Veranstaltungen 22. bis 28. Oktober 2018

Veranstaltungen
                                                                          22. bis 28. Oktober 2018
MONTAG 22. Oktober 2018
9.15          Herbstwanderung: Ortler Hühnerspiel
              Geführte Wanderung. Gehzeit: ca. 4-5 Stunden. Höhenmeter: ca. 550 m. Preis: € 18,00 (nur für
              Wanderführung; Transport und Verpflegung nicht inklusive). Mitzubringen: angemessene
              Ausrüstung und Proviant. Info, Treffpunkt und Anmeldung bis zum Vortag: TV Lana, Tel. +39
              0473 561770, www.lana.info
10.00-11.30   Musik Matinée
              mit Christine Plaickner (Querflöte) und Rolando Biscuola (Gitarre) im Palais Mamming Museum,
              Oberer Pfarrplatz, Meran. Eintritt frei! Nur mit Voranmeldung. Info und Anmeldung: Urania
              Meran, Tel. +39 0473 230219, www.urania-meran.it
14.00         Schnupperreiten beim Obermichelerhof in Vöran
              Preis: € 8,00. Mindestalter: 3 Jahre. Info: Obermichelerhof, Tel. +39 348 9155757
14.00-17.00   Kastanien-Culinaria in Lana
              im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Keschtnriggl”. Kastanien und Wein erleben in Lana im
              Kastanienhain des Törggelehofes und im Weinberg des Bio-Weingutes Zollweghof. Wanderung,
              Natur, Geschichte, uralte Weinkeller: Kastanien und Weine verkosten und genießen - mit
              Winzerin und Naturführerin Irmgard Windegger. Treffpunkt: Talstation Seilbahn Vigiljoch. Preis:
              € 22,00 (Erw.), € 10,00 (Kinder 6-14 J.). Info und Anmeldung: TV Lana, Tel. +39 0473 561770,
              www.lana.info – www.keschtnriggl.it
16.00         Besichtigung der Privatbrennerei Wezl: Grappa & Schokolade
              in Riffian. Preis: € 8,00. Mit Gästekarte € 6,00. Info & Anmeldung beim Tourismusverein
              Passeiertal bis 11.00 Uhr, Tel. +39 0473 656188 oder info@passeiertal.it
16.30         Schloss Rametz in Meran
              Weinbaumuseum und Schlosskellereibesichtigung mit fachlich geführter Weinverkostung.
              Keine Anmeldung erforderlich. Start in der Vinothek. Preis: € 16,00. Dauer: ca. 90 Min. Info:
              Schloss Rametz, Labersstr. 4, Meran. Tel +39 0473 211011, www.rametz.com
17.00         Betriebsbesichtigung des Rotwildgeheges am Grumserhof
              am Grumserhof in Meran, Labers 57. Preis: Erwachsene € 8,00, Kinder von 5 – 15 Jahren € 5,00.
              Auf Anfrage auch an anderen Tagen möglich. Info & Anmeldung (erforderlich): Grumserhof, Tel.
              +39 0473 231454
17.00         Meditation an besonderen Plätzen in Partschins
              Entspannungsübungen mit der Gesundheitspsychologin Dr. Birgit Pixner Blaas. Kosten: € 20,00.
              Info und Anmeldung bis 12.00 Uhr: TV Partschins, Tel. +39 0473 967157, www.partschins.com
20.00         Konzert Musik Meran: Alexandra Soumm (Violine) und Haydn Orchester
              im Kursaal Meran. Dirigent: Arvo Volmer. Werke von Arvo Pärt, Wolfgang Amadeus Mozart und
              Ludwig van Beethoven. Preise: € 25,00, € 20,00 und € 5,00. Vormerkungen:
              info@musikmeran.it. Abendkasse ab 19.00 Uhr geöffnet. Info: Musik Meran, Tel. +39 0473
              211612, www.musikmeran.it
20.30         Nachts im Museum… in Partschins
              Abendführung im Schreibmaschinenmuseum in Partschins. Preis: € 8,00. Info: TV Partschins,
              Tel. +39 0473 967157, www.partschins.com
21.00         Abendführung im Schloss Schenna
              Preis: € 9,00. Info: TV Schenna, Tel. +39 0473 945669, www.schenna.com
DIENSTAG 23. Oktober 2018
8.00-13.00    Kleiner Markt in Meran
              Auf dem Praderplatz (gegenüber vom Bahnhofsgelände), Bereich Lebensmittel und
              Krämermarkt
10.00         STADTFÜHRUNG IN MERAN
              Preis: € 7,00. Dauer: ca. 90 Minuten. Info und Anmeldung (erforderlich): Kurverwaltung Meran,
              Tel. +39 0473 272000, www.meran.eu
10.00-12.00   Nordic Walking zum Kennenlernen
              Treffpunkt: Elisabeth Park Meran. Gehstöcke auf Anfrage. Preis: € 20,00. Info und Anmeldung:
              Emanuela Martini, Tel. +39 333 6233977, emanuela.martini@alice.it
10.00         Wild- und Heilkräuterkunde mit Genuss in Partschins
              Herstellung von Salben, Kräutersalz und Likör in der freien Natur mit Kräuterpädagogin Martha
              Stieger beim Kraftwerk Wasserfall. Anschließend Geschmackserlebnis im Gasthaus Wasserfall.
              Kosten: € 25,00. Info und Anmeldung bis zum Vortag: TV Partschins, Tel. +39 0473 967157,
              www.partschins.com
10.00         Erlebnis Sennerei Algund
              Der Besucher wird selbst zum Senner. Ein Tisch mit 16 einzelnen Arbeitsplätzen erlaubt es,
              mithilfe einer digitalen Anleitung und Fachpersonal, seinen eigenen Käse zu kreieren. Der selbst
              hergestellte Käse kann anschließend von den Besuchern mitgenommen werden.
              Teilnahmegebühr mit GuestCard: € 5,00. Info und Anmeldung bis 16.00 Uhr am Vortag: TV
              Algund, Tel. +39 0473 448600, www.algund.info
14.00         Kinderkletter-Schnupperkurs in Partschins
              Gefahrlos lernen Kinder von 7-14 Jahren unter Anleitung von Bergführer Michael Tschöll am
              Burgstallknott in Partschins erste Kletterkenntnisse. Kosten: € 15,00. Info, Treffpunkt und
              Anmeldung bis zum Vortag: TV Partschins, Tel. +39 0473 967157, www.partschins.com
14.30         Schnupperreiten in Hafling
              Preis: € 15,00. Info und Anmeldung: Reitstall Sulfner in Hafling, Tel. +39 339 5030381
14.30-17.00   Meraner Genusswerkstatt: Kochen auf der Wurzer Alm in Hafling
              Kochkurs auf 1.707 m: Hüttenwirtin Ulli Kofler gibt auf der Wurzer Alm Einblicke in die alpin-
              mediterrane Genusswelt. Im Zuge von „Kochen auf der Alm“ erfahren die Teilnehmer alles über
              das Geheimnis der Südtiroler Küche und experimentieren dabei mit verschiedensten Zutaten.
              Preis: mit GuestCard € 12,00, ohne GuestCard € 16,00. Info und Anmeldung: TV Hafling-Vöran-
              Meran 2000, Tel. +39 0473 279457, www.hafling.com
16.00         Speck, Wein & Oliven in Rabland
              Führung durch die 700-jährige Geschichte des vielfältigen Biohofes für Obst-, Gemüse- und
              Speckproduktion mit Verkostung von hofeigenen Produkten. Kosten: € 7,00. Anmeldung bis
              zum Vortag: Biohof Niedereben, Tel. +39 340 4914072
16.30         Schloss Rametz in Meran
              Weinbaumuseum und Schlosskellereibesichtigung mit fachlich geführter Weinverkostung. Keine
              Anmeldung erforderlich. Start in der Vinothek. Preis: € 16,00. Dauer: ca. 90 Min. Info: Schloss
              Rametz, Labersstr. 4, Meran. Tel +39 0473 211011, www.rametz.com
20.30         Theater: Prinzessinendrama I-III
              von Elfriede Jelinek im Theater in der Altstadt, Freiheitsstraße 27 (Kurhaus), Meran. Regie:
              Torsten Schilling. Mit: Magdalena Schwellensattl, Johanna Porcheddu, Sabine Ladurner. Eintritt:
              € 10,00. Kartenreservierung auf: www.tida.it
20.30         Multivisionsshow „Sonne über Südtirol“ in Dorf Tirol
              im Vereinhaus in Dorf Tirol. Eintritt frei. Info: TV Dorf Tirol, Tel. +39 0473 923314, www.dorf-
              tirol.it
MITTWOCH 24. Oktober 2018
7.00-13.00    Bauernmarkt am Brunnenplatz, Meran
7.00-13.00    Bauernmarkt in der Meinhardstraße, Lebensmittel und Blumen, Meran
8.00-13.00    Kleiner Markt in Sinich/Meran
              Auf V.-Veneto-Platz in Sinich/Meran Süd, Bereich Lebensmittel & Kleider
9.00          Klimatherapie-Wanderung zum Luftkurort Partschinser Wasserfall
              Naturheilverfahren für gesteigertes Wohlbefinden. Kosten: € 20,00. Info und Anmeldung bis
              zum Vortag: TV Partschins, Tel. +39 0473 967157, www.partschins.com
9.00-13.00    Kletterkurs für Erwachsene in Partschins
              im Klettergarten Burgstallknott. Die Ausrüstung wird kostenlos zur Verfügung gestellt,
              mitzubringen sind Trekking- oder Turnschuhe, bequeme Kleidung, Getränk. Treffpunkt:
              Buswendeplatz Partschins. Preis: € 60,00. Info und Anmeldung: Bergsteigerschule MeranAlpin,
              Tel. +39 348 2600813, www.meranalpin.com
9.15          Herbstwanderung: Tschaufen
              Geführte Wanderung. Gehzeit: ca. 4 Stunden. Höhenmeter: ca. 550 m. Preis: € 18,00 (nur für
              Wanderführung; Transport und Verpflegung nicht inklusive). Mitzubringen: angemessene
              Ausrüstung und Proviant. Info, Treffpunkt und Anmeldung bis zum Vortag: TV Lana, Tel. +39
              0473 561770, www.lana.info
9.30-16.30    GENUSS-RADTOUR UM MERAN | LAND UND LEUTE ERLEBEN
              Geführter Tagesausflug mit dem E-Bike. Bei Freunden Land und Leute kennenlernen. In urigen
              Bauernhöfen einkehren, hofeigene Produkte und Weine verkosten. Südtiroler Kultur erleben,
              Geschichten lauschen und die Menschen dahinter kennenlernen. Leistungen: Mittags-Picknick
              im Garten des Schloss Pienzenau in Meran mit Südtiroler Spezialitäten inkl. Wein; Führung mit
              Christian am Schnalshuber Biobauernhof in Plars/Algund, inkl. Verkostung hofeigener Produkte;
              Weinverkostung (2 Weine) mit Hannes im Keller des Biedermann Hofes in Tscherms;
              Kräuterführung mit Priska am Oberhasler Hof in Schenna; Kultur-Rundgang mit dem Künstler
              Franz Pichler durchs Steinachviertel in Meran. Betreuung durch erfahrene, lokale Guides, E-Bike
              Leihräder und Helm. Preis: € 89,00, online € 79,00. Treffpunkt: Beim Radverleih Südtirol Rad am
              Hauptbahnhof Meran. Strecke: 35 km. Info und Buchung: Sissitours, Tel. +39 0473 424344,
              www.sissitour.it oder in der Kurverwaltung Meran, Tel. +39 0473 272000, www.meran.eu
10.00-17.00   Bauernmarkt in Algund
              Verkauf und Verkostung von Südtiroler Produkten. Info: TV Algund, Tel. +39 0473 448600,
              www.algund.info
10.00         Gesundheitsvorträge über Erdstrahlen, Wasseradern und Elektrosmog
15.00         im Meetingraum 1/Kurhaus Meran. Referent: Viktor Heitzmann. Dauer jeweils ca. 1,5 h. Eintritt
19.00         frei. Eingang Freiheitsstraße 39. Info und Organisation: Bio Meda Health & Care GmbH, Tel. +49
              152 05998877, www.gesundleben.eu
10.00-12.00   Nordic Walking für Fortgeschrittene
              Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Gehstöcke auf Anfrage. Preis: € 20,00. Info und
              Anmeldung: Emanuela Martini, Tel. +39 333 6233977, emanuela.martini@alice.it
14.00         Besichtigung der Bierbrauerei Forst
              Führung durch die Bierbrauerei Forst in Algund. Preis: € 3,00. Mindestalter 16 Jahre.
              Telefonische Anmeldung erforderlich. Info und Anmeldung Brauerei Forst Tel. +39 0473-260111
15.00         Kellereiführung in Marling
              in der Panorama-Önothek im neuen Sitz der Kellerei Meran Burggräfler. Preis: mit GuestCard €
              15,00, ohne GuestCard € 17,00. Info: Kellerei Meran Burggräfler, Kellereistr. 9, Marling, Tel +39
              0473 447137, www.kellereimeran.it
15.00-18.00   Törggelen mit Kastanien, neuem Wein und Musik in Naturns
              am Dorfbrunnen im Zentrum von Naturns. Info: TV Naturns, Tel. +39 0473 666077,
              www.naturns.it
16.00-17.30   Weinverkostung der Kellerei Meran Burggräfler und dem Weingut Schloss Plars in Algund
im Rahmen der Veransstaltungsreihe „Goldener Herbst in Algund“ findet im Vereinshaus Peter
              Thalguter in Algund eine exklusive Weinverkostung der beiden Kellereien statt. Info: TV Algund,
              Tel. +39 0473 448600, www.algund.info
16.30         Destillatverkostung „Von der Frucht zum Edelbrand“ in Partschins
              Besichtigung der Hofbrennerei Gaudenz mit Verkostung der hochwertigen Destillate im Ansitz
              Gaudententurm. Kosten: € 9,00. Info und Anmeldung bis 12.00 Uhr: TV Partschins, Tel. +39
              0473 967157, www.partschins.com
16.30         Schloss Rametz in Meran
              Weinbaumuseum und Schlosskellereibesichtigung mit fachlich geführter Weinverkostung.
              Keine Anmeldung erforderlich. Start in der Vinothek. Preis: € 16,00. Dauer: ca. 90 Min. Info:
              Schloss Rametz, Labersstr. 4, Meran. Tel +39 0473 211011, www.rametz.com
18.30         „Drei Burgen in einer Nacht“ in Prissian
              im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Keschtnriggl“. Nächtlicher Fackelzug von Schloss Fahlburg
              über Schloss Wehrburg zum Castel Katzenzungen mit kulinarischen und kulturellen
              Überraschungen, sowie viergängigem Kastanien-Degustationsmenü. Treffpunkt: Schloss
              Fahlburg Prissian. Preis: € 90,00 (Erw., inkl. Wein und Wasser), € 55,00 (Kinder 6-14 J.). Info und
              Anmeldung: TV Tisens-Prissian, Tel. +39 0473 920822, www.tisensprissian.com –
              www.keschtnriggl.it
20.30         Theater: Prinzessinendrama I-III
              von Elfriede Jelinek im Theater in der Altstadt, Freiheitsstraße 27 (Kurhaus), Meran. Regie:
              Torsten Schilling. Mit: Magdalena Schwellensattl, Johanna Porcheddu, Sabine Ladurner. Eintritt:
              € 10,00. Kartenreservierung auf: www.tida.it
DONNERSTAG 25. Oktober 2018
              Tagung: Hotelpersonal – Lebens- und Arbeitsalltag im Dienste des Tourismus
              im Touriseum, Schloss Trauttmansdorff, Meran. Referentinnen und Referenten aus Italien,
              Österreich, Deutschland und der Schweiz setzen sich auf der Tagung des Touriseums mit dem
              Hotel als Lebens- und Arbeitsraum auseinander. Der Fokus liegt auf den Lebensverhältnissen
              und dem Arbeitsalltag der im Hotel bediensteten Personen. Die Teilnahme an der Tagung ist
              kostenlos. Info und Anmeldung bis zum 19.10. mittels E-Mail: Touriseum,
              evelyn.reso@touriseum.it, www.touriseum.it
5.00          Wildbeobachtung im Ultental oder Pfossental
              Erleben Sie die Wildtiere wie Reh, Fuchs oder Hirsch, Adler, Tannenhäher oder das
              Wintergoldhähnchen, eine Belohnung für das frühe Aufstehen. Teilnahme ab 12 Jahren. Preis: €
              38,00. Info und Anmeldung bis Dienstag 16.00 Uhr: TV Algund, Tel. +39 0473 448600,
              www.algund.com
9.00          Alpines Waldbaden in Aschbach
              Training zur Sinneswahrnehmung und Aufmerksamkeit. Treffpunkt: Talstation Seilbahn
              Aschbach. Preis: € 30,00. Info und Anmeldung bis zum Vortag: TV Partschins, Tel. +39 0473
              967157, www.partschins.com
10.00-17.00   Bauernmarkt in Algund
              Verkauf und Verkostung von Südtiroler Produkten. Info: TV Algund, Tel. +39 0473 448600,
              www.algund.info
10.00         STADTFÜHRUNG IN MERAN
              Preis: € 7,00. Dauer: ca. 90 Minuten. Info und Anmeldung (erforderlich): Kurverwaltung Meran,
              Tel. +39 0473 272000, www.meran.eu
10.00-16.00   GENUSS RADTOUR IM UNTEREN VINSCHGAU | LAND UND LEUTE ERLEBEN
              Geführter Tagesausflug mit dem E-Bike. Bei Freunden Land und Leute kennenlernen. In urigen
              Bauernhöfen einkehren, hofeigene Produkte und Weine verkosten. Südtiroler Kultur erleben,
              Geschichten lauschen und die Menschen dahinter kennenlernen. Leistungen: Mittags-Marende
              beim Buschenschank Unteweirachhof in Partschins; Führung mit Familie Fliri und
              Weinverkostung am Himmelreich Hof in Tschars; Besichtigung der alten Bauernstube am
Gasthof Weißes Kreuz in Tabland; Führung mit Familie Schönweger in der Hofbrennerei
              Gaudenz in Partschins. Betreuung durch erfahrene, lokale Guides, E-Bike Leihräder und Helm.
              Preis: € 89,00, online € 79,00. Treffpunkt: Beim Radverleih Südtirol Rad am Zugbahnhof
              Naturns. Strecke: 35 km. Zugverbindungen nach Naturns: im 30-Minutentakt. Info und
              Buchung: Sissitours, Tel. +39 0473 424344, www.sissitour.it oder in der Kurverwaltung Meran,
              Tel. +39 0473 272000, www.meran.eu
10.00         Geschüttelt nicht gerührt… in Vöran
              Der Vöraner Bäcker Gregor verrät in einem interessanten Workshop woher das Schüttelbrot
              seinen Namen hat, zeigt welche Zutaten er dafür verwendet und wie daraus das berühmte
              Schüttelbrot entsteht. Preis: € 3,00. Info und Anmeldung: TV Hafling-Vöran-Meran 2000, Tel.
              +39 0473 279457, www.hafling.com
10.00-16.00   „Von Hof zu Hof” in Völlan
              im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Keschtnriggl”. Wanderung zu charakteristischen
              Bauernhöfen mit traditioneller Bauernkost. Treffpunkt: Vereinhaus Völlan. Preis: € 22,00 (Erw.),
              € 12,00 (Kinder 6-14 J.). Info und Anmeldung: TV Lana, Tel. +39 0473 561770, www.lana.info –
              www.keschtnriggl.it
11.00         Schenner Herbstmarkt
              Spezialitäten und Kunsthandwerk auf dem Raiffeisenplatz in Schenna. Info: TV Schenna, Tel.
              +39 0473 945669, www.schenna.com
14.00         Tagung: Häuser zwischen Lauben und Stadtmauer: Leben und Wirtschaften an der Stadtgasse
              in Tirol
              im Palais Mamming Museum, Oberer Pfarrplatz, Meran. Die Stadtgasse bildet das Rückgrat der
              mittelalterlichen Städte Tirols. Neben der Präsentation baugeschichtlicher Untersuchungen
              wirft die Tagung ein Licht auf sozial- und wirtschafthistorische Fragen, besonders was das
              Bauen an der Stadtmauer, die Entstehung der Laubengänge und der Keller betrifft.
              Veranstalter: Arbeitskreis Hausforschung Südtirol. Teilnahme nur mit Anmeldung unter Tel. +39
              349 2334175
15.00         Kellereiführung in Marling
              in der Panorama-Önothek im neuen Sitz der Kellerei Meran Burggräfler. Preis: mit GuestCard €
              15,00, ohne GuestCard € 17,00. Info: Kellerei Meran Burggräfler, Kellereistr. 9, Marling, Tel +39
              0473 447137, www.kellereimeran.it
16.30         Schloss Rametz in Meran
              Weinbaumuseum und Schlosskellereibesichtigung mit fachlich geführter Weinverkostung.
              Keine Anmeldung erforderlich. Start in der Vinothek. Preis: € 16,00. Dauer: ca. 90 Min. Info:
              Schloss Rametz, Labersstr. 4, Meran. Tel +39 0473 211011, www.rametz.com
16.30         Weingutbesichtigung in Schenna
              beim Innerleiter Hof mit Führung und Verkostung. Preis: € 15,00. Info: TV Schenna, Tel. +39
              0473 945669, www.schenna.com
18.00         Kino: Ballon
              von Michael Bully Herbig, DE 2018, 125’. Im Ariston Kino Meran, Rennweg 25. Preis: € 7,50,
              ermäßigt € 6,00 (Schüler, Studenten & Over 65). Info: Filmclub Bozen, Tel. +39 0471 974295,
              www.filmclub.it
19.30-21.30   Literarischer Salon - Weibliche Lebenskunst: Fanny Hensel
              im Frauenmuseum Meran, Meinhardstraße 2, Meran. Im Mittelpunkt des Literarischen Salons
              stehen bedeutende historische Frauengestalten.Fanny Hensel (geb. 1805 in Hamburg - gest.
              1847 in Berlin), Schwester von Felix Mendelssohn Bartholdy und „Gleichbegabte“, wie Goethe
              sie nannte, war Pianistin, Dirigentin und Komponistin. Ihre „Sonntagsmusiken“ waren ein
              Ereignis in Berlin, alles was Rang und Namen hatte, strömte dorthin. Mit ihrem Ehemann, dem
              Maler Wilhelm Hensel und ihrem Sohn Sebastian, unternahm sie 1829/30 die lang ersehnte
              italienische Reise. Zur Erzählung werden ausgewählte Musikbeispiele zu hören sein. Leitung:
              Gisela Landesberger. Teilnahmebeitrag: € 10,00. Info und Anmeldung: Urania Meran, Tel. +39
              0473 230219, www.urania-meran.it - in Zusammenarbeit mit dem Frauenmuseum Meran.
20.00         Alpsmove – Festival für regionalen Tanz in Südtirol
              Tanztheater im Stadttheater Meran. „La bambina impertinente” Francesca Ziviani (IT/FR),
              „Nefelibata” Marion Sparber & Idea-Tanztheater Performance (IT/DE) und „Porzellanhaus”
              Marion Sparber (IT/DE). Preise: € 12,00, € 7,00. Info und Ticketreservierung:,
              tickets@alpsmove.it, www.alpsmove.it
20.30         Theater: Prinzessinendrama I-III
              von Elfriede Jelinek im Theater in der Altstadt, Freiheitsstraße 27 (Kurhaus), Meran. Regie:
              Torsten Schilling. Mit: Magdalena Schwellensattl, Johanna Porcheddu, Sabine Ladurner. Eintritt:
              € 10,00. Kartenreservierung auf: www.tida.it
FREITAG 26. Oktober 2018
              Tagung: Hotelpersonal – Lebens- und Arbeitsalltag im Dienste des Tourismus
              im Touriseum, Schloss Trauttmansdorff, Meran. Referentinnen und Referenten aus Italien,
              Österreich, Deutschland und der Schweiz setzen sich auf der Tagung des Touriseums mit dem
              Hotel als Lebens- und Arbeitsraum auseinander. Der Fokus liegt auf den Lebensverhältnissen
              und dem Arbeitsalltag der im Hotel bediensteten Personen. Die Teilnahme an der Tagung ist
              kostenlos. Info und Anmeldung bis zum 19.10. mittels E-Mail: Touriseum,
              evelyn.reso@touriseum.it, www.touriseum.it
              Tagung: Häuser zwischen Lauben und Stadtmauer: Leben und Wirtschaften an der Stadtgasse
              in Tirol
              im Palais Mamming Museum, Oberer Pfarrplatz, Meran. Die Stadtgasse bildet das Rückgrat der
              mittelalterlichen Städte Tirols. Neben der Präsentation baugeschichtlicher Untersuchungen
              wirft die Tagung ein Licht auf sozial- und wirtschafthistorische Fragen, besonders was das
              Bauen an der Stadtmauer, die Entstehung der Laubengänge und der Keller betrifft.
              Veranstalter: Arbeitskreis Hausforschung Südtirol. Teilnahme nur mit Anmeldung unter Tel. +39
              349 2334175
8.00-13.00    Großer Wochenmarkt in Meran
              am Prader Platz (gegenüber vom Hauptbahnhof) und in der Meinhard-Straße bis zur Kreuzung
              mit der Otto-Huber-Straße. Bereich Lebensmittel, Kleidung, Lederwaren, Schuhe, Pflanzen;
9.00-17.00    Tagung: Ein Jahrhundert schweren Zusammenlebens
              Darstellungen der Südtiroler Geschichte von der Annexion ans Königreich Italien bis zum neuen
              Jahrtausend in der deutsch- und italienischsprachigen Gegenwartsprosa (1968-2018). Die
              wissenschaftliche Tagung setzt sich das Ziel, zum ersten Mal eine kritische Bilanz der zwischen
              1968 und 2018 verfassten literarischen Prosa über die Südtiroler Geschichte von dem Ende des
              ersten Weltkrieges bis zur Gegenwart zu ziehen. Eintritt frei. Info, Anmeldung und
              Austragungsort der Tagung: Akademie deutsch-italienischer Studien, Innerhoferstraße 1,
              Meran, Tel. +39 0473 237737, www.adsit.org
9.15          Herbstwanderung: Die Schlösser des Überetsch
              Geführte Wanderung. Gehzeit: ca. 5 Stunden. Höhenmeter: ca. 550 m. Preis: € 18,00 (nur für
              Wanderführung; Transport und Verpflegung nicht inklusive). Mitzubringen: angemessene
              Ausrüstung und Proviant. Info, Treffpunkt und Anmeldung bis zum Vortag: TV Lana, Tel. +39
              0473 561770, www.lana.info
10.00-17.00   Bauernmarkt in Algund
              Verkauf und Verkostung von Südtiroler Produkten. Info: TV Algund, Tel. +39 0473 448600,
              www.algund.info
10.00-13.30   GOURMET WALK DURCH MERAN
              Geführte halbtägige Genusstour zu Fuß durch Meran und Umgebung. Leistungen: Kafffee genießen und
              seine Geschichte in Südtirol erfahren; zwei spezielle Interpretationen mediterraner Esskultur vom
              Sternekoch Andrea Fenoglio in seinem berühmten Restaurant Sissi; Panorama-Liftfahrt zum Segenbühel
              und Aperitif/Wein im Gasthaus Panorama; Gourmet-Antipasto im Restaurant Meteo an der Gilfklamm;
              Speiseeis-Verkostung und Geschichte mit Antonio Munaretto; Grappa-Verkostung in der Algunder
              Weinkellerei in Meran. Preis: € 49,00, online € 44,00. Treffpunkt: Kurverwaltung Meran, Freiheitsstraße
              45. Strecke: 4 km. Info und Buchung: Sissitours, Tel. +39 0473 424344, www.sissitour.it oder in der
Kurverwaltung Meran, Tel. +39 0473 272000, www.meran.eu
10.00-16.00   „Auf alten Wegen” in Völlan
              im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Keschtnriggl”. Unterwegs mit der Kastanie: Wanderung
              vom Bauernmuseum Völlan über die mittelalterliche Steinbogenbrücke bei der Obertalmühle
              durch die Kastanienhaine von Naraun bis zum Buschenschank Hofstätterhof. Treffpunkt:
              Vereinhaus Völlan. Preis für Wanderung: € 12,00 (Erw.), € 5,00 (Kinder 6-14 J.). Info und
              Anmeldung: TV Lana, Tel. +39 0473 561770, www.lana.info – www.keschtnriggl.it
14.00-16.00   Gewürzwelten – Eine Reise durch die Welt der Gewürze
              in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Wussten Sie, dass im Mittelalter Gewürze als
              Statussymbol galten und 200.000 Blüten für 1 kg Safran benötigt werden? Dies und noch viele
              weitere spannende Informationen erhalten die TeilnehmerInnen bei der Führung mit
              anschließendem Workshop durch die duftende Welt der Gewürzpflanzen. Preis: € 8,00 zuzügl.
              Eintritt. Dauer: 120 Min. Treffpunkt: Besucherzentrum (Kassa). Info und Anmeldung
              (erwünscht): Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, St.-Valentin-Straße 51A, Tel. +39 0473
              255600, www.trauttmansdorff.it
15.00         Kellereiführung in Marling
              in der Panorama-Önothek im neuen Sitz der Kellerei Meran Burggräfler. Preis: mit GuestCard €
              15,00, ohne GuestCard € 17,00. Info: Kellerei Meran Burggräfler, Kellereistr. 9, Marling, Tel +39
              0473 447137, www.kellereimeran.it
15.30         G‘sund atmen und Wasser treten am Biotop in Rabland
              Erleben Sie diesen einzigartigen Platz der Stille und Kraft beim Kneippen. Kosten: € 15,00. Info,
              Treffpunkt (TV Rabland) und Anmeldung bis zum Vortag: TV Partschins, Tel. +39 0473 967157,
              www.partschins.com
16.00         Besichtigung der Privatbrennerei Wezl: Grappa & Schokolade
              in Riffian. Preis: € 8,00. Mit Gästekarte € 6,00. Info & Anmeldung beim Tourismusverein
              Passeiertal bis 11.00 Uhr, Tel. +39 0473 656188 oder info@passeiertal.it
16.30         Schloss Rametz in Meran
              Weinbaumuseum und Schlosskellereibesichtigung mit fachlich geführter Weinverkostung.
              Keine Anmeldung erforderlich. Start in der Vinothek. Preis: € 16,00. Dauer: ca. 90 Min. Info:
              Schloss Rametz, Labersstr. 4, Meran. Tel +39 0473 211011, www.rametz.com
17.00         Betriebsbesichtigung des Rotwildgeheges am Grumserhof
              am Grumserhof in Meran, Labers 57. Preis: Erwachsene € 8,00, Kinder von 5 – 15 Jahren € 5,00.
              Auf Anfrage auch an anderen Tagen möglich. Info & Anmeldung (erforderlich): Grumserhof, Tel.
              +39 0473 231454
19.00         Anteprima Merano WineFestival 2018 in Algund
              im Vereinshaus Peter Thalguter in Algund. Rund 250 verschiedene Sekte, Rot-, Weiß- und
              Südweine aus Italien und dem Rest der Welt können an diesem Abend verkostet werden.
              Algunder Betriebe präsentieren dazu kulinarische Spezialitäten. Die edlen Tropfen und das gute
              Essen werden musikalisch abgerundet. Preis: € 20,00. Tickets sind an der Abendkasse erhältlich.
              Info: TV Algund, Tel. +39 0473 448600, www.algund.info
20.30         Theater: Prinzessinendrama I-III
              von Elfriede Jelinek im Theater in der Altstadt, Freiheitsstraße 27 (Kurhaus), Meran. Regie:
              Torsten Schilling. Mit: Magdalena Schwellensattl, Johanna Porcheddu, Sabine Ladurner. Eintritt:
              € 10,00. Kartenreservierung auf: www.tida.it
20.30         Kino: Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken
              von Til Schweiger, DE 2018, 127’. Im Ariston Kino Meran, Rennweg 25. Preis: € 7,50, ermäßigt €
              6,00 (Schüler, Studenten & Over 65). Info: Filmclub Bozen, Tel. +39 0471 974295,
              www.filmclub.it


SAMSTAG 27. Oktober 2018
              Tagung: Hotelpersonal – Lebens- und Arbeitsalltag im Dienste des Tourismus
im Touriseum, Schloss Trauttmansdorff, Meran. Referentinnen und Referenten aus Italien,
              Österreich, Deutschland und der Schweiz setzen sich auf der Tagung des Touriseums mit dem
              Hotel als Lebens- und Arbeitsraum auseinander. Der Fokus liegt auf den Lebensverhältnissen
              und dem Arbeitsalltag der im Hotel bediensteten Personen. Die Teilnahme an der Tagung ist
              kostenlos. Info und Anmeldung bis zum 19.10. mittels E-Mail: Touriseum,
              evelyn.reso@touriseum.it, www.touriseum.it
              Tagung: Häuser zwischen Lauben und Stadtmauer: Leben und Wirtschaften an der Stadtgasse
              in Tirol
              im Palais Mamming Museum, Oberer Pfarrplatz, Meran. Die Stadtgasse bildet das Rückgrat der
              mittelalterlichen Städte Tirols. Neben der Präsentation baugeschichtlicher Untersuchungen
              wirft die Tagung ein Licht auf sozial- und wirtschafthistorische Fragen, besonders was das
              Bauen an der Stadtmauer, die Entstehung der Laubengänge und der Keller betrifft.
              Veranstalter: Arbeitskreis Hausforschung Südtirol. Teilnahme nur mit Anmeldung unter Tel. +39
              349 2334175
8.00-12.00    Bauernmarkt in der Galileistraße, Meran
              Flohmarkt in Meran
8.00-16.00
              auf der Winterpromenade. Info: Tel. +39 329 9692019
9.00-13.00    Meraner Markt
              an der oberen Freiheitsstraße, in der Nähe vom Sandplatz Meran. Südtiroler Handwerk &
              Lebensmittel. Info: Kurverwaltung Meran, Tel. +39 0473 272000, www.meran.eu/der-meraner-
              markt
9.00-12.00    Tagung: Ein Jahrhundert schweren Zusammenlebens
              Darstellungen der Südtiroler Geschichte von der Annexion ans Königreich Italien bis zum neuen
              Jahrtausend in der deutsch- und italienischsprachigen Gegenwartsprosa (1968-2018). Die
              wissenschaftliche Tagung setzt sich das Ziel, zum ersten Mal eine kritische Bilanz der zwischen
              1968 und 2018 verfassten literarischen Prosa über die Südtiroler Geschichte von dem Ende des
              ersten Weltkrieges bis zur Gegenwart zu ziehen. Eintritt frei. Info, Anmeldung und
              Austragungsort der Tagung: Akademie deutsch-italienischer Studien, Innerhoferstraße 1,
              Meran, Tel. +39 0473 237737, www.adsit.org
9.00-13.00    Der MERANER MARKT
              in der oberen Freiheitsstraße/Nähe Sandplatz. Auf dem Meraner Markt werden ausschließlich
              Südtiroler Natur- und Handwerkserzeugnisse verkauft. Ein nachhaltiges, authentisches
              Einkaufserlebnis im verkehrsberuhigten Abschnitt der Freiheitsstraße. Info: Kurverwaltung
              Meran, Tel. +39 0473 272000, www.meran.eu/der-meraner-markt
10.00-17.00   Bauernmarkt in Algund
              Verkauf und Verkostung von Südtiroler Produkten. Info: TV Algund, Tel. +39 0473 448600,
              www.algund.info
10.00-17.00   SÜDTIROLER KRÄUTERTAG 2018
              die Kräuterproduzenten mit dem Qualitätszeichen Südtirol laden zum Kennenlernen und
              Verkosten im Kurhaus von Meran ein. Neben köstlichen Kräuterhäppchen und einem
              spannenden Rahmenprogramm erwarten Sie die Kräuterfachtagung des Land- und
              Forstwirschaftlichen Versuchszentrum Laimburg. Eintritt frei. Info und Organisation: IDM
              Südtirol, www.qualitaetsuedtirol.com – www.suedtirolerkrautertag.it
11.00         Führung: Faszinierende Früchte!
              unter diesem Motto bieten die Gärten von Schloss Trauttmansdorff erlebnisreiche Rundgänge
              durch die Welt der Pflanzen und Früchte. Die Führung findet bei jeder Witterung statt. Preis: €
              8,00 zuzügl. Eintritt. Dauer: 90 Min. Treffpunkt: Besucherzentrum (Kassa). Info und Anmeldung
              (erwünscht): Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, St.-Valentin-Straße 51A, Tel. +39 0473
              255600, www.trauttmansdorff.it
14.30         STADTFÜHRUNG IN MERAN
              Preis: € 7,00. Dauer: ca. 90 Minuten. Info und Anmeldung (erforderlich): Kurverwaltung Meran,
              Tel. +39 0473 272000, www.meran.eu
14.30-17.00   Versteckte Perle: Die Villa Freischütz in Meran
              Mitten in Obermais liegt, umhüllt von einem dschungelhaften Park, die Villa Freischütz. Der
              opernhafte Name verweist auf ein kulturbestimmtes Innenleben. Man sieht und spürt
              allenthalben: hier muss ein Feingeist gewohnt haben. 1922 kaufte ein Preuße die Villa. Franz
              Fromm war weltläufig, wissbegierig und weinaffin. Bei Barcelona führte er einen Weinhandel.
              Der Privatsammler brachte seine reichhaltige Kunstkollektion mit nach Obermais, richtete in
              der Villa sogar ein japanisches Kabinett mit Netsukes ein. Diese einzigartige Sammlung kann
              bald besichtigt werden - in Südtirols erster Museumsvilla. ORF-Journalist Patrick Rina und Herta
              Waldner, die Präsidentin der Villenstiftung, bieten Ihnen einen Vorgeschmack auf das
              Hausmuseum, das 2019 eröffnet wird. Teilnahmebeitrag: € 20,00. Treffpunkt: Villa Freischütz,
              Priamiweg 7, Obermais/Meran. Info und Anmeldung: Urania Meran, Tel. +39 0473 230219,
              www.urania-meran.it
18.00         Kino: Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken
              von Til Schweiger, DE 2018, 127’. Im Ariston Kino Meran, Rennweg 25. Preis: € 7,50, ermäßigt €
              6,00 (Schüler, Studenten & Over 65). Info: Filmclub Bozen, Tel. +39 0471 974295,
              www.filmclub.it
SONNTAG 28. Oktober 2018
9.00          Erntedankfest in Algund
              mit Erntedankprozession durch die Straßen des Dorfes und Konzert der Musikkapelle Algund im
              Raiffeisensaal des Thalguterhauses. Info: TV Algund, Tel. +39 0473 448600, www.algund.info
9.30-11.00    Bücherflohmarkt in Tscherms
              am Kirchplatz. Info: TV Lana, Tel. +39 0473 561770, www.lana.info
10.00-17.00   Bauernmarkt in Algund
              Verkauf und Verkostung von Südtiroler Produkten. Info: TV Algund, Tel. +39 0473 448600,
              www.algund.info
10.30-18.00   Traditionelles Törggelefest in Tisens mit historischem Festumzug
              Historischer Festumzug mit rund 25 Festwagen und Oldtimer-Traktoren, Musikkapellen,
              Kastanienköstlichkeiten, Bauernmarkt und traditionelles Handwerk, Kinderprogramm.
              Kostenloser Shuttle-Dienst: Prissian-Tisens und Naraun-Tisens. Info: TV Tisens-Prissian, Tel. +39
              0473 920822, www.tisensprissian.com – www.keschtnriggl.it
11.00         Erntedankfest in Schenna
              Frühschoppen mit der Schenner Böhmischen und Auftritt der Volkstanzgruppe Schenna auf
              dem Raiffeisenplatz in Schenna. Info: TV Schenna, Tel. +39 0473 945669, www.schenna.com
11.30-16.00   VinoCulti – Schlossweg- und Weinfeschtl in Dorf Tirol
              Erntedankfest im Zeichen des Weines mit viel Musik und gastronomischen herbstlichen
              Gaumenfreuden der Vereine des Dorfes. Info und detailliertes Programm: TV Dorf Tirol, Tel.
              +39 0473 923314, www.dorf-tirol.it
16.00         Kino: Pettersson und Findus - Findus zieht um
              von Ali Samadi Ahadi, DE 2018, 90’. Im Ariston Kino Meran, Rennweg 25. Preis: € 7,50, ermäßigt
              € 6,00 (Schüler, Studenten & Over 65). Info: Filmclub Bozen, Tel. +39 0471 974295,
              www.filmclub.it
20.30         Theater: Prinzessinendrama I-III
              von Elfriede Jelinek im Theater in der Altstadt, Freiheitsstraße 27 (Kurhaus), Meran. Regie:
              Torsten Schilling. Mit: Magdalena Schwellensattl, Johanna Porcheddu, Sabine Ladurner. Eintritt:
              € 10,00. Kartenreservierung auf: www.tida.it
20.30         Kino: Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken
              von Til Schweiger, DE 2018, 127’. Im Ariston Kino Meran, Rennweg 25. Preis: € 7,50, ermäßigt €
              6,00 (Schüler, Studenten & Over 65). Info: Filmclub Bozen, Tel. +39 0471 974295,
              www.filmclub.it
Nächster Teil ... Stornieren