Prüfungsinformationen Nr. 2 - Sommersemester 2019 - Fakultät Mathematik und ...

 
Prüfungsinformationen Nr. 2 - Sommersemester 2019 - Fakultät Mathematik und ...
Sommersemester 2019

Prüfungsinformationen Nr. 2
Bitte bewahren Sie diese Prüfungsinformationen bis zum Ende des Semesters auf.

– Studiengänge:
  – Bachelorstudiengänge Informatik, Mathematik und Wirtschaftsinformatik
  – Diplomstudiengang Informatik, Mathematik und Elektro- und Informationstechnik
  – Masterstudiengänge Informatik, Praktische Informatik, Mathematik und
     Wirtschaftsinformatik
– Kursabschlussklausuren zu Kursen der Mathematik und Informatik
– Anlagen: Anmeldeformulare für Klausuren in Sonderfällen; Bescheinigung über die
  Prüfungsunfähigkeit

Anmeldeschluss: 10. Juli 2019

Stand: 14. Mai 2019
Prüfungsinformationen Nr. 2 - Sommersemester 2019 - Fakultät Mathematik und ...
2                                                                 Allgemeine Informationen | SS 2019 | Prüfungsinformationen Nr. 2

Prüfungsamt der Fakultät für Mathematik und Informatik - Telefonische Beratungszeiten
Bitte geben Sie bei jeder Korrespondenz Ihren Namen und Ihre Matrikelnummer an.
Auskunft zu A, B, C, D und K: Frau Dehlinger
   Tel. 02331/987-2598
   Montag bis Freitag 10:00 – 12:00 Uhr
   E-Mail: cornelia.dehlinger@fernuni-hagen.de
Auskunft zu F, G und H, Klausurorganisation für Studierende mit Behinderung oder chronischer
Erkrankung, Inhaftierte (alle Studiengänge der Fakultät MI): Frau Rehmus-Fittje
   Tel. 02331/987-2508
   Dienstag und Freitag 10:00 – 12:00 Uhr, Mittwoch 14:00 – 15:00 Uhr
   E-Mail: dorothea.rehmus@fernuni-hagen.de
Auskunft zu L, Klausurorganisation für Studierende mit Wohnsitz außerhalb Deutschlands und
seiner Anrainerstaaten (alle Studiengänge der Fakultät MI): Frau Betkas
   Tel. 02331/987-2656
   Montag und Mittwoch 13:00 – 15:00, Dienstag, Donnerstag und Freitag 10:00 – 12:00 Uhr
   E-Mail: sara.betkas@fernuni-hagen.de
Auskunft zu W und X: Frau Will
   Tel. 02331/987-4001
   Montag 10:00 – 12:00 Uhr, Mittwoch 10:00 – 11:00 Uhr, Donnerstag 10:00 – 12:00 Uhr
   E-Mail: marie-doreen.will@fernuni-hagen.de
                                                                                     Verantwortlich:
                                                                                     Prüfungsamt Mathematik und Informatik
                                                                                     Postanschrift:
                                                                                     FernUniversität in Hagen
                                                                                     Fakultät für Mathematik und Informatik
                                                                                     Prüfungsamt
                                                                                     58084 Hagen
                                                                                     Besucheranschrift:
                                                                                     Gebäude 3 (Informatikzentrum)
                                                                                     58097 Hagen
                                                                                     Fax: 02331/987-19240
                                                                                     E-Mail: pruefungsamt.mathinf@fernuni-hagen.de
                                                                                     Bitte vereinbaren Sie bei persönlichen Besuchen
                                                                                     unbedingt vorher einen Termin.
                                                                                     Auskünfte zu den Klausurinhalten und –
                                                                                     modalitäten erteilen die Betreuerinnen und
                                                                                     Betreuer der jeweiligen Module bzw. Kurse.
Gebäude IZ der FernUniversität in Hagen, Fotos: istockphoto, Veit Mette, Bielefeld

Pauschale Kostenerstattung bei Prüfungsversäumnis: 25 € pro versäumter Prüfung.

Gebühren für Prüfungen im Ausland:
Das Ablegen von Prüfungen an Studienzentren oder Kontaktstellen im Ausland (z.B. Österreich, Lettland, Russische Föderation) und
an Institutionen im nichtangrenzenden Ausland (z.B. Goethe-Institute, Deutsche Schulen, Deutsche Botschaften) ist ggf.
kostenpflichtig. Informieren Sie sich bitte im Vorfeld in den Zentren vor Ort oder der entsprechenden Website der ausländischen
Studienzentren, Kontaktstellen oder Institutionen. Nähere Informationen finden Sie unter https://www.fernuni-
hagen.de/studium/studienorganisation/pruefung_ausland.shtml.

Website des Prüfungsamtes
http://www.fernuni-hagen.de/mi/fakultaet/pruefungsamt.shtml
Zentrale Studienberatung / Service-Center – Auskunft rund ums Studium
http://www.fernuni-hagen.de/kontakt/
Helpdesk – Auskunft bei technischen Fragen
http://www.fernuni-hagen.de/zmi/helpdesk/
Studierendensekretariat
http://www.fernuni-hagen.de/studium/studienorganisation/studierendensekretariat.shtml
Prüfungsinformationen Nr. 2 - Sommersemester 2019 - Fakultät Mathematik und ...
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Inhaltsverzeichnis                                                                                                 3

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis ...................................................................................................................................... 3
A.         Diplomstudiengang Informatik ......................................................................................................... 5
B.         Bachelorstudiengang Informatik ....................................................................................................... 7
     B.1      Übersicht der Prüfungsklausuren und Online-Anmeldung ............................................................. 7
     B.2      Allgemeine Hinweise ................................................................................................................... 8
     B.3      Prüfungsklausuren im Detail ...................................................................................................... 12
     B.4      Hinweise zum Anmeldeformular in Sonderfällen ........................................................................ 16
C.         Masterstudiengang Informatik ....................................................................................................... 17
D.         Masterstudiengang Praktische Informatik ....................................................................................... 19
F.     Diplomstudiengang Mathematik ....................................................................................................... 21
G.         Bachelorstudiengang Mathematik .................................................................................................. 23
     G.1      Übersicht der Prüfungsklausuren und Online-Anmeldung ........................................................... 23
     G.2      Allgemeine Hinweise ................................................................................................................. 24
     G.3      Prüfungsklausuren im Detail ...................................................................................................... 28
     G.4      Hinweise zum Anmeldeformular in Sonderfällen ........................................................................ 30
H.         Masterstudiengang Mathematik..................................................................................................... 31
K.         Kursabschlussklausuren der Mathematik und Informatik ................................................................. 33
     K.1      Übersicht der Kursabschlussklausuren und Online-Anmeldung.................................................... 33
     K.2      Allgemeine Hinweise ................................................................................................................. 35
     K.3      Hinweise zum Anmeldeformular in Sonderfällen ........................................................................ 38
L.     Diplomstudiengang Elektro- und Informationstechnik ........................................................................ 39
     L.1      Übersicht der Prüfungsklausuren und Online-Anmeldung ........................................................... 39
     L.2      Allgemeine Hinweise ................................................................................................................. 40
     L.3      Fachprüfungen im Detail ........................................................................................................... 43
     L.4      Hinweise zum Anmeldeformular in Sonderfällen ........................................................................ 44
W.         Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik .................................................................................... 45
     W.1      Übersicht der Prüfungsklausuren und Online-Anmeldung ........................................................... 45
     W.2      Allgemeine Hinweise ................................................................................................................. 46
     W.3      Prüfungsklausuren im Detail ...................................................................................................... 50
     W.4      Hinweise zum Anmeldeformular in Sonderfällen ........................................................................ 53
X.         Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik ...................................................................................... 55
     X.1      Übersicht der Prüfungsklausuren und Online-Anmeldung ........................................................... 55
     X.2      Allgemeine Hinweise ................................................................................................................. 56
     X.3      Prüfungsklausuren im Detail ...................................................................................................... 59
     X.4      Hinweise zum Anmeldeformular in Sonderfällen ........................................................................ 63
Anlagen .................................................................................................................................................. 65
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Diplomstudiengang Informatik                                   5

A. Diplomstudiengang Informatik
Die Fachprüfungen im Diplomstudiengang Informatik sind mündliche Prüfungen. Es
finden keine Prüfungsklausuren in diesem Studiengang statt.
Informationen zu Kursabschlussklausuren zum Erwerb eines Leistungsnachweises finden   Kursabschluss-
Sie im Kapitel K Kursabschlussklausuren der Mathematik und Informatik.                  klausuren
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Bachelorstudiengang Informatik                                  7

B. Bachelorstudiengang Informatik

B.1 Übersicht der Prüfungsklausuren und Online-Anmeldung
Für die von der Fakultät für Mathematik und Informatik im Bachelorstudiengang
Informatik angebotenen Pflicht- und Wahlpflichtmodule der Informatik werden die
nachstehenden Prüfungsklausuren zusammen mit den anderen Klausuren der Fakultät
durchgeführt.

B.1.1 Prüfungstermine im SS 2019
 Prüf.-                                                                                  Abmeldung bis
                             Modul                          Datum           Uhrzeit
  Nr.                                                                                     24:00 Uhr am
 25211    Computersysteme                                 21.09.2019     10:00 - 12:00    14.09.2019

 25311    Grundlagen der Theoretischen Informatik         10.08.2019     10:00 - 12:00    03.08.2019

 26310    Management von Software-Projekten               07.09.2019     10:00 - 12:00    31.08.2019

 633031 Einführung in Mensch-Computer-Interaktion         31.08.2019     10:00 - 12:00    24.08.2019

 633041 Interaktive Systeme                               07.09.2019     10:00 - 12:00    31.08.2019

 633051 Betriebliche Informationssysteme                  14.09.2019     10:00 - 12:00    07.09.2019

 634011 Software Engineering I                            17.08.2019     10:00 - 12:00    10.08.2019

 635021 Sicherheit im Internet                            10.08.2019     10:00 - 12:00    03.08.2019

Informationen zu formalen Teilnahmevoraussetzungen sowie zu Hilfsmitteln und
Stoffeingrenzungen finden Sie im Abschnitt B.3 Prüfungsklausuren im Detail.
                                                                                             Online-
Die Anmeldung zu den Prüfungsklausuren ist nur online und nur im Zeitraum                  Anmeldung
vom 01.06.2019, 00:00 Uhr bis zum 10.07.2019, 24:00 Uhr möglich.
                                                                                          Anmeldeschluss
Anmeldeschluss ist der 10.07.2019. Dieser Termin ist der definitive Endtermin!                 und
Ausnahmen, z. B. infolge von beruflicher Inanspruchnahme, Krankheit, Urlaub usw., sind   Einsendearbeiten
aus Gründen der Gleichbehandlung generell nicht möglich. Sofern eine Klausurzulassung
durch die Bearbeitung von Einsendearbeiten erlangt werden muss und noch Korrekturen
ausstehen, ist trotzdem eine fristgerechte Anmeldung vorzunehmen. Sollte wider
Erwarten eine Klausurzulassung nicht erreicht werden, ist eine Abmeldung
vorzunehmen.
8                                       Bachelorstudiengang Informatik | SS 2019 | Prüfungsinformationen Nr. 2

                       B.1.2 Klausurorte im SS 2019
                       Die voraussichtlichen Klausurorte in diesem Semester sind die folgenden:

                   Deutschland                      Österreich            Schweiz                Ungarn

          Berlin              Karlsruhe              Bregenz                Zürich               Budapest

        Bochum                   Köln                 Wien

        Bremen                München

        Frankfurt

     Klausurorte       In Ausnahmefällen können die endgültigen Klausurorte von den oben genannten
                       Klausurorten    abweichen.     Einen   aktuellen    Gesamtüberblick    über     die
                       Klausurortadressen/Klausurräume der Fakultät für Mathematik und Informatik zu allen
                       Terminen des SS 2019 finden Sie nach Anmeldeschluss als Download auf
                       https://www.fernuni-hagen.de/mi/studium/aktuelles/klausurtermine.shtml
                       Das Ablegen von Prüfungen an Studienzentren oder Kontaktstellen im Ausland (z.B.
                       Österreich, Lettland, Russische Föderation) ist ggf. kostenpflichtig. Informieren Sie sich
                       bitte im Vorfeld in den Zentren vor Ort oder auf der entsprechenden Website der
                       ausländischen Studienzentren oder Kontaktstellen. Nähere Informationen finden Sie
                       unter
                       http://www.fernuni-hagen.de/studium/kosten/regionalzentren_ausland.shtml

                       B.2 Allgemeine Hinweise
    Hinweise zum       Informationen zu den jeweiligen Prüfungsklausuren im integrierten Nebenfach für die
     integrierten      Wahlpflichtmodule
      Nebenfach

                        31001 Einführung in die Wirtschaftswissenschaft
                        31061 Grundlagen des Privat- und Wirtschaftsrechts
                        31621 Grundlagen des Marketing
                       finden Sie im Heft „Studien- und Prüfungsinformationen Nr. 3“ der Fakultät für
                       Wirtschaftswissenschaft des aktuellen Semesters im Abschnitt „Klausuren der Fakultät
                       für Wirtschaftswissenschaft“ als Download auf
                       https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/aktuelles/index.shtml
                       Studierende, die im integrierten Nebenfach ein Modul aus dem Bereich (N2)
                          25130 Lineare Algebra
                          25230 Analysis
                          25310 Numerische Mathematik I
                          25330 Einführung in die Stochastik
                       in die Bachelorprüfung einbringen möchten, finden Informationen zu den jeweiligen
                       Prüfungsklausuren im Kapitel G Bachelorstudiengang Mathematik
    Kursabschluss-     Informationen zu Kursabschlussklausuren zum Erwerb eines Leistungsnachweises finden
      klausuren        Sie im Kapitel K Kursabschlussklausuren der Mathematik und Informatik.
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Bachelorstudiengang Informatik                                     9

B.2.1 Informationen zur An-/Abmeldung, Rücktritt und Wiederholung
Für die An- und Abmeldung besuchen Sie das Prüfungsportal der FernUniversität in
Hagen auf
                             https://pos.fernuni-hagen.de
Die Prüfungsklausuren finden Sie im Abschnitt Fakultät für Mathematik und Informatik
unter dem Link „Prüfungsklausuren Bachelorstudiengang Informatik (Zur An- und
Abmeldung)“. Folgen Sie dann nach dem Login dem ersten Menüpunkt
„Anmeldung / Abmeldung zu den Fachprüfungen“.
Bei der Anmeldung zu einer der folgenden Prüfungsklausuren zu einem Modul des                Wahlmodul-
Wahlpflichtbereichs der Informatik                                                           prüfungen

   633031 Einführung in Mensch-Computer-Interaktion
   633041 Interaktive Systeme
   633051 Betriebliche Informationssysteme
   634011 Software Engineering I
   635021 Sicherheit im Internet
müssen Sie zunächst festlegen, für welche der vier im Studiengang geforderten
Wahlmodulprüfungen
   25511 Wahlmodul I der Informatik
   25611 Wahlmodul II der Informatik
   25711 Wahlmodul III der Informatik
   25811 Wahlmodul IV der Informatik
Sie diese anmelden möchten. Zu einer bereits bestandenen Wahlmodulprüfung ist eine
Anmeldung nicht mehr möglich; dies gilt auch, wenn eine Wahlmodulprüfung bereits
als mündliche Prüfung (25510, 25610, 25710 oder 25810) erfolgreich abgelegt wurde
oder eine Anmeldung zu dieser Wahlmodulprüfung bereits existiert.
Zugang zu dieser Anmeldemöglichkeit haben alle Studierende, die im                            Anmelde-
Bachelorstudiengang Informatik eingeschrieben sind, über ihren FernUni-Account und           bestätigung
ihr Passwort. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie automatisch eine
Anmeldebestätigung per E-Mail. Über den Link „Info über angemeldete Prüfungen“
können Sie Anmeldebestätigungen auch als pdf-Dokument ausdrucken.
Bis zur Schließung des Anmeldefensters am 10.07.2019 ist ein Wechsel des                    Wechsel des
angegebenen Klausurortes über das Anmeldefenster jederzeit möglich (Abmelden und            Klausurortes
erneutes Anmelden mit geändertem Klausurort). Danach ist ein Wechsel des
Klausurortes noch bis zwei Wochen vor dem jeweiligen Klausurtermin und nur über das
Prüfungsamt möglich. Nutzen Sie dazu bitte die E-Mail-Funktion auf der Anmeldeseite.
Von einer angemeldeten Prüfungsklausur können Sie bis spätestens eine Woche vor                Online-
dem jeweiligen Prüfungstermin (ohne Angabe von Gründen) online abmelden. Sie                 Abmeldung
werden dann so gestellt, als hätten Sie sich nicht angemeldet.
Bei einem Rücktritt in der Woche vor der Prüfung, am Tag der Prüfung oder einem               Rücktritt
Versäumnis der Prüfung, sind dem Prüfungsamt triftige Gründe unverzüglich, spätestens
drei Werktage (es gilt der Poststempel) nach dem jeweiligen Prüfungstermin, schriftlich
anzuzeigen und glaubhaft zu machen. Verspätet eingereichte oder zu einem späteren
Termin ausgestellte Bescheinigungen werden nicht akzeptiert
Bei krankheitsbedingter Prüfungsunfähigkeit ist die durch den Haus- bzw. Facharzt           Bescheinigung
ausgefüllte Bescheinigung über die Prüfungsunfähigkeit (Formular BPU)                     über die Prüfungs-
                                                                                          unfähigkeit (BPU)
vorzulegen. Andere Atteste oder Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen werden nicht
mehr akzeptiert. Die Bescheinigung ist fristgerecht per Post im Original vorzulegen (es
gilt der Poststempel). Eine E-Mail mit der Ankündigung, dass die Bescheinigung mit der
Post folgt, erwirkt keine Fristverlängerung.
10                                Bachelorstudiengang Informatik | SS 2019 | Prüfungsinformationen Nr. 2

                   Werden die Gründe anerkannt, werden Sie so gestellt, als hätten Sie sich nicht zu der
                   betroffenen Prüfung angemeldet.
  Versäumnis,      Liegt keine fristgerechte Abmeldung vor oder erfolgt ein Rücktritt in der Woche vor der
Kostenerstattung   Prüfung oder am Prüfungstag ohne triftigen Grund oder wird die Klausurteilnahme ohne
                   triftigen Grund versäumt, gilt die Prüfungsklausur als nicht bestanden und wird mit
                   „nicht ausreichend“ (5,0) bewertet. In diesem Falle wird nach § 3 der Gebührenordnung
                   der FernUniversität für die Bereitstellung von Klausurunterlagen und Personal sowie die
                   Anmietung von Räumlichkeiten zur Durchführung der Klausur eine pauschale
                   Kostenerstattung in Höhe von 25 € pro versäumter Prüfung mit dem nächsten
                   Gebührenbescheid in Rechnung gestellt.
 Wiederholungs-    Die Prüfungsklausuren der Informatik bzw. die Wahlmodulprüfungen der Informatik
 möglichkeiten     können bei Nichtbestehen jeweils bis zu zweimal wiederholt werden.

                   B.2.2 Prüfungsklausuren in Sonderfällen
                   Fernstudierende, die aufgrund besonderer Umstände in den Möglichkeiten ihrer
                   Studienorganisation eingeschränkt sind, können Prüfungen unter Sonderfall-
                   bedingungen ablegen.
                   Sonderfallregelungen können von den folgenden Studierendengruppen bei Vorlage
                   entsprechender Nachweise beantragt und in Anspruch genommen werden:
                      Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung,
                      Studierende mit ständigem Wohnsitz im nichtanrainenden Ausland,
                      Studierende, die in Justizvollzugsanstalten inhaftiert sind,
                      schwangere Studierende und Studierende mit Kind unter einem Jahr.
 Studierende mit   Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung können bei Nachweis
Behinderung oder   ihrer Behinderung bzw. chronischen Erkrankung durch ein auf die Klausursituation
   chronischer
   Erkrankung      bezogenes ärztliches Attest die Klausuren am nächstgelegenen Regional- oder
                   Studienzentrum oder am Wohnort unter Aufsicht einer von den Studierenden zu
                   benennenden beamteten oder angestellten Person des öffentlichen Dienstes schreiben.
                   Diese Aufsichtstätigkeit kann über einen Werkvertrag vergütet werden. Aufgrund
                   nachgewiesener besonderer Handikaps können gegebenenfalls Zeitzuschläge, der
                   Einsatz einer Schreibhilfe oder zusätzlicher technischer Hilfsmittel gewährt werden.
 Studierende mit   Studierende mit Wohnsitz im nichtangrenzenden Ausland können gemäß einem
   Wohnsitz im     Erlass des Auswärtigen Amts Klausuren unter Aufsicht an folgenden Institutionen im
nichtanrainenden
     Ausland       Ausland schreiben, sofern die Einrichtung die Betreuung ermöglichen kann. Die
                   Institutionen sind in der nachstehenden Reihenfolge zu kontaktieren:

                    Goethe-Institut
                    Deutsche Schule
                    Deutsche     Botschaft     oder    konsularische    Vertretungen     (ausgenommen
                     Honorarkonsulate)
                   Das Ablegen von Prüfungen an Institutionen im nichtangrenzenden Ausland ist ggf.
                   kostenpflichtig. Informieren Sie sich bitte im Vorfeld in den Institutionen. Nähere
                   Informationen finden Sie unter
                   https://www.fernuni-hagen.de/studium/studienorganisation/pruefung_ausland.shtml
                   Studierende mit einer Semesteranschrift in Deutschland oder Anrainerstaaten können
                   unter den oben genannten Bedingungen Klausuren im Ausland ablegen, sofern ein
                   Nachweis über den dauerhaften Aufenthalt von mindestens 6 Monaten im nicht-
                   anrainenden Ausland (Visum, Bescheinigung des Arbeitgebers o.ä.) dem Prüfungsamt
                   vorliegt.
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Bachelorstudiengang Informatik                                    11

Studierende, die in Justizvollzugsanstalten inhaftiert sind, können die Klausuren         Justizvollzugs-
(in der Regel) unter Aufsicht eines Mitglieds des Pädagogischen Dienstes der JVA             anstalten
schreiben.
Schwangere Studierende und Studierende mit Kind unter einem Jahr können bei                Schwangere
Nachweis des Geburtstermins (ab 6 Wochen vor dem Geburtstermin) oder der Geburt          Studierende und
                                                                                         Studierende mit
des Kindes (bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres des Kindes) Klausuren am          Kind unter einem
nächstgelegenen Regional- oder Studienzentrum ablegen.                                         Jahr

In allen o. g. Fällen sind die nötigen Absprachen mit den Institutionen frühzeitig von
Seiten der Studierenden zu treffen. In jedem Fall muss die Aufsicht über die gesamte
Prüfungsdauer gewährleistet sein. Dem Prüfungsamt sind mit der Anmeldung
Ansprech- und Aufsichtspersonen inklusive Telefon-, Faxnummer und E-Mail-Adressen
mitzuteilen.
Sofern dem Prüfungsamt entsprechende Nachweise (Atteste, Geburtsurkunde, Visum,
etc.) noch nicht vorliegen, sind diese im Original oder in beglaubigter Kopie auf dem
Postweg vorzulegen. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung eines Antrags auf
Gewährung eines Nachteilsausgleichs bis zu 8 Wochen dauern kann.
Warten Sie in diesem Falle nicht den Anmeldeschluss ab. Das erweiterte
Anmeldeverfahren muss bis zum Ende der Anmeldefrist abgeschlossen sein.

Aus Gründen der Gleichbehandlung aller Studierenden sind Klausuren unter
Sonderfallbedingungen zeitgleich am regulären Klausurtermin abzulegen.
Das Anmeldeverfahren in Sonderfällen unterliegt erweiterten Regularien.                      Klausur-
Studierende, für die der vorangehende Abschnitt zu Prüfungsklausuren in Sonderfällen       anmeldung in
                                                                                           Sonderfällen
zutrifft, müssen neben der fristgerechten Online-Anmeldung auch das diesem Heft
beigefügte Anmeldeformular SPK für das erweiterte Anmeldeverfahren auf dem
Postweg nutzen.
Die Vorderseite des Formulars ist von Studierendenseite auszufüllen. Schwangere
Studierende oder Studierende mit Kind unter einem Jahr wählen als Klausurort
„Behinderung“ aus. Die Formularrückseite ist von der gewählten Einrichtung
auszufüllen. Dabei hat die Aufsichtsperson die Aufsicht über die gesamte
Prüfungsdauer zu bestätigen. Kann eine Beaufsichtigung für die gesamte
Prüfungsdauer nicht gewährleistet werden, wird eine Durchführung der Klausuren nicht
zugelassen.

Die Anmeldung zu einer Prüfungsklausur in Sonderfällen ist nur dann vollständig, wenn
neben der Online-Anmeldung auch das Anmeldeformular SPK bis zum 10.07.2019 (es
gilt der Poststempel) im Prüfungsamt eingegangen ist.
Unvollständige, unbestätigte oder nicht fristgerecht                  eingegangene
Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.

Liegt eine vollständige Anmeldung vor, werden die Klausurunterlagen rechtzeitig vom         Versand der
Prüfungsamt an die Einrichtung verschickt. Wir empfehlen Ihnen, sich eine Woche vor      Klausurunterlagen
dem jeweiligen Klausurtermin mit Ihrer Ansprechperson in Verbindung zu setzen und
sich zu vergewissern, dass die Klausurunterlagen vorliegen. Sollten die Unterlagen zu
diesem Zeitpunkt noch nicht vorliegen, wenden Sie sich bitte umgehend an das
Prüfungsamt.
Abmeldungen von Sonderfallklausuren sind online über das Prüfungsprotal                     Abmeldung
vorzunehmen. Informieren Sie zusätzlich die Aufsichtsperson bzw. Ansprechperson in        in Sonderfällen
der jeweiligen Institution und das Prüfungsamt rechtzeitig per E-Mail über die
Abmeldung.
12                                 Bachelorstudiengang Informatik | SS 2019 | Prüfungsinformationen Nr. 2

                     B.2.3 Wichtig – Ablauf und Verhaltensregeln für Klausuren
                     Im Interesse eines reibungslosen Ablaufs am Klausurtag sind folgende Hinweise zu
                     beachten:
                      Für die Identitätskontrolle bringen Sie zu jeder Klausur Ihren Personalausweis
                       (ersatzweise Reisepass oder Führerschein), Ihren Studienausweis und Ihre
                       Anmeldebestätigung mit. Studierende ohne gültigen amtlichen Lichtbildausweis
                       werden von einer Klausurteilnahme ausgeschlossen.
                      Finden Sie sich mindestens eine halbe Stunde vor Klausurbeginn vor dem Klausurraum
                       ein, um einen pünktlichen Klausurbeginn zu gewährleisten.
                      Bei verspätetem Erscheinen kann die Klausur trotzdem angetreten werden, allerdings
                       ist die Klausur ebenfalls zum vorgegeben Zeitpunkt – ohne Zugabe der versäumten
                       Zeit – abzugeben.
                      Es dürfen nur die angekündigten zugelassenen Hilfsmittel mitgeführt und verwendet
                       werden. Bitte beachten Sie die Hinweise im Abschnitt B.3 Prüfungsklausuren im
                       Detail. Die Verwendung anderer als in diesem Heft genannter Hilfsmittel wird als
                       Täuschungsversuch gewertet. Die Klausur wird in diesen Fällen mit der Note 5,0
                       „nicht ausreichend“ bewertet.
                      Mobiltelefone und andere technische Geräte mit Speicher-, Kommunikations-
                       und/oder Internetfunktion (z. B. eine Smartwatch) sind auszuschalten und dürfen
                       während der Klausurdauer nicht am Körper getragen werden. Eine Zuwiderhandlung
                       kann als Täuschungsversuch geahndet werden.
                      Verschließen Sie Taschen und Rucksäcke und stellen Sie diese außerhalb Ihres
                       unmittelbaren Zugriffsbereichs ab.
                      Die Aufsichtspersonen vor Ort geben Ihnen Auskunft über die Sitzplatzvergabe und
                       Regelung von Toilettengängen.
                      Sollten Sie vor Ende des Abgabezeitpunkts die Klausur abgeschlossen haben, können
                       Sie diese abgeben und den Klausurraum verlassen. In den letzten 15 Minuten vor
                       Ende der Bearbeitungszeit ist dies nicht mehr gestattet, um allen anderen
                       Teilnehmenden ein ungestörtes Arbeiten bis zum Schluss zu ermöglichen.

                     B.3 Prüfungsklausuren im Detail

 25211 Computersysteme
Datum                               Voraussetzungen zur Anmeldung
21.09.2019                          keine

Uhrzeit                             Anmeldeschluss: 10.07.2019
10:00 - 12:00 Uhr                   Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.

Lehrende/Prüfende                   Klausurinformationen
Jun.-Prof. Dr. L. Oden              Die Klausur umfasst zu gleichen Teilen die Inhalte der beiden Kurse 01608
Prof. Dr. W. Schiffmann             Computersysteme I und 01609 Computersysteme II. Die Klausur ist nur dann
                                    bestanden, wenn in jedem einzelnen Klausurteil mindestens 20 Punkte und
Betreuende                          auch in der Gesamtheit der Klausurteile wenigstens 50 Punkte von insgesamt
Jun.-Prof. Dr. L. Oden              100 Punkten erreicht worden sind.
Telefon: +49 2331/987-4420
K1608@fernuni-hagen.de              Hilfsmittel
Prof. Dr. W. Schiffmann             Neben Schreibgerät und Papier ist die Benutzung eines doppelseitig
Telefon: +49 2331/987-325           beschriebenen DIN A4 Blattes mit eigenen Notizen (handschriftlich oder
K1609@fernuni-hagen.de              maschinell) gestattet.

                                    Stoffeingrenzungen
                                    keine
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Bachelorstudiengang Informatik                                 13

  25311 Grundlagen der Theoretischen Informatik
Datum                               Voraussetzungen zur Anmeldung
10.08.2019                          Gemäß Prüfungsordnung muss ein Leistungsnachweis zu einem Modul des
                                    Pflichtbereichs bereits vorhanden sein.
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr                   Anmeldeschluss: 10.07.2019
                                    Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.

Lehrende/Prüfende                   Klausurinformationen
Prof. Dr. A. Schulz                 Die Klausur umfasst den Inhalt des Kurses 01659 Grundlagen der
                                    Theoretischen Informatik.
Betreuende
Prof. Dr. A. Schulz                 Hilfsmittel
Telefon: +49 2331/987-2639          Außer Schreibgerät und Papier sind keine Hilfsmittel zugelassen.
andre.schulz@fernuni-hagen.de
                                    Stoffeingrenzungen
                                    keine

  26310 Management von Software-Projekten
Datum                               Voraussetzungen zur Anmeldung
07.09.2019                          keine

Uhrzeit                             Anmeldeschluss: 10.07.2019
10:00 - 12:00 Uhr                   Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.

                                    Klausurinformationen
Lehrende/Prüfende                   Die Klausur umfasst den Inhalt des Kurses 01895 Management von
Prof. Dr. J. Desel                  Softwareprojekten. Die Klausuraufgaben orientieren sich an den
                                    Einsendeaufgaben. Die Klausur ist bestanden, wenn wenigstens 50% der
Betreuende                          maximal möglichen Gesamtpunkte erreicht worden sind.
B. Feldmann
Kurs1895@fernuni-hagen.de           Hilfsmittel
                                    Außer Schreibgerät und Papier sind keine Hilfsmittel zugelassen.

                                    Stoffeingrenzungen
                                    keine
14                           Bachelorstudiengang Informatik | SS 2019 | Prüfungsinformationen Nr. 2

 633031 Einführung in Mensch-Computer-Interaktion
Datum                         Voraussetzungen zur Anmeldung
31.08.2019                    Gemäß Prüfungsordnung muss ein Leistungsnachweis zu einem Modul des
                              Pflichtbereichs bereits vorhanden sein.
Uhrzeit                       Für die Klausurzulassung müssen bei 6 von 7 Kurseinheiten mindestens 75%
10:00 - 12:00 Uhr             der Einsendeaufgaben erfolgreich bearbeitet werden. Bei einer weiteren
                              Kurseinheit reichen 50% korrekt beantwortete Einsendeaufgaben.

Lehrende/Prüfende             Anmeldeschluss: 10.07.2019
Prof. Dr. G. Peters           Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.

Betreuende                    Klausurinformationen
Prof. Dr. G. Peters           Die Klausur umfasst den Inhalt des Kurses 01697 Einführung in Mensch-
Dr. J. Kerdels                Computer-Interaktion. Die Klausuraufgaben orientieren sich an den
M. Kluger                     Einsendeaufgaben.
Telefon: +49 2331/987-4190
Kurs.1697@fernuni-hagen.de    Hilfsmittel
                              Außer Schreibgerät und Papier sind keine weiteren Hilfsmittel zugelassen.

                              Stoffeingrenzungen
                              Der gesamte Kurs (einschließlich der Einsendeaufgaben) ist relevant für die
                              Klausur.

 633041 Interaktive Systeme
Datum                         Voraussetzungen zur Anmeldung
07.09.2019                    Gemäß Prüfungsordnung muss ein Leistungsnachweis zu einem Modul des
                              Pflichtbereichs bereits vorhanden sein.
Uhrzeit                       Für die Klausurzulassung müssen in beiden Teilmodulen (Interaktive Systeme
10:00 - 12:00 Uhr             I+II) bei jeweils 3 von 4 Kurseinheiten 75% der Einsendeaufgaben erfolgreich
                              bearbeitet werden. Bei jeweils einer weiteren Kurseinheit reicht es aus, mehr
                              als 50% der Punkte zu erzielen.
Lehrende/Prüfende
Prof. Dr. G. Peters           Anmeldeschluss: 10.07.2019
                              Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.
Betreuende
Prof. Dr. G. Peters           Klausurinformationen
Dr. J. Kerdels                Die Klausur umfasst die Inhalte der Kurse 01698 Interaktive Systeme I und
M. Kluger                     01699 Interaktive Systeme II. Die Klausuraufgaben orientieren sich an den
                              Einsendeaufgaben.
Telefon: +49 2331/987-4190
Kurs.1698@fernuni-hagen.de    Hilfsmittel
Kurs.1699@fernuni-hagen.de    Außer Schreibgerät und Papier sind keine weiteren Hilfsmittel zugelassen.

                              Stoffeingrenzungen
                              Der gesamte Kurs (einschließlich der Einsendeaufgaben) ist relevant für die
                              Klausur.
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Bachelorstudiengang Informatik                                          15

 633051 Betriebliche Informationssysteme
Datum                               Voraussetzungen zur Anmeldung
14.09.2019                          Gemäß Prüfungsordnung muss ein Leistungsnachweis zu einem Modul des
                                    Pflichtbereichs bereits vorhanden sein.
Uhrzeit                             Eine Zulassung zur Klausur erfolgt, wenn insgesamt mindestens 50 % der
10:00 - 12:00 Uhr                   möglichen Punkte der Einsendeaufgaben in zwei vom Lehrstuhl festgelegten
                                    Einsendeaufgaben erreicht wurden.

Lehrende/Prüfende                   Anmeldeschluss: 10.07.2019
Prof. Dr. L. Mönch                  Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.

Betreuende                          Klausurinformationen
Prof. Dr. L. Mönch                  Die Klausur umfasst den Inhalt des Kurses 01770 Betriebliche
M.Sc. D. Kopp                       Informationssysteme. Die Klausur gilt als bestanden, wenn 50% der möglichen
Telefon: +49 2331/987-4593          Punkte erreicht wurden.
01770-ess@fernuni-hagen.de
                                    Hilfsmittel
                                    Außer Schreibgerät,      Papier und       einem nicht-programmierbaren
                                    Taschenrechner sind keine weiteren Hilfsmittel zugelassen.

                                    Stoffeingrenzungen
                                    Informationen werden zeitnah über die VU bekannt gegeben.

 634011 Software Engineering I
Datum                               Voraussetzungen zur Anmeldung
17.08.2019                          Gemäß Prüfungsordnung muss ein Leistungsnachweis zu einem Modul des
                                    Pflichtbereichs bereits vorhanden sein.
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr                   Anmeldeschluss: 10.07.2019
                                    Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.

Lehrende/Prüfende                   Klausurinformationen
Prof. Dr. J. Desel                  Die Klausur umfasst den Inhalt des Kurses 01793 Software Engineering I. Die
                                    Klausur gilt als bestanden, wenn 50% der möglichen Punkte erreicht wurden.
Betreuende
M. Stephan                          Hilfsmittel
Telefon: +49 2331/987-2103          Außer Schreibgerät und Papier sind keine weiteren Hilfsmittel zugelassen.
Kurs1793@fernuni-hagen.de
                                    Stoffeingrenzungen
                                    keine
16                                      Bachelorstudiengang Informatik | SS 2019 | Prüfungsinformationen Nr. 2

  635021 Sicherheit im Internet
 Datum                                   Voraussetzungen zur Anmeldung
 10.08.2019                              Gemäß Prüfungsordnung muss ein Leistungsnachweis zu einem Modul des
                                         Pflichtbereichs bereits vorhanden sein.
 Uhrzeit
 10:00 - 12:00 Uhr                       Anmeldeschluss: 10.07.2019
                                         Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.

 Lehrende/Prüfende                       Klausurinformationen
 PD Dr. K. Gotthardt                     Die Klausur umfasst die Inhalte der Kurse 01866 Sicherheit im Internet und
                                         01868 Sicherheit im Internet I-Ergänzungen. Die Klausur gilt als bestanden,
 Betreuende                              wenn 50% der möglichen Punkte erreicht wurden.
 PD Dr. K. Gotthardt
 Telefon: +49 2331/987-4537              Hilfsmittel
 klaus.gotthardt@fernuni-hagen.de        Außer Schreibgerät und Papier sind keine weiteren Hilfsmittel zugelassen.

                                         Stoffeingrenzungen
                                         keine

                        B.4 Hinweise zum Anmeldeformular in Sonderfällen
                        Bitte benutzen Sie nur den von uns beigefügten Vordruck SPK und füllen Sie diesen
                        deutlich sorgfältig aus. Vergessen Sie bitte nicht Ihre 7-stellige Matrikelnummer in das
                        entsprechende Feld einzutragen.
                        Für die Felder Versuch und Vermerk gehen Sie bitte wie folgt vor:
                        1. Versuch: 1
                        2. Versuch: 2
                        3. Versuch: 3
                        Als Klausurort tragen Sie bitte ein:
                        XA für Ausland (nicht angrenzend)
                        XB für Behinderte
                        XC für Justizvollzugsanstalt

                        Beispiel:
                                                                            Matrikelnummer:   1 2 3 4 5 6 7

Klausur 1     2 6 3 1 0 Management von Softwareprojekten              1       07.09.2019      XA      XB        XC
              Prüfungs-Nr.       Prüfungsleistung/Modulprüfung    Versuch    Klausurdatum            Klausurort
Klausur 2 6 3 4 0 1 1               Software Engineering I            2       17.08.2019      XA      XB        XC
            Prüfungs-Nr.         Prüfungsleistung/Modulprüfung    Versuch    Klausurdatum           Klausurort
Klausur 3                                                                                     XA     XB         XC
              Prüfungs-Nr.       Prüfungsleistung/Modulprüfung    Versuch    Klausurdatum           Klausurort
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Masterstudiengang Informatik                               17

C. Masterstudiengang Informatik
Die Modulprüfungen im Masterstudiengang Informatik sind mündliche Prüfungen. Es
finden keine Prüfungsklausuren in diesem Studiengang statt.
Informationen zu Kursabschlussklausuren zum Erwerb eines Leistungsnachweises finden   Kursabschluss-
Sie im Kapitel K Kursabschlussklausuren der Mathematik und Informatik.                  klausuren
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Masterstudiengang Praktische Informatik                    19

D. Masterstudiengang Praktische Informatik
Die Modulprüfungen im Masterstudiengang Praktische Informatik sind mündliche
Prüfungen. Es finden keine Prüfungsklausuren in diesem Studiengang statt.
Informationen zu Kursabschlussklausuren zum Erwerb eines Leistungsnachweises finden   Kursabschluss-
Sie im Kapitel K Kursabschlussklausuren der Mathematik und Informatik.                  klausuren
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Diplomstudiengang Mathematik                               21

F. Diplomstudiengang Mathematik
Die Fachprüfungen im Diplomstudiengang Mathematik sind mündliche Prüfungen. Es
finden keine Prüfungsklausuren in diesem Studiengang statt.
Informationen zu Kursabschlussklausuren zum Erwerb eines Leistungsnachweises finden   Kursabschluss-
Sie im Kapitel K Kursabschlussklausuren der Mathematik und Informatik.                  klausuren
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Bachelorstudiengang Mathematik                                       23

G. Bachelorstudiengang Mathematik

G.1 Übersicht der Prüfungsklausuren und Online-Anmeldung
Für die von der Fakultät für Mathematik und Informatik im Bachelorstudiengang
Mathematik angebotenen Pflichtmodule der Mathematik werden die nachstehenden
Prüfungsklausuren zusammen mit den anderen Klausuren der Fakultät durchgeführt.

G.1.1 Prüfungstermine im SS 2019
                                                                                                Abmeldung
 Prüf.-
                                 Modul                         Datum                Uhrzeit     bis 24:00 Uhr
  Nr.
                                                                                                     am
25130 Lineare Algebra                                        17.08.2019        10.00 - 12.00     10.08.2019

25230 Analysis                                               14.09.2019        10:00 - 12:00     07.09.2019

25240 Maß- und Integrationstheorie                           10.08.2019        10:00 - 12:00     03.08.2019

25310 Numerische Mathematik I                                31.08.2019        10:00 - 12:00     24.08.2019

25330 Einführung in die Stochastik                           21.09.2019        10:00 - 12:00     14.09.2019

25410 Lineare Optimierung                                    24.08.2019        10:00 - 12:00     17.08.2019

25420 Gewöhnliche Differentialgleichungen                    14.09.2019        10:00 - 12:00     07.09.2019

Informationen zu formalen Teilnahmevoraussetzungen sowie zu Hilfsmitteln und
Stoffeingrenzungen finden Sie im Abschnitt G.3 Prüfungsklausuren im Detail.
                                                                                                   Online-
Die Anmeldung zu den Prüfungsklausuren ist nur online und nur im Zeitraum                        Anmeldung
vom 01.06.2019, 00:00 Uhr bis zum 10.07.2019, 24:00 Uhr möglich.
                                                                                                Anmeldeschluss
Anmeldeschluss ist der 10.07.2019. Dieser Termin ist der definitive Endtermin!                       und
Ausnahmen, z. B. infolge von beruflicher Inanspruchnahme, Krankheit, Urlaub usw., sind         Einsendearbeiten
aus Gründen der Gleichbehandlung generell nicht möglich. Sofern eine Klausurzulassung
durch die Bearbeitung von Einsendearbeiten erlangt werden muss und noch Korrekturen
ausstehen, ist trotzdem eine fristgerechte Anmeldung vorzunehmen. Sollte wider
Erwarten eine Klausurzulassung nicht erreicht werden, ist eine Abmeldung
vorzunehmen.

G.1.2 Klausurorte im SS 2019
Die voraussichtlichen Klausurorte in diesem Semester sind die folgenden:

                   Deutschland                  Österreich             Schweiz                   Ungarn

          Berlin             Karlsruhe           Bregenz                   Zürich               Budapest

      Bochum                     Köln              Wien

       Bremen                München

      Frankfurt
24                               Bachelorstudiengang Mathematik | SS 2019 | Prüfungsinformationen Nr. 2

     Klausurorte    In Ausnahmefällen können die endgültigen Klausurorte von den oben genannten
                    Klausurorten    abweichen.     Einen   aktuellen    Gesamtüberblick    über     die
                    Klausurortadressen/Klausurräume der Fakultät für Mathematik und Informatik zu allen
                    Terminen des SS 2019 finden Sie nach Anmeldeschluss als Download auf
                    https://www.fernuni-hagen.de/mi/studium/aktuelles/klausurtermine.shtml
                    Das Ablegen von Prüfungen an Studienzentren oder Kontaktstellen im Ausland (z.B.
                    Österreich, Lettland, Russische Föderation) ist ggf. kostenpflichtig. Informieren Sie sich
                    bitte im Vorfeld in den Zentren vor Ort oder auf der entsprechenden Website der
                    ausländischen Studienzentren oder Kontaktstellen. Nähere Informationen finden Sie
                    unter
                    http://www.fernuni-hagen.de/studium/kosten/regionalzentren_ausland.shtml

                    G.2 Allgemeine Hinweise
Nebenfach BWL /     Informationen      zu    den    jeweiligen     Prüfungsklausuren    im    Nebenfach
     VWL            Betriebswirtschaftslehre oder Volkswirtschaftslehre finden Sie im Heft „Studien- und
                    Prüfungsinformationen Nr. 3“ der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft des aktuellen
                    Semesters im Abschnitt „Klausuren der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft“ als
                    Download auf
                    https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/aktuelles/index.shtml
     Nebenfach      Studierende mit dem gewählten Nebenfach Informatik finden Informationen zu den
     Informatik     Prüfungsklausuren der Informatik im Kapitel B Bachelorstudiengang Informatik.
 Kursabschluss-     Informationen zu Kursabschlussklausuren zum Erwerb eines Leistungsnachweises finden
   klausuren        Sie im Kapitel K Kursabschlussklausuren der Mathematik und Informatik.

                    G.2.1 Informationen zur An-/Abmeldung, Rücktritt und Wiederholung
                    Für die An- und Abmeldung besuchen Sie das Prüfungsportal der FernUniversität in
                    Hagen auf
                                                  https://pos.fernuni-hagen.de
                    Die Prüfungsklausuren finden Sie im Abschnitt Fakultät für Mathematik und Informatik
                    unter dem Link „Prüfungsklausuren Bachelorstudiengang Mathematik (Zur An-
                    und Abmeldung)“. Folgen Sie dann nach dem Login dem ersten Menüpunkt
                    „Anmeldung / Abmeldung zu den Fachprüfungen“.
      Anmelde-      Zugang zu dieser Anmeldemöglichkeit haben alle Studierende, die im
     bestätigung    Bachelorstudiengang Mathematik eingeschrieben sind, über ihren FernUni-Account und
                    ihr Passwort. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie automatisch eine
                    Anmeldebestätigung per E-Mail. Über den Link „Info über angemeldete Prüfungen“
                    können Sie Anmeldebestätigungen auch als pdf-Dokument ausdrucken.
     Hinweis für    Akademiestudierende können an den Prüfungsklausuren des Pflichtbereichs ebenfalls
      Akademie-     teilnehmen. Eine Anmeldung zu den Prüfungsklausuren erfolgt im Prüfungsportal unter
     studierende
                    dem       vierten     Menüpunkt        „Akademiestudium;           Weiterbildung;
                    Studiengangsübergreifendes Prüfungsangebot (An- / Abmeldung)“.
     Wechsel des    Bis zur Schließung des Anmeldefensters am 10.07.2019 ist ein Wechsel des
     Klausurortes   angegebenen Klausurortes über das Anmeldefenster jederzeit möglich (Abmelden und
                    erneutes Anmelden mit geändertem Klausurort). Danach ist ein Wechsel des
                    Klausurortes noch bis zwei Wochen vor dem jeweiligen Klausurtermin und nur über das
                    Prüfungsamt möglich. Nutzen Sie dazu bitte die E-Mail-Funktion auf der Anmeldeseite.
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Bachelorstudiengang Mathematik                                    25

Von einer angemeldeten Prüfungsklausur können Sie bis spätestens eine Woche vor                Online-
dem jeweiligen Prüfungstermin (ohne Angabe von Gründen) online abmelden. Sie                 Abmeldung
werden dann so gestellt, als hätten Sie sich nicht angemeldet.
Bei einem Rücktritt in der Woche vor der Prüfung, am Tag der Prüfung oder einem               Rücktritt
Versäumnis der Prüfung, sind dem Prüfungsamt triftige Gründe unverzüglich, spätestens
drei Werktage (es gilt der Poststempel) nach dem jeweiligen Prüfungstermin, schriftlich
anzuzeigen und glaubhaft zu machen. Verspätet eingereichte oder zu einem späteren
Termin ausgestellte Bescheinigungen werden nicht akzeptiert
Bei krankheitsbedingter Prüfungsunfähigkeit ist die durch den Haus- bzw. Facharzt           Bescheinigung
ausgefüllte Bescheinigung über die Prüfungsunfähigkeit (Formular BPU)                     über die Prüfungs-
                                                                                          unfähigkeit (BPU)
vorzulegen. Andere Atteste oder Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen werden nicht
mehr akzeptiert. Die Bescheinigung ist fristgerecht per Post im Original vorzulegen (es
gilt der Poststempel). Eine E-Mail mit der Ankündigung, dass die Bescheinigung mit der
Post folgt, erwirkt keine Fristverlängerung.
Werden die Gründe anerkannt, werden Sie so gestellt, als hätten Sie sich nicht zu der
betroffenen Prüfung angemeldet.
Liegt keine fristgerechte Abmeldung vor, erfolgt ein Rücktritt in der Woche vor der
Prüfung oder am Prüfungstag ohne triftigen Grund oder wird die Klausurteilnahme ohne
triftigen Grund versäumt, gilt die Prüfungsklausur als nicht bestanden. In diesem Falle
wird nach § 3 der Gebührenordnung der FernUniversität für die Bereitstellung von
Klausurunterlagen und Personal sowie die Anmietung von Räumlichkeiten zur
Durchführung der Klausur eine pauschale Kostenerstattung in Höhe von 25 € pro
versäumter Prüfung mit dem nächsten Gebührenbescheid in Rechnung gestellt.
Die Prüfungsklausuren des Pflichtbereichs können bei Nichtbestehen jeweils bis zu          Wiederholungs-
zweimal wiederholt werden. Eine zweite Wiederholungsprüfung ist eine mündliche             möglichkeiten
Prüfung von 15 bis 25 Minuten Dauer.
Die Anmeldung zu einer zweiten Wiederholungsprüfung kann zu jedem Zeitpunkt                Anmeldung zu
erfolgen. Eine Bindung an Anmeldefristen zu den Prüfungsklausuren oder an die Termine       einer zweiten
                                                                                           Wiederholungs-
der Prüfungsklausuren existiert nicht. Diese Prüfung wird so gehandhabt wie eine               prüfung
reguläre Anmeldung zu einer mündlichen Prüfung von Wahlmodulen. Bitte verwenden
Sie dazu das Anmeldeformular SPK.

G.2.2 Prüfungsklausuren in Sonderfällen
Für Fernstudierende, die aufgrund besonderer Umstände in den Möglichkeiten ihrer
Studienorganisation     eingeschränkt   sind,    können     Prüfungen     unter
Sonderfallbedingungen ablegen.
Sonderfallregelungen können von den folgenden Studierendengruppen bei Vorlage
entsprechender Nachweise beantragt und in Anspruch genommen werden:
   Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung,
   Studierende mit ständigem Wohnsitz im nichtanrainenden Ausland,
   Studierende, die in Justizvollzugsanstalten inhaftiert sind,
   schwangere Studierende und Studierende mit Kind unter einem Jahr.
Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung können bei Nachweis                Studierende mit
ihrer Behinderung bzw. chronischen Erkrankung durch ein auf die Klausursituation          Behinderung oder
                                                                                             chronischer
bezogenes ärztliches Attest die Klausuren am nächstgelegenen Regional- oder                  Erkrankung
Studienzentrum oder am Wohnort unter Aufsicht einer von den Studierenden zu
benennenden beamteten oder angestellten Person des öffentlichen Dienstes schreiben.
Diese Aufsichtstätigkeit kann über einen Werkvertrag vergütet werden. Aufgrund
nachgewiesener besonderer Handikaps können gegebenenfalls Zeitzuschläge, der
Einsatz einer Schreibhilfe oder zusätzlicher technischer Hilfsmittel gewährt werden.
26                               Bachelorstudiengang Mathematik | SS 2019 | Prüfungsinformationen Nr. 2

 Studierende mit    Studierende mit Wohnsitz im nichtangrenzenden Ausland können gemäß einem
   Wohnsitz im      Erlass des Auswärtigen Amts Klausuren unter Aufsicht an folgenden Institutionen im
nichtanrainenden
     Ausland        Ausland schreiben, sofern die Einrichtung die Betreuung ermöglichen kann. Die
                    Institutionen sind in der nachstehenden Reihenfolge zu kontaktieren:

                     Goethe-Institut
                     Deutsche Schule
                     Deutsche     Botschaft    oder     konsularische   Vertretungen     (ausgenommen
                      Honorarkonsulate)
                    Das Ablegen von Prüfungen an Institutionen im nichtangrenzenden Ausland ist ggf.
                    kostenpflichtig. Informieren Sie sich bitte im Vorfeld in den Institutionen. Nähere
                    Informationen finden Sie unter

                    https://www.fernuni-hagen.de/studium/studienorganisation/pruefung_ausland.shtml
                    Studierende mit einer Semesteranschrift in Deutschland oder Anrainerstaaten können
                    unter den oben genannten Bedingungen Klausuren im Ausland ablegen, sofern ein
                    Nachweis über den dauerhaften Aufenthalt von mindestens 6 Monaten im nicht-
                    anrainenden Ausland (Visum, Bescheinigung des Arbeitgebers o.ä.) dem Prüfungsamt
                    vorliegt.
 Justizvollzugs-    Studierende, die in Justizvollzugsanstalten inhaftiert sind, können die Klausuren
    anstalten       (in der Regel) unter Aufsicht eines Mitglieds des Pädagogischen Dienstes der JVA
                    schreiben.
  Schwangere        Schwangere Studierende und Studierende mit Kind unter einem Jahr können bei
Studierende und     Nachweis des Geburtstermins (ab 6 Wochen vor dem Geburtstermin) oder der Geburt
Studierende mit
Kind unter einem    des Kindes (bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres des Kindes) Klausuren am
      Jahr          nächstgelegenen Regional- oder Studienzentrum ablegen.

                    In allen o. g. Fällen sind die nötigen Absprachen mit den Institutionen frühzeitig von
                    Seiten der Studierenden zu treffen. In jedem Fall muss die Aufsicht über die gesamte
                    Prüfungsdauer gewährleistet sein. Dem Prüfungsamt sind mit der Anmeldung
                    Ansprech- und Aufsichtspersonen inklusive Telefon-, Faxnummer und E-Mail-Adressen
                    mitzuteilen.
                    Sofern dem Prüfungsamt entsprechende Nachweise (Atteste, Geburtsurkunde, Visum,
                    etc.) noch nicht vorliegen, sind diese im Original oder in beglaubigter Kopie auf dem
                    Postweg vorzulegen. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung eines Antrags auf
                    Gewährung eines Nachteilsausgleichs bis zu 8 Wochen dauern kann.
                    Warten Sie in diesem Falle nicht den Anmeldeschluss ab. Das erweiterte
                    Anmeldeverfahren muss bis zum Ende der Anmeldefrist abgeschlossen sein.

                    Aus Gründen der Gleichbehandlung aller Studierenden sind Klausuren unter
                    Sonderfallbedingungen zeitgleich am regulären Klausurtermin abzulegen.
       Klausur-     Das Anmeldeverfahren in Sonderfällen unterliegt erweiterten Regularien.
     anmeldung in   Studierende, für die der vorangehende Abschnitt zu Prüfungsklausuren in Sonderfällen
     Sonderfällen
                    zutrifft, müssen neben der fristgerechten Online-Anmeldung auch das diesem Heft
                    beigefügte Anmeldeformular SPK für das erweiterte Anmeldeverfahren auf dem
                    Postweg nutzen.
                    Die Vorderseite des Formulars ist von Studierendenseite auszufüllen. Schwangere
                    Studierende oder Studierende mit Kind unter einem Jahr wählen als Klausurort
                    „Behinderung“ aus. Die Formularrückseite ist von der gewählten Einrichtung
                    auszufüllen. Dabei hat die Aufsichtsperson die Aufsicht über die gesamte
                    Prüfungsdauer zu bestätigen. Kann eine Beaufsichtigung für die gesamte
Prüfungsinformationen Nr. 2 | SS 2019 | Bachelorstudiengang Mathematik                                 27

Prüfungsdauer nicht gewährleistet werden, wird eine Durchführung der Klausuren nicht
zugelassen.

Die Anmeldung zu einer Prüfungsklausur in Sonderfällen ist nur dann vollständig, wenn
neben der Online-Anmeldung auch das Anmeldeformular SPK bis zum 10.07.2019 (es
gilt der Poststempel) im Prüfungsamt eingegangen ist.
Unvollständige, unbestätigte oder nicht fristgerecht                 eingegangene
Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.

Liegt eine vollständige Anmeldung vor, werden die Klausurunterlagen rechtzeitig vom        Versand der
Prüfungsamt an die Einrichtung verschickt. Wir empfehlen Ihnen, sich eine Woche vor     Klausurunterlagen
dem jeweiligen Klausurtermin mit Ihrer Ansprechperson in Verbindung zu setzen und
sich zu vergewissern, dass die Klausurunterlagen vorliegen. Sollten die Unterlagen zu
diesem Zeitpunkt noch nicht vorliegen, wenden Sie sich bitte umgehend an das
Prüfungsamt.
Abmeldungen von Sonderfallklausuren sind online über das Prüfungsprotal                    Abmeldung
vorzunehmen. Informieren Sie zusätzlich die Aufsichtsperson bzw. Ansprechperson in       in Sonderfällen
der jeweiligen Institution und das Prüfungsamt rechtzeitig per E-Mail über die
Abmeldung.

G.2.3 Wichtig – Ablauf und Verhaltensregeln für Klausuren
Im Interesse eines reibungslosen Ablaufs am Klausurtag sind folgende Hinweise zu
beachten:
 Für die Identitätskontrolle bringen Sie zu jeder Klausur Ihren Personalausweis
  (ersatzweise Reisepass oder Führerschein), Ihren Studienausweis und Ihre
  Anmeldebestätigung mit. Studierende ohne gültigen amtlichen Lichtbildausweis
  werden von einer Klausurteilnahme ausgeschlossen.
 Finden Sie sich mindestens eine halbe Stunde vor Klausurbeginn vor dem Klausurraum
  ein, um einen pünktlichen Klausurbeginn zu gewährleisten.
 Bei verspätetem Erscheinen kann die Klausur trotzdem angetreten werden, allerdings
  ist die Klausur ebenfalls zum vorgegeben Zeitpunkt – ohne Zugabe der versäumten
  Zeit – abzugeben.
 Es dürfen nur die angekündigten zugelassenen Hilfsmittel mitgeführt und verwendet
  werden. Bitte beachten Sie die Hinweise im Abschnitt G.3 Prüfungsklausuren im
  Detail. Die Verwendung anderer als in diesem Heft genannter Hilfsmittel wird als
  Täuschungsversuch gewertet. Die Klausur wird in diesen Fällen mit der Note 5,0
  „nicht ausreichend“ bewertet.
 Mobiltelefone und andere technische Geräte mit Speicher-, Kommunikations-
  und/oder Internetfunktion (z. B. eine Smartwatch) sind auszuschalten und dürfen
  während der Klausurdauer nicht am Körper getragen werden. Eine Zuwiderhandlung
  kann als Täuschungsversuch geahndet werden.
 Verschließen Sie Taschen und Rucksäcke und stellen Sie diese außerhalb Ihres
  unmittelbaren Zugriffsbereichs ab.
 Die Aufsichtspersonen vor Ort geben Ihnen Auskunft über die Sitzplatzvergabe und
  Regelung von Toilettengängen.
 Sollten Sie vor Ende des Abgabezeitpunkts die Klausur abgeschlossen haben, können
  Sie diese abgeben und den Klausurraum verlassen. In den letzten 15 Minuten vor
  Ende der Bearbeitungszeit ist dies nicht mehr gestattet, um allen anderen
  Teilnehmenden ein ungestörtes Arbeiten bis zum Schluss zu ermöglichen.
28                               Bachelorstudiengang Mathematik | SS 2019 | Prüfungsinformationen Nr. 2

                       G.3 Prüfungsklausuren im Detail

 25130 Lineare Algebra
Datum                               Voraussetzungen zur Anmeldung
17.08.2019                          keine

Uhrzeit                             Anmeldeschluss: 10.07.2019
10.00 - 12.00 Uhr                   Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.

                                    Hilfsmittel
Lehrende/Prüfende                   keine
Prof. Dr. L. Unger
Dr. S. Hartlieb                     Stoffeingrenzungen
                                    keine
Betreuende
Prof. Dr. L. Unger
Telefon: +49 2331/987-2287

Dr. S. Hartlieb
Telefon: +49 2331/987-2288
Mathe.unger@fernuni-hagen.de

 25230 Analysis
Datum                               Voraussetzungen zur Anmeldung
14.09.2019                          keine

Uhrzeit                             Anmeldeschluss: 10.07.2019
10:00 - 12:00 Uhr                   Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.

                                    Hilfsmittel
Lehrende/Prüfende                   keine
Prof. Dr. D. Mugnolo
                                    Stoffeingrenzungen
Betreuende                          keine
Prof. Dr. D. Mugnolo
Telefon: +49 2331/987-2582
Delio.mugnolo@fernuni-hagen.de

 25240 Maß- und Integrationstheorie
Datum                               Voraussetzungen zur Anmeldung
10.08.2019                          keine

Uhrzeit                             Anmeldeschluss: 10.07.2019
10:00 - 12:00 Uhr                   Der nächste Prüfungstermin ist im WS 2019/20.

                                    Hilfsmittel
Lehrende/Prüfende                   keine
Prof. Dr. W. Kirsch
                                    Stoffeingrenzungen
Betreuende                          keine
Prof. Dr. W. Kirsch
Telefon: +49 2331/987-4674
Werner.kirsch@fernuni-hagen.de
Sie können auch lesen
Nächste folie ... Stornieren