"grazERZÄHLT" - Internationales Storytelling Festival 20.-25. Mai 2015 (Pfingsten) DAS PROGRAMM

"grazERZÄHLT" - Internationales Storytelling Festival 20.-25. Mai 2015 (Pfingsten) DAS PROGRAMM

"grazERZÄHLT" - Internationales Storytelling Festival 20.-25. Mai 2015 (Pfingsten) DAS PROGRAMM

„grazERZÄHLT” – Internationales Storytelling Festival 20.-25. Mai 2015 (Pfingsten) DAS PROGRAMM Vormittag Nachmittag Abend Mittwoch 20. Mai Lassing erzählt: Lange Nacht der Märchenerzähler 19.30 Uhr, Lassing Donnerstag 21. Mai Lassing erzählt: Matinee der Erzählenden Künste 9 Uhr, Lassing Das Steiermärkische Sparkasse Story Dinner (ausverkauft) 19.30 Uhr, Hochspannungshalle, TU Graz Matinee der Erzählenden Künste 9 Uhr und 11 Uhr, Schauspielhaus Graz Freitag 22. Mai Matinee der Erzählenden Künste 9 Uhr und 11 Uhr, Schauspielhaus Graz Die große Eröffnungsgala: Lange Nacht der Märchenerzähler 19.30 Uhr, Schauspielhaus Graz Samstag 23. Mai Schlössertour (nur noch Restkarten) 10 – ca. 17 Uhr, Südsteiermark (Treffpunkt: Graz) Kastner & Öhler erzählt (freier Eintritt) 14 – 16 Uhr, K&Ö Graz Lange Nacht der Erzählenden Künste 19.30 Uhr, Schauspielhaus Graz Sonntag 24. Mai Holding Graz Fest der Fantasie präsentiert von der Kleinen Zeitung (freier Eintritt) 14 – 17 Uhr, Joanneumsviertel Wenn Engel reisen 19.30 Uhr, drei Kirchen in Graz Montag 25. Mai Genusstour 10 – ca. 17 Uhr Südsteiermark (Treffpunkt Graz) Fabelland des Eises 19.30 Uhr, K&Ö Tiefgarage (P1)

"grazERZÄHLT" - Internationales Storytelling Festival 20.-25. Mai 2015 (Pfingsten) DAS PROGRAMM

LASSING ERZÄHLT: LANGE NACHT DER MÄRCHENERZÄHLER Fünf Erzählkünstler – umrahmt von Zauberklängen – verführen erstmals in Lassing zwei Stunden lang in die Welt des Zuhörens. Ein ganz besonderer Abend verspricht diese Lange Nacht mit ihrem vielfältigen Repertoire aus dem Reich der Erzählenden Künste zu werden. Sieben Künstler aus vier verschiedenen Nationen stehen gemeinsam auf der Bühne und werden Sie in den Bann des Zuhörens ziehen. Sie werden sich wünschen, die Nacht wäre noch viel länger gewesen! Der grazERZÄHLT Klassiker erstmals in Lassing!

Zeit: 20. Mai 2015, 19.30 Uhr „ Ort: Seerestaurant Lassing, Altlassing 43, 8903 Lassing bei Selzthal Mitwirkende: Erzähler: Eric Bates (USA) - Jonglage Boris Bronski (Deutschland) - clowneskes Maskentheater Hilary Chaplain (USA) - Clownerie Folke Tegetthoff (Österreich) - Erzähler Helmut Wittman (Österreich) - Erzähler Musiker: Sophie Abraham-Ebbinge (Niederlande) & Simon Schellnegger (Österreich) Ticketpreis: € 22 Tickets: Gemeinde Lassing, Tel.: 03612/30296-16 oder 0664/4122860, www.lassing.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

LASSING ERZÄHLT: MATINEE DER ERZÄHLENDEN KÜNSTE Das Schulprogramm: 70 fantastische, zauberhafte Minuten mit Clownerie, Maskentheater, Jonglage, Tanz & Akrobatik sowie Musik! Ein Planet randvoll mit Fantasie. Wäre das nicht zauberhaft? Eben! Also reisen in diesem Jahr auch erstmals fantasiebegabte Kinder aus Lassing und Umgebung auf den Fantasie Planeten, wo sie neben guten Geschichten auch kleine Erzähl-Wunder erleben. Insgesamt: außerirdisch gut und einfach märchenhaft. Die Matinee für SchülerInnen.

Zeit: 21. Mai 2015, 9 Uhr Ort: Seerestaurant Lassing, Altlassing 43, 8903 Lassing bei Selzthal Mitwirkende: Erzähler: Eric Bates (USA) - Jonglage Boris Bronski (Deutschland) – clowneskes Maskentheater Lusco e Fusco (Spanien) – Tanz&Akrobatik Mikhail Usov (Ukraine) - Clownerie Musiker: Sophie Abraham-Ebbinge (Niederlande) & Simon Schellnegger (Österreich) Ticketpreis: € 5 Tickets: Gemeinde Lassing, Tel.: 03612/30296-16 oder 0664/4122860, www.lassing.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

MATINEE DER ERZÄHLENDEN KÜNSTE Wir garantieren 60 spannenden, verzaubernde und lustige Minuten mit Knister, dem Autor des Bestsellers “Hexe Lili”, zudem Clownerie, Figurentheater und dem Hund Nash! Kinder wirbeln am Vormittag, wenn ihre Kräfte noch voll da sind, gerne laut durch die Gegend. Aber bei dieser märchenhaften Matinee werden sie bestimmt ganz leise. Weil sie so beeindruckt sind, von dem was sie hören und sehen, wenn 4 Erzähler auf ganz unterschiedlicher Weise ihre Geschichten erzählen und ihr Publikum verzaubern. Am Ende dürfen sie aber wieder laut sein, unsere jungen Besucherinnen und Besucher, denn wir garantieren: Dieses Programm reißt von den Sitzen!

Für SchülerInnen von 6-10 Jahren. Zeit: 21. Mai 2015, 9 Uhr Ort: Schauspielhaus Graz Mitwirkende: Erzähler: Hilary Chaplain (USA) - Clownerie El retrete de Dorian Gray (Spanien) - Figurentheater Knister (Deutschland) - Erzähler Ramon & Hund Nesch (Österreich) Musiker: Rafael Sotomayor (Chile) Ticketpreis: € 8 zzgl. € 0,60 VVK-Gebühren Tickets: Ticketzentrum Bühnen Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz Ticketzentrum im Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz Tel. 0316/8000, www.ticketzentrum.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

MATINEE DER ERZÄHLENDEN KÜNSTE Das Schulprogramm: 70 fantastische, zauberhafte Minuten mit Clownerie, Figurentheater, weltberühmtem Beatboxing, Musik und klassischer Erzählkunst! Jung und Jung gesellt sich gern. Denn Menschen, die erzählen, bleiben ewig jung. Und junge Menschen sind noch am offensten für Geschichten. Sie lassen diese direkt ins Herz, sie staunen echt, sie lachen ehrlich, sie schimpfen, wenn es nicht gefällt. Junges Publikum ist einfach zauberhaft. Für SchülerInnen von 10 – 14 Jahren. Zeit: 21. Mai 2015, 11 Uhr Ort: Schauspielhaus Graz Mitwirkende: Erzähler: Hilary Chaplain (USA) - Clownerie El retrete de Dorian Gray (Spanien) - Figurentheater Jubril Sulaimon (Nigeria) - Erzähler Tom Thum (Australien) - Beatboxing Cat Weatherill (Großbritannien) - Erzählerin Musiker: Rafael Sotomayor (Chile) Ticketpreis: € 8 zzgl. € 0,60 VVK-Gebühren Tickets: Ticketzentrum Bühnen Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz Ticketzentrum im Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz Tel. 0316/8000, www.ticketzentrum.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

DAS STEIERMÄRKISCHE SPARKASSE STORY DINNER (ausverkauft!) Hörgenuss & Gaumenkitzel - zwischen den vier Gängen eines 13-Mützen-Menüs werden von unseren Erzählern köstliche Geschichten aufgetischt... Auch kulinarische Köstlichkeiten erzählen eine Geschichte: von den Orten, wo sie herkommen und den Menschen, die sie gekocht haben. Nach einer 9-jährigen Pause wird erneut ein märchenhaftes 4-Gänge-Menü serviert, wie es kreativer und köstlicher nicht sein könnte. Zeit: 21. Mai 2015, 19.30 Uhr Ort: Hochspannungshalle, TU Graz Mitwirkende: Erzähler: Boris Bronski (Deutschland) - clowneskes Maskentheater Folke Tegetthoff (Österreich) - Erzähler Tom Thum (Australien) - Beatboxing Cat Weatherill (Großbritannien) - Erzählerin Musiker: Rafael Sotomayor (Chile) Tickets: ausverkauft! Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

MATINEE DER ERZÄHLENDEN KÜNSTE Kinder wirbeln am Vormittag, wenn ihre Kräfte noch voll da sind, gerne laut durch die Gegend. Aber bei dieser märchenhaften Matinee werden sie bestimmt ganz leise. Weil sie so beeindruckt sind, von dem was sie hören und sehen, wenn 4 Erzähler auf ganz unterschiedlicher Weise ihre Geschichten erzählen und ihr Publikum verzaubern. Am Ende dürfen sie aber wieder laut sein, unsere jungen Besucherinnen und Besucher, denn wir garantieren: Dieses Programm reißt von den Sitzen!

Für SchülerInnen von 6-10 Jahren. Zeit: 22. Mai 2015, 9 Uhr Ort: Schauspielhaus Graz Mitwirkende: Erzähler: Eric Bates (USA) - Jonglage Jubril Sulaimon (Nigeria) - Erzähler Knister (Deutschland) - Erzähler Lusco e Fusco (Spanien) – Tanz&Akrobatik Musiker: Sophie Abraham-Ebbinge (Niederlande) Ticketpreis: € 8 zzgl. € 0,60 VVK-Gebühren Tickets: Ticketzentrum Bühnen Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz Ticketzentrum im Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz Tel. 0316/8000, www.ticketzentrum.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

MATINEE DER ERZÄHLENDEN KÜNSTE Jung und Jung gesellt sich gern. Denn Menschen, die erzählen, bleiben ewig jung. Und junge Menschen sind noch am offensten für Geschichten. Sie lassen diese direkt ins Herz, sie staunen echt, sie lachen ehrlich, sie schimpfen, wenn es nicht gefällt. Junges Publikum ist einfach zauberhaft. Für SchülerInnen von 15 – 18 Jahren. Zeit: 22. Mai 2015, 11 Uhr Ort: Schauspielhaus Graz Mitwirkende: Erzähler: Mikhail Usov (Ukraine) - Clownerie Tom Thum (Australien) - Beatboxing Antonio Rocha (Brasilien) - Pantomime Lusco e Fusco (Spanien) – Tanz&Akrobatik Diane Ferlatte (USA) - Erzählerin Ticketpreis: € 8 zzgl. € 0,60 VVK-Gebühren Tickets: Ticketzentrum Bühnen Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz Ticketzentrum im Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz Tel. 0316/8000, www.ticketzentrum.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

LANGE NACHT DER MÄRCHENERZÄHLER: DIE ERÖFFNUNGSGALA Graz wird wieder ein Märchen und das wollen wir mit einer großen Eröffnungsgala – mit Ihnen – feiern! Wir präsentieren bekannte und neue Künstler aus aller Welt! Das große Welcome Back! Für die „grazERZÄHLT“ Eröffnungsgala im Schauspielhaus Graz präsentiert Folke Tegetthoff nicht weniger als 10 Künstler aus 6 Ländern – neben einem „Best- Of“ aus alten „grazERZÄHLT“ Zeiten – von Antonio, dem Pantomimen, Fabien, den Geräuschekünstler, Diane, DIE Geschichtenerzählerin aus den USA zeigen wir drei außergewöhnliche Formen der „erzählenden Künste“ – von Akrobatik bis Tanz. Lassen Sie sich überraschen!

Zeit: 22. Mai 2015, 19.30 Uhr Ort: Schauspielhaus Graz Mitwirkende: Erzähler: Folke Tegetthoff (Österreich) - Erzähler Antonio Rocha (Brasilien) - Pantomime Diane Ferlatte (USA) - Erzählerin Fabien Kachev (Frankreich) - Pantomime/Comedian Eric Bates (USA) - Jonglage Tom Thum (Australien) - Beatboxing Lusco e Fusco (Spanien) – Tanz&Akrobatik Musiker: Trio Gemärch (Österreich) Ticketpreis: Preise A Schauspielhaus (von € 3 Stehplatz bis € 31,50 Parterre 1. Rang) Tickets: Ticketzentrum Bühnen Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz Ticketzentrum im Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz Tel. 0316/8000, www.ticketzentrum.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

DIE SCHLÖSSERTOUR – nur mehr Restkarten! Drei Schlösser in der südlichen Steiermark laden ein, Geschichten in «alten herrschaftlichen Gemäuern» zu lauschen. Natürlich wird dazu auch festlich getafelt. ...bringt Sie direkt zu drei privaten, der Öffentlichkeit nicht zugänglichen Schlössern in der Südsteiermark. Die Besitzer öffnen für Sie und 7 der besten Erzähler die Tore. Und da Zuhören hungrig macht, servieren wir Ihnen auch ein prächtiges Mahl...(Getränke: nur Mineralwasser inkludiert!) Zeit: 23. Mai 2015, 10 - ca. 17 Uhr Ort: Südsteiermark – Treffpunkt: „grazERZÄHLT"-Bushaltestelle am Andreas-Hofer-Platz Mitwirkende: Erzähler: Eric Bates (USA) - Jonglage Boris Bronski (Deutschland) - clowneskes Maskentheater Hilary Chaplain (USA) - Clownerie Ramon & Hund Nesch (Österreich) Antonio Rocha (Brasilien) - Pantomime Helmut Wittman & Jasmina Maksimovic (Österreich & Serbien) – Erzähler/in Hussein Zahawy (Pakistan) – Daf Spieler Musiker: Bella Rocha (Brasilien) Ticketpreis: € 69 zzgl. Ticketgebühr ACHTUNG: Limitierte Teilnehmerzahl! Tickets: Ticketzentrum Bühnen Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz Ticketzentrum im Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz Tel. 0316/8000, www.ticketzentrum.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

KASTNER & ÖHLER ERZÄHLT 2 Stunden wandern märchenhafte Geschöpfe durch das Kaufhaus... Dies wird kein gewöhnlicher Einkaufssamstag – das garantieren wir Ihnen! Denn das Kaufhaus ist für 2 Stunden lang märchenhaft... Da wandern musizierende Riesen umher, da werden Sie von Kleidungsstücken auf Füßen begrüßt, Musik ertönt plötzlich zwischen den Kleiderständern und noch ein paar Überraschungen mehr erwarten Sie... Auch wenn Sie keine Lust haben einkaufen zu gehen, es lohnt sich trotzdem vorbeizukommen!

Zeit: 23. Mai 2015, 14 - 16 Uhr Ort: Kastner & Öhler Graz Tickets: Eintritt frei! Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

LANGE NACHT DER ERZÄHLENDEN KÜNSTE Lassen Sie sich von neun großartigen Künstlern in den Bann ziehen und erleben Sie, neben wunderbaren Erzählern, vor allem non-verbale Erzählkunst in seiner aufregendsten Form. ...und würde sie doch niemals enden... Mit „grazERZÄHLT“ erleben, wie das faszinierende Ausdrucksmittel ERZÄHLEN unterschiedliche Erzählstile vereint: fünf Formen der Erzählkunst wie sie diverser nicht sein könnten – von Clownerie, Maskentheater, Figurentheater, klassisches Erzählen und Musik. Aber Eines haben sie alle gemeinsam: alle erzählen eine Geschichte!

Zeit: 23. Mai 2015, 19.30 Uhr Ort: Schauspielhaus Graz Mitwirkende: Erzähler: Boris Bronski (Deutschland) - clowneskes Maskentheater Hilary Chaplain (USA) - Clownerie El retrete de Dorian Gray (Spanien) - Figurentheater Parvis Mamnun (Iran) - Erzähler Mikhail Usov (Ukraine) - Clownerie Cat Weatherill (Großbritannien) - Erzählerin Hussein Zahawy (Pakistan) – Daf Spieler Musiker: Rafael Sotomayor (Chile) Ticketpreis: Preise A Schauspielhaus (von € 3 Stehplatz bis € 31,50 Parterre 1. Rang) Tickets: Ticketzentrum Bühnen Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz Ticketzentrum im Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz Tel. 0316/8000, www.ticketzentrum.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

Holding Graz FEST DER FANTASIE präsentiert von der Kleinen Zeitung Mitten im Herzen von Graz: ein Fest für die ganze Familie und für Menschen, die die Fantasie lieben! Kostenloser Eintritt! Was wäre die Erzählkunst ohne Fantasie? Deshalb widmet „grazERZÄHLT“ der Fantasie gleich einen ganzen Tag: am Pfingstsonntag in der Grazer Innenstadt. Das Joanneumsviertel ist bestückt mit drei großen Bühnen – darauf zu sehen: fast alle Mitwirkenden des Festivals – und SIE frönen der Fantasie was das Zeug hält. Ein Fest für die ganze Familie und für Menschen, die die Fantasie lieben! Für Kinder ab 6 Jahren Zeit: 24. Mai 2015, 14 - 17 Uhr Ort: Joanneumsviertel Graz Mitwirkende: Erzähler: Eric Bates (USA) - Jonglage Hilary Chaplain (USA) - Clownerie Lusco e Fusco (Spanien) – Tanz&Akrobatik Fabien Kachev (Frankreich) - Pantomime/Comedian Frieder Kahlert (Deutschland) - Maskentheater Stefan Karch (Österreich) - Figurentheater Jubril Sulaimon (Nigeria) - Erzähler Folke Tegetthoff & Trio Gemärch (Österreich) – Erzähler & Musik Tom Thum (Australien) - Beatboxing und Walking Acts Tickets: Eintritt frei! Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

WENN ENGEL REISEN Wenn Engel, Erzähler und das „grazERZÄHLT“ -Publikum unterwegs sind, erzählen selbst verborgene Kapellen/Kirchen Geschichten. …tun sie das im Kirchenreich… Mit „grazERZÄHLT“ die fantastische, faszinierende Welt der Kirchen entdecken: Wir wandern mit Ihnen zu drei der schönsten Kirchen in der Grazer Innenstadt, um dort den besten Erzählkünstlern und ihren “göttlichen” Geschichten zu lauschen. Info: Sie starten in einer Kirche, die Ihnen beim Kartenkauf zugeteilt wird und wandern danach weiter zur nächsten Kirche.

Zeit: 24. Mai 2015, 19 Uhr Ort: Antoniuskirche, Mausoleum, Stiegenkirche Mitwirkende: Erzähler: Parvis Mamnun (Iran) - Erzähler Helmut Wittman (Österreich) - Erzähler Folke Tegetthoff (Österreich) - Erzähler Diane Ferlatte (USA) - Erzählerin Antonio Rocha (Brasilien) - Pantomime Cat Weatherill (Großbritannien) - Erzählerin Musiker: Duo Jenner & Mori (Österreich/Slowenien) Ticketpreis: € 26 zzgl. Ticketgebühr Tickets: Ticketzentrum Bühnen Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz Ticketzentrum im Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz Tel. 0316/8000, www.ticketzentrum.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

DIE GENUSSTOUR Eine wahre Genussreise zu drei verführerischen Plätzen in der Südsteiermark. Das Märchen und seine Zuhörer schweben gemeinsam durch einen genussreichen Tag (Köstlichkeiten natürlich inbegriffen). Die Genusstour führt uns mitten in die Südsteiermark. Mitten hinein auch zu den Menschen, die sie bewohnen. Drei außergewöhnliche Betriebe laden zu sich ein – welche das sind, bleibt bis zum Schluss eine Überraschung! Was den Gästen auf der Genusstour von „grazERZÄHLT“ kredenzt wird, sind kulinarische Köstlichkeiten aus der Region und Geschichten der Erzähler der Welt. Zeit: 25. Mai 2015, 10 – ca. 17 Uhr Ort: Südsteiermark, Treffpunkt: „grazERZÄHLT"-Bushaltestelle am Andreas-Hofer-Platz Mitwirkende: Erzähler: El Retrete de Dorian Gray (Spanien) Fabien Kachev (Frankreich) - Pantomime/Comedian Mikhail Usov (Ukraine) - Clownerie Diane Ferlatte (USA) - Erzählerin Frieder Kahlert (Deutschland) - Maskentheater Altrego (Deutschland/Tschechien) - Figurentheater Musiker: Simon Schellnegger (Österreich) Ticketpreis: € 69 zzgl. Ticketgebühr Tickets: Ticketzentrum Bühnen Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz Ticketzentrum im Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz Tel. 0316/8000, www.ticketzentrum.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

FABELLAND DES EISES Folke Tegetthoff und sein Trio erzählen von der Entdeckung des Franz-Josef-Landes und von einem ganz großen Wunder der Menschheit. Folke Tegetthoff & sein Trio Gemärch In einer Multimedia-Inszenierung und gemeinsam mit dem Trio Gemärch erzählt Folke von der Entdeckung des Franz-Josef-Landes und von einem der großen Wunder der Menschheit: Wie 24 Männer, drei Jahre lang im Eis eingeschlossen, diese unmenschlichen Qualen überlebten. Wie war das möglich? Erzählkunst vom Feinsten...

Zeit: 25. Mai 2015, 19.30 Uhr Ort: Kastner&Öhler Tiefgarage (oberstes Parkdeck, P1) Mitwirkende: Erzähler: Folke Tegetthoff (Österreich) Musik: Trio Gemärch (Österreich) Ticketpreis: € 20 zzgl. Ticketgebühr Aktion für Kleine Zeitung Vorteilsclubmitglieder: 2 Tickets zum Preis von 1 um € 20 (nur nach Vorlage der Mitgliedskarte im direkten Verkauf) Tickets: Ticketzentrum Bühnen Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz Ticketzentrum im Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz Tel. 0316/8000, www.ticketzentrum.at Alle Infos: www.graz-storytellingfestival.at

Sie können auch lesen