Wachet! - Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa

 
 
Wachet! - Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
KIRCHGEMEINDEBRIEF
            der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
            FALKENAU | FLÖHA-GEORGEN | FLÖHA-PLAUE | NIEDERWIESA




                pricht:
Jesus Christus s
»Wa3c,37h et!«
        )
(Markus 1




                          Februar und März 2020
Wachet! - Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
Inhalt

         Inhalt....................................................................................................................2
Inhalt




         Nachgedacht .......................................................................................................3
         Flöha-Georgen ....................................................................................................4
         Niederwiesa.........................................................................................................5
         Flöha-Plaue .........................................................................................................6
         Falkenau...............................................................................................................7
         Gesamtgemeinde................................................................................................8
         Gesamtgemeinde................................................................................................9
         Gottesdienste – Februar 2020...........................................................................10
         Gottesdienste – März 2020 ................................................................................11
         Bibelwoche.........................................................................................................12
         Weltgebetstag ...................................................................................................13
         KV-Wahl 2020 ....................................................................................................14
         Kinder- & Jugendarbeit .....................................................................................15
         Danksagung.......................................................................................................16
         Freud und Leid....................................................................................................17
         Kirchenmusik.....................................................................................................18
         Vorschau & Impressum .....................................................................................19
         Anschriften........................................................................................................20


                                                         Beilagenhinweis:
                                  Diesem Gemeindebrief liegen keine Beilagen bei.
                                Sonstige Beilagen sind nicht Teil des Gemeindebriefs!




                                                                                   Spendenkonto
                                                                                Bank: KD-Bank
                                                                                  BIC: GENODED1DKD
                Sorgen kann man teilen!                                         IBAN: DE28 3506 0190 1682 0090 86
                Telefonseelsorge:
                                                                                Verw.: 1201 Kirche Falkenau oder
                0800/111 0 111
                                                                                       Spende Orgel Plaue
                0800/111 0 222



2
Wachet! - Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
Nachgedacht

                                               Auch hier könnte man freilich eine ganze




                                                                                             Nachgedacht
»Ich will den Durstigen geben                  Reihe von wichtigen analytischen Fragen
von der Quelle des lebendigen                  stellen. Sind es falsche und unattraktive
Wassers umsonst.«                              Zeiten? Ist die Predigt nicht mehr aktuell,
                                               ist die Musik der Zeit noch angemessen?
                      (Offenbarung 21,6)       Müsste man nicht moderner, mit mehr
                                               Technik, größer, und schwungvoller Got-
                                               tesdienst denken und ausarbeiten? Sorgt
Liebe Gemeinde, liebe Leserinnen und           gar der Klimawandel auch hier für negative
Leser,                                         Auswirkungen? Etc.
                                               In all diesen Anfragen ist vielleicht immer
ü   ber einen längeren Zeitraum habe ich
    ein älteres Gemeindeglied besucht. Bei
unseren Gesprächen ist mir aufgefallen,
                                               ein Körnchen Wahrheit. Ich denke jedoch
                                               an unser Bibelwort aus der Losung zum 4.
wie viele verschiedene Vogelsorten sich an     Februar: »Ich will den Durstigen geben
dessen Fenster tummelten. Es war eine          von der Quelle des lebendigen Wassers
wahre Freude das zu beobachten. Mehrere        umsonst.« Es ist egal, höchstens jedoch
Futterstationen waren gut gefüllt aufge-       zweitrangig, wie der Gottesdienst gestaltet
stellt und boten Schutz und Nahrung für        ist, solange sich die Gemeinde unter Gottes
das Federvieh, und wer weiß, vielleicht        Wort und Sakrament versammelt und im
manchmal auch für artfremde Wesen, wie         Gebet steht.
Eichhörnchen. Man möge es ihnen nach-          Gott sagt uns zu, dass wir vom lebendigen
sehen.                                         Wasser umsonst bekommen. Diese Zusa-
Begeistert und motiviert durch diese Er-       ge ist gewiss wahr und in seiner Größe für
fahrung besorgte ich nun selbst auch ver-      uns nicht zu fassen. Umsonst! Dennoch
schiedene Vogelhäuser und baute sie im         scheinen die Glaubenden in unserer Ge-
Garten Anfang November auf. Alles war          meinde immer seltener die Futter-KRIPPE
bereit für ein Vogelspektakel. Mir war frei-   aufzusuchen und sich füllen zu lassen mit
lich klar, dass ich mich in Geduld üben        dem, was sie zum Leben brauchen.
musste. Und so wartete ich gespannt ...        »Kommt, denn es ist alles bereit«, so
Ich warte bis heute. Es kommt kein Vogel       heißt es im liturgischen Teil beim Abend-
vorbei. Wo bleiben sie denn?                   mahl. Gott schenkt sich selbst und um-
                                               sonst!
Hat keiner Hunger, gibt es da draußen
genug zu essen? Ist der Winter nicht kalt      Wo bleiben doch all die Vögel, habe ich
genug? Gibt es bei mir und der näheren         eingangs gefragt und längst erahnen sie,
Umgebung überhaupt noch Vögel? Ist es          wie die Frage auf unsere Gemeinde und
gar dem Klimawandel und dem Insekten-          den Gottesdienstbesuch umformuliert
sterben geschuldet, dass sich bei mir nie      heißen muss. Habt ihr denn keinen Hun-
ein Vogel verirrt, um sich zu laben und so     ger und Durst? Wirklich nicht?
richtig satt zu essen ... umsonst, wohlge-     Kommt, lasst uns zusammen Gottesdienst
merkt?                                         feiern und in der Nachfolge Jesus wahr-
In unserer Gemeinde wird auf verschiede-       haftig stehen. Lasst euch einladen und
nen Ebene seit längerer Zeit über den Got-     kommt. Es ist alles bereit.
tesdienst gesprochen. Es geht dabei um         Ihr Pfarrer
die Erfahrung, dass immer weniger zum
sonntäglichen Gottesdienst kommen.             D. Meulenberg
                                                                                                   3
Wachet! - Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
Gemeindekreise in Flöha-Georgen
                       Willkommen zu unseren Veranstaltungen und Treffen!
Flöha-Georgen



                Spatzenchor                                                Kurrende
                montags (außer Ferien) 15.30 Uhr                           montags (außer Ferien) 16.30 Uhr
                im Pfarrhaus                                               im Pfarrhaus

                Handarbeitskreis                                           Seniorenkreis
                11.2. und 10.3. 14 Uhr                                     4.2. und 3.3. 14.30 Uhr
                im Pfarrhaus                                               im Gemeindehaus

                Stammtisch                                                 Flötenkreis
                11.2. und 10.3. 19.30 Uhr                                  dienstags (außer Ferien) 16.30 Uhr
                im Pfarrhaus                                               im Pfarrhaus

                Kantorei Flöha-Ndw.                                        TonArt (ökumenisch)
                mittwochs 19.30 Uhr                                        mittwochs 19.30 Uhr
                im Gemeindehaus                                            im Pfarrhaus

                Christenlehre                                              Christenlehre – Kl. 4-6
                mittwochs (außer Ferien) 16.30 Uhr                         donnerstags (außer Ferien) 16.30 Uhr
                im Pfarrhaus                                               im Pfarrhaus

                Bibel- & Gebetskreis                                       Kinderkreis
                27.2. und 26.3. 19.30 Uhr                                  7.3. 9.30 Uhr
                im Pfarrhaus                                               im Pfarrhaus

                Gebetszeit                                                 Junge Gemeinde Flö/Fal
                28.2. und 27.3. 19 Uhr                                     freitags 19 Uhr
                in der Georgenkirche                                       im JG-Raum in Flöha-Plaue

                Konfirmandenunterricht für die gesamte Gemeinde
                Klasse 7: Samstag 29.2. und 28.3. 8 Uhr im Gemeindesaal Flöha-Georgen
                Klasse 8: mittwochs (außer Ferien) 15.30 Uhr im Pfarrhaus Flöha-Georgen




                           Gemeindeteil                                             Junge Gemeinde
                           Flöha-Georgen                                            Flöha/Falkenau
                           QR-Code scannen                                          QR-Code scannen
                           oder dem Kurzlink folgen:                                oder dem Kurzlink folgen:
                           h�p://goo.gl/tgdqoT                                      h�p://goo.gl/1XcC5H




                                                 Kirchenputz
                                      4.         9 Uhr | Georgenkirche Flöha
                                    APR          Viele Hände schaffen schnelles Ende!

4
Wachet! - Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
Gemeindekreise in Niederwiesa
              Willkommen zu unseren Veranstaltungen und Treffen!




                                                                                                  Niederwiesa
      Männertreff                                          Seniorenkreis
      18.2. und 17.3. 19.30 Uhr                            11.2. und 10.3. 14.30 Uhr
      in der Scheune                                       im Gemeindesaal

      Kinderkreis                                          Kindersingkreis
      4.2. und 3.3. 16 Uhr                                 mittwochs (außer Ferien) 16 Uhr
      im Gemeindesaal                                      im Gemeindesaal

      Christenlehre – mittwochs                            Frauengesprächskreis
      Kl. 1-3: 15 Uhr | Kl. 4-6: 16.30 Uhr                 13.2. 19 Uhr in der Scheune
      im Gemeindesaal (außer Ferien)                       6.3. 19 Uhr Weltgebetstag in Flöha

      Kantorei Flöha-Ndw.                                  Gottesdienste im Pflegeheim
      mittwochs 19.30 Uhr                                  13.2. und 12.3. 15 Uhr
      im Gemeindehaus Flöha-Georgen                        im Kastanienhof

      Auszeit                                              Spatzennest
      27.2. und 26.3. 19.30 Uhr                            freitags (außer Ferien) 10 Uhr
      in der Scheune                                       im Gemeindesaal

      Bibel- & Gebetskreis                                 Junge Gemeinde
      freitags 19.30 Uhr                                   freitags 19 Uhr
      im Gemeindesaal                                      in der Scheune

      Konfirmandenunterricht für die gesamte Gemeinde
      Klasse 7: Samstag 29.2. und 28.3. 8 Uhr im Gemeindesaal Flöha-Georgen
      Klasse 8: mittwochs (außer Ferien) 15.30 Uhr im Pfarrhaus Flöha-Georgen

Landeskirchliche Gemeinschaft:
      Bibelstunde                                          Frauenstunde
      4.2. | 25.2. und 24.3. 19.30 Uhr                     18.2. und 17.3. 19.30 Uhr
      im Saal der LKG                                      im Saal der LKG

      Posaunenchor                                         Gemeinschaftsstunde
      donnerstags 19.30 Uhr                                sonntags 19.30 Uhr
      im Gemeindesaal                                      im Saal der LKG

      Seniorennachmittag
      3.3. 14 Uhr
      im Saal der LKG
                                                           Kirchenputz
                   Gemeindeteil
                   Niederwiesa
                   QR-Code scannen
                                                   4.      9 Uhr | Kirche Niederwiesa
                   oder dem Kurzlink folgen:
                   h�p://goo.gl/9hMFXK
                                                  APR      Viele Hände schaffen schnelles Ende!

                                                                                                        5
Wachet! - Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
Gemeindekreise in Flöha-Plaue
                     Willkommen zu unseren Veranstaltungen und Treffen!
Flöha-Plaue



              Singkreis                                                     Seniorenkreis
              im Gemeindesaal (Zur Baumwolle 17)                            im Gemeindehaus Flöha-Georgen
              montags 19 Uhr                                                4.2. und 3.3. 14.30 Uhr


              Hauskreis                                                     Frauenkreis
              im Gemeindesaal (Zur Baumwolle 17)                            im Gemeindesaal (Zur Baumwolle 17)
              Dienstag, 4. Februar, 19.30 Uhr                               Dienstag, 18. Februar, 19 Uhr
              Dienstag, 3. März, 19.30 Uhr                                  Dienstag, 17. März, 19 Uhr


              Bibel- und Gebetsabend
              im Gemeindesaal (Zur Baumwolle 17)
              Dienstag, 11. Februar, 19.30 Uhr
              Dienstag, 10. März, 19.30 Uhr


              Gottesdienste im Hochhaus
              Augustusburger Str. 73
              Dienstag, 11. Februar, 9 Uhr – mit Abendmahl – Pfr. Butter
              Dienstag, 25. Februar, 9 Uhr – Sup. Findeisen
              Dienstag, 10. März, 9 Uhr – mit Abendmahl – Sup. Findeisen
              Dienstag, 24. März, 9 Uhr – Sup. Findeisen


              Gottesdienste im Pflegeheim Fritzenhof
              Fritz-Heckert-Straße 58
              Donnerstag, 27. Februar, 9.45 Uhr – Pfr. Meulenberg
              Donnerstag, 26. März, 9.45 Uhr – Pfr. Meulenberg




                                       Fahrdienstvermittlung
                                 Holger Lindner – Tel.: 0172/8737430

                                       Sprechzeit Pfr. Meulenberg
                                 Dienstag, 25.2., 15.30-16 Uhr und
                                 Dienstag, 31.3., 15.30-16 Uhr
                                 oder nach Absprache (03726/2372)


                                                    Gemeindeteil
                                                    Flöha-Plaue
                                                    QR-Code scannen
                                                    oder dem Kurzlink folgen:
                                                    h�p://goo.gl/UJj5Y4


6
Wachet! - Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
Gemeindekreise Falkenau
       Willkommen zu unseren Veranstaltungen und Treffen!




                                                                                           Falkenau
Flötenkreis                                           Seniorenkreis
montags 16.30 Uhr                                     Dienstag, 11.2. 14 Uhr
(außer in den Ferien)                                 Dienstag, 10.3. 14 Uhr

Männerkreis
Montag, 10.2. 19 Uhr
Freitag, 13.3. 19.30 Uhr – im Glashaus

Jungschar                                             Bibel- & Gebetskreis
Klassen 1-3:                                          mittwochs 19 Uhr
dienstags 15.30 Uhr
(außer in den Ferien)
Klassen 4-6:                                          Kantorei Flöha-Ndw.
dienstags 16.30 Uhr                                   mittwochs 19.30 Uhr
(außer in den Ferien)                                 im Gemeindehaus Flöha-Georgen

Frauenkreis
Donnerstag, 6.2. 19.30 Uhr – »Stürmische Zeiten« - Bibelarbeit mit Kantor Hübler
Freitag, 6.3. 19 Uhr – Weltgebetstag in Flöha-Georgen
Sonnabend, 28.3. 9 Uhr – Frauenfrühstück im Ritterhof, Altmittweida


Posaunenchor                                          Junge Gemeinde Flö/Fal
donnerstags 19.30 Uhr                                 freitags 19 Uhr
                                                      im JG-Raum in Flöha-Plaue

Konfirmandenunterricht für die gesamte Gemeinde
Klasse 7: Samstag 29.2. und 28.3. 8 Uhr im Gemeindesaal Flöha-Georgen
Klasse 8: mittwochs (außer Ferien) 15.30 Uhr im Pfarrhaus Flöha-Georgen




            Gemeindeteil                                       Junge Gemeinde
            Falkenau                                           Flöha/Falkenau
            QR-Code scannen                                    QR-Code scannen
            oder dem Kurzlink folgen:                          oder dem Kurzlink folgen:
            h�p://goo.gl/LFmUND                                h�p://goo.gl/1XcC5H




                                                                                               7
Wachet! - Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
Gärten zu vermieten
                                                             in Niederwiesa

                                             Wir haben ab Frühjahr 2020
Gesamtgemeinde




                                             einen Garten (200 m²) an der Tunnelstraße und
                                             einen Garten (250 m²) an der Dresdner Straße
                                             in Niederwiesa neu zu verpachten.

                                             Bei Interesse und weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den
                                             Pfarramtsleiter, Herrn Pfarrer Meulenberg, Tel.: 03726/2372.


                                       Holz kostenlos abzugeben
                                                         Friedhof Flöha-Plaue
                 Nach Baumfällarbeiten im Jahr 2019 liegen auf dem Waldfriedhof in Flöha-Plaue (kurze) Stücke
                 von Baumstämmen, die hier – so lange der Vorrat reicht – kostenlos abgeholt werden können.


                                                       Vorausschau
                                                         Jubelkonfirmationen
                           in Falkenau am 19.04.2020                      ten, die Angabe einer Telefonnummer dient
                       in Flöha-Georgen am 07.06.2020                     etwaigen Rückfragen und ist nicht zwingend
                         in Niederwiesa am 14.06.2020                     erforderlich.

                 I  n diesem Jahr und in den kommenden
                    müssen wir aus datenschutzrechtlichen
                 Gründen darauf verzichten, Adressen für die
                                                                          Wir bitten herzlich darum, dies weiter zu sa-
                                                                          gen und weiter zu leiten. Telefonische An-
                                                                          meldungen sind natürlich ebenso möglich.
                 Einladungen zu sammeln. Nur Adressen un-                 Rückfragen unter 03726/2231 (Pfarramt
                 serer Gemeindeglieder können wir verwen-                 Flöha)
                 den. Deshalb finden Sie an dieser Stelle die
                 Einladung.                                               Falls in Zusammenhang mit der Jubelkonfir-
                                                                          mation zu Klassentreffen eingeladen wird,
                 Es folgt auch eine Veröffentlichung im Nie-              können Einladungen der Kirchgemeinde
                 derwiesaer Amtsblatt.                                    beigelegt werden. Wir lassen Ihnen gern Ein-
                 Zum Zwecke der Urkundenerstellung und                    ladungsschreiben zukommen.
                 Einsegnung speichern wir die Anmeldeda-
                                                                                                                          �
                 Ich nehme teil am Gottesdienst zur Jubelkonfirmation � am 19.04.2020 um 10.15 Uhr in Falkenau
                                                                      � am 07.06.2020 um 10.15 Uhr in Flöha
                                                                      � am 14.06.2020 um 10.15 Uhr in Niederwiesa

                 ___________________ ___________________ ____________________________ ____________________________
                 Vorname             Name                ggf. Geburtsname             Konfirmationsjubiläum

                 _________________________
                 Telefonnummer

                 Ich melde mich und meinen Ehepartner zum Kaffeetrinken um 14.30 Uhr an.
8                Nichtzutreffendes bitte streichen!!!
Friedhofsmitarbeiter*in gesucht
                             für den Friedhof Flöha-Georgen


A    b April 2020 suchen wir eine*n Friedhofsmitarbeiter*in für unseren Friedhof in Flöha-Geor-




                                                                                                  Gesamtgemeinde
     gen. Voraussetzung sind ein Berufsabschluss im Bereich Gartenbau, Landschaftsbau oder
eine ähnliche Ausbildung, handwerkliche Fähigkeiten und der Führerschein Klasse B. Bei Inter-
esse informieren Sie sich bitte über die vollständige Stellenbeschreibung bei Pfarrer Meulen-
berg. Hören Sie sich bitte in Ihrem Bekanntenkreis um, ob es dort Interesse für diese wichtige
Tätigkeit in unserer Kirchgemeinde gibt.
Die Bewerbungsunterlagen sind bis zum 29.02.2020 einzureichen beim
        Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
        Dresdner Straße 4, 09557 Flöha
        Telefon: 03726/2372
        E-Mail: kg.floeha-niederwiesa@evlks.de




                         Herzliche Einladung
                                  zum Frauenfrühstück
Am 21. März von 9-11 Uhr im Gemeindesaal der Auferstehungskir-
che Flöha-Plaue (Zur Baumwolle 17)
Wir wollen gemeinsam frühstücken, Zeit für Begegnung haben, er-
mutigende Worte hören. Jede Frau ist eingeladen! Bitte bringen Sie
Freunde und Bekannte mit!
Das Vorbereitungsteam


             Einraumwohnung zu vermieten
                            Augustusburger Straße 13, Flöha

W    ir vermieten ab dem 1. April 2020 eine Ein-Zimmer-Wohnung (1 Zimmer, Flur, Bad;
     insgesamt 27 Quadratmeter) in Flöha in der Augustusburger Straße 13 im ersten
Obergeschoss.
Die Kaltmiete beträgt ortsübliche 4,53 € pro Quadratmeter. Die Nebenkosten sind mit 2 € pro
Quadratmeter angesetzt. Die Nutzung des Kellers, des Dachgeschosses und des großen Gartens
sind inbegriffen! Zusätzlich gibt es die Möglichkeit einen Carport zu mieten.
Bei Interesse einfach unter folgender Nummer melden und einen Termin zur Besichtigung
ausmachen.
Telefon: 03726/2372
E-Mail: kg.floeha-niederwiesa@evlks.de

                                                                                                         9
Unsere Gottesdienste im Februar
                                                 = mit Abendmahl |        = mit Kindergottesdienst
                                      ! Gottesdienste in Flöha-Plaue finden bis Ostern im Gemeindesaal statt!
Gottesdienste – Februar 2020



                                  Sonntag, 2. Februar                                            Letzter Sonntag nach Epiphanias
                                    falkenau:    8.45 Uhr       Gottesdienst (Sup. Findeisen)
                               flöha-georgen:   10.15 Uhr       Familiengottesdienst zur Jahreslosung (Präd. Trompelt)
                                 niederwiesa:   10.15 Uhr       Gottesdienst mit anschl. Kirchenkaffee (Sup. Findeisen)


                                  Sonntag, 9. Februar                                            Septuagesimae („70 Tage vor Ostern“)
                                    falkenau:    9.30 Uhr       Gottesdienst (Pfr. Butter)
                                 flöha-plaue:    8.45 Uhr       Gottesdienst (Pfr. Meulenberg)
                                 niederwiesa:   10.15 Uhr       Gottesdienst (Pfr. Meulenberg)


                                  Sonntag, 16. Februar                                             Sexagesimae („60 Tage vor Ostern“)
                                    falkenau:    8.45 Uhr       Gottesdienst (Pfr. Butter)
                               flöha-georgen:   10.15 Uhr       Gottesdienst (Pfr. Butter)
                                 niederwiesa:   10.15 Uhr       Gottesdienst (Pfr. Meulenberg)


                                  Sonntag, 23. Februar                                              Estomihi („Sei mir ein starker Fels.“)
                                    falkenau:    9.30 Uhr       Lobpreisgottesdienst (Team)
                               flöha-georgen:    8.45 Uhr       Gottesdienst (Pfr. Butter)
                                 flöha-plaue:   10.15 Uhr       Gottesdienst (Sup. Findeisen)
                                 niederwiesa:   10.15 Uhr       Gottesdienst (Pfr. Butter)


                                  Mittwoch, 26. Februar – Beginn der Passionszeit
                               flöha-georgen:19.00 Uhr         Andacht zur Altarschließung (Sup. Findeisen)




                                                        Monatsspruch Februar:

                                       Ihr seid teuer erkauft;
                                  werdet nicht der Menschen Knechte.
                                                                1. Korinther 7,23
10
Unsere Gottesdienste im März
                   = mit Abendmahl |         = mit Kindergottesdienst
        ! Gottesdienste in Flöha-Plaue finden bis Ostern im Gemeindesaal statt!




                                                                                                                   Gottesdienste – März 2020
    Sonntag, 1. März                                  Invocavit („Er ruft mich an, darum will ich ihn erhören.“)
      falkenau:    8.45 Uhr      Gottesdienst (Pfr. Butter)
 flöha-georgen:   10.15 Uhr      Gottesdienst (Pfr. Butter)
   flöha-plaue:    8.45 Uhr      Gottesdienst (Pfr. Meulenberg)
   niederwiesa:   10.15 Uhr      Gottesdienst (Pfr. Meulenberg)

    Sonntag, 8. März                                 Reminiscere („Gedenke, Herr, an deine Barmherzigkeit!“)
      falkenau:    8.45 Uhr      Gottesdienst (Pfr. Meulenberg)
 flöha-georgen:    8.45 Uhr      Gottesdienst (Sup. Findeisen)
   flöha-plaue:   10.15 Uhr      Gottesdienst (Sup. Findeisen)
   niederwiesa:
                                 Gottesdienst mit Einsegnung des Gemeindepädagogen
                  10.15 Uhr      M. Rausch & anschl. Kirchenkaffee (Pfr. Meulenberg)

    Sonntag, 15. März                                          Oculi („Meine Augen sehen stets auf den Herrn.“)
      falkenau:    9.30 Uhr      Familiengottesdienst (Präd. Trompelt)
   flöha-plaue:    8.45 Uhr      Gottesdienst mit anschl. Kirchenkaffee (Pfr. Meulenberg)
   niederwiesa:   10.15 Uhr      Gottesdienst (Pfr. Meulenberg)
    Sonntag, 22. März                                                   Laetare („Freuet euch mit Jerusalem!“)
 flöha-georgen:    9.30 Uhr      Begegnungsgottesdienst zum Abschluss der Bibelwoche
                                 (Präd. Trompelt / Pfr. Meulenberg)

    Sonntag, 29. März                                                        Judica („Gott, schaffe mir Recht!“)
      falkenau:    9.30 Uhr      Lobpreisgottesdienst (Team)
 flöha-georgen:    8.45 Uhr      Gottesdienst (Pfr. Meulenberg)
   flöha-plaue:   10.15 Uhr      Gottesdienst (Pfr. Meulenberg)
   niederwiesa:   10.15 Uhr      Gottesdienst (Pfr. Butter)


                              Monatsspruch März:

    Jesus Christus spricht: Wachet!
                                    Markus 13,37

VORSCHAU:
    Sonntag, 5. April                                                                          Palmsonntag
   niederwiesa:
                                 gemeinsamer Gottesdienst mit Vorstellung der
                   9.30 Uhr      Konfirmanden und anschl. Kirchenkaffee (Pfr. Butter)
                                                                                                                             11
»Vergesst nicht ...«
                                 Bibelwoche 2020 – Texte aus dem 5. Buch Mose


             Ivomchjährigen
                      möchte Sie herzlich zu unserer dies-
Bibelwoche



                             Bibelwoche einladen, welche
                      9. bis 22. März in den vier Gemein-
             deteilen stattfinden wird. Wir wollen am
             Sonntag Laetare (22. März) die Bibelwo-
             che mit einem gemeinsamen Gottes-
             dienst in Flöha-Georgen schließen.
             Im Mittelpunkt steht diesmal ein Buch
             des Alten Testaments, das vielen Men-
             schen in der heutigen Zeit unbekannt
             und fremd geworden ist: das Deutero-
             nomium. Die Bibelwoche wird zeigen,
             wie spannend und herausfordernd das
             Deuteronomium ist: ein »Evangelium«,            TERMINE:
             das die leidenschaftliche Beziehung zwi-
             schen Gott und Mensch auf dem Herzen
             hat, ein Geschichtswerk, dass Identität         Mo., 9. März – 19.30 Uhr Saal Plaue:
             für die Zukunft formuliert, und ein Text,       mit Simon Leistner und dem Singkreis
             der Antworten auf die Fragen einer              Thema 4: »Segen und Fluch« 5.Mo 7,1-10; 28,45-57
             schnelllebigen und technologisierten            Di., 10. März – 19.30 Uhr Falkenau:
             Welt geben kann.                                mit Pfr. Seltmann aus Lichtenau und Organist
                                                             M. Lenk
             Mit Gesang, Gebet, einer thematischen
                                                             Thema 1: »Gott zieht voran« 5.Mo 31,1-13; 34,1-12
             Erarbeitung und anschließendem Ge-
             spräch werden wir uns Gott und den              Mi., 11. März – 19.30 Uhr Georgen:
             Themen des 5. Buchs Mose nähern. Wie            mit Pfr. Winkler aus Augustusburg und dem
                                                             Chor
             alle Veranstaltungen und Dienste in un-
                                                             Thema 2: »Ich bin dein Gott« 5.Mo 5,1-22
             serer Gemeinde lebt auch unsere Bibel-
             woche davon, dass Sie sich auf den Weg          Di., 17. März – 19.30 Uhr Hochhaus Plaue:
             machen und kommen. Wir wollen uns               mit Pfr. Meulenberg, dem Hauskreis und Kantor
                                                             Hübler
             dort durch Gottes Wort in Schrift und Ge-       Thema 3: »Treue zu Gott« 5.Mo 6,4-9; 6,20-25
             meinschaft ermutigen und erneuern las-
             sen.                                            Do., 19. März – 19.30 Uhr Falkenau:
                                                             mit Pfr. Butter und dem Posaunenchor
             Seien Sie also von Herzen zur Bibelwo-
                                                             Thema 5: »Dankbarkeit« 5.Mo 8
             che eingeladen. Kommen Sie, gehen Sie
             mit anderen auch in andere Gemeinde-            Fr., 20. März – 19.30 Uhr Niederwiesa:
             teile und erfahren Sie, wie herrlich es ist,    mit Gemeindepädagogin Trompelt und der
             wenn wir als Schwestern und Brüder un-          Jungen Gemeinde
             terschiedlichster Natur versammelt sind         Thema 6: »Mitmenschlichkeit« 5.Mo 10,17-19; 15,1-15
             und in der Schrift Gott entdecken.              So., 22. März – 9.30 Uhr Georgen:
             Ihr                                             gemeinsamer Begegnungsgottesdienst
                                                             Thema 7: »Wähle das Leben« 5.Mo 30
             Pfarrer Meulenberg

12
»Steh auf und geh!«
                          Weltgebetstag 2020 – aus Simbabwe


»I   ch würde ja gerne, aber …« Wer kennt                   dessen Familie vertrieben, weil




                                                                                                Weltgebetstag
     diesen oder ähnliche                                   sie nach traditionellem Recht
Sätze nicht? Doch damit ist es                               keinen Anspruch auf das Erbe
bald vorbei, denn Frauen aus                                 haben, auch wenn die staatli-
Simbabwe laden ein, über                                      chen Gesetze das mittlerweile
solche Ausreden nachzudenken:                                 vorsehen.
beim Weltgebetstag am 6. März                                  Die Frauen aus Simbabwe
2020.                                                          haben verstanden, dass Jesu
Frauen aus Simbabwe haben                                          Aufforderung allen gilt
für den Weltgebetstag 2020 den                                 und nehmen jeden Tag ihre
Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines      Matte und gehen. Mit seiner Projektarbeit
Kranken ausgelegt: »Steh auf! Nimm deine        unterstützt der Weltgebetstag Frauen und
Matte und geh!«, sagt Jesus darin zu einem      Mädchen weltweit in ihrem Engagement:
Kranken. In ihrem Weltgebetstags-Gottes-        Zum Beispiel in Simbabwe, wo Mädchen und
dienst lassen uns die Simbabwerinnen erfah-     Frauen den Umgang mit sozialen Medien
ren: Diese Aufforderung gilt allen. Gott        einüben, um ihrer Stimme Gehör zu ver-
öffnet damit Wege zu persönlicher und ge-       schaffen.
sellschaftlicher Veränderung.                   Zusätzlich möchte der Weltgebetstag das
Die Autorinnen des Weltgebetstags 2020          hochverschuldete Simbabwe durch eine teil-
wissen wovon sie schreiben, denn ihre Situa-    weise Entschuldung entlasten. Deshalb rich-
tion in dem krisengeplagten Land im südli-      tet sich der Weltgebetstag, zusammen mit
chen Afrika ist alles andere als gut.           seinen Mitgliedsorganisationen, dem Bünd-
Überteuerte Lebensmittel, Benzinpreise in       nis erlassjahr.de und anderen mit einer Un-
unermesslichen Höhen und steigende Infla-       terschriftenaktion an die Bundesregierung.
tion sind für sie Alltag und nur einige der     Das Geld soll Simbabwe stattdessen in Ge-
Schwierigkeiten, die sie zu bewältigen          sundheitsprogramme investieren, die der
haben.                                          Bevölkerung zugutekommen. Unterschriften
Die Gründe für den Zusammenbruch der            sind     auf     einer    Unterschriftenliste
Wirtschaft sind jahrelange Korruption und       am       Weltgebetstag      oder      online
Misswirtschaft und vom Internationalen          (www.weltgebetstag.de/aktionen) möglich.
Währungsfonds auferlegte aber verfehlte Re-     Über Länder- und Konfessionsgrenzen
formen. Bodenschätze könnten Simbabwe           hinweg engagieren sich Frauen seit über 100
reich machen, doch davon profitieren            Jahren für den Weltgebetstag und machen
andere.                                         sich stark für die Rechte von Frauen und
Dass Menschen in Simbabwe aufstehen und         Mädchen in Kirche und Gesellschaft. Alleine
für ihre Rechte kämpfen, ist nicht neu: Viele   in Deutschland besuchen am 6. März 2020
Jahre kämpfte die Bevölkerung für die Unab-     hunderttausende Menschen die Gottes-
hängigkeit von Großbritannien, bis sie das      dienste und Veranstaltungen.
Ziel 1980 erreichten. Doch der erste schwarze
Präsident, Robert Mugabe, regierte das Land     Stehen auch Sie auf und kommen zum
37 Jahre und zunehmend autoritär.               Weltgebetstag – Frauen und Männer,
Noch heute sind Frauen benachteiligt. Oft       Kinder und Jugendliche – alle sind herzlich
werden sie nach dem Tod ihres Mannes von        eingeladen mitzufeiern!


            6. März 2020 – 19 Uhr
             Gemeindehaus Flöha
                                                                                                     13
Kirchenvorstandswahl 2020
                                                 Vorankündigung

               Liebe Brüder und Schwestern,
KV-Wahl 2020




               i m September dieses Jahres wird wieder gewählt! Ich höre schon die Jubelschreie …
                 aber ja, nach 6-jähriger Amtszeit sind die Gemeindeglieder dazu aufgerufen, die Be-
               setzung des Kirchenvorstandes neu zu wählen. Glücklicherweise sind wir ja alle bereits
               ERwählt durch unseren Herrn Jesus Christus, dass sollte uns besonders glücklich ma-
               chen und macht es auch. Unsere Christengemeinschaft versteht sich als Leib Christi,
               welcher seine Zusammensetzung aus Menschen mit unterschiedlichsten Gaben findet
               und dadurch besonders facettenreich wird. Wer sich aus unserer Mitte besonders für
               den Dienst im Kirchenvorstand ge- und berufen fühlt, der kann und sollte sich unbe-
               dingt beim Kirchenvorstand in irgendeiner Form zu erkennen geben. Sprechen Sie uns
               an, damit Sie im Herbst dann wählbar sind.
               Soviel sei Ihnen vorneweg gesagt: der Dienst im Kirchenvorstand ist in jedem Fall be-
               sonders!
               Die Wahl zum Kirchenvorstand wird am 20. September 2020 in allen Gemeindeteilen
               im Anschluss an den jeweiligen Gottesdienst durchgeführt.
               Herzliche Grüße im Namen des Kirchenvorstandes
               Sascha Baldauf




14
Kletterausflug
                                 in die Strobelmühle

Am Samstag, den 14. März um 9 Uhr Treff am Pfarrhaus in Flöha.




                                                                               Kinder- & Jugendarbeit
Wir fahren mit PKWs in die Strobelmühle. Unter fachkundiger Anlei-
tung werden wir in der Kletterhalle die bis zu 14 m hohe Wand hin-
aufklettern.
Das solltet ihr dabei haben:
Kindersitz, Turnschuhe, sportliche Kleidung, ausgefüllte Erlaubnis der
Eltern und 5 €.
Anmeldung bitte bis 11. März und Infos bei Mandy Trompelt (Tel:
03726/782705,Handy: 0151/19075517, E-Mail: mandy.trompelt@evlks.de)
Gegen 13 Uhr werden die Kinder wieder zurück sein.
Kann jemand mit in die Strobelmühle fahren? Bitte bei Mandy Trompelt melden.



                                  Legotage
                            im Pfarrhaus Erdmannsdorf




                                                                                       15
Weihnachten im Schuhkarton
                                             Ein Dankeschön!

             Liebe Freunde von »Weihnachten im         ner und Mitarbeiten an Kinder aus
Danksagung




             Schuhkarton«,                             sozial schwachen Familien, Waisen-
                                                       häusern und Elendsvierteln verteilt.
             w    ir möchten allen großen und
                  kleinen Päckchenpackern aus
             Niederwiesa, Falkenau und Flöha-
                                                       Das Strahlen in den Augen der Kinder
                                                       beim Überreichen eines Schuhkar-
             Georgen ein herzliches Dankeschön         tons ist ein Licht, das uns die Liebe
             sagen, dafür dass Sie auch letztes        Gottes spüren lässt.
             Jahr wieder Schuhkartons in kleine
             Kinderträume verwandelt haben,            Wir wünschen Ihnen allen ein geseg-
             und damit ihre Weihnachtsfreude           netes Neues Jahr! Bis zur nächsten
             mit Kindern teilen, die Not leiden        Weihnachten im Schukartonaktion
             müssen.                                   getreu den Motto »Freude schenken
                                                       – Leben verändern!«
             Jedes Jahr staunen wir wieder neu
             über Eure Hilfsbereitschaft und Be-       Ihre / Eure
             geisterung für die Aktion. Es ist schön   Familie Leipold
             Eure     Schuhkartons       entgegen-
             zunehmen, mit Euch zu reden und
             Erfahrungen und Ideen über Weih-
             nachten im Schuhkarton auszutau-                         Weihnachten im
             schen.                                                   Schuhkarton
                                                                      QR-Code scannen
                                                                      oder dem Kurzlink folgen:
             Am Buß- und Bettag haben wir die                         h�p://goo.gl/NqbExk

             Päckchen nach Freiberg zur zentralen
             Sammelstelle für unsere Region in
             der Baptistengemeinde gebracht.
             Insgesamt waren es 138 Schuhkar-
             tons und 502,05 € Geldspenden.
             Nochmals vielen Dank dafür!
             Die Päckchen wurden von Freiberg
             nach Berlin transportiert , von dort in
             Gebiete Osteuropas wie z.B. Weiß-
             russland, Polen, Slowakei, Rumänien
             und Moldawien gebracht. Vor Ort
             wurden die Schuhkartons durch Part-
16
Herzliche Einladung
                                                   zu unseren Konzerten
Kirchenmusik



                     Sonntag, 9. Februar                                            17 Uhr – Georgenkirche Flöha
               Choralexpedition
               Jazzige Choralimprovisaltionen des Duos »Choralexpedition« Leipzig
               Samuel Seifert – Violine
               Andreas Reuter – Piano
               Auf der Basis von Chorälen und Gemeindelie-
               dern entwickelt das Duo ein kurzweiliges Pro-
               gramm, welches Kirchgänger oder Neugierige
               gleichermaßen begeistert. Alte Melodien wer-
               den in neue musikalische Gewänder gekleidet
               – und zwar in einer enormen musikalischen
               Bandbreite, die von Jazz über Latin bis hin zu
               Pop reicht. Dabei integrierten die Musiker
               auch Improvisationen in die Arrangements.
               So sind Überraschungen garantiert.
               Eintritt: frei(willig)



                     Sonntag, 15. März                                              17 Uhr – Georgenkirche Flöha
               Mit neuem Ton
               Komponisten der Region stellen eigene Werke vor
               Dr. Andreas Uhlig aus Augustusburg und Prof. Götz Methfessel aus Niederwiesa komponieren
               seit Jahren Musik, die es zu entdecken lohnt. In unterschiedlicher Stilistik erklingen Werke für
               Soloinstrumente und Orgel, aber auch für Kammerorchester. Junge Musiker der Region finden
               sich zu diesem Konzert zusammen und bringen bisher Ungehörtes zum Klingen.
               Der Erlös des Konzertes ist für die Anschaffung einer neuen Truhenorgel in der Auferstehungskir-
               che Plaue bestimmt.
               Eintritt: frei(willig)




18
Vorschau




                                                                                                                Vorschau & Impressum
        Vorstellung der                                                 1. Sommermusik
  5.    Konfirmanden                                       15.          18 Uhr | Auferstehungskirche Plaue
        9.30 Uhr | Kirche Niederwiesa                                   mit Alexander Kens an der Gitarre
 APR    mit anschließendem Kirchenkaffee                   MAI

        Gottesdienst zur                                                voraussichtl. Gottesdienst
  3.    Konfirmation                                       17.          zur Glockenweihe
        9.30 Uhr | Kirche Falkenau                                      9.30 Uhr | Kirche Falkenau
 MAI    Predigt: Pfr. Butter                               MAI          Predigt: Sup. Findeisen / Pfr. Butter


        Kantatengottesdienst
 10.    zum Kirchweihfest
        10.15 Uhr | Georgenkirche Flöha
 MAI    Mit Aufführung der Kantate
        »Erschallet ihr Lieder« (BWV 172) von
        Johann Sebastian Bach.




                                                aktuelle
                                                Veranstaltungen
                                                QR-Code scannen
                                                oder dem Kurzlink folgen:
                                                h�p://goo.gl/oK6GQx




                                     Impressum
Verantwortlich für den Inhalt:                           Redaktionsschluss für den Gemeindebrief
                                                         April / Mai 2020 ist am:
Kirchenvorstand Flöha-Niederwiesa
Gestaltung:                                              05. März 2020 um 18 Uhr
Michael Lieberwirth                                      Beiträge bitte senden an:
Druck:                                                   gemeindebrief.fl-nw@gmx.de
GemeindebriefDruckerei in Groß Oesingen                  Der nächste Gemeindebrief erscheint vor-
Titelbild:                                               aussichtlich am:
© Michael Lieberwirth: Kreuz in Berg am                  29. März 2020
Starnberger See

                                                                                                                       19
Evangelisch-Lutherische Pfarrämter & Gemeindebüros
              Flöha:                                                      Niederwiesa:
              Dresdner Straße 4                                           Kirchstraße 4
Anschriften



              09557 Flöha                                                 09577 Niederwiesa
              Tel.: 03726/2231                                            Tel.: 03726/2372
              Fax.: 03726/7899863                                         kg.floeha-niederwiesa@evlks.de
              kg.floeha-niederwiesa@evlks.de
                                                                          Di:     14-17 Uhr
              Mo, Di, Mi, Fr: 8-11 Uhr                                    oder nach Vereinbarung (03726/2231)
              Di + Do:        14-17 Uhr



                     Pfarrer
              Superintendent Findeisen                 Pfarrer Butter                        Pfarrer Meulenberg
              Dresdner Straße 4                        Straße der Einheit 1                  Kirchstraße 4
              09557 Flöha                              09557 Flöha OT Falkenau               09577 Niederwiesa
              Tel.: 03726/2343                         Tel.: 03726/7899813                   Tel.: 03726/2372
              suptur.marienberg@evlks.de               joachim.butter@evlks.de               daniel.meulenberg@evlks.de



                     Kantor                                                         Internet-Redaktion
              Kantor Hübler                                                   Kantor i.R. Mehner
              Augustusburger Straße 13                                        Wiesengrund 22
              09557 Flöha                                                     09577 Niederwiesa
              Tel.: 03726/782321                                              Tel.: 03726/713870 | Fax: 03726/713880
              ekkehard.huebler@evlks.de                                       webmaster@mehner-family.de



                     Gemeindepädagogik                                              LKG Niederwiesa
              Frau Trompelt                                                   Herr Johannes Will
              Lessingstraße 47                                                Am Wasserturm 4
              09557 Flöha                                                     09577 Niederwiesa OT Braunsdorf
              Tel.: 03726/782705                                              Tel.: 037206/886400
              mandy.trompelt@evlks.de                                         johannes.will@t-online.de



                     Friedhöfe
              Friedhof Flöha-Georgen:                  Friedhof Niederwiesa:                 Friedhof Flöha-Plaue:
              In Friedhofsangelegenheiten bitte        Herr Bausch                           In Friedhofsangelegenheiten bitte
              an das Pfarramt wenden:                  Zum Harrasfelsen 43                   an das Pfarramt wenden:
              Tel.: 03726/2231                         09669 Frankenberg OT                  Tel.: 03726/2231
                                                              Altenhain
                                                       Tel.:    03726/721328
                                                       Mobil.: 0176/51404269



                     Internetseiten
              Kirchgemeinde:                      https://ev-kirche-flöha-niederwiesa.de (QR-Code �)
              JG Flöha-Falkenau:                  http://jg-falkenau.jimdo.com

                                                                             Richtpreis für den Gemeindebrief: 0,50 €
20
Sie können auch lesen
Nächster Teil ... Stornieren