SCHULUNGSKATALOG 2019 - DITEC-BAUMASCHINEN

 
NÄCHSTE FOLIEN
SCHULUNGSKATALOG 2019 - DITEC-BAUMASCHINEN
schulungskatalog 2019
SCHULUNGSKATALOG 2019 - DITEC-BAUMASCHINEN
Baustellenabsicherung innerorts und an Landstraßen für
Verantwortliche gemäß MVAS 99
Ort und Zeit:
DiTec-Schulungszentrum / Kalteiche-Ring 73 / 35708 Haiger
15. Januar 2019 / 08. Februar 2019
Jeweils 8:30 Uhr – 16.30 Uhr

Referent:
Mike Blechschmidt, Firma Horizont

Inhalte:
- Verkehrszeichen, Aufstellhöhen, Entfernungen, Größe, verschiedene Arten von VZ
- Regelpläne und deren Anwendung
- Absperrvorrichtungen, Warnleuchten, Leitkegel, Baken, Absperrschranken
- Vollzug Verkehrsrechtliche Anordnung
- Baustellen (auf der Fahrbahn inner- und außerorts, im Gehwegbereich)
- Gesetze und Vorschriften, StVO, MVAS 99, RSA , BGB, ZTV-SA
- Fahrzeuge, Sonderrechte, Schraffur an Fahrzeugen
- Markierung, Baustellenmarkierung, Farben und Abmessungen
- Kontrolle und Wartung, Baustellenabnahme, Fehler an Beispielen
- ASR 5.2 Vorschau auf die neuen Arbeitsstättenregeln

Zielgruppe:
Verantwortliche Mitarbeiter der Baustellenabsicherung

Teilnehmerzahl:
12 – 24 Personen

Anmeldung:
Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das beigefügte Formular.
Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung.
Danach erhalten Sie gesondert alle Infos zu Anreise und Ablauf.

Kosten (inkl. Verpflegung):
159,- € zzgl. MwSt.

Qualifikation:
Qualifikationsnachweis gemäß MVAS 99
SCHULUNGSKATALOG 2019 - DITEC-BAUMASCHINEN
Ladungssicherungsseminar für Kleintransporter (Fahrzeuge bis 3,5 t)
in Anlehnung an VDI 2700
Ort und Zeit:
DiTec-Schulungszentrum / Kalteiche- Ring 73 / 35708 Haiger
21. Januar 2019
8:30 Uhr – 16:30 Uhr

Referent:
Christoph Mebesius, Firma Load Consult

Inhalte:
- Rechtliche Grundlagen
- Physikalische Grundlagen der Ladungssicherung
- Kippgefahren erkennen und beurteilen
- Sicherungsmethoden und Sicherungskräfte
- Einrichtungen und Hilfsmittel zur Ladungssicherung
- Lastverteilungspläne
- Praktische Beispiele anhand von Fahrversuchen

Zielgruppe:
Verladepersonal, verantwortliche Personen (Versandleiter, Logistikleiter, Betriebsleiter etc.)
und Fahrer

Teilnehmerzahl:
12 – 20 Personen

Anmeldung:
Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das beigefügte Formular.
Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung.
Danach erhalten Sie gesondert alle Infos zu Anreise und Ablauf.

Kosten (inkl. Verpflegung):
169,- € zzgl. MwSt.

Qualifikation:
Nach dem Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.
SCHULUNGSKATALOG 2019 - DITEC-BAUMASCHINEN
Kettensägenführerschein
Baumarbeiten mit der Motorsäge (Grundlehrgang 2-tägig)

Ort und Zeit:
DiTec-Schulungszentrum / Kalteiche-Ring 73 / 35708 Haiger
18. - 19. Januar 2019 / 08. - 09. Februar 2019
Freitags jeweils 8:30 Uhr – 16.30 Uhr
Samstags jeweils 8.00 Uhr – 15:00 Uhr

Referent:
Michael Daub, Forstwirtschaftsmeister

Inhalte:
Durchführung von Baumarbeiten mit der Motorsäge gemäß den
Unfallverhütungsvorschriften 4.3 Forsten (VSG4.3)
- Anforderungen der Unfallverhütung
- Aufbau und Funktion der Motorsäge
- Sicherheitseinrichtungen an der Motorsäge
- Fallkerbanlage und Schneideübungen
- Fälltechniken unter einfachen Bestandsverhältnissen
- Spannungen im Holz beurteilen
- Vorstellung und Anwendung gebräuchlicher Fallwerkzeuge
- Pflege und Wartung

Zielgruppe:
Private Waldbesitzer, Haubergsgenossen, Brennholzwerber und andere Interessierte

Teilnehmerzahl:
8 – 14 Personen

Notwendige Voraussetzungen:
- Mindestalter 18 Jahre
- Vollständige persönliche Körperschutzausrüstung ist mitzubringen
  (Helm, Gesichts- und Gehörschutz, Handschuhe, Schnittschutzhose, Schnittschutzschuhe)
   -> kann ansonsten auch käuflich bei DiTec erworben werden
Anmeldung:
Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das beigefügte Formular.
Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung.
Danach erhalten Sie gesondert alle Infos zu Anreise und Ablauf.

Kosten (inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen):
149,- € zzgl. MwSt.

Qualifikation:
Das nach dem Seminar ausgehändigte Zertifikat erlaubt es Ihnen auch in den kommunalen
bzw. privaten Forstbetrieben und Landesforsten, die sich dem PEFC- Standard verschrieben
haben, Holz zu fällen und zu bearbeiten.
Erdbaumaschinen-Führerschein
für Radlader und Minibagger nach BGR 500 Kapitel 2.12
Ort und Zeit:
DiTec-Schulungszentrum / Kalteiche-Ring 73 / 35708 Haiger
23. Januar 2019 / 20. Februar 2019
Jeweils 8:30 Uhr – 16.30 Uhr

Referent:
Mitarbeiter der Eberle-Hald-Akademie

Hinweise zum Bildungsziel:
Der Unternehmer oder dessen Beauftragter sind verpflichtet, nur einen mit der Führung von
Erdbaumaschinen vertrauten und mindestens 18 Jahre alten Fahrer einzusetzen. Der Fahrer muss
mit seinen Pflichten vertraut und im Umgang mit den Maschinen unterwiesen sein.

Inhalte:
Theorie:
- Unfallverhütung
- Arbeitstechniken (bezüglich Sicherheit, korrektem und wirtschaftlichem Bedienen der Geräte)
- rechtliche Grundlagen
Praxis:
- Übungen an den Geräten

Teilnehmerzahl:
12- 20 Personen

Notwendige Voraussetzungen:
- Mindestalter 18 Jahre
- körperliche und geistige Eignung
- ausreichende Deutschkenntnisse
- Passbild

Anmeldung:
Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das beigefügte Formular.
Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung.
Danach erhalten Sie gesondert alle Infos zu Anreise und Ablauf.

Kosten (inkl. Verpflegung und Schulungsunterlagen):
249,- € zzgl. MwSt.

Qualifikation:
Nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung erhalten Sie einen Fahrausweis für
Erdbaumaschinen.
Befähigungsnachweis von Kranführern
LKW Ladekran DGUV Grundsatz 309-003

Ort und Zeit:
DiTec-Schulungszentrum / Kalteiche-Ring 73 / 35708 Haiger
24. Januar 2019 / 21. Februar 2019
Jeweils 8:30 Uhr – 16.30 Uhr

Referent:
Mitarbeiter der Eberle-Hald-Akademie

Hinweise zum Bildungsziel:
Die Berufsgenossenschaft schreibt vor, dass der Bediener eines LKW - Ladekrans über einen
entsprechenden Befähigungsnachweis verfügen muss, da LKW - Ladekräne im Hebezeugbetrieb
eingesetzt werden und dabei je nach Bauart bestimmten Vorschriften unterliegen.

Inhalte:
Berufsgenossenschaftliche Grundsätze nach DGUV Grundsatz 309-003
zum sicheren Umgang mit dem LKW - Ladekran.

Teilnehmerzahl:
12- 20 Personen

Notwendige Voraussetzungen:
- Mindestalter 18 Jahre
- Erfahrungen im Umgang mit Lkw - Ladekränen
- körperliche und geistige Eignung
- ausreichende Deutschkenntnisse
- Lichtbild für den Bedienerausweis

Anmeldung:
Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das beigefügte Formular.
Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung.
Danach erhalten Sie gesondert alle Infos zu Anreise und Ablauf.

Kosten (inkl. Verpflegung und Schulungsunterlagen):
249,- € zzgl. MwSt.

Qualifikation:
Bedienerausweis und Zertifikat
Motorsägenlehrgang – AS Baum 1 (40 Stunden)

Ort und Zeit:
DiTec-Schulungszentrum / Kalteiche-Ring 73 / 35708 Haiger
28. Januar - 01. Februar 2019
8:30 Uhr – 16.30 Uhr

Referent:
Michael Daub, Forstwirtschaftsmeister

Inhalte:
- Umgang mit der Motorsäge und anderem Hilfsgerät
- Arbeitseinsätze unter Praxisbedingungen: Schneidetechnik, Fäll- und
  Aufarbeitungstechniken
- Unfallverhütungsvorschriften
- Theoretische und praktische Prüfung

Zielgruppe:
Interessierte Teilnehmer für den gewerblichen und privaten Einsatz in Forstwirtschaft,
Garten- und Landschaftsbau, Baumpflege, Landwirtschaft, Baugewerbe

Teilnehmerzahl:
Max. 6 Personen

Notwendige Voraussetzungen:
- Arbeitsmedizinische Vorsorge- und Eignungsuntersuchung nach Vorgabe der BG
- Mindestalter 18 Jahre oder Erstuntersuchung laut Jugendarbeits-Schutzgesetz
- Vollständige persönliche Körperschutzausrüstung ist mitzubringen
  (Helm, Gesichts- und Gehörschutz, Handschuhe, Schnittschutzhose, Schnittschutzschuhe)
   -> kann ansonsten auch käuflich bei DiTec erworben werden

Anmeldung:
Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das beigefügte Formular.
Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung.
Danach erhalten Sie gesondert alle Infos zu Anreise und Ablauf.

Kosten (inkl. Verpflegung):
599,- € zzgl. MwSt.
Hinweise:
Dieser Kurs ist Voraussetzung für weitere Aufbaulehrgänge wie:
- Motorsägenlehrgang AS Baum 2
- Aufbaulehrgang mit Einsatz der Hubarbeitsbühne
- Aufbaulehrgang Problemfällungen
- Ausbildung in der Seilklettertechnik Stufe B

Qualifikation:
Nach erfolgreicher Teilnahme wird ein Zertifikat „Fachkunde zur Durchführung von
gefährlichen Baumarbeiten mit der Motorsäge“ ausgehändigt.
Baumaschinen
                                                                                  Baugeräte
                                                                                  Diamantwerkzeuge
                                                                                  Baushop

                                                                                  Mitglied im
                                                                                  Partnerverbund Pyramide

info@ditec-baumaschinen.de   Telefon: 0 27 73/ 74 51 - 0    DiTec GmbH & Co. KG
www.ditec-baumschinen.de     Telefax: 0 27 73/ 74 51 - 51   Kalteiche-Ring 73
                                                            35708 Haiger
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren