Karriere 2019 - Bundesagentur für Arbeit

 
Karriere 2019 - Bundesagentur für Arbeit
Team Akademische Berufe Stuttgart

Karriere 2019
Angebote und Informationen für Studierende,
Absolventen und (berufserfahrene) Akademiker
Team Akademische Berufe Stuttgart

Akademikerberatung der
Agentur für Arbeit Stuttgart

Die Angebote richten sich an:
• Studierende
• Absolventen und
• (berufserfahrene) Akademiker
aus dem Bezirk der Agentur für Arbeit Stuttgart.

Terminvereinbarung / Anmeldung:
Agentur für Arbeit,
Team Akademische Berufe,
Nordbahnhofstr. 30-34,
70191 Stuttgart
Tel.: 0800 4 5555 00 (gebührenfrei)
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

www.arbeitsagentur.de -> Kontakt

 Ihr Team der Akademischen BeraterInnen:
 Jutta Gentsch, Philologin
 Marco Sauerwein, Sozialpädagoge
 Angela Schönbrodt, Personalentwicklerin
 Annette Schorp, Sozialwissenschaftlerin

(Fortsetzung nächste Seite)

2
Team Akademische Berufe Stuttgart

Die Akademikerberatung
unterstützt Sie...

  ...während des Studiums, wenn
• Sie sich auf die Arbeitswelt vorbereiten wollen
• das Studium nicht so läuft wie geplant
• ein Studienfachwechsel ansteht
• Sie doch lieber eine Ausbildung anstreben

...nach dem Studium, wenn
• Sie sich über Ihre beruflichen Stärken klar werden
  wollen
• Sie sich auf die Jobsuche machen
• Sie eine erfolgreiche Bewerbungsstrategie planen
• der Berufseinstieg nicht "wunschgemäß" klappt
• Sie ein weiteres Studium oder Weiterbildung planen

...während Ihrer Berufstätigkeit, wenn Sie
• eine neue Arbeitsstelle suchen
• vor einer neuen Standortbestimmung stehen
• Ihre Qualifikationen einschätzen wollen
• Anregungen und Tipps zu Bewerbungs- und
   Suchstrategien brauchen
• über eine sinnvolle Weiterbildung nachdenken

                                                    3
Team Akademische Vermittlung Stuttgart

Arbeitsvermittlung
für akademische Berufe
 Vermittlung und Arbeitsmarktberatung für
 Akademikerinnen und Akademiker

Die ArbeitsvermittlerInnen für Akademische Be-
rufe bieten differenzierte Unterstützung ab dem Zeit-
punkt des Studienabschlusses und begleitet in allen
Phasen des akademischen Berufsweges.
Aus der täglichen Beratungs- und Vermittlungspraxis
kennen die ArbeitsvermittlerInnen den Arbeitsmarkt
im Detail. Durch ihre Kontakte und Kenntnisse sind
sie in der Beratung Experten bezüglich der berufli-
chen Einsatzfelder und deren Anforderungen.

Sie sind Ihre AnsprechpartnerInnen
• für eine gezielte, individuell fachbezogene
  Stellenvermittlung
• für die optimale Darstellung und Veröffentlichung
  Ihres Stellenprofils in der Jobbörse unter
  www.arbeitsagentur.de
• für fundierte Informationen zum Berufseinstieg und
  zum aktuellen Arbeitsmarkt
• für die konkrete Unterstützung im Bewerbungs-
  prozess und in Fragen der beruflichen Neu-
  orientierung
• für Fragen der beruflichen Weiterbildung und even-
  tueller Förderung durch die Arbeitsagentur

Einen Termin bei Ihrem / Ihrer VermittlerIn erhalten
Sie über das Kundenzentrum (wenn Sie persönlich
vorbei kommen) oder telefonisch unter der
Nummer: 0800 4 5555 00 (gebührenfrei).

4
Inhaltsverzeichnis

Unser Beratungsangebot
Beratung im Team Akademische Berufe             2
Vermittlung im Team Akademische Berufe          4
Beratung an den Stuttgarter Hochschulen        14
Beratung im Welcome Center Stuttgart           16

Unsere Veranstaltungen
Berufseinstieg und Bewerbung
Selbstmarketing für AkademikerInnen            18
Das qualifizierte Arbeitszeugnis               19
Check der Bewerbungsunterlagen                 20
Vom Vorstellungsgespräch bis zur Einstellung
aus arbeitsrechtlicher Sicht                   21
Professionelle Bewerbungsvorbereitung          22
Assessment Center Training                     24
Elevator Pitch- Erfolgreiche Strategien im
Bewerbungsgespräch                             26
Karriere beschleunigen mit Social Media        27

Soft Skills und Schlüsselqualifikationen
Grundlagen Projektmanagement                   29
Selbstmarketing - Erfolgsfaktor bei
der Jobsuche                                   31
Beruf und Berufung - Neuorientierung
für Berufserfahrene                            33
Konstruktiver Umgang mit Konflikten            35
Kommunikationspsychologie in Verhandlungen     37

(Fortsetzung siehe nächste Seite)

                                                5
Inhaltsverzeichnis

Für Studierende
EINBLICKE in Berufswelten für Studierende
der Natur- und Ingenieurwissenschaften              39
Berufsperspektiven für Geistes- und
SozialwissenschaftlerInnen                          40
STUDIUM-PRAKTIKUM-BERUF ->
Beratungsangebot für Studierende der
Geistes- und Sozialwissenschaften                   42
Studium ohne Abschluss = neue Optionen!             43
Jobvermittlung für Studierende / Übergangsjobs      44

Für BerufsrückkehrerInnen
und Frauen
Wiedereinstieg in den Beruf
Infoveranstaltungen für BerufsrückkehrerInnen
- in Stuttgart                                      45
- im Landkreis Böblingen                            46
BiZ & DONNA - Vortragsreihe für Frauen
- Konfliktgespräche lösungsorientiert führen        47
- Personalauswahl aus Sicht der Unternehmen         48
- Online-Bewerbung                                  48
- Soziale Netzwerke für Bewerbungen nutzen          48
- Weiterbildung - eine Investition in die Zukunft   49
- Umgang mit Absagen und Niederlagen                49
- Künstliche Intelligenz - und welchen Einfluss
  sie auf das Bewerbungsverfahren nimmt             50
- Frauenwirtschaftstage                             51

(Fortsetzung siehe nächste Seite)

6
Inhaltsverzeichnis

Studium plus Beruf
Die Steinbeis Hochschule: Unternehmenspraxis
in Verbindung mit einem Master-Studium         52
Fernstudium als Alternative?
Das Beispiel der FernUni Hagen                 55

Messen
in Stuttgart, der Region sowie im
Tagespendelbereich                             56

Existenzgründung
Ifex                                           69
Starter-Center                                 70
Exzet                                          71
PUSH!                                          72

Weitere Angebote
Das Internetportal der Agentur für Arbeit      73
Virtueller Arbeitsmarkt und Jobbörse           74
SET-Selbsterkundungstool zur
Studienorientierung                            75
Online-Trainings                               77
BIZ - Berufsinformationszentrum                78

Jahresplaner Veranstaltungen
Veranstaltungen in
chronologischer Reihenfolge                     8
Jahresplaner Messen                            13

Anfahrtsbeschreibung                           79

                                                7
Jahresplaner Veranstaltungen          Seitenangabe

Januar
15.01.19
Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen      45

Februar
07.02.19
Konfliktgespräche lösungsorientiert führen       47
20.02.19
Das Vorstellungsgespräch (Ort Böbl.)             46
26.02.-27.02.19
Selbstmarketing-Erfolgsfaktor bei der Jobsuche   31
27.02.19
Vortrag im Welcome-Center für internationale
Studierende (Successful Application...)          17
28.02.19
Personalauswahl aus Sicht der Unternehmen        48

März
04.03.-05.03.19
Beruf und Berufung                               33
08.03.19
Elevator Pitch-Erfolgreiche Strategien im
Bewerbungsgespräch                               26
11.-12.03.19
Selbstmarketing-Erfolgsfaktor bei der Jobsuche   31
12.03.19
Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen      45
14.03.19
Onlinebewerbung                                  48
18.03.19
Das qualifizierte Arbeitszeugnis                 19
18.-19.03.19
Grundlagen Projektmanagement                     29
21.03.19
Studium ohne Abschluss = neue Optionen           43

8
Jahresplaner Veranstaltungen             Seitenangabe

März (Fortsetzung)
27.03.19
Professionelle Bewerbungsvorbereitung             22

April
01.-02.04.19
Assessment Center Training                        24
03.04.19
Karriere beschleunigen mit Social Media           27
09.04.19
Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen       45
11.04.19
Soziale Netzwerke für Bewerbungen nutzen          48
16.04.19
Vom Vorstellungsgespräch bis zur Einstellung
aus arbeitsrechtlicher Sicht                      21
17.04.19
Vortrag im Welcome-Center für internationale
Studierende (Successful Application...)           17

Mai
08.05.19
Absagen und Niederlagen (Ort Böbl.)               45
13.-14.05.19
Selbstmarketing-Erfolgsfaktor bei der Jobsuche    31
14.05.19
Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen       45
20.-21.05.19
Kommunikationspsychologie in Verhandlungen        37

Juni
04.06.19
Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen       45
06.06.19
Weiterbildung - eine Investition in die Zukunft   49

                                                   9
Jahresplaner Veranstaltungen          Seitenangabe

Juni (Fortsetzung)
19.06.19
Vortrag im Welcome-Center für internationale
Studierende (Successful Application...)          17

Juli
02.-03.07.19
Selbstmarketing-Erfolgsfaktor bei der Jobsuche   31
03.07.19
Meine passende Bewerbungsstrategie (Ort Böbl.)   46
08.-09.07.19
Konstruktiver Umgang mit Konflikten              35
09.07.19
Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen      45

September
10.09.19
Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen      45
17.-18.09.19
Selbstmarketing-Erfolgsfaktor bei der Jobsuche   31
19.09.19
Umgang mit Absagen und Niederlagen               49
23.-24.09.19
Beruf und Berufung                               33
25.09.19
Anschreiben und Lebenslauf (Ort Böbl.)           46
25.09.19
Vortrag im Welcome-Center für internationale
Studierende (Successful Application...)          17
26.09.19
Professionelle Bewerbungsvorbereitung            22
27.09.19
Elevator Pitch - Erfolgreiche Strategien im
Bewerbungsgespräch                               26

10
Jahresplaner Veranstaltungen          Seitenangabe

Oktober
07.10.19
Vom Vorstellungsgespräch bis zur Einstellung
aus arbeitsrechtlicher Sicht                     21
08.10.19
Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen      45
14.-15.10.19
Grundlagen Projektmanagement                     29
18.10.19
Veranstaltung im Rahmen der
Frauenwirtschaftstage                            51
21.-22.10.19
Selbstmarketing-Erfolgsfaktor bei der Jobsuche   31
24.10.19
Das qualifizierte Arbeitszeugnis                 19

November
05.11.19
Karriere beschleunigen mit Social Media          27
11.-12.11.19
Kommunikationspsychologie in Verhandlungen       37
12.11.19
Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen      45
14.11.19
Studium ohne Abschluss = neue Optionen!          43
18.-19.11.19
Selbstmarketing-Erfolgsfaktor bei der Jobsuche   31
20.11.19
Selbstwert und Erfolgfaktoren (Ort Böbl.)        46
21.11.19
Künstliche Intelligenz - und welchen Einfluss
sie auf das Bewerbungsverfahren nimmt            50
27.11.19
Vortrag im Welcome-Center für internationale
Studierende (Successful Application...)          17

                                                 11
Jahresplaner Veranstaltungen          Seitenangabe

Dezember
02.-03.12.19
Konstruktiver Umgang mit Konflikten              35
09.-10.12.19
Assessment Center Training                       24
10.12.19
Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen      45
17.-18.12.19
Selbstmarketing-Erfolgsfaktor bei der Jobsuche   31

12
Jahresübersicht Messen (mehr Infos ab Seite 56)

Messen in der Region

27.03.19     T5 Jobmesse
29.03.19     VDI nachrichten Recruiting Tag in LB
15.-17.04.19 bonding Firmenkontaktmesse
21.-22.05.19 akademika Nürnberg
21.-22.05.19 Life Science
23.05.19     job40plus --> Automotive, L+R,
             Maschinenbau, Elektrotechnik,
             Ern.Energien, IT & IT-Consulting
25.06.19     Absolventenkongress BaWü
27.06.19     VDI nachrichten Recruiting Tag Stg.
05.07.19     5. Karrieretag Familienunternehmen
17.-19.10.19 Frauenwirtschaftstage
19.-20.10.19 jobmesse Stuttgart
13.11.19     VHK Karriereforum Bau Sindelf.
14.11.19     automotive TopCareer Stuttgart
15.11.19     VDI nachrichten Recruiting Tag in LB
19.-20.11.19 akademika Augsburg
20.11.19     VHK Karriereforum Sindelfingen
             -> IT+MB/Automotive
22.11.19     MASTER AND MORE
vor. Nov.19 Nacht der Unternehmen
05.12.19     job40plus --> IT& IT-Consulting/
             Pharma & Biotechnologie/ Finance

                                                13
Unser Beratungsangebot an den Hochschulen

Wir kommen zu Ihnen an die
Hochschule!

Sie studieren, promovieren oder arbeiten an einer
der Stuttgarter Hochschulen?

Dann können Sie unsere "Beratung vor Ort" in An-
spruch nehmen.

Auch Studienabbrecher und internationale Studie-
rende erhalten hier Informationen zu beruflichen
Alternativen sowie ihren individuellen Chancen auf
dem deutschen Arbeitsmarkt.

Hochschuladressen und
Kontaktdaten:

Universität Stuttgart
Zentrale Studienberatung
Pfaffenwaldring 5c
70569 Stuttgart-Vaihingen
Wegbeschreibung unter www.uni-stuttgart.de/zsb

Anmeldung über:
Angela Schönbrodt
Akademische Berufsberaterin
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

(Fortsetzung siehe nächste Seite)

14
Unser Beratungsangebot an den Hochschulen

Universität Hohenheim
CareerCenter Hohenheim
Kirchnerstr. 5, 1. OG
70599 Stuttgart
Anmeldung über:
CareerCenter Hohenheim
Annette Schorp
Akademischer Berufsberaterin
Tel: 0711 459-22066 oder -23598
Fax: 0711 459-23858
Mail: career@uni-hohenheim.de

Hochschule für Technik Stuttgart
Schellingstr. 24
70174 Stuttgart
Anmeldung über:
Marco Sauerwein
Akademischer Berufsberater
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

Hochschule der Medien
Nobelstr. 10
70569 Stuttgart
Anmeldung über:
Jutta Gentsch
Akademische Berufsberaterin
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

Selbstverständlich steht unser Angebot allen
Studierenden und Absolventen im Agenturbezirk
Stuttgart offen.
Bitte nehmen Sie bei Interese Kontakt per Mail zu
uns auf (Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de).

                                               15
Unser Beratungsangebot im Welcome Center

Beratung für internationale
Studierende, Akademiker
und Neubürger im
Welcome Center Stuttgart

Das Welcome Center Stuttgart ist eine gemeinsa-
me Einrichtung der Landeshauptstadt Stuttgart und
der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH
(WRS). Es ist die zentrale Anlauf- und Erstbera-
tungsstelle für alle Neubürger und Zuwanderer aus
dem In- und Ausland, die in der Landeshauptstadt
oder der Region Stuttgart leben und arbeiten möch-
ten.
Zwischen dem Welcome Center und der Agentur für
Arbeit Stuttgart besteht eine enge Kooperation. Un-
ser Anliegen ist es, akademische MigrantInnen und
diejenigen, die hier eine Ausbildung oder ein Studi-
um absolvieren möchten oder schon absolvieren,
professionell zu beraten sowie bei der Stellensuche
und im Bewerbungsprozess zu unterstützen.
Für diese Ratsuchenden bietet die Agentur für Arbeit
Stuttgart regelmäßig Beratungen und Vorträge in
englischer Sprache im Welcome Center Stuttgart an.

Beratungstermine (Anmeldung erforderlich):
22.01., 19.02., 19.03., 16.04., 14.05., 18.06., 16.07.,
17.09., 22.10., 19.11. und 10.12.19

Anmeldung:
Persönlich im Welcome Center Stuttgart oder per
Mail unter info@welcome-center-stuttgart.de

(Fortsetzung siehe nächste Seite)

16
Unser Beratungsangebot im Welcome Center

 Fortsetzung:
Beratung für internationale
Studierende, Akademiker und
Neubürger im
Welcome Center Stuttgart
 Der Vortrag "Successful Application and
 Working in the Stuttgart Region/
 Erfolgreich bewerben und Jobsuche in
 der Region Stuttgart" findet in englischer
 und deutscher Sprache an folgenden Terminen
 statt:

27.02., 17.04., 19.06., 25.09. und 27.11.2019
immer um 18.00 Uhr

Zielgruppe:
Neubürger-/innen, die ein Erststudium im Ausland
abgeschlossen haben, evtl. einen weiteren akademi-
schen Abschluss in Deutschland erworben haben
und nun den beruflichen Einstieg hier suchen.

Anmeldung:
http://wrs.region-stuttgart.de/successful-application

Kontakt Welcome Center Stuttgart
Charlottenplatz 17 , 70173 Stuttgart
Telefon: 0711 761646-40
info@welcome-center-stuttgart.de
www.welcome-center-stuttgart.de
Öffnungszeiten:
Mo & Fr 08.30 bis 13.00 Uhr und
Di & Do 14.00 bis 18.00 Uhr

                                                        17
Berufseinstieg und Bewerbung

Selbstmarketing für
AkademikerInnen

AIDA: Attention - Interest - Desire - Action!
  Diese Formel gilt nicht nur für das
  klassische Marketing, sondern auch
  dann, wenn man einen Arbeitgeber von
  sich überzeugen will.
• Standortbestimmung in Bezug auf die aktuellen
  Bewerbungsbemühungen
• Abgleich der beruflichen Zielsetzungen mit den
  Anforderungen des Marktes
• Anleitung zur Formulierung offensiver
  Bewerbungsanschreiben
• Tipps zur Erstellung von marktgerechten
  Bewerbungsunterlagen und Online-Bewerbungen
• Einüben von Selbstpräsentation und Vorstellungs-
  gesprächen mit anschließendem Feedback
• Bewerbungsstrategien wie z.B. Initiativbewerbung,
  Massenbewerbung, internationale Bewerbung

Termine regelmäßig - ganzjähriges Angebot

Dauer: 2 Wochen

Zulassung nur, wenn Sie bei der Arbeitsagentur
arbeitsuchend gemeldet sind!

Anmeldung: über Ihre AnsprechpartnerInnen in
           der Akademischen Arbeitsvermittlung

18
Berufseinstieg und Bewerbung

Das qualifizierte
Arbeitszeugnis

Auf einem immer dynamischeren Arbeitsmarkt nimmt
die Häufigkeit von Stellen- und Positionswechseln
ständig zu. Besonders AkademikerInnen werden
selten ihr gesamtes Berufsleben in nur einem Unter-
nehmen tätig sein. Im selben Maße gewinnt das
qualifizierte Arbeitszeugnis in Bewerbungsverfahren
an Bedeutung.

Ausgehend davon vermittelt die Veranstaltung den
Teilnehmerinnen und Teilnehmern wichtige rechtliche
Grundlagen zur Thematik Arbeitszeugnis. Überdies
erhalten Sie Tipps zur „Zeugnissprache”. Nach dem
Seminar werden Sie gute, gut gemeinte oder
schlechte Arbeitszeugnisse besser unterscheiden
können.

1. Termin:   18.03.19 von 14.00 bis 16.00 Uhr
2. Termin:   24.10.19 von 14.00 bis 16.00 Uhr

Ort:         Agentur für Arbeit Stuttgart
             Nordbahnhofstr. 30-34
             Raum C 534

Referent:    Martin Gutmann

Anmeldung: Annette Schorp
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

                                                19
Berufseinstieg und Bewerbung

Check der
Bewerbungsunterlagen

Mit Ihrer schriftlichen Bewerbung verfolgen Sie das
eine Ziel: Sie wollen zu einem Vorstellungsgespräch
eingeladen werden.

Gemeinsam gelingt es uns, Ihre Bewerbungsunterla-
gen zu optimieren.

Wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen wol-
len, vereinbaren Sie bitte einen Gesprächstermin
mit uns vom Team Akademische Berufe.

Terminvereinbarung per Mail:
Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de
Stichwort "BU-Check für Akademiker"

Außerdem bitten wir Sie, uns Ihre Bewerbungsunter-
lagen etwa eine Woche vor dem Gesprächstermin an
dieselbe Mailadresse, ebenfalls unter dem
Stichwort "BU-Check für Akademiker" zuzusen-
den.

20
Berufseinstieg und Bewerbung

Vom Vorstellungsgespräch
bis zur Einstellung aus
arbeitsrechtlicher Sicht

Das Seminar beleuchtet das Einstellungsverfahren
aus arbeitsrechtlicher Sicht. Auf viele Fragen gibt das
Arbeitsrecht eindeutige Antworten, z.B.:
• Welche Fragen sind im Vorstellungsgespräch
  zulässig?
• Müssen alle Fragen wahrheitsgemäß beantwortet
  werden?
• Werden Reisekosten zum Vorstellungstermin
  ersetzt?
• Kann man einen Arbeitsvertrag auflösen, wenn ein
  besseres Vertragsangebot kommt?
• Wann sind befristete Arbeitsverträge zulässig?
• Was bedeuten die einzelnen Klauseln im Vertrag?
  Erklärt werden u.a. Vergütungsregelungen, Verset-
  zungsklauseln, Kündigungsfristen, Wettbewerbsver-
  bote, Urlaubsanspruch und Rückzahlungsklauseln.

1. Termin:    16.04.19 von 10.00 bis 17.00 Uhr
2. Termin:    07.10.19 von 10.00 bis 17.00 Uhr
Ort:          Agentur für Arbeit Stuttgart
              Nordbahnhofstr. 30-34, Raum C 536
Referent:     Martin Stier
              Fachanwalt für Arbeitsrecht
Kosten:       Eigenbeitrag 10 Euro
Anmeldung per Mail: Angela Schönbrodt
Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

                                                    21
Berufseinstieg und Bewerbung

Professionelle
Bewerbungsvorbereitung

Ein 1-tägiger Workshop in Kooperation mit der
Randstad Akademie

Der Workshop geht auf die Frage ein, wie sich
StudienabsolventInnen in der heutigen Arbeitswelt
optimal bewerben und wie sie das zu ihnen
passende Unternehmen finden. Zudem lernen die
TeilnehmerInnen, wie sie auf Personalentscheider
wirken und proben nachmittags Bewerbungsformen
wie z.B. das Telefoninterview und den Online-
Fragebogen.

Folgende Fragen werden den AbsolventInnen, die
neu in der Arbeitswelt stehen, im Rahmen des
Workshops beantwortet:
• Was erwartet die Wirtschaft von mir?
• Wie sehe ich mich selbst und wie werde ich von
  anderen Personen wahrgenommen?
• Wie finde ich das zu mir passende Unternehmen?
• Wie bewerbe ich mich erfolgversprechend und
  welche Wege der Bewerbung nutze ich am besten?
• Wie absolviere ich erfolgreich ein Telefoninterview?
• Was ist ein Online-Fragebogen, worauf muss ich
  achten?

Der Workshop richtet sich an StudienabsolventInnen
aller Fachrichtungen.
(Fortsetzung nächste Seite)

22
Berufseinstieg und Bewerbung

Professionelle
Bewerbungsvorbereitung

1-tägiger Workshop in Kooperation mit der
Randstad Akademie (Fortsetzung)

1. Termin:   27.03.19
             11.00 bis 17.00 Uhr

2. Termin:   26.09.19
             10.00 bis 16.00 Uhr

Ort:         Agentur für Arbeit Stuttgart
             Nordbahnhofstraße 30-34
             Raum C 532

Anmeldung per Mail: Angela Schönbrodt
Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

                                            23
Berufseinstieg und Bewerbung

Assessment Center Training
(2-tägig)

Wenn Sie die Einladung zu einem Assessment Cen-
ter (AC) haben, sind Sie schon ein gutes Stück in Ih-
rer Bewerbung vorangekommen. Im AC zu überzeu-
gen ist jedoch eine schwierige Herausforderung.

Das intensive Training von AC-Aufgaben ist nach
Einschätzung vieler Fachleute die beste Vorberei-
tung dafür, später im realen AC-Auswahlverfahren
erfolgreich zu sein.

Erleben Sie zwei Tage in einer kleinen Gruppe (max.
8 Teilnehmer), was Assessment Center konkret be-
deutet und machen Sie wichtige berufsrelevante
Selbsterfahrungen.

Inhalt:
• Einführung Personalauswahlverfahren
• AC-Standards
• Aufgaben und Ablauf von AC
• Durchführung eines AC mit typischen Aufgaben
• Feedback nach jeder Aufgabe
• Ermöglichung jobrelevanter Selbsterfahrung
• Nutzung für Stärken- / Schwächenprofil
• Einzelfeedbackgespräche und Einbindung in Job-
  suchstrategie
(Fortsetzung nächste Seite)

24
Berufseinstieg und Bewerbung

Assessment Center Training

Zielgruppe:
• Absolventen
• "Young Professionals" mit erster Berufserfahrung
  sowie
• Akademiker/ innen in beruflicher Neuorientierung

Trainer:     Dr. Dieter Court
             Langjährig erfahrener Berater und
             Coach von HochschulabsolventInnen
             und Fach- und Führungskräften

1. Termin:   01.04. bis 02.04.19
             jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
             in Raum C 532

2. Termin:   09.12. bis 10.12.19
             jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
             in Raum C 536

Ort:         Agentur für Arbeit Stuttgart
             Nordbahnhofstr. 30-34 (5. Stock)

Kosten:      Eigenbeitrag 10 Euro

Anmeldung: Annette Schorp
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

                                                  25
Berufseinstieg und Bewerbung

Elevator Pitch –
Erfolgreiche Strategien
im Bewerbungsgespräch

In Bewerbungsgesprächen muss ich, zumeist im
Rahmen einer kurzen Selbstpräsentation, mein Inter-
esse an einer Arbeitsstelle begründen. Mich selbst
mit meinen Kompetenzen darstellen- dies möglichst
informativ, einladend und prägnant. Aber wie mache
ich das am besten? Wie gebe ich gezielte Informatio-
nen über mich und wie wirke ich dabei? Welche Um-
gangsformen sollte ich im Gespräch beachten, wie
bringe ich mich gekonnt ein, was lasse ich besser
sein? Der Workshop beantwortet diese Fragen, gibt
Ihnen Tipps und Strategien an die Hand, sowie Gele-
genheit zum Austausch mit anderen BewerberIn-
nen.Außerdem üben wir: Durch Videoaufnahme und
gezieltes Feedback erfahren Sie, wie Sie im Ge-
spräch wirken und was Sie für ein erfolgreiches Vor-
stellungsgespräch optimieren können.

Referentin:   Daniela Michl,
              Rhetorikerin, Diplompädagogin
Termine:      08.03.19, 09:00 bis 17:00 Uhr
              27.09.19, 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort:          Agentur für Arbeit,
              Nordbahnhofstr. 30-34,
              Raum C539

Anmeldung: Jutta Gentsch
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

26
Berufseinstieg und Bewerbung

Karriere beschleunigen
mit Social Media

Die traditionelle Jobsuche funktioniert so:
Man sucht nach passenden Stellenanzeigen in
Printmedien, Onlinebörsen, Karrierewebseiten, etc.
oder nutzt den Service eines Personaldienstleisters.
Heute dagegen stellt man sein Profil in die Social
Media Netzwerke und lässt sich aktiv suchen.
Immer mehr Unternehmen und Organisationen nut-
zen die Möglichkeit der sozialen Netzwerke für die
externe Personalbeschaffung.
Je genauer und ausführlicher Ihr Profil ist, desto bes-
ser werden Sie gefunden und machen ganz neben-
bei auf sich aufmerksam.

NUTZEN
In diesem Workshop erfahren Sie, welche Netzwerke
für die Stellensuche derzeit relevant sind, wie sie
funktionieren, wie Sie sich dort verhalten sollten
sowie nach welchen Kriterien Recruiter und Persona-
ler potenzielle Mitarbeiter suchen und auswählen.

INHALT
•   Soziale Medien als Karrierebeschleuniger
•   Vom Bittsteller zum gesuchten Kandidaten
•   Das passende Netzwerk identifizieren
•   Arbeitgeber: Top oder Flop?

(Fortsetzung nächste Seite)

                                                     27
Berufseinstieg und Bewerbung

Karriere beschleunigen
mit Social Media

Methoden
Kurzvorträge, aktuelle Fallbeispiele, Übungen,
fachlicher Austausch, Handlungsempfehlungen,
Tipps und Live-Demonstrationen,
Übungen am Notebook, iPad, etc.

Voraussetzungen
• Bitte eigenes Gerät mitbringen.
• Teilnehmer sollten einen Xing oder Linkedin
  Basis Account haben.

Zielgruppen
              Studierende aller Fakultäten,
              Absolventen und Berufstätige

Termine:      03.04.19
              05.11.19
              jeweils 9.00-17.00 Uhr
Ort:          Agentur für Arbeit Stuttgart
              Nordbahnhofstr. 30-34
              5. Etage, Raum C539

Referentin:    Dr. Doris Behrens
               Karrierecoach, Personalberaterin und
               Trainerin
Anmeldung: Jutta Gentsch
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

28
"Soft Skills" und Schlüsselqualifikationen

Grundlagen
Projektmanagement (2-tägig)

Projekte sind einmalige, abgrenzbare und zeitlich
befristete Vorhaben innerhalb einer Organisation.
Projektmanagement dient der zielgerichteten Organi-
sation und Steuerung von Projekten. Neben den
Tools des Projektmanagements sind Kenntnisse über
Teamarbeit und Teamentwicklung entscheidend, um
ein Projekt erfolgreich voran zu bringen. Wie kann
auf Gruppenprozesse konstruktiv und lösungsorien-
tiert Einfluss genommen werden? Was bedeutet Füh-
rung eines Projektteams?

Themen dieses Seminars sind:
• Zentrale Begriffe im und Nutzen des
  Projektmanagements
• Bedeutung & Inhalte der einzelnen Projektphasen
• Teamarbeit, -entwicklung und Entscheidungs-
  prozess
• Kennenlernen verschiedener Strukturierungs-
  und Planungsmethoden

Methoden:
Kurzvorträge, Übungen, Gruppen- & Plenumsarbeit

1. Termin:    18.03.-19.03.19
2. Termin:    14.10.-15.10.19
              täglich 9.00-16.00 Uhr

(Fortsetzung nächste Seite)

                                                29
"Soft Skills" und Schlüsselqualifikationen

Grundlagen
Projektmanagement

Ort:          Agentur für Arbeit Stuttgart
              Nordbahnhofstr. 30-34
              Raum C 539
              70191 Stuttgart

Referentin:   Hilde Klein-Mehlo
              Dipl.Sozialpädagogin und
              Systemische Supervisorin, Coach

Kosten:       Eigenbeitrag 10 Euro

Anmeldung: Marco Sauerwein
E-Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

Hinweis:
Dieses Seminar ist nur für TeilnehmerInnen ohne
bzw. mit geringer Projekterfahrung!

30
"Soft Skills" und Schlüsselqualifikationen

Selbstmarketing -
Erfolgsfaktor bei der
Jobsuche (2-tägig)

Mit was und wie werbe ich für mich selbst?
Was gehört zu meiner Gesamtpersönlichkeit?
Wie baue ich meine Kompetenzen und Fähigkeiten
in meine Marketingstrategie ein?

Der Workshop gibt eine Einführung in Selbstanaly-
se und Selbstmarketing, um eigene Kompetenzen
und Fähigkeiten zu erkennen. In praktischen Übun-
gen erarbeiten Sie Ihre Schlüsselkompetenzen und
Ihr Selbstprofil. Die Reflexion in der Gruppe ermög-
licht Bestätigung und Korrektur der eigenen Wahr-
nehmung.

In Präsentationsübungen erfahren Sie:
• Wie wirke ich auf Andere?
• Wie überzeugend ist mein Marktprofil?

Termine:      26.02. - 27.02.19 (T.Wittwer)
              11.03. - 12.03.19 (J.Gentsch)
              13.05. - 14.05.19 (J.Gentsch)
              02.-07. - 03.07.19 (T.Wittwer)
              17.09. - 18.09.19 (J.Gentsch)
              21.10. - 22.10.19 (T.Wittwer)
              18.11. - 19.11.19 (J.Gentsch)
              17.12. - 18.12.19 (T.Wittwer)
              jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr

(Fortsetzung nächste Seite)

                                                  31
"Soft Skills" und Schlüsselqualifikationen

Selbstmarketing -
Erfolgsfaktor bei der
Jobsuche (2-tägig)

Ort:          Agentur für Arbeit Stuttgart
              Raum C 539
              Nordbahnhofstr. 30-34
              70191 Stuttgart

Referenten: Jutta Gentsch, Beraterin
            im Team Akademische Berufe

              Thomas Wittwer, Berater
              im Team Laufbahn- und
              Weiterbildungsberatung

Anmeldung: Jutta Gentsch / Thomas Wittwer
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

32
"Soft Skills" und Schlüsselqualifikationen

Beruf und Berufung -
Neuorientierung für
Berufserfahrene (2-tägig)

Sie haben das Studium beendet, Berufserfahrung
gesammelt, wollen umsteigen, aufsteigen?

Sie haben viele Berufe ausprobiert, befinden sich im
Umbruch, suchen wieder eine neue Tätigkeit?

Sie fragen sich:
• Ist dies das Leben, das ich mir wünsche?
• Was sind eigentlich meine Motive und Ziele?
• Wo liegen die Aufgaben in meinem Leben?

Wenn das so ist, können Sie
• einen neuen Zugang zu Ihrem persönlichen
  Weg finden
• Ihre Berufs- und Lebensumstände, Ihre Stärken
  und Entwicklungspotenziale klar erkennen
• Ihr berufliches Zielbild und Ihre aktuelle Situation
  neu bestimmen.

Das kreative Seminar gibt Impulse zur Neuorientie-
rung und Berufsplanung. Die Gruppengröße von
12 bis max. 14 TeilnehmerInnen erlaubt ein ziel-
gruppenorientiertes, zielführendes Arbeiten.

(Fortsetzung nächste Seite)

                                                         33
"Soft Skills" und Schlüsselqualifikationen

Beruf und Berufung -
Neuorientierung für
Berufserfahrene (2-tägig)

1. Termin:    04.03. - 05.03.19
2. Termin:    23.09. - 24.09.19
              jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr

Ort:          Agentur für Arbeit Stuttgart
              Raum C 539
              Nordbahnhofstr. 30-34
              70191 Stuttgart

Referent:     Berthold Winkler
              Theologe, Sozialpädagoge, Coach

Kosten:       Eigenbeitrag 10 Euro

Anmeldung: Jutta Gentsch
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

34
"Soft Skills" und Schlüsselqualifikationen

Konstruktiver Umgang
mit Konflikten (2-tägig)

Konflikte sind eine dynamische Chance,
um kreative Lösungen zu erarbeiten.

Interessensgegensätze, Auseinandersetzungen und
Konflikte sind nicht die Ausnahme, sondern die
Regel im beruflichen Alltag. Was wir tun können,
ist unseren Umgang mit Konflikten weiter zu
entwickeln und für unterschiedliche Situationen zu
erweitern, indem wir
• uns unserer eigenen bevorzugten Konfliktlösungs-
  strategien bewusst werden
• andere Verhaltensoptionen kennen lernen und
  ausprobieren
• erfahren, wie viel Energie in nicht ausgetragenen
  Konflikten gebunden bleibt, um schließlich eine
  neue Offenheit gegenüber dem Konflikt gewonnen
  zu haben.

Ziel: Mit Konfliktsituationen und -konstellationen
      konstruktiv umgehen lernen.
Themen:
• Wahrnehmungsprozesse und Kommunikation
• Konfliktsymptome, -strategien und -motive
• Konflikte und ihre Spielarten
• Reflexion des eigenen Konfliktverhaltens
• Konflikte konstruktiv verhandeln und Lösungen
  finden
(Fortsetzung nächste Seite)

                                                     35
"Soft Skills" und Schlüsselqualifikationen

Konstruktiver Umgang
mit Konflikten (2-tägig)

Methoden:
Impulsreferate, Selbstreflexion, Übungen
sowie Gruppen- und Plenumsarbeit

1. Termin:    08.07.-09.07.19

2. Termin:    02.12.-03.12.19

              täglich 9.00-16.00 Uhr

Ort:          Agentur für Arbeit Stuttgart
              Nordbahnhofstr. 30-34
              Raum C 539

Referentin:   Hilde Klein-Mehlo
              Dipl.Sozialpädagogin (FH)
              Systemische Supervisorin/Coach

Kosten:       Eigenbeitrag 10 Euro

Anmeldung: Marco Sauerwein
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

36
"Soft Skills" und Schlüsselqualifikationen

Kommunikationspsychologie
in Verhandlungen (2-tägig)

"Das Schwierigste am Diskutieren ist nicht, den
eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn
zu kennen." André Maurois

Gute Verhandlungsergebnisse erfordern professio-
nelles Verhandlungsgeschick. Aufbauend auf der
Grundlage einer souveränen Kommunikations- und
Gesprächsführung werden in diesem Seminar unter
anderem die Verhandlungstechniken nach dem Har-
vard-Konzept geübt.
Im Seminar erfahren Sie, wie Sie Verhandlungen vor-
bereiten, strukturieren und zielgerichtet durchführen,
wie Sie sich in schwierigen Verhandlungen verhalten
können und wie Sie die Interessen Ihrer Verhand-
lungspartnerInnen erkennen.

Themen dieses Seminars sind:
• Verhandlungen ziel- und sachorientiert führen
• Mit unfairen Gesprächstaktiken umgehen
• Bekräftigender Argumentationsaufbau
• Phasen einer Verhandlung
• Menschen und Inhalte trennen: Harvard-Konzept
• Umgang mit Gegenargumenten
• Verhandlungen nutzbringend vor- und
  nachbereiten

(Fortsetzung nächste Seite)

                                                    37
"Soft Skills" und Schlüsselqualifikationen

Kommunikationspsychologie
in Verhandlungen (2-tägig)

Methoden:
Impulsreferate, Selbstreflexion, Übungen sowie
Gruppen- und Plenumsarbeit

1. Termin:    20.05.-21.05.19

2. Termin:    11.11.-12.11.19

              täglich von 9.00-16.00 Uhr

Ort:          Agentur für Arbeit Stuttgart
              Nordbahnhofstr. 30-34
              Raum C 539

Referentin:   Hilde Klein-Mehlo
              Dipl.-Soz.Päd. (FH) und
              Systemische Supervisorin / Coach

Kosten:       Eigenbeitrag 10 Euro

Anmeldung: Marco Sauerwein
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

38
Für Studierende

EINBLICKE in Berufswelten
für Studierende der Natur-
und Ingenieurwissenschaften

EINBLICKE in Berufswelten steht für das Ange-
bot der Zentralen Studienberatung (ZSB) im Bereich
Berufsorientierung für Studierende der
Natur- und Ingenieurwissenschaften.

Angebot ZSB der Universität Stuttgart:

Individuelle Beratung: in einem persönlichen Ge-
spräch können Sie Ihre Vorstellungen von Ihrer be-
ruflichen Zukunft erkunden und klären, wie Sie dafür
die Weichen stellen.
Veranstaltungsreihe: jedes Semester berichten
Berufstätige über ihre Tätigkeitsfelder und Karriere-
expertinnen und -experten geben Tipps zum Berufs-
einstieg.

Weitere Informationen und das aktuelle
Programm finden Sie unter:
www.student.uni-stuttgart.de/beratung/zsb/
ingenieur-naturwissenschaft/

Kontakt:
Universität Stuttgart
Zentrale Studienberatung
Ina Skalbergs
Tel.: 0711 / 685-84038
ina.skalbergs@verwaltung.uni-stuttgart.de

                                                   39
Für Studierende

Berufsperspektiven
für Geistes- und
SozialwissenschaftlerInnen
 - Generalisten mit fachlichem Profil -

Ein gemeinsames Projekt von
STUDIUM-PRAKTIKUM-BERUF der Zentralen
Studienberatung der Universität Stuttgart und
dem Team Akademische Berufe der Agentur für
Arbeit Stuttgart.

Welches fachliche Profil jeweils notwendig ist, hängt
von der zu besetzenden Stelle ab. Im beruflichen All-
tag gibt es keine Eins-zu-Eins-Umsetzung von der
Studienfachqualifikation zum jeweiligen beruflichen
Anforderungsprofil.

Zusatzkenntnisse, entsprechende berufliche Erfah-
rungen und die passende Persönlichkeitsstruktur
sind gefragt. Den für den einzelnen Bewerber, die
einzelne Bewerberin passenden Qualifikationsmix gilt
es im Rahmen einer kreativen Selbsteinschätzung zu
entdecken.

Im Vordergrund steht dabei auch die Auseinander-
setzung mit neuen Berufs- und Tätigkeitsfeldern so-
wie mit individuellen Wegen der Jobsuche.
Darüber hinaus geht es um fachübergreifende
Aspekte des erfolgreichen beruflichen Einstiegs.

(Fortsetzung nächste Seite)

40
Für Studierende

Berufsperspektiven
für Geistes- und
SozialwissenschaftlerInnen
 - Generalisten mit fachlichem Profil -

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen
erhalten Sie von folgenden AnsprechpartnerInnen:

Universität Stuttgart
Zentrale Studienberatung
STUDIUM - PRAKTIKUM - BERUF
Jeannette von Wolff, Tel: 0711 685-82159
jeannette.vonwolff@verwaltung.uni-stuttgart.de

Agentur für Arbeit Stuttgart
Team Akademische Berufe
Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

Die aktuellen Informationen sind auch auf der
Homepage der Universität Stuttgart
www.uni-stuttgart.de/zsb/spb
zu finden.

                                                   41
Für Studierende

STUDIUM - PRAKTIKUM -
BERUF
 Beratungsangebot für Studierende der
 Geistes- und Sozialwissenschaften

Der Beratungsservice wurde an der Universität
Stuttgart eingerichtet für alle Studierenden der
Geistes- und Sozialwissenschaften, die Fragen rund
ums Praktikum und zur beruflichen Orientierung
haben.

Offene Sprechstunde:
Die aktuellen Termine entnehmen Sie der Homepage
www.uni-stuttgart.de/zsb/spb

Universität Stuttgart
Zentrale Studienberatung
Pfaffenwaldring 5c
Dipl.-Päd. Jeannette von Wolff
Tel.: 0711 685-82159

Falls Sie einen Termin außerhalb dieser Sprech-
zeiten vereinbaren wollen, wenden Sie sich bitte an
die Clearingstelle der Zentralen Studienberatung:
Tel.: 0711 685-82133
studienberatung@uni-stuttgart.de

Aktuelle Praktikumsangebote ebenfalls unter:
www.uni-stuttgart.de/zsb/spb

42
Für Studierende

Studium ohne Abschluss
= neue Optionen!
Passt ein anderes Studium
oder eine Berufsausbildung
besser zu mir?
Studierende aller Fakultäten sind eingeladen, in
diesem 1-tägigen Workshop die eigene Situation
zu überdenken und (neue) Studien- und Berufs-
ziele zu entwickeln.

Unter fachkundiger Anleitung der Beraterin Jutta
Gentsch vom Team Akademische Berufe der Agentur
für Arbeit Stuttgart werden Sie in diesem Workshop
• sich ressourcenorientiert mit der eigenen Person
  auseinandersetzen
• professionelles Feedback erhalten
• in Seminarform und Kleingruppen arbeiten
• die Chance haben, eigene Ziele zu bestimmen und
  gemeinsam den Weg zur Realisierung finden.

1.Termin     21.03.2019 (Raum C536)
2.Termin     14.11.2019 (Raum C534)
              jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr

Ort:         Agentur für Arbeit Stuttgart
             Nordbahnhofstr. 30-34
             70191 Stuttgart

Anmeldung: Jutta Gentsch
Mail: Stuttgart.172-Akademikerberatung
@arbeitsagentur.de

                                               43
Für Studierende

Jobvermittlung für
Studierende / Übergangsjobs

Die Jobvermittlung der Agentur für Arbeit bietet
Jobs zur Überbrückung in Voll- und Teilzeit oder
auch für Studierende neben dem Studium.

Wenn Sie also eine Arbeit suchen, dann kommen
Sie gerne zu uns (mit Ihrem Pass).

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Do, Fr 7.30 bis 12.00 Uhr
zusätzlich Do 14.00 bis 18.00 Uhr
Zimmer A 102 und A 103 (1. Stock)
Nordbahnhofstraße 30-34
70191 Stuttgart
U 12 Haltestelle Milchhof (Agentur für Arbeit)

Bei Rückfragen Mail an
stuttgart.job-team@arbeitsagentur.de

oder telefonisch unter
0711 920-2929
0711 920-2287
0711 920-2290
0711 920-2321

44
BerufsrückkehrerInnen und Frauen

Der Wiedereinstieg
in den Beruf
Veranstaltungen in Stuttgart

Ihren Wiedereinstieg nach der Familienzeit sollten
Sie sorgfältig planen. Die Agentur für Arbeit unter-
stützt Sie dabei mit Informationen und Tipps
• zur Entwicklung des Arbeitsmarktes
• zu ersten Schritten und der richtigen Planung
• zu Stellensuche und Bewerbung und
• zu den Angeboten der Agentur für Arbeit

Termine:      15.01., 12.03., 09.04.
              14.05., 04.06., 09.07.,
              10.09., 08.10., 12.11.,
              10.12.19

Uhrzeit:      9:00 Uhr-11.30 Uhr

Ort:          Agentur für Arbeit Stuttgart
              Nordbahnhofstr. 30-34
              70191 Stuttgart
              Raum A 001 im Erdgeschoss

Informationen unter Mail:
stuttgart.bca@arbeitsagentur.de

Anmeldung:
nicht erforderlich, die Veranstaltung ist kostenlos

                                                       45
BerufsrückkehrerInnen und Frauen

Der Wiedereinstieg
in den Beruf -
Veranstaltungen im
Landkreis Böblingen

Die Veranstaltungen im Landkreis Böblingen werden
in Kooperation mit der Coachingmeisterei und der
Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises durch-
geführt. Zu den Tipps zum Wiedereinstieg nach der
Familienzeit wird bei jedem Termin noch ein anderes
Schwerpunktthema angeboten.

20.02.19      Das Vorstellungsgespräch
08.05.19      Absagen und Niederlagen
03.07.19      Meine passende Bewerbungsstrategie
25.09.19      Anschreiben und Lebenslauf
20.11.19      Selbstwert und Erfolgsfaktoren

Uhrzeit:      9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Ort:          Landratsamt Böblingen
              Parkstr. 16, 71034 Böblingen
              Studio im Erdgeschoss

Informationen unter Mail:
stuttgart.bca@arbeitsagentur.de

Anmeldung:
Nicht erforderlich, die Veranstaltung ist kostenlos.

46
BerufsrückkehrerInnen und Frauen

BiZ & Donna -
eine Vortragsreihe für Frauen

Die "Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeits-
markt" der Agentur für Arbeit Stuttgart hat mit dieser
Vortragsreihe für Frauen ein interessantes Angebot
für Sie zusammengestellt.

Für alle nachfolgenden Veranstaltungen der
Vortragsreihe "BiZ & Donna" gilt:

Uhrzeit:   15.00 bis 17.00 Uhr
Ort:       Agentur für Arbeit Stuttgart
           Nordbahnhofstr. 30-34, Raum A 001
Anmeldung: Eine Woche vorher per Mail an
           stuttgart.bca@arbeitsagentur.de
           Die Veranstaltung ist kostenlos.
           Weitere Informationen per E-Mail.

Donnerstag, 07.02.2019
Konfliktgespräche lösungsorientiert führen
Konflikte sind alltäglich und normal – im Privat- wie
im Berufsleben. Dennoch gehen sie einher mit nega-
tiven Gefühlen und können belastend sein. In diesem
Kurzworkshop wird es darum gehen, wie wir Konflik-
te ansprechen können und was wir für ein lösungs-
orientiertes Gespräch brauchen. Im Vordergrund
steht dabei das Ausdrücken von Gefühlen und Be-
dürfnissen und das Sich-Einlassen auf eine andere
Perspektive.

                                                    47
BerufsrückkehrerInnen und Frauen

Vortragsreihe "BiZ & Donna"

Donnerstag, 28.02.19
Personalauswahl aus Sicht der Unternehmen
Wie stellen sich Unternehmen heute ihre neue
Mitarbeiterin vor? Was wird erwartet?
Wie sieht eine optimale Bewerbung aus?
Wonach beurteilt man im Vorstellungsgespräch?
Eine Personalreferentin berichtet aus der Praxis.

Donnerstag, 14.03.19
Online-Bewerbung
Viele Unternehmen möchten sich nicht mehr durch
Stapel von Bewerbermappen wühlen. Sie erwarten
bereits bei der Bewerbung den souveränen Umgang
mit neuen Techniken. Worin liegen die Vor- und
Nachteile? Was wird bei den unterschiedlichen Vari-
anten vorausgesetzt? Und wie kann ich meine
Online-Bewerbung praktisch durchführen?

Donnerstag, 11.04.19
Soziale Netzwerke für Bewerbungen nutzen
Zunehmend mehr Menschen nutzen soziale
Netzwerke. Auch Unternehmen recherchieren immer
häufiger in diesen Netzwerken, um die Bewerberin-
nen schon vor der Einladung zum Gespräch besser
kennen zu lernen. Worauf sollten Sie dabei ach-
ten?Wo und wie können Sie sich bewusst positionie-
ren und ihre Kompetenz herausstellen, um von
Arbeitgebern gefunden zu werden?

48
BerufsrückkehrerInnen und Frauen

Vortragsreihe "BiZ & Donna"

Fortsetzung:
Ihnen werden Plattformen gezeigt, die wichtig und
verbreitet sind (Xing, Facebook, Google+, Personen-
suchmaschinen), sowie Hilfsmittel für Online-Bewer-
bungen.

Donnerstag, 06.06.19
Weiterbildung - eine Investition in die Zukunft
Der stetige Wandel in unserer Zeit bedeutet auch ei-
ne Veränderung der Anforderungen im Berufsleben.
Um Schritt zu halten und im Beruf erfolgreich zu sein,
ist es wichtig, das berufliche Wissen anzupassen und
zu erweitern. Hierfür steht ein breites Angebot an
Weiterbildungen zur Verfügung. Wir unterstützen Sie
bei Fragen: wie finde ich die richtige Weiterbildung
für mich, wo finde ich die Informationen und welche
Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Donnerstag, 19.09.19
Umgang mit Niederlagen und Absagen
„Absagen gehören beim Bewerben zum Geschäft!“
Was sachlich betrachtet korrekt ist, stimmt so gar
nicht auf tieferer Ebene. Absagen sind immer gefühl-
te Niederlagen. Die Betroffenen hören in sich Sätze
wie „bist halt nicht gut genug…“ oder „dich will halt
niemand“. Kopf und Bauch verarbeiten Situationen
meist anders. Wie bleibe ich im Bewerbungsprozess
gesund und fröhlich? Anregungen und Tipps.

                                                   49
BerufsrückkehrerInnen und Frauen

Vortragsreihe "BiZ &
Donna"

Donnerstag, 21.11.19
„Künstliche Intelligenz – und welchen Einfluss
sie auf das Bewerbungsverfahren nimmt“
Auch im Bewerbungsprozess spielt die Arbeit 4.0
eine immer größere Rolle.
Moderne Verfahren in der Personalauswahl haben
längst Einzug in die Unternehmen gehalten.
Keywords in der Bewerbung, im Motivationsschrei-
ben und im Lebenslauf werden durch Algorithmen
gefiltert und sortiert.
Was passiert mit meiner Bewerbungsmappe, wenn
ich sie mit einem Upload einem Unternehmen zur
Verfügung stelle? Was steckt hinter der Aussage „…
Wir möchten es Ihnen so einfach wie möglich
machen, sich bei uns als interessante Bewerberin
oder interessanter Bewerber zu präsentieren.
Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit der
Online-Bewerbung...“
Diese Informationen erhalten Sie zusammen mit ei-
nem Einblick in ein Software-basiertes Assessment.
Freuen Sie sich darüber, zu erfahren, was auf der
anderen Seite des Tisches passiert, wenn Sie Ihre
Bewerbung in den Ring schicken.

50
BerufsrückkehrerInnen und Frauen

Frauenwirtschaftstage
in Baden-Württemberg

Wir werden uns mit unseren Kooperationspartnerin-
nen auch im Jahr 2019 wieder an den landesweiten
Frauenwirtschaftstagen beteiligen, die vom
17.-19.10.2019 stattfinden.

Unsere Veranstaltung ist geplant am:

                18.10.2019

Ausführliche Informationen zum Programmangebot
ab Juli / August unter
www.frauenwirtschaftstage.de
oder Mail: stuttgart.bca@arbeitsagentur.de

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung
erforderlich.

                                                51
Studium plus Beruf

Unternehmenspraxis in
Verbindung mit einem
Master-Studium
MSc, M.A./MBA (USA)-Online,
M.A. Online
Ein gemeinsames Projekt der Agentur für Arbeit
Stuttgart und der SIBE (SCHOOL OF INTERNATIO-
NAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP) der
Steinbeis-Hochschule Berlin in Kooperation mit
namhaften Wirtschaftsunternehmen.

Ideen und Ziele: Qualifizierte AkademikerInnen un-
terstützen Unternehmen bei der wachstumsorientier-
ten Bearbeitung & Erschließung von Märkten und
Geschäftsfeldern. Parallel absolvieren sie ein post-
graduales Management-Studium an der Steinbeis-
Hochschule, der größten privaten Business School
Deutschlands mit Promotionsrecht.

Mögliche Abschlüsse:
Master of Science in International Management
Master of Arts in General Management / Master of
Business Administration (Doppelabschluss; der MBA
wird von der amerikanischen Partneruniv.vergeben)
Master of Arts in General Management

Berufsintegriertes Studium M.Sc. und M.A./MBA
(USA)
• Vollzeittätigkeit in einem projektgebenden Unter-
nehmen
• Einsatzort bundesweit an einem strategischen,
wachstumsdorientierten Projekt
(Fortsetzung nächste Seite)

52
Studium plus Beruf

Unternehmenspraxis in
Verbindung mit einem
Master-Studium
MSc, M.A./MBA (USA)-Online,
M.A.Online
Fortsetzung Berufsintegriertes Studium M.Sc.
und M.A./MBA (USA):
•Unterstützung der Projektarbeit durch Experten
 der Hochschule
•Das Experience Based Curriculum verknüpft eng
 Theorie und Praxis, Wirtschaft und Transfer
•Das projektgebende Unternehmen trägt die
 Studienkosten und bezahlt darüber hinaus ein
 Gehalt in Höhe eines Stipendiums

Berufsbegleitendes Studium M.A. Online
- 100% Online
- Hohe Flexibilität durch orts- und zeitunabhängiges
Studieren neben dem Beruf
- Gezielte Karriereentwicklung durch ein anwen-
dungsorientiertes Studienprojekt – keine Klausuren
- Umfangreiche und systematische Kompetenzent-
wicklung inkl. Digitalkompetenzen
- Interaktivität durch intensiven Kontakt und
Austausch zwischen Studierenden und Dozenten

Starttermine: laufend
Dauer: 2 Jahre

Standort der Business School:
Stuttgart, Herrenberg und Berlin

(Fortsetzung nächste Seite)

                                                   53
Studium plus Beruf

Unternehmenspraxis in
Verbindung mit einem
Master-Studium
MSc, M.A./MBA (USA)-Online,
M.A.Online
Online- Probestudium:
Eine Woche lang lernen Sie den multimedialen
Online-Campus und das Online-Studium an der SIBE
kennen.
Auf der Plattform können Sie sich aktiv mit Dozenten,
aktuellen Studenten und anderen Teilnehmern
austauschen und vernetzen.

Termine und Zugang über:
https://www.steinbeis-sibe.de/probestudium

Kontakt / SIBE Bewerbermanagement:
Britta Tichenor
Kalkofenstr. 53
D-71083 Herrenberg
Fon: +49 7032 2299399
Mail: Bewerbung@steinbeis-sibe.de

Online Bewerbung: https://www.steinbeis-sibe.de/be-
werber/online-bewerbung/

54
Studium plus Beruf

Fernstudium als Alternative?
Das Beispiel der
FernUniversität Hagen

Die FernUniversität in Hagen ist die einzige
staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum.
Seit 40 Jahren ist sie die Anlaufstelle für alle, die
berufsbegleitend eine vollwertige akademische
Ausbildung anstreben und sich nicht an einer
Präsenzuniversität einschreiben können.
Fünf Fakultäten bieten mehr als 20 Bachelor- und
Masterstudiengänge aus den Bereichen Kultur- und
Sozialwissenschaften, Psychologie, Wirtschafts-
wissenschaft, Mathematik, Informatik sowie
Rechtswissenschaft.

Die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation
sowie zahlreiche wissenschaftliche Weiterbildungs-
angebote runden das Portfolio ab.

Das Fernstudium erlaubt ein Höchstmaß an
Flexibilität. Es basiert auf der Methode des Blended
Learning und setzt sich aus Studienbriefen, digitalen
Medien, klassischen Online-Seminaren, virtuellen
Vorlesungen, netzgestützten Lehr- und Lernformen
sowie wenigen Präsenzveranstaltungen zusammen.

Weitere Informationen:
Regionalzentrum Stuttgart
der FernUniversität in Hagen
Leitzstraße 45, 70469 Stuttgart
www.fernuni-hagen.de/stuttgart

                                                     55
Messen

T5 Jobmesse

mit Unternehmen aus Pharmazie, Biotechnologie,
Chemie, Medizintechnik und Life Science

Kontaktplattform für BewerberInnen und Unterneh-
men, besonders für:
• NaturwissenschaftlerInnen Pharmazie, Chemie,
  Bio(techno)logie, Medizin etc.
• Pharmazie-, Chemie-, Biotechnologie-
  ingenieurInnen
• IngenieurInnen Elektrotechnik, Medizintechnik,
  Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Mechatronik etc.
• InformatikerInnen inkl. medizinische Informatik,
  Bioinformatik

Termin:      27.03.19
             von 10.00 bis 16.00 Uhr

Ort:         Haus der Wirtschaft
             Willi-Bleicher-Str. 19
             70174 Stuttgart

Zielgruppe:
Absolventen, Doktoranden, Berufserfahrene

Veranstalter:
www.t5-futures.de
T5 Interface GmbH, 71032 Böblingen

56
Messen

VDI nachrichten
Recruiting Tage in
Ludwigsburg und Stuttgart

Recruiting Event für IngenieurInnen. Der VDI
nachrichten Recruiting Tag richtet sich an Young Pro-
fessionals, erfahrene IngenieurInnen oder technische
Fach- und Führungskräfte. Diese werden dort von re-
nommierten Unternehmen aus den unterschiedlichs-
ten Branchen erwartet.

Diese offene, eintägige Karrieremesse bietet den
Besuchern ein umfangreiches Programm aus Fir-
menmesse, Vortragsforum, Karriereberatung,
Bewerbungsunterlagen-Check und Job-Board.
Der Eintritt ist frei.

Ludwigsburg
1. Termin   29.03.19
2. Termin   15.11.19
            jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr im
            Forum am Schlosspark

Stuttgart     27.06.19
              11.00 Uhr bis 17.00 Uhr im
              Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle

Messekontakt:
recruiting@vdi-nachrichten.com
https://www.ingenieur.de/recruiting-tag/termine/

                                                   57
Messen

job40plus Stuttgart

Das Konzept der job40plus-Events basiert auf drei
Säulen: Rekrutierung/Jobsuche, individuelle Beratun-
gen und Vortragsprogramm. Dabei ist die „40“ im Na-
men nicht Programm. Auch jüngere Kandidaten sind
angesprochen – entscheidendes Kriterium ist lang-
jährige Berufserfahrung.
Etwa drei bis vier Wochen vor dem Event werden al-
le teilnehmenden Unternehmen nebst Firmenprofil
und dem Großteil der Positionen online gestellt (re-
gelmäßige Anpassungen). Dies erlaubt unseren Be-
suchern eine optimale Vorbereitung. Die job40plus
gibt es auch in anderen Städten, u.a. in München,
Köln und Hannover.

Termine:      23.05.19
              Automotive, Luft- und Raumfahrt,
              Maschinenbau, Elektrotechnik, Erneu-
              erbare Energien, IT & IT-Consulting

              05.12.19
              IT&IT-Consulting,
              Pharma & Biotechnologie, Finance

Ort:          Haus der Wirtschaft
              Willi-Bleicher-Str. 19, Stuttgart
              von 13.00 bis 19.00 Uhr
              Eintritt 10,- €, bei Voranmeldung 8,- €
              www.job40plus.de

58
Messen

bonding -
Firmenkontaktmesse

• Firmenporträts
• Praktika
• Studienarbeiten
• Bachelor-, Masterarbeiten
• Berufseinstieg

Die bonding-Firmenkontaktmesse vermittelt
Studierenden aller Fachrichtungen und Semester
einen umfassenden Einblick in die diversen
Berufsfelder.

Auf der Messe treten vom lokalen Ingenieurbüro
mit 20 MitarbeiterInnen über den regionalen Mittel-
ständler bis hin zum Weltkonzern alle Unterneh-
mensformen und -größen auf.

Termin:       15.- 17.04.19
              von 9.30 bis 16.30 Uhr

Ort:          Universität Stuttgart - Vaihingen

Veranstalter: bonding-Studenteninitiative e.V.
www.bonding.de

                                                      59
Messen

VHK - Karriereforum
IT + MB / Automotive

• Einstiegsjobs für AbsolventInnen
• Praktika
• Abschlussarbeiten mit / bei Firmen
• Hinweise auf Vertiefungen im weiteren
  Studium
• Seminar zur schriftlichen Bewerbung und
  zum Vorstellungsgespräch

Zielgruppe:
Studierende und AbsolventInnen von Informatik,
Software-Engineering, Mathematik, Wirtschafts-
informatik, BWL (mit EDV oder Technikbezug),
Elektrotechnik, Elektronik, Nachrichtentechnik,
Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Automatisie-
rungstechnik, WirtschaftsingenieurInnen,
allg. IngenieurInnen

Termin:      20.11.19
             von 10.00 bis 15.30 Uhr

Ort:         Stadthalle Sindelfingen

Veranstalter:
Verein für Hochschulkontakte e.V. (VHK)
Sesselbachstr. 15, 74906 Bad Rappenau
Tel.: 07066-8070, Fax: 07066-8075
E-Mail: vhk-ev@t-online.de
www.vhk-ev.de

60
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren