MEDIADATEN 2020 SIEGESSÄULE L-MAG - SIEGESSÄULE Kompass SIEGESSÄULE Gay Guide Online Events

 
MEDIADATEN 2020 SIEGESSÄULE L-MAG - SIEGESSÄULE Kompass SIEGESSÄULE Gay Guide Online Events
G B T I *
L   MEDIADATEN
    2020     SIEGESSÄULE
             L-MAG
             SIEGESSÄULE Kompass
             SIEGESSÄULE Gay Guide
             Online
             Events

1
MEDIADATEN 2020 SIEGESSÄULE L-MAG - SIEGESSÄULE Kompass SIEGESSÄULE Gay Guide Online Events
2
                                                                                                                                         M
                    Roßmark tstraße
  GAY & LESBIAN HOTSPOTS
  MitteLicht Domstadt Speyer
                                    1b
                                 w w w.mittelicht.de
                             IN BERLIN                                                                                                     E                                                                             www.siegessaeule-kompass.de
                                                                                                                                                                                                                                                                 MON–SAT
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             030 26 39 66 7-0                10963 Berlin
                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Tel.: 030 - 57707175                                www.boiler-berlin.de                                                                                                                                                           68   67   66

                                                                                                                                         AD HR A
                                                                                                                                                                                                                             EMERGENCY CONSULTATION STI                                                 info@digi.tax                   (U-Bahnhof Gleisdreieck)
    Fasanenstraße 12                                                                                                                                                                                                                                                                                  Mehringdamm (U6/U7)

                                                                                                                                           RE LS
    MitteLicht CityWest Berlin                                                                                                                                                                                                               PRAXIS WARSCHAUER 33. DE                                         www.digi.tax
                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Berlin  Kreuzberg                   Tempelhofer Ufer 37

                                                                                                                                             SS 1.0
                                                                                                                                                                                                             84
                                                                                                                                                                                                                                                           SIEGESSÄULE

                                                                                                                                                EN 0
Dircksenstraße Bogen 140 /141
                                                                                                                                                                                                                                        BERLIN-FRIEDRICHSHAIN                                            Mehringdamm 34

                                                                                                                                                  ! 0
MitteLicht Zentrum Berlin
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         114
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG
                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Freitag 12:00 bis Montag 6:00 durchgehend
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Montag bis Donnerstag 12:00 bis 6:00
                                                                                                                                                                                           CLINIC
                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Öffnungszeiten:
                                                                                                                                                                                       WINTER/FRÜHJAHR 2019
                                                                                                                                                                                           HEALTH
                                                                                                                                                                                                                                                           kompass

                                                                                                                                                                                           BRANCHENBUCH                                                                                                                                                            als
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Saun
                                                                                                                                                                                       DAS SEXUAL                                                                                                                             a!
                                                                                                                                                                                                                                                                                                148                                                                                                                                                                                                                               143

                                                                                                                                                                                       QUEER BERLIN:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Mehrnur
         a new culture of light
                                                                                                                                                                                                                                                                                                151                                       CONNECTIONCLUB.DE                                                                                        83                                    71
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        © Patrick John / photocase.de

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             20              FUGGERSTR.33
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               DAILY FROM 10 AM
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      KINO
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    vom Stamm
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      SHOP
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Der Affe fällt nicht weit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             FRI + SAT FROM 11 PM                              VOLKER MÄRZ
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       CLUB
                                                                                                                                                                                                                   79
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              24
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              IM KIEZ!
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              JAHREN
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              SEIT 30

                                                                                                                                               FASHION
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               23. Juni bis 02. September 2018
                                                                                                                                                       SPECIAL                                                                                                                                                                                                                        99                                                                                                Thai Restaurant
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           www.st-michaels-heim.de
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           info@st-michaels-heim.de
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Tel. +49 30 / 896 88-0
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Bismarckallee 23, 14193 Berlin
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Frühstück & Mittagstisch
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          149                                                                                                                                           Rezeption 24/7
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        ab 24,00 Euro
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Einzelzimmer im Jugendgästehaus
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        ab 58,00 Euro
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Einzelzimmer/Du/WC (3 Sterne)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             124
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        in 10 Minuten am Ku‘damm
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Steuerberatung für
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Wohnen am See &

                                                                                                                                        kompass
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     94
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Booking: w w w.gay- tantra- oasis.eu
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       a n a l, m
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        anal,     ult i - o r gasmi c !
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                multi-orgasmic!
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     ender, e
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         ensual, ttender,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       ssensual,                 erotic,      genital,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   r ot i c , g e n i t a l,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            150

                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Digitale Chancen nutzen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       e xclusive a
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        exclusive        ambience!
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           m b i e n c e!
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 men massage men

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       FFirst              MASSAGES in
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                class MASSAGES
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         irst class                              in anan
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 /U9 Bundesplatz
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Ring/U9
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           S-R
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           S R       B d
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        156
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            und e a e e 1
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Bundesallee
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Bu            56                 Armin Heining & Team                                                                                                                                                                                                                                                                                                  73
                                                                                                                                                                                                                                                                                                141
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Bodyworker

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  146                                                                                                 145

                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Verstaubt war gestern –
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   ®
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Oasis
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        GAY-TANTR A Oa     Berlin
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       sis Berlin

                                                                                          Occhio LED: Energieeffizienzklasse A+

 SIEGESSÄULE
                                                                                                                                                                                                                                                            BRANCHENBUCH WINTER/FRÜHJAHR 2019
                            GAY
                SIEGESSÄULE BERLIN
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Umschlag_Flappe_aussen_Layout 1 08.11.18 16:41 Seite 1
        Hier spielt die Zukunft                                                                                                   Pride and
                                                                                                                                  Summer Highlights 2018

                                                                         uro-C
                                                                                                                                  Queer Summer Splash                         Gay Night at the Zoo
                                                                                                                                  Berlin’s pool party aimed at the LGBTI*     Swing along to the big band amidst
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      EXPANDED CONTENT IN ENGLISH                              BERLINS MEISTGELESENES STADTMAGAZIN
                                                                                                                                  community and their allies, taking place    elephants and penguins at Germany's
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Brand new and super fast,
                                                                                                                                  at the open-air, wheelchair-accessible      oldest zoo.

                                                                  Young-Euro-Classic.de
                                                                                                                                  “Prinzenbad“, with two pools, water-        Aug. 31, 19:00                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          nevertheless from us.
                                                                                                                                  slide, aquatic playground for kids and      Zoologischer Garten                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Berlin stands for diversity and tolerance,
                                                                                                                                  lounging area. Swimming competitions,                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Stand: 7. Mai 2018

                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Mutige Dichterin Sibylla Schwarz – und andere Wegbereiterinnen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 © Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)                                                                          just like the hotels of the pink pillow Berlin
                                                                                                                                  DJs and live music brought to you by        REGULAR CLUB NIGHTS:                                                                                                                                                                                                                                                                                               
                                                                                                                                  Berlin’s queer magazine SIEGESSÄULE,

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Alle Infos zu Stadtfest, Dyke* March und CSD
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Collection. Here all guests are truly welcome
                                                                                                                                  Germany’s lesbian magazine L-MAG            Gegen

                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Rebellische Königin Christina von Schweden
                                                                                                                                  and the Berliner Bäder-Betriebe.            More than a party, it's a hedonistic 4-D
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             to be themselves, whether gay, straight,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Pride-Week:
                                                                                                                                  Jul. 1, 11:00                               Gesamtkunstwerk to get your                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    lesbian, bi or transgender. Why not check
                                                                                                                                  Sommerbad Kreuzberg                         dopamine flowing, with DJs playing

                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Avantgarde-Tänzerin Loïe Fuller
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Get your ticket in just 3 clicks. Download now.
                                                                                                                                                                              dark techno on four dancefloors.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               out these hotels today!
                                                                                                                                  Lesbisch-schwules Stadtfest                 First Friday of every other month                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              BVG.de / Ticketapp
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Politstar Kevin Kühnert (SPD) im Interview
                                                                                                                                  A sprawling community street festival       KitKatClub
                                                                                                                                  in the gay district of Schöneberg with                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             pinkpillow-berlin.com
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Senkrechtstarter:
                                                                                                                                  food, info stands, DJs and live music.      CockTail d'Amore
                                                                                                                                  Jul. 21-22, 11:00-22:00                     Hirsute hipsters dance to house and

                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Die Ersten ihrer Art
                                                                                                                                  Nollendorfplatz                             disco tunes, featuring a large outdoor
                                                                                                                                                                              area along the canal.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   IHR TAXI
                                                                                                                                  Dyke* March Berlin                          Every first Saturday, all weekend long                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 In wenigen Minuten
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      THEMA PIONIERINNEN                                                                                                                                                                                                                                  Queere Aktivist*innen von morgen
                                                                                                                                  The sixth annual demonstration for          Griessmühle
                                                                                                                                  lesbian visibility, ending with a get-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Das Erbe Stonewalls:
                                                                                                                                  together at Südblock at Kottbusser Tor.     Pornceptual
                                                                                                                                  See route on map.                           Queer-friendly, mixed-gender party in
                                                                                                                                  Jul. 27, 19:00                              celebration of free love and bare skin.
                                                                                                                                  Platz der Luftbrücke                        Second Saturday of every other month
                                                                                                                                                                                                                                                        im gleichnamigen Film
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    2019
                                                                                                                                                                              Alte Münze                                                           legendäre Schriftstellerin Colette
                                                                                                                                  CSD Berlin                                                                                                           Keira Knightley spielt die                                                                                                                                                                                                                                                                             DIE TAXI-APP
                                                                                                                                  The motto for Berlin's 40th annual gay      Buttons

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  REVOLUTION
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Schnell · Einfach · Sicher
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Horoskop
                                                                                                                                  pride parade (“Christopher Street Day”)     A hip, mixed crowd dancing to house
                                                                                                                                  is “My Body, My Identity, My Life!”. The    and techno, inside and outside.
                                                                                                                                  procession stops at the Brandenburg         Every third Friday, all weekend long

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Das große
                                                                                                                                  Gate with a grand finale and stage pro-     about blank

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  KINDER DER
                                                                                                                                  gram into the evening. The official clos-
                                                                                                                                  ing party is Unity at Funkhaus Berlin.      Mondo Klit Rock Club

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         und wir
                                                                                                                                  See route on map and check csd-             A flirty bunch of lesbians take over a
                                                                                                                                  berlin.de for more info.                    biker bar, with DJs playing chart hits
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Die Sterne
        03
        0 32
            200A
               AUG
                U G 18                                                                                                            Jul. 28, 12:00                              and electronic sounds.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  www.taxi-berlin.de       info@taxi-berlin.de
                                                                                                                                  Kufürstendamm                               Every third Saturday
                                                                                                                                                                              Roadrunner's Paradise
         F estival der b
          Festival       esten
                       besten                                                                                                     Bushwig Berlin
                                                                                                                                  The Brooklyn drag festival hits Berlin,     Plastic
           ugen
            gendorchester
         JJugendorchester                                                                                                         with 24 hours of performances, DJs and      A queer celebration of pop culture in                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              THE OFFICIAL TOURIST TICKET
                                                                                                                                  live music. Special guest: RuPaul’s Drag    Berlin's largest LGBTI* nightclub, with
                                                                                                                                  Race winner Sasha Velour.                   three dancefloors and drag shows.
         der  Welt
           er W elt                                                                                                               Jul. 29, 13:00                              Every fourth Friday
                                                                                                                                  Ipse                                        SchwuZ
         K
         Konzerthaus
           onzerthaus                                                                                                             Young Euro Classic                          L-tunes
                                                                                                                                  Classical music performed by up-and-        Berlin's long-running party for lesbians
         B erlin
         Berlin                                    Hauptpartner                                                                   coming talent from around the world.        and friends, with pop and electronic
                                                                                                                                  Aug. 3-20                                   music.
           90                                                                                                                     Konzerthaus Berlin                          Monthly; check l-tunes.com                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Book your
                                                                                                                                  Tanz im August                              Fries                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              hotel now!
                                                                                                                                  The 30th edition of Berlin's biggest fes-   A laid-back homage to the divas of
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Freie Fahrt
                                                                                                                                  tival for contemporary dance and per-       disco’s past, under the sunshine.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Public Transport
                                                   Öffentlicher
                                                   Partner                                                                        formance art.                               Monthly; check fb.com/friesberlin                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Rabatte bis zu
                                                                                                                                  Aug. 10 – Sep. 2                            Festsaal Kreuzberg                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Savings of up to
                                                                                                                                  Various theaters and stages
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Attraktionen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Attractions
                                                                                                                                           For updates and more information, check SIEGESSAEULE.DE
                                                                                                                                                                                                                                             „Schwule für Lesben“                                                                                                                                                                                                                                                                            berlin-welcomecard.de
                                                                                                                                                                                                                                         Community hält zusammen:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       JULI 2019 • SIEGESSAEULE.DE

                                                                                                                                                                                                                                         GEMEINSAM STARK
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      WE ARE QUEER BERLIN                                                           GAY_GUIDE_0218_Layout 1 05.06.18 10:12 Seite 1
                                                                                                                                                                                                                                         der Heterosexualität
                                                                                                                                                                                                                                          Tiere und das Ende
                                                                                                                                                                                                                                         NATÜRLICH HOMO
                                                                                                                                                                                                                                                   im Interview
                                                                                                                                                                                                                                         Pop-Idol Hayley Kiyoko
                                                                                                                                                                                                                                         LAUT LESBISCH
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Das Magazin für Lesben
                                                                                                                                                                                                                                         www.L-mag.de | Januar/Februar 2019                                                 Deutschland € 4,50 | Österreich € 5,20 | Schweiz CHF 5,90 | Luxemburg € 5,20

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 SIEGESSAULE
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Cover_07_19_Layout 1 20.06.19 18:01 Seite 2
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Titel L-Mag 01-2019 U1-U4_Layout 1 07.12.18 17:04 Seite U1
MEDIADATEN 2020 SIEGESSÄULE L-MAG - SIEGESSÄULE Kompass SIEGESSÄULE Gay Guide Online Events
Übersicht
                 Verlag und Zielgruppe
            04   Unsere Stärken
            06   Referenzen

                 Printmedien
            08   SIEGESSÄULE
            10   L-MAG
            12   SIEGESSÄULE Kompass
            14   SIEGESSÄULE Gay Guide

                 Onlinemedien
            16   SDL-Channel
            16   Gay-Channel

                 Events
            18   CSD – Christopher Street Day Berlin
            18   Lesbisch-schwules Stadtfest Berlin
            19   Queer Summer Splash Berlin
            19   Künstler gegen Aids Berlin

                 Kontakt
            20   Ansprechpartner*innen

            21   AGBs
MEDIADATEN 2020 SIEGESSÄULE L-MAG - SIEGESSÄULE Kompass SIEGESSÄULE Gay Guide Online Events
Unsere Stärken

Etablierte
 Marken

                 Warum werben bei Special Media?
                 • Größter LGBTI*1 Verlag Europas
                 • Einzigartiges Paket an Medien für LGBTI* im deutschsprachigen Raum
                 • Etablierte Printpublikationen
                 • Werbemöglichkeiten bei LGBTI*-Events und auf LGBTI*-Online-Portalen
                 • Starke Verwurzelung in der LGBTI*-Community
                 • Sehr kaufkräftige, gebildete und treue Leser*innen

                 Wir bieten unseren Anzeigenkund*innen ein einzigartiges Paket zur passgenau-
                 en Ansprache der LGBTI*-Zielgruppe im deutschsprachigen Raum. Bei uns
                 finden Sie etablierte Printpublikationen und eine grosse Auswahl an Online-Por-
                 talen, um ohne Streuverluste eine der interessantesten Special Interest Zielgrup-
                 pen überhaupt zu erreichen.
                 Mit Medien, die teilweise seit 35 Jahren existieren, sind wir die Profis bezüg-
                 lich Werbung in der LGBTI*-Community. Unsere Mitarbeiter*innen bewegen
                 sich genau in dieser Szene und können Sie kompetent beraten. Viele unserer
                 Anzeigenkund*innen werben seit mehr als 10 Jahren erfolgreich in unseren

                                                                                                     Fotos: Canva
                 Magazinen.
MEDIADATEN 2020 SIEGESSÄULE L-MAG - SIEGESSÄULE Kompass SIEGESSÄULE Gay Guide Online Events
7,4 % Anteil an LGBTI* in Deutschland
In Deutschland bezeichnen sich laut einer europaweiten Studie bis zu
7,4 %2,3 der Menschen ab 14 Jahren als nicht heterosexuell. In Großstädten
wie Berlin kann von einem weitaus höheren Anteil ausgegangen werden.

Eine attraktive Zielgruppe
Die Zielgruppe zeichnet sich durch überdurchschnittlich hohes Einkommen und
Bildung, einen hohen Anteil an Early Adopters und DINKs4 aus, sie ist konsum-
und reisefeudig. Da sich LGBTI*1 in allgemeiner Werbung mit hetero-
sexuellem Kontext nicht wiederfinden oder nur wenig angesprochen fühlen,
lohnt es, sie gezielt mit passgenauer Werbung in ihren Medien anzusprechen.

Die Attraktivität der Zielgruppe belegen auch unsere Umfragen:

L-MAG Leser*innenumfrage 2017:
61% unserer Leser*innen haben Abitur und 53% verfügen über ein abge-
schlossenes Studium.

SIEGESSÄULE Umfrage 2015:                                                               Vergleich Bildung von unseren Leser*innen
74% haben Abitur, 60% verfügen über einen Hochschulabschluss. 76%                       und Gesamtbevölkerung Deutschlands
verlassen sich im Hinblick auf ihr Ausgehverhalten auf die SIEGESSÄULE,
38% wurden bei Einkäufen oder Buchungen vom Heft beeinflusst.                           Abitur			                     Hochschulabschluss
64% verreisen zweimal oder häufiger pro Jahr, 58 % engagieren sich
in Vereinen, Gruppen oder Parteien.                                                        23%                         13%
                                                                                        Gesamtbevölkerung              Gesamtbevölkerung

                                                                                                      61%                     53%
                                                                                        L-MAG Leser*innen              L-MAG Leser*innen
1LGBTI*: Abkürzung für lesbisch, schwul, bisexuell, transgender, trans*, intersexuell
2Quellen: EuroPulse Studie von Dalia Research Berlin von 2016
3Statistischer Schwankungsbereich: +/-1.1 Prozentpunkte
                                                                                                             74%                       60%
4DINK: Double Income no Kids                                                            SIEGESSÄULE-Leser*innen        SIEGESSÄULE-Leser*innen
                                                                                                                                                 5
MEDIADATEN 2020 SIEGESSÄULE L-MAG - SIEGESSÄULE Kompass SIEGESSÄULE Gay Guide Online Events
Was Kund*innen über uns sagen

gayParship                                       SchwuZ - Kultur und Veranstaltungs GmbH               Komische Oper
„SIEGESSÄULE und L-MAG bieten uns, als           „Wir arbeiten seit ihrer Gründung sehr erfolg-        „SIEGESSÄULE bietet die gleiche Diversität
Nummer eins der Partnersuche für Gays in         reich mit der Special Media SDL GmbH zusam-           und Vielfalt, die auch bei uns täglich auf der
Europa, die Möglichkeit die LGBT-Medien zu       men. Weil ihre Medien das ideale Umfeld bieten,       Bühne zu erleben ist. Sie ist für uns nicht
unterstützen und unsere Zielgruppe ohne Streu-   um unsere queeren Gäste zu erreichen. Und das         einfach nur ein Medium, das uns Anzeigen-
verluste anzusprechen.“                          sowohl im Print, wie online.“                         millimeter verkauft, sondern ein echter Partner
Petra Warkentin,                                 Paul Schulz,                                          in der Ansprache der kulturinteressierten
Media & Production Manager                       Head of Marketing & PR                                queeren Community in Berlin.“
                                                                                                       André Kraft,
                                                                                                       Leiter Kommunikation & Marketing
                                                                                                       Komische Oper Berlin

Riller & Schnauck – BMW/ MINI                    Bar jeder Vernunft und Tipi am Kanzleramt             Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Vertragshändler                                  „Wir sind zwei Bühnen, die für jeden Geschmack        „Als moderner Haupstadt-Klangkörper mit
„Auflagenstärkstes und bekanntestes Medium       etwas zu bieten haben. Unsere Spielpläne sind         einem vielfältigen Publikum schätzen wir die
in der Gay-Community, über viele Jahre hinweg    genau so vielfältig und bunt wie Berlin ... und die   SIEGESSÄULE seit langen Jahren als kom-
ein guter und sehr kompetenter Partner mit       Leser und Leserinnen der SIEGESSÄULE.                 petenten Werbepartner, mit dem wir auch
durchweg positiven Ansprechpartnern.             Eine enge Verbundenheit mit dem Verlag besteht        unkonventionelle Zielgruppen ideal
Über die Zeit hat sich ein Netzwerk geformt,     eigentlich schon immer. Die SIEGESSÄULE zählt         erreichen können.“
von dem wir als Riller & Schnauck,               seit Jahren zu unseren festen Werbepartnern.          Tim Bartholomäus,
speziell MINI profitieren.“                      Gerade in den letzten Jahren haben wir die            Leitung Marketing
Christian Kallmeyer,                             Zusammenarbeit sogar noch intensiviert.“
Teamleiter MINI Neuwagenverkauf                  Doreen Leupelt,
                                                 Leitung Marketing
Titel L-Mag 06-2018 U1-U4_Layout 1 13.10.18 15:03 Seite U4

                                                                                                                                            Titel L-Mag 04-2019 U1-U4_Layout 1 14.06.19 16:56 Seite U3

Beispiele für Anzeigenwerbung
in unseren Printpublikationen

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            BUCH 41

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              FOTO: HARTWIG KLAPPERT

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          FOTO: INGE PRADER
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             bereits Ende 2018 verkündete, ist es
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Schlusspunkt                                                                          Nachruf                                                      Einmalig

                                                                                                                                                                                                                                                         ZUM GLÜCK BERLINER
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             das letzte Buch der Reihe aus seiner
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    David Lagercrantz beendet die            Feder. Er wolle nicht als Autor in einer     Lothar Lang, einer der Gründer                               Wolfgang Joop blickt auf sein
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Fortführung der Millennium-Reihe         Serie festsitzen, heißt es dazu offiziell.   von Eisenherz, ist verstorben                                Leben zurück
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Es war von Anfang an ein umstritte-      Inwiefern Kritiken wie jene, dass es         Freunde, Bekannte und einstige Weg-                          Auch nach dem Verkauf seines Labels
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    nes Projekt: die Fortführung der so-     sich bei der Fortsetzung nur um Geld-        gefährten trauern um Lothar Lang.                            „Wunderkind“ im Jahr 2017 weiß sich
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    genannten Millennium-Trilogie des        mache gehandelt hätte, in seine Ent-         Er war in der HAW (Homosexuelle                              der Stardesigner und Kunstliebhaber
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    2004 verstorbenen Schweden Stieg         scheidung mit hineinspielten, bleibt         Aktion Westberlin) aktiv, gründete                           zu beschäftigen. Am 17. September
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Larsson. Jener hatte mit seinen düs-     Spekulation. Sicher ist dagegen, dass        1978 zusammen mit Peter Heden-                               erscheint mit „Die einzig mögliche
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    teren Kriminalgeschichten rund um        er im letzten Band noch einmal alle          ström, Michael Keim und Christian                            Zeit“ eine Autobiografie von ihm, die
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    den Journalisten Mikael Blomkvist        Thriller-Register zieht: Blomkvist, der      von Maltzahn den Prinz Eisenherz                             nicht nur ein intimer Einblick in die
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    nicht nur Weltbestseller geschrie-       den Tod eines Bettlers verfolgt, der         Buchladen und arbeitete am Aufbau                            Kindheit und Jugend seines bewegten
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    ben, sondern zugleich mit der Figur      sich als ein Sherpa aus Nepal ent-           der Akademie Waldschlösschen mit.                            Lebens, sondern zugleich ein Panora-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Lisbeth Salander eine lesbische Ikone    puppt, verschwindet selbst spurlos –         Nun ist er am 14. August dieses Jahres                       ma deutsch-deutscher Geschichte

                                                                                                                                                                                                             Fun Factory,                                DKLB,                                                                                                                                                                                                                                                         Bett1.de,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    geschaffen. Und gleichwohl es sogar      und Lisbeth, die auf einer Rachetour         in einer Klinik in Bayern verstorben.                        ist. Und wenn man so einen großen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Larssons Familie gewesen war, die        in Moskau weilt, macht sich auf die          Berlin hatte er schon vor längerer Zeit                      Namen hat wie er, dann kann man es
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    den Autor David Lagercrantz mit der      Suche nach ihm ...                           den Rücken gekehrt und war an den                            sich auch als Autoren-Neuling leisten,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Fortsetzung der Reihe beauftragt                                                      Chiemsee gezogen. Zuletzt konnte                             nur eine einzige exklusive Lesung zu

***014_015_Zündstoffe_Programm 20.06.19 18:28 Seite 15
                                                                                                                                                                                                           L-MAG 04/19                       Gala-Magazin 2018                                                                                                                                      hatte, stieß sein erster Band „Ver-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    schwörung“ auf ein eher geteiltes
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Echo: Es fehle bei ihm zum Beispiel
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             David Lagercrantz: „Vernichtung“,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Heyne, 432 Seiten, 22 Euro                                             L-MAG 02/19
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          man ihn noch in Jochen Hicks Doku-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          mentation „Mein wunderbares West-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          berlin“ von 2018 sehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       geben, um das Buch vorzustellen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Texte: rob

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    der kämpferisch-feministische An-                                                                                                                  „Die einzig mögliche Zeit“,
                                                                               Titel L-Mag 06-2018 U1-U4_Layout 1 13.10.18 15:03 Seite U2
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    satz. Nun zieht Lagercrantz nach                                                                                                                   Lesung und Buchpremiere mit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    dem Band „Verfolgung“ mit „Ver-                                                                                                                    Wolfgang Joop, Moderation: Florian
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    nichtung“ selbst die Reißleine. Wie er                                                                                                             Illies, 23.09., 20:00, Tipi

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        © Design: Frank Müller Foto: RJ Muna
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 NUR FÜR
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                KURZE ZEIT!

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           www.wintergarten-berlin.de
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             110-119-Kompass-09_ok_Layout                                1 08.11.18 17:14 Regie:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Ticket-Hotline: 030 - 588 433 | Potsdamer Str. 96, 10785 Berlin
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Seite Frank Müller
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     114

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Wintergarten,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               040_041_Buch.indd 41                                                                                                                                                                    22.08.19 18:30

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   H                                                            HÖRGERÄTE                                                                 SIEGESSÄULE 09/19

                                                                                                                                                                                                                        50 Jahre Stonewall,
                                                                                                                                                                                                                  50 Jahre LSBTI*-Emanzipation.
                                                                                                                                                                                                                            www.antidiskriminierungsstelle.de
                                                                                                                                                                                                                                                                Gay Liberation Front Poster Image, 1970 © 1987 The Peter Hujar Archive LLC

                                                           ViiV Healthcarem,                                                                         gayParship,                                         Antidiskriminierungsstelle des Bundes,                                                                                                      HÖRGERÄTE                                                                 Flemming & Kingbeil,     19, 14169. Berkaer Str. 42, 14199.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        ➜Wir beraten Sie rund ums Thema
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Hören. Spezielle Tinnitus- und Kin-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           ➜Wertermittlung von Grundstü-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           cken, Gebäuden, Rechten u. Lasten
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           sowie Mieten. Unabhängige Immo-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     ● Hörgeräte-Akustik Flemming &
                                                         SIEGESSÄULE 07/19                                                                         L-MAG 02/19                                                             SIEGESSÄULE 07/19                                                                                                         Klingbeil GmbH & Co. KG, Manfred-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     von-Richthofen-Straße 2 , 12101                                    SIEGESSÄULE-Kompass 01/19       derversorgung, CI, Gehörschutz und
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Schwimmschutz.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           bilien-Kaufberatung - kompetente
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Beratung zu Wert, Bausubstanz,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Kosten, Zahlen und Fakten beim Im-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Berlin (Tempelhof),
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Tel: 0800 - 53 08 30 8 Kostenlose Hot-                                                             IMMOBILIEN                                                         mobilienkauf, bei Um-An-Ausbau-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           wünschen die Planung und
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     line, www.flemming-klingbeil.de,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     info@flemming-klingbeil.de, Frank-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     furter Allee 56, 10247. Treskowallee
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     110, 10318. Frankfurter Allee 213 A,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Kostenkalkulation.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              7
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     10365. Alt-Moabit 88, 10559. Prenz-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     lauer Allee 90, 10409. Maaßenstr. 10,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     10777. Grunewaldstr. 56, 10825. Karl-
SIEGESSÄULE informiert ihre Leser*innen monatlich auf
                                                                               durchschnittlich 100 Seiten über die kulturellen und politi-
       Seit                                                                    schen Highlights in Berlin, aufbereitet für die LGBTI*-Com-
    35 Jahren   SIEGESSÄULE                                                    munity. Und dies auf hohem journalistischen Niveau.
    am Markt                                                                   Mit SIEGESSÄULE erreichen Sie die LGBTI* Zielgruppe in
                Ihre Vorteile1:                                                Berlin so gut wie mit keinem anderen Medium.
                • Auflagenstärkstes Stadtmagazin Berlins                       SIEGESSÄULE ist seit 35 Jahren eine etablierte Säule der
                                                                               Community und genießt deshalb großes Vertrauen und
                • Größtes LGBTI*-Stadtmagazin Europas
                                                                               große Glaubwürdigkeit.
                • Kaufkräftige und konsumfreudige Leserschaft
                                                                               66%2 unserer Leser*innen sind seit über 6 Jahren dabei.
                • Hohe redaktionelle Qualität                                  Wir werden gelesen, nicht geblättert!
                • Über 650 Auslagestellen in Berlin und Potsdam                Neben Anzeigen in unseren Medien bieten wir auf beliebten
                • Hohe Leser*innen-Blatt-Bindung                               LGBTI*-Events in Berlin attraktive Werbemöglichkeiten.
                • Über 15.000 Facebook-Fans
                                                                               1Mehr zum Profil der SIEGESSÄULE Leserschaft auf den Seiten 4 und 5
                                                                               2Umfrage SIEGESSÄULE LeserInnen 2015
                Überblick:                                                     Quellen: EuroPulse Studie von Dalia Research Berlin von 2016
                                                                               3

                                                                               Amt für Statistik Berlin Brandenburg/ Einwohnerzahlen Berlin 2018
                Erscheinungsweise: monatlich
                Zielgruppe: LGBTI*
                Sprache: Deutsch (in Teilen Englisch)
                Druckauflage: 50.000 – 60.000
                Verbreitete Auflage: 48.366 IVW III/2019
                Vertrieb: Frei ausliegend an über 650 Stellen in Berlin
                E-Paper: ja (Amazon, Google Play, Apple Store)
                Gesamte Reichweite pro Ausgabe: über 120.000 Leser*innen

                Verbreitete Printauflage nach IVW III/2019
                SIEGESSÄULE                                                48.366
                        Zitty            13.628 (Kauftitel)
                          Tip                    17.174 (Kauftitel)
                          Blu für Berlin nicht IVW-geprüft
                       Boner für Berlin nicht IVW-geprüft
                Schwulissimo für Berlin nicht IVW-geprüft
8
r
Anzeigenformate & Termine SIEGESSÄULE                                                                                                                          ch unse
                                                                                                                                                      n Sie au
                                                                                                                                               Beachte e-Angebot
1/1 Seite                     1/2 hoch                       1/2 quer             1/3 hoch                                                         Onlin
                                                                                                    Umschlagseiten
                                                                                                    U2/U3                                       3.900 Euro
                                                                                                    U4                                          4.600 Euro

                                                                                                    Rabatte
                                                                                                    Ab 3 Anzeigen in 1 Jahr:                    10% Nachlass
                                                                                                    Ab 6 Anzeigen in 1 Jahr:                    15% Nachlass

Satzsp.: 190x260              Satzsp.: 93x260                Satzsp.: 190x127     Satzsp.: 60x260   Beilagen:                                   75 Euro/1.000 Expl.
Anschn.: 210x297              Anschn.: 102x297               kein Anschnitt       Anschn.: 70x297   Beiklebung:                                 90 Euro/1.000 Expl.
3.600 Euro                    1.800 Euro                     1.800 Euro           1.200 Euro        Beiheftung:                                 120 Euro/1.000 Expl.

1/3 quer                      1/4 hoch                       1/4 quer             1/4 eck
                                                                                                    Termine
                                                                                                    Ausgabe          AZ-Schluss          DU-Schluss           EVT*
                                                                                                    1/20             09.12.2019          11.12.2019           27.12.2019
                                                                                                    2/20             15.01.2020          17.01.2020           31.01.2020
                                                                                                    3/20             12.02.2020          14.02.2020           28.02.2020
                                                                                                    4/20             11.03.2020          13.03.2020           27.03.2020
                                                                                                    5/20             10.04.2020          14.04.2020           28.04.2020
                                                                                                    6/20             13.05.2020          15.05.2020           29.05.2020
                                                                                                    7/20             12.06.2020          16.06.2020           30.06.2020
                                                                                                    8/20             15.07.2020          17.07.2020           31.07.2020
Satzsp.: 190x83               Satzsp.: 45x260                Satzsp.: 190x61      Satzsp.: 93x127   9/20             12.08.2020          14.08.2020           28.08.2020
Anschn.: 210x96               Anschn.: 55x297                Anschn.: 210x71      kein Anschnitt    10/20            09.09.2020          11.09.2020           25.09.2020
1.200 Euro                    900 Euro                       900 Euro             900 Euro          11/20            14.10.2020          16.10.2020           30.10.2020
                                                                                                    12/20            11.11.2020          13.11.2020           27.11.2020
                                                                                                    1/21             08.12.2020          10.12.2020           29.12.2020
Alle Anschnittformate + 3 mm Beschnitt umlaufend
Dateiformate: PDF, TIFF, JPG oder EPS (mit eingebetteten Schriften und Bildern)
Druckverfahren: Rollen Offset, Farben nach Euroskala / CMYK / coated
Auflösung: 300 dpi / Rasterung: 70er Raster                                                         *Die EVTs für 2020 können sich noch geringfügig ändern.

                                                                                                                                                                           9
Gebildete
      Power-     L-MAG
      Frauen
                 Ihre Vorteile:
                 •    Einziges Magazin für lesbische Frauen im deutschsprachigen Raum
                 •    Seit 15 Jahren erfolgreich am Markt
                 •    Sehr kaufkräftige, gebildete und treue Leser*innen
                 •    Viele Mulitplikator*innen
                 •    Große Facebook-Community (über 22.000 Fans), eigene Events

                 Überblick:
                 Zielgruppe: Lesbische Frauen
                 Erscheinungsweise: zweimonatlich
                 Druckauflage: 15.000
                                                                                                                   L-MAG ist das einzige Magazin, mit dem Sie lesbische
                 Vertrieb: im Abonnement, im Bahnhofsbuchandel
                                                                                                                   und bisexuelle Frauen im deutschsprachigen Raum
                 und an ausgewählten Kiosken
                                                                                                                   ohne Streuverluste erreichen.
                 VK-Preis: 4,50 Euro
                                                                                                                   Über die hohe journalistische Qualität hinaus ist
                 E-paper: ja (Amazon, Google Play, Apple Store, Readly)                                            L-MAG wie kein anderes Magazin in der lesbischen
                 Gesamte Reichweite pro Ausgabe: rund 20.000                                                       und feministischen Szene verankert. Wir sind bei
                                                                                                                   lesbischen Events auf der ganzen Welt vor Ort und
                                                                                                                   nehmen an Kongressen zu Diversity oder Frauen in
                 Bildung der L-MAG-Leser*innen                                                                     Führungspositionen teil.
                 Abitur			                                      Hochschulabschluss                                 L-MAG wird vor allem von gesellschaftlich engagier-
                     22,4%  2                                          9,3%2                                       ten Frauen gelesen. Darunter sind viele Multiplika-
                                                                                                                   tor*innen aus Politik, NGOs und Entertainment.
                 Weibliche Bevölkerung im deutschsprachigen Raum Weibliche Bevölkerung im deutschsprachigen Raum

