Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

Eurotours Ges.m.b.H. | Kirchberger Straße 8 | 6370 Kitzbühel | www.eurotours.at Gruppenreisen 2018 Land

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 2 Kontakt Ihr Kontakt in Kitzbühel: Eurotours Ges.m.b.H. | Kirchberger Str. 8 | 6370 Kitzbühel Tel.: +43 1 205 606 123 | E-Mail: gruppenreisen@eurotours.at Ihr Kontakt in Wien: Eurotours Ges.m.b.H. | Lassallestr. 3 | 1020 Wien Tel.: +43 1 205606 53 | E-Mail: gruppenreisen@eurotours.at Ihr Kontakt in Deutschland: Eurotours Deutschland Gesellschaft mbH | Parkring 2/EG, D-85748 Garching bei München Tel.: +49 89 248 8371 0 | E-Mail: gruppenreisen@eurotours.at Ihr Kontakt in Polen: Eurotours Polen Tel.: +4812 4284360 or 4284361 | E-Mail: eurotours@ceti.pl Der Weg Zum Erflog Eurotours ist zur größten Incoming-Agentur Mitteleuropas gewachsen und mit Büros an drei Standorten in Österreich vertreten.

Der Hauptsitz befindet sich in Kitzbühel. Daneben verfügt Eurotours über Filialen in Wien und Salzburg. Über die Landesgrenzen hinaus gibt es Niederlassungen in Deutschland, Italien und Polen. Dazu kommen Auslandsvertretungen in, Großbritannien, den Niederlanden und Kroatien.

In diesem Katalog finden Sie nicht nur eine Auswahl an Stadt Hotels, sondern auch viele weitere Zusatzleistungen, wie Stadtführungen, Eintritte und vieles mehr. Alle unsere Programme können auf Ihre Wünsche und die Wünsche Ihrer Kunden zugeschnitten werden. Für weitere Informationen und Fragen zu den Produkten zögern Sie bitte nicht uns persönlich zu kontaktieren. Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zusammenarbeit im Jahr 2018! Ihr Eurotours Team Besuchen Sie unsere Webseite… Sie sind eher der digitale Typ? Sie wollen nicht durch den ganzen Katalog blättern, sondern eher über den Angebotsfilter alles schnell finden? Dann sind Sie auf unserer Webseite www.gruppenreisen-eurotours.at genau rich- tig.

Dort können Sie sich alle Destinationen und Themen anschauen oder gleich bestimmte Reisen über den Angebotsfilter finden. Sie können auch genaueres über einzelne Ausflugsziele erfahren und sich Bilder dazu ansehen. Wenn Sie immer auf dem Laufenden gehalten werden möchten, können Sie gerne unseren Newsletter abonnieren. Aber natürlich senden wir Ihnen nur Angebote, die Sie interessieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 3 Länderübersicht Inhalt Österreich . . 4 – 23 Deutschland . . 24 – 35 Polen . . 36 – 45 Schweiz . . 46 – 47 Italien und Südtirol . . 48 – 54 Österreich . . 4 - 23 Muttertag am Achensee . . 6 Muttertag im Zillertal . . 6 Blumencorso in Kirchberg . . 6 Ebbser Blumencorso . . 6 Almabtrieb im Zillertal . . 7 Knödeltisch in St. Johann . . 7 Almabtrieb in den Kitzbüheler Alpen . . 7 Österreichrundfahrt .

. 8 4-Länder Fahrt Eine Reise - 1000 Eindrücke . . 9 Achensee Erlebnis . . 10 Zauberhafter Advent am Achensee . . 10 Schätze der Region Innsbruck . . 11 Weihnachten in den Bergen . . 12 Kärnten erleben . . 13 Sonne tanken im Seenland . . 13 Bier brauen & Spielzeug schauen . . 14 Landidylle im Salzburger Land . . 14 Hoch hinaus und zurück in die Vergangenheit . . 15 Das kulturelle Erbe der Donau-Moldau-Region . . 16 Donau in Flammen . . 18 Gmundner Lichterfest – verzauberter Traunsee . . 18 Seenreiches Salzkammergut . . 19 Lipizzaner Almabtrieb . . 20 Muttertag mit den Lipizzanern . . 20 Narzissenfest im Ausseerland .

. 20 Steirisches Kulturfestival in Graz . . 21 Erlebnistour in der Dachsteinregion . . 21 Steirisches Schlaraffenland . . 22 Wein & Marille im Donautal . . 23 Fluss & Genuss im Mostviertel . . 23 Deutschland . . 24 - 35 Auf Entdeckungstour in der Donau-Moldau Region . . 26 Muttertag in der Alpenregion Tegernsee Schliersee . . 27 Berchtesgaden, Chiemsee und Königssee . . 27 Altöttinger Adventsingen . . 28 Huskyfarm & Iglubau . . 28 Die Highlights des Schwarzwalds . . 29 Gartenreise Erfurt . . 29 Advent Rüdesheim . . 30 Rhein in Flammen . . 30 Natur, Wein & Kultur – Die Highlights der Mosel .

. 31 Entlang des Erzgebirges . . 32 Städte & Schlösser Sachsens . . 32 Zauberhafter Spreewald . . 33 Schlösser und Gärten Brandenburgs . . 33 Muttertag an der Ostsee und Boddenlandschaft . . 34 Ostsee – Hansestädte, Ostseebäder & Inselträume . . 35 Nordfriesland – Inseln, Halligen & Watt . . 35 Polen . . 36 - 45 Rundreise durch Nordpolen – Die Schönheiten der Masuren und der Hafenstädte entdecken . . 38 Galizien – Streifzug durch Südpolen und die Westukraine.39 Auf den Spuren des heiligen Papst Johannes Paul II . . 40 Polen für Anfänger . . 42 Romantische Bahnfahrten in Nordpolen . . 43 Die Burgen und Schlösser des Deutschen Ordens in Ostpreußen .

. 44 Die Reise nach Podlachien . . 45 Schweiz . . 46 - 47 Eiger, Mönch und Jungfrau . . 47 St. Moritz und zwei einzigartige Züge erleben . . 47 Italien & Südtirol . 48 – 54 Gardasee und Südtirol . 50 Die italienischen Seen . 51 Schätze der Toskana . 52 Cinque Terre und Portofino . 52 Mailand, Rom, Sardinien & Korsika . 53 Winter Wonderland Südtirol . 54 Schinkenfest in San Daniele . 54 Allgemeine Geschäftsbedingungen . . 55

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

Österreich Wien In der Stadt der Schlösser und Palais können Sie auf den Spu- ren der Habsburger wandeln, moderne Kunst genießen oder traditionelle Ballkultur erleben – z.B. mit einem Besuch am Jo- hann-Strauss-Ball im Kursalon. Salzburg Die Stadt Salzburg ist weltbe- rühmt für Musik, Kultur und die atemberaubende Landschaft in ihrer Umgebung. Erleben Sie die zahlreiche Facetten von W.A.Mozart oder lassen Sie sich vom Salzburger Adventsingen in Weihnachtsstimmung bringen Innsbruck Die Hauptstadt Tirols punktet nicht nur mit seiner atemberau- benden Berglandschaft, sondern war auch schon zwei Mal Aus- tragungsort für die Olym- pischen Spiele in Öster- reich.

Das „Goldene Dachl“, die Nordket- tenbahn und die nahe gelegenen Swarovski Sa Innsbruck Bregenz Bodensee 4

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

5 NEU Österreich Linz alzburg St. Pölten Graz Klagenfurt Eisenstadt Wien Neusiedlersee Kristallwelten in Wattens sind berühmt für Innsbruck und seine Umgebung. Graz Die Bundeshauptstadt der Steiermark zeichnet sich einerseits durch moderne Architektur und andererseits durch Weltkulturerbe aus. Erleben Sie die steile Fahrt mit der Schlossbergbahn zum Grazer Uhrturm oder spazieren Sie durch das Joanneumsviertel, das Ihnen mit vier Museen Kultur pur bietet Linz Linz ist eine facettenreiche Stadt, als „City of Media Arts“ begeistert sie mit Modernität, u.a. im Ars Electronica Center oder im Lentos Kunstmuseum.

Die Voestalpine Stahlwelt beein- druckt mit den modernsten Technologien rund um den Werkstoff Stahl. Erleben Sie auch die musikalische Seite Linz‘ im Brucknerhaus oder bestaunen Sie den Ausblick vom Pöstlingberg.

Burgenland Das Burgenland – auch „das Land der Sonne“ genannt – glänzt mit 300 Sonnentagen im Jahr und einer vielfältigen Tierwelt im Na- tionalpark Neusiedler See Seewinkel. Entdecken Sie das Schloss und Weingut Esterhazy oder lassen Sie sich von den Mörbischer Festspielen verzaubern.

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 6 Österreich Blumencorso in Kirchberg Muttertag im Zillertal Ebbser Blumencorso Zubuchbare Leistungen: • Fahrt mit der Achensee Dampf-Zahnradbahn von Jenbach – Seespitz • Steinöl Vitalberg Führung Inklusivleistungen: • 1 x ÜN inkl.

FS im Raum Achensee/Alpbachtal/Eingang Zillertal • 1 x 4-Gang Muttertagsverwöhnmenü im Rahmen der HP inkl. Musikabend im Hotel • 1 x Achenseeschifffahrt Pertisau – Scholastika Zubuchbare Leistungen: • Verlängerungsnacht inkl. HP im DZ • Achensee-Dampf-Zahnradbahn Jenbach – Seespitz • 3-Gang Abendessen in der Region Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Kitzbüheler Alpen • 2 x 3-Gang Abendessen im Rahmen der HP • 1 x Eintritt zum Blumencorso in Kirchberg Zubuchbare Leistungen: • Eintritt Swarovski Kristallwelten Inklusivleistungen: • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Zillertal/Eingang Zillertal / Inntal • 1 x Muttertagssekt • 1 x Besuch der Muttertagsveranstaltung in der ErlebnisSennerei Zubuchbare Leistungen: • Verlängerungsnacht inkl.

HP • halbtägige Stadtführung Innsbruck • Stadtrundgang Kufstein Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Innsbruck / Tiroler Unterinntal • 1 x Besuch des Blumencorsos in Ebbs Preise pro Person ab: DZ EZ 12.05. – 13.05.2018 € 68,00 € 79,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Preise pro Person ab: DZ EZ 13.08. – 16.08.2018 € 113,00 € 147,00 Terminänderung vorbehalten!

Preise pro Person ab: DZ EZ 12.05. – 13.05.2018 € 45,00 € 56,00 Preise pro Person ab: DZ EZ 24.08. – 26.08.2018 € 79,00 € 102,00 Terminänderung vorbehalten! Termin bei Katalogdruck noch nicht bestätigt! ab € 45,- ab € 79,- ab € 68,- ab € 113,- Muttertag am Achensee ©Achensee Tourismus ©Osterauer

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 7 Almabtrieb in den Kitzbüheler Alpen Knödeltisch in St. Johann Zubuchbare Leistungen: • Eintritt zum Hoo-Ruck-Fest • Fahrt mit der Achenseebahn • Besuch des Vitalberges Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl.

HP im Mittelklassehotel im Raum Zillertal / Eingang Zillertal / Inntal • 1 x Eintritt zum Almabtrieb • 1 x Achenseeschifffahrt (Pertisau – Scholastika) TIPP: Almabtriebe in Kirchdorf in Tirol, Kirchberg in Tirol, Westendorf und Hopfgarten • 08.09.2018 Kirchdorf in Tirol • 22.09.2018 Kirchberg in Tirol, Westendorf • 29.09.2018 Kirchberg in Tirol, Hopfgarten Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in den Kitzbüheler Alpen • 1 x 3-Gang Abendessen im Rahmen der HP • 1 x Besuch des Almabtriebfestes • 1 x Tiroler Abend (ohne Verpflegung) Zubuchbare Leistungen: • 3-Gang Abendessen im Hotel Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl.

FS im Mittelklassehotel im Raum Kitzbüheler Alpen • 1 x 3-Gang Abendessen im Rahmen der HP • 1 x Besuch Glasbläserei Kisslinger • 1 x Eintritt zum Knödelfest in St. Johann in Tirol Preise pro Person ab: DZ EZ 21.09. – 23.09.2018 28.09. – 30.09.2018 05.10. – 07.10.2018 (Mayrhofen) € 96,00 € 119,00 Terminänderung vorbehalten! Termine bei Katalogdruck noch nicht bestätigt. Preise pro Person ab: DZ EZ September 2018 € 88,00 € 106,00 Terminänderung vorbehalten! Termine bei Katalogdruck noch nicht bestätigt. Preise pro Person ab: DZ EZ 12.05. – 13.05.2018 € 88,00 € 111,00 Terminänderung vorbehalten! Mindestaufenthalt 2 Nächte.

ab € 88,- ab € 96,- ab € 88,- Almabtrieb im Zillertal ©Erste Ferienregion im Zillertal/Ritschel ©iStock ©Franz Gerdl

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

2.0 REMAKE Version Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 8 2.0 Version Österreich Österreichrundfahrt Wir empfehlen Ihnen zu Beginn eine Donauschifffahrt von Krems nach Spitz. In Spitz serviert man Ihnen eine köstliche Wachauer Kaffeejause. Anschließend geht die Fahrt weiter zur Weinerlebnis- welt „Sandgrube 13 wein.sinn“. Sie lernen den Kremser Wein von seiner genussvollsten Seite kennen.

Sie besuchen die Stadt Wien. Ihr Stadtführer wird Ihnen die Rings- traße mit Ihren Prachtbauten zeigen und führt Sie dann zum Hun- dertwasserhaus.

Am Abend haben wir einen gemütlichen Heuri- genabend für Sie organisiert. Sie fahren weiter in die Steiermark. Gehen Sie auf kulinarische Entdeckungsreise in der Zotter Schokoladen Manufaktur. Danach können Sie, auf den Felsen eines Vulkanberges gelegen, die Rie- gersburg besuchen. Erkunden Sie die steirische Landeshauptstadt Graz. Hier treffen Sie Ihren Stadtführer, der Ihnen Europas Kulturhauptstadt 2003 näher bringen wird. Im Anschluss steht eine Weinverkostung an der steirischen Weinstraße auf dem Programm. Ihre Fahrt geht weiter ins Salzkammergut. Dort empfehlen wir Ih- nen eine Fahrt mit der Attergaubahn zum Attersee.

Während der Fahrt haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf das Bergpa- norama der umliegenden Kalkalpen. Am Attersee haben Sie die Möglichkeit an einer Bootstour teilzunehmen. Kein Österreichurlaub ist komplett, wenn Sie nicht eine Rundfahrt durch das kaiserliche Salzkammergut unternommen haben. Be- suchen Sie die bekannten Orte St. Wolfgang und St. Gilgen. An- schließend besichtigen Sie die Stiegel-Brauerei, Österreichs größ- te private Brauerei seit 1942. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter nach Tirol.

Sie fahren nach Mayrhofen, wo Sie die ErlebnisSennerei Zillertal besuchen. Auf dem Programm stehen eine Besichtigung sowie eine Verkostung. Danach machen Sie einen Abstecher in die Glasstadt Rattenberg. Vor Ort besuchen Sie die Glasbläserei Kiss- linger und schauen den Glasbläsern über die Schulter. Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – September 2018 € 499,00 € 612,00 Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Zotter Schokoladen Manufaktur ist an Sonn- und Feiertagen geschlossen. ab € 499,- Wir empfehlen Ihnen das Schloss Ambras, zu besuchen oder Innsbruck bei einer Stadtführung bzw. auf eigene Faust zu ent- decken.

Im Anschluss fahren Sie auf die Innsbrucker Nordkette und genießen bei Kaffee und Kuchen eine eindrucksvolle Aussicht über das gesamte Inntal! Zum Ausklang Ihrer Reise haben wir ei- nen Musikabend für Sie organisiert.

Zubuchbare Leistungen: • Donauschifffahrt Krems – Spitz • Eintritt Riegersburg inkl. Fahrt mit dem Schrägaufzug • Schifffahrt auf dem Attersee und einfache Fahrt mit der Attergaubahn • Eintritt Schloss Ambras • Stadtführung in Innsbruck Inklusivleistungen: • 2 x Übernachtung inkl. Halbpension im Raum Wachau / St. Pölten • 1 x Wachauer Kaffeejause in Spitz • 1 x Besuch Weinerlebniswelt „Sandgrube 13 wein.sinn“ (Führung, 3 Weinproben und 1 Stück Gebäck) • 1 x Übernachtung inkl. Frühstück in Wien • 1 x halbtägige Stadtführung in Wien • 1 x Heurigenabend (Heurigenabendessen und 1/4l Wein) • 2 x Übernachtung inkl.

Halbpension im Raum Graz • 1 x Besuch Zotter Schokoladen Manufaktur • 1 x 2-stündige Stadtführung in Graz • 1 x Weinverkostung an der Steirischen Weinstraße • 1 x Übernachtung inkl. Halbpension im Raum Salzkammergut • 1 x Besuch der Stiegl Brauwelt • 3 x Übernachtung inkl. Halbpension im Raum Zillertal / Inntal • 1 x Besuch in der ErlebnisSennerei Zillertal inkl. Verkostung • 1 x Besuch Glasbläserei Kisslinger • 1 x Fahrt mit der Nordkettenbahn inkl. Kaffee und Kuchen • 1 x Musikabend im Hotel ©Österreich Werbung

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 9 4-Länder Fahrt Eine Reise - 1000 Eindrücke! Es erwartet Sie eine Entdeckungsreise durch die wunderschö- ne Landschaft des 4-Länder-Ecks von Österreich, Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz. Sie machen einen Ausflug nach Bregenz. Dort treffen Sie Ihren Stadtführer, der Ihnen die westlichste Landeshauptstadt Öster- reichs näher bringen wird. Sehr empfehlenswert ist es auch, einen Blick hinter die Bregenzer Festspiele zu werfen. Entdecken Sie das Innere des Theaterbetriebes und lernen Sie die größte See- bühne der Welt und das Festspielhaus kennen.

Im Anschluss schweben Sie rasch und bequem mit der Pfän- der-Panoramagondel zur Bergstation am Pfänder (1.064 m). Ge- nießen Sie die Aussicht bei Kaffee und Kuchen im Bergrestaurant oder spazieren Sie entlang des Wildpark-Rundwanderweges. Entlang des Bodensees fahren Sie nach Meersburg, wo die Fähre nach Konstanz bereits auf Sie wartet und Sie zu der einzigartigen Blumeninsel Mainau bringt. Erkunden Sie den Park und die Gärten mit all ihrer Pracht und genießen Sie die Vielfalt der Insel mit all Ihren Sinnen.

Erkunden Sie das Fürstentum Liechtenstein, wofür wir Ihnen eine geführte Rundfahrt empfehlen.

Anschließend besuchen Sie die kleine mittelalterliche Stadt Werdenberg und St. Gallen. Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch die Altstadt St. Gallens und bestaunen Sie die vielen bunten Häuser aus dem 16. und 18. Jahrhundert sowie die barocke Kirche mit der Stiftsbi- bliothek, die älteste Bibliothek der Schweiz. TIPP: Programmerweiterung auf eine 5-Länder Fahrt: Sie fahren über den Reschenpass nach Italien. Der bekannte Weinort Meran mit seinem südlichen Klima hat viele Sehenswür- digkeiten zu bieten. Entdecken Sie diese während einer persönli- chen Stadtführung und/oder genießen Sie einen herrlichen Tag in den einzigartigen Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

Auf Ihrem Weg zurück empfehlen wir einen Besuch in der 3-fachen Olympi- astadt Innsbruck. Fragen Sie uns nach den Preisen! Preise pro Person ab: DZ EZ April – Mitte Oktober 2018 € 209,00 € 255,00 Die ersten 5 EZ ohne Zuschlag! Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen ab € 209,- Inkusivleistungen: • 4 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in der Region Arlberg • 1 x Musikabend im Hotel • 1 x ca. 1 ½ stündige Stadtführung Bregenz • 1 x Fähre Meersburg – Konstanz (einfach inkl. Bus) • 1 x Eintritt Blumeninsel Mainau • 1 x Fahrt mit der Pfänderbahn Zubuchbare Leistungen: • Verlängerungsnacht inkl. HP im DZ • Führung Bregenzer Festspiele „Blick hinter die Kulissen“ • Halbtägige Reiseleitung Liechtenstein • 1 ½-stündige Stadtführung St.

Gallen • Eintritt Stiftsbibliothek St. Gallen ©iStock ©Christian Grass

Gruppenreisen 2018 - Eurotours Gruppenreisen

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 10 Österreich Achensee Erlebnis Zauberhafter Advent am Achensee Genießen Sie die spektakuläre Bergwelt Österreichs während ei- ner Fahrt mit dem nostalgischen Dampfzug und Schiff. Gleich am Tag der Anreise erwartet Sie ein nahezu traumhaftes Spektakel. In Pertisau steigen Sie an Deck eines Schiffes für eine Aperofahrt am Achensee. Der Sonnenuntergang setzt die wildromantische Landschaft in Szene Für Unterhaltung an Bord sorgt zünftige Mu- sik. Am nächsten Morgen fahren Sie über Rattenberg, wo Sie das berühmte Kisslinger-Kristall-Glas besuchen, weiter nach Jenbach, von wo aus Sie mit der Achensee Dampfzahnradbahn bis zum Achensee fahren.

Jede Fahrt mit ihr ist ein unvergessliches Erleb- nis. Die knapp 7 km lange beeindruckende Strecke durch Tirols Bergwelt führt Sie in 45 Minuten direkt zum Meer Tirols. Dort bleibt Zeit für einen gemütlichen Spaziergang am Ufer des Sees. An- schließend genießen Sie noch eine Rundfahrt durch das Zillertal und einen Aufenthalt in Mayrhofen.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Achensee / Alpbachtal / Inntal • 1 x APEROFAHRT „Wenn die Sunn untergeht im Karwendel“! (ohne Verpflegung) 1 x Fahrt mit der Achensee Dampf-Zahnradbahn (Jenbach – Seespitz) • 1 x Besuch Kisslinger-Kristall-Glas Zubuchbare Leistungen: • Verlängerungsnacht inkl. HP Genießen Sie die Vorweihnachtszeit auf dem schwimmenden Christkindlmarkt am Achensee. Am Nachmittag machen Sie sich auf den Weg nach Pertisau zur Seeweihnacht. Den Achensee in voller Winterpracht vom Schiff aus genießen und durch den kleinen aber feinen, schwimmenden Christkindlmarkt schlendern.

Die gesamte Fahrt wird musikalisch umrahmt und bietet eine gute Gelegenheit, sich auf die Weih- nachtszeit einzustimmen.

Jeden Sonntag wird ein neuer Stern entzündet, somit wirkt der See selbst, als wäre er ein Adventkranz. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Achensee / Eingang Zillertal / Inntal • 1 x 2-stündige Schifffahrt Seeweihnacht am Achensee( inkl. weihnachtlichem Begrüßungsgetränk und musikalischer Umrahmung) Preise pro Person ab: DZ EZ Juli – September 2018 € 129,00 € 152,00 Aperofahrten finden nur freitags statt! Preise pro Person ab: DZ EZ Advent 2018 € 107,00 € 130,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Bei Katalogdruck noch keine bestätigten fixen Termine. Auf Anfrage teilen wir Ihnen diese gerne mit.

Die Schifffahrten werden von Freitag bis Sonntag durchgeführt. Bis 2 Monate vor Reisedatum ist eine kostenlose Stornierung möglich! ab € 125,- ab € 107,- ©AchenseeTourismus ©Achensee Tourismus ©Achensee Tourismus

2.0 Version Schätze der Region Innsbruck Innsbruck ist aufgrund seiner Lage, umgeben von einer eindrucks- vollen Bergkulisse, ein Anziehungspunkt für viele Gäste. Der Grund für die Beliebtheit Innsbrucks als Ferienziel ist die einmalige Kombination von Kultur-, Natur- und Sporterlebnissen. Erkunden Sie die Landeshauptstadt bei einer Stadtführung und lernen Sie die Stadt samt ihrer traumhaften Altstadt kennen.

Im Anschluss fahren Sie auf die Innsbrucker Nordkette. Dort ge- nießen Sie bei Kaffee und Kuchen eine eindrucksvolle Aussicht über das gesamte Inntal!

Genießen Sie einen netten und gemütlichen Musikabend als Aus- klang eines interessanten Tages. Entdecken Sie das berühmte Schloss Ambras. Das Schloss liegt oberhalb von Innsbruck und zählt zu den wichtigsten Sehenswür- digkeiten der Landeshauptstadt. Im Anschluss besuchen Sie noch die spektakuläre Bergisel Sprungschanze, von der Sie einen atemberaubenden Ausblick auf Innsbruck genießen. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Innsbruck • 1 x Stadtführung in Innsbruck (max. 3,5h) • 1 x Berg- und Talfahrt mit der Nordkettenbahn (Innsbruck – Hafelekar) inkl. Kaffee und Kuchen • 1 x Musikabend im Hotel • 1 x Eintritt und Führung Schloss Ambras • 1 x Eintritt Bergisel Stadion Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – Oktober 2018 € 196,00 € 231,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Dienstags ist das Bergisel Stadion geschlossen.

ab € 196,- ©iStock NORDKETTE. DAS JUWEL DER ALPEN NORDKETTE.COM NORDKETTE DA MUSS ICH RAUF Weltweit einzigartig.Aus der historischenAltstadt mit spektakulären Bahnen in wenigen Minuten hinauf auf über 2.000 m.SehenswerteArchitektur,der einzigartigeAlpenzoo, der Hotspot Seegrube zumVerweilen und Genießen,der Höhepunkt am Hafelekar und die Felsen des Karwendels zum Greifen nahe.

12 Österreich Weihnachten in den Bergen Erleben Sie die schönste Zeit des Jahres im winterlichen und ver- schneiten Tirol. Sie besuchen die weltberühmten Kristallwelten von Swarovski, wo Sie den Riesen mit seinen einzigartigen Wunderkammern und sei- nem weitläufigen Garten erleben können. Anschließend treten Sie die Weiterfahrt nach Kitzbühel an. Genie- ßen Sie danach Glühwein und leckere Kekse in Ihrem Hotel. Sie unternehmen eine märchenhafte Kutschenfahrt und genießen Sie die bezaubernde Winterlandschaft. Danach geht die Fahrt weiter in das kleine mittelalterliche Städtchen Rattenberg. Dort besuchen Sie die Glasbläserei Kisslinger und schauen den Glas- bläsern über die Schulter.

Entdecken Sie Innsbruck, Tirols Haupt- stadt - berühmt für ihr „Goldenes Dach“, die Hofburg und die „Maria-Theresien-Straße“. Während einer Stadtführung erfahren Sie noch mehr über diese historische Stadt. Anschließend bleibt Ihnen noch genügend Zeit, um den wunderschönen Christkindl- markt in der Altstadt zu besuchen.

Mit der Nordkettenbahn gelangen Sie in nur wenigen Minuten vom Innsbrucker Stadtzentrum in hochalpines Gelände. Der Besuch lässt in Sachen Aussicht keine Wünsche offen! Es bleibt auch noch genügend Zeit für Kaffee und Kuchen. Inklusivleistungen: • 4 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in Tirol • 1 x Begrüßungsgetränk • 1 x Weihnachtsabendessen im Rahmen der Halbpension • 1 x Glühwein oder Punsch und Kekse • 1 x Kutschenfahrt • 1 x Besuch der Glasbläserei Kisslinger • 1 x halbtägige Stadtführung in Innsbruck • 1 x Fahrt mit der Nordkettenbahn mit Kaffee und Kuchen • 1 x Eintritt Swarovski Kristallwelten Preise pro Person ab: DZ EZ 23.12.

– 27.12.2018 € 295,00 € 340,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 295,- © IAI GmbH

NEU 2.0 Version Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 13 Kärnten erleben Sonne tanken im Seenland Herzlich Willkommen in Österreichs sonnigem Süden. Das Bun- desland Kärnten schafft pure Lebensfreude und ist wie geschaffen für einen erholsamen Urlaub. Erkunden Sie den Nationalpark Nockberge. Nur eine einzige Stra- ße gewährt Ihnen Zugang zu den einzigartigen Nocken. Sie ist fast 35 km lang und schlängelt sich in zahlreichen Kehren durch das sanfte Hochgebirge. Entdecken Sie den Millstätter See, das Juwel Kärntens, bei einer Bootstour.

In Klagenfurt erwartet Sie ein persönlicher Stadtführer, welcher Ih- nen die Highlights der Stadt näher bringen wird. Im Anschluss be- suchen Sie den Pyramidenkogel, den weltweit höchsten Holzaus- sichtsturm. Die höchste Aussichtsplattform des Turms befindet sich auf 70,6 m Höhe. Genießen Sie den traumhaften Ausblick. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Kärntner Seengebiet • 1 x Maut für die Nockalmstraße • 1 x Bootsfahrt auf dem Millstätter See • 1 x halbtägige Stadtführung in Klagenfurt • 1 x Eintritt Aussichtsturm Pyramidenkogel Lassen Sie im sonnigen Kärnten die Seele baumeln und machen Sie sich selbst ein Bild von den wunderschönen Seen.

Entdecken Sie den Wörthersee, das Herzstück Kärntens, bei einer Bootsfahrt. Sammeln Sie unvergessliche Eindrücke und Erfahrun- gen auf dem beliebtesten See Österreichs.

Anschließend besuchen Sie Minimundus, die kleine Welt am Wörthersee. Hie reisen Sie quasi in einem Tag um die Welt. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie die bezaubernden Seen in sonnnenreicher Lage. Durch diverse Fotostopps können Sie Ihre Erinnerungen bildlich festhalten. Lassen Sie Ihren Urlaub bei dem von uns organsiertem Musikabend ausklingen. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Kärntner Seengebiet • 1 x ganztägige Reiseleitung für die Kärntner Seenrundfahrt • 1 x Musikabend im Hotel • 1 x Wörthersee-Schifffahrt (Velden – Klagenfurt) • 1 x Eintritt und Führung in Minimundus Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – Juni, September 2018 € 159,00 € 199,00 Juli – August 2018 € 194,00 € 238,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – Juni und September 2018 € 186,00 € 226,00 Juli – August 2018 € 221,00 € 265,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 186,- ab € 159,- ©Archiv MTG-Franz Gerdl

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 14 Österreich Bier brauen & Spielzeug schauen Landidylle im Salzburger Land Erleben Sie einen netten Tag - bestaunen Sie wunderschöne Spiel- zeuge und genießen Sie ein kühles Bier in der Stiegl-Brauwelt. Erkunden Sie das Hans-Peter Porsche TraumWerk. Bestaunen Sie hier die nostalgische Blechspielzeugsammlung sowie die Mo- dellbahnwelt und lassen Sie sich von der Architektur faszinieren. Im Anschluss steht ein Besuch der Stiegl-Brauwelt auf dem Pro- gramm.

Begeben Sie sich auf eine Genussreise und erleben Sie Bier mit allen Sinnen. Anschließend treten Sie Ihre Heimreise an. Inklusivleistungen: • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Salzburgerland • 1 x Eintritt und Führung Hans-Peter Porsche TraumWerk • 1 x Eintritt Stiegl-Brauwelt inkl. Verkostung Ein Urlaub im Salzburger Land ist ein ganz spezielles Erlebnis – die wunderschöne Landschaft wird Sie verzaubern und gibt Ih- nen die Möglichkeit, einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Wir empfehlen Ihnen eine Stadtführung in Salzburg bevor Sie in Ihr Hotel ankommen. Mit der Pferdekutsche geht es von Filzmoos zur Unterhof Alm.

Bevor es losgeht, wird noch mit einem sogenann- ten „Kutschenschnaps“ angestoßen. Oben angekommen serviert man Ihnen eine Brettljaus`n. Entspannen Sie sich im Anschluss noch ein wenig und genießen Sie die Zeit auf der Alm bevor es mit der Kutsche wieder zurück ins Tal geht.

TIPP: Programmerweiterung bei einer Verlängerungsnacht Die Sonnenuhr über dem Portal zur Burg Mauterndorf hat schon vor hunderten von Jahren Händler, Halunken und Reisende auf ihrem Weg über die Alpen begrüßt. Lebensgroße Figuren, der imposante Wehrturm und spielerisch gestaltete Stationen machen die liebe- voll restaurierte Burg zu einem spannenden Museum zum Anfas- sen und Mitmachen. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Salzburger Land • 1 x Kutschenfahrt Filzmoos – Unterhofalm – Filzmoos • 1 x Kutschenschnaps • 1 x Brettljause auf der Unterhoflalm Zubuchbare Leistungen: • Stadtführung in Salzburg • Aufpreis 3-Gang Mittagessen Unterhofalm • Verlängerungsnacht inkl.

HP • Eintritt und Führung Burg Mauterndorf Preise pro Person ab: DZ EZ Mai - September 2018 € 78,00 € 89,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Das Hans-Peter Porsche TraumWerk hat montags geschlossen. Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – September 2018 Termine auf Anfrage € 115,00 € 138,00 Die Unterhof Alm hat montags Ruhetag und auch die Kutschenfahrt ist mon- tags nicht verfügbar.

ab € 115,- ab € 78,- ©Stiegl Erlebniswelt ©Tourismusinformation Filzmoos

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at Hoch hinaus und zurück in die Vergangenheit Bewundern Sie die imposante Festung Hohenwerfen und entde- cken Sie den höchsten, für jeden erreichbaren Punkt im Salzbur- ger Land – die Gipfelwelt 3000 am Kitzsteinhorn. Sie fahren nach Werfen, um die Festung Hohenwerfen zu be- suchen. Die Burg stammt aus dem 12. Jhdt. Die Falknerei, die Waffenkammer, das Museum und die dunklen Ecken ermutigen die Besucher, die mächtigen Mauern des Schlosses von innen zu erkunden.

Mit der Bergbahn geht es auf 3.029 Meter Seehöhe, wo Sie die Gipfelwelt 3000 erleben. Auf Salzburgs höchstgelegener Panora- ma-Plattform haben Sie einen unvergesslichen Ausblick ins Tal. Im Cinema 3000 wird Ihnen ein Film über das Kitzsteinhorn prä- sentiert und in der Nationalpark Gallery erfahren Sie in einem 360 Meter langen Stollen mehr über die Entstehung der Hohen Tauern, vom Tauerngold und den Kristallschätzen, über Permafrost und Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – Oktober 2018 € 178,00 € 213,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 178,- Technik am Kitzsteinhorn. Um sich zu stärken, erhalten Sie im Re- staurant Gletschermühle Kaffee und Kuchen.

Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Salzburger Land • 1 x Begrüßungsgetränk • 1 x Eintritt Schloss Hohenwerfen inkl. Lift und Audioguide • 1 x Berg- und Talfahrt Kitzsteinhorn • 1 x Besuch Gipfelwelt 3000 • 1 x Kaffee und Kuchen im Restaurant Gletschermühle ©Salzburger Burgen & Schlösser 15

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 16 Österreich Das kulturelle Erbe der Donau-Moldau-Region Entdecken Sie diese faszinierende Region mit ihrer Geschichte und ihren kulturellen und architektonischen Schätzen.

Besuchen Sie die farbenfrohen „Kulturhauptstädte“ Linz (2009), Pilsen (2015) und die mittelalterliche Stadt Krumau. Die bayrischen Städte Re- gensburg und Passau beherbergen einige der schönsten Archi- tekturhighlights in Europas Geschichte und ein Ausflug nach Prag wird Sie begeistern.

Entdecken Sie die Stadt Linz mit moderner Architektur, einer ent- spannenden Atmosphäre und warmer Gastfreundschaft bei einer Stadtführung. Am Nachmittag können Sie bei einer Hafenschiff- fahrt entspannen und Linz von einer anderen Perspektive kennen- lernen. Fahrt in Ihr Hotel im Raum Linz. Am nächsten Tag fahren Sie durch das malerische Mühlviertel und über die tschechische Grenze nach Krumau, wo ein Stadt- rundgang auf Sie wartet. Später empfehlen wir einen Besuch im Schloss, oder einen Spaziergang durch die Stadt. Danach kehren Sie in Ihr Hotel in Pilsen ein.

Diese Stadt hat sich ähnlich wie Linz auch zur modernen Metro- pole entwickelt, was Sie auch bei einer Stadtführung erkennen werden.

Sie besuchen weiters die Pilsner Urquell Brauerei, dort nehmen Sie zum Abschluss noch an einer Verksotung teil. Im An- schluss steht noch ein Mittagessen in der legendären Biertaverne „Na Spilce“ auf dem Programm. Prag – eine der schönsten Städte der Welt. Bei einer Stadttour sehen Sie die wichtigsten Plätze und Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise den Wenzelsplatz, das Nationaltheater oder das jüdische Viertel. Abends Rückkehr in Ihr Hotel in Pilsen. Preise pro Person ab: DZ EZ April – Oktober 2018 € 473,00 € 584,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Maximalteilnehmerzahl: 49 Personen ab € 473,- Auf dem Weg von Pilsen nach Passau machen Sie einen Zwi- schenstopp in Regensburg, wo Sie Ihr Stadtführer bereits erwar- tet.

Am Nachmittag machen Sie eine Fahrt mit dem Kristallschiff, hier können Sie die einmalige Skyline der 3-Flüsse-Stadt Passau bewundern. Auch in Passau haben wir eine Stadtführung für Sie organisiert. Bei einer Schifffahrt haben Sie eine großartige Aus- sicht über das obere Donautal. Der Höhepunkt dieser Schifffahrt ist die Schlögener Schlinge, das „Naturwunder Oberösterreichs“. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Linz • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Pilsen • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Passau • 1 x halbtägige Stadtführung in Linz • 1 x Hafenrundfahrt in Linz • 1 x halbtägige Stadtführung in Krumau • 1 x halbtägige Stadtführung in Pilsen • 1 x Eintritt Pilsner Urquell Brauerei • 1 x Mittagessen in Na Spilce in Pilsen • 1 x halbtägige Stadtführung in Prag • 1 x halbtägige Stadtführung in Regensburg • 1 x Hafenrundfahrt mit dem Kristallschiff in Regensburg • 1 x halbtägige Stadtführung in Passau • 1 x Flussfahrt Passau – Schlögener Schlinge

Neugierig bleiben Neues entdecken Jeden Augenblick genießen LINZ TOURISMUS Tourismusverband Linz Tel. +43 732 7070 2926 bis 2929 sales@linztourismus.at www.linztourismus.at/gruppen LINZ. VERÄNDERT , OÖ Tourismus © Robert Maybach OÖ Tourismus © Susanne Einzenberger Landestheater Linz © Peter Philipp OÖ Tourismus © Marco Mestrovic Die Donaustadt Linz lebt in einer ständigen Veränderung. Die UNESCO City of Media Arts brennt regelrecht für die Zukunft, hat dabei aber nie die Vergangenheit aus den Augen verloren. Denn die Geschichte beeinflusst die Gegenwart bis zum heutigen Tag. Die Besucher erleben die Entwicklung einer Stadt direkt am Fluss, die vielfältigen Museen, Musikhäuser und lassen sich von dem urbanen Lebensgefühl in Linz begeistern.

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 18 Österreich Donau in Flammen Gmundner Lichterfest – verzauberter Traunsee Kommen Sie an Bord! Dreimal im Jahr finden ausgehend von Linz und Passau Abendschifffahrten zum Thema „Donau in Flammen“ statt. Höhepunkt des Abends ist das Feuerwerk, das zu großen Melodien der klassischen Musik am Ufer der Donau, veranstaltet wird. Feiern Sie diesen bezaubernden Abend und lernen Sie zu- dem Linz oder Passau kennen.

Der Vormittag steht Ihnen frei zur Verfügung.

Am frühen Nachmit- tag geht es in die Linzer Innenstadt. Ihr örtlicher Stadtführer führt Sie vorbei an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten und erzählt Ihnen Interessantes über die Stadt. Am Abend erleben Sie den Höhepunkt der Veranstaltung bei einer Schifffahrt - das einzigar- tige Feuerwerk. Man serviert Ihnen ein 3-Gänge Menü an Bord. Genießen Sie das grandiose Feuerwerk bei Live-Musik. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Linz oder Passau • 1 x 3-Gang Abendessen im Rahmen der HP • 1 x geführter Stadtrundgang in Linz oder Passau (ca. 2 Std.) • 1 x Schifffahrt Donau in Flammen mit Tanz an Bord und Feuerwerk • 1 x 3-Gang Abendessen an Bord des Schiffes Gmunden, die lebhafte kleine Kurstadt am Ufer des Traunsees, bietet zusammen mit ihrer kulturellen Vergangenheit ein besonde- res Flair für ihre Urlaubsgäste.

Bekannt ist Gmunden für die Kera- mik und als Drehort der berühmten Fernsehserie „Schlosshotel Orth“. Hier in Gmunden findet jährlich eines der größten Sommer- feste der Region statt. Das Gmundner Lichterfest gilt als das Som- merhighlight in der Ferienregion Traunsee.

Mit der kleinsten Straßenbahn der Welt geht es auf einer ca. 2,3 km langen Strecke durch die Traunseestadt, vorbei an bezaubern- den Villen, einzigartigen Uferpromenaden bis ins Stadtzentrum. Anschließend können Sie an einer Führung durch Gmunden teil- nehmen, oder Sie gönnen sich etwas Freizeit und besuchen die Gmundner Keramik. Wir empfehlen eine Schiffsrundfahrt auf dem traumhaften Traun- see, bevor es zurück in Ihr Hotel geht. Abends fahren Sie zurück an den Traunsee, wo das Lichterfest stattfindet. Neben Live-Musikunterhaltung auf einer großen Büh- ne, einer Tombola und einem tollen Showprogramm findet eines der größten Seeklangfeuerwerke Österreichs statt.

Gewöhnlich wird auch ein eigenes Showprogramm angeboten. Lassen Sie sich verzaubern!

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Salzkammergut • 1 x 3-Gang Abendessen im Rahmen der HP • 1 x Nostalgiestraßenbahnfahrt durch Gmunden • 1 x Eintritt zum Lichterfest in Gmunden Zubuchbare Leistungen: • Geführter Stadtrundgang Gmunden • Eintritt & Werksführung Gmundner Keramik • Große Schiffsrundfahrt Traunsee • 3-Gang Abendessen im Hotel Preise pro Person ab: DZ EZ Termine 2018 auf Anfrage € 151,00 € 174,00 Programmänderungen vorbehalten!

Bei Katalogdruck waren noch keine voraussichtlichen Termine bekannt! Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Preise pro Person ab: DZ EZ 10.08.

– 12.08.2018 € 108,00 € 129,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Terminänderung vorbehalten! ab € 108,- ab € 151,- ©Donausschifffahrt Wurm u. Köck GmbH & Co. OHG ©Donau OÖ/ Weissenbrunner ©MTV Ferienregion Traunsee

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 19 Seenreiches Salzkammergut Kommen Sie mit uns auf eine Reise durch die bezaubernde Seen- region im südlichen Teil des Salzkammergutes. Erleben Sie atem- beraubende Seen, geschichtliche Highlights und unvergessliche Eindrücke. Entdecken Sie diese einzigartige Region. Direkt am Hallstättersee gelegen ist das Dörfchen ein wahrer Au- genschmaus. Schlendern Sie durch die Gassen vorbei an den tra- ditionellen Häusern oder gönnen Sie sich einen Kaffee am See.

Anschließend geht es mit der Panoramabahn hoch hinauf zu den mystischen Salzwelten. Erkunden Sie die kilometerlangen Stol- len, die Menschen einst vor 3.000 Jahren von Hand in den Berg schlugen, und erfahren Sie mehr über die Geschichte des „Weißen Goldes“.

Wir empfehlen eines der zahlreichen Museen im Ausseerland zu besuchen. Sie unternehmen eine unvergessliche Drei Seen Tour. Gestartet Preise pro Person ab: DZ EZ Juni – September 2018 € 185,00 € 213,00 Kinder ab 4 Jahren dürfen die Salzwelten besuchen. ab € 185,- ©Österreich Werbung wird mit einer Motorboot-Fahrt über den Grundlsee bis nach Gössl. Hier beginnt ein gemütlicher Spaziergang durch die wunderschö- ne Kulturlandschaft bis hin zum idyllischen Toplitzsee. Dort ma- chen Sie eine aufregende Plätt’nfahrt vorbei an wunderschönen Wasserfällen. Am Ostufer angekommen sind es nur noch wenige Gehminuten bis zum Kammersee – dem Ursprung der Traun.

Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Salzkammergut • 1 x Berg- und Talfahrt mit der Panoramabahn • 1 x Eintritt und Führung Salzwelten Hallstatt • 1 x Drei Seen Tour ©Viorel Munteanu

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 20 Österreich Narzissenfest im Ausseerland Muttertag mit den Lipizzanern Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Graz • 1 x Eintritt und Führung Bundesgestüt Piber • 1 x Besuch Lipizzaner Almabtrieb in Maria Lankowitz und Köflach Zubuchbare Leistungen: • Wolfgangseeschifffahrt von St. Gilgen – St. Wolfgang • Berg- und Talfahrt Schafbergbahn Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Salzkammergut • 1 x Eintritt zum Narzissenfest mit Blumencorso am Sonntag Zubuchbare Leistungen: • 1 x Mittagessen (exkl.

Getränke) Inklusivleistungen: • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Graz • 1 x Muttertags Gala und Führung Bundesgestüt Piber • 1 x halbtägige Stadtführung Graz Preise pro Person ab: DZ EZ 07.09. – 09.09.2018 € 103,00 € 126,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Terminänderung vorbehalten! Termin bei Katalogdruck noch nicht bestätigt! Preise pro Person ab: DZ EZ 01.06. – 03.06.2018 € 99,00 € 120,00 Terminänderung vorbehalten!

Mindestaufenthalt: 2 Nächte Preise pro Person ab: DZ EZ 12.05. - 13.05.2018 € 80,00 € 92,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 80,- ab € 103,- ab € 99,- Lipizzaner Almabtrieb ©Spanische Hofreitschule

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 21 Steirisches Kulturfestival in Graz Erlebnistour in der Dachsteinregion In der Steiermark wird Tracht mit Stolz getragen, vor allem beim „Aufsteirern“. Dieses Event im September lockt jedes Jahr über 130.000 Dirndl- und Lederhosenliebhaber in die historische Alt- stadt von Graz.

Es geht los mit einer Traktorfahrt im Panoramaanhänger. Dabei können Sie die idyllische Landschaft genießen. Es geht vorbei am Schloss Wildbach zur Burg Deutschlandsberg, wo eine kurze Be- gehung des mittelalterlichen Wehrturms geplant ist. Die Traktor- fahrt geht im Anschluss weiter zu einem Schilcherweingut, wo Sie erlesene Schilcherweine und steirisches Kernöl verkosten können. Sie besuchen weiters das Grazer Volkskundemuseum. Wir emp- fehlen Ihnen auch eine Stadtführung durch Graz. Besuchen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten mit Guide oder alleine, während Sie unterwegs bereits den ersten Aufsteirern-Besuchern in bunter Tracht begegnen.

Danach erwartet Sie das größte Volkskulturfest Österreichs. Beim Aufsteirern erleben Sie die modernen und tra- ditionellen Seiten der Steiermark, können zahlreiche kulinarische und musikalische Schmankerl genießen, feinste Handwerkskunst bewundern und mit den Steirern das vielfältige Kulturgut feiern. Zubuchbare Leistungen: • 2-stündige Stadtführung Graz Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Graz • 1 x Traktorfahrt im Panoramaanhänger inkl. Reiseleitung Bad Gams – Frauental • 1 x Verkostung von Schilcherweinen und Kernöl auf einem Schilcherweingut • 1 x Eintritt Volkskundemuseum • 1 x Besuch Aufsteirern Entdecken Sie die einzigartige Region rund um den Dachsteinglet- scher.

Genießen Sie wundervolle Ausblicke, sammeln Sie unver- gessliche Eindrücke und erfahren Sie Interessantes. Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie zur Schaubrenne- rei Mandlberggut, wo Sie bei einer Führung alles über die Erzeu- gung von Naturprodukten aus heimischen Pflanzen und Früchten erfahren. In der Latschenkieferbrennerei wird Ihnen der Weg von der Ernte bis zum fertigen Produkt näher gebracht. In der Dach- stein Destillerie wird Ihnen die Kunst des Destillierens erklärt. Zum Schluss können Sie natürlich auch etwas Verkosten. Weiters geht es hoch hinaus auf den Dachsteingletscher.

Auf 2.700 Metern können Sie die sagenhafte Naturkulisse und das einzigartige Panorama genießen. Vergessen Sie nicht, sich den Skywalk, eine Aussichtsplattform aus Glas, anzusehen. Es handelt sich um eine der spektakulärsten Aussichtsplattformen der Alpen. Sie erkunden auch die wildromantische Wörschachklamm. Auf di- versen Wanderwegen können Sie verschiedene Naturdenkmäler und die Burgruine Wolkenstein besichtigen.

Anschließend haben wir eine Besichtigung im Benediktinerstift Ad- mont für Sie organisiert. Weiters können Sie in der Stiftskirche und im Museum interessante Highlights entdecken. Inklusivleistungen: • 3 x Übernachtung inkl. HP im Mittelklassehotel in der Schladming - Dachstein Region • 1 x Schladming – Dachstein Card für den gesamten Aufenthalt • 1 x Führung und Verkostung in der Schaubrennerei Mandlberggut • 1 x Berg- und Talfahrt mit der Dachsteingletscherbahn • 1 x Maut für die Dachsteinstraße zur Talstation • 1 x Eintritt zur Wörschachklamm • 1 x Eintritt Klosterbibliothek und Museum Stift Admont Preise pro Person ab: DZ EZ 13.09.

– 16.09.2018 € 164,00 € 199,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Terminänderung vorbehalten! Termin bei Katalogdruck noch nicht bestätigt. Preise pro Person ab: DZ EZ Juni – September 2018 € 165,00 € 199,00 ab € 165,- ab € 164,- ©Aufsteirer Ivents

2.0 Version Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at Österreich Steirisches Schlaraffenland Entdecken Sie die kulinarische Seite der Steiermark. Sie fahren in die steirische Landeshauptstadt Graz. Ihr Stadtführer bringt Ihnen Europas Kulturhauptstadt 2003 näher. Entdecken Sie die einzigartigen Sehenswürdigkeiten - wie z.B. den Uhrturm, das Rathaus und vieles mehr. Weiter geht es nach Göss. Im Gösseum sehen Sie bei einer Führung historische Raritäten und modernste Technik im Braumuseum. Den Abschluss bildet die Verkostung ei- nes Gösser Bieres.

Das steirische Vulkanland ist auch als das „Schlaraffenland“ der Steiermark bekannt. Gehen Sie auf eine kulinarische Entdeckungs- reise in der Zotter Schokoladen Manufaktur. Danach können Sie, auf den Felsen eines Vulkanberges gelegen, die Riegersburg be- suchen. Am Nachmittag geht es weiter zur Schnapsbrennerei & Essigmanufaktur Gölles. Zubuchbare Leistungen: • Verlängerungsnacht inkl. HP • Eintritt zur Erlebniswelt Schaubergwerk Erzberg • Eintritt Schloss Riegersburg • Bundesgestüt Piber • Schinkenwelt Vulcano Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – Oktober 2018 € 212,00 € 246,00 ab € 212,- Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl.

HP im Mittelklassehotel im Raum Graz / Südsteiermark • 1 x Begrüßungsgetränk • 1 x 2-stündige Stadtführung Graz • 1 x Eintritt Zotter Schokoladenmanufaktur • 1 x Eintritt Schnapsbrennerei & Essighersteller Gölles • 1 x Eintritt Gösser Braumuseum & Brauerei inkl. Bierverkostung 22

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 23 Wein & Marille im Donautal Fluss & Genuss im Mostviertel Willkommen in der weltberühmten Landschaft am Donaustrom – der Wachau, eine sonnenverwöhnte Weinbauregion von Weltrang, welche vor allem für den guten Wein bekannt ist. Nicht zu ver- gessen aber ist die berühmte „Wachauer Marille“, die auch dort angebaut wird.

Machen Sie sich auf den Weg nach Krems, wo Sie eine traumhafte Donauschifffahrt nach Spitz erwartet. Rund um den sogenann- ten „Tausendeimerberg“ gebaut, wächst hier der Wein mitten im Winzerort.

In Spitz serviert man Ihnen eine köstliche Wachauer Kaffeejause. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter zur Weinerlebnis- welt „Sandgrube 13 wein.sinn“. Sie lernen den Kremser Wein von seiner genussvollsten Seite kennen und Sie erfahren mehr über seine Entstehung, seine Geschichte, seine Kultur und besonders seinen Geschmack.

Tauchen Sie ein in die Welt der original Wachauer Marille! In einem Familienweingut werden Sie an einer kleinen Verkostung teilneh- men und bei einem geführten Spaziergang auf dem Erlebnisweg alles über die Original Wachauer Marille erfahren. Danach fahren Sie nach Dürnstein. Schlendern Sie dort durch die bezaubernde Flusslandschaft am Ufer der Donau und genießen Sie Ihren Auf- enthalt in der Wachau. Zum Abschluss des heutigen Tages erwar- tet Sie ein Heurigenabend mit Schmankerln aus der Region. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Wachau/St. Pölten • 2 x 3-Gang Abendessen im Rahmen der HP • 1 x Donauschifffahrt von Krems – Spitz • 1 x Wachauer Kaffeejause in Spitz • 1 x Weinverkostung mit Rundgang in der Erlebniswelt „Sandgrube 13 wein.sinn“ • 1 x kleine Verkostung Wachauer Marille (Wein & Marille) • 1 x geführter Spaziergang Wachauer Marillen Erlebnisweg • 1 x Heurigenabendessen inkl.

¼ l Wein Im westlichen Teil Niederösterreichs befindet sich die wunder- schöne Region Mostviertel. Die Heimat der Mostbirnen hat ne- ben ausgezeichneten Getränkespezialitäten auch noch mehr zu bieten.

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Fahrt in den Ort Stift Ardagger. Hier steht die Besichtigung des Mostbirnhauses auf dem Pro- gramm. Erfahren Sie auf einer spielerischen und multimedialen Reise alles Wissenswerte über die Mostviertler Birnen und die ein- zigartigen Birnenmoste. Ebenso nehmen Sie an einer Verkostung teil. Im Anschluss haben wir ein Mittagessen in der Region für Sie organisiert. (exkl. Getränke) Nachdem Sie sich gestärkt ha- ben, geht es nachmittags weiter mit einer Strudengaurundfahrt. Genießen Sie die Schifffahrt auf der Donau und bewundern Sie die umliegende Landschaft.

Sie machen sich auf den Weg nach Waidhofen an der Ybbs.

Dort besuchen Sie, dass 5 Elemente Museum im Rotschildschloss. Tauchen Sie dort ein in die Welt von Erde, Feuer, Metall, Holz und Wasser. Mittagessen in der Region. (exkl. Getränke) Anschließend lassen Sie sich bei einem Stadtrundgang von dem einzigartigen historischen Ambiente der Stadt Waidhofen verzaubern. Den Tag lassen Sie mit einer Heurigenjause ausklingen. Inklusivleistungen: • 3 x ÜF im Mittelklassehotel in der Region Mostviertel • 2 x 3-Gang Abendessen im Hotel im Rahmen der HP • 1 x Eintritt und Führung im Mostbirnhaus inkl. Verkostung • 1 x 3-Gang Mittagessen (exkl. Getränke) an Tag 2 • 1 x Strudengaurundfahrt ab/bis Ardagger • 1 x Eintritt und Führung 5 Elemente-Museum • 1 x 3-Gang Mittagessen (exkl.

Getränke) an Tag 3 • 1 x Stadtrundgang durch Waidhofen an der Ybbs • 1 x Heurigenjause inkl. 1 Glas Bier Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – September 2018 € 224,00 € 259,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – Oktober 2018 € 245,00 € 280,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 245,- ab € 224,-

24 Deutschland Passau: Die Dreiflüssestadt ist bekannt für die wohl größte Domorgel der Welt. Berchtesgaden: Das im Süden von Bayern gelegene Berchtesgaden beeindruckt mit fantastischen Bergpanoramen. Bayerischer Wald: Der Bayerische Wald verzaubert im Winter jeden mit seinen schneebe- deckten Bergen und Tälern und sei- nen verschneiten Orten. Entdecken Sie den malerischen Nationalpark, ler- nen Sie mehr über die Kunst des Iglubaus und bestaunen Sie Huskys, die Ihre Schlit- ten durch das Schneegestöber ziehen. Schwarzwald: Die Region Schwarzwald bietet eine einzig- artige Mischung aus Brauchtum, Kultur, Natur und malerischen Städtchen.

Erfurt: Entspannen Sie zwischen Blütendüften und Gartenträumen und entdecken Sie Er- furt, als eine der schönsten mittelalterlichen Städte Deutschlands.

Rhein in Flammen: Jahr für Jahr begeistert „Rhein in Flammen“ hundertaussende Zuschauer am Ufer des Rheins oder auf einem der zahllosen Schiffe. Ein imposantes Schauspiel von Feuer, Licht und Wasser vor traumhafter Kulisse ist zu erwarten. Spreewald: Der Spreewald ist bekannt für seine unzähligen Flüsse und seine einzigartige Natur. Bei einer Kahn- fahrt kann die einzigartige Flora und Fauna dieses Bi- osphärenreservats entdeckt oder interessante Orte wie Cottbus oder Lübbenau besucht werden. Ostsee: Die hanseatische Architektur mit Ihren Backsteinbauten der Städ- te Greifswald, Stralsund und Rostock verleiht der Ostsee Ihren besonderen Charme.

Seebäder und bescheidene Fischerdörfer auf den schönsten Inseln der Ostseeküste – Insel Rügen und Insel Usedom dürfen bei einer Reise nicht fehlen.

Deutschland Düsseldorf Saarbrücken RHEINLA PFALZ SAARL

25 NEU Hamburg Schwerin Berlin Potsdam Magdeburg Bremen Hannover Erfurt Dresden Wiesbaden Mainz München BAYERN BADEN- WÜRTTEMBERG AND- Z HESSEN THÜRINGEN SACHSEN SACHSEN- ANHALT BRANDENBURG MECKLENBURG- VORPOMMERN HOLSTEIN NIEDERSACHSEN NORDRHEIN- WESTFALEN LAND Stuttgart Donau Schwarzwald Harz Berchtesgaden R h e i n Bodensee M a i n Elbe

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 26 Deutschland Auf Entdeckungstour in der Donau-Moldau Region Lernen Sie beeindruckende Städte mit langer Geschichte sowie eine eindrucksvolle Landschaft während Ihrer Reise durch das Dreiländereck Bayern, Österreich und Tschechien kennen.

Verbringen Sie einen Tag in Passau und starten Sie am Vormit- tag mit einem Stadtrundgang durch die Altstadt der Dreiflüsse- stadt. Am Nachmittag bieten sich ein Besuch des weltberühmten St. Stephans Doms oder der Festung „Veste Oberhaus“, von wo Sie einen traumhaften Blick über die Stadt haben, an. Alternativ können Sie auch einen Spaziergang an einem der drei Flüsse ma- chen und das herrliche Panorama in einem der Cafés entspannt genießen.

Machen Sie einen Tagesausflug in die UNESCO Welterbe Stadt Regensburg. Entdecken Sie mit Ihrem Stadtführer die Donaume- tropole mit ihren Zeugnissen der Vergangenheit und Gegenwart. Während eines Spaziergangs durch die mittelalterliche Altstadt sehen Sie unter anderem den gotischen Dom Sankt Peter, das Alte Rathaus und die Steinere Brücke. Mittags genießen Sie in der ältesten Bratwurststube der Welt die berühmten „Bratwürstl“. Am Nachmittag können Sie mehr von der Stadt auf eigene Faust entdecken. Alternativ können Sie auch die nahe Regensburg ge- legene Gedenkstätte Walhalla besuchen. Hier werden seit 1842 bedeutende Persönlichkeiten „teutscher Zunge“ mit Marmorbüs- ten und Gedenktafeln geehrt.

Verlassen Sie Passau an Bord eines Schiffes und genießen Sie die malerische Landschaft bei der Fahrt nach Schlögen. Nach einem kurzen Stopp am Aussichtspunkt Schlögener Blick, von wo aus Sie einen tollen Blick auf die berühmte Schlögener Schlinge haben, fahren Sie weiter nach Linz, der Kulturhauptstadt Europas 2009. In Linz angekommen, erläutert Ihr Reiseleiter bei einem Stadt- rundgang die dynamische Entwicklung der oberösterreichischen Metropole. Außerdem entdecken Sie auch das Wahrzeichen der Stadt – den Pöstlingsberg. Besuchen Sie die Wallfahrtskirche und genießen Sie einen fantastischen Ausblick auf die Stadt.

Empfehlenswert ist ebenfalls ein Tagesausflug ins nahe gelegene Tschechien. Starten Sie mit einem Spaziergang durch die maleri- Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – September 2018 € 237,00 € 337,00 ab € 237,- sche historische Altstadt von Cesky Krumlov, die auf der Liste des UNESCO-Welterbes steht. Anschließend bietet sich ein Besuch des Schlosses an, das nach der Prager Burg der zweitgrößte his- torische Bau in Tschechien ist. Alternativ können Sie auch einen Abstecher nach Budweis machen. Hier gibt es die Möglichkeit, das historische Stadtzentrum zu besuchen oder eine Führung in der bekannten Budvar Brauerei zu machen.

Vor der Abreise bietet es sich an, noch etwas Zeit in Linz zu ver- bringen. Der Besuch der „voestalpine Stahlwelt“ ist eine Entde- ckungstour in die Welt des Stahls. Ein Besuch des Museums der Zukunft „Ars Electronica“ wird Sie genauso begeistern wie die zeitgenössischen Kunstwerke im Lentos Kunstmuseum. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Passau • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Linz • 1 x Stadtführung Passau (ca. 2 Std) • 1 x Stadtführung Regensburg (ca. 1,5 Std) • 1 x Bratwürstl-Mahlzeit (6 Würstl) in Regensburg • 1 x Schifffahrt Passau – Schlögen • 1 x Stadtführung Linz (ca.

1,5 Std) • 1 x Berg- und Talfahrt mit der Pöstlingsbergbahn • 1 x Stadtführung Cesky Krumlov (ca. 2 Std) Zubuchbare Leistungen: • Eintritt & Führung Veste Oberhaus in Passau • Eintritt & Führung Walhalla in Regensburg • Eintritt & Führung Staatliche Burg und Schloss Cesky Krumlov • Stadtführung Budweis (ca. 1,5 Std) • Eintritt, Führung & Verkostung Budvar Brauerei in Budweis • Eintritt & Führung ARS Eletronica in Linz • Eintritt & Führung voestalpine Stahlwelt in Linz • Eintritt & Führung Lentos Kunstmuseum in Linz

NEU 27 Muttertag in der Alpenregion Tegernsee Schliersee Berchtesgaden, Chiemsee und Königssee Verbringen Sie einen unvergesslichen Muttertag mit Ihren Liebsten in der malerischen Alpenregion Tegernsee Schliersee. Entdecken Sie die traumhafte Landschaft und genießen Sie ein Muttertags- menü vor einer wundervollen Kulisse bei einer Schifffahrt auf dem Tegernsee. Nach der gestrigen Anreise genießen Sie ein gemütliches Früh- stück im Hotel, bevor Sie sich auf den Weg zum Tegernsee ma- chen. Am späten Vormittag gehen Sie an Bord Ihres Schiffes, wo Sie bei Live-Musik und einem 3-Gang-Menü eine entspannte Zeit mit Ihren Liebsten verbringen.

Jede Mutter erhält zudem eine klei- ne Überraschung.

Am Nachmittag fahren Sie weiter zum nahe gelegenen Schlier- see. Machen Sie einen entspannten Spaziergang am Seeufer oder genießen Sie ein Stück Kuchen in einem der zahlreichen Cafés. Alternativ können Sie das Markus Wasmeier Freilichtmuseum be- suchen. Das altbayerische Bauernhofdorf liegt vor malerischer Bergkulisse am Südufer des Schliersees. Am frühen Abend treten Sie die Heimreise an. Inklusivleistungen: • 1 x ÜN inkl. HP in einem 4* Hotel im Raum Tegernsee/ Schliersee/Rosenheim • 1 x Muttertagsschifffahrt auf dem Tegernsee (ca. 3 Std) • 1 x 3-Gang-Menü und Überraschung für jede Mutter während der Schifffahrt Zubuchbare Leistungen: • Verlängerungsnacht inkl.

HP • Kaffee & Kuchen am Schliersee • Eintritt & Führung Markus Wasmeier Museum Schliersee Starten Sie mit einer Führung durch Berchtesgaden mit über 900 Jahre Geschichte. Sie werden überwältigt sein von der Schönheit des Königssees. Ein Schiff bringt Sie zur Halbinsel St. Bartholomä – der Perle des Königssees. Die Halbinsel lädt zu einem Rundgang und Besichtigung der Kirche ein. Am Nachmittag besuchen Sie das Salzbergwerk von Berchtesgaden. Hier erwartet Sie eine Rei- se durch Salz und Zeit mit Besucherbahn, Salzkathedrale, Salzla- bor, Schatzkammer und Spiegelsee. Der Chiemsee ist bekannt für seine Frauen- und Herreninsel.

Steigen Sie an Bord und erkunden beide Inseln. Besichtigen Sie das Schloss Herrenchiemseeund er- kunden Sie die Fraueninsel bei einem Inselrundgang. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN im Mittelklassehotel im Raum Berchtes- gaden/Bad Reichenhall/Inzell • 1 x ÜN im Mittelklassehotel im Raum Chiemsee • 3 x Frühstücksbuffet • 1 x Stadtrundgang in Berchtesgaden (ca. 1,5 Std) • 1 x Eintritt & Führung Salzbergwerk Berchtesgaden • 1 x Schifffahrt Königssee • 1 x Schifffahrt Chiemsee (Prien-Herreninsel-Fraueninsel-Prien) • 1 x Eintritt/Führung Schloss Herrenchiemsee mit Museum Preise pro Person ab: DZ EZ 12.05.

– 13.05.2018 € 112,00 € 138,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 235,- ab € 112,- ©Tegernseertal Tourismus GmbH Bergwerkstraße 83 · D-83471 Berchtesgaden Tel.: +49-8652-6002-0 · www.salzbergwerk.de Vorsprung sichern!

Jetzt OnlineTicket buchen und noch heute das Salzbergwerk besuchen. Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – September 2018 € 235,00 € 281,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 28 Deutschland Altöttinger Adventsingen Huskyfarm & Iglubau Reisen Sie nach Altötting. Die von Papst em. Benedikt XVI, mit der „Goldenen Rose“ ausgezeichnete Europastadt, bietet einen heimeligen Christkindlmarkt und hochkarätige Adventkonzerte. Anreise mit Zwischenstopp am Weihnachtsmarkt auf Schloss Tüßling, welcher aufgrund Lichtpyramiden, hunderter von Kerzen, Fackeln und Lichtlein bei Dämmerung, einer der schönsten ist.

Besuchen Sie die Burg zu Burghausen. Essen Sie hier zu Mittag. Nachmittags genießen Sie den Altöttinger Christkindlmarkt. Der Höhepunkt ist der Besuch des Altöttinger Adventsingens in der weihnachtlich geschmückten Basilika St. Anna. Heimreise über Halsbach mit Besuch der Waldweihnacht.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in der Region Burghausen • 1 x Besuch des Schloss Tüßlinger Weihnachtsmarktes • 1 x Eintritt und Führung Burg zu Burghausen (Führung durch die Innenhöfe) • 1 x Altöttinger Adventsingen in der Basilika St. Anna (KAT 1) • 1 x Mittagessen in Burghausen • 1 x Besuch der Halsbacher Waldweihnacht Der Bayerische Wald verzaubert mit seinen verschneiten Land- schaften und Orten. Entdecken Sie den Nationalpark, lernen Sie mehr über die Kunst des Iglubaus und erleben Sie die Faszination der Schlittenhunde auf einem Huskyhof.

Machen Sie am ersten Abend eine Fackelwanderung durch die malerische Landschaft.

Begeben Sie sich auf die Spuren von Hus- kies & Iglus. Besuchen Sie den Huskyhof „Dreisessel“ und erfah- ren Sie alles über Haltung, Fütterung und Training dieser polaren Schlittenhunderasse. Am Nachmittag machen Sie sich auf den Weg zum Igludorf, wo Sie viel über den Aufbau und Betrieb eines solchen Dorfes lernen. Ein Besuch des Nationalparks Bayerischer Wald ist ebenfalls sehr empfehlenswert. In Begleitung eines Waldführers spazieren Sie über den weltweit längsten Baumwipfelpfad (barrierefrei). Am Nachmittag tauchen Sie ein in die funkelnden Kristallwelten von Joska und können sich selbst als Glasbläser versuchen.

Alternativ bietet sich ein Besuch in der Dreiflüssestadt Passau an, wo Sie die Altstadt gemeinsam mit Ihrem Stadtführer entdecken und Boots- fahrt auf der Donau genießen.

Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Neureichenau • 1 x Fackelwanderung mit Glühwein • 1 x Besuch des Huskyhofs „Dreisessel“ inkl. Führung und warmen alkoholfreien Getränken (ca. 2 Std) • 1 x Besuch des Igludorfs inkl. Führung und Getränkepaket • 1 x Eintritt und Führung Baumwipfelpfad Neuschönau • 1 x Besuch der JOSKA Kristallwelten in Bodenmais Zubuchbare Leistungen: • Stadtführung Passau (ca. 2 Std) • Panoramaschifffahrt auf der Donau in Passau Preise pro Person ab: DZ EZ Adventswochenenden 2017 u. 2018 (Fr – So) € 161,00 € 189,00 Preise pro Person ab: DZ EZ Dezember 2016 – Mitte März 2017 Dezember 2017 - Mitte März 2018 € 189,00 € 224,00 Änderungen im Programm witterungsbedingt möglich ab € 189,- ab € 161,- ©Altötting_Christkindlmarkt H.

Heine

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 29 NEU Die Highlights des Schwarzwalds Gartenreise Erfurt Erleben Sie die beeindruckende Vielfalt des Schwarzwalds auf dieser Reise. Die Region bietet eine einzigartige Mischung aus Brauchtum, Kultur, Natur und malerischen Städtchen - hier kommt jeder auf seine Kosten! Auf dem Weg in Ihr Hotel machen Sie einen Zwischenstopp in Freiburg. Entdecken Sie die Universitätsstadt mit einem Stadtfüh- rer und besuchen Sie das weltberühmte Freiburger Münster.

Fahren Sie am frühen Morgen durch die malerische Natur des Schwarzwalds. Ihr erster Halt ist Schonach, wo Sie eine der größ- ten Kuckucksuhren finden. Anschließend fahren Sie weiter zu Deutschlands höchsten Wasserfällen nach Triberg. Am Nachmit- tag empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Dorotheenhütte in Wol- fach oder des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof in Gutach. In der Dorotheenhütte können Sie Glasmachern und -bläsern bei der Arbeit zu schauen, sowie die Glasbläserei selbst ausprobieren. Im Freilichtmuseum bekommen Sie Einblicke in das Leben und die Arbeit im Schwarzwald in den letzten 400 Jahren.

Am Tag Ihrer Heimreise empfehlen wir noch einen Abstecher zum malerischen Titisee. Machen Sie eine Bootsfahrt oder einen Spa- ziergang am Ufer des Sees.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Schwarzwald • 1 x Stadtführung Freiburg (ca.1,5 Std) • 1 x Eintritt Kuckucksuhr Schonach • 1 x Eintritt Wasserfälle Triberg Zubuchbare Leistungen: • Eintritt Freiburger Münster • Eintritt & Führung Dorotheenhütte Wolfach • Eintritt & Führung Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof • Schifffahrt auf dem Titisee Entspannen Sie zwischen Blütendüften und Gartenträumen und entdecken Sie eine der schönsten mittelalterlichen Städte Deutschlands die den Beinamen „Blumenstadt“ trägt. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch 1000 Jahre Gartenge- schichte.

Ein Rundgang führt Sie durch die historische Altstadt zum Klostergarten im Augustinerkloster sowie in die Gärten und Parks von Erfurt. Der Stadtrundgang endet auf der barocken Stadtfestung Petersberg von wo Sie einen traumhaften Ausblick auf die Altstadt und die grüne Umgebung von Erfurt genießen können. Der heutige Tag widmet sich dem egapark. Sehen Sie das größte ornamental bepflanzte Blumenbeet Europas, einen Rosengarten, einen japanischen Fels- und Wassergarten, Gräser- und Stauden- gärten sowie tropische Pflanzenschauhäuser mit einem Schmet- terlingshaus. Das Deutsche Gartenbaumuseum befindet sich in der historischen Cyriaksburg inmitten des egaparks.

Bei einer Führung erfahren Sie alles Wissenswerte über die Historie und Gegenwart des Gartenbaus.

Auf der Rückreise lohnt sich ein Abstecher in den Süden von Weimar. Hier erhebt sich auf einer Anhöhe das Schloss Belvede- re – eine barocke Sommerresidenz einschließlich einer Orangerie. 1820 entstand zudem ein Botanischer Garten mit ca. 7900 in- und ausländischen Pflanzenarten. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Erfurt • 1 x Stadtrundgang „Gartenkultur“ in Erfurt • 1 x Eintritt im egapark Erfurt • 1 x Eintritt & Führung im Deutschen Gartenbaumuseum Erfurt Zubuchbare Leistungen: • Abendessen im historischen Restaurant in Erfurt • Fahrt mit dem egapark Express (Mai – Sept.) • Besuch und Führung im Schloss & Park Belvedere bei Weimar Preise pro Person ab: DZ EZ April – Oktober 2018 € 137,00 € 171,00 Preise pro Person ab: DZ EZ April – Oktober 2018 € 118,00 € 161,00 ab € 118,- ab € 137,- ©ETMG

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 30 NEU Deutschland Advent Rüdesheim Rhein in Flammen Kommen Sie mit auf einen Adventsausflug ins Rheintal. Rüdes- heim, bekannt als Weinstadt und UNESCO-Welterbe Oberes Mit- telrheintal erwartet Sie. Genießen Sie die verlockenden Düfte der Vorweihnachtszeit und bestaunen Sie die größte Weihnachtskrippe Deutschlands auf dem bekannten „Weihnachtsmarkt der Nationen“. Im Rheintal angekommen begeben Sie sich auf ein Erlebnis der besonderen Art. Zunächst erfahren Sie bei einem Rundgang durch die historischen Kellergewölbe des Drosselmüllers die ganze Welt der Rheingauer Weine und alles Wissenswerte über die Arbeit des Winzers.

Danach erwartet Sie eine exklusive Weinprobe in diesem traditionsreichen Weinkeller.

Erkunden Sie die Region und unternehmen Sie eine romantische Mittelrheintal Schiffsrundfahrt. Bei weihnachtlicher Hintergrund- musik können Sie die Fahrt und die vielen Eindrücke genießen. Lassen Sie sich am Nachmittag von dem weihnachtlichen Lich- terglanz, Gerüchen sowie Klängen verzaubern. Der Weihnachts- markt der Nationen in Rüdesheim mit zahlreichen Ständen aus zwölf Nationen und diversen Spezialitäten und Kunsthandwerken hat für jede weihnachtliche Vorliebe etwas zu bieten. Während Sie Ihre Heimreise antreten, empfehlen wir Ihnen einen Stopp am Mainzer Weihnachtsmarkt. Vor dem Martinsdom er- strahlen hundert festlich geschmückte Stände und laden auf einen heißen Glühwein ein.

Besonders sehenswert ist die elf Meter hohe Weihnachtspyramide direkt am Haupteingang zum Markt.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Mainz/Wiesbaden • 1 x Besichtigung und Weinprobe im Drosselkeller • 1 x 2-stündige Weihnachts-Schiffrundfahrt Mittlrheintal (je nach Verfügbarkeit) Willkommen in der Welt des Feuerzaubers! Genießen Sie von Bord aus das imposante Schauspiel von Feuer, Licht und Wasser vor traumhafter Kulisse. Auf dieser Reise geht es nach Koblenz - einer der ältesten Städte Deutschlands mit über 2.000 Jahre Geschichte. Die charmanten Straßen zwischen der Basilika St. Castor und der Frauenkirche repräsentieren das heutige Koblenz. Ein absolutes Muss ist ein Besuch des Denkmals von Kaiser Wilhelm I.

am „Deutschen Eck“ und der Schängelbrunnen.

Besuchen Sie das Städtchen Boppard. Die schon von den Rö- mern besiedelte Stadt bildet das pulsierende Herz der Region Mittelrhein. Bester Riesling-Wein aus dem Bopparder Hamm fließt hier ins Glas und begleitet spannende Stadtentdeckungen. Am Abend geht es an den Rhein, wo Sie an Bord Ihres Schiffes gehen und das Spektakel „Rhein in Flammen“ vom Wasser aus beobach- ten. Entlang des Flusses säumen Bengalfeuer die Promenaden. Ein romantisches und unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt! Genießen Sie ein 2-Gänge-Menü an Bord. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Koblenz/Bingen • 1 x Abendessen im Hotel • 1 x Stadtführung Koblenz (ca.

2 Std) • 1 x Abendschifffahrt auf dem Rhein mit Feuerwerk am Abend des 11. August 2018 (Einstieg in Andernach, Neuwied oder Koblenz) • 1 x 2-Gang Abendessen an Bord (exklusive Getränke) Zubuchbare Leistungen: • Stadtführung Boppard • Mittelrheinweinprobe in Boppard Preise pro Person ab: DZ EZ Ende November 2017 – 23. Dezmeber 2017 Ende November 2018 – 23. Dezember 2018 € 109,00 € 157,00 Preise pro Person ab: DZ EZ 10. – 12. August 2018 € 203,00 € 226,00 Terminänderung vorbehalten. Das Event ist von guten Wetterbedingungen abhängig!

ab € 203,- ab € 109,- Quelle: www.weihnachtsmarkt-der-nationen.de heinland-Pfalz Tourismus GmbH_Holger Bernert

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 31 Natur, Wein & Kultur – Die Highlights der Mosel Besuchen Sie eine von Deutschlands bekanntesten Weinregionen und entdecken Sie malerische Flusstäler und Weinberge sowie reizvolle Fachwerkorte und geschichtsträchtige Städte. Starten Sie Ihren Aufenthalt mit einer Weinprobe in einem Weingut im Raum Trier und erfahren Sie mehr über die vielfältigen Qua- litätsweine des Weinbaugebiets Mosel.

Auf Wunsch können Sie vorher auch noch eine Weinbergführung machen, mehr über die Arbeit der Winzer erfahren und einen traumhaften Ausblick über die Region genießen.

Verbringen Sie einen Tag in Deutschlands ältester Stadt Trier, die ein bedeutendes Zentrum antiker Baudenkmäler und Kunstschät- ze ist. Während einer Stadtführung entdecken Sie die bekanntes- ten Sehenswürdigkeiten wie die weltbekannte Porta Nigra, die das größte und am besten erhaltene römische Stadttor nördlich der Alpen ist. Am Nachmittag machen Sie eine Bootsfahrt und genie- ßen die malerische Landschaft entlang der Mosel im Raum Trier. Machen Sie einen Tagesausflug an der Mosel Richtung Norden. Stoppen Sie in Cochem und erfahren Sie während einer Stadtfüh- rung interessante Fakten über die Vergangenheit und Gegenwart des kleinen Städtchens an der Mosel.

Auf Wunsch können Sie noch die Reichsburg Cochem besuchen. Entdecken Sie das his- torische Bauwerk und genießen Sie einen traumhaften Ausblick über die Mosel (Fahrt zur Burg mit Shuttlebus möglich). Am Nach- mittag stoppen Sie in Bernkastel-Kues und machen einen geführ- ten Spaziergang durch die malerische Altstadt mit ihren zahlrei- chen Fachwerkhäusern und historischen Gebäuden. ab € 197,- Preise pro Person ab: DZ EZ Mai - Oktober 2018 € 197,00 € 257,00 Sollten Sie noch etwas Zeit vor der Abreise mitbringen, bietet sich ein Abstecher nach Traben-Trabach an, wo Sie ebenfalls eine ma- lerische und architektonisch sehr reizvolle Altstadt finden.

Alterna- tiv können Sie auch in die Traben-Trabacher Unterwelt abtauchen. Diese stammt aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und wurde erbaut, um auf Grund der großen Nachfrage weitere Flä- chen zur Weinlagerung zu gewinnen.

Inklusivleistungen: • 3 x ÜF inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Trier • 1 x Weinprobe bei einem Winzer im Raum Trier (6 Weine) • 1 x Stadtführung Trier (ca. 1 – 1,5 Std.) • 1 x Panoramaschifffahrt in Trier (ca. 2 Std) • 1 x Stadtführung Cochem (ca. 1 Std) • 1 x Stadtführung Bernkastel-Kues (ca. 1 Std) Zubuchbare Leistungen: • Weinbergführung im Raum Trier (ca. 1,5 – 2 km Fußweg) • Eintritt & Führung Reichsburg Cochem • Stadtführung in Traben-Trabach (ca. 1,5 Std) • Führung durch die Traben-Trabacher Unterwelt (ca. 1,5 Std; max. 40 Pax pro Gruppe) ©Gdke Pheinland Pfalz Ulrich Pfeffer ©www.photone.fotograf.de

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 32 NEU Deutschland Entlang des Erzgebirges Städte & Schlösser Sachsens Lernen Sie bei einer spannenden Reise die unterschiedlichsten Orte entlang des Erzgebirges kennen. Nach Ihrer Anreise begeben Sie sich direkt in die Welt des Erzes. In Annaberg-Buchholz erwartet Sie eine Erlebnisführung im Erz- bergmuseum. Wir empfehlen danach einen „Annaberger Sperr- gusch’n-Abend“ im Museum mit passenden Speis und Trank zur Erlebnisführung.

Bereiten Sie sich auf einen Tag voller neuer Eindrücke vor.

Erleben Sie eine Erzgebirgsrundfahrt ganz nach Ihrem Geschmack. Ihre Reiseleitung wird das Programm auf Ihre Wünsche abstimmen. Sie können sich auf ein einzigartiges Landschaftsbild freuen, wel- ches von der vielseitigen Kulturlandschaft und dem Bergbau an vielen Orten geprägt ist. Heute geht es mit der ältesten Schwebebahn Deutschlands von Oberwiesenthal, der höchstgelegenen Stadt Deutschlands, auf den Fichtelberg. Am frühen Nachmittag fahren Sie in das nahe gelegene Tschechien. Hier erwartet Sie eine Stadtführung im wun- derschönen und berühmten Kurort Karlsbad. Sie möchten noch mehr vom Erzgebirge sehen? Gerne können Sie Ihre Reise verlängern und beispielsweise das erste „Raacher- mannel“ Museum (Räuchermannmuseum) besichtigen, welches bekannt für das Erzgebirge ist.

Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Fichtelberg • 1 x Eintritt und Führung Erzgebirgsmuseum (ca. 90 min) • 1 x Erzgebirgsrundfahrt (ca. 8 Std) • 1 x Eintritt Schwebebahn (Hin- und Rückfahrt) • 1 x Stadtführung Karlsbad (ca. 3 Std) Zubuchbare Leistungen: • Annaberger Sperrgusch’n Abend • Verlängerungsnacht • Eintritt 1. Räuchermannmuseum Sachsen zieht Besucher mit weltbekannten Städten, schöner Natur und beeindruckenden Schlössern aus verschiedenen Epochen an. Verbringen Sie einen Tag in Dresden und Umgebung. Starten Sie mit einer malerischen Bootsfahrt auf der Elbe von Dresden nach Pillnitz, wo Sie das gleichnamige Schloss mit dem barocken Lust- garten besuchen.

Nach Ihrer Rückkehr entdecken Sie Dresden mit seinen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie der Sem- peroper. Den Tag können Sie bei einem regionalen Abendessen ausklingen lassen.

Besuchen Sie auch das nahe Leipzig. Während einer Stadtfüh- rung sehen Sie die beeindruckende Architektur und begeben sich auf die Spuren weltbekannter Komponisten wie Johann Sebastian Bach. Später haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Gehen Sie auf Entdeckungsreise im Zoo Leipzig, der zu den artenreichsten in Eu- ropa zählt und etwa 850 Tierarten beherbergt. Alternativ können Sie das Panometer besuchen, in dem beeindruckende 360°-Pan- oramen des Künstlers Yadegar Asisi ausgestellt werden. Vor der Heimreise empfehlen wir einen Besuch im malerisch ge- legenen Jagdschloss Moritzburg, welches eine beeindruckende Architektur sowie einen wunderschönen Schlossgarten bietet.

Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS in einem Mittelklassehotel im Raum Dresden • 1 x Stadtführung Dresden (ca. 2 Std) • 1 x Schifffahrt auf der Elbe (Dresden – Pillnitz) • 1 x Eintritt Schloss Pillnitz • 1 x Stadtführung Leipzig (ca. 2 Std) • 1 x Eintritt Schloss Moritzburg Zubuchbare Leistungen: • Führung Schloss Pillnitz oder Schloss Moritzburg • Abendessen in einem lokalen Restaurant in Dresden • Eintritt Zoo Leipzig • Eintritt Panometer Leipzig Preise pro Person ab: DZ EZ April – Oktober 2018 € 156,00 € 191,00 Preise pro Person ab: DZ EZ April – Oktober 2018 € 164,00 € 234,00 ab € 164,- ab € 156,- ©Dresden Marketing / Jan Gutzeit

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 33 NEU Zauberhafter Spreewald Schlösser und Gärten Brandenburgs Erkunden Sie den Spreewald mit seinen unzähligen Fließen und seiner einzigartigen Natur. Unternehmen Sie eine Kahnfahrt, ent- decken Sie die einzigartige Flora und Fauna dieses Biosphärenre- servats und besuchen Sie interessante Orte der Region. Erkunden Sie das historische Cottbus bei einer Stadtführung. Am Nachmittag besuchen Sie das Schloss Branitz mit seinem weltbe- kannten Park – Fürst Pücklers Erbe.

Während einer Führung mit dem „Gartenfürst“ bekommen Sie Einblicke in das Leben des Her- mann Fürst von Pückler Muskau und besuchen den letzten großen deutschen Landschaftsgarten des 19. Jahrhunderts.

Verbringen Sie außerdem einen Tag in den malerischen Spree- waldorten Lübbenau und Lehde. Zunächst unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch die Lübbenauer Altstadt mit der barocken St. Nikolai-Kirche. Anschließend genießen Sie bei einem Mittagessen die regionale Spreewälder Küche. Am Nachmittag machen Sie eine der weltbekannten Kahnfahrten und erreichen die Museumsinsel Lehde nach einer Dorfrundfahrt auf dem Was- ser. Lassen Sie den Tag bei einem Bummel durch das Spreewald- dorf Lehde oder einer gemütlichen Kaffeepause ausklingen. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Lübbenau/Cottbus • 1 x Stadtführung Cottbus (ca.

2 Std) • 1 x Führung Schloss Branitz und Park mit einer historischen Figur (ca. 1,5 Std) • 1 x Tagesausflug Lübbenau und Lehde inkl. Altstadtspaziergang Lübbenau, Mittagessen im Raum Lübbenau & Kahnfahrt im Raum Lehde (ca. 6 Std) Zubuchbare Leistungen: • Kaffee & Kuchen in Lehde Begeben Sie sich auf eine Reise zu den beeindruckenden Schlös- sern, Herrenhäusern und Gärten in Brandenburg. Weltberühmt wurden diese durch Theodor Fontane, der in seinen Werken auf die einzigartige Schönheit der Region und ihre königlichen Bauten hinweist.

Verbringen Sie den Vormittag am Schloss Oranienburg, dem äl- testen Barockschloss in Brandenburg. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit und besu- chen Sie das Schloss Rheinsberg. Es liegt malerisch am Griene- ricksee und wurde durch Fontanes Buch „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ berühmt. Alternativ können Sie Potsdam auf eigene Faust erkunden. Besuchen Sie den kleinen Ort Ribbeck, der durch Fontanes Ge- dicht „Herr von Ribbeck“ bekannt wurde. Machen Sie eine szeni- sche Stadtführung und bekommen Sie so einen ganz besonderen Einblick in die Geschichte des Ortes.

Ihr nächster Stopp ist das weltberühmte Schloss Sanssouci mit seinen beeindruckenden Gärten. Während einer Führung durch die Räumlichkeiten und den Park erfahren Sie mehr über die faszinierende Geschichte sowie über die Architektur des Schlosses. Beenden Sie anschließend den Tag bei Kaffee und Kuchen im Drachenhaus Café, welches malerisch im Park Sanssouci liegt.

Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Potsdam • 1 x Eintritt und Führung Schlossmuseum Oranienburg • 1 x szenische Stadtführung durch Ribbeck • 1 x Eintritt und Führung Schloss Sanssouci und Park • 1 x Kaffee und Kuchen im Drachenhaus Café Zubuchbare Leistungen: • Eintritt und Führung Schloss Rheinsberg und Park (pro Gruppe max. 35 Personen) Preise pro Person ab: DZ EZ April – Oktober 2018 € 172,00 € 222,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Preise pro Person ab: DZ EZ April - Oktober 2018 € 261,00 € 324,00 ab € 261,- ab € 172,-

34 Deutschland Muttertag an der Ostsee und Boddenlandschaft Blumen zum Muttertag, das ist schön, aber auch ein Klassiker.

Zu diesem besonderen Ereignis laden wir speziell die Mütter und auch ihre Liebsten an die Ostsee und vorpommersche Bodden- landschaft ein. Verbringen Sie ein unvergessliches in maritimer Natur. Starten Sie Ihren Tag mit einer Inselrundfahrt auf der Halbinsel Fi- schland-Darß-Zingst. Es erwarten Sie lange weiße Strände, idyl- lische Fischerdörfer an Ostsee und Bodden sowie romantische Küstenkolonien. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit sich auf eine Zeitreise mitten ins 19. Jahrhundert entführen zu lassen. Genießen Sie dabei das unnachahmliche Flair eines originalge- treuen Mississippi-Dampfers.

Das Ganze inmitten einer der ur- sprünglichsten Naturlandschaften Europas. Nach einem gemütlichen Muttertagsfrühstück und einem Gläschen Sekt treten Sie die Heimreise an oder Sie gönnen sich noch ein wenig „gemeinsame Zeit“ und besuchen das Ostseebad Warnemünde mit seiner Flaniermeile am „Alten Strom“ und der Strandpromenade. Reizvoll ist auch der historische Ortskern mit den liebevoll restaurierten Fischerhäuschen. Sie können Warne- münde aber auch von der Wasserseite aus erkunden und gehen auf eine große Hafenrundfahrt. Die frische Brise macht hungrig! Warum probieren Sie nicht noch ein Fischbrötchen mit fangfri- schen Fisch?

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Rostock / Halbinsel Fischland-Darß-Zingst • 1 x ganztägige Reiseleitung • 1 x Muttertagssekt Zubuchbare Leistungen: • Verlängerungsnacht inkl. FS • Boddenrundfahrt mit dem Mississippi-Dampfer • Hafenrundfahrt (Warnemünde – Rostock – Warnemünde Preise pro Person ab: DZ EZ 11.05.-13.05.2018 € 116,00 € 162,00 ab € 116,- ©Idee23 - Fotolia.com

NEU 2.0 Version Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 35 Ostsee – Hansestädte, Ostseebäder & Inselträume Nordfriesland – Inseln, Halligen & Watt Spüren Sie den besonderen Charme, der Hansestädte Greifswald, Stralsund und Rostock.

Darüber hinaus erkunden Sie Seebäder und Fischerdörfer auf den Inseln Rügen und Usedom. Beginnen Sie Ihre maritime Reise mit einem Besuch der Insel Use- dom. Davor machen Sie einen Stopp in Greifswald, dass dank einer der ältesten Universitäten der Welt, reich an historischen Schätzen ist. Zahlreiche Badeorte liegen wie Perlen auf einer Ket- te entlang der Strandküste von Usedom Im Hinterland finden Sie Wälder und das Achterwasser. Die Kaiserbäder Ahlbeck, Herings- dorf und Bansin konnten sogar schon Wilhelm II. begrüßen. Die von Wasser umgebene Altstadt von Stralsund ist ein UNES- CO-Weltkulturerbe und hat eine einzigartige Bauwerksstruktur.

Nach einer Stadtführung geht es auf die Insel Rügen. Sie werden von den Stränden, Alleen, Kreidefelsen und Seebrücken dieser In- sel begeistert sein. Bei Kap Arkona, dem nördlichsten Punkt der Insel, machen Sie einen Stopp bevor es weiter geht ins Ostseebad Binz mit seiner bekannten Seebrücke.

Besuchen Sie das Deutsche Bernsteinmuseum im Kloster Ribnitz. Erfahren Sie mehr von dem „Nordischen Gold“ und erfreuen Sie sich an über 1.600 Exponaten. Zum Abschluss geht es auf eine Panoramaschifffahrt von Rostock zum Seebad Warnemünde. Ent- decken Sie das maritime Flair mit seinen Fischerhäusern, Leucht- turm, Fähren und Seglern sowie dem wunderschönen Strand. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Greifswald/ Stralsund/Rostock • 1 x Stadtführung Greifswald und Stralsund (ca. 2 Std) • 1 x ganztägige Reiseleitung auf den Inseln Rügen & Usedom • 1 x Schifffahrt von Rostock nach Warnemünde Zubuchbare Leistungen: • Eintritt Bernsteinmuseum im Kloster Ribnitz Lernen Sie den einmaligen Lebensraum des Weltnaturerbes Wat- tenmeer und die Nordseeinseln kennen.

Fahren Sie bequem mit der Bahn von Husum aus über den Hin- denburgdamm nach Westerland, den Hauptort von Sylt. Hier ha- ben Sie ein bisschen Zeit zum Bummeln oder Sie stärken sich zum Mittag. Danach geht es auf eine kleine Inselrundfahrt im inseleige- nen Bus. In Hörum wartet der MS Adler-Express der Sie vorbei an allen Halligen und Inseln des nordfriesischen Wattenmeers bis zum Hafen von/Nordstrand zurück ans Festland bringt. Ein absolutes Muss ist ein Spaziergang auf dem Meeresgrund. Es ist ein einmaliges Erlebnis wenn die Nordsee bei Ebbe den Meeresboden freigibt. Ein erfahrender Wattführer zeigt Ihnen die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt des Weltnaturerbes.

Sie se- hen Krebse vorbeischleichen und die unverkennbaren Haufen der Wattwürmer.

Unternehmen Sie zum Abschied einen kleinen Nordseetörn zu den Seehundbänken oder gehen Sie auf Seetier- und Krabben- fang. Und bevor Sie die Nordsee wieder verlassen probieren Sie unbedingt ein frisches Krabbenbrötchen. Verlängern Sie einfach Ihre Reise und erkunden das Pendant zur Nordsee: die Ostsee! Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Niebüll/Husum/ Schleswig • 1 x geführter Stadtrundgang in Husum (ca. 1,5 Std) • 1 x Bahnfahrt von Husum über den Hindenburgdamm nach Westerland auf Sylt • 1 x Inselrundfahrt mit dem Inselbus auf Sylt • 1 x Schifffahrt von Hörnum (Sylt) nach Nordstrand • 1 x Reiseleitung ganztägig Insel Sylt • 1 x Wattwanderung Preise pro Person ab: DZ EZ April – Mitte Oktober 2018 € 220,00 € 267,00 Preise pro Person ab: DZ EZ Mitte April – Mitte Oktober 2018 € 256,00 € 299,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 256,- ab € 220,- ©Mecklenburgvorpommern eV

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 36

37 Krakau Einzigartig ist die Kathedrale auf dem Wawel Hügel, welche Papst Johannes Paul II als Bischof von Krakau betreut hat. Weiters kön- nen Sie in dieser Stadt den größten Hochaltar Europas sowie die erste Kirche Krakaus bestaunen. Polen Warschau Breslau Krakau Danzig Masuren Kommen Sie in den Norden von Polen. Masuren ist außerdem die größte Seenlandschaft von dem beeindruckenden Land. Hier se- hen Sie auch die Ruinen des geheimen Hauptquartiers von Hitler, die Wolfsschanze.

Bialowieski Nationalpark und Museum Besuchen Sie einen Nationalpark, welcher noch den letzten Flach- landurwald Europas sowie auch zahlreiche freilebende Wisente beherbergt. Fahren Sie außerdem durch den Urwald mit einer Schmalspurbahn, um zu einem wunderschönen See zu gelangen.

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 38 Polen Rundreise durch Nordpolen – Die Schönheiten der Masuren und der Hafenstädte entdecken Idyllische Landschaften, herausragende Sehenswürdigkeiten, schöne Zeugnisse der Backsteingotik und freundliche Menschen.

Wir laden Sie in den Norden von Polen ein. Es steht eine Stadtrundfahrt in Stettin auf dem Programm. Stet- tin besitzt einen der größten Seehäfen des Ostseeraumes. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem das Greifenschloss und die Jakobskathedrale in der Altstadt, die Phil- harmonie sowie die Hakenterrasse an der Oder mit dem Natio- nalmuseum. Weiters fahren Sie weiter nach Danzig, wo eine Stadt- führung auf dem Programm steht. Sie sehen die Marienkirche, das Rathaus, die alte Mühle sowie zahlreiche wunderschöne Patrizier- häuser. Danach machen Sie einen Ausflug in den Slowinzischen Nationalpark, der am Meer gelegen ist.

Anschließend genießen Sie ein gemütliches Abendessen in der traumhaften Altstadt von Danzig.

Auf dem Weg nach Masuren machen Sie einen Zwischenstopp in Marienburg bei der größten aus Backstein gebauten Burg in Europa, die auch zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Später un- ternehmen Sie einen Ausflug auf dem Elbing Kanal und segeln über Wasser und Land. Wir empfehlen eine Fahrt von Elbing nach Buchwalde, wo Sie bei einer der bedeutendsten Errungenschaf- ten des Hydrobau und dem ornithologischen Naturreservat von Drausensee vorbeikommen. Es erwartet Sie ein ganztägiger Ausflug mit lokaler Reiseleitung in Masuren. Masuren ist eine Region des ehemaligen Ostpreußens und ist die größte Seenlandschaft Polens.

Bei dieser Tour be- suchen Sie die Ruinen des geheimen Hauptquartiers Hitlers: Wolfsschanze. Des Weiteren besichtigen Sie das berühmte Maria Sanktuarium in Heiligelinde. Am Nachmittag genießen Sie eine ge- mütliche Schifffahrt auf dem Sniardwy See in Mikolajki. Es geht weiter in Richtung Thorn. Diese Stadt ist vor allem be- kannt für ihre mittelalterliche Altstadt, die zahlreiche Gebäude im Stil norddeutscher Backsteingotik aufweist. Sehenswert sind vor allem das Altstädtische Rathaus, die Pfarrkirche St. Johann und die Marienkirche. Besuchen Sie außerdem das lebendige Pfeffer- kuchenmuseum in Thorn.

Eigenhändig bereiten Sie den Teig vor, Preise pro Person ab: DZ EZ Datum € 419,00 € 559,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 419,- um später in Holzformen die Thorner Spezialitäten zu backen und am Ende mit Zuckerguss zu dekorieren.

Inklusivleistungen: • 1 x ÜN inkl. HP im 4* Hotel in Stettin • 1 x Stadtführung in Stettin (2 Std.) • 2 x ÜN im 4* Hotel in Danzig • 1 x Abendessen im Rahmen der HP im Hotel in Danzig • 1 x Abendessen in der Altstadt von Danzig • 1 x halbtägige Stadtführung in Danzig • 1 x halbtägige Führung im Slowinzischen Nationalpark • 1 x Eintritt & Führung Marienburg • 1 x Ticket Elbing Kanal • 2 x ÜN inkl. HP im 4* Hotel in Mikolajki • 1 x ganztägige Stadtführung in Masuren Region • 1 x Eintritt & Führung Wolfsschanze • 1 x Eintritt Sanktuarium Heiligelinde • 1 x Schifffahrt Sniardwy See • 1 x ÜN inkl.

HP im 4* Hotel in Thorn • 1 x Stadtführung in Thorn (2 Std.) • 1 x Eintritt & Führung Pfefferkuchenmuseum

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 39 Galizien – Streifzug durch Südpolen und die Westukraine Galizien liegt in Südpolen und in der Westukraine. Lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten im westlichen Teil von Galizien kennen. Erkunden Sie den Königsweg in Krakau, besichtigen Sie die Kathedrale auf dem Wawel Hügel, den Innenhof des königli- chen Schlosses und die Marienkirche mit dem beeindruckenden Hochaltar von Veit Stoss. Es steht Ihnen Zeit zur freien Verfügung um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder gemütlich ei- nen Kaffee zu trinken.

Anschließend genießen Sie ein gemütliches Abendessen in der Krakauer Altstadt.

Sie fahren nach Tarnow. Bei einer geführten Stadtrundfahrt kön- nen Sie die schönsten Gebäude in der Altstadt Tarnows kennen- lernen. Anschließend fahren Sie weiter nach Lancut, wo Sie das Schlossmuseum besichtigen werden. Danach geht es weiter in die Stadt Przemysl, welche ihr mittelalterliches Stadtbild bewahrt hat. Sie besuchen mit Ihrem Guide einige historische Kirchen und können den Blick auf die Stadt von der Anhöhe aus genießen. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Solina zum größten Stausee Polens, wo Sie eine Schifffahrt unternehmen werden. Danach be- suchen Sie das Schloss Krasiczyn, welches ein architektonisches Juwel der polnischen Renaissance ist.

Auf dem Weg nach Zakopane machen Sie einen Zwischenstopp in Nowy Sacz. Dort besichtigen Sie das Stadt Museum, wo man die charakteristischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert bewun- dern kann. Danach fahren Sie weiter nach Zakopane, welche als Hauptstadt der Tatra und als Winterhauptstadt Polens bezeichnet wird. Nach einer Stadtbesichtigung fahren Sie mit der Seilbahn Preise pro Person ab: DZ EZ Jänner – Dezember € 319,00 € 389,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 319,- zum Gipfel des Berges Gubalowka. Am Abend erwartet Sie ein traditionelles Abendessen mit einer Folkloregruppe. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN im Mittelklassehotel in Krakau • 1 x Abendessen im Rahmen der HP im Hotel in Krakau • 1 x Abendessen in der Altstadt von Krakau • 1 x ganztägige Stadtführung in Krakau • 1 x Eintritt Kathedrale am Wawelhügel • 1 x Eintritt Marienkirche in Krakau • 1 x Stadtführung in Tarnow (2 Std.) • 1 x Eintritt & Führung Schlossmuseum Lancut • 1 x ÜN inkl.

HP im Mittelklassehotel in Przemysl • 1 x Stadtführung in Przemysl (2 Std.) • 1 x Schifffahrt auf dem Stausee Solina (ca. 1 Std.) • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in Krasiczyn • 1 x Eintritt Schloss Krasiczyn • 1 x Eintritt & Führung Stadt Museum in Nowy Sacz • 1 x ÜN im Mittelklassehotel in Zakopane • 1 x halbtägige Stadtführung in Zakopane • 1 x Seilbahnfahrt Gubalowka (hin & retour) • 1 x traditionelles Abendessen mit Folkloregruppe in Zakopane • 4 x ganztägige Reiseleitung

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 40 Polen Auf den Spuren des heiligen Papst Johannes Paul II Besuchen Sie die Kathedrale auf dem Wawel, die Papst Johan- nes Paul II. als Bischof von Krakau betreut hat. Vorbei am Erzbi- schofpalast geht es zum Collegium Maius, dem ältesten Gebäude der Jagellonischen Universität in Krakau. Dort hat Karol Wojtyla studiert und dort wurde ihm als Papst auch der Titel „doctor ho- noris causa” der Universität verliehen. Die Marienkirche mit dem beeindruckenden Hochaltar von Veit Stoss ist Ihr nächstes Ziel.

Er ist der größte Altar Europas dieser Art. Später besuchen Sie die Florianskirche, die erste Kirche Krakaus, in der Karol Wojtyla als Vikar tätig war. Im Anschluss besuchen Sie die Klosterkapelle des Heiligtums der Göttlichen Barmherzigkeit in Lagiewniki, einem Stadtviertel in Krakau. Bekannt ist dieses Kloster für die Beher- bergung der Reliquien der hl. Schwester Faustina und dafür, dass die Basilika von Papst Johannes Paul II. selbst eingeweiht wurde. Zu seinem Andenken wurde am Glockenturm eine Bronzestatue von Johannes Paul II. angebracht. Daneben befindet sich nun das religiöse Zentrum mit dem Namen „Fürchtet Euch nicht”, das dem hl.

Johannes Paul II. gewidmet wurde und seine Reliquien und ein Museum enthält. Anschließend besuchen Sie die berühmte Kirche der Mutter Gottes, der Königin von Polen, die der Arche Noah nachempfunden wurde und deren Bau von Papst Johannes Paul II. durchgesetzt wurde.

Machen Sie einen Ausflug nach Tschenstochau, dem wichtigs- ten Wallfahrtsort in Polen. Besichtigen Sie dort das Paulinerklos- ter mit der „Schwarzen Madonna”, der Schatzkammer und dem Museum. Am späten Nachmittag geht es weiter in das Wieliczka Salzbergwerk. Nicht umsonst zählt dieses Salzbergwerk zum UN- ESCO Weltkulturerbe. Salzskulpturen, unterirdische Salzseen und prächtigen Zimmerkonstruktionen erwarten Sie hier. Dort besu- chen Sie außerdem die in Salz gemeißelte Kunigunde Kapelle und das Denkmal von Papst Johannes Paul II.

Auf Ihrer Heimreise besuchen Sie heute das zweitgrößte Marien- heiligtum Polens in Kalwaria Zebrzydowska.

Das dortige Franzis- kanerkloster und die umliegende Landschaft sind seit 1999 Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Fahren Sie weiter in das nahege- legene Wadowice. Dort können Sie die Pfarrkirche und das Ge- burtshaus von Karol Wojtyla besuchen. Dieses wurde zu einem modernen Museum rund um den hl. Johannes Paul II. umgebaut. Preise pro Person ab: DZ EZ November 2017 – März 2018 € 162,00 € 199,00 April – Oktober 2018 € 183,00 € 248,00 ab € 162,- TIPP: Auf Anfrage können wir für Sie gerne eine heilige Messe in einer Kirche Ihrer Wahl organisieren.

Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in Krakau • 1 x ganztägige Stadtführung in Krakau • 1 x Eintritt und Führung Paulinerkloster in Tschenstochau • 1 x Eintritt und Führung im Salzbergwerk Wieliczka • 1 x Eintritt Kathedrale am Wawelhügel • 1 x Eintritt Marienkirche in Krakau

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 41

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 42 Polen Polen für Anfänger Sie lernen bei einer Stadtbesichtigung die Stadt Breslau kennen.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der prächtige Hauptplatz mit dem angrenzenden Rathaus und die barocke Uni- versität. Im Anschluss geht es weiter auf die Dominsel, wo Sie den Breslauer Dom und die Sandkirche bewundern können. Anschlie- ßend nehmen Sie an einer Schifffahrt auf der Oder teil. Danach fahren Sie weiter nach Krakau. Bei einer geführten Stadt- rundfahrt sehen Sie die wunderschönen Gebäude Krakaus. Der größte mittelalterliche Marktplatz Europas, die Marienkirche, der Innenhof des königlichen Schlosses und die Kathedrale auf dem Wawel Hügel sind nur wenige der bemerkenswerten Sehenswür- digkeiten die diese Stadt zu bieten hat.

Am Abend erwartet Sie ein traditionelles Abendessen in der Altstadt.

Sie fahren nach Warschau, wo Sie Ihr Stadtführer erwartet. Bei einer gemütlichen Stadtrundfahrt können Sie bequem die wich- tigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen. Auf dem Weg zur Stadt Danzig machen Sie einen Zwischenstopp in Marienburg, wo Sie die gleichnamige Burganlage besuchen. Weiters nehmen Sie an einem Bernstein Workshop in Gdynia teil. Genießen Sie anschließend ein gemütliches Abendessen in der traumhaften Alt- stadt von Danzig. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie Danzig kennen. Die Alt- stadt, Teil des UNESCO Weltkulturerbes, überzeugt vor allem mit den detailreichen Fassaden der für Hansestädte typischen Pat- rizierhäuser.

Besuchen Sie die Marienkirche, welche die größte Backsteinkirche Europas ist. Des Weiteren besichtigen Sie heute den Dom zu Oliva und nehmen dort an einem Orgelkonzert teil (nur Sommersaison). Die Stadt Sopot ist Ihr nächstes Ziel. Dort können Sie einen Spaziergang auf Europas längstem und ältesten hölzernen Steg genießen.

Preise pro Person ab: DZ EZ Jänner – Dezember 2018 € 369,00 € 499,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 369,- Inklusivleistungen: • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in Breslau • 1 x halbtägige Stadtführung in Breslau • 1 x Schifffahrt auf der Oder • 2 x ÜN im Mittelklassehotel in Krakau • 1 x Abendessen im Rahmen der HP in Hotel in Krakau • 1 x Abendessen in der Altstadt von Krakau • 1 x halbtägige Stadtführung in Krakau • 1 x Eintritt Kathedrale am Wawelhügel • 1 x Eintritt Marienkirche in Krakau • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in Warschau • 1 x halbtägige Stadtführung in Warschau • 1 x Eintritt & Führung Marienburg • 1 x Eintritt Bernstein Workshop • 2 x ÜN im Mittelklassehotel in Danzig • 1 x Abendessen im Rahmen der HP in Hotel in Danzig • 1 x Abendessen in der Altstadt von Danzig • 1 x ganztägige Stadtführung in Danzig • 1 x Eintritt Dom zu Oliva mit Orgelkonzert (nur Sommersaison) • 1 x Eintritt Marienkirche in Danzig • 1 x Eintritt Sopot Steg Sopot - ©iStock

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 43 Romantische Bahnfahrten in Nordpolen Ihre erste Zugfahrt führt von Poznan nach Wolsztyn, wo Sie das Dampflokmuseum besuchen. Das Bahnbetriebssystem von Wolsztyn gehört zu den letzten seiner Art in Europa und ist bei Eisenbahnfreunden ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Weiters erkun- den Sie Poznan bei einer Stadtrundfahrt. Danach können Sie bei einem Spaziergang die Altstadt mit dem Alten Rathaus, dem Alten Markt und der Dominsel bewundern.

Als nächstes unternehmen Sie eine nostalgische Fahrt mit der Schmalspurbahn von Znin bis zum archäologischen Museum in Biskupin.

Hier befindet sich eine rekonstruierte Siedlung aus der frühen Eiszeit, welche einzigartig in Europa ist und das Leben vor ca. 2700 Jahren darstellt. Danach fahren Sie weiter in das Schmalspurbahnmuseum in Wenecja, in dem sich zahlreiche alte Dampflokomotiven befinden. Sie besuchen die Geburtsstadt von Nikolaus Kopernikus. Ihre Rei- seleitung zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Stadt und er- zählt Ihnen etwas aus dem Leben des berühmten Astronomen aus dem 15. Jhdt. Anschließend fahren sie weiter zur Kleinstadt Golub Preise pro Person ab: DZ EZ Juni - August 2018 € 264,00 € 361,00 ab € 264,- Dobrzyn, welche mit ihrer großen Ordensburg begeistert.

Die Burg verdankt ihre reizvollen Gärten vor allem dem Burgfräulein Anna Jagiellonka, der Schwester des polnischen Königs Sigismund III. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Poznan • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Torun • 1 x Reiseleitung für die komplette Reise • 1 x Zugfahrt Poznan – Wolsztyn • 1 x Eintritt Dampflokmuseum in Wolsztyn • 1 x Stadtführung in Poznan • 1 x Zugfahrt Znin – Biskupin • 1 x Eintritt archäologisches Museum Biskupin • 1 x Eintritt Schmalspurbahnmuseum Wenecja • 1 x Stadtführung in Torun • 1 x Eintritt Burg Golub-Dobrzyn

44 Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at Polen Die Burgen und Schlösser des Deutschen Ordens in Ostpreußen Sie machen eine Stadtführung in einer der ältesten und schönsten Städte Polens, Thorn. Der Deutsche Orden gründete hier 1233 eine Burg. Während der Stadtbesichtigung sehen Sie die erhal- tenen Fragmente der ersten Deutschordensburg in Polen, das Geburtshaus Kopernikus und die St. Johannes-Kirche, mit der äl- testen Glocke Polens. Anschließend fahren Sie weiter nach Kulm. In der Altstadt nahe der Burg gründete der Deutsche Orden 1233 die Stadt als Zentrale des Ordenslandes.

Weiter geht es zur Burg Bytow.

Erkunden Sie die Altstadt Danzigs bei einer Stadtführung. Sie se- hen die Marienkirche, die größte Backsteinkirche Europas, das Rathaus, die alte Mühle sowie zahlreiche wunderschöne Patrizier- häuser. Weiterfahrt nach Pelplin. Hier besuchen Sie die Zisterzien- ser-Abtei mit ihrem imposanten gotischen Dom. In Marienwerder war die Ordensburg ein bedeutender Stützpunkt der Ritterschaft. Sie besuchen die Veranstaltung „Licht und Klang“ bei der Burg im Freien. Preise pro Person ab: DZ EZ April & Oktober 2018 € 429,00 € 547,00 Mai – September 2018 € 455,00 € 590,00 ab € 429,- Sie besichtigen die Ordensburg Marienburg, welche als eine der bedeutendsten Wehrbauten des Mittelalters und als größte Bur- ganlage Europas gilt.

In Heilsberg besuchen Sie dann die histori- sche Residenz der Bischöfe. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Rössel, wo Sie ein auf einem Hügel gelegenes gotisches Schloss besichtigen werden. Unweit von Rössel besuchen Sie die berühm- teste Wallfahrtskirche in Nordostpolen Heiligelinde. Danach be- suchen sie Rastenburg mit seiner Georgskirche. Sie fahren nach Lötzen, Hauptort der Masurenseenplatte. Nach einer Stadtbesich- tigung unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem See. In Allenstein besuchen Sie die Burg des Deutschen Ordens. Im Kreuzgang der Burg sieht man eine Sonnenuhr, die von Kopernikus entworfen wurde.

In Hohenstein besuchen Sie das Freilichtmuseum mit den typischen Gebäuden von Warmland sowie vom sog. preussischen Litauen. Weiter geht es nach Grunwald, wo bei Tannenberg der Deutsche Orden gegen Polen und Litauen die größte Niederlage erlitten hat.

Bevor sie Ihre Heimreise antreten, machen Sie noch eine Stadt- rundfahrt durch Warschau, der Hauptstadt Polens. Inklusivleistungen: • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Thorn • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Danzig • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Marienburg • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Rhein • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Warschau • 6 x ganztägige Reiseleitung • 1 x halbtägige Stadtführung in Thorn • 1 x halbtägige Stadtführung in Danzig • 1 x Eintritt & Führung Marienburg • 1 x Eintritt Veranstaltung „Licht und Klang“ • 1 x Schifffahrt Loetzen/Gizycko

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 45 Die Reise nach Podlachien Sie erkunden die Hauptstadt Polens, Warschau bei einer Stadt- rundfahrt. Vor allem die historische Altstadt und der Königsweg werden Sie verzaubern. Anschließend geht es weiter in den Nati- onalpark Biebrza-Flusstal. Erkunden Sie dort das größte und ur- sprünglichste Torfmoos-Gebiet in Mitteleuropa.

Nach einer Besichtigung des Städtchens Augustow reisen Sie weiter zum Wigry-See, dem größten von mehr als 40 Seen des Wigry-Nationalparks.

Nachdem Sie hier eine Schifffahrt unternom- men haben, geht es weiter zum Kamaldulenserkloster in Wigry. Die Stadt Suwalken, bekannt für ihr klassizistisches Stadtzentrum, werden Sie auch kennen lernen. Erkunden Sie den Tatarenweg, der an den Orten Sokolkam Bo- honiki und Kruszyniany liegt. Diese Gebiete wurden früher von zahlreichen Tataren bewohnt. Heute wohnen hier nur wenige Nachkommen der Tataren, die die Traditionen ihrer Vorfahren wei- terführen. Weiters führt Ihre Reise Sie nach Tykocin, wo Sie den barocken Marktplatz und die große Synagoge besichtigen kön- nen, und nach Bialystok, der größten Stadt Nordpolens.

Sie besuchen die junge Kleinstadt Hajnowka. Nach einer Besich- tigung der polnisch-orthodoxen Kathredrale der Heiligen Dreifal- tigkeit steht eine Fahrt durch die Natur auf dem Programm. Durch den Urwald im Bialowieza Nationalpark bringt Sie eine kleine Schmalspurbahn zum See Topilo. Im Anschluss besichtigen Sie das Wisent-Schaureservat im Nationalpark. Tiere wie Elche, Wild- schweine und Wölfe können dort beobachtet werden. Entdecken Sie noch weitere Geheimnisse des Bialowieza Natio- nalparks. Besichtigen Sie das Parkmuseum auf dem Palasthügel. Verpassen Sie es nicht, den Vogelraum oder den Aussichtsturm zu besuchen.

Danach erhalten Sie die Möglichkeit den Nationalpark auf eigene Faust zu erkunden. Dieser Nationalpark beherbergt den letzten Flachlandurwald Europas und zahlreiche freilebende Wisente. Sie haben noch die Möglichkeit an einer Kutschenfahrt teilzunehmen.

Auf Ihrem Weg zurück nach Warschau besuchen Sie das Kloster Grabarka, den bedeutendsten orthodoxen Wallfahrtsort Polens. Preise pro Person ab: DZ EZ März – Oktober 2018 € 527,00 € 679,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 527,- Inklusivleistungen: • 7 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel • 1 x Grillabend mit Musik und Lagerfeuer im Rahmen der HP • 6 x ganztägige Reiseleitung • 1 x halbtätige Stadtrundfahrt Warschau • 1 x Führung Nationalpark Biebrza-Flusstal • 1 x Schiffsrundfahrt am Wigry-See • 1 x Eintritt Kamaldulenserkloster und Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit • 1 x Schmalspurbahnfahrt (Hajnowka – Topilo) • 1 x Eintritt Wisent Schaureservat • 1 x Eintritt Bialowieski Nationalpark und Museum • 1 x Führung Kloster Grabarka

46 Schweiz Jungfraujoch Das Jungfraujoch ist der höchste Bahnhof Europas. Bestaunen Sie von dort aus die majestätischen Bergriesen Jungfrau, Mönch und Eiger. Bei einer Fahrt mit der Jungfraubahn werden Sie von der eindrucksvollen und majestätischen Bergwelt fasziniert sein. Bernina Express Dieser Zug, zu den internationalen Schnellzügen der Rhätischen Bahn gehörend, zählt seit 2008 zu den UNESCO-Welterben. Sie erleben mit diesem Express spannende Alpenüberquerungen. Glacier Express Dieser Schmalspurzug führt Sie an außergewöhnlichen Land- schaftskulissen vorbei. Außerdem kann man den atemberauben- den Ausblick über die malerischen Bergdörfer genießen.

Schweiz Davos Chur Appenzell St. Gallen Zürich Baden Basel St. Moritz Lugano Martigny Locarno Wengen Interlaken Thun Biel Lausanne Luzern Genf Genfersee Neuenburgersee Bielersee Thunersee Brienzersee Luganersee Lago Maggiore Vierwaldstättersee Zürichsees Bodensee

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 47 Eiger, Mönch und Jungfrau St. Moritz und zwei einzigartige Züge erleben Zum Höhepunkt einer Schweizreise zählt auf jeden Fall eine Fahrt auf’s Jungfraujoch – Top of Europe. Vom höchsten Bahnhof Euro- pas (3.454 m) können Sie die majestätische Bergwelt bestaunen und entdecken dabei die hochalpine Wunderwelt aus Eis, Schnee und Fels.

Auf dem Programm stehen die gewaltigen Bergriesen Jungfrau, Mönch und Eiger, mit der berühmt-berüchtigten Nordwand.

Es erwartet Sie eine Fahrt auf das Kleine Scheidegg. Nach einem Abstecher in den Wintersportort Grindelwald geht es zurück ins Hotel. Außerdem schlagen wir eine Erkundungstour nach Brienz vor, eine Gemeinde direkt am Ufer des Brienzersees und am Fuße des Brienzer Rothorns gelegen. Eine großzügige verkehrsfreie Seepromenade erstreckt sich vom Bahnhof bis zur Löwenterrasse am westlichen Dorfende. Von Mai bis Oktober fährt die Rothorn Bahn bis zur Station Rothorn Kulm auf 2.244 m. Dort erwartet Sie ein unvergesslicher Rundblick über das Berner Oberland und die Zentralschweiz.

TIPP: Legen Sie noch einen Stopp im Schweizerischen Freilichtmuseum Ballenberg ein. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Giswil • 1 x Fahrt mit den Jungfraubahnen (Lauterbrunnen - Kleine Scheidegg – Grindelwald) Zubuchbare Leistungen: • Aufpreis Fahrt auf das Jungfraujoch • Fahrt mit der Rothornbahn Brienz – Rothorn und retour • Eintritt Freilichtmuseum Ballenberg Vom exklusiven Sommer- und Wintersportort St. Moritz über mächtige Alpenpässe - auf dieser Reise erleben Sie die einzigarti- ge Schweizer Bergwelt.

Sie fahren nach Pontresina. Dort heißt es „Bitte alles einsteigen“.

Mit dem Bernina Express erleben Sie eine spektakuläre Alpen- überquerung. In Poschiavo angekommen empfehlen wir eine Wei- terfahrt über die Grenze nach Italien. Sie haben etwas Freizeit in Tirano bevor Sie die Rückfahrt über den Malojapass antreten. Auf dem Programm steht die Fahrt nach St. Moritz. Erfahren Sie mehr über den Ort bei einem geführten Rundgang. Anschließend können Sie St. Moritz auf eigene Faust erkunden.

Heute führt Sie die Zugfahrt mit dem Glacier Express durch atem- beraubende Landschaften hinauf auf den Gipfel des Oberalp Mas- sivs. Dort haben Sie einen atemberaubenden Aus- und Fernblick über malerische Bergdörfer. Inklusivleistungen: • 4 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Davos / Klosters • 1 x Fahrt mit dem Bernina Express Pontresina – Poschiavo (2. Klasse) • 1 x geführter Ortsrundgang St. Moritz (ca. 1 ½ Stunden) • 1 x Fahrt mit dem Glacier Express Andermatt – Chur (2. Klasse) Zubuchbare Leistungen: • Berg- und Talfahrt Muottas Muragl Seilbahn • Eintritt Alp-Schaukäserei • Traditionelles Schweizer Fondue oder Raclette im Alp-Restaurant ab € 420,- ab € 286,- Preise pro Person ab: € CHF DZ EZ DZ EZ Mai – Oktober 2018 € 286,00 € 350,00 CHF 306,00 CHF 374,00 Euro Preise auf Basis Wechselkurses von 27.01.2017 € 1,00 = CHF 1,0690 Preise pro Person ab: € CHF DZ EZ DZ EZ Mitte Juni – Anfang Oktober 2018 € 420,00 € 506,00 CHF 449,00 CHF 541,00 Euro Preise auf Basis Wechselkurses von 27.01.2017 € 1,00 = CHF 1,0690 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ©Glacier Express

48 Italien & Südtirol Italien & Südtirol 48 Gardasee Lago di Como Lago Maggiore Korsika (Frankreich) Sardinien Aostatal Piemont

49 49 Gardasee Der Gardasee zählt zu den schönsten Seen Südeuropas. Riva del Garda ist der nördlichste Punkt und der zweitgrößte Ort des Sees. Weiters werden viele verschiedene Anbaukulturen gepflegt, wie zum Beispiel im Norden der Wein oder im Osten und Süden die Olivenbäume. Toskana Diese Region hat spektakuläre Bauwerke, malerische Landschaften und auch wundervolle Wein- spezialitäten zu bieten. Die Hauptstadt der Toskana heißt Florenz und ist reich an historischer Geschichte.

Des Weiteren kann man in der Stadt Pisa den einzigartigen schiefen Turm bestaunen. Mailand Für alle Fashion-Begeisterten ist diese Stadt wohl ein wahres Abenteuer. Mailand zählt zu den bekanntesten Modemetropolen der Welt. Nicht umsonst findet auch hier zwei Mal im Jahr die Mailänder Modewoche statt, welche internationale Bedeutung hat. Doch nicht nur mit Mode kann die Stadt Punkten, sondern auch mit ihren beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel der Mailändische Dom. Sardinien Diese Insel bietet einige der schönsten Strände im Mittelmeer. Vor allem Roman- tiker werden mit den vielen kleinen Buchten begeistert sein.

Allerdings bietet Sardinien auch für kulturinteressierte so einiges Sehenswertes, wie zum Beispiel die Nuraghenfestung Su Nuraxi, welche zum UNESCO-Welt- kulturerbe gehört.

Cinque Terre Diese Region ist bekannt für die fünf Dörfer, welche sich entlang eines zwölf Kilometer langen Küs- tenstreifens befinden. Die Dörfer sitzen wie Schwalbennester in den Felsen. Auch diese Region wurde zum UNES- CO-Weltkulturerbe erklärt. NEU Italien und Südtirol e San Marino Triest Florenz Rom Sizilien Calabrien Venedig Trento

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 50 Italien & Südtirol Gardasee und Südtirol Entdecken Sie einen der schönsten Seen Südeuropas – den Gardasee und lernen Sie im Anschluss die von Bergen geprägte, einzigartige Region Südtirol kennen.

Sie starten gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter Ihr Besichtigungs- programm. Zuerst fahren Sie in ein wunderschönes Seitental des Gardasees zum Idrosee und weiter zum Ledrosee, bekannt für seine wiedererrichteten Pfahlbauten. Dann erreichen Sie im Ort Riva del Garda den nördlichsten Punkt des Sees, wo etwas Zeit zum Bummeln bleibt. Mit dem Schiff geht es weiter, vorbei am Ponale-Wasserfall bis nach Limone und Malcesine, jeweils mit Aufenthalten.

Weiters besuchen Sie den Thermalkurort Sirmione, dessen Halbin- sel ca. 4km in den Gardasee hineinragt. Erkunden Sie die Altstadt mit ihren engen Gassen und ruhigen, in Parks gelegenen Plätzen. Unterwegs kehren Sie zu einer kleinen Wein- und Olivenölprobe ein. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Fahrt nach Verona, die Stadt von Romeo und Julia. Bei der Stadt- führung sehen Sie verschiedene Kulissen dieser Tragödie. Am Nachmittag besuchen Sie die Weinbauregion Valpolicella, wo Sie eine Weinprobe mit kleinem Imbiss erhalten.

Ihre Reise geht weiter nach Südtirol. Auf Ihrer Fahrt können Sie die malerischen Bergseen Tennosee und Toblinosee bewundern.

In Trient machen Sie eine kleine Pause und besuchen eine der bekanntesten Grappabrennereien. Anschließend Weiterfahrt in Ihr Hotel in Südtirol. Ihre Reiseleitung entführt Sie in die überwältigende Welt der Do- lomiten mit ihren beeindruckenden Zweitausendern. Fahren Sie Preise pro Person ab: DZ EZ April – Oktober 2018 € 491,00 € 652,00 Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Feiertagstermine nur auf Anfrage. Die Kurtaxe ist nicht inkludiert und wird vor Ort verrechnet. Bis 60 Tage vor Reisedatum ist eine kostenlose Stornierung möglich! ab € 491,- über die berühmte Dolomitenstraße und den Karerpass bis zum gleichnamigen See.

Durch den Fremdenverkehrsort Canazei geht die Fahrt weiter durch großartige Felslandschaften bis zum Sella- pass und dem Grödnertal mit dem Schnitzerdorf St. Ulrich. Hier legen Sie eine Pause ein und fahren dann über Kastelruth, das Schlerngebiet und Bozen zurück.

Weiter geht es nach Miran. Mildes Klima und südländischer Pflan- zenreichtum bewirken dort mitunter Wunder. Das machten sich die Ärzte in Meran bereits um die Mitte des 19. Jh. zu Nutze als sie Erholung suchende Kurgäste aus ganz Europa betreuten. Pro- minentester Gast war Kaiserin Sissi von Österreich, die ihr Win- terdomizil in Schloss Trauttmansdorff bezog. Heute erstreckt sich rund um diesen historischen Ort der botanische Garten. In den Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind Pflanzen aus aller Welt versammelt. Spazierwege schlängeln sich durch Wasser- und Ter- rassengärten den Hang empor, führen in den Sinnesgarten oder in den Japanischen Garten, auf den Kakteen- und Sukkulentenhügel oder zu Kulturpflanzen des Südens wie Olivenbäume und Wein- reben.

Wer möchte, kann auf dem Sissiweg in das Stadtzentrum von Meran laufen (3 km, 45 Gehminuten). Zur Besichtigung des historischen Stadtzentrums mit seinen Laubengassen trifft sich die Gruppe wieder und es bleibt noch Zeit, um sich auf dem Markt umzusehen.

Inklusivleistungen: • 4 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Gardasee/ Umgebung • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in Südtirol • 4 x ganztägige Reiseleitung laut Programm • 1 x Schifffahrt Riva-Limone-Malcesine • 1 x halbtägige Stadtführung in Verona • 1 x Besichtigung eines Weinkellers in Valpolicella und Weinverkostung mit kleinem Imbiss • 1 x Besichtigung einer Grappabrennerei • 1 x Eintritt Gärten Schloss Trauttmansdorff

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 51 Die italienischen Seen Entdecken Sie die mediterrane Atmosphäre mit subtropischer Vegetation, umgeben von Bergen sowie einem ausgeprägten al- pinen Charakter und anspruchsvollen Orten entlang der Seen, auf dieser Tour.

Es erwartet Sie Ihr Reiseleiter, der Sie auf eine spannende Reise um die drei berühmten Seen von Norditalien nehmen wird: Lago Maggiore, Lugano See und dem Comer See. Genießen Sie die malerische Landschaft und bleiben Sie zum Mittagessen an einem der Seen stehen. Sie haben noch genug Zeit um die Promenade entlang zu flanieren oder um Bilder für Ihre Urlaubserinnerungen zu machen.

Weiters geht Ihre Reise auf die drei malerischen Inseln am Lago Maggiore. Genießen Sie eine Bootsfahrt mit Ihrem Reiseleiter zu der Isola Madre. Weiter geht es zur Isola Pescatori. Danach besu- chen Sie die Isola Bella. Hier finden Sie den fürstlichen „Borromeo Palace“. Außerdem fahren Sie nach Domodossola, wo Sie mit der Cento- valli-Bahn bis Lucarno fahren. Der Zug fährt durch herrliche Regi- onen wie Centovallis und dem Vigezzo-Tal. Die Fahrt geht über 83 Brücken und durch 34 Tunnel. Weiteres sehen Sie spektakuläre Wasserfälle, üppige Vegetation und Sie fahren durch kleine Dörfer die in der Vergangenheit stehen geblieben sind.

Auf Ihrer Reise schlagen wir Ihnen einen Halt in Re (Piemont) vor, ein alter Wall- fahrtsort.

Ihnen steht der Tag frei zur Verfügung. Erkunden Sie mit den öf- fentlichen Verkehrsmitteln die nähere Umgebung oder machen Sie mit bei einem Ausflug in die zweitgrößte Stadt Italiens, Mailand. Preise pro Person ab: DZ EZ März – April, Oktober 2018 € 299,00 € 402,00 Mai – Juli, September 2018 € 344,00 € 448,00 Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Feiertagstermine nur auf Anfrage. Die Kurtaxe ist nicht inkludiert und wird vor Ort verrechnet. Bis 45 Tage vor Reisedatum ist eine kostenlose Stornierung möglich! ab € 299,- Inklusivleistungen: • 5 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Lago Maggiore • 1 x Begrüßungsgetränk • 1 x Ganztägige Reiseleitung für 3-Seen-Ausflug • 1 x Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug zu den Borromäischen Inseln • 1 x Bootsfahrt zu den Borromäischen Inseln • 1 x Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Centovallibahn • 1 x Fahrt mit der Centovallibahn (Domodossola – Locarno) Zubuchbare Leistungen: • Halbtägige Stadtführung Mailand (max.

30 Personen)

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 52 2.0 Version Italien & Südtirol Schätze der Toskana Cinque Terre und Portofino Die Toskana ist Italiens berühmteste Region mit malerischen Land- schaften, spektakulären Bauwerken und wundervollen Weinen. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Lucca, die Stadt mit den zahlreichen, sehenswerten Kirchen und einer vollständig erhalte- nen Stadtmauer. Nachmittags besuchen Sie Pisa, diese Stadt ist vor allem wegen dem schiefen Turm aber auch dem Glockenturm der Kirche Santa Maria Assunta und dem „Piazza die Miracoli‘‘, bekannt.

Florenz, die Hauptstadt der Toskana, ist weltberühmt durch ihre ruhmvolle Stadtgeschichte. Freuen Sie sich auf eine Stippvisite auf der Piazza della Signoria mit ihrem Palazzo Vecchio und der Loggia dei Lanzi. Durch die schmalen Gässchen führt Sie Ihre Reiseleitung weiter zum beeindruckenden Dom Santa Maria del Fiore sowie zur Kirche Santa Croce mit den Fresken von Giotto. Gern organisieren wir für Sie die Führung durch die Uffizien, eine weltberühmte Gemäldegalerie mit Werken von Michelangelo, Ci- mabue und Botticelli. Untrennbar ist Florenz auch mit dem Adels- geschlecht der Medici verbunden.

All diese Einflüsse werden Sie hautnah erleben, wenn Sie die italienische Kunststadt schlechthin erkunden Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in der Region Montecatini • 1 x halbtägige Stadtführung in Lucca • 1 x halbtägige Stadtführung in Pisa • 1 x ganztägige Stadtführung in Florenz Fünf malerische Dörfer an der ligurischen Küste, farbenfrohe Häu- ser an steilen Hängen, Plätze mit bunten Booten, kleinen Gassen und Treppenwegen – ein Küstenabschnitt, der verschont blieb von Bauspekulation und Naturzerstörung – Cinque Terre – eine der schönsten Landschaften und deshalb zu Recht weltberühmt.

Der heutige Tag steht im Zeichen der Region Cinque Terre. Mit Bus, Bahn und Schiff erkunden Sie die fünf Dörfer Manarola, Vernazza, Corniglia, Riomaggiore und Monterosso, welche wie Schwalben-nester in den Felsen sitzen. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Boot, so können Sie nochmals die einzigartige Küstenland- schaft bewundern. Wir empfehlen einen Zwischenstopp in Porto- venere mit einer Dorfbesichtigung.

Sie fahren nach Rapallo. Von hier aus geht es mit dem Schiff in das bezaubernde (ehemalige) Fischerdorf Portofino. Nachmittags empfehlen wir noch einen Besuch in der Hafenstadt Genua. In den engen Gassen der Altstadt herrscht tagsüber ein buntes, fröhli- ches Treiben. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in der Region Versiliaküste • 1 x Ganztägige Reiseleitung Cinque Terre • 1 x Zugfahrt in die Cinque Terre • 1 x Schifffahrt Monterosso – Portovenere - La Spezia • 1 x Schifffahrt Rapallo - Portofino (hin- und retour) Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – Oktober 2018 € 130,00 € 178,00 Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Feiertagstermine nur auf Anfrage.

Die Kurtaxe ist nicht inkludiert und wird vor Ort verrechnet. Bis 60 Tage vor Reisedatum ist eine kostenlose Stornierung möglich! Preise pro Person ab: DZ EZ 01.03. – 26.05.2018 und 09.09. – 31.10.2018 € 149,00 € 197,00 Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Feiertagstermine nur auf Anfrage. Die Kurtaxe ist nicht inkludiert und wird vor Ort verrechnet. Bis 45 Tage vor Reisedatum ist eine kostenlose Stornierung möglich! ab € 149,- ab € 130,-

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 53 Mailand, Rom, Sardinien & Korsika Es erwartet Sie eine Entdeckungsreise welche Sie zu großartigen Städten sowie auch zu kleinen Fischerdörfern bringen wird. Fahren Sie nach Mailand und entdecken Sie Leonardos Stadt während einer Stadtführung. Ihr Guide wird Ihnen Sehenswür- digkeiten wie das „Fashion Rectangle“ und die Santa Maria delle Grazie zeigen.

Reisen Sie weiter in die Hauptstadt von Italien, nach Rom. Machen Sie einen Abstecher in die kleine malerische Stadt San Gimignano, welche mitten im Herzen der Toskana liegt.

San Gimignano hat eine atemberaubende mittelalterliche Skyline und wunderschöne schmale Gassen. Sie werden einen ganzen Tag in Rom und im Va- tikanstaat herumgeführt, um diese einzigartigen Städte ein wenig näher kennen zu lernen. Erleben Sie auch die Sehenswürdigkeiten wie das berühmte Kolloseum, den Trevi Brunnen, die spanischen Stiegen oder die St. Peter’s Basilika. Es steht Ihnen noch genü- gend Zeit zur Verfügung, um sich die Stadt selbst anzuschauen. Es geht für Sie auf die Nachtfähre nach Sardinien, wo Sie die Insel mit all ihren Traditionen und Emotionen erleben. Besuchen Sie die an den Küsten gelegenen Städte, um das Mittelmeer und bestau- nen Sie die beeindruckende Landschaft.

Weiters fahren Sie mit der Fähre zu der französischen Insel Korsi- ka, welche eine einzigartige Insel voller Geschichte und mit spek- takulärer Landschaft ist. Besuchen Sie z.B. die bewachte Stadt Bonifacio, Sant Antoninu die Perle von Balagne, die natürlichen Preise pro Person ab: DZ EZ April, Mai, September 2018 € 859,00 € 1.099,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 859,- Pools im De Bacella Massiv und den Weg zu den Dörfern von Balagne. Genua wird Ihr letzter Stopp sein. Sie können hier das UNES- CO-Weltkulturerbe, die Palazzi die Rolli, und die Altstadt mit all ihren Geschäften erkunden.

TIPP: Verlängern Sie Ihre Tour und machen Sie noch einen Stopp auf der Insel Sizilien. Wir empfehlen Zwischenübernachtungen in Deutschland und der Schweiz. Fragen Sie uns einfach nach den Details. Inklusivleistungen: • 8 x ÜN inkl. HP in Mittelklassehotels entsprechend dem Programm • 1 x ÜN auf der Fähre Italien – Sardinien • 1 x ÜN auf der Fähre Korsika – Genua • 1 x halbtags Stadtführung Mailand • 1 x ganztags Stadtführung Rom • 1 x halbtags Stadtführung Sardinien • 1 x halbtags Stadtführung Korsika • 1 x halbtags Stadtführung Genua

Eurotours Ges.m.b.H.

| Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 54 Italien & Südtirol Winter Wonderland Südtirol Schinkenfest in San Daniele Der strahlend blaue Himmel spiegelt sich auf den schneebedeck- ten Gipfeln der Dolomiten wieder. Die Sonne glitzert in den Eiszap- fen, die von den romantischen Berghüttchen hängen. Die Kultur- vielfalt Südtirols rundet Ihren perfekten Winterurlaub ab. Sie fahren nach Madonna di Campiglio, einer friedlichen und eleganten Stadt. Wegen Ihrer spektakulären Lage zwischen den Brentner Dolomiten und den Gletschern von den Gipfeln Adamello und Presanella ist sie eine der beliebtesten Winterdestinationen in Italien.

Genießen Sie einen Spaziergang durch die Stadt, erkunden Sie die Umgebung bei einer Kutschenfahrt oder entspannen Sie in einem der Cafés.

Besuchen Sie die Stadt Brixen, wo Sie etwas Zeit haben, um den barocken Brixner Dom mit dem prächtigen Kreuzgang oder die Hofburg Brixen zu besuchen. Danach fahren Sie weiter zum Au- gustiner Chorherrenstift Neustift. Nach einer Führung steigen Sie hinab in den Weinkeller, wo Sie eine Verkostung Südtiroler Spezi- alitäten genießen können. Weiters treffen Sie Ihren Reiseleiter, der Sie auf einer malerischen Rundfahrt durch Südtirol begleitet. Besuchen Sie Cortina d’Am- pezzo, wo die Reichen und Schönen verkehren, sowie St. Ulrich in Gröden, das für exzellente Holzschnitzereien bekannt ist. Inklusivleistungen: • 4 x ÜN inkl.

HP im Mittelklassehotel in Südtirol • 1 x Ganztägige Reiseleitung für eine Dolomitenrundfahrt • 1 x Führung Kloster Neustift • 1 x Weinverkostung und Kellerführung Kloster Neustift Ende Juni findet im friulanischen Städtchen San Daniele das tra- ditionelle Schinkenfest „Aria di Festa“ statt. Feinschmecker aus Italien, Österreich, Deutschland und Slowenien warten schon mit großer Vorfreude auf das „Kirchtagsfest des Schinkens“, das vom Consorzio del Prosciutto di San Daniele für die Freunde des San Daniele-Schinkens organisiert wird. An jenen Tagen taucht der Prosciutto die Stadt in einen unverwechselbaren Duft.

Sie fahren zur „Sonneninsel“ Grado und genießen eine zauberhafte Lagu- nenschifffahrt. Tauchen Sie in diese alte historische Welt ein und lassen Sie sich in einem der zahlreichen Ristoranti verwöhnen. Nachmittags Fahrt nach San Daniele, wo jedes Jahr das große Schinkenfest stattfindet. In allen Gassen und Straßen kann man den Schinken verkosten und ausgezeichnete Weine der Region dazu genießen. Für Unterhaltung sorgen zahlreiche Aussteller und Musikdarbietungen. Ihre Reiseleitung (Aufpreis) begleitet Sie zum Fest und erklärt das Festgeschehen.

Zubuchbare Leistungen: • Stadtführung Grado • Halbtägige Reiseleitung für das Schinkenfest Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Udine /Friaul • 1 x 3-Gang Abendessen im Rahmen der HP • 1 x 2-stündige Lagunenschifffahrt in Grado • 1 x Besuch des Schinkenfestes in San Daniele Preise pro Person ab: DZ EZ Jänner – März 2018 € 214,00 € 278,00 Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Die Kurtaxe ist nicht inkludiert und wird vor Ort verrechnet. Bis 60 Tage vor Reisedatum ist eine kostenlose Stornierung möglich! Preise pro Person ab: DZ EZ 22.06. – 24.06.2018 € 107,00 € 151,00 Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Terminänderung vorbehalten! Termin bei Katalogdruck noch nicht bestätigt.

Die Kurtaxe ist nicht inkludiert und wird vor Ort verrechnet. Bis 60 Tage vor Reisedatum ist eine kostenlose Stornierung möglich! ab € 107,- ab € 214,-

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 55 Flugreisen: wir kreieren oder modifizieren Programm- vorschläge für Gruppen, die an diversen europäischen Flug-häfen ankommen, und wir stellen den Bus und Rei- seleitung für die Dauer der Reise zur Verfügung Zwischenübernachtungen: wir können gerne Zwi- schenübernachtungen für Sie auf der Hin- und Rück- fahrt in der von Ihnen gewünschten Region organisie- ren. Sagen Sie uns einfach Bescheid!

24 Stunden Helpline: in Notfällen sind wir 24 Stunden täglich und 365 Tage im Jahr für Sie erreichbar.

Die Kon- taktdetails erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Servicepaket: Unser Servicepaket mit Vouchern, An- reisebeschreibung und einer Service-Telefonnummer wird Ihnen termingerecht vor Anreise zugesandt. Stornotermin: sollte die Durchführung Ihrer Reise bis zum kostenfreien Stornotermin noch unsicher sein, sind wir gerne bemüht, die Frist nach Absprache zu verlän- gern.

Niedrige Teilnehmerzahl: Sollten Sie die Mindest- teil-nehmerzahl bis zum Zeitpunkt der kostenlosen Stor- nierung nicht erreichen, dann lassen Sie es uns wissen und wir werden unser bestmögliches unternehmen, um die Storno-fristen zu verlängern. 1. Richtigkeit des Katalogs Der aktuelle Katalog 2016/17 ist gültig von 01.12.16 bis 30.12.2017. Zum Zeitpunkt der Drucklegung war der Inhalt des aktuellen Katalogs auf dem aktuellen Stand und nach bestem Wissen richtig. Dennoch behalten wir uns das Recht vor, die in unserem Katalog enthaltenen Informationen gegebenenfalls zu ändern und werden Sie über diese Änderungen sobald als möglich in Kennt- nis setzen.

Wir bitten um Verständnis, dass manche ausgeschriebenen Leistungen nicht immer verfügbar sein werden und dass auch wir nicht immer rechtzeitig davon in Kenntnis gesetzt werden.

2. Unsere Hotels • Freiplatz: Pro 18 vollzahlenden Personen gewäh- ren wir einen Freiplatz (1. im Einzelzimmer, 2. im ½ Doppelzimmer), sofern nicht anders angegeben. • Alle Preise basieren auf einer Mindestteilnehmer zahl von 15 Personen, sofern nicht anders ange- geben. • Nicht alle Zimmer sind gleich, besonders in älteren oder historischen Gebäuden. Gäste wer- den in Zimmer der Standard Kategorie unterge- bracht, wenn nicht anders vereinbart. • Seife und Shampoo sind nicht immer vorhanden. • Check-in erfolgt meistens zwischen 12:00 und 15:00 Uhr. Eine frühere Anreise kann manchmal auf Anfrage oder gegen Aufzahlung möglich sein.

Es wird erwartet, dass die Zimmer bis spätestens 10:00 Uhr geräumt werden, auch wenn die Abreise später erfolgt.

• Generell geben wir bei „No-name Angeboten“ den Namen der Unterkunft ca. 2 Wochen vor Ankunft bekannt. Sollte es nicht möglich sein, die Gruppe in der gebuchten Region unterzubringen, behält sich Eurotours Ges.m.b.H. das Recht vor, eine Unterkunft in einer zum Programm passen- den Region zu reservieren. 3. Zahlungsbedingungen: Die Bezahlung kann per bankbestätigte SWIFT-Über- weis-ung sowie per Bankeinzug erfolgen (alle Spesen zu Lasten des Auftraggebers). Sollten die Zahlun- gen nicht rechtzeitig eintreffen, behält sich Eurotours Ges.m.b.H. die Stornier-ung der Reservierung vor, wo- bei alle durch die Stornierung ausgelösten Kosten, vom Auftraggeber zu tragen sind.

Bei Zahlungsverzug wer- den automatisch bankübliche Verzugszinsen, jedoch mindestens 14 % p.a., verrechnet. Mahnspesen und zusätzliche Kosten zur Durchsetzung der Ansprüche von Eurotours Ges.m.b.H. bezüglich der Bezahlung ge- hen ebenfalls zu Lasten des Veranstalters. Sofern keine abweichenden Konditionen bei Bestätigung des Auf- trags von Eurotours Ges.m.b.H. mitgeteilt wurden, oder weitere schriftliche Vereinbarungen zwischen Eurotours Ges.m.b.H. und dem Vertragspartner bestehen, gelten die folgenden Zahlungsbedingungen: • 30 Tage vor Anreise 30 % der Gesamtsumme • 10 Tage vor Anreise Restzahlung Bei Produkten mit Hauptdestination Deutschland, werden die Rechnungen von Eurotours Deutschland unter folgender Adresse ausgestellt: Eurotours Deutschland, Garmischer Straße 4 D-80339 München.

4. Stornogebühren: Sofern keine abweichenden Konditionen bei Bestäti- gung des Auftrags von Eurotours Ges.m.b.H. mitgeteilt wurden, oder weitere schriftliche Vereinbarungen zwi- schen Eurotours Ges.m.b.H. und dem Vertragspartner bestehen, gelten die folgenden Stornobedingungen: • 30 bis 14 Tage vor Anreise 30 % des Gesamtpreises • 13 bis 08 Tage vor Anreise 50 % des Gesamtpreises • 07 bis 04 Tage vor Anreise 80 % des Gesamtpreises • 03 Tage bis No-show 100 % des Gesamtpreises 5. Kartenreservierungen: Für alle Ticketreservierungen muss eine 100%ige Vor- auszahlung geleistet werden.

6.

Verantwortlichkeit/Haftung: Im Falle der Unmöglichkeit der Unterbringung der Gäste in der reservierten Unterkunft wird Eurotours Ges.m.b.H. die Gäste in einer Unterkunft mit vergleich- barer oder besserer Lage, Kategorie und Ausstattung unterbringen. Die Mehr- und Zusatzkosten werden von Eurotours Ges.m.b.H. getragen. Bei allen Reise- arrangements übernimmt Eurotours Ges.m.b.H. kei- ne Verantwortung für Leistungsstörungen, die nicht durch das Verschulden von Eurotours Ges.m.b.H. oder durch höhere Gewalt verursacht wurden. Unter höhe- rer Gewalt sind Kriege, Aufstände, Naturkatastrophen, Epidemien, etc., zu verstehen.

7. Preise: Alle Preise sind pro Person netto und in Euro (€) an- gegeben, außer bei Produkten in der Schweiz (siehe unten) und sind ohne Abzug zu bezahlen. Mehrwert- steuer, andere Steuern und Abgaben sind inkludiert. Sollte es Änderungen der gesetzlichen Steuern und Abgaben geben, werden wir Ihnen diese vier Wochen vor Inkrafttreten mitteilen und Erhöhungen nachver- rechnen. Wir behalten uns das Recht vor, Preise ohne Vorankündigung zu erhöhen. Eurotours Ges.m.b.H. behält sich außerdem das Recht vor, Schwankun- gen des Wechselkurses an den Reisever-anstalter weiterzugeben, wenn sich der Preis um mehr als 10% erhöhte.

Produkte in der Schweiz sind in Euro (€) und in Schweizer Franken (CHF) angegeben. Der Preis in Schweizer Franken (CHF) ist der gültige Preis, obwohl eine Bezahlung in Euro (€) auch möglich ist. Bei Bezahlung in Euro (€) wird der Preis mit dem Ta- geswechselkurs bei Erstellung der Rechnung umge- rechnet.

8. Direktverträge: Der Vertragspartner verpflichtet sich, während der Gültig-keit dieser Vereinbarung und ein Jahr danach mit jenen von Eurotours Ges.m.b.H vermittelten Un- terkünften weder direkt noch über Dritte Verträge ab- zuschließen, sofern diese Unterkünfte in dieser Zeit eine Vereinbarung mit Eurotours Ges.m.b.H haben. Bei diesbezüglichem Vertragsbruch durch den Ver- tragspartner, verpflichtet sich dieser zur Zahlung einer Konventionalstrafe an Eurotours Ges.m.b.H in der Höhe von 10 % des getätigten Buchungsvolumens mit dieser Unterkunft. Die Höhe dieser Konventio- nalstrafe errechnet sich aus dem durchschnittlichen Umsatz in den vorangegangenen 3 Jahren, den der Vertragspartner mit dem gegenständlichen Leis- tungspartner über Eurotours Ges.m.b.H getätigt hat.

Die Zahlungen werden nach Kenntnisnahme eines derartigen Vorfalls durch Eurotours Ges.m.b.H fällig und erstrecken sich über weitere 3 Jahre, jeweils in gleicher Höhe pro Jahr.

9. Reklamationen: Reklamationen hinsichtlich der gebuchten Leistung müssen Eurotours Ges.m.b.H umgehend, während des Aufenthaltes bekannt gegeben werden. Re- klamationen müssen binnen 30 Tage nach Abrei- se, schriftlich mitgeteilt und mit einem Original der Reisegastbeschwerde belegt werden, andernfalls bestehen keine Regressansprüche. Eventuelle Ab- züge sind nur nach schriftlicher Stellungnahme und schriftlicher Zustimmung durch Eurotours Ges.m.b.H möglich. Abrechnungsdifferenzen müssen binnen 14 Tagen ab Erhalt der Rechnung schriftlich mitgeteilt werden, ansonsten gelten unsere Rechnungen als korrekt und akzeptiert.

10. Gerichtsstand und anwendbares Recht: Für Streitigkeiten aus diesem Vertrag gilt die aus- schließliche sachliche und örtliche Zuständigkeit des Bezirksgerichts Kitzbühel, unabhängig vom Wert des Streitgegenstands. Auf den gegenständlichen Vertrag findet ausschließlich österreichisches Recht Anwendung. Als österreichisches Recht gilt auch die Richtlinie 90/314/ EWG des Rates vom 13.6.1990 über Pauschalreisen (Pauschalreiserichtlinien) soweit sie in die österreichische Rechtsordnung Einzug ge- nommen hat. Im Zweifelsfall gilt das Österreichische Kooperationsabkommen oder ein ersetzendes Ab- kommen zwischen Hotel- und Reisebürogewerbe in seiner jeweils gültigen Fassung.

Die bei Eurotours Ges.m.b.H. gebuchten Pauschalreisen sind durch die Bank Garantieerklärung der UniCredit Bank, Austria abgesichert.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Homepage www.eurotours-gruppenreisen.at Service und Buchung Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gruppenreisen 2018 Eurotours Ges.m.b.H. | Kirchberger Straße 8 | 6370 Kitzbühel | www.eurotours.at Stadt

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 3 Impressum: Herausgeber: Eurotours Ges.m.b.H. Bilder: Freundlicherweise von Tourismusverbänden zur Verfügung gestellt, bzw. im Besitz der Eurotours Ges.m.b.H.

Druck: Hutter Druck GmbH & Co KG | Birkenstraße 5 | A-6380 St. Johann i. T. Inhalt Kontakt Ihr Kontakt in Kitzbühel: Eurotours Ges.m.b.H. | Kirchberger Str. 8 | 6370 Kitzbühel Tel.: +43 1 205 606 123 | E-Mail: gruppenreisen@eurotours.at Ihr Kontakt in Wien: Eurotours Ges.m.b.H. | Lassallestr. 3 | 1020 Wien Tel.: +43 1 205606 53 | E-Mail: gruppenreisen@eurotours.at Ihr Kontakt in Deutschland: Eurotours Deutschland Gesellschaft mbH | Parkring 2/EG, D-85748 Garching bei München Tel.: +49 89 248 8371 0 | E-Mail: gruppenreisen@eurotours.at Ihr Kontakt in Polen: Eurotours Polen Tel.: +4812 4284360 or 4284361 | E-Mail: eurotours@ceti.pl Allgemeine Geschäftsbedingungen .

2 Buntes Europa . 4 – 39 Österreich . 6 – 24 City Break Wien – Die kaiserliche Stadt . 6 Kulinarisches Wien . 6 Musikalisches Wien . 7 Johann Strauss Ball 2018 - Tanzen wie auf dem Opernball . 7 City Break Salzburg - die Kultur- und Mozart Stadt . 8 City Break Innsbruck – die Stadt im Herzen Tirols . 8 City Break Graz - moderner Lifestyle trifft auf Geschichte . 9 City Break Linz - eine Stadt die verändert . 9 Entdeckungsreise Burgenland . 10 Seefestspiele Mörbisch . 10 Advent in Wien . 11 Salzburger Adventsingen . 11 Prag – Wien – Budapest . 12 Städte und Berge . 13 Höhepunkte Österreich & Schweiz .

14 Hotels Wien . 15 Hotels Salzburg . 16 Hotels Graz . 17 Hotels Innsbruck . 17 Hotels Linz . 17 Bausteine Wien . 19 Besichtigungsziele Wien . 20 Besichtigungsziele Burgenland und Bratislava . 21 Bausteine Salzburg . 22 Bausteine Innsbruck . 23 Bausteine Graz . 24 Bausteine Linz . 24 Deutschland . . 25 – 31 Jochen Schweizer Arena München – spannende Abenteuer für jedes Alter . 25 Auf den Spuren von Alfons Schuhbeck . 26 Bausteine München . 26 Fränkische Adventsträume . 27 Dresden im Advent – auf den Spuren des Christstollens . 28 Bausteine Dresden . 28 Historisches & Nostalgisches Berlin .

29 Bausteine Berlin . 29 Warum immer Hamburg? Auch mal Bremen . 30 Bausteine Bremen . 30 Hamburger Hafengeburtstag . 31 Beusteine Hamburg . 31 Italien . 32 City Break Rom - die ewige Stadt . 32 Polen . . 33 – 35 Breslau - Stadt der Brücken und Kirchen . 33 Krakau und das weiße Gold . 33 Warschau - die Stadt von Frederic Chopin . 34 Zakopane - Kultur- und Naturvielfalt . 34 Advent in Krakau . 35 Tschechische Republik . . 36 – 37 Hotels Prag . 36 City Break Prag . 36 Bausteine Prag . 37 Ungarn . . 38 – 39 Hotels Budapest . 38 City BreakBudapest . 38 Bausteine Budapest . 39 Spotlight . . 40 – 41 Stadt & Meer – Erleben Sie beides .

40 Ab ins Abenteuer: Entdeckungsreise im Norden Europas . 41

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at Flugreisen: wir kreieren oder modifizieren Programm- vorschläge für Gruppen, die an diversen europäischen Flug-häfen ankommen, und wir stellen den Bus und Rei- seleitung für die Dauer der Reise zur Verfügung Zwischenübernachtungen: wir können gerne Zwi- schenübernachtungen für Sie auf der Hin- und Rück- fahrt in der von Ihnen gewünschten Region organisie- ren. Sagen Sie uns einfach Bescheid!

24 Stunden Helpline: in Notfällen sind wir 24 Stunden täglich und 365 Tage im Jahr für Sie erreichbar.

Die Kon- taktdetails erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Servicepaket: Unser Servicepaket mit Vouchern, An- reisebeschreibung und einer Service-Telefonnummer wird Ihnen termingerecht vor Anreise zugesandt. Stornotermin: sollte die Durchführung Ihrer Reise bis zum kostenfreien Stornotermin noch unsicher sein, sind wir gerne bemüht, die Frist nach Absprache zu verlän- gern.

Niedrige Teilnehmerzahl: Sollten Sie die Mindest- teil-nehmerzahl bis zum Zeitpunkt der kostenlosen Stor- nierung nicht erreichen, dann lassen Sie es uns wissen und wir werden unser bestmögliches unternehmen, um die Storno-fristen zu verlängern. 1. Richtigkeit des Katalogs Der aktuelle Katalog 2016/17 ist gültig von 01.12.16 bis 30.12.2017. Zum Zeitpunkt der Drucklegung war der Inhalt des aktuellen Katalogs auf dem aktuellen Stand und nach bestem Wissen richtig. Dennoch behalten wir uns das Recht vor, die in unserem Katalog enthaltenen Informationen gegebenenfalls zu ändern und werden Sie über diese Änderungen sobald als möglich in Kennt- nis setzen.

Wir bitten um Verständnis, dass manche ausgeschriebenen Leistungen nicht immer verfügbar sein werden und dass auch wir nicht immer rechtzeitig davon in Kenntnis gesetzt werden.

2. Unsere Hotels • Freiplatz: Pro 18 vollzahlenden Personen gewäh- ren wir einen Freiplatz (1. im Einzelzimmer, 2. im ½ Doppelzimmer), sofern nicht anders angegeben. • Alle Preise basieren auf einer Mindestteilnehmer zahl von 15 Personen, sofern nicht anders ange- geben. • Nicht alle Zimmer sind gleich, besonders in älteren oder historischen Gebäuden. Gäste wer- den in Zimmer der Standard Kategorie unterge- bracht, wenn nicht anders vereinbart. • Seife und Shampoo sind nicht immer vorhanden. • Check-in erfolgt meistens zwischen 12:00 und 15:00 Uhr. Eine frühere Anreise kann manchmal auf Anfrage oder gegen Aufzahlung möglich sein.

Es wird erwartet, dass die Zimmer bis spätestens 10:00 Uhr geräumt werden, auch wenn die Abreise später erfolgt.

• Generell geben wir bei „No-name Angeboten“ den Namen der Unterkunft ca. 2 Wochen vor Ankunft bekannt. Sollte es nicht möglich sein, die Gruppe in der gebuchten Region unterzubringen, behält sich Eurotours Ges.m.b.H. das Recht vor, eine Unterkunft in einer zum Programm passen- den Region zu reservieren. 3. Zahlungsbedingungen: Die Bezahlung kann per bankbestätigte SWIFT-Über- weis-ung sowie per Bankeinzug erfolgen (alle Spesen zu Lasten des Auftraggebers). Sollten die Zahlun- gen nicht rechtzeitig eintreffen, behält sich Eurotours Ges.m.b.H. die Stornier-ung der Reservierung vor, wo- bei alle durch die Stornierung ausgelösten Kosten, vom Auftraggeber zu tragen sind.

Bei Zahlungsverzug wer- den automatisch bankübliche Verzugszinsen, jedoch mindestens 14 % p.a., verrechnet. Mahnspesen und zusätzliche Kosten zur Durchsetzung der Ansprüche von Eurotours Ges.m.b.H. bezüglich der Bezahlung ge- hen ebenfalls zu Lasten des Veranstalters. Sofern keine abweichenden Konditionen bei Bestätigung des Auf- trags von Eurotours Ges.m.b.H. mitgeteilt wurden, oder weitere schriftliche Vereinbarungen zwischen Eurotours Ges.m.b.H. und dem Vertragspartner bestehen, gelten die folgenden Zahlungsbedingungen: • 30 Tage vor Anreise 30 % der Gesamtsumme • 10 Tage vor Anreise Restzahlung Bei Produkten mit Hauptdestination Deutschland, werden die Rechnungen von Eurotours Deutschland unter folgender Adresse ausgestellt: Eurotours Deutschland, Garmischer Straße 4 D-80339 München.

4. Stornogebühren: Sofern keine abweichenden Konditionen bei Bestäti- gung des Auftrags von Eurotours Ges.m.b.H. mitgeteilt wurden, oder weitere schriftliche Vereinbarungen zwi- schen Eurotours Ges.m.b.H. und dem Vertragspartner bestehen, gelten die folgenden Stornobedingungen: • 30 bis 14 Tage vor Anreise 30 % des Gesamtpreises • 13 bis 08 Tage vor Anreise 50 % des Gesamtpreises • 07 bis 04 Tage vor Anreise 80 % des Gesamtpreises • 03 Tage bis No-show 100 % des Gesamtpreises 5. Kartenreservierungen: Für alle Ticketreservierungen muss eine 100%ige Vor- auszahlung geleistet werden.

6.

Verantwortlichkeit/Haftung: Im Falle der Unmöglichkeit der Unterbringung der Gäste in der reservierten Unterkunft wird Eurotours Ges.m.b.H. die Gäste in einer Unterkunft mit vergleich- barer oder besserer Lage, Kategorie und Ausstattung unterbringen. Die Mehr- und Zusatzkosten werden von Eurotours Ges.m.b.H. getragen. Bei allen Reise- arrangements übernimmt Eurotours Ges.m.b.H. kei- ne Verantwortung für Leistungsstörungen, die nicht durch das Verschulden von Eurotours Ges.m.b.H. oder durch höhere Gewalt verursacht wurden. Unter höhe- rer Gewalt sind Kriege, Aufstände, Naturkatastrophen, Epidemien, etc., zu verstehen.

7. Preise: Alle Preise sind pro Person netto und in Euro (€) an- gegeben, außer bei Produkten in der Schweiz (siehe unten) und sind ohne Abzug zu bezahlen. Mehrwert- steuer, andere Steuern und Abgaben sind inkludiert. Sollte es Änderungen der gesetzlichen Steuern und Abgaben geben, werden wir Ihnen diese vier Wochen vor Inkrafttreten mitteilen und Erhöhungen nachver- rechnen. Wir behalten uns das Recht vor, Preise ohne Vorankündigung zu erhöhen. Eurotours Ges.m.b.H. behält sich außerdem das Recht vor, Schwankun- gen des Wechselkurses an den Reisever-anstalter weiterzugeben, wenn sich der Preis um mehr als 10% erhöhte.

Produkte in der Schweiz sind in Euro (€) und in Schweizer Franken (CHF) angegeben. Der Preis in Schweizer Franken (CHF) ist der gültige Preis, obwohl eine Bezahlung in Euro (€) auch möglich ist. Bei Bezahlung in Euro (€) wird der Preis mit dem Ta- geswechselkurs bei Erstellung der Rechnung umge- rechnet.

8. Direktverträge: Der Vertragspartner verpflichtet sich, während der Gültig-keit dieser Vereinbarung und ein Jahr danach mit jenen von Eurotours Ges.m.b.H vermittelten Un- terkünften weder direkt noch über Dritte Verträge ab- zuschließen, sofern diese Unterkünfte in dieser Zeit eine Vereinbarung mit Eurotours Ges.m.b.H haben. Bei diesbezüglichem Vertragsbruch durch den Ver- tragspartner, verpflichtet sich dieser zur Zahlung einer Konventionalstrafe an Eurotours Ges.m.b.H in der Höhe von 10 % des getätigten Buchungsvolumens mit dieser Unterkunft. Die Höhe dieser Konventio- nalstrafe errechnet sich aus dem durchschnittlichen Umsatz in den vorangegangenen 3 Jahren, den der Vertragspartner mit dem gegenständlichen Leis- tungspartner über Eurotours Ges.m.b.H getätigt hat.

Die Zahlungen werden nach Kenntnisnahme eines derartigen Vorfalls durch Eurotours Ges.m.b.H fällig und erstrecken sich über weitere 3 Jahre, jeweils in gleicher Höhe pro Jahr.

9. Reklamationen: Reklamationen hinsichtlich der gebuchten Leistung müssen Eurotours Ges.m.b.H umgehend, während des Aufenthaltes bekannt gegeben werden. Re- klamationen müssen binnen 30 Tage nach Abrei- se, schriftlich mitgeteilt und mit einem Original der Reisegastbeschwerde belegt werden, andernfalls bestehen keine Regressansprüche. Eventuelle Ab- züge sind nur nach schriftlicher Stellungnahme und schriftlicher Zustimmung durch Eurotours Ges.m.b.H möglich. Abrechnungsdifferenzen müssen binnen 14 Tagen ab Erhalt der Rechnung schriftlich mitgeteilt werden, ansonsten gelten unsere Rechnungen als korrekt und akzeptiert.

10. Gerichtsstand und anwendbares Recht: Für Streitigkeiten aus diesem Vertrag gilt die aus- schließliche sachliche und örtliche Zuständigkeit des Bezirksgerichts Kitzbühel, unabhängig vom Wert des Streitgegenstands. Auf den gegenständlichen Vertrag findet ausschließlich österreichisches Recht Anwendung. Als österreichisches Recht gilt auch die Richtlinie 90/314/ EWG des Rates vom 13.6.1990 über Pauschalreisen (Pauschalreiserichtlinien) soweit sie in die österreichische Rechtsordnung Einzug ge- nommen hat. Im Zweifelsfall gilt das Österreichische Kooperationsabkommen oder ein ersetzendes Ab- kommen zwischen Hotel- und Reisebürogewerbe in seiner jeweils gültigen Fassung.

Die bei Eurotours Ges.m.b.H. gebuchten Pauschalreisen sind durch die Bank Garantieerklärung der UniCredit Bank, Austria abgesichert.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Homepage www.eurotours-gruppenreisen.at Service und Buchung Allgemeine Geschäftsbedingungen

93 Buntes Europa DEUTSCHLAND: Hamburg: Hamburg ist ein hervorragendes Ziel für einen Kurzurlaub in Europa. Bei einer Bootsfahrt auf einem der Kanäle kann die lange maritime Geschichte erlebt werden. Die Stadt hat mehr Brücken als Amsterdam, Venedig und London zusam- men. Das neue Highlight in Hamburg ist die Eröffnung der Elbphilharmonie. Bremen: Die historische Innenstadt von Bremen mit dem bekannten Ratskeller sowie die Nordsee in unmittelbarer Umgebung la- den zum Erkunden ein.

Die Bremer Stadt- musikanten freuen sich auf Ihren Besuch. Berlin: Entdecken Sie die Kulturschätze der deutschen Hauptstadt! Erleben Sie die 800-jährige Geschichte Berlins vom Handelszentrum im Mittel- alter bis zum Fall der Berliner Mauer. Darüber hinaus bietet die pulsierende, faszinierende Stadt verschiedene Museen, Galerien, Opern, großartige Restaurants und ausgezeichnete Einkaufs- möglichkeiten.

Dresden: Erleben Sie eine der grünsten Städte Europas. Dresden gilt als Kunst- und Kulturstadt mit seinen zahlreichen Museen und be- rühmten Gebäuden wie dem Zwinger, der Semperoper oder dem Schloss Moritzburg vor den Toren Dresdens. Ein Spaziergang ent- lang der Elbe oder eine Bootsfahrt auf einem historischen Dampf- schiff sind lohnenswert. Nürnberg: Heute ist die Stadt Nürnberg eine gelungene Kombination aus Ver- gangenheit und Gegenwart. Ein Muss für jeden Nürnberg-Besucher ist das imposante Wahr- zeichen - die Kaiserburg. Auch der traditionel- le Weihnachtsmarkt mit seiner hundertjähri- gen Geschichte hat viel zu bieten: Nürnberger Würstchen, Lebkuchen und Glühwein.

München: Eine Kombination aus deutscher Gemütlichkeit und großem Flair bietet die bayerische Haupt- stadt. München bietet zahlreiche Museen, Galerien und riesige Parks. Das Schloss Nymphenburg, welches zu den größten eu- ropäischen Königsschlössern gehört, darf bei einem Besuch nicht ausgelassen werden.

Buntes Europa Sevil Sp

Warschau Breslau Prag Brünn Krakau Paris Lyon Marseille Barcelona Madrid Valencia Granada lla Cannes Bratislava Budapest Zagreb Zadar Split Danzig Polen Deutschland Slowakei Slowenien Frankreich CZ panien Kroatien Ungarn

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 6 Buntes Europa City Break Wien – Die kaiserliche Stadt Kulinarisches Wien Wien, die Hauptstadt Österreichs und Residenz der Habsburger.

Erleben Sie die kaiserliche Geschichte, einzigartige Kunst sowie vielfältige Kulinarik und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Nach dem Frühstück starten Sie eine Stadtrundfahrt mit Ihrem Guide. Die Highlights von Wien werden Ihnen vorgestellt, unter anderem die Ringstraße, die Staatsoper und das Parlament. Die Stadtrundfahrt endet mit einer Highlight Tour im Schloss Schön- brunn, der Sommerresidenz der Habsburger.

Erweitern Sie das Programm mit einem Besuch im Wiener Prater, dem historischen Vergnügungspark Wiens und genießen Sie den Ausblick über Wien bei einer Fahrt mit dem Riesenrad. Das Kunst- historische Museum an der Ringstraße ist das größte Kunstmuse- um Österreichs und die Galerie beinhaltet u.a. Werke von Rubens und Raphael. Inkludierte Leistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Wien • 1 x 3-Gang Menü exkl. Getränke • 1 x Wiener Guide für eine Halbtagestour, max. 3 Stunden • 1 x Highlight Tour im Schloss Schönbrunn Für weitere Leistungen: siehe S.19-20 Lassen Sie sich von den kulinarischen Highlights der Wiener Kü- che verführen und genießen Sie einen Wien-Aufenthalt der beson- deren Art.

Sie sind auf einem kulinarischen Streifzug unterwegs und lernen zudem die Highlights Wiens, inkl. Schloss Schönbrunn mit seiner wunderschönen Parkanlage und Orangerie, bei einer Stadtrund- fahrt kennen. Im Café Residenz wird Ihnen ein Konditor zeigen wie der originale Wiener Apfelstrudel hergestellt wird. Ein Stück Apfelstrudel, frisch aus dem Ofen und ein Heißgetränk erwarten Sie. Als Andenken erhalten Sie eine Kopie der Original-Rezeptur zum Selberbacken für zu Hause.

Bei einem Stadtspaziergang durch Wien, sehen Sie einige der Prachtbauten entlang der Ringstraße, einschließlich der Staatsoper, der Hofburg, sowie den Stephansdom.

Danach genießen Sie ein traditionelles Mittagessen mit Wiener Schnitzel im Augustinerkeller in der Wiener Innenstadt. Am Nachmittag besuchen Sie das Alt Wiener Schnapsmuseum, wo Sie erfahren, wie typische Wiener Spirituosen nach traditionellen Rezepten hergestellt werden. Na- türlich dürfen Sie im Anschluss auch aus dem Sortiment verkos- ten. Am späten Nachmittag verlassen Sie die Stadt und fahren zu einem Heurigen. Nach einem kurzen Spaziergang durch die Wein- berge genießen Sie mit musikalischer Begleitung standesgemäß die lokale Heurigenkost und regionstypischen Wein.

Inklusivleistungen: • 3x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Wien • 1x Guide für eine 3-stündige Stadtrundfahrt in Wien • 1x Guide für einen 2-stündigen Stadtrundgang durch die Innenstadt • 1x 3-Gänge-Schnitzel-Menü im Augustinerkeller im Zentrum Wiens • 1x Besuch des Schnapsmuseums mit Verkostung • 1x gemischte warme Wiener Heurigenplatte inkl. ¼ Liter Wein bei einem Heurigen • 1x Eintritt Schloss Schönbrunn • 1x Apfelstrudelshow im Schloss Schönbrunn Preise pro Person ab: DZ EZ April – Juni, September – Oktober 2018 € 156,00 € 241,00 Juli – August 2018 € 140,00 € 209,00 Preise pro Person ab: DZ EZ April – Juni und September – Oktober 2017 € 232,00 € 304,00 Juli – August 2016 € 220,00 € 267,00 ab € 220,- ab € 140,- NEU

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 7 Musikalisches Wien Johann Strauss Ball 2018 - Tanzen wie auf dem Opernball! „Wien, Wien nur du allein, sollst stets die Stadt meiner Träume sein!“ sang schon einst Peter Alexander! Wien gilt als Welthaupt- stadt der Musik! Hier haben mehr berühmte Komponisten und Sänger gelebt als in irgendeiner anderen Stadt. Begeben Sie sich auf die Spuren unserer musikalischen Berühmtheiten! Lernen Sie Wien von seiner musikalischen Seite kennen und folgen Sie den Spuren von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Falco, Peter Alexander, uvm.

Sie alle haben Wien auf ihre Art und Weise geprägt. Die musikalische Rundfahrt führt Sie am Johann Strauss Denkmal vorbei, Sie flanie- ren auf der „Musikmeile“ Wiens und besuchen das Mozarthaus. Am Ende der Führung besuchen Sie die letzte Ruhestätte unserer großen Musiker und Komponisten - den bekannten Wiener Zen- tralfriedhof.

Am Abend Möglichkeit zu einem „Mozart & Strauss“ Konzert im Wiener Kursalon oder besuchen Sie ein Musical im Ronacher oder Raimundtheater. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Wien • 1 x Eintritt Mozarthaus • 1 x deutschsprachiger Reiseleiter für Rundfahrt Musikalisches Wien, max. 4 Stunden Zubuchbare Leistungen: • Mozart & Strauss Konzert im Kursalon • Besuch im Ronacher oder Raimund Theater Reisen Sie nach Wien und genießen Sie einen Wiener Ball. Wir empfehlen einen Rundgang in der Innenstadt auf den Spuren der großen Musiker in Wien. Anschließend haben Sie die Mög- lichkeit sich bei einer 1-stündigen Tanzstunde auf den Ball einzu- stimmen.

Erleben Sie die Romantik eines traditionellen Wiener Balls in den Räumlichkeiten des märchenhaften Kursalons. In diesem histori- schen Gebäude, vor dem sich die berühmte Johann Strauss Sta- tue befindet, feierten die Gebrüder Strauss ihre grössten Erfolge. Lauschen Sie den Klängen klassischer Tanzmusik von damals bis heute des Ballorchesters, tanzen Sie nach Herzenslust in einem der Prunksäle, geniessen Sie 1 Glas Sekt in der Disco und verpas- sen Sie nicht die Mitternachtseinlage und Mitternachtsquadrille. Inklusivleistungen • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Wien • 1 x HP im Hotel am Anreisetag (exkl.

Getränke) • 1 x Reiseleiter für den Stadtspaziergang ‚musikalisches Wien‘ • 1 x Walzertanzstunde in einer Wiener Tanzschule • 1 x Eintritt zum Johann Strauss Ball Kat. C am Samstag Mitte Februar 2018 (der Termin ist noch nicht bekannt) Zubuchbare Leistungen : • Eintritt Haus der Musik • Eintritt Johann Strauss Wohnung Preise pro Person ab: DZ EZ April – Juni, September – Oktober 2018 € 133,00 € 218,00 Juli – August 2018 € 117,00 € 185,00 Preise pro Person ab: DZ EZ Mitte Februar 2018 - genauer Termin stehe noch nicht fest € 219,00 € 312,00 Aufpreis Kategorie A und B auf Anfrage Kat. A beinhaltet eine Tischreservierung im Strauss Saal mit 3-gängigen Ga- ladinner (inkl.

Getränke zum Abendessen von 19.00 bis 20.30) Kat. B beinhaltet eine Tischreservierung im Nebensaal mit 3-gängigen Gala- dinner (inkl. Getränke zum Abendessen von 19.00 bis 20.30) Kat. C beinhaltet die Eintrittskarte ohne reservierten Sitzplatz und Tisch ab € 219,- ab € 117,- ©Sound of Vienna

NEU NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 8 Buntes Europa City Break Salzburg - die Kultur- und Mozart Stadt City Break Innsbruck – die Stadt im Herzen Tirols Salzburg, die beliebte Weltkulturerbe Stadt ist reich an histori- schen Schätzen. Nicht ohne Grund wurde sie 1997 von der UN- ESCO als Weltkulturerbe ernannt. Die zauberhafte Kulisse der Alt- stadt begeistert nicht nur die UNESCO, sondern auch zahlreiche Besucher, die tagtäglich durch Salzburg strömen. Spazieren Sie durch die Stadt und entdecken Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten Salzburg: Schloss Mirabell, Schloss Hell- brunn, Mozarts Geburtshaus in der Getreidegasse, die Festung Hohensalzburg, sind nur einige Sehenswürdigkeiten die zu entde- cken sind.

Lassen Sie sich von der Kultur und Natur bewundern. Erweitern Sie Ihren Aufenthalt mit einem Besuch der Stiegl Braue- rei wo Sie einen detaillierten Einblick in die Biermanufaktur haben werden. Am Ende der Führung wartet eine Bierverkostung auf Sie. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Salzburg • 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel (exkl. Getränke) • 1 x Guide für einen halbtägigen Stadtspaziergang in Salzburg (3 Stunden) • 1 x Eintritt Mozarts Geburtshaus Die Hauptstadt Tirols punktet nicht nur mit seiner atemberauben- den Berglandschaft, sondern war auch schon zwei Mal Austra- gungsort der Olympischen Spiele in Österreich.

Sie werden das historische Herz Innsbrucks zu Fuß erkunden und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die Ma- ria-Theresien-Straße, Annasäule, die kaiserliche Hofburg und das berühmte „Goldene Dachl“ kennen lernen. Erleben Sie eine wunderschöne Aussicht über Innsbruck und Umgebung und genießen Sie eine Fahrt mit der Nordkettenbahn bis zur Seegrube. Nirgendwo liegt die Grenze zwischen urbanem Raum und rauer Bergwelt so nah zusammen. Entdecken Sie am Nachmittag die Swarovski Kristallwelten in Wattens. Das Reich des Kristalles, mit seinen einzigartigen Lichteffekten, Klängen und Düften, ist eine Quelle der Inspiration und Verzauberung für jeder- mann.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Innsbruck • 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel (exkl. Getränke) ± 1 x Guide für einen halbtägigen Stadtspaziergang in Innsbruck (max. 2 Stunden) • 1 x Berg-und Talfahrt mit der Nordkettenbahn (bis Seegrube) • 1 x Eintritt Swarovski Kristallwelten Für weitere Leistungen: siehe S.23 Preise pro Person ab: DZ EZ Juli – August 2018 € 184,00 € 254,00 April – Juni 2018 September – Oktober 2018 € 145,00 € 202,00 Preise pro Person ab: DZ EZ Mai – Juni, September – Oktober 2018 € 181,00 € 246,00 Juli – August 2018 € 171,00 € 223,00 ab € 171,- ab € 145,- ©BHÖ | G.R.

Wett ©www.guentheregger.at ©Nordkette Innsbruck GmbH

NEU NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 9 City Break Graz - moderner Lifestyle trifft auf Geschichte City Break Linz - eine Stadt die verändert! Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark, welche eine Viel- falt an Kultur und Geschichte bietet. Seit 2011 trägt sie den Titel „UNESCO City of Designs“ und wurde somit in das internationale Netzwerk „Creative Cities“ aufgenommen. Damit zählt die Stadt nun zu den besonders zukunftsorientierten Orten und Metropolen. Lernen Sie die historische Stadt Graz bei einem Stadtrundgang kennen.

Erleben Sie den geschichtsreichen Hauptplatz mit den historischen Bauten und ihren Fassaden und genießen Sie, nach einer Fahrt mit der Schlossbergbahn, den beeindruckenden Aus- blick über Graz. Lassen Sie sich mit einem typischen, österreichi- schen 3-Gänge Menü verwöhnen.

Inkludierte Leistungen: • 2 x ÜN inkl. FS in einem Mittelklassehotel in Graz • 1 x 3-Gänge Abendessen im Hotel, exkl. Getränke • 1 x Guide für eine Halbtagestour durch Graz (4 Stunden) • 1 x Fahrt mit der Schlossbergbahn • 1 x Fahrt mit dem Lift beim Grazer Schlossberg • 1 x 3-Gang Abendessen in einem typisch österreichischen Restaurant, exkl. Getränke Genießen Sie eine einzigartige Reise in Österreichs drittgrößte Stadt, wo Sie die barocke Altstadt, neue und moderne Bauten und überdimensionale Graffiti-Kunst bewundern können. 2009 war Linz Kulturhauptstadt Europas.

Spazieren Sie durch die Stadt und entdecken Sie Tradition und Moderne wie beispielweise die romantischen Linzer Innenhöfe oder moderne architektonische Bauten.

Genießen Sie eine Tasse Kaffee in einem hervorragenden Linzer Kaffeehaus, wo Sie eine der bekanntesten Torten der Welt genießen können – die Linzer Torte. Erweitern Sie Ihren Aufenthalt um einen Programmpunkt und besuchen Sie das Ars Electronica Center, in dem man forschen, experimentieren und erkunden kann. Bei einer Ausstellungsfläche von 3000m² kann man Wissenswertes über Kunst, Technologie und Gesellschaft entdecken.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Linz • 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel (exkl. Getränke) • 1 x Guide für einen halbtägigen Stadtspaziergang in Linz (2 Stunden) • 1 x Linzertorte mit einer Tasse Kaffee Zubuchbare Leistung: • ARS Electronica inkl. Highlight Führung (Preis auf Anfrage) Preise pro Person ab: DZ EZ September – Oktober 2018 € 155,00 € 219,00 April – Mai, Juli – August 2018 € 149,00 € 205,00 Preise pro Person ab: DZ EZ April – Juni 2018 September - Oktober € 156,00 € 193,00 Juli – August 2018 € 133,00 € 170,00 ab € 133,- ab € 155,- ©Linz Tourismus ©Linz Tourismus

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 10 2.0 Version Buntes Europa Entdeckungsreise Burgenland Seefestspiele Mörbisch Die Region Neusiedler See mit ihrer einmaligen Natur- und Kul- turlandschaft gehört zum UNESCO Welterbe und zu einer der schönsten Gegenden Österreichs. Kombinieren Sie Stadt und Natur: besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens, wie zum Beispiel die Wiener Rings- traße, und erleben Sie das schöne Burgenland bei einem Spazier- gang mit einem örtlichen Reiseleiter in Rust und Mörbisch, einer Schifffahrt nach Illmitz gefolgt von einer Pferdekutschenfahrt.

Ein Tag steht zur freien Verfügung um die Region um den Neusied- lersee oder Eisenstadt auf eigene Faust zu entdecken. Inklusivleistungen: • 4 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Neusiedlersee • 3 x HP im Hotel (3-Gang Menü exkl. Getränke) • 1 x halbtägige Reiseleitung in Wien (max. 3 Stunden) • 1 x halbtägige Reiseleitung in der Region Neusiedlersee (max. 3 Stunden) • 1 x Schifffahrt von Mörbisch nach Illmitz und retour • 1 x Pferdekutschenfahrt • 1 x Mittagessen „Mulatsag“ am Schiff inkl. Aperitif, Grillteller und Wein Zubuchbare Leistung: • Schloss Esterházy in Eisenstadt, siehe S.21 Erleben Sie die Seefestspiele Mörbisch im Burgenland, welche auf einer der schönsten Freilichtbühnen Europas stattfinden.

Lassen Sie sich durch die einzigartige Atmosphäre vor der Kulisse des wunderschönen Neusiedlersees verzaubern.

Genießen Sie am ersten Abend nach Ihrer Ankunft ein Abendes- sen in Ihrem Mittelklassehotel. Gerne organisieren wir für Sie eine Stadtrundfahrt in Wien oder einen Ausflug nach Eisenstadt, der Landeshauptstadt des Bur- genlandes. Hier bekommen Sie einen ersten Eindruck von den Sehenswürdigkeiten und haben im Anschluss die Möglichkeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Um Sie auf den Abend einzu- stimmen, empfehlen wir Ihnen alternativ eine Schifffahrt auf dem Neusiedlersee. Tauchen Sie ein in diese wunderbare Naturland- schaft und genießen Sie die Idylle. Höhepunkt des Tages ist die Aufführung auf der Seebühne in Mörbisch.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Wien • 1 x HP am Anreisetag (3x-Gang Menü exkl. Getränke) • 1 x Festspielkarte (Kategorie V) Zubuchbare Leistungen: • Schiffsrundfahrt auf dem Neusiedler See • „Pusztafahrt“ einfach mit Schiff und Pferdekutsche (nach Illmitz oder ab Illmitz) • Mittagessen am Neusiedler See (3-Gang Menü exkl. Getränke) Guide für eine halbtägige Stadtrundfahrt in Wien • Guide für einen halbtägigen Stadtrundgang in Eisenstadt Für weitere Programmvorschläge im Burgenland siehe auch S. 21 Preise pro Person ab: DZ EZ April – Oktober 2018 € 318,00 € 410,00 Preise pro Person ab: DZ EZ Juli / August 2018.

Konkrete Termine auf Anfrage. € 165,00 € 229,00 Karten nach Verfügbarkeit, Preise der höheren Kategorie auf Anfrage. Aufpreis für Vorstellung am Freitag und Samstag.

ab € 165,- ab € 318,- ©SFM Jerzy Bin

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 11 Advent in Wien Salzburger Adventsingen Wien ist im Advent am Schönsten. Erleben Sie Österreichs Haupt- stadt in der Vorweihnachtszeit und lassen Sie sich von der weih- nachtlichen Atmosphäre verzaubern. Die Einkaufsstraßen der Innenstadt sind wunderschön dekoriert und die gesamte Stadt erstrahlt im Glanze der zahlreichen Lichter. Genießen Sie die Ad- ventzeit und besuchen Sie die zahlreichen Christkindlmärkte und erleben Sie deren einzigartiges Flair.

Genießen Sie eine geführte Tour durch Wien und erkunden Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten Wiens, wie z.B. den St. Stephans- dom oder das Parlament. Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt beim Schloss Schönbrunn, der sich vor der bekanntesten histori- schen Kulisse der Stadt befindet. Genießen Sie eine Tasse Punsch und warme Speisen bei einen der vielen Weihnachtsmarkthütten. Sie können die Innenstadt auf eigene Faust erkunden, und die vorweihnachtliche Atmosphäre genießen. Der Weihnachtsmarkt am Spittelberg glänzt ebenso mit seiner einzigartigen, vorweihnachtlichen Atmosphäre. Schlendern Sie durch die Gassen und bewundern Sie eine Vielzahl an angebo- tenem Kunsthandwerk, die für diesen Adventmarkt typisch sind.

Lassen Sie sich bei Ihrem Aufenthalt auch das Dinner & Konzert im berühmten Kursalon im Herzen der Stadt nicht entgehen, und lassen Sie sich von den Klängen von Johann Strauss und W.A. Mozart verzaubern.

Inklusiv Leistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Wien • 1 x Reiseleiter für Stadtspaziergang in Wien, max. 2 Std • 1 x Heißgetränk und ein Snack in einem der Wiener Weihnachtsdörfer • 1 x Original Weihnachtsmarkt-Tasse als Souvenir • 1 x Dinner & Konzert im Kursalon (Kategorie C, „Kaiserwalzer“), exkl. Getränk Oh, Du schöne Adventszeit! Das Salzburger Adventsingen ist ein ganz besonderer Höhepunkt. Bereits seit 1946 erfreuen sich jährlich ca. 40.000 Zuschauer im Großen Festspielhaus an dieser stilvollen und vorweihnachtlichen Veranstaltung. Seien auch Sie dabei, lauschen Sie den weihnacht- lichen Klängen und kommen Sie in Weihnachtsstimmung.

Am Vormittag freut sich Ihre örtliche Reiseleitung auf Sie. Gemein- sam erkunden Sie die Stadt und werden von den vielen Anek- doten über Traditionen und die Salzburger Geschichte begeistert sein. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Erleben Sie das heitere Treiben auf dem Salzburger Christkindlmarkt und las- sen Sie sich vom Duft von Punsch und heißen köstlichen Maro- ni verführen. Der Höhepunkt des heutigen Tages folgt nach dem Abendessen: Das Salzburger Adventsingen im Großen Festspiel- haus wird Ihre Vorfreude aufs Weihnachtsfest verstärken! Tipp: Ausflüge in das nahe gelegene Salzkammergut (Seengebiet Salz- kammergut) zu den Weihnachtsmärkten in St.

Wolfgang, St. Gil- gen oder Strobl lassen sich mit dieser Reise kombinieren. Eine Bootsfahrt, die die genannten Orte verbindet ist besonders zu empfehlen.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Salzburg • 1 x Stadtspaziergang Salzburg, max. 2 Stunden • 1 x Eintritt für das Salzburger Adventsingen (Kat. 5) Preise pro Person ab: DZ EZ 18.11. - 22.12.2018 (ausgenommen Wochenende und Fei- ertage). Feiertage und Wochenend- termine auf Anfrage € 195,00 € 270,00 Preise pro Person ab: DZ EZ An den Adventwochenenden Donnerstag – Sonntag. Terminänderungen vorbehalten. € 197,00 € 270,00 Aufpreise höhere Kategorien auf Anfrage. ab € 197,- ab € 195,- ©ÖsterreichWerbung

Eurotours Ges.m.b.H.

| Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 12 Buntes Europa Prag – Wien – Budapest Diese faszinierende Tour zeigt Ihnen einige der wunderschönsten Hauptstädte Europas. Als erstes Prag, danach Wien und zum Ab- schluss Budapest. Erleben Sie in den goldenen Städten faszinie- rende Bauten, einzigartige Ausblicke und vieles mehr. Prag. Bei einer Stadtrundfahrt durch die goldene Stadt Prag se- hen Sie die wichtigsten Plätze und Sehenswürdigkeiten: den Wen- zelsplatz, den Stadtteil Kleinseite mit der Prager Burg, die Kar- lsbrücke, und den Altstädter Ring.

Genießen Sie beispielsweise auch eine Schifffahrt abends, durch das beleuchtete Prag. An- schließend fahren Sie nach Wien.

Wien. Während einer halbtägigen Stadtrundfahrt zeigen wir Ihnen die wichtigsten Bauten der Ringstraße, wie die Staatsoper, das Kunst- und Naturhistorische Museum, die Hofburg, das Parlament und das Rathaus. Weiters führt Sie die Tour auch auf die ande- re Seite der Donau, wo im Kontrast moderne Gebäude bestaunt werden können. Budapest. Die Fahrt geht in Richtung Stadtwäldchen, wo der Heldenplatz und das Schloss Vajdahunyad zu finden sind. Zurück Richtung Innenstadt passieren Sie unterwegs die Synagoge in der Dohány Straße und die Stephansbasilika. Die Tour wird an der Bu- daer Seite im Burgviertel fortgesetzt, wo sich die Matthias Kirche, die Fischerbastei und die Zitadelle befinden.

Inklusivleistungen: 1 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Prag 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Wien 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Budapest 1 x Reiseleitung für eine halbtägige Stadtrundfahrt in Prag 1 x Reiseleitung für eine halbtägige Stadtrundfahrt in Wien 1 x Reiseleitung für eine halbtägige Stadtrundfahrt in Budapest Zubuchbare Leistungen: Prag • Eintritt Prager Burg • Abendessen in einem Prager Restaurant Wien • Eintritt Schloss Schönbrunn • Fahrt mit dem Riesenrad Budapest • Eintritt Fischerbastei und Matthias Kirche • Folklore Abend inkl. 3-Gang Menü inkl. Wein und Schnaps Preise pro Person ab: DZ EZ Jan - März 2018 € 195,00 € 320,00 Juli, August 2018 € 242,00 € 414,00 April - Juni, September- Oktober 2018 € 273,00 € 438,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 195,-

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 13 2.0 Version Städte und Berge Erkunden Sie die drei wunderschönen Städte Wien, Salzburg und München sowie den malerischen Ort Zell am See. Nach dem Frühstück startet die Stadtbesichtigung mit Ihrem Gui- de. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens werden Ihnen vor- gestellt. Sie kommen u.a. bei der Staatsoper, der Hofburg, der Vo- tivkirche oder auch beim Hundertwasserhaus vorbei. Nach einem Mittagessen erfolgt ein Besuch im Technischen Museum, welches auf einer Ausstellungsfläche von ca.

22.000m2 spannende und technische Entwicklungen darstellt.

Am nächsten Tag fahren Sie weiter nach Salzburg, die Geburts- stadt Mozarts. Diese wunderschöne Stadt ist u.a. berühmt für die Festung Hohensalzburg und ihre einzigartige Architektur. Bei einer Stadtführung wird Ihnen unser Guide die Festung sowie die Ge- schichte der Stadt näher bringen. Am nächsten Tag besuchen Sie die berühmten „Wasserspiele“ im Schloss Hellbrunn, wo Sie bei ein Führung die unterschied- lichsten Springbrunnen erleben werden. Anschließend Rückfahrt in die Stadt Salzburg und Freizeit um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Weiter geht es nach Zell am See. Diese Region ist für ihre kris- tallklaren See und ihre atemberaubende Bergkulisse bekannt.

Entdecken Sie diese Umgebung mit anschließender Fahrt mit der Drahtseilbahn auf die Schmittenhöhe. Die Drahtseilbahn war eine der ersten Drahtseilbahnen die in Österreich eröffnet wurde und erreicht eine Höhe von 1400m. Von oben aus haben Sie die Mög- lichkeit die atemberaubende Kulisse zu genießen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Eine Panorama-Rundfahrt am berühmten See Tags darauf, gibt Ihnen die Möglichkeit die atemberaubende Bergkulisse sowie die Stadt Salzburg vom Wasser aus betrachten zu können. Über die deutsche Grenze erreichen wir München. Erforschen Sie die aufregende Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten, wie die be- rühmte Frauenkirche, den Marienplatz oder den Open Air Viktuali- enmarkt. Am nächsten Vormittag besichtigen Sie die Bavaria Film Studios, welche die größten Filmstudios in ganz Europa sind. Dort ist es Ihnen möglich die originalen Film Locations zu sehen. Inklusivleistungen : • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Wien • 1 x 3-Gang Abendessen im Mittelklassehotel in Wien • 1 x Stadtführung Wien für max.

8 Stunden • 1 x 3-Gang Mittagessen in einen zentrumsnahen Restaurant • 1 x Eintritt Technisches Museum • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Salzburg • 1 x Stadtführung Salzburg, max. 2 Stunden • 1 x Eintritt Festung Hohensalzburg • 1 x Lokaler Guide für Ausflug Schloss Hellbrunn • 1 x Eintritt Schloss Hellbrunn • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Zell am See • 1 x Auffahrt mit der Drahtseilbahn Schmittenhöhe • 1 x Lokaler Guide Zell am See und Umgebung, max. 4 Stunden • 1 x Panoramarundfahrt Zell am See • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in München • 1 x Stadtführung München, max.

2 Stunden • 1 x Eintritt Bavaria Filmstudios Preise pro Person ab: DZ EZ April – Juni September - Oktober € 679,00 € 889,00 ab € 679,-

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 14 Buntes Europa Höhepunkte Österreich & Schweiz Entdecken Sie die Städtejuwelen im Herzen Mitteleuropas. Lernen Sie auf einer Rundreise Kultur, Geschichte, Landschaft und die Tradition Österreichs und der Schweiz kennen. Die Rundreise startet in der Hauptstadt Österreichs. Bei einer Ta- gestour lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten Wiens ken- nen. Sehen Sie u.a. die Staatsoper, das Kunsthistorische Muse- um, die Hofburg, das Parlament, das Rathaus, das Burgtheater, die Universität, die Votivkirche und das Hundertwasserhaus.

Sie besichtigen auch einen der Höhepunkte der Stadt, das Schloss Schönbrunn. Besuchen Sie die Prunkräume des Schloss Schön- brunns, welche u.a. Maria Theresia bewohnt hat.

Am nächsten Tag fahren Sie weiter nach Salzburg. Besuchen Sie bei einem Stadtrundgang alle wichtigen Plätze, die diese wunder- schöne Altstadt zu bieten hat – u.a. den Mirabellgarten, das Mo- zart Geburtshaus und die Getreidegasse. Am nächsten Tag kön- nen Sie eine Rundfahrt im Salzkammergut genießen. Fahren Sie von Salzburg vorbei an Fuschl nach St. Gilgen am Wolfgangsee, wo Mozarts Mutter geboren wurde. In St. Wolfgang besuchen Sie die Wallfahrtskirche mit ihrem gotischen Flügelaltar von Michael Pacher und wir zeigen Ihnen das weltberühmte Hotel „Weisses Rössl am Wolfgangsee“. Möglichkeit zu einer Schifffahrt am Wolf- gangsee, bei welcher Sie einen atemberaubenden Ausblick über den glasklaren Wolfgangsee erhalten.

Danach fahren Sie über den sagenumwobenen Krottensee und Schloss Hüttenstein zum Mondsee.

Weiterfahrt nach Innsbruck. Die Hauptstadt Tirols punktet nicht nur mit seiner atemberaubenden Berglandschaft, sondern war auch schon zwei Mal Austragungsort für die Olympischen Spiele in Österreich. Sie werden das historische Herz Innsbrucks zu Fuß erkunden und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sehen, unter anderem das berühmte „Goldene Dachl“. Am nächsten Tag führt die Reise von Innsbruck weiter nach Zü- rich. Auf dem Weg dorthin werden Sie von der wunderschönen Landschaft und den Bergen begeistert sein. Zürich ist die größ- te Stadt der Schweiz und besticht durch ihre Einzigartigkeit. Sie besichtigen die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Zürich.

Eine einzigartige Erfahrung bietet das nostalgische „Classic Trolley“ in der Schweiz. Sie haben die Möglichkeit zu einer Schifffahrt am Zü- richer See, bei der Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt und die Berge haben.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Wien • 1 x 3-Gang Abendessen im Mittelklassehotel in Wien, exklusive Getränke • 1 x Reiseführer Wien, max. 8 Stunden • 1 x Eintritt Schloss Schönbrunn • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Salzburg • 1 x Stadtführung Salzburg, max. 2 Stunden • 1 x Reiseführer für Salzkammergut, max. 4 Stunden • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Innsbruck • 1 x Stadtführung Innsbruck, max. 2 Stunden • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Zürich • 1 x 3-Gang Abendessen im Mittelklassehotel in Zürich, exklusive Getränke • 1 x Stadtführung Zürich, max.

2 Stunden Zubuchbare Leistungen: • Fahrt mit der Nordkettenbahn • Swarovski Kristallwelten Wattens Preise pro Person ab: DZ EZ April – Juni 2018 September – Oktober 2018 € 689,00 € 1.019,00 ab € 689,-

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 15 Austria Trend Hotel Doppio**** Lage: im T-Center, einem sehr modernen Geschäftskomplex im Stadtteil Neu Marx. Das Zentrum ist mit Öffentlichen Ver- kehrsmittel gut erreichbar. Stil: Modern Zimmer: 155 USP: Großzügige Zimmer, Ben & Jerry’s Eis im Hotel erhältlich. Hotel Lenas Donau*** Lage: nicht weit vom Austria Center Vienna und der UNO City, nur 10 Minuten mit der U-Bahn zum Historischen Zen- trum und in Gehdistanz zur Donauinsel. Stil: Modern Zim- mer: 190 USP: Nette, freundliche Zimmer in modernem Stil.

Austria Trend Hotel Parkhotel Schönbrunn**** Lage: direkt an der Westeinfahrt, gegenüber von Schloss Schönbrunn, nur 15 min mit der U-Bahn ins Zentrum. Stil: Traditionell Zimmer: 314 USP: einst Gästehaus des Kai- sers, Wunderschöner Ballsaal, ideal für Galadinner. Hotel Zeitgeist Vienna**** Lage: am Hauptbahnhof, an der U-Bahn und Straßenbahn. Das Zentrum kann in ca. 30 Minuten auch zu Fuß erreicht werden. Stil: Modern Zimmer: 254 USP: junge, urbane At- mosphäre, große Badezimmer mit separatem WC. Ruhiger, grüner Innenhof.

Hotels Wien Austria Trend Hotel Ananas **** Lage: zentral, in der Nähe des Naschmarkts und in Geh- distanz zur Mariahilfer Straße. U-Bahn-Station gleich vor dem Hotel. Stil: Modern Zimmer: 533 USP: Wiens größ- tes 4-Stern Hotel, eigene Busgarage, große Lobby, ideal für Gruppen. Mercure Wien Westbahnhof**** Lage: am Ende der Mariahilfer Straße und gegenüber des Westbahnhofs. Das Zentrum kann sehr gut mit den öffent- lichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Stil: Modern Zim- mer: 252 USP: freundliche Zimmer im zeitlosen Stil, großzü- gige Lobby und Restaurant.

16 Buntes Europa Austria Trend Hotel Salzburg Mitte ***S Lage: Gut erreichbar von der Autobahn, 5 km bis zum Flug- hafen, das Stadtzentrum kann mit dem Bus leicht erreicht werden.

Stil: Modern Zimmer: 97 USP: ungewöhnliches Design, das Haus „schwebt“ auf Stelzen. Austria Trend Hotel Salzburg West **** Lage: am Stadtrand, Nähe Flughafen und leicht erreichbar von der Autobahn. Das Zentrum ist mit Linienbussen gut er- reichbar. Großes Shopping Center neben dem Hotel. Stil: Modern Zimmer: 152 USP: Große Zimmer, ideal für Fami- lien.

Hotels Salzburg Wyndham Grand Salzburg Conference Centre **** Lage: auf der rechten Salzachseite, gleich beim Haupt- bahnhof Salzburg, in Gehdistanz zur Altstadt Stil: Modern Zimmer: 262 USP: elegant eingerichtete Zimmer; größtes 4* Hotel in Salzburg, alle Räumlichkeiten für Gruppen ideal geeignet.

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 17 Hotels Graz Hotels Linz Hotels Innsbruck Austria Trend Hotel Europa Graz **** Lage: Zentrale Lage gleich beim Hauptbahnhof Graz.

Das Zentrum kann in wenigen Stationen mit der Straßenbahn erreicht werden. Stil: Modern Zimmer: 116 USP: modern eingerichtetes Hotel, Seminarräume verfügbar Courtyard by Marriott Linz ****S Lage: Zentral, in Gehdistanz zum Hauptplatz und zur Do- nau und mit direktem Zugang zum Design Center Linz (Kon- gresshalle). Stil: Modern Zimmer: 233 USP: Helle, großzü- gige Zimmer, Terrassenrestaurant im Sommer.

Hotel Roomz Graz Lage: Gegenüber des Kongress- und Ausstellungszent- rums, 5 Minuten mit der Straßenbahn in die Altstadt. Stil: Junges Design Hotel Zimmer: 131 USP: Budget Hotel mit Stil, in verschiedenen Farben gestaltet, die Bar ist 24 Stun- den geöffnet Austria Trend Hotel Schillerpark **** Lage: In der Linzer Einkaufsstraße gelegen, in der Nähe des Bahnhofs und des historischen Zentrums. Stil: Modern. Zimmer: 111 USP: Feng-Shui beeinflusste Einrichtung, mit großen Panoramafenstern. Direkter Zugang zum Casino Linz. Austria Trend Hotel Congress Innsbruck**** Lage: neben dem Kongress- und Veranstaltungszentrum gelegen, gegenüber der Hungerburgbahn Station, Zentrum in Gehdistanz.

Stil: Modern Zimmer: 106 USP: Harmoni- sche Kombination aus Natur und innovativer Architektur. Ramada Innsbruck Tivoli ***S Lage: Gegenüber der Olympiawelt, zwischen Hauptbahn- hof und Flughafen. Stil: Modern Zimmer: 159 USP: Früh- stücksraum mit Terrasse und der Fitnessbereich im obersten Stockwerk, genießen Sie spektakuläre Ausblicke.

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at Buntes Europa 18

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 19 Bausteine Wien Stadtspaziergang: Spazieren Sie durch die Innenstadt von Wien und bestaunen Sie historische Bauten wie den St. Stephansdom, die Wiener Staatsoper oder die Hofburg. Erfahren Sie mehr über die Ge- schichte Wiens und erleben Sie selbst wieso Wien als eine der schönsten Städte der Welt gilt.

Stadtspaziergang max. 2 Stunden zu Fuß.

Schloss Schönbrunn: Schönbrunn ist das größte Schloss und eines der meist besuchten Kulturgüter Österreichs. Sie bekommen während der geführten Highlight-Tour einen einzigartigen Einblick in das höfische Leben zu Zeiten Maria Theresias und der Kaiserin Elisabeth. Führungen mit Fremdenführer oder mit Audioguide. Wiener Riesenrad: Das älteste, sich noch drehende Riesenrad der Welt, befindet sich im Wiener Prater. 1897 wurde es zur Feier des 50. Thronjubiläums Kaiser Franz Josefs I errichtet. Genießen Sie den fantastischen Blick über die Dächer Wiens. Die Fahrtdauer beträgt ca. 15 Mi- nuten.

Haus der Musik: Die interaktiven Ausstellungsbereiche im Haus der Musik bieten neue, innovative Zugänge zum Thema Musik.

Fünf Etagen laden dazu ein, interessantes über die Musik und Künstler zu erfahren. Ein einzigartiges musikalisches Erlebnis in einer modern aufberei- teten Schau! Spanische Hofreitschule: Die Spanische Hofreitschule ist die älteste Reitschule der Welt und die klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der „Hohen Schule“ seit mehr als 450 Jahren lebt. Erleben Sie bei der Morgen- arbeit Einblicke in die Trainingsarbeit der Reiter mit ihren Lipizzan- ern oder lassen Sie sich durch die Räumlichkeiten und Stallungen führen. Versetzen Sie sich zurück in die imperialen Zeiten Öster- reichs und genießen Sie Galavorstellungen in der Spanischen Hof- reitschule.

Morgenarbeit 10:00 Uhr, geführter Rundgang nachmit- tags. Termine auf Anfrage.

Madame Tussauds: Erleben Sie den wahren Zauber und die Eleganz Wiens sowie die Welt der Stars bei Madame Tussauds Wien! Interagieren Sie mit Personen, die Österreichs Geschichte und Kultur geprägt haben, und erfahren Sie mehr über deren einzigartige Errungenschaften. Entdecken Sie außerdem große, internationale Persönlichkeiten. Auf über 2.000 m² erwarten Sie 70 Figuren! Die Kaiserliche Schatzkammer: Die Kaiserliche Schatzkammer Wien im ältesten Teil der Hofburg (13. Jahrhundert) birgt einzigartige Schätze der Habsburger, da- runter die österreichische Kaiserkrone und den Kronschatz des Heiligen Römischen Reiches mit der berühmten Reichskrone.

Führungen dauern ca. 1 Stunde.

Heurigenbesuch & Heurigenexpress: Besuchen Sie eines der unzähligen Heurigenlokale dieser Stadt. Es erwartet Sie eine gemischt-warme Heurigenplatte inkl. ¼ l Ei- genbauwein in traditionell wienerischer Atmosphäre. Zusätzliches Highlight: Eine Fahrt mit dem Heurigenexpress durch das Wiener Weinbaugebiet Grinzing. (April – Oktober Freitag und Wochenende zwischen 12:00 und 18:00, Dauer ca. 50 min.). Strauss & Mozart Konzerte: Die täglichen Strauss & Mozart Konzerte des „Salonorchesters Alt Wien“ zählen zu den Fixpunkten all jener, die Ihr Herz an die Musik Wiens verloren haben. Veranstaltungsorte sind beispielsweise der Kursalon, das Konzerthaus oder die Orangerie Schönbrunn.

Albertina: Die größte grafische Sammlung des Herzogs Albert von Sach- sen-Teschen beherbergt Werke wie Dürers „Feldhase“ und seine „Zum Gebet gefalteten Hände“. Meisterwerke von Schiele, Cé- zanne, Klimt, Kokoschka, Picasso und Rauschenberg erwarten Sie ebenfalls. Führungen mit privatem Kulturvermittler oder Audio- guide verfügbar.

Leopold Museum: Das Leopold Museum begeistert Liebhaber des Wiener Jugend- stils und der Moderne mit seinen bedeutenden Sammlungen an Werken von Egon Schiele und Gustav Klimt. Des Weiteren kann man neben Gemälden und Zeichnungen auch kostbares Kunst- handwerk und Mobiliar aus der Zeit der Wiener Werkstätten, Ori- ginalstücke von Otto Wagner, bestaunen.

77 Buntes Europa Besichtigungsziele Wien Schloss Belvedere: Das Obere und das Untere Belvedere mit einem weitläufigen Gar- ten zählen zu den schönsten barocken Bauwerken Europas und gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Das Obere Belvedere beherbergt die weltweit größte Sammlung mit Bildern von Gustav Klimt (u.a. „Der Kuss“). Aber auch Arbeiten von Egon Schiele und Oskar Kokoschka gibt es zu bewundern. Führungen dauern ca. 1 Stunde. Kunsthistorisches Museum: Das Kunsthistorische Museum Wien zählt zu den bedeutendsten Museen der Welt. Seine Sammlung umfasst Werke von Bruegel, Rubens, Rembrandt, Dürer, Raffael, Tizian und Velázquez. In der wiedereröffneten Kunstkammer Wien bieten kostbarste Kunstwer- ke wie Goldschmiedearbeiten, meisterhafte Bronzestatuetten und komplizierte Automaten der bekanntesten Künstler einen einzig- artigen Querschnitt durch die Kunstgeschichte.

Bei einer Dach- führung können Sie auch einen einzigarten Blick über Wien be- staunen.

Tiergarten Schönbrunn: In den Schlossanlagen gelegen, kann der Wiener Tiergarten für sich beanspruchen, der älteste existierende Tierpark der Welt zu sein. Neben den historischen Glas-Stahlträger-Hallen des Wüs- ten- und des Palmenhauses lohnt vor allem ein Besuch des mo- dernen Regenwaldhauses mit exotischen Reptilien und frei flie- genden Vögeln. Für Groß und Klein einen Besuch wert! Porzellanmuseum im Augarten: Das Porzellanmuseum im Augarten ist in einem Seitenflügel der Augarten-Porzellanmanufaktur untergebracht. Es illustriert die Ge- schichte des Wiener Porzellans anhand von über 150 repräsen- tativen historischen Exponaten aus seinen verschiedenen künst- lerischen Phasen.

Es sind verschiedene Führungen und auch Workshops verfügbar.

Weltmuseum Wien: Das neu eröffnete Weltmuseum am Heldenplatz (vormals Muse- um für Völkerkunde) verfügt über verschiedenste ethnologische Sammlungen aus aller Welt. Die Kunstschätze wurden einst u.a. von den Habsburgern auf deren Reisen und dem Entdecker James Cook zusammengetragen. Das Museum hat zum Ziel dem Besucher fremde Kulturen zu vermitteln und den Ursprung sowie Gemeinsamkeiten von Völkern aufzuzeigen.

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 21 Besichtigungsziele Burgenland und Bratislava Burg Forchtenstein: Die Burg Forchtenstein, eines der bedeutendsten Wahrzeichen Burgenlands, ist auf den Ausläufern des Rosaliengebirges gele- gen und dominiert den Blick von der Ebene in Richtung Westen.

Die Ursprünge der mächtigen Anlage reichen bis in die Jahre um 1300 zurück, als die Mattersdorfer Grafen nach der Schleifung ihrer Burg im heutigen Mattersburg eine neue Wehranlage hoch über dem Wulkatal errichteten.

Schloss Lackenbach: Im Museum im Schlosskomplex des Renaissanceschlosses La- ckenbach ist man der Natur auf der Spur. Das »neugebaute« Schloss wird erstmals 1553 im Kaufvertrag der Herrschaft Land- see durch Nikolaus Oláh, Erzbischof von Gran, erwähnt. Im mo- dernen Naturerlebnismuseum auf dem Schloss dreht sich alles um die Natur. Unter Einbeziehung aller Sinne werden die unterschied- lichen Lebensräume wie Wald, Feld, Fluss- und Seelandschaft aus den verschiedensten Blickwinkeln betrachtet.

Schloss Esterházy: Schloss Esterházy in Eisenstadt ist eines der schönsten Barock- schlösser Österreichs und gibt einen beeindruckenden Einblick in das ehemals glanzvolle Leben am Hofe der Fürsten Esterházy.

Auch heute noch steht das Schloss im Mittelpunkt des kulturellen Geschehens und wird immer wieder zum malerischen Schauplatz von Festen und gesellschaftlichen Ereignissen. Weingut Esterhazy: Genießen Sie eine fachkundige Führung durch das modernste Weingut Österreichs. Im Anschluss probieren Sie fünf ausgewähl- te Weine mit korrespondierenden kulinarischen Köstlichkeiten, vorgestellt und kommentiert von Esterhazy Weinberatern. Schifffahrt am Neusiedler See: Erkunden Sie den Neusiedler See mit dem Schiff. Sie können bei- spielsweise an einer Weinverkostung oder an einer Kaffee- und Kuchenjause teilnehmen.

Alternativ dazu kann der Aufenthalt auf dem Schiff auch mit einer Kutschenfahrt kombiniert werden. Puszta-Zugfahrt/Bummelzug: Fahren Sie mit dem Bummelzug von Rust nach Mörbisch oder umgekehrt mit einer kleinen Jause zwischendurch. Genießen Sie dabei die sanften Weinhügel und den Blick auf den Neusiedlersee. Steinbruch Sankt Margarethen: Der Steinbruch ist vom Ruster Hügelland umgeben; beides zählt zum UNESCO Welterbe. Hier werden unter freiem Himmel auf zwei Bühnen Opern aufgeführt. Erleben Sie eine Führung mit im- posanten Ausblicken über den Steinbruch und die Landschaft. Bratislava: Verbringen Sie einen Tag in Bratislava und besuchen Sie die wun- derschöne Altstadt, die Burg von Bratislava oder die einzigartige Kathedrale des heiligen Martin.

Erleben Sie einen einzigartigen Ausblick über die Stadt vom UFO-Turm und genießen Sie Gulasch oder andere traditionelle Speisen. Verschiedene thematische Stadtspaziergänge geben Ihnen einen Einblick in die facettenrei- che Stadt.

Burg von Devín: Die Burgruine Theben liegt an der österreichisch-slowakischen Grenze am Zusammenfluss der Donau und der March und zählt zu den wichtigsten archäologischen Stätten Mitteleuropas. Sie hat eine weitreichende geschichtliche Bedeutung von den Kelten bis zum Ungarischen Reich. Sie begeistert auch durch einen unver- gesslichen Ausblick und die bezaubernde Landschaft in der Um- gebung. Twin City Liner: Genießen Sie die Fahrt von Wien nach Bratislava oder umgekehrt per Katamaran aus einer anderen Perspektive. Der Twin City Liner verbindet die zwei Hauptstädte in nur 75 Minuten Fahrtzeit und begeistert durch Anlegestellen im Stadtzentrum.

Erkundigen Sie sich bei uns nach den aktuellen Fahrplänen!

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 22 Buntes Europa Bausteine Salzburg Stadtspaziergang: Spazieren Sie durch die Salzburger Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, und bewundern Sie Bauten aus vielen Jahr- hunderten wie beispielsweise das Schloss Mirabell. Erleben Sie das Haus in dem Mozart, einer der berühmtesten Musiker bzw. Komponisten der Wiener Klassik, geboren ist und gelebt hat. Stadtspaziergang max. 2 Stunden zu Fuß. Festung Hohensalzburg: Besichtigen Sie die Festung Hohensalzburg, die im Jahr 1077 von Erzbischof Gebhard erbaut wurde, und heute die größte vollstän- dig erhaltene Burg Mitteleuropas ist.

Ursprünglich wurde diese Burg zum Schutz der Erzbischöfe erbaut und diente des Weiteren als Kaserne und Gefängnis. Gotische Schnitzereien, ornamentale Malerei und goldene Verzierungen sind im Inneren der Festung zu finden. Führungen dauern bis zu 2,5 Stunden. Schloss Hellbrunn: Erleben Sie einzigartige Wasserspiele im Lustschloss Hellbrunn. Neben Wasserautomaten, Grotten und Brunnen sind auch was- serspeiende Hirsche und von Wasserkraft bewegte Figuren zu entdecken. Der Schlosspark, von einer Mauer umgeben, lädt zum Entspannen und Durchatmen in teils angelegten Parklandschaften und teils naturbelassenen Biotopen ein.

Führungen in den Was- serspielen und im Schloss dauern jeweils ca. 40 Minuten. Salzburger Marionettentheater: Das Marionettentheater zählt zum immateriellen Kulturerbe von UNESCO und geht auf eine 100-jährige Familientradition zurück. Blicken Sie hinter die Kulissen des Theaters und lassen Sie sich von seinen „kleinen“ Darstellern verzaubern. Gespielt werden ver- schiedene Opern, von Mozarts „Die Zauberflöte“ bis Shakespea- res Schauspiel „Ein Sommernachtstraum“.

Mozarts Geburtshaus und Wohnhaus: Besuchen Sie das Haus, in dem Wolfgang Amadeus Mozart 1756 geboren wurde und mit seiner Schwester Nannerl und seinen El- tern bis zum Jahr 1773 lebte. Verschaffen Sie sich auf drei Eta- gen einen Überblick über das Leben dieses großen Komponisten. Führungen dauern ca. 1 Stunde. Mozart Dinner & Konzert: Freuen Sie sich auf höchste musikalische Qualität. Das St. Pe- ter Stiftsrestaurant lädt zu einem traditionellen Abendessen bei Kerzenschein mit musikalischen Stücken von Mozart ein. In der hervorragenden Akustik des Barocksaals musizieren zwei Opern- sänger und fünf Instrumentalisten des Amadeus Consort und es erwarten Sie historische Kostüme.

Serviert wird ein 3-Gang Menü. Sound of Salzburg Dinner Show: Die Sound of Salzburg Dinner Show ist ein Muss für jeden Fan des wohl berühmtesten Musicalfilms „The Sound of Music”. Ne- ben Stücken von „The Sound of Music” werden auch Stücke von W.A. Mozart gespielt. Parallel zur Vorstellung wird ein traditionelles 3-Gang Menü inkl. 1 Getränk serviert.

Stiegl Brauwelt: Das Jahr 1492 ging ein in die Geschichte: Christopher Columbus entdeckte Amerika, und die Stieglbrauerei wurde zum ersten Mal schriftlich erwähnt und festgehalten. Die Tour führt Sie durch die Hausbrauerei zu den heimischen Rohstoffen, Brauprozessen und ins Stiegl-Museum. Es erwarten Sie lustige und informative Anek- doten rund um den beliebten Gerstensaft. Ihren Abschluss findet die Führung mit einer Bierverkostung und einem kleinen Erinne- rungsgeschenk. Führungen dauern ca. 1 Stunde.

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 74 Schloss Ambras: Schloss Ambras, das auf einem Felsen oberhalb von Innsbruck liegt, zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Lan- deshauptstadt.

Bestaunen Sie die in al fresco-Technik ausgeführte Grisaille Malerei der Wände im Innenhof und den Spanischen Saal, der 1569-1572 errichtet wurde. Führungen dauern ca. 1 Stunde. Nordkettenbahn: Nirgendwo sonst liegt die Grenze zwischen urbanem Raum und rauer Bergwelt so nah zusammen. Mit der modernen Nordket- tenbahn gelangen Sie in nur 20 Minuten vom Innsbrucker Stadt- zentrum in den größten Naturpark Österreichs. Ein Ausflug auf Innsbrucks Aussichtsberg ist zu allen Jahreszeiten ein besonde- res Erlebnis. Berg- und Talfahrt von der Stadt Innsbruck bis zur Bergstation Hafelekarbahn auf 2.256 Meter.

Tiroler Abend in Innsbruck: Erleben Sie einen typischen Tiroler Abend mit Tanz und Musik. Die bekannten Tiroler Brauchtumstänze werden von Generation zu Generation weitergegeben. Volkmusik, Tiroler Tänze und Schuh- plattler sowie typische Tiroler Gesänge und Jodellieder begeistern das Publikum aus dem In- und Ausland. Bausteine Innsbruck Stadtspaziergang: Genießen Sie einen Stadtspaziergang durch die Hauptstadt der Alpen Innsbruck. Von moderner Architektur bis zu historischen Sehenswürdigkeiten wie das Goldene Dachl, Maria-Theresi- en-Straße, Annasäule und die kaiserliche Hofburg – Innsbruck ist eine einzigartige, facettenreiche Stadt.

Stadtspaziergang max. 2 Stunden zu Fuß.

Bergisel Sprungschanze: Majestätisch thront die moderne 47 m hohe Schisprungschan- ze auf dem geschichtsträchtigen Bergisel, der für Tirol und Innsbruck schon immer eine große Bedeutung hatte. Heute ist diese Sprungschanze einer der Austragungsorte der Vierschan- zen-Tournee. Im Panoramarestaurant können Sie die Tiroler Berg- welt über Innsbruck und Umgebung bestaunen. Hofburg: Die Hofburg in Innsbruck zählt zusammen mit dem Schloss Schönbrunn und der Wiener Hofburg zu den drei kulturell wich- tigsten Bauwerken Österreichs. Das Museum umfasst 27 Räume des ehemaligen kaiserlichen Wohn- und Repräsentationsbereichs und nach der Besichtigung kann man sich mit einer Sachertorte und einem Kaffee im Café Sacher entspannen.

©Kunsthistorisches Museeum Wien Bergisel ©Birgit Kröll

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 24 Buntes Europa Bausteine Graz Bausteine Linz Stadtführung Graz: Erleben sie einen geführten Stadtrundgang durch die Landes- und Kulturhauptstadt 2003 Graz. Ihr Stadtführer zeigt Ihnen die ein- zigartigen Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise den Uhrturm am Schlossberg, den Hauptplatz mit dem Rathaus und die Oper. Dauer ca. 2 Std.

Kunsthaus Graz: Das Kunsthaus Graz gilt als modernes architektonisches Wahrzei- chen der Stadt Graz. Es verschreibt sich der modernen, zeitge- nössischen Kunst von 1960 bis heute.

In Wechselausstellungen werden hier internationale Trends gezeigt und in einen nationalen, regionalen Zusammenhang gestellt. Erkundigen Sie sich direkt bei uns über die aktuellen Ausstellungen! Schloss Eggenberg: Das UNESCO Weltkulturerbe befindet sich im Westen der Stadt Graz, es ist die größte und bedeutendste barocke Schlossanlage der Steiermark. Besuchen Sie die Prunkräume, Alte Galerie, Ar- chäologiemuseum und das Münzkabinett. Führungen Dauer ca. 50 Min.

Grazer Dom und Mausoleum: Im Grazer Dom können Sie gotische Freskomalereien bestaunen und kirchengeschichtliche Schätze entdecken. Das Mausoleum von Kaiser Ferdinand II. aus dem 17. Jahrhundert liegt gleich ge- genüber und beherbergt den kaiserlichen Ruheort. Gemeinsam mit der dahinterliegenden Katharinenkirche bildet das Mausole- um ein bedeutendes Baudenkmal aus der Übergangszeit von der Renaissance zum Barock. Führungen auf Anfrage. Landeszeughaus: Im Landeszeughaus von Graz können Sie sich in das Mittelalter zurückversetzten lassen und glänzende Ritterrüstungen bestau- nen. Die Rüstkammer umfasst 5 Etagen und beinhaltet 32.000 Exponate, das ist die größte erhaltene historische Waffenkammer der Welt.

Besuche mit Audioguide oder Führung möglich. Stadtführung Linz: Die drittgrößte Stadt Österreichs, Kulturhauptstadt Europas 2009 und UNESCO City of Media Arts steht als strahlende Kulturmetro- pole ganz unter dem Slogan „Linz verändert“. Erleben Sie neben historischen Altbauten moderne Gebäude und eines der interes- santesten Wahrzeichen der Stadt Linz die Dreifaltigkeitssäule. Hafenrundfahrt: Die Kulturstadt Linz an der Donau bietet den idealen Ausgangs- hafen für eine Schifffahrt. Die Hafenrundfahrt gibt Ihnen Einblicke in die Kultur, die Industrie und die Natur der oberösterreichischen Landeshauptstadt.

Erleben Sie die Stadt mit ihren Sehenswürdig- keiten wie das Ars Electronica, das Lentos oder die Industriehäfen aus einer anderen Perspektive.

Ars Electronica Center: Ein Ort, an dem man entdecken und forschen kann, experimentie- ren und erkunden, ein Ort, der sich die Welt von Morgen als Bühne ausgesucht hat und Einflüsse aus vielen verschiedenen Denk- und Betrachtungsweisen bündelt und präsentiert. Ars Electronica stellt ein interaktives Museum dar, wobei alle Ausstellungen auf die Fra- ge ausgerichtet sind, wie der Mensch mit seiner Umgebung um- gehen kann. Pöstlingbergbahn und Museum: Fahren Sie mit der steilsten Adhäsionsbahn Europas – 255 Meter Höhenunterschied in 20 Minuten – direkt vom Linzer Hauptplatz auf den Pöstlingberg.

Seit mehr als 100 Jahren beeindruckt die Bahn mit ihrer außergewöhnlichen Streckenführung. An der Tal- station finden Sie ein liebevoll gestaltetes Museum, das sich in- teraktiv mit der Geschichte und Gegenwart der historischen Bahn auseinander setzt.

Voestalpine Stahlwelt & Zeitgeschichtemuseum: Wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen des größten Indust- riestandortes Österreichs. Bewundern Sie die Architektur und ler- nen Sie die Welt des Stahls kennen. Bei einer Werkstour erleben Sie modernste Produktionsanlagen hautnah. Mit dem Zeitgeschichtemuseum erinnert die Voestalpine an die NS-ZwangsarbeiterInnen der Reichswerke Hermann Göring in Linz. Informieren Sie sich bei uns über Kombitickets!

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 25 Jochen Schweizer Arena München – spannende Abenteuer für jedes Alter Bodyflying, Surfen auf der stehenden Welle oder Klettern im Hoch- seilgarten – diese Erlebnis-Highlights haben ein neues Zuhause.

Denn mit der Jochen Schweizer Arena hat München endlich ein Mekka für Freizeit-, Sport- und Abenteurerlustige. Auch Genießer kommen in der hauseigenen Gastronomie auf Ihre Kosten. Ver- bringen Sie einen perfekten Tag in der Jochen Schweizer Arena! Der Tage heute steht ganz im Zeichen der Jochen Schweizer Are- na. Erfüllen Sie sich zunächst den Traum vom Fliegen in Euro- pas modernster Bodyflying-Anlage - ein aufregendes Abenteuer für Jung und Alt. Anschließend erleben Sie das Surfen auf der stehenden Welle, bevor Sie mit dem Flying Fox über das Areal schweben und die Arena aus einer neuen Perspektive entdecken.

Für Ihr leibliches Wohl ist ebenfalls gesorgt: Von junger Crosso- ver-Küche über modern interpretierte Klassiker bis zu gesunden Snacks bietet die Arena eine abwechslungsreiche Küche. Am Abreisetag haben Sie noch verschiedenen Möglichkeiten. Ma- chen Sie eine Zeltdach-Tour auf dem Dach des Olympiaparks. Mit Ihrem Guide laufen Sie auf einem Weg über das Zeltdach und ge- nießen eine atemberaubende Aussicht über München. Bei gutem Wetter können Sie sogar die Zugspitze sehen! Alternativ bietet sich auch ein Besuch der Bavaria Filmstadt an, wo Sie die Drehor- te berühmter Fernsehserien und Filmklassiker entdecken können.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum München • 1 x Abenteuertag in der Jochen Schweizer Arena mit den folgenden Leistungen: - 1 x Bodyflying (ca. 2 min Fliegen) - 1 x 45 min Surfen auf der stehenden Welle - 1 x Flying Fox Zubuchbare Leistungen: • Zeltdach-Tour Olympiapark München (wetterabhängig; nicht möglich während Events im Olympiastadion) • Eintritt Bavaria Filmstadt Preise pro Person ab: DZ EZ Januar – Dezember 2018 € 184,00 € 229,00 ab € 184,-

26 Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at Buntes Europa Bausteine München Auf den Spuren von Alfons Schuhbeck Stadtführungen: Entdecken Sie mehr von München und buchen Sie einen lokalen Stadtführer über uns. Wir organisieren Ihnen Stadtführer sowohl für einen halben Tag (max. 3 Std und 25 Pax pro Stadtführer) als auch für einen ganzen Tag (max. 8 Std und 25 Pax pro Stadtführer). Bavaria Filmstadt: Sie wollen einmal an echten Drehorten berühmter Kinofilme ste- hen? Die Bavaria Filmstadt macht es möglich: Hier erfahren Sie wie große Filmklassiker und beliebte Fernsehserien entstehen.

In einigen Originalkulissen können Sie kurze Filmszenen selbst nach- spielen.

Schloss Nymphenburg: Das Schloss im Westen von München gehörte zu den größten Kö- nigshäusern Europas. Die vielbesuchte barocke Anlage mit weit- läufigem Garten und Museen zieht Münchner und Gäste aus aller Welt gleichermaßen an. BMW Welt mit BMW Museum: Das Ensemble aus BMW Welt, Werk und Museum bildet die welt- weit einzigartige Erlebniswelt von BMW. Tauchen Sie ein in die Welt der Autoproduktion und –auslieferung, besuchen Sie span- nende wechselnde Ausstellungen zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft und nehmen Sie am vielfältigen täglichen Veranstaltungs- programm teil.

Schmankerltour Begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise durch das histori- sche Zentrum von München.

Auf dem bekannten Viktualienmarkt können Sie bayerische Spezialitäten wie Brezel mit Obazda oder Weißwürste verkosten. Olympiapark Der Park wurde für die Olympischen Spiele 1972 angelegt und bietet heute zahlreiche Sportmöglichkeiten, einen See, den Olym- piaturm, Konzertorte, Restaurants und ein Fußballstadion. Nicht zu vergessen ist natürlich das Wahrzeichen des Parks – die be- rühmte Zeltdachkonstruktion, auf der mittlerweile geführte Touren möglich sind.

Entdecken Sie die kulinarische Welt des berühmten Fernsehkochs Alfons Schuhbeck. Der Koch liebt die Gewürzvielfalt und kreiert mit Verstand und Passion wohlschmeckende Kochkompositionen. Nach Ihrer Anreise in München speisen Sie am frühen Abend in „Schubecks Orlando am Platzl“. Hier trifft gepflegte Münchner Gastlichkeit auf einen Hauch mediterranes Flair. Lernen Sie am Vormittag den Stadtkern von München kennen. Primär halten Sie sich in den Platzlgassen auf, wo sich u.a. Schuh- becks Kochschule befindet. Im Anschluss haben Sie die Gele- genheit den Gewürzladen, den Eissalon, den Schokoladenladen und den Teeladen auf eigene Faust zu erkunden.

Gehen Sie dort shoppen, bummeln oder Kaffee trinken – ganz wie Sie möchten. Am Abend wartet das Highlight der Reise auf Sie. In „Schuhbecks teatro“ vereinigen sich Theater, Akrobatik, Comedy und Gastrono- mie auf allerhöchstem Niveau. Freuen Sie sich auf ein ausgezeich- netes 4-Gang Menü, kreiert von der Kochlegende schlechthin. Wenn Sie noch etwas Zeit mitbringen, empfehlen wir Ihnen am Tag Ihrer Abreise ein Mittagessen in den Südtiroler Stuben oder die Viktualienmarkt-Probiertour.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum München • 1 x 3 -Gang Abendessen im Restaurant „Schuhbecks Orlando am Platzl“ • 1 x Stadtführung „Auf den Spuren Alfons Schuhbecks“ in München (ca. 2 Std) • 1 x Probierset „Schuhbecks Gewürzmischung“ zum Mitnehmen • 1 x Sitzplatz in „Schubecks teatro“ (Kategorie „Gold“) • 1 x 4-Gang Menü in „Schuhbecks teatro“ Zubuchbare Leistungen: • Mittagessen in den Südtiroler Stuben • Viktualienmarkt-Probiertour Preise pro Person ab: DZ EZ Ende Oktober 2017 – Anfang April 2018 € 294,00 € 341,00 Die Preise für “Schuhbecks teatro” variieren je nach Wochentag.

Terminänderungen vorbehalten, konkrete Termine auf Anfrage (es gibt spiel- freie Tage).

ab € 294,- © Schuhbecks Internet GmbH

27 Fränkische Adventsträume Erleben Sie romantische Weihnachtsmärkte vor beeindruckenden Kulissen! Franken lädt Sie ein, traditionelles Kunsthandwerk, bun- ten Lichterglanz, Glühwein und Lebkuchen auf seinen zahlreichen Weihnachtsmärkten zu genießen! Lassen Sie den Tag bei einem Begrüßungs-Glühwein und Abend- essen im Hotel ausklingen. Tauchen Sie in die besondere Weih- nachtsatmosphäre Nürnbergs ein. Während eines geführten Spa- ziergangs durch die geschmückte Altstadt erfahren Sie zunächst mehr über die lange Tradition des Christkindlmarktes.

Am Nachmit- tag können Sie durch die winterliche Stadt schlendern und einen Glühwein auf dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt genießen. Fahren Sie in das nahe gelegene Bamberg, dessen malerische Alt- stadt auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht. Zunächst bekommen Sie einen interessanten Einblick in die Bamberger Ad- vents- und Weihnachtsbräuche sowie einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Nutzen Sie anschlie- ßend den Nachmittag, um die Weihnachtsmärkte auf eigene Faust zu erkunden.

Wir empfehlen Ihnen vor Ihrer Heimreise noch einen traditionellen Weihnachtsmarkt im nahegelegenen Würzburg oder Rothenburg zu besuchen. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Nürnberg • 1 x Begrüßungs-Glühwein im Hotel • 1 x geführter Stadtspaziergang in Nürnberg zum Thema „Die Weihnachtsstadt Nürnberg und ihr Christkindlmarkt – Ein Altstadtrundgang“ (ca. 1,5 Std) • 1 x geführter Stadtspaziergang in Bamberg zum Thema “Bamberger Advents- und Weihnachtsbräuche” (ca. 2 Std) Zubuchbare Leistungen: • Nürnberger “Weihnachts-PASS” • Eintritt Bamberger Krippenmuseum Preise pro Person ab: DZ EZ 01.12.

– 23.12.2017 30.11. – 23.12.2018 € 184,00 € 253,00 ab € 184,- ©Uwe Niclas

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 28 Buntes Europa Dresden im Advent – auf den Spuren des Christstollens Bausteine Dresden Erleben Sie Dresden als funkelnde Weihnachtsstadt im Advent! Bummeln Sie durch die weihnachtlich geschmückte Altstadt und begeben Sie sich auf die Spuren des weltberühmten Christstol- lens! Der Besuch des „Striezelmarktes“ ist auch ein Muss! Sie machen mit einer Stollenbäckerin einen Stadtbummel durch die festlich geschmückte Dresdner Altstadt. Entdecken Sie dabei die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und erfahren Sie mehr über die kulinarischen Traditionen.

Die Stollenbäckerin berichtet über die wechselvolle Geschichte des „Striezels“ und die Mitwirkung des Papstes am heutigen Stollenrezept. Anschließend machen Sie eine Schifffahrt auf der Elbe. Genießen Sie dabei ein Stück Christstollen mit Blick auf das festlich geschmückte Dresden! Erfahren Sie bei einem Besuch einer Stollenbäckerei Spannendes über die Rezeptur und Herstellung der berühmten Köstlichkeit. Weitere interessante Geschichten sowie eine Kostprobe des Stol- lens und des beliebten Mohnstriezels dürfen natürlich nicht fehlen! Im Anschluss erkunden Sie die zahlreichen Weihnachtsmärkte auf eigene Faust.

Neben dem weltberühmten „Striezelmarkt“ erstre- cken sich die unterschiedlichsten thematischen Weihnachtsmärk- te von der Altstadt bis zur Elbe. Hier kommt jeder auf seine Kos- ten! Am letzten Abend Ihrer Reise gehen Sie auf eine historische Zeitreise in die geschichtsträchtigen Gewölbe vom Pulverturm und lassen den Tag bei einem typisch sächsischen Essen ausklingen. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Dresden • 1 x weihnachtliche Stadtführung mit der Stollenbäckerin (ca. 1,5 – 2 Std) • 1 x Schifffahrt auf der Elbe (Dresden – Dresden) inkl. 1 Stck. Stollen + alkoholfreie Heißgetränke satt • 1 x Besichtigung einer Stollenbäckerei inkl.

Stollenverkostung (ca. 45 min) • 1 x sächsisches Abendessen in der Altstadt von Dresden Stadtführungen Entdecken Sie mehr von Dresden und buchen Sie einen lokalen Stadtführer über uns. Wir organisieren Ihnen Stadtführer sowohl für einen halben Tag (max. 3 Std und 25 Pax pro Stadtführer) als auch für einen ganzen Tag (max. 8 Std und 25 Pax pro Stadt- führer).

Sächsische Dampfschifffahrt – Stadtrundfahrt zu Wasser: Mit neun historischen Raddampfern (82 - 132 Jahre alt) verfügt die Sächsische Dampfschifffahrt über die älteste und größte Raddampferflotte der Welt. Durchqueren Sie eine der schönsten Flusslandschaften Europas und lernen Sie Dresden vom Wasser aus kennen. Semperoper: Entdecken Sie die prachtvolle Architektur und erhalten Sie atem- beraubende Einblicke in eines der schönsten und renommiertes- ten Opernhäuser weltweit. Tauchen Sie ein in die Welt der Sem- peroper.

Frauenkirche: Die Frauenkirche mit ihrem berühmten Kuppelbau blickt auf eine 1000-jährige Geschichte zurück.

Zerstört im 2.Weltkrieg, wurde die Frauenkirche 2005 in ihrer vollen barocken Schönheit wieder aufgebaut und erstrahlt heute wieder im alten Glanz. Nehmen Sie an einer Emporenführung teil. Schloss Moritzburg: Umgeben von einer traumhaften Teich- und Waldlandschaft er- wartet Sie das Märchenschloss. Bei einer Führung durch die baro- cke Schlossanlage gewinnen Sie einen Einblick in das Jagd- und Lustschloss August des Starken.

Erlebniswelt Haus Meißen: In Meißen, etwa 30 km von Dresden, fertigt die Manufaktur Meißen seit über 300 Jahren exklusive Porzellane. Das Haus Meißen ver- bindet Schauwerkstätten, Shopping und Genuss. Preise pro Person ab: DZ EZ Ende November – 20.12.2018 € 190,00 € 250,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 190,- ©Erlebe Dresden/Sebastian Kösling

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 29 Historisches & Nostalgisches Berlin Bausteine Berlin Berlin verfügt über eine lange wechselvolle Geschichte.

Beschäfti- gen Sie sich vor allem mit der des 20. Jahrhunderts und besuchen Sie Symbole der deutschen Geschichte und beeindruckende Mu- seen und Orte. Nach der Ankunft machen Sie eine spannende Tour durch die Ber- liner Unterwelten. Während einer zeitgeschichtlichen Führung er- fahren Sie Beeindruckendes über die unterirdischen Anlagen und deren geschichtlichen Hintergrund. Auf Wunsch lassen Sie den Tag in einem Berliner Restaurant ausklingen. Starten Sie mit einem Besuch der „Story of Berlin“ und tauchen Sie ein in die lange wechselvolle und beeindruckende Geschichte der Stadt. Danach wird es nostalgisch.

Im DDR Museum beschäftigen Sie sich mit dem Leben in der ehemaligen DDR. Anschließend bietet sich ein Abstecher zum nahe gelegenen Fernsehturm an. Der Berliner Fernsehturm, heute ein beliebtes gesamtdeutsches Wahrzeichen, ist ein einmaliges Zeugnis der hoch innovativen DDR-Architektur der 60er Jahre. Zusätzlich haben Sie von oben aus einzigartige Aussichten über die Stadt. Vor der Abreise können Sie noch den ehemaligen Grenzübergang Checkpoint Charlie, den bekanntesten Übergang zwischen Ost und West, und das Checkpoint Charlie Museum besuchen. Dort sehen Sie z.B. Originalgegenstände, die einst für die zahllosen Fluchtversuche genutzt wurden und lesen Sie beeindruckende Geschichten zu Fluchtversuchen.

Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Berlin • 1 x „Dunkle Welten – zeitgeschichtliche Führung durch einen authentischen Ort“ in den Berliner Unterwelten (ca. 1,5 Std) • 1 x Eintritt & Führung „Story of Berlin“ und DDR-Museum Zubuchbare Leistungen: • Abendessen in einem Berliner Restaurant (3-Gänge Menü) • Eintritt (ohne Wartezeit) Berliner Fernsehturm • Eintritt Checkpoint Charlie Museum Stadtführungen Entdecken Sie Berlin und buchen einen lokalen Stadtführer über uns, sowohl für einen halben Tag (max. 3 Std und 25 Pax pro Stadtführer) als auch für einen ganzen Tag (max.

8 Std und 25 Pax pro Stadtführer).

Panoramafahrt auf der Spree Entdecken Sie vom Wasser aus den Herzschlag der pulsierenden Stadt. Die Bootsfahrt führt vorbei am Reichstag und durch das neue Regierungsviertel. Auch Siegessäule, Museumsinsel und Ni- kolaiviertel sind von Bord aus zu sehen. Fernsehturm Vom Turm aus - dem höchsten Gebäude Berlins - bietet sich Ih- nen aus über 200 Metern Höhe ein einzigartiges, unvergessliches Panorama über die gesamte Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten. Berlin Dungeon Machen Sie eine schaurige Reise durch die Geschichte der Haupt- stadt Berlin vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert und begeg- nen Sie den gruseligen Geistern des Berliner Untergrunds.

DDR Museum Das interaktive Museum beschäftigt sich mit dem Leben und All- tag in der DDR. Erfahren Sie, wie verschieden das Leben in West- und Ostdeutschland war und wie der Staat das Leben der Bürger in der DDR beeinflusst hat.

Museumsinsel Dieses einzigartige Ensemble von 5 Museen befindet sich auf der Spreeinsel in Berlin Mitte und ist UNESCO-Weltkulturerbe. Story of Berlin In diesem interaktiven Museum können Besucher die mehr als 800-jährige Geschichte Berlins entdecken. Tauchen Sie ein in die wechselvolle und beeindruckende Geschichte der Stadt. Check Point Charlie Der Check Point Charlie war während der deutschen Teilung der bekannteste Grenzübergang zwischen Ost und West. Schloss Sanssouci & Park Das Schloss befindet sich südlich von Berlin in Potsdam. Preise pro Person ab: DZ EZ Januar – Dezember 2018 € 124,00 € 170,00 Änderungen im Programm zu Weihnachten & Silvester vorbehalten ab € 124,- ©DZT

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 30 Buntes Europa Warum immer Hamburg? Auch mal Bremen! Bausteine Bremen Die Hansestadt begüßt Sie mit den Bremer Stadtmusikanten. Die historische Innenstadt von Bremen mit dem bekannten Ratskeller sowie die Nordsee in unmittelbarer Umgebung laden zum Erkun- den ein. Nach Ihrer Anreise im Hotel können Sie den Tag gemütlich bei einer Schifffahrt auf der Weser ausklingen lassen. Erfahren Sie mehr über Bremen, Häfen, Schiffe und Handel. Den Interaktiven empfehlen wir das Universum Bremen.

Eine Wissenschafts-Aus- stellung in der die Besucher zum ausprobieren animiert werden. Starten Sie den Tag mit einer Stadtführung durch Bremen. Lernen Sie die Bremer Stadtmusikanten und vieles Sehenswertes ken- nen. Unter anderem besichtigen Sie das Schmuckstück von Bre- men: das Rathaus. Es befindet sich am Bremer Marktplatz und wurde 2004 in die UNESCO Welterbeliste aufgenommen. Nach ei- ner kurzen Mittagspause erwartet Sie eine Ratskellerführung. Der berühmte Ratskeller blickt auf über 600 Jahre Geschichte zurück. Lernen Sie heute auch die Umgebung von Bremen näher ken- nen. Es erwartet Sie ein spannender Tagesausflug an die Nordsee.

Während einer einmaligen Wattwanderung in Wremen erklärt Ih- nen der Wattführer alles Wissenswerte über die Bewohner dieser faszinierenden Welt. Krabben, Wattwürmer und vieles mehr wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Bevor es zurück nach Bre- men geht, haben Sie Zeit den Leuchtturm „Kleiner Preuße“ von Wremen zu besichtigen (nur an Wochenenden geöffnet) oder die endlose Weite bei einem Kaffee am Strand zu genießen. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Bremen • 1 x Stadtführung Bremen (ca. 2 Std) • 1 x Ratskellerführung inkl. 1 Glas Wein • 1 x Wattwanderung in Bremen (ca.

2,5 Std) Zubuchbare Leistungen: • 1 x Eintritt Universum Bremen • 1 x Schifffahrt Weser- und Hafenrundfahrt (ca. 75 min) Stadtführungen: Entdecken Sie mehr von Bremen und buchen Sie einen lokalen Stadtführer über uns. Wir organisieren Ihnen Stadtführer sowohl für einen halben Tag (max. 3 Std und 25 Pax pro Stadtführer) als auch für einen ganzen Tag (max. 8 Std und 25 Pax pro Stadtführer). Bremer Rathaus: Das Bremer Rathaus wurde zwischen 1405 und 1410 errichtet. Seit 1973 steht es unter Denkmalschutz und im Juli 2004 wur- de es zusammen mit dem Bremer Roland von der UNESCO zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt.

In der oberen Rathaushal- le, wo früher der Stadtrat tagte, ist der repräsentativste Festsaal Bremens.

St. Petri Dom: Kommen Sie mit auf eine Reise durch mehr als 1200 Jahre span- nende Domgeschichte. Die evangelisch-lutherische Kirche wurde in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts im Frühgotischen Stil erbaut. Der Dom liegt eingebettet zwischen Rathaus und Bürger- schaft. Seine beiden Türme, von denen einer bestiegen werden kann, sind von weitem sichtbar und bestimmen das Stadtbild. Schnoorviertel: Bremens ältestes Stadtviertel ist das Schnoorviertel und ist ein Labyrinth von engen Gassen und kleinen Fachwerkhäusern aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Der Name des Viertels geht darauf zurück, dass sich die Häuser wie die Perlen an einer Schnur, platt- deutsch „Schnoor“, aneinanderreihen.

Glockenspiel: Das Glockenspiel in der Böttcherstraße besteht aus 30 Meißner Porzellanglocken und spielt mit ihrem hellen Klang Volks- und Seemannslieder. Im benachbarten Turm drehen sich zeitgleich 10 Bildtafeln, die jenen Entdeckern und Abenteurern gewidmet sind, die den Ozean überquerten - sei es mit dem Schiff oder auch zu Luft. Kaffee-HAG-Fabrik Die Kaffee-HAG-Fabrik wurde zwischen 1906 und 1907 errichtet und prägt bis heute das Stadtbild. Lassen Sie sich im Rahmen ei- ner Führung durch Lloyd Caffee, in die Geheimnisse der Röstkunst einweihen und besichtigen Sie den prunkvollen Marmorsaal.

Eine Tasse Kaffee können Sie natürlich direkt vor Ort genießen. Preise pro Person ab: DZ EZ Mai bis Oktober € 183,00 € 232,00 ab € 183,- © Jonas Ginter / BTZ BremerTouristik-Zentrale ©Ingrid Krause / BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 31 Bausteine Hamburg Stadtführungen: Entdecken Sie mehr von Hamburg und buchen Sie einen lokalen Stadtführer über uns. Wir organisieren Stadtführer sowohl für ei- nen halben Tag (max. 3 Std und 25 Pax pro Stadtführer) als auch für einen ganzen Tag (max. 8 Std und 25 Pax pro Stadtführer). Hafenrundfahrt: Fühlen Sie Fernweh, Abenteuer und Freiheit, wenn Sie an Bord Ihrer Barkasse den größten Hafen Europas kennen lernen. Die Rundfahrt führt Sie vorbei an den Hamburger Elbbrücken, Schleu- sen und Containerterminals.

Weiter geht es durch die Speicher- stadt mit ihren Fleeten in die Hafencity.

Fischmarkt: Legendär und ein Muss für jeden Hamburg Besucher: Auf Ham- burgs traditionsreichstem Markt wird seit 1703 so ziemlich alles gehandelt, was nicht niet- und nagelfest ist. Elbphilharmonie: Die 2017 eröffnete Elbphilharmonie ist ein Gesamtkunstwerk aus atemberaubender Architektur, exzellenter Musik und einzigartiger Lage. Auf dem Sockel des ehemaligen Kaispeichers an der west- lichen Spitze der Hafencity erhebt sich der gläserne Neubau mit seiner geschwungenen Dachlandschaft. Miniatur Wunderland: Bestaunen Sie die größte Modelleisenbahnanlage der Welt in der Hamburger Speicherstadt! In dieser Modelleisenbahnlandschaft der Superlative sind in verschiedenen Abschnitten viele Teile Euro- pas und Amerikas im Westentaschenformat dargestellt.

Holsten Brauwelt - Brauereibesichtigung: Das Traditionsunternehmen braut seit 1879 ein Pils mit einer be- sonders frischen, herben Note. Gehen Sie auf eine spannende Reise in die Welt der Biere. Die Erlebnisbrauerei bietet die Mög- lichkeit das Naturprodukt Bier mit allen seinen Aromen, Farben, Gerüchen und Stilen live zu erleben.

Musicals: Entdecken Sie die Vielfalt der Musicals in Hamburg und besuchen Sie weltweit erfolgreiche Produktionen wie König der Löwen oder das Phantom der Oper. Hamburger Hafengeburtstag Drei Tage im Mai dreht sich alles um den Geburtstag des größ- ten deutschen Hafens, der gleichzeitig einer der wichtigsten Um- schlagplätze der Welt ist. Mit Paraden, Feuerwerk und mehr als 500 Gelegenheiten Köstlichkeiten aus aller Welt zu probieren, erle- ben die über 1 Mio. Zuschauer ein Spektakel der besonderen Art. Starten Sie mit einer Stadtrundfahrt in Hamburg, bei der Sie die Außenalster, die Landungsbrücken und viele weitere beeindru- ckende Sehenswürdigkeiten entdecken.

Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Flanieren Sie über die berühmte Mön- ckebergstraße oder bezwingen Sie Hamburgs Wahrzeichen, den Michel, und genießen Sie die herrlichen Panoramen. Am späten Nachmittag beginnt der Hamburger Hafengeburtstag mit der gro- ßen Einlaufparade. Mit dabei sind imposante Großsegler, diverse Schiffe der Marine und viele Traditions- und Museumsschiffe. Verbringen Sie den nächsten Tag auf eigene Faust - ganz im Zei- chen des Hafengeburtstags. Genießen Sie die besondere Atmo- sphäre während dieses Events und beobachten Sie wie am spä- ten Nachmittag das „Hafengeburtstag Schlepperballett“ einläuft.

Zum Ausklang des Tages bestaunen Sie das große beeindrucken- de Feuerwerk.

Frühaufsteher können am Abreisetag noch den weltberühmten Hamburger Fischmarkt besuchen. Er öffnet bereits um 05:00 Uhr seine Pforten. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich dem Markttrei- ben nach Herzenslust hinzugeben. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum Hamburg • 1 x Abendessen am Anreisetag im Hotel oder in Hotelnähe (3- Gang Menü exkl. Getränke) • 1 x Stadtrundfahrt Hamburg (ca. 2 Std) • 1 x Besuch des Hamburger Hafengeburtstags in Eigenregie Preise pro Person ab: DZ EZ 10.05.2018 – 13.05.2018 € 214,00 € 297,00 Änderungen vorbehalten!

ab € 214,-

32 Buntes Europa City Break Rom - die ewige Stadt Rom ist nicht nur die Hauptstadt Italiens.

Die Stadt am Tiber gilt auch als die kulturelle Hochburg des Landes und blickt auf eine mehr als 3000-jährige Geschichte zurück. Die wunderschöne Alt- stadt und die mediterrane Lebensart machen aus Rom die Haupt- stadt des „Dolce vita“. Die Besichtigungen des Kolosseums, des Forum Romanum und des Kapitols sind hierbei ein absolutes Muss. Der Trevibrunnen, die Spanische Treppe und den „Vier Flüsse Brunnen“ werden Sie auch nicht verpassen. Freuen Sie sich auf eine vielseitige Reise und interessante Geschichten!

Wir empfehlen auch einen Besuch im Vatikan. Gerne organisieren wir für Sie eine Reiseleitung, die Sie auf Ihrem Ausflug begleitet. Auch die Albaner Berge, wo sich die Sommerresidenz des Paps- tes befindet, sind einen Besuch wert. Bei Sonnenuntergang las- sen Sie den Tag bei einem Glas Wein und einem kleinen Imbiss, den wir sehr gerne für Sie arrangieren, ausklingen. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. ÜF im Mittelklassehotel im Raum Rom • 1 x Abendessen im Rahmen der HP, exkl. Getränke • 1 x Reiseleitung für eine ganztägige Stadtrundfahrt in Rom (max. 30 Personen / 6 Stunden) • 1 x Eintritt Kolosseum inkl.

Kopfhörer + Forum Romanum • Die Ortstaxe ist nicht im Preis inkludiert und muss vor Ort bezahlt werden.

Zubuchbare Leistungen: • Eintritt in die Vatikanischen Museen • Reiseleitung in Rom Preise pro Person ab: DZ EZ Juli – August 2018 € 149,00 € 229,00 Jänner – März 2018, November 2018 € 155,00 € 235,00 April – Juni und September - Oktober 2018 € 214,00 € 294,00 Termine auf Anfrage ab € 149,-

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 33 Breslau - Stadt der Brücken und Kirchen Krakau und das weiße Gold Sie lernen die Stadt Breslau bei einer Stadtbesichtigung kennen.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der prächtige Hauptplatz mit dem angrenzenden Rathaus, das als Perle der schlesischen Gotik gilt, und die barocke Universität, die bekannt ist für die Aula Leopoldina, einem der schönsten Festsäle Europas. Im Anschluss geht es auf die Dominsel, wo Sie den Breslauer Dom besuchen und die Sandkirche (St. Maria auf dem Sande) bewun- dern können. Im Rahmen des Rundgangs sehen Sie noch die Jahrhunderthalle, sowie den größten Wasserbrunnen Polens, der samstags und sonntags gegen 21 Uhr mit einem Musik- und Licht- schauspiel untermalt wird. Im Anschluss können Sie Breslau auf ei- gene Faust weitererkunden oder in einem gemütlichen Straßencafé entspannen.

Weiters erwartet Sie ein ganztägiger Ausflug mit lokaler Reiselei- tung in das Riesengebirge. Bei dieser Tour besichtigen Sie die evangelische Friedenskirche in Schweidnitz, die größte Fachwerk- baukirche Europas. Danach können Sie gemütlich durch Hirsch- berg bummeln, das malerisch in einem Talkessel an der Bober liegt. Sehenswert sind dort vor allem die prächtigen Bürgerhäu- ser am Marktplatz aus der Barock- und Rokokozeit. Ihr nächstes Ziel ist Krummhübel. Dieser berühmte Ferienort liegt am Fuße der Schneekoppe, dem höchsten Gipfel des Riesengebirges. Dort besuchen Sie die Stabkirche, ein norwegisches Baudenkmal aus dem 12.

Jahrhundert.

Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel in Breslau • 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel • 1 x halbtägige Stadtführung Breslau • 1 x Eintritt Aula Leopoldina • 1 x Eintritt Breslauer Dom • 1 x ganztägige Reiseleitung für Tag 3 • 1 x Eintritt Friedenskirche in Schweidnitz • 1 x Eintritt Stabkirche Wang in Krummhübel Besuchen Sie die Altstadt von Krakau und das Wieliczka Salzbe- rgwerk, die beide zum UNESCO Weltkulturerbe zählen. Machen Sie sich auf den Weg, um Krakau zu erkunden. Ihre Rei- seleitung führt Sie auf den größten mittelalterli-chen Marktplatz Europas, vorbei an der Kathedrale auf dem Wawel Hügel, in den Innenhof des königlichen Schlosses und vorbei an der Marienkir- che.

Den restlichen Nachmittag können Sie nutzen, um die Stadt auf ei-gene Faust zu erkunden. Am Abend erwartet Sie ein traditi- onelles Abendessen in der Altstadt.

Wir empfehlen Ihnen, einen Ausflug nach Wielczka zu unterneh- men. Nicht umsonst zählt dieses Salzbergwerk, welches eines der ältesten der Welt ist, zum UNESCO Weltkulturerbe. Salzskulptu- ren, unterirdische Salzseen und prächtige Zimmerkonstruktionen erwarten Sie hier. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im zentralen Mittelklassehotel in Krakau • 2 x 3-Gang Abendessen im Hotel • 1 x Abendessen in der Altstadt • 1 x halbtägige Stadtführung Krakau Zubuchbare Leistungen: • Eintritt Wielczka Salzbergwerk • Eintritt Schloss und Kathedrale am Wawel inkl. Guide • Führung jüdisches Viertel + Eintritt in die Synagoge • Eintritt + Führung Museum Auschwitz-Birkenau • Eintritt + Führung Schloss Pieskowa Skala • Floßfahrt am Dunajec im Pieninski Nationalpark Preise pro Person ab: DZ EZ Jänner – November 2017 € 152,00 € 182,00 Preise pro Person ab: DZ EZ Jänner – März, Juli, August, November, Dezember 2017 € 136,00 € 168,00 April – Juni, September, Oktober 2017 € 183,00 € 245,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 136,- ab € 152,-

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 34 Buntes Europa Warschau - die Stadt von Frederic Chopin Zakopane - Kultur- und Naturvielfalt Erkunden Sie bei einer Stadtbesichtigung die Warschauer Altstadt, wo Sie viele Orte, an denen Chopin wohnte oder verkehrte, be- suchen werden. Bei einem Spaziergang im Lazieki-Park sehen Sie das berühmte Denkmal von Chopin und im Anschluss empfehlen wir eine Besichtigung des Chopin-Museums im Ostrogski-Schloss. Sie fahren nach Zalazowa Wola. Dort empfehlen wir vor allem ei- nen Besuch des Geburtshauses von Chopin.

Im Anschluss be- sichtigen Sie die Kirche in Brochow, in der Chopin getauft wurde. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Breslau oder Posen. Beide Städte haben kulturell einiges zu bieten und sind von Warschau leicht zu erreichen.

TIPP: Beim Chopin-Denkmal im Lazienki-Park in Warschau finden sonn- tags regelmäßig Chopin-Klavierkonzerte statt und im Park um das Geburtshaus von Frederic Chopin finden jeden Sonntagnachmit- tag Konzerte statt. Dies ist im Eintrittspreis für das Geburtshaus inkludiert. Zubuchbare Leistungen: • Eintritt + Führung Wilanow Palast • Eintritt + Führung Warschauer Königsschloss • Eintritt + Führung Geburtshaus Chopin mit Park Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in Warschau • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in Breslau oder Posen • 1 x halbtägige Stadtführung in Warschau Zakopane, der bekannteste Wintersportort Polens, lockt auch in anderen Jahreszeiten zahlreiche Touristen an.

Zu Beginn steht eine Stadtrundfahrt in Zakopane auf dem Programm. Sie besuchen die Skisprungschanze, verschiedene reich mit Schnitzereien verzierte Holzkirchen und den Alten Friedhof, der für seine mit Holzskulp- turen geschmückten Grabmäler bekannt ist. Danach geht es zur Villa „Koliba“, die den Grundstein für den „Zakopaner Stil“ bildet, und anschießend weiter zu verschiedenen anderen Holzhäusern der Stadt. Ihr Abendessen genießen Sie in einem traditionellen Gasthaus in Zakopane.

Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug in das Pieniny Gebirge. Dort können Sie bei einer Floßfahrt am Fluss Dunajec die Landschaft genießen. Auf dem Weg dorthin liegt außerdem die Erzengel-Mi- chael-Kirche, eine berühmte Holzkirche aus dem 15. Jahrhundert. Alternativ ist auch Krakau, die wichtigste Kulturmetropole Polens, immer eine Reise wert. Warum erweitern Sie Ihr Abendessen im Hotel nicht mit einer Folklore-Gruppe? Zubuchbare Leistungen: • Ausflug in das Pieniny Gebirge mit Floßfahrt auf dem Fluss Dunajec • Ganztägiger Ausflug nach Krakau • Folkloreabend im Hotel Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl.

HP im Mittelklassehotel in Zakopane • 1 x Reiseleitung für eine halbtägige Stadtführung in Zakopane Preise pro Person ab: DZ EZ Jänner – November 2017 € 163,00 € 248,00 Die ersten 5 EZ ohne Zuschlag! Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Diese Preise sind nur am Wochenende gültig (Anreise Freitag/Abreise Montag) Preise pro Person ab: DZ EZ April – Mitte Dezember 2017 € 193,00 € 259,00 Mindestteilnehmerzahl : 25 Personen ab € 193,- ab € 163,- ©udra 11 - Fotolia.com

35 Advent in Krakau Entdecken Sie bei einer geführten Stadtrundfahrt die schönsten Gebäude und Viertel Krakaus. Die Marienkirche, das jüdische Viertel, der Wawel und das Königsschloss, sind nur wenige der bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten die Ihnen Krakau bietet. Im Anschluss besuchen Sie den Krakauer Christkindlmarkt und die Krippenausstellung. Die Krakauer Weihnachtskrippen werden aus Buntpapier und Stanniol gefertigt und sollen charakteristische Elemente der Krakauer Architektur, vor allem Kirchtürme und Kra- kauer Wahrzeichen, wiederspiegeln.

Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug nach Wieliczka zu unterneh- men.

Das weltberühmte Salzbergwerk, das in dem kleinen Ort liegt, ist nur 13 km von Krakau entfernt und ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Nicht umsonst zählt dieses Salzbergwerk welches auch eines der ältesten der Welt ist, zum UNESCO Weltkulturerbe. Salzskulpturen, unterirdische Salzseen und prächtige Zimmerkon- struktionen erwarten Sie hier. Für den letzten Abend haben wir ein Restaurant in der Altstadt von Krakau reser-viert Zubuchbare Leistungen: • Führung Wieliczka Salzbergwerk Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl. FS im zentralen Mittelklassehotel in Krakau • 2 x Abendessen im Rahmen der HP • 1x Abendessen in der Altstadt von Krakau • 2 x halbtägige Reiseleitung Krakau • 1x Eintritt Marienkirche • 1x Eintritt Krippenausstellung Preise pro Person ab: DZ EZ 04.12.2017 - 22.12.2017 03.12.2018 - 21.12.2018 € 134,00 € 189,00 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen ab € 134,-

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 36 Buntes Europa City Break Prag Die „Goldene Stadt“ Prag mit ihren verwinkelten Gassen und un- zähligen Kulturdenkmälern ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Schlendern Sie über den berühmten Wenzelsplatz, die Kar- lsbrücke und entdecken Sie die Prager Burg und die historische Altstadt. Gewinnen Sie einen Überblick über die hundert Türme der Stadt. Unser Stadtführer zeigt Ihnen die wichtigsten Plätze und Sehens- würdigkeiten, u.a. das Altstädter Rathaus, die astronomische Uhr, die Pariser Straße, den Wenzelsplatz und natürlich die Karlsbrü- cke.

Erkunden Sie das Stadtviertel Hradschin mit den wichtigs- ten Sehenswürdigkeiten auf dem Areal der Prager Burg. Sie be- sichtigen den Alten Königlichen Palast, die St.-Georgs Basilika, den St.-Veits-Dom, Daliborka Turm sowie das berühmte Goldene Gässchen.

Ein weiterer Höhepunkt dieser Reise ist eine romantische Moldau- schifffahrt. Genießen Sie die wunderschöne Silhouette Prags wäh- rend Ihnen ein schmackhaftes Mittagessen serviert wird. Ihren Pragaufenthalt können Sie beim traditionellen Abendessen gesellig und kulinarisch ausklingen lassen. Inklusivleistungen: • 3 x ÜN inkl ÜF im Mittelklassehotel in Prag • 1 x HP im Hotel am Anreisetag • 1 x halbtägige Reiseleitung für eine Stadtführung in der Prager Altstadt • 1 x Eintritt Prager Burg (inkl. Eintritt St. Veits Dom, St. Georges Basilika, Goldenes Gässchen, Daliborka Turm) • 1 x Zweistündige Moldauschifffahrt inklusive Mittagessen und Musikunterhaltung • 1 x Abendessen in einem Prager Restaurant (3-Gang Menü exkl.

Getränke) Preise pro Person ab: DZ EZ Januar-März 2018 € 162,00 € 228,00 April – Juni, September – Oktober 2018 € 213,00 € 336,00 Juli – August 2018 € 185,00 € 280,00 ab € 162,- Hotels Prag Hotel Vienna House Diplomat **** Lage: zentrale Lage zur Burg und Wenzelsplatz, Spa- und Wellnessbereich, nur 10 km vom Flughafen entfernt. Stil: klassisch-modern Zimmer: 398 USP: großes 4-Stern Ho- tels, eigene Busparkplätze, ideal für Gruppen. Hotel Angelo by Vienna House **** Lage: zentral, mit direkter Verkehrsanbindung (U-Bahn, Straßenbahn) in die Innenstadt, umgeben von einem Ein- kaufszentrum, vielen Restaurant, Bars, Kinos Stil: design Zimmer: 168 USP: ideal für Gruppen, Konferenzräume.

Hotel Occidental Praha **** Lage: in Prag 4 Pankrác, U-Bahn Station nur 400-500 m entfernt (Fahrtzeit in die Altstadt ca. 15 min.), das Gebäude wurde 2016 renoviert. Stil: Modern Zimmer: 230 USP: mo- dernes Hotel, Konferenzräume, Busparkplatz vor dem Hotel

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 37 Tagesausflug Cesky Krumlov: Dieser Tagesausflug führt Sie in die Stadt Cesky Krumlov, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Schlendern Sie durch die kleinen, verwinkelten Gassen, vorbei an den hölzernen Balkonen und Stra- ßencafés und erleben Sie das sehr gut erhaltene mittelalterliche Zentrum und die majestätisch über den Dächern der Stadt thro- nende Burg.

Tagesausflug Karlovy Vary (Karlsbad): Besuchen Sie das berühmte Thermenresort in Karlsbad, in dem noch immer 12 heiße Quellen aktiv sind.

Schon im 14. Jahrhun- dert wurden die Thermalquellen als Heilwasser gesehen. Nutzen Sie die Gelegenheit auch das Heilwasser zu trinken und auch die Glasmanufaktur Moser zu besuchen, die auf eine über 155-jährige Geschichte zurück blickt und ebenfalls einen Besuch wert ist. Tagesausflug Kutná Hora (Kuttenberg): Verbringen Sie ihren Tag in der alten Silberbergbaustadt Kutná Hora. Im 13. Jahrhundert wurde das Silber entdeckt und einige Jahrzehnte später wurde vor Ort eine königliche Münzpräge- anstalt errichtet. Schlussendlich wurde die Stadt aufgrund des Prager Groschens berühmt. Das Wahrzeichen der Stadt, der St.-Barbara-Dom, welcher mit der historischen Altstadt zum UN- ESCO-Weltkulturerbe zählt.

Bausteine Prag Stadtführung: Spazieren Sie über die Karlsbrücke, durch den Altstädter Ring mit der berühmten astronomischen Uhr bis hin zu einen der größten Burgkomplexe der Welt, die Prager Burg. Genießen Sie den Aus- blick über die Stadt. Nehmen Sie an einer halbtägigen oder ganz- tägigen geführten Tour teil. Prager Burg: Seit über 1000 Jahren stellt die Prager Burg ein bedeutendes Symbol für die Stadt Prag selbst aber auch für den tschechischen Staat dar. Für tschechische Herrscher der Geschichte und zuletzt auch für Präsidenten stellte dieser Komplex den Amtssitz dar. Die Prager Burg zählt zu einen der größten Burgkomplexe der Welt und setzt sich aus Palästen, Amts-, Kirche- und Fortifikationsge- bäuden und aus Gärten zusammen.

Moldauschifffahrt: Erleben Sie Prag von einer anderen Seite und nehmen Sie an einer Moldauschifffahrt teil. Sehen Sie die Karlsbrücke und die Prager Burg und viele weitere Bauten von einer anderen Perspektive. Ge- nießen Sie ein Mittag- oder Abendessen an Bord in Form eines Buffets und hausgemachten Kuchen und Desserts. Halbtagesausflug Konopiste: Lassen Sie sich durch eines der bedeutendsten mittelalterlichen Schlösser Böhmens führen und entdecken Sie die Räumlichkei- ten in denen einst einflussreiche Adelsfamilien lebten und auch der Kronprinz Wilhelm II nächtigte. Im Schloss können heute noch historische Einrichtungen, Schätze und Bilder besichtigt werden.

Eine Tour dauert ca. 1 Stunde.

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 38 Buntes Europa City Break Budapest Budapest, die Hauptstadt Ungarns liegt direkt an der Donau. Der Strom fließt durch das Zentrum und trennt die Stadt dadurch in zwei Teile: Buda und Pest. Nach der Anreise in Ihr Mittelklasse Hotel in Budapest genießen Sie ein entspanntes Abendessen im Hotel. Am nächsten Tag, nach dem Frühstück, werden Sie von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter abgeholt und beginnen die Stadt zu entdecken. Die Stadtrundfahrt führt Sie zu den wichtigsten Se- henswürdigkeiten der Hauptstadt.

Sie besuchen die Basilika und beenden die Tour mit einer Besichtigung der Matthiaskirche und der Fischerbastei im Burgviertel.

Genießen Sie weiteres ein köstliches Abendessen in einem typisch ungarischen Restaurant. Inklusivleistungen: • 2 x ÜN inkl. ÜF im Mittelklassehotel in Budapest • 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel (exkl. Getränke) • 1 x Guide für eine halbtägige Stadtrundfahrt in Budapest (max.4 Stunden) • 1 x Eintritt Basilika • 1 x Eintritt Matthiaskirche und Fischerbastei • 1 x 3-Gang Abendessen in einem ungarischen Restaurant (exkl. Getränke) Hotels Budapest Hotel Lions Garden **** Lage: am Rande der Innenstadt im Villen- und Botschafts- viertel unweit vom Heldenplatz, Stadtpark, Széchenyi Heil- bad, Museum und Stadion.

Busstation direkt vor dem Hotel. Stil: Boutiquehotel Zimmer: 107 USP: Sommerterrasse, Wellnessmöglichkeit, Hallenbad Hotel Leonardo **** Lage: im Stadtteil Ferencvaros, Zentrum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar. Stil: modern Zimmer: 182 USP: nette freundliche Zimmer in modernem Stil, ideal für Gruppen Hotel Danubius Flamenco **** Lage: in Grünlage am Stadtrand von Budapest, U-Bahn-Sta- tion 650 m vom Hotel entfernt, mit Zugang zu Wellnessbe- reich. Stil: klassisch Zimmer: 355 USP: Wellness- und Fit- ness, Sommerterrasse, gut für Gruppen geeignet Preise pro Person ab: DZ EZ April – Juni, September – Oktober 2018 € 139,00 € 219,00 Juli – August 2018 € 123,00 € 186,00 ab € 123,-

Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at 39 Schloss Gödöllö: Besuchen Sie das Barockschloss Gödöllö, etwas außerhalb von Budapest. Das „ungarische Versailles“ bietet Einblicke in die kö- niglichen Gemächer in denen Sisi zu Lebzeiten mehr Zeit als in Österreich verbracht hat. Führungen im Schloss dauern 70-80 Minuten.

Tagesausflug zum Plattensee: Europas größter Binnensee mit einer Fläche von knapp 600 km² erwartet Sie bei diesem Tagesausflug. Auf dem Weg zum „unga- rischen Meer“ liegt die bekannte Porzellanmanufaktur in Herend, die bei einem Zwischenstopp besichtig werden kann.

Das Gebiet beim Plattensee ist Naturschutzgebiet und auf der Halbinsel Tiha- ny besichtigen Sie das historische Stift aus dem Jahr 1051. Tagesausflug in die Puszta: Nach einem Stadtrundgang in Kecskemet folgt ein Pusztapro- gramm in einem nahe gelegenen Gutshof: Sie werden mit Schnaps und Pogatschen (typisches Gebäck) empfangen. Nach einer Kut- schenfahrt, Pferdevorführungen und Reitmöglichkeiten werden Sie mit einem reichhaltigen Mittagessen mit einem Glas Wein und traditioneller Musik belohnt.

Donauschifffahrt: Genießen Sie eine einmalige Fahrt auf der Donau, wo sie die High- lights von Budapest, wie das Parlament und den Burgberg von einem anderen Blickwinkel bewundern können. Genießen Sie das wunderschöne Panorama und die imposanten Gebäude. Schifffahrt mit Abendessen und Live-Musik: Erleben Sie die Stadt Budapest bei Nacht und nehmen Sie an ei- ner Kreuzfahrt entlang der Donau mit Abendessen und Live-Musik teil. Die Goldene Stadt wird hier seinem Namen gerecht. Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten und Gebäude golden erleuchtet und lassen Sie sich von drei Musikern mit Musik begleiten.

Ungarische Staatsoper: Das mit barocken Elementen in Neo-Renaissance Stil erbaute Ge- bäude zählt wohl zu einem der prachtvollsten Opernhäusern der Welt, dessen Besuch Sie sich bei einem Aufenthalt in Budapest nicht entgehen lassen sollten. Lassen Sie sich von den Ornamen- ten, (Wand-)Gemälden und Skulpturen begeistern. Bausteine Budapest Stadtführung: Spazieren Sie durch Budapest, die goldene Stadt, und bewun- dern Sie ihre Sehenswürdigkeiten wie das Parlament, die Ket- tenbrücke, die Fischerbastei oder die Matthiaskirche. Lassen Sie sich bei Tag und Nacht von dieser einzigartigen, schönen Stadt bezaubern.

Fischerbastei und Matthiaskirche: Im mittelalterlichen Burgviertel Buda, befinden sich zwei der be- kanntesten Sehenswürdigkeiten Budapests. Die Matthiaskirche – offiziell auch Liebfrauenkirche – war die erste Kirche auf dem Schlossberg und zählt zum UNESCO-Kulturerbe. Die Fischerba- stei, welches Bauwerk an Zelte der Magyaren erinnern soll, bietet eine Aussichtsplattform und somit einen einzigartigen Ausblick über Budapest. Folklore Abend: Werden Sie Teil der ungarischen Kultur und nehmen sie an einem Abendessen in einem typischen ungarischen Restaurant teil. Ler- nen Sie die Grundschritte des traditionellen Csárdás-Tanzes und lassen Sie sich von der Musik mitreißen.

NEU 57 Spotlight Stadt & Meer – Erleben Sie beides Genießen Sie an Bord der Fähre die Ruhe auf dem Meer bevor es weiter in die Metropole London geht. In Hamburg geht es für Sie an Bord des beeindruckenden Ocean Liner RMS Queen Mary 2. Danach legen Sie ab und übernachten auf dem Schiff. Wachen Sie auf und bestaunen Sie, wie die Sonne langsam aber allmählich höher über den Meeresspiegel steigt. Genießen Sie ei- nen ruhigen Tag an Bord der majestätischen und eleganten Queen Mary 2. Gehen Sie nach ausgelassenen Stunden auf dem Schiff mit voller Vorfreude auf dem nächsten Tag zu Bett. Frühstücken Sie ausgiebig an Bord.

Am Nachmittag kommen Sie dann in Southampton an, wo es anschließend nach London geht. Gewöhnen Sie sich dort langsam wieder an den festen Boden und verbringen Sie dort die Nacht.

Erleben Sie die pulsierende Stadt, London, bei einer Stadtfüh- rung. Weiters bestaunen Sie die einzigartigen Kronjuwelen im To- wer of London. Der Tower of London zählt außerdem zum UNES- CO-Weltkulturerbe. Inklusivleistungen: • 1 x Seereise Hamburg – Southampton mit RMS Queen Mary 2 • 2 x ÜN inkl. VP an Bord der Queen Mary 2 • 1 x ÜN inkl. FS im Mittelklassehotel im Raum London • 1 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum London • 1 x 3-stündige Stadtführung in London • 1 x Eintritt zum Tower of London • 1 x Fährpassage für den Bus von Dünkirchen (oder Calais) – Dover • 1 x Fährpassage für Bus und Passagiere von Dover – Dünkirchen (oder Calais) Buchbare Termine: 01.06.

– 03.06.2018 17.08. – 19.08.2018 16.10. – 18.10.2018 je nach Verfügbarkeit Sie können die Reise auch umgekehrt, also von London bis Ham- burg durchführen.

media.servier.hamburg/Jörg Madrow 2018 Queen Mary Nordeuropa - Skandinavien

NEU Eurotours Ges.m.b.H. | Büros in Kitzbühel/Österreich | Wien/Österreich | München/Deutschland | Krakau/Polen | www.eurotours-gruppenreisen.at Stärken Sie sich in der Hauptstadt Schwedens mit einem Früh- stück, bevor die Stadtführung losgeht. Am späten Nachmittag geht es dann für Sie zu einer der bekanntesten Schärenstädten Schwedens, nach Västervik, wo Sie auch übernachten werden. Sie besichtigen das Västervik Museum, welches das Kulturerbe der Stadt ist. Anschließend können Sie noch ein wenig in dem Fischerort verweilen, bis es zurück zur schwedischen Metropole Malmö geht.

Inklusivleistungen: • 1 x ÜN inkl. HP in Kopenhagen • 1 x halbtägige Stadtführung Kopenhagen • 1 x ÜN inkl. HP im Raum Motala/Linköping • 1 x Besuch Freilichtmuseum • 1 x 22h Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine • 1 x Abendbuffet auf der Fähre inkl. Bier, Wein, Softdrinks, Säfte, Kaffee, Tee • 1 x Frühstücksbuffet auf der Fähre • 1 x Live Band an Bord • 1 x ÜN inkl. HP in Stockholm • 1 x halbtägige Stadtführung Schweden • 1 x Eintritt Västervik Museum • 1 x ÜN inkl. HP in Malmö Die Fähre ist lediglich für die Personen, keine Busfähre! Ab ins Abenteuer: Entdeckungsreise im Norden Europas Kommen Sie in den Norden von Europa, nach Dänemark und Schweden.

Lernen Sie dort die Metropolen Kopenhagen und Stockholm näher kennen. Bekannt ist Schweden vor allem durch seine Schäreninseln. Bei einer Fährenfahrt können Sie diese haut- nah erleben.

Sie lernen bei einer geführten Stadtführung die Stadt Kopenha- gen näher kennen. Sie machen sich im Anschluss auf den Weg zum Vättersee, wo Sie in einem Hotel im Raum Motala/Linköping übernachten. Auf dem Programm steht eine Fahrt zum Freilichtmuseum Gamla in Linköping. Hier sehen Sie Kopfsteinpflastergässchen, Gärten, einige Museen, historische Läden und Werkstätten. Sie erreichen von dort aus auch den Vallahof, wo Sie auch einen Spaziergang durch das Naturschutzgebiet Vallawald machen können. Später geht es weiter in die Hauptstadt Schwedens, nach Stockholm. Abends wagen Sie den Schritt auf die Fähre M/S Birka, wo ein Abendbuffet und eine Live Band auf Sie warten.

Genießen Sie die Nacht auf der Fähre.

Sie kommen mit der Fähre in Marienhamn an, wo Sie Zeit ha- ben, die wunderschöne Hafen- und Schifffahrtsstadt näher ken- nen zu lernen. Anschließend geht es weiter mit einer Fahrt durch die Stockholmer Schäreninselwelt. Der Schärengarten besteht aus circa 30.000 Inseln, Schären und Felsen. Gegen den späten Nachmittag kommen Sie dann wieder in Stockholm an und ver- bringen dort die Nacht. 41