Weiterbildungen Ergotherapie 2019 / 20 - ZHAW Zürcher Hochschule ...

 
Weiterbildungen Ergotherapie 2019 / 20 - ZHAW Zürcher Hochschule ...
Angebotsübersicht
                                       2019 / 20
Weiterbildungen
Ergotherapie

Zürcher Fachhochschule   www.zhaw.ch
Weiterbildungen Ergotherapie 2019 / 20 - ZHAW Zürcher Hochschule ...
Inhalt

3    Editorial
4    Schritt für Schritt zum richtigen Abschluss
5    Vielfältige Lehr- und Lernformen
6    Weiterbildungsberatung und Veranstaltungen

     Unser Weiterbildungsangebot

8    Weiterbildungskurse WBK
10   Weiterbildungskurse WBK / Module
16   Certificate of Advanced Studies CAS
22   Master of Advanced Studies MAS

26   Unser Weiterbildungsteam

                 Finden Sie Ihr Angebot
                 Detaillierte und aktuelle Informationen zu sämtlichen
                 Angeboten – Änderungen vorbehalten – finden Sie unter:
                 zhaw.ch/gesundheit/weiterbildung
Weiterbildungen Ergotherapie 2019 / 20 - ZHAW Zürcher Hochschule ...
Editorial

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Ich begrüsse Sie herzlich und stelle mich gerne kurz
vor: Seit gut 12 Jahren arbeite ich als begeisterte
Ergotherapeutin in der Pädiatrie. Während dieser Zeit
führten mich verschiedene Weiterbildungen und zuletzt
der Europäische Masterstudiengang an die ZHAW.
Nun wechsle ich die Seite und übernehme die fachli-
che Leitung der Weiterbildung und Dienstleistung Ergo-
therapie.

In meinem Werdegang haben mich neben evidenzba-
sierten Inhalten vor allem anwendungsorientierte
Weiterbildungen gestärkt und meine Zufriedenheit im
Arbeitsalltag erhöht. Dies sind Themen, welchen ich
auch in den Angeboten der ZHAW begegne. So etwa
in den CAS Best Practice in Ergotherapie, die auf dem
aktuellen Stand der Wissenschaft in fünf Fachbereichen
aufbauen und einen hohen Praxisbezug aufweisen.

Um selber aktuelles Wissen aus der Praxis in die Wei-
terbildung einfliessen lassen zu können, werde ich
neben meiner neuen Funktion auch weiterhin als Ergo-
therapeutin arbeiten.

Ich würde mich sehr freuen, Sie bald hier an der ZHAW
zu begrüssen.

Anika Stoffel
Fachliche Leiterin Weiterbildung und Dienstleistung Ergotherapie

                                                                   3
Weiterbildungen Ergotherapie 2019 / 20 - ZHAW Zürcher Hochschule ...
Schritt für Schritt zum
richtigen Abschluss
Unsere Weiterbildungen sind modular aufgebaut. Weiterbildungs-
bausteine lassen sich einzeln absolvieren oder Schritt für Schritt
zu einem Certificate oder Master of Advanced Studies ausbauen.
Dies ermöglicht Ihnen eine flexible Planung, abgestimmt auf Ihre
persönliche Lebenssituation.

                                         WBK
    WBK                                                                            CAS                                       MAS
                                         Modul

Weiterbildungskurs                    Weiterbildungskurs / Modul            Certificate of Advanced              Master of Advanced Studies
                                                                            Studies
                                                                                                                 Ein MAS ist eine umfassende
In diesen Kursen vertiefen Sie sich   Mit einem WBK / Modul vertiefen Sie   Ein CAS besteht aus zwei oder drei   Weiterbildung, die Fachführungs-
während ein bis drei Tagen in ein     Ihr Fachwissen konzentriert und       Modulen und vermittelt vertieftes    kompetenzen im gewählten Bereich
Thema und frischen dabei Ihr Fach-    schliessen mit einem Leistungs-       Fachwissen im gewählten Thema.       vermittelt. Der Weiterbildungsmaster
wissen und Ihre Fertigkeiten auf.     nachweis ab. Die Module können        In der Regel kann das CAS an einen   besteht aus drei CAS und einer
                                      einzeln absolviert und in der Regel   MAS angerechnet werden.              Masterarbeit.
Kontaktunterricht: 1 – 3 Tage         an ein CAS angerechnet werden.
Kosten: CHF 245 – 1350.–                                                    CAS mit 2 Modulen                    Kontaktunterricht: 45 – 63 Tage
                                      Kontaktunterricht: 5 – 8 Tage         Kontaktunterricht: 10 – 14 Tage      Zeitaufwand: 1800 Stunden
                                      Zeitaufwand: 150 Stunden              Zeitaufwand: 300 Stunden             Umfang: 60 ECTS-Punkte
                                      Umfang: 5 ECTS-Punkte                 Umfang: 10 ECTS-Punkte               Kosten: CHF 20 330 – 24 100.–*
                                      Kosten: CHF 1750 – 2550.–             Kosten: CHF 3980 – 4200.–*

                                                                            CAS mit 3 Modulen
                                                                            Kontaktunterricht: 15 – 24 Tage
                                                                            Zeitaufwand: 450 Stunden
                                                                            Umfang: 15 ECTS-Punkte
*Dazu kommt eine einmalige Einschreibegebühr von CHF 300.–                  Kosten: CHF 5730 – 7200.–*

Zulassungsbedingungen
Die Weiterbildungskurse / Module richten sich an diplomierte
Ergotherapeutinnen und -therapeuten FH oder HF. Für den
Besuch von CAS und MAS wird ein Bachelor of Science (BSc)
in Ergotherapie oder der nachträgliche Titelerwerb (NTE)
vorausgesetzt. Ergotherapeutinnen und -therapeuten mit
ausländischem Diplom können sich «sur dossier» bewerben.

4
Weiterbildungen Ergotherapie 2019 / 20 - ZHAW Zürcher Hochschule ...
Vielfältige Lehr- und
Lernformen
In unserem Unterricht arbeiten wir mit unterschiedlichen Lehr-
und Lernformen. Sie erweitern Ihr Wissen in einem Mix aus
selbstständigem Lernen und Kontaktunterricht und setzen dabei
individuelle Schwerpunkte.

Lernform               Kontaktunterricht                       Begleitetes Selbststudium           Autonomes Selbststudium

Anteil in
                       Ca. 20 – 40 Prozent                     Ca. 20 Prozent                      Ca. 40 – 60 Prozent
Prozent

Lernort                ZHAW und Praxispartner                  ZHAW und frei wählbar               Frei wählbar

Kontaktunterricht                                                  Blended Learning
Die Kontakttage finden in der Regel an der ZHAW statt. Mögli-      In unseren Weiterbildungskursen kommt Blended Learning zum
che Unterrichtsformen sind Fachvorträge mit Diskussionen,          Einsatz. Blended Learning ist eine Kombination aus Präsenz-
Skills Trainings, Übungen oder Gruppen- und Individualarbeiten.    und mediengestütztem Unterricht. Letzterer erlaubt Ihnen, zeit-
Die Kontakttage beinhalten sieben Lektionen à 45 Minuten           und ortsunabhängig zu lernen.
und dauern in der Regel von 9.15 bis 16.30 Uhr.

Selbststudium                                                      Leistungsnachweise
Im Selbststudium lernen Sie zeit- und ortsunabhängig. Sie          Jedes Modul schliesst mit einem Leistungsnachweis ab. Diese
haben die Möglichkeit, eigenständig inhaltliche Schwerpunkte       können zum Beispiel in Form einer mündlichen oder schriftlichen
zu setzen und Ihr Lerntempo zu bestimmen. Im begleiteten           Prüfung, einer Projektarbeit oder einer Präsentation gefordert
Selbststudium erteilen die Dozierenden einen Lern- und             sein.
Arbeitsauftrag. Das autonome Selbststudium dient der Vor-
und Nachbearbeitung des Unterrichts sowie der Vorbereitung
des Leistungsnachweises.

                                                                                                                                 5
Weiterbildungen Ergotherapie 2019 / 20 - ZHAW Zürcher Hochschule ...
Weiterbildungsberatung
und Veranstaltungen
Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln, wissen aber nicht
genau, welches Angebot zu Ihnen passt? Wir beraten Sie gerne
und planen mit Ihnen Ihren Weg. Nutzen Sie zudem unsere
Veranstaltungen, um sich über aktuelle Themen zu informieren
und auszutauschen.

Weiterbildungsberatung                                                4. Winterthurer Ergo-Gipfel
Weiterbildung dient in einem hohen Mass der beruflichen               Am nächsten Ergo-Gipfel stellen wir Menschen in den Mittel-
Qualifikation, unterstützt die Zufriedenheit im Beruf und trägt zur   punkt, die etwas gewagt haben, die mutig sind und teils auf
persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung bei. Damit Sie          unkonventionellen Wegen Projekte vorantreiben. Wir diskutieren
in den vielzähligen Angeboten das Richtige finden, beraten wir        mit ihnen darüber, was sie anspornt, welche Konsequenzen
Sie gerne und erarbeiten mit Ihnen kostenlos Ihre individuelle        mutige Entscheidungen haben können und was sich in der
Weiterbildungsplanung.                                                Ergotherapie noch bewegen liesse.

Interessieren Sie sich für einen MAS? Dann empfehlen wir              Datum      7. März 2020, 9.00 – 16.00 Uhr
Ihnen, sich frühzeitig mit den MAS-Leitenden auszutauschen            Infos      In Zusammenarbeit mit dem ErgotherapeutInnen-
und die erforderlichen CAS zu planen.                                            Verband Schweiz EVS. Mehr unter:
                                                                                 zhaw.ch/gesundheit/ergo-gipfel
Kontakt
Weiterbildungen Ergotherapie
Cornelia Struchen                                                     Symposium Technologien in der Therapie
Telefon +41 58 934 63 79
                                                                      Es werden immer mehr Gesundheitsdaten erhoben. Was damit
E-Mail: cornelia.struchen@zhaw.ch
                                                                      geschieht, ist jedoch kaum durchschaubar. Bieten die Daten
                                                                      Potenzial für Diagnostik und Therapie? Dieser Frage geht das
MAS Interprofessionelles Schmerzmanagement
                                                                      Symposium «Wie gesund sind Gesundheitsdaten?» in Referaten,
Ursina Schmid
                                                                      Diskussionen und Technowalks nach.
Telefon +41 58 934 43 70
E-Mail: ursina.schmid@zhaw.ch
                                                                      Datum      26. Oktober 2019, 9.00 – 17.00 Uhr
                                                                      Infos      Mehr dazu unter:
Informationsabend Weiterbildungen
                                                                                 zhaw.ch/gesundheit/symposiumtechnologie
An diesem Abend stellen wir Ihnen die Weiterbildungen Ergo-
therapie sowie die interprofessionellen Angebote des Departe-
ments Gesundheit vor. Am anschliessenden Infomarktplatz
mit Apéro können Sie sich beraten lassen und sich mit Weiter-
bildungsleitenden und -teilnehmenden austauschen.

Datum       3. Oktober 2019, 18.00 – 20.00 Uhr
Infos       Weitere Informationen und Anmeldung unter:
            zhaw.ch/gesundheit/infoabend-weiterbildung

6
Weiterbildungen Ergotherapie 2019 / 20 - ZHAW Zürcher Hochschule ...
7
Weiterbildungskurse

    WBK
    Haben Sie Lust auf eine kurze Weiterbildung?
    Vertiefen Sie sich in wenigen Tagen in ein
    Thema und frischen Sie dabei Ihr Wissen und
    Ihre Fertigkeiten auf.

                                                 «Der Kurs hat mich be-
                                                 stärkt, Betätigung wieder
                                                 bewusster ins Zentrum
                                                 der Behandlung zu stellen.
                                                 Dies nützt den Klientinnen
                                                 und Klienten mehr und
                                                 motiviert mich bei der
                                                 Therapiegestaltung.»

                             Ruth Walter
                             Schweizerisches Rotes Kreuz Baselland, Absolventin
                             WBK Occupational Therapy Intervention Process
                             Modell (OTIPM)

8                                                                     Interprofessionelles Angebot
Update Handtherapie: Wundmanagement                          ESI – Evaluation of Social Interaction

Datum      27. August (Bern), 19. September 2019 (Luzern)     Datum      7. bis 9. November 2019
Kosten     CHF 60.–, für SGHR-Mitglieder CHF 50.–             Kosten     CHF 1350.–, für EVS-Mitglieder CHF 990.–
Dozierende Stefanie Felder, Wundmanagerin                     Dozierende Mette Søndergaard, Ergotherapeutin MSc,
Infos      17.30 – 19.30 Uhr                                             Privat Practitioner
                                                              Sprache    Englisch

 Update Handtherapie: Schulterbehandlung                      Rhizarthrose & Co – Handtherapie
                                                               bei Arthrose
Datum      29. August (Zürich), 29. Oktober 2019 (Olten)
Kosten     CHF 60.–, für SGHR-Mitglieder CHF 50.–             Datum      17. Januar 2020
Dozierende Ursula Surbeck, Physiotherapeutin MSc              Kosten     CHF 295.–, bei Buchung zusammen mit dem
Infos      17.30 – 20.00 Uhr                                             nachfolgenden Kurs CHF 260.–
                                                              Dozierende Ulla Jörn Good, Ergotherapeutin, zert. Handthera-
                                                                         peutin, somatosensorische Schmerztherapeutin

 Update Handtherapie: Kinesio-Taping                          Rheumatoide Arthritis – Handtherapie 
                                                               und Gelenkschutz
Datum      25. September (Olten), 23. Oktober 2019 (Luzern)
Kosten     CHF 60.–, für SGHR-Mitglieder CHF 50.–             Datum      18. Januar 2020
Dozierende Stephan Mogel, Physiotherapeut, MAS, Geschäfts-    Kosten     295.–, bei Buchung zusammen mit dem vorgängig
           inhaber und Kinesio-Taping-Instruktor                         genannten Kurs CHF 260.–
Infos      17.30 – 19.30 Uhr                                  Dozierende Ulla Jörn Good, Ergotherapeutin, zert. Handthera-
                                                                         peutin, somatosensorische Schmerztherapeutin

 Occupational Therapy Intervention                             Räumliche Störungen mithilfe des
 Process Modell (OTIPM)                                        SEEP-RS erkennen und behandeln

Datum      26. bis 27. September 2019                         Datum      25. Januar und 13. März 2020
Kosten     CHF 590.–, für EVS-Mitglieder CHF 490.–            Kosten     CHF 480.–
Dozierende – Barbara Aegler, Ergotherapeutin MSc,             Dozierende Kathrin Imhof, Ergotherapeutin MAS
             Praxisinhaberin
           – Daniela Senn, Ergotherapeutin MSc, Dozentin
             ZHAW
                                                                 Ausblick

                                                                 Ab Sommer 2020 bieten wir im Rahmen der CAS Best
 Handeln gegen Trägheit – Therapieprogramm
                                                                 Practice in Ergotherapie zahlreiche WBK in den Fach-
 für Menschen mit psychischen Erkrankungen
                                                                 richtungen Berufliche Integration, Geriatrie, Neurologie,
                                                                 Pädiatrie und Psychiatrie an. Wenn Sie uns kontaktieren,
Datum      29. bis 30. November 2019
                                                                 geben wir Ihnen gerne Bescheid, sobald die Kurse
Kosten     CHF 580.–, für EVS-Mitglieder CHF 490.–
                                                                 ausgeschrieben sind:
Dozierende Andreas Pfeiffer, Ergotherapeut MSc, Übersetzer
                                                                 weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch
           des Manuals «Action over Inertia»
                                                                 Sämtliche Kurse finden Sie unter:
                                                                 zhaw.ch/gesundheit/weiterbildung

    Interprofessionelles Angebot                                                                                             9
Weiterbildungskurse WBK

     Module
     Wollen Sie Ihr Fachwissen konzentriert vertiefen?
     Ein WBK / Modul gibt Ihnen die Möglichkeit dazu und
     kann zugleich der erste Schritt zu einem CAS sein.

                                               «Das Modul Betriebswirtschaft
                                               hat mir bei der Gründung meiner
                                               Praxis geholfen. Dabei ging es
                                               nicht einfach um das Jonglieren
                                               mit Zahlen, sondern ich lernte
                                               Methoden kennen, um finanziel-
                                               le Aspekte und Qualitätsansprü-
                                               che miteinander abzustimmen.»

                           Nives Schaffner
                           Physiotherapie Recherswil, Absolventin WBK/Modul
                           Betriebswirtschaft im Praxisalltag

10                                                                      Interprofessionelles Angebot
Geschäftspositionierung und Marketing                             Praxisausbildung 1

In diesem Modul erlangen Sie Kenntnisse in strategischer           Dieses Modul für Praxisausbildende fördert theoriegeleitetes
Geschäftspositionierung, Marketing und Projektmanagement,          Handeln und vermittelt Techniken und Instrumente zur kompe-
die Sie dabei unterstützen, eine Praxis oder eine Therapieabtei-   tenten Planung, Gestaltung und Evaluierung des Lernprozesses.
lung erfolgreich auszurichten und zu vermarkten. Sie lernen,       Sie erarbeiten methodische, didaktische, soziale und führungs-
Geschäftsideen zu entwickeln und zu konkretisieren und setzen      technische Grundlagen, mit welchen Sie Bachelorstudierende
diese in Ihrem eigenen Business- und Marketingplan um.             im Gesundheitswesen erfolgreich ausbilden können.

Start       23. August 2019                                        Start       27. September 2019, 25. September 2020
Dauer       6 Kontakttage                                          Dauer       7 Kontakttage
Umfang      5 ECTS-Punkte                                          Umfang      5 ECTS-Punkte
Kosten      CHF 1750.–                                             Kosten      CHF 1750.–
Anschluss   wird an das CAS Geschäftsführung von Praxen            Anschluss   wird an das CAS Ausbilden in Gesundheitsberufen
            angerechnet                                                        angerechnet
Leitung     Susanne Wyss                                           Leitung     Anita Manser Bonnard
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                      Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
            Telefon +41 58 934 63 79                                           Telefon +41 58 934 63 79

 Reflektierte Praxis –                                             Personalführung konkret
 Wissenschaft verstehen
                                                                   Dieses Modul macht Sie fit für den gesamten Personalführungs-
Dieser Weiterbildungskurs vermittelt Ihnen in vier Kursblöcken     prozess: von der Personalrekrutierung und -förderung bis zum
grundlegende Aspekte der wissenschaftlichen Methodik und           Verfassen von Abschlusszeugnissen. Dabei lernen Sie arbeits-
evidenzbasierten Praxis. Berufspersonen der Ergotherapie,          rechtliche Grundlagen und wichtige Instrumente der Personal-
Physiotherapie, Ernährungsberatung, Hebammen und Pflege            führung kennen und anzuwenden. Zudem setzen Sie sich mit
mit einem Schweizer Diplom können den Kurs an den nachträg-        Haltungen, Normen und Werten in der Führung sowie Ihren
lichen Titelerwerb (NTE) anrechnen lassen.                         eigenen Ressourcen auseinander, um ein erfolgreiches Team zu
                                                                   entwickeln sowie herausfordernde Situationen aktiv anzugehen.
Start       30. August 2019, 7. Februar 2020, 28. August 2020
Dauer       8 Kontakttage                                          Start     10. Januar 2020
Umfang      5 ECTS-Punkte                                          Dauer     8 Kontakttage
Kosten      CHF 1850.–                                             Umfang    5 ECTS-Punkte
Leitung     André Meichtry                                         Kosten    CHF 2450.–
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                                wird an das CAS Geschäftsführung von Praxen
                                                                   Anschluss	
            Telefon +41 58 934 74 40                                         angerechnet
                                                                   Leitung   Esther Bohli
                                                                   Kontakt   weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
                                                                             Telefon +41 58 934 63 79

    Interprofessionelles Angebot                                                                                                 11
Weiterbildungskurse WBK / Module

 Ergonomie in Dienstleistung und Verkauf                             Methodik / Didaktik

Sie vertiefen sich fundiert im Bereich Ergonomie in Dienstleis-      Das Modul behandelt die Planung, Durchführung und Evaluation
tung und Verkauf. Die Kursthemen unterstützen Sie dabei,             einer Unterrichtssequenz, aufbauend auf lernpsychologischen
sitzende, stehende und repetitive Tätigkeiten differenziert zu       Theorien und Gruppenprozessen. Sie erweitern Ihre Kompeten-
betrachten, zeitgemässe Analyseinstrumente einzusetzen und           zen, setzen sich mit der Rolle der/des Lehrenden auseinander,
entsprechende Massnahmen abzuleiten. Ergänzend werden                stärken Ihre eigenen Ressourcen sowie vorhandenes Wissen
Stresssituationen, Arbeitsorganisation und -gestaltung beleuchtet.   und bringen Ihre beruflichen Erfahrungen ein.

Start       31. Januar 2020                                          Start       8. Juni 2020
Dauer       7 Kontakttage                                            Dauer       8 Kontakttage
Umfang      5 ECTS-Punkte                                            Umfang      5 ECTS-Punkte
Kosten      CHF 1990.–                                               Kosten      CHF 2450.–
Anschluss   wird an das CAS Betriebliche Ergonomie                   Anschluss   wird an das CAS Ausbilden in Gesundheitsberufen
            angerechnet                                                          angerechnet
Leitung     Carolin Heitz und Josef Adam                             Leitung     Anita Manser Bonnard
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                        Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
            Telefon +41 58 934 74 40                                             Telefon +41 58 934 63 79

 Praxisausbildung 2                                                  Betriebswirtschaft im Praxisalltag

Die Inhalte des Weiterbildungsmoduls Praxisausbildung 1              Das Modul vermittelt Ihnen Kenntnisse, um Ihre Praxis oder
werden vertieft. Dabei stehen insbesondere die Aspekte Lernen        Organisationseinheit langfristig und finanziell sicher zu führen.
in praktischen Situationen und die Leistungsbeurteilung im Zen-      Dazu erwerben Sie Grundlagen im Finanz- und Rechnungswe-
trum. Weiterführende Themen sind unter anderem der Einbezug          sen, befassen sich mit normativen und strategischen Führungs-
von Klienten/-innen in Ausbildungssituationen und das Lernen         instrumenten und lernen, operative Prozesse zu verbessern.
im interprofessionellen Team.
                                                                     Start       3. Juli 2020
Start       24. Februar 2020                                         Dauer       5 Kontakttage
Dauer       7 Kontakttage                                            Umfang      5 ECTS-Punkte
Umfang      5 ECTS-Punkte                                            Kosten      CHF 1750.–
Kosten      CHF 1750.–                                               Anschluss   wird an das CAS Geschäftsführung von Praxen
Anschluss   wird an das CAS Ausbilden in Gesundheitsberufen                      angerechnet
            angerechnet                                              Leitung     Susanne Wyss
Leitung     Anita Manser Bonnard                                     Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                                    Telefon +41 58 934 63 79
            Telefon +41 58 934 63 79

12
Projekt- und Qualitätsmanagement                                  Disease Management

In diesem Modul erwerben Sie Kompetenzen, um Veränderun-           In diesem Modul vertiefen Sie sich fundiert im Bereich des
gen in der Praxis voranzubringen und die Qualität zu optimieren.   Disease und Chronic Care Management sowie der integrativen
Sie erlangen Grundlagenwissen in Projekt- und Qualitätsma-         Versorgung in der Schweiz. Dabei spielt evidenzbasiertes
nagement und Best-Practice-Ansätzen. Damit Sie Projekte            und auf chronische Erkrankungen angepasstes Symptomma-
initiieren und umsetzen können, erwerben Sie die notwendigen       nagement eine zentrale Rolle. Um Ihre Fachkompetenzen zu
Methoden und Instrumente der Projektplanung, -durchführung         erweitern, werden Sie in Prävention und Gesundheitsförderung
und -evaluation. Diese Kenntnisse wenden Sie im Rahmen eines       eingeführt. Die Auseinandersetzung mit Networking und der
Projekts in der Praxis an.                                         Blick auf die gesundheits- und finanzpolitischen Rahmenbedin-
                                                                   gungen runden das Programm ab.
Start       7. Juli 2020
Dauer       8 Kontakttage                                          Start       20. August 2020
Umfang      5 ECTS-Punkte                                          Dauer       7 Kontakttage
Kosten      CHF 2550.–                                             Umfang      5 ECTS-Punkte
Anschluss   wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet            Kosten      CHF 1990.–
Leitung     Astrid Koch                                            Anschluss   wird an das CAS Chronic / Palliative Care – Fokus
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                                  Therapie angerechnet
            +41 58 934 63 88                                       Leitung     Ursina Schmid
                                                                   Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
                                                                               Telefon +41 58 934 74 40

 Schmerz multidimensional                                          Patient Education & Empowerment

Neben Schmerzmodellen sowie schmerz- und neurophysiologi-          Sie vertiefen Ihre Kenntnisse in den Bereichen Patient Education
schen Grundlagen werden Ihnen Inhalte aus dem Bereich              und Empowerment, um die Handlungsfähigkeit und Autonomie
Gesundheitsförderung und Prävention vermittelt – etwa zu           von Betroffenen mit komplexen Symptombildern zu erhalten
Bewegung, Ernährung, Schlaf und Stress. Auch Ergonomie und         oder zu steigern. Neben Aspekten der Verhaltensänderung und
Arbeitsbelastungen gehören zu den Themen dieses Moduls.            ressourcenorientierten Therapie befassen Sie sich mit Kommu-
                                                                   nikation, Beratung und Gesprächsführung. Ein besonderer
Start       20. August 2020                                        Fokus liegt auf interprofessioneller Handlungskompetenz und
Dauer       7 Kontakttage                                          Klientenzentrierung.
Umfang      5 ECTS-Punkte
Kosten      CHF 1990.–                                             Start       Oktober 2020
Anschluss   wird an das CAS Schmerz Basic angerechnet              Dauer       7 Kontakttage
Leitung     Ursina Schmid                                          Umfang      5 ECTS-Punkte
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                      Kosten      CHF 1990.–
            Telefon +41 58 934 74 40                               Anschluss   wird an die CAS Chronic / Palliative Care – Fokus
                                                                               Therapie sowie Schmerz Basic angerechnet
                                                                   Leitung     Ursina Schmid
                                                                   Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
                                                                               Telefon +41 58 934 74 40

    Interprofessionelles Angebot                                                                                                   13
14   Interprofessionelles Angebot
Stroke – Fokus Therapie im Akutbereich                           Stroke – Fokus Therapie in der
                                                                   ambulanten Praxis
Um dieses Modul zu absolvieren, wählen Sie drei der folgenden
zweitägigen Current Clinical Topics (CCT) aus: «Apraxie-Leitfa-   Um dieses Modul zu absolvieren, wählen Sie drei der folgenden
den», «Dysphagie – einem verkannten Risiko mit Kompetenz          zweitägigen Current Clinical Topics (CCT) aus: «Fortbewegen,
begegnen», «Stroke Unit: Wissen und Handeln» und «Neuropsy-       Gehen, Orthesen», «Reichen, Greifen, Handeln», «Adaptive
chologische Aspekte und Wahrnehmung». Dazu kommt der              Phänomene», «Zusammenarbeit / Versicherungen, Verordnung
Pflichttag Integration «Dokumentation».                           und Abrechnung». Dazu kommt der Pflichttag Integration
                                                                  «Revigo».
Start       laufend
Dauer       7 Kontakttage                                         Start       laufend
Umfang      5 ECTS-Punkte                                         Dauer       7 Kontakttage
Kosten      1990.–                                                Umfang      5 ECTS-Punkte
Anschluss   wird an die CAS Stroke – Fokus Therapie und           Kosten      CHF 1990.–
            Stroke – Fokus Therapie plus angerechnet              Anschluss   wird an die CAS Stroke – Fokus Therapie und
Leitung     Florian Erzer Lüscher                                             Stroke – Fokus Therapie plus angerechnet
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                     Leitung     Florian Erzer Lüscher
            Telefon +41 58 934 74 40                              Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
Partner     International Bobath Instructor Association Schweiz               Telefon +41 58 934 74 40
            (IBITA Swiss)                                         Partner     International Bobath Instructor Association Schweiz
                                                                              (IBITA Swiss)

 Stroke – Fokus Therapie in der
 stationären Rehabilitation

Um dieses Modul zu absolvieren, wählen Sie drei der folgenden
zweitägigen Current Clinical Topics (CCT) aus: «Fortbewegen,
Gehen, Orthesen», «Reichen, Greifen, Handeln», «Motorisches         Ausblick 2021
und kognitives Lernen», «Ausdauer und Kraft / Rehatraining» und
«Räumliche Störungen mithilfe des SEEP-RS erkennen und              –– Betätigung: Herzstück der Ergotherapie
behandeln». Dazu kommt der Pflichttag Integration «Healthy          –– Erfolgreich kommunizieren als Health Professional
Ageing».
                                                                    –– Ergonomie in Produktion und Industrie
                                                                    –– Geschäftspositionierung und Marketing
Start       laufend
Dauer       7 Kontakttage                                           –– Methodik / Didaktik
Umfang      5 ECTS-Punkte                                           –– Palliative Care – Interprofessionell
Kosten      CHF 1990.–                                              –– Praxisausbildung 1
Anschluss   wird an die CAS Stroke – Fokus Therapie und
                                                                    –– Praxisausbildung 2
            Stroke – Fokus Therapie plus angerechnet
Leitung     Florian Erzer Lüscher                                   –– Projekt- und Qualitätsmanagement
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                       –– Reflektierte Praxis – Wissenschaft verstehen
            Telefon +41 58 934 74 40                                –– Stroke – Fokus Therapie im Akutbereich
Partner     International Bobath Instructor Association Schweiz
                                                                    –– Stroke – Fokus Therapie in der stationären Rehabilitation
            (IBITA Swiss)
                                                                    –– Stroke – Fokus Therapie in der ambulanten Praxis

    Interprofessionelles Angebot                                                                                                   15
Certificate of Advanced Studies

     CAS
     Wollen Sie Ihr Fachwissen gezielt erweitern und neue
     Impulse für Ihren Berufsalltag erhalten? Unsere CAS
     umfassen in der Regel drei WBK / Module und lassen
     sich zu einem MAS ausbauen.

                                                 «Ich habe sehr von den fach-
                                                 spezifischen Unterrichtsein-
                                                 heiten mit den auf unsere
                                                 Kursgruppe zugeschnittenen
                                                 Inhalten profitiert. Zudem
                                                 konnte ich ein Projekt umset-
                                                 zen, welches mir in meiner
                                                 täglichen Arbeit nützt.»

                             Bettina Bachmann
                             pluspunkt Zentrum für Prävention, Therapie und
                             Weiterbildung AG, Absolventin CAS Best Practice in
                             Ergotherapie – Pädiatrie

16
CAS Best Practice in Ergotherapie –                               CAS Best Practice in Ergotherapie – 
 Berufliche Integration                                             Neurologie

In diesem CAS lernen Sie relevante Akteure und die Rolle der       In diesem CAS setzen Sie sich mit aktuellen Entwicklungen
Ergotherapie in der beruflichen Integration kennen. Sie befassen   sowie den häufigsten Krankheitsbildern in der Neurologie
sich mit Assessments und Interventionen sowie Sozialversiche-      auseinander. Sie lernen Assessments wie PRPP und Interventio-
rungen. Neben festen Kursinhalten wie Persönlichkeitsstörung       nen wie das Strategietraining bei Apraxie kennen. Neben festen
oder Projekt- und Changemanagement können Sie an sechs             Kursinhalten wie transkultureller Kontext oder Projekt- und
Tagen aus verschiedenen Themen auswählen.                          Changemanagement können Sie an sechs Tagen aus verschie-
                                                                   denen Themen auswählen. Susanne Wachter begleitet Sie als
Aufbau      Modul 1 – Grundlagen                                   Fachexpertin durch das CAS.
            Modul 2 – Vertiefung
            Modul 3 – Anwendung                                    Aufbau      Modul 1 – Grundlagen
Start       3. Juni 2020                                                       Modul 2 – Vertiefung
Dauer       22 Kontakttage                                                     Modul 3 – Anwendung
Umfang      15 ECTS-Punkte                                         Start       3. Juni 2020
Kosten      CHF 7200.–                                             Dauer       22 Kontakttage
Anschluss   wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet            Umfang      15 ECTS-Punkte
Leitung     Brunhilde Matter                                       Kosten      CHF 7200.–
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                      Anschluss   wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet
            Telefon +41 58 934 63 79                               Leitung     Brunhilde Matter
                                                                   Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
                                                                               Telefon +41 58 934 63 79

 CAS Best Practice in Ergotherapie –                               CAS Best Practice in Ergotherapie –                
 Geriatrie                                                          Pädiatrie

Sie befassen sich mit aktuellen Herausforderungen in der           Das CAS unterstützt Sie, die komplexer werdenden Fälle in der
Geriatrie wie etwa Demenz oder Sucht im Alter und lernen           Pädiatrie evidenzbasiert und betätigungsorientiert anzugehen.
entsprechende Interventionen kennen. Neben festen Kursinhal-       Sie aktualisieren Ihre Kenntnisse über die Normalentwicklung
ten wie Neglect, Palliative Care sowie Projekt- und Change-        sowie verschiedene Krankheitsbilder von Kindern und Jugendli-
management können Sie an sechs Tagen aus verschiedenen             chen – etwa Autismus-Spektrum-Störung. Neben festen
Themen auswählen. Luzia Buchli begleitet Sie als Fachexpertin      Kursinhalten wie Klienten-Kommunikation sowie Projekt- und
durch das CAS.                                                     Changemanagement können Sie an sechs Tagen aus verschie-
                                                                   denen Themen auswählen. Angela Nacke begleitet Sie als
Aufbau      Modul 1 – Grundlagen                                   Fachexpertin durch das CAS.
            Modul 2 – Vertiefung
            Modul 3 – Anwendung                                    Aufbau      Modul 1 – Grundlagen
Start       3. Juni 2020                                                       Modul 2 – Vertiefung
Dauer       22 Kontakttage                                                     Modul 3 – Anwendung
Umfang      15 ECTS-Punkte                                         Start       3. Juni 2020
Kosten      CHF 7200.–                                             Dauer       22 Kontakttage
Anschluss   wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet            Umfang      15 ECTS-Punkte
Leitung     Brunhilde Matter                                       Kosten      CHF 7200.–
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                      Anschluss   wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet
            Telefon +41 58 934 63 79                               Leitung     Brunhilde Matter
                                                                   Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
                                                                               Telefon +41 58 934 63 79

    Interprofessionelles Angebot                                                                                               17
Certificate of Advanced Studies CAS

 CAS Best Practice in Ergotherapie –                              CAS Ausbilden in Gesundheitsberufen
 Psychiatrie
                                                                  Das CAS vermittelt Praxisausbildnerinnen und -ausbildnern
In diesem CAS setzen Sie sich mit aktuellen Entwicklungen in      methodische, didaktische, kommunikative und führungstheoreti-
der Psychiatrie auseinander. Sie erwerben neuste Kenntnisse zu    sche Kompetenzen, um Studierende in ihrem Wissens-/
psychischen Erkrankungen wie Persönlichkeits- oder Angststö-      Praxistransfer anzuleiten. Ziel ist, den Studierenden in der Praxis
rungen und diskutieren Interventionen etwa bei Kurzaufenthal-     sinnvolle Lernsituationen zu ermöglichen und ihr fachliches
ten. Neben festen Kursinhalten wie bildnerisches Gestalten,       Handeln zu beurteilen.
Beziehungsarbeit oder Projekt- und Changemanagement
können Sie an sechs Tagen aus verschiedenen Themen                Aufbau      Modul 1 – Praxisausbildung 1
auswählen. Brunhilde Matter begleitet Sie als Fachexpertin                    Modul 2 – Praxisausbildung 2
durch das CAS.                                                                Modul 3 – Methodik / Didaktik
                                                                  Start       27. September 2019, 8. Juni 2020,
Aufbau      Modul 1 – Grundlagen                                              25. September 2020
            Modul 2 – Vertiefung                                  Dauer       20 Kontakttage
            Modul 3 – Anwendung                                   Umfang      15 ECTS-Punkte
Start       3. Juni 2020                                          Kosten      CHF 5950.–
Dauer       22 Kontakttage                                        Leitung     Anita Manser Bonnard
Umfang      15 ECTS-Punkte                                        Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
Kosten      CHF 7200.–                                                        Telefon +41 58 934 63 79
Anschluss   wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet
Leitung     Brunhilde Matter
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
            Telefon +41 58 934 63 79

 CAS Geschäftsführung von Praxen                                  CAS Betriebliche Ergonomie

In diesem CAS lernen Sie, eine Praxis oder Therapieabteilung      Die betriebliche Ergonomie fokussiert auf die durch die Arbeit-
erfolgreich aufzubauen und zu führen. Sie entwickeln Ge-          stätigkeit entstehenden körperlichen Beschwerden. Die Weiter-
schäftsideen und bilden diese in einem Businessplan ab. Sie       bildung befähigt Sie, nach einer gezielten Analyse relevanter
lernen betriebswirtschaftliche Grundsätze und Kennzahlen          Aspekte der Arbeitssituation, allgemeine und individuelle
kennen, arbeiten sich in Aufgaben wie Budgeterstellung oder       Massnahmen zum Gesundheitsschutz und zur Gesundheitsför-
Controlling ein und befassen sich ausführlich mit dem Personal-   derung zu definieren sowie diese umzusetzen und zu evaluieren.
führungsprozess.
                                                                  Aufbau      Modul 1 – Ergonomie in Dienstleistung und Verkauf
Aufbau      Modul 1 – Geschäftspositionierung und Marketing                   Modul 2 – Ergonomie in Produktion und Industrie
            Modul 2 – Personalführung konkret                     Start       31. Januar 2020
            Modul 3 – Betriebswirtschaft im Praxisalltag          Dauer       14 Kontakttage
Start       23. August 2019, 10. Januar 2020, 3. Juli 2020        Umfang      10 ECTS-Punkte
Dauer       19 Kontakttage                                        Kosten      CHF 3980.–
Umfang      15 ECTS-Punkte                                        Anschluss   wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet
Kosten      CHF 5950.–                                            Leitung     Carolin Heitz, Josef Adam
Anschluss   wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet           Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
Leitung     Cornelia Struchen                                                 Telefon +41 58 934 74 40
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
            Telefon +41 58 934 63 79

18
CAS Schmerz Basic                                             CAS Chronic / Palliative Care – 
                                                                Fokus Therapie
Das CAS befähigt Sie, komplexe Schmerzsituationen zu
analysieren, zu beurteilen und unter Einbezug der aktuellen    Sie lernen, die für Ihren Berufsalltag wichtigsten Konzepte des
Evidenz Interventionen vorzunehmen. Als Fachexpertin oder      Chronic und Palliative Care Managements gezielt anzuwenden
Fachexperte rund um das Schmerzmanagement bieten Sie eine      und damit die Handlungsfähigkeit und Autonomie Ihrer Klientin-
kompetente Schmerzbehandlung und fördern das Selbstma-         nen und Klienten zu erhalten oder zu steigern. Nach Abschluss
nagement Ihrer Patientinnen und Patienten.                     können Sie chronisch kranke Menschen und deren Netzwerk
                                                               fachkompetent begleiten.
Aufbau      Modul 1 – Schmerz multidimensional
            Modul 2 – Patient Education & Empowerment          Aufbau       Modul 1 – Disease Management
            Modul 3 – Assessments & Interventionen                          Modul 2 – Patient Education & Empowerment
Start       20. August 2020                                                 Modul 3 – Palliative Care – Interprofessionell
Dauer       19 Kontakttage                                     Start        20. August 2020
Umfang      15 ECTS-Punkte                                     Dauer        19 Kontakttage
Kosten      CHF 5730.–                                         Umfang       15 ECTS-Punkte
Anschluss   wird angerechnet an den MAS in Ergotherapie und    Kosten       CHF 5730.–
            den MAS Interprofessionelles Schmerzmanagement     Anschluss    wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet
Leitung     Ursina Schmid                                      Leitung      Ursina Schmid
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                  Kontakt      weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
            Telefon +41 58 934 74 40                                        Telefon +41 58 934 74 40

 CAS Schmerz Proficient                                        CAS Handtherapie 

Als Ergotherapeutin oder Ergotherapeut bringen Sie in diesem   In diesem CAS lernen Sie, Verletzungen sowie Erkrankungen
CAS Ihr Wissen über Projekt- und Qualitätsmanagement auf       der oberen Extremität nach einer gezielten Befunderhebung
den neusten Stand und vertiefen sich in das Thema Disease      kompetent zu behandeln. Dazu stützen Sie Ihre Interventionen
Management. Zudem besuchen Sie das erste Modul des CAS         auf wissenschaftliche Erkenntnisse ab und fördern die Zusam-
Ergotherapie heute und morgen.                                 menarbeit aller beteiligten Fachkräfte. Mit dem Abschluss
                                                               erfüllen Sie die Kriterien für den Titel «Zertifizierte/r Handthera-
Aufbau      Modul 1 – Projekt- und Qualitätsmanagement         peut/ in Schweiz» der SGHR.
            Modul 2 – Disease Management
            Modul 3 – Betätigung: Herzstück der Ergotherapie   Aufbau       Modul 1 – Grundlagen
Start       7. Juli 2020, 20. August 2020                                   Modul 2 – Handtherapeutische Interventionen
Dauer       20 Kontakttage                                                  Modul 3 – Verknüpfen und Integrieren
Umfang      15 ECTS-Punkte                                     Start        Sommer 2021, Durchführung 2019 ist ausgebucht
Kosten      CHF 6290.–                                         Dauer        23 Kontakttage
Anschluss   wird an den MAS Interprofessionelles               Umfang       15 ECTS-Punkte
            Schmerzmanagement angerechnet                      Kosten       CHF 7200.–
Leitung     Ursina Schmid                                      Anschluss    wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                  Leitung      Cornelia Struchen
            Telefon +41 58 934 74 40                           Kontakt      weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
                                                                            Telefon +41 58 934 63 79
                                                               Partner      Schweizerische Gesellschaft für Handrehabilitation
                                                                            (SGHR)

    Interprofessionelles Angebot                                                                                                      19
Certificate of Advanced Studies CAS

 CAS Schmerz Advanced                                                CAS Stroke – Fokus Therapie plus

Dieses CAS vertieft Ihr Verständnis für Gesundheitsökonomie,         Sie besuchen alle drei Wahlmodule des CAS Stroke – Fokus
-politik und -recht und vermittelt Einblicke in die Finanzierungs-   Therapie und absolvieren somit eine umfassende Weiterbildung
systeme. Dieses Wissen erweitert Ihre Beratungskompetenz             zur Befunderhebung und Behandlung von Patientinnen und
gegenüber Betroffenen, Angehörigen und Bezugssystemen.               Patienten nach einem Schlaganfall. Danach behandeln und
Dabei steht eine partizipative Vorgehensweise im Fokus.              betreuen Sie Patientinnen und Patienten sowie deren Angehöri-
Einblicke in Planung, Aufbau und Umsetzung von Schmerzpro-           ge kompetent und vertreten deren Anliegen im interprofessionel-
grammen und -sprechstunden in verschiedenen Settings                 len Team sowie gegenüber weiteren Partnern.
runden den Inhalt ab.
                                                                     Aufbau      Modul 1 – Stroke – Therapie im Akutbereich
Aufbau      Modul 1 – Gesundheitswesen Schweiz                                   Modul 2 – Stroke – Therapie in der stationären
            Modul 2 – Partizipation und Beratung                                 Rehabilitation
            Modul 3 – Palliative Care – Interprofessionell                       Modul 3 – Stroke – Therapie in der ambulanten
Start       laufend                                                              Praxis
Dauer       20 Kontakttage                                           Start       laufend
Umfang      15 ECTS-Punkte                                           Dauer       21 Kontakttage
Kosten      CHF 6110.–                                               Umfang      15 ECTS-Punkte
Anschluss   wird an den MAS Interprofessionelles                     Kosten      CHF 5970.–
            Schmerzmanagement angerechnet                            Anschluss   wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet
Leitung     Ursina Schmid                                            Leitung     Florian Erzer Lüscher
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                        Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,
            Telefon +41 58 934 74 40                                             Telefon +41 58 934 74 40
                                                                     Partner     International Bobath Instructor Association Schweiz
                                                                                 (IBITA Swiss)
 CAS Stroke – Fokus Therapie

Sie erlangen den aktuellen Wissensstand für die Befunderhe-
bung und Behandlung von Patientinnen und Patienten nach
einem Schlaganfall. Als Fachexpertin oder Fachexperte betreu-
en Sie Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige kom-
petent. Zudem können Sie die Anliegen der Betroffenen im
interprofessionellen Team und gegenüber weiteren Partnern
vertreten.
                                                                        Ausblick 2021
Aufbau      Wählen Sie zwei von drei Modulen:
            Modul 1 – Stroke – Therapie im Akutbereich                  –– CAS Ausbilden in Gesundheitsberufen
            Modul 2 – Stroke – Therapie in der stationären              –– CAS Betriebliche Ergonomie
            Rehabilitation                                              –– CAS Chronic / Palliative Care – Fokus Therapie
            Modul 3 – Stroke – Therapie in der ambulanten
                                                                        –– CAS Ergotherapie heute und morgen
            Praxis
Start       laufend                                                     –– CAS Geschäftsführung von Praxen
Dauer       14 Kontakttage                                              –– CAS Handtherapie
Umfang      10 ECTS-Punkte                                              –– CAS Schmerz Basic
Kosten      CHF 3980.–
                                                                        –– CAS Schmerz Advanced
Anschluss   wird an den MAS in Ergotherapie angerechnet
                                                                        –– CAS Schmerz Proficient
Leitung     Florian Erzer Lüscher
Kontakt     weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch,                           –– CAS Stroke – Fokus Therapie
            Telefon +41 58 934 74 40                                    –– CAS Stroke – Fokus Therapie plus
Partner     International Bobath Instructor Association Schweiz
            (IBITA Swiss)
20
21
Master of Advanced Studies

     MAS
     Wollen Sie einen Schritt weiterkommen? Unsere MAS
     öffnen Ihnen neue Türen – unabhängig davon, ob
     Sie Ihr berufliches Profil schärfen wollen oder eine
     Führungsposition anstreben.

                                                «Die verschiedenen Module
                                                des MAS mit ihren praxisbezo-
                                                genen Inhalten waren für
                                                meine berufliche Weiterent-
                                                wicklung sehr wertvoll. Zudem
                                                war es mir wichtig, mich
                                                mithilfe des MAS in Handthera-
                                                pie zu spezialisieren.

                            Manuela Rüegg
                            Schweizerisches Rotes Kreuz beider Appenzell,
                            Absolventin MAS in Ergotherapie

22                                                                          Interprofessionelles Angebot
MAS in Ergotherapie

Mit dem MAS in Ergotherapie erlangen Sie Fachführungskom-             Mit dem dritten CAS schärfen Sie Ihr Profil weiter. Zur Auswahl
petenz in einer von sechs Spezialisierungen und bilden sich           stehen CAS zu Themen wie Schmerz, Stroke oder Geschäfts-
in einem interprofessionellen Thema weiter. Als Grundstein            führung sowie die CAS Best Practice in Ergotherapie und
besuchen alle Teilnehmenden eines der Pflichtmodule Gesund-           Handtherapie. Mit der abschliessenden Masterarbeit bearbei-
heitswissenschaften oder Projekt- und Qualitätsmanagement             ten Sie eine praxisrelevante Fragestellung Ihrer Spezialisierung
sowie das CAS Ergotherapie heute und morgen. Darin aktuali-           nach wissenschaftlichen Kriterien.
sieren Sie Ihr Wissen über die menschliche Betätigung und
stärken Ihre Auftritts- und Kommunikationskompetenzen.                Start           laufend
Darauf aufbauend wählen Sie eines der fünf CAS Best Practice          Dauer           3 – 7 Jahre
in Ergotherapie oder das CAS Handtherapie und legen damit             Umfang          60 ECTS-Punkte
die Spezialisierung Ihres MAS fest:                                   Kosten          CHF 21 000 – 24 100.–
– Berufliche Integration                                              Leitung         Cornelia Struchen
– Der ältere Mensch                                                   Kontakt         cornelia.struchen@zhaw.ch,
– Handtherapie                                                                        Telefon +41 58 934 63 79
– Kinder und Jugendliche
– Neurologie
– Psychiatrie

                                                                 MAS
                                                                 60 ECTS

                                                                                                                     Master-
           CAS I                             CAS II                                 CAS III                          modul
           15 ECTS                            15 ECTS                                15 ECTS                         15 ECTS

                                    Folgende Wahlpflicht-CAS           Folgende Wahlpflicht-CAS
                                    stehen zur Verfügung               stehen zur Verfügung

 CAS Ergotherapie heute             CAS Best Practice in                   CAS Geschäftsführung             Masterarbeit
 und morgen                         Ergotherapie –                         von Praxen
                                                                                                            Planung, Durchführung,
 10 ECTS                            Berufliche Integration
                                                                                                            Evaluation und Dokumentation
              und                                                          CAS Betriebliche Ergonomie
                                                                                                            eines Projekts – passend zur
                                    CAS Best Practice in
                                                                                                            gewählten Spezialisierung.
 Modul Gesundheits-                 Ergotherapie – Geriatrie
 wissenschaften
                                                                           CAS Chronic / Palliative Care
 5 ECTS
                                    CAS Best Practice in                   – Fokus Therapie
              oder                  Ergotherapie – Neurologie

 Modul Projekt- und                                                        CAS Schmerz Basic
 Qualitätsmanagement                CAS Best Practice in
 5 ECTS                             Ergotherapie – Pädiatrie
                                                                           CAS Stroke –
                                    CAS Best Practice in                   Fokus Therapie plus
                                    Ergotherapie – Psychiatrie
                                                                           CAS Handtherapie
                                    CAS Handtherapie

                                                                           CAS Best Practice
   Berufsspezifische Vertiefung                                            in Ergotherapie
   Fachliche Vertiefung                                                    (Fachrichtung nach Wahl)
   Interprofessionelle Vertiefung

                                                                                                                                       23
MAS Interprofessionelles Schmerzmanagement

Der MAS bereitet Sie darauf vor, einzelne Menschen oder            Start          laufend
Gruppen mit komplexen Schmerzproblemen im Rahmen der               Dauer          3 – 6 Jahre
interprofessionellen stationären oder ambulanten Versorgung        Umfang         60 ECTS-Punkte
lösungsorientiert zu behandeln und zu beraten. Sie sind in der     Kosten         CHF 20 330.–
Lage, evidenzbasierte Schmerzangebote zu entwickeln. Als           Leitung        Ursina Schmid
Expertin oder Experte verfügen Sie über fundierte Kenntnisse       Kontakt        ursina.schmid@zhaw.ch,
und Kompetenzen im Bereich des Schmerzmanagements und                             Telefon +41 58 934 43 70
Verständnis für die Rollen anderer an der Behandlung beteiligter
Fachkräfte.

                                                              MAS
                                                              60 ECTS

                                                                                                                   Master-
          CAS I                             CAS II                              CAS III                            modul
          15 ECTS                            15 ECTS                            15 ECTS                            15 ECTS

 CAS Schmerz Basic                 CAS Schmerz Advanced                 CAS Schmerz Proficient          Masterarbeit

                                                                                                        Planung, Durchführung,
                                                                                                        Evaluation und Dokumentation
                                                                                                        eines Projekts – ausgehend
                                                                                                        von einer Fragestellung aus
                                                                                                        der Praxis.

24                                                                                                           Interprofessionelles Angebot
Interprofessionelles Angebot   25
Unser Weiterbildungsteam
Unsere Dozierenden sind stark verankert in der Praxis und gut vernetzt
mit der klinischen Forschung. Sie stehen für ein Weiterbildungsangebot,
das praxisorientiert und zugleich wissenschaftlich fundiert ist.

            Anika Stoffel                                  Esther Bohli
            Fachliche Leiterin Weiterbildung und           Leiterin Modul Personalführung konkret
            Dienstleistung Ergotherapie

            Brunhilde Matter                               Luzia Buchli
            Leiterin CAS Best Practice in Ergotherapie     Fachexpertin CAS Best Practice
            und Modul Erfolgreich kommunizieren als        in Ergotherapie – Geriatrie
            Health Professional, Fachexpertin CAS Best
            Practice in Ergotherapie – Psychiatrie

            Cornelia Struchen                              Carolin Heitz
            Leiterin CAS Handtherapie, CAS Geschäfts-      Leiterin CAS Betriebliche Ergonomie
            führung von Praxen und MAS in Ergotherapie

            Andrea Weise                                   Florian Erzer Lüscher
            Leiterin CAS Ergotherapie heute und morgen     Leiter CAS Stroke – Fokus Therapie und
            und Mastermodul des MAS in Ergotherapie        CAS Stroke – Fokus Therapie plus

            Josef Adam                                     Astrid Koch
            Dozent Modul Ergonomie in Produktion           Leiterin Modul Projekt- und Qualitäts-
            und Industrie und Modul Ergonomie in           management
            Dienstleistung und Verkauf

26
Anita Manser Bonnard                      Ursina Schmid
Leiterin CAS Ausbilden in Gesundheits-    Leiterin MAS Interprofessionelles
berufen                                   Schmerzmanagement und Leiterin CAS in
                                          Chronic / Palliative Care – Fokus Therapie

André Meichtry                            Susanne Wachter
Leiter Modul Gesundheitswissenschaften    Fachexpertin CAS Best Practice
und Modul Reflektierte Praxis – Wissen-   in Ergotherapie – Neurologie
schaft verstehen

Bettina Müller                            Susanne Wyss
Mitarbeiterin Services Weiterbildung      Leiterin Modul Geschäftspositionierung
                                          und Marketing und Modul Betriebswirt-
                                          schaft im Praxisalltag

Angela Nacke
Fachexpertin CAS Best Practice
in Ergotherapie – Pädiatrie

Natalie Roscher
Assistentin Weiterbildung und
Dienstleistung Ergotherapie

                                                                                       27
Zürcher Hochschule
für Angewandte Wissenschaften

Gesundheit
Services Weiterbildung
Technikumstrasse 71
Postfach
CH-8401 Winterthur

Telefon         +41 (0)58 934 63 79
Fax             +41 (0)58 935 63 79

E-Mail          weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch
Web             zhaw.ch/gesundheit/weiterbildung
                  Sch

                                                                                                 Banks
                                         Pa

                                                                                        latz
  N                                            uls
                                                     tr.                r.                                                                        .
                                                                    lfst
                        ütz

                                                                                                                                         ausstr
                                                                                                                          Stadth

                                                                                   ofp
                                   Ge
                                                                   do

                                                                                                      tr.
                         ens

                                        rtru
                                               dst
                                                                               hnh
                                                                 Ru

                                                     r.                                                                                 asse
                          tras

                                                                                                                         Marktg
                                                                             Ba

                                                                                                                  Metz
                              se

                                                                                                      or
                                                                                          Untert

                                                                                                                   ggas
                                                                                        Tec
                                                                                            h   nik
                                                                             Archstr.

                                                                                                                    se
                               rstr.                                                                  um
                   Zürche                                                                                  str.
                               Pionie

                                                                          Lagerhausstr.
              Turb
  Ka

                                                                                                        ZHAW
                                 rstr.

                                           eg
      th.

                                                             tr.
                                          w
                   in
         -S

                                                                                                        Dept. G
                                         er

                                                           ngs
          enstr. latz

                                                                                                                         Ro
        ulz

                                    st

                                                                                                                              se
                                   ei

                                                                                                                                   ns
             er-

                                                          elsa
                                 m

                                                                                                                                        tr.
                               hn

                                                                        r.
                 P

                                                                   rgst
                          Ba

                                                     Vog

                                                                  igbe
                                                 ere

                                                                                                                          Winterthur
                                                                 Heil
                                               Unt

Das Weiterbildungsangebot des Departements Gesundheit ist zertifiziert von
                                                                                                                                                      Gestaltung: Notice Design GmbH, Zürich

April 2019
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren