Ihr schönes Zuhause am Greifensee

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

www.espace-maur.ch Ihr schönes Zuhause am Greifensee

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

2‘3 espace projekt Dort leben, wo andere ihre Freizeit verbringen. Sie wohnen gerne modern, hell und doch gemütlich? Sie suchen ein Eigenheim an bester Lage in einer begehrten Seegemeinde? Sie schätzen kurze Wege in die Stadt Zürich und in die Natur? Dann wird «Espace» in der beliebten Wohngemeinde Maur Ihr Interesse wecken. In den beiden Mehrfamilienhäu- sern erwarten Sie zwölf attraktive Eigentumswoh- nungen mit grosszügigen Innen- und Aussenräu- men. Die Dachmaisonette-Terrassenwohnungen gewähren sogar teilweise Seesicht. Zum Ensemble gehört ein drittes Mehrfamilienhaus mit Mietwoh- nungen.

Bei der Planung wurde grosser Wert auf Nachhaltig- keit gelegt. Der zertifizierte Minergiestandard schont die Umwelt und steht gleichzeitig für eine hohe Wohnqualität und tiefe Energiekosten. Eben- falls wichtig: In Maur finden Sie alles in Gehweite, was es zum täglichen Leben braucht. Vor der Haus- tür beginnt eines der schönsten Naherholungsge­ biete des Kantons und in wenigen Fahrminuten sind Sie im Zürcher Stadtzentrum. Freuen Sie sich auf eine aussergewöhnliche Wohnung an privilegierter Lage zum erschwinglichen Preis.

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

Zuhause fühlen.

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

Badanstaltstrasse R e l l i k o n s t r a s s e Seestrasse M ü h l e s t r a s s e Maur Zürichstrasse Greifensee 4‘5 espace lage

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

Land leben. Ein begehrter Wohnort, direkt vor den Toren der Stadt Zürich. Ganz nah an Zürich und doch mitten auf dem Land. Die Vielfalt und Schön- heit der Landschaft verleihen der steuergünstigen Gemeinde Maur ihren besonderen Reiz. Auf 5,5 km Länge stösst die Gemeinde an das weitläufige Naturschutzgebiet Greifensee. Gepflegte alte und neue Quartiere in fünf Ortsteilen bieten eine hohe Lebensqualität. Die vorhandene Infrastruktur und das vielseitige Freizeit- und Kulturangebot machen die Gemeinde Maur zu einem attraktiven Wohnort für Jung und Alt. Für Erholungsuchende und Sportbegeisterte bieten sich unzählige Gelegen- heiten auf dem Gemeindegebiet und in der Umgebung an: Spazieren, Wandern, Inlineskaten, Biken, Joggen, Rudern, Segeln,Tennis- oder Golfspie- len und vieles mehr. Zum Baden im Greifensee lädt die idyllisch gelegene Badi Maur ein.

Die Gemeinde Maur garantiert zudem den Anschluss in alle Richtungen. Die Busfahrt nach Zürich-Klusplatz oder an die nächstgelegenen Bahnhöfe (Schwerzenbach und Stettbach) dauert nur rund eine Viertelstunde. Alter­ nativ bringt Sie die Forchbahn nach Zürich-Stadelhofen. Mit dem Auto erreichen Sie die Zürcher Stadtgrenze oder Uster in 10 Minuten und den Flug­ hafen Kloten oder Rapperswil in rund 20 bis 30 Minuten. Weitere Informationen: www.maur.ch

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

6‘7 espace umgebung Perfekt eingebettet in die Umgebung bewahren die drei Mehrfamilienhäuser den dörflichen Charakter und werten das familienfreundliche Quartier entsprechend auf. Die Architektur verbindet geschickt klassische Elemente wie Schrägdächer mit raumhohen Fens- terfronten. Für Wow-Effekte sorgen die grossen Aus- senräume – die Namensgeber für Espace (franz. für Raum). Auf den gedeckten Sitzplätzen mit 30 m2 , den Balkonen mit 26 m2 und Terrassen mit 43 m2 können Sie Ihre private Oase einrichten und die Sommeraben- de geniessen. Die Ausrichtung der Baukörper sorgt für einen optimale Besonnung und die versetzte Anordnung für eine grösstmögliche Privatsphäre. Quartier- und Hofläden sind um die Ecke, genauso die Bushaltestelle, Kindergarten und Primarschule oder feine Restaurants. Das Oberstufenschulhaus Looren liegt oberhalb im Gemeindeteil Aesch-Forch. Nur einen Steinwurf vom «Espace» entfernt, beginnt die im Jahr 1941 unter Naturschutz gestellte Seeland- schaft Greifensee.

Mitten im Dorf und in wenigen Schritten am See.

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

Freizeit geniessen. B a d a n s t a l t s t r a s s e U n t e r d o r f s t r a s s e Kehlhofstrasse F ä l l a n d e n s t r a s s e Haus 1 Haus 2 Haus 3

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

Raum erleben. 8‘9 espace architektur

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

Zeitlose Eleganz und durchdachte Grundrisse setzen die Akzente bei «Espace». Sie haben die Wahl zwischen vier 4 ½-Zimmer-Gartenwohnungen, vier 4 ½-Zimmer-Etagenwohnungen und vier 5 ½-Zimmer-Dachmaisonettewohnungen. Das Entrée trennt Tag- und Nachtbereich und geht über in den offenen Wohn-Koch-Essbereich mit rund 50 Quadratmetern. Die grossen Fensterfronten ver- binden Innen- und Aussenräume und bringen die Natur direkt in Ihr Wohnzimmer. Jede Wohnung verfügt über einen wertigen Innenausbau mit schö- nen Küchen und zwei geschmackvollen Bädern. Praktisch ist das Reduit mit Waschturm. «Espace» ist dank dem zertifizierten Minergiestan- dard in jeder Beziehung naturnah. Alle Wohnungen verfügen über eine einzeln regulierbare Komfort- lüftung, zeitgemässe Haustechnik mit genügend Anschlüssen, einen guten Dämmungs- und Schallschutz sowie eine Energiegewinnung und Wärmeerzeugung mittels Erdsondenwärmepumpe. Von Ihrer Wohnung gelangen Sie mit dem Lift bar- rierefrei in die Kellerabteile und Veloräume sowie in die Unterniveaugarage. «Espace» ist perfekt für Familien, Paare und Singles, die gerne nachhaltiges Wohnen mit Komfort und idyllisches Dorfleben mit Stadtnähe kombinieren möchten. Moderne Architektur mit hohem Wohlfühlfaktor.

Ihr schönes Zuhause am Greifensee

10‘11 espace grundrisse Eltern BF: 16.7 m2 Eltern BF: 16.7 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 16.0 m2 Bad/WC BF: 7.4 m2 Bad/WC BF: 7.4 m2 Entrée/Korridor BF: 14.1 m2 Entrée BF: 6.7 m2 Korridor BF: 5.4 m2 Zimmer BF: 13.4 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 50.0 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 48.4 m2 Reduit BF: 4.4 m2 Reduit BF: 5.1 m2 DU/WC BF: 6.4 m2 DU/WC BF: 5.5 m2 Lift Treppenhaus Hauseingang Gedeckter Sitzplatz BF: 30.0 m2 Gedeckter Sitzplatz BF: 30.0 m2 WM/TU WM/TU 1.01 4½-Zimmer-Wohnung NWF 124.0 m2 Sitzplatz 30.0 m2 Garten 149.0 m2 1.02 4½-Zimmer-Wohnung NWF 125.5 m2 Sitzplatz 30.0 m2 Garten 171.0 m2 1 m 5 m Massstab 1:120

Eltern BF: 16.7 m2 Eltern BF: 16.7 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 16.0 m2 Zimmer BF: 13.4 m2 Bad/WC BF: 7.4 m2 Bad/WC BF: 7.4 m2 Entrée BF: 6.7 m2 Entrée/Korridor BF: 14.1 m2 Korridor BF: 5.4 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 48.4 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 50.0 m2 Reduit BF: 5.1 m2 Reduit BF: 4.4 m2 DU/WC BF: 5.5 m2 DU/WC BF: 6.4 m2 Lift Treppenhaus Hauseingang Gedeckter Sitzplatz BF: 30.0 m2 Gedeckter Sitzplatz BF: 30.0 m2 WM/TU WM/TU Eltern BF: 16.7 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 13.4 m2 Bad/WC BF: 7.4 m2 Entrée/Korridor BF: 14.1 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 50.0 m2 Reduit BF: 4.4 m2 DU/WC BF: 6.4 m2 Gedeckter Sitzplatz BF: 30.0 m2 WM/TU Gartenwohnung 2.01 4½-Zimmer-Wohnung NWF 125.5 m2 Sitzplatz 30.0 m2 Garten 178.0 m2 2.02 4½-Zimmer-Wohnung NWF 124.0 m2 Sitzplatz 30.0 m2 Garten 139.0 m2 1.02 1.01 Haus 1 2.02 2.01 Haus 2

12‘13 espace grundrisse Eltern BF: 16.7 m2 Eltern BF: 16.7 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 16.0 m2 Bad/WC BF: 7.4 m2 Bad/WC BF: 7.4 m2 Entrée/Korridor BF: 14.1 m2 Entrée BF: 6.7 m2 Zimmer BF: 13.4 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 50.0 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 48.4 m2 Reduit BF: 4.4 m2 Reduit BF: 5.1 m2 DU/WC BF: 6.4 m2 DU/WC BF: 5.5 m2 Lift Treppenhaus Vordach Terrasse BF: 26.0 m2 Terrasse BF: 26.0 m2 Korridor BF: 5.4 m2 WM/TU WM/TU 1.11 4½-Zimmer-Wohnung NWF 124.0 m2 Terrasse 26.0 m2 1.12 4½-Zimmer-Wohnung NWF 125.5 m2 Terrasse 26.0 m2 1 m 5 m Massstab 1:120

Eltern BF: 16.7 m2 Eltern BF: 16.7 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 16.0 m2 Zimmer BF: 13.4 m2 Bad/WC BF: 7.4 m2 Bad/WC BF: 7.4 m2 Entrée BF: 6.7 m2 Entrée/Korridor BF: 14.1 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 48.4 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 50.0 m2 Reduit BF: 5.1 m2 Reduit BF: 4.4 m2 DU/WC BF: 5.5 m2 DU/WC BF: 6.4 m2 Lift Treppenhaus Vordach Terrasse BF: 26.0 m2 Terrasse BF: 26.0 m2 Korridor BF: 5.4 m2 WM/TU WM/TU Eltern BF: 16.7 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 13.4 m2 Bad/WC BF: 7.4 m2 Entrée/Korridor BF: 14.1 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 50.0 m2 Reduit BF: 4.4 m2 DU/WC BF: 6.4 m2 Terrasse BF: 26.0 m2 WM/TU 2.11 4½-Zimmer-Wohnung NWF 125.5 m2 Terrasse 26.0 m2 2.12 4½-Zimmer-Wohnung NWF 124.0 m2 Terrasse 26.0 m2 1.12 1.11 Haus 1 2.12 2.11 Haus 2 Etagenwohnung

14‘15 espace grundrisse Eltern BF: 16.7 m2 Eltern BF: 16.7 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Bad/WC BF: 6.7 m2 Bad/WC BF: 6.7 m2 Entrée/Korridor BF: 11.3 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 56.2 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 56.2 m2 DU/WC BF: 5.9 m2 DU/WC BF: 5.9 m2 Lift Treppenhaus Gedeckter Sitzplatz Gedeckter Sitzplatz Terrasse BF: 43.0 m2 Terrasse BF: 43.0 m2 WM/TU WM/TU Entrée/Korridor BF: 11.3 m2 1 m 5 m Massstab 1:120 1.21 5½-Zimmer-Wohnung NWF 160.5 m2 Terrasse 43.0 m2 1.22 5½-Zimmer-Wohnung NWF 160.5 m2 Terrasse 43.0 m2

Eltern BF: 16.7 m2 Eltern BF: 16.7 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Bad/WC BF: 6.7 m2 Bad/WC BF: 6.7 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 56.2 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 56.2 m2 DU/WC BF: 5.9 m2 DU/WC BF: 5.9 m2 Lift Treppenhaus Gedeckter Sitzplatz Terrasse BF: 43.0 m2 Gedeckter Sitzplatz Terrasse BF: 43.0 m2 WM/TU WM/TU Entrée/Korridor BF: 11.3 m2 Entrée/Korridor BF: 11.3 m2 Eltern BF: 16.7 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Bad/WC BF: 6.7 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 56.2 m2 DU/WC BF: 5.9 m2 Gedeckter Sitzplatz Terrasse BF: 43.0 m2 WM/TU Entrée/Korridor BF: 11.3 m2 Dachmaisonette untere Etage 1.22 1.21 Haus 1 2.22 2.21 Haus 2 2.21 5½-Zimmer-Wohnung NWF 160.5 m2 Terrasse 43.0 m2 2.22 5½-Zimmer-Wohnung NWF 160.5 m2 Terrasse 43.0 m2

16‘17 espace grundrisse Zimmer BF: 15.8 m2 Zimmer BF: 15.8 m2 Zimmer BF: 15.8 m2 Zimmer BF: 15.8 m2 Galerie BF: 10.2 m2 Galerie BF: 10.2 m2 DU/WC BF: 4.4 m2 DU/WC BF: 4.4 m2 Lift Luftraum Luftraum Luftraum Reduit BF: 4.4 m2 Reduit BF: 4.4 m2 90 90 90 90 200 200 200 200 KWL KWL 1 m 5 m Massstab 1:120 1.21 5½-Zimmer-Wohnung NWF 160.5 m2 Terrasse 43.0 m2 1.22 5½-Zimmer-Wohnung NWF 160.5 m2 Terrasse 43.0 m2

Zimmer BF: 15.8 m2 Zimmer BF: 15.8 m2 Zimmer BF: 15.8 m2 Zimmer BF: 15.8 m2 Galerie BF: 10.2 m2 Galerie BF: 10.2 m2 DU/WC BF: 4.4 m2 DU/WC BF: 4.4 m2 Lift Luftraum Luftraum Luftraum Reduit BF: 4.4 m2 90 90 90 90 200 200 200 200 KWL KWL Reduit BF: 4.4 m2 Eltern BF: 16.7 m2 Zimmer BF: 13.1 m2 Bad/WC BF: 6.7 m2 Wohnen/Essen/Küche BF: 56.2 m2 DU/WC BF: 5.9 m2 Gedeckter Sitzplatz Terrasse BF: 43.0 m2 WM/TU Entrée/Korridor BF: 11.3 m2 Dachmaisonette obere Etage 1.22 1.21 Haus 1 2.22 2.21 Haus 2 2.21 5½-Zimmer-Wohnung NWF 160.5 m2 Terrasse 43.0 m2 2.22 5½-Zimmer-Wohnung NWF 160.5 m2 Terrasse 43.0 m2

18‘19 espace grundrisse Korridor BF: 31.3 m2 Korridor BF: 25.0 m2 Trocknen BF: 15.3 m2 Treppenhaus BF: 18.2 m2 Treppenhaus BF: 11.0 m2 Unterstation Hauswart BF: 11.0 m2 Lift Lift 16 Veloplätze BF: 28.6 m2 12 Veloplätze BF: 23.1 m2 Tiefgarage BF: 970.4 m2 PP Motorrad Keller 2.21 BF: 11.7 m2 Keller 2.22 BF: 10.5 m2 Keller 1.21 BF: 10.9 m2 Keller 1.01 BF: 10.1 m2 Keller 1.02 BF: 10.1 m2 Keller 1.11 BF: 10.1 m2 Trocknen BF: 11.6 m2 Keller 1.12 BF: 10.1 m2 Keller 1.22 BF: 10.5 m2 Keller 2.01 BF: 10.2 m2 Keller 2.02 BF: 10.1 m2 Keller 2.11 BF: 10.1 m2 Abst.Raum BF: 15.1 m2 Abst.Raum BF: 15.0 m2 7 6 5 4 3 2 2 1 1 30 31 32 33 34 35 36 1 m 5 m Massstab 1:200

Keller 3.5 BF: 13.3 m2 Keller 3.6 BF: 9.2 m2 Korridor BF: 15.4 m2 Technik BF: 19.7 m2 Korridor BF: 3.6 m2 Kinderwagen Keller 3.7 BF: 10.7 m2 Keller 3.8 BF: 12.4 m2 WC BF: 7.1 m2 Trocknen BF: 10.5 m2 Treppenhaus BF: 19.2 m2 s Keller 3.4 BF: 9.2 m2 Keller 3.3 BF: 9.2 m2 Keller 3.2 BF: 9.2 m2 Technik BF: 13.7 m2 Boiler Wärmepumpe Lift 11 Veloplätze BF: 31.1 m2 Keller 3.1 BF: 12.2 m2 Keller 2.12 BF: 10.1 m2 Abst.Raum BF: 21.0 m2 Hobby BF: 50.7 m2 22 21 20 18 16 14 19 17 15 12 13 10 11 8 9 23 24 25 26 27 28 29 Untergeschoss

20‘21 espace projekt

22‘23 espace baubeschrieb Allgemein Die Eigentumswohnungen werden in Minergiebauweise (Standard) erstellt und zertifiziert. Es gelten die erhöhten Schallschutzanforderungen gemäss SIA- Norm 181. Rohbau Decken/Wände –  Aussen- und Innenwände in Stahlbeton, gegen Erdreich in wasserdichtem Beton, Schalungstyp 2 –  Geschoss- und Balkondecken in Beton –  Bodenplatten in Stahlbeton – Wohnungstrennwände/Liftschachtwände in Beton, teilweise Gipsplattenverklei- dung als Schallschutz –  Tragende Wände in Backstein oder aus statischen Anforderungen in Beton Fassaden –  Backsteinmauerwerk 17.5 cm oder aus statischen Anforderungen in Beton – Teilweise Thermur-Elemente im Sockel- bereich, gemäss Angaben des Bauphy- sikers – Verputzte Aussenwärmedämmung mit Vollabrieb 2 – 3 mm Dach –  Eindeckung Satteldächer mit Flachfalz- oder Muldenziegel, Farbe gemäss Kon- zept Architekt –  Spenglerarbeiten in Uginox oder Zink Terrassen/Balkone –  Zementplatten grau, 40–60/60/3 – 4 cm, mit Fugenkreuzen, lose in Splitt verlegt Fenster –  Holzmetall-Fenster in Wohnungen, Iso- lierverglasung 3-fach, U-Wert Glas max. 0.6W/m2 K –  Einbruchhemmende Beschläge bei Gar- tenwohnungen WK 1 Sonnenschutz –  Verbundraffstoren 90 mm, elektrisch be­ dienbar, Erdgeschoss bis Dachgeschoss –  Knickarm-Markisen, Bedienung von Hand mit Kurbel, bei Sitzplätzen und Balkonen der Geschoss- und Dachwohnungen Elektroanlagen – Ausführung gemäss den Apparateplänen bzw. dem Elektrokonzept des Elektro­ ingenieurs – Wohnungen mit Video-Gegensprechan­ lage und elektrischen Türöffnern –  Zimmer mit mindestens zwei 3-fach- Steckdosen –  Alle Zimmer und Wohnen mit je einem Multimedia-TV/TT/Internetanschluss ausgestattet –  Küchen und Entrée mit Einbauspots, rest- liche Räume mit Deckenlichtanschlüssen –  Deckenlichtanschlüsse auf Balkonen und Sitzplätzen –  Treppenhaus und Umgebung mit geeig- neter Beleuchtung –  Garage/Keller mit FL-Beleuchtung und Steckdosen gemäss Elektrokonzept Heizungsanlage –  Die Wärmeenergie und Brauchwasser­ erwärmung wird durch erneuerbare Energie (Erdsondenheizung mit Wärme- pumpe) erzeugt –  Die Erdsonden können im Sommer zur Kühlung des Gebäudes genutzt werden (Geocooling/Wärme wird ins Erdreich zurückgeführt, welche im Winter wieder verwendet werden kann) –  Die Wärmeabgabe in den einzelnen Räumen erfolgt über die Raumheizung (Bodenheizung) Lüftungsanlagen –  Kontrollierte Wohnungslüftung in den Wohnungen; jede Wohnung verfügt über ein eigenes Lüftungsgerät, Zuluft via Deckenauslassgitter in den Wohnräumen und Zimmern,Abluft in den Nasszellen und in der Küche mit Tellerventilen, zum Lüftungsgerät geführt –  Inseldunstabzugshauben in Chromstahl, Umluft, mit Langzeit-Aktivkohlefilter –  Die Keller werden mit einer Zu- und Ab- luftanlage versorgt Sanitäranlagen –  Sanitärapparate in den Nassräumen gemäss Budget: EG/OG brutto CHF 22’000.00 inkl. MwSt. pro Wohn- einheit; Dachmaisonette brutto CHF 28’000.00 inkl. MwSt. pro Wohn- einheit – Waschmaschine und Tumbler pro Wohnung gemäss Budget: EG/OG brutto CHF 7’500.00 inkl. MwSt.; Dachmaisonet- te brutto CHF 8’450.00 inkl. MwSt. Liftanlage –  Elektromechanischer Personenaufzug, rollstuhlgängig, für 8 Personen/630 kg –  Kabinenmass ca. 110/140/220 cm –  Decke in Chromstahl,Wände kunstharz- belegt, einseitig mit Spiegel und Handlauf –  Bodenbelag nach Standard Unternehmer –  Innentüren in Chromstahl Wissenswertes erfahren. Durchdacht bis ins Detail.

Einstellhalle –  Garagenkipptor mit Funkfernbedienung und Signalanlage Ausbau Treppenhaus –  Wände Grundputz und Vollabrieb 1.5 mm, zum Streichen –  Decken mit Haftgrund oder Quarzbrücke, darauf Weissputz oder Kunststoffabglät- tung, zum Streichen –  Geländer im Treppenhaus mit Chrom- stahl-Handlauf –  Trittschallisolation T/SE 20 mm oder 20 mm Isover PS81 mit Trennlage – Anhydrit-Fliessestrich 50 – 60 mm –  Plattenbelag auf Hauptpodesten,Tep- pichbelag auf den Stufen – Alle Decken und Wände im Treppenhaus mit 2 Anstrichen, weiss RAL 9016 Eingang/Garderobe/Korridore – Wohnungseingangstüren, Stahlzargen- türen,Volltüren (schwere Ausführung), gemäss akustischen Anforderungen, mit Schwellen,Türlichthöhe ca. 2.10 m –  Alle Decken und Wände in den Wohnun- gen mit Weissputz oder Kunststoffabglät- tung,Anstriche mit Silikatmattfarbe, inkl. Grundierung, weiss RAL 9016 –  Bodenbeläge nach Wahl Käufer (Platten oder Parkett), Budget: fertig verlegt brutto CHF 160.00/m2 inkl. MwSt. –  Wandschränke weiss lackiert oder kunst- harzbelegt analog Zimmertüren, Budget: EG/OG brutto CHF 2’300.00 inkl. MwSt. pro Wohneinheit; Dachmaisonette brutto CHF 3’500.00 inkl. MwSt. pro Wohnein- heit Wohn- und Schlafräume –  Alle Decken und Wände in den Wohnun- gen mit Weissputz oder Kunststoffabglät- tung,Anstriche mit Silikatmattfarbe, inkl. Grundierung, weiss RAL 9016 –  Bodenbeläge nach Wahl Käufer (Platten oder Parkett), Budget: fertig verlegt brutto CHF 160.00/m2 inkl. MwSt. –  Zimmertüren in Holz, Futter und Verklei- dung alle Sichtteile weiss lackiert oder kunstharzbelegt Badezimmer –  Decken mit Weissputz oder Kunststoffab- glättung gestrichen –  Boden- und Wandbeläge nach Wahl Käu- fer (Platten), Budget: fertig verlegt brutto CHF 160.00/m2 inkl. MwSt. –  Wandbeläge keramische Platten nach Wahl Käufer werden, mit Ausnahme Duschen, sep. WC und Abstellräumen mit WM/TU, überall raumhoch gefliest, nicht geflieste Wände mit Kunststoffab- glättung werden gestrichen. Küchen –  Küche gemäss Vorschlag Küchenbauer, innerhalb Budget frei wählbar –  Hochwertige Einbauküche, mit Einbau- geräten Marke V-Zug oder Electrolux, Budget: EG/OG netto CHF 33’000.00 inkl. MwSt. pro Wohneinheit; Dachmaisonet- te netto CHF 41’000.00 inkl. MwSt. pro Wohneinheit –  Decken Weissputz oder Kunststoffabglät- tung, weiss gestrichen –  Bodenbeläge nach Wahl Käufer (Platten oder Parkett), Budget: fertig verlegt brutto CHF 160.00/m2 inkl. MwSt. Der Parkettboden wird nicht unter die Einbauten (Küchen) verlegt Keller –  Kellerböden roh, versiegelt, Korridore/ Zugänge mit Platten –  Wände und Decken weiss gestrichen, Anstrich auf Beton oder KN-Mauerwerk –  Kellertüren: Stahlzargentüren,Türblätter weiss lackiert oder kunstharzbelegt –  Optionales Entfeuchtungsgerät Aussenanlage Gartengestaltung –  Grünflächen, Hecken und Bepflanzungen gemäss bewilligtem Umgebungsplan und behördlichen Auflagen –  Spielbereich, Sandkasten und Sitzgele- genheiten in den allgemeinen Aussen­ anlagen nach Absprache mit den Käufern – Zweckmässige Wegbeleuchtung Alle Budgetpositionen verstehen sich inkl. 8% Mehrwertsteuer Totalunternehmer: Corti Total Services AG Klosterstrasse 19 Postfach 8406 Winterthur für Briefbogen: 94 x 17 mm

Interesse anmelden. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. www.espace-maur.ch Planung, Beratung und Verkauf Göldi & Partner Immobilien AG Isenrietstrasse 1a 8617 Mönchaltorf Telefon +41 43 277 66 33 www.goeldi-immobilien.ch