Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. Informationsmappe - Tennis-Sport- Club Unter- feld- TSCU

 
Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. Informationsmappe - Tennis-Sport- Club Unter- feld- TSCU
Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V.
                  Informationsmappe

Tennis-
  Sport-
   Club
  Unter-
   feld-

                                Stand: 01. Mai 2018

  Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
             02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                     Seite 1
Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. Informationsmappe - Tennis-Sport- Club Unter- feld- TSCU
Inhalt

Begrüßung                                                      Seite 3

Ansprechpartner im TSCU                                        Seite 4

Trainer im TSCU                                                Seite 5

Clubgastronomie                                                Seite 6

Allgemeine Informationen                                       Seite 7

Spielordnung für die Außenplätze                               Seite 8

Hallenordnung                                                  Seite 11

Finanzordnung                                                  Seite 14

Aufnahmeantrag                                                 Anhang

    Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
               02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                       Seite 2
Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. Informationsmappe - Tennis-Sport- Club Unter- feld- TSCU
Herzlich willkommen im Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. !

Wir freuen uns, dass Sie sich für unseren TSCU interessieren. Auf den kommenden Seiten möchten wir Ih-
nen den Verein und unsere Anlage vorstellen.
Der TSCU wurde 1976 von Bürgerinnen und Bürgern des aufblühenden Erkrather Stadtteils „Unterfeldhaus“
gegründet und hat sich zu einer festen Größe im Sportangebot der Stadt Erkrath entwickelt. Der Verein hat
es sich zur Aufgabe gemacht, insbesondere das Tennisspiel unter besonderer Berücksichtigung der Ju-
gendbelange zu pflegen und zu fördern.
Wir sind bis heute ein familienfreundlicher Club, in dem Jung und Alt, Anfänger und Könner herzlich will-
kommen sind – bei uns darf jeder den „Schläger schwingen“. Wir versuchen, für alle Interessierten am Ten-
nisspiel, ein passendes Angebot bereitzuhalten. Der „Freizeitspieler“, der lieber nur ab und zu auf dem Ten-
nisplatz steht, ist hier ebenso gerne gesehen wie der Meden- oder Turnierspieler, der höhere sportliche
Ambitionen hat. Die Altersstruktur des Clubs reicht von 3jährigen, die gerade einen Schläger halten können,
bis hin zu über 80jährigen, die immer noch mit Begeisterung dabei sind.
Unsere Anlage – eine der schönsten und modernsten des Bezirks 3 des TVN - liegt am Ende der Adalbert-
Stifter-Straße in Erkrath-Unterfeldhaus nahe eines Wohngebiets aber doch im Grünen. Die Terrasse des
Clubhauses bietet einen grandiosen Ausblick über Felder und Wiesen.
Der Club verfügt über 10 gepflegte Außenplätze mit Aschebelag sowie 2 Hallenplätze mit Gelenk schonen-
dem Granulatboden. Unsere Trainer stehen bereit, Sie in die Geheimnisse des Tennisspiels einzuführen oder
die individuelle Spielstärke zu verbessern.
Zahlreiche Spielerinnen und Spieler aller Altersklassen betreiben Wettkampfsport in Medenmannschaften
oder Hobbyrunden. Sowohl die Jugend-Mannschaften des TSCU als auch die Erwachsenen-Mannschaften
sind in allen Spielklassen des Tennisverbandes bis hin zur 1. Verbandsliga vertreten und sind gerne bereit,
auch neue Mitglieder in die bestehenden Mannschaften zu integrieren. Auch bietet der Verein Mitgliedern
und auswärtigen Spielern die Möglichkeit an den vom Verein durchgeführten „Neandertaler Tennis Open“
mit LK- und DTB-Turnieren teilzunehmen.
Neben der sportlichen Betätigung wird im TSCU auch sehr viel Wert auf das Vereinsleben gelegt und die
Geselligkeit kommt nicht zu kurz. Zahlreiche Veranstaltungen wie die jährliche Karnevalsfete, die Saisoner-
öffnung oder das Sommerfest sorgen für die Kommunikation unter den Mitgliedern. Auch kulturelle Veran-
staltungen wie Ausstellungs- und Theaterbesuche werden mehrmals im Jahr angeboten und für die Ver-
einsmitglieder organisiert.
Auf der von einigen Mitgliedern erstellten Bahn kann man sich bei schönem Wetter auch zu einer Runde
Boule verabreden. Für die Jugend stehen auch andere Angebote wie ein Basketballkorb oder eine Hockey-
equipment zur Verfügung und für die Kleinsten wurde ein schöner Spielplatz angelegt.
Nach der sportlichen Betätigung trifft man sich im Clubhaus oder auf der Sonnenterrasse zum Entspannen,
Klönen, Trinken und Essen. Unsere Club-Gastronomie hält für jeden Geschmack etwas bereit.
Die beigefügten Unterlagen enthalten weitere wichtige Informationen über den TSCU. Besuchen Sie auch
unsere Internetseite http://tscu.de oder kommen Sie einfach mal vorbei, nehmen eine Probestunde, führen
nette Gespräche und spüren ein wenig die Atmosphäre im TSCU.
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die auf den folgenden Seiten genannten Ansprechpartner gerne zur Ver-
fügung.

Edda Bretz-Riße, Vorsitzende

             Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                        02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                                Seite 3
Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. Informationsmappe - Tennis-Sport- Club Unter- feld- TSCU
Ansprechpartner im TSCU

1. Vorsitzende:         Edda Bretz-Riße                                                 0176 41931973
                        Koordination, Gesamtplanung, Präsentation, Öffentliches,
                        Kontaktperson für alle Mitglieder und auch Interessenten
2. Vorsitzende:         Angela Damberg                                                  0172 6705766
                        Betreuung der Gesamtanlage und der Tennis-Plätze
Schatzmeisterin:        Verena Bochert                                                  0177 7613656
                        Finanzenbereich, Budgetplanung, Steuern
Pressewart:             Thomas Vogel                                                    0175 5334266
                        Presse, Eventplanung, Öffentlichkeitsarbeit, Internet-Seite,
                        Kontaktperson für Neumitglieder und Interessenten
                        pressewart.tscu@gmail.com
Jugendwart:             Max Gierscher                                                   0174 6037261
                        Betreuung, Planung und Koordination aller Belange des Jugendbereiches
                        Ansprechpartner für die Mitglieder des Jugendbereiches,
                        Kontaktperson für jugendliche Neumitglieder und Interessenten
                        jugendwart.tscu@gmail.com
Sportwart:              Frank Strauß                                                   0163/1667977
                        Allgemeiner Sportbetrieb, Mannschaftsbetreuung, Koordination,
                        Kontakt zu TVN und DTB
                        Ansprechpartner in allen sportlichen Fragen für Neumitglieder und Interessenten
                        sportwart.tscu@gmail.com
Beisitzer:              Dr. Peter Koschik                                               0174 3167984
                        Protokolle aller Vorstandssitzungen, Beratung
Turniere:               Achim Wallesch                                                  0151 46638427
                        NTO-Turnier LK- und DTB-Turniere
Neumitglieder:          Stefan Becker                                                  0177/6121075
                        steht Neumitgliedern für alle Fragen rund um den Club zur Verfügung
Club-Büro:              Annette Schwitteck                                            02104 33430
                        Montags          17.30 – 19.00 Uhr
                        Donnerstag       10.00 - 12.00 Uhr
                        E-Mail: sekretariat.tscu@gmail.com
                        Ansprechpartnerin für alle allgemeinen Belange und Informationen

Sie können den geschäftsführenden Vorstand unter der E-Mail: vorstand.tscu@gmail.com erreichen. Gerne
       stehen wir für Ihre Fragen zur Verfügung.

              Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                         02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                                 Seite 4
Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. Informationsmappe - Tennis-Sport- Club Unter- feld- TSCU
Trainer im TSCU

                                Joachim Hagemeister
                                0171 5760773
                                02104 46124
                                joachim.hagemeister@t-online.de

                                Ralf Eichten
                                0151 2663256
                                r.eich10nis@t-online.de

                                Lukasz Kaminski
                                0173 8386179
                                lukasz.kaminski@t-online.de

                                Max Gierscher
                                0174 6037261
                                max.gierscher@tscu.de

                                Dustin Schmitz
                                0176/34136703
                                sz.dustin@msn.com

        Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                   02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                           Seite 5
Ristorante Pizzeria

Bistro.Matchball
                   Unser Clubwirt Vait „Vito“ Fejzula
                           und sein Team

  verwöhnen Sie gerne mit Pizza, Pasta und vielen anderen
                italienischen Spezialitäten

       Öffnungszeiten:*

       Täglich                                                 12.00 – 22.00 Uhr
       Mittwoch                                                15.00 – 22.00 Uhr
       Telefon: 02104/5084595

       *in der Wintersaison Sonntag geschlossen

     Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                        Seite 6
Allgemeine Informationen: "Was erledige ich wo und bei wem?"
Als Neumitglied können Sie sich bei allen Fragen rund um den TSCU gerne an unseren Neumitglie-
derbeauftragten Stefan Becker wenden!
Wie werde ich Mitglied?
Aufnahmeformular am Ende der Info-Mappe benutzen, im Clubbüro abholen oder von unserer Homepage
(www.tscu.de) herunterladen, ausfüllen und im Clubbüro oder bei einem Vorstandsmitglied abgeben.
Was kostet die Mitgliedschaft?
Auskunft über unsere unvergleichlich günstigen Konditionen gibt die als Anlage beigefügte Finanzordnung,
die auch auf unserer Homepage zu finden ist sowie jedes Vorstandsmitglied.
Wer ist wofür Ansprechpartner?
Siehe die separate Liste der Ansprechpartner.
Wo bekomme ich den Mitgliedsausweis, den Clubhausschlüssel usw.?
Im Clubbüro bei unserer Sekretärin Annette Schwitteck.
Wer sind die Trainer im TSCU?
Trainer sind Joachim Hagemeister, Lukasz Kaminski, Ralf Eichten, Max Gierscher und Dustin Schmitz, die
entweder auf dem Tennisplatz, telefonisch oder per mail (siehe Seite 5) erreichbar sind.
Wie finde ich einen Spielpartner?
Wenden Sie sich an einen Trainer oder unseren Sportwart. Sie werden versuchen, für Sie einen Spielpartner
zu finden.
Wie belege ich einen Platz?
Im Belegungsraum Mitgliedsausweis an der Belegungstafel aufhängen und Spielpaarung in das Belegungs-
journal eintragen.
Wo befinden sich Clubbüro, Trainerraum und Belegungsraum?
Das Clubbüro befindet sich in unserem Clubhaus – auf dem Weg Richtung Tennishalle. An der Seite der
Tennishalle auf der Höhe von Platz 2 befinden sich der Belegungsraum, etwas weiter der Trainerraum und
das Büro des Sportwartes und der Turnierleitung.
Wie buche ich eine Hallenstunde?
Ansprechpartnerin ist Annette Schwitteck (Tel. 02104 33430); E-Mail: sekretariat.tscu@gmail.com
Wie komme ich in eine Hobby- oder Medenmannschaft?
Der TSCU hat eine ganze Reihe von Mannschaften gemeldet, die Bedarf an neuen Spielern haben. Spre-
chen Sie Stefan Becker, unseren Sportwart oder für die Jugend-Mannschaften unseren Jugendwart an.
Was ist mit Essen und Trinken?
Im Clubhaus oder auf der Terrasse serviert Ihnen unser Clubwirt gerne ein gutes Essen und gepflegte Ge-
tränke. Mitgebrachte Getränke sind in beschränktem Maße auf den Plätzen gestattet, auf der Terrasse dürfen
zu den Öffnungszeiten der Clubgastronomie keine mitgebrachten Speisen und Getränke verzehrt werden.
Wo finde ich weitere Informationen?
Auf den „Infotafeln“ im Eingangsbereich des Clubhauses oder auf unserer Homepage.
Wen frage ich wegen der Bouleanlage
Auf dem 2. Parkplatz hinter dem Clubhaus befindet sich unsere Bouleanlage, die von den Mitgliedern ge-
nutzt werden kann. Informationen bei Dr. Udo Matzke oder im Club-Sekretariat

             Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                        02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                                Seite 7
Spielordnung für die Außenplätze

1.    Generelle Spielberechtigung
      Spielberechtigt ist jedes ordentliche aktive Mitglied
      und jedes Mitglied der Jugendabteilung, das einen gültigen Mitgliedsausweis besitzt.
      Gastspieler siehe Punkt 11.

2.    Belegung eines Tennisplatzes
2.1   Beginn und Dauer einer Spielstunde
      Die Spielzeit für eine Übungs- oder Spielstunde beginnt jeweils zu Beginn einer vollen Stunde und
      dauert – mit Ausnahme von Clubmeisterschafts- oder Turnierspielen – eine Zeitstunde.
2.2   Platzpflege durch Spieler
      Zu Beginn jeder Spielstunde ist der Platz zu sprengen.
      In den letzten 5 Minuten der Spielstunde ist die gesamte Platzfläche (nicht nur das Spielfeld) abzu-
      ziehen, die Linien sind nachzuziehen.
      Der Platz muss in einem einwandfreien Zustand verlassen werden, auch bei Turnierspielen.
2.3   Belegungstafel und -liste
      Spieler, die einen Platz belegen wollen, haben
      1. an der Belegungstafel ihre Mitgliedsausweise auf die für den Platz und die Spielstunde vorge-
           sehenen Haken aufzuhängen; bei Doppel sind jeweils zwei Ausweise auf einen Haken zu hän-
           gen;
      2. sich in die ausliegende Belegungsliste unter Angabe der Tennisplatznummer, der Spielzeit und
           der Mitspieler einzutragen; einzutragen sind beide bzw. alle vier Spielpartner mit lesbaren Vor-
           und Familiennamen.
2.4   Nachbelegungen
      Ist ein Tennisplatz nach Ablauf der Spielzeit nicht von anderen Mitgliedern reserviert worden, kann
      die Spielzeit um eine weitere Stunde verlängert werden. Dazu ist ein Umhängen der Mitgliedsaus-
      weise und ein erneutes Eintragen in die Belegungsliste erforderlich.

3.    Reservieren eines Tennisplatzes
3.1   Beginn der Reservierung
      Ein Tennisplatz kann frühestens 2 Stunden im Voraus reserviert werden, d.h. z.B. ab 17.00 Uhr für
      die Spielzeit ab 19.00 Uhr. Für die Spielzeit ab 20.00 Uhr kann die Reservierung also erst ab 18.00
      Uhr erfolgen.
      Ab 19.00 Uhr kann für den nächsten Tag die Reservierung für die Spielzeit bis 9.00 Uhr (Spielbeginn)
      erfolgen.
3.2   Vornahme der Reservierung
      Reserviert wird durch:
      Eintragen der Spielpaarung in die Belegungsliste und
      Aufhängen von mindestens einem Ausweis an der Belegungstafel.
      Jedes Mitglied darf nur eine Spielpaarung für die gleiche Spielzeit eingetragen.
3.3   Verfall der Reservierung
      Eine Reservierung verfällt, wenn die angemeldeten Spieler nicht spätestens 5 Minuten nach Beginn
      der Spielzeit auf dem Platz anwesend sind und ihre Ausweise an der Belegungstafel aufgehängt ha-
      ben.
3.4   Rücktritt bei der Reservierung bzw. Ausschluss
      Mitglieder, die an einem Tag schon einmal gespielt haben, müssen bei der Platz-reservierung ge-
      genüber neuen Spielbewerbern zurücktreten.

            Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                       02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                               Seite 8
Mannschaftsspieler, die an Meisterschafts-, Turnier-, Meden- oder Freundschaftsspielen auf der
     TSCU-Platzanlage teilgenommen haben, dürfen an dem Tag nur noch auf den von anderen Mitglie-
     dern nicht in Anspruch genommenen Plätzen spielen; insbesondere dürfen sie keine Reservierung
     vornehmen.

4.   Plätze für jugendliche und erwachsene Spieler
     Mitglieder der Jugendabteilung dürfen auf allen Plätzen spielen, jedoch montags bis freitags ab
     17.00 Uhr sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen nur auf den Plätzen 4 und 5. Diese beiden
     Plätze stehen bei Belegung durch Jugendliche den erwachsenen Mitgliedern nicht zur Verfügung.
     Für Jugendliche, die in Erwachsenen-Mannschaften spielen, gilt die Eltern-Kind-Regelung. Auszu-
     bildende gelten als Erwachsene.
     Mitglieder, die auf einem Platz spielen, auf dem sie nach dieser Regelung nicht spielberechtigt sind,
     haben auf Aufforderung hin den Platz alsbald freizumachen.
     Spiele zwischen Jugendlichen und Erwachsenen (Eltern-Kind-Spiele) können jederzeit auf den Plät-
     zen 9 und 10 ausgetragen werden.

5.   Turniertage
     An Turniertagen wird die Platzbenutzung durch den Sportwart oder den Turnierausschuss geregelt
     und durch Aushang und Eintrag in die Belegungsliste bekanntgegeben.

6.   Tennisregeln, Tenniskleidung
     Gespielt wird nach den Regeln des Deutschen Tennisbundes (DTB).
     Die Tennisplätze dürfen nur in tennisgemäßer Kleidung, insbesondere nur mit Tennisschuhen betre-
     ten werden.

7.   Trainingszeiten
     Trainingszeiten für die Mannschaften werden nicht festgelegt.
     Die Trainer haben die von ihnen benötigten Plätze für das Mannschaftstraining vor Beginn der Re-
     servierungszeit einzutragen.

8.   Sperre der Tennisplätze bzw. Einschränkung der Nutzung
     Der Sportwart und hilfsweise Mitglieder des Vorstandes können jederzeit Tennisplätze wegen Unbe-
     spielbarkeit oder zur Platzpflege für den Spielbetrieb sperren oder bei starkem Andrang für be-
     stimmte Spielstunden und für bestimmte Plätze anordnen, dass nur jeweils 4 Spieler einen Platz be-
     spielen dürfen.
     Der Platzwart kann einen Platz zur Platzpflege sperren.

9.   Beschwerden und Verstöße gegen die Spielordnung
     Über Zweifelsfragen hinsichtlich der Auslegung der Spielordnung und über Beschwerden wegen
     Verstößen gegen die Spielordnung entscheidet möglichst sofort der Sportwart, hilfsweise ein auf der
     Platzanlage anwesendes Mitglied des Vorstandes.
     Es ist möglichst umgehend die Einhaltung der Spielordnung wieder herzustellen. Bei Verstößen ge-
     gen die Spielordnung kann der Vorstand eine Verwarnung aussprechen, im Wiederholungsfall ein
     Verwarnungsgeld von EUR 10,00 erheben, das der Jugendkasse zugeführt wird, und bei groben und
     wiederholten Verstößen eine Spielsperre aussprechen.

          Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                     02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                             Seite 9
10.   Gastspieler
      Jedes spielberechtigte Mitglied kann als Spielpartner einen Gastspieler mitbringen, maximal 5mal im
      Jahr, jedoch darf derselbe Gast nur insgesamt fünf Gastspiele pro Jahr auf der TSCU-Anlage absol-
      vieren.
      Der Gastgeber hat für den Gastspieler eine Gastspielgebühr in Höhe von € 6,00 pro Spielstunde zu
      entrichten, für einen jugendlichen Gastspieler € 3,00. Die Gebühr ist zu entrichten durch eine Gast-
      spielmarke (rot für Erwachsene, gelb für Jugendliche), die in die Belegungstabelle einzukleben ist.
      Die Gastspielmarke kann im TSCU-Büro oder bei dem jeweiligen Clubwirt gekauft werden.
      Bei fehlenden Gastmarken ist die Belegung des Platzes mit einem Gast im Belegungsraum deutlich
      zu kennzeichnen. Die Gastgebühr wird dann vom Konto des an erster Stelle der Belegung genann-
      ten Clubmitgliedes abgebucht.
      Für die Mitglieder der anderen Erkrather Tennisvereine sowie die Mitglieder des UTC gilt ebenfalls
      die allgemeine Gastspielregelung mit der Auslegung, dass die erlaubten fünf Spiele gebührenfrei
      sind.
      Gastspiele können jeweils ab 01.05. eines jeden Jahres bis zum Ende der Außensaison absolviert
      werden.
      Die Spielordnung für Außenplätze und die Hallenordnung des TSCU gelten auch für Gastspieler.

                                                                                     gültig ab 01.04.2016

           Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                      02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                              Seite 10
Hallenordnung
  1. Die TSCU – Tennishalle darf nur mit glatten Tennis-Hallenschuhen betreten werden. Die Hallenschu-
      he dürfen erst in den Umkleideräumen angezogen werden und auf keinen Fall mit roter Tennisasche
      in Berührung gekommen sein. Wer die Tennishalle mit außen getragenen Schuhen betritt, zahlt eine
      Reinigungsgebühr von € 20.
  2. Der Hallenplatz ist vor Beginn des Spiels mit dem Besen abzuziehen, um eine gleichmäßige Vertei-
      lung des Granulats zu gewährleisten.
  3. Die Türen zur Tennishalle sind stets geschlossen zu halten. Es passt der Schlüssel zu den Türen der
      Tennisanlagen und des Clubhauses.
      Bei Verlassen der Tennishalle und des Clubhauses ist bei Bedarf (es befinden sich keine anderen
      Personen mehr im Clubhaus – vorwiegend abends ab 21.00 Uhr-) zwingend sowohl das Clubhaus
      selbst, das kleine Eingangstor zum TSCU Gelände als auch die Einfahrt (großes Tor) zu verschlie-
      ßen.
      Schlüssel werden gegen eine Kaution von € 15 im TSCU-Büro ausgegeben.
  4. Das Licht wird durch Münzeinwurf in den „Lichtautomaten“ am Halleneingang eingeschaltet und
      erlischt automatisch nach Ablauf der Spielzeit.
  5. Für die Belegung der Plätze während einer Saison gilt der ausgelegte Belegungsplan. Die Saison-
      gebühr muss vor dem ersten Spiel bezahlt sein.
      Der Vorstand kann beschließen, dass bestimmte Platzstunden nur für Trainingsmaßnahmen der
      Mannschaften oder der Jugend sowie für Wettkämpfe belegt werden dürfen. Medenspiele im Winter
      und vom TSCU ausgerichtete Leistungsklassen-, DTB- oder höherrangige Turniere haben im Be-
      darfsfall Vorrang vor bestehenden Hallenbuchungen. Einzelbuchungen werden entsprechend stor-
      niert, Dauer- und Saisonbelegungen erhalten für den Entfall dieser Stunden eine angemessene Ent-
      schädigung (Erstattung des anteiligen Hallenpreises oder angemessene Ausweichtermine).
  6. Die Plätze stehen Spielergemeinschaften samstags ab 14.00 Uhr grundsätzlich sowie freitags und
      sonntags ab 19.00 Uhr (soweit nicht anderweitig belegt) zur Verfügung (Blockbelegungen). Spieler-
      gemeinschaften sollen mindestens zur Hälfte aus TSCU – Mitgliedern bestehen; der Vorstand kann
      auf Antrag Ausnahmen zulassen.
  7. Der Belegungsplan für die Wintersaison wird im Flur des Clubhauses ausgelegt. Bei einer Eintra-
      gung von Einzel- oder Blockstunden können zunächst nur zwei Termine im Voraus belegt werden,
      und erst nach deren Ablauf sind weitere Neueintragungen für dieselbe Spielergruppe möglich.
  8. Hallenplätze können für eine Saison oder auf Dauer gebucht werden. Anfragen sind formlos schrift-
      lich an das TSCU-Büro zu richten. Die Vergabe der Plätze erfolgt durch das TSCU-Sekretariat. . Bei
      Mehrfachanfragen wird nach Eingang der Anfrage entschieden.
      Dauerbelegungen haben Vorrang vor Saisonbelegungen und werden in der Reihenfolge Ihres Ein-
      gangs umgehend schriftlich bestätigt. Die Anfrage für eine Dauerbelegung muss bis zum 30.06. ei-
      nes Jahres im TSCU-Büro eingegangen sein.
      Anfragen nur für die Wintersaison (Saisonbelegung) werden bis zum 30.06. vorgemerkt und erst
      nach diesem Termin bestätigt.
  9. Dauerbelegungen können gekündigt werden:
               vom TSCU zum Ende der Wintersaison; die Kündigungserklärung muss spätestens zum 31.
               Januar eingehen.
               vom Mitglied zum Ende der Sommersaison; die Kündigung muss bis spätestens zum 30.
               Juni eingehen.
  10. Die Zahlungen für die Hallenmiete sind zu leisten
               für die Wintersaison bis zum 15. September
               für die Sommersaison bis zum 15. April
      Bei Dauerbelegungen ist bis zum 15. September die volle Wintergebühr und bis zum 15. April der
      Rest der Jahresgebühr zu zahlen.

           Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                      02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                              Seite 11
Für Mitglieder, die am Abbuchungsverfahren teilnehmen, wird zum gleichen Zeitpunkt abgebucht.
11.   Ein Mitglied kann einen freien Hallenplatz für eine einzelne Stunde belegen, indem es die Spielpaarung
      vor Spielbeginn in das Hallenbelegungsbuch einträgt. Der Erstgenannte gilt als der Zahlungspflichtige
      für die Platzgebühr. Dieser Zahlungspflichtige hat innerhalb von 2 Wochen nach der Belegung die Platz-
      gebühr unaufgefordert auf ein Konto des TSCU zu überweisen. Bei Teilnahme am Abbuchungsverfahren
      erfolgt die Abbuchung jeweils dem Spieltag folgenden Monatsbeginn.
12.   Hinsichtlich der Höhe der Belegungsgebühr wird auf die Gebühren-Übersicht verwiesen. Die Gebühr ist
      auch zu zahlen, wenn auf eine Belegung innerhalb der letzten 3 Tage vor dem Spieltermin verzichtet
      wird.
      Für Blockbelegungen am Samstag ist die Gebühr auch dann zu zahlen, wenn auf eine Belegung inner-
      halb der letzten 3 Tage vor dem Spieltermin verzichtet wird und eine anderweitige Belegung nicht er-
      folgt.
13.   Es ist nur das Spielen während der gebuchten Zeit erlaubt. Eine Ausdehnung der Spieldauer ist mög-
      lich, wenn die anschließende Zeit nicht belegt ist. In diesem Falle ist eine Eintragung in das Hallenbele-
      gungsbuch zwingend erforderlich. Schwarzspielen führt zum Platzverweis und kann zum Ausschluss
      aus dem Club führen. Nichtmitglieder erhalten Hausverbot.
14.   Speisen und Getränke (außer Mineralwasser – bitte nicht in Glasflaschen) dürfen nicht in die Halle mit-
      genommen werden. Bei Nichtbeachtung ist eine Buße von € 20,00 vorgesehen.
15.   Wertgegenstände sollten im eigenen Interesse mit in die Halle genommen werden.

               Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                          02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                                  Seite 12
Hallen-Belegungsgebühren

1. Abonnementspreise

                                Jahres-                 Winter-                 Sommer-
                                Abonnement              Abonnement              Abonnement
                                                        32 Wochen               20 Wochen
1.1 Für Mitglieder

06.00 – 09.00 Uhr           €     238,00            €     190,00            €      90,00
09.00 – 12.00 Uhr           €     438,00            €     350,00            €     166,00
12.00 – 15.00 Uhr           €     238,00            €     190.00            €      90,00
15.00 - 16.00 Uhr           €     438,00            €     350,00            €     166,00
16.00 - 17.00 Uhr           €     563,00            €     450,00            €     214,00
17.00 – 21.00 Uhr           €     687,00            €     550,00            €     261,00
21.00 – 22.00 Uhr           €     438,00            €     350,00            €     166,00
22.00 - 24.00 Uhr           €     238,00            €     190,00            €      90,00

1.2 Für Nichtmitglieder

       Für Nichtmitglieder erhöhen sich die Preise jeweils um 10 %

2. Einzelstunden

06.00 – 15.00 Uhr           €      13,00
15.00 – 21.00 Uhr           €      19,00
21.00 – 24.00 Uhr           €      13,00

Einzelstunden sind in die ausliegende Belegungsliste einzutragen.

Die Blockbelegung für mindestens 4 Stunden auf zwei Plätzen (insgesamt 8 Stunden) kann nur
nach Rücksprache mit dem TSCU-Sekretariat gebucht werden. Dies gilt insbesondere für die der
Blockbelegung vorbehaltenen Stunden Samstags von 17.00 bis 24.00 Uhr.

Blockbelegung            €     9,00           pro Platz und Stunde
Für die Austragung von Medenspielen oder Turnieren können Sonderkonditionen vereinbart wer-
den

            Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                       02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                               Seite 13
Finanzordnung
1.      Beiträge
                                                                                        EUR
                                                          bis auf weiteres
1         Aufnahmegebühren
                                                               ausgesetzt

2         Jahresbeiträge

2.1       aktive Mitglieder                                                           250,00
2.2       aktive Mitglieder als Paar                                                  415,00
          aktive Mitglieder von 18 – 27 in
2.3                                                                                    80,00
          Ausbildung

          Mitglieder der Jugendabteilung (Mind. ein
2.4       Elternteil ist Mitglied im TSCU)

2.4.1     als erste(r) Jugendliche(r) einer Familie                                    55,00

2.4.2     als zweite(r) Jugendliche(r) einer Familie                                   50,00

2.4.3     als dritte(r) Jugendliche(r) einer Familie                                    0,00
2.4.4     Kinder unter 12 Jahren                                                        0,00

2.5       fördernde Mitglieder                                                         80,00

2.5.1     fördernde Mitglieder, ein Partner aktiv                                      55,00

2.5.2     fördernde Mitglieder als Paar                                               135,00
          fördernde Mitglieder von 18 – 27 in
2.5.3                                                                                  55,00
          Ausbildung

                                                                   50% des Regelbeitrages
2.6       Schnupperjahr für Erwachsene                          von derzeit EUR 250,00 p.P.
          -

              Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                         02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                                 Seite 14
2.     Allgemeine Regelungen
Stichtag für die Berechnung des Jahresbeitrages ist der 1. Januar eines jeden Jahres.
Der Beitrag wird fällig bis zum 1. Februar des Jahres.
Es wird jedoch die Möglichkeit der Ratenzahlung eingeräumt, und zwar zu zwei gleichen Raten zum 1. Ja-
nuar und 1. März des Jahres.
Für Mitglieder, die am Abbuchungsverfahren teilnehmen, erfolgt die Abbuchung des Jahresbeitrages am
15. März des Jahres.

3.      Eigenleistungen
3.1    Die aktiven Mitglieder und die Mitglieder der Jugendabteilung vom 16. Lebensjahr an haben zur
       Herstellung und Unterhaltung der Platzanlagen sowie für sonstige Vereinsaufgaben jedes Jahr ins-
       gesamt 3 Arbeitsstunden entsprechend einem Geldwert von EUR 15,00 je Stunde zu leisten. Für
       nicht erbrachte Arbeitsleistungen wird der Betrag von EUR 15,00 pro nicht geleisteter Stunde am
       Ende eines jeden Jahres eingezogen. Änderungswünsche sind mit dem Schatzmeister abzuspre-
       chen.
       Für aktive Mitglieder, die über 65 Jahre alt sind oder im laufenden Jahr 65 Jahre alt werden, entfällt
       die Eigenleistung.
3.2    Eigenleistungen über 3 Stunden hinaus können weder vergütet, noch auf andere Mitglieder übertra-
       gen, noch mit den Eigenleistungen des nächsten Jahres verrechnet werden.
3.3    Mitglieder der Jugendabteilung bis zum 16. Lebensjahr haben jährlich 2 Stunden kleinere Hilfsleis-
       tungen, insbesondere beim Postausgang zu erbringen.
3.4    Es werden pro Jahr mindestens 2 Termine (jeweils im Frühjahr und Herbst) zur gemeinschaftlichen
       Arbeit angeboten. Weitere Termine sind in Abstimmung mit dem Vorstand möglich.
3.5    Die Arbeit der Vorstandsmitglieder und der Ausschussmitglieder zählt als Eigenleistung.
4.     Konten, Mahngebühren, Sozialklausel
4.1    Die Zahlungen sind zu leisten an den TSCU, Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V., auf eines der
       folgenden Konten:
       Kreissparkasse Düsseldorf,     IBAN: DE33 30150200 0003541679, BIC:WELADEDIKSD
       Raiffeisenbank Erkrath, IBAN: DE86 37069521 0400827010, BIC:GENODED1MNH
4.2    Bei rückständigen Zahlungen sind Mahngebühren zu zahlen
       – für die 1. Mahnung € 5,–
       – für die 2. Mahnung € 10,–
4.3    In Sonderfällen kann beim Vorstand ein schriftlicher Antrag auf Ratenzahlung oder Zahlung mit ab-
       weichenden Bedingungen gestellt werden.

             Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V. | Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
                        02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de
                                                Seite 15
Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V.
           Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
   02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de

AUFNAHMEANTRAG
Name:                                                        Vorname:

Straße:                                                      PLZ/Wohnort:

Geburtstag:                                                  Beruf:

Tel. (priv.):                                                Tel. (dienstl.):

Mobil:                                                       E-Mail:

Ich trete ein als:

[ ] aktives Mitglied                            [ ] passives Mitglied                      [ ] jugendliches Mitglied

Jahresbeitrag regulär:                                       €

Schnuppermitgliedschaft (1/2 Jahresbeitrag):                 €
Der Jahresbeitrag richtet sich nach der gültigen Finanzordnung. Er wird am 1. Februar fällig und am 15. März des
jeweiligen Jahres durch Lastschrift eingezogen. Bar- oder Rechnungszahlung ist nicht möglich.
Die Schnuppermitgliedschaft gilt für das Eintrittsjahr. Sie wandelt sich automatisch in eine Vollmitgliedschaft um, wenn
nicht bis zum 31.10. des Schnupperjahres die Mitgliedschaft gekündigt wird.
Ich erkläre hiermit mein Einverständnis zur Erstellung von Bildaufnahmen im Rahmen von Veranstaltungen des Vereins
sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Bildnisse zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über das
Vereinsleben.

Ort:                                                         Datum:

Unterschrift(en)

Hiermit ermächtige ich den Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V., vertreten durch den Vorstand, den Jahresbeitrag
sowie evtl. anfallende Hallengebühren (bei Buchung eines Hallenplatzes) und die ggfls. entstehenden Kosten für das
Fördertraining der Jugendlichen (bei Anmeldung von jugendlichen Mitgliedern) von meinem unten angegebenen Konto
einzuziehen. Der Jahresbeitrag wird zum 15. März eines jeden Jahres eingezogen. Sollte der 15. März auf ein
Wochenende oder einen Feiertag fallen, wird der Einzug am darauffolgenden Werktag veranlasst. Wenn das Konto die
erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens der Bank keine Verpflichtung zur Einlösung. Zusätzlich
anfallende Kosten und Gebühren gehen zu meinen Lasten.

Kontoinhaber:                                                Geldinstitut:

IBAN:                                                        BIC:

Ort:                                                         Datum:

Unterschrift(en)
Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V.
         Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
   02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de

Einwilligung in die Verarbeitung meiner Personaldaten
Mit beiliegendem Aufnahmeantrag habe ich die Mitgliedschaft im Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V.
beantragt.
Folgende Daten sind für die Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses erforderlich und dürfen von
den im Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten gem. Art. 30 DSGVO festgelegten Personen verarbeitet
werden:

Pflichtangaben:
• Vorname, Nachname
• Geschlecht
• Geburtsdatum
• Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)
• Telefon-/Handynummer
• Email-Adresse
• Bankverbindung
• Datum des Vereinsbeitritts
• Mannschaftszugehörigkeit (falls zutreffend)
• Funktion im Verein (falls zutreffend)
• Lizenzen / Spielerpass (falls zutreffend)
• Sportliche Einsätze (falls zutreffend)

( )     Mit meiner Unterschrift erkenne ich die Satzung und Ordnungen des Vereins in der jeweils gültigen
        Fassung an.
( )     Die Informationspflichten gemäß Artikel 12 bis 14 DSGVO habe ich gelesen und zur Kenntnis
        genommen.

Ort:                                                   Datum:

Unterschrift(en)*

Ich bin damit einverstanden, dass die vorgenannten Kontaktdaten zu Vereinszwecken durch den Verein
genutzt und hierfür auch an andere Mitglieder des Vereins (z.B. zur Bildung von Fahrgemeinschaften)
weitergegeben werden dürfen.
Mir ist bekannt, dass die Einwilligung in die Datenverarbeitung der vorbenannten Angaben freiwillig erfolgt
und jederzeit durch mich ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann.

Ort:                                                   Datum:

Unterschrift(en)*

* Bei Minderjährigen die Unterschrift mindestens eines gesetzlichen Vertreters
Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V.
         Adalbert-Stifter-Straße 93 | 40699 Erkrath
   02104 33430 | vorstand.tscu@gmail.com | http://tscu.de

Einwilligung in die Veröffentlichung von Personenbildern
Ich willige ein, dass Fotos und Videos von meiner Person bei sportlichen Veranstaltungen und zur
Präsentation von Mannschaften angefertigt und in folgenden Medien veröffentlicht werden dürfen:

( ) Homepage des Vereins und digitale Medien

( ) regionale Presseerzeugnisse (z.B. Musterstädter Anzeiger, Musterstadt Aktuell)

Ich bin darauf hingewiesen worden, dass die Fotos und Videos mit meiner Person bei der Veröffentlichung
im Internet oder in sozialen Netzwerken weltweit abrufbar sind. Eine Weiterverwendung und/oder
Veränderung durch Dritte kann hierbei nicht ausgeschlossen werden. Soweit die Einwilligung nicht
widerrufen wird, gilt sie zeitlich unbeschränkt. Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft
widerrufen werden. Der Widerruf der Einwilligung muss in Textform (Brief oder per Mail) gegenüber dem
Verein erfolgen.

Eine vollständige Löschung der veröffentlichten Fotos und Videoaufzeichnungen im Internet kann durch
den TSCU nicht sichergestellt werden, da z.B. andere Internetseiten die Fotos und Videos kopiert oder
verändert haben könnten. Der TSCU kann nicht haftbar gemacht werden für Art und Form der Nutzung
durch Dritte wie z. B. für das Herunterladen von Fotos und Videos und deren anschließender Nutzung und
Veränderung.

Ich wurde ferner darauf hingewiesen, dass trotz meines Widerrufs Fotos und Videos von meiner Person im
Rahmen der Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen des Vereins gefertigt und im Rahmen der
Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht werden dürfen.

Ort:                                                   Datum:

Unterschrift(en)*

Bei Minderjährigen oder Geschäftsunfähigen:
Bei Minderjährigen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben, ist neben der Einwilligung des
Minderjährigen auch die Einwilligung des/der gesetzlichen Vertreter erforderlich.
Ich/Wir habe/haben die Einwilligungserklärung zur Veröffentlichung der Personenbilder und
Videoaufzeichnungen zur Kenntnis genommen und bin/sind mit der Veröffentlichung einverstanden.
Vor- und Nachname d. ges. Vertr.:

Ort:                                                   Datum:

Unterschrift(en)*

Ein Widerruf ist zu richten an: Tennis-Sport-Club Unterfeldhaus e.V., Adalbert-Stifter-Straße 93, 40699
Erkrath, sekretariat.tscu@gmail.com.

* Bei Minderjährigen die Unterschrift mindestens eines gesetzlichen Vertreters
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren