Info-Kompass 2018 - Informationsveranstaltungen für Migrantinnen und Migranten einfach organisieren

info-Kompass
        2018
      Informationsveranstaltungen
  für Migrantinnen und Migranten
              einfach organisieren




                                     disg.lu.ch
             Dienststelle Soziales
                und Gesellschaft
info-Kompass 2018                                                                                                                                        info-Kompass 2018




       Inhalt                                                                      Was ist der info-Kompass ?




                                                                                                                                                                                    WAS IST DER INFO-KOMPASS?
       Was ist der info-Kompass ?                                             3    Der info-Kompass ist ein Katalog mit Informationsmodulen für Migrantinnen und Migranten
                                                                                   im Kanton Luzern : Die Module ermöglichen es, einfach Informationsveranstaltungen für
       AUFENTHALT                                                                  Migrantinnen und Migranten und Expats zu organisieren, damit sich diese über verschiedene
                                                                                   Bereiche des Alltags informieren können.
       Meine Familie kommt in die Schweiz                                     5
       Aufenthaltsbewilligungen                                               6
       NEU: Neu in Luzern                                                     7   Wer kann die Informationsmodule buchen ?
       GESUNDHEIT / WOHLBEFINDEN                                                   Die Informationsmodule können von
                                                                                   –– Organisationen
       Gesundheitssystem / Notfälle – Wer hilft ?  8                              –– Vereinen
       Krankenversicherung9                                                       –– Gemeinden und Gruppen
       Gut, gesund und günstig essen              10                              –– Firmen und Unternehmen
       NEU: Mama, du bist uns wichtig!            11                              gebucht werden.
       NEU: Unser Kind ist krank                  12

       WOHNEN / LEBENSRAUM                                                         Wie organisiere ich eine Veranstaltung ?
       Wohnen im Mietverhältnis                                               13   Wenn Sie eine Veranstaltung buchen möchten,
       Miteinander in der Schweiz                                             14   –– kontaktieren Sie die Modulkoordinatorin der FABIA. Sprechen Sie mit ihr über die
                                                                                      organisatorischen Details und die Inhalte des gewünschten Moduls.
       SCHULE                                                                      –– organisieren Sie passende Räumlichkeiten.
       Das Schulsystem des Kantons Luzern                                    15   –– sorgen Sie dafür, dass mindestens 8 Personen an der Veranstaltung teilnehmen. Beachten
       Lernort Familie – wie Kinder besser lernen                            16      Sie dazu die Angaben zur Anzahl der Teilnehmenden in den Modulen.
                                                                                   –– sind Sie für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zuständig.
       BERUF / ARBEIT / WEITERBILDUNG
       Was kann ich tun, um den Berufseinstieg in der Schweiz zu schaffen?   17   Wo finden die Veranstaltungen statt ?
       Wie können Eltern ihre Kinder bei der Berufswahl unterstützen?        18
                                                                                   In der Regel organisieren Sie selbst passende Räumlichkeiten für die Veranstaltung. Bei
       FAMILIE / PARTNERSCHAFT                                                     einigen Modulen besteht die Möglichkeit, dass die Veranstaltung in Räumlichkeiten stattfindet,
                                                                                   welche der Referent / die Referentin zur Verfügung stellt. Beachten Sie hierzu die jeweiligen
       Eltern sein von Kindern bis 6 Jahren                                  19   Informationen zum Veranstaltungsort.
       Eltern sein von Primarschulkindern                                    20
       Digitale Medien im Erziehungsalltag                                   21
       Ausgang, Party, Alkohol & Co bei Jugendlichen                         22   In welcher Sprache finden die Veranstaltungen statt ?
                                                                                   Alle Module werden in Deutsch angeboten; einzelne Module in weiteren Sprachen ( ver-
       ALTER
                                                                                   gleichen Sie die Angaben bei den einzelnen Modulen ). Wenn Sie davon ausgehen, dass
       Altersvorsorge – AHV und Ergänzungsleistungen                         23   eine Übersetzung benötigt wird, wenden Sie sich an die FABIA.
       Älter werden – Angebote für Seniorinnen und Senioren                  24
       Gesundheit im Alter                                                   25

       STAAT / POLITIK
       NEU: Demokratische Grundrechte                                        26

       FINANZEN / KONSUM
       NEU: Auskommen mit dem Einkommen                                      27

2                                                                                                                                                                               3
info-Kompass 2018                                                                                                                                                  info-Kompass 2018




                            Welche Unterstützung erhalte ich für die Organisation einer                                    Meine Familie kommt in die Schweiz
WAS IST DER INFO-KOMPASS?




                            Veranstaltung ?
                                                                                                                           Ziel                Die Teilnehmenden wissen, für welche Familienmitglieder sie ein Gesuch
                            Für Institutionen, Organisationen und Gruppen, die ehrenamtlich tätig sind :                                       für einen Familiennachzug stellen können, welche Voraussetzungen dafür
                            Für jede Veranstaltung, die erfolgreich durchgeführt wird, erhalten die Veranstaltenden eine                       erfüllt sein müssen und wie ein Gesuch eingereicht wird. Sie kennen
                            Entschädigung von Fr. 500.–. Damit sind Kosten für die Werbung, Raummiete und weitere                              die Rechte und Pflichten der Familienmitglieder nach der Einreise in die




                                                                                                                                                                                                                          AUFENTHALT
                            Infrastrukturkosten gedeckt.                                                                                       Schweiz und wissen, welche Vorbereitungen getroffen werden sollten.

                            Für Gemeinden, Firmen und professionelle Veranstaltende :                                      Inhalt              –– Rechtliche Grundlagen
                            Es wird keine Entschädigung ausbezahlt.                                                                            –– Wer kann für wen ein Gesuch stellen, welche Bedingungen müssen
                                                                                                                                                  erfüllt sein: Unterschiede nach Bewilligungsart
                            Die Referenten und Referentinnen werden direkt durch die Fachstelle Gesellschaftsfragen des                        –– Zuständigkeiten und konkreter Ablauf Gesuchstellung: Vorbereitung,
                            Kantons Luzern entschädigt. Ebenso die Dolmetschenden und interkulturell Vermittelnden.                               notwendige Dokumente, Formulare, Ansprechstellen, Dauer, Kosten etc.
                                                                                                                                               –– Rechte und Pflichten der Familienangehörigen nach der Einreise
                                                                                                                                               –– Vorbereitung der Einreise und erste Schritte im Integrationsprozess
                            Haben Sie Fragen, Anliegen oder Rückmeldungen?
                            Der info-Kompass ist ein Projekt der Fachstelle Gesellschaftsfragen des Kantons Luzern in      Institution         FABIA Luzern
                            Zusammenarbeit mit der Fachstelle für die Beratung und Integration von Ausländerinnen und      Referent/in         Beratungsteam FABIA
                            Ausländern FABIA.                                                                              Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                            Wir sind an Ihren Fragen, Anliegen und Rückmeldungen interessiert. Melden Sie sich bei der                         –– Montag bis Freitag am Abend
                            FABIA :                                                                                                            –– Ganzer Tag am Samstag
                            FABIA                                                                                          Dauer               2 Stunden
                            Fachstelle für die Beratung und Integration
                            von Ausländerinnen und Ausländern                                                              Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                            Tribschenstrasse 78
                                                                                                                           Sprachen            Deutsch (auf Anfrage auch in anderen Sprachen) – auf Wunsch mit
                            6005 Luzern
                                                                                                                                               Übersetzung in andere Sprachen
                            Tel : 041 360 07 22                                                                            Anzahl              8 bis 15 Personen
                            E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch                                                           Teilnehmende
                            www.fabialuzern.ch/info-kompass
                                                                                                                           Kosten              Für Buchende kostenlos

                                                                                                                           Weitere Informa-    FABIA
                                                                                                                           tionen und          Fachstelle für die Beratung und Integration
                                                                                                                           Buchungen           von Ausländerinnen und Ausländern
                                                                                                                                               Tribschenstrasse 78
                                                                                                                                               6005 Luzern

                                                                                                                                               Tel: 041 360 07 22
                                                                                                                                               E-Mail: info-kompass@fabialuzern.ch
                                                                                                                                               www.fabialuzern.ch




                            4                                                                                                                                                                                        5
info-Kompass 2018                                                                                                                                                 info-Kompass 2018




             Aufenthaltsbewilligungen                                                                      Neu in Luzern
             Ziel                Die Teilnehmenden kennen die verschiedenen Bewilligungsarten und die      Ziel                Die Teilnehmenden erhalten Informationen für einen guten Start an
                                 damit verbundenen Rechte und Pflichten. Sie wissen, wann, wie und mit                         ihrem neuen Wohnort. Sie kennen verschiedene Informationskanäle und
                                 welchen Bedingungen die Bewilligungen erteilt und verlängert werden                           Informations-/Beratungsangebote und wissen, wo oder bei wem sie
                                 und wann ein Entzug der Bewilligung droht.                                                    Antworten auf ihre Fragen finden können.
AUFENTHALT




                                                                                                                                                                                                            AUFENTHALT
             Inhalt              –– Rechtliche Grundlagen                                                  Inhalt              –– Zahlen und Fakten zum neuen Wohnort
                                 –– Verschiedene Bewilligungsarten (L, B, C, F; Angehörige EU/                                 –– Besonderheiten der Schweiz (u.a. Föderalismus, direkte Demokratie,
                                    EFTA-Staat oder Drittstaat, Geflüchtete) und damit verbundene Rechte                          Vielsprachigkeit)
                                    und Pflichten                                                                              –– Grundlagen des Zusammenlebens
                                 –– Bedingungen für Erteilung/Verlängerung/Wechsel                                             –– Verschiedene Informationskanäle und Informationsmaterialien
                                 –– Zuständigkeiten und konkreter Ablauf Erteilung/Verlängerung/                               –– Auskunfts- und Beratungsstellen: die richtige finden
                                    Wechsel/Entzug                                                                             –– Deutsch lernen/Integration: Erwartungen, Möglichkeiten, Angebote
                                                                                                                               –– Beantwortung von aktuellen Fragen der Teilnehmenden
             Institution         FABIA Luzern
             Referent/in         Beratungsteam FABIA                                                       Institution         FABIA Luzern
                                                                                                           Referent/in         Beratungsteam FABIA
             Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                                 –– Montag bis Freitag am Abend                                            Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                                 –– Ganzer Tag am Samstag                                                                      –– Montag bis Freitag am Abend
                                                                                                                               –– Samstag nach Absprache
             Dauer               2 Stunden
                                                                                                           Dauer               2 Stunden
             Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                                                                                                           Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
             Sprachen            Deutsch (auf Anfrage auch in anderen Sprachen) – auf Wunsch mit
                                 Übersetzung in andere Sprachen                                            Sprachen            Deutsch (auf Anfrage auch in anderen Sprachen) – auf Wunsch mit
                                                                                                                               Übersetzung in andere Sprachen
             Anzahl              8 bis 15 Personen
             Teilnehmende                                                                                  Anzahl              Mindestens 8 Teilnehmende
                                                                                                           Teilnehmende
             Kosten              Für Buchende kostenlos
                                                                                                           Kosten              Für Buchende kostenlos
             Weitere Informa-    FABIA
             tionen und          Fachstelle für die Beratung und Integration                               Bemerkungen         Internetzugang am Veranstaltungsort von Vorteil. Bitte bei der Buchung
             Buchungen           von Ausländerinnen und Ausländern                                                             angeben ob vorhanden oder nicht.
                                 Tribschenstrasse 78
                                 6005 Luzern                                                               Weitere Informa-    FABIA
                                                                                                           tionen und          Fachstelle für die Beratung und Integration
                                 Tel: 041 360 07 22                                                        Buchungen           von Ausländerinnen und Ausländern
                                 E-Mail: info-kompass@fabialuzern.ch                                                           Tribschenstrasse 78
                                 www.fabialuzern.ch                                                                            6005 Luzern

                                                                                                                               Tel: 041 360 07 22
                                                                                                                               E-Mail: info-kompass@fabialuzern.ch
                                                                                                                               www.fabialuzern.ch




             6                                                                                                                                                                                          7
info-Kompass 2018                                                                                                                                                info-Kompass 2018




                            Gesundheitssystem / Notfälle – Wer hilft ?                                                  Krankenversicherung
                            Ziel                Die Teilnehmenden lernen das schweizerische Gesundheitssystem ken-      Ziel                Die Teilnehmenden sind vertraut mit dem Krankenversicherungssystem
                                                nen. Sie erfahren, an wen und wohin sie sich bei spezifischen Gesund-                       der Schweiz.
                                                heitsproblemen wenden können. Das Krankenkassensystem ist Teil eines
                                                separaten Moduls und soll hier nur am Rande dargestellt werden.         Inhalt              –– Beitritt zur Grundversicherung nach KVG (Krankenversicherungs-
                                                                                                                                               gesetz)
                            Inhalt              –– Was machen Hausärztinnen und Hausärzte, was die Spezialisten ?                           –– Abschluss von Zusatzversicherungen nach VVG ( Versicherungs­
                                                –– Wann besuche ich die Drogerie oder die Apotheke, wann den Haus-                             vertragsgesetz )
                                                   arzt und wann die Fachärztin ?
                                                –– Wann besuche ich eine Poliklinik, wann den Notfall, wann das         Institution         Ombudsstelle Krankenversicherung
GESUNDHEIT / WOHLBEFINDEN




                                                                                                                                                                                                                         GESUNDHEIT / WOHLBEFINDEN
                                                   Spital ?                                                             Referent/in         Ombudsfrau oder Mitarbeitende
                                                –– Wie kann ich einen Arzt wechseln, wenn ich nicht zufrieden bin ?
                                                                                                                        Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag am Nachmittag
                                                –– Warum muss ich zwischen Unfall und Krankheit unterscheiden ?
                                                                                                                                            –– Montag bis Freitag am Abend
                                                –– Was muss ich bezüglich meiner Krankenkasse beachten ? Was zahlt
                                                   die Krankenkasse ?                                                   Dauer               1.5 Stunden
                            Institution         Institut für Hausarztmedizin in Luzern ( IHAM & CC )                    Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                            Referent/in         Arzt für Allgemeine Innere Medizin in der Maihofpraxis, 6004 Luzern
                                                Fortbildungsverantwortlicher                                            Sprachen            Deutsch (auf Wunsch auch in anderen Sprachen) – auf Wunsch mit
                                                                                                                                            Übersetzung in andere Sprachen
                            Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag am Abend
                                                                                                                        Anzahl              8 bis 20 Personen
                            Dauer               1.5 bis 2 Stunden                                                       Teilnehmende
                            Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert                                      Kosten              Für Buchende kostenlos
                            Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen                 Bemerkungen         Die Veranstaltung muss in der Stadt Luzern stattfinden und kann höchs-
                                                                                                                                            tens 5-mal pro Jahr gebucht werden.
                            Anzahl              8 bis 20 Personen
                            Teilnehmende                                                                                Weitere Infor-      FABIA
                                                                                                                        mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration
                            Kosten              Für Buchende kostenlos
                                                                                                                        Anmeldung           von Ausländerinnen und Ausländern
                            Weitere Infor-      FABIA                                                                                       Tribschenstrasse 78
                            mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration                                                 6005 Luzern
                            Anmeldung           von Ausländerinnen und Ausländern
                                                Tribschenstrasse 78                                                                         Tel : 041 360 07 22
                                                6005 Luzern                                                                                 E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                                                                                                                            www.fabialuzern.ch
                                                Tel : 041 360 07 22
                                                E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                                www.fabialuzern.ch




                            8                                                                                                                                                                                        9
info-Kompass 2018                                                                                                                                                     info-Kompass 2018


                                                                                                                           Mama, du bist uns wichtig! Was macht mich stark,
                            Gut, gesund und günstig essen                                                                  um eine gesunde Mutter zu sein?
                            Ziel                Die Teilnehmenden werden zu ausgewählten Aspekten eines aus-               Ziel                Die Teilnehmerinnen wissen, was psychische Gesundheit beinhaltet und
                                                gewogenen Ernährungsverhaltens informiert. Insbesondere Eltern werden                          erkennen wichtige Zeichen der Überforderung als Mutter.
                                                in ihren Kompetenzen gestärkt, so dass ihre Kinder ausgewogen und
                                                regelmässig essen.                                                         Inhalt              Mütter mit Migrationshintergrund erhalten Informationen zum Thema
                                                                                                                                               psychische Gesundheit:
                            Inhalt              Folgende Themen stehen zur Auswahl :                                                           –– Wie zeigt sich psychische Gesundheit?
                                                –– Zuckerkonsum                                                                                –– Erkennen von wichtigen Zeichen der Überforderung als Mutter
                                                –– Mehrwert von Gemüse und Früchten                                                            –– Auseinandersetzen mit konkreten Möglichkeiten, die der Seele gut tun
                                                –– Lebensmittelpyramide                                                                        –– Beratungsangebote kennen
GESUNDHEIT / WOHLBEFINDEN




                                                                                                                                                                                                                         GESUNDHEIT / WOHLBEFINDEN
                                                –– ausgewogene « Znüni »
                                                –– praktische Budget-Tipps                                                 Institution         Dienststelle Gesundheit und Sport, Gesundheitsförderung
                                                –– Tipps für die Umsetzung                                                                     elbe, Fachstelle für Lebensfragen
                                                                                                                           Referent/in         Fachperson elbe
                            Institution         Dienststelle Gesundheit und Sport, Gesundheitsförderung
                            Referent/in         diplomierte Ernährungsberaterin HF/FH                                      Tage / Zeit         –– Dienstag bis Donnerstag ganztags
                                                                                                                                               –– abends nach Absprache
                            Tage / Zeit         ––   Montag, Dienstag und Freitag ganztags
                                                ––   Montag, Dienstag und Donnerstag am Abend                              Dauer               2 Stunden
                                                ––   Mittwoch am Vormittag
                                                                                                                           Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                                                ––   Donnerstag am Nachmittag
                                                ––   Samstag nach Absprache                                                Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                            Dauer               1.5 bis 2 Stunden                                                          Anzahl              8 bis 12 Personen
                                                                                                                           Teilnehmende
                            Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                                                                                                                           Kosten              Für Buchende kostenlos
                            Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                                                                                                                           Bemerkungen         Die Veranstaltung richtet sich ausschliesslich an Mütter mit
                            Anzahl              8 bis 20 Personen
                                                                                                                                               Migrationshintergrund.
                            Teilnehmende
                                                                                                                           Weitere Infor-      FABIA
                            Kosten              Für Buchende kostenlos
                                                                                                                           mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration
                            Bemerkungen         Es wird empfohlen, sich auf ein bis zwei Themen pro Anlass zu be-          Anmeldung           Von Ausländerinnen und Ausländern
                                                schränken. Das Modul ist so konzipiert, dass es im Rahmen einer                                Tribschenstrasse 78
                                                bestehenden Veranstaltung integriert werden kann.                                              6005 Luzern
                                                Für die Planung der Veranstaltung ist ein Vorgespräch mit der Referentin
                                                möglich.                                                                                       Tel: 041 360 07 22
                                                                                                                                               E-Mail: infokatalog@fabialuzern.ch
                            Weitere Infor-      FABIA                                                                                          www.fabialuzern.ch
                            mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration
                            Anmeldung           von Ausländerinnen und Ausländern
                                                Tribschenstrasse 78
                                                6005 Luzern

                                                Tel : 041 360 07 22
                                                E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                                www.fabialuzern.ch
                            10                                                                                                                                                                                      11
info-Kompass 2018                                                                                                                                                     info-Kompass 2018


                            Unser Kind ist krank – Wann müssen wir zum Arzt,
                            wann helfen einfache Hausmittel?                                                               Wohnen im Mietverhältnis
                            Ziel                Die Teilnehmenden lernen, ersthafte Notfälle von einfachen akuten          Ziel                Die Teilnehmenden kennen die Rechte und Pflichten beim Abschluss
                                                Erkrankungen zu unterscheiden. Sie lernen natürliche Heilmittel und                            eines Mietvertrages und erhalten Informationen zur Wohnungssuche in
                                                Anwendungen bei einfachen akuten Erkrankungen und Massnahmen                                   der Schweiz.
                                                zur Stärkung des Immunsystems kennen.
                                                                                                                           Inhalt              ––   Mietzins und Nebenkosten
                            Inhalt              –– Welche Notfälle gehören in ärztliche Behandlung?                                            ––   Kündigung : Fristen, Termine, Formvorschiften, vorzeitige Kündigung
                                                –– Einfache Erkrankungen wie Schnupfen, Husten, Halsweh mit                                    ––   Tipps für die Wohnungssuche
                                                   Hausmitteln behandeln                                                                       ––   Mietkaution
                                                –– Beispiele wie Tee, Wickel, pflanzliche Mittel bei akuten Erkrankungen                       ––   Wohnungsübergabe inkl. Mängelliste
GESUNDHEIT / WOHLBEFINDEN




                                                   kennenlernen                                                                                ––   Zusammenleben im Haus ( Hausordnung )
                                                –– Massnahmen, die zur Stärkung des Immunsystems und zur
                                                   Vorbeugung von Krankheiten beitragen, selber ausprobieren               Institution         Mieterinnen- und Mieterverband Luzern, www.mieterverband.ch/luzern
                                                                                                                           Referent/in         Fachperson Mieterinnen- und Mieterverband
                            Institution         Schweizerisches Rotes Kreuz, Kanton Luzern
                            Referent/in         Naturheilpraktikerin                                                       Tage / Zeit         –– Montag bis Samstag zu Bürozeiten
                                                                                                                                               –– Montag bis Samstag am Abend
                            Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag ganztags
                                                –– Montag bis Freitag am Abend                                             Dauer               2 Stunden




                                                                                                                                                                                                                               WOHNEN / LEBENSRAUM
                                                –– Samstag ganztags
                                                                                                                           Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                            Dauer               2 Stunden
                                                                                                                           Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                            Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                                                                                                                           Anzahl              8 bis 20 Personen
                            Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen                    Teilnehmende

                            Anzahl              8 bis 20 Personen                                                          Kosten              Für Buchende kostenlos
                            Teilnehmende
                                                                                                                           Weitere Infor-      FABIA
                            Kosten              Für Buchende kostenlos                                                     mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration
                                                                                                                           Buchung             von Ausländerinnen und Ausländern
                            Weitere Infor-      FABIA                                                                                          Tribschenstrasse 78
                            mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration                                                    6005 Luzern
                            Anmeldung           von Ausländerinnen und Ausländern
                                                Tribschenstrasse 78                                                                            Tel : 041 360 07 22
                                                6005 Luzern                                                                                    E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                                                                                                                               www.fabialuzern.ch
                                                Tel: 041 360 07 22
                                                E-Mail: infokatalog@fabialuzern.ch
                                                www.fabialuzern.ch




                            12                                                                                                                                                                                            13
info-Kompass 2018                                                                                                                                              info-Kompass 2018


                      Miteinander in der Schweiz – Bräuche und
                      Gepflogenheiten im Alltag                                                                  Das Schulsystem des Kantons Luzern
                      Ziel                Die Teilnehmenden sind über ungeschriebene Umgangs- und Verhaltens-    Ziel                Die Teilnehmenden sind informiert über das Schulsystem des Kantons
                                          formen in der Schweiz informiert und können so Missverständnisse und                       Luzern. Sie kennen die verschiedenen Förderangebote und die
                                          offene Fragen klären.                                                                      ­Beurteilungskonzepte der Volksschule.

                      Inhalt              –– Information und Austausch über « schweizerische Eigenheiten »       Inhalt              ––   Gliederung der Volksschule
                                          –– ungeschriebene Umgangs- und Verhaltensformen                                            ––   Organisation der Schule
                                          –– Alltag, Nachbarschaft, Gäste, Freizeit, etc.                                            ––   Eintritt in die Volksschule
                                                                                                                                     ––   Strukturen im Schulalltag
                      Institution         FABIA Luzern, SAH Zentralschweiz                                                           ––   ganzheitliches Beurteilen und Fördern
                      Referent/in         Bildungsteam FABIA und SAH Zentralschweiz                                                  ––   Übertritte
                                                                                                                                     ––   Tagesstrukturen
                      Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                                                                                                                                     ––   Integrative Förderung
                                          –– Montag bis Freitag am Abend
                                                                                                                                     ––   weitere Förderangebote
                                          –– ganzer Tag am Samstag
                                                                                                                                     ––   Sonderschule
                      Dauer               2 Stunden
                                                                                                                 Institution         FABIA Luzern
                      Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert                                     Referent/in         Bildungsteam FABIA
WOHNEN / LEBENSRAUM




                                                                                                                                                                                                               SCHULE
                      Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen                Tage / Zeit         ––   Dienstag, Mittwoch, Donnerstag zu Bürozeiten
                                                                                                                                     ––   Donnerstag am Abend
                      Anzahl              8 bis 20 Personen                                                                          ––   Freitag am Vormittag
                      Teilnehmende                                                                                                   ––   Samstag nach Absprache

                      Kosten              Für Buchende kostenlos                                                 Dauer               1.5 bis 2 Stunden

                      Weitere Infor-      FABIA                                                                  Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                      mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration
                      Buchung             von Ausländerinnen und Ausländern                                      Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                                          Tribschenstrasse 78
                                                                                                                 Anzahl              8 bis 15 Personen
                                          6005 Luzern
                                                                                                                 Teilnehmende
                                          Tel : 041 360 07 22                                                    Kosten              Für Buchende kostenlos
                                          E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                          www.fabialuzern.ch                                                     Weitere Infor-      FABIA
                                                                                                                 mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration
                                                                                                                 Buchung             von Ausländerinnen und Ausländern
                                                                                                                                     Tribschenstrasse 78
                                                                                                                                     6005 Luzern

                                                                                                                                     Tel : 041 360 07 22
                                                                                                                                     E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                                                                                                                     www.fabialuzern.ch




                      14                                                                                                                                                                                  15
info-Kompass 2018                                                                                                                                                  info-Kompass 2018


                                                                                                        Was kann ich tun, um den Berufseinstieg in der
         Lernort Familie – wie Kinder besser lernen                                                     Schweiz zu schaffen ?
         Ziel                Die Teilnehmenden werden informiert, wie sie ihre Kinder in schulischen    Ziel                Die Teilnehmer erhalten Informationen, wie ein nichtschweizerisches
                             Belangen begleiten und den Familienalltag lernfördernd gestalten                               Diplom in der Schweiz anerkannt wird oder eine Ausbildung begonnen
                             können. Sie erhalten fachlich fundierte Informationen und tauschen sich                        werden kann. Sie werden informiert, welche Voraussetzungen erfüllt sein
                             untereinander aus.                                                                             müssen, um « fit zu sein » für den Arbeitsmarkt.

         Inhalt              –– Wie können Eltern ihr Kind auf den Schuleintritt vorbereiten oder bei   Inhalt              –– Anerkennung nichtschweizerischer Diplome
                                 den Hausaufgaben helfen ?                                                                  –– sich ausbilden in der Schweiz
                             –– Wie lernen Kinder am besten ?                                                               –– in der Schweiz arbeiten
                             –– Was hemmt die Motivation, was fördert sie ?
                             –– Wie können Kinder lernen, mit Stress umzugehen und wie können           Institution         BIZ Beratungs- und Informationszentrum für Bildung und Beruf,
                                 Eltern sie dabei unterstützen ?                                                            www.beruf.lu.ch/biz
                             Eltern werden angeregt, ihren Familienalltag als unterstützenden           Referent/-in        Fachperson Berufs- und Laufbahnberatung
                             ­Begegnungs- und Lernort zu gestalten.
                                                                                                        Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag ganztags
         Institution         elternbildung.ch                                                                               –– Montag bis Freitag am Abend
         Referent/in         Fachperson
                                                                                                        Dauer               1.5 bis 2 Stunden
         Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                                                                                                        Veranstaltungsort   BIZ Beratungs- und Informationszentrum für Bildung und Beruf,
SCHULE




                             –– Montag bis Freitag am Abend
                                                                                                                            Obergrundstrasse 51, 6002 Luzern oder auf Wunsch Veranstaltungsort
                             –– ganzer Tag am Samstag
                                                                                                                            der Buchenden
         Dauer               2 Stunden
                                                                                                        Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
         Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert




                                                                                                                                                                                                      BERUF / ARBEIT / WEITERBILDUNG
                                                                                                        Anzahl              8 bis 30 Personen
         Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen                    Teilnehmende

         Anzahl              8 bis 15 Personen                                                          Kosten              Für Buchende kostenlos.
         Teilnehmende
                                                                                                        Weitere Infor-      FABIA
         Kosten              Für Buchende kostenlos                                                     mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration
                                                                                                        Buchung             von Ausländerinnen und Ausländern
         Weitere Infor-      FABIA                                                                                          Tribschenstrasse 78
         mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration                                                    6005 Luzern
         Buchung             von Ausländerinnen und Ausländern
                             Tribschenstrasse 78                                                                            Tel : 041 360 07 22
                             6005 Luzern                                                                                    E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                                                                                                            www.fabialuzern.ch
                             Tel : 041 360 07 22
                             E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                             www.fabialuzern.ch




         16                                                                                                                                                                                      17
info-Kompass 2018                                                                                                                                            info-Kompass 2018


                                 Wie können Eltern ihre Kinder bei der Berufswahl
                                 unterstützen ?                                                                           Eltern sein von Kindern bis 6 Jahren
                                 Ziel                Die Teilnehmenden werden über das schweizerische Berufsbildungs­     Ziel                Die Teilnehmenden setzen sich damit auseinander, was Kinder erziehen
                                                     system und über die Vorgehensweise und die Unterstützungs­                               und Eltern sein bedeuten kann. Sie besprechen Unterschiede und Ge-
                                                     möglichkeiten für eine erfolgreiche Berufswahl informiert.                               meinsamkeiten zwischen Herkunftsland und der Schweiz. Eltern setzen
                                                                                                                                              sich damit auseinander, den Mix von « Heimischem » und « Neuem »
                                 Inhalt              –– Schweizerisches Berufsbildungssystem                                                  sinnvoll zu gestalten.
                                                     –– Berufswahlfahrplan
                                                     –– Möglichkeiten zur Unterstützung                                   Inhalt              ––   Mädchen oder Junge sein, hier und dort
                                                                                                                                              ––   Eltern sein, hier und dort
                                 Institution         BIZ Beratungs- und Informationszentrum für Bildung und Beruf,                            ––   Muttersprache, Deutsch als Zweitsprache
                                                     www.beruf.lu.ch/biz                                                                      ––   « Kinderstube » hier und dort
                                 Referent/in         Fachperson Berufs- und Laufbahnberatung
                                                                                                                          Institution         Jugend- und Familienberatungsstelle der jeweiligen Region
                                 Tage / Zeit         –– Montag bis Samstag ganztags                                       Referent/in         Fachperson Familienberatung
                                                     –– Montag bis Freitag am Abend
                                                                                                                          Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                                 Dauer               1.5 bis 2 Stunden                                                                        –– nach Absprache am Abend
                                 Veranstaltungsort   BIZ Beratungs- und Informationszentrum für Bildung und Beruf,        Dauer               2 Stunden
                                                     Obergrundstrasse 51, 6002 Luzern oder auf Wunsch Veranstaltungsort
                                                     der Buchenden                                                        Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert. Auf Anfrage auch im Zentrum
                                                                                                                                              Kinder Jugend Familie, Kasernenplatz 3, 6000 Luzern, möglich.
                                 Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                                                                                                                          Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                                 Anzahl              8 bis 30 Personen
BERUF / ARBEIT / WEITERBILDUNG




                                 Teilnehmende                                                                             Anzahl              8 bis 15 Personen ( nach Absprache grössere Gruppen möglich )
                                                                                                                          Teilnehmende
                                 Kosten              Für Buchende kostenlos
                                                                                                                          Kosten              Für Buchende kostenlos
                                 Weitere Infor-      FABIA




                                                                                                                                                                                                                         FAMILIE / PARTNERSCHAFT
                                 mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration                          Bemerkungen         Angebot gilt für Veranstaltungen mit Teilnehmenden aus den Gemeinden
                                 Buchung             von Ausländerinnen und Ausländern                                                        Buchrain, Dierikon, Ebikon, Emmen, Emmenbrücke, Gisikon, Greppen,
                                                     Tribschenstrasse 78                                                                      Hitzkirch, Hochdorf, Honau, Horw, Kriens, Luzern, Malters, Meggen,
                                                     6005 Luzern                                                                              Perlen, Rain, Root, Rothenburg, Schwarzenberg, Sursee, Udligenswil,
                                                                                                                                              Vitznau, Weggis, Aesch, Altwis, Ballwil, Beromünster, Büron, Buttisholz,
                                                     Tel : 041 360 07 22                                                                      Eich, Ermensee, Eschenbach, Entlebuch, Geuensee, Grosswangen,
                                                     E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch                                                     Hildisrieden, Hohenrain, Inwil, Knutwil, Mauensee, Nottwil, Oberkirch,
                                                     www.fabialuzern.ch                                                                       Schenkon, Sempach, Schlierbach, Schongau, Rickenbach, Ruswil,
                                                                                                                                              Römerswil, Triengen, Wolhusen.
                                                                                                                                              Weitere Gemeinden auf Anfrage.

                                                                                                                          Weitere Infor-      FABIA
                                                                                                                          mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration von Ausländerinnen
                                                                                                                          Buchung             und Ausländern, Tribschenstrasse 78, 6005 Luzern

                                                                                                                                              Tel : 041 360 07 22 | E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                                                                                                                              www.fabialuzern.ch


                                 18                                                                                                                                                                                 19
info-Kompass 2018                                                                                                                                                  info-Kompass 2018




                          Eltern sein von Primarschulkindern                                                             Digitale Medien im Erziehungsalltag
                          Ziel                Die Teilnehmenden erhalten Orientierung, was Kinder erziehen und           Ziel                Die Teilnehmenden kennen die wichtigsten Aspekte der digitalen Welt,
                                              Eltern sein bedeuten kann. Sie besprechen Unterschiede und Gemein-                             insbesondere
                                              samkeiten zwischen ihrem Herkunftsland und der Schweiz. Eltern setzten                         –– Faszination, Verbreitung und Konsum bei Kindern und Jugendlichen
                                              sich damit auseinander, den Mix von « Heimischem » und « Neuem »                               –– Unterschied zwischen Aktivitäten in der realen Welt oder über Bild-
                                              sinnvoll zu gestalten.                                                                            schirmmedien
                                                                                                                                             –– Chancen und Risiken digitaler Medien
                          Inhalt              ––   Mädchen oder Junge sein, hier und dort                                                    –– Medienerziehung : wichtige Aspekte für den Familien- und Erziehungs-
                                              ––   Eltern sein, hier und dort                                                                   alltag
                                              ––   Muttersprache, Deutsch als Zweitsprache
                                              ––   Zusammenspiel Schule – Elternhaus                                     Inhalt              –– Auseinandersetzung mit dem eigenen Aufwachsen und der Situation
                                              ––   Freizeitgestaltung                                                                           der Kinder heute
                                                                                                                                             –– digitale Medien und deren Nutzung
                          Institution         Jugend- und Familienberatungsstelle der jeweiligen Region                                      –– Chancen und Risiken der digitalen Medien
                          Referent/in         Fachperson Familienberatung                                                                    –– wichtige Aspekte für einen sinnvollen Umgang mit den digitalen
                                                                                                                                                Medien
                          Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                                                                                                                                             –– Tipps und Regeln für den Erziehungsalltag
                                              –– nach Absprache am Abend
                                                                                                                                             –– weiterführende Unterstützungsangebote
                          Dauer               2 Stunden
                                                                                                                         Institution         Akzent Prävention- und Suchttherapie, Luzern, www.akzent-luzern.ch
                          Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert. Auf Anfrage auch im Zentrum            Referent/in         Fachperson Akzent
                                              Kinder Jugend Familie, Kasernenplatz 3, 6000 Luzern, möglich.
                                                                                                                         Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                          Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen                                        –– Montag bis Freitag am Abend
                                                                                                                                             –– Samstag ganztags
                          Anzahl              8 bis 15 Personen ( nach Absprache grössere Gruppen möglich )                                  Andere Zeiten in Absprache mit den Referierenden.
                          Teilnehmende
                                                                                                                         Dauer               2 Stunden
                          Kosten              Für Buchende kostenlos
FAMILIE / PARTNERSCHAFT




                                                                                                                                                                                                                       FAMILIE / PARTNERSCHAFT
                                                                                                                         Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                          Bemerkungen         Angebot gilt für Veranstaltungen mit Teilnehmenden aus den Gemeinden
                                              Buchrain, Dierikon, Ebikon, Emmen, Emmenbrücke, Gisikon, Greppen,          Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                                              Hitzkirch, Hochdorf, Honau, Horw, Kriens, Luzern, Malters, Meggen,
                                                                                                                         Anzahl              8 bis 20 Personen
                                              Perlen, Rain, Root, Rothenburg, Schwarzenberg, Sursee, Udligenswil,
                                                                                                                         Teilnehmende
                                              Vitznau, Weggis, Aesch, Altwis, Ballwil, Beromünster, Büron, Buttisholz,
                                              Eich, Ermensee, Eschenbach, Entlebuch, Geuensee, Grosswangen,              Kosten              Für Buchende kostenlos
                                              Hildisrieden, Hohenrain, Inwil, Knutwil, Mauensee, Nottwil, Oberkirch,
                                              Schenkon, Sempach, Schlierbach, Schongau, Rickenbach, Ruswil,              Bemerkungen         Um die Veranstaltung zu planen ist ein Vorgespräch mit der Organisation
                                              Römerswil, Triengen, Wolhusen.                                                                 und der Referentin erwünscht.
                                              Weitere Gemeinden auf Anfrage.
                                                                                                                         Weitere Infor-      FABIA
                          Weitere Infor-      FABIA                                                                      mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration von Ausländerinnen
                          mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration von Ausländerinnen             Buchung             und Ausländern, Tribschenstrasse 78, 6005 Luzern
                          Buchung             und Ausländern, Tribschenstrasse 78, 6005 Luzern
                                                                                                                                             Tel : 041 360 07 22 | E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                              Tel : 041 360 07 22 | E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch                                     www.fabialuzern.ch
                                              www.fabialuzern.ch

                          20                                                                                                                                                                                      21
info-Kompass 2018                                                                                                                                                  info-Kompass 2018




                          Ausgang, Party, Alkohol & Co bei Jugendlichen                                                 Altersvorsorge – AHV und Ergänzungsleistungen
                          Ziel                Die Teilnehmenden wissen, was sie mit ihren Jugendlichen besprechen       Ziel                Die Teilnehmenden sind über die Altersvorsorge der Alters- und Hinter­
                                              müssen, wenn es um die Themen Ausgang, Party und Alkohol geht. Sie                            bliebenenversicherung ( AHV ) sowie über Ergänzungsleistungen
                                              fühlen sich gestärkt                                                                          informiert. Sie kennen die Konsequenzen einer allfälligen Rückkehr ins
                                              –– in ihrer Haltung und im eigenen Verhalten                                                  Herkunftsland.
                                              –– im Kontakt und in der Kommunikation mit den Jugendlichen
                                              –– beim Grenzen setzen und Freiräume gewähren                             Inhalt              ––   Altersvorsorge – 3-Säulen-Modell
                                              –– durch Hilfestellungen zum angemessenen, altersgerechten Konsum                             ––   Alters- und Hinterbliebenenversicherung
                                                                                                                                            ––   Ergänzungsleistungen
                          Inhalt              –– Konsum-Motive                                                                              ––   Rückkehr ins Herkunftsland – Konsequenzen und Rahmen­bedingungen
                                              –– Fakten zu Nutzung und Wirkung von Alkohol, Tabak und Cannabis
                                              –– Vereinbarungen bei Ausgang und Partys                                  Institution         Pro Senectute Luzern, www.lu-prosenectute.ch
                                              –– Konsumrisiken und Schutz vor Abhängigkeit im Jugendalter               Referent/in         Fachperson Pro Senectute
                                              –– Signale und Interventionen bei gefährdeten und betrunkenen
                                                                                                                        Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                                                 Jugendlichen
                                                                                                                                            –– Montag bis Freitag am Abend
                                              –– Erziehungstipps und weiterführende Hilfsangebote
                                                                                                                                            –– ganzer Tag am Samstag
                          Institution         Akzent Prävention und Suchttherapie, Luzern, www.akzent-luzern.ch
                                                                                                                        Dauer               1 bis 2 Stunden
                          Referent/in         Fachperson Akzent
                                                                                                                        Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                          Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                                              –– Montag bis Freitag am Abend                                            Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                                              –– Samstag ganztags
                                              Andere Zeiten in Absprache mit den Referierenden.                         Anzahl              8 bis 20 Personen
                                                                                                                        Teilnehmende
                          Dauer               2 Stunden
                                                                                                                        Kosten              Für Buchende kostenlos
                          Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                                                                                                                        Bemerkungen         www.ahv-iv.info
FAMILIE / PARTNERSCHAFT




                          Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                                                                                                                        Weitere Infor-      FABIA
                          Anzahl              8 bis 20 Personen                                                         mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration
                          Teilnehmende                                                                                  Buchung             von Ausländerinnen und Ausländern
                                                                                                                                            Tribschenstrasse 78




                                                                                                                                                                                                                          ALTER
                          Kosten              Für Buchende kostenlos
                                                                                                                                            6005 Luzern
                          Bemerkungen         Um die Veranstaltung zu planen ist ein Vorgespräch mit der Organisation
                                              und der Referentin erwünscht.                                                                 Tel : 041 360 07 22
                                                                                                                                            E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                          Weitere Infor-      FABIA                                                                                         www.fabialuzern.ch
                          mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration von Ausländerinnen
                          Buchung             und Ausländern, Tribschenstrasse 78, 6005 Luzern

                                              Tel : 041 360 07 22 | E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                              www.fabialuzern.ch




                          22                                                                                                                                                                                         23
info-Kompass 2018                                                                                                                                              info-Kompass 2018


        Älter werden – Angebote für
        Seniorinnen und Senioren                                                                   Gesundheit im Alter
        Ziel                Die Teilnehmenden kennen die wichtigsten Unterstützungsangebote für    Ziel                Die Teilnehmenden wissen, wie sie im Alter ihre Gesundheit fördern und
                            Seniorinnen und Senioren.                                                                  erhalten können.

        Inhalt              –– Information und Beratung rund ums Alter                             Inhalt              Mögliche Inhalte, je nach Wunsch kombinierbar :
                            –– Wohnangebote für Seniorinnen und Senioren im Kanton Luzern                              –– Bewegung
                            –– Spitex – pflegerische und hauswirtschaftliche Dienstleistungen zu                       –– Sturzprävention
                               Hause                                                                                   –– Schlaf im Alter
                            –– Gesund bleiben – Angebote zur Gesundheitsförderung                                      –– Psychische, geistige Gesundheit
                            –– Freizeit- und Bildungsangebote                                                          –– Umgang mit Schmerzen
                                                                                                                       –– Anspannung / Entspannung
        Institution         Pro Senectute Luzern, www.lu-prosenectute.ch                                               –– Einfluss von Einsamkeit, der Wohnsituation und der finanziellen Lage
        Referent/in         Fachperson Pro Senectute                                                                      auf die Gesundheit
        Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten                                    Institution         Pro Senectute Luzern, www.lu-prosenectute.ch
                            –– Montag bis Freitag am Abend                                         Referent/in         Fachperson Pro Senectute
                            –– ganzer Tag am Samstag
                                                                                                   Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
        Dauer               1 bis 2 Stunden                                                                            –– Montag bis Freitag am Abend
                                                                                                                       –– ganzer Tag am Samstag
        Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                                                                                                   Dauer               1 bis 2 Stunden
        Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                                                                                                   Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
        Anzahl              8 bis 20 Personen
        Teilnehmende                                                                               Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
        Kosten              Für Buchende kostenlos                                                 Anzahl              8 bis 20 Personen
                                                                                                   Teilnehmende
        Weitere Infor-      FABIA
        mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration                            Kosten              Für Buchende kostenlos
        Buchung             von Ausländerinnen und Ausländern
                            Tribschenstrasse 78                                                    Weitere Infor-      FABIA
                            6005 Luzern                                                            mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration
                                                                                                   Buchung             von Ausländerinnen und Ausländern
ALTER




                                                                                                                                                                                                  ALTER
                            Tel : 041 360 07 22                                                                        Tribschenstrasse 78
                            E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch                                                       6005 Luzern
                            www.fabialuzern.ch
                                                                                                                       Tel : 041 360 07 22
                                                                                                                       E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                                                                                                       www.fabialuzern.ch




        24                                                                                                                                                                                   25
info-Kompass 2018                                                                                                                                                 info-Kompass 2018




                  Demokratische Grundrechte                                                                      Auskommen mit dem Einkommen
                  Ziel                Die Teilnehmenden lernen den demokratischen Rechtsstaat der Schweiz        Ziel                Die Teilnehmenden beschäftigen sich mit verschiedenen Aspekten der
                                      kennen. Sie setzen sich in Theorie und Praxis mit den Grundlagen von                           persönlichen Finanzen, so dass die Handhabung im Alltag gelingen
                                      Demokratie, Menschenrechten, Freiheit, politischer Teilhabe sowie sozial                       kann. Ebenfalls diskutiert werden die Rahmenbedingungen in der
                                      und wirtschaftlicher Teilnahme auseinander. Ziel ist, die Befähigung und                       Schweiz und die Unterschiede zum Herkunftsland.
                                      das Verständnis der Teilnehmenden als Menschen im Schweizer Rechts-
                                      staat zu fördern und zu stärken.                                           Inhalt              –– Klarheit über das eigene Budget gewinnen
                                                                                                                                     –– Optimierungspotenzial erkennen
                  Inhalt              –– Was sind Menschenrechte?                                                                    –– Kontrollinstrumente implementieren
                                      –– Was ist eine Demokratie?
                                      –– Was heisst politische Partizipation?                                    Institution         Frauenzentrale Luzern, www.frauenzentraleluzern.ch
                                      –– Was bedeuten die Prinzipien Freiheit, Chancengerechtigkeit,             Referent/in         Fachperson Budgetberatung
                                         Mitbestimmung, Mitentscheidung und Teilhabe an Ressourcen in
                                                                                                                 Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten
                                         Theorie und im praktischen Alltag?
                                                                                                                                     –– Montag bis Freitag am Abend
                                      –– Was kann ich als Teil der Gesellschaft bewirken?
                                                                                                                                     –– ganzer Tag am Samstag
                  Institution         Zentrum für Menschenrechtsbildung, PH Luzern,
                                                                                                                 Dauer               2 Stunden
                                      und Verein Menschenrechte & Migration
                  Referent/in         Fachperson Menschenrechtsbildung                                           Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert
                  Tage / Zeit         –– Montag bis Freitag zu Bürozeiten                                        Sprachen            Deutsch und Englisch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere
                                      –– Montag bis Freitag am Abend                                                                 Sprachen
                                      –– Samstag nach Absprache
                                                                                                                 Anzahl              8 bis 12 Personen
                  Dauer               1.5 bis 2 Stunden                                                          Teilnehmende
                  Veranstaltungsort   Wird von den Buchenden organisiert oder auf Wunsch von den




                                                                                                                                                                                                               FINANZEN / KONSUM
                                                                                                                 Kosten              Für Buchende kostenlos
                                      Anbietenden.
                                                                                                                 Bemerkungen         www.lu.schulden.ch
                  Sprachen            Deutsch – auf Wunsch mit Übersetzung in andere Sprachen
                                                                                                                 Weitere Informa-    FABIA
                  Anzahl              8 bis 15 Personen                                                          tionen und          Fachstelle für die Beratung und Integration
                  Teilnehmende                                                                                   Buchungen           von Ausländerinnen und Ausländern
                                                                                                                                     Tribschenstrasse 78
                  Kosten              Für Buchende kostenlos
                                                                                                                                     6005 Luzern
                  Bemerkungen         Um die Veranstaltung zu planen ist ein Vorgespräch mit der Organisation
                                      und dem Referenten erwünscht.                                                                  Tel: 041 360 07 22
                                                                                                                                     E-Mail: info-kompass@fabialuzern.ch
STAAT / POLITIK




                  Weitere Infor-      FABIA                                                                                          www.fabialuzern.ch
                  mationen und        Fachstelle für die Beratung und Integration von Ausländerinnen
                  Buchung             und Ausländern, Tribschenstrasse 78, 6005 Luzern

                                      Tel : 041 360 07 22 | E-Mail : info-kompass@fabialuzern.ch
                                      www.fabialuzern.ch




                  26                                                                                                                                                                                      27
Gesundheits- und Sozialdepartement
Dienststelle Soziales und Gesellschaft
Nächster Teil ... Stornieren