Update - 20 Jahre

 
 
Update - 20 Jahre
20 Jahre
                                          Update
                                          Hämatologie/
                                          Onkologie 2019

Die Kongressreihe mit den neuesten
internationalen Erkenntnissen aus den
Bereichen Hämatologie und Onkologie

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. S. Petrasch
Prof. Dr. med. G. Ehninger
                                                                    21. – 22. Juni 2019
Veranstalter:                                                            DRESDEN
INTERPLAN AG
München




                                              28. – 29. Juni 2019
                                                  DUISBURG




                        12. – 13. Juli 2019
                            MÜNCHEN




16. – 17. August 2019
     HAMBURG
Update - 20 Jahre
Einladung                               20 Jahre Update




                         Wir feiern                                                       Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,



      20 Jahre Update
                                                                                          wir freuen uns, Sie in diesem Jahr zu einer ganz besonderen Ausgabe unserer Kongress-
                                                                                          reihe Update Hämatologie / Onkologie einladen zu dürfen: Wir feiern unser 20. Jubiläum!

                                                                                          Der Erfolg des über so viele Jahre erprobten, jedoch immer wieder optimierten Konzeptes
                                                                                          zeigt sich jedes Jahr aufs Neue: Ausgebuchte Veranstaltungsorte, hochkarätige Vorträge zu
                                                                                          den neuesten internationalen Erkenntnissen im Bereich Hämatologie und Onkologie sowie
                                                                                          die positiven Rückmeldungen der Teilnehmer zu diesem kompakten Veranstaltungsformat
                         Veranstalter und Kongressorganisation:
                         INTERPLAN Congress, Meeting, & Event Management AG               bestätigen dies.
                         Landsbergerstr. 155
                         80687 München                                                    In diesem Jahr beginnen wir die Veranstaltungsreihe in Dresden, wo die Veranstaltung im
                         Tel.: 089 548234 - 56                                            Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden, einem zentral gelegenen und
                         Fax: 089 548234 - 44
                         E-Mail: update@interplan.de                                      perfekt angebundenen Veranstaltungsort, stattfinden wird.

                         Verantwortlich für die Inhalte:                                  Die Ortsrotation der Gastvorträge zu den Zusatzthemen ZNS-Tumoren, Kopf-Hals-Tumoren,
                         Prof. Dr. med. Stephan Petrasch                                  Sarkome sowie dem neuen Themengebiet Dermatologie werden wir dieses Mal fortsetzen.
                         Sana Kliniken Duisburg GmbH
                         Innere Medizin
                                                                                          Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Jubiläumskongressreihe mit hochkarätigen Vorträgen
                         Prof. Dr. med. Gerhard Ehninger                                  zu den aktuellen Erkenntnissen im Bereich Hämatologie / Onkologie!
                         Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
                         Medizinische Klinik und Poliklinik I

                         Layout & Satz:                                                   Dr. M. Preußner           Prof. Dr. med. S. Petrasch        Prof. Dr. med. G. Ehninger
                         Nadine Meise
                         Grafikdesign & Bildredaktion                                     INTERPLAN AG              Wissenschaftlicher Leiter         Wissenschaftlicher Leiter
                         Nibelungenstrasse 23
                         86152 Augsburg
                         Tel.: 0178 725 95 08
                         E-Mail: mail@nadine-meise.de
                         www.nadine-meise.de

                         Titelfotos: Shutterstock

                         Für Programmänderungen, Umbesetzungen von Referenten und
                         Verschiebungen oder für Ausfälle von Veranstaltungen, kann vom
                         Herausgeber und Organisator keine Gewähr übernommen werden.




2   www.onko-update.de                                                                                                                             www.onko-update.de              3
Update - 20 Jahre
Programm – Veranstaltung Dresden                                              Programm – Veranstaltung Duisburg
Moderation: G. Ehninger, Dresden                                              Moderation: S. Petrasch, Duisburg

Das Programm der Firmensymposien finden Sie ab Seite 10.

Wissenschaftliche Beiträge                                                    Wissenschaftliche Beiträge

Freitag, 21. Juni 2019                                                        Freitag, 28. Juni 2019

18:00 – 19:15 Uhr                  Leukämien und Knochenmarktransplantation   18:00 – 19:15 Uhr                   Leukämien und Knochenmarktransplantation
                                   R. Ordemann, Dresden                                                           R. Ordemann, Dresden

                                   Pause                                                                          Pause

19:45 – 21:15 Uhr                  Lymphome                                   19:45 – 21:15 Uhr                   Lymphome
                                   U. Dührsen, Essen                                                              U. Dührsen, Essen

Samstag, 22. Juni 2019                                                        Samstag, 29. Juni 2019
09:00 – 10:00 Uhr                  Gastrointestinale Tumoren                  09:00 – 10:00 Uhr                   Gastrointestinale Tumoren
                                   S. Petrasch, Duisburg                                                          S. Petrasch, Duisburg

10:00 – 11:00 Uhr                  Urologische Tumoren                        10:00 – 11:00 Uhr                   Urologische Tumoren
                                   Th. Otto, Neuss                                                                Th. Otto, Neuss

                                   Pause                                                                          Pause

11:30 – 12:30 Uhr                  Bronchialkarzinome                         11:30 – 12:30 Uhr                   Bronchialkarzinome
                                   M. Wolf, Kassel                                                                M. Wolf, Kassel

                                   Pause                                                                          Pause

13:15 – 14:15 Uhr                  Supportive Therapie / Palliativmedizin     13:15 – 14:15 Uhr                   Supportive Therapie / Palliativmedizin
                                   U. Schuler, Dresden                                                            U. Schuler, Dresden

                                   Pause                                                                          Pause

14:30 – 15:30 Uhr                  Gynäkologische Tumoren                     14:30 – 15:30 Uhr                   Gynäkologische Tumoren
                                   A. Welt, Essen                                                                 A. Welt, Essen

15:30 – 16:00 Uhr                  Hals-Kopf-Tumoren                          15:30 – 16:00 Uhr                   ZNS-Tumoren
                                   P. Schafhausen, Hamburg                                                        M. Glas, Essen




4   www.onko-update.de                                                                                                                www.onko-update.de   5
Update - 20 Jahre
Programm – Veranstaltung München                                               Programm – Veranstaltung Hamburg
Moderation: U. Vanhoefer, Hamburg                                              Moderation: U. Vanhoefer, Hamburg

Das Programm der Firmensymposien finden Sie ab Seite 10.

Wissenschaftliche Beiträge                                                     Wissenschaftliche Beiträge

Freitag, 12. Juli 2019                                                         Freitag, 16. August 2019
18:00 – 19:15 Uhr                   Leukämien und Knochenmarktransplantation   18:00 – 19:15 Uhr                   Leukämien und Knochenmarktransplantation
                                    R. Ordemann, Dresden                                                           R. Ordemann, Dresden

                                    Pause                                                                          Pause

19:45 – 21:15 Uhr                   Lymphome                                   19:45 – 21:15 Uhr                   Lymphome
                                    U. Dührsen, Essen                                                              U. Dührsen, Essen

Samstag, 13. Juli 2019                                                         Samstag, 17. August 2019
09:00 – 10:00 Uhr                   Gastrointestinale Tumoren                  09:00 – 10:00 Uhr                   Gastrointestinale Tumoren
                                    U. Vanhoefer, Hamburg                                                          S. Petrasch, Duisburg

10:00 – 11:00 Uhr                   Urologische Tumoren                        10:00 – 11:00 Uhr                   Urologische Tumoren
                                    Th. Otto, Neuss                                                                Th. Otto, Neuss

                                    Pause                                                                          Pause

11:30 – 12:30 Uhr                   Supportive Therapie / Palliativmedizin     11:30 – 12:30 Uhr                   Bronchialkarzinome
                                    U. Schuler, Dresden                                                            M. Wolf, Kassel

                                    Pause                                                                          Pause

13:15 – 14:15 Uhr                   Bronchialkarzinome                         13:15 – 14:15 Uhr                   Gynäkologische Tumoren
                                    M. Wolf, Kassel                                                                A. Welt, Essen

                                    Pause                                                                          Pause

14:30 – 15:30 Uhr                   Gynäkologische Tumoren                     14:30 – 15:30 Uhr                   Supportive Therapie / Palliativmedizin
                                    A. Welt, Essen                                                                 U. Schuler, Dresden

15:30 – 16:00 Uhr                   Sarkome                                    15:30 – 16:00 Uhr                   Dermatologie
                                    B. Kasper, Mannheim                                                            C. Gebhardt, Hamburg




6   www.onko-update.de                                                                                                                 www.onko-update.de   7
Teilnahmegebühren                                                                                                 Zertifizierung / Hotelbuchung


Teilnahmegebühren*                                                                                                Zertifizierung

                                             Nichtmitglieder                 DGHO Mitglieder **                   Die Punkte der Landesärztekammern Nordrhein, Sachsen, Bayern und Hamburg sind be-
                                                                                                                  antragt.
 Frühbucher                                         130 €                               120 €
 (bis 4 Wochen vor Kongress)                                                                                      Führen Sie bitte Ihren Fortbildungsausweis mit Ihrem Barcode mit sich. Nur mit der Angabe
 Spätbucher                                                                                                       der Einheitlichen Fortbildungsnummer (EFN) können die Punkte erfasst und zeitnah an die
                                                    145 €                               135 €
 (ab 4 Wochen vor Kongress)                                                                                       entsprechende Ärztekammer übermittelt werden. Die Teilnahmebescheinigung erhalten Sie
 Vor-Ort Registrierung                              160 €                               150 €                     nach der Veranstaltung per E-Mail.
 Studenten **                                                      kostenfrei                                     Nach Beschluss der Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie (AIO) in
                                                                                                                  der Mitgliederversammlung am 14.11.2014, entfällt die AIO-Zertifizierung von onkologi-
* Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlich geltender Umsatzsteuer, vereinnahmt im Namen und auf Rechnung
der INTERPLAN AG, München, USt-ID-Nr: DE 21 32 748 75                                                             schen Veranstaltungen sowie die Einreichung der Fortbildungspunkte für das AIO Fort-
** Nur mit entsprechendem Nachweis                                                                                bildungszertifikat. Laut dieser Änderung der Geschäftsordnung werden ab sofort keine
                                                                                                                  AIO-Punkte mehr vergeben.
Wie in jedem Jahr erhalten Sie auch 2019 bei der Veranstaltung einen kursbegleitenden
Syllabus, in dem Sie noch einmal die Vorträge in Wort und Bild nachlesen können.
                                                                                                                  Hotelbuchung
Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerplätze in allen Veranstaltungsorten                                        Um Ihnen die Hotelsuche zu erleichtern, haben wir für Sie an allen Veranstaltungsorten
begrenzt sind.                                                                                                    Zimmerkontingente reserviert. Bei der Auswahl der Hotels haben wir darauf geachtet, dass
                                                                                                                  die Häuser in der Nähe des Tagungsortes liegen oder gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln
                                                                                                                  erreichbar sind.
Stornierung der Teilnahme
Bei Stornierung bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn fällt eine Gebühr von 35,00 €                            Sollten die von uns angebotenen Hotels ausgebucht sein, können Sie jederzeit über unseren
an. Nach diesem Zeitpunkt, sowie bei Nichterscheinen, ist die volle Teilnahmegebühr zu                            Partner hotel.de ein passendes Hotelzimmer buchen. Der Link wird entsprechend auf der
entrichten. Es kann jedoch kostenfrei ein Ersatzteilnehmer benannt werden.                                        Kongresswebsite hinterlegt.

                                                                                                                  Alle Informationen zur Hotelbuchung, finden Sie auf unserer Website:
Datenschutzhinweis                                                                                                www.onko-update.de.
Die INTERPLAN AG behandelt alle personenbezogenen Daten nach den Vorgaben des
§ 4 Bundesdatenschutzgesetz. Die ausführlichen Datenschutzbestimmungen finden Sie auf
der Website www.onko-update.de.




8    www.onko-update.de                                                                                                                                                    www.onko-update.de            9
Firmensymposien – Veranstaltung Dresden                                                                         20 Jahre Update


Freitag, 21. Juni 2019
                                                                                     16:30 – 17:30 Uhr             Sequenztherapie gastrointestinal
13:30 – 15:00 Uhr                      Neues aus der Pharmaindustrie                 Satellitensymposium           Tumore am Beispiel des metastasier-
Gemeinschafts-                                                                                                     ten Magen- und Kolorektalkarzinoms
Satellitensymposium
                                                                                     SERVIER Deutschland GmbH      G. Folprecht, Dresden & U. Hacker, Leipzig
AstraZeneca GmbH                       Neue Algorithmen beim EGFRm + NSCLC
                                       sowie im Stadium III: Best first! Und dann?
                                       S. Gütz, Leipzig
                                                                                     Samstag, 22. Juni 2019
MSD SHARP & DOHME GMBH                 Neue Standards in der Therapie des NSCLC
                                       und des Urothelkarzinom – Fortschritt durch   08:00 – 08:45 Uhr             Verzenios – „the new kid on the
                                       Immunonkologische Therapie                    Satellitensymposium           block“: von der Klinik in die Praxis
                                       Aktuelle Therapieoptionen im Zeitalter der    Lilly Deutschland GmbH        U. Canzler, Dresden & B. Matthes, Havelhöhe
                                       Immunonkologie beim NSCLC
                                       S. Gütz, Leipzig

                                       Aktuelle Therapieoptionen im Zeitalter der
                                       Immunonkologie bei urologischen Tumoren
                                       C. Grüllich, Dresden

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG   Therapie des ALK-translozierten NSCLC -
                                       Status quo und quo vadis
                                       D. Tsalouchidis, Chemnitz

                                       Pause

15:15 – 16:15 Uhr                      Erstlinientherapie im Fokus
Satellitensymposium

Janssen-Cilag GmbH                     Optimal gestartet – Strategien bei
                                       der Myelomtherapie
                                       I.-W. Blau, Berlin

                                       Daten zur Erstlinientherapie bei CLL:
                                       Evidenz und Konsequenz
                                       J. Schetelig, Dresden

                                       Pause




10 www.onko-update.de                                                                                                         www.onko-update.de            11
Firmensymposien – Veranstaltung Duisburg                                                                        20 Jahre Update


Freitag, 28. Juni 2019                                                               16:30 – 17:30 Uhr             Sequenztherapie gastrointestinal
                                                                                     Satellitensymposium           Tumore am Beispiel des metastasier-
13:30 – 15:00 Uhr                      Neues aus der Pharmaindustrie                                               ten Magen- und Kolorektalkarzinoms
Gemeinschafts-
Satellitensymposium                                                                  SERVIER Deutschland GmbH      N.N.
AstraZeneca GmbH                       Neue Algorithmen beim EGFRm + NSCLC
                                       sowie im Stadium III: Best first! Und dann?
                                       K.-M. Deppermann, Düsseldorf                  Samstag, 29. Juni 2019
MSD SHARP & DOHME GMBH                 Neue Standards in der Therapie des NSCLC      08:00 – 08:45 Uhr             Verzenios – „the new kid on the
                                       und des Urothelkarzinom – Fortschritt durch   Satellitensymposium           block“: von der Klinik in die Praxis
                                       Immunonkologische Therapie
                                                                                     Lilly Deutschland GmbH        V. Hagen, Dortmund
                                       Aktuelle Therapieoptionen im Zeitalter der
                                       Immunonkologie beim NSCLC
                                       T. Wehler, Hamm

                                       Aktuelle Therapieoptionen im Zeitalter der
                                       Immunonkologie bei urologischen Tumoren
                                       S. Machtens, Bergisch Gladbach

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG   Therapie des ALK-positiven NSCLC –
                                       Gegenwart und Zukunft
                                       S. Michels, Köln

                                       Pause

15:15 – 16:15 Uhr                      Erstlinientherapie im Fokus
Satellitensymposium

Janssen-Cilag GmbH                     Optimal gestartet – Evidenzbasierte
                                       Entscheidungen in der Myelomtherapie
                                       C. Scheid, Köln

                                       Konsequent eingestiegen – Klinische
                                       Relevanz neuer Daten in der CLL
                                       Primärtherapie
                                       V. Goede, Köln

                                       Pause




12   www.onko-update.de                                                                                                      www.onko-update.de 13
Firmensymposien – Veranstaltung München                                                                                20 Jahre Update


Freitag, 12. Juli 2019                                                               16:30 – 17:30 Uhr
                                                                                     Satellitensymposium
13:30 – 15:00 Uhr                      Neues aus der Pharmaindustrie
Gemeinschafts-                                                                       Incyte Biosciences Germany GmbH      Therapeutische Konsequenzen der
Satellitensymposium                                                                                                       NGS-Analyse: welcher TKI zu welcher
                                                                                                                          Zeit?, wann ist ein Wechsel sinnvoll?
AstraZeneca GmbH                       Neue Algorithmen beim EGFRm + NSCLC                                                Ch. Rieger, Germering
                                       sowie im Stadium III: Best first! Und dann?
                                       A. Tufman, München                                                                 Möglichkeiten und klinische Relevanz von
                                                                                                                          NGS für die Mutationsanalysen bei CML
MSD SHARP & DOHME GMBH                 Neue Standards in der Therapie des NSCLC                                           und BCR-ABL1-positiver ALL
                                       und des Urothelkarzinom – Fortschritt durch                                        T. Haferlach, München
                                       Immunonkologische Therapie

                                       Aktuelle Therapieoptionen im Zeitalter der
                                       Immunonkologie beim NSCLC                     Samstag, 13. Juli 2019
                                       N. Reinmuth, Gauting
                                                                                     08:00 – 08:45 Uhr                    Verzenios – „the new kid on the
                                       Aktuelle Therapieoptionen im Zeitalter der    Satellitensymposium                  block“: von der Klinik in die Praxis
                                       Immunonkologie bei urologischen Tumoren
                                       G. Schulz, München                            Lilly Deutschland GmbH               J. Ettl, München

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG   N.N.

                                       Pause

15:15 – 16:15 Uhr                      ComPlemeNt InHibition:
Satellitensymposium                    Behandlung im Wandel
                                       Vorsitz: F. Oduncu, München

Alexion Pharma Germany GmbH            Paroxysmale Nächtliche Hämoglobinurie
                                       (PNH) – Die seltene Erkrankung gestern
                                       und heute
                                       F. Oduncu, München

                                       Therapie der PNH: Behandlung im Wandel
                                       S. Körper, Ulm

                                       Fallbeispiele
                                       S. Körper, Ulm

                                       Diskussion

                                       Pause



14 www.onko-update.de                                                                                                                 www.onko-update.de 15
Firmensymposien – Veranstaltung Hamburg                                                                                 20 Jahre Update


Freitag, 16. August 2019                                                                                                   Pause
13:30 – 15:00 Uhr                      Neues aus der Pharmaindustrie                  16:30 – 17:30 Uhr
Gemeinschafts-                                                                        Satellitensymposium
Satellitensymposium
                                                                                      Incyte Biosciences Germany GmbH      Therapeutische Konsequenzen der
AstraZeneca GmbH                       Neue Algorithmen beim EGFRm + NSCLC                                                 NGS-Analyse: welcher TKI zu welcher
                                       sowie im Stadium III: Best first! Und dann?                                         Zeit?, wann ist ein Wechsel sinnvoll?
                                       C. Wesseler, Hamburg                                                                J. Göthert, Essen
MSD SHARP & DOHME GMBH                 Neue Standards in der Therapie des                                                  Möglichkeiten und klinische Relevanz von
                                       NSCLC und des Urothelkarzinom –                                                     NGS für die Mutationsanalysen bei CML
                                       Fortschritt durch Immunonkologische Therapie                                        und BCR-ABL1-positiver ALL
                                                                                                                           M. Tiemann, Hamburg
                                       Aktuelle Therapieoptionen im Zeitalter der
                                       Immunonkologie beim NSCLC
                                       H.-E. Laack, Hamburg
                                                                                      Samstag, 17. August 2019
                                       Aktuelle Therapieoptionen im Zeitalter der
                                       Immunonkologie bei urologischen Tumoren        08:00 – 08:45 Uhr                    Verzenios – „the new kid on the
                                       G. von Amsberg, Hamburg                        Satellitensymposium                  block“: von der Klinik in die Praxis
Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG   Komorbidität und Zytogenetik beim Multi-       Lilly Deutschland GmbH               J. Kisro, Lübeck
                                       plen Myelom - Relevanz bei der Therapie-
                                       entscheidung?
                                       H. Salwender, Hamburg & N.N.

                                       Pause

15:15 – 16:15 Uhr                      ComPlemeNt InHibition:
Satellitensymposium                    Behandlung im Wandel
                                       Vorsitz: A. Röth, Essen

Alexion Pharma Germany GmbH            Paroxysmale Nächtliche Hämoglobinurie
                                       (PNH) – Die seltene Erkrankung gestern
                                       und heute
                                       P. Schafhausen, Hamburg

                                       Therapie der PNH: Behandlung im Wandel
                                       A. Röth, Essen

                                       Fallbeispiele
                                       A. Röth, Essen

                                       Diskussion



16 www.onko-update.de                                                                                                                   www.onko-update.de 17
Veranstaltungsorte                                                                             Sponsoren


                          Dresden                                                              Wir danken folgenden Firmen herzlich für ihre Unterstützung:
                          Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden
                          Raum: Großer Saal
                          Devrientstraße 10-12 / Ostra-Ufer 2                                  AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG                 LEO Pharma GmbH
                          01067 Dresden
                                                                                               Alexion Pharma Germany GmbH                      Lilly Deutschland GmbH
                                                                                               Amgen GmbH                                       Merck Serono GmbH

                          Duisburg                                                             AOP Orphan Pharmaceuticals Germany GmbH          MSD SHARP & DOHME GMBH
                          Mercatorhalle im CityPalais                                          AstraZeneca GmbH                                 NOVARTIS PHARMA GmbH
                          Raum: Großer Saal
                          Landfermannstraße 6                                                  Bayer Vital GmbH                                 Octapharma GmbH
                          47051 Duisburg
                                                                                               Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG        Pfizer Pharma GmbH
                                                                                               Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA             PharmaMar GmbH

                          München                                                              Celgene GmbH                                     Pierre Fabre Pharma GmbH
                          Holiday Inn Munich City Centre                                       CSL Behring GmbH                                 Riemser Pharma GmbH
                          Raum: Großer Saal (Forum 1-3)
                          Hochstraße 3                                                         Eisai GmbH                                       Roche Pharma AG
                          81669 München                                                        Gilead Sciences GmbH                             Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
                                                                                               HEXAL AG                                         SERVIER Deutschland GmbH
                                                                                               Incyte Biosciences Germany GmbH                  Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG
                          Hamburg
                          EMPIRE RIVERSIDE HOTEL                                               Janssen-Cilag GmbH                               Tesaro Bio Germany GmbH
                          Raum: Ballroom
                          Bernhard-Nocht-Straße 97
                          20359 Hamburg                                                        Gesamtsumme Sponsoringleistungen: 734.950 EUR.


Als Teilnehmer der Kongressreihe profitieren Sie von speziellen Tarifen für Ihre Anreise mit   Zahlreiche Mitgliedsunternehmen der FSA e.V. und der AKG unterstützen die Veranstal-
Lufthansa sowie dem Kooperationsangebot der Deutschen Bahn. So reisen Sie entspannt            tungsreihe. Die vollständige Auflistung der Firmen finden Sie auf der Webseite:
und komfortabel zum Update Hämatologie / Onkologie 2019. Alle Informationen finden             https://www.onko-update.de/dresden/ausstellung-sponsoring/fsa-liste/
Sie auf unserer Website www.onko-update.de.                                                    Bitte beachten Sie, dass lediglich die Firmen aufgeführt sind, welche die Veröffentlichung
                                                                                               der Unterstützungsleistungen explizit wünschen.

                                                                                               Stand: 29.04.2019




18 www.onko-update.de                                                                                                                                    www.onko-update.de 19
Ankündigung



21 Jahre
Update
Hämatologie/                    Dresden
Onkologie 2020           19. bis 20. Juni 2020

                                Duisburg
                         26. bis 27. Juni 2020

                                München
                         17. bis 18. Juli 2020

                               Hamburg
                       28. bis 29. August 2020




Informationen unter:
www.onko-update .de
Sie können auch lesen
Nächster Teil ... Stornieren