Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren

Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren

Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren

8. Thementag Außenwirtschaft Experten referieren – Praktiker diskutieren 30. Oktober 2018, Köln 8 . T h e m entag Außenwi r t s c h a f t · 3 . Oktober 2018 in K ö l n · Anmeldung und Information unter www.thementag-aw.de Sichern Sie sich bis zum 31. August 2018 den Frühbucherrabatt!

Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren

8. Thementag Außenwirtschaft 8 . T h e m entag Außenwi r t s c h a f t · 3 . Oktober 2018 in K ö l n · 30. Oktober 2018 Hotel Pullman Cologne Helenenstraße 14 50667 Köln Das Motto „Experten referieren – Praktiker diskutieren“ kommt sowohl in den Plenumsvorträgen als auch in den Workshops zum Tragen: Traditionell stehen am Vormittag die aktuellen Entwicklungen im Außenhandels-, Zoll- und Exportkontrollrecht im Fokus. Anschließend können Sie in zwei Workshop-Blöcken aus insgesamt sechs verschiedenen Themen die für Sie relevanten Inhalte wählen.

Abschließend stehen die aktuellen Themen rund um den Brexit im Mittelpunkt. Das Spannungsfeld zwischen rechtlichen Rahmenbedingungen und gelebter Praxis bietet auch in diesem Jahr wieder viel Diskussionsbedarf. Zentraler Bestandteil der Veranstaltung ist nicht zuletzt das branchenübergreifende Networking. Bereits am Vorabend laden wir Sie hierzu bei einer geführten Brauhaustour durch die Kölner Altstadt ein. Nutzen Sie ein umfangreiches Update und werden Sie zum Wissensträger! Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit Ihnen! www.thementag-aw.de

Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren

Brauhaustour durch die Kölner Altstadt Am Vorabend laden wir Sie herzlich zur kostenlosen Brauhaustour ein. 29. Oktober 2018, Beginn: 17.30 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden Ab 8.00 Uhr Registrierung, Kaffee 9.00 –9.15 Uhr Begrüßung durch den Bundesanzeiger Verlag und den Moderator Prof. Dr. Hans-Michael Wolffgang, Institut für Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an der Universität Münster 9.15 –9.45 Uhr Aktuelle Entwicklungen im Außenhandelsrecht 2018 – Prof. Dr. Christoph Graf von Bernstorff, Rechtsanwalt, Ahlers & Vogel Rechtsanwälte, Bremen 9.45 –10.15 Uhr Aktuelle Entwicklungen im Exportkontrollrecht 2018 – Dr. Klaus Pottmeyer, Rechtsanwalt, Düsseldorf 10.15 –10.45 Uhr Aktuelle Entwicklungen im Zollrecht 2018 – Prof. Dr. Peter Witte, Steuerberater, ehem. Hochschule des Bundes, Münster 10.45 –11.00 Uhr Diskussion 11.00 –11.30 Uhr Kaffeepause 11.30 –12.45 Uhr Parallele Workshops I, II, III 12.45 –13.45 Uhr Mittagspause 13.45-15.00 Uhr Parallele Workshops IV, V, VI 15.00 –15.30 Uhr Kaffeepause 15.30 –16.30 Uhr BREXIT – Wie kann sich die deutsche Wirtschaft darauf vorbereiten?

Matthias Dubbert, Leiter des Referats Europapolitik, DIHK e.V., Brüssel Michael Lux, Rechtsanwalt, Michael Lux BVBA, Overijse 16.30 –17.00 Uhr Diskussion Programm Parallele Workshops IV, V, VI 13.45 –15.00 Uhr Workshop IV Neubewertung – Bewilligungen Lager und Sicherheitsleistung – Prozessreali­ sierung bei einem Referenzunternehmen Gerhard Friese, Senior Consultant, Hübner IT Solutions GmbH, Aachen Rolf Müller, Leitung Versand Export / Zoll & Außenwirtschaft, ABUS August Bremicker Söhne KG, Wetter Workshop V Aktueller Stand der Präferenzabkommen Bianka Wolfsteller, Referentin Zoll- und Außenwirtschaftsrecht, Bremer Außenwirt- schafts- und Verkehrsseminare GmbH, Bremen Christine König, Referat VA 5, Bundes- ministerium für Wirtschaft und Energie, Bonn Workshop VI Mögliche Auswirkungen der Dual-use- Reform auf die Organisation der Export- kontrolle im Unternehmen Nikolaus Voss, Rechtsanwalt, Geschäfts- führender Gesellschafter der AWB Rechts­ anwaltsgesellschaft mbH, München Jürgen Blaschke, Head of export control, Siemens AG, München Parallele Workshops I, II, III 11.30 –12.45 Uhr Workshop I Zertifizierter Steuerpflichtiger im Rahmen der Mehrwertsteuerreform Dr. Natalie Harksen, Rechtsanwältin, Maître en Droit, Geschäftsführende Gesellschafterin der AWB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Münster Prof. Peter Witte, Steuerberater, ehem. Hoch- schule des Bundes, Münster Workshop II Monitoring von Bewilligungen: Anforderungen, Probleme, Hilfen Marcus Hellmann, TCC Trade Customs Consulting, KGH CUSTOMS SERVICES GmbH, Soest Dr. Michael Jung, Dipl.-Finanzwirt, Senden Workshop III Aktuelle Entwicklungen in der Sanktionscompliance Leif Linnemann, Syndikusrechtsanwalt/ Compliance Counsel, Commerzbank AG, Frankfurt a.M.

Volker den Ouden, Business Advisory Team „Sanctions“, Commerzbank AG, Frankfurt a.M.

Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren

1. Teilnehmer 2. Teilnehmer Einfach per Fax (02 21) 976 68-288, per E-Mail: veranstaltungen@bundesanzeiger.de oder per Post senden an: Bundesanzeiger Verlag, Gaby Schieferecke,Amsterdamer Str. 192, 50735 Köln. Anmeldung auch online unter  www.thementag-aw.de Anmeldung Rechnungsanschrift (falls abweichend): Firma / Institut / Dienststelle Straße / Postfach PLZ / Ort DATENSCHUTZHINWEIS: Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen! Informationen zu unseren AGB und Datenschutzbestimmungen finden Sie unter www.bundesanzeiger-verlag.de. Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.thementag-aw.de. 1. Teilnehmer: Name Vorname Funktion E-Mail-Adresse (bitte unbedingt angeben) 2. Teilnehmer: Name Vorname Funktion E-Mail-Adresse (bitte unbedingt angeben) An der kostenlosen Brauhaustour am 29.10.2018 nehme ich teil nicht teil An der kostenlosen Brauhaustour am 29.10.2018 nehme ich teil nicht teil Zum 8. Thementag Außenwirtschaft am 30.10.2018 im Pullman Cologne, Helenenstr. 14 in 50667 Köln melde ich folgende Person/en an: Die Teilnahmegebühr inkl. MwSt. für die Veranstaltung beträgt pro Person 499 ( inkl. MwSt.) I Frühbucherrpreis bis 31. August 2018: 409,– € Bitte senden Sie mir Informationen zu „Präsentations- und Ausstellungsflächen während des Thementags“ zu! ABSENDER: Firma / Institut / Dienststelle Straße / Postfach PLZ / Ort Tel. / Fax E-Mail Unterschrift Ja, ich möchte kostenlos über Neuerscheinungen,Angebote und Aktionen per E-Mail auf dem Laufenden gehalten werden. Diese Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit unter vertrieb@bundesanzeiger.de widerrufen werden.

Ich wähle am Vormittag folgenden Workshop: WS I Zertifizierter Steuerpflichtiger im Rahmen der Mehrwertsteuerreform WS II Monitoring von Bewilligungen:Anforderungen, Probleme, Hilfen WS III Aktuelle Entwicklungen in der Sanktionscompliance Ich wähle am Nachmittag folgenden Workshop: WS IV Neubewertung – Bewilligungen Lager und Sicherheitsleistung – Prozessrealisierung bei einem Referenzunternehmen WS V Aktueller Stand der Präferenzabkommen WS VI Mögliche Auswirkungen der Dual-use-Reform auf die Organisation der Exportkontrolle im Unternehmen Bei gleichzeitiger Anmeldung von drei oder mehr Teilnehmern eines Unternehmens erhalten Sie 20% Rabatt auf den Seminarpreis. 20%

Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren Thementag Außenwirtschaft - Experten referieren - Praktiker diskutieren
Sie können auch lesen