Frauengemeinschaft Engelberg - Jahresprogramm 2019 seit 1886 Frauengemeinschaft Engelberg

 
Frauengemeinschaft Engelberg - Jahresprogramm 2019 seit 1886 Frauengemeinschaft Engelberg
Frauengemeinschaft
     Engelberg

                         seit 1886
      Frauengemeinschaft Engelberg

Jahresprogramm 2019
 Die Einladung für die Generalversammlung ist auf
   Seite 2. Wir freuen uns auf eure Anmeldung.
Einladung
  zur Generalversammlung im Hotel Bellevue
       Dienstag 12. März 2019, 19.30 Uhr
Traktanden:
 1.   Begrüssung
 2.   Wahl der Stimmenzählerinnen
 3.   Protokoll der GV 2018
 4.   Jahresberichte
 5.   Rechnung und Bericht Revisorinnen
 6.   Anträge (bitte mindestens 10 Tage vor der GV schriftlich dem
      Präsidium einreichen)
 7.   Wahlen
      a) Wiederwahl Vorstandsmitglieder
      b) eine Revisorin
 8.   Ehrungen
 9.   Verabschiedungen
10.   Vorschau ins neue Vereinsjahr
11.   Verschiedenes

Anschliessend an die GV wird euch ein feiner Dessertteller serviert.

Der Honigverkauf findet auch dieses Jahr statt.

Bei unserer GV sammeln wir in diesem Jahr für das Tal Museum
Engelberg. Unsere Spende wird für die Restaurierung des
Seidengewandes des Jesuskindes in der Horbiskapelle sowie für die
Organisation von 2–3 Kindermorgen zum Thema «Kleider» eingesetzt.

Wir bitten euch, den Jahresbeitrag von Fr. 30.- mit beiliegendem
Einzahlungsschein zu begleichen.
Herzlichen Dank!
(Konto Obwaldner Kantonalbank, Sarnen, IBAN CH16 0078 0013 0523 1531 0)
Ehrenmitglieder sind vom Jahresbeitrag befreit.

Anmeldung bitte bis 5. März 2019 bei Vroni Infanger,
Tel. 076 449 69 07 oder vroni76@bluewin.ch

                                      2
Liebe Frauen

Das bevorstehende Vereinsjahr steht nicht nur unter dem Impulsthema
Make-up! Der Schweizerische Katholische Frauenbund möchte mit dem
Thema Care auf die Fürsorgearbeit aufmerksam machen. Care-Arbeit
ist weit mehr als die unbezahlte und bezahlte Betreuungs-, Pflege- und
Hausarbeit für Kinder und Erwachsene. Jede unter uns leistet in
irgendeiner Form Fürsorgearbeit – und dafür gebührt jeder einzelnen
von euch ein herzlicher Dank!

Denn wer unter uns leistet nicht mal Nachbarschaftshilfe, hütet seine
Grosskinder, unternimmt mit dem Grosi einen Spaziergang, spendet
einer traurigen Freundin Trost, leistet der alleinstehenden Tante
Gesellschaft oder ist schlicht und einfach für die Familie da. Jede
Minute geleisteter Care-Arbeit zählt.

Care bedeutet aber nicht nur, sich um andere zu sorgen. Care meint
auch, dass man zu sich selbst Sorge tragen soll und im Alltag auf sich
Acht geben soll. Vielleicht bietet ja einer unserer Anlässe oder Kurse
die Möglichkeit, um sich eine Auszeit zu nehmen, neue Freundschaften
zu schliessen oder seinen Horizont zu erweitern. Wir würden uns
freuen, euch am einen oder anderen Programmpunkt begrüssen zu
dürfen und ein Stück zu eurem Wohl beitragen zu können!

Herzlichst
Euer Vorstandsteam der Frauengemeinschaft Engelberg

                                   3
Februar 2019
      Die Versicherung ist jeweils Sache der Teilnehmenden.
      Wir danken für eine frühzeitige Anmeldung.
      Anmeldungen per E-Mail werden bestätigt.
      Kursanmeldungen sind verbindlich. Abmeldungen bis
      Anmeldeschluss werden akzeptiert, danach wird eine
      Bearbeitungsgebühr von 50% der Kurskosten in Rechnung
      gestellt. Bei unentschuldigtem Fernbleiben ist der ganze
      Betrag des Kursgeldes zu bezahlen.

      An unseren Anlässen werden Fotos gemacht, welche wir auf
      unserer Homepage veröffentlichen. Möchten Sie dies von
      sich oder Ihrem Kind nicht, teilen Sie dies bitte zu Beginn
      des Anlasses mit.

Di.   05.02.   Krabbel- und Spieltreff
               15.00 – 17.00 Uhr im Sonnwendhof (siehe Anhang)

Fr.   15.02.   Pfarreimesse gestaltet von der Frauengemeinschaft
               09.30 Uhr in der Klosterkirche (siehe Anhang)

Di.   19.02.   Krabbel- und Spieltreff
               15.00 – 17.00 Uhr im Sonnwendhof (siehe Anhang)

Di.   19.02.   Mittagstisch der Pro Senectute im Erlenhaus
               Anmeldung bis am Vortag an Tel. 041 639 65 65

                        Kreativität ist Intelligenz,
                            die Spass hat.
                            Albert Einstein

                                     4
März 2019
Fr.   01.03.   Weltgebetstag mit Gastland Slowenien
               «Kommt, alles ist bereit!» steht in einem Gleichnis im
               Lukasevangelium. Es wurde von Frauen aus Slowenien
               formuliert und ist das Thema der diesjährigen Liturgie.
               Land und Leute sind vielen von uns von Ferienreisen
               oder aus den Medien bekannt. Das Land durchlebte eine
               bewegte Geschichte bis es zur heutigen demokratischen
               Republik und Mitglied der EU wurde. Über 60% des
               Landes sind mit Nadel- und Laubbäumen bedeckt.
               Gerne laden wir Interessierte aller Konfessionen zur
               gemeinsamen Feier ein. Im Anschluss gemütliches
               Beisammensein mit Spezialitäten aus dem Gastland.
               Zeit: 19.00 Uhr
               Ort: Ref. Kirchgemeindehaus

Sa. 09.03.     SKF-Tag: Thema «care»
               Zytlade im Lindenhof Sarnen: Der Frauenbund OW
               stellt die Frauengemeinschaften von Obwalden und ihre
               Aufgaben auf kreative Weise vor.

Di.   12.03.   Krabbel- und Spieltreff
               15.00 – 17.00 Uhr im Sonnwendhof (siehe Anhang)

Di.   12.03.   Generalversammlung
               19.30 Uhr im Hotel Bellevue
               Anmeldung bis 05. März 2019 bei Vroni Infanger,
               Tel. 076 449 69 07 oder vroni76@bluewin.ch

Mi.   13.03.   Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern
               8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

Fr.   15.03.   Pfarreimesse gestaltet von der Frauengemeinschaft
               09.30 Uhr in der Klosterkirche (siehe Anhang)

                                   5
März 2019
Di.   19.03.   Mittagstisch der Pro Senectute
               Anmeldung bei Karin Sonderer, Tel. 079 745 39 36
               Das Restaurant wird noch bekannt gegeben.

Mi.   20.03.   Kinderkleiderbörse in der Aula des Dorfschulhauses
               Wir verkaufen saubere, gut erhaltene und neuzeitliche
               Kinderkleider bis Grösse 176 (max. 50 Artikel, Mindest-
               betrag Fr. 2.-). Zudem verkaufen wir Sportartikel, Inline-
               Skates, Kindervelos, Trottinetts, Kinderwagen, Spiel-
               sachen etc. (keine Bücher)
               Annahme:        08.00 – 11.00 Uhr
               Verkauf:        13.30 – 15.30 Uhr
               Abholen des Geldes bzw. der nicht verkauften Artikel:
               17.30 – 18.00 Uhr
               Kontaktperson für Auskünfte oder falls der Annahme-
               termin nicht möglich ist: Uschi Waser, 041 637 23 57

Fr.   22.03.   Generalversammlung Frauenbund Obwalden
               19.00 Uhr im Restaurant Canadian im Rössli Stalden

Fr.   22.03.   Go inä luegä bi... Crème de la Crème GmbH
               Silvia Nowak stellt ihr Konzept vor, welches Beauty und
               Wellness auf eine besondere Art verbindet: My Beauty
               Lounge – My Beauty Shop – My Tea Lounge. Nach der
               Besichtigung gönnen wir uns eine Auszeit in der Tea
               Lounge. Wunderbare Teevariationen warten darauf, von
               uns entdeckt zu werden.
               Treffpunkt: 19.00 Uhr, Dorfstrasse 10, My Tea Lounge
               Kosten: Fr. 5.- (Nichtmitglieder Fr. 10.-)
               Anmeldung bis 20. März 2019 bei Jelena Infanger,
               Tel. 079 226 46 80 oder jelenainfanger@hotmail.com

Di.   26.03.   Krabbel- und Spieltreff
               15.00 – 17.00 Uhr im Sonnwendhof (siehe Anhang)

                                    6
April 2019
Mi.   03.04.   Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern
               8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

Mi.   03.04.   Halskette aus Holzperlen
               Als Erinnerung an ihre Erstkommunion fädeln Buben und
               Mädchen selber eine Halskette, welche auf Wunsch mit
               einem Halbedelsteinkreuz ergänzt werden kann.
               Der Ort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.
               Zeit: ca. 16.00 Uhr (im Anschluss an den
               Bastelnachmittag)
               Anmeldung bei Anita Hurschler, Tel. 041 637 41 89 oder
               079 443 41 89

Di.   09.04.   Krabbel- und Spieltreff
               15.00 – 17.00 Uhr im Sonnwendhof (siehe Anhang)

Di.   16.04.   Mittagstisch der Pro Senectute im Erlenhaus
               anschliessend um 14.00 Uhr Eucharistiefeier mit
               Bussbesinnung und Spendung der Krankensalbung
               Anmeldung Mittagessen bis am Vortag an
               Tel. 041 639 65 65

Di.   16.04.   Rosenparadies Kerns
               Wir besuchen gemeinsam die Gärtnerei Windeggli in
               Kerns. Edgar Durrer und seine Frau Andrea geben uns
               einen Einblick in die Welt der Kernser Rosen.
               Professionell Rosen zu ziehen ist ein vielseitiges und
               anspruchsvolles Geschäft. Sie erzählen uns über ihr
               Handwerk und führen uns durch die farbenfrohen
               Gewächshäuser.
               Treffpunkt: 18.00 Uhr, Klostermauer, Fahrt nach Kerns
               mit Privatautos
               Kosten: Fr. 10.- (Nichtmitglieder Fr. 15.-)
               Anmeldung bis 11. April 2019 bei Jelena Infanger,
               Tel. 079 226 46 80 oder jelenainfanger@hotmail.com

                                   7
April / Mai 2019
Mi.   17.04.    Osternestli suchen
                Wo hat der Osterhase die „Näschtli“ versteckt?
                Kommt und helft uns suchen. Anschliessend essen wir
                ein Zvieri (für Kinder von 2 bis 5 Jahren).
                Zeit: 15.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
                Treffpunkt beim Parkplatz Bänklialp (bei jedem Wetter)
                Kosten: Fr. 5.- (Nichtmitglieder Fr. 10.-)
                Anziehen: Wetterfeste Kleidung
                Anmeldung bis 15. April 2019 bei Carmen Felder,
                Tel. 041 637 15 19 oder zurfluh.carmen76@gmail.com

Sa. 04.05.      Gärtnern auf 1000 Metern über Meer
                Bei Romy Odermatt vom Kloster Blumenladen Engelberg
                erfahren wir wertvolle Tipps und Tricks rund ums
                Gärtnern auf 1000 m.ü.M. Sie zeigt uns ihren
                Gemüseanbau im Beet, im Hochbeet und auch in Töpfen
                und Körben. Wir bereiten Beete vor, pflanzen Setzlinge
                ein und Romy zeigt uns auch das richtige Säen von
                Gemüsesamen.
                Mitbringen: Gartenhandschuhe, geeignetes Schuhwerk
                und je nach Witterung wetterfeste Kleidung.
                Kosten: Fr. 15.- (Nichtmitglieder Fr. 20.-)
                Zeit: 13.30 bis ca. 16.30 Uhr
                Ort: Tellenstein 17, Engelberg
                Anmeldung bis 27. April 2019 bei Irene Villiger,
                Tel. 079 599 59 26 oder irenevilliger@gmail.com,
                (beschränkte Teilnehmerzahl)

Mi.   08.05.    Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern
                8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

               Manche schönen Wege kann man nur entdecken,
                          indem man sich verirrt.
                               Erol Ozan

                                          8
Mai 2019
Do.   09.05.   Eltern-Kind-Musizieren: Schwiizer Chinderlieder
Do.   16.05.   In den ersten Lebensjahren entwickelt das Kind wie
Do.   23.05.   später nie mehr seine ganz eigene Musikalität. Wer mit
Do.   06.06.   den Jüngsten singt und musiziert, öffnet ihnen einen
Do.   13.06.   ganz persönlichen Weg zur Musik. In diesem Kurs
               lernen die Kinder zusammen mit einem Elternteil die
               bekanntesten Schweizer Kinderlieder.
               Für Kinder von 2 ½ - 5 Jahren mit je einem Elternteil.
               Leitung: Gaby Lambrigger-Hess, Kindergartenlehrperson
               Ort: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
               Zeit: 5 x 60 Minuten
               1. Kurs Beginn um 14.45 Uhr, 2. Kurs um 16.00 Uhr
               Kosten: Fr. 50.- pro Familie mit 1 Kind, Fr. 70.- pro
               Familie mit 2 Kindern
               Anmeldung bis 18. April 2019 an: Vroni Infanger,
               Tel. 076 449 69 07 oder vroni76@bluewin.ch

Fr.   17.05.   Pfarreimesse gestaltet von der Frauengemeinschaft
               09.30 Uhr in der Klosterkirche (siehe Anhang)

Di.   21.05.   Ausflug nach Solothurn und Verenaschlucht
               Wir fahren mit dem Car über Luzern – Willisau –
               Altbüron – St. Urban (Kaffeehalt) – Langenthal nach
               Solothurn, wo wir das Mittagessen einnehmen.
               Aufenthalt im Städtchen und anschliessend kurze Fahrt
               zur Verenaschlucht. Der romantische, einfache
               Wanderweg zur Verenaschlucht führt durch den Wald,
               dem rauschenden Bach entlang zur Einsiedelei mit
               Verena- und Martinskapelle, dem Eremitenhäuschen
               und der Magdalenen- und Oelberggrotte. Heimreise via
               Autobahn Oftringen – Luzern.
               Abfahrt Engelberg Klostermauer: 07.00 Uhr
               Heimkehr: Engelberg Klostermauer ca. 19.00 Uhr
               (Fortsetzung auf der nächsten Seite)

                                  9
Mai / Juni 2019
Di.   21.05.   Ausflug nach Solothurn und Verenaschlucht
               (Fortsetzung von Seite 9)
               Kosten: max. Fr. 95.- (hängt von der Teilnehmerzahl ab)
               Im Preis inbegriffen: Carfahrt, Kaffee und Gipfeli,
               3-Gang-Mittagessen (exkl. Getränke)
               Anmeldung bis 10. Mai 2019 bei Vreni Jossen,
               Tel. 078 890 39 20 oder vjossen@bluewin.ch

Di.   21.05.   Mittagstisch der Pro Senectute im Erlenhaus
               Anmeldung bis am Vortag an Tel. 041 639 65 65

Sa. 25.05.     Einradfahren mit Yannic Berchtold
               Yannic ist in der Schweizer Einrad-Hockey
               Nationalmannschaft und fährt unter anderem mit
               seinem Einrad vom Jochpass ins Tal hinunter. Von ihm
               können alle interessierten Kinder und Teenager ab 6
               Jahren etwas lernen. Unter seiner Leitung können
               Anfänger das Einradfahren üben. Dabei gibt er den
               Kindern einige Tipps und zeigt ihnen verschiedene Tricks
               und Kniffs. Auch geübte Fahrer können noch einiges
               lernen, um noch sicherer zu werden. Bei der Anmeldung
               bitte angeben, ob ein Einrad vorhanden ist –
               Anmeldungen sind auch ohne Einrad möglich.
               Kursort: Turnhalle Schulhaus Aeschi
               Zeit: Gruppe 1 (Anfänger) 9.00 bis 10.30 Uhr,
               Gruppe 2 (Geübte) 10.30 bis 12.00 Uhr
               Kosten: Fr. 10.- (Nichtmitglieder Fr. 15.-)
               Anmeldung bis 22. Mai 2019 bei Carmen Felder,
               Tel. 041 637 15 19 oder zurfluh.carmen76@gmail.com
               (Teilnehmerzahl begrenzt)

Mi.   05.06.   Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern
               8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

                                           10
Juni 2019
Fr.   14.06.   Pfarreimesse gestaltet von der Frauengemeinschaft
               09.30 Uhr in der Klosterkirche (siehe Anhang)

Sa. 15.06.     Bikekurs «Ladies only»
               Mit den Profis vom Bike'n'Roll kommen wir in den
               Genuss von einem Fahrtechnik-Kurs speziell für
               Frauen. Nach einem Mentaltraining, wo wir lernen
               unsere Ängste zu überwinden, üben wir im Gelände
               rund um die Bänklialp die richtige Fahrtechnik, um
               sicher Trails fahren zu können.
               Treffpunkt: 9.00 Uhr beim Bike'n'Roll
               Dauer: 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
               Kosten: Fr. 50.- (exklusiv das gemeinsame
               Mittagessen)
               Mitbringen: Bike sowie Helm, lange Handschuhe,
               Knie- und Ellbogenschoner.
               Miete: Ein Bike kann zum Spezialpreis von Fr. 50.-
               gemietet werden. Auch die Schutzausrüstung kann
               im Bike'n'Roll gemietet werden. Bitte bei der
               Anmeldung angeben, ob Mietmaterial benötigt wird.
               Anmeldung bis 8. Juni 2019 bei Andrea Hurschler,
               Tel. 041 637 03 89 oder andrea.hurschler@gmx.ch
               (beschränkte Teilnehmerzahl)

Di.   18.06.   Ausflug der Pro Senectute
               Informationen bei Karin Sonderer, Tel. 079 745 39 36

                       Einen schönen
                          Sommer!
                                      11
Juli / August 2019
Mi.    03.07.   Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern
                8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

Di.    16.07.   Mittagstisch der Pro Senectute im Erlenhaus
                Anmeldung bis am Vortag an Tel. 041 639 65 65

Mi.    07.08.   Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern
                8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

Di.    13.08.   Mittagstisch der Pro Senectute im Erlenhaus
                Anmeldung bis am Vortag an Tel. 041 639 65 65

Fr.    23.08.   Pfarreimesse gestaltet von der Frauengemeinschaft
                09.30 Uhr in der Klosterkirche (siehe Anhang)

Fr.    23.08.   Einladung zur Kutschenfahrt
                Die Frauengemeinschaft lädt Seniorinnen und Senioren
                aus dem Dorf herzlich zu Kaffee und Kuchen im
                Erlenhaus ein. Anschliessend geniessen wir eine
                Kutschenfahrt durch Engelberg. Der Anlass ist für alle
                gratis.
                14.00 Uhr Kaffee und Kuchen im Erlenhaus
                15.00 Uhr Kutschenfahrt
                Anmeldung bis 22. August 2019 bei Vroni Infanger,
                Tel. 076 449 69 07 oder vroni76@bluewin.ch

Aug.            Märlibühne Stans
                Für die Nachmittags- und Abendaufführung vom
                Samstag, 9. November 2019 können Eintrittskarten
                vorbestellt werden. Bitte beachtet die Informationen und
                insbesondere den Anmeldetermin im Pfarrblatt und
                Engelberger Anzeiger oder unter www.fgengelberg.ch
                Kontakt: Carmen Felder, Tel. 041 637 15 19 oder
                zurfluh.carmen76@gmail.com
                Weitere Infos unter www.maerli-biini.ch

                                    12
August / September 2019
Sa. 24.08.      Babysitterkurs SRK
Mo. 26.08.      Jugendliche ab Jahrgang 2006 erhalten von Priska
Mi. 28.08.      Odermatt, Kursleiterin SRK, das nötige Know-how, um
                Kinder kompetent zu betreuen.
                Zeit: Sa. 24.08. 09.30-12.00 Uhr und 13.00-15.30 Uhr,
                Mo. 26.08. 17.30-20.00 Uhr, Mi. 28.08. 13.30-16.00 Uhr
                Ort: Erlenhaus
                Kosten: Fr. 110.- / Fr. 190.- für Geschwister (Die FG
                Engelberg übernimmt Fr. 20.- für Jugendliche von
                Mitgliedern.
                Mitbringen: etwas zum Schreiben
                Anmeldung bis 12. August 2019 an Rita Matter,
                Tel. 079 321 87 43 oder naehstube.matter@tep.ch
               (beschränkte Teilnehmerzahl)

Mi.   04.09.   Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern
               8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

Di.   17.09.   Gerschnitag der Gemeinde Engelberg und der
               Pro Senectute
               Anmeldung bei Karin Sonderer, Tel. 079 745 39 36

Fr.   20.09.    Pfarreimesse gestaltet von der Frauengemeinschaft
                09.30 Uhr in der Klosterkirche (siehe Anhang)

                   Liebe ist die Fähigkeit und Bereitschaft,
                  den Menschen, an denen uns gelegen ist,
                      die Freiheit zu lassen, zu sein, was
                          sie sein wollen, gleichgültig,
               ob wir uns damit identifizieren können oder nicht.
                             George Bernard Shain
                                        13
September / Oktober 2019
Fr.   27.09.   Zähneputzen mit Claudia Meyer
               Claudia Meyer gibt uns Tipps & Tricks zur korrekten
               Zahnpflege bei Kleinkindern (ab 1. Zahn bis 4-jährig).
               Wie oft soll man bei Kleinkindern die Zähne putzen? Was
               kann man tun, damit die Kinder Spass haben am
               Zähneputzen? Dazwischen essen wir ein Zvieri um
               anschliessend die Zähne zu putzen.
               Zeit: 15.30 – 16.30 Uhr
               Ort: unterer Kindergarten Aeschi
               Kosten: Fr. 5.- (Nichtmitglieder Fr. 10.-)
               Mitbringen: Zahnbürste, Zvieri
               Anmeldung bis 24. September 2019 bei Susanne
               Portmann, Tel. 079 513 20 27 oder
               portmannsusanne@gmail.com

Mi.   02.10.   Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern
               8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

Mi.   02.10.   Kinderkleiderbörse in der Aula des Dorfschulhauses
               Wir verkaufen saubere, gut erhaltene und neuzeitliche
               Kinderkleider bis Grösse 176 (max. 50 Artikel, Mindest-
               betrag Fr. 2.-). Zudem verkaufen wir Sport- und Winter-
               sportartikel, Ski, Skihelm, Schlitten etc., Kinderwagen,
               Spielsachen etc. (keine Bücher)
               Annahme:        08.00 – 11.00 Uhr
               Verkauf:        13.30 – 15.30 Uhr
               Abholen des Geldes bzw. der nicht verkauften Artikel:
               17.30 – 18.00 Uhr
               Kontaktperson für Auskünfte oder falls der Annahme-
               termin nicht möglich ist: Uschi Waser, 041 637 23 57

                 Das Vergleichen ist das Ende des Glücks
                   und der Anfang der Unzufriedenheit.
                           Søren Kierkegaard

                                   14
Oktober / November 2019
Di.   15.10.   Mittagstisch der Pro Senectute im Erlenhaus
               Anmeldung bis am Vortag an Tel. 041 639 65 65

  Einen wunderbaren, farbenfrohen
              Herbst!
So. 03.11.     Wer macht mit beim Adventsfenster 2019?
               Heute ist Anmeldeschluss!
               Nähere Informationen zur Idee und Gestaltung des
               Adventsfensters auf unserer Webseite
               www.fgengelberg.ch.
               Interessierte melden sich bitte bei Vreni Jossen,
               Tel. 078 890 39 20 oder vjossen@bluewin.ch

Mi.   06.11.   Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern
               8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

Mo. 11.11.     Scherenschnitte
Mo. 18.11.     An zwei Abenden lernen wir unter der Leitung von Irene
               Odermatt die Technik des Scherenschnittes. Wir
               fertigen einfache Karten oder ein Bild an.
               Ort: St. Josefshaus, Eingang hinter dem Restaurant
               Monastero benutzen
               Zeit: 19.30 Uhr
               Kosten: Fr. 50.- (Nichtmitglieder Fr. 60.-)
               Material: ca. Fr. 30.- (eine Lernschere wird abgegeben)
               Anmeldung bis 15. Oktober 2019 bei Rita Matter,
               Tel. 079 321 87 43 oder naehstube.matter@tep.ch
               (beschränkte Teilnehmerzahl)

          Das Leben ist so bunt, wie du dich traust es auszumalen.
                             Visual Statements

                                        15
November / Dezember 2019
Di.   12.11.   Mittagstisch der Pro Senectute
               Anmeldung bei Karin Sonderer, Tel. 079 745 39 36
               Das Restaurant wird noch bekannt gegeben.

Mi.   13.11.   Hurra – Der Kasperli ist wieder da...
               Kinder ab 3 Jahren bis zur 3. Klasse dürfen sich auf
               eine neue Geschichte mit Kasperli und seinen Freunden
               freuen. Das Stück ist von und mit Tamara
               Wolfensberger, Ennetbürgen.
               Ort: Schul- und Gemeindebibliothek
               Zeit: 1. Aufführung um 15.00 Uhr, 2. Aufführung um
               16.00 Uhr.
               Die Vorstellung dauert ca. 30 Minuten, anschliessend
               gibt es Sirup und Kuchen.
               Kosten: Fr. 5.- pro Kind
               Anmeldung bis 4. November 2019 bei Susanne
               Portmann, Tel. 079 513 20 27 oder
               portmannsusanne@gmail.com

Fr.   15.11.   Pfarreimesse gestaltet von der Frauengemeinschaft
               09.30 Uhr in der Klosterkirche (siehe Anhang)

Mi.   04.12.   Ökumenisches Morgengebet mit Taizé-Liedern
               8.00 Uhr in der ref. Kirche, Engelberg (siehe Anhang)

                   Nichts auf dieser Welt ist von Dauer.
                        Nicht mal unsere Sorgen.
                              Charlie Chaplin

                                    16
Dezember 2019
Mi.   04.12.   Samichlausnachmittag auf dem Bauernhof
               Kinder ab 4 Jahren können einen besonderen
               Nachmittag auf dem Bauernhof von Familie Scheuber
               erleben. Helena Scheuber backt mit den Kindern einen
               Grittibänz und der Samichlaus stattet einen Besuch ab.
               Ein Zvieri für die Kinder ist organisiert.
               Zeit: 14.00 bis 16.30 Uhr
               Treffpunkt: Bauernhof der Familie Scheuber,
               Schweizerhausstrasse 35
               Kosten: Fr. 5.- pro Kind (Nichtmitglieder Fr. 10.-)
               Anmeldung bis 1. Dezember 2019 bei Carmen Felder,
               Tel. 041 637 15 19 oder zurfluh.carmen76@gmail.com

Di.   10.12.   Mittagstisch der Pro Senectute und gemeinsame
               Adventsfeier im Erlenhaus
               Nach der besinnlichen Adventsfeier verbringen wir mit
               unseren Seniorinnen und Senioren einen gemütlichen
               Nachmittag bei Kaffee und Kuchen.
               14.00 Uhr Beginn der Eucharistiefeier mit
               Bussbesinnung
               Anmeldung Mittagessen bis am Vortag an
               Tel. 041 639 65 65

Fr.   13.12.   RORATE - Gottesdienst der Frauengemeinschaft
               06.30 Uhr in der Klosterkirche, anschliessend
               gemeinsames Zmorgä im Gastsaal des Klosters.

      Geniesst die Weihnachtszeit und nehmt
      euch Zeit, um die Adventsfenster zu
                   besuchen.
                                  17
Januar / Februar 2020
Fr.   10.01.   Pfarreimesse gestaltet von der Frauengemeinschaft
               09.30 Uhr in der Klosterkirche (siehe Anhang)

Di.   21.01.   Vortrag «Ernährung für Kinder»
               Luzia Thali, Ernährungsberaterin BSc BFH SVDE zeigt
               uns Empfehlungen zu einer ausgewogenen und
               gesunden Ernährung für Kinder ab jährig bis jugendlich
               auf. Weitere Themen sind Znüni, Süsses, der Umgang
               mit verschiedenen Esstypen und das Planen von
               Mahlzeiten. Am Ende des ca. 90-minütigen Vortrags
               findet eine Frage- und Antwortrunde statt.
               Zeit: 19.00 bis ca. 21.00 Uhr
               Ort: Saal im Josefshaus, Eingang hinter Restaurant
               Monastero benützen.
               Kosten: Fr. 10.- (Nichtmitglieder Fr. 15.-)
               Anmeldung bis 7. Januar 2020 bei Irene
               Villiger, Tel. 079 599 59 26 oder irenevilliger@gmail.com

Sa. 01.02.     Aufnahme der Neumitglieder an der Lichtmessfeier
               in der Vorabendmesse
               Zu Beginn der Messe werden die mitgebrachten
               Kerzen gesegnet.

               Man sieht oft etwas hundertmal, tausendmal,
                      ehe man es zum ersten Mal
                               wirklich sieht.
                          Christian Morgenstern
                                   18
Anhang mit weiteren Informationen und Kontaktadressen:

Der beliebte Honig aus fairem Handel kann auch während des Jahres
bei uns bezogen werden. Melden Sie sich bei Andrea Hurschler,
Tel. 041 637 03 89.

Wer sich für Spaziergänge mit den Bewohnerinnen und Bewohnern
des Erlenhauses interessiert, meldet sich bitte direkt im Erlenhaus unter
Tel. 041 639 65 10.

Die Pfarreimesse, die von einer Vorbereitungs-Gruppe der
Frauengemeinschaft gestaltet wird, findet einmal im Monat an einem
Freitag um 09.30 Uhr statt (ausser bei Ferien oder Beerdigung). Bitte
beachten Sie auch die Mitteilungen im Pfarrblatt und im Engelberger
Anzeiger.

Eine Vorbereitungsgruppe führt in der ref. Kirche jeweils die
ökumenischen Morgengebete mit Taizé-Liedern durch. Nach der
halbstündigen Feier jeweils gemütliches Beisammensein bei Kaffee und
Brötli. Kontakt: Pia Hediger, Tel. 041 637 39 22

Jeden Montag, 18.00 Uhr im Erlenhaus, kleine Kapelle, Rosenkranz für
das werdende Leben, Mütter und Familien. Kontakt: Sr. Verena
Matter, Tel. 079 456 55 85

Krabbel- & Spieltreff
In den Wintermonaten treffen sich Eltern mit Kleinkindern (im Alter von
3 Monaten bis ca. 3½ Jahren) im Spielgruppenraum im Sonnwendhof.
Kontakt:      Jelena Infanger, Tel. 079 226 46 80

Babysitter-Vermittlung
Claudia Meyer, Tel. 041 637 49 12

Muki-Turnen für 3- und 4-jährige
Ende Oktober bis Ostern, jeweils mittwochs, 16.30–17.30 Uhr
Auskunft:    Evi Röthlin, Tel. 079 668 92 32 oder
             Christel Simonet, Tel. 079 963 47 06

                                    19
Pro Senectute
Bei den Aktivitäten der Pro Senectute sind alle Interessierten ab
60 Jahren herzlich willkommen. Auskunft erteilen:
Karin Sonderer-Länzlinger, Tel. 079 745 39 36
Mary Kretz-Zurbriggen, Tel. 041 637 36 20

Mütter- und Väterberatung
am 2. Donnerstag im Monat im Spitex Stützpunkt Erlenhaus. Ihre
Mütterberaterinnen sind Ursula Costa und Gabriela Wirth.
Anmeldungen, sowie telefonische Beratung unter 041 662 90 99
Montag-Donnerstag von 8.00-9.30 Uhr. Ausserhalb dieser Zeiten
bedient Sie von Montag bis Freitag während der Bürozeiten die
Zentrale der Spitex Obwalden.

KiTa Engelberg im Sonnwendhof
Halbtages- und Ganztagesbetreuung (ab 3 Monaten bis 6 Jahre)
Spielgruppe (von 2½ bis 6 Jahre)
Waldspielgruppe (4-jährig oder ein Jahr vor Kindergarten)
Mittagstisch für Kindergarten- und Schulkinder
Betreuung vor und nach der Schule
Auskunft: Krippenleiterin Catherine Loup, Tel. 041 637 12 94

Schul- und Gemeindebibliothek
Schulhaus Aeschi / Tel. 041 637 00 82
Öffnungszeiten:
Mo/Di/Fr jeweils von 15–17 Uhr
Donnerstag von 15–19 Uhr
Samstag von 10–12 Uhr
während der Schulferien: Donnerstag von 17–19 Uhr und Samstag
von 10–12 Uhr
An Feiertagen ist die Bibliothek geschlossen.
Online-Katalog: www.winmedio.net/engelberg

Ludothek Gfätterlichischte
Schulhaus Aeschi
Auskunft: Rita Christen-Häcki, Tel. 041 637 36 31
Öffnungszeiten:
Dienstag und Freitag von 15.00–16.30 Uhr
Während der Schulferien und an schulfreien Tagen bleibt die Ludothek
geschlossen.
                                   20
Pro Juventute
Pro Juventute setzt sich für die Erfüllung der Bedürfnisse und die
Umsetzung der Rechte von Kindern und Jugendlichen im Kanton
Obwalden ein. Sie hilft in Notfällen, bietet soziale Dienstleistungen an
und fördert Kinder und Jugendliche in ihrer persönlichen Entwicklung.
Pro Juventute Kanton Obwalden, Nussbaumweg 9, 6074 Giswil
Tel. 079 23 23 147, E-Mail: info@projuventute-ow.ch

Pro Filia
Vermittlung von Stellen und Schulen im fremdsprachigen In- und
Ausland.
Auskunft: Annemarie Christen-Matter, Tel. 041 637 23 39

Schulsozialarbeit
Anlaufstelle bei sozialen und persönlichen Fragen und Problemen in
Schule und Familie.
Auskunft: Regula Baumann Häcki, Schulsozialarbeiterin,
Tel. 041 637 00 68 oder regula.baumann@gde-engelberg.ch

Fachstelle Gesellschaftsfragen
Jugend-, Familien- und Suchtberatung
Diese kantonale Beratungsstelle berät Familien mit Kindern jeden
Alters in Erziehungsfragen kostenlos. Auch richtet sie sich an Paare in
Trennungs- und Scheidungssituationen.
Kontaktaufnahme unter 041 666 62 56 oder jugendberatung@ow.ch

Elbe
Ehe-, Lebens- und Schwangerschaftsberatung für Luzern, Ob- und
Nidwalden, neu auch Beratung für pränatale Diagnostik.
Tel. 041 210 10 87

Kinderbetreuung zu Hause
Besonders bei unvorhergesehenen Ereignissen bietet der Dienst
«Kinderbetreuung zu Hause» des Schweizerischen Roten Kreuz eine
willkommene Unterstützung.
Hotline-Nummer 041 660 88 44 (24 Std.) oder www.srk-unterwalden.ch

Bankverbindung der Frauengemeinschaft Engelberg
Obwaldner Kantonalbank, Sarnen, IBAN CH16 0078 0013 0523 1531 0
                                   21
Vorstand
 Präsidentin       Vroni Infanger                 Tel. 076 449 69 07
 Wiederwahl        Hüttismatt 1, 6388 Grafenort   vroni76@bluewin.ch

 Vizepräsidentin   Susanne Portmann-Dillier       Tel. 041 637 00 23
 Wiederwahl        Mühlematt 27                   portmannsusanne@gmail.com

 Kassierin
                   Yvonne Bühler                  Tel. 079 464 02 57
                   Vorderstockli 15               yv.buehler@gmx.ch

 Wiederwahl        Andrea Hurschler               Tel. 041 637 03 89
                   Titlisstrasse 6                andrea.hurschler@gmx.ch

 Wiederwahl        Vreni Jossen-Keel              Tel. 078 890 39 20
                   Margritenweg 2d                vjossen@bluewin.ch

                   Rita Matter-Scheuber           Tel. 079 321 87 43
                   Vorderoertigen 7               naehstube.matter@tep.ch

                   Jelena Infanger                Tel. 079 226 46 80
                   Wasserfallstrasse 10           jelenainfanger@hotmail.com

                   Irene Villiger                 Tel. 079 599 59 26
                   Altschwändi 5                  irenevilliger@gmail.com

                   Carmen Felder                  Tel. 041 637 15 19
                   Vorderstockli 9                zurfluh.carmen76@gmail.com

 Präses            Pfr. P. Patrick Ledergerber    Tel. 079 643 91 07
                   Benediktinerkloster 1          pfarramt@kloster-engelberg.ch

Website
Fotos von unseren Anlässen, Aktuelles und Voranzeigen zu unseren
Veranstaltungen finden Sie auf unserer Website www.fgengelberg.ch
oder auf Facebook: www.facebook.com/Frauengemeinschaftengelberg
                                       22
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren