2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer

 
 
2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer
Freitag, 5. Januar 2018




Schwyzer
FASNACHTSFÜHRER
                       2018




Alles über die             Die Garderoben mit traditionellen Kostümen
                           sind etabliert, jene mit Fantasiekostümen

Innerschwyzer Narrenzeit   stehen vor dem Untergang.
                           Bild: Maskengarderobe der Schwyzer Nüssler
2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer
FASNACHTSVEREINE                                                                                                             2
ARTH                                             Gründungsjahr    LAUERZ                                          Gründungsjahr
Chlütterlig Clique Arth                                   1961    Fasnachtsgesellschaft Lauerz                             1968
Guuggenmusig Hummelzunft Arth                              1911   Guuggenmusig Gätterlifurzer Lauerz                       1968

BRUNNEN                                                           MERLISCHACHEN
Bartligesellschaft Brunnen                               1900     Kinderfasnacht (KIFA), Fast Fit Merlischachen
Nüsslergesellschaft Brunnen-Ingenbohl                     1938
Volligen-Fahrt Brunnen                                    1963    MORSCHACH
Katzenmusik Brunnen                                      1964     Negerschachergesellschaft Morschach                      1968
Vereinigte Fasnachtsgesellschaft Brunnen VFGB             1973    Guuggenmusig Fronalp-Chessler Morschach                  1979
Nessiguugger Brunnen                                      1978
Schmutzig-Donnerstag-Wagenbau-Club (SchmuDoWaBu)         1989     MUOTATHAL
Guuggenmusig Timpel-Gäischter Brunnen                      1991   Fasnachtsgesellschaft Muotathal                          1947
Füürtüüfle Brunnen                                       1998
Bänkli-Vereinigung Brunnen (BVB)                         2000     OBERÄGERI
Maskengruppe Urmibärg-Häxe                               2001     Legorengesellschaft Oberägeri                            1924
Bohle-Schränzer                                          2004     Guuggenmusig F’Ägerer Oberägeri                          1975
Alt-Bartliväter-Vereinigung                              2010     Guuggenmusig Papagenos Oberägeri                         1986

                                                                  OBERARTH
EINSIEDELN                                                        Fasnachtsgesellschaft Oberarth                            1931
Fasnachtsgesellschaft Goldmäuder Einsiedeln               1930    Guuggenmusig Chlapfgassfäger Oberarth                    1966
Fasnachtsgesellschaft Bürgerwehr Einsiedeln               1933
Guuggenmusig Rabäschränzer Einsiedeln                     1976    OBERIBERG
Schnitzelbank Tolggä-Chörli Einsiedeln                    1978    Fasnachtsgesellschaft Oberiberg                       1956/80
Fasnachtsgruppe Güsel-Gusler Einsiedeln                           Guuggenmusig Beizzä Gümper Oberiberg                      1991
Fasnachtsgruppe Hudi 17 Einsiedeln                        1974
Guggämusig Biberchrouser Bennau                           1996    RICKENBACH
Guuggenmusig Vilercella Willerzell                        1980    Fasnachtsgesellschaft Fürstentum Rickenbach              1959
Turnverein Einsiedeln (Brouduusrüehre)                    1874    Fasnachtsgesellschaft Rickenbach                         1959
                                                                  ROTHENTHURM
GERSAU
                                                                  Tiroler Rothenthurm
Röllizunft Gersau                                         1947
                                                                  Fasnachtsgesellschaft Rothenthurm                        1946
Guuggenmusig Gugelfuer Gersau                             1985
                                                                  Guuggenmusig Türmli-Guugger Rothenthurm                  1984
GOLDAU
                                                                  SATTEL
Guuggenmusig Goldau Schränzer                             1967
                                                                  Fasnachtsgesellschaft Sattel                             1901
Grümpel-Band Goldau                                       1983
                                                                  Guuggenmusig Lauitobel-Band Sattel                       1972
Maskengruppe Rossbärghäxä Goldau                          1999
Fasnachtsgruppe Putz- und Wöschwyber                      1984    SCHWYZ
Maskengruppe Rigitüüfel Goldau                            1989    Japanesengesellschaft Schwyz                        1857/1863
Verein OK Goldauer Fasnacht                               1998    Schwyzer Nüssler                                          1921
                                                                  Grossgrinden-Zunft Schwyz                                1936
IBACH                                                             Güdelzischtig-Gesellschaft Schwyz                        1937
Fasnachtsgesellschaft Ibach                                1921   Güdelmontag-Rott Schwyz                                  1949
Fasnachsrott Ibach                                        1946    Guuggenmusig Mythechroser Schwyz                         1975
Guuggenmusig Muota Gnomä Ibach                       1973/2001    Guggämusig Rampassä Schwyz                               1990

ILLGAU                                                            SEEWEN
                                                                  Negusgesellschaft Addis-a-Seeba                          1936
Güdelzischtigsgesellschaft Illgau                         1978
                                                                  Guuggenmusig Notäwürger Seewen                           1986
Sennengesellschaft Illgau                                 1903
                                                                  Guuggenmusig Urmi-Schlegel Seewen                        1995
Katzenmusik Illgau                                       2000
                                                                  Nüssler-Rott Seewen                                      2012
IMMENSEE
                                                                  STEINEN
Lichtlöscherzunft Immensee                                1952
                                                                  Fasnachtsgesellschaft Steinen                            1937
Guuggenmusig Immogeister Immensee                          1971
                                                                  Guuggenmusig Bogäspeuzer Steinen                         1991
Guuggenmusig Hohlgass-Rassler Immensee                    1991

KÜSSNACHT                                                         UNTERIBERG
Fasnachtsgesellschaft Chalberschwanz Küssnacht             1967   Verein Maschgraden Unteriberg                         1949/89
Guuggenmusig Blächchutzeler Küssnacht                     1966    Guuggenmusig Guggerächroser Unteriberg                   1979
Maskengruppe Rigi-Lüüt Küssnacht                          1978
Guuggenmusig Gessler-Chessler Küssnacht                   1988
Guuggenmusig Rigi-Gusler Küssnacht                        1990
Guuggenmusig Cossinius Fäger Küssnacht                     1991
2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer
FASNACHT 2018                                                                                                                                                            3

                                                                                                                                           Garderoben im
                                                                                                                                           Kanton Schwyz
                                                                                                                                          cj. Die Masken- und Kostümgar-
                                                                                                                                          deroben im Kanton Schwyz sind
                                                                                                                                          alle privat oder durch Fasnachts-
                                                                                                                                          vereine organisiert. Einige davon
                                                                                                                                          stehen ganzjährig zur Verfügung,
                                                                                                                                          andere explizit nur während der
                                                                                                                                          Fasnacht.

                                                                                                                                          Schwyzer Nüssler
                                                                                                                                          Mythenforum, Reichsstrasse 12,
                                                                                                                                          Schwyz.
                                                                                                                                          Sehr grosser Bestand an traditio-
                                                                                                                                          nellen Kostümen für Erwachsene
                                                                                                                                          und Kinder.
                                                                                                                                          Geöffnet: an den Fasnachtstagen
                                                                                                                                          sowie vom 17. Januar bis 17. Fen-
                                                                                                                                          bruar, jeweils Sa von 09.30 bis
                                                                                                                                          11.30 Uhr und Mi von 17.00 bis
                                                                                                                                          19.00 Uhr.

Stolz der Schwyzer Nüssler und von Präsident Alexander Grab: die bedeutendste Garderobe mit wertvollen, traditionellen Kostü-             Nüsslergesellschaft
men im ganzen Kanton.                                                                                        Bild: Josias Clavadetscher   Brunnen-Ingenbohl
                                                                                                                                          Schwyzerstrasse 33, Ingenbohl
                                                                                                                                          Traditionelle Kostüme für Erwach-

   Sterben die Garderoben aus?                                                                                                            sene und neu auch für Kinder.
                                                                                                                                          Geöffnet: Vor, während und am
                                                                                                                                          Tag nach den offiziellen Fas-
                                                                                                                                          nachtstagen oder auf Anmeldung.
Der beste Fasnächtler ist                     bitzin hat 32 Jahre lang Kostüme              liquidieren. Vor einigen Jahren schon
                                              hergestellt, vermietet, gewartet und          aufgegeben hat der Kostümverleih              Röllizunft Gersau
nichts wert, wenn er kein                     gepflegt. Im Pensionsalter möchte             Bäck (früher M&M) in Ingenbohl. In            Restaurant Schiff (Treppenhaus),
Kostüm hat. Viele sorgen da                   sie dies nicht mehr machen.                   Muotathal führt Laura Hediger eine            Gersau
selber vor, andere sind auf                                                                 weitere Garderobe. Sie hat diese erst         Vereinseigene Garderobe mit Tra-
Mietkostüme angewiesen.                       Der Gesellschaft fehlt Platz                  vor etwa zwei Jahren übernommen               ditionskostümen.
                                                                                            und wird das Angebot sicher noch              Geöffnet: Jeweils für die Morgen-
Doch diese Garderoben ste-                      Darum hat sie schon vor längerer            weiterführen und auch laufend er-             rott und auf Anmeldung.
hen unter Druck.                              Zeit Kontakt mit der Fasnachtsge-             gänzen. Von einst fünf regionalen
                                              sellschaft Steinen aufgenommen.               Kostümvermietungen wird damit                 Narrhalla Lachen
 JOSIAS CLAVADETSCHER                         Diese hat zwar Interesse an einer             aber nur noch diese eine bleiben.             Hunzikerhaus, Seestrasse 20, La-
                                              Übernahme gezeigt, schliesslich aber             Nicht betroffen ist der Kostümver-         chen, Traditionelle Kostüme.
Seit es die heutige Fasnacht gibt,            abgesagt. Der Verein stand vor or-            leih Fantastico in Siebnen. Er bietet         Geöffnet: an den offiziellen Fas-
gibt es auch den Maskenverleih. In            ganisatorischen Hürden. Es fehlten            15 000 Mietkostüme an, 4000 kön-              nachtstagen und nach Vereinbarung
der Regel sind dies fasnachtsbegeis-          der Gesellschaft die Lokalitäten und          nen gekauft werden. Fantastico ist
terte Personen, die sich der Herstel-         auch das Personal. Darum setzte In-           der zweitgrösse Verleih der Schweiz           Kostümverleih Reichmuth
lung, der Pflege und dem Unterhalt            derbitzin zum Verkauf an. Drei Vier-          und beschäftigt 18 Mitarbeiterinnen.          Riedmattstrasse 19, Sattel
der Kostüme verschrieben haben.               tel der 45 Original-Kostüme sind              Einem Betrieb dieser Grössenord-              Grosse Auswahl aus rund 2500
Diese Garderobiers sorgen auch für            bereits privat verkauft worden, von           nung kommt entgegen, dass sich                Fantasiekostümen.
die richtigen Accessoires, Masken             den 350 Fantasie-Kostümen auch                die Kostümsaison inzwischen aufs              Geöffnet: Während der Fasnacht,
und all die übrigen Utensilien.               schon viele.                                  ganze Jahr erstreckt. Für Oktober-            Mo bis Fr von 14 bis 20 Uhr, Sa
                                                Nicht viel anders sieht es in Sattel        feste braucht es Dirndl und Lederho-          von 10 bis 18 Uhr, sonst auf An-
Online-Handel als Konkurrenz                  aus. Käthy Reichmuth wird eben-               sen, für Geburstagspartys themen-             meldung.
                                              falls auf ihre Pensionierung hin in           bezogene Kostüme, für Polterabende
   Doch genau diese Garderoben ste-           zwei Jahren den Kostümverleih auf-            Ausgeflipptes, und für Hochzeiten             Maskengarderobe Inderbitzin
hen zunehmend unter Druck. Der                geben. In ihrem Fundus führte sie             und Empfänge werden Abend- und                Räbengasse 7, Steinen
Grund dafür liegt beim Online-Han-            zu Spitzenzeiten um die 2500 Miet-            Cocktailkleider vermietet.                    Fantasiekostüme und wenige tra-
del und bei einigen ganz grossen              kostüme. Die traditionellen Kostüme                                                         ditionelle Kostüme.
Kostümverleih- und Verkaufsfirmen.            hat sie fast alle schon verkauft.             Traditionskostüme bleiben                     Geöffnet: an den Fasnachtstagen
Deren Produkte, meist hergestellt             Kinderkostüme wird sie ab sofort                                                            und auf Anmeldung.
in Fernost, sind preislich so günstig         nicht mehr vermieten, sondern nur                Gar nicht von dieser schleichen-
geworden, dass der Kauf eines Kos-            noch verkaufen. Auch der Bestand              den Auszehrung betroffen sind die             Kostümverleih Laura Hediger
tüms nicht wesentlich teurer ist als          an Erwachsenenkostümen wird ab-               Garderoben mit den traditionellen             Wilstrasse 3, Muotathal
eine Miete. Wobei man dabei die               gesetzt. Reichmuth bestätigt, dass            klassischen Kostümen. Eine Pracht             Fantasiekostüme
Qualität nicht bewerten darf. Aber            im Zeitraum der letzten acht Jahre            ist die Garderobe der Schwyzer Nüss-          Geöffnet: Vor und an den Fas-
wer ein Kostüm nur für einen einzi-           der Umsatz wegen der wachsenden               ler. Diese ist seinerzeit von privat          nachtstagen sowie auf Anmeldung.
gen Auftritt braucht, der kann dieses         Online-Konkurrenz auf die Hälfte              übernommen und immer ausgebaut
nach Gebrauch ja ohne Weiteres auch           eingebrochen ist. Dazu komme,                 worden. Die Garderobe der Nüssler-            Fantastico GmbH
entsorgen.                                    dass so viele Kostüme enormen                 gesellschaft Ingenbohl-Brunnen ist            Glarnerstrasse 88, Siebnen
   Das hat nun Auswirkungen. Die              Platz beanspruchen würden, der ja             kleiner, aber ebenfalls aus einem             Über 15 000 Kostüme
bisherige Maskengarderobe von                 auch koste. Ebenfalls ist auch The-           privaten Fundus hervorgegangen,               Geöffnet: Mo bis Fr von 14 bis
Theres Inderbitzin in Steinen wird            res Fuchs in Unteriberg daran, ihren          gleich wie jene der Narrhalla Lachen          18.30 Uhr, Sa von 9 bis 16 Uhr.
schliessen. Die Fasnächtlerin Inder-          Kostümbestand zu verkaufen und zu             oder der Röllizunft Gersau.
2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer
FASNACHT 2018                                                                                                                                                           4

                       Lauerz: Aus zwei mach einen
         Als erstes Schwyzer Dorf hat Lauerz Tradition und Guuggenmusik eng verschmolzen
Es war damals nicht leicht.                                                                                                           ein Verein gemacht. So hat das vor-
Eine laute Tagwache war                                                                                                               her keine Gemeinde in der Region
                                                                                                                                      geschafft. Seither wird die Lauerzer
zwar willkommen, die                                                                                                                  Fasnacht gemeinsam und einheitlich
Guuggen tagsüber aber nicht.                                                                                                          bestritten und ist zudem durch die
In Lauerz ist man von Beginn                                                                                                          Gätterlifurzer auch auswärts gebüh-
                                                                                                                                      rend vertreten.
weg sehr pragmatisch vorge-
gangen.                                                                                                                               Erstmals nach 30 Jahren
JOSIAS CLAVADETSCHER                                                                                                                     Zu den Hauptanlässen gehören je-
                                                                                                                                      des Jahr die Fasnachtseröffnung mit
Historisch kannte die Schwyzer Fas-                                                                                                   dem Gässlen, die individuell durch-
nacht die Tagwache und laute Gu-                                                                                                      geführte Altersbescherung, der Gä-
ugger-Auftritte in aller Herrgotts-                                                                                                   fu-Ball sowie die Kinderfasnacht und
frühe gar nicht. Erst unter dem                                                                                                       -bescherung am Güdeldienstag und
Einfluss der Urner Katzenmusik                                                                                                        alle zwei Jahre die erfolgreiche Dör-
und ab 1948 dann des gewalti-                                                                                                         flifasnacht. Sie hat die frühere Uus-
gen Luzerner Guuggen-Booms sind                                                                                                       lumpete abgelöst und ist zu einem
in Innerschwyz die ersten grossen                                                                                                     Markenzeichen geworden. Für das
Tagwachen aufgekommen und or-                                                                                                         50-Jahr-Jubiläum wagen sich die Lau-
ganisiert worden. Daraus sind ab       Die Lauerzer Fasnächtler vor gut 20 Jahren: Gässlen und Fasnachtseröffnung von 1997            erzer nun an Grosses. Am Samstag,
den 1960er-Jahren dann die ersten      in wilder Kostümierung.                                        Archivbild Bote der Urschweiz   3. Februar, findet der «Jubiläums-
Guuggenmusiken gegründet wor-                                                                                                         umzug im Schattenloch» statt. Ein
den (Katzenmusik Brunnen 1964,         neuen Angebot angesprochen wurde.              erster Fasnachtsumzug stattgefun-               ironisches Motto, das auf die geo-
Rigi-Puuper Goldau 1964, Chlapf-       Teils kam es zu zähen Auseinander-             den hatte und über die Jahre immer              grafische Lage von Lauerz anspielt
gassfäger Oberarth 1966).              setzungen bis hin zur unfasnächtli-            wieder kleinere Veranstaltungen, ist            und mit der närrischen Warnung ver-
                                       chen Beschimpfung. Besonders dort,             dort am 24. Januar 1968 die Fas-                bunden ist: «Start bei Sonnenunter-
Es gab sehr viel Opposition            wo die traditionelle Fasnacht einen            nachtsgesellschaft Lauerz gegrün-               gang um 14 Uhr, bitte chalt aleggä!»
                                       sehr festen, etablierten Stand be-             det worden. Hauptinitiant war Wal-              Gemeldet sind für den Umzug 23
Das stiess nicht überall auf Begeis-   ansprucht hatte wie etwa in Schwyz             ter Dettling sen., und an der Grün-             Nummern, darunter viele aus Lauerz
terung. Die traditionelle Fasnacht     oder Steinen. Heute hat man sich               dung beteiligt waren damals bereits             selber. Es ist der erste Umzug seit 30
fühlte sich bedrängt, gestört und      arrangiert. Die Vereine kooperieren,           25 Mitglieder. Die neue Gesellschaft            Jahren. Zudem wird er von einer Jury
konkurrenziert. Auch befürchtete sie   die Aufregung hat sich längst gelegt.          hatte sich aber gleichzeitig als Guug-          bewertet, die aus dem aktiven und
die Abwanderung von Mitgliedern, da      Ganz anders ist dies in Lauerz               genmusik Gätterlifurzer deklariert.             zwei ehemaligen Gemeindepräsiden-
insbesondere die Jugend stark vom      verlaufen. Nachdem schon 1933 ein              Aus zwei Fasnachtsanliegen wurde                ten besteht.



       200 Jahre                           Brunnen erhält                                  2019 wieder                                         100 Jahre
      MLG Luzern                            Blätz-Statue                                 Terminkollision                                       Fidelitas
 cj. In Luzern steht ein grosses        cj. Die Fasnächtler von Brunnen,                cj. Dieses Jahr kommt man in den               cj. Die traditionsreiche Fasnachts-
 Fasnachtsjubiläum an. 2019 wird        Ingenbohl und aus der ganzen                    Genuss oder unter Druck – je nach              gesellschaft Fidelitas in Wollerau
 die Maskenliebhaber-Gesellschaft       Region werden künftig den Blätz                 Empfinden – einer kurzen Fas-                  kann ihren 100. Geburtstag fei-
 (MLG) 200 Jahre alt. Sie ist nicht     nicht nur an den offiziellen Fas-               nacht. Sie dauert ab dem 6. Ja-                ern. Eine erste Fasnachtsgesell-
 nur die älteste Fasnachtsorgani-       nachtstagen zu Gesicht bekom-                   nuar nur gerade 38 Tage. An den                schaft ist in Wollerau allerdings
 sation der Zentralschweiz, son-        men. Mitten im Dorf, am Klein-                  Fasnachtstagen ist traditionell                schon 1870 gegründet worden,
 dern auch älter als das schwei-        stadt-Platz, wird künftig eine                  schulfrei, die Sportferien sind weit           die Fidelitas als Nachfahre ist
 zerische Vereinsrecht überhaupt.       bronzene Blätz-Statue die Ein-                  entfernt. 2019 dagegen wird das                1918 entstanden. 1939 ist im Ver-
 Die MLG wurde 1819 durch Lu-           heimischen und Gäste begrüssen.                 völlig anders sein. Die Haupt-Fas-             ein die bekannte Wollerauer Hexe
 zerner Milizen gegründet, die          Den Beschluss dazu hat die Nüss-                nachtstage kollidieren voll mit den            mit ihren typischen Bast-Haaren
 nach dem Sturz der verhassten          lergesellschaft Brunnen-Ingen-                  Sportferien, die jeweils Anfang                und den individuellen Holzmas-
 Mediationsregierung zum Schutz         bohl gefasst. Geschaffen wurde                  März stattfinden. Für 2019 sind                ken geboren worden. Seit 1978
 der neuen Obrigkeit die Stadt-         die Figur von Bildhauer Martin                  diese von den Schulträgern genau               führt die Fidelitas auch alljährlich
 tore bewachten. Dort haben sie         Schibig, Steinen, finanziert wurde              auf die Fasnachtszeit festgelegt               am 6. Januar die legendäre Höfner
 beschlossen, den zuvor gelunge-        sie zum Teil aus dem Reingewinn                 worden. Sie beginnen überall am                Narrenfahrt durch.
 nen Bürgerputsch alljährlich mit       des Nüssler-Jubiläums 2013 und                  25. Februar und enden am Güdel-                   Das beachtliche Jubiläum wird
 einem Maskenball zu feiern. Die        zum Teil aus Spenden. Die Skulp-                dienstag, 6. März, oder sogar erst             am Wochenende vom 26. bis 28.
 MLG ist Eigentümerin des würdi-        tur wird am Samstag, 27. Januar,                an der alten Fasnacht. Einerseits              Januar unter dem Motto «100
 gen Gesellschaftshauses im Sü-         14.00 Uhr, offiziell enthüllt. Im               hat dies den Vorteil, dass die Kin-            Jahre im Paradies» gross gefeiert.
 esswinkel, mitten in Luzern. Seit      Kanton gibt es bereits Fasnachts-               der während der Fasnacht Ferien                Dazu gehören vor allem ein Fest-
 2015 ist ein Jubiläums-OK an der       statuen in Brunnen (Bartlibrun-                 haben, umgekehrt steckt darin die              akt am Freitagabend und dann
 Arbeit, um den grossen Geburts-        nen 1937), Steinen (Talibasch und               Gefahr, dass ganze Familien in die             den Höfner Bezirksumzug mit 59
 tag vorzubereiten. Geplant sind        Välädi 2012 ), Siebnen (Rölli 1978),            Skiferien verreisen, so Fasnachts-             Gruppen am Nachtumzug vom
 ausgedehnte Feierlichkeiten, die       Reichenburg (Laui-Tüfel 2002)                   flüchtlinge werden und die Kinder              Samstag und mit 62 Gruppen am
 schon dieses Jahr beginnen.            und Lachen (Lachner Grind 1985).                der Fasnacht entziehen.                        Umzug vom Sonntag.
2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer
FASNACHT 2018                                                                                                                                                                         5

    Euro-Festival
   diesmal in Prag
                                                                  Fasnacht als Weltkulturerbe
 cj. Der diesjährige Euro-Carneval                              Die Unesco hat die Basler Fasnacht geadelt. Was ist mit Schwyz?
 mit dem 25. Europäischen Guug-
 genmusig-Festival findet in Prag
 statt. Vom 25. bis 28. Januar 2018                        Grosser Empfang am Rhein-                   mentiert worden. Dieses Material ist        nen auf der Short-List, welche nun als
 treffen sich dort Guuggenmusigen                          knie: Die Basler Fasnacht hat               seither öffentlich einseh- und abruf-       «schützenswerte Kulturgüter Deutsch-
 aus Deutschland, Österreich und                                                                       bar (www.bak.admin.ch).                     lands» gelten und in Etappen zur Auf-
 vor allem der Schweiz. Im Mittel-                         das Unesco-Label als Welt-                     Aus allen Vorschlägen sind schliess-     nahme ins internationale Unesco-Ver-
 punkt stehen Fahrten mit Narren-                          kulturerbe erhalten. Auf dem                lich acht ausgewählt worden, welche         zeichnis vorgeschlagen werden. Dazu
 schiffen, Konzerte in der Altstadt                        Weg dazu ist auch die ale-                  etappiert der Unesco als immate-            gehört auch die schwäbisch-aleman-
 und ein Umzug vom Hradschin                                                                           rielles Weltkulturerbe vorgeschlagen        nische Fasnacht. Zu der wiederum
 über die Karlsbrücke ins Zentrum.                         mannische Fasnacht, zu der                  werden. Der erste Vorschlag für das         die gesamte traditionelle Fasnacht
 Frühere Festivals fanden schon in                         auch Schwyz gehört.                         Winzerfest Vevey ist 2016 als Welt-         der deutschsprachigen Schweiz ge-
 Verona, Venedig, Paris, Amster-                                                                       kulturerbe gutgeheissen worden. Und         hört, und damit auch jene im Kanton
 dam, Berlin oder Salzburg statt.                          JOSIAS CLAVADETSCHER                        jetzt, vor einem Monat, war es für die      Schwyz. Der wortführenden Vereini-
                                                                                                       Basler Fasnacht so weit.                    gung Schwäbisch-Alemannischer Nar-
                                                           Der Weg ist lang, es braucht Aus-                                                       renzünfte (VSAN) gehören zudem die
    Hefari-Tagung                                          dauer. 2008 hat die Schweiz das             Wanderausstellung geplant                   Röllizunft Siebnen und die Wylägerer
                                                           Unesco-Übereinkommen zur Be-                                                            Fasnachtsgesellschaft Unterägeri so-
    in Niederurnen                                         wahrung des immateriellen Kultur-           Die grossartige Basler Fasnacht ist         gar als Mitglieder an, die Goldmäuder
                                                           erbes ratifiziert. Damit sollen neben       damit offiziell als immaterielles Kul-      Einsiedeln, die Narhalla Reichenburg
 cj. Die Delegiertenversammlung                            dem Weltkultur- und Naturerbe auch          turerbe der Menschheit ausgezeich-          und die Schwyzer Nüssler als Partner.
 des Fasnachtsverbands Schweiz                             jene Traditionen, Kulturwerke und           net worden. In Basel ist dies stolz
 (Helvetischer Fasnachtsring, He-                          Brauchtümer ausgezeichnet und ge-           gefeiert worden. Es war von «Ritter-
 fari) findet am 29./30. Septem-
 ber 2018 in Niederurnen GL statt.
                                                           schützt werden, die nicht Bauwerke
                                                           oder Landschaften betreffen. Es geht
                                                                                                       schlag» die Rede und von «grosser
                                                                                                       internationaler Aufmerksamkeit».               Viele weitere
 Die letzte DV ging in Einsiedeln
 über die Bühne. Niederurnen liegt
                                                           also um kulturelle Ausdrucksformen
                                                           wie Tanz, Theater und Musik, um
                                                                                                       Das Fasnachts-Comité Basel wird als
                                                                                                       Folge dieser Würdigung eine Wan-              Maskenbräuche
 nah, ideal für die Schwyzer Fas-                          mündliche Überlieferungen, Bräuche          derausstellung realisieren, die unter        cj. Auf der ausgewählten Liste
 nächtler. Der Hefari ist der ein-                         und Handwerkskünste.                        anderem auch während des Basler              der 199 lebendigen Traditionen
 zige nationale Verband für die                               In einer ersten Erhebung haben die       Gastauftritts am Sechseläuten 2018           der Schweiz finden sich aktuell
 Fasnacht. Ihm gehören rund 600                            Kantone 2010/2011 insgesamt 387             in Zürich zu sehen sein wird.                zahlreiche weitere Fasnachts-
 Traditionsvereine, Guuggenmusi-                           Vorschläge dazu eingereicht. Davon             Als nächster Vorschlag für das            und Maskenbräuche oder solche,
 gen, Zünfte und Maskengruppen                             betrafen viele lokale und regionale         Unesco-Label wird der «Umgang mit            die indirekt mit der Fasnacht in
 an. Die grossen Vorteile des Ver-                         Traditionen, andere hatten den Cha-         der Lawinengefahr» an der Reihe sein         einem Zusammenhang stehen.
 bands: Er bietet laufend Kurse an,                        rakter landesweiter Verbreitung wie         (2018). Ebenfalls auf der Liste für          Es sind dies (in Klammern die
 günstigere Suisa-Tarife, Rechts-                          etwas das Jassen, Jodeln, das Volks-        die Nomination sind das Uhrmacher-           Figuren):
 beratung sowie eine Börse für                             theater oder der Weinbau. Diese Vor-        handwerk, Schweizer Grafikdesign             – Älplerchilbi Zentralschweiz
 Veranstaltungen und Material.                             schläge sind von einer Projektsteue-        und Typografie, die Alpsaison, der             (Butzi, Tschämeler, Hude, Läsi,
                                                           rungsgruppe unter der Leitung des           Jodel und die Prozession in Mendrisio.         Wildmaa, Wildwyb)
                                                           Bundesamts für Kultur näher unter-             Was aber ist mit der nichtbasleri-        – Carnaval jurassien
   Bald 100-jährig                                         sucht und bewertet worden.                  schen Fasnacht in der Schweiz? Ge-           – Chienbäse Liestal
                                                                                                       samthaft gehört auch sie ja zum be-          – Eierleset Effingen (Straumuni,
 cj. Etwas abseits vom fasnächt-                           Über Internet abrufbar                      deutendsten Brauchtum des Landes.              Hobelspänler, Schnäggähüsler,
 lichen Trubel ist in Küssnacht                            In eine «finalisierte Auswahl» haben        Da könnte es auf einem Umweg zum               Jass-Chärtler, Stächpälmler,
 alljährlich die Fasnachtsbesche-                          es schliesslich 165 Traditionen ge-         Unesco-Label kommen. In einem ähn-             Tannästler und weitere)
 rungsgesellschaft tätig. Sie be-                          schafft. Diese sind im letzten Som-         lichen Eingabe- und Auswahlverfahren         – Fasnacht Zentralschweiz
 schenkt in erster Linie die Be-                           mer auf 199 aufgestockt worden. All         wie in der Schweiz hat auch Deutsch-         – Gansabhauet Sursee (Zunft
 wohner der zwei Alters- und                               diese Traditionen sind aufgearbeitet,       land seine Erhebungen durchgeführt.            Heini von Uri, Sonnenmaske,
 Pflegeheime in Immensee und                               wissenschaftlich beurteilt und doku-        Dort befinden sich heute 27 Traditio-          Feuk, Lälli, Tüüfel)
 Küssnacht. Aktenkundig ist die                                                                                                                     – Greiflet (Plöder-Redner)
 Gesellschaft seit 1919. Nächstes                                                                                                                   – Groppenfasnacht Ermatingen –
 Jahr steht also ein Jubiläum an.                                                                                                                     Maskenschnitzen und Fasnacht
                                                                                                                                                      Sarganserland (Rölli, Chrottni
IMPRESSUM
                                                                                                                                                      und weitere)
                                                                                                                                                    – Pfingstsprützlig Ettingen
                                                                                                                                                    – Pschuuri Splügen
                                                                                                                                                    – Rabadan Bellinzona
 Unabhängige Schwyzer Lokal- und Regionalzeitung                                                                                                    – Solothurner Fasnacht
160. Jahrgang. Total verbreitete Auflage: 17022                                                                                                     – Tschäggätä Lötschental
Exemplare, davon verkauft 15 901 Exemplare. WEMF                                                                                                    – Vogel Gryff Basel
begl. 1. September 2017                                                                                                                             – Woldmannli Andermatt
Herausgeber: Hugo Triner
Verlag: Bote der Urschweiz AG, Schmiedgasse 7, 6431
Schwyz. Telefon: 041 819 08 09/10
                                                                                                                                                    Insgesamt 14 weitere Masken-
Internetadresse: www.bote.ch, abo@bote.ch                                                                                                           und Fasnachtsbräuche haben es
Redaktion: Jürg Auf der Maur (adm), Chefredaktor;                                                                                                   nicht auf diese schweizerische
Ruggero Vercellone (one), stv. Chefredaktor; Christoph                                                                                              Auswahlliste geschafft. Dar-
Clavadetscher (cc), Redaktionsleiter; Robert Betschart                                                                                              unter aus dem Kanton Schwyz
(rob), Sportchef; Geri Holdener (gh), Onlinechef; Nadine
Annen (nad), Silvia Camenzind (sc), Nicole Auf der                                                                                                  die Moosfahrt Muotathal, die
Maur-Stössel (nic), Franz Steinegger (ste), Edith Meyer                                                                                             Fasnachtsfeuer und das Masken-
Fernandes (em), Andreas Seeholzer (see), Erhard Gick       Symbolfiguren der beiden grosse Fasnachtstraditionen: der Waggis (links) in Basel ist    schnitzen.
(eg), Priska Lagler (pl), Praktikantin.
                                                           heute Unesco-zertifiziert, der Blätz in Schwyz muss noch etwas warten.
2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer
FASNACHT 2018                                                                                                                                                           6

           Alte Fasnachtsspuren in Morschach
        Die Negerschachergesellschaft Morschach wird 50 Jahre alt, hat aber grosse Vorfahren

Von Josias Clavadetscher                                                                                                              kenball und die Kinderbescherung.
                                                                                                                                      Haupttag war damals der Schmut-
In Morschach stecken die Fasnächt-                                                                                                    zige Donnerstag. Allerdings gab es
ler derzeit im Jubiläumsfieber. Die                                                                                                   in jüngerer Zeit auch Sorgen. Vier
vereinsmässig organisierte Fasnacht                                                                                                   Amtsjahre mussten ohne Negus
wird 50 Jahre alt, hat aber etliche                                                                                                   ausgestragen werden. Auch fehlten
Vorfahren, welche damals die Basis                                                                                                    immer wieder Vorstandsmitglieder,
gelegt haben. Nur: Mit urkundlichen                                                                                                   genügend Finanzen oder Mitwir-
Belegen oder genau datierbaren Re-                                                                                                    kende. So machten Meldungen die
quisiten tut man sich schwer. Die                                                                                                     Runde, dass die Gesellschaft aus
gibt es nicht. Einzig eine Erhebung                                                                                                   der Fasnachtsszene verschwinden
von 1973 bei älteren Einwohnern hat                                                                                                   könnte (1999, 2016). Mit Blick auf das
gezeigt, dass schon in deren Jugend                                                                                                   diesjährige Jubiläum wurde jedoch
ein Negus und die Negerschacher im                                                                                                    eine Neuorganisation auf die Beine
Dorf aufgetreten sind. Diese Spu-                                                                                                     gestellt. Jetzt ist man wieder gut im
ren sind etwa auf 1900 zu datie-                                                                                                      Schuss.
ren. Damals sind gemäss mündlicher                                                                                                       Support erlebte die Fasnacht in
Überlieferung sogar Tambouren von                                                                                                     Morschach zudem durch Parallelver-
Brunnen nach Morschach gekom-                                                                                                         eine. Ab 1966 durch den Lumpi-Ver-
men, und die Masken haben dazu im                                                                                                     ein, aus dem 1979 dann die grosse
Dorf «einen wilden, unkontrollierten                                                                                                  Guuggenmusig         Fronalp-Chessler
Tanz aufgeführt». Die Vermutung                                                                                                       entstanden ist.
liegt nahe, dass es sich um eine Art         Morschacher Fasnacht von anno dazumal: Einfacher Wagen, einfache Verkleidung,
Nüsseln gehandelt haben könnte.              aber viel Spass.                                               Archivbild Ernst Immoos   Vereinsname gab zu reden
Weiter interessant ist der Hinweis,
dass 1910 in Morschach sogar ein             einen eindrucksvollen Auftritt zu er-       Erscheinung, aber immer noch ohne            Die damalige Wahl der Fasnachts-
Fasnachtstheater mit dem Titel               reichen, lieh er sich in Brunnen ein        Verein. Es hatte sich einzig die Praxis      begriffe war noch nicht von «political
«Hitzgi, hätzgi» aufgeführt worden           Reitpferd und zog damit fasnächt-           eingebürgert, dass am Mittefasten-           correctness» geprägt. Keiner machte
ist. Inhalt und Form sind aber nicht         lich-würdevoll in Morschach ein. Aus        Sonntag ein jeweils neuer Negus              sich Gedanken, dass das Wort «Ne-
bekannt.                                     den 20er- und 30er-Jahren wird be-          als Organisator gewählt – oder be-           ger» stören könnte. Man hatte ein-
                                             richtet, dass unter dem Kommando            stimmt – worden ist, der dann für            fach seinen Spass am Wortspiel,
Erster Beleg von 1917                        von Alois Inderbitzin, dem späteren         die nächste Fasnacht verantwortlich          das Bezug auf das Gemeindewappen
                                             Posthalter (Schuemachers Wisi), die         gemacht wurde. Erst auf Initiative           nahm. Dieses zeigt eine Sau, eine
Der erste Beleg für die Morscha-             Fasnacht durchgeführt worden ist.           von Negus Xaver Betschart wurde              Mohre, aus der ein Mohr abgeleitet
cher Fasnacht ist eines der damals           Einmal wurde ein grosses Fecker-            dies mit der Vereinsgründung am              worden ist, der Begriff für einen
üblichen Bankbüchlein, das am 22.            treffen organisiert, das andere Mal         10. März 1968 in der «Krone» ge-             Menschen mit dunkler Hautfarbe.
Januar 1917 unter dem Namen «Kin-            die Alkoholverwaltung auf die Rolle         ändert. Nun trug ein Vorstand die            Der Vereinsname «Negerschacher»
derbescherungsfonds» mit einer Ein-          geschoben oder als «Schlafwagen»            Verantwortung. Gründungspräsident            mag heute zwar grenzwertig klingen,
lage von Fr. 4.05 eröffnet worden ist.       die erste Stoosbahn. Von 1935 ist           war Xaver Betschart, erster Negus im         war aber sicher nie herabwürdigend
Ein nächstes Bankbüchlein von 1921           ein Fasnachtsspiel belegt, das Post-        neuen Verein Anton Immoos, Laui,             gemeint. Erst in jüngster Zeit ist die-
führt dann erstmals als Kontoinha-           halter Inderbitzin aufführen liess. Es      erster Präsident Otto Erni, Käserei.         ser traditionelle Name unter sanften
ber die «Negerschacher Morschach»            trug den Titel «D’Wyber-Regierig».             In dieser Form hat sich die Neger-        Druck geraten und wird nun vorsich-
auf. Aus den Überlieferungen geht               Die Kriegsjahre machten der Fas-         schachergesellschaft bis heute er-           tig umschifft. Seit einem Jahr tritt
auch hervor, dass um 1920 Beck               nacht natürlich den Garaus. Erst nach       halten. Zum Programm gehörten ein            man als «Morschacher Fasnacht»
Hauger als Negus amtiert hat. Um             dem Krieg trat der Negus wieder in          Umzug, die Schnitzelbank, ein Mas-           auf.


       Schwyzer Gastspiel in                                                                 VSAN-Landschaftstreffen
      Willstätt D und im SWR                                                                       in Siebnen
 Die Ortenauer Narrentage fin-               nächtler. Als Höhepunkte zu sehen             Die alemannische Fasnacht                  ist aber damit auch sehr erfolg-
                                             sein werden Narrenschiffe auf dem                                                        reich. Die VSAN ist in acht Fas-
 den 2018 in Willstätt, Deutsch-             Flüsschen Kinzig, ein Narrengericht,
                                                                                           feiert im Kanton Schwyz.                   nachtslandschaften     aufgeteilt.
 land, statt. Mit dabei sind auch            ein Nachtumzug, der Kinderumzug               Die Röllizunft Siebnen ist                 Jene für die Region Bodensee-
 sieben Schwyzer Vereine.                    und ein grosser Verbandsumzug,                dazu am 3./4. Februar Gast-                Linzgau führt am 3./4. Februar
                                             der während drei Stunden live vom                                                        ihr Landschaftstreffen in Siebnen
 cj. Nach vierjähriger Vorbereitung          SWR übertragen wird (21. Januar, ab
                                                                                           geber.                                     durch. Im Mittelpunkt steht ein
 können die 18. Narrentage des Or-           13.30 Uhr). Der Kanton Schwyz wird                                                       grosser Umzug, an dem alle Tra-
 tenauer Narrenbunds gestartet wer-          stark in Willstätt vertreten sein mit         cj. Die Hüterin der schwäbisch-            ditionen der VSAN-Landschaft
 den. Sie finden am Wochenende vom           der Bürgerwehr und den Goldmäu-               alemannischen Fasnacht ist die             gezeigt werden. Aus der Schweiz
 19. bis 21. Januar statt. Willstätt liegt   dern aus Einsiedeln, den Waldhexen            Vereinigung schwäbisch-aleman-             nehmen teil Vereine aus Berschis,
 direkt neben Kehl D, etwa auf der           Siebnen, der Narrhalla Lachen, der            nischer Narrenzünfte VSAN. Sie             Unterägeri, Willisau, Laufenburg
 Höhe von Strassbourg. Gastgeber             Nüsslergesellschaft Brunnen-Ingen-            verhält sich zwar recht purita-            und Siebnen, aus Deutschland Ra-
 sind die Willstätter Hexen, erwar-          bohl, der Chatzä-Musig Brunnen und            nisch, was die Erhaltung des un-           dolfzell, Konstanz, Markdorf und
 tet werden mehr 4000 aktive Fas-            den Einschellern aus Galgenen.                verfälschten Brauchtums angeht,            andere.
2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer
AGENDA 2018                                                                                                                                                        7




FASNACHT 2018                             zeiten: von Anfang März bis Ende             Konstanz D                               Anmeldung (055 445 17 70). Eintritt
           Ausstellungen                  November jeweils Mi, Sa und So von           Fasnachtsmuseum                          frei, Führungen nicht kostenlos. March-
                                          13.00 bis 17.00 Uhr, in den Monaten          40 Fasnachtsfiguren der Konstanzer       Museum des Vereins March-Ring.
Bad Dürrheim D                            Dezember, Januar und Februar ist das         Fasnacht in Lebensgrösse. Darstellung    Kraftwerkzentrale Rempen, Siebnen-
Narrenschopf                              Fasnachtsmuseum geschlossen.                 der Fasnachtstradition im Hegau. Öff-    Vorderthal.
Ausstellung der Vereinigung Schwä-                                                     nungszeiten: April bis Oktober jeweils
bisch-alemannischer       Narrenzünfte    Flums                                        Fr von 18.00 bis 22.00 Uhr, Sa/So von    Urnäsch
(VSAN). Dauerausstellung von rund         Maskenmuseum Sarganserland                   14.00 bis 17.00 Uhr. Von Oktober bis     Appenzeller Brauchtumsmuseum
300 Maskenfiguren aus den 69 an-          Rund 200 wertvolle historische und           März nach Absprache. Rheintorturm,       Dauerausstellung über das Silvester-
geschlossenen Narrenzünften Süd-          zeitgenössische Masken aus der               direkt am Rhein. GKF Gemeinschaft        chlausen und seine Maskenfiguren,
deutschlands und der Schweiz. Ganz-       Schnitzer-Tradition der acht Sar-            Konstanzer Fanfarenzüge.                 das Zäuerlen, Rollen und Schellen.
jährig geöffnet, jeweils Di bis Sa von    ganserländer Gemeinden. Rathaus                                                       Öffnungszeiten: 1. April bis 1. Novem-
14.00 bis 17.00 Uhr, an So und Feierta-   Flums (Kellergeschoss). Jeden zwei-          Luzern                                   ber, jeweils Mo bis Sa, 09.00 bis 11.30
gen von 11.00 bis 17.00 Uhr. Führungen    ten Sa im Monat geöffnet, jeweils            Guuggen-Ausstellung                      und 13.30 bis 17.00 Uhr, So von 13.30
nach Absprache. Verein Narrenschopf       von 15.00 bis 17.00 Uhr. Gruppen-            27. Fasnachtsausstellung, Motto          bis 17.00 Uhr; vom 2. November bis 31.
Bad Dürrheim e. V., Ausstellung in        besuche ausserhalb dieser Zeit               «Fasnacht rockt die Bahnhofhalle»,       März, jeweils Mo bis Sa von 09.00 bis
ehemaligen Salzmeilern im Kurpark in      möglich auf Voranmeldung (079                Eröffnung am 13. Januar (09.30 Uhr),     11.30 Uhr, Sa/So 13.30 bis 17.00 Uhr.
Bad Dürrheim.                             406 34 80). Führungen durch Schnit-          laufend Guuggenkonzerte bis 20.00        Appenzeller      Brauchtumsmuseum,
                                          zerfreunde Flums.                            Uhr. Ausstellung bis Ende Fasnacht,      Dorfplatz, Urnäsch.
Basel                                                                                  Bahnhofhalle HB Luzern. Verein Bahn-
Museum der Kulturen                       Freiburg im Breisgau D                       hof-Guuggete Lozärn.
Bedeutende Sammlung zur Basler Fas-       Fasnetmuseum                                                                          Zürich
nacht. Dauerausstellung von Larven,       Ausstellung aller Narrentypen der BNZ                                                 Museum Rietberg
                                                                                       Pfäffikon                                Grosse, qualitativ herausragende
Kostümen, Grinden, historischen Do-       Breisgauer Narrenzunft e. V., der 34         Narrenmuseum
kumenten, Musikinstrumenten, Re-          angeschlossenen Zünfte und des Her-                                                   Sammlung von 162 Schweizer Masken
                                                                                       Ausstellung von 50 Ausserschwyzer
quisiten und einer nachgebauten Fas-      renelferrats. Ganzjährig geöffnet, je-                                                aus der Innerschweiz, Sarganserland
                                                                                       und Innerschwyzer Masken- und
nachtsbeiz. Ausstellung in Kooperation    weils am Sa von 10.00 bis 14.00 Uhr.                                                  und Lötschental sowie eine internatio-
                                                                                       Fasnachtsfiguren.      Dauerausstel-
mit dem Verein Basler Fasnachts-Welt.     Führungen ausserhalb der Öffnungs-                                                    nal bedeutende Sammlung süddeut-
                                                                                       lung. Am Dorfplatz (bei der kath.
Öffnungszeiten: Do bis Sa, 13.00 bis      zeit auf Anmeldung. Zunfthaus der                                                     scher, tirolischer, afrikanischer und
                                                                                       Kirche) Pfäffikon. Keine fixen Öff-
17.00 Uhr, So, 11.00 bis 17.00 Uhr.       Narren, Turmstrasse 14, Freiburg.                                                     asiatischer Masken. Bedeutendste
                                                                                       nungszeiten. Kontakt, Auskunft und
Diverse Führungen. Museum der Kultu-                                                                                            Maskensammlung der Schweiz. Ge-
                                                                                       Anmeldung: Markus Kläger, Holzbild-
ren, Münsterplatz 20, Basel.              Kippel VS                                                                             öffnet Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr,
                                                                                       hauerei, Pfäffikon (055 410 22 36),
                                          Lötschentaler Masken                                                                  Mi 10.00 bis 20.00 Uhr. Masken sind
                                                                                       oder www.freienbach.ch/narrenmu-
Bonndorf, Schwarzwald D                   Über 60 Holzmasken aus der Löt-                                                       derzeit nicht in der Dauerausstellung
                                                                                       seum oder www.vhfg.ch.
Narrenstube                               schentaler Tradition. Entwicklung des                                                 zu sehen. Museum Rietberg, Gabler-
Rund 400 Miniatur-Narrenfiguren           Maskenwesens im Lötschental von                                                       strasse 15, Zürich.
                                                                                       Siebnen
der 70 Narrenzünfte der schwäbisch-       1900 bis heute. Öffnungszeiten: 2.           Rölli-Maskensammlung
alemannischen Fasnacht. Über 300          Januar bis 31. März jeweils Mi, Do und       Sammlung wertvoller historischer
holzgeschnitzte Original-Masken und       Fr von 15.00 bis 17.00 Uhr, vom 1. Juni      Masken des Märchler Rölli. Geöffnet
Larven. Internationale Abteilung mit      bis 31. Oktober jeweils von Di bis So,       jeden zweiten So im Monat, jeweils
Masken aus Frankreich, Venedig, Tirol     je von 14.00 bis 17.00 Uhr. Ausserhalb       von 13.30 bis 16.00 Uhr, oder nach
und der Schweiz. Geöffnet Januar bis      der Öffnungszeiten auf Anfrage (027
Oktober, Fr von 14.00 bis 17.00, Sa       939 18 71). Lötschentaler Museum,
von 10.00 bis 12.00 und von 14.00 bis     Kippel.
17.00 Uhr, So von 14.00 bis 17.00 Uhr.
Eintritt frei. Für Gruppen auf Wunsch     Kitzingen D                                         Veranstaltungen im
Führungen. Narrenstube im Schloss
Bonndorf, Schlossstrasse 9, Bonndorf
im Schwarzwald.
                                          Off. Deutsches Fasnachtsmuseum
                                          Offizielles Museum des Bundes
                                          Deutscher Karneval e. V. Geschichte,
                                                                                            «Bote»-Fasnachtsführer
                                          Traditionen und Praxis der europäi-              Auch dieses Jahr werden im vor-      brauch gemacht. Dafür sind alle
Engen D                                   schen Fasnacht. Modern konzipierte            liegenden «Bote»-Fasnachtsführer        Fasnachtsfreunde dankbar. Trotz-
Schloss Langenstein                       Ausstellung mit audiovisuellen Sta-           die Innerschwyzer Veranstaltungen       dem erhebt der «Bote»-Fasnachts-
Ausstellung und bedeutende Samm-          tionen und virtuellem Narrentheater.          der närrischen Tage publiziert. Im      führer keinen Anspruch auf Voll-
lung der Narrenvereinigung Hegau-         Gleichzeitig Zentralarchiv des Bundes         Vorfeld wurden die Fasnachtsver-        ständigkeit, da diese Terminliste
Bodensee. Mehr als 300 historische        Deutscher Karneval (BDK). Öffnungs-           eine und viele Veranstalter recht-      stark von den Meldungen der Fas-
Masken und Fasnachtskostüme,              zeiten: Di bis So, jeweils 13.00 bis 17.00    zeitig angeschrieben und zusätzlich     nachtsvereine abhängig ist. Wir
über 300 bemalte Zizenhausener            Uhr. Gruppen jederzeit nach Verein-           in Inseraten dazu aufgefordert, ihre    danken für Ihr Verständnis und
Terrakotta-Fasnachtsfiguren, histo-       barung. Deutsches Fasnachtsmuseum             Termine zu melden und sie on-           wünschen eine super Fasnacht.
rische Dokumente. Schloss Langen-         der Stiftung Kulturzentrum Fasching,          line einzutragen. Viele haben von                         Redaktion und Verlag
stein in Orsingen-Nenzingen, Nähe         Fastnacht und Karneval. Luitpold-             diesem kostenlosen Angebot Ge-                            «Bote der Urschweiz»
Stockach und Radolfzell. Öffnungs-        strasse 4, Kitzingen (Nähe Würzburg).
2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer
AGENDA 2018                                                                                                                                                      8
         Samstag, 6. Januar                          Freitag, 12. Januar             Steinen         Nüsslertreff, Fas-                        40-Jahr-Jubiläum Nes-
                                                                                                     nachtsgesellschaft                        siguugger Brunnen,
Gersau         Gugger-Zyt 2018, Gu-                                                                  Steinen, Aula, 19.30–                     Gemeindeparkplatz,
               gelfuer Gersau, Aula,       Ibach          GV Fasnachtsgesell-                        21.30 Uhr                                 Brunnen, 19.30–03.00
               18.00 Uhr                                  schaft Ibach, Rest.                                                                  Uhr
                                                          Rose, 19.30 Uhr            Unteriberg      Antoniusmaskenball,
Reichenburg    Dreikönigseinschellen-                                                                Maschgraden Unter-         Oberägeri      Kinder- und Legoren-
               Narrhalla Reichenburg,      Morschach      1. Fasnachtstag,                           iberg, Dorf, 19.30 Uhr                    party, 13.30-17.00 Uhr
               Schwäfälhäxa und                           Fronalpchessler Mor-                                                                 Kostümprämierung für
                                                                                                                                               Kinder und Familien
               Ritschbörgschränzer                        schach, Dorf und div.                Samstag, 13. Januar                             Mottoball «Jamaika»,
               eröffnen die Fasnacht,                     Rest., 20.00 Uhr
               Dorf, 19.30–20.15 Uhr                                                                                                           Maienmatt, 20.00–3.00
                                                                                     Brunnen         20. Zentralschweizer
                                           Sattel         Fasnachtseröffnung                                                                   Uhr
                                                                                                     Fasnachtsmarkt, Ver-
Rothenthurm Fasnachtsüberfall der                         und GV Fasnachtsge-                        einigte Fasnachtsge-
            Höfner-Narren, Dorf,                          sellschaft Sattel, Hudi-                                              Seewen         82. Reichsversammlung
                                                                                                     sellschaft Brunnen, div.
            15.00 Uhr                                     platz, 19.00 Uhr                                                                     Addis-a-Seeba, Negus-
                                                                                                     Guuggen, Gemeinde-
                                                                                                                                               gesellschaft Seewen,
                                                                                                     parkplatz, 10.00–18.00
Schindellegi   Zepterübergabe, Fas-                       Glühwürmliball,                                                                      MZH Seerüti, 20.00 Uhr
                                                                                                     Uhr
               nachtsgesellschaft                         Guggenmusik Lauito-
               Schindellegi, Rest. Frei-                  belband Sattel, Mehr-                                                 Schwyz         98. GV Schwyzer Nüss-
                                                                                                     Kindernachmittag,
               hof, 21.15 Uhr                             zweckanlage Eggeli                                                                   ler, MythenForum,
                                                                                                     Nessiguugger Brunnen,
                                                                                                                                               16.00 Uhr
                                                                                                     Gemeindeparkplatz,
Schübelbach    Fasnachtseinschellen,       Schwyz         Aateigätä, Guggen der                      14.30–17.00 Uhr
               Fasnachtvereine Schü-                      Gemeinde Schwyz,
               belbach, Dorf, 19.00 Uhr                   MythenForum, 19.30–                        Hauptversammlung                    Sonntag, 14. Januar
                                                          02.00 Uhr                                  Bartligesellschaft Brun-
Wangen         Dreikönig-Einschellen                                                                 nen, Einsetzung des        Brunnen        GV Nüsslergesellschaft
               mit Gastschellner und       Siebnen        Uzytbutznen, Siebner                       Bartlivaters 2018, See-                   Brunnen-Ingenbohl,
               Guggenmusiken, Dorf,                       Rätschwyber, Dorf,                         hotel Waldstätterhof,                     Rest. Wendelstube,
               18.30 Uhr                                  20.30 Uhr                                  19.00 Uhr                                 14.00 Uhr
2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer
AGENDA 2018                                                                                                                                                       9




Steinen        Kinderball mit Mi-                  Mittwoch, 17. Januar                        Samstag, 20. Januar                     Donnerstag, 25. Januar
               ni-Playback-Show,
               Guuggenmusik Bogä-         Ibach          Erwachsenen-Nüssler-         Morgarten      68. Hauptseer-Fas-        Ibach          Erwachsenen-Nüssler-
               speuzer Steinen, Aula,                    kurs, Fasnachtsrott Ibach,                  nacht, Denkmal Morgar-                   kurs, Fasnachtsgesell-
               13.30–17.00 Uhr                           Pfarrheim, 19.30 Uhr                        ten, 13.15 Uhr                           schaft Ibach, Pfarrheim,
                                                                                                                                              19.30 Uhr
          Montag, 15. Januar                        Freitag, 19. Januar               Unteriberg     40 Jahre Jubiläum, Gug-
                                                                                                     gerächroser Unteriberg,
                                                                                                     Mehrzweckhaus Baum-
                                                                                                                                         Freitag, 26. Januar
Brunnen        1. Fasnachtstag, Tag-      Brunnen        40. GV Nessiguugger
               wache: Chatzä-Musig,                                                                  eli, 18.30–04.00 Uhr
                                                         Brunnen, Rest. Tobit-                                                 Brunnen        Seegusler-Zügli, Ver-
               Nessiguugger, Timpel-                     schä, 20.00 Uhr                                                                      kauf Fasnachtszeitung,
               Gäischter, Dorf, 05.00                                                       Mittwoch, 24. Januar                              Vereinigte Fasnachts-
               Uhr                        Küssnacht      Bockabig, Fasnachts-                                                                 gesellschaft Brunnen,
                                                         gesellschaft Chalber-        Schwyz         Nüsslerkurs, Güdelmon-                   Dorf, 18.30 Uhr
               Nüsslerrott, Nüssler-                     schwanz Küssnacht,                          tag-Rott, Hirschen Pub,
               gesellschaft Brunnen-                     Dorf und div. Rest.,                        19.30 Uhr                 Einsiedeln     Mäuderball, Goldmäu-
               Ingenbohl, Dorf, 09.00                    19.00–04.00 Uhr                                                                      der Einsiedeln, Kultur-
               Uhr, Ingenbohl 13.30                                                                                                           und Kongresszentrum
               Uhr                        Sattel         Nüsslerkurs, Fasnachts-                                                              Zwei Raben, 20.30 Uhr
                                                         gesellschaft Sattel,
               Schaunüsslen, Nüssler-                    Mehrzweckanlage Eg-
               gesellschaft Brunnen-                     geli, 19.30 Uhr
               Ingenbohl, Sparkasse,
               16.00 Uhr                  Schindellegi   Maskenball, Fasnachts-
                                                         gesellschaft Schindel-
               Suppenverteilen, Fü-                      legi, Dorf, 20.00 Uhr
               ürtüfle Brunnen, Spar-
               kasse, 19.00 Uhr           Schwyz         65. Generalversamm-
                                                         lung, Güdelmontag
               Einzug von Strudeli &                     Rott, Hotel Wysses
               Strätteli, Ansprache der                  Rössli, 19.15 Uhr
               Präsidentin, Vereinigte
               Fasnachtsgesellschaft      Steinen        1. Fasnachtstag, Nüss-
               Brunnen, Ochsenplatz,                     lerrott, Fasnachtsgesell-
               19.30 Uhr                                 schaft Steinen, Dorf-
                                                         platz, 13.00–01.30 Uhr
Schwyz         1. Fasnachtstag, Rott
               der Schwyzer Nüssler,                     Abendunterhaltung,
               Dorf, 08.30 Uhr                           Fasnachtsgesellschaft
                                                         Steinen, Dorf und div.
                                                         Rest., 20.00 Uhr
2018 FASNACHTSFÜHRER - Schwyzer
AGENDA 2018                                                                                                                                                    10
          Samstag, 27. Januar                                                                                                                Küssnacht, Monséjour,
                                                                                                                                             19.50–02.00 Uhr
Brunnen         SchmuDoWaBu-Indoor-
                Cup, SchmuDoWaBu-                                                                                             Oberägeri      Guuggengottesdienst,
                Club Brunnen, Gemein-                                                                                                        Katholische Kirche,
                deparkplatz, 13.00 Uhr                                                                                                       17.00–18.30 Uhr

                Präsentation Blätzsta-                                                                                        Lauerz         50. Jahre Gätterlifurzer
                tue, Nüsslergesellschaft                                                                                                     Lauerz, Jubiläums-
                Brunnen-Ingenbohl,                                                                                                           umzug, Dörflifasnacht,
                Rest. Kleinstadt, 14.00                                                                                                      Gätterlifurzer Lauerz,
                Uhr                                                                                                                          Dorf, 14.00 Uhr

                Katerfäscht «Generell                                                                                         Merlischachen Kinderfasnachtsumzug,
                80», Chatzä-Musig                                                                                                           Motto «Merlischache
                Brunnen, ehemals Ga-                                                                                                        holt zum Ritterschlag
                rage Inderbitzin, 20.00                                                                                                     uus», OK Kinderfas-
                Uhr                                                                                                                         nacht Merlischachen,
                                                                                                                                            Mehrzweckhalle, 14.00–
                Platzkonzert, Chatzä-                                                                                                       17.00 Uhr
                Musig Brunnen, Kro-
                nenplatz, 20.00 Uhr                                                                                           Rothenthurm 35 Jahr Türmli Guugger,
                                                                                                                                          Umzug und Abendun-
Goldau          Fasnachtseröffnung                                                                                                        erhaltung, MZG, 19.00
                Gold Disnau, Park-                                                                                                        Uhr
                strasse, 13.30–16.30,
                19.30, 20.00–02.00 Uhr
                                                                                                                                       Sonntag, 4. Februar
Ibach           Erwachsenen-Preisnüs-
                seln, Fasnachtsgesell-                                                                                        Gersau         Kindermaskentreffen,
                schaft Ibach, Sportplatz                                                                                                     Röllizunft und Gugel-
                Gerbihof, 15.00 Uhr                                                                                                          fuer Gersau, Aula

Küssnacht       Hudiball mit Masken-                                                                                          Küssnacht      Matinée und Umzug,
                prämierung und Tanz,                                                                                                         Fasnachtsgesellschaft
                Maskengruppe Rigi                                                                                                            Chalberschwanz, Dorf,
                Lüüt, Monséjour, 20.00                                                                                                       Matinée 10.30 Uhr,
                Uhr                                                                                                                          Umzug 14.00 Uhr

Schübelbach     Dörflifasnacht, Guug-
                genmusik Toschtelfä-
                ger, Chälenwaldtüfel,                                                                                                  Mittwoch, 7. Februar
                Dürrbachhexen, Dorf,
                19.00 Uhr                                                                                                     Brunnen        Warm up! Fasnachts-
                                                          Sternenmarsch 06.00                      Rätschwyber Siebnen,                      dorf, div. Vereine,
                                                          Uhr, Umzug 14.00–                        Dorf, 20.00 Uhr                           Gemeindeparkplatz,
Schwyz          Kindernüsslerkurs,                        04.00 Uhr
                Schwyzer Nüssler, Kan-                                                                                                       20.00–03.00 Uhr
                tonsschule Kollegium,      Sattel         Schmutziger Donners-
                                                                                             Samstag, 3. Februar
                10.00–11.00 Uhr                                                                                               Ibach          Gemütliches Beisam-
                                                          tag, Strassen- und                                                                 mensein mit Musik,
                                                                                    Bennau         Umzug, OK Fasnacht
                                                          Beizenfasnacht, Fas-                                                               Fasnachtsgesellschaft
Steinen         Bogäspeuzerball: AFF-                                                              Bennau, Schulhaus,
                                                          nachtsgesellschaft Sat-                                                            Ibach, Rest. Kreuz,
                rica, Guuggenmusik Bo-                                                             15.00–04.00 Uhr
                                                          tel, Dorf, 08.00 Uhr                                                               20.00 Uhr
                gäspeuzer, Schulhaus,
                20.00 Uhr                                                           Brunnen        Erwachsenen Preis-
                                                     Freitag, 2. Februar                           nüsslen, Nüsslergesell-            Donnerstag, 8. Februar
Wollerau        Höfner Bezirksumzug,                                                               schaft Brunnen-Ingen-
                100 Jahre im Paradies,     Bennau         Ländlerabig, Quartett                    bohl, Gemeindepark-        Brunnen        Urknall, Tagwache,
                Fidelitas Wollerau,                       Waschächt, OK Fas-                       platz, 13.30 Uhr                          Chatzä-Musig, Nessigu-
                MZH/Turnhalle Ried-                       nacht Bennau, Schul-                                                               ugger, Timpel-Gäisch-
                matt, 19.00 Uhr                           haus, 20.00–01.00 Uhr     Ibach          GV Fasnachtsrott Ibach,                   ter, Bartligesellschaft,
                                                                                                   Rest. Rose, 16.30 Uhr                     Dorf, 05.00 Uhr
                                           Einsiedeln     Bürgerwehrball, Fas-
          Montag, 29. Januar                              nachtsgesellschaft                       15. Gnomäball, Motto                      Bartli-Messe, Bartli-
                                                          Bürgerwehr Einsiedeln,                   «Tierpark», Muotagnomä                    gesellschaft Brunnen,
Gersau          1. Fasnachtstag, Mor-                     Kultur- und Kongress-
                genrott, Damenmas-                                                                 Ibach, Sportplatz Gerbi-                  Bundeskapelle, 08.00
                                                          zentrum Zwei Raben,                      hof, 18.00–04.00 Uhr                      Uhr
                ken, Röllizunft Gersau,                   20.30 Uhr
                Dorf
                                                                                    Küssnacht      30-Jahre-Jubiläum                         Bartli-Umzug, Bartli-
                                           Goldau         Entensause – Les                         Gessler-Chessler, Ju-                     gesellschaft Brunnen,
        Donnerstag, 1. Februar                            Lunettes, Coop Tiefga-                   biläumsfasnachtsball,                     Dorf, 14.00 Uhr
                                                          rage, 20.30 Uhr                          Motto: «Who the fuck
Küssnacht       Schmutziger Donners-                                                               is Alice!?», Guggen-                      Fasnachtsdorf, Bars,
                tag, Fasnachtsgesell-      Siebnen        Schnitzelbanksingen                      musik Gessler-Chessler                    div. Vereine, Gemeinde-
                schaft Küssnacht, Dorf,                                                                                                      parkplatz, 14.00 Uhr
AGENDA 2018                                                                                                                                                    11
               Wurst- und Brotvertei-                    Haarus, Guuggenkon-                       mationen in div. Rest.,   Stoos          Stoosfasnacht, Dorf
               len durch Bartlifamilie,                  zert, Mythechroser                        Röllizunft Gersau, Dorf
               Bartligesellschaft Brun-                  Schwyz, Hauptplatz,                                                 Wangen         Chiesfäscht, div. Guug-
               nen, Gemeindepark-                        19.30–02.00 Uhr             Goldau        Fasnachtshaupttag,                       gen, Buechberghalle
               platz, 16.30 Uhr                                                                    Parkstrasse, Gold Dis-                   (Mehrzweckgebäude),
                                                         Schmudo-Party: DJs                        nau, Kinderfasnacht                      19.00–04.00 Uhr
               Schmudo-Party mit                         Frog & Mac Fabu-                          09.00–11.30 Uhr,
               Dj Hektor, Rest. Klein-                   lous, Hosensack-Club                      Mickey’s 20-Jahre-Ju-
               stadt, 19.00–03.00 Uhr                    Schwyz, Hirschen Pub,                     biläums-Parade 14.30
                                                                                                                                      Sonntag, 11. Februar
                                                         20.00 Uhr                                 Uhr, Monsterkonzert
                                                                                                                             Oberiberg      Umzug, Fasnachts-
               Fackelumzug und                                                                     19.00 Uhr, Nachtparade
                                                                                                                                            gesellschaft Oberiberg,
               Verbrennung des Har-                                                                20.00–04.00 Uhr
                                                                                                                                            Dorf, 14.00 Uhr
               liginggs, Bartligesell-
               schaft Brunnen, Dorf,
                                                    Freitag, 9. Februar              Immensee      Rasslerball, Hohlgass-
                                                                                                                             Unterägeri     55. Wylägerer Fas-
               20.15 Uhr                                                                           Rassler Immensee,
                                          Immensee       Aatrinketä Rassler-                                                                nachtsumzug, 13.45 Uhr
                                                                                                   Mehrzweckhalle,
                                                         ball, Hohlgass-Rassler
Gersau         Abendrott, Röllizunft                                                               20.00–04.00 Uhr
                                                         Immensee, Mehrzweck-
               Gersau, Dorf
                                                         halle, 20.00–02.00 Uhr
                                                                                                                                      Montag, 12. Februar
                                                                                     Rothenthurm Skifasnacht am Skilift
Ibach          Schwyzerörgeli-Trio                                                               Neusell, Biberegg, 10.00    Arth           Arth im Wunderland,
                                          Morschach      Eröffnung der Suulibar,
               Chugelrund, Rest.                                                                 Uhr                                        Hummelzunft Arth,
                                                         Negerschacher Mor-
               Kreuz, 20.00 Uhr                                                                                                             Areal Zwygarten,
                                                         schach, Mehrzweck-
                                                                                     Schwyz        Kindernüsslerkurs,                       Tagwache 05.00 Uhr,
                                                         halle, 20.00 Uhr
               Maschgradenrott und                                                                 Schwyzer Nüssler, Kan-                   Fasnachtsumzug 14.15
               Kinderbescherung-                                                                   tonsschule Kollegium,                    Uhr
               Fasnachtsgesellschaft               Samstag, 10. Februar                            10.00–11.00 Uhr
               Ibach, Dorf, 13.30 Uhr                                                                                        Brunnen        Tagwache, Chatzä-Mu-
                                          Brunnen        Bänkli-Abig, div. Schnit-   Seewen        Abendrott in Addis-a-                    sig, Nessiguugger, Tim-
                                                         zelbänke in div. Loka-                    Seeba, Nüssler-Rott                      pel-Gäischter Brunnen,
Oberiberg      Mischtziehen Oberybrig,                   len, Dorf                                 Seewen, Negusgesell-                     Dorf, 05.00 Uhr
               Mischtziehärverein                                                                  schaft Seewen, Guug-
               Oberiberg, Dorf, 09.00     Gersau         2. Fasnachtstag, Mor-                     genmusik Urmischlegel,                   Ussä-umä-Rott, Nüss-
               Uhr                                       genrott und Kleinfor-                     Dorf, 20.00 Uhr                          lergesellschaft Brun-
                                                                                                                                            nen-Ingenbohl, Kapelle
               Beizä-Fasnacht, Fas-                                                                                                         Wylen, 08.00 Uhr
               nachtsgesellschaft
               Oberiberg, Dorf und div.                                                                                                     Nüsslerrott, Nüssler-
               Lokale, 20.00 Uhr                                                                                                            gesellschaft Brunnen-

Oberarth       Umzug, Kinder- und
               Altersbescherung,
               Chlapfgassfäger, Rest.
                                              Rotäfluä-Gaudi                                                                                Ingenbohl, Dorf, 09.00
                                                                                                                                            Uhr, Ingenbohl 13.30 Uhr

                                                                                                                                            Schaunüsslen, Nüssler-
               Schöntal, 14.15 Uhr                                                                                                          gesellschaft Brunnen-
                                                                                                                                            Ingenbohl, Sparkasse,
Rickenbach     Rott und Kinderbe-                                                                                                           16.00 Uhr
               scherung in Aufiberg,
               Fasnachtsgesellschaft                                                   Eintritt 15 Franken                                  Vertreiben Strudeli
               Rickenbach, Umzug,                                                                                                           & Strätteli durch die
               10.00, Kinderbesche-
                                                                                     Turnhalle Rickenbach                                   weisse Frau, Ansprache
               rung, 14.35 Uhr, ehem.                                                        Ab 16 Jahren                                   durch die Präsidentin,
               Lehrerseminar,                                                                                                               Vereinigte Fasnachts-
               Après-Ski-Party mit DJ                               Sch                                                                     gesellschaft Brunnen,
                                                                        m
               Matty Valentino und DJ                               08. utzig                                                               Ochsenplatz, 19.30 Uhr
                                                                       02.   ä
                                                                          201 Dunn
               Sürä im Lehrerseminar,
               20.00 Uhr                                                                                                                    Trüllerhöll, Barwagen,
                                                                             8 ab   st
                                                                                  20: ig
                                                                                                                                            SchmuDoWaBu-Club
Rothenthurm Kinderfasnacht mit                                                       00                                                     Brunnen, Gemeinde-
            Umzug, Fasnachts-                                                                                    Uhr                        parkplatz, 19.30 Uhr
            gesellschaft Rothent-
            hurm, Dorf, 13.45 Uhr                                                                                                           Ländlermusik Mythen-
                                                                                                                                            buebä, Rest. Kleinstadt,
                                                                                                                                            20.00–03.00 Uhr
                                            Mit den DJS
Schindellegi   Verkauf Hexenblatt
               «d’Schälle», Fasnachts-
               zeitung, Fasnachtsge-                                                                                         Einsiedeln     Sühudi-Umzug, Dorf,
               sellschaft Schindellegi,                                                                                                     09.00 Uhr
               Dorf, 08.00 Uhr
                                                                                                      S  SKI                                Umzug, Dorf, 14.00 Uhr
                                                                                                     E
Schwyz         Rott,Schwyzer Nüssler,
                                                                                                 APR ARTY h                  Gersau         Altersfasnacht, Rölli-
               Dorf, 08.30 Uhr                                                                      P        c
                                                                                                     k enba                                 zunft Gersau, Aula
               Grossgrinde-Rott,                                                                  Ric SZ                     Ibach          Strassenfasnacht, Fas-
               Grossgrinde Zunft
               Schwyz, Dorf, 13.30–                                                                                                         nachtsrott Ibach, Dorf,
               19.00 Uhr                                                                                                                    08.45 Uhr
AGENDA 2018                                                                                                                                                12
Illgau       Sennenkilbi, Dorf, 08.30                                                                                                    Morgenrott 09.00 Uhr,
             Uhr
                                                  Fasnachts-Kleiderbörse                                                                 Kinder- und Erwachs-
                                                                                                                                         enenrott 13.00 Uhr,
Oberägeri    «Usrüerä», Strassen-
             fasnacht, Legorenfas-                      09./10. Januar 2018                                                              Abendrott 19.30 Uhr

             nacht Oberägeri, Dorf,                            stube                                                                     Güdelmändig, div. Lo-
                                                        affee          Foyer Hofmatt
             16.30–19.30 Uhr                m ütliche K    e t                                                                           kale, Dorf, 14.00 Uhr
                                          ge            uff              Oberägeri
                                                  chenb
                                          mit Kud dem Verka
                                                            uf)
Rothenthurm Fasnacht und Haupttag          (währ
                                                en                                                                        Schübelbach    Orangen- und Nüss-
            der Tiroler, Fasnachts-               Annahme:     Di, 09. 01. 2018     18 bis 21 Uhr                                        liverteilen, Dürrbach-
            gesellschaft Rothent-                              Mi, 10. 01. 2018      9 bis 11 Uhr                                        hexen Schübelbach,
            hurm, Dorf, 04.00 Uhr                                                                                                        Dorf, 10.00 Uhr
                                                  Verkauf:     Di, 09. 01. 2018     18 bis 21 Uhr
                                                               Mi, 10. 01. 2018      9 bis 11 Uhr
Sattel       Strassen- und Beizen-                                                                                        Unteriberg     Umzug, Maschgraden
                                                               Mi, 10. 01. 2018     13.30 bis 16 Uhr
             fasnacht, Fasnachtsge-                                                                                                      Unteriberg, Dorf, 13.00
                                                  Rückgabe
             sellschaft Sattel, Dorf,             Auszahlung: Mi, 10. 01. 2018      17.30 bis 18.30 Uhr
                                                                                                                                         Uhr
             08.00 Uhr
                                             CHÖMID DOCH AU, ES HED ÜBER 1000 ARTIKEL FÜR JUNG UND ALT!                   Wangen         Schällnerfasnacht, Ein-
Schwyz       Narren-Party: DJ Bandy,                                                                                                     scheller Wangen, Dorf,
             Hirschen Pub, 20.00                                                                                                         05.00 Uhr
             Uhr

             Foyerbar: DJ Wiget,                                                                                                   Dienstag, 13. Februar
             MythenForum, 21.00–
             03.00 Uhr                                                                          Rätschwyber-Ball, Rät-    Sattel         Kinderrott und Kin-
                                        Schindellegi   Kinderumzug, Fas-
                                                                                                schwyber Siebnen, Dorf,                  derpreisnüsseln,
             Maschgraden-Rott, Gü-                     nachtsgesellschaft
                                                                                                20.00 Uhr                                Fasnachtsgesellschaft
             delmontag Rott, Rest.                     Schindellegi, Maihof,
                                                                                                                                         Sattel, Dorf, 13.00 Uhr
             Mythen, 08.10 Uhr                         14.00 Uhr
                                                                                  Steinen       Güdel-Montag, Fas-
                                        Siebnen        Rätschwyber-Umzug,                       nachtsgesellschaft        Rothenthurm Buntes Maskentreiben,
             Rott, Schwyzer Nüssler,                   Rätschwyber Siebnen,                     Steinen, Dorfplatz,                   Türmli-Guuger, Fas-
             Dorf, 08.30 Uhr                           Dorf, 14.30 Uhr                          Tagwache 05.30 Uhr,                   nachtsgesellschaft Ro-
AGENDA 2018                                                                                                                                         13




          thenthurm, Dorf, 13.00    Illgau      Kinderfasnacht, Güdel-                  Jubiläumsumzug, Ne-                       Kinderbescherung,
          Uhr                                   zischtig-Gesellschaft                   gerschacher Morschach,                    Volksapéro, Negusge-
                                                Illgau, Mehrzweckhalle                  Dorf, 14.00 Uhr                           sellschaft Seewen, Dorf,
Steinen   Rott, Fasnachtsgesell-                Ilge, 13.30–17.30 Uhr                                                             08.45 Uhr
          schaft Steinen, Dorf-                                                         Uslumpätä, Negerscha-
          platz, 09.00–21.00 Uhr    Brunnen     Chinder- und Jugend-                    cher Morschach, Mehr-      Schindellegi   Hexverbrennung, Fas-
                                                Priis-Nüssle, Nüssler                   zweckhalle, 18.00 Uhr                     nachtsgesellschaft
          Güdelzischtig, div. Lo-               Brunnen-Ingenbohl, Ge-                                                            Schindellegi, Dorf, 19.30
          kale, Dorf, 15.00 Uhr                 meindeparkplatz, 13.30      Oberägeri   Legorenfasnacht,                          Uhr
                                                Uhr                                     Fasnachtsumzug 13.15,
Schwyz    Blätzverbrennen, Gü-                                                          Fasnachtsvergraben
          delzischtiger Schwyz,                 Schuhschachtel-Ver-                     und Abschlusszere-
                                                                                                                          Sonntag, 18. Februar
          Hauptplatz, 20.00–                    brennen, Vereinigte                     monie, Legorengesell-
                                                                                                                   Rothenthurm Alte Fasnacht, Kapelle
          21.30 Uhr                             Fasnachtsgesellschaft                   schaft Oberägeri, Dorf,
                                                                                                                               Öberhöckeler, Rest.
                                                Brunnen, Leewasser-                     18.35 Uhr
                                                                                                                               Linde, 13.00 Uhr
          Kinderpreisnüsseln,                   brücke, 24.00 Uhr
          Schwyzer Nüssler,                                                 Oberiberg   Verbrennen des Alten
          Hauptplatz, 13.30 Uhr     Morschach   Tagwache, Guuggenmu-                    Maschgraden, Fas-
                                                sik Fronalp-Chessler Mor-               nachtsgesellschaft
Ibach     Kinderfasnacht, Fas-                  schach, Dorf, 05.00 Uhr                 Oberiberg, Dorf, 19.00
          nachtsgesellschaft                                                            Uhr
          Ibach, Begegnungs-                    Kinderball, Negerscha-
          platz, 13.30 Uhr                      cher Morschach, Mehr-       Seewen      Staatsfeiertag in Addis-
                                                zweckhalle, 10.00 Uhr                   a-Seeba, Kinderrott,
AGENDA 2018   14
FASNACHTSTERMINE BIS 2067                                                                     15
Jahr     Dreikönige (Fasnachtsbeginn)   Schmutziger Donnerstag   Güdelmontag    Güdeldienstag
2018          Samstag, 6. Januar              8. Februar          12. Februar    13. Februar
2019          Sonntag, 6. Januar              28. Februar          4. März         5. März
2020          Montag, 6. Januar               20. Februar         24. Februar    25. Februar
2021          Mittwoch, 6. Januar             11. Februar         15. Februar    16. Februar
2022         Donnerstag, 6. Januar            24. Februar         28. Februar      1. März
2023           Freitag, 6. Januar             16. Februar         20. Februar    21. Februar
2024          Samstag, 6. Januar              8. Februar          12. Februar    13. Februar
2025          Montag, 6. Januar               27. Februar          3. März         4. März
2026          Dienstag, 6. Januar             12. Februar         16. Februar    17. Februar
2027          Mittwoch, 6. Januar             4. Februar          8. Februar      9. Februar
2028         Donnerstag, 6. Januar            24. Februar        28. Februar     29. Februar
2029          Samstag, 6. Januar              8. Februar          12. Februar    13. Februar
2030          Sonntag, 6. Januar              28. Februar          4. März         5. März
2031          Montag, 6. Januar               20. Februar         24. Februar    25. Februar
2032          Dienstag, 6. Januar             5. Februar          9. Februar     10. Februar
2033         Donnerstag, 6. Januar            24. Februar        28. Februar       1. März
2034           Freitag, 6. Januar             16. Februar        20. Februar     21. Februar
2035          Samstag, 6. Januar              1. Februar          5. Februar      6. Februar
2036          Sonntag, 6. Januar              21. Februar         25. Februar    26. Februar
2037          Dienstag, 6. Januar             12. Februar         16. Februar    17. Februar
2038          Mittwoch, 6. Januar              4. März             8. März         9. März
2039         Donnerstag, 6. Januar            17. Februar         21. Februar    22. Februar
2040           Freitag, 6. Januar             9. Februar          13. Februar    14. Februar
2041          Sonntag, 6. Januar              28. Februar          4. März         5. März
2042          Montag, 6. Januar               13. Februar         17. Februar    18. Februar
2043          Dienstag, 6. Januar             5. Februar          9. Februar     10. Februar
2044          Mittwoch, 6. Januar             25. Februar         29. Februar      1. März
2045           Freitag, 6. Januar             16. Februar        20. Februar     21. Februar
2046          Samstag, 6. Januar              1. Februar          5. Februar      6. Februar
2047          Sonntag, 6. Januar              21. Februar         25. Februar    26. Februar
2048          Montag, 6. Januar               13. Februar         17. Februar    18. Februar
2049          Mittwoch, 6. Januar             25. Februar           1. März        2. März
2050         Donnerstag, 6. Januar            17. Februar         21. Februar    22. Februar
2051           Freitag, 6. Januar             9. Februar          13. Februar    14. Februar
2052          Samstag, 6. Januar              29. Februar          4. März         5. März
2053          Montag, 6. Januar               13. Februar         17. Februar    18. Februar
2054          Dienstag, 6. Januar             5. Februar          9. Februar     10. Februar
2055          Mittwoch, 6. Januar             25. Februar           1. März        2. März
2056         Donnerstag, 6. Januar            10. Februar         14. Februar    15. Februar
2057          Samstag, 6. Januar                1. März            5. März         6. März
2058          Sonntag, 6. Januar              21. Februar         25. Februar    26. Februar
2059          Montag, 6. Januar               6. Februar          10. Februar    11. Februar
2060          Dienstag, 6. Januar             26. Februar           1. März        2. März
2061         Donnerstag, 6. Januar            17. Februar         21. Februar    22. Februar
2062           Freitag, 6. Januar             2. Februar          6. Februar      7. Februar
2063          Samstag, 6. Januar              22. Februar         26. Februar    27. Februar
2064          Sonntag, 6. Januar              14. Februar         18. Februar    19. Februar
2065          Dienstag, 6. Januar             5. Februar          9. Februar     10. Februar
2066          Mittwoch, 6. Januar             18. Februar         22. Februar    23. Februar
2067         Donnerstag, 6. Januar            11. Februar         14. Februar    15. Februar
Nächster Teil ... Stornieren