Genussvoll Reisen

Genussvoll Reisen

Genussvoll Reisen

ITALIEN SIZILIEN 10 Tage ab 950 € Sovielistsicher: Reisentutimmergut. MÄRZ - DEZEMBER 2018 Europa | Afrika | Asien | Amerika Genussvoll Reisen (Voltaire)

Genussvoll Reisen

2 ADRESSE GR Individual- & Gruppenreisen GmbH Strelitzer Chaussee 253 17235 Neustrelitz ÖFFNUNGSZEITEN Mo. - Do. 09:00 - 17:30 Uhr Fr. 09:00 - 15:30 Uhr MÖCHTEN SIE MIT UNS REDEN? Telefonnummer: 03981 - 44 77 84 MÖCHTEN SIE UNS EIN FAX SCHICKEN? Faxnummer: 03981 - 40 09 841 MÖCHTEN SIE UNS EINE ELEKTRONISCHE NACHRICHT ZUKOMMEN LASSEN? E-Mail info@gr-reisen.de ODER MÖCHTEN SIE UNS EINEN BRIEF SCHREIBEN? Adresse: siehe oben MEHR INFORMATIONEN ZU UNS FINDEN SIE AUF UNSERER WEBSITE www.gr-reisen.de DAS SIND WIR Ihr Team von GR Reisen Genuss – das ist es, was in allem gesucht wird.

Genusserlebnisse gibt es überall und in jeglicher Form. Ob der stille Ge- nießer in absoluter Abgeschiedenheit eine fesselnde Lektüre liest, der tan- zende Genießer inmitten eines Konzertes sich durch den Rhythmus der Musik leiten lässt oder der aktive Genießer auf einer Bergwanderung den letzten Gipfel erreicht und den Wind sehnsüchtig empfängt – eine positive Sinnesempfindung ist allem gleich.

Kulinarische Genüsse aus der Ess- und Trinkkultur, geistige Genüsse aus Literatur und Kunst oder körperlicher Genuss bei Aktivität oder Entspan- nung sind Lebenselixier. Ob Sie es einzeln oder am liebsten mit anderen Menschen zusammen spüren, es hat immer eine Steigerung des Wohlbe- findens zur Folge. Begeben Sie sich auf Reisen mit anderen Genießern! Erleben Sie z. B. den Zauber der rosa-weißen Apfelblüte in der Normandie, gleiten Sie in den Sonnenuntergang während einer Dinner Cruise auf den Göta-Kanal in Schweden, lauschen Sie den Klängen ein Maultrommel im Altai-Gebir- ge oder genießen Sie den cremigen Geschmack eines echten Cappucchi- no in Rom.

Viele weitere Genussmomente haben wir in diesem Katalog für Sie zusam- mengetragen und wünschen Ihnen ganz viel Spaß und Inspiration beim Entdecken Ihrer ganz persönlichen Traumreise. Genuss ist die Fähigkeit, das Leben in vollen Zügen auszukosten. Das ist das, was uns bewegt - ja auch motiviert - und Sie in unserem Katalog fin- den können. Wir freuen uns auf Sie! Martina Runge & Heike Kremer Bildnachweis Coverbild: Hafen von Hvar - shutterstock.com | xbrchx kleines Bild: Frau mit Imbiss -shutterstock.com | RossHelen © shutterstock.com | anyaivanova Pannukakku

Genussvoll Reisen

3 GR-REISEBEGLEITUNG Damit sich Ihr Traum vom Urlaub vollends erfüllt, werden Sie bei vielen unserer Reisen von einer Reisebegleitung betreut.

Sie ist die gute Seele der Gruppe und steht Ihnen während der gesamten Reise – vom Check In bis zur Verabschiedung – als direkter Ansprechpartner zur Verfügung. Sie kümmert sich um organisatorische Abläufe, koordiniert gemeinsam mit allen Kollegen vor Ort Ihr Reiseprogramm, informiert Sie täglich über die örtlichen Gegebenheiten und gibt Ihnen Tipps zur Tagesgestaltung.

MESSEN Auf Messen präsentieren wir die Vielfalt des Reisens, um Ihnen die schönsten Wochen des Jahres noch angenehmer zu machen. Sie können sich über interessante Reiseziele informieren. GR Reisen ist bei folgenden Messen vertreten: 10. BERLINER TOURISMUSMESSE BERLINER ZEITUNG, REISEMESSE im bcc Congress Center in Berlin im Café Moskau in Berlin 13.01. – 14.01.2018 10.11. – 11.11.2018 TRANSFER-ANGEBOTE Shuttle-Service/Zubringer-Transfer Mit dem Shuttle-Transfer werden Sie preisgünstig und zuverlässig zu Ihrem Zielort gebracht. Der Transferpreis hängt von der Entfernung und der Anzahl der Fahrgäste ab.

Gern beraten wir Sie dazu!

Rail&Fly Fahren Sie bequem mit dem Zug von Ihrem Bahnhof bis zum Flughafen (und wieder zurück) und sparen sich dort die Parkplatzsuche oder teure Parkplatz- oder Taxikosten. FlixBus - Eine preisgünstige Alternative. Bei Interesse beraten wir Sie gern dazu. GUT ZU WISSEN Wer knipst das schönste Reisefoto? Gewinnspiel Reisefotos Sie sind aufgerufen, uns Ihre schönsten Reisefotos (ein Foto pro Teilnehmer) einzureichen. Am 21.12.2018 wird der Gewinner auf unserer Website bekannt gegeben. Ihn erwartet ein Reise-Gutschein im Wert von 250,00 €. Alle weiteren Details zur Teilnahme finden Sie auf unserer Website: www.gr-reisen.de/reisefoto Wir drücken Ihnen die Daumen! HAUPTGEWINN REISEGUTSCHEIN IM WERT VON 250,00 € Reiseleiter © shutterstock.com | pipapur

Genussvoll Reisen

4 BUSREISEN BRANDENBURGER ORIGINALE LADEN EIN 06 Zum Alten Fritz und Herrn von Ribbeck ins Havelland SINGLES AUFGEPASST! EINGESEIF(F)T UND ABGEFAHREN! 07 Die etwas andere Reise BRATWURSTPARTY, BERGBAHN, WANDERN & PRALINEN 07 Die ganz besondere Single-Reise „ERDSCHWEINFEST“ IM BÄDERDREIECK 08 Kurztrip nach Loket ABENTEUER FÜR SINGLES - AUF NACH STETTIN! 08 Gemeinsame Erlebnisse für Alleinreisende in Pommern KURZTRIP STETTIN MIT UNTERIRDISCHER BUNKERTOUR 09 Zu Gast im Paris des Nordens KURZURLAUB SWINEMÜNDE IM 5-STERNE-RESORT 09 Ostsee für Genießer SCHLÖSSER UND PALÄSTE SCHLESIENS 10 Schlosshotel Wojanow NATURPARADIES MASUREN, MARIENBURG UND WOLFSSCHANZE 11 Danzig - Masuren - Thorn DAS BLAUE BAND SCHWEDENS 12 3 auf einen Streich - Trollhätte-, Dalsland- & Göta-Kanal FLUGREISEN BALTIKUM / SKANDINAVIEN - - ADEL VERPFLICHTET: SCHLÖSSER UND GUTSHÖFE IM BALTIKUM 16/17 Eine Reise in die Vergangenheit GLANZLICHTER DES NORDENS 18 Vesterålen und Lofoten im nordischen Sommer INS LAND DER FJORDE 19 Entdecken Sie einzigartige Landschaften LOFOTEN - NORDKAP - LAPPLAND 20/21 Landschaften der Superlative LOFOTEN - NORWEGENS UNGEZÄHMTE INSELWELT 22 Unberührte Wildnis und urige Fischerdörfer NORWEGEN ZUR MITTSOMMERZEIT 23 Faszinierende Zeit der Sonnenwende SCHÄRENKREUZFAHRT ÅLANDINSELN 24 Inselhüpfen zwischen Finnland und Schweden GROSSBRITANNIEN / IRLAND - - LONDON - DAMALS UND HEUTE 25 Bunt, verrückt und liebenswert RUNDREISE NORDIRLAND & IRLAND 26/27 Herrliche Landschaften, entspannte Schafe und stolze Pferde FRANKREICH / PORTUGAL - - NORMANDIE ZUR APFELBLÜTE 28 Unterwegs zwischen zarten Blüten, Honigbienen und historischen Städten PARIS - PERLE AN DER SEINE 29 Rendezvous mit der Stadt der Liebe ALGARVE 30 Luftig, rosa Farbenpracht an Portugals Küste AZOREN-INSEL SAO MIGUEL 31 Eine Oase im Atlantischen Ozean LISSABON UND ALGARVE 32 Unterwegs im Garten der Algarve & der Stadt des Lichts MADEIRA 33 Zauberhafte Blumeninsel im Atlantik SPANIEN / ITALIEN - - ANDALUSIEN 34 Inklusive Mittagessen bei einheimischen Hausfrauen BARCELONA 35 Spanischer Gaudí INSELHOPPING BALEAREN 36 Mallorca - Menorca - Ibiza KÖNIGLICHES MADRID & DON QUIJOTE - EIN ABENTEUER IST NAHE 37 Entdeckungen in Spaniens Hauptstadt TRAUMHAFTES IBIZA 38 Türkisblaues Meer, weiße Dörfer & buntes Hippie-Treiben WANDERPARADIES MALLORCA 39 Auf leisen Sohlen über die Insel SARDINIEN INKL.

OLBIA & COSTA SMERALDA 40 Uralte Dörfer, romantische Buchten & mehr BLUMENRIVIERA & CÔTE D`AZUR 41 Schöne Küstenlandschaften erleben AMALFIKÜSTE - ITALIENS FANTASTISCHE KURVEN 42 Tradition, Natur & Kunstschätze APULIEN 43 Zauberhafte Trulli-Bauten & alte Felsenhöhlen ROM - LA DOLCE VITA - Lebendige Vergangenheit 44 SIZILIEN 45 Zauberhafte Insel am Ende des Stiefels TOSKANA, ROM, ASSISI 46 Unterwegs zwischen Zypressen, Kunstschätzen & Römern GRIECHENLAND / MALTA / ZYPERN - - GROSSE RUNDREISE GRIECHENLAND 47 Schwebende Klöster, Götterwelt & das Geheimnis des Jungfernöls DER ZAUBER KORFUS 48 Smaragdgrünes Meer, romantische Atmosphäre & Sissis großartiger Palast KRETA 49 Sonneninsel voller göttlicher Geschichten MALTA - CHARMANTER INSELSTAAT IM MITTELMEER 50 Welkulturerbe, Mittelmeerflair & bunte Fischerdörfer HERBSTZAUBER AUF ZYPERN 51 Der Sonne entgegen RUSSLAND / RUMÄNIEN / KROATIEN - - BAIKALSEE - DIE BLAUE PERLE SIBIRIENS 52/53 inkl.

Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn ALTAI-GEBIRGE: WUNDER VOM BERG ALTAI 54/55 Naturgeister, Gebirgsromantik und türkisfarbener Katun „MIT DAMPF“ DURCH RUMÄNIEN 56/57 Traditionelle Eisenbahnromantik in Siebenbürgen DUBROVNIK, HERZEGOWINA & MONTENEGRO 58 Naturschönheiten, historisches Erbe und herzhaft-süße Leckereien DALMATIEN 59 Kroatiens Schatzkiste IM HERZEN DES BALKANS 60/61 Albanien - Mazedonien - Griechenland - Montenegro ARMENIEN UND GEORGIEN 62/63 Die Gipfel von Ararat und Kaukasus MAROKKANISCHE IMPRESSIONEN 64/65 Alte Königsstädte unterm Halbmond GARTENREISEN 13

Genussvoll Reisen

5 BUS-REISEN Gemeinsam die Welt entdecken

Genussvoll Reisen

6 DEUTSCHLAND BRANDENBURGER ORIGINALE LADEN EIN Zum Alten Fritz und Herrn von Ribbeck ins Havelland 4 Tage ab 479,00 € UNSER LEISTUNGSPAKET Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Neubrandenburg, Neustrelitz, Fürstenberg, Gransee, Löwenberg, Berlin Ostbahnhof 3 Ü/F im 3-Sterne-s-Wyndham Garden Hotel Potsdam 3 Abendessen, 3-Gang-Menü ca. 3-stündige Stadtrundfahrt Berlin ca. 3-stündige Havelseen-Brunch-Schifffahrt mit Frühstücksbuffet, Kaffee, Tee, Milch und Saft ca. 2-stündige Rundfahrt durch Potsdam „Dem Alten Fritz auf der Spur“ mit Ende am Schloss-Ensemble Sanssouci ganztägige Reiseleitung „Fontanes Spuren im Havelland“ mit Neuruppin und Dorf-Ensemble Ribbeck 1-stündige Planwagenfahrt durch das Ruppiner Land ab/bis Gut Hesterberg inkl.

Hofführung Kaffeezeit mit Birnenkuchen, Schlagsahne und Kaffee bzw. Tee satt in der „Alten Schule“ in Ribbeck/Havelland GR-Reisebegleitung ab/bis Berlin TERMIN UND PREIS (PRO PERSON IM DZ) 13.07. - 16.07.2018: 479,00 € EZ-Zuschlag: 69,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen) „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ 1. TAG: ANREISE MIT BERLIN Bei der An- reise lohnt natürlich ein Besuch von Ber- lin. Die Hauptstadt bietet so eine Fül- le von Sehenswürdigkeiten, dass Sie bei einer Stadtrundfahrt nur einen Überblick über alle Highlights erhalten können. Das Wahrzeichen der Stadt, das Brandenbur- ger Tor, darf bei der Tour durch den ehe- maligen Ost-Teil der Stadt ebenso wenig fehlen, wie die weltbekannte Museums- insel, der Gendarmenmarkt, der ge- schichtsträchtige Berliner Dom und na- türlich der Alexanderplatz mit dem weithin sichtbaren Fernsehturm.

2. TAG: HAVEL-BRUNCH BEIM ALTEN FRITZ IN POTSDAM Einen wundervollen Start in den heutigen Tag verspricht Ihre Brunch- Schifffahrt auf den Potsdamer Havelseen. Genießen Sie die Flusslandschaft auf der Fahrt rund um die Insel Potsdam und be- dienen Sie sich an Bord nach Herzens- lust am reichhaltigen Brunchbuffet. Un- ter der Glienicker Brücke hindurch, fährt das Schiff vorbei an Schlössern, Kirchen und Parkanlagen, passiert den Sacrow- Paretzer-Kanal und die Seenkette der Potsdamer Havel mit idyllisch gelegenen Fischerdörfern am Ufer. Nach der Fahrt legen Sie am frühen Nachmittag wieder im Potsdamer Hafen an.

Nun zeigt Ihnen eine Rundfahrt das Potsdam des Alten Fritz, das wie kein zweiter Ort durch Kö- nig Friedrich II. geprägt wurde. Die ehe- malige preußische Residenz ist zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands. Die historischen Quartiere der Stadt - das Holländische Viertel und das Einstige Böhmische Weberviertel - vermitteln die einstige herausragende Bedeutung Pots- dams. Die Rundfahrt endet am herrlichen Schloss Sanssouci. Das Traumschlöss- chen des Alten Fritz weiß wirklich zu be- geistern. Beschließen Sie den Tag einfach bei einem Spaziergang im Schlosspark, denn Ihr Hotel liegt in fußläufiger Entfer- nung zur Schlossanlage.

3. TAG: HERR VON RIBBECK LÄSST GRÜ- SSEN: MIT FONTANE DURCH DIE MARK Nach dem Frühstück machen Sie sich auf Fon- tanes Spuren durchs wunderschöne Ha- velland. Erstes Ziel ist das klassizistische Ensemble des Städtchens Neuruppin. Die berühmtesten Söhne der Stadt, Theodor Fontane und Karl Friedrich Schinkel, ver- halfen der Stadt im Ruppiner Seenland zu Weltruf. Zum besonderen Flair zählt auch ihre reizvolle Seelage am Rande der Rup- piner Schweiz. In schönem Kontrast ste- hen Klosterkirche und Stadtmauerreste mit modernen Elementen der Seeprome- nade. Ganz in der Nähe befindet sich das Gut Hesterberg.

Heute leben über 1.000 Tiere auf dem Gutshof, den Sie bei einer Kutschfahrt oder einer Hofführung ken- nenlernen können. Ein Birnbaum macht die Berühmtheit des Dorfes Ribbeck im Havelland aus. Auf den Spuren von Fon- tanes Gedicht lernen Sie die Schloss- herren von Ribbeck kennen und wandeln durch das idyllische Dorfensemble. In der Alten Schule ist für Sie eine Kaffeetafel mit Birnenkuchen und Schlagsahne ein- gedeckt.

4. TAG: HEIMREISE Potsdam, Park Sanssouci Potsdam, Holländisches Viertel GR-GENUSSMOMENTE Idyllisch schlängeln sich die Havel-Seen um Potsdam herum. Verträumte Dörfer, Wälder und Wiesen ziehen vorbei. Kein Frühstück im Hotelsaal, sondern unter freiem Himmel mit Blick auf die wechselnde brandenburger Landschaft – so startet man gerne in den Tag! Potsdam, Denkmal Friedrich II © Hirsch/TMB-Fotoarchiv BUSREISE

Genussvoll Reisen

7 UNSER LEISTUNGSPAKET Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Neubrandenburg, Neustrelitz, Fürstenberg, Gransee, Löwenberg, Berlin Ostbahnhof 3 Ü/HP im 3-Sterne-s-Ahorn Waldhotel Altenberg - Schellerhau 1 sächsischer Weinabend mit 3er Weinprobe ganztägiger Ausflug Osterzgebirge mit Seiffen ca.

1,5-stündige Stadtführung Freiberg ca. 1-stündige Führung im Spielzeug- oder Freilichtmuseum inkl. Eintritt Basteln in der Schauwerkstatt Seiffen (ca. 1 Std.) Eintritt Nussknackermuseum sowie Eintritt technisches Museum „Alte Stuhlfabrik“ ca. 2-stündige Citytour Dresden mit dem Conference-Bike 1 Mittagessen im Achterbahn-Restaurant, Dresden ca. 1-stündige Führung Kräuterlikörfabrik mit Verkostung in Altenberg GR-Reisebegleitung ab/bis Berlin TERMIN UND PREIS (PRO PERSON IM DZ) 10.06. - 13.06.2018: 449,00 € Kurtaxe (zahlbar vor Ort), pro Nacht ca.: 1,50 € (Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen) „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ SINGLES AUFGEPASST! EINGESEIF(F) & ABGEFAHREN!

4 Tage ab 449,00 € 1. TAG: ANREISE MIT FREIBERG In der alten Berghauptstadt Freiberg machen Sie ei- nen Zwischenhalt während der Anreise. 2. TAG: BRAUCHTUM UND TRADITION IM OSTERZGEBIRGE Erleben Sie das male- rische Osterzgebirge während einer Pano- ramafahrt in den Kurort Seiffen. Auch be- rühmt für sein Spielzeugmuseum, ist der Ort zum Symbol für die uralte erzgebir- gische Holzschnitzkunst geworden, die Sie im sehenswerten Freilichtmuseum bewun- dern können. Werden Sie auch selbst aktiv! Verbringen Sie eine Stunde in der Schau- werkstatt der Seiffener Volkskunst beim Fertigen von Nussknackern, Schwippbo- gen oder kleinen Pyramiden, selbstver- ständlich unter Anleitung von erfahrenen Kunsthandwerkern.

Ein Besuch der welt- größten Spieldose und des weltgrößten Nussknackers (10 m) vervollständigt Ihren Ausflug in das Brauchtum der Region. 3. TAG: DIE ABGEFAHRENE DRESDEN-TOUR Erleben Sie Dresdens Innenstadt während einer Tour zu siebt auf dem Conference- Bike! Radeln Sie gemütlich in kleiner Runde durch die Innenstadt, denn jedes Bike hat seinen eigenen Stadtführer! Zur Mittagszeit besuchen Sie das Achterbahn-restaurant! Hier schweben die Speisen und Getränke über ein ungewöhnliches System aus Ach- terbahnschienen quer durch das Restau- rant an Ihre Tische.

4. TAG: HEIMREISE Vor Ihrer Abreise besu- chen Sie die Kräuterlikörfabrik Altenberg mit Verkostung. UNSER LEISTUNGSPAKET Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Neubrandenburg, Neustrelitz, Fürstenberg, Gransee, Löwenberg, Berlin Ostbahnhof 3 Ü/HP im 3-Sterne-s-Ahorn-Berghotel in Friedrichroda Fahrt mit der Thüringer Waldbahn von Friedrichroda nach Tabarz ca. 2-stündige geführte Wanderung Tabarz-Friedrichroda (ca. 6 km) ca. 4-stündige lustige Bratwurstparty inkl. Eintritt, Führung, Bauernvesper mit Thüringer Bratwurst und Brätlpfanne mit Bratwurstschnapserl sowie Bratwurtseminar, mit Prüfung und Diplom sowie guter Laune mit lustigen Bänkelsängern ganztägiger Ausflug Thüringer Wald mit kulinarischem Naturerlebnis und Fahrt in der Oberweißbacher Bergbahn sowie Imbiss Schau-Vorführung in der Confiserie Lauenstein mit Verkostung, Kaffee und Kuchen GR-Reisebegleitung ab/bis Berlin TERMIN UND PREIS (PRO PERSON IM DZ) 16.09.

- 19.09.2018: 387,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen) „ „ „ „ „ „ „ „ BRATWURSTPARTY, BERGBAHN, WANDERN & PRALINEN 4 Tage ab 387,00 € 1. TAG: ANREISE IN DEN THÜRINGER WALD Herzlich Willkommen im Thüringer Wald, dem grünen Herzen Deutschlands! Treffen Sie Gleichgesinnte und Singles, die Ihre Wanderlust teilen, die in geselliger Runde gern herzhaft essen, genießen und feiern. 2. TAG: AUF WANDERUNG UND LUSTIGER BRATWURSTPARTY Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Thüringer Waldbahn nach Tabarz. Hier beginnt eine geführte Wanderung nach Friedrichroda (alternativ auch Thüringer Waldbahn nutzbar).

Dann heißt es Fahrt ins nahe Holzhausen zu einer lustigen Bratwurstparty im 1. Deutschen Bratwurstmuseum. Neben einer Führung erwartet Sie eine herzhafte Bauernves- per mit Thüringer Bratwurst, Brätlpfanne, Schlachtebrett, Salaten und Dessert sowie Bratwurstschnapserl. Das anschließende Bratwurstseminar mit lustiger Prüfung und Bratwurstdiplom für alle, sowie viel Spaß und Unterhaltung mit den Thüringer Bän- kelsängern, sorgen für gute Laune. 3. TAG: BRATWURST, BERGBAHN UND PRA- LINEN Sie fahren mit der Oberweißbacher Bergbahn bergauf und zu ebener Strecke, probieren vom Grillimbiss und versüßen sich den Tag mit leckeren Pralinen.

Und unterwegs erfahren Sie von Ihrem sach- kundigen Reiseleiter viel Interessantes über die Sitten und Gebräuche in Thürin- gen. Über Neuhaus am Rennweg und Suhl erreichen Sie Ihr Hotel. Nach dem Abend- essen erwartet Sie eine Schlagerparty. 4. TAG: HEIMREISE Thrünger Wald, Oberweißbacher Bergbahn © Michael Panse CC BY-ND 2.0 ohne Einzel- zimmerzuschlag Erzgebirge Sommeridylle © www.bratwurstmuseum.net BUSREISE BUSREISE ohne Einzel- zimmerzuschlag

Genussvoll Reisen

8 UNSER LEISTUNGSPAKET Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Neustrelitz, Fürstenberg, Gransee, Löwenberg, Berlin Ostbahnhof 2 Ü/F im 3-Sterne-Hotelkomlex Cisar Ferdinand und St. Florian in Loket 1 Mittagessen, 3-Gang-Menü im Felsengewölbe in Chodovar Plana ca. 1-stündiger Stadtrundgang Marienbad „Erdschweinfest“ mit gebackenem Spanferkel, Buffet zum Sattessen, einem Getränk, Unterhaltungsprogramm mit Ziehharmonika-Musik und Folklore ganztägiger Ausflug Burg Loket und Karlsbad mit Stadtführung Karlsbad, Eintritt Burg Loket und Eintritt/Führung Becherovka-Fabrik mit Verkostung ca. 2-stündige Stadtführung Franzensbad 1 Mittagessen im Restaurant Goethe in Franzensbad (Tellergericht +1 Getränk) Besichtigung INGO CASINO Franzensbad GR-Reisebegleitung TERMIN UND PREIS (PRO PERSON IM DZ) 05.08.

- 07.08.2018: 348,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen) „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ERDSCHWEINFEST“ IM BÄDERDREIECK 3 Tage ab 348,00 € 1. TAG: CHODOVAR PLANA UND MARIENBAD Ankunft in Chodovar Plana. In einem 800 Jahre alten Bierkellerlabyrinth befindet sich das stilvolle Restaurant „Ve Skale“. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, ein un- filtriertes Bier direkt aus den Lagerfäs- sern des Kellers zu probieren. Weiterfahrt nach Marienbad am Südfuß des Kaiser- waldes. Im Zentrum des Heilbades liegt die große Kolonnade mit Wandelhalle aus dem Jahr 1889. Ganz in der Nähe steht der elegante Pavillon, in dem die Kreuz- quelle zu finden ist.

Das „Erdschwein“ ist eine einmalige Spezialität Ihres Hotels. Das gewürzte Schwein wird in einem alt- slawischen Ofen auf der Hotelterrasse 7 Stunden lang gebacken. Beim Essen wird die Rezeptur des „Erdschweins“ erklärt. Während des Unterhaltungsprogramms mit Ziehharmonika-Musik und kleinem Folkloreprogramm können Sie das geba- ckene Spanferkel nach altslawischem Re- zept genießen.

2. TAG: KARLSBAD UND LOKET Zuerst be- sichtigen Sie Karlsbad, das nach Kaiser Karl IV. (1316 - 1378) benannt wurde. Im Anschluss geht es in die weltberühmte Becherovka-Fabrik mit Verkostung. Da- nach Weiterfahrt nach Loket, wo sich auch die berühmte Burg befindet. Die Burgsilhouette, das beliebteste touristi- sche Ziel, dominiert die Stadt. 3. TAG: FRANZENSBAD & HEIMREISE UNSER LEISTUNGSPAKET Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Berlin 2 Ü/F im 3-Sterne-Hotel Panorama in Stettin 1 Abendessen, 3-Gang-Menü ca. 2-stündige Stadtführung Stettin inkl. Eintritt und Konzert in einer Stettiner Kirche ca.

2,5-stündige abendliche Party- Schifffahrt Stettin und Umgebung mit Musik (DJ/Live), Grillessen und Salaten an Bord (witterungsabhängig) ganztägiger Ausflug Kaseburg mit Country- Picknick mit Spielen und Action pur sowie Grillwürstchen am Lagerfeuer GR-Reisebegleitung TERMIN UND PREIS (PRO PERSON IM DZ) 19.08. - 21.08.2018: 298,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen) AUFPREISE PRO PERSON ca. 1-stündige Katamaran-Schifffahrt im Delta der Swine, p. P.: 9,00 € Fischessen im Restaurant „Rybaczowka“ während der Ausflüge: 15,00 € „ „ „ „ „ „ „ ABENTEUER FÜR SINGLES - AUF NACH STETTIN!

3 Tage ab 298,00 € 1. TAG: ANREISE NACH STETTIN UND ABEND- PARTY AUF DEM SCHIFF Fahrt nach Stet- tin. Nach der Ankunft unternehmen Sie eine lustige Stadtführung. Mal war sie die Hauptstadt des Herzogtums, mal die Hauptstadt des Landes Pommern, heute ist Stettin die Hauptstadt der polnischen Region - grün, lebendig und gastfreund- lich. Während der Stadtführung werden Sie über die Liebe des großen Herzogs hören und auch über die Liebe der letz- ten Hexe in Pommern. Sie werden das Renaissanceschloss der Pommerschen Herzöge und die wunderschöne Domkir- che besichtigen. Ein Spaziergang durch die Altstadt mit dem gotischen Rathaus darf auch nicht fehlen.

Nach der Stadt- rundfahrt werden Sie zu Ihrem Hotel ge- bracht. Nach einer kurzen Erholung geht es per Bus zum Schiff an die Oder. Hier beginnt Ihre Abendfahrt mit Grillessen und stimmungsvoller Musik an Bord. 2. TAG: WOLLIN UND COUNTRY PICKNICK Fahrt nach Wollin. Zuerst fahren Sie zur Insel Kaseburg (Karsibor), die im 19 Jh. entstanden ist. Die alte Kirche erinnert an den schwedischen König. Hier können Sie fakultativ eine Katamaran-Tour unter- nehmen oder ein Fischessen genießen. Dann fahren Sie auf die Insel Wollin zu- rück, zu einem malerischen Dorf am Ufer des Stetttiner Haffs. Hier erwartet Sie ein Country-Picknick mit verschiedenen Akti- vitäten - Lassen Sie sich überraschen! 3.

TAG: HEIMREISE Loket, Burg © Alena Tucimova CC BY-SA 4.0 (http://bto.de/CCBYSA4) Loket, Erdschweinfest Stettin (Szczecin), Blick über die Stadt © shutterstock.com | Monkey Business Images BUSREISE BUSREISE ohne Einzel- zimmerzuschlag EZ-Zuschlag ab dem 8. EZ, 24,00€

Genussvoll Reisen

9 UNSER LEISTUNGSPAKET Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Berlin Ostbahnhof 1 Ü/F im 3-Sterne-Panorama Hotel in Stettin Willkommenstrunk 1 Abendessen, kalt-warmes Buffet ca. 2-stündige Stadtführung Stettin 1-stündige Tour durch Polens größten Luftschutzbunker ca. 3-stündiger Tanzabend im Hotel Mittagessen in einem Stadtrestaurant, 2-Gang-Menü ca. 2-stündige Hafenschifffahrt in Stettin GR-Reisebegleitung TERMIN UND PREISE (PRO PERSON IM DZ) 05.06. - 06.06.2018: 193,00 € EZ-Zuschlag: 22,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen) „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ KURZTRIP STETTIN MIT BUNKERTOUR 2 Tage ab 164,00 € 1.

TAG: STETTIN - BUNKER - SCHIFFFAHRT Trotz schwerer Kriegszerstörung hat die Hafenstadt Stettin noch einige bedeu- tende Wahrzeichen zu bieten. Die sehens- wertesten Bauten sind unter anderem das Schloss der pommerschen Herzöge, das alte Rathaus, die St. Jakobs-Kathedra- le, der prächtige Loitzenhof sowie das Nationalmuseum, wo Schätze aus dem 16. und 17. Jh. zu besichtigen sind. Das Schmuckstück der Stadt sind die sorg- fältig angelegten Hakenterrassen an der Oder. Erkunden Sie Polens größten Luft- schutzbunker aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Erfahren Sie, wie er nach 1945 zu einem Atomschutzbunker umgebaut wurde.

Er erstreckt sich über fünf Ebe- nen, deren Wände und Decken aus drei Meter dickem Stahlbeton bestehen. Die Gesamtfläche des Bunkers beträgt 3.000 Quadratmeter. Während der Luftangriffe bot er bis zu 5.000 Personen Schutz. Im Anschluss Mittagessen in den Haken- terrassen mit wundervollen Blick auf die Oder mit Schiffsanleger-Hafen. Anschlie- ßend lernen Sie bei einer Schifffahrt Stet- tin von einer anderen Seite kennen. Nach einem reichhaltigen Abendessen können Sie das Tanzbein schwingen und in gesel- liger Runde beisammen sein.

2. TAG: HEIMREISE Nach dem Frühstück treten Sie die Heimfahrt an. Stettin (Szczecin) UNSER LEISTUNGSPAKET Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus ab Berlin Ostbahnhof, Löwenberg, Gransee, Fürstenberg, Neustrelitz, Neubrandenburg Ausflüge im modernen Reisebus 3 Ü/F im 5-Sterne-Hotel Radisson Blu Resort in Swinemünde 3 Abendessen Buffet Eintritt zum Aquapark für 1 Stunde pro Tag (inklusive Saunalandschaft) Bademantelservice 2-stündige Stadtführung Swinemünde ganztägiger Ausflug Deutsche Kaiserbäder mit Schifffahrt deutschsprachige Gästebetreuung vor Ort 24-h-Notfalldienst GR-Reisebegeleitung TERMIN UND PREISE (PRO PERSON IM DZ) 21.10.

- 24.10.2018: 486,00 € EZ-Zuschlag: 72,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen) „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ KURZURLAUB SWINEMÜNDE 5-STERNE-HOTEL RADISSON BLU 4 Tage ab 486,00 € 1. TAG: ANREISE SWINEMÜNDE 2. TAG: STADTFÜHRUNG SWINEMÜNDE UND FREIZEIT Der Hafen, das Kurviertel und die zum Flanieren einladende Promena- de prägen das Stadtbild von Swinemün- de. In der Innenstadt finden Sie im alten Rathaus das Seefahrts- und Fischereimu- seum, am linken Swineufer alte Festungs- anlagen und am rechten Swineufer den 1857 erbauten Leuchtturm, der mit sei- nen 68 Metern der höchste Leuchtturm an der Ostseeküste ist.

Die Stadt ist einer der wichtigsten polnischen Seehäfen mit Fährverbindungen nach Bornholm, Ystad in Schweden und nach Kopenhagen. 3.TAG: DEUTSCHE KAISERBÄDERRUNDFAHRT MIT SCHIFFFAHRT Von Swinemünde fah- ren Sie mit einem Passagierschiff zu den Kaiserbädern Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin auf der deutschen Seite der Insel Usedom. Für die Besichtigung der Kaiser- bäder, für einen Einkaufsbummel oder für einen Restaurantbesuch haben Sie ent- sprechend Freizeit. Während der Tages- tour lassen sich die vielfältigen Küsten- landschaften der Insel Usedom aus einem völlig anderen Blickwinkel entdecken.

Die drei eindrucksvollen Seebrücken von Ahl- beck, Heringsdorf und Bansin sind ein un- verwechselbares Wahrzeichen. Die 12 Ki- lometer lange Strandpromenade, die die drei Kaiserbäder und das polnische See- bad Swinemünde verbindet, ist die längs- te ihrer Art in Europa.

4. TAG: HEIMREISE Swinemünde, Leuchtturm Swinemünde, Radisson Blu Resort - Außenansicht BUSREISE BUSREISE

Genussvoll Reisen

10 POLEN SCHLÖSSER UND PALÄSTE SCHLESIENS Schlosshotel Wojanow 4 Tage ab 488,00 € UNSER LEISTUNGSPAKET Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Neubrandenburg, Neustrelitz, Fürstenberg, Gransee, Löwenberg, Berlin-Ostbahnhof 3 Ü/F im 4-Sterne-Schlosshotelkomplex Wojanow in Wojanow, Zimmer im Nebengebäude 1 Schlossherren-Abend, kalt-warmes Buffet mit altpolnischen Spezialitäten und Softdrinks bis 00:00 Uhr, 1 Glas Bier/Wein und Musik (DJ) 2 Abendessen, 3-Gang-Menü Nutzung von Schwimmbad, Sauna, Whirlpool und Fitnessstudio ca.

1,5-stündiger Stadtrundgang Hirschberg ganztägiger Ausflug Glatzer Land mit: - Eintritt/Führung Kloster Grüssau (ca. 90 Min) - Eintritt Friedenskirche Schweidnitz mit kleinem Orgelkonzert (von CD) ganztägiger Ausflug Schlösser und Kirchen Schlesiens mit: - Eintritt Schloss Lomnitz - Eintritt Friedenskirche Jauer - Eintritt Barockkirche Wahlstatt GR-Reisebegleitung ab/bis Berlin TERMIN UND PREIS (PRO PERSON IM DZ) 01.10. - 04.10.2018: 488,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen) AUFPREISE PRO PERSON EZ-Zuschlag: 54,00 € Eintritt Marienkirche Liegnitz: 3,00 € „ „ „ „ „ „ „ „ „ 1. TAG: ANREISE UND HIRSCHBERG Entde- cken Sie die majestätische Bergwelt des Riesengebirges, pulsierende Städte, idyl- lische Dörfer und liebliche Landschaften fern der Hektik unserer Zeit.

Entdecken Sie Schlesien, eine der romantischsten Landschaften Europas. Hirschberg (Jele- nia Gora), am Fuße des Riesengebirges, ist idealer Ausgangspunkt für Wande- rungen und Ausflüge in die Heimat Rübe- zahls. Sie können noch am Nachmittag die restaurierte Altstadt mit dem histo- rischen Marktplatz, schönen Bürgerhäu- sern und Laubengängen besichtigen. Ein festliches Begrüßungs-Abendessen bei Kerzenschein und musikalischer Beglei- tung schafft die richtige Einstimmung auf eine schöne Reise.

2. TAG: GLATZER BERGLAND Heute unter- nehmen Sie eine Tour ins Glatzer Land. In Grüssau (Krzeszow) besichtigen Sie das bedeutendste barocke Kloster Schlesi- ens. Danach führt Sie die Reise ins Glatzer Land, jenem „Zapfen“, der in die Tsche- chische Republik hinein reicht. Sie erwar- tet eine vielfach bewaldete Hochebene, die von allen Seiten durch malerische Ge- birgszüge geschützt wird. Dicht an dicht liegen hier in reizvoller Umgebung die tra- ditionsreichen Kurorte Bad Kudowa (Ku- dowa Zdroj) und Bad Altheide (Polanica Zdroj). In Schweidnitz (Swidnica) besich- tigen Sie die Friedenskirche.

Sie ist eine der bedeutendsten Kirchen Europas und Bestandteil des Weltkulturerbes. 3. TAG: SCHLÖSSER UND KIRCHEN SCHLESI- ENS Fahrt nach Lomnitz. Der Palast Lom- nitz (Lomnica) ist einer der schönsten Pa- läste der Region. Das Herrenhaus aus dem 19. Jh. ist von einem großen Park umgeben und liegt oberhalb des Bobers. Erkunden Sie das schöne Städtchen mit dem Marktbrunnen aus Granit aus dem 18. Jahrhundert, das Rathaus, das Jan- Hus-Denkmal oder die Pestsäule von 1713. Weiterfahrt nach Jauer (Jawor). Sie besuchen hier die herausragende Frie- denskirche, ein monumentaler Fachwerk- bau, der im Inneren in blau und weiß aus- gemalt ist.

An den Emporen sind über 200 Bildfelder, mit schlesischen Malereien geschmückt. In der Nähe befindet sich Wahlstatt, wo 1241 Polen und Deutsche den Tataren unterlagen. Hier besichtigen Sie die Klosterkirche, die als die schönste Barockkirche Schlesiens gilt. Weiterfahrt nach Liegnitz (Legnica) mit Renaissance- Schloss, Abtspalast und den „Heringsbu- den“ in der Altstadt. Hier locken weiter- hin das alte barocke Rathaus, der Dom und das Renaissancehaus „Unter dem Wachtelkorb“. Ein Besuch der Marienkir- che lohnt allemal. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Wie wäre es mit Kaffee und Kuchen?

4. TAG: HEIMREISE Auf dem Rückweg ma- chen Sie noch einen Zwischenhalt in Krummhübel (Karpacz). Die Ortschaft liegt in Niederschlesien. Im Stadtzentrum finden Sie viele denkmalgeschütze Häu- ser aus dem 20. Jahrhundert. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Rathaus, die Brotbaude - Sommerherberge von Theodor Fontane - und die Kirche Wang. Anschließend Heimfahrt. Schindlau (Wojanow), Schloss - Palac Wojanow GR-GENUSSMOMENTE Einmal wie ein Schlossherr speisen – ganz wie in alten Zeiten! Im Schein der Kerzen werden Ihnen die Spezialitäten der Region gereicht. Die Altpolnische Küche wird nicht umsonst gerühmt – ob herzhafte Suppe, klassischer Braten oder leckerer Nachtisch, für jeden ist etwas dabei.

Und im Hintergrund erklingt die passende Musik. Das ist erst der Anfang der Reise!

BUSREISE Waldenburg (Walbrzych), Schloss Fürstenstein, Innenausstattung Schweidnitz (Swidnica), Friedenskirche

11 POLEN NATURPARADIES MASUREN Danzig - Masuren - Thorn 7 Tage ab 849,00 € UNSER LEISTUNGSPAKET Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Berlin-Ostbahnhof 2 Ü/F im Raum Dreistadt, z. B. 3-Sterne- Hotel Renusz in Gdansk Sobieszewo 3 Ü/F in Masuren, z. B. 3-Sterne-Hotel Gosciniec Molo in Sensburg (Mragowo) 1 Ü/F in Thorn, z. B. 4-Sterne-Hotel Filmar 6 Abendessen, 3-Gang-Menü/Buffet ca. 2-stündige Stadtführung Danzig Eintritt Bernsteinschleiferei inkl.

Verkostung des Danziger Goldwassers ca. 2-stündige Stadtführung Gdingen ca. 2-stündige Stadtführung Zoppot ca. 2-stündige Stadtführung Allenstein Eintritt/Führung Marienburg ganztägige Rundfahrt historischer Norden Masurens mit: - Besuch Wallfahrtskirche Heiligelinde (gegen Spenden) - Eintritt/Führung Wolfsschanze - ca. 1-stündige Stadtführung Rastenburg - ca. 1,5-stündige Schifffahrt Masuren ganztägige masurische Landpartie mit: - Stakenbootsfahrt auf der Krutinna - Eintritt Bauernmuseum Sadry mit Kaffee und Kuchen - masurische Bauernhochzeit inkl. Spezialitätenessen, Folkloreauftritt und Kutschfahrt ca.

2-stündige Stadtführung Thorn ca. 2-stündige Stadtführung Posen GR-Reisebegleitung ab/bis Berlin TERMIN UND PREIS (PRO PERSON IM DZ) 29.06. - 05.07.2018: 849,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen) AUFPREISE PRO PERSON EZ-Zuschlag: 84,00 € Eintritt Freilichtmuseum Hohenstein: 5,00 € Eintritt See-Brücke in Zoppot: 4,00 € „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ 1. TAG: REISEBEGINN Fahrt Richtung Dan- zig. Übernachtung im Raum Dreistadt. 2. TAG: ENTDECKUNGEN IN DER DREISTADT Entlang des Königsweges in Danzig, vom Hohen Tor über den Langen Markt zum Grünen Tor, sehen Sie während der Stadt- führung die prächtigsten Gebäude.

Das mittelalterliche Krantor gilt weithin als das Wahrzeichen Danzigs. Sie besuchen eine Bernsteinschleiferei und verkosten das be- kannte Danziger Goldwasser. Zusammen mit den benachbarten Städten Zoppot (Sopot) und Gdingen (Gdynia) bildet Dan- zig die Dreistadt. Die Küstenstadt Zoppot, einst als „Riviera des Nordes“ bezeichnet, lädt zu einem Spaziergang auf die mehr als 500 m ins Meer hinausragende See- mole ein. In der Hafenstadt Gdingen kön- nen Sie rund um die Südmole ein wenig Schifffahrts-Romantik schnuppern. 3. TAG: MARIENBURG UND ALLENSTEIN Fahrt nach Marienburg (Malbork). Hier besichti- gen Sie die größte gotische Ordensburg Europas.

Sie gilt als weltgrößter Back- steinbau und ist seit 1997 UNESCO-Welt- kulturerbe. Anschließend Fahrt nach Allen- stein (Olsztyn). In der 1945 stark zerstörten Stadt sind besonders die wieder errichte- te Altstadt und die Kathedrale St. Jakobus sehenswert. Weiterfahrt nach Masuren zur Übernachtung.

4. TAG: DER HISTORISCHE NORDEN MASU- RENS Während der Rundfahrt durch den historischen Norden haben Sie die Mög- lichkeit zur Besichtigung der einstigen Wolfsschanze mit den Überresten des Hit- lerschen Hauptquartiers im 2. Weltkrieg in der Nähe von Rastenburg (Ketrzyn). Das Städtchen erlebte während der letzten Jahrhunderte eine wechselvolle Geschich- te, die Sie bei einer Stadtführung erfahren. Im Anschluss fahren Sie weiter zur ba- rocken Wallfahrtskirche Heiligelinde. Am Nachmittag machen Sie eine Schifffahrt auf einem der masurischen Seen. 5. TAG: DER IDYLLISCHE SÜDEN Sie fahren in die Johannisburger Heide, nach Krut- tinnen (Krutyn), wo Sie sich ein Fischmitta- gessen (Selbstzahler) schmecken lassen können! Anschließend Stakenbootsfahrt auf der Krutinna durch eine besonders reizvolle Flusslandschaft.

Auf der Rück- fahrt kehren Sie in das masurische Bau- ernmuseum in Sadry ein. Genießen Sie den Kaffee und frisch gebackenen Ku- chen! Zum Abschied von Masuren besu- chen Sie eine masurische Bauernhoch- zeit. Bei Essen, Trinken und masurischer Folklore klingt für Sie der Abend aus. 6.TAG: „KOPERNIKUS-STADT“ - THORN! Fahrt über Hohenstein (Olsztynek), wo Sie das Masurische Freilichtmuseum besichtigen können, nach Thorn. Der mittelalterliche Stadtkern gehört zum UNESCO-Weltkul- turerbe. Das Kopernikushaus, die Ruinen der Ordensburg, die Stadttore und Wehr- anlagen am Weichselufer, der Altstadt- markt mit seinen schönen Bürgerhäusern und dem gleichfalls gotischen Rathaus lassen jeden Besucher verweilen.

7. TAG: HEIMREISE ÜBER POSEN & SCHWIE- BUS Auf der Rückreise legen Sie noch ei- nen Stopp in Posen sowie an der 36 Me- ter hohen Jesus-Statue in Schwiebus ein.

BUSREISE Swiebodzin, Statua chrystus krol Polnische Architektur GR-GENUSSMOMENTE Lieblich schlängelt sich die Krutinna durch die masurische Landschaft. Ihr Stakenboot gleitet sanft über das Wasser. Hin und wieder schreckt ein Fischreiher auf und flattert davon. Abseits vom Alltagslärm und Großstadtgewusel können Sie hier ganz die Ruhe der Natur mit allen Sinnen genießen.

12 SCHWEDEN DAS BLAUE BAND SCHWEDENS 3 auf einen Streich: Trollhätte-, Dalsland- & Göta-Kanal 7 Tage ab 1.299,00 € UNSER LEISTUNGSPAKET Fahrt im modernen Reisebus ab Berlin Ostbahnhof, Löwenberg, Gransee, Fürstenberg, Neustrelitz, Neubrandenburg 2 Ü/F auf den Nachtfähre in Doppelkabinen innen (Etagenbetten) mit DU/WC (Strecken Kiel - Göteborg und Trelleborg - Rostock) 2 Abendessen, Buffet auf den Nachtfähren ca.

2,5-stündige Schifffahrt auf dem Trollhätte-Kanal ca. 4,5-stündige Schifffahrt auf dem Dalsland-Kanal mit Mittagessen an Bord ca. 4-stündige Dinner Cruise auf dem Göta- Kanal mit Krabbenbuffet 4 Ü/F in guten, landestypischen Mittelklassehotels (1 x Trollhättan, 2 x Linköping, 1 x Stockholm) 3 Abendessen, 3-Gang-Menü/Buffet ca. 3-stündige Stadtführung Stockholm Eintritt Kanalmuseum in Trollhättan Besuch Festung Karlsborg Eintritt Klosterkirche in Vadstena Eintritt/Führung Zuckerstangenfabrik in Gränna Eintritt Freilichtmuseum Gamla Linköping GR-Reisebegleitung ab/bis Berlin TERMIN UND PREIS (PRO PERSON IM DZ) 25.06.

- 01.07.2018: 1.299,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen) AUFPREISE PRO PERSON EZ-Zuschlag: 192,00 € Einzelkabine innen: 98,00 € Doppelkabine innen mit nebeneinander stehenden Betten (Kiel - Göteborg), p. P.: 14,00 € Doppelkabine außen, p. P.: 39,00 € „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ 1. TAG: ANREISE Anreise nach Kiel und Einschiffung zur Fährpassage nach Göteborg.

2. TAG: TROLLHÄTTE-KANAL Ankunft in Gö- teborg, Schwedens zweitgrößter Stadt. Bekannt ist die kleine Hafen- und Indus- triestadt für die urigen Kanäle, das histo- rische Viertel Haga, die zahllosen Grün- flächen und Volvo. Nach einer kurzen Orientierungsfahrt durch Göteborg fah- ren Sie weiter nach Trollhättan, wo Sie zu einer reizvollen Bootsrundfahrt auf dem Trollhätte-Kanal starten. Dabei durchfah- ren Sie die Schleusen von Trollhättan und Vänersborg. Im Anschluss besuchen Sie das Kanalmuseum.

3. TAG: DALSLAND-KANAL - DER WEG IST DAS ZIEL An Europas drittgrößtem See, dem Vänern entlang, fahren Sie nach Tö- reboda.

Dort gehen Sie an Bord und be- geben sich auf eine malerische Schiff- fahrt nach Karlsborg. Der Dalsland-Kanal verbindet eine Unzahl kleiner und groß- er Seen, Flüsse und Kanäle zu einem Traumziel für Wassersportler. Genießen Sie das Mittagessen während die Na- tur an Ihnen vorbeizieht. Nach Ankunft in Karlsborg besichtigen Sie die Festung, die schon von Weitem das Stadtbild do- miniert und von der Sie einen überwälti- genden Blick über die Schärenwelt ha- ben. Im Anschluss fahren Sie zu Ihrem Hotel nach Linköping. 4. TAG: LINKÖPING & ABENDFAHRT AUF DEM GÖTA-KANAL Von Linköping aus erkun- den Sie den zweitgrößten See Schwe- dens, den Vätternsee.

In dem populären Urlaubsort Vadstena befindet sich das imposante Schloss Gustav Wasas. Auch die Klosterkirche und das älteste Rat- haus Schwedens Vadstena sind einen Besuch wert. Danach fahren Sie in das Holzstädtchen Gränna, das vor allem für seine rot-weißen Zuckerstangen bekannt ist. Die Besichtigung der Polkagrisfabrik ist natürlich ein Muss - gerne dürfen Sie dort auch selbst Hand anlegen und kne- ten, ziehen, drehen, rollen und die eige- nen Pfefferminzstangen formen. Wei- terfahrt zum Freilichtmuseum Gamla in Linköping. Dort unternehmen Sie eine Zeitreise in eine schwedische Kleinstadt vor hundert Jahren.

Anschließend haben Sie die Gelegenheit, sich etwas im Ho- tel auszuruhen, bevor Sie am Abend den Höhepunkt dieser Reise erleben. Vom Hotel aus fahren Sie nach Berg, wo Sie für eine Dinner Cruise an Bord gehen. Mit dem Göta-Kanal als Kulisse gleiten Sie in der Abendsonne dahin und genie- ßen neben der tollen Aussicht ein lan- destypisches Krabbenbuffet.

5. TAG: STOCKHOLM Fahrt in Richtung „Venedig des Nordens“, nach Stock- holm. Die malerisch zwischen Mälar- see und Ostsee gelegene Metropole bietet Sehenswürdigkeiten in Hülle und Fülle, die Ihnen während einer Stadt- rundfahrt vorgestellt werden. Die Tour endet am Hotel und Sie können die Zeit bis zum Abendessen für eigene Erkundungen nutzen. 6. TAG: VON STOCKHOLM NACH TRELLE- BORG Fahrt Richtung Südschweden nach Trelleborg. Hier gehen Sie an Bord eines Fährschiffes der TT-Line. Lassen Sie die letzten Tage Revue passieren und schlafen Sie entspannt in den nächsten Tag hinein.

7. TAG: HEIMREISE Stockholm - Wache vor dem Stadtschloss Stockholm, Königsschloss Berg, Schifffahrt auf dem Göta-Kanal GR-GENUSSMOMENTE An Bord des Kanalschiffs auf dem Göta- Kanal betreten Sie scheinbar eine andere Welt, denn Schnelligkeit und Hektik bleiben an Land.

Sobald das Boot ablegt, gleiten Sie auf dem Wasser dahin, können sich zurücklehnen und die Ruhe genießen. Sanft schippern Sie so dem Sonnenuntergang entgegen und lassen sich das landestypische Krabbenbuffet schmecken. Eine Wohltat für Gaumen und Seele!

BUSREISE

13 Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie gleich unseren Gartenreisen- Flyer an, wo alle Reisen detailierter beschrie- ben sind. Oder schauen Sie auf unserer Website vorbeit. www.gr-reisen.de/gartenreisen UNSERE GARTENREISEN 2018 Werfen Sie gemeinsam mit der Gartengestalterin Anke Korzetz einen Blick über den Gartenzaun in romatische Privatgärten, Schlossgärten und saftiggrüne Parkanlagen. Mallorcas Traumgärten (ab Berlin) (Flugreise) Mediterrane Gartenkunst unter südlicher Sonne Termin: 20.04. - 27.04.2018 859,- € p. P. im DZ/EZZ 126,- € Termin: 17.10.

- 24.10.2018 985,- € p. P. im DZ/EZZ 119,- € Gartenträume im Schlösserland Brandenburg (Busreise) Bunte Blüten, romantische Schlösser, blaue Havel Termin: 13.05. - 16.05.2018 444,- € p. P. im DZ/EZZ 60,- € Parks und Schlösser Kassel (Busreise) Märchen-Stadt Kassel Termin: 29.05. - 03.06.2018 759,- € p. P. im DZ/EZZ 145,- € Gartenreise Südengland (ab Berlin) (Flugreise) Wenn Gartenträume wahr werden Termin: 22.08. - 27.08.2018 1.339,- € p. P. im DZ/EZZ 175,- € Gartenreise Bremen mit Breminale und Hamburg (Busreise) Grüne Gartenkunst des Nordens Termin: 27.07. - 30.07.2018 525,- € p. P. im DZ/EZZ 87,- € Gartenreise Holland und Belgien (Busreise) Blühende Sommerparadiese: Einblicke in Privat- & Schlossgärten Termin: 12.08.

- 17.08.2018 849,- € p. P. im DZ /EZZ 115,- € Sie lieben Blumen?

G är tn er in © sh u tt er st o ck .c o m | ik o Woking, Wisley Garden © shutterstock.com | mubus7

14 FLUGREISEN Athen, Akropolis © shutterstock.com | Anastasios71

15

16 LITAUEN ADEL VERPFLICHTET: SCHLÖSSER UND GUTSHÖFE IM BALTIKUM Eine Reise in die Vergangenheit 8 Tage ab 1.369,00 € UNSER LEISTUNGSPAKET Flüge mit Air Baltic von Berlin-Tegel via Riga nach Tallinn und zurück von Vilnius nach Berlin-Tegel 7 Ü/F in 4-Sterne-Hotels ( 1 x Tallinn, z. B. Centennial Tallinn, 1 x Lahemaa-Nationalpark, z.

B. 4-Sterne-Hotel Vihula Manor Country Club and Spa, 1 x Gauja-Nationalpark, z. B. Schlosshotel Dikli Palace, 2 x Riga, z. B. Hotel Bellevue Park, 2 x Vilnius, z. B. Best Western Vilnius) 5 Abendessen, 3-Gang-Menü/Buffet 1 fürstliches Abendessen mit Spezialitäten der Region auf Schloss Dikli, 3-Gang-Menü 1 Abendessen mit lettischen Spezialitäten im Rigaer Stadtrestaurant bei Kerzenschein, 3-Gang-Menü ca. 30-minutige Führung im Schloss Dikli Eintritt Herrenhaus Sagadi Eintritt Herrenhaus Palmse Eintritt/Führung Tudorschloss Sangaste Kaffee/Tee mit hausgemachtem Kuchen im Gutshof „Ungurmuiza“ (Orellen) Eintritt Burg Turaida Eintritt und kostümierte Führung in der Ordensburg Cesis 5 Stadtführungen: Tartu .

Riga, Vilnius, Kaunas, Tallinn (Dauer 1 bis 3 Stunden) Eintritt/Führung Schloss Rundale Eintritt Burg Bauska Eintritt/Führung Wasserburg Trakai ca. 40-minutige Führung auf dem Gutshof Vihula Manor inkl. Eintritt Wassermühle und Wodkamuseum mit einer Kostprobe durchgängige Reiseleitung ab Flughafen Tallinn bis Flughafen Vilnius GR-Reisebegleitung ab/bis Flughafen Berlin Mini-Reiseführer pro Zimmer TERMIN UND PREIS (PRO PERSON IM DZ) 01.08. - 08.08.2018: 1.369,00 € EZ-Zuschlag: 259,00 € (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen) „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ „ 1. TAG: ANKUNFT IN TALLINN Ihre erste Sta- tion ist die estnische Hauptstadt Tallinn.

2. TAG: TALLINN UND LAHEMAA-NATIONAL- PARK Estlands Hauptstadt ist eine mit- telalterliche Bilderbuch-Stadt. Die Alt- stadt besitzt eine in Europa einzigartige Architektur aus dem 13. bis 16. Jh.. Mit ihren hohen Wehrmauern, den behelm- ten Kirchen und einladend bunten Häu- sern hat die einstige Hansestadt ihren Charme weitgehend erhalten können. Anschließend fahren Sie in den Lahe- maa-Nationalpark. Bei Ihrer Ankunft erwartet Sie ein liebevoll restauriertes Herrenhaus mit seinen Nebengebäu- den zur Übernachtung. Lassen Sie sich von dem Hof und den Bauten verzau- bern! Sie nehmen an einer Führung auf dem Gutshof teil und besuchen u.

a. die besterhaltene und funktionierende Wassermühle Estlands. Hier produziert man seit Jahrhunderten seinen eigenen Wodka, den Sie bei einer Wodkaverkos- tung selbst probieren werden. 3. TAG: SCHLÖSSER UND HERRENHÄUSER LADEN EIN Bevor Sie den Lahemaa-Na- tionalpark verlassen, besuchen Sie die sehenswerten Gutshäuser Sagadi und Palmse. Anschließend fahren Sie wei- ter Richtung Süden. Eine Pause legen Sie in Tartu ein. Sie lernen die Univer- sitätsstadt bei einer Stadtführung nä- her kennen. Einen weiteren Höhepunkt der Reise bietet Ihnen das Tudorschloss Sangaste. Das Schloss und der Park wurden nach dem Vorbild des Schlosses Windsor in England erbaut.

Heute kön- nen Sie hier prunkvolle Säle, Stall, Mol- kerei und den Wasserturm sehen. Auf dem Weg zu Ihrer heutigen Unterkunft machen Sie eine weitere Pause auf dem Gutshof „Ungurmuiza“. Hier sind Sie zu Kaffee/Tee und einem Stück Kuchen eingeladen. Das restaurierte, heute ein- zig erhaltene hölzerne barocke, Her- renhaus ist ein stimmungsvoller Guts- hof inmitten eines Eichenparks. Danach setzten Sie Ihre Fahrt fort und erreichen das Schloss Dikli im Gauja-National- park. Nach der Ankunft nehmen Sie an einer kleinen Führung teil. Am Abend er- wartet Sie ein Abendessen mit Speziali- täten der Region im gehobenem Stil.

4. TAG: DER GAUJA-NATIONALPARK Heu- te fahren Sie in den wildromantischen Gauja-Nationalpark, den ältesten Na- tionalpark Lettlands. In ihm schlän- gelt sich die Gauja in vielen Mäandern fast 100 km, an deren Ufern Sie klei- ne Höhlen und Grotten sehen können. Ihre erste Station ist Cesis mit seiner Or- densburg. Ihre wahnsinnigen Ausmaße zeugen von der Bedeutung des Livlän- dischen Ordens, aber auch davon, dass er mächtige Feinde hatte. Sie nehmen an einer kostümierten Burgführung teil. Anschließend fahren Sie über Sigulda zu der Turaida Burg, der einstigen Burg des Bischofs von Riga aus dem 13.

Jh., die Sie besichtigen werden. Vilnius, Innenstadt © © Vilnius Tourismus-Informationszentrum und Konferenzbüro Riga, Trachtengruppe Bauska, Barockschloss Rundale