GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr

 
 
GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
GRUPPENREISEN 2020
Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
IHR PARTNER FÜR KREATIVE UND ABWECHSLUNGSREICHE GRUPPENREISEN




                                                                          Mallorca
                                                                 Toskana
                                                                           Côte d'Azur
                                                                  Malta
                                                                Provence       Elba
                                                                      Kalabrien
                                                                   Apulien
GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
Liebe Gruppenreiseveranstalter,

zu unserem 30-jahrigen Bestehen ist es mir eine besondere Freude, Ihnen unseren
Katalog für das Reisejahr 2020 präsentieren zu dürfen. Neben unseren Bestsellern und
bewährten Klassikern erwarten Sie – ganz im Zeichen unseres Jubiläums – über dreißig neue
abwechslungsreiche Reisekonzepte. Bei unseren Neukreationen haben wir nicht nur unseren
langjährigen Erfahrungsschatz, sondern auch den aktuellen Zeitgeist sowie sich abzeichnende
Trends einfließen lassen.

Dem zunehmenden Wunsch der Reisenden, sich noch intensiver und facettenreicher mit einer
Destination auseinanderzusetzen, sind wir insbesondere mit unserer neuen Rubrik „wandern,
schmecken & entdecken“ nachgekommen. Leichte Wanderungen durch abwechslungsreiche
Naturlandschaften werden hier mit kulinarischen und kulturhistorischen Highlights
verbunden, um ein umfassenderes Bild der Reisedestination zu vermitteln. Zudem stellen wir
im diesjährigen Katalog vermehrt längere Reisekonzepte vor, bei denen den Reisenden mehr
Zeit eingeräumt wird, in die jeweilige Destination einzutauchen.

Mit der neuen Reiserubrik „2-1 Reisen“ möchten wir mit nur einem Bus zwei Zielgruppen
bedienen. Diese zunehmend stärker nachgefragten Reisen haben wir im vergangenen Jahr
mit viel Herzblut ausgearbeitet und perfektioniert, um der zunehmenden Interessensvielfalt
der Reisenden zu begegnen und gleichzeitig auf den Trend kleiner werdender Gruppengrößen
kreativ reagieren zu können.

Zu guter Letzt möchten wir Sie noch einladen, sich von unseren beiden neuen Destinationen
„Apulien“ und „Provence“ inspirieren zu lassen. Beide Destinationen sind vom
Massentourismus weitestgehend verschont geblieben und strahlen deswegen etwas reizvoll
Geheimnisvolles aus, was nur darauf wartet, entdeckt zu werden.

Uns immer wieder neu zu erfinden, kreativ zu bleiben, Reisen kontinuierlich weiterzuentwickeln
und den Kunden von morgen anzusprechen, ist für uns immer wieder Ansporn und
Verpflichtung zugleich. Wir glauben, dass uns dies in unserem Jubiläumskatalog gelungen
ist. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen und wünschen Ihnen ein erfolgreiches und
spannendes Reisejahr 2020.

Herzliche Grüße, salutations cordiales, I migliori auguri




Ihr Marc Derenbach
GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
Unsere Destinationen 2020



                                                                                          Seiten
                                                                                  Korsika 06–25

                                                                                Sardinien 26–45

                                                                                  Sizilien 46–63

                                                       Gruppenreisen im Mittelmeeraum 64–79

                                                   Gruppenreisen als Kombinationsreisen 80–93

                                                                   Feste und Traditionen 94–99




             Provence-Alpes-                                Toskana
             Côte d’Azur
                                            Elba


                                  Korsika


                                                                                Apulien


                 Menorca
                               Sardinien
                                                                           Kalabrien
          Mallorca
  Ibiza




                                                             Sizilien



                                                                        Malta
GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
Inhaltsverzeichnis
 Korsika                                    Sardinien                               Sizilien
08 Gebirge im Meer		                       28 „Benvenuti in Sardegna“               48 Insel der Sonne
    6 Tage Standortreise                       6 Tage Standortreise                     8 Tage Standortreise

09 Insel der Schönheit                     29 Smaragd im Mittelmeer                 49 mediterranes Flair am Fuße des Ätna
    7 Tage Rundreise                           7 Tage Standortreise                 Neu 10 Tage Standortreise

10 „savoir vivre“                          30 Karibik im Mittelmeer                 50 Schönheit der Antike
Neu 7 Tage Rundreise                           8 Tage Rundreise                         10 Tage Studienreise

11 Tagträume im Mittelmeer		               31 Ichnusa „der Fußabdruck Gottes“       51 einzigartiges Freilichtmuseum
    8 Tage Rundreise                           8 Tage Rundreise                         10 Tage Studienreise

12 Streifzug durch ein Inselparadies       32 Küstenzauber und Hirtentraditionen    52 auf den Spuren des Barock
    8 Tage Rundreise                       Neu 8 Tage Rundreise                         10 Tage Studienreise

13 wildromantische Insel		                 33 das Geheimnis der Hundertjährigen     53 Schmiedestätte des Vulcanus
    8 Tage Rundreise                       Neu 8 Tage Studienreise                      10 Tage Rundreise

14 landwirtschaftliche Genussreise         34 landwirtschaftliche Genussreise       54 Zeitreise in die Antike
    8 Tage Studienreise                        8 Tage Studienreise                  Neu 9 Tage Studienreise

15 kulturelle Einblicke im Naturparadies   35 kulturelle Genussreise                55 landwirtschaftliche Genussreise
Neu 8 Tage Studienreise                    Neu 10 Tage Studienreise                     10 Tage Studienreise

16 Meeresrauschen und Macchiaduft          36 Wohlfühloase für Mensch und Tier      56 „Trinacria“ das magische Dreieck
    10 Tage Rundreise                      Neu 10 Tage Rundreise                        12 Tage Studienreise

17 Gartenparadies und                      37 wandern auf dem „kleinen Kontinent“   57 wandern auf den Spuren der Zeit
Neu Küstenpanoramen                            7 Tage Aktivreise                    Neu 10 Tage Aktivreise
    7 Tage Aktivreise
                                           38 Radeln im Schatten der Nuraghen       58 mit dem Drahtesel durch Sizilien
18 mit Wanderschuhen durchs                    8 Tage Aktivreise                        9 Tage Aktivreise
   Naturparadies
    10 Tage Aktivreise                     39 Traumkulisse für Radfahrer            59 zauberhafte Kulisse von Taormina
                                               10 Tage Aktivreise                       8 Tage Standortreise
19 „Le Tour de Corse“
    8 Tage Aktivreise                       40 2 in 1 Kultur- & Wanderreise         60 Schmelztiegel der Kulturen
                                           Neu 8 Tage Rund- und Aktivreise              8 Tage Rundreise
20 2 in 1 Kultur- & Wanderreise
Neu 8 Tage Rund- und Aktivreise            41 weltberühmte Costa Smeralda           61 wandern, schmecken & entdecken
                                               8 Tage Standortreise                 Neu 8 Tage Aktivreise
 21 2 in 1 Rad- & Wanderreise
Neu 8 Tage Aktivreise                      42 mediterrane Inselromantik             62 wandern im wilden Osten
                                               8 Tage Rundreise                     Neu 8 Tage Aktivreise
22 zu Gast bei Napoleon Bonaparte
    8 Tage Rundreise                       43 von der Smaragdküste zum Zuckerhut    63 Liparische Inseln
                                               8 Tage Rundreise                        2 in 1 Kultur- & Wanderreise
23 die verwunschene Insel		                                                             8 Tage Rund- und Aktivreise
    8 Tage Rundreise                       44 wandern, schmecken & entdecken
                                           Neu 8 Tage Aktivreise
24 wandern, schmecken & entdecken
Neu 8 Tage Aktivreise                      45 mit Wanderstöcken von
                                           Neu Nord nach Süd
25 für Gipfelstürmer und Naturliebhaber        8 Tage Aktivreise
Neu 8 Tage Aktivreise
GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
Mittelmeer                                Kombinationen                             Feste und Traditionen
66 Elba                                   82 Korsika & Sardinien                    96 Sizilien
   Perle im Mittelmeer		                     die Schwesterninseln                      Osterfest von Trapani
    5 Tage Standortreise                      8 Tage Rundreise                         10 Tage Studienreise
                                                                                       08.04. – 17.04.2020
67 Elba                                   83 Sardinien & Korsika
   wandern auf den Spuren Napoleons       Neu blaues Meer und grüne Berge           96 Sardinien
    6 Tage Aktivreise                         10 Tage Rundreise                     Neu Osterzauber Sa Pasca Manna
                                                                                       6 Tage Rundreise
68 Elba                                   84 Sardinien & Korsika                       08.04. – 13.04.2020
   Paradies für Radfahrer		                  Insel „rendez-vous“
    6 Tage Aktivreise                         12 Tage Rundreise                     97 Sardinien
                                                                                       Fest des heiligen Efisio in Cagliari
69 Toskana                                85 Sardinien & Korsika                       8 Tage Rundreise
   UNESCO Weltkulturerbe		                Neu Naturschauspiele im Mittelmeer           29.04. – 06.05.2020
    6 Tage Standortreise                      8 Tage Rundreise
                                                                                    97 Sardinien
70 Toskana                                86 Sardinien & Korsika                       Cavalcata Sarda in Sassari
Neu wandern, schmecken & entdecken           kombiniert mit Gabelflügen                8 Tage Rundreise
    7 Tage Aktivreise                         8 Tage Rundreise                         21.05. – 28.05.2020

71 Toskana                                87 Korsika, Sardinien & Elba              98 Sizilien
   mit dem Fahrrad durch „Bella Italia“      großes Inselhüpfen                        Blütenfest von Noto
    8 Tage Aktivreise                         9 Tage Rundreise                         10 Tage Studienreise
                                                                                       11.05. – 20.05.2020
72 Toskana & Elba                         88 Korsika, Sardinien & Sizilien
   „La Dolce Vita“		                      Neu Faszination Mittelmeer                98 Toskana
    7 Tage Rundreise                          12 Tage Rundreise                        Kamelienfest und ital. Gartenkunst
                                                                                       5 Tage Standortreise
73 Apulien                                89 Korsika & Elba                            13.03. – 17. 03. 2020
Neu Italiens berühmtester Stiefelabsatz      die Napoleon Route                        20.03. – 24.03.2020
    10 Tage Rundreise                         10 Tage Rundreise                        27.03. – 31.03. 2020

74 Apulien                                90 Provence & Korsika                     99 Toskana
Neu die weiße Schönheit Italiens             Zikaden und duftende Macchia              Chiantifest in Greve
    8 Tage Rundreise                          8 Tage Rundreise                         6 Tage Standortreise
                                                                                       11.09. – 16.09.2020
75 Kalabrien                              91 Sizilien & Kalabrien
Neu unentdeckte Stiefelspitze Italiens       Sonneninsel und grüne Stiefelspitze    99 Elba
    8 Tage Standortreise                      12 Tage Rundreise                        Fest der Trauben in Capoliveri
                                                                                       6 Tage Standortreise
76 Provence                               92 Sizilien & Apulien                        01.10. – 05.10.2020
Neu Lavendelduft und Kulturgenuss            Tempel trifft Trulli
    7 Tage Standortreise                      12 Tage Rundreise

77 Provence                               93 Sizilien, Kalabiren & Apulien
Neu auf dem Vélo durch Lavendelfelder     Neu faszinierendes Süditalien
    7 Tage Aktivreise                         12 Tage Rundreise

78 Côte d'Azur
Neu maritimes Küstenparadies
    7 Tage Standortreise

79 Mallorca
   die Lieblingsinsel im Mittelmeer
    7 Tage Standortreise




                                          Legende                                   Legende
                                                Flugreise             Wanderreise        Flugreise             Neu   im Katalog

                                                                                         Wanderreise           XY    Bestseller
                                                Radreise              Badereise

                                                                                         Radreise


                                                                                    weitere Reisen & Ideen auf:
                                                                                              www.buspaket.de
GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
06 | Korsika




               Korsika –
               Insel der Schönheit
               Die Griechen nannten sie „Kalliste“, die Schöne – und die Franzosen „Ile de beauté“,
               Insel der Schönheit. Viele Bezeichnungen charakterisieren die Vielseitigkeit dieser
               einzigartigen Insel im Mittelmeer.

               Mit 120 Gipfeln von über 2.000 m Höhe ist Korsika ein aus den Fluten auftau-
               chendes „Gebirge im Meer“. Das Zusammenspiel zwischen Sonne, Wasser und
               gutem Boden machen aus Korsika eine grüne Oase, die von wunderbaren Pflanzen
               gesäumt ist, mit zahlreichen endemischen und farbenfrohen Arten.
GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
Korsika | 07




                                                                         4* HOTEL SANTA MARIA                          IN ILE ROUSSE

                                                                         Das in 3. Generation geführte 4-Sterne Familienhotel im schönen
                                                                         Küstenstädtchen Ile Rousse gehört zweifellos zu den besten
                                                                         Gruppenhotels auf Korsika. Das Ortszentrum und der äußerst
                                                                         einladende Stadtstrand liegen nur wenige Gehminuten entfernt.
                                                                         Unbedingt einen Besuch wert ist die historische Markthalle,
                                                                         bei der man täglich die herrlichsten Köstlichkeiten Korsikas
                                                                         angeboten bekommt.

                                                                         • 56 Zimmer
                                                                         • 3-Gang Abendessen und Frühstücksbuffet
                                                                         • eigener Busparkplatz
                                                                         • Außenpool und eigener Strandzugang
                                                                         • besondere Lage im Ortszentrum von Ile Rousse

                                                                         www.hotelsantamaria.com




       WICHTIGE FÄHRVERBINDUNGEN
→ CORSICA/SARDINIA FERRIES & MOBY LINES
Nachtfähren         Tagfähren
(Hin- & Rückfähre)  (Hin- & Rückfähre)
Savona – Bastia     Livorno – Bastia
Genua – Bastia      Savona – Bastia
Toulon – Bastia     Nizza    – Bastia
Toulon – Ajaccio    Nizza    – Ajaccio
                    Nizza    – Calvi

→ ZWISCHENSTRECKE NACH SARDINIEN
Blu Navy & Moby Lines
Bonifacio – Santa Teresa
                                                                         CHRISTINE ORTLEPP                      PRODUKTMANAGERIN

                                                                         Als Wander- und Naturliebhaberin, Sonnenanbeterin und Fein-
                                                                         schmeckerin bin ich schon bei meinem ersten Besuch dem wildro-
       FLUGHÄFEN                                                         mantischen Charme Korsikas erlegen und kehre von Sehnsucht
                                                                         getrieben immer wieder zurück.
Bastia (BIA)    Ajaccio (AJA)
                                                                         Hier finde ich (teilweise bis in den Juni hinein) schneebedeckte Gipfel,
Calvi (CLY)     Figari (FSC)                                             wilde Schluchten, zerklüftete Küsten, paradiesische Sandstrände
                                                                         und das türkisblaue Meer. Den geschichtlich bedingten Traum von
                                                                         Unabhängigkeit und Freiheit leben die stolzen Korsen bis heute und
       WETTER & REISEZEIT                                                gerade in kleineren Orten hört man oft noch die eigene Sprache, die
                                                                         an einen Mix aus Französisch und Italienisch erinnert.
•   Korsika ist im Durchschnitt sonniger als das französische Festland
•   zauberhafte Frühlingsmonate mit der duftenden Macchiablüte           Mein Interesse für die kulturgeprägten Küstenstädte und die idyl-
•   milde Herbstmonate mit angenehmer Wassertemperatur                   lischen Bergdörfer wird stets vom aromatischen Duft der Macchia
•   unsere Empfehlung: April, Mai, Juni, September, Oktober              begleitet. Und dann ist da noch die traditionelle korsische Küche mit
                                                                         regionalen Käse- und Wurstspezialitäten, eigenem Weinanbau, Ho-
                                                                         nig und Esskastanien, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

                                                                         All das macht Korsika zu einem Paradies für die Sinne.
GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
08 | Korsika – Gebirge im Meer




                                                       Bestseller

                                                    Korsika – Gebirge im Meer
                                                    Bei dieser Kurzreise entdecken Sie neben der Geburtsstadt Napoleons die bizarre Küstenregion „Les
                                                    Calanches“ sowie die pittoreske Felsenstadt Bonifacio. Trotz nur eines Hotelstandortes lernen Sie die
                                                    Vielseitigkeit Korsikas kennen und erhalten einen unvergesslichen Eindruck von der wild-romantischen
                                                    Natur der Insel.
           6 Tage Standortreise
                                                    1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon
                                                         • Nachtfähre Savona – Bastia 21:00–07:00 Uhr
           Leistungen
                                                    2. Tag Ankunft in Bastia – Bonifacio – Ajaccio
                                                         • Fahrt entlang der Ostküste durch Weinberge und Kiwifelder
  Hotels
                                                         • Möglichkeit: Fahrt mit dem Touristenzug hoch in die Altstadt von Bonifacio
  • 3x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ajaccio
                                                         • Besichtigung von Bonifacio, mittelalterliche Zitadelle und Altstadt auf 80 m hohen Kalkfelsen
  • verstärktes Frühstück
                                                         • Möglichkeit: Bootsfahrt entlang der imposanten Steilküste und Drachengrotte von Bonifacio
                                                         • Fahrt durch die kontrastreichen Landschaften des Golf von Valinco nach Ajaccio
  Fähren
                                                         • Hotelbezug im Raum Ajaccio für 3 Nächte
  • 2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona
    in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC            3. Tag Tagesausflug Ajaccio
  • Fährpassagen für den Bus                             • vormittags Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons
  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern        • Besuch des bunten Wochenmarktes auf dem „Place Foch“
  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika                      • Nachmittag zur freien Verfügung
                                                         • Möglichkeit: Weinprobe auf einem Weingut bei Ajaccio

                                                    4. Tag Tagesausflug Les Calanches
                                                         • vormittags Fahrt zu den Calanches, 350m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
                                                         • Aufenthalt in Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
                                                         • Möglichkeit: Bootsfahrt zu den Calanches von Piana
                                                         • nachmittags Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, „die roten 2000er Berge“
                                                         • Rückkehr über das Bergdorf Evisa zum Hotel nach Ajaccio

                                                    5. Tag Ajaccio – Corte – Bastia – Nachtfähre nach Savona/Toulon
                                                         • vormittags Fahrt über den waldreichen Col de Vizzavona nach Corte
                                                         • Möglichkeit: Fahrt mit dem Touristenzug hoch in die Altstadt von Corte
                                                         • Besichtigung von Corte, der „heimlichen Hauptstadt Korsikas“
                                                         • Fahrt durch das wildromantische Tal des Golo nach Bastia
                                                         • nachmittags Stadtbesichtigung von Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt
                                                         • Nachtfähre Bastia – Savona 21:00–07:00 Uhr

                                                    6. Tag Heimreise




  Preise pro Person im DZ
  April/Oktober                         398,– €
  Mai                                   412,– €
  Juni/September                        422,– €
  EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)      160,– €
GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
Insel der Schönheit – Korsika | 09




                                                                                         Bestseller

Korsika – Insel der Schönheit
Lebhafte Hafenstädte und eindrucksvolle Naturlandschaften vereinen diese klassische Rundreise durch
Korsika, die sich insbesondere für Katalogreisen eignet. Mit den Besichtigungen von Bonifacio, Ajaccio und
Bastia, der Umrundung des Cap Corse sowie der Entdeckung der faszinierenden Naturschönheiten im
Landesinneren erlebt Ihre Gruppe nahezu alle klassischen Sehenswürdigkeiten der Insel der Schönheit.
                                                                                                                      7 Tage Rundreise
1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon
     • Nachtfähre Savona – Bastia 21:00–07:00 Uhr
                                                                                                                      Leistungen
2. Tag Ankunft in Bastia – Bonifacio – Ajaccio
     • Fahrt entlang der Ostküste durch Weinberge und Kiwifelder
                                                                                                             Hotels
     • Besichtigung von Bonifacio, mittelalterliche Zitadelle und Altstadt auf 80m hohen Kalkfelsen
                                                                                                             • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ajaccio
     • Möglichkeit: Bootsfahrt entlang der imposanten Steilküste und Drachengrotte von Bonifacio
                                                                                                             • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Bastia
     • Fahrt durch die kontrastreichen Landschaften des Golf von Valinco nach Ajaccio
                                                                                                             • 1x Ü/HP im guten 3* Hotel an der Versiliaküste
     • Hotelbezug im Raum Ajaccio für 2 Nächte
                                                                                                             • verstärktes Frühstück
3. Tag Tagesausflug Ajaccio
     • vormittags Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons                                  Fähren
     • Besuch des bunten Wochenmarktes auf dem „Place Foch“                                                  • 1x Nachtfähre Savona – Bastia
     • Nachmittag zur freien Verfügung                                                                       in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
     • Möglichkeit: Weinprobe auf einem Weingut bei Ajaccio                                                  • 1x Tagfähre Bastia – Livorno
                                                                                                             • Fährpassagen für den Bus
4. Tag Ajaccio – Les Calanches – Porto – Scala di Santa Regina – Bastia
                                                                                                             • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern
     • Fahrt zu den Calanches, 350m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
                                                                                                             • Ein- und Ausreisesteuer Korsika
     • Aufenthalt in Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
     • Möglichkeit: Bootsfahrt zu den Calanches von Piana
     • Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, „die roten 2000er Berge“
     • Fahrt über das Bergdorf Evisa und den Col de Vergio
     • Fahrt durch die Scala di Santa Regina, treppenartige Schlucht zwischen imposanten Steilwänden
     • Hotelbezug im Raum Bastia für 2 Nächte

5. Tag Tagesausflug Cap Corse
     • vormittags Fahrt um das kleine Cap Corse, dem „Korsika im Kleinformat“
     • Besichtigung von Erbalunga, pittoresker Fischerort an der Ostseite
     • Fotostopp bei Nonza, kleiner Ort auf einem Felsenvorsprung an der Westseite
     • nachmittags Besichtigung von St. Florent, dem „St. Tropez Korsikas“

6. Tag Bastia – Tagfähre nach Livorno – Zwischenübernachtung
     • vormittags Stadtbesichtigung von Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt
     • Tagfähre Bastia – Livorno 13:30–17:30 Uhr
     • Hotelbezug an der Versiliaküste für 1 Nacht

7. Tag Heimreise




                                                                                                             Preise pro Person im DZ
                                                                                                             April/Oktober                          462,– €
                                                                                                             Mai                                    478,– €
                                                                                                             Juni/September                         498,– €
                                                                                                             EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)       192,– €
GRUPPENREISEN 2020 - Korsika, Sardinien, Sizilien & mehr
10 | Korsika – „savoir vivre“




                                                             NEU

                                                          Korsika – „savoir vivre“
                                                          Die korsische Küche gilt als eine der vielseitigsten im westlichen Mittelmeerraum. Neben einem Feinschmecker-
                                                          Mittagessen in einer idyllischen Ferme Auberge, einem korsischen Abend mit einheimischen Spezialitäten in
                                                          einem urigen Restaurant und korsischen Menüs in lebhaften Hafenstädten, bewohnen Ihre Gäste zentral
                                                          gelegene Hotels, so dass Sie die wunderbare Abendatmosphäre der Hafenstädte genießen können.
            7 Tage Rundreise
                                                          1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon
                                                               • Nachtfähre Savona – Bastia 21:00–07:00 Uhr
            Leistungen
                                                          2. Tag Ankunft in Bastia – Col de Bavella – Porto Vecchio
                                                               • vormittags Fahrt entlang der Ostküste durch Weinberge und Kiwifelder
  Hotels
                                                               • Fahrt über den Col de Bavella, die „Dolomiten Korsikas“
  • 1x Ü/F im guten 3* Hotel in Porto Vecchio/Bonifacio
                                                               • Feinschmecker Mittagessen auf einer idyllischen Ferme Auberge
  • 1x Ü/F im guten 3* Hotel in Ajaccio
                                                               • nachmittags Besichtigung von Zonza, kleines Dorf aus Granit
  • 1x Ü/F + 1x Ü/HP
                                                               • Hotelbezug in Porto Vecchio/Bonifacio für 1 Nacht
    im guten 3* Hotel in Ile Rousse/Calvi
  • verstärktes Frühstück                                 3. Tag Porto Vecchio – Bonifacio – Ajaccio
                                                               • Besichtigung von Bonifacio, mittelalterliche Zitadelle und Altstadt auf 80m hohen Kalkfelsen
  Fähren                                                       • Möglichkeit: Bootsfahrt entlang der imposanten Steilküste und Drachengrotte von Bonifacio
  • 2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona                     • Fahrt durch die kontrastreichen Landschaften des Golf von Valinco nach Ajaccio
    in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC                       • nachmittags Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons
  • Fährpassagen für den Bus                                   • Hotelbezug in Ajaccio für 1 Nacht
  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern              • korsischer Abend mit einheimischen Spezialitäten inkl. Wein in einem urigen Restaurant
  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika
                                                          4. Tag Ajaccio – Les Calanches – Porto – Scala di Santa Regina – Balagne
                                                               • vormittags Fahrt zu den Calanches, 350m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
  inbegriffene Zusatzleistungen
                                                               • Aufenthalt in Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
  • mehrtägige Reiseleitung
                                                               • Möglichkeit: Bootsfahrt zu den Calanches von Piana
    inkl. Übernachtungskosten und Spesen
                                                               • Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, „die roten 2000er Berge“
  • Feinschmecker Mittagessen Ferme Auberge
                                                               • Fahrt über das Bergdorf Evisa und den Col de Vergio
  • korsischer Abend mit einheimischen Spezialitäten
                                                               • Fahrt durch die Scala di Santa Regina, treppenartige Schlucht zwischen imposanten Steilwänden
    inkl. Wein in einem urigen Restaurant
                                                               • Hotelbezug in Ile Rousse/Calvi für 2 Nächte
  • Limonadenverkostung in Sant'Antonino
  • Abendessen in einem Hafenrestaurant in Calvi          5. Tag Tagesausflug Balagne
  • Weinprobe auf einem Weingut bei Patrimonio                 • vormittags Besuch des Wochenmarktes in der historischen Markthalle von Ile Rousse
                                                               • Fahrt durch die alten Bergdörfer der Balagne
                                                               • Besichtigung von Sant'Antonino, Adlernest im Herzen der Balagne
                                                               • Limonadenverkostung in Sant'Antonino
                                                               • nachmittags Besichtigung von Calvi, malerisches Städtchen mit eindrucksvoller Zitadelle
                                                               • Abendessen in einem Hafenrestaurant in Calvi

                                                          6. Tag Balagne – Patrimonio – Cap Corse – Bastia – Nachtfähre nach Savona/Toulon
                                                               • vormittags Fahrt über die Désert des Agriates nach St. Florent
                                                               • Weinprobe auf einem Weingut bei Patrimonio
                                                               • Fahrt um das kleine Cap Corse, dem „Korsika im Kleinformat“
                                                               • Fotostopp bei Nonza, kleiner Ort auf einem Felsenvorsprung an der Westseite
                                                               • Besichtigung von Erbalunga, pittoresker Fischerort an der Ostseite
  Preise pro Person im DZ                                      • abschließender Stadtbummel von Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt
                                                               • Möglichkeit: Abschiedsessen im Hafen von Bastia
  April                                     668,– €
                                                               • Nachtfähre Bastia – Savona 21:00–07:00 Uhr
  Mai/Juni/September                        688,– €
  Oktober                                   648,– €       7. Tag Heimreise
  EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)          192,– €
Tagträume im Mittelmeer – Korsika | 11




Korsika – Tagträume im Mittelmeer
Korsika ist für viele zugleich auch die Sehnsucht nach dem Mittelmeer. Um diese zu stillen bieten wir Ihnen
nachfolgend ein Programm mit Tagfähren zur An- und Abreise an. Sie besuchen die malerischen Hafenorte
Bastia, Ajaccio und Bonifacio, besichtigen die urkorsischen Städte Sartène und Corte im Landesinneren und
genießen die spektakuläre Natur der Calanches, des Cap Corse und vieler weiterer Regionen.
                                                                                                                           8 Tage Rundreise
1. Tag Anreise an die Versiliaküste
     • Hotelbezug an der Versiliaküste für 1 Nacht
                                                                                                                           Leistungen
2. Tag Versiliaküste – Tagfähre nach Bastia – Porto Vecchio
     • Tagfähre Livorno – Bastia 08:15–12:15 Uhr
                                                                                                                  Hotels
     • Fahrt entlang der Ostküste durch Weinberge und Kiwifelder
                                                                                                                  • 1x Ü/HP im guten 3* Hotel an der Versiliaküste
     • Hotelbezug im Raum Porto Vecchio für 1 Nacht
                                                                                                                  • 1x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Porto Vecchio

3. Tag Porto Vecchio – Bonifacio – Sartène – Ajaccio                                                              • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ajaccio
     • vormittags Besichtigung von Bonifacio, mittelalterliche Zitadelle und Altstadt auf 80m hohen Kalkfelsen   • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Bastia
     • Möglichkeit: Bootsfahrt entlang der imposanten Steilküste und Drachengrotte von Bonifacio                  • 1x Ü/HP im guten 3* Hotel an der Versiliaküste
     • Besichtigung von Sartène, der „korsischsten Stadt“ Korsikas                                                • verstärktes Frühstück
     • nachmittags Fahrt durch die kontrastreichen Landschaften des Golf von Valinco nach Ajaccio
     • Hotelbezug im Raum Ajaccio für 2 Nächte                                                                    Fähren
                                                                                                                  • 2x Tagfähre Livorno – Bastia – Livorno
4. Tag Tagesausflug Les Calanches
                                                                                                                  • Fährpassagen für den Bus
     • vormittags Fahrt zu den Calanches, 350m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
                                                                                                                  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern
     • Aufenthalt in Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
                                                                                                                  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika
     • Möglichkeit: Bootsfahrt zu den Calanches von Piana
     • nachmittags Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, „die roten 2000er Berge“
     • Rückkehr über das Bergdorf Evisa zum Hotel nach Ajaccio

5. Tag Ajaccio – Corte – Bastia
     • vormittags Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons
     • Fahrt über den waldreichen Col de Vizzavona nach Corte
     • Besichtigung von Corte, der „heimlichen Hauptstadt Korsikas“
     • nachmittags Fahrt durch das wildromantische Tal des Golo nach Bastia
     • Hotelbezug im Raum Bastia für 2 Nächte

6. Tag Tagesausflug Cap Corse
     • vormittags Fahrt um das kleine Cap Corse, dem „Korsika im Kleinformat"
     • Besichtigung von Erbalunga, pittoresker Fischerort an der Ostseite
     • Fotostopp bei Nonza, kleiner Ort auf einem Felsenvorsprung an der Westseite
     • nachmittags Besichtigung von St. Florent, dem „St. Tropez Korsikas“

7. Tag Bastia – Tagfähre nach Livorno – Zwischenübernachtung
     • vormittags Stadtbesichtigung von Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt
     • Tagfähre Bastia – Livorno 13:30–17:30 Uhr
     • Hotelbezug an der Versiliaküste für 1 Nacht

8. Tag Heimreise




                                                                                                                  Preise pro Person im DZ

                                                                                                                  April/Oktober                          544,– €
                                                                                                                  Mai/Juni/September                     588,– €
                                                                                                                  EZ-Zuschlag                            216,– €
12 | Korsika – Streifzug durch ein Inselparadies




                                                            Bestseller

                                                         Korsika – Streifzug durch ein Inselparadies
                                                         Korsika ist die „Insel der Schönheit“, die „Ile de beauté“, „Kalliste“ oder einfach nur ein Paradies im
                                                         Mittelmeer. Egal aus welcher Epoche die Menschen stammten, die Korsika besuchten und besiedelten, sie
                                                         alle waren verzaubert von der sinnlich schönen Natur im Mittelmeer. Bieten Sie Ihrer Gruppe eine Reise in
                                                         dieses unvergleichliche Inselparadies und Ihre Gäste werden begeistert sein.
            8 Tage Rundreise
                                                         1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon
                                                              • Nachtfähre Savona – Bastia 21:00–07:00 Uhr
            Leistungen
                                                         2. Tag Ankunft in Bastia – Bonifacio – Porto Vecchio
                                                              • vormittags Fahrt entlang der Ostküste durch Weinberge und Kiwifelder
  Hotels
                                                              • Besichtigung von Bonifacio, mittelalterliche Zitadelle und Altstadt auf 80m hohen Kalkfelsen
  • 1x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Porto Vecchio
                                                              • Möglichkeit: Bootsfahrt entlang der imposanten Steilküste und Drachengrotte von Bonifacio
  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ajaccio
                                                              • Nachmittag zur freien Verfügung
  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ile Rousse/Calvi
                                                              • Hotelbezug im Raum Porto Vecchio für 1 Nacht
  • verstärktes Frühstück
                                                         3. Tag Porto Vecchio – Col de Bavella – Sartène – Ajaccio
  Fähren                                                      • vormittags Fahrt über den Col de Bavella, die „Dolomiten Korsikas“
  • 2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona                    • Besichtigung von Zonza, kleines Dorf aus Granit
    in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC                      • Stopp bei der Spin'a Cavallu, einbogige Genueserbrücke
  • Fährpassagen für den Bus                                  • nachmittags Besichtigung von Sartène, der „korsischsten Stadt“ Korsikas
  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern             • Hotelbezug im Raum Ajaccio für 2 Nächte
  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika
                                                         4. Tag Tagesausflug Ajaccio
                                                              • vormittags Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons
  inbegriffene Zusatzleistungen
                                                              • Besuch des bunten Wochenmarktes auf dem „Place Foch“
  • mehrtägige Reiseleitung
                                                              • Nachmittag zur freien Verfügung
    inkl. Übernachtungskosten und Spesen
                                                              • Möglichkeit: Weinprobe auf einem Weingut bei Ajaccio

                                                         5. Tag Ajaccio – Les Calanches – Porto – Scala di Santa Regina – Balagne
                                                              • vormittags Fahrt zu den Calanches, 350m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
                                                              • Aufenthalt in Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
                                                              • Möglichkeit: Bootsfahrt zu den Calanches von Piana
                                                              • Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, „die roten 2000er Berge“
                                                              • Fahrt über das Bergdorf Evisa und den Col de Vergio
                                                              • nachmittags Fahrt durch die Scala di Santa Regina, treppenartige Schlucht zwischen
                                                                imposanten Steilwänden
                                                              • Hotelbezug im Raum Ile Rousse/Calvi für 2 Nächte

                                                         6. Tag Tagesausflug Balagne
                                                              • vormittags Fahrt durch die alten Bergdörfer der Balagne
                                                              • Besichtigung von Sant'Antonino, Adlernest im Herzen der Balagne
                                                              • nachmittags Besichtigung von Calvi, malerisches Städtchen mit eindrucksvoller Zitadelle
                                                              • Möglichkeit: Bootsfahrt in das Naturreservat La Scandola, UNESCO-Weltnaturerbe

                                                         7. Tag Balagne – St. Florent – Cap Corse – Bastia – Nachtfähre nach Savona/Toulon
                                                              • vormittags Fahrt über die Désert des Agriates nach St. Florent
                                                              • Besichtigung von St. Florent, dem „St. Tropez Korsikas“
  Preise pro Person im DZ                                     • Fahrt um das kleine Cap Corse, dem „Korsika im Kleinformat“
                                                              • Fotostopp bei Nonza, kleiner Ort auf einem Felsenvorsprung an der Westseite
  April/Mai                             662,– €
                                                              • Besichtigung von Erbalunga, pittoresker Fischerort an der Ostseite
  Juni/September                        688,– €
                                                              • abschließender Stadtbummel in Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt
  Oktober                               644,– €
                                                              • Nachtfähre Bastia – Savona 21:00–07:00 Uhr
  EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)      216,– €
                                                         8. Tag Heimreise
wildromantische Insel – Korsika | 13




Korsika – wildromantische Insel
Die Naturlandschaften Korsikas gehören zu den schönsten Landschaften Europas. Vielseitige Gebirge, traumhafte
Buchten und schöne Strände machen die französische Mittelmeerinsel zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Malerische Dörfer und kulturell interessante Städte sind nicht nur perfekt in ihre jeweiligen Landschaftsbilder
eingebettet, sondern bieten einen charmanten Kontrast zum wildromantischen Naturparadies.
                                                                                                                           8 Tage Rundreise
1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon
     • Nachtfähre Savona – Bastia 21:00–07:00 Uhr
                                                                                                                           Leistungen
2. Tag Ankunft in Bastia – Bonifacio – Sartène – Propriano
     • vormittags Fahrt entlang der Ostküste durch Weinberge und Kiwifelder
                                                                                                                  Hotels
     • Besichtigung von Bonifacio, mittelalterliche Zitadelle und Altstadt auf 80m hohen Kalkfelsen
                                                                                                                  • 1x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Propriano
     • Möglichkeit: Bootsfahrt entlang der imposanten Steilküste und Drachengrotte von Bonifacio
                                                                                                                  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Porto
     • nachmittags Besichtigung von Sartène, der „korsischsten Stadt“ Korsikas
                                                                                                                  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ile Rousse/Calvi
     • Hotelbezug im Raum Propriano für 1 Nacht
                                                                                                                  • verstärktes Frühstück
3. Tag Propriano – Ajaccio – Les Calanches – Porto
     • vormittags Fahrt zur Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons                             Fähren
     • Besuch des bunten Wochenmarktes auf dem „Place Foch“                                                       • 2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona
     • nachmittags Fahrt zu den Calanches, 350m hohe zerklüftete rote Granitfelsen                                  in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
     • Hotelbezug im Raum Porto für 2 Nächte                                                                      • Fährpassagen für den Bus
                                                                                                                  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern
4. Tag Tagesausflug La Scandola, Girolata und Les Calanches (busfreier Tag)
                                                                                                                  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika
     • Aufenthalt in Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
     • Bootsfahrt in das Naturreservat La Scandola, UNESCO-Weltnaturerbe
                                                                                                                  inbegriffene Zusatzleistungen
     • Aufenthalt in Girolata, malerisches kleines Fischerdorf inmitten eines Naturparadieses
                                                                                                                  • mehrtägige Reiseleitung
     • idyllisches Mittagessen inkl. Wein in der abgeschiedenen Bucht von Girolata
                                                                                                                    inkl. Übernachtungskosten und Spesen
     • Bootsfahrt zu den Calanches von Piana, faszinierende und wild zerklüftete rote Küstenfelsen
                                                                                                                  • Bootsfahrt in das Naturreservat La Scandola,
5. Tag Porto – Spelunca Schlucht – Scala di Santa Regina – Corte – Balagne                                          UNESCO-Weltnaturerbe

     • vormittags Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, „die roten 2000er Berge“                                     • Mittagessen inkl. Wein in der Bucht von Girolata

     • Fahrt durch die Scala di Santa Regina, treppenartige Schlucht zwischen imposanten Steilwänden              • Bootsfahrt zu den Calanches von Piana

     • landestypisches Mittagessen inkl. Wein in der Restonica-Schlucht                                           • landestypisches Mittagessen inkl. Wein
     • nachmittags Besichtigung von Corte, der „heimlichen Hauptstadt Korsikas“                                     in der Restonica-Schlucht

     • Hotelbezug im Raum Ile Rousse/Calvi für 2 Nächte

6. Tag Tagesausflug Balagne
     • vormittags Fahrt durch die alten Bergdörfer der Balagne
     • Besichtigung von Sant'Antonino, Adlernest im Herzen der Balagne
     • Möglichkeit: Besichtigung eines botanischen Obstgartens inkl. Verkostung von Obst-Raritäten
     • nachmittags Besichtigung von Calvi, malerisches Städtchen mit eindrucksvoller Zitadelle

7. Tag Balagne – St. Florent – Cap Corse – Bastia – Nachtfähre nach Savona/Toulon
     • vormittags Fahrt über die Désert des Agriates nach St. Florent
     • Besichtigung von St. Florent, dem „St. Tropez Korsikas“
     • Fahrt um das kleine Cap Corse, dem „Korsika im Kleinformat“
     • Fotostopp bei Nonza, kleiner Ort auf einem Felsenvorsprung an der Westseite
     • Besichtigung von Erbalunga, pittoresker Fischerort an der Ostseite
     • abschließender Stadtbummel in Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt                                         Preise pro Person im DZ
     • Nachtfähre Bastia – Savona 21:00–07:00 Uhr
                                                                                                                  April/Mai                              778,– €
8. Tag Heimreise                                                                                                  Juni/September                         798,– €
                                                                                                                  Oktober                                742,– €
                                                                                                                  EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)       216,– €
14 | Korsika – landwirtschaftliche Genussreise




                                                         Korsika – landwirtschaftliche Genussreise
                                                         Seit Jahrhunderten leben die Korsen von der eigenen Landwirtschaft. Sie verarbeiten Ihre ökologischen Erträge
                                                         zu einmaligen Käse-, Wurst-, Wein- und Naschprodukten und zaubern daraus unnachahmliche Spezialitäten
                                                         der mediterranen Küche mit italienischer Vielseitigkeit und französischer Raffinesse. Erleben Sie die Traditionen
                                                         korsischer Handwerkskunst sowie die inseleigene Kulinarik und genießen Sie die wunderschöne Natur.
            8 Tage Studienreise
                                                         1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon
                                                              • Nachtfähre Savona – Bastia 21:00–07:00 Uhr

            Leistungen                                   2. Tag Ankunft in Bastia – Cap Corse – Désert des Agriates – Balagne
                                                              • Fahrt um das Cap Corse, dem „Korsika im Kleinformat“
  Hotels                                                      • Möglichkeit: Besuch einer familiär geführten Käserei inkl. Käseverkostung
  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ile Rousse/Calvi        • Möglichkeit: Besuch eines Olivenbaum-Landwirtschaftsbetriebes inkl. Olivenölverkostung
  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ajaccio                 • Fotostopp bei Nonza, kleiner Ort auf einem Felsenvorsprung an der Westseite
  • 1x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Porto Vecchio           • Fahrt über die Désert des Agriates in die Balagne
  • verstärktes Frühstück                                     • Hotelbezug im Raum Ile Rousse/Calvi für 2 Nächte

                                                         3. Tag Tagesausflug Balagne
  Fähren
                                                              • vormittags Fahrt durch die alten Bergdörfer der Balagne
  • 2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona
    in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
                                                              • Besichtigung von Sant'Antonino, Adlernest im Herzen der Balagne
                                                              • Besuch eines botanischen Obstgartens inkl. Verkostung von Obst-Raritäten
  • Fährpassagen für den Bus
                                                              • nachmittags Besichtigung von Calvi, malerisches Städtchen mit eindrucksvoller Zitadelle
  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern
  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika                      4. Tag Balagne – Corte – Castagniccia – Ajaccio
                                                              • vormittags Besichtigung von Corte, der „heimlichen Hauptstadt Korsikas“
  inbegriffene Zusatzleistungen                               • Fahrt in die Castagniccia, „Heimat der Kastanie“
  • mehrtägige Reiseleitung                                   • Besuch eines Edelkastanienbaumzüchters inkl. korsischem Spuntinu (Imbiss) aus Kastanienprodukten
    inkl. Übernachtungskosten und Spesen                      • Möglichkeit: Besuch einer korsischen Schafswolle-Manufaktur
  • Besuch eines botanischen Obstgartens                      • nachmittags Fahrt über den waldreichen Col de Vizzavona nach Ajaccio
    inkl. Verkostung von Obst-Raritäten                       • Hotelbezug im Raum Ajaccio für 2 Nächte
  • Besuch eines Edelkastanienbaumzüchters
    inkl. korsischem Spuntinu                            5. Tag Tagesausflug Les Calanches
  • Besuch einer Nougat-Manufaktur und Imkerei                • Besuch einer Nougat-Manufaktur und Imkerei bei Ajaccio
  • Weinprobe auf einem Weingut bei Ajaccio                   • Fahrt zu den Calanches, 350m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
  • Besuch einer Destillerie für ätherische Öle               • Aufenthalt in Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
  • Kastanienbierverkostung                                   • Möglichkeit: Bootsfahrt zu den Calanches von Piana
                                                              • Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, „die roten 2000er Berge“
                                                              • Rückkehr über das Bergdorf Evisa zum Hotel nach Ajaccio

                                                         6. Tag Ajaccio – Bonifacio – Porto Vecchio
                                                              • vormittags Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons
                                                              • Weinprobe auf einem Weingut bei Ajaccio
                                                              • Fahrt durch die kontrastreichen Landschaften des Golf von Valinco nach Bonifacio
                                                              • Besichtigung von Bonifacio, mittelalterliche Zitadelle und Altstadt auf 80m hohen Kalkfelsen
                                                              • Möglichkeit: Bootsfahrt entlang der imposanten Steilküste und Drachengrotte von Bonifacio
                                                              • Hotelbezug im Raum Porto Vecchio für 1 Nacht

                                                         7. Tag Porto Vecchio – Col de Bavella – Bastia – Nachtfähre nach Savona/Toulon
  Preise pro Person im DZ                                     • vormittags Fahrt über den Col de Bavella, die „Dolomiten Korsikas“
                                                              • Fahrt entlang der Ostküste durch Weinberge und Kiwifelder
  April/Mai                               744,– €             • Besichtigung einer Destillerie für ätherische Öle
  Juni/September                          772,– €             • Kastanienbierverkostung bei Bastia
  Oktober                                 722,– €             • abschließende Stadtbesichtigung von Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt
  EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)        216,– €             • Nachtfähre Bastia – Savona 21:00–07:00 Uhr

                                                         8. Tag Heimreise
kulturelle Einblicke im Naturparadies – Korsika | 15




                                                                                                    NEU

Korsika – kulturelle Einblicke im Naturparadies
Auf der üppigen Insel Korsika ist nicht nur die Natur ein bisschen wilder als auf dem Festland. Schon zu oft
mussten sich die Korsen gegen Angreifer und Eroberer wehren. Korsische Befreiungshelden wie Pascal Paoli
und der spätere Kaiser Napoleon werden dort bis heute verehrt. Auf dieser Reise zeigen wir Ihnen u.a. die
Geburtsorte von Pascal Paoli, Napoleon Bonaparte und Christoph Columbus.
                                                                                                                           10 Tage Studienreise
1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon
     • Nachtfähre Savona – Bastia 21:00–07:00 Uhr

2. Tag   Ankunft in Bastia – Castagniccia – Corte – Aléria                                                                 Leistungen
     •   vormittags Fahrt in die Castagniccia, „Heimat der Kastanie“
     •   Besichtigung von Morosaglia, Geburtsort von Pascal Paoli                                                 Hotels
     •   Besichtigung des Pascal Paoli Museums
                                                                                                                  • 1 x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Aléria
     •   nachmittags Besichtigung von Corte, der „heimlichen Hauptstadt Korsikas“
                                                                                                                  • 2 x Ü/HP im guten 3* Hotel
     •   Hotelbezug im Raum Aléria für 1 Nacht
                                                                                                                    im Raum Sartène/Propriano
3. Tag   Aléria – Col de Bavella – Levie – Sartène                                                                • 2 x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ajaccio
     •   vormittags Besichtigung des Freilichtmuseums über die Römerzeit in Aléria                                • 2 x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ile Rousse/Calvi
     •   Fahrt über den Col de Bavella, die „Dolomiten Korsikas“
                                                                                                                  • verstärktes Frühstück
     •   nachmittags Besichtigung des ethnografischen Museums „l'Alta Rocca“ in Levie
     •   Hotelbezug im Raum Sartène/Propriano für 2 Nächte
                                                                                                                  Fähren
4. Tag   Tagesausflug Bonifacio
                                                                                                                  • 2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona
     •   Besichtigung von Bonifacio, mittelalterliche Zitadelle und Altstadt auf 80m hohen Kalkfelsen
                                                                                                                    in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
     •   Möglichkeit: Bootsfahrt entlang der imposanten Steilküste und Drachengrotte von Bonifacio
     •   Nachmittag zur freien Verfügung                                                                          • Fährpassagen für den Bus
                                                                                                                  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern
5. Tag   Sartène – Filitosa – Ajaccio
                                                                                                                  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika
     •   vormittags Besichtigung von Sartène, der „korsischsten Stadt“ Korsikas
     •   Fahrt entlang der zerklüfteten Westküste nach Filitosa
     •   Besichtigung der Megalithkulturen von Filitosa                                                           inbegriffene Zusatzleistungen
     •   Möglichkeit: Weinprobe auf einem Weingut bei Ajaccio                                                     • mehrtägige Reiseleitung
     •   Hotelbezug im Raum Ajaccio für 2 Nächte                                                                    inkl. Übernachtungskosten und Spesen
                                                                                                                  • Eintritte:
6. Tag   Tagesausflug Ajaccio
     •   vormittags Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons                                       – Pascal Paoli Museum
     •   Besichtigung des Museums „Maison Bonaparte“                                                                – Freilichtmuseums in Aléria
     •   Nachmittag zur freien Verfügung                                                                            – ethnografischen Museum in Levie
                                                                                                                    – Megalithkulturen von Filitosa
7. Tag   Ajaccio – Les Calanches – Porto – Scala di Santa Regina – Balagne                                          – Museum „Maison Bonaparte“
     •   vormittags Fahrt zu den Calanches, 350m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
     •   Aufenthalt in Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
     •   Möglichkeit: Bootsfahrt zu den Calanches von Piana
     •   Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, „die roten 2000er Berge“
     •   Fahrt durch die Scala di Santa Regina, treppenartige Schlucht zwischen imposanten Steilwänden
     •   Hotelbezug im Raum Ile Rousse/Calvi für 2 Nächte

8. Tag   Tagesausflug Balagne
     •   vormittags Besichtigung von Ile Rousse, von Pascal Paoli gegründeter Hafenort
     •   Besuch des Wochenmarktes in der historischen Markthalle von Ile Rousse
     •   Fahrt durch die alten Bergdörfer der Balagne
     •   nachmittags Besichtigung von Calvi, angeblicher Geburtsort von Christoph Kolumbus

9. Tag   Balagne – St. Florent – Cap Corse – Bastia – Nachtfähre nach Savona/Toulon
     •   vormittags Fahrt über die Désert des Agriates nach St. Florent
     •   Fahrt um das kleine Cap Corse, dem „Korsika im Kleinformat“                                              Preise pro Person im DZ
     •   abschließender Stadtbummel in Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt
     •   Nachtfähre Bastia – Savona 21:00–07:00 Uhr                                                               April/Mai                             866,– €
                                                                                                                  Juni/September                        898,– €
10. Tag Heimreise                                                                                                 Oktober                               842,– €
                                                                                                                  EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)      266,– €
16 | Korsika – Meeresrauschen und Macchiaduft




                                                         Korsika – Meeresrauschen und Macchiaduft
                                                         Der betörende Duft der Macchia, die wunderschönen Naturlandschaften an den Küsten und im Landesinneren, die
                                                         Klänge der einzigartigen Artenvielfalt und der besondere Geschmack einheimischer Spezialitäten macht Korsika zu
                                                         einer der sinnlichsten Regionen Europas. Auf dieser Reise der Superlative erleben Sie Korsika mit all Ihren Sinnen.


           10 Tage Rundreise
                                                         1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon
                                                              • Nachtfähre Savona – Bastia 21:00–07:00 Uhr

           Leistungen                                    2. Tag Ankunft in Bastia – Col de Bavella – Porto Vecchio
                                                              • Fahrt entlang der Ostküste durch Weinberge und Kiwifelder
  Hotels                                                      • Fahrt über den Col de Bavella, die „Dolomiten Korsikas“
  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Porto Vecchio           • Feinschmecker Mittagessen auf einer idyllischen Ferme Auberge im Rahmen der Halbpension
  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ajaccio                 • Hotelbezug im Raum Porto Vecchio für 2 Nächte
  • 3x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ile Rousse/Calvi
                                                         3. Tag Tagesausflug Bonifacio
  • verstärktes Frühstück                                     •   Besichtigung von Bonifacio, mittelalterliche Zitadelle und Altstadt auf 80m hohen Kalkfelsen
                                                              •   Nachmittag zur freien Verfügung
  Fähren                                                      • Möglichkeit: Bootsfahrt entlang der imposanten Steilküste und Drachengrotte von Bonifacio
  • 2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona                    • Möglichkeit: Bootsfahrt ins Naturschutzgebiet der Lavezzi Inseln
    in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
                                                         4. Tag Porto Vecchio – Sartène – Ajaccio
  • Fährpassagen für den Bus
                                                              • vormittags Besichtigung von Sartène, der „korsischsten Stadt“ Korsikas
  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern
                                                              • Weinprobe auf einem Weingut bei Ajaccio
  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika
                                                              • nachmittags Stadtbesichtigung von Ajaccio, der Geburtsstadt Napoleons
                                                              • Hotelbezug im Raum Ajaccio für 2 Nächte
  inbegriffene Zusatzleistungen
  • mehrtägige Reiseleitung                              5. Tag Tagesausflug Les Calanches
    inkl. Übernachtungskosten und Spesen                      • vormittags Fahrt zu den Calanches, 350m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
  • Feinschmecker Mittagessen Ferme Auberge                   • Aufenthalt in Porto, Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas
    im Rahmen der Halbpension                                 • Möglichkeit: Bootsfahrt zu den Calanches von Piana
  • Weinprobe auf einem Weingut bei Ajaccio                   • nachmittags Fahrt durch die Spelunca-Schlucht, „die roten 2000er Berge“
  • Panoramafahrt mit der korsischen Schmalspurbahn           • Rückkehr über das Bergdorf Evisa zum Hotel nach Ajaccio
    (Ajaccio-Corte)
                                                         6. Tag Ajaccio – Corte – Balagne
  • Besichtigung eines botanischen Obstgartens
                                                              • Panoramafahrt mit der korsischen Schmalspurbahn „U Trinighellu“ von Ajaccio nach Corte
    inkl. Verkostung von Obst-Raritäten
                                                              • Besichtigung von Corte, der „heimlichen Hauptstadt Korsikas“
                                                              • Hotelbezug im Raum Ile Rousse/Calvi für 3 Nächte

                                                         7. Tag Tagesausflug Ile Rousse und Calvi
                                                              • vormittags Besuch des Wochenmarktes in der historischen Markthalle von Ile Rousse
                                                              • Besichtigung von Ile Rousse, Hafenstadt aus rotgefärbten Porphyrfelsen
                                                              • nachmittags Besichtigung von Calvi, malerisches Städtchen mit eindrucksvoller Zitadelle
                                                              • Möglichkeit: Bootsfahrt in das Naturreservat La Scandola, UNESCO-Weltnaturerbe

                                                         8. Tag Tagesausflug Balagne
                                                              • vormittags Fahrt durch die alten Bergdörfer der Balagne
                                                              • Besichtigung von Sant'Antonino, Adlernest im Herzen der Balagne
                                                              • Besichtigung eines botanischen Obstgartens inkl. Verkostung von Obst-Raritäten

                                                         9. Tag Balagne – St. Florent – Cap Corse – Bastia – Nachtfähre nach Savona/Toulon
  Preise pro Person im DZ
                                                              • Fahrt über die Désert des Agriates nach St. Florent
  April/Oktober                           882,– €             • Besichtigung von St. Florent, dem „St. Tropez Korsikas“
  Mai                                     922,– €             • Fahrt um das kleine Cap Corse, dem „Korsika im Kleinformat“
  Juni/September                          948,– €             • abschließender Stadtbummel in Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt
  EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)        266,– €             • Nachtfähre Bastia – Savona 21:00–07:00 Uhr

                                                         10. Tag Heimreise
Gartenparadies und Küstenpanoramen – Korsika | 17




                                                                                                    NEU

Korsika – Gartenparadies und Küstenpanoramen
Erleben Sie Korsika von seiner ursprünglichsten Seite bei dieser leichten bis mittelleichten Wanderreise der
besonderen Art. Sie besuchen kleine Hafenstädte, wandern durch wildromantische Landschaften und genießen
die Berge, Wüsten, Täler und Strände dieser einzigartig schönen Insel. Begleitet werden Sie auf Ihrer Reise von
einem örtlichen Wanderführer, der die Insel kennt wie seine eigene Westentasche.

1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon

                                                                                    ●○○      Schwierigkeitsgrad
                                                                                             dieser Reise
                                                                                                                           7 Tage Aktivreise

     • Nachtfähre Savona – Bastia 21:00–07:00 Uhr

2. Tag Ankunft in Bastia – Corte – Tavignano Schlucht – Balagne                                                            Leistungen
     • vormittags Fahrt durch das wildromantische Tal des Golo nach Corte
     • Wanderung von Corte über den alten Hirten-Weg an den Anfang der Tavignano-Schlucht                         Hotels

        ●○○      ca. 6,5 km, 3:30 Std., +/- 260 m                                                                 • 4x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ile Rousse/Calvi
                                                                                                                  • verstärktes Frühstück
     • nachmittags Besichtigung von Corte, der „heimlichen Hauptstadt Korsikas“
     • Hotelbezug im Raum Ile Rousse/Calvi für 4 Nächte
                                                                                                                  Fähren
3. Tag Tagesausflug Calvi                                                                                         • 2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona
     • vormittags Fahrt zur Wallfahrtskapelle „Notre Dame de la Serra“                                              in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
     • Panoramablick über die traumhafte Bucht von Calvi                                                          • Fährpassagen für den Bus
     • Wanderung von „Notre Dame de la Serra“ zur Bucht Oscelluccia                                               • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern
        ●○○ ca. 8 km, 3:30 Std., +50/-220 m                                                                       • Ein- und Ausreisesteuer Korsika
     • nachmittags Besichtigung von Calvi, malerisches Städtchen mit eindrucksvoller Zitadelle

4. Tag Tagesausflug Balagne                                                                                       inbegriffene Zusatzleistungen

     • vormittags Besuch des Wochenmarktes in der historischen Markthalle von Ile Rousse                          • mehrtägige Wanderführung
                                                                                                                    inkl. Übernachtungskosten und Spesen
     • Fahrt durch die alten Bergdörfer der Balagne
     • Wanderung im „Garten Korsikas“ von Pigna über Sant'Antonino nach Corbara                                   • Limonadenverkostung in Sant'Antonino

        ●●○ ca. 9,5 km, 4:30 Std., +350/-300 m                                                                    • Mittagessen inkl. Wein in der Bucht von Girolata
                                                                                                                  • Bootsfahrt in das Naturreservat La Scandola,
     • Limonadenverkostung in Sant'Antonino
     • Möglichkeit: Besichtigung des Parc de Saleccia, „korsische Gartenkunst“                                      UNESCO-Weltnaturerbe
                                                                                                                  • Weinprobe auf einem Weingut bei Patrimonio
5. Tag Tagesausflug Girolata
     • Fahrt zum Pamarella Pass mit spektakulärem Ausblick auf die Buchten der La Scandola, UNESCO
        Weltnaturerbe
     • Wanderung auf dem Fernwanderweg „Tra Mare e Monti“ zum malerischen Fischerdorf Girolata

        ●○○ ca. 4,5 km, 2 Std., -400 m
     • idyllisches Mittagessen inkl. Wein in der abgeschiedenen Bucht von Girolata
     • Bootsfahrt ab Girolata in das Naturreservat La Scandola, UNESCO-Weltnaturerbe

6. Tag Balagne – Désert des Agriates – Patrimonio – Bastia – Nachtfähre nach Savona/Toulon
     • Rundwanderung in der Désert des Agriates Wüste zum Strand von Ostriconi

        ●○○ ca. 9 km, 3:30 Std., +/- 175 m
     • Fahrt über die Désert des Agriates nach St. Florent
     • Weinprobe auf einem Weingut bei Patrimonio
     • Fahrt über den Col de Teghime nach Bastia
     • abschließender Stadtbummel in Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt
     • Nachtfähre Bastia – Savona 21:00–07:00 Uhr

7. Tag Heimreise                                                                                                  Preise pro Person im DZ

                                                                                                                  April/Mai                              642,– €
                                                                                                                  Juni/September                         662,– €
                                                                                                                  Oktober                                622,– €
                                                                                                                  EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)       192,– €
18 | Korsika – mit Wanderschuhen durchs Naturparadies




                                                         Korsika – mit Wanderschuhen durchs Naturparadies
                                                         Die Schönheit der Insel Korsika erlebt man zweifellos am intensivsten, wenn man auf ihr wandert. Diese leichte bis
                                                         mittelleichte Wanderreise bietet Ihrer Gruppe alle Facetten und Nuancen der korsischen Natur. Atemberaubende
                                                         Gebirgszüge, urige Wälder und traumhafte Strände und Buchten machen Korsika zu einem einmaligen
                                                         Wanderparadies.
            10 Tage Aktivreise

                                                         1. Tag Anreise zur Nachtfähre nach Savona/Toulon
                                                                                                                                               ●●○      Schwierigkeitsgrad
                                                                                                                                                        dieser Reise

                                                              • Nachtfähre Savona – Bastia 21:00–07:00 Uhr
            Leistungen                                   2. Tag Ankunft in Bastia – Aléria – Terrenzana – Porto Vecchio
                                                              • Wanderung im Naturschutzgebiet Terrenzana
  Hotels
                                                                 ●○○    ca. 8 km, 3 Std., +/- 25 m
                                                              • Hotelbezug im Raum Porto Vecchio für 3 Nächte
  • 3x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Porto Vecchio
  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ajaccio            3. Tag Tagesausflug Bonifacio
  • 2x Ü/HP im guten 3* Hotel im Raum Ile Rousse/Calvi        • Panoramawanderung entlang der Steilküste von Bonifacio bis zum Capu Pertusatu
  • verstärktes Frühstück                                        ●○○     ca. 8 km, 3 Std., +/- 100 m
                                                              • Besichtigung von Bonifacio, mittelalterliche Zitadelle und Altstadt auf 80m hohen Kalkfelsen
  Fähren                                                 4. Tag Tagesausflug Col de Bavella und der Wasserfall Piscia di Gallo
  • 2x Nachtfähre Savona – Bastia – Savona                    • Fahrt über den Col de Bavella, die „Dolomiten Korsikas“
    in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC                      • Wanderung vom Bavella Pass zum „Trou de la Bombe“
  • Fährpassagen für den Bus                                     ●○○    ca. 7 km, 3 Std., +/- 140 m
                                                              • Wanderung zum spektakulären Wasserfall des Piscia di Gallo beim Ospédale Stausee
  • aktuelle Treibstoffzuschläge und Hafensteuern
  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika                              ●●○    ca. 5 km, 2 Std, +/- 220 m

                                                         5. Tag Porto Vecchio – Capo di Muro – Ajaccio
  inbegriffene Zusatzleistungen                               • Fahrt durch die kontrastreichen Landschaften des Golf von Valinco nach Propriano
                                                              • Küstenwanderung zum Genueserturm am Capo di Muro
                                                                 ●○○
  • mehrtägige Wanderführung
                                                                        ca. 8 km, 3:30 Std., +120/-150 m
    inkl. Übernachtungskosten und Spesen
                                                              • Hotelbezug im Raum Ajaccio für 2 Nächte

                                                         6. Tag Tagesausflug Les Calanches
                                                              • Fahrt zu den Calanches, 350m hohe zerklüftete rote Granitfelsen
                                                              • Wanderung vom Tête du Chien zum Château Fort
                                                                 ●○○      ca. 1,5 km, 1:30 Std., +/- 100 m
                                                              • Rundwanderung vom Tête du Chien über den alten Maultierweg zur Marienstatue „Immacolata“
                                                                 ●●○      ca. 5 km, 2:30 Std., +/- 200 m

                                                         7. Tag Ajaccio – Corte – Tavignano Schlucht – Balagne
                                                              • Fahrt über den waldreichen Col de Vizzavona nach Corte
                                                              • Wanderung von Corte über den alten Hirten-Weg an den Anfang der Tavignano-Schlucht
                                                                 ●●○     ca. 6,5 km, 3:30 Std., +/- 260 m
                                                              • Besichtigung von Corte, der „heimlichen Hauptstadt Korsikas“
                                                              • Hotelbezug im Raum Ile Rousse/Calvi für 2 Nächte

                                                         8. Tag Tagesausflug Balagne
                                                              • vormittags Fahrt durch die alten Bergdörfer der Balagne
                                                              • Rundwanderung im „Garten Korsikas“ über Pigna und Sant'Antonino
                                                                 ●●○    ca. 9,5 km, 4:30 Std., +350/-300 m
                                                              • nachmittags Besichtigung von Calvi, malerisches Städtchen mit eindrucksvoller Zitadelle

                                                         9. Tag Balagne – Désert des Agriates – St. Florent – Bastia – Nachtfähre nach Savona/Toulon
  Preise pro Person im DZ
                                                              • Rundwanderung in der Désert des Agriates Wüste zum Strand von Ostriconi
  April                                 842,– €                  ●●○    ca. 9 km, 3:30 Std., +/- 175 m
                                                              • Fahrt über die Désert des Agriates nach St. Florent
  Mai                                   872,– €
                                                              • abschließender Stadtbummel in Bastia, Korsikas barocker Hafenstadt
  Juni/September                        882,– €
                                                              • Nachtfähre Bastia – Savona 21:00–07:00 Uhr
  Oktober                               822,– €
                                                         10. Tag Heimreise
  EZ-Zuschlag (inkl. Einzelkabine)      266,– €
Nächster Teil ... Stornieren