SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG

 
SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG
SAP Tax Audit
Automatisierte Datenanalyse
für Zwecke der Umsatzsteuer

Peter Schiwek
Solution Management Financials, SAP AG

peter.schiwek@sap.com
V1 per 12.08.2008
SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                     Eine SAP Online-Lösung
                                                   für

                                     Steuer- und Finanzfachkräfte,
                                        Buchhalter, Revisoren

                                     in den Unternehmen, sowie für deren

                                     Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 2
SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                                       Überblick
                                           Alle steuerrelevanten Daten werden Ihnen
                                     in Ihrem SAP System online zur Verfügung gestellt.

                                  18 verschiedene Sichten auf den Datenbestand
                               machen auch ein großes Datenvolumen überschaubar.

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 3
SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                                    Kontrolle
                           Die in Ihrem Buchhaltungssystem erfassten Daten werden
                          auf ihre korrekte umsatzsteuerliche Würdigung hin überprüft.

                                         Sie erhalten Hinweise auf mögliche
                                         Auffälligkeiten (Frühwarnindikator).

                                     Über den steuerrelevanten Buchhaltungsbeleg
                                           haben Sie Zugang zu allen Daten
                                              des Geschäftsprozesses.

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 4
SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                     Internes Kontrollsystem ( I K S )

                                            Die erzeugten Auswertsichten
                                     eignen sich idealerweise zur Dokumentation
                                       der von Ihnen durchgeführten Kontrollen
                                                im Rahmen des IKS.

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 5
SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                                        Benefit
                                          Fehler werden bereits vor Erstellung
                                     der Umsatzsteuervoranmeldung bzw. -erklärung
                                        erkennbar und können bereinigt werden.

                                                      Sicherheit
                                          Mit dieser Analysesoftware erreichen Sie
                                        im Vorfeld einer digitalen (Betriebs-) Prüfung
                                     ein Höchstmass an Sicherheit (Risikoreduktion).

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 6
SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                                 Flexibilität
                                     Neben den standardisierten Sichtweisen
                                      können Sie firmenindividuelle Sichten
                                     definieren und kontinuierlich verbessern.

                                        Damit wird die Datenanalyse mit
                                                 SAP Tax Audit
                                      zu einem fortlaufenden Kontroll- und
                                            Überwachungsprozess.

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 7
SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                               Kompatibilität
                                       Über eine Exportfunktion können Sie
                                           die steuerrelevanten Daten
                                            auf Ihren PC übertragen.

                                     Das SAP AIS Datenformat gewährleistet
                                       eine problemlose Weiterverarbeitung
                                        mit den klassischen Revisionstools
                                              A C L oder I D E A.

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 8
SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                               Standardfunktion
                                     SAP Tax Audit ist eine Standardfunktion von
                                       SAP Audit Information System ( A I S ).
                                          SAP Tax Audit wurde Anfang 2008
                                             an alle Kunden ausgeliefert.
                                          SAP entwickelte die Online-Lösung
                                          in Zusammenarbeit mit Fachkräften
                                               aus der Steuerabteilung.

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 9
SAP Tax Audit Automatisierte Datenanalyse für Zwecke der Umsatzsteuer Peter Schiwek Solution Management Financials, SAP AG
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                                  Basismerkmal
                                          SAP Tax Audit ist ein Analysetool.

                                      SAP Tax Audit ist kein Dokumentationstool
                                                im Sinne der GoBS.

                                           Ebenso wird kein Anspruch erhoben
                                      auf eine Abstimmfähigkeit zu Standardreports
                                             zur Umsatzsteuer (RFUMSV...).

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 10
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                         SAP Hinweis / Dokumentation
                                      Der SAP Hinweis 1091606 informiert über den
                                          aktuellen Stand der Weiterentwicklung.
                                      Der Funktionsumfang von SAP Tax Audit ist als
                                       Präsentation (deutsch und englisch) und als
                                      Handbuch (deutsch und englisch) beschrieben.
                                            http://service.sap.com/erp
                                            => SAP ERP Financials
                                            => SAP Corporate Governance
                                            => Tax Audit => Media Library

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 11
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                             Vorabinstallation
                                         Für jedes SAP Release ab 4.6C
                                             besteht die Möglichkeit,
                                      die aktuelle deutschsprachige Version
                                                von SAP Tax Audit
                                       als Vorabinstallation einzuspielen.

                                      Interessierte Kunden wenden sich bitte
                                       per Mail an peter.schiwek@sap.com

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 12
Automatisierte Datenanalyse
  für Zwecke der Umsatzsteuer

                                                       Vorsprung
                                  Am Markt haben sich bereits einige Softwarehersteller
                                      dieser Thematik angenommen und bieten
                                        kostenpflichtige Offline-Lösungen an.

                                       Mit SAP Tax Audit sind Sie besser positioniert
                                      als nur auf Augenhöhe mit dem (Betriebs-) Prüfer.

                                             Mit SAP Tax Audit sind Sie einfach
                                             dem Prüfer einen Schritt voraus.

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 13
1 Grundliste (Journal)
  SAP Tax Audit                                                und
                                                               18 unterschiedliche Sichten

                                                         Gebuchte Steuer
                                                               pro
                                        Abweichung                                   Steuer-
                                                           Steuerkonto
                                       Belegdatum /                             Nachrechnung mit
                                      Buchungsdatum                               Differenzen

                    Mehrfach                                                                              top
                     gebuchte                                                                      Buchungsvolumen
                    Rechungen                                                                          (Steuern)

         Buchungs-                                                                                           Buchungs-
        Volumen pro                                      Grundliste                                         Volumen pro
        Land / StKZ                                                                                        Kontoart / StKz

                 Anzahl StKZ                                                                          Buchungs-
                      pro                                                                            Volumen pro
                Debitor / Kreditor                                                                  Belegart / StKz

                                         Buchungs-                                 Buchungs-
                                       Volumen pro                                Volumen pro
                                                            Buchungs-
                                      Sachkonto / StKZ                           Ref.Vorg / StKz
                                                          Volumen pro
                                                         StKZ / Sachkonto

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 14
Ergebnisdarstellung

       1                        Selektionsbild    3 Gebuchte Steuer pro Steuer-Sachkonto

                                                 Ersichtlich sind u.a. Falschbuchungen auf
    Über die voreingestellten Parameter zur      den Steuerkonten sowie außergewöhnliche
    - Datenselektion und zur                     Steuersätze.
    - Programmsteuerung
    sind die Datenmenge und der Programmablauf
    individuell beeinflussbar.
                                                  4 Steuernachrechnung mit Differenzen

       2                       Listenübersicht

                                                 Erkennbar sind u.a. Unstimmigkeiten bei der
                                                 Belegerfassung.

    Aus der Listenübersicht kann direkt in die
    gewünscht Liste gesprungen werden.

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 15
Ergebnisdarstellung

       5               Top Buchungsvolumen            7 Buchungsvolumen pro Belegart / StKz

    Selektion der Belege mit dem größten             An dieser Stelle sind außergewöhnliche
    Steuervolumen.                                   Buchungen erkennbar.
    Möglichkeit der Überprüfung auf die Einhaltung
    materiell-rechtlicher Voraussetzungen gemäß
    geltendem Steuerrecht.
                                                      8 Buchungsvolumen pro Ref.Vorg. / StKz

       6 Buchungsvolumen pro Kontoart / StKz

                                                     An dieser Stelle sind außergewöhnliche
                                                     Buchungen erkennbar.

    An dieser Stelle sind außergewöhnliche
    Buchungen erkennbar.

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 16
Ergebnisdarstellung

       9 Buchungsvolumen pro StKz / SachKto                  11       Anzahl StKz pro Deb / Kred

                                                            Es wird eine Standardüberprüfung der Kreditoren und
    Aus der Aufbereitung der USt/VSt nach Konten ist        Debitoren hinsichtlich der Anwendung der korrekten
    z.B. ersichtlich, ob Aufwand mit Ausgangssteuer         Steuer-KZ ermöglicht.
    gebucht wurde.
    Gleichermaßen ist ersichtlich, wenn Aufwand ohne
    Vorsteuer gebucht wurde.

                                                             12 Buchungsvolumen pro Land / StKz
      10 Buchungsvolumen pro SachKto / StKz

                                                            Die Untergliederung lässt erkennen, ob ggf. das
    Aus der Aufbereitung der USt/VSt nach Konten ist z.B.   Steuerkennzeichen für ‚Inland steuerpflichtig‘ verwendet
    ersichtlich, ob Aufwand mit Ausgangssteuer gebucht      worden ist, obwohl die Ware ins Ausland gegangen ist.
    wurde.
    Gleichermaßen ist ersichtlich, wenn Aufwand ohne
    Vorsteuer gebucht wurde.
© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 17
Ergebnisdarstellung

      13       Mehrfach gebuchte Rechnungen                 15 Anzahl Transaktionen pro Kreditor

    Mehrfach erfasste Eingangs- bzw.
    Ausgangsrechnungen werden erkannt.
    Auf u.U. zuviel gezahlte USt oder zu Unrecht geltend
    gemachte VSt wird aufmerksam gemacht.                  Jeder Beleg verursacht Verwaltungskosten. Diese
                                                           Aufstellung liefert einen Optimierungsansatz.

                                                            16                  Grundliste
      14 Abweichung Beleg- / Buchungsdatum

    Zu früh oder zu spät geltend gemachte USt/VSt wird
    erkannt.
                                                           Die Grundliste beinhaltet alle durch die Selektion
                                                           ermittelten Belegzeilen.
                                                           Die Listaufbereitung erfolgt journalähnlich.
© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 18
Bearbeitungsfunktionen

       1                              Drill Down            3      Grafische Ergebnisdarstellung

    Über die Belegnummer
    (Doppelklick) können
    Sie in die Beleganzeige und damit in die               Für jede Statistik / Rangliste
    Beleganalyse verzweigen.                               ist eine Grafikausgabe mit
                                                           max. 32 Werten vorbereitet.

       2          Komprimieren - Expandieren                4                  Suchfunktion

    Jede Statistik kann komprimiert werden.                Ausgehend von einer in einer Statistik / Rangliste
    Dadurch ergibt sich, wenn gewünscht, eine schnellere   ermittelten kritischen Datenmenge kann in der
    Übersicht.                                             Grundliste auf den Einzelbeleg positioniert werden.
© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 19
Bearbeitungsfunktionen

       5                 SAP List Viewer (ALV)                   7    Datenexport: Übergabe an Excel

    Aus der
    Grundliste und aus jeder Statistik / Rangliste können       Daten der
    Sie auf die ALV Listdarstellung und den ALV                 Grundliste oder Daten einer Statistik / Rangliste
    Funktionsumfang umschalten.                                 können nach Microsoft Excel übertragen werden.

       6            Ausführung als Batch-Job                     8 Datenexport: SAP AIS Datenformat

                                                                                                    Daten der Grund-
                                                                                                    liste oder Daten
                                      Aufgrund der zu                                               einer Statistik /
                                      erwartenden                                                   Rangliste können
                                      Datenmenge kann es                                            per Download
                                      notwendig sein,                                               auf Ihren PC
                                      das Programm als                                              übertragen
                                      Batch-Job in einer                                            werden. Weiter-
                                      systemunkritischen                                            verarbeitung mit
                                      Zeit (nachts) laufen zu
                                      lassen.                                                       ACL oder IDEA
© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 20
Benefits (im Vergleich zu anderen Lösungen)

  Kriterien                      SAP Tax Audit                   im Vergleich zu            anderen Lösungen
  Datenbeschaffung               Selektion über Logische Datenbanken. Arbeitsgrundlage      Datenbereitstellung per Importdateien wird vorausgesetzt.
                                 ist die aktuelle SAP Dateien- und Datenbeschreibung        Datentransfer, Datenumfang und –Qualität liegen in der
                                 (DDIC).                                                    Verantwortung des Anwenders.
  Datenhaltung                   Temporär zum Zeitpunkt der Auswertung.                     Mehrfach duplikativer Datenbestand im Offlinebereich:
                                                                                            - Exportdatei (+100 %), - Toolformat (+100 %)

  Datensicherheit                Daten befinden sich im Originalsystem.                     Daten verlassen das SAP System. Berechtigungsschutz auf der
                                 Mit den bereits vorhandenen Berechtigungen kann ein        PC-Ebene ist nicht mehr kontrollierbar.
                                 User auch mit SAP Tax Audit arbeiten.

  Abstimmbarkeit                 Die auszuwertenden Daten sind Bestandteil der              Eine Abstimmung ist nur innerhalb der selektierten Daten möglich
                                 Buchhaltung. Damit unterliegen sie den Abstimm- und        (dadurch nicht mehr allumfassend, z.B. Hauptbuch zu
                                 Kontrollfunktionen eines Abschlusses.                      Nebenbüchern).
  Datenaufbereitung              Verarbeitungslogik liegt in SAP Standardwerkzeugen         Durch ein umfangreiches Customizing wird versucht, die SAP
                                 (Query). Teilweise sind SAP Funktionsbausteine genutzt     Daten- und Verarbeitungslogik nachzubilden. Bei sich ändernden
                                 worden. Funktionsumfang ist relativ leicht zu erweitern.   SAP Funktionen ist eine Nachpflege erforderlich.
  Auswertung                     Online-Verarbeitung.                                       Offline-Verarbeitung.
                                 Nutzung vorhandener Standards wie z.B. ALV Technik.        Über die vorhandenen, selektierten Daten hinaus gibt es keine
                                 Absprungmöglichkeit aus komprimierten Daten in den         Möglichkeit der Verfeinerung.
                                 Einzelbeleg mit Übergang zu korrespondierenden Daten
                                 des gesamten Geschäftsprozesses.
                                 Verknüpfung zu unstrukturierten Daten (Originalbelege).
  Hardware-                      Vorhandenes, bekanntes ERP System.                         Einplatzsystem.
  voraussetzungen                Zentrale Pflege, Verfügbarkeit im gesamten Netz.           Installation und Pflege je Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                            Einarbeitung in eine "fremde Umgebung" erforderlich.
  Personelle                     Keine EDV Kenntnisse erforderlich.                         Permanente Unterstützung durch IT notwendig wegen
  Voraussetzungen                                                                           - Konfiguration der Anwendung, - Datenbeschaffung
  Preis                          SAP Standardfunktion                                       Kostenpfllichtig

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 21
Benefits (im Vergleich zu anderen Lösungen)

  Kriterien                      SAP Tax Audit                  im Vergleich zu            anderen Lösungen
  Datenbeschaffung               Selektion über Logische Datenbanken. Arbeitsgrundlage     Datenbereitstellung per Importdateien wird vorausgesetzt.
                                 ist die aktuelle SAP Dateien- und Datenbeschreibung       Datentransfer, Datenumfang und –Qualität liegen in der
                                 (DDIC).                                                   Verantwortung des Anwenders.
  Datenhaltung                   Temporär zum Zeitpunkt der Auswertung.                    Mehrfach duplikativer Datenbestand im Offlinebereich:
                                                                                           - Exportdatei (+100 %), - Toolformat (+100 %)

            KriterienDaten befinden sich im Originalsystem.
  Datensicherheit                                  SAP Tax Audit                           Daten verlassen das SAP System. Berechtigungsschutz auf der
                     Mit den bereits vorhandenen Berechtigungen kann ein                   PC-Ebene ist nicht mehr kontrollierbar.
                     User auch mit SAP Tax Audit im      Vergleich zu
                                                   arbeiten.                                                  anderen Lösungen
  Abstimmbarkeit    Die auszuwertenden Daten sind Bestandteil der                          Eine Abstimmung ist nur innerhalb der selektierten Daten möglich
                    Buchhaltung. Damit unterliegen sie den Abstimm- und                    (dadurch nicht mehr allumfassend, z.B. Hauptbuch zu
            Datenbeschaffung                      Selektion über
                    Kontrollfunktionen eines Abschlusses.                                  Nebenbüchern).Datenbereitstellung per
  Datenaufbereitung              Verarbeitungslogik liegt in SAPLogische        Datenbanken.
                                                                Standardwerkzeugen                       Importdateien
                                                                                          Durch ein umfangreiches               wird
                                                                                                                   Customizing wird     voraus-
                                                                                                                                    versucht, die SAP
                                 (Query). Teilweise sind SAP Funktionsbausteine genutzt   Daten- und Verarbeitungslogik nachzubilden. Bei sich ändernden
                                 worden. Funktionsumfang ist relativ leicht zu erweitern.
                                                                                                         gesetzt.
                                                                                          SAP Funktionen ist eine Nachpflege erforderlich.
  Auswertung                     Online-Verarbeitung.
                                                              Arbeitsgrundlage ist die   Offline-Verarbeitung.
                                 Nutzung vorhandener Standards aktuelle SAP Dateien-
                                                                 wie z.B. ALV Technik.   Überund         Datentransfer,
                                                                                               die vorhandenen,                  Daten-
                                                                                                                selektierten Daten hinaus gibt es keine
                                 Absprungmöglichkeit aus komprimierten Daten in den      Möglichkeit der Verfeinerung.
                                                               Datenbeschreibung
                                 Einzelbeleg mit Übergang zu korrespondierenden   Daten                  umfang und Datenqualität
                                                               (DDIC).
                                 des gesamten Geschäftsprozesses.                                        liegen in der Verantwortung
                                 Verknüpfung zu unstrukturierten Daten (Originalbelege).
                                                                                                              des Anwenders.
  Hardware-                      Vorhandenes, bekanntes ERP System.                        Einplatzsystem.
  voraussetzungen                Zentrale Pflege, Verfügbarkeit im gesamten Netz.          Installation und Pflege je Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                           Einarbeitung in eine "fremde Umgebung" erforderlich.
  Personelle                     Keine EDV Kenntnisse erforderlich.                        Permanente Unterstützung durch IT notwendig wegen
  Voraussetzungen                                                                          - Konfiguration der Anwendung, - Datenbeschaffung
  Preis                          SAP Standardfunktion                                      Kostenpfllichtig

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 22
Benefits (im Vergleich zu anderen Lösungen)

  Kriterien                      SAP Tax Audit                   im Vergleich zu             anderen Lösungen
  Datenbeschaffung               Selektion über Logische Datenbanken. Arbeitsgrundlage       Datenbereitstellung per Importdateien wird vorausgesetzt.
                                 ist die aktuelle SAP Dateien- und Datenbeschreibung         Datentransfer, Datenumfang und –Qualität liegen in der
                                 (DDIC).                                                     Verantwortung des Anwenders.
  Datenhaltung                   Temporär zum Zeitpunkt der Auswertung.                      Mehrfach duplikativer Datenbestand im Offlinebereich:
                                                                                             - Exportdatei (+100 %), - Toolformat (+100 %)

            KriterienDaten befinden sich im Originalsystem.
  Datensicherheit                                  SAP Tax Audit                             Daten verlassen das SAP System. Berechtigungsschutz auf der
                     Mit den bereits vorhandenen Berechtigungen kann ein                     PC-Ebene ist nicht mehr kontrollierbar.
                     User auch mit SAP Tax Audit im      Vergleich zu
                                                   arbeiten.                                                    anderen Lösungen
  Abstimmbarkeit     Die auszuwertenden Daten sind Bestandteil der                         Eine Abstimmung ist nur innerhalb der selektierten Daten möglich
                     Buchhaltung. Damit unterliegen sie den Abstimm- und                   (dadurch nicht mehr allumfassend, z.B. Hauptbuch zu
            Datenhaltung                           Temporär zum
                     Kontrollfunktionen eines Abschlusses.                             Zeitpunkt
                                                                                           Nebenbüchern).Mehrfach duplikativer
  Datenaufbereitung              Verarbeitungslogik liegt in SAPder   Auswertung.
                                                                Standardwerkzeugen                          Datenbestand
                                                                                             Durch ein umfangreiches               im versucht, die SAP
                                                                                                                      Customizing wird
                                 (Query). Teilweise sind SAP Funktionsbausteine genutzt      Daten- und Verarbeitungslogik nachzubilden. Bei sich ändernden
                                 worden. Funktionsumfang ist relativ leicht zu erweitern.
                                                                                                            Offlinebereich:
                                                                                             SAP Funktionen ist eine Nachpflege erforderlich.
  Auswertung                     Online-Verarbeitung.
                                                                                                                - Exportdatei (+100 %),
                                                                                             Offline-Verarbeitung.
                                 Nutzung vorhandener Standards wie z.B. ALV Technik.                         - Toolformat
                                                                                             Über die vorhandenen,                (+100
                                                                                                                    selektierten Daten hinaus%)
                                                                                                                                             gibt es keine
                                 Absprungmöglichkeit aus komprimierten Daten in den          Möglichkeit der Verfeinerung.
                                 Einzelbeleg mit Übergang zu korrespondierenden Daten
                                 des gesamten Geschäftsprozesses.
                                 Verknüpfung zu unstrukturierten Daten (Originalbelege).
  Hardware-                      Vorhandenes, bekanntes ERP System.                          Einplatzsystem.
  voraussetzungen                Zentrale Pflege, Verfügbarkeit im gesamten Netz.            Installation und Pflege je Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                             Einarbeitung in eine "fremde Umgebung" erforderlich.
  Personelle                     Keine EDV Kenntnisse erforderlich.                          Permanente Unterstützung durch IT notwendig wegen
  Voraussetzungen                                                                            - Konfiguration der Anwendung, - Datenbeschaffung
  Preis                          SAP Standardfunktion                                        Kostenpfllichtig

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 23
Benefits (im Vergleich zu anderen Lösungen)

  Kriterien                      SAP Tax Audit                   im Vergleich zu             anderen Lösungen
  Datenbeschaffung               Selektion über Logische Datenbanken. Arbeitsgrundlage       Datenbereitstellung per Importdateien wird vorausgesetzt.
                                 ist die aktuelle SAP Dateien- und Datenbeschreibung         Datentransfer, Datenumfang und –Qualität liegen in der
                                 (DDIC).                                                     Verantwortung des Anwenders.
  Datenhaltung                   Temporär zum Zeitpunkt der Auswertung.                      Mehrfach duplikativer Datenbestand im Offlinebereich:
                                                                                             - Exportdatei (+100 %), - Toolformat (+100 %)

            KriterienDaten befinden sich im Originalsystem.
  Datensicherheit                                  SAP Tax Audit                             Daten verlassen das SAP System. Berechtigungsschutz auf der
                     Mit den bereits vorhandenen Berechtigungen kann ein                     PC-Ebene ist nicht mehr kontrollierbar.
                     User auch mit SAP Tax Audit im      Vergleich zu
                                                   arbeiten.                                                    anderen Lösungen
  Abstimmbarkeit     Die auszuwertenden Daten sind Bestandteil der                          Eine Abstimmung ist nur innerhalb der selektierten Daten möglich
                     Buchhaltung. Damit unterliegen sie den Abstimm- und                    (dadurch nicht mehr allumfassend, z.B. Hauptbuch zu
            Datensicherheit                        Daten befinden
                     Kontrollfunktionen eines Abschlusses.                              sichNebenbüchern).
                                                                                              im            Daten verlassen das SAP
  Datenaufbereitung              Verarbeitungslogik liegt in SAPOriginalsystem.
                                                                Standardwerkzeugen                          System.
                                                                                             Durch ein umfangreiches  Customizing wird versucht, die SAP
                                 (Query). Teilweise sind SAP Funktionsbausteine genutzt      Daten- und Verarbeitungslogik nachzubilden. Bei sich ändernden
                                                                Mit leicht
                                 worden. Funktionsumfang ist relativ denzubereits
                                                                            erweitern.       SAP Funktionen ist eine Nachpflege erforderlich.
                                                                                                                Berechtigungsschutz auf
  Auswertung                     Online-Verarbeitung.          vorhandenen                  Offline-Verarbeitung.
                                 Nutzung vorhandener Standards wie z.B. ALV Technik.                        der PC-Ebene
                                                                                            Über die vorhandenen,                   isthinaus
                                                                                                                   selektierten Daten    nichtgibt es keine
                                                               Berechtigungen
                                 Absprungmöglichkeit aus komprimierten Daten in den      kann    ein
                                                                                            Möglichkeit der Verfeinerung.
                                 Einzelbeleg mit Übergang zu korrespondierenden Daten                       mehr kontrollierbar.
                                                               User
                                 des gesamten Geschäftsprozesses.
                                                                       auch     mit
                                                               SAP
                                 Verknüpfung zu unstrukturierten Daten Tax    Audit arbeiten.
                                                                       (Originalbelege).
  Hardware-                      Vorhandenes, bekanntes ERP System.                          Einplatzsystem.
  voraussetzungen                Zentrale Pflege, Verfügbarkeit im gesamten Netz.            Installation und Pflege je Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                             Einarbeitung in eine "fremde Umgebung" erforderlich.
  Personelle                     Keine EDV Kenntnisse erforderlich.                          Permanente Unterstützung durch IT notwendig wegen
  Voraussetzungen                                                                            - Konfiguration der Anwendung, - Datenbeschaffung
  Preis                          SAP Standardfunktion                                        Kostenpfllichtig

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 24
Benefits (im Vergleich zu anderen Lösungen)

  Kriterien                      SAP Tax Audit                   im Vergleich zu            anderen Lösungen
  Datenbeschaffung               Selektion über Logische Datenbanken. Arbeitsgrundlage      Datenbereitstellung per Importdateien wird vorausgesetzt.
                                 ist die aktuelle SAP Dateien- und Datenbeschreibung        Datentransfer, Datenumfang und –Qualität liegen in der
                                 (DDIC).                                                    Verantwortung des Anwenders.
  Datenhaltung                   Temporär zum Zeitpunkt der Auswertung.                     Mehrfach duplikativer Datenbestand im Offlinebereich:
                                                                                            - Exportdatei (+100 %), - Toolformat (+100 %)

            KriterienDaten befinden sich im Originalsystem.
  Datensicherheit                                  SAP Tax Audit                            Daten verlassen das SAP System. Berechtigungsschutz auf der
                     Mit den bereits vorhandenen Berechtigungen kann ein                    PC-Ebene ist nicht mehr kontrollierbar.
                     User auch mit SAP Tax Audit im      Vergleich zu
                                                   arbeiten.                                                   anderen Lösungen
  Abstimmbarkeit    Die auszuwertenden Daten sind Bestandteil der       Eine Abstimmung ist nur innerhalb der selektierten Daten möglich
                    Buchhaltung. Damit unterliegen sie den Abstimm- und (dadurch nicht mehr allumfassend, z.B. Hauptbuch zu
            Abstimmbarkeit                        Die   auszuwertenden
                    Kontrollfunktionen eines Abschlusses.                 Daten Eine Abstimmung ist nur
                                                                        Nebenbüchern).
  Datenaufbereitung              Verarbeitungslogik liegt in SAPsind    Bestandteil
                                                                 Standardwerkzeugen      derDurch ein umfangreiches
                                                                                                            innerhalb       der selektierten
                                                                                                                      Customizing wird versucht, die SAP
                                 (Query). Teilweise sind SAP Funktionsbausteine genutzt     Daten- und Verarbeitungslogik nachzubilden. Bei sich ändernden
                                                                Buchhaltung.
                                 worden. Funktionsumfang ist relativ leicht zu erweitern.
                                                                                                            Daten möglich
                                                                                            SAP Funktionen ist eine Nachpflege erforderlich.
  Auswertung                     Online-Verarbeitung.
                                                                                                            (dadurch nicht mehr
                                                                                            Offline-Verarbeitung.
                                 Nutzung vorhandener Standards Damit
                                                                 wie z.B.unterliegen
                                                                         ALV Technik.     sie
                                                                                            Überden         allumfassend,
                                                                                                  die vorhandenen, selektierten Daten hinaus gibt es keine
                                 Absprungmöglichkeit aus komprimierten Daten in den         Möglichkeit der Verfeinerung.
                                                               Abstimm- und
                                 Einzelbeleg mit Übergang zu korrespondierenden      Kontroll-
                                                                                  Daten                     z.B. Hauptbuch zu
                                                               funktionen eines
                                 des gesamten Geschäftsprozesses.                                           Nebenbüchern).
                                 Verknüpfung zu unstrukturierten Daten (Originalbelege).
                                                               Abschlusses.
  Hardware-                      Vorhandenes, bekanntes ERP System.                         Einplatzsystem.
  voraussetzungen                Zentrale Pflege, Verfügbarkeit im gesamten Netz.           Installation und Pflege je Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                            Einarbeitung in eine "fremde Umgebung" erforderlich.
  Personelle                     Keine EDV Kenntnisse erforderlich.                         Permanente Unterstützung durch IT notwendig wegen
  Voraussetzungen                                                                           - Konfiguration der Anwendung, - Datenbeschaffung
  Preis                          SAP Standardfunktion                                       Kostenpfllichtig

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 25
Benefits (im Vergleich zu anderen Lösungen)

  Kriterien                      SAP Tax Audit                  im Vergleich zu            anderen Lösungen
  Datenbeschaffung               Selektion über Logische Datenbanken. Arbeitsgrundlage     Datenbereitstellung per Importdateien wird vorausgesetzt.
                                 ist die aktuelle SAP Dateien- und Datenbeschreibung       Datentransfer, Datenumfang und –Qualität liegen in der
                                 (DDIC).                                                   Verantwortung des Anwenders.
  Datenhaltung                   Temporär zum Zeitpunkt der Auswertung.                    Mehrfach duplikativer Datenbestand im Offlinebereich:
                                                                                           - Exportdatei (+100 %), - Toolformat (+100 %)

            KriterienDaten befinden sich im Originalsystem.
  Datensicherheit                                  SAP Tax Audit                           Daten verlassen das SAP System. Berechtigungsschutz auf der
                     Mit den bereits vorhandenen Berechtigungen kann ein                   PC-Ebene ist nicht mehr kontrollierbar.
                     User auch mit SAP Tax Audit im      Vergleich zu
                                                   arbeiten.                                                  anderen Lösungen
  Abstimmbarkeit     Die auszuwertenden Daten sind Bestandteil der        Eine Abstimmung ist nur innerhalb der selektierten Daten möglich
                     Buchhaltung. Damit unterliegen sie den Abstimm- und  (dadurch nicht mehr allumfassend, z.B. Hauptbuch zu
            Datenaufbereitung                      Verarbeitungslogik
                     Kontrollfunktionen eines Abschlusses.               liegt   in
                                                                          Nebenbüchern).  Durch ein umfangreiches
  Datenaufbereitung              Verarbeitungslogik liegt in SAPSAP     Standardwerkzeugen
                                                                 Standardwerkzeugen                      Customizing
                                                                                          Durch ein umfangreiches            wird
                                                                                                                   Customizing       versucht,
                                                                                                                               wird versucht, die SAP
                                 (Query). Teilweise sind SAP Funktionsbausteine genutzt   Daten- und Verarbeitungslogik nachzubilden. Bei sich ändernden
                                                                (Query).
                                 worden. Funktionsumfang ist relativ leicht zu erweitern.
                                                                                                         die SAP Daten- und
                                                                                          SAP Funktionen ist eine Nachpflege erforderlich.
  Auswertung                     Online-Verarbeitung.
                                                              Teilweise sind SAP         Offline-Verarbeitung.
                                                                                                              Verarbeitungslogik
                                 Nutzung vorhandener Standards FunktionsbausteineÜber
                                                                 wie z.B. ALV Technik.    genutzt        nachzubilden.
                                                                                               die vorhandenen, selektierten Daten hinaus gibt es keine
                                 Absprungmöglichkeit aus komprimierten Daten in den      Möglichkeit der Verfeinerung.
                                                               worden.
                                 Einzelbeleg mit Übergang zu korrespondierenden   Daten                  Bei sich ändernden SAP
                                                               Funktionsumfang ist relativ Funktionen ist eine
                                 des gesamten Geschäftsprozesses.
                                 Verknüpfung zu unstrukturierten Daten (Originalbelege).
                                                              leicht zu erweitern.                            Nachpflege erforderlich.
  Hardware-                      Vorhandenes, bekanntes ERP System.                        Einplatzsystem.
  voraussetzungen                Zentrale Pflege, Verfügbarkeit im gesamten Netz.          Installation und Pflege je Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                           Einarbeitung in eine "fremde Umgebung" erforderlich.
  Personelle                     Keine EDV Kenntnisse erforderlich.                        Permanente Unterstützung durch IT notwendig wegen
  Voraussetzungen                                                                          - Konfiguration der Anwendung, - Datenbeschaffung
  Preis                          SAP Standardfunktion                                      Kostenpfllichtig

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 26
Benefits (im Vergleich zu anderen Lösungen)

  Kriterien                      SAP Tax Audit                  im Vergleich zu            anderen Lösungen
  Datenbeschaffung               Selektion über Logische Datenbanken. Arbeitsgrundlage     Datenbereitstellung per Importdateien wird vorausgesetzt.
                                 ist die aktuelle SAP Dateien- und Datenbeschreibung       Datentransfer, Datenumfang und –Qualität liegen in der
                                 (DDIC).                                                   Verantwortung des Anwenders.
  Datenhaltung                   Temporär zum Zeitpunkt der Auswertung.                    Mehrfach duplikativer Datenbestand im Offlinebereich:
                                                                                           - Exportdatei (+100 %), - Toolformat (+100 %)

            KriterienDaten befinden sich im Originalsystem.
  Datensicherheit                                  SAP Tax Audit                           Daten verlassen das SAP System. Berechtigungsschutz auf der
                     Mit den bereits vorhandenen Berechtigungen kann ein                   PC-Ebene ist nicht mehr kontrollierbar.
                     User auch mit SAP Tax Audit im      Vergleich zu
                                                   arbeiten.                                                  anderen Lösungen
  Abstimmbarkeit    Die auszuwertenden Daten sind Bestandteil der       Eine Abstimmung ist nur innerhalb der selektierten Daten möglich
                    Buchhaltung. Damit unterliegen sie den Abstimm- und (dadurch nicht mehr allumfassend, z.B. Hauptbuch zu
            Auswertung                            Online-Verarbeitung.
                    Kontrollfunktionen eines Abschlusses.               Nebenbüchern).Offline-Verarbeitung.
  Datenaufbereitung              Verarbeitungslogik liegt in SAP Standardwerkzeugen       Durch ein umfangreiches Customizing wird versucht, die SAP
                                 (Query). Teilweise sind SAP Funktionsbausteine genutzt   Daten- und Verarbeitungslogik nachzubilden. Bei sich ändernden
                                                                Absprungmöglichkeit
                                 worden. Funktionsumfang ist relativ leicht zu erweitern.
                                                                                            in           Über die vorhandenen,
                                                                                          SAP Funktionen ist eine Nachpflege erforderlich.
  Auswertung                     Online-Verarbeitung.
                                                              Daten des gesamten         Offline-Verarbeitung.
                                                                                                              selektierten Daten hinaus
                                 Nutzung vorhandener Standards Geschäftsprozesses.
                                                                 wie z.B. ALV Technik.                   gibt es
                                                                                         Über die vorhandenen,      keineDaten
                                                                                                                selektierten Möglichkeit
                                                                                                                               hinaus gibt es keine
                                 Absprungmöglichkeit aus komprimierten Daten in den      Möglichkeit der Verfeinerung.
                                 Einzelbeleg mit Übergang zu korrespondierenden Daten                    der Verknüpfung.
                                                               Verknüpfung zu
                                 des gesamten Geschäftsprozesses.
                                 Verknüpfung zu unstrukturierten Daten (Originalbelege).
                                                              unstrukturierten Daten.
  Hardware-                      Vorhandenes, bekanntes ERP System.                        Einplatzsystem.
  voraussetzungen                Zentrale Pflege, Verfügbarkeit im gesamten Netz.          Installation und Pflege je Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                           Einarbeitung in eine "fremde Umgebung" erforderlich.
  Personelle                     Keine EDV Kenntnisse erforderlich.                        Permanente Unterstützung durch IT notwendig wegen
  Voraussetzungen                                                                          - Konfiguration der Anwendung, - Datenbeschaffung
  Preis                          SAP Standardfunktion                                      Kostenpfllichtig

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 27
Benefits (im Vergleich zu anderen Lösungen)

  Kriterien                      SAP Tax Audit                  im Vergleich zu               anderen Lösungen
  Datenbeschaffung               Selektion über Logische Datenbanken. Arbeitsgrundlage        Datenbereitstellung per Importdateien wird vorausgesetzt.
                                 ist die aktuelle SAP Dateien- und Datenbeschreibung          Datentransfer, Datenumfang und –Qualität liegen in der
                                 (DDIC).                                                      Verantwortung des Anwenders.
  Datenhaltung                   Temporär zum Zeitpunkt der Auswertung.                       Mehrfach duplikativer Datenbestand im Offlinebereich:
                                                                                              - Exportdatei (+100 %), - Toolformat (+100 %)

            KriterienDaten befinden sich im Originalsystem.
  Datensicherheit                                  SAP Tax Audit                              Daten verlassen das SAP System. Berechtigungsschutz auf der
                     Mit den bereits vorhandenen Berechtigungen kann ein                      PC-Ebene ist nicht mehr kontrollierbar.
                     User auch mit SAP Tax Audit im      Vergleich zu
                                                   arbeiten.                                                     anderen Lösungen
  Abstimmbarkeit     Die auszuwertenden Daten sind Bestandteil der       Eine Abstimmung ist nur innerhalb der selektierten Daten möglich
                     Buchhaltung. Damit unterliegen sie den Abstimm- und (dadurch nicht mehr allumfassend, z.B. Hauptbuch zu
            Hardware-Kontrollfunktionen eines Abschlusses.
                                                   Vorhandenes, bekanntesNebenbüchern).Einplatzsystem.
        voraussetzungen
  Datenaufbereitung Verarbeitungslogik liegt in SAPERP      System.
                                                   Standardwerkzeugen                         Durch ein umfangreiches Customizing wird versucht, die SAP
                    (Query). Teilweise sind SAP Funktionsbausteine genutzt                    Daten- und Verarbeitungslogik nachzubilden. Bei sich ändernden
                    worden. Funktionsumfang ist relativ leicht zu erweitern.
                                                                                                             Installation und Pflege je
                                                                                              SAP Funktionen ist eine Nachpflege erforderlich.
  Auswertung                     Online-Verarbeitung.
                                                              Zentrale Pflege,                                   Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                             Offline-Verarbeitung.
                                 Nutzung vorhandener Standards Verfügbarkeit         im
                                                                 wie z.B. ALV Technik.     gesamten
                                                                                             Über die vorhandenen, selektierten Daten hinaus gibt es keine
                                 Absprungmöglichkeit aus komprimierten Daten in den          Möglichkeit der Verfeinerung.
                                                               Netz.
                                 Einzelbeleg mit Übergang zu korrespondierenden   Daten                          Einarbeitung in eine
                                 des gesamten Geschäftsprozesses.                                                "fremde Umgebung"
                                 Verknüpfung zu unstrukturierten Daten (Originalbelege).
                                                                                                                 erforderlich.
  Hardware-                      Vorhandenes, bekanntes ERP System.                           Einplatzsystem.
  voraussetzungen                Zentrale Pflege, Verfügbarkeit im gesamten Netz.             Installation und Pflege je Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                              Einarbeitung in eine "fremde Umgebung" erforderlich.
  Personelle                     Keine EDV Kenntnisse erforderlich.                           Permanente Unterstützung durch IT notwendig wegen
  Voraussetzungen                                                                             - Konfiguration der Anwendung, - Datenbeschaffung
  Preis                          SAP Standardfunktion                                         Kostenpfllichtig

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 28
Benefits (im Vergleich zu anderen Lösungen)

  Kriterien                      SAP Tax Audit                  im Vergleich zu            anderen Lösungen
  Datenbeschaffung               Selektion über Logische Datenbanken. Arbeitsgrundlage     Datenbereitstellung per Importdateien wird vorausgesetzt.
                                 ist die aktuelle SAP Dateien- und Datenbeschreibung       Datentransfer, Datenumfang und –Qualität liegen in der
                                 (DDIC).                                                   Verantwortung des Anwenders.
  Datenhaltung                   Temporär zum Zeitpunkt der Auswertung.                    Mehrfach duplikativer Datenbestand im Offlinebereich:
                                                                                           - Exportdatei (+100 %), - Toolformat (+100 %)

            KriterienDaten befinden sich im Originalsystem.
  Datensicherheit                                  SAP Tax Audit                           Daten verlassen das SAP System. Berechtigungsschutz auf der
                     Mit den bereits vorhandenen Berechtigungen kann ein                   PC-Ebene ist nicht mehr kontrollierbar.
                     User auch mit SAP Tax Audit im      Vergleich zu
                                                   arbeiten.                                                  anderen Lösungen
  Abstimmbarkeit      Die auszuwertenden Daten sind Bestandteil der       Eine Abstimmung ist nur innerhalb der selektierten Daten möglich
                      Buchhaltung. Damit unterliegen sie den Abstimm- und (dadurch nicht mehr allumfassend, z.B. Hauptbuch zu
            PersonelleKontrollfunktionen eines Abschlusses.
                                                    Keine EDV Kenntnisse  Nebenbüchern).Permanente Unterstützung
        Voraussetzungen
  Datenaufbereitung Verarbeitungslogik liegt in SAPerforderlich.
                                                   Standardwerkzeugen                                     durch Customizing
                                                                                           Durch ein umfangreiches  IT notwendigwird versucht, die SAP
                    (Query). Teilweise sind SAP Funktionsbausteine genutzt                 Daten- und Verarbeitungslogik nachzubilden. Bei sich ändernden
                    worden. Funktionsumfang ist relativ leicht zu erweitern.
                                                                                                          wegen
                                                                                           SAP Funktionen ist eine Nachpflege erforderlich.
  Auswertung                     Online-Verarbeitung.                                      Offline-Verarbeitung.
                                 Nutzung vorhandener Standards wie z.B. ALV Technik.                       - Konfiguration
                                                                                           Über die vorhandenen,  selektierten Datender
                                                                                                                                    hinaus gibt es keine
                                 Absprungmöglichkeit aus komprimierten Daten in den        Möglichkeit der Verfeinerung.
                                 Einzelbeleg mit Übergang zu korrespondierenden Daten                           Anwendung,
                                 des gesamten Geschäftsprozesses.                                             - Datenbeschaffung
                                 Verknüpfung zu unstrukturierten Daten (Originalbelege).
  Hardware-                      Vorhandenes, bekanntes ERP System.                        Einplatzsystem.
  voraussetzungen                Zentrale Pflege, Verfügbarkeit im gesamten Netz.          Installation und Pflege je Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                           Einarbeitung in eine "fremde Umgebung" erforderlich.
  Personelle                     Keine EDV Kenntnisse erforderlich.                        Permanente Unterstützung durch IT notwendig wegen
  Voraussetzungen                                                                          - Konfiguration der Anwendung, - Datenbeschaffung
  Preis                          SAP Standardfunktion                                      Kostenpfllichtig

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 29
Benefits (im Vergleich zu anderen Lösungen)

  Kriterien                      SAP Tax Audit                   im Vergleich zu            anderen Lösungen
  Datenbeschaffung               Selektion über Logische Datenbanken. Arbeitsgrundlage      Datenbereitstellung per Importdateien wird vorausgesetzt.
                                 ist die aktuelle SAP Dateien- und Datenbeschreibung        Datentransfer, Datenumfang und –Qualität liegen in der
                                 (DDIC).                                                    Verantwortung des Anwenders.
  Datenhaltung                   Temporär zum Zeitpunkt der Auswertung.                     Mehrfach duplikativer Datenbestand im Offlinebereich:
                                                                                            - Exportdatei (+100 %), - Toolformat (+100 %)

            KriterienDaten befinden sich im Originalsystem.
  Datensicherheit                                  SAP Tax Audit                            Daten verlassen das SAP System. Berechtigungsschutz auf der
                     Mit den bereits vorhandenen Berechtigungen kann ein                    PC-Ebene ist nicht mehr kontrollierbar.
                     User auch mit SAP Tax Audit im      Vergleich zu
                                                   arbeiten.                                                   anderen Lösungen
  Abstimmbarkeit                 Die auszuwertenden Daten sind Bestandteil der              Eine Abstimmung ist nur innerhalb der selektierten Daten möglich
                                 Buchhaltung. Damit unterliegen sie den Abstimm- und        (dadurch nicht mehr allumfassend, z.B. Hauptbuch zu
                                 Kontrollfunktionen eines Abschlusses.                      Nebenbüchern).
  Datenaufbereitung              Verarbeitungslogik liegt in SAP Standardwerkzeugen         Durch ein umfangreiches Customizing wird versucht, die SAP
                                 (Query). Teilweise sind SAP Funktionsbausteine genutzt     Daten- und Verarbeitungslogik nachzubilden. Bei sich ändernden

  Auswertung
            Preis                worden. Funktionsumfang ist relativ leicht zu erweitern.
                                 Online-Verarbeitung.          SAP Standardfunktion
                                                                                            SAP Funktionen ist eine Nachpflege erforderlich.
                                                                                                         Kostenpflichtig
                                                                                         Offline-Verarbeitung.
                                 Nutzung vorhandener Standards wie z.B. ALV Technik.     Über die vorhandenen, selektierten Daten hinaus gibt es keine
                                 Absprungmöglichkeit aus komprimierten Daten in den      Möglichkeit der Verfeinerung.
                                 Einzelbeleg mit Übergang zu korrespondierenden Daten
                                 des gesamten Geschäftsprozesses.
                                 Verknüpfung zu unstrukturierten Daten (Originalbelege).
  Hardware-                      Vorhandenes, bekanntes ERP System.                         Einplatzsystem.
  voraussetzungen                Zentrale Pflege, Verfügbarkeit im gesamten Netz.           Installation und Pflege je Arbeitsplatz erforderlich.
                                                                                            Einarbeitung in eine "fremde Umgebung" erforderlich.
  Personelle                     Keine EDV Kenntnisse erforderlich.                         Permanente Unterstützung durch IT notwendig wegen
  Voraussetzungen                                                                           - Konfiguration der Anwendung, - Datenbeschaffung
  Preis                          SAP Standardfunktion                                       Kostenpfllichtig

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 30
Vielen Dank !

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 31
Copyright 2008 SAP AG
  All rights reserved

  No part of this publication may be reproduced or transmitted in any form or for any purpose without the express permission of SAP AG. The information contained herein may be changed
  without prior notice.
  Some software products marketed by SAP AG and its distributors contain proprietary software components of other software vendors.
  SAP, R/3, xApps, xApp, SAP NetWeaver, Duet, SAP Business ByDesign, ByDesign, PartnerEdge and other SAP products and services mentioned herein as well as their respective logos are
  trademarks or registered trademarks of SAP AG in Germany and in several other countries all over the world. All other product and service names mentioned and associated logos displayed
  are the trademarks of their respective companies. Data contained in this document serves informational purposes only. National product specifications may vary.
  The information in this document is proprietary to SAP. This document is a preliminary version and not subject to your license agreement or any other agreement with SAP. This document
  contains only intended strategies, developments, and functionalities of the SAP® product and is not intended to be binding upon SAP to any particular course of business, product strategy,
  and/or development. SAP assumes no responsibility for errors or omissions in this document. SAP does not warrant the accuracy or completeness of the information, text, graphics, links, or
  other items contained within this material. This document is provided without a warranty of any kind, either express or implied, including but not limited to the implied warranties of
  merchantability, fitness for a particular purpose, or non-infringement.
  SAP shall have no liability for damages of any kind including without limitation direct, special, indirect, or consequential damages that may result from the use of these materials. This limitation
  shall not apply in cases of intent or gross negligence.
  The statutory liability for personal injury and defective products is not affected. SAP has no control over the information that you may access through the use of hot links contained in these
  materials and does not endorse your use of third-party Web pages nor provide any warranty whatsoever relating to third-party Web pages

  Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikation oder von Teilen daraus sind, zu welchem Zweck und in welcher Form auch immer, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch
  SAP AG nicht gestattet. In dieser Publikation enthaltene Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
  Einige von der SAP AG und deren Vertriebspartnern vertriebene Softwareprodukte können Softwarekomponenten umfassen, die Eigentum anderer Softwarehersteller sind.
  SAP, R/3, xApps, xApp, SAP NetWeaver, Duet, SAP Business ByDesign, ByDesign, PartnerEdge und andere in diesem Dokument erwähnte SAP-Produkte und Services sowie die
  dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP AG in Deutschland und in mehreren anderen Ländern weltweit. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Namen
  von Produkten und Services sowie die damit verbundenen Firmenlogos sind Marken der jeweiligen Unternehmen. Die Angaben im Text sind unverbindlich und dienen lediglich zu
  Informationszwecken. Produkte können länderspezifische Unterschiede aufweisen.
  Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen sind Eigentum von SAP. Dieses Dokument ist eine Vorabversion und unterliegt nicht Ihrer Lizenzvereinbarung oder einer anderen
  Vereinbarung mit SAP. Dieses Dokument enthält nur vorgesehene Strategien, Entwicklungen und Funktionen des SAP®-Produkts und ist für SAP nicht bindend, einen bestimmten
  Geschäftsweg, eine Produktstrategie bzw. -entwicklung einzuschlagen. SAP übernimmt keine Verantwortung für Fehler oder Auslassungen in diesen Materialien. SAP garantiert nicht die
  Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, Texte, Grafiken, Links oder anderer in diesen Materialien enthaltenen Elemente. Diese Publikation wird ohne jegliche Gewähr, weder
  ausdrücklich noch stillschweigend, bereitgestellt. Dies gilt u. a., aber nicht ausschließlich, hinsichtlich der Gewährleistung der Marktgängigkeit und der Eignung für einen bestimmten Zweck
  sowie für die Gewährleistung der Nichtverletzung geltenden Rechts.
  SAP übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art, einschließlich und ohne Einschränkung für direkte, spezielle, indirekte oder Folgeschäden im Zusammenhang mit der Verwendung
  dieser Unterlagen. Diese Einschränkung gilt nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
  Die gesetzliche Haftung bei Personenschäden oder die Produkthaftung bleibt unberührt. Die Informationen, auf die Sie möglicherweise über die in diesem Material enthaltenen Hotlinks
  zugreifen, unterliegen nicht dem Einfluss von SAP, und SAP unterstützt nicht die Nutzung von Internetseiten Dritter durch Sie und gibt keinerlei Gewährleistungen oder Zusagen über
  Internetseiten Dritter ab.
  Alle Rechte vorbehalten.

© SAP 2008 / SAP TAX Audit /Page 32
Sie können auch lesen