Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer

 
Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer
Herbstprogramm 2019

                                                         Kinder

                                                         Jugendliche

                                                         Familien

                      Online anmelden auf www.jufö.de!   Schulsozialarbeit
Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer
2
              Liebe Kinder, liebe Jugendliche,

                 zwischen Straßburg und Ijsselmeer und zwi-      Ich wünsche euch viel Spaß beim Programm
                 schen Platz der Stadt Ravenna und Skatepark     der Jufö!
                 „bewegt“ sich das Programm der Jugend-
                 förderung im Herbst 2019. Ausflüge in die       Eure Bürgermeisterin
                 Region, die Segelfreizeit in den Niederlanden
                 und der Mitternachtssport sind einige der
                 Angebote für Jugendliche.
Information

                 Für Familien stehen mit Flohmarkt, Bastelta-
                 gen und Spieletag drei bewährte Veranstal-
                 tungen im Programm.
                                                                                                            Kinder
                 Und Kinder freuen sich auf den Besuch der
                 Jufömobile in den Stadtteilen sowie auf die
                 Spielstadt „Speyerchen“ in den Herbstferien.
                 Dort wird natürlich auch ein Bürgermeister
                                                                                                            Jugendliche
                 oder eine Bürgermeisterin gewählt und
                 ich freue mich auf das Treffen mit meiner
                 Kollegin oder meinem Kollegen und die                                                      Familien
                 politischen Beratungen.

                                                                                                            Schulsozialarbeit
Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer
Unser Programm im Überblick                      Öffnungszeiten

                Kinder                                           Mo. und Mi. bis Fr. 8:30-12:00 Uhr
                von 6 bis 12 Jahren               Seite 7        Mo. bis Do.        14:00-16:00 Uhr

                Jugendliche                                    Kontakt
                von 12 bis 18 Jahren              Seite 13
                                                                 Martina Flory und Stefanie Wiese stehen
                Familien		                                       für Anfragen und Anmeldungen gerne zur
Information

                von 5 bis 99 Jahren               Seite 27       Verfügung.
                Schulsozialarbeit                                Jugendförderung Speyer
                von 6 bis 19 Jahren               Seite 33       Seekatzstraße 5
                                                                 67346 Speyer
                                                                                                              Kinder
              Anmeldungen                                        Tel.: 06232 / 6773-180
                                                                 E-Mail: info@jugendfoerderung-speyer.de
                Anmeldungen nehmen wir bevorzugt online                                                       Jugendliche
                auf unserer Internetseite www.jufö.de entge-   Newsletter
                gen. Wer keine Möglichkeit hat, sich online
                anzumelden, ruft uns einfach an
                (Tel. 06232 / 6773-180).
                                                                 Der monatliche Newsletter erinnert an alle   Familien
                                                                 bevorstehenden Termine.
                                                                 Einfach unter www.jufö.de anmelden!
  3
                                                                                                              Schulsozialarbeit
Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer
4
              Inklusion                                         Teilnahmebeiträge und Ermäßigungen

                Auch Kinder und Jugendliche mit Behin-            Für die Teilnahme an Ferienprogrammen
                derungen sind eingeladen an unserem               und an Freizeiten werden Teilnahmebeiträge
                Programm teilzunehmen. Um die Teilnahme           erhoben. Speyerer Kinder und Jugendliche
                abhängig vom Programm und vom individu-           können bei entsprechendem Nachweis
                ellen Unterstützungsbedarf des Kindes bzw.        (ALG II-Bescheid, Wohngeldbescheid o.ä.)
                des Jugendlichen vorbereiten zu können,           die beim jeweiligen Programm genannten
                ist es unbedingt erforderlich, dass Sie uns       Ermäßigungen in Anspruch nehmen.
Information

                frühzeitig ansprechen.                            Die Bezahlung der Teilnahmebeiträge erfolgt
                                                                  im Regelfall per Lastschrift von einem Bank-
              Veranstaltungsort                                   konto. Im Einzelfall ist auch Barzahlung in
                                                                  der Jugendförderung während der Öffnungs-
                Alle Veranstaltungen finden in der Jugendför-     zeiten der Verwaltung möglich.                 Kinder
                derung statt, soweit kein anderer Ort genannt     Wir möchten vermeiden, dass die Teilnah-
                ist.                                              me an unserem Programm aus finanziellen
                                                                  Gründen scheitert. Sprechen Sie uns deshalb    Jugendliche
                                                                  gegebenenfalls bitte an!

                                                                                                                 Familien

                                                                                                                 Schulsozialarbeit
Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer
Jahresprogramm                                 Programmplanung

                Im Jahresverlauf erscheinen drei Programm-     Das Programm der Jugendförderung wird
                hefte:                                         gestaltet, geplant und durchgeführt von

                •   Das Frühjahrsprogramm erscheint am         •   Ingo Faus (Leitung)
                    ersten Schultag nach den Weihnachts-       •   Sabina Hecht (Jugendstadtrat)
                    ferien.                                    •   Christophe Herbin (Jugendbüro)
                                                               •   Bärbel Herzog (Kinderbüro)
Information

                •   Das Sommerferienprogramm erscheint         •   Tina Schäfer (Jugendbüro)
                    an Aschermittwoch.                         •   Michael Varelmann (Kinderbüro)

                •   Das Herbstprogramm erscheint am er-        Trotz sorgfältiger Planung lassen sich Termin-
                    sten Schultag nach den Sommerferien.       und/oder Programmänderungen manchmal             Kinder
                                                               nicht vermeiden. Auf Änderungen weisen wir
                Anmeldungen werden jeweils ab diesen           in der Presse, auf unserer Internetseite und
                Terminen entgegengenommen.                     in unserem Newsletter hin.                       Jugendliche

                                                                                                                Familien

  5
                                                                                                                Schulsozialarbeit
Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer
6
Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer
Kinderprogramm im Überblick

              Jufömobil		                       Seite 8      Es gibt eine Stelle, die nur für Kinder da ist
                                                             – das Kinderbüro der Jugendförderung. Wir
              Ferien		                          Seite 10     organisieren für dich Ferienprogramme und
                                                             große Veranstaltungen und kommen mit
              Beteiligung		                     Seite 12     dem Jufömobil in deinen Stadtteil.

                                                             Ebenso ist es ein Ziel des Kinderbüros zu
            Anmeldungen                                      helfen, unsere Stadt so kinderfreundlich wie
Überblick

                                                             möglich zu gestalten. Somit ist es mit der
              Anmeldungen nehmen wir bevorzugt online        Aktion „Klappe auf“ ein Ansprechpartner
              auf unserer Internetseite www.jufö.de entge-   für alle, die Kinderinteressen vertreten und
              gen. Wer keine Möglichkeit hat, sich online    Verbesserungen erreichen wollen.                 Kinder
              anzumelden, ruft uns einfach an
              (Tel. 06232 / 6773-180).

 7
Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer
8
            Jufömobil

              Wir kommen im zweiwöchigen Rhythmus             Bolzplatz im Woogbachtal
              in deinen Stadtteil und bieten dir rund um      12 Termine:
              das Jufömobil jede Menge Spiel, Sport und                   Mo. 12.8. bis Do. 15.8.
              Spaß. Bei uns kannst du dir viele Spiel- und                Mo. 26.8. bis Do. 29.8.
              Sportgeräte ausleihen, kreativ sein und deine               Mo. 9.9. bis Do. 12.9.
              Freunde treffen.                                            16:00-20:00 Uhr
Jufömobil

              Leitung:    Christophe Herbin,                  Spielplatz Ruhhecke
                          Bärbel Herzog,                      12 Termine:
                          Tina Schäfer                                    Mo. 12.8. bis Do. 15.8.
                          und Michael Varelmann
              Alter:      6-18 Jahre
                                                                          Mo. 26.8. bis Do. 29.8.   Kinder
                                                                          Mo. 9.9. bis Do. 12.9.
              Beitrag:    frei
                                                                          16:00-20:00 Uhr
Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer
Platz der Stadt Ravenna
            12 Termine:
                         Mo. 19.8. bis Do. 22.8.
                         Mo. 2.9. bis Do. 5.9.
                         Mo. 16.9. bis Do. 19.9.
                        16:00-20:00 Uhr
Jufömobil

            Skatepark Speyer Nord
            12 Termine:
                        Mo. 19.8. bis Do. 22.8.
                        Mo. 2.9. bis Do. 5.9.      Kinder
                        Mo. 16.9. bis Do. 19.9.
                        16:00-20:00 Uhr

 9
Online anmelden auf www.jufö.de! - Jugendförderung Speyer
10
         Herbstferien in der Walderholung

           Wir verwandeln gemeinsam mit euch die          Leistungen:
           Walderholung in eine Stadt für Kinder. Ihr     •    Betreuung der Kinder
           habt die Möglichkeit, in der Bank oder bei     •    Frühstück, Mittagessen,
           der Polizei zu arbeiten, Schmuck und Töpf-          Obst-/Gemüsebuffet
           erwaren herzustellen oder ein Café zu eröff-   •    Spiel- und Bastelmaterial
           nen. Viele neue Betriebe können gegründet
           werden, eine Wochenzeitung berichtet über
           aktuelle Neuigkeiten aus der Stadt, Steuer-
Ferien

           eintreiber sorgen für das nötige Kleingeld,
           damit die Bürgermeister von Speyerchen ein
           Stadtfest ausrichten können.
                                                                                           Kinder
Der Transport in die Walderholung erfolgt            1. Woche        Anmeldenummer: WEH1*
         privat!                                              Beitrag:   42,- € (ermäßigt: 22,- €)
                                                              4 Termine: Mo. 30.9. bis Fr. 4.10.
         Das Ferienprogramm richtet sich ausschließ-                     (ohne Do. 3.10.)
         lich an Kinder, die in Speyer wohnen.                           7:30-16:30 Uhr

         Die Ferienaktion wird vom Landesamt für              2. Woche        Anmeldenummer: WEH2*
         Soziales, Jugend und Versorgung gefördert.           Beitrag:   53,- € (ermäßigt: 28,- €)
Ferien

                                                              5 Termine: Mo. 7.10. bis Fr. 11.10.
         Ort:        Walderholung, Erster Richtweg 4                     7:30-16:30 Uhr
         Leitung:    Michael Varelmann
         Alter:      6-12 Jahre                                                                      Kinder

         * Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise auf den Seiten 3 - 5.
11
12
              Klappe auf

                Kinder und Jugendliche können aktiv an           An die „Klappe auf“ kannst du dich mit
                der Gestaltung ihrer Umgebung mitwirken,         Freunden oder alleine wenden.
                wenn sie bei Entscheidungen, die sie und ihr
                Umfeld betreffen, mitreden, mitgestalten und     Also trau dich und mach die Klappe auf!
                mitbestimmen.
                In Speyer können sich Kinder und Jugend-         Kontakt:       Michael Varelmann
                liche konkret bei „Klappe auf-Aktionen“          		             Tel. 6773-123
Beteiligung

                beteiligen. So kannst du z. B. mitentscheiden,
                welches neue Spielgerät auf den Spielplatz       klappe@jugendfoerderung-speyer.de
                kommen soll. Achte einfach auf die Plakate
                oder Flugblätter mit dem Klappe auf-Logo.
                                                                                                           Kinder
                Bei der „Klappe auf“ kannst du...
                •    deine Umgebung entdecken
                •    gemeinsam erkunden, was fehlt
                •    schauen, was sich verändern lässt
                •    selbst etwas tun
Jugendprogramm im Überblick
              Jufömobil		                         Seite 14      Jugendlich ist man bei uns ab 12 (und bei
                                                                manchen Programmpunkten sogar noch
              Treffs		                            Seite 16      früher). Du und deine Freundinnen und
                                                                Freunde sind hier genau richtig, denn die
              Ausflüge		                          Seite 18      Kleinen müssen leider draußen bleiben. Im
                                                                Frühjahr und Spätsommer sind wir mit dem
              Ferien		                            Seite 20
                                                                Jufömobil in den Stadtteilen unterwegs. Im
                                                                Winter läuft der Mitternachtssport. Dies alles
Überblick

              Freizeiten		                        Seite 22
                                                                ohne Anmeldung und ohne Kosten.
              Sport		                             Seite 23
                                                                Das reicht nicht? Über das ganze Jahr gibt es
              Jugendstadtrat                      Seite 24      Ausflüge und weitere Aktionen. Wir fahren
                                                                auf Freizeiten und organisieren Großveran-
              Betreuer/-innen gesucht             Seite 25      staltungen und unterstützen den Jugend-

            Anmeldungen
                                                                stadtrat. Wir haben ein offenes Ohr für eure
                                                                Wünsche und greifen eure Ideen auf.
                                                                                                                 Jugendliche
              Anmeldungen nehmen wir bevorzugt online auf       Schau doch einfach mal weiter im Programm
              unserer Internetseite www.jufö.de entgegen. Wer   und wähle deine Highlights…
              keine Möglichkeit hat, sich online anzumelden,
              ruft uns einfach an (Tel. 06232 / 6773-180).
13
14
            Jufömobil

              Wir kommen im zweiwöchigen Rhythmus             Bolzplatz im Woogbachtal
              in deinen Stadtteil und bieten dir rund um      12 Termine:
              das Jufömobil jede Menge Spiel, Sport und                   Mo. 12.8. bis Do. 15.8.
              Spaß. Bei uns kannst du dir viele Spiel- und                Mo. 26.8. bis Do. 29.8.
              Sportgeräte ausleihen, kreativ sein und deine               Mo. 9.9. bis Do. 12.9.
              Freunde treffen.                                            16:00-20:00 Uhr
Jufömobil

              Leitung:    Christophe Herbin,                  Spielplatz Ruhhecke
                          Bärbel Herzog,                      12 Termine:
                          Tina Schäfer                                    Mo. 12.8. bis Do. 15.8.
                          und Michael Varelmann                           Mo. 26.8. bis Do. 29.8.
              Alter:      6-18 Jahre                                      Mo. 9.9. bis Do. 12.9.
              Beitrag:    frei
                                                                          16:00-20:00 Uhr
                                                                                                    Jugendliche
Platz der Stadt Ravenna
            12 Termine:
                         Mo. 19.8. bis Do. 22.8.
                         Mo. 2.9. bis Do. 5.9.
                         Mo. 16.9. bis Do. 19.9.
                        16:00-20:00 Uhr
Jufömobil

            Skatepark Speyer Nord
            12 Termine:
                        Mo. 19.8. bis Do. 22.8.
                        Mo. 2.9. bis Do. 5.9.
                        Mo. 16.9. bis Do. 19.9.
                        16:00-20:00 Uhr
                                                   Jugendliche

15
16
         Jugendcafé Nord                                   Jugendcafé West

           Ihr sucht Spaß und Abwechslung sowie              Treffpunkt in Speyer-West gesucht? Komm
           Räume, um euch mit Freunden zu treffen,           einfach im Jugendcafé West vorbei: Hier war-
           Musik zu hören, Kicker, Billard und Tischten-     ten Billard, Kicker und Dart. Ihr könnt bei uns
           nis zu spielen? Oder doch lieber PlayStation      auch PlayStation 4 zocken oder einfach nur
           4 zocken oder einfach nur chillen?                mit euren Freunden abhängen. Zum „Chillen“
           Das Jugendcafé des Netzwerks Jugendarbeit         und Musik hören ist ein eigener Raum
           Speyer-Nord bietet euch während der Woche         vorhanden. Das Jugendcafé befindet sich im
           einen solchen Treffpunkt im Fliederweg 1a.        Woogbachtal neben der Skaterbahn.
                                                             Bei uns ist immer was los, komm vorbei und
Treffs

           Ort:        Jugendcafé Nord, Fliederweg 1a        schau es dir an. Du möchtest tanzen und
           Träger:     Netzwerk Jugendarbeit                 singen oder interessierst dich für Beatbox,
                       Speyer-Nord                           Graffiti und Rap? Mehr Infos unter:
           Kontakt:    Christophe Herbin,                    www.zwanzig10-speyer.de
                       Tel. 6773-125
                                                             Ort:         Jugendcafé West,
           Alter:      11-17 Jahre
                                                                          Friedrich-Ebert-Str. 31              Jugendliche
           Termine:    montags bis freitags
                                                             Träger:      Förderverein für das Haus für
                       17:00-20:00 Uhr                                    Kinder St. Hedwig e. V.
                                                             Kontakt:     Frank Arbogast, Tel. 69 11 608
                                                                          oder Tina Schäfer, Tel. 6773-124
                                                             Alter:       12-18 Jahre
                                                             Termine:     montags bis freitags
                                                                          17:00-20:00 Uhr
Jugendcafé Mitte

           Das Jugendcafé Mitte befindet sich im              Durch die Vernetzung mit Speyer Aktuell und
           Zentrum von Speyer (nahe dem Königsplatz)          dem Durchblick sind auch Medienprojekte
           und ist von Dienstag bis Donnerstag geöffnet.      im Print und redaktionellen Bereich machbar.
           Wir setzen unseren Schwerpunkt im Bereich
           der neuen Medien. Vor allem Musik, Elek-           Ort:        Jugendcafé Mitte, Ludwigstraße 4
           trotechnik und Informatik stehen unseren           Träger:     CoLab gGmbH
           Teilnehmern zur Verfügung. So erlaubt unser        Kontakt:    Sascha Strüber, Tel. 877 353
           Tonstudio, eigene Songs aufzunehmen. Wir                       oder E-Mail jugendcafe@colab.de
                                                              Alter:      ab 14 Jahren
Treffs

           haben gut ausgebildete Mitarbeiter, die Schritt
           für Schritt in die einzelnen Bereiche einfüh-      Termine:    dienstags bis donnerstags
           ren. Darüber hinaus verfügen wir über einen                    18:00-22:00 Uhr
           Fernseher, PlayStation, Kicker, Beamer und na-
           türlich Internet zur freien Benutzung. Natürlich
           könnt ihr bei uns auch Musikvideos drehen.
           Online findet ihr uns unter „Jugendcafé                                                           Jugendliche
           Speyer-Mitte“ und als besonderen Clou sind
           in unseren Räumen nach Absprache auch
           Partys unter Berücksichtigung des Jugend-
           schutzes möglich.

17
18
           Wasserspass – voll krass                              Fußballgolf
             			Anmeldenummer: JA4*                                			Anmeldenummer: JA5*

             Heute wollen wir mit euch am und im Wasser            Gemeinsam fahren wir nach St. Leon-Rot auf
             so einige Experimente machen. Können wir              die Fußballgolfanlage. Dort werden wir uns
             aus Plastikflaschen eine Luftmatratze oder ein        auf dem Fun-Platz an 18 Bahnen messen.
             Kanu bauen? Kann man Spaghetti auf dem                Fußballerisches Können ist kein Muss: Der
             Grill kochen? Das sind Fragen, die wir vielleicht     Spaßfaktor steht eindeutig im Vordergrund.
             am Ende des Tages beantworten können.                 Nach dem Ausflug werden wir uns noch
             Natürlich werden wir auch mit den Stand-Up-           etwas in der Jufö bei Airhockey, Kicker, Dart
Ausflüge

             Paddlingboards unterwegs sein und gemein-             oder auch Nintendo Switch usw. verweilen.
             sam etwas zu essen zubereiten und genießen.
             Auf jeden Fall wird es ein lustiger Tag…              Ort:          St. Leon-Rot
                                                                   Treffpunkt:   Jugendförderung
             Ort:          Speyer                                  Beitrag:      10,- € (ermäßigt: 7,50 €)
             Treffpunkt:   Jugendförderung                         Kontakt:      Tina Schäfer
             Beitrag:      10,- € (ermäßigt: 7,50 €)               Alter:        11-18 Jahre                       Jugendliche
             Kontakt:      Christophe Herbin und                   Termin:       Sa. 26.10.
                           Tina Schäfer                                          11:00-16:00 Uhr
             Alter:        11-18 Jahre
             Termin:       Sa. 24.8.
                           11:00-17:00 Uhr
             * Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise auf den Seiten 3 - 5.
Technikmuseum und IMAX Sinsheim                   Ausflug nach Straßburg
             			Anmeldenummer: JA6*                            			Anmeldenummer: JA7*

             Am heutigen Tag fahren wir gemeinsam nach         Gemeinsam fahren wir auf den traditionellen,
             Sinsheim und statten dem dortigen Technik         schönen Weihnachtsmarkt im Herzen von
             Museum einen Besuch ab. Von der „Con-             Straßburg - bekannt auch durch seinen sehr
             corde“ bis zu „Brutus“ gibt es eine Menge zu      großen, beleuchteten Weihnachtsbaum.
             entdecken. Natürlich schauen wir im IMAX          Natürlich haben wir auch die Möglichkeit
             3D Kino auch einen Film an, den wir vor Ort       shoppen zu gehen oder vor der Rückfahrt
             gemeinsam auswählen werden.                       noch einen französischen Supermarkt zu
Ausflüge

                                                               erkunden.
             Ort:          Sinsheim
             Treffpunkt:   Jugendförderung                     Bitte Taschengeld mitnehmen, falls ihr euch
             Beitrag:      16,- € (ermäßigt: 12,- €)           etwas auf dem Weihnachtsmarkt, beim
             Kontakt:      Christophe Herbin und               Shoppen oder im Supermarkt kaufen wollt!
                           Tina Schäfer
             Alter:        11-18 Jahre                         Ort:
                                                               Treffpunkt:
                                                                             Straßburg
                                                                             Jugendförderung
                                                                                                              Jugendliche
             Termin:       Sa. 23.11.
                           10:00-15:00 Uhr                     Beitrag:      8,- € (ermäßigt: 6,- €)
                                                               Kontakt:      Tina Schäfer
                                                               Alter:        11-18 Jahre
             * Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise     Termin:       Sa. 14.12.
               auf den Seiten 3 - 5.                                         10:00-19:00 Uhr
19
20
         Lange Nacht der Spiele „online“

           Zocken am PC die ganze Nacht: Auf unseren            Ort:        Jugendförderung
           Rechnern sind Netzwerk-, Strategie- und              Beitrag:    12,- € (ermäßigt: 9,- €)
           Simulationsspiele installiert. Zwischendurch         Leitung:    Marco Tummeley,
           können auch Billard, Dart, Tischtennis oder                      Norman Tummeley und
           Air-Hockey gespielt werden. Außerdem gibt                        Christophe Herbin
           es eine Wii und eine PS 4 mit verschiedenen          Alter:      12-18 Jahre
           Spielen (unter anderem Crash Bandicoot,
                                                                1. Nacht			Anmeldenummer: JH1*
           Fifa 18, Need for Speed). Im Kino laufen den
                                                                1. Termin: Fr. 27.9., 18:00 Uhr bis
Ferien

           ganzen Abend Filme, die du dir anschauen
                                                                           Sa. 28.9., 8:00 Uhr
           kannst. Gemeinsames Abendessen und
           Frühstück gehören natürlich auch dazu.               2. Nacht			 Anmeldenummer: JH2
                                                                2. Termin: Fr. 11.10., 18:00 Uhr bis
                                                                           Sa. 12.10., 8:00 Uhr

                                                                                                       Jugendliche

           * Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise auf den Seiten 3 - 5.
Upcycling Day                                      Ausflug ins Miramar in Weinheim
           			Anmeldenummer: JH3*                               			Anmeldenummer: JH4*

           Heute wollen wir den ganzen Tag basteln              Wer kennt nicht das Miramar mit seinen
           und werken. Wir werden gemeinsam viele               vielen, erlebnisreichen Rutschen? Egal ob mit
           Ideen entwickeln und versuchen diese                 Reifen oder ohne, hier ist der Spaß garantiert.
           innerhalb des Tages umzusetzen. Wer hat              Diese Rutschen lassen wir uns nicht entge-
           denn schon einmal einen Schmuckhalter aus            hen. Natürlich können wir auch im warmen
           Schallplatten gemacht? Oder hast du eine             Becken entspannen oder gemeinsam eine
           Handyhülle aus einer Krawatte? Und wer zwi-          Runde Uno oder Halli Galli zocken.
Ferien

           schendurch mal eine Bastel- und Denkpause
           braucht, kann sich bei einer Runde Dart, Bil-        Ort:          Weinheim
           lard, Air-Hockey oder Tischtennis entspannen.        Treffpunkt:   Jugendförderung
           Natürlich gibt es etwas zum Mittagessen.             Beitrag:      18,- € (ermäßigt: 13,50 €)
                                                                Leitung:      Christophe Herbin und
           Ort:         Speyer                                                Tina Schäfer
           Treffpunkt:  Jugendförderung                        Alter:         11-18 Jahre                         Jugendliche
           Beitrag:     8,- € (ermäßigt: 6,- €)                Termin:        Fr. 11.10.
           Leitung:     Tina Schäfer                                          10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
           Alter:       11-18 Jahre
           Termin:      Do. 10.10.
                        10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
21         * Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise auf den Seiten 3 - 5.
22
             Segelfreizeit auf dem Ijsselmeer
               			Anmeldenummer: JF1*

               Eine Woche an Bord des Küstensegelschiffes
               „Zeemeeuw“ auf Ijsselmeer und Wattenmeer.             Die Segelfreizeit wird in Kooperation mit der
               Gemeinsam Segel setzen, kochen und ent-               Jugendpflege der Verbandsgemeinde Römer-
               spannen. Wir entdecken die Westfriesischen            berg-Dudenhofen organisiert.
               Inseln, und tolle holländische Hafenstädte
               laden zum Bummeln ein. Gemütliche Aben-
Freizeiten

               de an Bord lassen die erlebnisreichen Tage
               ausklingen.

               Ort:          Harlingen/Niederlande
               Treffpunkt:   Jugendförderung
               Beitrag:      420,- € (ermäßigt: 315,- €)
               Leitung:      Christophe Herbin und
                             Tina Schäfer                                                                            Jugendliche
               Alter:        12-18 Jahre
               Termin:       So. 29.9., 9:30 Uhr bis
                             So. 6.10., 20:00 Uhr

                * Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise auf den Seiten 3 - 5.
Mitternachtsfußball                                Mitternachtsbasketball

          Wenn andere schon schlafen, geht die Action        Der Klassiker unter den Mitternachtsturnie-
          hier erst los! Wir spielen je nach Anzahl der      ren. Auch hier geht es um Action, Spaß und
          Mannschaften im Meisterschaftsmodus jeder          gute Laune. Wir freuen uns auf viele „Körbe“
          gegen jeden oder wie in der Champions Le-          rund um Mitternacht. Für Pausenunterhal-
          ague zunächst in Gruppen, anschließend im          tung sorgt die eine oder andere Tanzgruppe.
          K.-o.-System und schließlich das große Finale.     Für Jugendliche und junge Erwachsene, für
          Am Mitternachtsfußball können Spielerinnen         Spieler und Spielerinnen, für Einzelspieler
          und Spieler und auch Mixed-Mannschaften            und komplette Mannschaften: Jeder ist
Sport

          teilnehmen. Jede Mannschaft besteht aus            willkommen!
          fünf Personen und beliebig vielen weiteren
          Mitspieler/innen zum Wechseln.                     Ort:       Sporthalle des Schwerd-
          Teilnahme nur mit Altersnachweis und Hal-                     gymnasiums
          lenschuhen!                                        Beitrag:   frei!
          Anmeldung nur direkt vor Ort bis 22:10 Uhr         Leitung:   Christophe Herbin
          Ort:       Sporthallen des Purrmann- und
                                                             Alter:     ab 14 Jahren                         Jugendliche
                                                             3 Termine: Fr. 25.10., Fr. 22.11., Fr. 20.12.
                     des Schwerdgymnasiums                              22:00-1:00 Uhr
          Beitrag:   frei!
          Leitung:   Christophe Herbin                       Der Mitternachtssport wird in Kooperation
          Alter:     14-22 Jahre                             mit Stadtsportverband und Sportjugend
          3 Termine: Fr. 18.10., Fr. 8.11., Fr. 6.12.        durchgeführt.
23                   22:00-2:00 Uhr
24
                 Jugendstadtrat

                   Ende 2009 wurde der erste Jugendstadtrat         Am 5. Dezember 2019 steht nunmehr die
                   in Speyer gewählt. Seine Aufgaben sind unter     sechste Wahl des Jugendstadtrates an. Alle
                   anderem die Artikulation und Vertretung          Speyerer Jugendlichen im Alter von 12 bis
                   der Interessen von Jugendlichen gegenüber        18 Jahren sind aufgerufen sich als Kandidat/
                   den etablierten politischen Institutionen und    innen an ihren Schulen zur Verfügung zu stel-
                   die Durchführung oder das Anstoßen von           len und/oder als Wähler/innen an der Wahl
                                                                    teilzunehmen.
Jugendstadtrat

                   Verbesserungsmaßnahmen im Sinne der
                   Speyerer Jugend. Unmittelbar und direkt von
                   rund 3000 Speyerer Jugendlichen gewählt          Kontakt:   Sabina Hecht, Tel. 6773-127
                   ist der Jugendstadtrat im Laufe der Jahre ein               oder E-Mail
                   wichtiges Instrument der Mitsprache und                     sabina.hecht@stadt-speyer.de
                   Meinungsäußerung geworden. Ihm kommt             Alter:     12-18 Jahre
                   dabei zugute, dass er unparteiisch ist und als   4 Termine: Mo. 14.10. Beginn der
                   reine Interessengemeinschaft für die Jugend                 Kandidat/innensuche
                   auftritt.                                                   Fr. 8.11. Meldeschluss für
                                                                               Kandidat/innen
                                                                                                                    Jugendliche
                   Auf seiner Homepage www.jsr-speyer.
                   de stellt sich der Jugendstadtrat vor und                   Sa. 23.11. Info-Veranstaltung für
                   informiert über seine Arbeit. Neuigkeiten                   alle Kandidat/innen
                   rund um den Jugendstadtrat gibt es auch                     Do. 5.12. Wahl an allen weiter-
                   bei Facebook: https://www.facebook.com/                     führenden Speyerer Schulen
                   jugendstadtrat.speyer
Betreuer und Betreuerinnen gesucht

                 Lust auf Mitarbeit in unseren Ferien-             Außerdem gefragt sind Ideenreichtum,
                 programmen?                                       Engagement und Einfühlungsvermögen.
                                                                   Wenn du bereits Erfahrung im Bereich der
                 Die Jugendförderung sucht Jugendliche             Kinder- und Jugendarbeit hast, dann wäre
                 und junge Erwachsene als Betreuer und             das toll.
                 Betreuerinnen für die Ferienprogramme
                 „Walderholung“ in den Oster-, Sommer- und      Deine Vorteile:
Information

                 Herbstferien und „Abenteuerwochen“ in den         •   viel Spaß
                 Sommerferien.                                     •   ein Taschengeld
                                                                   •   die Chance, deine Fähigkeiten
              Du solltest ...                                          auszuprobieren
                 •   mindestens 16 Jahre sein.                     •   Gruppenleiterschulung
                 •   Spaß an der Betreuung von Kindern             •   Ehrenamt ist ein Pluspunkt bei
                     zwischen 6 und 12 Jahren haben.                   Bewerbungen
                 •   bereit zur Verantwortungsübernahme für                                                    Jugendliche
                     eine Gruppe von ca. 10 Kindern sein.       Interesse?
                 •   bereit sein, deine persönlichen Inte-         Dann kannst du dich gleich bei uns unter
                     ressen (sportliche Aktivitäten, kreative      info@jugendfoerderung-speyer.de bewerben.
                     Basteleien, musische Begabung etc.) in
                     die Betreuung einzubringen.
25               •   Spaß an Teamwork haben.
26
Familienprogramm im Überblick

              Kinder- und Jugendflohmarkt       Seite 28    gutes Wetter erwischte? Schon mal dem
                                                            Papa zugeschaut, wie er sich den (für ihn viel
              Basteltage		                      Seite 29    zu engen) Rutschenturm in der Walderho-
                                                            lung hochquält? Schon mal die Oma beim
              Spieletag		                       Seite 30    Spieletag „Drecksau“ rufen gehört (oder
                                                            wollte die Mama gar „Krasse Kacke“ spielen)?
              Während sich die meisten unserer Pro-         Schon mal ungeahnte Ideen des Sohne-
                                                            manns bei den Basteltagen entdeckt?
Überblick

              grammpunkte ausschließlich an Kinder und
              Jugendliche richten, sind einige unserer      Alles noch nicht erlebt?
              größten Veranstaltungen für die ganze Fami-
              lie gedacht – für Enkel und Oma, für Papa     Dann dürfen wir unsere Familienveranstal-
              und Tochter, für Geschwister, Onkel, Mamas,   tungen empfehlen! Hier gibt es diese und
              Nichten oder einfach für alle miteinander:    noch viel mehr Erlebnisse für alle von 5-99!

              Unsere Familienveranstaltungen sind offen
              für GROSS und klein und laden ein, gemein-
              sam etwas zu unternehmen.

              Schon mal gemeinsam auf der Hauptstraße                                                        Familien
              geschwitzt, weil der Flohmarkt „leider“ zu
27
28
                  Kinder- und Jugendflohmarkt                       Informationen für Verkäuferinnen
                                                                    und Verkäufer:                                  Kinder- und Jugend-
                    Vom Geschirrplätzel bis zum Domplatz findet

                                                                                                                    Flohmarkt
                    im September der beliebte Flohmarkt für Kin-    Der Aufbau beginnt um 6:00 Uhr.
                    der und Jugendliche in der Fußgängerzone        Die Maximilianstraße kann nur vom Dom
                    statt. Dann füllen sich die Straßen mit einem   her kommend bis 8:30 Uhr für den Aufbau
                    riesigen Angebot bester Flohmarktwaren.         befahren werden. Nachmittags ist die Zufahrt
                    Dabei werden hauptsächlich Kindersachen         wiederum vom Dom her kommend ab
Veranstaltungen

                    und Spielzeug angeboten.                        14:00 Uhr für den Abbau möglich. Die Ab-
                                                                    fahrt erfolgt jeweils über die Schustergasse.
                    Der Kinder- und Jugendflohmarkt wird in
                                                                    Eine vorherige Anmeldung zum Flohmarkt ist
                                                                                                                                                   0 Uhr
                    Kooperation mit dem Jugendcafé West
                                                                                                                                              b 6:0
                    durchgeführt.                                   nicht erforderlich.
                                                                    Die Standgebühr beträgt 2,50 €/lfd. Meter.
                                                                                                                                   u   erst a
                                                                                                                      Aufba
                    Ort:        Maximilianstraße                    Hinzu kommt für jeden Stand eine Müllkau-
                    Eintritt:   frei!                               tion in Höhe von 5,- €, die zurückerstattet
                    Leitung:    Michael Varelmann                   wird, wenn der Standplatz sauber hinterlas-
                    Alter:      5-99 Jahre                          sen und rechtzeitig abgebaut wird.
                    Termin:     Sa. 14.9.
                                9:00-14:00 Uhr                      Weitere Informationen und ein Video gibt es
                                                                    auf unserer Internetseite.
                                                                                                                    Sa. 14. Sept. 9 - 14 Uhr
                                                                                                                    Maximilianstraße             ohne Anmeldung
                                                                                                                                                  Aufbau ab 6 Uhr
                                                                                                                    In Zusammenarbeit mit dem
                                                                                                                    Jugendcafé Speyer-West          lfm 2,50 Euro
Basteltage

                    Die Speyerer Basteltage finden in diesem       Ort:       Stadthalle Speyer
                    Jahr nun schon zum 44. Mal in der Stadthalle              Obere Langgasse 33
                    Speyer statt.                                  Eintritt:  Jugendliche und Erwachsene: 1,- €
                                                                              Schulkinder bis 13 Jahre: 0,50 €
                    An mehr als 35 Ständen kann jeder vor Ort
                    selbst kreativ werden. Zahlreiche Anregungen   Leitung:
                                                                              Kindergartenkinder: frei!
                                                                              Tina Schäfer                                              2019
Veranstaltungen

                    und Ideen warten auf die Besucherinnen         Alter:     5-99 Jahre
                    und Besucher: Von Holz- bis zu Papierarbei-    2 Termine: Sa. 9.11., 14:00-19:00 Uhr
                    ten, von Schmuckgestaltung bis hin zu neuen               So. 10.11., 10:00-17:00 Uhr
                    Deko-Ideen: Von allem ist etwas dabei. Auch
                    Bastelsets für einen gemütlichen Bastelabend
                    zu Hause können mitgenommen werden.

                    Natürlich ist auch für das leibliche Wohl
                    gesorgt.
                                                                                                                  Samstag, 9. November von 14.00 bis 19.00 Uhr
                                                                                                                  Sonntag, 10. November von 10.00 bis 17.00 Uhr

                                                                                                                  Stadthalle Speyer
29
30
                  Spieletag                                                                                                                                                                 Für
                                                                                                                                                                                            Spieler
                                                                                                                                                                                            von
                    „Monopoly“ und „Mensch ärgere dich nicht“        Das Angebot des Spieletags umfasst rund                                                                                5 bis 99
                    kennt jeder. Auch „Die Siedler von Catan“        200 Spiele für Kinder, Jugendliche, Erwach-                                                                            Jahren

                    und „Carcassonne“ dürften noch recht be-         sene und die ganze Familie.
                    kannt sein. Doch wer kennt „Just One“ und
                    „Werwörter“, „Tripolo“ und „Newton“, „Krasse
                    Kacke“ und „Azul“?
                                                                     Die Veranstaltung wird von der Sparkasse
                                                                     Vorderpfalz, vom Landesamt für Soziales,        Spieletag
Veranstaltungen

                                                                     Jugend und Versorgung sowie vom Speyerer
                                                                     Netzwerk Familienbildung unterstützt.
                    Moderne Klassiker und unbekannte Spiele-                                                                                                                    S t ad t halle
                    schätze stellen wir in der Speyerer Stadthalle
                    aus. Dabei können die Spiele natürlich nicht     Ort:        Stadthalle Speyer                                                                              S p eyer
                    nur in der Schachtel betrachtet, sondern                     Obere Langgasse 33
                                                                     Eintritt:   frei!
                    auch direkt vor Ort ausprobiert werden. Der
                    Clou: Zahlreiche Helferinnen und Helfer er-      Leitung:    Ingo Faus                                                          16.11.2019
                    klären die Spiele – das manchmal mühsame         Alter:      5-99 Jahre                                                          1 4 : 0 0                  -   2 2 : 0 0   U h r
                    Studium der Spielregel kann in vielen Fällen     Termin:     Sa. 16.11.
                    entfallen.                                                   14:00-22:00 Uhr                   Eintritt                           frei

                                                                     Der Spieletag wird in Kooperation mit dem     Ve r a n s t a l t e t v o m S t a d t j u g e n d r i n g

                                                                     Stadtjugendring Speyer durchgeführt.
                                                                                                                   in Zusammenarbeit mit
                                                                                                                   der Jugendförderung Speyer
31
32

                    gemeinsam
                    leben
Schulsozialarbeit

                    lernen
Schulsozialarbeit im Überblick

                      Aufgaben der Schulsozialarbeit   Seite 34   Speyer ist Schulstadt mit rund 9.500 Schüle-
                                                                  rinnen und Schülern an 20 Schulen.
                      Ansprechpartner/innen            Seite 35   Diese jungen Menschen stammen aus allen
                                                                  gesellschaftlichen Milieus und aus verschie-
                                                                  denen Familienkonstellationen. Sie haben
                                                                  unterschiedlichste Erlebnisse, haben eigene
Schulsozialarbeit

                                                                  Persönlichkeiten, verfügen über vielfältige Fä-
                                                                  higkeiten, Vorlieben und Abneigungen – und
                                                                  stehen alle vor der Aufgabe ihren Platz in
                                                                  der Gesellschaft zu finden. Diese Aufgabe ist
                                                                  groß und muss von jedem einzelnen jungen
                                                                  Menschen bewältigt werden. Manchen fällt
                                                                  dies leichter, andere stoßen auf Schwierig-
                                                                  keiten. Nicht immer kann alles glatt laufen.
                                                                  Unsere Schulsozialarbeiter/innen bieten
                                                                  Unterstützung, „wenn’s mal hakt“.

33
                                                                                                                    Schulsozialarbeit
34
                    Schulsozialarbeit

                      Schulsozialarbeit kommt ins Spiel, „wenn’s mal hakt“ – egal ob innerhalb der Klasse, im Freundes-
                      kreis oder zuhause. Schulsozialarbeit unterstützt einzelne Schüler/innen und bietet ganzen Klassen
                      oder Gruppen Hilfestellung, z. B. bei der Bewältigung von Konflikten. Sie fördert das soziale Mit-
                      einander und trägt zu einem angenehmen Schulklima bei, in dem sich alle Schüler/innen wohl
                      fühlen können.
Schulsozialarbeit

                    Schulsozialarbeiter/innen

                      •   unterstützen die individuelle schulische und soziale Entwicklung der Schülerinnen und Schüler
                          im „Lebensraum“ Schule, um Benachteiligung zu vermeiden oder abzubauen.

                      •   sind vertrauensvolle Ansprechpartner/innen für Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen.

                      •   unterliegen der Schweigepflicht.

                      •   können kostenlos und freiwillig angesprochen werden und bieten ein offenes Ohr

                      •   kennen sich in Speyer aus und vermitteln zu Beratungsstellen und Einrichtungen. Sie sind
                          Bindeglied zwischen Schüler/innen, Eltern, Schule, Jugendhilfe und weiteren Institutionen.

                      •   informieren über Spiel- und Freizeitangebote.
                                                                                                                           Schulsozialarbeit
Schulsozialarbeiter/innen in Speyer

                    Realschule Plus Siedlungsschule            Katja Ahlschläger		          Tel. 06232 / 14-14 77

                    Schule im Erlich		                         Verena Filus		               Tel. 06232 / 14-17 69

                    Realschule Plus Burgfeldschule		           Veronika Geib		              Tel. 06232 / 14-17 58
Schulsozialarbeit

                    Grundschule im Vogelgesang		               Corina Jochem		              Tel. 06232 / 14-17 39

                    Grundschule Woogbachschule 		              Linda Mayer		                Tel. 06232 / 14-17 18

                    IGS Georg-Friedrich-Kolb		                 Michael Stroh		              Tel. 06232 / 14-15 41

                    Weitere neun Schulsozialarbeiter/innen sind bei verschiedenen freien Trägern beschäftigt und an
                    sieben Schulen im Einsatz.

                    Koordinatorin der Schulsozialarbeit        Bettina Baldauf		            Tel. 06232 / 6773-128

35
                                                                                                                      Schulsozialarbeit
Jugendförderung Speyer

Seekatzstr. 5
67346 Speyer
Tel.: 06232 / 6773-180
Fax: 06232 / 6773-109
E-Mail: info@jugendfoerderung-speyer.de
Internet: www.jufö.de
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren