Jahres-Seminarprogramm 2018 - Immer am Puls der Zeit! - FORTBILDUNGSAKADEMIE - PLAN

 
Jahres-Seminarprogramm 2018 - Immer am Puls der Zeit! - FORTBILDUNGSAKADEMIE - PLAN
FORTBILDUNGSAKADEMIE

                                              Andrea Räuber
                                                    &
                                            Manuela Hackenberg

Jahres-Seminarprogramm
                   2018
             Immer am Puls der Zeit!

 Weitere Informationen im Internet unter: www.praxis-plan.de
                                                                 
Jahres-Seminarprogramm 2018 - Immer am Puls der Zeit! - FORTBILDUNGSAKADEMIE - PLAN
Inhalt

    Einleitung                                                                      Seite 3

    Umsatzsteuerpflicht von zahnärztlichen Leistungen                               Seite 4
           Welche Einnahmen des Zahnarztes unterliegen der Umsatzsteuer?
    Der PRAXIS PLAN Frühlingsworkshop                                               Seite 6
           Frühling ist die Musik der Natur – Abrechnung ist die Musik der Praxis
    Knigge-Training für die Zahnarztpraxis                                          Seite 8
           Sind Sie und Ihre Praxis merk-würdig?
    GOZ Refresh                                                                     Seite 10
           GOZ kennen & Möglichkeiten nutzen
    EU-Datenschutz-Grundverordnung                                                  Seite 12
           Was ändert sich für die Zahnarztpraxis?
    Ungenutzte Honorarpotenziale: Chairside-Laborleistungen                         Seite 14
           Zahntechnische Leistungen am Stuhl – Möglichkeiten der Berechnung
    Die verflixte 7te Befundklasse                                                  Seite 16
           Spezial-Workshop zu den Festzuschüssen der Befundklasse 7
    Der PRAXIS PLAN Herbstworkshop                                                  Seite 18
           Gerüstet für den Jahresendspurt
    10% auf Ihr nächstes Seminar - Kundenfeedback                                   Seite 20

    PRAXIS PLAN®
    Fortbildungsakademie
    Andrea Räuber & Manuela Hackenberg
    Gerberstr. 7 B
    68535 Edingen-Neckarhausen
    Tel.   0 62 03 - 95 88 5 - 20
    Fax     0 62 03 - 95 88 5 - 21
    fortbildung@praxis-plan.de
    www.praxis-plan.de

                            VORSPRUNG DURCH WISSEN
Jahres-Seminarprogramm 2018 - Immer am Puls der Zeit! - FORTBILDUNGSAKADEMIE - PLAN
Einleitung

Liebe Seminarteilnehmer, liebe Kunden,
wir freuen uns, Ihnen unser aktuelles Seminarangebot für das Jahr 2018 präsentieren zu dürfen.

Wir und unser Team haben aus den Anregungen, die wir von Ihnen, den Seminarteilnehmern und
den Zahnarztpraxen aus dem gesamten Bundesgebiet erhalten haben, wieder viele interessante
Seminare gestaltet.

Neben unseren Abrechnungsworkshops haben wir auch Seminare zu speziellen Bereichen
der zahnärztlichen Behandlung konzipiert. Unsere Fachvorträge im Bereich Datenschutz,
Dokumentation werden Ihnen helfen, Ihren Arbeitsalltag besser zu steuern.

Die Seminarinhalte bieten den Teilnehmern:
    Fachliche Kompetenz
    Rechtssichere Abrechnung
    Zukunftsorientiertes Praxismanagement
    Innovative Organisation
    Spaß an der Umsetzung

Der Gesundheitsmarkt ist und bleibt ein Wachstumsmarkt. Treiber sind der demografische Wandel
sowie der medizinisch-technische Fortschritt. Aber auch ein gesteigertes Gesundheitsbewusstsein
führt dazu, dass Patienten mehr Leistungen in Anspruch nehmen. Schon heute investieren
sie verstärkt in Leistungen des sekundären Gesundheitsmarktes. In der Zahnbehandlung sind
Selbstzahler-Leistungen in großen Teilen der Bevölkerung vollkommen akzeptiert.

Genau hier setzen unsere Seminare an. Die Themen wurden speziell auf moderne und innovative
Zahnarztpraxen und solche, die es werden wollen, abgestimmt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Freude mit unseren Seminaren und freuen uns schon heute auf
Ihre Teilnahme.

Mit herzlichen Grüßen

Andrea Räuber & Manuela Hackenberg
Geschäftsführende Gesellschafterinnen

                          VORSPRUNG DURCH WISSEN                                                  
Jahres-Seminarprogramm 2018 - Immer am Puls der Zeit! - FORTBILDUNGSAKADEMIE - PLAN
Welche Einnahmen unterliegen der Umsatzsteuer?

                Umsatzsteuerpflicht von zahnärztlichen
                                                                                                                                      7
STEUERRECHT

                Leistungen                                                                                                       Fortbildungs-
                                                                                                                                    punkte
                Welche Einnahmen des Zahnarztes unterliegen der
                                                                                                                               Bewertung gemäß
                Umsatzsteuer?                                                                                                   BZÄK - DGZMK
                Zahnärzte/innen, Praxismanager/innen und ZMV, ZFA und Mitarbeiter

                Die Zahnarztpraxen müssen sich bei Betriebsprüfungen durch die Finanzverwaltung                             Was klagt ihr üb
                                                                                                                                             er die
                auf gravierende Änderungen einstellen,   denn diese hat die Zahnarztpraxis als Ziel                        vielen Steuern.
                                                                                                                                           Unsere
                für intensive Prüfungen „entdeckt“. Bislang standen die steuerliche Anerkennung wie                         Trägheit nimmt
                Aufwendungen für Fortbildungen, Reisekosten, private Nutzung des Firmenwagens,                                               uns
                                                                                                                         zweimal soviel
                etc. im Fokus.                                                                                                           ab, unsere
                                                                                                                          Eitelkeit dreimal
                Das wird jetzt anders. Umsatzsteuer, Gewerbesteuer und Vollständigkeit der Erlöse                                           soviel
                kommen als neue Prüfungsschwerpunkte hinzu.                                                               und unsere Dum
                                                                                                                                            mheit
                                                                                                                              viermal soviel.
                 Zahnärzte/innen sind Unternehmer/innen im umsatzsteuerlichen Sinne und als solche                           Benjamin Frankli
                 grundsätzlich verpflichtet, jährlich eine Umsatzsteuererklärung abzugeben.                                                  n

                 Unser Seminar erläutert, wie die verschiedenen zahnärztlichen Leistungen steuerlich zu           Informationen zum Seminar
                 behandeln sind und wie Sie Zweifelsfälle abgrenzen können.

                Themen:                                                                                           Seminargebühr:
                1. Grundsätzliches zur Umsatzsteuerplicht                                                         Gebühren für das PRAXIS PLAN Seminar:
                   Wann ist eine Zahnarztpraxis umsatzsteuerpflichtig?
                   Kleinunternehmerregelung und Ausweis auf Rechnungen                                            350,-- Euro zzgl. MWST
                   Umsatzsteuerpflichtige Leistungen (z. B. „Diese Rechnung enthält gem. § 19                     Jeder weitere Teilnehmer aus der
                   UStG keine Umsatzsteuer“)                                                                      gleichen Praxis erhält 10% Ermäßigung
                   Auswirkung von steuerpflichtigen Einnahmen außerhalb der Praxistätigkeit z.B.                  zum gleichen Seminar (Ort, Datum)!
                   Gutachten, Vorträge.

                2. Welche konkreten Leistungen und Materialien unterliegen der Umsatzsteuerpflicht                In der Seminargebühr sind enthalten:
                    Umsatzsteuerfreie Heilbehandlung und Abgrenzung zu Umsatzsteuerpflichtige                     Sie erhalten umfangreiche
                    Verlangensleistungen                                                                          Seminarunterlagen, Ihr persönliches
                    Kosmetische Leistungen wie Bleaching (Berechnung nach GOZ § 2.3)                              Teilnehmerzertifikat, Tagungsgetränke
                    Vergütung nach §§ 612 BGB, 670 BGB (Auskünfte an Versicherungen)                              und Pausensnacks mit Kaffee und Tee.
                    Umsatzsteuerfreie Materialien (z. B. Stifte, Wurzelkanalinstrumente, Knochenersatzmaterial,
                    Membranen, Nahtmaterial, Abformmaterial usw.)
                    Umsatzsteuerpflichtige Materialien (z. B. Bleachingmaterial)                                  Seminarzeiten:
                    Sonderregelung für Aufbissbehelfe und KFO-Apparate Teil der steuerfreien Heilbehandlung       09.00 bis ca. 16.00 Uhr     Achtung!
                 3. Implantologie                                                                                                             Aufgrund
                     7 % bei Implantaten, 19 % bei Implantataufbauten
                     Welche Materialien in der Implantologie werden zu welchem Steuersatz berechnet:                                           großer
                     Einmalknochenfräsen, Implantat, Verschluss-Schrauben, Gingivaformer, Abdruckpfosten, Abutments
                                                                                                                                             Nachfrage
                 4. Intraoral-Kamera und Anfertigung von Fotos
                    Aufnahmen zu diagnostischen Zwecken, zur Dokumentation und bei kosmetischen Versorgungen

                 5. Vorsteuerabzug und korrekter Ausweis der Umsatzsteuer
                    Füllungsmaterial Einkauf 19 % VSt – kein Vorsteuerabzug (Verbrauchsmaterial)
                    Einmalknochenfräse Einkauf 19 % VSt – korrekter Ausweis  auf der Patientenrechnung u. v. m.

                 6. Hilfsgeschäfte und anteiliger Vorsteuerabzug
                    Verkauf einer gebrauchten Behandlungseinheit
                    Verkauf eines gebrauchten Geräts aus dem Eigenlabor
                    Altgeräte wird bei Neukauf in Zahlung gegeben
                    Kauf eines neuen Geräts

                 7. Erlassen von Eigenanteilen
                    Steuerrechtliche Auswirkungen, berufsrechtliche Auswirkungen
                    Erlassen eines Eigenanteils im Rahmen einer Mitarbeiterbehandlung, einer Behandlung eines
                    Familienangehörigen und eines Mitarbeiters des Fremdlabors

                 8. Prüfung der Finanzämter
                    Wo endet die Heilbehandlung, wo beginnt die Zahntechnik?

                 Wir freuen uns sehr, mit Ihnen einen Seminartag rund um das Thema Steuerrecht zu verbringen.

                                                        VORSPRUNG DURCH WISSEN
Jahres-Seminarprogramm 2018 - Immer am Puls der Zeit! - FORTBILDUNGSAKADEMIE - PLAN
Anmeldung per Post, Fax 06203 - 95885 - 21
                                  oder unter www.praxis-plan.de                                             Faxantwort

                                                                                                                                          ANMELDEFORMULAR
     Termine – Umsatzsteuerpflicht von zahnärztlichen Leistungen

     Referentin: Sabrina Krennrich-Böhm

            Datum                   Uhrzeit                           Ort                                      Personenzahl
            28.02.18                09.00 - 16.00 Uhr                 Berlin
            18.04.18                09.00 - 16.00 Uhr                 Freiburg           ausgebucht!

            25.04.18                09.00 - 16.00 Uhr                 Düsseldorf         ausgebucht!

Bitte den Vor- und Nachnamen der Seminarteilnehmer in Druckbuchstaben eintragen. Herzlichen Dank!

1.                                                                     3.
2.                                                                     4.
                                                                       Kunden-Nr.

                                                                       Telefon

                                                                       Fax

                                                                       E-Mail

Absender/Rechnungsanschrift (Stempel)                                  Datum, verbindliche Unterschrift
Stornierungsmöglichkeiten:
Sie haben die Möglichkeit, bis 4 Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei aber ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten um
Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Dies gilt auch, wenn
die unterlassene Teilnahme auf höherer Gewalt beruht. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
Tipp: Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen.

PRAXIS PLAN, Fortbildungsakademie ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung des Trainers) gegen volle
Erstattung bereits gezahlter Gebühren abzusagen. Darüber hinausgehende Ersatz- und Ausfallansprüche bestehen nicht.

Referentin:
Sabrina Krennrich-Böhm
ist Diplom-Betriebswirtin (BA), Steuerberaterin und Fachberaterin.
Nach ihrer Ausbildung zur Steuerfachangestellten, absolvierte Frau Krennrich-Böhm
von 2002 bis 2005 ein Studium der Betriebswirtschaftslehre in der Berufsakademie
Mannheim.
Seit 1999 bis 2011 ist sie in einer Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei
im Rhein-Neckar-Raum als Angestellte tätig. 2010 erfolgt ihre Bestellung zur
Steuerberaterin. 2012 wurde sie Partnerin der Steuerkanzlei und zur Fachberaterin für
den Heilberufsbereich (IFU/ISM gGmbH) bestellt.

                                          VORSPRUNG DURCH WISSEN                                                                          
Jahres-Seminarprogramm 2018 - Immer am Puls der Zeit! - FORTBILDUNGSAKADEMIE - PLAN
Aktueller Abrechnungsworkshop

                Der PRAXIS PLAN Frühlingsworkshop
                                                                                                            8
ABRECHNUNG

                Frühling ist die Musik der Natur –                                                     Fortbildungs-
                                                                                                          punkte
                Abrechnung ist die Musik der Praxis
                                                                                                     Bewertung gemäß
                Praxismanager/innen, Verwaltungskräfte und Zahnärzte/innen                            BZÄK - DGZMK

                Der aktuelle Frühjahrs-Abrechnungsworkshop wurde speziell
                für moderne, innovative Zahnarztpraxen, die sich gerne
                                                                                                     Möge der neue
                weiterentwickeln, konzipiert.                                                                          Tag
                                                                                                     dir den Blick fü
                                                                                                                      r die
                Auch in diesem Jahr halten unsere Verordnungsgeber wieder                                 Schönheit
                einiges für uns bereit. So wird in der zahnärztlichen Abrechnung                     der Welt schärf
                                                                                                                      en.
                stets nachkommentiert, neu bewertet und durch die laufende                       (Irischer Segensw
                                                                                                                    unsch)
                Rechtsprechung neue Anwendungsregeln definiert.

                Informiert zu sein, zahlt sich immer aus. Gerade in der Abrechnung
                                                                                          Informationen zum Seminar
                um so wichtiger, damit hier keine Honorarverluste entstehen.
                Lassen Sie sich in unserem Frühjahrs-Workshop wieder von
                ausgewählten Abrechnungsthemen begeistern, denn wer                       Seminargebühr:
                                                                                          Gebühren für das PRAXIS PLAN Seminar:
                regelmäßig an PRAXIS PLAN-Seminaren teilnimmt, verfügt nicht
                                                                                          340,-- Euro zzgl. MWST
                nur über aktuelles Wissen, sondern ist auch immer „up to date“. Ihr       Jeder weitere Teilnehmer aus der
                Abrechnungserfolg liegt uns am Herzen.                                    gleichen Praxis erhält 10% Ermäßigung
                                                                                          zum gleichen Seminar (Ort, Datum)!
                Mit Spaß und Freude an der Abrechnung geben wir Ihnen Tipps
                für eine praxisnahe Umsetzung und unterstützen Sie mit kreativen          In der Seminargebühr sind enthalten:
                Ideen für Ihre Praxis: innovativ – erfrischend – informativ!              Sie erhalten umfangreiche
                                                                                          Seminarunterlagen, Ihr persönliches
                Darüber hinaus werden wir in diesem Workshop Schwerpunkte zu              Teilnehmerzertifikat, Tagungsgetränke,
                aktuellen Themen rund um die zahnärztliche Praxis erläutern, damit        ein mehrgängiges Mittagsmenü mit
                                                                                          Getränk und Pausensnacks mit
                Sie als Profi Ihr Abrechnungswissen immer kompetent umsetzen
                                                                                          Kaffee und Tee.
                können.
                                                                                          Seminarzeiten:
                Themen:                                                                   09.00 bis ca. 17.00 Uhr

                   Rund um den BEMA – aktueller Stand der Bestimmungen
                   Update Abdingung – korrekte Berechnung von Zusatz- und
                   Privatleistungen
                   GOZ 2018 – Neukommentierungen und Beschlüsse
                   Immer Ärger mit der PKV… – Informationen zu
                   Erstattungsproblemen
                   Aktuelle Rechtsprechung mit Auswirkungen auf die Praxis
                   Festzuschuss-System – aktuelle Beschlüsse mit Fallbeispielen
                   Aus der Praxis, für die Praxis:
                   Informationen und Beispiele zu aktuellen Fragestellungen

                Selbstverständlich werden aktuelle Änderungen in der Gesundheitspolitik immer vorrangig als Thema
                behandelt!

                Wir freuen uns sehr, mit Ihnen einen innovativen und individuell gestalteten Tag rund um das Thema Abrechnung
                zu verbringen.

                                             VORSPRUNG DURCH WISSEN
Anmeldung per Post, Fax 06203 - 95885 - 21
                                  oder unter www.praxis-plan.de                                             Faxantwort

     Termine – Der PRAXIS PLAN Frühlingsworkshop

                                                                                                                                          ANMELDEFORMULAR
     Referentinnen: Andrea Räuber oder Manuela Hackenberg
           Datum                   Uhrzeit                          Ort                                        Personenzahl
           02.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Mannheim
           02.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Nürnberg
           07.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Frankfurt          ausgebucht!
           07.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Berlin
           08.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Stuttgart          wenige Restplätze
           09.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Stuttgart          ausgebucht
           09.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Düsseldorf
           13.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Freiburg           ausgebucht
           14.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Freiburg           ausgebucht!
           14.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Augsburg
           16.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                Saarbrücken
           16.03.18                09.00 - 17.00 Uhr                München

Bitte den Vor- und Nachnamen der Seminarteilnehmer in Druckbuchstaben eintragen. Herzlichen Dank!
1.                                                                     3.
2.                                                                     4.
                                                                       Kunden-Nr.

                                                                       Telefon

                                                                       Fax

                                                                       E-Mail

Absender/Rechnungsanschrift (Stempel)                                  Datum, verbindliche Unterschrift
Stornierungsmöglichkeiten:
Sie haben die Möglichkeit, bis 4 Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei aber ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten um
Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Dies gilt auch, wenn
die unterlassene Teilnahme auf höherer Gewalt beruht. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
Tipp: Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen.

PRAXIS PLAN, Fortbildungsakademie ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung des Trainers) gegen volle
Erstattung bereits gezahlter Gebühren abzusagen. Darüber hinausgehende Ersatz- und Ausfallansprüche bestehen nicht.

                                          VORSPRUNG DURCH WISSEN                                                                          
Knigge-Training
PROFESSIONELL AUFTRETEN

                             Knigge-Training für die Zahnarztpraxis
                             Sind Sie und Ihre Praxis merk-würdig?
                                                                                                                        8
                                                                                                                   Fortbildungs-
                                                                                                                      punkte

                             Rezeptionsmitarbeiter, Empfangsdamen, Praxismanagerinnen und                        Bewertung gemäß
                                                                                                                  BZÄK - DGZMK
                             Assistenzpersonal
                             „Charisma ist die Kunst andere zu verzaubern“ ... und Kunst kommt
                                                                                                             Die Kunst im Um
                             von Können. Gewinnen Sie einen strahlend weissen Auftritt durch                                     gang
                                                                                                             mit Menschen be
                             Souveränität, Fairness und Höflichkeit. Dieses Training erleichtert                                 steht
                                                                                                               darin, sich gelte
                             Ihnen den Umgang mit Patienten, Kollegen und Vorgesetzten und                                       nd
                                                                                                               zu machen, ohne
                             hilft Ihnen, sich selbstbewusst und stilsicher im Praxisalltag und auf
                                                                                                               andere unerlaub
                             gesellschaftlichen Anlässen zu bewegen.                                                              t
                                                                                                              zurückzudränge
                                                                                                                                 n.
                             Praxis-Knigge: Was ist unsere Praxis WERT?                                    Adolph Freiherr vo
                                                                                                                              n Knigge

                                Welche Werte werden von uns gelebt
                                Welche Werte werden von uns erwünscht                                 Informationen zum Seminar
                                Was wünschen wir uns von unseren Patienten
                                WERT-voller? Kasse oder Privat
                                                                                                      Seminargebühr:
                                Aufmerksame Patienten-Betreuung in der Praxis –
                                                                                                      Gebühren für das PRAXIS PLAN Seminar:
                                Angstpatienten, „zu langes“ Warten
                                                                                                      350,-- Euro zzgl. MWST
                                Achtung Körpersprache – was will mir mein Patient sagen? …
                                                                                                      Jeder weitere Teilnehmer aus der
                                und wie temperamentvoll ist er?
                                                                                                      gleichen Praxis erhält 10% Ermäßigung
                                                                                                      zum gleichen Seminar (Ort, Datum)!
                             Praxis-Etikette: Der erste Eindruck zählt – der letzte bleibt
                                                                                                      In der Seminargebühr sind enthalten:
                             Kommunikation
                                                                                                      Sie erhalten umfangreiche
                                                                                                      Seminarunterlagen, Ihr persönliches
                                Nogos am Telefon & in der E-Mail
                                                                                                      Teilnehmerzertifikat, Tagungsgetränke,
                                Mündliche und schriftliche Anrede von Titel & Co.
                                                                                                      ein mehrgängiges Mittagsmenü mit
                                Interne Kommunikation vor dem Patienten
                                                                                                      Getränk und Pausensnacks mit
                                Small-Talk vor, während und nach der Behandlung
                                                                                                      Kaffee und Tee.
                                Patientenbefragung
                                                                                                      Seminarzeiten:
                             Gelungene Patienten-Begrüßung                                            09.00 bis ca. 17.00 Uhr

                                Wer grüßt und begrüßt zu erst
                                Die „Damen“ am Empfang
                                Abholung der Patienten im Wartezimmer und Führung ins
                                Behandlungszimmer
                                Alles im Vergleich zu anderen Kulturen

                             Stilvolles Auftreten

                                MitarbeiterInnen
                                Dresscode
                                Ordnung am Empfang, Praxis, Toilette & Wartezimmer

                             Wir freuen uns auf Sie!

                                                            VORSPRUNG DURCH WISSEN
Anmeldung per Post, Fax 06203 - 95885 - 21
                                  oder unter www.praxis-plan.de                                             Faxantwort

                                                                                                                                          ANMELDEFORMULAR
     Termine – Knigge-Training für die Zahnarztpraxis

     Referentin: Antonia Wegmann

            Datum                   Uhrzeit                        Ort                                         Personenzahl
            18.04.18                09.00 - 17.00 Uhr              Stuttgart
            25.05.18                09.00 - 17.00 Uhr              Frankfurt          ausgebucht!

            08.06.18                09.00 - 17.00 Uhr              Düsseldorf         wenige Restplätze!

            28.09.18                09.00 - 17.00 Uhr              Freiburg

Bitte den Vor- und Nachnamen der Seminarteilnehmer in Druckbuchstaben eintragen. Herzlichen Dank!

1.                                                                       3.
2.                                                                       4.
                                                                         Kunden-Nr.

                                                                         Telefon

                                                                         Fax

                                                                         E-Mail

Absender/Rechnungsanschrift (Stempel)                                    Datum, verbindliche Unterschrift
Stornierungsmöglichkeiten:
Sie haben die Möglichkeit, bis 4 Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei aber ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten um
Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Dies gilt auch, wenn
die unterlassene Teilnahme auf höherer Gewalt beruht. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
Tipp: Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen.

PRAXIS PLAN, Fortbildungsakademie ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung des Trainers) gegen volle
Erstattung bereits gezahlter Gebühren abzusagen. Darüber hinausgehende Ersatz- und Ausfallansprüche bestehen nicht.

Referentin:
Antonia Wegmann
Früh entdeckte ich meine Leidenschaft für das Zwischenmenschliche und in kaum einem anderen
Umfeld als in der Hotellerie, lässt es sich besser Menschen zu beobachten. Diese Berufs- und
Lebenserfahrungen im Bereich gesellschaftliches Reglement und Werte fließen heute ebenso in meine
Seminare ein, wie meine Ausbildung zur zertifizierten Knigge & Etikette-Trainerin. Praxisorientierte
Wissensvermittlung für (fast) alle Lebenslagen – im Kundengespräch, in der Mitarbeiterkommunikation,
beim Dresscode, in der schriftlichen oder mündlichen Anrede, am Tisch, in der Interpretation unserer
Mimik, Gestik & Körpersprache.

Meine Tätigkeiten, Erfahrungen & Qualifikationen
• Zertifizierte Knigge & Etikette-Trainerin, Essen
• Spezialisiert auf Auszubildende, Vertrieb und Nachwuchsmanagement
• Lehrbeauftragte und freie Dozentin, Duale Hochschule Lidl & Schwarz, Heilbronn
• Vertreterin der Mitglieder BaWü, Volkswohl Bund Lebensversicherung eG, Dortmund

                                          VORSPRUNG DURCH WISSEN                                                                          
Workshop für Fortgeschrittene

                GOZ Refresh
                                                                                                           8
ABRECHNUNG

                GOZ kennen & Möglichkeiten nutzen                                                      Fortbildungs-
                                                                                                          punkte

                                                                                                     Bewertung gemäß
                Praxismanager/innen, Verwaltungskräfte und Zahnärzte/innen für                        BZÄK - DGZMK
                Fortgeschrittene

                Nach der großen Nachfrage auf unsere vergangenen, mehrtägigen
                                                                                                  Es genügt nich
                GOZ Spezial-Seminare, möchten wir mit diesem Workshop unsere                                      t,
                                                                                               etwas sicher zu
                „Hardliner“ unterstützen.                                                                      können,
                                                                                               man muss Leicht
                                                                                                                igkeit
                                                                                                     erstreben.
                Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der GOZ? Herzlichen                  Johann Amos Co
                Glückwunsch: Sie sind für das Refresh 2018 qualifiziert.                                       menius

                Dieser Workshop richtet sich an alle, die ihre GOZ Kenntnisse
                auffrischen, vertiefen und optimieren möchten. Besonderes               Informationen zum Seminar
                Augenmerk werden wir dabei auch aktuelle Kommentierungen und
                Beschlüsse sowie insbesondere auf Gerichtsentscheidungen zur
                                                                                        Seminargebühr:
                privatzahnärztlichen Abrechnung legen.                                  Gebühren für das PRAXIS PLAN Seminar:
                                                                                        340,-- Euro zzgl. MWST
                Dabei werden wir nicht nur bloße Abrechnungsziffern „abarbeiten“        Jeder weitere Teilnehmer aus der
                sondern anhand von konkreten und komplexen Behandlungsfällen            gleichen Praxis erhält 10% Ermäßigung
                die optimierte Abrechnung von der Befundaufnahme bis zum                zum gleichen Seminar (Ort, Datum)!
                Therapieabschluss aufzeigen.
                                                                                        In der Seminargebühr sind enthalten:
                                                                                        Sie erhalten umfangreiche
                Themen:                                                                 Seminarunterlagen, Ihr persönliches
                                                                                        Teilnehmerzertifikat, Tagungsgetränke,
                   Fallbeispiele mit Dokumentation und korrekter Abrechnung:            ein mehrgängiges Mittagsmenü mit
                   Rund um die Befunderhebung – Nebeneinanderberechnung                 Getränk und Pausensnacks mit
                   von GOZ Leistungen und Zugriff auf die GOÄ                           Kaffee und Tee.
                   Begleitleistungen im Rahmen der Prophylaxe
                   Füllungstherapie von der Diagnostik bis zur Politur                  Seminarzeiten:
                   Endodontische Behandlungen aufwandsgerecht honoriert                 09.00 bis ca. 17.00 Uhr
                   Möglichkeiten der GOZ im Rahmen chirurgischer
                   Behandlungen
                   Versorgung mit Einzelkronen und Kombinationszahnersatz von
                   der HKP-Erstellung bis zum Kontrolltermin

                Um das vertiefte GOZ-Wissen nicht nur bei PKV-Patienten umsetzen zu können, werden wir im Rahmen des
                GOZ Refresh 2018 auch ein Auge auf die Abdingung bei GKV-Patienten werfen. Damit vervielfachen sich nicht
                nur Ihre Abrechnungsmöglichkeiten, sondern auch unsere Freude an diesem spannenden Thema.

         10                                  VORSPRUNG DURCH WISSEN
Anmeldung per Post, Fax 06203 - 95885 - 21
                                  oder unter www.praxis-plan.de                                             Faxantwort

                                                                                                                                           ANMELDEFORMULAR
     Termine – GOZ Refresh - GOZ kennen & Möglichkeiten nutzen

     Referentinnen: Andrea Räuber oder Manuela Hackenberg

            Datum                            Uhrzeit                             Ort                           Personenzahl
            11.04.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Hannover
            13.04.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Düsseldorf
            13.04.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Freiburg
            18.04.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Mannheim
            20.04.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Stuttgart
            25.04.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Frankfurt
            25.04.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Berlin
            27.04.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Saarbrücken
            27.04.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   München

Bitte den Vor- und Nachnamen der Seminarteilnehmer in Druckbuchstaben eintragen. Herzlichen Dank!

1.                                                                     3.
2.                                                                     4.
                                                                       Kunden-Nr.

                                                                       Telefon

                                                                       Fax

                                                                       E-Mail

Absender/Rechnungsanschrift (Stempel)                                  Datum, verbindliche Unterschrift
Stornierungsmöglichkeiten:
Sie haben die Möglichkeit, bis 4 Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei aber ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten um
Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Dies gilt auch, wenn
die unterlassene Teilnahme auf höherer Gewalt beruht. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
Tipp: Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen.

PRAXIS PLAN, Fortbildungsakademie ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung des Trainers) gegen volle
Erstattung bereits gezahlter Gebühren abzusagen. Darüber hinausgehende Ersatz- und Ausfallansprüche bestehen nicht.

Referentinnen:
Andrea Räuber und Manuela Hackenberg
sind Abrechnungsexpertinnen (ZMV) und seit vielen Jahren als Trainerinnen, Referentinnen
und Beraterinnen in Zahnarztpraxen bundesweit tätig. Durch die intensive Betreuung von
Zahnarztpraxen sind Sie immer am Puls der Zeit. Sie kennen die Probleme, mit denen sich
die Zahnarztpraxen im Alltag auseinandersetzen müssen. Als Referentinnen lassen sie stets
ihre Erfahrungen in die Seminare einfließen, eröffnen spannende Einblicke in die Praxis und
erarbeiten mit Ihnen konkrete Lösungen.

                                          VORSPRUNG DURCH WISSEN                                                                          11
Datenschutz in der Zahnarztpraxis

                EU-Datenschutz-Grundverordnung
                                                                                                           8
ABRECHNUNG

                Was ändert sich für die Zahnarztpraxis?                                                Fortbildungs-
                                                                                                          punkte

                                                                                                     Bewertung gemäß
                Praxismanager/innen, Verwaltungskräfte und Zahnärzte/innen                            BZÄK - DGZMK

                                                                                                   Gute Menschen
                Ab Mai 2018 gelten für alle EU-Länder mit der EU-Datenschutz-                  brauchen keine
                                                                                                               Gesetze,
                Grundverordnung (EU-DSGVO) die gleichen Standards. Betroffen                    um gezeigt zu be
                                                                                                                  kom-
                sind davon nicht nur Zahnärzte sondern jeder Unternehmer aber                     men, was sie ni
                                                                                                                  cht
                auch alle Privatpersonen, die Nutzer des Internets sind.                          dürfen, während
                                                                                               böse Menschen
                                                                                                                einen
                Um hohe Bußgelder für Verstöße zu vermeiden, sollte jede                        Weg finden wer
                                                                                                                den,
                                                                                              die Gesetze zu
                Zahnarztpraxis sich damit auseinandersetzen, welche Änderungen                               umgehn.
                für sie relevant sind, welche Ressourcen zur Erfüllung des neuen
                Standards notwendig sind und vor allem, wo genau in der eigenen         Informationen zum Seminar
                Praxis Anpassungsbedarf besteht.
                                                                                        Seminargebühr:
                Da umfassende Rechenschafts- und Dokumentationspflichten auf            Gebühren für das PRAXIS PLAN Seminar:
                die Zahnarztpraxis zukommen, möchten wir Ihnen mit unserem              340,-- Euro zzgl. MWST
                Seminar die Grundlagen und Pflichten der neuen EU-Datenschutz-          Jeder weitere Teilnehmer aus der
                Grundverordnung (EU-DSGVO) vermitteln.                                  gleichen Praxis erhält 10% Ermäßigung
                                                                                        zum gleichen Seminar (Ort, Datum)!
                Themen:
                                                                                        In der Seminargebühr sind enthalten:
                   Der Datenschutzbeauftragte:                                          Sie erhalten umfangreiche
                                                                                        Seminarunterlagen, Ihr persönliches
                   Bestellpflicht, Aufgaben und Haftung
                                                                                        Teilnehmerzertifikat, Tagungsgetränke,
                                                                                        ein mehrgängiges Mittagsmenü mit
                     Nachweispflicht und Unterrichtung:                                 Getränk und Pausensnacks mit
                     Datenschutzrichtlinien, Schulung der Mitarbeiter und Nachweis      Kaffee und Tee.
                     eines Datenschutz-Managementsystems
                                                                                        Seminarzeiten:
                     Datenschutz-Folgeabschätzung und die sechs Ziele:                  09.00 bis ca. 17.00 Uhr
                     Verfügbarkeit, Integrität, Vertraulichkeit, Nichtverkettbarkeit,
                     Transparenz und Intervinierbarkeit

                     Recht auf „Vergessenwerden“:
                     Information der Empfänger von Daten (z. B. ZT-Labor) über
                     Löschungen

                    Datenportabilität:
                    Anspruch von Betroffenen (auch Arbeitnehmer) auf Kopien
                    verarbeiteter Daten in gängigen Formaten

                    Bindender Bußgeldkatalog bei Verstößen:
                    hohe Bußgelder z. B. 2% des Umsatzes oder 10 Mio. Euro bei
                    Verstößen gegen Organisationsregeln

                Die Umsetzung der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) wird für viele Praxen eine große
                Herausforderung. Planen Sie rechtzeitig diesen Prozess für Ihre Praxis.

         12                                      VORSPRUNG DURCH WISSEN
Anmeldung per Post, Fax 06203 - 95885 - 21
                                  oder unter www.praxis-plan.de                                              Faxantwort

                                                                                                                                           ANMELDEFORMULAR
     Termine – EU-Datenschutz-Grundverordnung

     Referentinnen: Andrea Räuber oder Manuela Hackenberg

            Datum                            Uhrzeit                             Ort                           Personenzahl
            23.05.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Frankfurt
            23.05.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Berlin
            25.05.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Saarbrücken
            25.05.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Düsseldorf
            06.06.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Stuttgart
            13.06.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   München
            20.06.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Mannheim
            27.06.18                         09.00 - 17.00 Uhr                   Freiburg

Bitte den Vor- und Nachnamen der Seminarteilnehmer in Druckbuchstaben eintragen. Herzlichen Dank!

1.                                                                     3.
2.                                                                     4.
                                                                       Kunden-Nr.

                                                                       Telefon

                                                                       Fax

                                                                       E-Mail

Absender/Rechnungsanschrift (Stempel)                                  Datum, verbindliche Unterschrift
Stornierungsmöglichkeiten:
Sie haben die Möglichkeit, bis 4 Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei aber ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten um
Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Dies gilt auch, wenn
die unterlassene Teilnahme auf höherer Gewalt beruht. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
Tipp: Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen.

PRAXIS PLAN, Fortbildungsakademie ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung des Trainers) gegen volle
Erstattung bereits gezahlter Gebühren abzusagen. Darüber hinausgehende Ersatz- und Ausfallansprüche bestehen nicht.

Referentinnen:
Andrea Räuber und Manuela Hackenberg
sind Abrechnungsexpertinnen (ZMV) und seit vielen Jahren als Trainerinnen, Referentinnen
und Beraterinnen in Zahnarztpraxen bundesweit tätig. Durch die intensive Betreuung von
Zahnarztpraxen sind Sie immer am Puls der Zeit. Sie kennen die Probleme, mit denen sich
die Zahnarztpraxen im Alltag auseinandersetzen müssen. Als Referentinnen lassen sie stets
ihre Erfahrungen in die Seminare einfließen, eröffnen spannende Einblicke in die Praxis und
erarbeiten mit Ihnen konkrete Lösungen.

                                           VORSPRUNG DURCH WISSEN                                                                         13
Ungenutzte Honorarpotenziale

               Chairside-Laborleistungen
                                                                                                                 6
ABRECHNUNG

               Zahntechnische Leistungen am Stuhl –                                                          Fortbildungs-
                                                                                                                punkte
               Möglichkeiten der Berechnung
                                                                                                           Bewertung gemäß
               Praxismanager/innen, Verwaltungskräfte und Zahnärzte/innen mit                               BZÄK - DGZMK
               guten Grundkenntnissen in der Abrechnung

                Dieses Seminar richtet sich an alle, die auch ohne Zahntechniker                      Wenn du das tu
                                                                                                                       st, was
                zahntechnische Leistungen, die am Patienten sowie in der Praxis                       du immer getan
                                                                                                                        hast,
                im „kleinen Eigenlabor“ erbracht werden, gewinnbringend                              wirst du nur da
                                                                                                                     s bekom-
                berechnen möchten.                                                                   men, was du sc
                                                                                                                     hon im-
                                                                                                           mer hattest.
                Wie viele Provisorien haben Sie im letzten Jahr aufwändig
                ausgearbeitet? Wie viele konfektionierte Löffel, Stifte u. ä .
                individualisiert und angepasst? Wie viele Registrate angefertigt und
                ausgewertet? Die Liste dieser, zusätzlich zum GOZ-Honorar, nach BEB            Informationen zum Seminar
                berechnungsfähigen Leistungen, ließe sich endlos weiterführen.
                                                                                               Seminargebühr:
                Auch im Zusammenhang mit implantat-chirurgischen, sowie                        Gebühren für das PRAXIS PLAN Seminar:
                implantat-prothetischen Versorgungen werden im Praxisalltag viele              340,-- Euro zzgl. MWST
                                                                                               Jeder weitere Teilnehmer aus der
                zahntechnische Leistungen durch die zahnmedizinische Assistenz
                                                                                               gleichen Praxis erhält 10% Ermäßigung
                oder den Behandler selbst erbracht.                                            zum gleichen Seminar (Ort, Datum)!

                Für die Nutzung des Honorarpotentials „Chairside-Leistungen“                   In der Seminargebühr sind enthalten:
                ist es unerlässlich zu wissen, neben welchen GOZ und ggf. BEMA                 Sie erhalten umfangreiche
                Leistungen eine Berechnung von Laborpositionen möglich ist.                    Seminarunterlagen, Ihr persönliches
                                                                                               Teilnehmerzertifikat, Tagungsgetränke,
                                                                                               ein mehrgängiges Mittagsmenü mit
                Themen:                                                                        Getränk und Pausensnacks mit
                                                                                               Kaffee und Tee.
                   Grundlagen der Berechnung von zahntechnische Leistungen
                   Systematik der BEB 97 und korrektes Anlegen einer                        Seminarzeiten:
                   Chairside-Laborleistung, die nicht in der BEB 97 enthalten ist           13.00 bis ca. 19.00 Uhr
                   GOZ § 9: Ersatz von Auslagen für zahntechnische Leistungen
                   Abrechnungsmöglichkeiten bei Versicherten der GKV und PKV
                   Chairside-Leistungen und Fallbeispiele:
                      Arbeitsvorbereitung, Modellherstellung und individuelle Hilfsmittel (BEB Teil 1)
                      Festsitzender Zahnersatz (BEB Teil 2)
                      Verbindungselemente (BEB Teil 3)
                      Metallverbindungen und Oberflächen-Beschichtungen (BEB Teil 5)
                      Herausnehmbarer Zahnersatz aus Kunststoff (BEB Teil 6)
                      Instandsetzung Zahnersatz (BEB Teil 18)

                Da mit der GOZ 2012 häufig nicht der angemessene und benötigte Honorarsatz der Praxis erzielt werden
                kann, bietet die zusätzliche Berechnung der Chairside Laborleistungen eine ideale und rechtskonforme
                Optimierungsmöglichkeit.

         14                                    VORSPRUNG DURCH WISSEN
Anmeldung per Post, Fax 06203 - 95885 - 21
                                  oder unter www.praxis-plan.de                                             Faxantwort

                                                                                                                                           ANMELDEFORMULAR
     Termine – Ungenutzte Honorarpotenziale: Chairside-Laborleistungen

     Referentinnen: Andrea Räuber oder Manuela Hackenberg

            Datum                   Uhrzeit                           Ort                                      Personenzahl
            14.09.18                13.00 - 19.00 Uhr                 Freiburg
            21.09.18                13.00 - 19.00 Uhr                 Frankfurt
            21.09.18                13.00 - 19.00 Uhr                 Berlin
            26.09.18                13.00 - 19.00 Uhr                 Stuttgart
            28.09.18                13.00 - 19.00 Uhr                 Mannheim
            28.09.18                13.00 - 19.00 Uhr                 München
            26.10.18                13.00 - 19.00 Uhr                 Düsseldorf

Bitte den Vor- und Nachnamen der Seminarteilnehmer in Druckbuchstaben eintragen. Herzlichen Dank!

1.                                                                     3.
2.                                                                     4.
                                                                       Kunden-Nr.

                                                                       Telefon

                                                                       Fax

                                                                       E-Mail

Absender/Rechnungsanschrift (Stempel)                                  Datum, verbindliche Unterschrift
Stornierungsmöglichkeiten:
Sie haben die Möglichkeit, bis 4 Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei aber ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten um
Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Dies gilt auch, wenn
die unterlassene Teilnahme auf höherer Gewalt beruht. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
Tipp: Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen.

PRAXIS PLAN, Fortbildungsakademie ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung des Trainers) gegen volle
Erstattung bereits gezahlter Gebühren abzusagen. Darüber hinausgehende Ersatz- und Ausfallansprüche bestehen nicht.

Referentinnen:
Andrea Räuber und Manuela Hackenberg
sind Abrechnungsexpertinnen (ZMV) und seit vielen Jahren als Trainerinnen, Referentinnen
und Beraterinnen in Zahnarztpraxen bundesweit tätig. Durch die intensive Betreuung von
Zahnarztpraxen sind Sie immer am Puls der Zeit. Sie kennen die Probleme, mit denen sich
die Zahnarztpraxen im Alltag auseinandersetzen müssen. Als Referentinnen lassen sie stets
ihre Erfahrungen in die Seminare einfließen, eröffnen spannende Einblicke in die Praxis und
erarbeiten mit Ihnen konkrete Lösungen.

                                          VORSPRUNG DURCH WISSEN                                                                          15
Spezial-Workshop

               Die verflixte 7te Befundklasse
                                                                                                             8
ABRECHNUNG

               Spezial-Workshop zu den Festzuschüssen                                                    Fortbildungs-
                                                                                                            punkte
               der Befundklasse 7
                                                                                                       Bewertung gemäß
               Praxismanager/innen, Verwaltungskräfte und Zahnärzte/innen mit                           BZÄK - DGZMK
               guten Grundkenntnissen im Festzuschuss-System

                Erneuerung und Wiederherstellung von festsitzenden und                           Ein Problem se
                                                                                                                tzt nicht
                herausnehmbaren Suprakonstruktionen                                               so sehr eine Lö
                                                                                                                  sung
                Vor 13 Jahren – zum 01.01.2005 – ist das befundorientierte                      voraus, im anal
                                                                                                                ytischen
                Festzuschuss-System in Kraft getreten. Seitdem haben wir uns                    oder auflösend
                                                                                                               en Sinne,
                intensiv mit der Neu- bzw. Erstversorgung von Implantaten                             als vielmehr
                mit festsitzenden und herausnehmbaren Suprakonstruktionen                         eine Konstruktio
                beschäftigt.                                                                                        n,
                                                                                                    eine Kreation.
                Da diese aufwändigen prothetischen Versorgungen seit Jahren
                fester Bestandteil der zahnärztlichen Behandlung sind, rücken
                                                                                          Informationen zum Seminar
                nun immer häufiger die Erneuerung und Wiederherstellung von
                Suprakonstruktionen in den Vordergrund.
                                                                                          Seminargebühr:
                Hier kommt die Befundklasse 7 ins Spiel. Nach den Festzuschuss-           Gebühren für das PRAXIS PLAN Seminar:
                Richtlinien liegt ein implantatgetragener Zahnersatz vor, wenn            340,-- Euro zzgl. MWST
                mindestens ein Bestandteil über eine Suprakonstruktion verankert          Jeder weitere Teilnehmer aus der
                ist.                                                                      gleichen Praxis erhält 10% Ermäßigung
                                                                                          zum gleichen Seminar (Ort, Datum)!
                Die korrekte Erstellung eines Heil- und Kostenplans mit der
                „verflixten“ 7ten Befundklasse hat es in sich und birgt einige Tücken.    In der Seminargebühr sind enthalten:
                Umfangreiche Kommentierungen der KZBV sowie der BZÄK und                  Sie erhalten umfangreiche
                die Entscheidungen der Festzuschuss-Konferenzen sind hierbei              Seminarunterlagen, Ihr persönliches
                genauso zu beachten, wie die Zahnersatz- und FZ-Richtlinien.              Teilnehmerzertifikat, Tagungsgetränke,
                                                                                          ein mehrgängiges Mittagsmenü mit
                Nicht zuletzt ist die Einstufung als Regel-, gleich- oder andersartige    Getränk und Pausensnacks mit
                Versorgung entscheidend für die Berechnung der Leistungen. Genau          Kaffee und Tee.
                hier setzt unser Spezial-Workshop an. Mit vielen Fallbeispielen und
                ausführlichen Erläuterungen möchten wir mit Ihnen die konkrete,           Seminarzeiten:
                praxisnahe Umsetzung der Befundklasse 7 trainieren.                       09.00 bis ca. 17.00 Uhr

               Themen:
                     Befundklasse 7 – Richtlinien und Kriterien zur Anwendung
                     FZ 7.1 – Erneuerungsbedürftige Suprakonstruktion, implantatgetragene Krone
                     FZ 7.2 – Erneuerungsbedürftige Suprakonstruktion, die über den Befund nach Nr. 7.1 hinausgeht
                     FZ 7.3 – Wiederherstellungsfähige Suprakonstruktionen (Facette)
                     FZ 7.4 – Wiederherstellungsbedürftiger festsitzender rezementierbarer oder zu verschraubender Zahnersatz
                     FZ 7.5 – Erneuerungsbedürftige implantatgetragene Prothesenkonstruktion,
                     FZ 7.6 – Implantatgetragener Konnektor als Zuschlag zum Befund nach Nr. 7.5
                     FZ 7.7 – Wiederherstellungsbedürftige implantatgetragene Prothesenkonstruktion
                                und Umgestaltung einer vorhandenen Totalprothese zur Suprakonstruktion

                Vermeiden Sie Honorarverluste und Berichtigungen der ZE-Abrechnung durch korrekte und optimierte
                Abrechnung der Erneuerungen und Wiederherstellungen von Suprakonstruktionen. Wir freuen uns schon sehr
                auf diesen interessanten und sicherlich spannenden Tag mit Ihnen rund um die „verflixte“ 7te Befundklasse.

         16                                    VORSPRUNG DURCH WISSEN
Anmeldung per Post, Fax 06203 - 95885 - 21
                                  oder unter www.praxis-plan.de                                             Faxantwort

                                                                                                                                           ANMELDEFORMULAR
     Termine – Die verflixte 7te Befundklasse

     Referentinnen: Andrea Räuber oder Manuela Hackenberg

            Datum                   Uhrzeit                           Ort                                      Personenzahl
            10.10.18                09.00 - 17.00 Uhr                 Stuttgart
            12.10.18                09.00 - 17.00 Uhr                 München
            17.10.18                09.00 - 17.00 Uhr                 Frankfurt
            17.10.18                09.00 - 17.00 Uhr                 Berlin
            19.10.18                09.00 - 17.00 Uhr                 Nürnberg
            19.10.18                09.00 - 17.00 Uhr                 Mannheim
            24.10.18                09.00 - 17.00 Uhr                 Freiburg
            27.10.18                09.00 - 17.00 Uhr                 Düsseldorf

Bitte den Vor- und Nachnamen der Seminarteilnehmer in Druckbuchstaben eintragen. Herzlichen Dank!

1.                                                                     3.
2.                                                                     4.
                                                                       Kunden-Nr.

                                                                       Telefon

                                                                       Fax

                                                                       E-Mail

Absender/Rechnungsanschrift (Stempel)                                  Datum, verbindliche Unterschrift
Stornierungsmöglichkeiten:
Sie haben die Möglichkeit, bis 4 Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei aber ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten um
Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Dies gilt auch, wenn
die unterlassene Teilnahme auf höherer Gewalt beruht. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
Tipp: Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen.

PRAXIS PLAN, Fortbildungsakademie ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung des Trainers) gegen volle
Erstattung bereits gezahlter Gebühren abzusagen. Darüber hinausgehende Ersatz- und Ausfallansprüche bestehen nicht.

Referentinnen:
Andrea Räuber und Manuela Hackenberg
sind Abrechnungsexpertinnen (ZMV) und seit vielen Jahren als Trainerinnen, Referentinnen
und Beraterinnen in Zahnarztpraxen bundesweit tätig. Durch die intensive Betreuung von
Zahnarztpraxen sind Sie immer am Puls der Zeit. Sie kennen die Probleme, mit denen sich
die Zahnarztpraxen im Alltag auseinandersetzen müssen. Als Referentinnen lassen sie stets
ihre Erfahrungen in die Seminare einfließen, eröffnen spannende Einblicke in die Praxis und
erarbeiten mit Ihnen konkrete Lösungen.

                                          VORSPRUNG DURCH WISSEN                                                                          17
Aktueller Abrechnungsworkshop

               Der PRAXIS PLAN Herbstworkshop
                                                                                                             8
ABRECHNUNG

               Gerüstet für den Jahresendspurt                                                           Fortbildungs-
                                                                                                            punkte

               Praxismanager/innen, Verwaltungskräfte und Zahnärzte/innen                              Bewertung gemäß
                                                                                                        BZÄK - DGZMK
                Der aktuelle Herbst-Abrechnungsworkshop wurde speziell
                für moderne, innovative Zahnarztpraxen, die sich gerne
                                                                                                    Wenn das alte Ja
                weiterentwickeln, konzipiert.                                                                          hr
                                                                                                      erfolgreich war
                                                                                                                       ,
                                                                                                    Mensch freue di
                Was hält der Gesetzgeber wieder für uns neues bereit? Wie                                             ch
                                                                                                    aufs neue, und
                versorgen Sie mit den neuesten Informationen aus der Gesundheits-                                    war
                                                                                                        es schlecht,
                und Berufspolitik. In der zahnärztlichen Abrechnung wird
                                                                                                   ja, dann erst re
                ständig nachkommentiert, neu bewertet und durch die laufende                                        cht.
                                                                                                    Karl-Heinz Söhler
                Rechtsprechung neue Anwendungsregeln definiert. Nur allzu leicht
                könnten Ihnen in der Hektik der Praxis Neuigkeiten entgehen oder
                wichtige Veränderungen blieben unberücksichtigt.                          Informationen zum Seminar

                Dieses Seminar möchte alle Abrechnungsinteressierten auf
                                                                                          Seminargebühr:
                den neuesten Stand bringen. Egal, ob Neuerungen in der GOZ,
                                                                                          Gebühren für das PRAXIS PLAN Seminar:
                Auslegungen zu Privatleistungen bei GKV-Patienten oder                    340,-- Euro zzgl. MWST
                Entscheidungen zu komplexen Festzuschuss-Fällen.                          Jeder weitere Teilnehmer aus der
                                                                                          gleichen Praxis erhält 10% Ermäßigung
                Mit Spaß und Freude an der Abrechnung geben wir Ihnen Tipps               zum gleichen Seminar (Ort, Datum)!
                für eine praxisnahe Umsetzung und unterstützen Sie mit kreativen
                Ideen für Ihre Praxis: innovativ – erfrischend – informativ!              In der Seminargebühr sind enthalten:
                                                                                          Sie erhalten umfangreiche
                Darüber hinaus werden wir in diesem Workshop Schwerpunkte zu              Seminarunterlagen, Ihr persönliches
                                                                                          Teilnehmerzertifikat, Tagungsgetränke,
                aktuellen Themen rund um die zahnärztliche Praxis erläutern, damit
                                                                                          ein mehrgängiges Mittagsmenü mit
                Sie als Profi Ihr Abrechnungswissen immer kompetent umsetzen
                                                                                          Getränk und Pausensnacks mit
                können.                                                                   Kaffee und Tee.

                                                                                          Seminarzeiten:
                Themen:                                                                   09.00 bis ca. 17.00 Uhr

                   Rund um den BEMA – aktueller Stand der Bestimmungen
                   Update Abdingung – korrekte Berechnung von Zusatz- und
                   Privatleistungen
                   GOZ 2018 – Neukommentierungen und Beschlüsse
                   Immer Ärger mit der PKV… – Informationen zu Erstattungsproblemen
                   Aktuelle Rechtsprechung mit Auswirkungen auf die Praxis
                   Festzuschuss-System – aktuelle Beschlüsse mit Fallbeispielen
                   Aus der Praxis, für die Praxis:
                   Informationen und Beispiele zu aktuellen Fragestellungen

                Selbstverständlich werden aktuelle Änderungen in der Gesundheitspolitik immer vorrangig als Thema
                behandelt!

                Wir freuen uns sehr, mit Ihnen einen innovativen und individuell gestalteten Tag rund um das Thema Abrechnung
                zu verbringen.

         18                                   VORSPRUNG DURCH WISSEN
Anmeldung per Post, Fax 06203 - 95885 - 21
                                  oder unter www.praxis-plan.de                                             Faxantwort

     Termine – Der PRAXIS PLAN Herbstworkshop

                                                                                                                                           ANMELDEFORMULAR
     Referentinnen: Andrea Räuber oder Manuela Hackenberg
            Datum                   Uhrzeit                         Ort                                        Personenzahl
            07.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Bodensee (Weingarten)
            07.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Berlin
            08.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Hannover
            09.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Karlsruhe
            09.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Düsseldorf
            13.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Freiburg           wenige Restplätze!
            14.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Freiburg           ausgebucht!
            14.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Bonn
            16.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Saarbrücken
            16.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Nürnberg
            20.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Stuttgart          Zusatztermin!
            21.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Stuttgart          ausgebucht!
            21.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Münster
            22.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Kaiserslautern
            22.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Aachen
            23.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Mannheim
            23.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Koblenz
            28.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Augsburg
            28.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Frankfurt
            30.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               Ulm
            30.11.18                09.00 - 17.00 Uhr               München

Bitte den Vor- und Nachnamen der Seminarteilnehmer in Druckbuchstaben eintragen. Herzlichen Dank!

1.                                                                     3.
2.                                                                     4.
                                                                       Kunden-Nr.

                                                                       Telefon

                                                                       Fax

                                                                       E-Mail

Absender/Rechnungsanschrift (Stempel)                                  Datum, verbindliche Unterschrift
Stornierungsmöglichkeiten:
Sie haben die Möglichkeit, bis 4 Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei aber ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten um
Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Dies gilt auch, wenn
die unterlassene Teilnahme auf höherer Gewalt beruht. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
Tipp: Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen.

PRAXIS PLAN, Fortbildungsakademie ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung des Trainers) gegen volle
Erstattung bereits gezahlter Gebühren abzusagen. Darüber hinausgehende Ersatz- und Ausfallansprüche bestehen nicht.

                                          VORSPRUNG DURCH WISSEN                                                                          19
10% auf Ihr nächstes Seminar
FEEDBACK

                  10% auf Ihr nächstes Seminar

                Sehr geehrte Seminarteilnehmer,
                sehr geehrte Kunden,
                wir freuen uns sehr, Sie bei unserem PRAXIS PLAN Seminar begrüßen zu dürfen. Durch Ihre Anregungen und
                Feedbacks aus den letzten Jahren, konnten wir unser Angebot kontinuierlich weiterentwickeln.

                Um den hohen Qualitätsstandart der PRAXIS PLAN Fortbildungsakademie weiter auszubauen und
                interessierten Seminarteilnehmern eine Orientierung zu geben, möchten wir gerne Sie als Kunden und
                Teilnehmer auf unserer Homepage zu Wort kommen lassen.

                Wir möchten wissen, was Sie denken!
                Ihre Rezension als PRAXIS PLAN Kunde über unsere Fortbildungsakademie, Produkte oder   unsere
                Dienstleistungen, welche Sie erworben oder mit denen Sie Erfahrungen gemacht haben, hilft zukünftigen
                Kunden, die richtige Entscheidung für ein Seminar oder ein Produkt (z.B. Begründungskompendium) zu
                treffen. Erzählen Sie uns, welche Erfahrung Sie mit uns oder unseren Dienstleistungen gemacht haben. Was
                hat Ihnen gut gefallen und was nicht?

                Muster-Referenz
                    Auf diesem Wege einmal mehr herzlichen Dank für Ihre mehr als kompetenten
                    Seminatausführungen, den vielen wertvollen Informationen und dem sauberen und
                    gehaltreichen Skript.
                    Gerade mir, als reinem Privatpraxis-Inhaber, helfen Ihre Ausführungen immer sehr weiter
                    und - unter uns “Pfarrerstöchtern und in der Hoffnung, dass dadurch der Seminarpreis nicht
                    explodiert” - wendet man die Tipps von PRAXIS PLAN nur konsequent ab Montags in der Praxis
                    an, hat man aber wirklich allerspätetestens dadurch innerhalb von einem oder zwei Tagen die
                    Seminarrkosten wieder raus.
                    Ganz herzlichen Dank. Bitte weiter so, ich kann Sie und Ihr Team nur absolut
                    weiterempfehlen.

                Natürlich möchten wir Ihr Engagement auch entsprechend würdigen:
                Unter allen Einsendungen verlosen wir 20 x 10%-Gutscheine für ein PRAXIS PLAN Tagesseminar
                Ihrer Wahl. Einsendeschluss ist der 01. Juni 2018, die Gewinnerin bzw. der Gewinner wird per E-Mail
                benachrichtigt.

                Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns bereits heute bei Ihnen und freuen uns auf Ihr Feedback und viele
                weitere spannende, fröhliche und informative Seminare mit Ihnen.

                Herzlichst Ihre PRAXIS PLANerinnen

                Andrea Räuber & Manuela Hackenberg

       20                                    VORSPRUNG DURCH WISSEN
Feedback

                                                                                             PREISAUSSCHREIBEN
PRAXIS PLAN Feedback-Formular

Bitte per Fax an 0 62 03 - 95 88 5 – 11 oder per E-Mail an info@praxis-plan.de

Vor- und Nachname:

Berufsbezeichnung:

Praxis / Firma:

Anschrift:

E-Mail:

Mein Feedback als

    Seminarteilnehmer/-in der PRAXIS PLAN Fortbildungsakademie

    Kundin / Kunde der Firma PRAXIS PLAN

Mit der Veröffentlichung meines Feedbacks als Seminarteilnehmer/-in und/oder Kundin/
Kunde der Firma PRAXIS PLAN auf der Homepage www.praxis-plan.de sowie im Rahmen von
Seminarbewerbungen von PRAXIS PLAN erkläre ich mich einverstanden.

Meine persönlichen Daten sollen dabei wie folgt dargestellt werden:

    Vorname, Anfangsbuchstabe des Nachnamens, Berufsbezeichnung und Ort
    (Beispiel: Brigitte M., ZFA aus Musterstadt)

    Praxisname und Ort
    (Beispiel: Zahnarztpraxis Dr. Max Mustermann, Beispielstadt)

_________________________________                 _________________________________
Ort, Datum						                                  Unterschrift Feedbackgeber

                              VORSPRUNG DURCH WISSEN                                        21
Das PRAXISPLANer
Begründungskompendium

GOZ 2012 (ohne KFO)
Allgemeine Begründungen
Individuelle Begründungen
Ausgewählte GOÄ-Positionen
                                              inklusive CD!

                                  Begründungskompendium

                                     89,- €
                                    440 Seiten, Softcover
                                     inklusive CD-ROM

    Begründungen kompetent und professionell
Das PRAXISPLANer
Begründungskompendium
                                                    PRAXISPLANer Begründungskompendium
                                                                      GOZ 2012 (ohne KFO)
                                                                      Allgemeine Begründungen
                                                                      Individuelle Begründungen
                                                                      Ausgewählte GOÄ-Positionen
                                                                      440 Seiten, Softcover
                                                                      inklusive CD-ROM

                                                                                              89,- €
Bestellen Sie per Fax (0 62 03) 95 88 5 - 11
per Mail an info@praxis-plan.de
oder per Post mit untenstehender Bestellkarte

                                                                        Fax-Bestellung
Bitte liefern Sie mir verbindlich:

              PRAXISPLANer
              Begründungskompendium
Anzahl                                                                  Fax (0 62 03) 95 88 5 - 11

Vorname und Name / Praxis

Strasse und Hausnummer
                                                                        PRAXIS PLAN
                                                                        Gerberstr. 7 B
PLZ und Ort
                                                                        68535 Edingen-Neckarhausen
Telefon/Fax
                                                                        Tel. 0 62 03 - 95 88 5 - 10
                                                                        Fax 0 62 03 - 95 88 5 - 11
Datum/Verbindliche Unterschrift                                         info@praxis-plan.de
Lieferung gegen Rechung / Preise inkl. Mwst und zzgl. Versandkosten     www.praxis-plan.de
PRAXIS PLAN ®
Fortbildungsakademie
Andrea Räuber & Manuela Hackenberg

 erberstr. 7 B
G
68535 Edingen-Neckarhausen

Tel. 0 62 03 - 95 88 5 - 20
Fax 0 62 03 - 95 88 5 - 21
fortbildung@praxis-plan.de
www.praxis-plan.de

                                     Immer am Puls
                                       der Zeit!
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren