Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...

 
Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...
Erneuerbare Energien
und Energieeffizienz in Marokko
Überblick über Rahmenbedingungen und Markteinstiegsmöglichkeiten

Informationen für kleine
und mittelständische Unternehmen
Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...
Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...
Deutsch-Marokkanische Energiepartnerschaft
PAREMA

Erneuerbare Energien
und Energieeffizienz in Marokko
Überblick über Rahmenbedingungen und Markteinstiegsmöglichkeiten

Informationen für kleine
und mittelständische Unternehmen
Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...
Einleitung                                            konkrete Überlegungen durchgeführt haben.
Seit 2012 besteht zwischen dem Königreich             Dieses Dokument hat nicht den Anspruch, alle
Marokko und der Bundesrepublik Deutschland            Facetten eines Markteintrittes in Marokko in aller
eine bilaterale Energiepartnerschaft. Diese ist       Tiefe abzubilden. Sie gibt jedoch einen Überblick
die Plattform des energiepolitischen instituti-       sowie Hinweise zu kompetenten Ansprechpart-
onalisierten Dialogs zwischen beiden Ländern,         nern für weitergehende Informationen und eine
die Gemeinsamkeiten beider Länder betont und          geeignete Betreuung für die Realisierung von
stärkt, Aktivitäten und Akteure bündelt sowie die     Projekten im Bereich erneuerbare Energien und
Privatwirtschaft in Aktivitäten einbezieht. Die       Energieeffizienz in Marokko.
Energiepartnerschaft hat besonders die Aufgabe
potentiellen Investoren Informationen über den
marokkanischen Markt zu geben, damit diese            Informationsquelle
frühzeitig Chancen und Potentiale identifizieren      Die Broschüre stützt sich auf offizielle
können. In diesem Kontext hat das Sekretariat der     Information marokkanischer Institutionen,
deutsch-marokkanischen Energiepartnerschaft,          frei zugänglichen Analysen und Studien
angesiedelt in der Direction des Energies Renou-      internationaler Organisationen, auf Artikel
velables et de l’Effiacité Energétique (DEREE) des    regionaler und internationaler Presse
marokkanischen Ministeriums für Energie, Berg-        und Fachpresse, auf das Wissen und die
bau und nachhaltige Entwicklung (MEMDD), die          Erfahrung regionaler ExpertInnen sowie auf
vorliegende Broschüre ausgearbeitet.                  teilstrukturierte Interviews, die im November
                                                      2015 in Marokko mit marokkanischen und
                                                      deutschen Akteuren vom privaten und
Ziele und Zielgruppe                                  staatlichen Sektor durchgeführt worden sind.
Der marokkanische Energiemarkt unterliegt             Ein Quellenverzeichnis finden Sie am Ende der
spätestens seit 2009 einer wachsenden                 Broschüre.
Dynamik und zunehmenden Öffnung
für private Investitionen, besonders im
Bereich der erneuerbaren Energien und der             Haftungsausschluss
Energieeffizienz. Die Broschüre soll interessierten   Die Recherchen für diese Broschüre wurden
Unternehmen einen ersten Überblick über               sehr sorgfältig durchgeführt. Die Richtigkeit
Eintrittsmöglichkeiten in den marokkanischen          und die Aktualität der getroffenen Aussagen
Energiemarkt gewähren und eine erste Serie von        und genannten Zahlen wurden i.d.R. mit Hilfe
nützlichen Orientierungspunkten für die eigene,       mehrerer Quellen, sowie durch Fach- und
tiefgreifende Marktrecherche geben.                   RegionalexpertInnen auf ihre Richtigkeit
Sie richtet sich insbesondere an deutsche             und Aktualität geprüft. Dennoch kann für
klein- und mittelständische Unternehmen,              die hier abgebildeten Inhalte keine Haftung
die im Bereich der erneuerbaren Energien und          übernommen werden.
Energieeffizienz aktiv sind und Interesse an
einem Markteintritt in Marokko haben, jedoch
bisher keine oder fast keine Recherchen bzw.                                         September 2017
Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                      5

Inhaltsverzeichnis

Marokko im regionalen Kontext (EU, MENA, Afrika)                              6

Entwicklung des marokkanischen Energiesektors und nationale Energiepolitik   12

Übersicht laufender Initiativen und Projekte                                 20

Relevante Akteure für einen Markteinstieg und weitergehende Informationen    28

Kurzüberblick zu allgemeinen rechtlichen und formellen Aspekten              34

Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten                                       36

Potentiale und Herausforderungen für den Markteintritt deutscher Firmen      39

Literatur- und Quellenverzeichnis                                            47
Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...
6

Marokko im regionalen Kontext
(EU, MENA, Afrika)

Marokkos Verflechtung mit Europa

Wirtschaft                                     tegie erlaubt Marokko auf absehbare Zeit
Aufgrund seiner geographischen Lage ver-       ein wichtiger Handelspartner für die EU zu
bindet Marokko seit Jahrhunderten eine         bleiben. Zudem ist zwischen der EU und
besondere wirtschaftliche und kulturelle       Marokko 2012 ein Freihandelsabkommen
Nähe zu Europa. Spätestens seit der fort-      in Kraft getreten, über dessen Ausweitung
schreitenden Industrialisierung des Landes     bereits verhandelt wird. Marokko zieht
ab den 1970er Jahren erlebt diese Verbin-      auch Vorteil aus seinem fortgeschrittenen
dung einen besonderen, wirtschaftlichen        Partnerschaftsstatus mit der EU (RSA), mit
Schub. Marokko ist inzwischen ein fester       der Einrichtung einer Nachbarschaftspoli-
Bestandteil in den Wertschöpfungsket-          tik, die den Zugang des Königreiches zum
ten europäischer Unternehmen (häufig           europäischen Binnenmarkt erlaubt.
in Form von Offshoring und Zulieferung).
Der Agrarsektor ist eine der tragenden         Energie
traditionellen Säulen für die marokkani-       Energie ist ein weiterer Bereich in dem
sche Wirtschaft, aber Industrie (Chemie        Marokko ein immer wichtigerer Partner
und Pharma, Automobil, Food, Elektronik,       für Europa wird. Bislang fast gänzlich
Aeronautik, Textil und Leder) und Dienst-      auf den Import fossiler Energieträger
leistungen sind insbesondere in den            angewiesen, macht sich Marokko auf den
1990er und 2000er Jahren stark gewach-         Weg, ein wichtiger Energieproduzent zu
sen (Anteil am BIP 2016: Landwirtschaft:       werden. Das Land verfügt zwar über keine
13.1% / Industrie: 29.8% / Dienstleistun-      nennenswerten Vorkommen fossiler
gen: 57.2%) (Quelle: CIA World Factbook).      Energieträger, jedoch hat es aufgrund
Dabei verfolgt Marokko eine Strategie der      seiner geographischen Gegebenheiten
Transformation, Modernisierung und             ein enormes Potential im Wind- und
Diversifizierung: es versucht, sich von ein-   Solarenergiebereich. Spätestens mit dem
fachen Industrien zu diversifizieren, wie      Aufkommen der Desertec-Industrie-
z.B. Textil und Leder, und anspruchsvollere    Initiative ist das Bewusstsein für dieses
Industrien wie z.B. Pharma, Aeronautik         Potential auch in der europäischen
und Automobil zu entwickeln. Diese Stra-       und deutschen Industrie angekommen.
Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                                                 7

Mittlerweile empfiehlt sich Marokko als      Marokko      auch       gesellschaftliche
strategischer Partner der EU in Sachen       Herausforderungen: Durch Marokko
elektrischer Energieerzeugung und –          führt eine der Haupt-Migrationsrouten
perspektivisch – des Energieexports nach     auf der Menschen aus ganz Afrika und dem
Europa. Auch auf Seiten der Europäer wird    Nahen Osten versuchen, nach Europa zu
Marokko stärker als wichtiger Partner        gelangen – meist zu den beiden spanischen
wahrgenommen, wie es z.B. die bilaterale     Enklaven Ceuta und Melilla, die sich auf
Energiepartnerschaft mit Deutschland         dem marokkanischem Festland befinden.
zeigt. Außerdem besteht zwischen Europa      Marokko bleibt aber nicht ausschließlich
und Marokko auch rein physisch eine          Transitland für Migranten, sondern
Verbindung: Marokko importiert Strom         wird gleichzeitig selbst zu einem
(ca. 5.500 GWh 2014) aus Spanien durch       Zuwanderungsland.
zwei unterseeische Stromtransportkabel
(1997 und 2006 verlegt mit einer             Außerdem trägt Marokko dazu bei, die
Austauschkapazität von 1.400 MW)             Zahl der illegalen Immigrationsversuche
zwischen Marokko und dem spanischen          durch die Verstärkung der Kontrolle seines
Festland in der Straße von Gibraltar. Dies   Küstengebietes zu mindern, und ist auf
sind die bisher einzigen Transportkabel      diese Art und Weise ein wichtiger Alliierter
zwischen Nordafrika und Europa. Um           im Kampf gegen illegale Immigration nach
die Verbindungen Marokkos zu seinen          Europa geworden.
Nachbarländern weiter zu vertiefen,
befindet sich eine Machbarkeitsstudie zu     Die wichtigsten Länder hinsichtlich FDI
ersten Interkonnektoren mit Portugal               2001-2011 kumuliert (in %)
und Mauretanien sowie zu einem zweiten                   (Quelle: AMDI)
Interkonnektor zwischen Spanien in der
                                             60
Durchführung.
                                             50      48,2
Politik
Abgesehen    von    wirtschaftlichen         40

Aktivitäten verbinden Europa und
                                             30

                                             20
                                                                15,3

                                             10
                                                                             6,9
                                                                                         3,6        3,5

                                              0
                                                  Frankreich   Spanien   Vereinigten   Schweiz Großbritannie
                                                                         Arabischen
                                                                          Emirate
Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...
8

Marokko in der MENA-Region

Wirtschaft                                    Gesellschaft
Im Vergleich zu anderen Ländern in            Der Human Development Index der
Nordafrika und im mittleren Osten             Vereinten Nationen zeigt, dass es in
(MENA) steht Marokko im „Doing Business       Marokko noch ausgeprägte Disparitäten
Ranking“ der Weltbank sehr gut (Ranking       gibt, insbesondere zwischen urbanen
von 189 Ländern zur Durchführbarkeit          Zentren und ländlichen Gebieten,
geschäftlicher Beziehungen) - gleichauf mit   die wirtschaftliche, soziale und
Tunesien, dem direkten wirtschaftlichen       gesundheitliche Konsequenzen für die
Konkurrenten Marokkos in der Region           Bevölkerung haben und u.a. zu einer
(Marokko: 75 in 2016, Tunesien: 74 in 2016)   starken Landflucht führen. Auch die
Dies ist eine umso bemerkenswertere           hohe Analphabetenquote bleibt eine
Leistung, wenn man auf die Positionierung     Herausforderung für das Land. Der
des rohstoffreichen Nachbarlandes             marokkanische Staat gibt sich jedoch
Algerien oder der Regionalmacht               viele Mühe, um die Lebensbedingungen
Ägypten schaut. Insgesamt kann man            und Perspektiven der Menschen zu
Marokko schon seit vielen Jahren eine         verbessern (insbesondere durch die
sehr solide Wirtschaftsentwicklung            Initiative zur menschlichen Entwicklung,
bescheinigen, Ergebnis frühzeitiger           durch Programme zur Ausweitung
und vorausschauender strategischer            der Stromversorgung und zum
Orientierungen.                               verbesserten Zugang zu Bildung und
                                              Gesundheitseinrichtungen). Die Ergebnisse
Marokko ist der erste Phosphatexporteur       sind bemerkenswert: Seit 2004 konnte die
auf internationaler Ebene und ist auch        Analphabetenquote – bei wachsender
im afrikanischen Bergbausektor aktiv.         Bevölkerung – um 11 % gesenkt werden.
Marokko hat sich aber besonders in der        Auch der Stromversorgungsgrad im
Industrie und im Dienstleistungssektor        ländlichen Raum lag 2015 bei mittlerweile
exzellent in der MENA-Region positi-          99 % – ein gewaltiger Kraftakt und Zeugnis
oniert.                                       politischen Willens das Land zu entwickeln,
                                              denn 1995 lag der Grad der Elektrifizierung
                                              bei nur 18 % (Quelle: ONEE).
Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO              9

Marokko befindet sich in einer guten
Ausgangslage für die nächsten Jahre und
dürfte seine Position in den verschiedenen
Rankings weiter verbessern.

MENA-Länder + Deutschland im Doing
      Business Gesamtrang
        (Quelle: Weltbank)
                               0        50    100        150     200
                 Deutschland -     15
Vereinigten Arabischen Emirate -    31
                      Bahrain -              65
                        Katar -              68
                       Oman -                70
                     Tunesien -              74
                     Marokko -               75
                        Malta -               80
                Saudi Arabien -               82
                       Kuwait -                    101
                    Jordanien -                     113
                         Iran -                     118
                      Libanon -                      123
         West Bank und Gaza -                            129
                     Ägypten -                           131
                          Irak -                               161
                     Algerien -                                163
                       Jemen -                                  170
                      Djibouti -                                171
                       Syrien -                                 175
                        Libya -                                      188
Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Marokko - Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen - German ...
10

Marokkos Rolle und Ambitionen in Afrika

Wirtschaft und Politik                          tätig, ebenso wie Maroc Telecom, die 2015
Schaut man auf Marokko, ohne West- und          bereits 51 Mio. Kunden in Subsahara Afrika
Ostafrika mit zu berücksichtigen, so sieht      zählte. Auch der staatliche Phosphat- und
man nur eine Seite seiner wirtschaftlichen      Düngemittelhersteller OCP hat sich
Attraktivität. Als „Kontinent der Zukunft“      nachhaltig auf mehreren afrikanischen
beschrieb seine Majestät, Mohammed VI,          Märkten etabliert. Ebenso ist die ONEE
Afrika auf der COP 21 in Paris. Marokko         in mehreren afrikanischen Ländern
richtete 2016 die COP 22 in Marrakesch aus,     engagiert. Insgesamt ist eine ganze Reihe
die „COP Afrikas“. Das Land verfolgt das Ziel   marokkanischer (insbesondere staatliche)
einer langfristigen Süd-Süd-Kooperation         Unternehmen aus den verschiedensten
durch die Etablierung gleichberechtigter        Branchen in Nord- und Subsahara-Afrika
wirtschaftlicher Beziehungen zu anderen         tätig. Die staatliche Fluggesellschaft
Ländern, vorrangig in Westafrika und            Royal Air Maroc bietet zudem schon seit
Subsahara-Afrika. Um dieses visionäre Ziel      Langem eine Vielzahl von preisgünstigen
zu erreichen werden in den kommenden            Direktflügen in die Wirtschaftszentren
Jahren verschiedene Projekte angestoßen,        Afrikas an: Mit 32 Destinationen in
um die Führungsrolle Marokkos auf dem           26 Ländern des Kontinents ist sie die
afrikanischen Kontinent auszubauen. Seit        führende Fluggesellschaft Afrikas. Ein
2013 intensiviert Marokko deutlich seine        nicht zu unterschätzendes Detail.
politischen und vor allem wirtschaftlichen
Beziehungen zu einer Vielzahl afrikanischer     Marokkos nationale Messen haben längst
Staaten, beispielhaft seien hier der Senegal,   regionale Strahlkraft und adressieren
Mali, die Elfenbeinküste, Gabun, Guinea-        zunehmend afrikanische Märkte. Von
Conakry und Mauretanien genannt.                2003 bis 2013 haben sich die Exporte aus
                                                dem Königreich in afrikanische Länder
Im Laufe der Jahrzehnte haben sich in           von ca. 200 Mio. EUR auf etwa 1 Mrd.
mehreren Branchen solide nationale              EUR verfünffacht. Lokale ExpertInnen
Kapazitäten aufgebaut, wie z.B. im              attestieren marokkanischen Institutionen
Banken- und Dienstleistungssektor und           und Unternehmen die Fähigkeiten, sich
viele marokkanische Firmen wollen sich          innerhalb der nächsten Jahre nachhaltig in
nun auch auf den afrikanischen Märkten          verschiedenen west- und ostafrikanischen
positionieren. Marokkanische Banken wie         Märkten zu etablieren. Dabei dürften am
Attijariwafa-Bank oder BMCE sind z.B.           Anfang besonders die frankophonen
bereits in diversen Ländern des Kontinents      Länder Westafrikas im Fokus stehen.
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                          11

Energie                                      staatlichen Stromerzeuger und -versorger
Mit Bezug auf die Stromerzeugung             ONEE bereits gelungen, erste Marktanteile
und die Stromtransportnetze denkt            im Bereich der ländlichen Elektrifizierung
Marokko nicht nur an einen zukünftigen       in Senegal zu gewinnen.
Export von Elektrizität nach Europa,
sondern ebenfalls an den Export in           Die über Jahrhunderte historisch gewach-
westafrikanische Staaten. Marokko sieht      senen Handelsverbindungen nach Afrika
sich künftig als „Stromdrehkreuz Nord-       werden reaktiviert. Das ist auch ein
und Westafrikas“ (ONEE). Seit 1988 besteht   Potential für deutsche Unternehmen, die
zwischen Marokko und Algerien eine 400       sich in Marokko engagieren wollen und
kV-Leitung. Nach der Installierung einer     gleichzeitig an die Erschließung weiterer
zweiten Leitung wurde 2009 eine vorerst      Märkte in Afrika denken. Dabei können sie
letzte dritte Leitung in Betrieb genommen,   auf Marokko als Basis, sowie auf marok-
wodurch die Austauschkapazität nun mehr      kanische Strukturen in verschiedenen
als 1.700 MW beträgt.Zudem ist es dem        Ländern Afrikas zurückgreifen.
12

Entwicklung des marokkanischen
Energiesektors und nationale
Energiepolitik

Eckdaten des marokkanischen Energiesektors

Aufgrund nur sehr geringer eigener         Vom Gesamtprimärenergieverbrauch
Vorkommen fossiler Energieträger ist       entfallen etwa 1/3 auf die Produktion von
Marokko bisher weitgehend von Energie-     Elektrizität, was 2014 etwa 33.500 GWh
Importen abhängig (2014: Import von        entsprach. Marokko konnte davon 28.000
89,4% der benötigten Energie). Der         GWh produzieren, die Differenz wurde aus
gesamte Primärenergieverbrauch steigt      Spanien importiert. Marokko hat 33,5 Mio.
seit 2004 jährlich um ca. 5 %, der Pro-    Einwohner.
Kopf-Primärenergie-Verbrauch steigt
ebenfalls jährlich um moderate 3,6 % an.
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                                            13

               MEMDD (Ministerium für Energie, Bergbau und nachhaltige Entwicklung )
               • Strategie
               • Rahmenbedingungen

               ONEE (Nationale Behörde für Strom und Wasser)
               • Produktion
 Importe       • Transport / Netz
               • Distribution (direkt: ca. 50 %)

                                      Private Strom-             Staatliche Strom-Distributoren
                                       Distributoren

                                        Casablanca                Meknes             Marrakech
                                          Lydec                  RADEEM              RADEEMA

                                          Rabat                  El Jadida               Safi
                                       Redal-Veolia            RAK de Kénitra          RADEES

                                     Tanger-Tetouan            Larache       Fès         El Jadida
                                     Amendis-Veolia            RADEEL      RADEEF        RADEEJ

             Höchstspannung- und
                                     Endverbraucher in
               Hochspannungs-                                   Endverbraucher im urbanen Raum
                                    ländlichen Gebieten
               endverbraucher

2015 betrugen die Kapazitäten Marokkos            Die staatlichen Energiesubventionen
zur Elektrizitätsgewinnung 8.154 MW, sie          machen einen erheblichen Anteil des
generierten sich aus Kohle (31%), Heizöl          öffentlichen
und Diesel (10%), Wasserkraft (22%), Gas
(25,8%) und Windkraft (9,4%). Bis 2020            Haushalts aus, welcher derzeit defizitär
werden die Kapazitäten um 6.500 MW                ist (2013: -6,0%), und stellen aufgrund
ausgebaut. Von der neuen Gesamtkapazität          schwankender Weltmarktpreise für
von 14.500 MW werden dann jeweils ca.             Energieträger ein hohes finanzielles Risiko
2.000 MW auf Solar- und Windenergie               für den Staat dar. Sie werden stufenweise
entfallen.                                        zurückgefahren und sollen bis 2017 völlig
                                                  abgebaut sein.
14

Das Preissystem für Elektrizität ist         Nationale Energiestrategie
gestaffelt, u.a. nach Verbrauch, Zeitpunkt
des Verbrauchs und Art des Anschlusses.
                                             Die nationale Energiestrategie fügt sich
Die Endverbraucherpreise einer kWh
                                             in den wirtschaftlichen und sozialen
variierten 2015 zwischen ca. 5 und 17
                                             Reformkurs unter König Mohamed VI
Eurocent (inklusive 14 % MwSt.), wobei der
                                             ein. Dieser Reformkurs setzt wichtige
Großteil der Tarife zwischen ca. 6 und 12
                                             Akzente und Rahmenbedingungen
Eurocent (inklusive 14 % MwSt.) lag.
                                             für den Ausbau erneuerbarer Energien
Erklärtes strategisches Ziel ist es, die
                                             und macht vor allem eines deutlich:
Versorgungssicherheit zu sichern, wobei
                                             Marokko will die Energiewende. Von den
die Abhängigkeit von Energieimporten
                                             installierten Kapazitäten zur Erzeugung
kontinuierlich verringert wird. Mit Blick
                                             von Elektrizität konnte Marokko bereits
auf sein Erneuerbare-Energien-Potenzial
                                             2014 einen Stand von 32 % Erneuerbare
sieht sich Marokko langfristig sogar als
                                             Energien (überwiegend Wasserkraft)
Energieexporteur für den europäischen
                                             vorweisen. Bis 2020 sollen nunmehr
und den afrikanischen Markt. Die
                                             42 % der Stromerzeugungskapazitäten –
natürlichen Voraussetzungen (Wind- und
                                             das entspräche insgesamt 6.000 MW – auf
Sonnenenergiepotenziale; geographische
                                             erneuerbaren Energien beruhen.
Lage) sind dafür gegeben.

                                             Auf der COP 21 in Paris ließ König
           Installierte Kapazitäten zur
                                             Mohamed VI die nächste Stufe verkünden:
             Stromerzeugung in MW
                                             bis zum Jahre 2030 wird der Stromerzeu-
             (Quelle: ONEE, MEMDD)
                                             gungspark auf Basis erneuerbarer Ener-
16000 -                                      gien 52 % der installierten und gesamten
                               14500
14000 -                                      Stromkapazität betragen. Fossile
12000 -
                                             Energieträger werden auf absehbare Zeit
                                             weiter eine wichtige Rolle spielen, jedoch
10000 -
                                             steht außer Zweifel, dass Wind-und
 8000 -
                    8000                     Solarenergie die Zukunft des nationalen
 6000 -                                      Strom-Mix sind. Damit nimmt Marokko
 4000 -                                      nicht nur regional, sondern auch welt-
 2000 -
                                             weit eine Vorreiterrolle ein.

     0 -
                 Mitte 2015   bis 2020
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                                     15

Die wichtigsten Ziele der Energiestra-                  Für 2020 geplante
tegie sind:                                        Stromerzeugungskapazitäten
  •  Versorgungssicherheit                               (Quelle: ONEE)
  •  Preiswerte Verfügbarkeit
  •  Energiekontrolle                                         Solarkraft
                                                                14%                 Kohle
  •  Umweltschutz                                                                    34%
Diese Ziele sollen im Wesentlichen mit
Hilfe der folgenden Orientierungen                Windkraft
                                                    19%
erreicht werden:
  •  Optimierung und Diversifizierung
     des nationalen Kapazitätenmix zur
                                                                                      Erdgas
     Stromerzeugung                                      Wasserkraft                    7%
                                                                           Heizöl
  •
                                                            15%
     Beschleunigter Ausbau erneuerbarer                                     11%
     Energien – insbesondere Wind-,
     Solar- und Wasserkraft
                                            Durch die COP 22 hat die marokkanische
  •  Gesteigerte Sensibilisierung für den
                                            Energiewende weiter an Dynamik gewon-
     Stellenwert der Energieeffizienz
                                            nen, getragen von Privatwirtschaft und
  •  Förderung der Erschließung eigener
                                            Gesellschaft. Damit hat Marokko seine
     nationaler Erdöl- und Erdgasreserven
                                            Position als regionaler Vorreiter gestärkt.
  •  Bessere regionale Integration der
                                            Seit 2008/2009, die als „Startschuss“ der
     Stromtransportnetze
                                            „Marokkanischen Energiewende“ gewertet
                                            werden können, hatte sich schon sehr viel
Der marokkanische Energieminister
                                            getan.
Abdelkader Amara rechnete der IEA im
November 2015 in Paris vor, dass Marokko      •  Vorstellung der Nationalen
                                                 Energiestrategie (2009)
bis 2025 insgesamt 37 Mrd. US-Dollar in
den nationalen Energiesektor investieren      •  Erlass entscheidender
                                                 Rahmengesetze mit Regelungen
wird. Darüber hinaus ist mit massiven
                                                 hinsichtlich der beginnenden
Investitionen zu rechnen. Marokko
                                                 Liberalisierung des Strommarktes,
strebt nach einer klar formulierten
                                                 erneuerbare Energien und
nationalen Energiepolitik. Erste wichtige
                                                 Energieeffizienz: Gesetz 13-09,
Etappen wurden gemeistert und wichtige
                                                 Gesetz 47-09, Gesetz 16-08 (2009)
Fortschritte gemacht.
                                              •  Vorstellung des Marokkanischen
                                                 Solarplans (2009)
Dies bescheinigt auch die Studie In
Depth Review of Energy Policy der Inter-      •  Vorstellung des Marokkanischen
                                                 Windplans (2010)
nationalen Energieagentur (IEA) Ende
2014, die damit die Energiebestrebungen
Marokkos bestätigt.
16

     •   Gründung der ADEREE (Agence                •   Restrukturierung auf Ebene der
         Nationale pour le Développement                Kompetenzen und Umbenennung
         des Energies Renouvelables et de               der staatlichen Institutionen MASEN,
         l‘Efficacité Energétique) (2010)               ONEE und ADEREE/AMEE mit den
     •   Gründung der MASEN (Moroccan                   Gesetzen 37-16, 38-16, 39-16 (2016)
         Agency for Solar Energy) (2010)
     •   Gründung der SIE (Société                Im Sommer 2016 wurden die marokka-
         d‘Investissements Energétiques) (2010)   nischen Behörden für Energie umstruk-
     •   Gründung des IRESEN (Institut de         turiert: die Befugnisse der MASEN, die
         Recherche en Energie Solaire et          für die Umsetzung des marokkanischen
         Energies Nouvelles) (2011)               Solarplans verantwortlich ist, wurden auf
     •   Inbetriebnahme des 1. Windparks          den gesamten Bereich der erneuerbaren
         (150 MW) im Rahmen des                   Energien ausgeweitet. Zudem erfolgte die
         marokkanischen Windplans in              Umbenennung zu „Moroccan Agency for
         Taza (2015)                              Sustainable Energy“. Die ADEREE fokus-
     •   Inbetriebnahme des 1. CSP-               siert sich auf Energieeffizienz und heisst
         Kraftwerks im Rahmen des                 nun AMEE.
         marokkanischen Solarplans NOORo 1
         (160 MW) in Ouarzazate (2015)            Die wichtigsten gesetzlichen Neuerungen
     •   Bau dreier Ausbildungsinstitute          im marokkanischen Energiesektor:
         für Berufe der Erneuerbaren
         Energien und Energieeffizienz            Das Gesetz 16-08 über Eigenproduktion
         (IFMEREE) in Oujda, Tanger und           erlaubt erstmals jeder natürlichen oder
         Ouarzazate als die ersten dieser Art     juristischen Person die Produktion von
         in Nordafrika (2015)                     Elektrizität für den Eigenbedarf. Die
     •   Veröffentlichung des Gesetzes            Produktion ist genehmigungspflichtig und
         58-15 und Öffnung des Nieder-            u.a. an folgende Bedingungen geknüpft:
         und Mittelspannungsnetzes als              •   Die Kapazität darf 50 MW nicht
         Erweiterung des Gesetzes 13-09                 überschreiten.
         sowie des Durchführungsdekretes            •   Die Produktion ist ausschließlich
         N° 2-15-772 für die Einspeisung in             für den eigenen Verbrauch
         das Mittelspannungsnetz (2015)                 bestimmt.
     •   Verabschiedung des Gesetzes                •   Sofern Überschüsse auftreten,
         48-15 über die Regulierung des                 müssen diese direkt an die ONEE
         Energiesektors und Einrichtung der             verkauft werden
         ANRE-Autorité nationale de régulation
         du secteur de l’électricité- ( 2016)
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                            17

Bisher machen davon vor allem die              Auf Grundlage dieses Gesetzes haben
großen Zementhersteller Lafarge (30 MW)        u.a. folgende Unternehmen Kapazitäten
und Ciments du Maroc (5 MW) sowie              aufgebaut:
der nationale Phosphatproduzent OCP              •   Nareva (200 MW)
Gebrauch.                                        •   UPC Renewables (120 MW)
Das Gesetz 13-09 erlaubt jeder natürlichen       •   Innovent Maroc (18 MW)
und juristischen Person Energie aus              •   Energies J2 Terre (17 MW)
erneuerbaren Quellen zu produzieren.             •   Platinum Power (36 MW)
Dies kann für den Eigenbedarf erfolgen           •   SGTM (22 MW)
oder der Strom wird über die Einspeisung
in das Hoch- oder Mittelspannungsnetz an       Das Gesetz 47-09 regelt Fragen der Ener-
Abnehmer mit entsprechendem Anschluss          gieeffizienz für die Gebäudesektoren
verkauft.                                      (Wohn- und Bürogebäude), den Trans-
                                               portsektor und die Industrie. Neben ersten
Das Niederspannungsnetz ist nun in             Kennzeichnungsvorgaben und Zertifizie-
der Erweiterung durch das Gesetz 58-15         rungsansätzen werden darin vor allem
inkludiert, das Durchführungsdekret ist        finanzielle Anreize und Förderungen
jedoch noch in Arbeit, was die großflächige,   festgeschrieben.
dezentrale Einspeisung durch private
Haushalte oder kleine Unternehmen              Außerdem fördert es Trainings- und
noch verhindert. Mittelfristig soll auch       Sensibilisierungsmaßnahmen zum Thema
diese Hürde fallen, was besonders              Energieeffizienz. Im November 2015 ist
der kleinteiligen Produktion durch             außerdem eine Umsetzungsverordnung
PV-Zentralen zu einem enormen Schub            (Décret d’application n°2-13-874) in Kraft
verhelfen sollte. Windkraftanlagen ab          getreten, die zum ersten Mal konkrete
2 MW müssen an dafür ausgewiesenen             thermische Minimalstandards (Dächer,
Standorten errichtet werden. Ab 2 MW           Außenwände, Fenster, Fußböden, usw.)
(Stromproduktion) und 8 MW (thermische         für eine Reihe von Neubauten verbindlich
Energie) bedarf es zudem einer                 festlegt.
Betriebserlaubnis. Das Gesetz erlaubt,
einen Teil des produzierten Stroms zu
exportieren.

In jedem Fall erfolgen Anschluss und
Transport durch die ONEE, die auch beim
Verkauf einzubinden ist.
18

Zusammen mit einer Reihe weiterer             Die Öffnung des Niederspannungsnetzes
Regelungen, sind damit erste, sehr wichtige   für die dezentralen Erzeuger ist bereits im
Schritte getan. Alle befragten ExpertInnen    Gesetz 58-15 festgeschrieben. Derzeit wird
sind sich jedoch darüber einig, dass eine     das dazu nötige Durchführungsdekret
weitere Liberalisierung, insbesondere         erarbeitet, allerdings stand zum
die Öffnung der Einspeisung in das            Redaktionsschluss noch kein konkretes
Niederspannungsnetzes nötig ist,              Datum für das tatsächliche Inkrafttreten
damit der marokkanische Markt vor             der Öffnung des Niederspannungsnetzes
allem für kleine und mittelständische         in Aussicht.
Unternehmen interessant wird (besonders
im PV-Segment), die von den bisherigen
Großprojekten nur begrenzt profitieren.

Die Veröffentlichung des Gesetzes 48-15
im Juli 2016 stellt einen wichtigen Schritt
zur die Liberalisierung des Energiesektors
dar. Mit dem Gesetz wurde eine nationale
Regulierungsbehörde geschaffen, die für
die Einspeisungs- und Nutzungstarife
neuer Stromproduzenten im Mittel- und
Hochspannungsnetz verantwortlich ist.

Das Gesetz wird momentan umgesetzt und
ermöglicht es der Behörde bei möglichen
Konflikten zwischen Netzbetreibern und
Nutzern einzuschreiten.
Zudem wird das Hochspannungsnetz
der ONEE unabhängig von der
Energieerzeugung verwaltet, um eine
Diskriminierung neuer Erzeuger zu
vermeiden.
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                                    19

Elektrischer Netzausbau

Das Stromnetz ist insbesondere in den          Abnehmern, treibt die ONEE bereits den
Ballungsräumen gut ausgebaut. Auch die         Ausbau und die Modernisierung des
Elektrifizierung des ländlichen Raumes lag     nationalen Stromtransportnetzes voran.
2015 bei 99 % (bis auf wenige Ausnahmen        Dafür sind allein zwischen 2014 und 2017
bedeutet dies einen Anschluss an das           Investitionen von ca. 730 Mio. EUR geplant.
zentrale Netz), damit ist Marokko ein Modell   Informationen zu entsprechenden Aus-
für die gesamte Region. Bedenkt man, dass      schreibungen befinden sich auf der Website
der Stand 1995 lediglich 18 % betrug, so       der ONEE.
ist dies ein Indikator dafür, wie ernst das
Thema Energie und soziale Entwicklung                              Das nationale
genommen wird. Es ist gleichzeitig eine                     Stromtransportnetz in km
hervorragende Referenz für die ONEE, die                    (Stand: 2015, Quelle: ONEE)
sich diese hinsichtlich seiner Suche auf
                                                        -
neue Märkte außerhalb Marokkos zunutze          60 kV                                     11990
machen kann.                                            -
                                               150 kV       147
Angesichts des jährlich steigenden Strom-
                                                        -
verbrauchs sowie der zunehmenden               225 kV                            9000
Entfernung zwischen den Stromproduk-                    -
                                                                  3000
tionsstandorten (v.a. Wind- und Solar-         400 kV

Großprojekte) und den tatsächlichen                     0          5000      10000        15000
20

Übersicht laufender Initiativen
und Projekte

Wasserkraft

Wasserkraft kann bereits als traditioneller   Darüber hinaus engagiert sich Marokko
Teil des marokkanischen Kraftwerksparks       aktiv für die Pumpentechnologie (STEP),
angesehen (installierte Kapazitäten           deren Potential ca. 6GW betragen könnte.
2015: 1770 MW) und die Ausschöpfung
des Potentials als weit fortgeschritten       Konkrete größere Projekte bis 2020:
betrachtet werden. Mit dem Aufbau der
                                                      Standort         Leistung in MW
Wasserkraftkapazitäten wurde bereits in
                                                  Abdelmoumen
den 1960er Jahren unter König Hassan II                                    2 x 175
                                               Pumpspeicherkraftwerk
begonnen. In naher Zukunft ist deshalb
hauptsächlich mit dem Bau kleinerer                 El Menzel
                                                                             125
bzw. Kleinstkraftwerke zu rechnen. Zudem          Wasserkraftwerk
unterliegt die Stromproduktion durch                  M’dez
                                                                             45
Wasserkraft in Marokko einer starken              Wasserkraftwerk
Abhängigkeit von Niederschlägen.

Der Kraftwerkspark wird zwar weiter
ausgebaut, jedoch sind die bedeutenden
Entwicklungen bei Wind- und Solar-
energie zu erwarten. Die Projekte werden
grundsätzlich von der ONEE entwickelt.
Diese hat zuletzt 125 zusätzliche Standorte
für Klein- / Kleinstwasserkraftwerke iden-
tifiziert (100 kW – 1.500 kW), die zusam-
mengenommen ein Potential von etwa 300
MW aufweisen. Diese Standorte sind auch
für private Stromerzeuger interessant und
können durch solche realisiert werden.
Bis 2030 dürfte die Stromkapazität von
Kleinstwasserkraftwerken 3 GW betragen.
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                              21

Windkraft

Marokko verfügt mit seinen 3.500 km Küste   Es umfasst eine Gesamtkapazität von
über ein enormes Windenergiepotenzial.      1.000 MW, die in zwei Phasen an 6
Das technische Windpotenzial liegt bei      Standorten realisiert werden sollen:
knapp 5.000 TWh/Jahr; es ließen sich
                                                            Leistung      Inbetrieb-
tatsächlich nutzbare Kapazitäten von           Standort
                                                             in MW          nahme
25.000 MW installieren (Quelle: ADEREE).
                                                 Taza          150           2015
Ende 2015 lagen die installierten und
die kurz vor Inbetriebnahme stehenden           Midelt         150         by 2020
Kapazitäten zusammen bei ca. 1.160 MW:         Tiskard         300         by 2020

      Standort         Leistung in MW         Tanger II        100         by 2020

       Tarfaya               300             Jbel Lahdid       200         by 2020

     Laayoune                50               Boujdour         100         by 2020

      Akhfenir               200
      Tanger I               140            2.000 zusätzliche MW sind bis 2030
                                            vorgesehen. Die MASEN ist inzwischen
      Khalladi               120
                                            für diese Projekte verantwortlich
    Koudia Baida             300
                                            und organisiert die diesbezüglichen
      Haouma                 50             Ausschreibungen. Im Rahmen des
                                            Windplans sind bis 2020 Investitionen von
Das 2010 verabschiedete nationale           ca. 3,5 Mrd. US-Dollar vorgesehen. Wie
„Programme Eolien Intégré“, auch als        aussichtsreich die Entwicklungen im Bereich
marokkanischer Windplan bezeichnet, soll    der Windkraft sind belegt auch die seit 1929
diese Kapazitäten bis 2020 auf dann 2.000   in Marokko präsente Siemens AG, die bereits
MW verdoppeln.                              das 300 MW Projekt Tarfaya umgesetzt
                                            hat. Nun realisiert das Unternehmen
                                            den Bau einer Rotorblattfabrik in Tanger
                                            für Märkte in Afrika, Europa und den
                                            Mittleren Osten. Investitionsvolumen: ca.
                                            100 Mio. Euro. NAREVA/ENEL/SIEMENS
                                            haben darüber hinaus Anfang 2016 die
                                            850 MW Windenergie Ausschreibung
                                            gewonnen. Die Produktionskosten werden
                                            mit 0,030 US-Dollar/kWh kalkuliert,
                                            womit Marokko im Bereich der Windkraft
                                            weltweiter Rekordhalter der niedrigsten
                                            Produktionskosten wäre).
22

Solarenergie

Marokko hat ein Solarenergie-Potential             vor, dass bis 2020 die installierten
von durchschnittlich mehr als 5 kWh/               Erzeugungskapazitäten, in Form von
m2/Tag. Trotzdem spielte Solarenergie              CSP und PV, mindestens 2.000 MW
im marokkanischen Energiemix bisher                betragen. 2015 sind zu den bis dahin 5
nur eine kleine Rolle, nämlich im                  vorgesehenen Standorten zusätzlich
Rahmen des Programmes zur ländlichen               Midelt und Tata identifiziert und zeitlich
Elektrifizierung       zur    Versorgung           vorgezogen worden, weshalb Marokko
abgelegener Dörfer über PV-Technologie.            die gesetzte Marke von 2.000 MW bis
Seitdem 2009 das „Programme Marocain               2020 auch noch überschreiten kann.
de l’Énergie Solaire“ – der marokkanische          Diese Großprojekte sind nunmehr an
Solarplan – aufgelegt wurde, wurde                 den folgenden 7 Standorten geplant, in
einiges bewegt. Das Programm sieht                 Umsetzung oder vorgesehen:.

 Standort / Kraftwerk       Leistung in MW             Technologie           Inbetriebnahme
       Ouarzazate             Gesamt: 580
        NOORo I                   160                      CSP                    2015
       NOORo II                   200                      CSP                   2017/18
       NOORo III                  150                CSP (Solarturm)             2017/18
       NOORo IV                    70                      PV                     2018
         Midelt                Bis zu 600              CSP / PV**                Bis 2019
          Tata                 Bis zu 600              CSP / PV**                Bis 2019
     Ain Béni Mathar               420                  CSP / gas*               Bis 2020
      Sebkhate Tah                 500                 CSP / PV**                Bis 2020
     Foum Al Ouad                  500                 CSP / PV**                Bis 2020
        Boujdour                   100                 CSP / PV**                Bis 2020

*420 MW Gas – Solarhybridzentrale mit 20 MW CSP und 400 MW Gas.
**Das genaue Verhältnis zwischen CSP- und PV-Anteil steht noch nicht fest. 2013 ging die MASEN
von etwa 80 % CSP und 20% PV aus. Da die Herstellungskosten für PV zuletzt deutlich gesunken sind,
rechnen einzelne ExpertInnen mit einer Erhöhung des PV-Anteils.
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                           23

Im Rahmen des Solarplans sind bis 2020      Der Preis des durch die PV-Zentrale
Investitionen von bis zu 9 Mrd. US-Dollar   (Noor 1) erzeugten Stroms wird 4,3
vorgesehen.                                 Eurocent/kWh betragen und somit zu
                                            den niedrigsten der Welt gehören. Zudem
Darüber hinaus realisiert die ONEE          wird PV mit der erwarteten Öffnung der
in Eigenregie eine Reihe mittelgroßer       Einspeisung in das Niederspannungsnetz
PV-Anlagen (20-30 MW), die wie folgt        eine deutlich größere wirtschaftliche
aufgeteilt sind:                            Rolle spielen und somit ein lukratives
                                            Marktsegment darstellen. Für CSP kann
                                Inbe-       aufgrund der aktuellen Preisentwicklung
 Name /      Leistung Techno-
                                trieb-      bei der Herstellung sowie der exzellenten
 Standort     in MW    logie
                                nahme       natürlichen Bedingungen in Marokko,
  NOOR                                      sogar mit Kosten deutlich unter 12
             75 - 100   PV       2017
 Tafilalet                                  Eurocents/kWh gerechnet werden.
  NOOR                                      Damit wären explizite Fördersysteme
               200      PV       2018
  Atlas                                     nicht wirklich nötig, werden aber trotzdem
   Noch                                     in Marokko weiter ausgebaut.
   nicht       100      PV       2019
 bestimmt                                   Außerdem soll das „Programme de
                                            développement du marché marocain des
Solarenergie ist schon heute in Marokko     chauffe-eau solaires“ (Shemsi) bis 2020 die
wettbewerbsfähig: Der am Standort           Installation von 1,7 Mio. m2 Solarpanels zur
Ouarzazate erzeugte Strom (CSP) wird        Wassererwärmung durch Subventionen
für durchschnittlich 12 Eurocent/kWh        und standardisierte Verbraucherkredite
produziert (Quelle: KfW).                   ermöglichen.
24

Biomasse

Für Biomasse/Biogas in Marokko
sprechen der bedeutende Agrarsektor
des Landes, sowie die Tatsache, dass
ein sehr hoher Anteil von Abfällen aus
organischen Komponenten besteht.
Marokko plant die bioenergetische
Nutzung der Haushaltsabfälle und die
Biogasproduktion aus Abwasser. Zudem
wird der Biomassesektor ausgebaut, um
das Heizöl im Industriesektor zu ersetzen.
Dieses Potential wurde bisher aber
noch nicht durch nationale Strategien
abgedeckt, obwohl es erste, kleine
Unternehmen gibt, die in diesem Segment
aktiv sind.

                                             Energieeffizienz

                                             Seit    der    Verabschiedung        des
                                             sogenannten „Plan National d’Actions
                                             Prioritaires 2008-2012“ hat Marokko
                                             sein Engagement für die Energieeffizienz
                                             unter Beweis gestellt. Nach einer
                                             nationalen Debatte über Energieeffizienz
                                             wurde die Energieeffizienzstrategie
                                             überarbeitet und mit anspruchsvollen
                                             Zielsetzungen bedacht, die bis 2030 auf
                                             eine Verbesserung der Energieeffizienz
                                             von 20% abzielen (im Vergleich zu
                                             BAU). Zudem wurden Aktionspläne
                                             für die Bereiche Transport, Gebäude,
                                             Industrie,    Landwirtschaft        und
                                             Straßenbeleuchtung         entwickelt.
                                             Zur Umsetzung der Strategie, die
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                   25

2017 verabschiedet wird, wurde ein     Festzuhalten ist, dass das Thema
Programmvertrag zwischen dem Staat     Energieeffizienz in Marokko an
und der AMEE geschlossen. Diese mit    Bedeutung gewinnt. Dieser Trend wird
Nachdruck vorangetrieben Strategie     sich angesichts der zu erwartenden
wird Maßnahmen in folgenden Sektoren   steigenden      Bevölkerungs-       und
definieren::                           Wirtschaftsentwicklung        weiterhin
 •   Industrie                         verstärken. Das Land stellt sich der
 •   Bau und Gebäude                   Herausforderung, ist auf diesem Gebiet
 •   Transportinfrastruktur            aber noch am Anfang. Dies bedeutet
 •   Straßen-und                       gleichzeitig, ein besonders großes
     Haushaltsbeleuchtung.             Potential für Ingenieurbüros und
                                       EnergieeffizienzberaterInnen sowie deren
                                       Ausbildung.
26

Fossile Energieträger

                                           Dies manifestiert sich durch den Bau
                                           zusätzlicher Kapazitäten (ab 2015):
                                             •  Kraftwerke auf Basis verflüssigten
                                                Erdgases (LNG) in Jorf Lasfar
                                                (2 x 600 MW), sowie an einem
                                                weiteren noch zu bestimmenden
                                                Standort (2 x 600 MW)
                                             •  Kohlekraftwerk in Safi
                                             •  2 x 693 MW
                                             •  Erweiterung des Kohlekraftwerks
                                                in Jerada (von 165 auf 515 MW

                                           Marokko orientiert sich bei den fossilen
                                           Energien etwa seit 2005 stärker auf
                                           Erdgas und hat entsprechende Kraft-
                                           werkskapazitäten aufgebaut. Auch treibt
                                           das Land die intensivierte Ausbeutung der
                                           im kleinen Umfang vorhandenen Erdöl-
                                           und Erdgasreserven voran. Zur Debatte
                                           steht ebenfalls die Ausbeutung bedeuten-
                                           der Schiefergasvorkommen. Durch diese
                                           Maßnahmen will das Königreich den mit-
Wie bereits angeführt werden auch          telfristig unvermeidlichen Import fossiler
traditionelle, fossile Energieträger auf   Energieträger verringern. Jedoch bleibt
absehbare Zeit eine wichtige Rolle         festzuhalten, dass Marokko deutlich mehr
im marokkanischen Energiemix               Ressourcen in den Ausbau erneuerbarer
einnehmen, besonders mit Blick auf         Energien investiert und deren Anteil am
die kontinuierliche Erhöhung des           Energiemix in den kommenden Jahren
Stromverbrauchs.                           weiter deutlich wachsen und fossile Ener-
                                           gieträger zurückdrängen wird.
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                        27

Investitionsformen / Finanzierung

Bei den Investitionen handelt es sich         (FEE), dem Energieentwicklungsfonds,
im Kraftwerksbereich hauptsächlich            dem Fonds für erneuerbare Energien
um Public Private Partnerships, in            (FER), der SIE sowie Eigenmittel
denen jeweils eine der staatlichen            der ONEE genutzt. Finanzielle
Energieagenturen       (i.d.R.   ONEE,        Unterstützung erfährt Marokko von
MASEN) beteiligt ist. Es gibt aber            einer ganzen Reihe von Institutionen
auch rein staatliche (zumeist über            und Ländern: u.a. von der KfW (darunter
die ONEE ausgeführt) sowie rein               Gelder des BMZ, des BMUB, der IKI, der
private Investitionen. Letztere sind          DKTI), der Europäische Kommission,
auf Grundlage des Gesetzes 13-09              der Europäische Investitionsbank,
grundsätzlich möglich geworden. Auf           der Französischen Entwicklungsbank,
marokkanischer Seite wird dazu Geld aus       des Clean Technology Funds, der
dem regulären Haushalt, aus dem sozialen      Afrikanischen Entwicklungsbank, Saudi
und wirtschaftlichen Entwicklungsfonds        Arabien und den Vereinigten Arabischen
Hassan II, dem Energieeffizienz-Fonds         Emiraten.

Technologietransfer und Aufbau
eigener Erneuerbare-Energien-Industrie

Die staatlich aufgelegten Programme im
Wind- und Solarbereich sollen neben dem
eigentlichen Zweck der Stromerzeugung
auch zum Aufbau bzw. zur Stärkung der
heimischen Windkraft- und Solar-Indus-
trie beitragen, was der marokkanischen
Industriepolitik des Technologietrans-
fers und dem Aufbau anspruchsvoller,
zukunftsorientierter Industrien entspricht.
Dementsprechend müssen die per
Ausschreibung ausgewählten privaten
Konsortien mit der steigenden Einbe-
ziehung marokkanischer Unternehmen
rechnen (Local Content Vorgaben).
28

Relevante Akteure für einen Markteinstieg
und weitergehende Informationen

                          Relevante deutsche Organisationen in Marokko
                                                         Informationen und
     Organisation         Kurzbeschreibung                                               Kontakt
                                                           Unterstützung
AHK                 Die AHK ist der erste           > Weitergehende               (in)
Deutsche            Ansprechpartner vor Ort für        Marktinformationen          marokko.ahk.de
Industrie- und      deutsche Unternehmen mit        > Unterstützung bei der
Handelskammer       einer starken Vernetzung und       Firmengründung in
in Marokko          jahrzehntelanger Erfahrung         Marokko
                    in Marokko. Die AHK nimmt       > Kontaktvermittlung
                    zudem Aufgaben im Rahmen        > Fachkräftevermittlung
                    der deutsch-marokkanischen
                    Energiepartnerschaft wahr.
Deutsche            Dialog und Austausch mit        > Informationen zu aktuellen www.rabat.diplo.de
Botschaft in        deutschen Unternehmen              wirtschaftlichen, politischen
Rabat               sind seitens der Botschaft         und gesellschaftlichen
Diplomatische       ausdrücklich erwünscht.            Entwicklungen
Vertretung der      AnsprechpartnerIn ist           > Ansprechpartner für
Bundesrepublik in   in erster Linie der / die          wirtschaftspolitische
Marokko             WirtschaftsreferentIn.             Themen
GIZ                 Die GIZ ist mit einer Reihe     > Informationen über          www.giz.de/de/
Deutsche            von Projekten im oder mit          den Energiesektor und       weltweit/340.html
Gesellschaft für    Nähe zum Energiesektor             Kontaktvermittlung
internationale      tätig. Die GIZ nimmt u.a.       > Fachkräftevermittlung /
Zusammenarbeit      Aufgaben des Sekretariats          Empfehlungen
GmbH                der deutsch-marokkanischen      > PPPs (integrierte PPP und
Landesbüro          Energiepartnerschaft wahr.         DeveloPPP), in denen die
Marokko                                                GIZ die „Public“-Rolle
                                                       übernimmt und mit
                                                       Ihnen als Unternehmen
                                                       gemeinsam Projekte
                                                       realisiert
KfW -               Die KfW-Entwicklungsbank        > Informationen über          https://www.kfw-
Entwicklungsbank    ist schon seit etwa 20 Jahren      den Energiesektor und       entwicklungsbank.
Landesbüro          in Marokko aktiv und fördert       Kontaktvermittlung          de/Internationale-
Marokko             derzeit – zusammen mit                                         Finanzierung/KfW-
                    anderen Organisationen                                         Entwicklungsbank/
                    – Großprojekte im Erneuer-                                     Weltweite-
                    bare-Energien-Bereich mit                                      Pr%C3%A4senz/
                    einem Portfolio in Höhe von                                    Nordafrika-und-
                    ca. 2 Mrd. EUR.                                                Nahost/Marokko/
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                                            29

            Deutsche Organisationen mit Kenntnissen über den marokkanischen
                      Energiemarkt ohne eigene Präsenz in Marokko
                                                       Informationen und
  Organisation         Kurzbeschreibung                                                Kontakt
                                                         Unterstützung
DENA              Die DENA verfügt über           > Weitergehende               www.dena.de
Deutsche          Expertenwissen über                Marktinformationen          https://www.dena.
Energieagentur    den marokkanischen                 und Analysen zum            de/wir-und-die-
                  Energiemarkt.                      Energiesektor in Marokko    energiewende/
                                                                                 energiewende-
                                                                                 international/
GTAI              Die GTAI, Gesellschaft für      > Weitergehende allgemeine    www.gtai.de/GTAI/
Germany Trade &   wirtschaftliche Förderung          Marktinformationen          Navigation/DE/
Invest GmbH       Deutschlands im Ausland,           und Informationen zum       Trade/Weltkarte/
                  ist zwar nicht in Marokko          Energiesektor               Afrika/marokko.html
                  selbst präsent, verfolgt aber   > Veröffentlichung von
                  aufmerksam die Nachrichten         privaten und öffentlichen
                  und Entwicklungen im Land          Ausschreibungen in
                  von ihrem Standort in Bonn         Marokko auf der GTAI-
                  aus. Außerdem steht sie im         Homepage
                  ständigen Austausch mit der
                  AHK in Casablanca.
30

                Marokkanische Akteure im Energiesektor – relevante Ministerien
                                                              Informationen und
     Organisation             Kurzbeschreibung                                               Kontakt
                                                                Unterstützung
MAPMDREF               Das                                > Informationen zum           www.agriculture.
Ministère de           Landwirtschaftsministerium            Agrarsektor und natio-      gov.ma
l‘Agriculture, de la   ist für die Entwicklung               nalen Landwirtschafts-
Pêche Maritime,        und Umsetzung nationaler              Strategien
du Développement       Agrar-Strategien (allen voran:
rural et des Eaux et   „Maroc Vert“) verantwortlich.
Forêts                 Dementsprechend ist
(Ministerium für       es Ansprechpartner für
Landwirtschaft,        Energielösungen in der
Fischerei, ländliche   Landwirtschaft.
Entwicklung)
MEF                    Das Finanzministerium          > Informationen zu natio-         www.finances.
Ministère de           veröffentlicht regelmäßig         nalen, wirtschafts- und         gov.ma
l’Economie et des      die neuesten Kennzahlen           haushaltsrelevanten
Finances               und Indikatoren zur               Indikatoren
(Wirtschafts- und      Wirtschafts- und Haushaltslage > Informationen zu steuer-
Finanzministerium)     Marokkos, die u.a. auch           und zollrechtlichen
                       für den Energiesektor von         Rahmenbedingungen
                       Bedeutung sind. Zudem ist es
                       Ansprechpartner in steuer- und
                       zollrechtlichen Fragen. Es ist
                       außerdem zuständig für den
                       wirtschaftlichen und sozialen
                       Entwicklungsfonds Hassan II.
MEMDD                  Das MEMDD setzt als                > Informationen zu all-       www.mem.gov.ma
Ministère de           zuständiges Ministerium               gemeinen (rechtlichen)
l‘Energie, des         naturgemäß die rechtlichen            Rahmenbedingungen im
Mines et du            Rahmenbedingungen des                 Energiesektor
Développement          Sektors, konkretisiert die         > Informationen zur strate-
Durable                nationale Strategie und               gischen Ausrichtung des
(Ministerium für       ist Aufsicht für eine Reihe           Landes in Bezug auf den
Energie, Bergbau       nachgeordneter Behörden und           Energie- und Umwelt-
und nachhaltige        Organisationen.                       sektor
Entwicklung)                                              > Offizielle Communiqués
MIICEN                 Das Ministerium und seine         > I nformationen zum           www.mcinet.
Ministère de           nachgeordneten Behörden              Industriesektor und          gov.ma
l‘Industrie, de        zeichnen u.a. für die                nationalen Industrie-
l‘Investissements,     Umsetzung von zwei groß              Strategien
du Commerce et         angelegten Programmen, „Plan
de l‘Economie          d’Émergence Industriel“ und
Numérique              „Plan d’Accélération Industriel“,
(Ministerium           sowie für die Einrichtung neuer
für Industrie,         Industrieparks verantwortlich.
Investitionen,
Handel und digitale
Wirtschaft)
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                                                 31

   Marokkanische Akteure im Energiesektor – relevante Agenturen, Institute und Verbände
                                                          Informationen und
  Organisation            Kurzbeschreibung                                                 Kontakt
                                                            Unterstützung
ADA                  Die 2009 gegründete             > Weiterführende              www.ada.gov.ma
Agence pour le       Agrarentwicklungsagentur           Informationen zum
Développement        zeichnet für die Entwicklung       Agrarsektor
Agricole             und Umsetzung                   > Informationen über
                     maßgeblicher Teile der             Investitionsmöglichkeiten
                     Landwirtschaftsstrategie           und Kontaktvermittlung
                     (u.a. Bewässerungsanlagen,
                     Lager- und Kühlsysteme,
                     Investitionsförderung,
                     Partnerschaften mit
                     Investoren) verantwortlich.
AMDI                 Das marokkanische Pendant       > Weitergehende              www.invest.gov.ma
Agence               zu GTAI ist eine klassische        Informationen zu           amdi.frankfurt@
Marocaine de         Anlaufstelle für ausländische      Investitionsbedingungen    invest.gov.ma
Développement        Investoren und bietet die          und Fördermöglichkeiten in
des                  gängigen Dienstleistungen          Marokko
Investissements      an. Die AMDI verfügt über       > Sektor- und
                     ein Büro in Frankfurt, Paris,      Marktübersichten
                     Rom, Madrid und Rabat.          > Kontaktvermittlung
AMEE                 Die ehemalige ADEREE,           > Informationen zu            www.amee.ma
Agence               die2010 gegründet wurde,           bestehenden und geplanten
Marocaine pour       wurde 2016 im Rahmen               Regelungen und Strategien
l’Efficacité         einer weiten institutionellen      im Energie-Effizienzbereich
énergétique          Restrukturierung in AMEE        > Informationen zu
Renouvelables        umbenannt und hat jetzt            ausgewiesenen
et de l‘Efficacité   die Förderung sämtlicher           Standorten für Wind- und
Energétique          Projekte im Erneuerbare-           Solarkraftwerke
                     Energien-Bereich zur            > Vermittlung von
                     Aufgabe, wie z.B. die Imple-       Ansprechpartnern und
                     mentierung einer nationalen        Kontakten
                     Solareffizienz-Strategie,
                     sowie die Aktualisierung des
                     Wind- und des Solaratlas.
AMISOLE              Die bereits 1987 gegründete     > Marktstudien und            Résidence Mervet,
Association          AMISOLE betreibt Lobby-            Business Intelligence       4 rue de la Bastille,
Marocaine            und Kommunikationsarbeit,          Dienstleistungen            Casablanca, Maroc
des Industries       organisiert Messen,             > Kontaktvermittlung          Tel.+212522949182
Solaires et          fördert den Aufbau von
Eoliennes            Clusterstrukturen, erarbeitet
(Unternehmer-        Marktstudien und vermittelt
verband der          Kontakte. Außerdem betreibt
Solar- und Wind-     sie 3 Fortbildungsinstitute
kraft-Industrie in   für erneuerbare Energien.
Marokko)             AMISOLE hat ca. 70
                     Mitglieder.
32

     Marokkanische Akteure im Energiesektor – relevante Agenturen, Institute und Verbände
                                                             Informationen und
     Organisation          Kurzbeschreibung                                                  Kontakt
                                                               Unterstützung
Cluster EMC         Der 2013 gegründete und vom          > Begleitung /               www.clusteremc.org
Efficacité          Industrieministerium unter-             Unterstützung der
Énergétique des     stützte Cluster EMC besteht             Mitglieder bei Projekten
Matériaux de        aus Unternehmen, Architekten,        > Durchführung von
Construction        Ingenieurbüros, Universitäten,          Studien
                    Stiftungen, Medien und weiteren      > Informationen zu
                    Fachleuten, die gemeinsam               Standards im Bausektor
                    innovative Lösungsansätze und        > Capacity Development /
                    Projekte im Bereich Energieeffizi-      Training
                    entes Bauen fördern.
Cluster Solaire     Der Branchenverband vertritt         > Matchmaking zwischen       www.clustersolaire.
Solar-              260 Mitgliedsfirmen und                 marokkanischen und aus-    ma
Branchenverband     unterstützt, neben klassischer          ländischen Unternehmen
                    Verbandsarbeit, insbesondere die     > Kleinere Co-Finanzie-
                    Kontaktvermittlung von Akteu-           rungen, insbesondere für
                    ren, um Partnerschaften und             Technologiedemonstratio-
                    Joint Ventures zwischen marok-          nen / Showcases
                    kanischen und ausländischen          > Informationen zum
                    Unternehmen (hauptsächlich              marokkanischen Solar-
                    spanische, französische und             sektor
                    deutsche) zu kreieren.               > Kontaktvermittlung
FENELEC             Die 1997 gegründete FENELEC          > Weiterführende Bran-       www.fenelec.com
Fédération          ist ein nationaler Elektrizitäts-,      chen- und Marktinforma-
Nationale de        Elektronik- und Erneuerbare             tionen
l‘Electricité, de   Energien-Dachverband. Sie ist        > Vermittlung von
l‘Electronique      mittlerweile das Sprachrohr             Ansprechpartnern und
et des Energies     für 5 Mitgliederverbände,               Kontakten
Renouvelables       darunter auch AMISOLE, und
                    deckt damit fast den gesamten
                    Sektor ab.
IRESEN              Das 2011 gegründete For-             > Weiterführende Informa-     www.iresen.org
Institut de         schungsinstitut IRESEN hat die          tionen zu Erneuerbaren
Recherche en        Identifizierung von Themen              Energien und Energieeffizi-
Energie Solaire     und Projekten in den Bereichen          enz-Sektor
et Energies         Erneuerbare Energien und             > Ausschreibungen für klei-
Nouvelles           Energieeffizienz zur Aufgabe.           nere Produktionsanlagen
                    Neben der Durchführung und              bis ca. 50 kW (insbeson-
                    Finanzierung von Forschungs-            dere PV)
                    und Entwicklungsprojekten soll       > Vermittlung von Ansprech-
                    es zudem den Transfer und die           partnern und Kontakten
                    ökonomische Verwertung der
                    Ergebnisse durch die Wirtschaft
                    sicherstellen.
ERNEUERBARE ENERGIEN UND ENERGIEEFFIZIENZ IN MAROKKO                                             33

   Marokkanische Akteure im Energiesektor – relevante Agenturen, Institute und Verbände
                                                        Informationen und
  Organisation          Kurzbeschreibung                                                      Kontakt
                                                          Unterstützung
MASEN             Technische, ökonomische und > Informationen zum nati-             www.masen.org.ma
Moroccan Agency   finanzielle Projektentwicklung,    onalen Solarplan, dessen
for Sustainable   Koordinierung der Aktivitäten      Umsetzungsstand und
Energy            im Solarsektor. Bis jetzt wurde    Weiterentwicklung
                  die MASEN nur für die Imple- > Informationen zu aktuellen
                  mentierung des nationalen          Ausschreibungen (u.a. Kraft-
                  Solarplans verantwortlich.         werksbau)
                  Derzeit ist die MASEN dafür     > Vermittlung von Ansprech-
                  zuständig, die Ziele der           partnern und Kontakten
                  erneuerbaren Energien in allen
                  Technologien umzusetzen.
ONEE              Die ONEE ist der wichtigste     > Aktuelle Markt- und Ver-        www.one.org.ma
Office National   Akteur auf dem nationalen          brauchsdaten
de l‘Eau et de    Strommarkt. Sie ist             > Informationen zu aktuellen
l‘Electricité     Netzeigentümer, produziert         Ausschreibungen (u.a. Kraft-
                  selbst Strom, kauft Strom          werksbau und Netzausbau)
                  privater Dritter aus Marokko    > Informationen und Geneh-
                  auf, importiert Strom und          migung zur Netzeinspeisung
                  stellt den Vertrieb sicher      > Erteilung von
                  (selbst und über private und       Genehmigungen für
                  staatliche Dritte).                genehmigungspflichtige
                                                     Produktionsanlagen

                                  Relevante Messen in Marokko
       Name                    Kurzbeschreibung                                     Kontakt
Photovoltaica     PV-Messe                                       www.photovoltaica.ma
POLLUTEC          Umwelttechnologie- und                         www.pollutec-maroc.com
                  Dienstleistungsmesse
SIAM              Agrarmesse                                     www.salon-agriculture.ma
Solaire Expo      Solarenergie- und Energieeffizienzmesse        www.solaireexpomaroc.com
34

Kurzüberblick zu allgemeinen
rechtlichen und formellen Aspekten

Grundsätzliches                                Firmengründung

Detaillierte Informationen zu rechtlichen      Für ausländische Unternehmen kommt,
und formellen Fragen im Rahmen eines           neben der Einrichtung einer Repräsentanz
wirtschaftlichen Engagements in Marokko        oder Zweigniederlassung, vor allem
erhalten Sie über die darauf spezialisierten   die Gründung einer marokkanischen
Institutionen AHK, GTAI und AMDI, die          Gesellschaft in Form einer :
interessierten Unternehmen auch kon-             •  Société À Responsabilité Limitée
krete Begleitung und Unterstützung in               (S.A.R.L.), ähnlich einer deutschen
diesen Fragen anbieten. Nachfolgend sei             GmbH oder einer
nur eine kleine Auswahl relevanter Aspekte       •  Société Anonyme (S.A.), ähnlich
kurz angesprochen. Das marokkanische                einer deutschen Aktiengesellschaft
Rechtssystem hat große Ähnlichkeiten                in Frage.
mit dem französischen System. Dies trifft
auch auf das Handels- und Zivilrecht zu.       Für eine S.A.R.L. bedarf es im Zweifel
Der marokkanische Kontext ist – beson-         nur eines Gesellschafters; es wird kein
ders im regionalen Vergleich zu anderen        Mindestkapital vorgeschrieben. Beide
Ländern– sehr investorenfreundlich.            Gesellschaftsformen können zu 100 % von
                                               ausländischen Anteilseignern gehalten
                                               werden. Die Gründungskosten und
                                               -formalitäten bleiben überschaubar und
                                               die Prozedur ist relativ unkompliziert. In
                                               aller Regel ist die Einbindung eines Anwalts
                                               / Notars empfehlenswert, manchmal auch
                                               notwendig.

                                               Auch Grundstücke und Immobilien
                                               können von Ausländern erworben
                                               werden (bis auf wenige Ausnahmen,
                                               insbesondere Agrarflächen).
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren