ICE-Zuschlägen und
                    Sitzplatzreservationen
                  - alle erwähnten Transfers mit Sonderbus
                  - Vier Übernachtungen im Erstklasshotel ELEPHANT, Basis Doppelzimmer Deluxe
                  - Reichhaltiges Frühstücksbuffet und Halbpension (eine Hauptmahlzeit pro Tag)
                  - Stadtbesichtigungen unter kundiger Führung
                  - Sonderführungen in den erwähnten Museen, inklusive Eintrittsgebühren
                  - Beste Karten für drei Veranstaltungen
                  - Dokumentation über Weimar
                  - Reisebetreuung ab der Schweiz und örtliche Führungen
ZUSCHLÄGE       - Doppelzimmer Classic zur Einzelnutzung                                   Fr.   190.-
_________________________________________________________________________________________________________
IHR HOTEL       Das im Herzen der Altstadt am historischen Marktplatz gelegene erstklassige HOTEL ELEPHANT ist eines der
                traditionsreichsten Häuser und eine der ersten Adressen in Weimar. Das Hotel wurde nach Umbau und
                Renovierung erst vor 3 Monaten wiedereröffnet. Alle Zimmer sind elegant und mit modernem Komfort
                ausgestattet und verfügen über Safe, Minibar, Flachbildschirm, Schreibtisch, Telefon und WLAN. Zudem
                verfügen die grösseren Deluxe Zimmer über eine Sitzecke. Das Restaurant AnnA überzeugt mit authentischer,
                unkomplizierter Küche. Die Bar mit Terrasse direkt auf den Marktplatz ist ein beliebter Treffpunkt.
_________________________________________________________________________________________________________
ORGANISATION
Bichsel Musikreisen AG
Seefeldstrasse 134
8034 Zürich
Telefon 044 211 44 11
info@bichsel-musikreisen.ch
www.bichsel-musikreisen.ch




                                                                                                                             3
Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur
FRÜHLING IN DER PROVENCE
                                              26. – 29. APRIL 2019
________________________________________________________________________________________________

REISEPROGRAMM
FREITAG, 26. APRIL: ANREISE ZÜRICH – MARSEILLE – AIX-EN-PROVENCE / KONZERT
12.35       Abflug ab Zürich Flughafen mit SWISS LX 2576 nach Marseille.
            An Bord wird Ihnen ein Snack serviert.
            (Bahnreise auf Anfrage möglich)
14.00       Ankunft in Marseille Flughafen und Transfer nach Aix-en-
            Provence. Während einer Orientierungsfahrt zeigen wir Ihnen
            die ersten Sehenswürdigkeiten der Stadt Aix-en-Provence.
            Anschliessend Fahrt zum sehr zentral gelegenen GRAND
            HOTEL ROI RENE und Zimmerbezug.
18.00       Gemeinsames Abendessen im Hotel Restaurant.
            Sie haben die Möglichkeit, folgende fakultative Aufführung zu
            besuchen:
20.30       Im Grand Théâtre de Provence: (Zuschlag für Karten der 1. Kategorie Fr. 90.- ohne Transfers):
            ORCHESTERKONZERT
            Ausführende:               Orchestre de chambre de Paris
            Solist:                    Andreas Ottensamer, Klarinette
            Programm:                  Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre aus "La Clemenza di Tito" KV 621
                                                                  Konzert für Klarinette und Orchester in A-Dur, KV 622
                                       Ludwig van Beethoven       Symphonie Nr. 2 in D-Dur, op. 36
            Dirigentin:                Elena Schwarz
            Übernachtung im GRAND HOTEL ROI RENE in Aix-en-Provence.


SAMSTAG, 27. APRIL: AIX-EN-PROVENCE / STADTFÜHRUNG / KONZERT
            Reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00       Während unserer heutigen Stadtführung zeigen wir Ihnen eine der beliebtesten Städte Frankreichs.
            Beeindruckende Barockpaläste, faszinierende Brunnen wie z.B. der berühmte Delfinbrunnen und die malerischen
            Gassen machen diesen Ort so reizvoll. Während unseres Spazierganges sehen Sie verschiedene Adelspaläste, das
            Rathaus und die Kathedrale Saint-Sauveur. Wir zeigen Ihnen aber auch den nach dem Grafen Gabriel-Honoré de
            Mirabeau benannte Cours. Diese Prachtstrasse ist die zentrale Achse der Stadt, die sich vom Königsbrunnen im
            Osten bis hin zur La Rotonde im Westen hinzieht. Zwischendurch haben Sie Zeit für eine individuelle Kaffeepause.
13.00       Mittagessen in einem typischen Restaurant. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
20.00       Kurzer Transfer zum Grand Théatre de Provence.
20.30       Im Grand Théâtre de Provence:
            ORCHESTERKONZERT
            Ausführende:               Sächsische Staatskapelle Dresden
            Solist:                    Rudolf Buchbinder, Klavier
            Programm:                  Ludwig van Beethoven
                                       Klavierkonzert Nr. 1 in C-Dur, op. 15
                                       Klavierkonzert Nr. 5 in Es-Dur,
                                       op. 73 "L'Empereur"
            Dirigent:                  Rudolf Buchbinder
            Nach dem Konzert Rückkehr und Übernachtung im GRAND
            HOTEL ROI RENE in Aix-en-Provence.

SONNTAG, 28. APRIL:       AUSFLUG NACH AVIGNON / OPER
            Reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00       Der heutige Ausflug führt Sie nach Avignon. Diese geschichtlich interessante Stadt wurde im Mittelalter zum
            Zentrum für die Christenheit. Wir zeigen Ihnen die beeindruckende Stadtmauer, prachtvolle Bauwerke, die vom
            damaligen Wohlstand zeugen und die wohl bekannteste und viel besungene Pont d'Avignon über die Rhône.

 4
Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur
Unübersehbar ist der beeindruckende Papstpalast, der grösste gotische Herrschaftssitz der Welt und heutiges
             UNESCO-Weltkulturerbe.
12.30        Gemeinsames Mittagessen in einem typischen Restaurant in Avignon.
14.30        In der Opera Grand Avignon:
             " L E S S A L T I M B A N Q U E S " komische Oper von Louis Ganne (1862 – 1923)
             mit Dima Bawab, Ségolène Bolard, Raphaèle Andrieu, Frédéric Cornille, Cyril Héritier dem Orchestre Régional
             Avignon-Provence, dem Chor und Ballett der Opera Grand Avignon und Akrobaten und Künstlern.
             Inszenierung: Mirelle Larroche
             Dirigent: Alexandre Piquion
             Nach der Aufführung Fahrt zurück nach Aix-en-Provence. Der Abend steht zur freien Verfügung.
             Übernachtung im GRAND HOTEL ROI RENE in Aix-en-Provence.


MONTAG, 29. APRIL:       ATELIER PAUL CÉZANNE / RÜCKREISE MARSEILLE - ZÜRICH
           Reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant und Check-out.
11.00      Zum Abschluss besuchen wir das Atelier des bekannten Künstlers Paul Cézanne. Hier malte er einige berühmte
           Werke wie z.B. die "Grossen Badenden". Das Museum zeigt die Arbeitsatmosphäre des Künstlers. Sie sehen unter
           anderem seine Staffelei, verschiedene Farbtöpfe, seine Arbeitskleidung und Gegenstände, die er als Motive für
           seine Stillleben verwendete.
12.00      Fahrt mit unserem Sonderbus nach Marseille zum Flughafen.
14.45      Abflug ab Marseille mit SWISS LX 2577 nach Zürich. An Bord wird Ihnen eine Erfrischung serviert.
16.20      Landung in Zürich Flughafen.
                                                                                (PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN)
_________________________________________________________________________________________________________

REISEPREIS        Pauschal pro Person Fr. 2'390.-
LEISTUNGEN        -   Flug in Economy Klasse von Zürich nach Marseille und zurück, inkl. Flughafen- und Sicherheitstaxen
                  -   Drei Übernachtungen im GRAND HOTEL ROI RENE, Basis Doppelzimmer CLASSIQUE
                  -   Transfers und Busfahrten gemäss Programm
                  -   Reichhaltiges Frühstücksbuffet und Halbpension (Mittag- oder Abendessen)
                  -   Karten der 1. Kategorie für ein Konzert und eine Oper
                  -   Stadtführungen in Aix-en-Provence und in Avignon, inkl. Eintritte
                  -   Sonderführung im Atelier Cézanne
                  -   Reiseleitung ab Zürich und lokale Reiseführer
ZUSCHLÄGE       - Einzelzimmer CLASSIQUE, pauschal                                              Fr. 270.-
                - Annullierungs- und Rückreisekosten-Versicherung                               Fr.  93.-
                 (Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer preisgünstigen Jahresversicherung für Fr. 114.-
                 pro Person. Informationen erhalten Sie bei uns).
_________________________________________________________________________________________________________
IHR HOTEL       Das GRAND HOTEL ROI RENE liegt zentral, in nächster Nähe zum Boulevard Cours Mirabeau und des Altstadt-
                zentrums von Aix-en-Provence. Alle Zimmer verfügen über modernen Komfort sowie Kaffeemaschine.
                Genießen Sie provenzalische Spezialitäten im Restaurant "La Table du Roi", und entspannen Sie auf
                der Terrasse am beheizten Pool oder im Fitnessstudio des Hotels. Die gemütliche Hotelbar steht Ihnen für
                feine Drinks oder eine Kaffeepause zur Verfügung.
_________________________________________________________________________________________________________

ORGANISATION
Bichsel Musikreisen AG
Seefeldstrasse 134
8008 Zürich
Telefon 044 211 44 11
info@bichsel-musikreisen.ch
 www.bichsel-musikreisen.ch




                                                                                                                           5
Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur
K OPEN HAGEN
                                                2. – 5. MAI 2019
________________________________________________________________________________________________________

REISEPROGRAMM
DONNERSTAG, 2. MAI: HINFLUG ZÜRICH – KOPENHAGEN / FÜHRUNG NEUES OPERNHAUS
12.15   Abflug ab Zürich-Flughafen mit SWISS INTERNATIONAL AIR LINES, Kurs LX 1270 nach Kopenhagen.
14.00   Ankunft in Kopenhagen. Transfer vom Flughafen
        direkt zum neuen Königlichen Opernhaus in Kopen-
        hagen. Während einer Sonderführung zeigen wir
        Ihnen die Besonderheiten dieses modernen Baus mit
        all seiner Technik. Das königliche Opernhaus ist ein
        spektakulärer architektonischer Wunderbau. Kein
        Geringerer als Dänemarks Stararchitekt Henning
        Larsen hat das Meisterwerk entworfen.
        Während unseres Transfers zum Hotel erhalten Sie
        einen ersten Eindruck der Hauptstadt Dänemarks.
17.30   ca. Ankunft im zentral gelegenen Erstklasshotel PHOENIX und Zimmerbezug.
19.30   Gemeinsames Willkommensabendessen im Hotel-Restaurant.
        Übernachtung im Hotel PHOENIX in Kopenhagen.


FREITAG, 3. MAI: STADTFÜHRUNG / KONZERT ODER BALLETT
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00   Während unseres heutigen Stadtspazierganges zeigen wir Ihnen die Hauptsehenswürdigkeiten der Innenstadt. Sie
        sehen unter anderem historische Gebäude aus dem 16. Jahrhundert wie die Alte Börse, die Holmen Kirche, die
        Amalienburg und den lebhaften Nyhavn. Wir besuchen das Schloss Rosenborg, wo einige von Dänemarks bedeu-
        tendsten kulturellen Schätze versammelt sind. Das Schloss wurde anfangs 1600 von Christian IV. als Lustschloss erbaut.
        Im Erdgeschoss befinden sich die Kronjuwelen und die königlichen Insignien.
        Zwischendurch haben Sie Zeit für eine individuelle Kaffeepause.
13.00   Ende der Stadtführung. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Idealer Ort für eine individuelle Mittagspause
        Ist der Foodmarket beim Norreport. Unsere Reiseleitung gibt Ihnen gerne Auskunft.
18.45   Transfer zur neuen Königlichen Oper.
19.30   In der neuen Königlichen Oper:
        ORCHESTERKONZERT
        Ausführende:      Royal Danish Orchestra
        Solist:           Henning Kraggerud, Violine
        Programm:         Edvard Grieg                    Konzertouvertüre "Im Herbst" op. 11
                          Carl Nielson                    Violinkonzert op. 33
                          Jean Sibelius                   Sinfonie Nr. 1 e-moll op. 39
        Dirigent:         Alexander Vedernikov
oder
20.00   Im alten Königlichen Opernhaus:
        B A L L E T T A B E N D "DANS2GO" (ohne Orchester)
        Ein kontrastreiches Ballettprogramm mit drei verschiedenen Versionen der besten Choreographen und hochstehenden
        tänzerischen Leistungen. Sie sehen das Corps de ballet der Dänisch Königlichen Oper. Choreographie: Oliver Starpov
        Übernachtung im Hotel PHOENIX in Kopenhagen.


SAMSTAG, 4. MAI: AUSFLUG / KAREN BLIXEN HAUS / MUSEUM LOUISIANA OF MODERN ART / OPER
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00   Wir fahren in die Region Nordseeland, wo an wunderschöner Lage das Karen Blixen Museum liegt. Hier wurde sie 1885
        geboren. Bekannt ist die Autorin durch Ihr Buch "Jenseits von Afrika". Die Zimmer im Haus sehen fast noch so aus
        wie zu ihren Lebzeiten. Einige Möbelstücke stammen von der afrikanischen Farm, auf der sie 17 Jahre lang lebte.
12.30   Mittagessen in einem typischen Restaurant.

6
Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur
14.00   Weiterfahrt zum Louisiana Museum of Modern Art. Das Museumsgebäude wurde von verschiedenen Architekten
        geplant und auf einem Grundstück am Meer gebaut. Verschiedene Gebäude, der Park zum Öresund und ein Garten mit
        See sind Bestandteil des Museums. Sie sehen verschiedenste Werke, Skulpturen und Landschaftskunst.
17.00   ca. Rückkehr im Hotel in Kopenhagen.
19.00   Transfer zur neuen Königlichen Oper. Empfang mit einem Glas Champagner und Canapées.
20.00   In der neuen Königlichen Oper:
        " T O S C A " , Oper von Giacomo Puccini
        mit Maria Pia Piscitelli, Niels Jörgen Riis, David Kempster, Jens Söndergaard, Kyungil Ko, Sten Byriel, dem Royal Danish
        Orchestra und dem Royal Danish Chor. Inszenierung: Peter Langdal. Dirigent: Jun Märki / Robert Houssart
        Nach der Aufführung Transfer zurück zum Hotel PHOENIX und Übernachtung in Kopenhagen.


SONNTAG, 5. MAI:      BOOTSFAHRT / RÜCKREISE KOPENHAGEN - ZÜRICH
       Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00  Zum Abschluss der Reise möchten wir Ihnen Kopenhagen aus der Perspektive vom Wasser aus zeigen. Kurzer Spazier-
       gang zum Anlegeort. Während einer einstündigen Bootsfahrt zeigen wir Ihnen die Hauptsehenswürdigkeiten in der
       Gegend des Hafens. Rückkehr zum Hotel.
12.30 Transfer vom Hotel zum Flughafen.
14.50 Abflug von Kopenhagen mit SWISS AIR LINES, Kurs LX 1271 nach Zürich. An Bord wird Ihnen eine Zwischenverpflegung
       serviert.
16.35 Landung in Zürich Flughafen.                                                 (Programmänderungen vorbehalten)
_________________________________________________________________________________________________________
REISEPREIS         PAUSCHAL PRO PERSON FR. 2'980.-
LEISTUNGEN      - Linienflüge mit Swiss International Air Lines von Zürich nach Kopenhagen und zurück, inklusive Flughafen-
                  und Sicherheitstaxen
                - Alle nötigen Transfers und Stadtrundfahrt mit Sonderbus
                - Drei Übernachtungen im Erstklasshotel PHOENIX, Basis Doppelzimmer Superior (ca. 20 m2)
                - Reichhaltiges Frühstücksbuffet und zwei Hauptmahlzeiten (1 x Mittag- und 1 x Abendessen)
                - 1 Glas Champagner und 3 Canapées vor der Opernaufführung
                - Stadtbesichtigung und Sonderführungen in den erwähnten Museen unter kundiger Leitung, inkl. Eintritte
                - Beste Karten für zwei Veranstaltungen
                - Dokumentation über Kopenhagen
                - Reisebetreuung ab der Schweiz und lokale Führungen
ZUSCHLÄGE     - Einzelzimmer Standard ca. 17 m2 (Grandlit zur Alleinbenutzung) pauschal        Fr. 360.-
              - Annullierungs- und Rückreisekosten-Versicherung                                Fr. 93.-
                (Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer preisgünstigen Jahresversicherung für Fr. 114.-
                pro Person. Informationen erhalten Sie bei uns.)
_________________________________________________________________________________________________________
IHR HOTEL       Das Erstklasshotel PHOENIX ist sehr zentral gelegen, wenige Gehminuten von Nyhavn, dem Königlichen
                Schloss und vielen Sehenswürdigkeiten entfernt. Das Hotel wurde erst kürzlich komplett renoviert und
                erstrahlt in neuem Glanz. Die Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über jeglichen Komfort. Bitte
                beachten Sie, dass die Zimmer in den skandinavischen Ländern von der Grösse her unter dem europäischen
                Durchschnitt liegen. Die Einzelzimmer mit Grandlit verfügen über ca. 17 m2, die Doppelzimmer Superior über
                ca. 20 m2. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und eine gemütliche Lobby Bar. Zur Erholung steht Ihnen ein
                Hallenbad und ein Fitnesscenter zur Verfügung.
_________________________________________________________________________________________________________
ORGANISATION

Bichsel Musikreisen AG
Seefeldstrasse 134
8008 Zürich
Telefon 044 211 44 11
info@bichsel-musikreisen.ch
www.bichsel-musikreisen.ch




                                                                                                                                   7
Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur
DRESDEN - MUSIKFESTSPIELE
                                                19. – 23. MAI 2019
_________________________________________________________________________________________________________

REISEPROGRAMM
SONNTAG, 19. MAI: ANREISE ZÜRICH – LEIPZIG / RUNDGANG IN LEIPZIG / LEIPZIG - DRESDEN
11.20   Abflug mit SWISS LX 900 von Zürich nach Leipzig. Während des Fluges wird Ihnen ein Snack serviert.
12.40   Landung in Leipzig. (Bahnanreise nach Dresden auf Anfrage möglich).
        Kurzer Transfer vom Flughafen ins Zentrum von Leipzig.
13.30   Während unseres gemütlichen Stadtbummels auf den Spuren grosser Namen sehen Sie die Thomas-Kirche
        mit dem Grab von Johann Sebastian Bach, den Thomaskirchhof mit dem Bosehaus, das heute das Bach-Museum
        beherbergt, das alte Rathaus, das Goethe-Denkmal, die Alte Börse, die Nikolaikirche und weitere interessante
        Sehenswürdigkeiten. Zwischendurch haben Sie Zeit für eine individuelle Kaffeepause.
16.30   Transfer mit Sonderbus von Leipzig zum sehr zentral gelegenen Erstklasshotel HILTON in Dresden und Zimmerbezug.
19.00   Willkommens-Abendessen im Hotel-Restaurant.
        Übernachtung im Hotel HILTON in Dresden.


MONTAG, 20. MAI: DRESDEN / STADTRUNDGANG / KONZERT IM KULTURPALAST
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
09.30   Geniessen Sie einen spannenden Spaziergang durch die Altstadt von Dresden und entdecken Sie die faszinierende
        Geschichte und beeindruckende Architektur. Sie besuchen die Frauenkirche, die weltweit als Symbol des Wieder-
        aufbaus und der Versöhnung gilt. Zwischendurch haben Sie Zeit für eine individuelle Kaffeepause.
12.30   ca. Ende des Rundganges und individuelle Mittagspause. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
18.00   Frühes gemeinsames Abendessen im Hotel-Restaurant.
19.30   Kurzer Spaziergang vom Hotel zum Kulturpalast.
20.00   Im Kulturpalast:
        KONZERT
        Ausführende:      Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia
        Solistin:         Lisa Batiashvili, Violine
        Programm:         Béla Bartók                   Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 Sz 36
                          Modest Mussorgski             "Eine Nacht auf dem kahlen Berge"
                          Nikolai Rimski-Korsakow       "Scheherazade" Sinfonische Suite nach "1001 Nacht" op. 35
        Dirigent:         Sir Antonio Pappano
        Nach dem Konzert Rückkehr und Übernachtung im Hotel HILTON in Dresden.


DIENSTAG, 21. MAI: CARL MARIA VON WEBER / SCHLOSS PILLNITZ / KONZERT IN DER FRAUENKIRCHE
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
09.30   Fahrt mit unserem Sonderbus zum Carl Maria von Weber-Museum. Im ehemaligen Sommerhaus befindet sich das
        einzige Museum, das dem Leben und Werk des romantischen Komponisten gewidmet ist. Die Museumsleiterin, Frau
        Dorothea Renz, wird durch dieses kleine und sehr liebevoll gestaltete Museum führen. Sie erfahren dabei viel Wissens-
        wertes über das Leben des Komponisten.
        Anschliessend kurze Fahrt nach Pillnitz. Im Schlosshotel Pillnitz wird Ihnen ein feines Mittagessen serviert.
13.30   Führung durch den Schlosspark und das Schlossmuseum Pillnitz. Ihr Rundgang führt Sie in die Königliche Hofküche, den
        Kuppelsaal und die Katholische Kapelle. Sie erfahren viel Interssantes. Zeit für eine individuelle Kaffeepause.
16.10   Rückfahrt mit einem Dampfschiff auf der Elbe nach Dresden.
17.30   ca. Rückkehr im Hotel und Zeit für ein individuelles Abendessen.
20.00   Kurzer Spaziergang vom Hotel zur Frauenkirche.
20.30   In der Frauenkirche:
        KONZERT
        Ausführende:      Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia
        Programm:         Gustav Mahler             Sinfonie Nr. 6 a-Moll
        Dirigent:         Sir Antonio Pappano
        Nach dem Konzert Rückkehr und Übernachtung im Hotel HILTON in Dresden.

8
Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur
MITWOCH, 22. MAI: DRESDEN / STADTRUNDGANG / OPER
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
09.30   Zweiter Teil der Stadtführung mit Sonderführung im Neuen Grünen Gewölbe. Sie können etwa 1000 ausgesuchte
        Meisterwerke der Schatzkunst aus nächster Nähe, perfekt ausgeleuchtet, bestaunen.
12.00   ca. Ende der Sonderführung und gemeinsames Mittagessen in einem typischen Restaurant.
        Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
18.15   Kurzer Spaziergang vom Hotel zur Oper.
19.00   In der Semperoper:
        " D O N G I O V A N N I " , Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
        mit Ildebrando D'Arcangelo, Alexandros Stavrakakis, Elena Gorshunova, Joseph Dennis, Hrachuhi Bassénz, Iulia Maria
        Dan, Markus Marquardt, Martin-Jan Nijhof, Anke Vondung, dem Sächsischen Staatsopernchor und der Sächsischen
        Staatskapelle unter Leitung von Omer Meir Wellber. Inszenierung: Christine Mielitz
        Nach der Oper Rückkehr und Übernachtung im Hotel HILTON in Dresden.


DONNERSTAG, 23. MAI: DRESDEN / RÜCKREISE DRESDEN – MÜNCHEN - ZÜRICH
       Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant. Der Vormittag steht Ihnen bis zur Abreise zur freien Verfügung.
11.30 Check-out im Hotel und Fahrt mit unserem Sonderbus zum Flughafen.
13.30 Abflug mit LUFTHANSA, LH-2125 von Dresden nach München.
14.25 Ankunft in München. Umsteigen.
15.25 Abflug ab München mit LUFTHANSA, LH-2370 nach Zürich.
16.20 Landung in Zürich.                                                               (Programmänderungen vorbehalten)
_________________________________________________________________________________________________________
REISEPREIS     PAUSCHAL PRO PERSON FR. 2'640.-
LEISTUNGEN     - Flug in Economy-Klasse von Zürich nach Leipzig und zurück von Dresden via München nach Zürich inkl. Flug-
                 hafen- und Sicherheitstaxen
               - Vier Übernachtungen im Erstklasshotel HILTON, Basis Doppelzimmer STANDARD
               - Reichhaltiges Frühstücksbuffet und Halbpension (Mittag- oder Abendessen)
               - Beste Eintrittskarten für drei Veranstaltungen
               - alle oben erwähnten Transfers, Besichtigungen inkl. Eintritte, Ausflug inkl. Führungen und Eintritte
               - Dokumentation über Dresden
               - Reisebegleitung ab der Schweiz und lokale Führungen
ZUSCHLÄGE - Einzelzimmer (Doppelzimmer zur Alleinnutzung) pauschal                         Fr. 180.-
_________________________________________________________________________________________________________
IHR HOTEL    Das Hotel HILTON liegt im historischen Herzen Dresdens mit Blick auf die Frauenkirche oder die Elbe. In der Nähe
             Ihres Hotels befinden sich das Schloss, die Semperoper und der Zwinger. Sämtliche Zimmer sind geschmackvoll
             eingerichtet und bieten besten Komfort. Das Restaurant Rossini serviert in eleganter Atmosphäre schmackhafte
             Köstlichkeiten. Nach einem langen Tag entspannen Sie im Wellness- & Health Club-Bereich mit Pool und Sauna
             oder im Fitnesscenter. Auch lädt die Hotelbar zum gemütlichen Verweilen ein.
_________________________________________________________________________________________________________
ORGANISATION          Bichsel Musikreisen AG, Seefeldstrasse 134, 8008 Zürich
                      Telefon 044 211 44 11 info@bichsel-musikreisen.ch www.bichsel-musikreisen.ch




                                                                                                                             9
Frühling/ Sommer 2019 - Opern Konzerte Kultur
V A L E N C I A
                                                 22. – 26. Mai 2019
________________________________________________________________________________________________________

REISEPROGRAMM
MITTWOCH, 22. MAI: HINFLUG ZÜRICH – VALENCIA / OPER
11.50   Abflug ab Zürich-Flughafen mit SWISS INTERNATIONAL AIR LINES, Kurs LX 2142 nach Valencia.
14.00   Ankunft in Valencia. Transfer vom Flughafen zum zentral gelegenen Erstklasshotel THE WESTIN und Zimmerbezug.
        Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie z.B. eine der vielen "Tapas" Bars und Restaurants.
19.15   Kurze Fahrt vom Hotel zum Palau de las Arts Reina Sofia.
20.00   Im Opernhaus des Palau de las Arts Reina Sofia:
        "RIGOLETTO",               Oper von Giuseppe Verdi
        mit Leo Nucci, Maria Grazia Schiavo, Celso Albelo, Marco Spotti,
        Nino Surguladze, dem Orquestra de la Comunitat Valenciana
        unter Leitung von Roberto Abbado. Inszenierung: Emilio Sagi
        Übernachtung im Hotel THE WESTIN in Valencia.


DONNERSTAG, 23. MAI: VALENCIA / STADTSPAZIERGANG
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00   Während unseres heutigen Stadtspazierganges zeigen wir Ihnen die Facetten Valencias. Nur wenige Städte schaffen es,
        die Spuren ihrer Vergangenheit so harmonisch mit den modernen und avantgardistischen Bauten in Einklang zu
        bringen. Sie sehen die gotische Kathedrale mit dem achteckigen Glockenturm, das Kloster Santo Domingo, die ehe-
        malige Stadtmauer mit den noch erhaltenen zwei Stadttoren, den Regierungssitz, den farbenfrohen Markt und das
        elegante Gebäude der historischen Seidenbörse. Zwischendurch haben Sie auf dem beeindruckenden Markt Zeit für
        eine individuelle Kaffeepause.
13.00   Ende der Stadtführung und gemeinsames Mittagessen in einem typischen Restaurant.
15.00   Besuch des Museums der schönen Künste. Das imposante Gebäude aus dem 17. Jahrhundert beherbergt bedeutende
        Werke valencianischer und flämischer Künstler. Während einer Sonderführung zeigen wir Ihnen die Hauptexponate.
16.30   ca. Rückkehr im Hotel.
        Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.
        Übernachtung im Hotel THE WESTIN in Valencia.


FREITAG, 24. MAI: VALENCIA / STADTSPAZIERGANG / KONZERT
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00   Heute steht der zweite Teil des Stadtspazierganges auf dem
        Programm. Der Rundgang führt Sie entlang verschiedener
        Avenidas bis zum Jugendstil-Viertel Valencias, dem soge-
        nannten Ensanche, dessen Zentrum der mondäne Mercado
        de Colón mit seinen Strassencafés bildet. Zeit für eine
        Kaffeepause.
18.45   Kurze Fahrt vom Hotel zum Palau de la Musica.
19.30   Im Palau de la Musica:
        KONZERT
        Ausführende:       Orchestra Valencia
        Solist:            Julian Rachlin, Violine
        Programm:          Wolfgang Amadeus Mozart        Violinkonzert Nr. 3, G-Dur KV 216
                           Alberto Ginastera              Variaciones concertantes, op. 23
                           Aaron Copland                  Symphony Nr. 3
        Dirigent:          Carlos Miguel Prieto
        Nach dem Konzert Rückkehr zum Hotel THE WESTIN und Übernachtung in Valencia.



10
SAMSTAG, 25. MAI: VALENCIA / STADTRUNDFAHRT AUF DEN SPUREN VON CALATRAVA / KONZERT
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00   Heute führen wir Sie auf die Spuren des spanischen Architekten Santiago Calatrava, der in Valencia geboren wurde.
        Seine innovativen Gestaltungsideen vereinigen Ingenieurstechnik mit künstlerischen Merkmalen. Sie sehen die "Stadt
        der Künste und Wissenschaften", die auf 350'000 m2 erbaut wurde. Die Anlage ist in ihrer Art einmalig auf der Welt und
        beherbergt den Kunstpalast mit dem modernen Opernhaus, das Hemisphèric mit einem IMAX-Kino, ein Wissenschafts-
        museum und das Oceanografic, eine gigantische Unterwasserwelt. Zwischendurch bleibt Zeit für eine Kaffeepause.
13.00   Ende der Führung. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen den Besuch eines der
        interessanten Museen wie z.B. das "Hemisfèric" oder das "Oceanografic". Unsere Reiseleitung berät Sie gerne.
18.15   Kurze Fahrt vom Hotel zum Palau de las Arts Reina Sofia.
19.00   Im Auditori des Palau de las Arts Reina Sofia:
        KONZERT
        Ausführende:       Orquestra de la Comunitat Valenciana
        Programm:          Gustav Mahler                 Sinfonie Nr. 9 in D-Dur
        Dirigent:          Gustavo Gimeno
20.30   Nach dem Konzert gemeinsames Abschiedsabendessen im Hotel-Restaurant und Übernachtung in Valencia.

SONNTAG, 26. MAI: VALENCIA / RÜCKREISE VALENCIA – ZÜRICH
       Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant. Der Vormittag steht Ihnen bis zum Check-out zur freien Verfügung.
12.00 Fahrt mit unserem Sonderbus vom Hotel zum Flughafen.
14.50 Abflug ab Valencia mit SWISS INTERNATIONAL AIR LINES, Kurs LX 2143 nach Zürich.
16.55 Landung in Zürich Flughafen.                                                  (Programmänderungen vorbehalten)
_________________________________________________________________________________________________________
REISEPREIS        PAUSCHAL PRO PERSON FR. 2'640.-
LEISTUNGEN      - Linienflüge mit Swiss International Air Lines von Zürich nach Valencia und zurück, inklusive Flughafen- und
                  Sicherheitstaxen
                - Alle nötigen Transfers und Stadtrundfahrt mit Sonderbus
                - Vier Übernachtungen im Erstklasshotel THE WESTIN, Basis Doppelzimmer Deluxe
                - Reichhaltiges Frühstücksbuffet und zwei Hauptmahlzeiten
                - Stadtbesichtigungen und Sonderführungen im Seidenmuseum und im Museum der schönen Künste unter
                  kundiger Leitung, inkl. Eintritte
                - Beste Karten für drei Aufführungen
                - Dokumentation über Valencia
                - Reisebetreuung ab der Schweiz und lokale Führungen
ZUSCHLÄGE     - Einzelzimmer Deluxe (Doppelzimmer zur Alleinbenutzung) pauschal                Fr. 280.-
              - Annullierungs- und Rückreisekosten-Versicherung                                Fr. 93.-
                (Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer preisgünstigen Jahresversicherung für Fr. 114.-
                pro Person. Informationen erhalten Sie bei uns.)
_________________________________________________________________________________________________________
IHR HOTEL       Sie wohnen im 5-Sterne-Hotel THE WESTIN VALENCIA, an idealer Lage und nur wenige Gehminuten vom
                historischen und kulturellen Stadtzentrum entfernt. Die elegant eingerichteten Zimmer verfügen über
                modernsten Komfort mit Bademantel, Bügeleisen und Bügelbrett, regulierbare Klimaanlage und Safe.
                Verschiedene kulinarische Möglichkeiten haben Sie im mediterranen Restaurant "Rosmarino", im japa-
                nischen Gourmet-Restaurant "Komori ", in der Lobby-Piano-Bar "El Jardi" sowie in der gemütlichen Cock-
                tailbar "H-Club Valencia". Auch steht ein Wellness-Center mit Fitnessraum und Schwimmbad zur Verfügung.
_________________________________________________________________________________________________________
ORGANISATION

Bichsel Musikreisen AG
Seefeldstrasse 134
8008 Zürich
Telefon 044 211 44 11
info@bichsel-musikreisen.ch
www.bichsel-musikreisen.ch




                                                                                                                                11
M A I L A N D - GALA DER STARS
                                                23. – 25. JUNI 2019
_________________________________________________________________________________________________________



REISEPROGRAMM

SONNTAG, 23. JUNI: HINREISE ZÜRICH – MAILAND / KONZERT
11.10   Abfahrt ab Zürich-Hauptbahnhof mit EuroCity-Zug nach Mailand. Speisewagen im Zug.
11.50   Zusteigemöglichkeit in Arth-Goldau.
14.35   Ankunft in Mailand. Transfer mit unserem Sonderbus vom Bahnhof zum zentral gelegenen, erstklassigen STARHOTEL
        ROSA GRAND und Zimmerbezug.
        Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie, was Mailand zu einer so angesagten Stadt
        macht und nutzen Sie die Zeit für einen ersten Erkundungsspaziergang rund um das Hotel.
18.00   Gemeinsames Abendessen in einem typischen Restaurant in der Nähe des Teatro alla Scala.
20.00   Im Teatro alla Scala:
        G A L A        K O N Z E R T
        Ausführende:       Wiener Philharmoniker
        Solisten:          Jonas Kaufmann, Tenor
                           Juan Diego Florez, Tenor
                           Sonya Yoncheva, Sopran
                           Yuja Wang, Klavier
        Programm:          bei Drucklegung noch nicht bekannt
        Dirigenten:        Plácido Domingo und Gustavo Dudamel
        Nach der Aufführung gemeinsame oder individuelle
        Rückkehr zum STARHOTEL ROSA GRAND und Übernachtung
        in Mailand.


MONTAG, 24. JUNI: MAILAND / STADTRUNDGANG / OPER
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00   Wir beginnen den heutigen Stadtrundgang auf den Stufen des Doms
        im Herzen von Mailand. Der beeindruckende Dom gilt als eine der
        schönsten Kirchen der Welt. Während einer Sonderführung zeigen wir
        Ihnen den Dom von Innen.
        Anschliessend spazieren wir durch die die majestätische Galleria
        Vittorio Emanuele II, eine wunderbare Einkaufsgalerie mit zwei
        gewölbten Glas-Arkaden aus dem 19. Jahrhundert. Die Galerie ist auch
        unter dem Namen Salotto di Milano (das Wohnzimmer von Mailand)
        bekannt, da sie im Laufe der Jahre zu einem wichtigen Treffpunkt der
        Einwohner Mailands wurde. Weiter geht es zur Kirche Sant’ Antonio,
        wo wir die Orgel sehen, auf der Wolfgang Amadeus Mozart gespielt
        hat.
        Zum Schluss sehen Sie an der Piazza della Scala das berühmte
        Opernhaus. Wir besuchen das Museum La Scala. Es verfügt über eine
        umfassende Sammlung an Kostümen, Instrumenten und anderen
        musikalischen Raritäten von grossen Künstlern. Lassen Sie sich von der
        fachkundigen Reiseleitung durch das Museum führen und hören Sie
        faszinierende Geschichten und Anekdoten über grossartige Musiker,
        Komponisten aber auch weltbekannte Opernsänger. Zwischendurch
        haben Sie Zeit für eine individuelle Kaffeepause.
13.00   ca. Ende der Stadtführung.
        Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.



12
19.30   Kurzer Spaziergang zum Teatro alla Scala.
20.00   Im Teatro alla Scala:
        " I     M A S N A D I E R I " ,               Oper von Giuseppe Verdi
        mit Fabio Sartori, Michele Pertusi, Massimo Cavalletti, Lisette Oropesa, Alessandro Spina, Francesco Pittari, Matteo
        Desole, dem Chor und Orchester des Teatro alla Scala unter Leitung von Michele Mariotti
        Inszenierung: David McVicar
        Nach der Aufführung Rückkehr zum STARHOTEL ROSA GRAND und Übernachtung in Mailand.


DIENSTAG, 25. JUNI: STADTRUNDFAHRT / RÜCKREISE MAILAND – ARTH-GOLDAU - ZÜRICH
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant und Check-out. Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
12.00   Abfahrt vom Hotel mit Gepäck. Während unserer Stadtrundfahrt begeben Sie sich „auf die Spuren von Giuseppe
        Verdi“. Unter kundiger Führung zeigen wir Ihnen die Casa di Riposo, das im Jahre 1889 von Verdi gegründete
        Altersheim mit der Grabkapelle des grossen Meisters. Dieses Haus dient heute noch seinem Zweck. Weiter geht es
        vorbei am Verdi-Denkmal zum beeindruckenden Monumental-Friedhof mit vielen Kunstwerken. Hier sind unter
        anderen Toscanini und Arigo Boito begraben. Sie sehen auch die Kirche Sant’Ambrogio, die Schauplatz des ersten Aktes
        der Verdi-Oper „I Lombardi“ war.
15.00   Ende der Stadtrundfahrt am Hauptbahnhof.
15.25 Rückfahrt mit EC-Zug von Mailand via Lugano - Arth-Goldau nach Zürich. Speisewagen im Zug.
18.13 Ankunft in Arth-Goldau.
18.50 Ankunft Zürich-Hauptbahnhof.                                                   (Programmänderungen vorbehalten)
_________________________________________________________________________________________________________
REISEPREIS         PRO PERSON FR. 2'890.-
LEISTUNGEN         - Bahnfahrt 1. Klasse von Zürich nach Mailand und zurück mit Halbtax-Abonnement, inkl. Sitzplatzreser-
                     vationen
                   - Transfers und Stadtrundfahrt mit Sonderbus
                   - Zwei Übernachtungen im erstklassigen STARHOTEL ROSA GRAND, Basis Doppelzimmer DELUXE
                   - Frühstücksbuffet und ein Abendessen
                   - Stadtspaziergang und Rundfahrt in Mailand unter kundiger Führung, inkl. Eintritte
                   - Beste Kategorie Karten für zwei Aufführungen im Teatro alla Scala
                   - Dokumentation über Mailand
                   - Reiseleitung ab der Schweiz und örtliche Führung in Mailand
ZUSCHLÄGE       - Einzelzimmer (Doppel DELUXE zur Alleinnutzung) pauschal                      Fr. 280.-
                - Einmalige Annullierungs- und Rückreise-Versicherung                          Fr. 93.-
                (Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer preisgünstigen Jahresversicherung für Fr. 114.-
                pro Person. Informationen erhalten Sie bei uns.)
_________________________________________________________________________________________________________
IHR HOTEL       Das erstklassige STARHOTEL ROSA GRAND liegt mitten im Stadtzentrum von Mailand, nur wenige Schritte
                vom Mailänder Dom entfernt. Viele Sehenswürdigkeiten, das Teatro alla Scala sowie die Haupteinkaufs-
                strassen befinden sich in nächster Nähe. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind schallgedämmt und
                klimatisiert. Alle Räume sind mit privatem Badezimmer, Haartrockner, Minibar, Satellitenfernsehen, Pay-TV,
                Internetzugang, Direktwahltelefon, Radio und Safe ausgestattet.
                Das Hotel-Restaurant bietet Speisen der regionalen und internationalen Küche an. Die stilvolle Hotelbar ist
                der perfekte Ort, um leichte Snacks, einen Aperitif oder eine Tasse Tee zu geniessen.
_________________________________________________________________________________________________________
ORGANISATION


Bichsel Musikreisen AG
Seefeldstrasse 134 8008 Zürich
Telefon 044 211 44 11
info@bichsel-musikreisen.ch
www.bichsel-musikreisen.ch




                                                                                                                               13
TRIEST mit FRIAUL
                                             29. JUNI – 03. JULI 2019
_______________________________________________________________________________________________

REISEPROGRAMM
SAMSTAG, 29. JUNI: ANREISE ZÜRICH – LJUBLJANA – TRIEST / OPER
10.25   Abflug ab Zürich-Flughafen mit ADRIA AIRWAYS (Codeshare mit SWISS) nach Ljubljana.
        (Bahnfahrt von Zürich über Venedig nach Triest auf Anfrage möglich).
11.30   Ankunft in Ljubljana und ca. 1-stündiger Transfer mit unserem Sonderbus vom Flughafen in Ljubljana nach Triest.
13.30   ca. Ankunft in Triest im erstklassigen GRAND HOTEL DUCHI D'AOSTA und Zimmerbezug. Der Nachmittag steht Ihnen bis
        zum Abendessen zur freien Verfügung.
18.00   Frühes gemeinsames Willkommens-Abendessen im
        eleganten Hotel-Restaurant.
19.45   Kurzer Spaziergang vom Hotel zum Opernhaus.
20.30   Im Teatro Giuseppe Verdi:
        " C A R M E N " , Oper von Georges Bizet
        mit Ketevan Kemoklidze, Gaston Rivero, Ruth Iniesta,
        Domenico Balzani, Chor und Orchester des Teatro
        Giuseppe Verdi di Trieste unter der Leitung von Oleg
        Caetani. Inszenierung: Carlo Antonio De Lucia.
        Übernachtung im GRAND HOTEL DUCHI D'AOSTA in Triest.


SONNTAG, 30. JUNI: TRIEST / STADTFÜHRUNG
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00   Während unseres geführten Stadtrundganges sehen Sie die Piazza dell’ Unità d’Italia mit dem Rathaus aus dem Jahre
        1875, dem 1904 im Jugendstil erbauten Palazzo del Governo, dem Palazzo Pitteri, erbaut von Ulderico Moro im Jahre
        1790 und den beiden im elektischen Historismus erbauten Palazzo Llyod Triestino und Palazzo Modello. Weiter geht es
        vorbei an der Piazza della Borsa und dem Opernplatz Piazza Verdi zur barocken Kirche Santa Maria Maggiore. Sie sehen
        die alte Börse "Borsa Vecchia" sowie das älteste Bauwerk Triests, den Arco di Riccardo (Richardsbogen), ein über 7 m
        hohes Tor, dass im 1. Jahrhundert v. Chr. unter Kaiser Augustus errichtet wurde. Den Abschluss bildet die Besichtigung
        des Teatro Romano aus dem 1. und 2. Jahrhundert, welches erst 1930 wiederentdeckt wurde. Zwischendurch haben Sie
        Zeit für eine individuelle Kaffeepause.
13.00   ca. Ende des Rundganges und gemeinsames Mittagessen in einem typischen Restaurant. Der restliche Nachmittag und
        Abend stehen Ihnen zur freien Verfügung.
        Übernachtung im GRAND HOTEL DUCHI D'AOSTA in Triest.


MONTAG, 01. JULI: TRIEST / CASTELLO DI MIRAMARE
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant.
10.00   Unser heutiger Ausflug führt Sie zum Castello di Miramare. Während einer privaten Führung durch das direkt am Meer
        gelegenen Schlosses zeigen wir Ihnen die wichtigsten Werke.
12.30   Rückfahrt nach Triest und Mittagessen in Triest. Der Nachmittag und der Abend stehen Ihnen zur freien Verfügung.
        Übernachtung im GRAND HOTEL DUCHI D'AOSTA in Triest.


DIENSTAG, 02. JULI: TRIEST / FRIAUL / OPER
        Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant. Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
13.00   Fahrt mit unserem Sonderbus nach San Daniele im Friaul. Diese Kleinstadt wurde weltweit bekannt durch die hoch-
        stehende Produktion von Rohschinken. Natürlich werden Sie Gelegenheit haben, diese Spezialität zu degustieren.
        Weiterfahrt nach Gorizia und Besuch der Kaffeerösterei Mattioni. Während einer Führung erfahren Sie viel Interes-
        santes über die Produktion von Kaffee. Geniessen Sie in der Rösterei einen Espresso oder Cappuccino mit einem feinen
        Stück Kuchen. Anschliessend haben Sie etwas freie Zeit, um das kleine Städtchen Gorizia zu erkunden.




14
18.15   Kurze Fahrt nach Capriva di Friuli und Abendessen (in
        Buffetform) im Castello di Spessa.
20.30   Im Schlosshof des Castello di Spessa (bei Regen wird im
        Innern des Schlosses gespielt):
        " L' E L I S I R D' A M O R E "
        Oper von Gaetano Donizetti mit den Solisten und dem
        Orchester des Sommerfestivals "Piccolo festival" Friaul.
23.15   ca. Rückfahrt nach Triest und Übernachtung im GRAND
        HOTEL DUCHI D'AOSTA in Triest.


MITTWOCH, 3 JULI: TRIEST / LJUBLIJANA/ LJUBLJANA - ZÜRICH
       Frühstücksbuffet im Hotel-Restaurant und Check-Out.
11.00  Fahrt vom Hotel nach Ljubljana. Diese Stadt gilt als noch unentdecktes Juwel Europas und wird wegen seiner schönen
       Architektur oft mit Prag verglichen. Während einer Rundfahrt und einem Stadtrundgang sehen Sie den Brunnen der drei
       Flüsse, die Drachenbrücke, den Platz Kongresni, das Rathaus und den zentralen Marktplatz, ein Werk des Architekten
       Joze Plecnik. Zwischendurch haben Sie Zeit für eine individuelle Kaffee- oder Mittagspause.
15.00 Fahrt vom Zentrum zum Flughafen in Ljubljana.
17.00 Abflug mit ADRIA AIRWAYS (Codeshare mit SWISS) von Ljubljana nach Zürich.
18.15 Landung in Zürich-Flughafen.                                                    (Programmänderungen vorbehalten)
_________________________________________________________________________________________________________
REISEPREIS         PAUSCHAL PRO PERSON FR. 2'790.-
LEISTUNGEN         -   Linienflug mit ADRIA AIRWAYS in Economy-Klasse nach Ljubljana inkl. Taxen
                   -   Transfer Ljubljana – Triest - Ljubljana und Ausflüge mit Sonderbus
                   -   Vier Übernachtungen im erstklassigen GRAND HOTEL DUCHI D'AOSTA, Basis JUNIOR SUITE
                   -   Reichhaltiges Frühstücksbuffet und Halbpension (eine Hauptmahlzeit pro Tag)
                   -   Beste Karten für zwei Aufführungen
                   -   Stadtrundgänge unter kundiger Führung, inkl. aller Eintritte
                   -   Ausflug ins Friaul mit Besichtigungen und Degustation
                   -   Dokumentation über Triest
                   -   Reiseleitung ab der Schweiz und örtliche Gästeführer
ZUSCHLÄGE       - Zuschlag Doppelzimmer Superior zur Alleinnutzung, pauschal                     Fr. 200.-
                - Zuschlag Junior Suite zur Alleinnutzung, pauschal                              Fr. 500.-
                - Annullierungs- und Rückreisekosten-Versicherung                                Fr. 93.-
                  (Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer preisgünstigen Jahresversicherung für Fr. 114.-
                  pro Person. Informationen erhalten Sie bei uns.)
_________________________________________________________________________________________________________
IHR HOTEL     Das erstklassige GRAND HOTEL DUCHI D'AOSTA liegt am schönsten, zum Meer hin geöffneten Platz von Triest.
              In diesem geschichtsträchtigen Haus waren Gäste wie z.B. Admiral Nelson, Kaiser Joseph II., Giacomo Casanova
              und Persönlichkeiten aus der Film- und Musikgeschichte.
              Die 51 Zimmer und Suiten des Hotels wurden komplett renoviert und modern ausgestattet, wobei streng
              darauf geachtet wurde, die Atmosphäre unverändert zu belassen. Alle Zimmer verfügen über schalldichte
              Fenster, orthopädische Matratzen, elektrischen Hosenbügler, Fernseher mit Radio und Pay-TV, Telefon, Gratis
              WiFi, individuell einstellbare Klimaanlage und Minibar.
              Bei Buchung eines Doppelzimmers für 2 Personen wohnen Sie in einer Junior Suite mit grossem Doppelbett.
              Einzelpersonen wohnen in den Superior Doppelzimmern zur Alleinnutzung.
              Harry's Grill, das exklusive Restaurant in Triest, wurde 1972 von Arrigo Cipriani eröffnet. Im Restaurant erin-
              nert die Einrichtung auch an die berühmte Harry's Bar in Venedig. Ein Wellnesszenter mit Schwimmbad,
              Whirlpool, türkischem Bad, Salinarium und Balneum steht für Ihr Wohl zur Verfügung.
              Dieses geschichtsträchtige Erstklasshotel ist schon die Reise wert!
_________________________________________________________________________________________________________
ORGANISATION
Bichsel Musikreisen AG
Seefeldstrasse 134
8008 Zürich
Telefon 044 211 44 11
info@bichsel-musikreisen.ch


                                                                                                                         15
Flussfahrten mit Musik und Literatur
5. – 15. Mai 2019 auf den drei Flüssen Donau, Main und Rhein mit MS PRINZESSIN SISI****
Geniessen Sie mit uns eine aussergewöhnliche Flussfahrt von Wien über historische Juwelen wie Passau, Regensburg, Nürnberg,
Würzburg, Mainz, Strassburg bis nach Basel. Das hochkarätige Klassik-Ensemble Concilium musicum Wien, der Organist Peter Frisée,
die Schauspielerin Mercedes Echerer sowie der Autor Prof. Dietmar Grieser begleiten die Gäste und sorgen für ein musikalisch-
literarisches Programm. Die attraktiven Aufführungen werden zum Teil an Bord und zum Teil an ausgewählten Schauplätzen an Land
stattfinden.

11 Tage / 10 Nächte inkl. Vollpension mit Kapitäns-Dinner, aller Veranstaltungen und Ausflüge                    ab Euro 2’198.–
Zuschlag für den Flug von Zürich nach Wien in Economy-Klasse                                                     ab Euro 200.–

Verlangen Sie den ausführlichen Sonderprospekt



21. – 28. Oktober 2019 auf dem Rio Douro mit MS DOURO SPIRIT**** +
Der Rio Douro hat die 220 schönsten Fluss-Kilometer Europas
zu bieten – da sind sich weitgereiste Kreuzfahrer einig. Ein-
tönigkeit ist hier ein Fremdwort. Beginnend mit den Brücken
von Porto bis zur spanischen Grenze offenbart sich dem Auge
nach jeder zweiten Flussbiegung eine neue Überraschung. Zu-
sammen mit dem hochkarätigen Musik-Ensemble Concilium
musicum Wien und der bekannten Schauspielerin Katharina
Stemberger erleben Sie interessante musikalisch-literarische
Aufführungen an Bord und an ausgesuchten Schauplätzen an
Land.

8 Tage / 7 Nächte inkl. Vollpension mit Kapitäns-Dinner, aller Veranstaltungen und Ausflüge                      ab Euro 2’549.–
Zuschlag für den Flug von Zürich nach Porto und zurück in Economy-Klasse                                         ab Euro 350.–

Verlangen Sie den ausführlichen Sonderprospekt



Weitere Reisen in Planung
05. – 08. Juli Tirol – Sommerfestspiele Erl mit «Aida» und Konzert der Camerata Salzburg und/oder den
                  «Passionsspielen» im Festspielhaus in Erl
11. – 14. Juli Torre del Lago – Puccini Festival mit «La Fanciulla del West» und «Turandot», beides Premièren
13. – 15. Juli Baden-Baden – Sommergala mit Anna Netrebko in einem Liederabend im Festspielhaus
18. – 22. Juli Macerata – Opernfestival in der Region Marken mit «Carmen», «Macbeth» und «Rigoletto»,
                  alles Premièren
September         Venedig – Teatro la Fenice mit «Il Barbiere di Siviglia» und «Tosca»


Bitte beachten Sie:
ff Programm-, Preisänderungen und Währungszuschläge bleiben ausdrücklich vorbehalten. Verbindlich ist das jeweilige Detailpro-
   gramm
ff Unsere Reisen basieren auf einer Teilnehmerzahl ab 12 Personen, jeweils mit Abreise ab Zürich, wenn nicht anders vermerkt. Wir
   behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl die Reise bis 3 Wochen vor dem Abreisedatum abzusagen
ff Es gelten die «Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen» der Bichsel Musikreisen AG und bei Zusammenarbeit diejenigen der
   jeweiligen Veranstalter



                                            Bichsel Musikreisen AG
                                            Seefeldstrasse 134, 8008 Zürich
                                            Telefon (+41) 044 211 44 11 Fax (+41) 044 211 44 12
                                            info@bichsel-musikreisen.ch www.bichsel-musikreisen.ch
Nächster Teil ... Stornieren