Südliches Afrika 2020

Südliches Afrika 2020

Südliches Afrika 2020 fineway.de

Südliches Afrika 2020

2 SÜDLICHES AFRIKA Inhalt Südafrika ist so bunt und vielfältig, als hätte man einen riesigen Regenbogen über das gesamte Land gemalt. Das gilt sowohl für die vielfältige Natur wie auch für die multikulturelle Gesellschaft. DEMOCRATIC REPUBLIC OF THE CONGO MALAWI UGANDA KENYA ANGOLA MOZAMBIQUE LESOTHO SWAZILAND RWANDA BURUNDI Tansania → Seite 32 Sambia → Seite 36 Simbabwe → Seite 36 Botswana → Seite 26 Südafrika → Seite 5 Namibia → Seite 16

Südliches Afrika 2020

fineway.de 3 Simbabwe und die mächtigen Victoria Falls Erspähen Sie Geparden auf Safari in Namibia Eine Fahrt entlang der Garden Route in Südafrika

Südliches Afrika 2020

4 ERNEST HEMINGWAY, SCHRIFTSTELLER „Ich kann mich an keinen Morgen in Afrika erinnern, an dem ich aufgewacht bin und nicht glücklich war.“

Südliches Afrika 2020

fineway.de 5

Südliches Afrika 2020

fineway.de 7 SÜDAFRIKA Reiseinfos Südafrika ist so bunt und vielfältig, als hätte man einen riesigen Regenbogen über das gesamte Land gemalt. Das gilt sowohl für die vielfältige Natur wie auch für die multikulturelle Gesellschaft. Flugzeit Frankfurt - Kapstadt: 11h 30min Frankfurt - Johannesburg: 10h 40min GMT + 1 Stunde im deutschen Winter Beste Reisezeit Als ganzjähriges Reiseziel herrscht am östlichen und westlichen Kap zwischen Juni und August kühleres, feuchteres Wetter.

Die Sommer sind meist trocken und warm. In den Krügerund Madikwe-Reservate sind die Winter (Mai-Oktober) meist trocken mit warmen Tagestemperaturen, während die Abende und Morgen kühl sind. Die Sommermonate sind heiß mit erhöhten Niederschlägen. In KwaZulu Natal herrscht subtropisches Klima mit heißen, feuchten Sommern und milden Wintern.

Cape Town Garden Route Knysna Cape Of Good Hope Port Elizabeth Hermanus Madikwe Game Reserve Kalahari Reserve Kimberley Bloemfontein SOUTH AFRICA BOTSWANA ZIMBABWE NAMIBIA ATLANTIC OCEAN INDIAN OCEAN Johannesburg LESOTHO EASTERN CAPE SWAZILAND Kruger National Park MOZAMBIQUE Sabi Sand Game Reserve

Südliches Afrika 2020

8 DIE HIGHLIGHTS Überblick Die schönesten Regionen, die Sie auf Ihrer Südafrika Reise nicht verpassen sollten. KwaZulu Natal Genießen Sie den Panoramablick auf den geschäftigen Hafen von Durban, bevor Sie das Indianerviertel erkunden, das für seine Currys bekannt ist.

Erkunden Sie im Landesinneren die Midlands Meander, eine ausgeschilderte Reihe von Routen, die den Reichtum der traditionellen Künste, des Handwerks und der Küche der Region widerspiegeln. Die Winelands Ein erstklassiges Ziel für Liebhaber von gutem Essen und Wein. Stellenbosch ist mit seinen malerischen Geschäften und Kunstgalerien die älteste Universitätsstadt Südafrikas und verfügt über mehr private Kellereien als jede andere Western Cape Region. Besonders das Dorf Franschhoek, ist eines der berühmtesten Weinregionen in Südafrika und lohnt einen Besuch.

Safari in Südafrika Wenige Erfahrungen sind beeindruckender als Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten, wie es die Natur beabsichtigt hat. Eine Safari in Südafrika verspricht unvergessliche und emotionale Ferien für Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Wir beraten Sie gerne über spannende Programme, Malariafreie Gebiete und Lodges. Fineway präsentiert: Südliches Afrika

Südliches Afrika 2020

fineway.de 9 Hermanus & Gardenroute Walker Bay in Hermanus ist die spektakuläre Kulisse für die Walbeobachtung an Land. Von Juli bis November sammeln sich Southern Right Wale, nur wenige Meter vom Ufer entfernt, um ihre Jungen zur Welt zu bringen.

Von Mossel Bay bis Nature Valley ist die natürliche Schönheit der Garden Route unübertroffen. In der farbenfrohen Stadt Knysna findet das jährliche Austernfestival statt. Erkunden Sie in Oudsthoorn die Cango Caves und besuchen Sie eine Straußenfarm; Für landschaftlich schöne Wanderungen und aufregende Canopy-Touren besuchen Sie den Tsitsikamma Forest.

Südafrika Tipp Ab Ende August blüht in Namaqualand für zwei Monate die Wüste Kapstadt Die Architektur erstreckt sich unterhalb des Tafelbergs und umfasst die farbenfrohen Cape Malay Häuser von Bo Kaap, das Design des 21. Jahrhunderts und ein reiches niederländisches und britisches Kolonialerbe. Zu den Attraktionen zählen die pulsierende Victoria & Alfred Waterfront, Blumenund Handwerksmärkte, Museen, Gourmetrestaurants und Robben Island. Entspannen Sie an den Stränden von Camps Bay und Clifton und besuchen Sie die Pinguine am Boulders Beach. Die Naturpfade von Cape Point und die Weinberge von Constantia bieten weitere Erholung.

Südliches Afrika 2020

10 GARDEN ROUTE Reiseidee Highlights der Garden Route mit Safari – Mit dem Mietwagen entlang der malerischen Garden Route Die Highlights Ihrer Reise Tafelberg in Kapstadt Malerische Garden Route Fangfrische Austern in Knysna Safari im Nationalpark Reisedauer: 14 Tage 6 Stopps ab 1410.- € Gesamtpreis p.P. ohne Flüge Cape Town Garden Route Knysna Cape Of Good Hope Port Elizabeth Hermanus Madikwe Game Reserve Kalahari Reserve Kimberley Bloemfontein SOUTH AFRICA BOTSWANA ZIMBABWE NAMIBIA ATLANTIC OCEAN INDIAN OCEAN Johannesburg LESOTHO EASTERN CAPE SWAZILAND Kruger National Park MOZAMBIQUE Sabi Sand Game Reserve Das Rathaus in Kapstadt gehört zu den Wahrzeichen Kapstadts ONLINE TOUR GUIDE

fineway.de 11 Reiseroute im Detail alle Routen sind individuell anpassbar Die Mother City am Westkap Umrahmt von zwei Ozeanen, versteckten Buchten und Weingütern thront Kapstadt. Die erste Stadt Südafrikas liegt an der Spitze des Kaps der Guten Hoffnung und am Fuße des mächtigen Tafelbergs. Nicht umsonst gilt die Region um die Hauptstadt als eine der Schönsten der Welt. Die wilde Seite der Garden Route Der kleine Ort Wilderness liegt inmitten von herrlicher Landschaft, eingebettet zwischen zahlreichen Seen, einer Lagune, Dünen, einem schier endlosen Traumstrand und den Outeniqua-Bergen. Mit etwas Glück kann man hier ganzjährig Delfine beobachten.

Auszeit in den Weinbergen Ihren kleinstädtischen Charme hat sich die zweitälteste europäische Siedlung Südafrikas über die Jahrhunderte erhalten: Neben ihrer vielfältige Gastronomie und ihren prächtigen viktorianische Gebäude zeichnet sich die Stadt durch ihre weltweit bekannten Weingüter aus. Ganz nah an den sanften Dickhäutern Der Addo Elephant Nationalpark liegt etwa 70 km nördlich von Port Elizabeth zu Füßen der Zuurberg Gebirgskette im Tal des Sundays River. Zurzeit leben hier, neben Spitzmaulnashörnern, Büffeln und verschiedenen Antilopenarten, über 400 der grauen Riesen.

Old Europe im Herzen der Garden Route Umgeben von zwei riesigen Sandsteinklippen, versteckt sich Knysnas traumhafte Lagune zwischen Ostund Westkap.

Der berühmteste Ort der Garden Route liegt inmitten uralter malerischer Wälder. Feinschmecker sollten sich die Austern der Stadt nicht entgehen lassen. Ein Paradies für Walbeobachter Einst ein unscheinbares Fischerdorf, ist Hermanus heute eine beliebte Kleinstadt eingebettet zwischen Bergen und Ozean. Die Hauptattraktion der Stadt findet sich zu Wasser: Jährlich tummeln sich die Südlichen Glattwale von Juni bis Oktober in der Walker Bay.

Kapstadt 3 Nächte Stellenbosch 2 Nächte Addo Elephant Nationalpark 2 Nächte Hermanus 2 Nächte Wilderness 2 Nächte Knysna 2 Nächte

12 Das Hotel befindet sich in einem historischen Getreidespeicher direkt an der berühmten V&A Waterfront, der mit großem Aufwand adaptiert wurde. Die unteren Geschosse werden zu einem modernen Kunstmuseum umfunktioniert, direkt darüber wurden die Zimmer des Boutiquehotels eingerichtet. So wird Ihnen eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt, den Tafelberg und den Ozean geboten. Ein Highlight sind die Verglasungsplatten des Hotels, die kissenartig nach außen gewölbt sind und den Fenstern einen besonderen Effekt verleihen.

Preise ab 780 € pro DZ/Nacht im Silo Room inkl. Frühstück (ab 1200 € in der Hochsaison) ONLINE MAGAZINE

fineway.de 13 28 Zimmer & Suiten THE SILO HOTEL The Silo in Kapstadt ist ein wahres Glanzstück modernen und luxuriösen Designs mit einem industriellen Charme. Das Hotel befindet sich in einem historischen Getreidespeicher direkt an der berühmten V&A Waterfront, der mit großem Aufwand adaptiert wurde. Kapstadt | V&A Waterfront Die besten Hotels

14 52 De Wet Private Hotel Cloud 9 Boutique Hotel & Spa Preise ab 140 € pro DZ/Nacht im Classic Room (ab 160 € in der Hochsaison) Preise ab 130 € pro DZ/Nacht im Classic Double Room (ab 190 € in der Hochsaison) Kapstadt – Bantry Bay Kapstadt – Tamboerskloof In Hanglage mit uneingeschränktem Blick auf die Bucht, bietet das 52 de Wet seinen Gästen einen exklusiven Rückzugsort abseits von Kapstadts pulsierendem Zentrum.

Dieses moderne und geschmackvoll gestaltete Boutique Hotel verzaubert durch eine ruhige und private Guest-HouseAtmosphäre, den Komfort eines Sterne-Hotels sowie eine großzügige Terrasse mit schlichtweg umwerfendem Panoramablick in die Gegend und auf den atlantischen Ozean.

Inmitten der pulsierenden Metropole Kapstadt und am Fuße des bekannten Tafelbergs gelegen, bietet das Cloud 9 Boutique Hotel & Spa eine erstklassige Lage. Fußläufig zu erreichen sind eine Vielzahl von Geschäften und Restaurants. Die spektakuläre Rooftop-Bar mit einem 360 Grad Blick über die Skyline der City und den Tafelberg stellt ein besonderes Highlight des modernen Boutique Hotels dar. Eine Kunstgalerie, ein erfrischender Pool sowie ein Fittnessraum laden zu einem Besuch ein.

28 Zimmer & Suiten 28 Zimmer & Suiten

fineway.de 15 Retreat on Hove Preise ab 120 € pro DZ/Nacht im Sun Retreat (ab 630 € in der Hochsaison) Kapstadt – Camps Bay Modernität, Exklusivität und Eleganz – das Retreat on Hove in Camps Bay setzt hierfür neue Maßstäbe.

In den vier Zimmern der 700 qm² großen Villa finden maximal acht Gäste Platz – perfekt um die einzigartige Atmosphäre zu genießen. Lichtdurchflutete Räume, ein stylishes Interieur sowie ein Pool sorgen für das besondere Stadtvilla-Flair. Das cleane Innendesign setzt sich auf der Terrasse fort, von der Sie einen fantastischen Blick auf Atlantik, Camps Bay und die Bergkette der Zwölf Apostel haben. Abends sorgt Kerzenschimmer für eine magische Stimmung.

17 Zimmer & Suiten POD Camps Bay Preise ab 190 € pro DZ/Nacht im Mini Mountain Room (ab 390 € in der Hochsaison) Kapstadt – Camps Bay Das modern designte Boutique-Hotel POD Camps Bay lockt mit atemberaubenden Ausblicken auf den Tafelberg, Camps Bay Beach und den majestätischen Atlantischen Ozean. Modernes Design, klare Linien und die offene Architektur geben die Pracht der umliegenden Natur wieder. Die in warmen Tönen gehaltene Einrichtung hält perfekt die Balance zwischen entspannter Lässigkeit und Raffinesse.

fineway.de 17

fineway.de 19 NAMIBIA Reiseinfos Namibia ist ein Land der Superlative: die höchsten Sanddünen der Welt, der tiefste Canyon Afrikas und die angeblich beste Schwarzwälderkirschtorte außerhalb Deutschlands. Das ist Namibia - ein Land voller Farbspiele und einem schier endlosen Horizont. Flugzeit Frankfurt - Windhoek 10h 33 min GMT + 1 Stunde im deutschen Winter Beste Reisezeit Namibia ist ganzjährig sonnenverwöhnt und zeichnet sich durch lange Trockenzeiten und kurze Regenperioden aus. Für eine Reise nach Namibia empfehlen sich besonder die Wintermonate von Mai bis Oktober.

Hohe, angenehme Tagestemperaturen eignen sich perfekt für eine Reise durch das farbenfrohe Wüstenland. Wohingegen man von einer Reise in den Sommermonaten (November - März) abstandnehmen sollte, da es unerträglich heiß werden kann. Namibia ATLANTIC OCEAN Etosha National Park Windhoek Swakopmund Namib Naukluft National Park Fish River Canyon Brandberg Mountain Ongava Game Reserve NamibRand Nature Reserve Onguma Game Reserve Sossusvlei Dunes Skeleton Coast Park Kunene River Walvis Bay Kasane Caprivi Strip BOTSWANA NAMIBIA Damaraland Kaokoveld Lüderitz Okonjima Nature Reserve

20 DIE HIGHLIGHTS Überblick Die schönesten Regionen, die Sie auf Ihrer Südafrika Reise nicht verpassen sollten. Damaraland Der Name dieses bisher noch wenig bekannten Teil Namibias stammt aus der Zeit der deutschen Kolonialherren und bezeichnet das Hauptsiedlungsgebiet der Damara. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten machen die Region zu einem Highlight: Über 2000 Felszeichnungen, ein versteinerter Wald sowie die seltenen Wüstenelefanten und Spitzmaulnashörner machen den Reiz aus. Zwischen beeindruckenden Bergformationen und Hügelketten sind Pirschfahrten und Wanderungen ein besonderes Erlebnis. Sossusvlei Das Sossusvlei stellt nicht nur die Mitte, sondern auch den spektakulärsten Ort des Namib Naukluft Nationalparks dar.

Als Teil der mehr als 300 km langen und 140 km breiten Dünenlandschaft reihen sich die höchsten Dünen der Welt um die riesige Salzpfanne und lassen Sie wie ein riesiges Amphitheater erscheinen. Darsteller in dieser bizarren Kulisse sind neben Oryx-Antilopen, Springböcken und Strauße auch tote Kameldornbäume, deren Gerippe einmalige Schattenspiele bieten.

Windhoek Als Hauptstadt und wirtschaftliches sowie politisches Zentrum Namibias liegt das hügelige Windhoek auch annähernd in der geografischen Mitte des Landes. Seinen Namen, der übersetzt „windige Ecke“ bedeutet, verdankt es der ständigen Brise, die eine Stadtbesichtigung bei durchschnittlich hohen Temperaturen angenehm gestaltet. Sehenswürdigkeiten wie die Schwerinsburg, der Tintenpalast und die Alte Feste erzählen von der vergangenen Kolonialzeit und ihrer Bedeutung für das heutige Leben in Windhoek. spannende Programme, Malariafreie Gebiete und Lodges.

fineway.de 21 Okonjima Nature Reserve Okonjima liegt wunderschön eingerahmt von den Omborok Bergen westlich des Waterberg Parks.

Das Reservat ist Heimat der AfriCat Stiftung eines der “weltweit größten Geparden und Leoparden Rettungsund Befreiungsprogramme”. Diese ansonsten gezielt gejagten und getöteten Tiere werden hier gerettet, untersucht und rehabilitiert. Okonjima ist ein wunderschönes Gebiet, mit einer großen Vielfalt an Großkatzen, die bestaunt werden können.

Namibia Tipp Lauschen Sie dem „sound of silence“ in den Weiten der Namib Wüste Etosha-Nationalpark Der Etosha Nationalpark zählt zu den größten Naturschutzgebieten in Namibia. Seinen Namen, der aus der Sprache des Ovambo Stammes übersetzt „großer weißer Ort“ bedeutet, verdankt er einer 4800 km² großen Salzpfanne, die sich vermutlich vor etwa 100 Millionen Jahren gebildet hat. Der Nationalpark beheimatet zahlreiche Wildtiere, darunter einige vom Aussterben bedrohte Arten wie den Geparden, das SchwarznasenImpala und das Spitzmaulnashorn – eine wunderbare Umgebung für abenteuerliche Safaris.

22 BEST OF NAMIBIA Reiseidee Einzigartiger Roadtrip durch die ungeheuren Weiten Namibias Die Highlights Ihrer Reise Salz-Ton-Pfanne des Sossusvlei Wüstenelefanten in Damaraland Etosha Nationalpark Wilde Raubkatzen in Okonjima Reisedauer: 13 Tage 6 Stopps ab 2.140.- € Gesamtpreis p.P.

ohne Flüge Wundschöne surreale Eindrücke in der Namib Wüste ONLINE TOUR GUIDE Namibia ATLANTIC OCEAN Etosha National Park Windhoek Swakopmund Namib Naukluft National Park Fish River Canyon Brandberg Mountain Ongava Game Reserve NamibRand Nature Reserve Onguma Game Reserve Sossusvlei Dunes Skeleton Coast Park Kunene River Walvis Bay Kasane Caprivi Strip BOTSWANA NAMIBIA Damaraland Kaokoveld Lüderitz Okonjima Nature Reserve

fineway.de 23 Reiseroute im Detail alle Routen sind individuell anpassbar Mit riesen Schritten Richtung Zukunft Als Hauptstadt liegt das hügelige Windhoek auch annähernd in der geografischen Mitte des Landes. Seinen Namen, der übersetzt „windige Ecke“ bedeutet, verdankt es der ständigen Brise, die eine Stadtbesichtigung bei durchschnittlich hohen Temperaturen angenehm gestaltet. Über 2000 Felszeichnungen, ein versteinerter Wald sowie die seltenen Wüstenelefanten und Spitzmaulnashörner machen den Reiz aus.beobachten.

Sehenswürdigkeiten in Hülle und Fülle Zahlreiche Sehenswürdigkeiten machen die Region Damaraland, dessen Name aus der Zeit der deutschen Kolonialherren stammt, zu einem Highlight: Die höchsten Sanddünen der Welt Das Sossusvlei stellt nicht nur die Mitte, sondern auch den spektakulärsten Ort des Namib Naukluft Nationalparks dar.

Als Teil des Sandmeers reihen sich die höchsten Dünen der Welt um die riesige Salzpfanne und lassen sie wie ein riesiges Amphitheater erscheinen. Okonjima ist Heimat der AfriCat Stiftung Das, von den Omborok Bergen umrahmte Reservat, ist Heimat der AfriCat Stiftung eines der “ weltweit größten Geparden und Leoparden Rettungsund Befreiungsprogramme”. Diese ansonsten gezielt gejagten und getöteten Tiere werden hier gerettet, untersucht und rehabilitiert.

Tierische Aussichten Der Etosha Nationalpark zählt zu den größten Naturschutzgebieten in Namibia. Seinen Namen, der aus der Sprache des Ovambo Stammes übersetzt „großer weißer Ort“ bedeutet, verdankt er einer großen Salzpfanne, die sich vermutlich vor etwa 100 Millionen Jahren gebildet hat. Die deutscheste Stadt Namibias Swakopmund, das 1892 von Deutschen gegründet wurde, ist seit 1902 komplett angebunden an die Welt. Die Spuren der Kolonialzeit sind heute noch spürbar: Auf feinsten Jugendstil folgen bunte Townships, ein Mix, der der Stadt am Atlantik ihren ganz eigenen Charme verleiht. Windhoek 1 Nächte Sossusvlei 2 Nächte Okonjima Nature Reserve 2 Nächte Swakopmund 3 Nächte Damaraland 2 Nächte EtoshaNationalpark 2 Nächte

24 Fish River Lodge Mowani Mountain Camp Preise ab 220 € pro Charlet/Nacht (ab 273 € in der Hochsaison) Preise ab 184 € p.P./Nacht in der Suite (ab 238 € in der Hochsaison) Fish River Canyon Twyfelfontein Der Fish River Canyon, der sich durch die Natur Gondwanas gräbt, zählt zu den einzigartigsten Landschaften Namibias. Sie wohnen inmitten dieser faszinierenden Gegend und genießenvon Sonnenaufbis Sonnenuntergang diese grandiose Aussicht. Die Lodge besteht aus einer Mischung aus lokalen Handarbeiten, modernen Designermöbeln und Antiquitäten und besitzt eine besonders authentische Atmosphäre.

Wie große, ebenmäßig geformte Felsen fügen sich die Bungalows des Camps unauffällig in die steinige Umgebung ein. Eine Lage mitten im Nirgendwo sowie hohe Decken, große Fenster und unvergleichliche Panoramablicke in die Natur verleihen dem Mowani Mountain Camp ein wunderbares Flair von grenzenloser Freiheit und rauer Wildnis. Aus nachhaltigen Naturmaterialien erbaut, wurde es mit dem deutschen Eco Design Award ausgezeichnet.

20 Private Charlets 13 Suiten & 2 Hill-Top Suiten

fineway.de 25 Little Kulala Lodge Preise ab 556 € pro Charlet/Nacht p.P./Nacht im Luxury Tent (ab 816 € in der Hochsaison) Sossusvlei Little Kulala ist zwar klein, aber dennoch die exklusivste Lodge im Sossusvlei Gebiet. Das Wort “Kulala” kommt aus der namibischen Sprache “oshiwambo” und bedeutet “schlafen” – und das werden Sie an diesem ruhigen Ort mit Sicherheit himmlisch. Eingebettet zwischen den roten Sanddünen von Sossusvlei und der schroffen Berglandschaft, bietet die Lodge einen eindrucksvollen Ausblick über die endlos scheinende Wüste.

11 Luxus Tents Mushara Outpost Preise ab 253 € pro Luxury Tent/Nacht (ab 273 € in der Hochsaison) Etosha Nationalpark Einzigartige Wildnis und gehobener Komfort - dieser Mix erwartet Sie im Mushara Outpost, direkt am Rande des Etosha Nationalparks. Der Farmhaus-Stil des Gebäudes mit hohen Räumen und einer breiten Veranda sollen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich machen. Hinzu kommt die besonders freundliche Art des Personal, das versucht ist, Ihnen jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Genießen Sie eine wilde Safari im Etosha Nationalpark und erholen Sie sich im eleganten Mushara Outpost.

8 Luxury Tents

fineway.de 27

28 TANSANIA Reiseinfos & Highlights Wer nach Tansania reist, erlebt Afrika wie aus dem Bilderbuch: Endlose Weiten, eine abwechslungsreiche Tierwelt und faszinierende Begegnungen mit einheimischen Buschvölkern machen Ihre Reise zu einem besonderen Erlebnis. Flugzeit Frankfurt - Tansania: 9h 18 min GMT + 2 Stunde im deutschen Winter Beste Reisezeit Tansania gilt als GanzjahresDestination, dennoch richtet sich die ideale Reisezeit primär nach der bevorzugten Reiseregion.

Allgemein sind die Monate Januar, Februar & Juni bis Oktober besonders für den Nordosten und Sansibar geeignet. Wwischen März und Mai ist die findet die große, im Oktober und November die kleine Regenzeit statt.

Tanzania & Zanzibar Serengeti National Park ZAMBIA MOZAMBIQUE KENYA RWANDA Mount Kilimanjaro Tarangire National Park Masai Mara National Reserve Zanzibar Kilimanjaro Airport Pemba Lake Manyara Ngorongoro Crater Lake Victoria Dar es Salaam Lake Tanganyika Lake Malawi Selous Game Reserve Ruaha National Park TANZANIA

fineway.de 29 Sansibar In der Luft liegt der Duft von Muskat, Pfeffer, Nelken, Kardamom, Zimt, Ingwer und Vanille – zu Recht trägt Sansibar den Beinamen „Gewürzinsel“. Bis ins 19. Jahrhundert war das Archipel vor der tansanischen Küste zudem die bedeutendste Sklavenund Elfenbeinmetropole der Welt.

Ein Erbe, das bis heute spürbar ist: Durch Stone Towns verwinkelte Gassen weht noch heute der orientalisch-afrikanische Charme vergangener Zeiten, dessen prunkvolle Pracht sich in verfallenen Palästen widerspiegelt.

Serengeti Nationalpark Endlose Weiten an traumhafter Landschaft und Heimat vieler wilde Tiere - der Serengeti Nationalpark ist eines der komplexesten Ökosysteme Afrikas. Es verfügt über eine Vielfalt an Flora und Fauna, wie sie sonst nirgends auf der Erde anzutreffen ist. Je nach Jahreszeit leidet der Park unter Trockenheit, blüht im Winter wieder auf und zeigt sich im Frühling von seiner besten Seite. Der Park ist ganze 30.000 km² groß und grenzt im Norden an den Masai Mara Nationalpark Kenias an. widerspiegelt.

fineway.de 31 Serengeti Bushtops &beyond Grumeti Serengeti Tented Camp Preise ab 734 € p.P.

(ab 1050 € in der Hochsaison) Preise ab 640 € p.P. (ab 1158 € in der Hochsaison) Serengeti Nationalpark Serengeti Nationalpark Das Serengeti Bushtops Camp ist eine Oase des fünf Sterne Luxus inmitten der atemberaubenden Landschaft des Serengeti Nationalparks, in der Nähe des berühmten Mara Flusses. Das Camp bietet höchste Exklusivität und passt sich zugleich harmonisch der natürlichen Umgebung an. Auch außerhalb der großen Migration bietet die Unterkunft ihren Gästen die perfekte Bedingungen für Tierbeobachtungen.

Das luxuriöse Camp liegt am Ufer eines Seitenarms des Flusses Grumeti und befindet sich unter großen Bäumen. Der Serengeti Nationalpark ist bekannt für seinen spektakulären Wildbestand und die große Migration. Lassen Sie sich von den im Fluss lebenden Nilpferden, welche immer wieder neugierig aus dem Wasser auftauchen, beeindrucken. 12 Luxury Tents 10 Luxury Tents

fineway.de 33

34 SAMBIA & SIMBABWE Reiseinfos & Highlights Simbabwe und Sambia bilden im wahrsten Sinne des Wortes das Herz Afrikas.

Gesegnet mit fruchtbarer Erde, atemberaubenden Landschaften und einem immensen Tierreichtum gehören sie zu den besten Safarigebieten der Welt. Flugzeit Frankfurt - Sambia: 9h 24min GMT + 1 Stunde im deutschen Winter Beste Reisezeit In den Ländern der mächtigen Victoria Falls dauert die perfekte Reisezeit lediglich wenige Monate. Sambia und Simbabwe lassen sich am besten in den Monaten von Mai bis September besuchen. Angenehme Tagestemperaturen sorgen für die ideale Safaribedingungen, wohingegen viele Lodges und Camps während der heftigen Regenzeit vom Dezember bis April geschlossen sind.

Sambia & Simbabwe SIMBABWE SAMBIA Bulawayo Lusaka Matobo Hills Malilangwe Wildlife Reserve Harare Kariba Hwange National Park Mana Pools National Park Chirundu Lake Kariba Kafue River Zambezi River Luangwa River Lower Zambezi National Park Livingstone Kafue National Park Mfuwe South Luangwa National Park North Luangwa National Park Victoria Falls Gonarezhou National Park

fineway.de 35 Victoria Falls Das herabstürzende Wasser rauscht in den Ohren und die Gischt malt gigantische Regenbögen, die die Schlucht überspannen – der Sambesi, Grenzfluss zwischen Sambia und Simbabwe, fällt über eine Breite von 1700m in eine 110m tiefe Schlucht und zeichnet eine Szenerie von beinahe magischer Schönheit.

Der schottische Forscher David Livingstone schrieb bereits am 16. November 1855 in sein Tagebuch, dass die Viktoriafälle der wundervollste Anblick sei, der sich ihm je geboten habe.

36 Victoria Falls River Lodge the Elephant Camp Preise ab 420 € pro Luxury Tent/Nacht (ab 515 € in der Hochsaison) Preise ab 413 € p.P/Nacht (ab 515 € in der Hochsaison) Victoria Falls – Simbabwe Victoria Falls – Simbabwe Die Victoria Falls River Lodge ist den beeindruckenden Victoria Fällen so nahe gelegen, dass man die gewaltigen Gischtwolken in der Ferne sieht – „Mosi oa tunya“, „Der Rauch, der donnert“, so nennen die Einheimischen dieses tosende Spektakel.

Die Lodge ist vor allem ein Platz der Ruhe und ein Ort zum Ankommen: Segeltuch, Glas und Holz bestimmen das luxuriöse Ambiente der großzügigen Zeltchalets.

Erleben Sie hier magische Momente, wenn die über dem Sambesi aufgehende Sonne die Lodge in ein goldenes Licht taucht. „Mittendrin statt nur dabei” scheint das Motto des gehobenen The Elephant Camp zu sein, denn der leichte Sprühnebel der gewaltigen Victoria Falls ist bis ins Camp zu spüren. Neben dem atemberaubenden Anblick der tosenden Wassermassen haben Sie hier auch die einmalige Möglichkeit, Elefanten in freier Wildbahn zu füttern. Koloniale Eleganz verströmt die Inneneinrichtung des Camps – dunkles Holz, elegantes Dekor in Silber und edle Seide in leuchtenden Rottönen bestimmen das klassische Ambiente.

13 Luxury Tents 12 Luxury Tents

fineway.de 37 Tena Tena Camp Nkwali Camp Preise ab 613 € p.P./Nacht (ab 740 € in der Hochsaison) Preise ab 522 € p.P./Nacht (ab 740 € in der Hochsaison) South Luangwa Nationalpark – Sambia South Luangwa Nationalpark – Sambia Übersetzt bedeutet Tena Tena “Zuhause auf Zeit” - und schöner könnte man das exklusive Camp auch tatsächlich nicht beschreiben. Offen gestaltet werden die Gegebenheiten der Landschaft geschickt in die Architektur integriert. So wird zum Beispiel um Bäume herumgebaut und schattenspendende Segeltücher zwischen den knorrigen Bäumen gespannt.

Genießen Sie vom Loungebereich und den offenen Sitzbereichen den atemberaubenden Blick über den sambischen Busch und fühlen Sie sich zuhause. Am Ufer des Luangwa gruppiert sich Nkwali um einen alten Ebenholzbaum, der quasi das Zentrum des klassischen Camps bildet. Um den mächtigen Stamm schmiegt sich die Bar, von deren in den Fluss ragenden Terrasse Sie einen atemberaubenden Blick auf den Flusslauf des Luangwa haben. Durch seine traditionelle Bauweise schmiegen sich die sechs Chalets sowie Bar und Restaurant harmonisch in die unberührte Landschaft ein. Besonderes Highlight: Sowohl Restaurant und Pool liegen etwas vom Fluss abgewandt und nicht selten kommt es vor, dass Wildtiere direkt am Camp vorbeiziehen.

6 Luxury Tents 6 Charlets

fineway.de 39

40 BOTSWANA Reiseinfos & Highlights Von den verzweigten Wasserwegen des immergrünen Okavango Deltas über die trockene Kalahariwüste mit ihren riesigen Salzpfannen, - Botswana fastziniert als eines der wenigen nahezu unberührten Naturparadiese unserer Erde. Flugzeit Frankfurt - Gaborone: 10h GMT + 1 Stunde im deutschen Winter Beste Reisezeit Als Afrikas Safariparadies schlechthin lohnen sich besonder die Monate von Mai bis Oktober für einzigartige Tierbeobachtungen.

Diese Monate fallen in die Trockenzeit und die Tiere versammeln sich an den wenigen Wasserstellen, die jetzt zur Verfügung stehen. Vogelbeobachtungen und ausgewählte Regionen wie die Kalahari Wüste lohnen sich jedoch am Besten in den Sommermonaten von November bis März.

Botswana Maun Gaborone Kasane Nxai Pan National Park Chobe National Park Linyanti Wetlands Selinda Reserve Caprivi Strip Central Kalahari Game Reserve Kgalagadi Transfrontier National Park Moremi Game Reserve Makgadikgadi Pans NAMIBIA SOUTH AFRICA ZAMBIA ZIMBABWE Okavango Delta BOTSWANA

fineway.de 41 Kalahari Über eine Million Quadratkilometer erstreckt sich die Kalahari von der südafrikanischen Provinz Nordkap durch Namibia und Botswana bis nach Angola und Sambia hinein. Den ausgedehntesten Teil der Wüste bildet die Zentral-Kalahari in Botswana, zu der auch das immergrüne, wasserreiche Okavango Delta zählt, landschaftlich aber eine Ausnahme bildet.

Spezielle Dünenund Wüstengräser sowie hoch wachsende Akazien bestimmen das Bild der Kalahari, die bis heute Hauptsiedlungsgebiet der San-Ureinwohner ist. Chobe Nationalpark Der Chobe Nationalpark umfasst ein rund 11.000 Quadratkilometer großes Gebiet südlich des ChobeFlusses. Nahezu das gesamte Parkgebiet ist flach und sehr sandig, zum Teil sumpfig. Kein anderes Naturschutzgebiet im südlichen Afrika hat einen ähnlich hohen Wildbestand. An den flachen Flussauen weiden Büffel, Flusspferde, Antilopen oder auch Warzenschweine. In den Uferwäldern halten sich Paviane, Elefanten und Impalas auf. Das Gebiet besitzt die dichteste Elefantenkonzentration Afrikas und rund 450 Vogelarten - ein wahrer Traum für Tierbeobachter.

fineway.de 43 Qorokwe Camp &Beyond Xudum Okavango Delta Lodge Preise ab 904 € p.P./Nacht in der Suite (ab 1747 € in der Hochsaison) Preise ab 769 € p.P./Nacht in der Suite (ab 1581 € in der Hochsaison) Okavango Delta Okavango Delta Nicht nur wegen exklusiven Game Drives und angenehmen Kompfort Sie hier an der richtigen Adresse: mit delikaten Speisen und kühlen Getränken wird man verwöhnt, während Sie es sich an der Feuerstelle bequem machen können. Außerdem begeistert das Camp mit einer bemerkenswerten Architektur, die Sie in der zugehörigen Lounge, oder am PoolDeck bewundern können.

Das Speiseareal, die Lounge, die Bibliothek und die Bar wurden alle auf erhöhten Plattformen erbaut und sind durch elegante, hölzerne Wege miteinander verbunden.

Eingebettet in ein Mosaik aus blauen Lagunen und grünen Inseln liegt die &Beyond Xudum Okavango Delta Lodge inmitten des Okavango-Deltas. Hier erwartet Sie eine Flora und Fauna, die in ihrer Vielfalt ihresgleichen sucht und die Sie auf ausgedehnten Safari-Trips zu Land und zu Wasser hautnah kennen lernen werden. Freuen Sie sich auf GänsehautBegegnungen mit Elefanten, Leoparden, Flusspferden, Büffeln, Antilopen und vielen mehr! Neben außerordentlichen Naturerlebnissen bietet Ihnen diese Lodge unvergleichlichen Komfort inmitten der Wildnis mit dramatischer Aussicht, privaten Pools und Dachterrassen in den Luxus-Suiten und Verwöhnservice, der nichts zu wünschen übrig lässt.

8 Suiten 9 Suiten

HEY FINEWAY Online Bei FINEWAY ist es die Zukunft Ihrer Reiseplanung, die uns antreibt. Unsere Instant Trip Planning Service wurde entwickelt, um anspruchsvollen, zeitgetriebenen Reisenden die Planung der komplexesten Routen bis ins kleinste Detail zu ermöglichen. FINEWAY.DE

Südliches Afrika 2020
Nächster Teil ... Stornieren