Rahmenvertrags-Roadmap der Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB)

Rahmenvertrags-Roadmap der Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB)
Verfahrenstransparenz für die bietende IT-Wirtschaft
Stand: 29.11.2018

                                                                                  Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Roadmap-Daten um reine
Inhaltsübersicht
                                                                                  Planungsdaten handelt, die der Verbesserung der Transparenz an der
1.   Neue Rahmenverträge im KdB                                                   Schnittstelle zwischen öffentlichem Auftraggeber und Wirtschaft dient. Es
2.   Laufende Vergabeverfahren                                                    kann insoweit keine Gewähr für die Angaben übernommen werden. Im Laufe
3.   Geplante Vergabeverfahren nach Bedarfserhebung                               eines Verfahrens und der Vorbereitung kann es jederzeit zu Änderungen und
4.   Geplante Bedarfserhebungen                                                   Verzögerungen kommen.
                                                                                  Rechtlich verbindlich sind ausschließlich die bekannt gemachten
                                                                                  Vergabeunterlagen im jeweils laufenden Vergabeverfahren.
Die Rahmenvertrags-Roadmap gibt einen Überblick über die
geplanten, aktuell laufenden und kürzlich abgeschlossenen IT-                     Die geplanten und laufenden Vergabeverfahren sind mit Volumenstufen wie
Beschaffungen der ZIB. Sie ist ein Planungs- und                                  folgt angegeben:
Steuerungsinstrument für die ZIB, die Bedarfsträger und die bietende               Volumenstufe   Voraussichtlich zu schätzendes Volumen (netto)
IT-Wirtschaft gleichermaßen.                                                       I              ≤ 1 Mio. €
Wirtschaftsteilnehmer können sich mit der Rahmenvertrags-Roadmap                   II             ≤ 5 Mio. €
frühzeitig und gezielter auf Ausschreibungen vorbereiten.                          III            ≤ 10 Mio. €
Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen (KMU)                         IV             ≤ 25 Mio. €
profitieren davon, etwa um Bietergemeinschaften zu bilden.
                                                                                   V              ≤ 50 Mio. €
Die Rahmenvertrags-Roadmap wird monatlich jeweils zum
                                                                                   VI             ≤ 100 Mio. €
Monatsanfang aktualisiert und unter https://e-beschaffung.bund.de
veröffentlicht.                                                                    VII            ≤ 250 Mio. €

                                                                                  Wenden Sie sich mit Ihren Fragen gerne an die Telefon-Hotline der ZIB,
                                                                                  Mo-Do., 8-16 Uhr sowie Fr. 8-15 Uhr unter +49 (0) 228 99 610 3535
                                                                                  oder per E-Mail an zib@bescha.bund.de oder per Post an
                                                                                  Beschaffungsamt des BMI, Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB),
                                                                                  Brühler Str. 3, 53119 Bonn.




Zentralstelle IT‐Beschaffung (ZIB) des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern
ZIB Rahmenvertrags-Roadmap                                                                                                                                                                                        Stand: 29.11.2018




1. Neue Rahmenverträge im KdB (letzten 3 Monate)
      Bezeichnung



  1   Telekommunikationsmanagementsystem (TKMS)

      Lieferung eines Telekommunikationsmanagementsystems zur Verwaltung von Verträgen für TK-Leistungen, Verträgen/Tarifen je Mitarbeiter sowie zur Rechnungsabwicklung inkl. Pflege und bedarfsbezogener
      Weiterentwicklung.

  2   IT-Beratung, Beratung zu Hard- und Softwarethemen / IT-Netze

      Gegenstand des Vergabeverfahrens sind Beratungsleistungen zu IT-Netz-Infrastrukturen sowie Technologieentwicklung, Cloud Computing, Virtualisierung und mobile Kommunikation.




      Los 1: IT-Netzinfrastrukturen
      Los 2: Technologieentwicklung, Cloud Computing, Virtualisierung und mobile Kommunikation

  3   IT-Beratung, Beratung zu Hard- und Softwarethemen / IT-Standards

      Gegenstand des Vergabeverfahrens sind Beratungsleistungen zu IT-Standards, offenen Standards, Open Source Software (OSS), Kollaborationsplattformen und sozialen Medien.




  4   Technische Beratung und Unterstützung bei Vergabeverfahren für IT-Leistungen

      Gegenstand des Rahmenvertrags ist die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von europaweiten und nationalen Vergabeverfahren für ITK-Leistungen in der Bundesverwaltung.
      Diese umfasst sowohl die Beratung zur strategischen Ausrichtung bzw. dem Aufbau des geplanten Vergabeverfahrens als auch beispielsweise die Unterstützung bei der vergaberechtskonformen Erstellung von fachlichen
      Unterlagen, Vertragsentwürfen usw. Die Beratungs- und Unterstützungsleistungen müssen wirksam und bedarfsorientiert sein. Dabei sind Maßnahmen zur Sicherung der Qualität und die Orientierung an allgemein anerkannten
      Standards geboten. Hierzu gehören die einschlägigen Vergabenormen, -vorgaben und Vertragsbedingungen der Bundesverwaltung, die unter Berücksichtigung der einschlägigen Rechtsprechung und herrschenden Auffassung
      in der vergaberechtlichen Literatur zu beachten und umzusetzen sind.




Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern                                                                                                                              Seite 1 von 9
ZIB Rahmenvertrags-Roadmap                                                                                                                                                                      Stand: 29.11.2018




2. Laufende Vergabeverfahren
      Bezeichnung                                                                                            Voraussichtlicher   Vertragslaufzeit   Volumenstufe   Bemerkung
                                                                                                             Vertragsbeginn

  1   Dienstleistungen im SAP-Umfeld                                                                         03.12.2018          Mind. 2 Jahre      IV.

      Vergabe von Beratungsdienstleistungen im SAP-Umfeld (ERP und HANA) mit dem Ziel, die
      Bedarfsträger bei Planung, Einführung, Umsetzung und in der produktiven Phase beratend zu
      unterstützen.
      Folgende vier Beratungsfelder sollen abgedeckt werden: Strategische Beratung zum SAP-Einsatz;
      Projektbegleitender Beratungsservice; klassische SAP-Einführung; Begleitung/ Betreuung von
      produktiven SAP-Umgebungen

      Los 1: ERP                                                                              03.12.2018                         Mind. 2 Jahre
      Los 2: HANA                                                                             20.12.2018                         Mind. 2 Jahre
  2   Rahmenvereinbarung über „Beratungs- und Unterstützungsleistungen zum Projektmanagement" 13.12.2018                                            VII.           3PM in Kooperation mit BVA

      Gegenstand des zu schließenden Rahmenvertrages sind Beratungs- und Unterstützungsleistungen
      zum Projektmanagement sowie zum Management von Großprojekten für die Bundesverwaltung




      Los 1: Einzelprojektmanagement                                                                         13.12.2018          Mind. 2 Jahre
      Los 2: Groß- und Multiprojektmanagement                                                                13.12.2018          Mind. 2 Jahre
      Los 3: Projektmanagement von sicherheitsrelevanten Projekten                                           13.12.2018          Mind. 2 Jahre
  3   Interaktive Flachbildschirme                                                                           14.12.2018          Mind. 2 Jahre      II.

      Lieferung von interaktiven Flachbildschirmen (IFB) mit Zubehör in verschiedenen Größen und für
      verschiedene Einsatzszenarien.
      Interaktive Whiteboards erfüllen die Anforderung nach einer digitalisierten Darstellung von Inhalten
      (bspw. Präsentationen, Kalkulationen etc.) an einem großen Display, das je nach Bedarf entweder
      fest in einem Raum oder alternativ an einer mobilen Vorrichtung montiert wird. Der Anwender kann
      die angezeigten Inhalte einfach und intuitiv durch die Eingabe mit der Hand oder einem Stift
      bearbeiten. Die Verwendung von handschriftlichen Notizen mit späterer Digitalisierung und
      Umwandlung in Maschinenschrift ist möglich.




Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern                                                                                                            Seite 2 von 9
ZIB Rahmenvertrags-Roadmap                                                                                                                                                 Stand: 29.11.2018




2. Laufende Vergabeverfahren
      Bezeichnung                                                                                        Voraussichtlicher   Vertragslaufzeit   Volumenstufe   Bemerkung
                                                                                                         Vertragsbeginn

  4   Dienst- u. Erstellungsleistungen für CMS GSB Entwicklung                                           20.12.2018                             IV.

      Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) entwickelt und betreibt im Rahmen der
      „Gemeinsamen IT des Bundes“ das zentrale Content Management System (CMS) der
      Bundesverwaltung, den Government Site Builder (GSB).
      Der GSB basiert derzeit auf dem lizenzpflichtigen CMS des Herstellers CoreMedia, deren
      Pflegevertrag im Juni 2019 endet. Im Rahmen der gemeinsamen IT des Bundes wurde das ITZBund
      damit beauftragt, eine ausschließlich auf OpenSource-Software basierende Version des GSB
      anzubieten




      Los 1: Beratung und Konzeption                                                                     20.12.2018          Mind. 2 Jahre
      Los 2: Konfiguration und Customizing                                                               20.12.2018          Mind. 2 Jahre
      Los 3: Entwicklung                                                                                 20.12.2018          Mind. 2 Jahre
  5   Spracherkennungssoftware                                                                           20.12.2018                             II.

      Gegenstand des Verfahrens ist die dauerhafte Überlassung von Spracherkennungssoftware und der
      Kauf unterstützender peripherer Hardware. Darüber hinaus sollen die zugehörigen Dienstleistungen
      rund um den technischen und den Anwender-Support erbracht werden.



      Los 1: Spracherkennungssoftware, produktneutral                                                    20.12.2018          Mind. 2 Jahre
      Los 2: Spracherkennungssoftware des Herstellers Nuance                                             20.12.2018          Mind. 2 Jahre
  6   IT-Beratung, Beratung zu Hard- und Softwarethemen / IT-Architekturmanagement                       20.12.2018          Mind. 2 Jahre      V.

      Gegenstand des Vergabeverfahrens sind Beratungsleistungen zum IT-Architekturmanagement.




Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern                                                                                       Seite 3 von 9
ZIB Rahmenvertrags-Roadmap                                                                                                                                                   Stand: 29.11.2018




2. Laufende Vergabeverfahren
      Bezeichnung                                                                                          Voraussichtlicher   Vertragslaufzeit   Volumenstufe   Bemerkung
                                                                                                           Vertragsbeginn

  7   Softwarelizenzen und Pflegeleistungen der Produktfamilien Aris / Alfabet                             21.12.2018          Mind. 2 Jahre      IV.

      Gegenstand des Vergabeverfahrens sind Softwarelizenzen und Pflegeleistungen der Produktfamilie
      ARIS. Die Softwarelösung ARIS basiert auf der eigenen 5-Sichten-Architektur des Herstellers
      Software AG. Mithilfe der verschiedenen Module können eigene Geschäftsprozesse entworfen,
      gepflegt, getestet und optimiert werden. Der Abschluss dieser Rahmenvereinbarung soll die
      Beschaffung für Bundesbehörden bündeln und vereinfachen.



  8   Schnittstellenkontrolle                                                                              25.01.2019          Mind. 2 Jahre      IV.

      Ausschreibungsgegenstand ist ein Rahmenvertrag über die Erbringung von Liefer- und
      Dienstleistungen für Software zur Schnittstellenkontrolle. Ziel ist es hierbei, das Ausbringen von
      Schadsoftware auf externen Datenträgern (USB-Speichergeräte, CD/DVD-Brenner) zu unterbinden
      und den Zugriff auf externe Datenträger kontrolliert zu unterstützen.
      Die Erbringung von Dienstleistungen ist grundsätzlich an allen Dienstsitzen der Bedarfsträger
      innerhalb des gesamten Bundesgebietes erforderlich.




Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern                                                                                         Seite 4 von 9
ZIB Rahmenvertrags-Roadmap                                                                                                                                               Stand: 29.11.2018




3. Geplante Vergabeverfahren nach Bedarfserhebung
      Bezeichnung                                                                                      Voraussichtliche   Voraussichtlicher   Volumenstufe   Bemerkung
                                                                                                       Bekanntmachung     Vertragsbeginn

  1   Formular Management System (FMS)                                                                 2018 Q4            2019 Q1             IV.

      Gegenstand des Vergabeverfahrens ist der Abschluss eines Rahmenvertrages über die Erbringung
      des Services zum Einsatz des Formular-Management-Systems Lucom Interaction Platform (LIP) für
      Bundesbehörden.

  2   IT-Betriebsunterstützung, hier: Technologiespezifische IT-Betriebsunterstützung                  2018 Q4            2019 Q1             VI.

      Das Vergabeverfahren zur technologiespezifischen IT-Betriebsunterstützung, umfasst
      unterstützende Services und Dienstleistungen in den Bereichen Serverbetriebsservices;
      Datenbankenservices; Middleware-Services; Dokumentenmanagement- und CMS- Services;
      Speicherungs- und Archivierungsservices; Virtualisierungs- und Cloudmanagement-Services, sowie
      Services im Bereich Groupware.



  3   Mobilfunkendgeräte                                                                               2018 Q4            2019 Q1             II.

      Gegenstand dieser Rahmenvereinbarung sind Mobilfunkendgeräte und Zubehör
      _________________________________________________________
      Aktuell geplante Losaufteilung: einfache Mobiltelefone, Outdoor-Mobiltelefone, einfache
      Smartphones, nachhaltige Smartphones


  4   FTS-Storage Systeme, zugehörige Komponenten und produktnahe Dienstleistungen                     2018 Q4            2019 Q1             VI.

      Gegenstand der zu schließenden Rahmenvereinbarung ist die Beschaffung von FTS-Storage
      Systemen, zugehörigen Komponenten und produktnahen Dienstleistungen für Fujitsu-
      Bestandskunden, welche ermöglichen soll, produktspezifische Lieferleistungen des Herstellers
      Fujitsu und die dazugehörigen Dienstleistungen zu beschaffen.




Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern                                                                                     Seite 5 von 9
ZIB Rahmenvertrags-Roadmap                                                                                                                                                               Stand: 29.11.2018




3. Geplante Vergabeverfahren nach Bedarfserhebung
      Bezeichnung                                                                                             Voraussichtliche   Voraussichtlicher   Volumenstufe   Bemerkung
                                                                                                              Bekanntmachung     Vertragsbeginn

  5   Beratung zu Steuerungs- und Führungsinstrumenten                                                        2018 Q4            2019 Q1             V.             3PM in Kooperation mit BVA

      Gegenstand dieser Vergabe ist die ganzheitliche Unterstützung bei der Weiterentwicklung und
      Einführung eines wirksamen Verwaltungsmanagements. Unterstützt werden können Bedarfsträger
      bei der Operationalisierung gesamtstrategischer Leitlinien, bei der Auswahl und Implementierung
      eines geeigneten Steuerungs- und/oder Qualitätsmanagementansatzes und bei der
      Implementierung einzelner Werkzeuge.
      Dabei sollen die Behörden insbesondere bei der Auswahl, Anpassung, Einführung, Anwendung und
      Evaluation von Instrumenten zur Verwaltungssteuerung unterstützt werden.




  6   IT-Betriebsunterstützung, hier: IT-Vor-Ort-Service (IT-VOS)                                             2019 Q1            2019 Q1             V.

      Dienstleistungen zur Unterstützung im laufenden IT-Betrieb (IT-Arbeitsplatz-Services; Zentrale Druck-
      Services ; Kommunikations- und Nutzerzugriffs-Services).
      Folgende Ziele werden mit dem Abschluss des IT-VOS verfolgt: Konsolidierte Beschaffung von IT-Vor-
      Ort-Service-Dienstleistungen für die unmittelbare (und Teile der mittelbaren) Bundesverwaltung ;
      Beauftragung von IT-VOS-Dienstleistungen als Dienst- und/ oder Werkverträge; Abdeckung von 80%
      des Bedarfes von IT-VOS-Leistungen mit den gängigsten Technologien und Aufgaben; Abzudeckende
      IT-VOS-Bestandteile sind: IT-Arbeitsplatz-Services; Zentrale Druck-Services; Kommunikations- und
      Nutzerzugriffs-Services.




  7   Online Befragungssystem                                                                                 2018 Q4            2019 Q1             II.

      Ein System zur Erstellung, Gestaltung und Durchführung von Onlineumfragen soll für die
      Bedarfsträger breitgestellt werden. Darüber hinaus sollen Dienstleistungen zur Ausführung und
      Aufbereitung der Umfragen abgebildet werden.
      _________________________________________________________
      Aktuell geplante Losaufteilung: Beratung/ Konzeption/ Betriebsunterstützung/ Konfiguration/
      Customizing, Umsetzung/ Entwicklung




Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern                                                                                                        Seite 6 von 9
ZIB Rahmenvertrags-Roadmap                                                                                                                                                           Stand: 29.11.2018




3. Geplante Vergabeverfahren nach Bedarfserhebung
      Bezeichnung                                                                                        Voraussichtliche   Voraussichtlicher   Volumenstufe   Bemerkung
                                                                                                         Bekanntmachung     Vertragsbeginn

  8   ThinClients                                                                                        2018 Q4            2019 Q2             IV.            Versorgung sichert RV2811

      ThinClients werden nach standardisierten Anforderungskategorien für die Bedarfsträger der
      öffentlichen Verwaltung bereitgestellt. Weiterer Bestandteile sind Zubehör (z.B. Kabel, Stecker)
      sowie Dienstleistungen (z.B. Lieferung, Beratung, Support) in Bezug auf den Einsatz und die
      Bereitstellung.

  9   Softwareentwicklung                                                                                2018 Q4            2019 Q1             IV.

      Gegenstand sind Softwareentwicklungsdienstleistungen im Bereich der gängigsten Technologien für
      kleinere und mittlere Softwareprojekte (Umfang max. 1 Mio. €). Es können Individualentwicklung
      und Software-Customizing als Dienst- und Werkverträge abgerufen werden, die alle Phasen eines
      Softwareentwicklungsprojektes umfassen, einschließlich Pflege und Wartung der entwickelten
      Software. Für komplexere Projekte kann ein Projektsteuerer (ohne Ergebnisverantwortung)
      hinzugezogen werden, der die Einzelleistungen verschiedener Dienstleister koordiniert.




    Los 3: Softwareentwicklung (Oracle Java I)                                                           2018 Q4            2019 Q1
    Los 11: Datenbankentwicklung (MS Access)                                                             2018 Q4            2019 Q1
 10 IT-Beratung, Beratung zu Hard- und Softwarethemen: VBS / DMS / E-Akte                                2019 Q1            2019 Q2                            3PM in Kooperation mit BVA

      Gegenstand der Rahmenvereinbarung sind Beratungsleistungen zu Vorgangsbearbeitungssystemen
      (VBS), Dokumentenmanagementsystemen (DMS) sowie E-Akte-Systemen.




 11 Druckerrahmenvertrag Bund                                                                            2019 Q1            2019 Q3             V.

      Gegenstand des Vergabeverfahrens ist der Abschluss eines Rahmenvertrages für Drucker und den
      damit verbundenen Dienstleistungen für die gesamte Bundesverwaltung.

 12 Drucker RV IT-DL: ITZBund                                                                            2019 Q1            2019 Q3             V.

      Gegenstand der Vergabe ist ein eigens für das ITZBund konzipierter Druckerrahmenvertrag zur
      Erbingungen von Dienstleistungen im Sinne der IT-Konsolidierung Bund.




Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern                                                                                                   Seite 7 von 9
ZIB Rahmenvertrags-Roadmap                                                                                                                                                                Stand: 29.11.2018




3. Geplante Vergabeverfahren nach Bedarfserhebung
      Bezeichnung                                                                                              Voraussichtliche   Voraussichtlicher   Volumenstufe   Bemerkung
                                                                                                               Bekanntmachung     Vertragsbeginn

 13 Organisations- und Prozessberatung                                                                         2019 Q1            2019 Q2             V.             3PM in Kooperation mit BVA

      Gegenstand dieser Vergabe sind Beratungs- und Unterstützungsleistungen im Bereich der
      Organisation und Prozesse.
      Die permanente Veränderung gesellschaftlicher, politischer und technischer Rahmenbedingungen
      verlangt auch von staatlichen Institutionen eine ständige Weiterentwicklung. Den veränderten
      Bedingungen kann die öffentliche Verwaltung nur dann entsprechen, wenn sie auch ihre
      organisatorischen, prozessualen und personellen Grundlagen den Rahmenbedingungen
      kontinuierlich und effizient anpasst. Ein nachhaltiger Nutzen soll durch die ganzheitliche Betrachtung
      von Zielen, Prozessen, Aufgaben und Ressourcen erreicht werden. Mit den hier ausgeschriebenen
      Beratungsleistungen soll die Generierung dieses nachhaltigen Nutzens unterstützt werden.




 14 IT-Strategie und IT-Management                                                                             2019 Q1            2019 Q2             VII.           3PM in Kooperation mit BVA

      Gegenstand dieser Vergabe sind Leistungen zur Unterstützung der Bedarfsträger bei strategischen IT-
      Grundsatzentscheidungen und deren Umsetzung in die Praxis sowie die Beratung bei zentralen
      Fragestellungen des IT-Managements zur Erreichung mittel- und langfristige Behördenziele.
      Hierdurch soll ein wirtschaftliches, effizientes und modernes Verwaltungshandeln gefördert werden.
      Zielgruppe ist die Leitungs-/ Entscheider-Ebene der obersten Bundebehörden und der
      Verfassungsorgane einschließlich der Beauftragten für IT, die IT-Entscheider-Ebene und
      Zentralabteilungen oberer Bundesbehörden, Bundesmittelbehörden, Zuwendungsempfänger und
      Stiftungen des Bundes.



 15 Top-Management Ministerien- und Behördenstrategie                                                          2019 Q2            2019 Q3             V.             3PM in Kooperation mit BVA

      Gegenstand dieser Vergabe sind Leistungen der Top-Managementberatung mit dem Ziel, die
      Bedarfsträger bei strategischen Grundsatzentscheidungen, deren Vorbereitung und Initialisierung zu
      unterstützen. Zur Erreichung mittel- und langfristiger Behördenziele erfolgt eine Beratung bei
      zentralen Fragestellungen des Managements. Ein wirtschaftliches, effizientes und effektives
      Verwaltungshandeln soll gefördert werden. Zielgruppe ist die oberste Leitungs-/ Entscheider-Ebene
      der Bundesministerien, der obersten Bundesbehörden sowie der Verfassungsorgane und oberen
      Bundesbehörden.




Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern                                                                                                         Seite 8 von 9
ZIB Rahmenvertrags-Roadmap                                                                                                              Stand: 29.11.2018




4. Geplante Bedarfserhebung
      Bezeichnung                                                                           Voraussichtlicher Start der     Bemerkung
                                                                                            Bedarfserhebung

  1   IT-Beratung, Beratung zu Hard- und Softwarethemen: Register                           Bedarfserhebung in Auswertung

  2   Serverschränke                                                                        2018 Q4




Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern                                                    Seite 9 von 9
Sie können auch lesen
Nächster Teil ... Stornieren