Neugierig?! 15. Juni 2019 10.00 - 15.00 Uhr Hochschulinformationstag an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 
Neugierig?! 15. Juni 2019 10.00 - 15.00 Uhr Hochschulinformationstag an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Neugierig?!
15. Juni 2019
10.00 – 15.00 Uhr
Hochschulinformationstag an der
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Neugierig?! 15. Juni 2019 10.00 - 15.00 Uhr Hochschulinformationstag an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Grußwort des Oberbürgermeisters

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Studium unterscheidet sich in vielem von
der Schule oder der Arbeitswelt. Wer, wie Sie,
mit dem Studium beginnen möchte, benötigt
daher Hilfe und Beratung, um sich zu orientieren.
Der Hochschulinformationstag Düsseldorf gibt
Ihnen einen Überblick über das breite Studien-
angebot und die vielen Möglichkeiten an den
Düsseldorfer Hochschulen und macht den Start
für Sie sicherlich einfacher. Der Heinrich-Heine-
Universität, der Hochschule Düsseldorf und der
Robert Schumann Hochschule bin ich sehr
dankbar, dass sie sich auch in diesem Jahr wieder
gemeinsam präsentieren.                               Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/Norbert Hüttermann

Doch nicht nur die Hochschulen, auch Düsseldorf       Ich bin mir sicher, dass Sie mit Düsseldorf als
selbst hat Studierenden viel zu bieten. Denn          vielfältigem, attraktivem Studienort eine hervor-
Düsseldorf ist eine lebenswerte, pulsierende Stadt    ragende Wahl treffen. Doch zunächst wünsche
und kann mit einem reichen Freizeit-, Sport- und      ich Ihnen auf dem Hochschulinformationstag einen
Kulturangebot aufwarten. Von der Altstadt bis zum     interessanten ersten Einblick ins Campusleben und
modernen Medienhafen und von urbanen Szene-           bald viel Erfolg und Freude im Studium.
vierteln bis zu eher dörflich geprägten Stadtteilen
verfügt Düsseldorf über viele schöne Seiten, die      Ihr
sich zu entdecken lohnen. Und gewiss erwachsen
am Wirtschaftsplatz Düsseldorf zudem aus der
Nähe zu Unternehmen aus unterschiedlichsten
Branchen Chancen auf einen Nebenjob, eine             Thomas Geisel
Tätigkeit als Werkstudent oder sogar später auf       Oberbürgermeister der
einen gelungenen Einstieg ins Berufsleben.            Landeshauptstadt Düsseldorf

2
Neugierig?! 15. Juni 2019 10.00 - 15.00 Uhr Hochschulinformationstag an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Hochschulinformationstag

Abi in der Tasche.
Und dann: Studium!

Aber was kann und was sollte ich studieren?          Euch erwarten
Was bedeutet „Studium“ überhaupt für mich?           ► das Studierenden Service Center, die zentrale
Und was bietet mir das Studentenleben?                 Anlaufstelle für alle Fragen zum Studium auf
                                                       dem Campus,
Auf diese Fragen geben wir Euch, liebe Schülerin-    ► Führungen: über den Campus der Heinrich-

nen und Schüler, und Euren Eltern beim Hoch-           Heine-Universität Düsseldorf, in die Universitäts-
schulinformationstag die richtigen Antworten. Die      und Landesbibliothek sowie die Medizinische
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und die          Fachbibliothek O.A.S.E., den Botanischen Gar-
Hochschule Düsseldorf informieren zusammen mit         ten, die Studierendenwohnanlagen, das oecono-
der Robert Schumann Hochschule sowie weiteren          micum, das Studio des hochschulradio und das
Partnern über die Studienmöglichkeiten in Düssel-      Medienlabor der Philosophischen Fakultät,
dorf und über alles Wissenswerte rund ums Studium.   ► Fallübungen aus dem Jura-Studium,

                                                     ► das Medizinische Trainingszentrum mit

Hierzu gehören                                         praktischen Vorführungen und Übungen aus
► Vorstellung der verschiedenen Fächer, die Ihr        der Medizin.
  in Düsseldorf studieren könnt,
► Berufsperspektiven nach dem Studium,

► praktische Einblicke in verschiedene

  Studienfächer,
► Wissenswertes zur Bewerbung um einen Studi-

  enplatz, Studienfinanzierung, Stipendien, Aus-
  landsstudium, zum Wohnen und Leben am
  Studienort Düsseldorf,
► Mitwirkungsmöglichkeiten für Studierende in

  Fachschaften, im Studierendenparlament und im
  AStA, dem Allgemeinen Studierendenausschuss,                                                          Foto: Ivo Mayr
► vielfältige Aktivitäten an Universität und Hoch-

  schule Düsseldorf, die sich rund ums Studium
  bieten, vom Hochschulsport über das hochschul-
  radio bis hin zum Filmfest Düsseldorf.
                                                     ►   Im Rahmenprogramm werden u.a. auch Führungen
                                                         über den Campus der HHU angeboten.
Darüber hinaus stehen Euch Wissenschaftlerinnen
und Wissenschaftler, Lehrende, Studierende und
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschulen     Genauere Informationen zu den Aktionen und zu
für Fragen zur Verfügung und freuen sich auf Ge-     den zugehörigen Terminen findet Ihr auf Seite 14.
spräche mit Euch.                                    Eventuelle Änderungen im Programm werden am
                                                     Infopoint oder auch an den Informationsständen
Neben Vorträgen und Informationsständen bieten       der verschiedenen Einrichtungen bekannt gegeben.
wir Euch ein umfangreiches Rahmenprogramm, in
dem Ihr mehr über die Heinrich-Heine-Universität     Wir freuen uns auf Euch und hoffen, Euch dem-
Düsseldorf und das Leben auf dem Campus erfah-       nächst als Studierende in Düsseldorf begrüßen
ren und erleben könnt.                               zu dürfen.

                                                                                                                3
Neugierig?! 15. Juni 2019 10.00 - 15.00 Uhr Hochschulinformationstag an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU)

Entstanden aus der Medizinischen ­Akademie Düssel-       Fakultät die stärkste der HHU und bietet in einer Viel-
dorf (gegründet 1907), entwickelte sich die Heinrich-    zahl innovativer und zum Teil fachübergreifender
Heine-Universität Düsseldorf seit 1965 zu einer          Studiengänge vielfältige Studienmöglichkeiten, z. B.
Volluniversität, die im Jahr 2015 ihr 50stes Jubiläum    mit den neuen Studiengängen Bachelor Finanz- und
feierte. Seit 1988 trägt sie den Namen des großen        Versicherungsmathematik, Bachelor Naturwissen-
Sohnes der Stadt Düsseldorf. Heute hat die Universität   schaften, Master Molekulare Biomedizin, Master
über 35.000 Studierende.                                 Artificial intelligence and data science und Master
                                                         Industrial Pharmacy.
                                                         ► Stand 16a und 16b
Medizinische Fakultät:
Aus der Keimzelle von Medizinischer Akademie
und Städtischen Kliniken entstanden die heutige          Philosophische Fakultät:
Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum       Rund 25 verschiedene Studiengänge werden hier
Düsseldorf. Das wissenschaftliche Profil der moder-      in den Fachrichtungen Geistes-, Kultur- und Sozialwis-
nen Medizinischen Fakultät basiert auf der Weiter-       senschaften angeboten. Mit rund 10.000 Studieren-
entwicklung bestehender ­Forschungsschwerpunkte          den ist die Philosophische Fakultät die zweitgrößte
in der Leber- und der Herz-Kreislauf-Forschung und       der HHU. Das Studienangebot ist exzellent in der
der konsequenten Förderung neuer Forschungs-             Lehre, forschungsnah und bietet so die denkbar bes-
bereiche und -initiativen der Wissenschaftlerinnen       ten Voraussetzungen für den späteren Einstieg ins
und Wissenschaftler der Fakultät. Die rund 3.000         Berufsleben. Mehrere Graduiertenkollegs, Forscher-
Studierenden der Medizinische Fakultät in Human-         gruppen und der Sonderforschungsbereich „Die
und Zahnmedizin möchte die Fakultät entsprechend         Struktur von Repräsentationen in Sprache, Kognition
ihrem „Leitbild Lehre“ zu guten Ärztinnen und Ärzten     und Wissenschaft“ zeigen die Forschungsstärke der
ausbilden. Die klinische Ausbildung findet im Uni-       Fakultät.
versitätsklinikum Düsseldorf mit 30 Kliniken und         ► Stand 9a und 9b
rund 4.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei
rund 1.200 Betten sowie in 17 akademischen Lehr-
                                                         Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät:
krankenhäusern statt.
                                                         Die Wettbewerbsforschung steht im Mittelpunkt der
► Stand 25
                                                         Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, die Studien-
                                                         gänge in Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschafts-
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät:            lehre, Wirtschaftschemie, Philosophy, Politics and
In den Fächern Biologie, Chemie, Informatik, Mathe-      Economics sowie Finanz- und Versicherungsmathe-
matik, Pharmazie, Physik und Psychologie forschen        matik und Kunstvermittlung und Kulturmanagement
und lehren mehr als 850 Wissenschaftlerinnen und         anbietet. Das gute Betreuungsverhältnis hebt sich
Wissenschaftler. Schwerpunkte liegen in den Lebens-      bewusst vom Massenstudium an anderen Universitäten
wissenschaften und in der Physik. Seit 2012 gehört       ab und ermöglicht exzellente Studienbedingungen.
CEPLAS – ein Projekt aus dem Bereich Pflanzenfor-        ► Stand 12
schung – zu den Exzellenzclustern des Bundes und
der Länder. Mit fast 16.000 Studierenden ist diese

4
Neugierig?! 15. Juni 2019 10.00 - 15.00 Uhr Hochschulinformationstag an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Juristische Fakultät:
Die Fakultät wurde erst 1994 gegründet. Sie ist eine              Außer einem exzellenten Umfeld bietet die Düssel-
der beliebtesten juristischen Fakultäten in Deutsch-              dorfer Juristische Fakultät eine intensive Betreuung,
land und bekannt für ihre internationale und wirt-                vielfältige Möglichkeiten der Spezialisierung und eine
schaftsrechtliche Ausrichtung in Lehre und For-                   Vielzahl von Auslandskontakten. Schließlich bemüht
schung. Mit einer Vielzahl an Gerichten, Ministerien,             sich die Fakultät in besonderer Weise um Studienan-
Kanzleien und Unternehmen ist die Landeshauptstadt                fänger und wird ab dem WS 2019/2020 die Erstse-
Düsseldorf der ideale Standort für ein Jurastudium,               mester in von Professorinnen und Professoren gelei-
was sich auch an der engen Kooperation der Fakultät               teten Kleingruppen betreuen.
mit der Praxis zeigt.                                             ► Stand 10

►   Das Studierenden Service Center (SSC) der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist die zentrale Anlaufstelle für Studien-
    interessierte und Studierende. Es bietet eine Vielzahl von Serviceleistungen, Sprechstunden und Beratungen an.

                                                                                                                              5
Neugierig?! 15. Juni 2019 10.00 - 15.00 Uhr Hochschulinformationstag an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Fotos: Tobias Vollmer

►   Am Campus Derendorf hat die Hochschule Düsseldorf ein attraktives Quartier gefunden, das neben den hochmodernen
    Gebäuden und Grünanlagen eine offene Campus-Atmosphäre bietet.

6
Hochschule Düsseldorf (HSD)

Die Hochschule Düsseldorf (HSD) ist eine mo-           Darüber hinaus kooperiert sie mit zahlreichen
derne Bildungseinrichtung mitten in der leben-         Wirtschaftsorganisationen, sozialen und kulturel-
digen Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens.           len Institutionen sowie gesellschaftlichen Akteuren
                                                       aus Praxis und Wissenschaft. Hieraus haben sich
Sie bietet ihren Studierenden innovative Studien-      unter anderem die Themenschwerpunkte und
gänge auf Bachelor- und Master-Niveau, eine an         Kompetenzfelder in den Bereichen Energie und
der beruflichen Praxis orientierte Lehre und For-      Umwelt, Altersgerechtes Leben, 3D-Gestaltung,
schung mit engen Kontakten zu Wirtschaft und           Kommunikation und Medien, Sound and Vibration
Industrie, eine moderne Ausstattung sowie ein          Engineering, Automatisierung technischer Prozesse
freundliches und interkulturelles Lernumfeld.          sowie Soziale Teilhabe und Politische Partizipation
                                                       entwickelt.
Mit rund 10.000 Studierenden ist die Hochschule
Düsseldorf heute eine der größten Hochschulen für      Zudem ist die HSD in hohem Maß durch interdiszi-
angewandte Wissenschaften in Nordrhein-Westfa-         plinäre Forschungsprojekte und hochschulübergrei-
len. Mit rund 40 Studiengängen an sieben Fachbe-       fende Veranstaltungen geprägt. An unserem Stand-
reichen bietet sie ein umfangreiches und differen-     ort mitten im Stadtteil Derendorf hat die
ziertes Studienangebot, dessen Profil durch            Hochschule ein attraktives Quartier gefunden, das
anwendungs­orientierte und fächerüber­greifende        neben den hochmodernen Gebäuden für innovative
Lehre geprägt wird. Schwerpunkte, die das Spekt-       Lehre und Forschung mit Grünanlagen und Aufent-
rum der Hochschule bestimmen, liegen in den Be-        haltsflächen eine offene Campus-Atmosphäre bie-
reichen Architektur, Design, Elektro- und Informati-   tet, die alle Hochschulangehörigen ebenso wie die
onstechnik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik,        Öffentlichkeit zum generations- und fachübergrei-
Medientechnik und -informatik, Sozial- und Kultur-     fenden Austausch einlädt.
wissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaften.        ► Stand 24

Durch die breiten Berufserfahrungen der Dozentin-
nen und Dozenten in Wirtschaft, Industrie und
Forschung ist eine enge Verbindung der angebote-
nen Lehre zur Praxis gewährleistet. Die Hochschule
Düsseldorf ist daher auch ein kompetenter For-
schungs- und Entwicklungspartner für regionale,
nationale und internationale öffentliche Einrichtun-
gen und Unternehmen.

                                                                                                         7
Gebäude 23.01 · Ebene 00

                                                                        Hörsaal 3D

                                                                  08

                                                                  07

                                                                  06                                       WC
        Hörsaal 3A

                                                                  05
                                            Treppe
                                                                                               Cafeteria
                                                                  04
                                                      i      01
                                                                       03

                                                                       02

                                                   Eingang

Stände

    i                Infopoint                                         05   Katholische Hochschulgemeinde

01                   Studierendenwerk Düsseldorf                       06   Evangelische Studierenden-Gemeinde

02                   Hochschulsport                                    07   Muslimische Hochschulgemeinde ­Düsseldorf

03                   Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)          08   Blutspendezentrale/Knochenmark-
                                                                            spenderzentrale UKD
04 	Zentrale Universitätsförderung
     (Stipendien)

8
Gebäude 23.01 · Ebene U1

  Hörsaal 3B

                                                                         Hörsaal 3D
                      15       Hörsaal 3C
                      14

                      13

                                     11                     09a                     09b

                      12
                                                              10
     Hörsaal 3A                             Treppe
                                                                                                WC

                                                                                  Durchgang
                                                                                  zu den
                                                                                  Hörsälen 2A-2D

Stände

09a    Philosophische Fakultät                         11    Studierendenakademie
       (Kunstgeschichte, Musikwissenschaft,
       Germanistik, Jüdische Studien, Geschichte,      12 	Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
       Antike Kultur, Anglistik und Amerikanistik,
       Romanistik, Modernes Japan)                     13 	Landeshauptstadt Düsseldorf,
                                                            Amt für Wohnungswesen
09b    Philosophische Fakultät
       (Medien- und Kulturwissenschaft, Trans-         14 	Beauftragter für Studierende mit
       kulturalität, Linguistik, Computerlinguistik,        ­Behinderung und chronischer Erkrankung
       Philosophie, Philosophy, Politics and Eco-
       nomics, Sozialwissenschaften, Politikwissen-    15    Agentur für Arbeit
       schaft, Soziologie, Kommunikations- und
       Medienwissenschaft)

10     Juristische Fakultät

                                                                                                      9
Gebäude 22.01 · Ebene 00

                                      Hörsaal 2B
                                                                    Eingang

                                       26         27

                                                                                   16a

                        25                   25
      Hörsaal 2A                                                      Treppe
                                                                                   17

                                                                       i           18
                                                                                                 Hörsaal 2D
                                                                                   19

                                                  23    22    21
                          24

                                                             16b                   20

                                                                  Hörsaal 2C

Stände

16a 	Mathematisch-Naturwissenschaftliche ­Fakultät          20    Arbeiterkind
      (Physik, Medizinische Physik, Informatik,
      Mathematik)                                            21    Düsseldorfer Schauspielhaus

16b 	Mathematisch-Naturwissenschaftliche ­Fakultät          22    Tonhalle Düsseldorf
      (Psychologie, Biologie, Pharmazie, Chemie, Bio-
      chemie, Wirtschaftschemie, Naturwissen-                23    Deutsche Oper am Rhein
      schaften)
                                                             24    Hochschule Düsseldorf
 17     hochschulradio / CampusTV
                                                             25    Medizinische Fakultät
 18     Universitäts- und Landesbibliothek
                                                             26    Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
 19     Forum Freies Theater (FFT)
                                                             27    Filmfest Düsseldorf

10
Studierenden Service Center (SSC) · Gebäude 21.02 · Ebene 00

                                    29

       Vortragsraum 1

                                                   28

                                                          Vortrags-
                                                           raum 2

                                   30

                                         Eingang   31

Stände

28 	Beratung im Studium                           Crepes- und Wurststand

29   Studierenden Service Center

30   International Office

31 	Botanischer Garten

                                                                            11
Vortragsprogramm

10.15  – 10.45 Uhr                  11.00  –11.30 Uhr                    11.45  –12.15 Uhr
HÖRSAAL 3A                          HÖRSAAL 3A                           HÖRSAAL 3A
Das Architektur-Studium in          Design-Studium in Düsseldorf (HSD)   Studium Rechtswissenschaft
Düsseldorf (HSD)                    Florian Boddin                       Prof. Dr. Rupprecht Podszun
Thomas Schaplik
                                    HÖRSAAL 3B                           HÖRSAAL 3B
HÖRSAAL 3B                          Das Studium der Sozialwissen-        Vorstellung des Studiengangs
BA Antike Kultur                    schaften, Kommunikations- und        Modernes Japan
Andreas Winkler                     Medienwissenschaft, Politikwis-      Prof. Dr. Annette Schad-Seifert
                                    senschaft, Soziologie
HÖRSAAL 3C                          Dr. Susanne Keuneke                  HÖRSAAL 3C
Das Studium der Kunstgeschichte                                          Studiengänge am Fachbereich
Katharina Neumann                   HÖRSAAL 3C                           Wirtschaftswissenschaften (HSD)
                                    Das Studium der Computerlinguistik   Prof. Dr. Andreas Diedrich
HÖRSAAL 3D                          Esther Seyffarth
Fachbereich Medien                                                       HÖRSAAL 3D
Medieninformatik (HSD)              HÖRSAAL 3D                           Fachbereich Medien
Christopher Antes                   Fachbereich Medien                   Ton und Bild (HSD)
                                    Medientechnik (HSD)                  Siegbert Versümer
HÖRSAAL 2A                          Gisela Theveßen
Das Düsseldorfer Curriculum                                              HÖRSAAL 2A
Medizin – unser Modellstudiengang   HÖRSAAL 2A                           Französisch / Italienisch / Spanisch –
Prof. Dr. Ulrich Decking            Studiengänge Elektro- und Infor-     Romanisten als Mittler zwischen
                                    mationstechnik + Wirtschaftsinge-    Kulturen
HÖRSAAL 2C                          nieurwesen Elektrotechnik (HSD)      Dr. Friedhelm Beckmann,
Studiengänge am Fachbereich         Sonja Meier                          Dr. Martina Nicklaus
Maschinenbau und Verfahrens-
technik (HSD)                       HÖRSAAL 2B                           HÖRSAAL 2B
Prof. Dr. Stefan Kaluza,            Pharmazie: Studium und               Zahnmedizin: Studium
Prof. Dr. Maren Heinemann           Berufsfelder                         und Berufsfelder
                                    Dr. Tanja Knaab                      Prof. Dr. Alfons Hugger
HÖRSAAL 2D
Studienfach Naturwissenschaften     HÖRSAAL 2C                           HÖRSAAL 2C
Prof. Dr. Axel Görlitz              Studieren an der Hochschule          Studium der Physik
                                    Düsseldorf (HSD)                     und Medizinphysik
SSC VORTRAGSRAUM 1                  Friedrich-Wilhelm Yorck de Terra     Prof. Dr. Axel Görlitz
Studienfachwahl, Bewerbung
und Einschreibung                   HÖRSAAL 2D                           HÖRSAAL 2D
Elke Reichmann                      Das Studium der Anglistik und        Germanistik studieren
                                    Amerikanistik                        in Düsseldorf
SSC VORTRAGSRAUM 2                  PD Dr. Heidrun Dorgeloh,             Prof. Dr. Ricarda Bauschke-
Eltern@Uni. Wie unterstütze ich     Franziska Wnek                       Hartung, Katrin auf der Lake,
mein Kind bei der Studienwahl                                            Christian auf der Lake
Yvonne Appler                       SSC VORTRAGSRAUM 1
                                    Studienfinanzierung                  SSC VORTRAGSRAUM 1
                                    Margret Heinz                        Wege ins Ausland
                                                                         International Offices der Hochschule
                                    SSC VORTRAGSRAUM 2                   Düsseldorf und der Heinrich-Heine-
                                    Sprachen und Schlüsselkompe-         Universität Düsseldorf
                                    tenzen erwerben für Studium
                                    und Beruf, Berufsorientierung        SSC VORTRAGSRAUM 2
                                    und -beratung von Anfang an –        Vorlesung vorbei – was jetzt?
                                    Die Studierendenakademie an          Campuskultur & Engagement
                                    der Heinrich-Heine-Universität       an der HHU
                                    Dominique Brasseur                   AStA-Vorstand
12
Vortragsprogramm

12.30  –13.00 Uhr                13.15  –13.45 Uhr                   14.00  –14.30 Uhr
HÖRSAAL 3A                       HÖRSAAL 3A                          HÖRSAAL 3A
Wirtschaftswissenschaften: VWL   Wirtschaftswissenschaften:          Wirtschaftswissenschaften:
Prof. Dr. Ulrich Heimeshoff      BWL / Wirtschaftschemie             Finanz- und Versicherungs-
                                 Prof. Dr. Ulrich Heimeshoff         mathematik
HÖRSAAL 3B                                                           Pof. Dr. Peter Kern
Transkulturalität:               HÖRSAAL 3B
Medien, Sprachen, Texte          Fragen zu den Fächern: Jiddische    HÖRSAAL 3B
Dr. Ingrid Wolter                Sprache, Kultur und Literatur /     Das Studium der Philosophie
                                 Jüdische Studien                    Prof. Dr. Markus Schrenk
HÖRSAAL 3C                       Daria Vakhrushova
Studiengang Umwelt- und Ver-                                         HÖRSAAL 3D
fahrenstechnik (HSD)             HÖRSAAL 3C                          Das Studium der Sozialwissen-
Prof. Dr. Stefan Kaluza,         Musik und Medien studieren in       schaften, Kommunikations-
Prof. Dr. Maren Heinemann        Düsseldorf (RSH)                    und Medienwissenschaft, Politik-
                                 Patrick Arnold                      wissenschaft, Soziologie
HÖRSAAL 3D                                                           Dr. Susanne Keuneke
Studium Chemie / Biochemie /     HÖRSAAL 3D
Wirtschaftschemie                Das Studium der Geschichts-         HÖRSAAL 2A
Prof. Dr. Christian Ganter       wissenschaften                      Studium Psychologie
                                 Dr. Susanne Brandt                  Prof. Dr. Axel Buchner
HÖRSAAL 2A
Das Studium der Biologie mit     HÖRSAAL 2A                          HÖRSAAL 2B
Abschluss Bachelor / Master      Das Düsseldorfer Curriculum         Studiengang Wirtschafts-
Dr. Kirsten Fittinghoff          Medizin – unser Modellstudiengang   ingenieurwesen Maschinen-
                                 Prof. Dr. Ulrich Decking            bau (HSD)
HÖRSAAL 2B                                                           Marius Schöning
Studienfachwahl, Bewerbung       HÖRSAAL 2B
und Einschreibung                Studium Sozialarbeit / Sozial-      HÖRSAAL 2C
Nina Kep                         pädagogik und Pädagogik             Das Studium der Linguistik
                                 der Kindheit und Familien-          Prof. Dr. Dr. Peter Indefrey
HÖRSAAL 2C                       bildung (HSD)
Philosophy, Politics and         Prof. Dr. Michaela Hopf,            HÖRSAAL 2D
Economics                        Thomas Molck                        Informatik: Studium
Prof. Dr. Gottfried Vosgerau                                         und Berufsfelder
                                 HÖRSAAL 2C                          Prof. Dr. Egon Wanke
HÖRSAAL 2D                       Wege ins Ausland
Das Studium der Medien-          International Offices der           SSC VORTRAGSRAUM 1
und Kulturwissenschaft           Hochschule Düsseldorf und           Studienfinanzierung
Prof. Dr. Dirk Matejovski        der Heinrich-Heine-Universität      Margret Heinz
                                 Düsseldorf
SSC VOTRAGSRAUM 1
Soziale und finanzielle          HÖRSAAL 2D
Unterstützung für einen          Mathematik: Studium und
guten Start ins Studium          Berufsaussichten
Sozialreferat des AStA           Prof. Dr. Axel Grünrock

                                                                                                    13
Rahmenprogramm

10.30 Uhr                           12.00 Uhr                           Fallübungen aus dem
                                                                        ­Jurastudium
Führung durch das Medienlabor       Führung durch die Fach­
                                                                         Tobias Pfister
Treffpunkt: Infopoint,              bibliothek Medizin (O.A.S.E)
                                                                         Treffpunkt: 12.45 Uhr,
Gebäude 23.01, Ebene 00             Ulrike Brunenberg-Piel
                                                                         Stand Juristische Fakultät,
►   Stand i                         Treffpunkt: Stand Medizinische
                                                                         ­Gebäude 23.01, Ebene U1
                                    Fakultät, Gebäude 22.01, Ebene 00
                                                                        ►   Stand 10
                                    ►   Stand 25
10.45 Uhr
Führung über den Campus                                                 13.15 Uhr
                                    12.30 Uhr
Joachim Tomesch
                                                                        Studioführung beim hochschul-
Treffpunkt: Infopoint,              Führung durch das Medienlabor
                                                                        radio – Da kommt das Radio her!
Gebäude 23.01, Ebene 00             Treffpunkt: Infopoint,
                                                                        Treffpunkt: Stand hochschulradio,
►   Stand i                         Gebäude 23.01, Ebene 00
                                                                        Gebäude 22.01, Ebene 00
                                    ►   Stand i
                                                                        ►   Stand 17

11.00 Uhr                           Lernort Bibliothek – Führung
                                    durch die Universitäts- und
Campusrundgang für                                                      13.45 Uhr
                                    ­Landesbibliothek
­Schülerinnen und Schüler
                                     Treffpunkt: Stand Universitäts-    Fallübungen aus dem
 mit Studierenden
                                     und Landesbibliothek,              ­Jurastudium
 Treffpunkt: Stand AStA,
                                     Gebäude 22.01, Ebene 00             Tobias Pfister
 Gebäude 23.01, Ebene 00
                                    ►   Stand 18                         Treffpunkt: 13.30 Uhr,
►   Stand 03
                                                                         Stand Juristische Fakultät,
                                                                         ­Gebäude 23.01, Ebene U1
Campusrundgang für E  ­ ltern
                                    13.00 Uhr                           ►   Stand 10
mit Studierenden
Treffpunkt: Stand AStA,             Führung durch die
                                                                        Führung über den Campus
Gebäude 23.01, Ebene 00             ­Studierendenwohnanlage
                                                                        Joachim Tomesch
►   Stand 03                         Margret Heinz
                                                                        Treffpunkt: Infopoint,
                                     Treffpunkt: Mensa,
                                                                        Gebäude 23.01, Ebene 00
                                     Gebäude 21.11
                                                                        ►   Stand i
11.15 Uhr                           ►   am Eingang an der Brücke

Studioführung beim hochschul-
                                    Wissenschaft und mehr –
radio – Da kommt das Radio her!                                         14.00 Uhr
                                    ­Führung durch den
Treffpunkt: Stand hochschulradio,
                                     Botanischen Garten                 Führung durch die Fach­
Gebäude 22.01, Ebene 00
                                     Dr. Joachim Busch                  bibliothek Medizin (O.A.S.E)
►   Stand 17
                                     Treffpunkt: Kuppelgewächshaus,     Ulrike Brunenberg-Piel
                                     Gebäude 29.02                      Treffpunkt: Stand Medizinische
                                                                        Fakultät, ­Gebäude 22.01, Ebene 00
11.30 Uhr
                                    Campusrundgang für                  ►   Stand 25
Führung durch das                   ­Schülerinnen und Schüler
­oeconomicum                         mit Studierenden
 Treffpunkt: Stand Wirtschafts­      Treffpunkt: Stand AStA,            14.30 Uhr
 wissenschaftliche Fakultät,         Gebäude 23.01, Ebene 00
                                                                        Führung durch das
 Gebäude 23.01, Ebene U1            ►   Stand 03
                                                                        ­oeconomicum
►   Stand 12
                                                                         Treffpunkt: Stand Wirtschafts­
                                    Campusrundgang für ­Eltern
                                                                         wissenschaftliche Fakultät,
Führung durch die                   mit Studierenden
                                                                         ­Gebäude 23.01, Ebene U1
Studierenden­wohnanlage             Treffpunkt: Stand AStA,
                                                                        ►   Stand 12
Margret Heinz                       Gebäude 23.01, Ebene 00
Treffpunkt: Mensa,                  ►   Stand 03
Gebäude 21.11
►   am Eingang an der Brücke

14
6                                                                                                                          badener Straß
                             Pforte Süd
                                                              7
                             Kfz-Einfahrt Süd
           Campusplan (Ausschnitt)
                                                                                                                   Kindertagesstätte
                                                                                                                   „Kleine Strolche“
                                                                  Studierendenwerk

                                                                        Mensa 21.11                                 21.18

                                                                                                   21.13
                                             21.12                            €
                                                                                                                                          8
                                             21.14                           21.17
                      5
                                                                                               21.15
                                                          21.16
                                                                                                    Uni Mensa
                           Universitätsstraße                                                      731/735/827/
                                                                                                     SB57/NE7
                                            Buchhandlung                            SSC
                                                                             Kiosk 21.02                                                 9
                          Vorklinik/Medizin                                 21.01

         ZSL         22.04
                                                                                  3A
                                                                                            3B
 esner                                                                            23.01                  23.02              23.03
ding                                                                   2A
                                    22.03

                                              22.02

                                                                                       3C
         22.07                                                         2B
                                                                  22.01                3D
                     22.05                                        2C
                                                                  2D                       23.11 23.12
                                                                                                                                         9
                                                                               3E
                                                                               3F        Geisteswissen-
                                                                                            schaften     23.40
                 4         ZETT                                                                                 23.41
                                                22.21                  2E            23.21
                           22.22                                                                          Gebäude-
                                                                                  3H                    management
                                                                  22.21
                                   oeconomicum                                             23.31               23.32

                                            24.31                                                                                       Juridicum
                                                                                                                              24.81

                                    Wirtschafts-                                                                                           Jura
                                   wissenschaften                                24.42                                                    24.91
                                                                              Tiefgarage                   3
                                                                                       €
                                                                              24.41
                                                                                                                             Service-
                                                                                                           25.02

                                                                                                                                                                    26.02

                                                                            Bibliothek                                        point i           6A 6B
                                                                                                                                         6C
             Uni Mitte                                                                                                     5B 5A
                                                      24.21

                                                                                                                   25.12

                                                                                                                                               26.11

                                                                                                                                          6D
             731/735                                                                                                       25.11
                                                                                                                                                                    26.12

                                                                             24.51                                                        6E
                                                                                                 25.13

           827/835/836                                                                                                        5C          6F
                                                                            24.52
           SB57/M3/NE7
                                                                                                                               5D
                                                                                                            25.22
                                                                               24.53

                                                                                                                                                            26.22
                                                                                       25.23

                                                                                                                      25.21        5E
                                                                                                                                             26.21

                                                                                                            5G
                                                                                                                             5F
                                                                                                                                                       15
                                                                                                            5H
                               Un

                                                                                                                           5K 5J
                                   ive
Ansprechpartner für Studieninteressierte an der HHU

SSC                                               AStA
Servicestelle Schule – Hochschule                 Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)
im Studierenden Service Center (SSC)              der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf             Universitätsstraße 1
Universitätsstraße 1                              40225 Düsseldorf
40225 Düsseldorf                                  Gebäude 25.23, Ebene U1, Raum 46
Gebäude 21.02                                     Telefon 0211 81--13172
Telefon 0211 81-12345                             vorstand@asta.hhu.de
Fax 0211 81-10463                                 www.asta.hhu.de
studierendenservice@hhu.de                        Facebook @astahhu
www.hhu.de/studieninteressierte
                                                  Kernöffnungszeiten des AStA
Öffnungszeiten                                    Montag bis Freitag 10.00 –16.00 Uhr
Montag bis Freitag 8.00 –18.00 Uhr
                                                  ►   Stand 03
►   Stand 29

                                                  Gleichstellung
Beratung im Studium
                                                  Zentrale Gleichstellungsbeauftragte­
Studienberatung und Coaching                      der Heinrich-Heine-Universität ­Düsseldorf
Psychologische Studienberatung                    Dr. Anja Vervoorts
im Studierenden Service Center (SSC)              Universitätsstraße 1
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf             40225 Düsseldorf
Universitätsstraße 1                              Gebäude 16.11, Ebene 00, Raum 25
40225 Düsseldorf                                  Telefon 0211 81-13886
Gebäude 21.02                                     GSB@hhu.de
www.hhu.de/Studienberatung
                                                  Sprechstunde nach Vereinbarung
www.hhu.de/PsychologischeBeratung
regelmäßige wöchentliche Sprechstunden
und Termine nach Vereinbarung                     Internationales
►   Stand 28                                      International Office
                                                  Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
                                                  Universitätsstraße 1
Bibliothek
                                                  40225 Düsseldorf
Universitäts- und Landesbibliothek                Gebäude 21.02, Ebene 01
der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (ULB)   Telefon 0211 81-10220 / -15730 oder -15364
Universitätsstraße 1                              outgoings-europa@hhu.de
40225 Düsseldorf                                  outgoings-uebersee@hhu.de
Gebäude 24.41                                     auslandspraktika@hhu.de
Telefon 0211 81-12900                             auslandsstipendien@hhu.de
                                                  www.hhu.de/internationales
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 8.00 –24.00 Uhr                Unsere Sprechstunden finden Sie
Samstag und Sonntag 9.00 –24.00 Uhr               auf unseren Webseiten.
►   Stand 18                                      ►   Stand 30

16
Ansprechpartner für Studieninteressierte an der HSD

Studienberatung                                       Bibliothek
Zentrale Studienberatung                              Hochschulbibliothek
Münsterstraße 156                                     Münsterstraße 156
40476 Düsseldorf, Gebäude 2, 1. OG                    40476 Düsseldorf
Telefon 0211 4351-5555                                Gebäude 1
studienberatung@hs-duesseldorf.de                     Telefon 0211 4351-9200
                                                      bibliothek@hs-duesseldorf.de
Die Studienberatung an der Hochschule Düsseldorf
steht allen Studieninteressierten und Studierenden    Medien- und Lernort, Informations­agentur, Fortbil-
offen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen    dungsanbieter: All das ist die Hochschulbibliothek
bei Fragen und Problemen rund um das Studium          der HSD. Denn die Leistungen einer modernen
weiter. Die Studienberatung informiert über Stu­      Bibliothek gehen weit über die bloße Bereitstellung
dienmöglichkeiten, Studienanforderungen und           von Büchern hinaus. Neben aktuellen Medien wie
Studienbedingungen und über das Bewerbungs-           z.B. E-Books, elektronischen Volltexten, DVDs, Vi-
und Zulassungsverfahren, sie unterstützt bei der      deotrainings und Lernsoftware bietet Ihnen die
Entscheidungsfindung bezüglich der Studienwahl,       Hochschulbibliothek zusätzlich auch Hilfestellung
hilft bei Arbeitsschwierigkeiten, Prüfungsängsten,    bei der wissenschaftlichen Arbeit. In Fortbildungen
Entscheidungsproblemen und berät bei einem            und Workshops lernen Sie das Wichtigste für eine
Fachrichtungswechsel oder bei Studienabbruch.         effiziente Recherche. So können Sie sich schnell
                                                      Ihrem Thema widmen. Ob Sie in Fachzeitschriften
►   Stand 24
                                                      lesen, in Literatur stöbern oder unsere Internetar-
                                                      beitsplätze zur Recherche nutzen: Die Hochschul­
                                                      bibliothek bietet Ihnen hierbei eine angenehme
Internationales                                       Arbeitsatmosphäre.
International Office                                  Übrigens: Nicht nur Studierende dürfen unser
Münsterstraße 156                                     ­Angebot nutzen. Auch Nicht-Angehörige der HSD
40476 Düsseldorf, Gebäude 2, 1. OG                     erhalten bei uns kostenlos eine Benutzerkarte.
international-office@hs-duesseldorf.de
Das breite, praxisnahe Fächerspektrum der HSD
wird in ihrer vielfältigen Lern- und Lebensumge-
bung durch eine internationale Studierendenschaft
und diverse Chancen ergänzt, internationale und
interkulturelle Erfahrungen zu sammeln. Darin liegt
auch die Hauptaufgabe des International Office –
die Internationalität an der Hochschule zu fördern
und zu fordern!
Das International Office informiert über Partner-
hochschulen, Austauschprogramme, Fördermög-
lichkeiten und wissenschaftliche Zusammenarbeit
mit internationalen Einrichtungen.

                                                                                                      17
Studierendenwerk Düsseldorf

Ihr erfahrener Service-Partner rund ums Studium

           Über uns
           Damit sich die Studierenden voll und ganz auf ihre Ausbildung konzentrieren können,
           ist das Studierendenwerk Düsseldorf als erfahrener Partner für Sie da. Es ist für die
           wirtschaftliche, gesundheitliche, kulturelle und soziale Förderung von über 69.000 Stu-
           dierenden an den vier Düsseldorfer Hochschulen und der Hochschule Niederrhein in
           Krefeld und Mönchengladbach und der Hochschule Rhein-Waal zuständig und bietet
           eine Vielzahl von Leistungen, die den Studierenden das Leben leichter machen. Die
           ­Studierenden stehen im Mittelpunkt als Kunden und Partner. Markt- und Kundenorien-
            tierung sowie Qualitätssicherung haben höchste Priorität.

           Essen
           In zehn Mensen, zwei Essenausgabestellen, dem Restaurant campus vita und fünfzehn
           Cafeterien sorgt das Studierendenwerk für das Wohl seiner Gäste. Nicht nur wegen
           des schmackhaften Essens zu kleinen Preisen ist die Campusgastronomie ein wichtiger
           Bestandteil des universitären Lebens. Sie ist sozialer Treffpunkt für Studierende. Ob
           während der Mittagspause oder für einen Kaffee zwischendurch, hier können Sie essen
           und trinken, Leute treffen, aktuelle Neuigkeiten erfahren und vieles mehr. Täglich lockt
           das Essen in netter Gesellschaft bis zu 12.000 Gäste in die Gastronomieeinrichtungen
           des Studierendenwerks. In Düsseldorf, Krefeld und Mönchengladbach steht den Stu-
           dierenden und Bediensteten der Hochschulen sowie Gästen ein breit gefächertes Ange-
           bot zur Verfügung.

           Wohnen
           Eine preisgünstige Wohnmöglichkeit für Studierende bieten die Wohnanlagen der
           ­Studierendenwerke. An den Studien­standorten Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach,
            Kleve und Kamp‑Lintfort stehen den Studierenden in insgesamt 26 Wohnanlagen rund
            4.200 moderne und preiswerte Wohnmöglichkeiten zur Verfügung. Neben dem günsti-
            gen Mietpreis schätzen die Studierenden an den Wohnanlagen vor allem die Nähe zur
            Hochschule und die vielfältigen sozialen Kontaktmöglichkeiten.

           Finanzierung
           Das Wissen um eine kontinuierliche und verlässliche Studienfinanzierung ist ein wichti-
           ger Faktor für ein Studium. Das Studierendenwerk Düsseldorf ist Ihr Ansprechpartner
           zum Thema Studienfinanzierung. Es ist mit der Durchführung der wichtigsten Studienfi-
           nanzierung beauftragt – dem BAföG.

18
Studierendenwerk Düsseldorf

          Beratung
          Das Studierendenwerk unterstützt Studierende bei der Lösung von sozialen,
          persönlichen und wirtschaftlichen Fragen, die im Zusammenhang mit dem
          Studium auftreten.

          Service
          Der Info-Point ist Ihre erste Anlaufstelle bei Fragen rund ums Studierendenwerk.

          Kultur / Internationales
          Das Studierendenwerk organisiert vielseitige Veranstaltungen zur Förderung des inter-
          nationalen Austausches und der kulturellen Interessen. Hierzu gehören internationale
          Studierendenaustauschprogramme, Ausstellungen, E   ­ xkursionen, kulturelle Veranstal-
          tungsreihen und Lesungen.

          Kindertagesstätten
          Das Studierendenwerk Düsseldorf ist Träger von vier Kindertagesstätten, den „Kleinen
          Strolchen“, den „Grashüpfern“ und dem „Abenteuerland“ in Düsseldorf sowie den „Cam-
          pus-Zwergen“ in Mönchengladbach. In elf altersgemischten Gruppen werden insgesamt
          189 Kinder von pädagogischen Fachkräften betreut.

                                               Studierendenwerk Düsseldorf
                                              Universitätsstraße 1
                                              40225 Düsseldorf
                                              Telefon 0211 81-15777
                                              info@stw-d.de
                                              www.stw-d.de
                                              Mo–Do 8.00 –16.30 Uhr
                                              Fr 8.00 –13.00 Uhr
                                              ►   Stand 01

                                                                                               19
Dank an unsere Sponsoren:

                            h u li n f o r m a t io n s ta          g.de
                    hoch s c

Wir fotografieren und/oder filmen auf dieser Veranstaltung.
Die Aufnahmen verwenden wir auf den Webseiten, in Printmedien
und in den sozialen Netzwerken der Universität. Eine Weitergabe
an Dritte erfolgt nur nach sorgfältiger Prüfung und im Rahmen der
journalistischen Berichterstattung. Wenn Sie nicht abgelichtet
werden möchten, teilen Sie das bitte unseren Fotografinnen und
Fotografen bzw. Kameraleuten möglichst gleich vor Ort mit. Ihre
Einwilligung können Sie aber auch später noch widerrufen.

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
                                                                           Titelfoto: Ivo Mayr

Stabsstelle Veranstaltungen und Marketing-Service
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf
www.hhu.de
www.hochschulinformationstag.de

20
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren