K-onnection Prospekte - Kitzsteinhorn

K-onnection Prospekte - Kitzsteinhorn

K-onnection Prospekte - Kitzsteinhorn
K-onnection Prospekte - Kitzsteinhorn

2 Inhaltsverzeichnis . 2 1. Textvorschlag für Werbemittel und Web . 3 2. Factsheet . 7 3. Pressetext | Press release . 8 4. Fotos & Werbesujet | Pictures and advertising sujet . 9 5. K-onnection Prospekt . 10 6. Website . 10 7. Newsletter . 10 8. Social Media . 10 9. Kontakt . 10

3 1. Textvorschlag für Werbemittel und Web 1.1.Deutsch Kapruner Generationenprojekt K-onnection nimmt Fahrt auf Neue Ära am Maiskogel in Kaprun Eröffnung MK Maiskogelbahn und Kaprun Center für Dezember 2018 geplant Im April erfolgte der Baustart der seilbahntechnischen Verbindung der Skigebiete Maiskogel und Kitzsteinhorn. Bereits im Dezember 2018 wird mit der MK Maiskogelbahn und dem multifunktionalen Kaprun Center die erste Etappe des Kapruner Generationenprojektes realisiert und eröffnet. Ein Jahr später erfolgt die Fertigstellung der 3K Kaprun-Kitzsteinhorn-K-onnection – die erste Salzburger Dreiseilumlaufbahn. Ab der Wintersaison 2019/20 wird es dann möglich sein, direkt vom Kapruner Ortszentrum (768 Meter) über den Maiskogel die Gipfelstation am Kitzsteinhorn (TOP OF SALZBURG 3.029 Meter) mit einer zwölf Kilometer langen Perlenkette von sechs Seilbahnen zu erreichen. Ab der kommenden Wintersaison 2018/19 wird die MK Maiskogelbahn, eine neue 10er-Einseilumlaufbahn, den Maiskogel in einer neuen Qualität erschließen. Die MK Maiskogelbahn wird in einer Fahrzeit von nur zwölf Minuten bis zu 2.800 Personen in der Stunde befördern und eine Reihe von Vorteilen bringen. Highlights MK Maiskogelbahn  Neue Mittelstation Mit der neuen Mittelstation Stanger (1.137 m) werden die weiten und flachen Pisten für Familien, Anfänger und Skischulen optimal erreichbar sein.

 Längere Wintersaison Die Höhenlage der zweiten Seilbahn-Sektion (1.137 – 1.570 m) stellt sicher, dass die Saison, dank der Talfahrtmöglichkeit ab der Mittelstation Stanger, künftig früher beginnen und später enden kann. Der Maisilift und die Almbahn – im oberen Bereich des Skigebietes – bleiben unverändert bestehen.  Mehr Sommererlebnis Ab Sommer 2019 wird der Maiskogel erstmals direkt vom Kapruner Ortszentrum aus mit einer Seilbahn erreichbar sein. Damit eröffnen sich Einheimischen und Gästen die bestehenden Wander- und Bikewege am Kapruner Familienberg optimal.

4 Das neue Kaprun Center: Eine multifunktionale Talstation Im Dezember 2018 wird auch das neue Kaprun Center eröffnet. Direkt im Ortszentrum gelegen, ist es nicht nur die Talstation der neuen MK Maiskogelbahn, ab Dezember 2019 wird es auch der Startpunkt für die K-onnection zum Kitzsteinhorn sein. Das multifunktionale Gebäude vereint Kassen, Intersport Bründl Maiskogel – einen modernen Sport- und Rentshop sowie ein großzügiges Skidepot unter einem Dach. Im Depot können Gäste, bis zu 2.000 Skier und Schuhe deponieren und bequem zu Fuß oder mit Ski- und Dorfbus zu ihrem Hotel gelangen. Ab Dezember 2019: Mit 3K K-onnection Ski-in-Ski-out und Seilbahnkette der Superlative Im nächsten Jahr, ab Dezember 2019, wird mit der 3K K-onnection die Verbindung zum Kitzsteinhorn geschlossen. Dann wird es möglich sein, direkt vom Kapruner Ortszentrum (768 Meter) über den Maiskogel zum TOP OF SALZBURG am Kitzsteinhorn (3.029 Meter) zu gelangen. Die einmalige Panoramafahrt überwindet auf zwölf Kilometern die längste durchgehende Seilbahnstrecke und größte Höhendifferenz der Ostalpen. Das Kitzsteinhorn bietet somit erstmals „Ski-in-Ski-out“ und steigt so in die Topliga der alpinen Skigebiete auf. Es entsteht eine einmalige Verbindung des 100% schneesicheren Gletscherskigebiets mit den Tourismusbetrieben im Ort. Mit der Eröffnung der MK Maiskogelbahn wird der erste große Schritt zur Umsetzung des Generationenprojekts gesetzt. Die durchgehende Verbindung von Kaprun auf das Kitzsteinhorn ab 2019 wird eine neue Ära für die Gletscherbahnen Kaprun AG, den Ort Kaprun sowie die Region Zell am See-Kaprun samt Nachbargemeinden einläuten.

5 1.2.Englisch Kaprun’s K-onnection generational project picks up speed New era on the Maiskogel in Kaprun Opening of MK Maiskogelbahn and Kaprun Center scheduled for December 2018 In April, construction got underway to create a lift connection between the Maiskogel and Kitzsteinhorn ski areas. Already this year, in December 2018, the MK Maiskogelbahn and multi-function Kaprun Center will open, realizing the first stage of Kaprun’s generational project. One year later will see completion of the 3K Kaprun-Kitzsteinhorn-K-onnection – Salzburg’s very first tri-cable gondola. As of winter season 2019/20, it will then be possible to reach the mountain station on the Kitzsteinhorn (TOP OF SALZBURG, elev. 3029 m) directly from the town center of Kaprun (768 m) via the Maiskogel thanks to a 12 km-long string of pearls consisting of six different lifts.

As of this coming winter season 2018/19, the MK Maiskogelbahn, a new 10-passenger mono-cable gondola, will enhance the quality of everyone’s Maiskogel experience. In a ride that takes around twelve minutes, the MK Maiskogelbahn will be able to transport as many as 2800 passengers per hour. It also comes with a whole series of other benefits. Highlights MK Maiskogelbahn  New mid station The new Stanger mid-station (elev. 1137 m) will provide families, beginners and ski schools with optimal access to the broad, flat pistes there.

 Longer winter season The elevation of the second section served by the gondola (1137 – 1570 m) insures that, because of the opportunity to ride all the way down to the valley from the Stanger mid-station on the new MK Maiskogelbahn, ski season on the Maiskogel will begin earlier and end later in future. The Maisilift and the Almbahn – which are located in the upper area of the Maiskogel ski area – will continue to operate as before.  More summer experiences As of summer 2019, for the first time ever the Maiskogel will be reachable by gondola right from the town center of Kaprun itself. This will provide locals and guests with an ideal gateway to the existing hiking and biking trails on Kaprun’s popular family mountain.

6 The new Kaprun Center: a multifunction valley station In December 2018, the new Kaprun Center will also be opened. Located right in the town center, not only is it the valley terminal of the new MK Maiskogelbahn, as of December 2019 it will also be the starting point for the K- onnection up to the Kitzsteinhorn. This multi-function building will bring together the ticket windows, Intersport Bründl Maiskogel – a modern, spacious sporting goods store and rental center – as well as a big ski depot under one roof. In this depot, guests will be able to store as many as 2,000 pairs of skis and boots, then make their way conveniently on foot, or using the ski and village buses, back to their hotel.

As of December 2019: superlative string of lifts and ski-in-ski-out thanks to the 3K K-onnection Next year, as of December 2019, the 3K K-onnection will complete the chain of gondolas leading to the Kitzsteinhorn. At that point, it will be possible to ride directly from the town center of Kaprun (768 m) via the Maiskogel to the TOP OF SALZBURG on the Kitzsteinhorn (3029 m). Spanning a distance of 12 kilometers, this gondola route will rise more than any other in the Eastern Alps. Which means, for the first time the Kitzsteinhorn will offer “ski-in-ski-out” convenience and put itself in the top league of Alpine ski areas. It will create a unique connection between the 100% snowy glacier ski area and the tourism businesses in town. The opening of the MK Maiskogelbahn, is the first major step in implementing the generational project. The direct connection from Kaprun up the Kitzsteinhorn as of 2019 will herald a whole new era for Gletscherbahnen Kaprun AG, the town of Kaprun, as well as the Zell am See-Kaprun region and its outlying communities.

7 2. Factsheet MK Maiskogelbahn TECHNIK | TECHNOLOGY Seilbahn-System Lift System Einseilumlaufbahn mit 123 Kabinen für je 10 Personen Mono-cable gondola with 123 cabins for 10 people each Förderleistung Passenger Capacity 2.800 P/h bei max. Fahrgeschwindigkeit 6m/s 2800 p/h, max. speed 8 m/s Höhenlage Elevations Talstation | Valley station 768 m Mittelstation | Mid station 1.137 m Bergstation | Top station 1.570 m Länge | Length 3.813 m Fahrzeit | Travel time 12 Min. ZEITPLAN | SCHEDULE Baustart | Construction begins 12. April 2018 Eröffnung | Opens Dez. | Dec. 2018 3K K-onnection TECHNIK | TECHNOLOGY Seilbahn-System Lift System 3S - Dreiseilumlaufbahn mit 32 Kabinen für je 32 Personen 3S - tri-cable gondola with 32 cabins for 32 people each Förderleistung | Passenger Capacity 2.700 P/h bei max. Fahrgeschwindigkeit 8m/s 2700 p/h, max. speed 8 m/s Höhenlage | Elevations Talstation | Valley station 1.570 m Bergstation | Top station 1.975 m Länge | Length 4.311 m Fahrzeit | Travel Time 9,1 Min. ZEITPLAN | SCHEDULE Baustart | Construction begins 12. April 2018 Eröffnung | Opens Dez. | Dec. 2019

8 Kaprun Center Service Center  Kassen & Info | ticket offices  Depot mit bis zu 2.000 Stellplätzen Depot with up to 2000 storage units  Rent & Sportshop | rental & sports shop Intersport Bründl Maiskogel Unternehmenszentrale Corporate Headquarters Direktion/Office Gletscherbahnen Kaprun AG Management/Office Gletscherbahnen Kaprun AG ZEITPLAN | SCHEDULE Baustart | Construction begins Herbst | autumn 2017 Eröffnung | Opens Dezember | December 2018 Investment MK Maiskogelbahn 3K K-onnection Kaprun Center EUR 81,5 Mio 3. Pressetext | Press release Aktueller Pressetext (Stand Juni 2018) inkl. Bildmaterial zum Download unter:  Deutsch: https://www.kitzsteinhorn.at/de/presse/pressemitteilungen/neue-aera-maiskog el-kaprun  Englisch: https://www.kitzsteinhorn.at/en/press/press-releases/new-era-on-the-maiskog el-in-kaprun

9 4. Fotos & Werbesujet | Pictures and advertising sujet Aktuelle Fotos und das K-ONNECTION Werbesujet in Druckqualität zum Download unter: https://www.kitzsteinhorn.at/de/presse/k-onnection Stand Winter 2018/19

10 5. K-onnection Prospekte A) Gesamtprojekt: Folder mit umfassenden Informationen zum Projekt K-ONNECTION als online Blätterkatalog: http://issuu.com/kitzsteinhorn/docs/gbk_folder_a5_projektstart_rz_issue?e=2 2480216/53703093 B) Am Maiskogel beginnt die Zukunft, Winter 2018/19 Download PDF: http://www.kitzsteinhorn.at/de/information/prospekte Gerne schicken wir Ihnen auch Original-Exemplare für die Auflage und Weitergabe an unsere Gäste. Kontakt für Prospektanforderungen: E-Mail: office@kitzsteinhorn.at Telefon: +43 (0)6547 8700 6. Website Die aktuellsten Informationen und News zum Projekt finden Sie unter: www.k-onnection.com 7. Newsletter Immer am neuesten Stand sein? – Melden Sie sich zu unserem K-ONNECTION Newsletter an: (Versand ca. 3-mal jährlich zu wichtigen Projekt-Meilensteinen) Zum Newsletter anmelden… 8. Social Media Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram oder Youtube: #KONNECTION 9. Kontakt Noch Fragen? – Wir sind gerne für Sie erreichbar von Montag bis Donnerstag 7:30 - 17:00 Uhr und freitags von 7:30 – 16:00 Uhr unter Gletscherbahnen Kaprun AG Wilhelm Fazokas Straße 2d, 5710 Kaprun, Austria Telefon: +43 (6547) 8700 Email: office@kitzsteinhorn.at Web: www.kitzsteinhorn.at | www.k-onnection.com

Sie können auch lesen