                                      61%1                                   53%1
                                                                                                                   L-MAG Leser*innenbefragung 2017
                                                                                                                   1

                 L-MAG Leser*innen                               L-MAG Leser*innen                                 Quellen: EuroPulse Studie von Dalia Research Berlin 2016,
                                                                                                                   2

10
Anzeigenformate & Termine L-MAG
1/1 Seite                     1/2 hoch                      1/2 quer              1/3 hoch
                                                                                                    Umschlagseiten
                                                                                                    U2/U3                                    2.415 Euro
                                                                                                    U4                                       2.625 Euro

                                                                                                    Rabatte
                                                                                                    Ab 3 Anz. in 1 Jahr:                     10% Nachlass
                                                                                                    Ab 6 Anz. in 1 Jahr:                     15% Nachlass

                                                                                                    Beilagen:                                90 Euro/1.000 Expl.
                                                                                                    Beiklebung:                              100 Euro/1.000 Expl.
Satzsp.: 185x255              Satzsp.: 90x255               Satzsp.: 185x125      Satzsp.: 58x255   Beiheftung:                              120 Euro/1.000 Expl.
Anschn.: 210x280              Anschn.: 100x280              Anschn.: 210x138      Anschn.: 68x280
2.100 Euro                    1.150 Euro                    1.150 Euro            800 Euro
                                                                                                    Termine
                                                                                                    Ausgabe           AZ-Schluss           DU-Schluss         EVT*
1/3 quer                      1/4 hoch                      1/4 quer              1/4 eck           1/20              27.11.2019           09.12.2019         20.12.2019
                                                                                                    2/20              05.02.2020           10.02.2020         28.02.2020
                                                                                                    3/20              27.03.2020           02.04.2020         24.04.2020
                                                                                                    4/20              03.06.2020           08.06.2020         26.06.2020
                                                                                                    5/20              05.08.2020           10.08.2020         28.08.2020
                                                                                                    6/20              07.10.2020           12.10.2020         30.10.2020
                                                                                                    1/21              25.11.2020           30.11.2020         18.12.2020

                                                                                                    Fakten:
Satzsp.: 185x82               Satzsp.: 42,5x255             Satzsp.: 185x60       Satzsp.: 90x125   Druckauflage: 15.000
Anschn.: 210x97               Anschn.: 52,5x280             Anschn.: 210x75       kein Anschnitt
                                                                                                    Copypreis: 4,50 Euro
800 Euro                      600 Euro                      600 Euro              600 Euro          Erscheinungsweise: zweimonatlich, Abo, Kiosk

Alle Anschnittformate + 3 mm Beschnitt umlaufend                                                    *Die EVTs für 2020 können sich noch geringfüfig ändern.

Dateiformate: PDF, TIFF, JPG oder EPS (mit eingebetteten Schriften und Bildern)
                                                                                                                                                                      r
                                                                                                                                                              ch unse
                                                                                                                                                     n Sie au
Druckverfahren: Rollen Offset, Farben nach Euroskala / CMYK / coated
Auflösung: 300 dpi / Rasterung: 70er Raster                                                                                                   Beachte e-Angebot
                                                                                                                                                  Onlin
                                                                                                                                                                       11
Über 1.000
  Adressen
              SIEGESSÄULE Kompass
              Ihre Vorteile:
              • Einziges Branchenbuch für LGBTI* in Berlin
              • Langlebiger Werbeträger (erscheint halbjährlich)
              • Kaufkräftige und konsumfreudige Zielgruppe
              • Attraktive Werbemöglichkeiten Print und Online
              • Seit 20 Jahren etabliert, glaubwürdig und qualitativ hochwertig

              Überblick:
              Titel: SIEGESSÄULE Kompass
              Zielgruppe: LGBTI* in Berlin
              Sprache: Deutsch
              Erscheinungsweise: halbjährlich
              Druckauflage: 50.000 jährlich
              Vertrieb: frei ausliegend an über 450 Stellen in Berlin
              E-Paper: Ja
                                                                          SIEGESSÄULE Kompass ist Berlins einziges Branchenbuch für
                                                                          die LGBTI*-Community. Mit über 1000 Adressen auf rund 200
                                                                          Seiten ist er bei der Suche nach kompetenten Dienstleister-
                                                                          *innen, die sich explizit als LGBTI*-freundlich positionieren,
                                                                          ein etabliertes Nachschlagewerk für die Community.
                                                                          Daneben bietet das Branchenbuch auch einen redaktionellen
                                                                          Teil mit Beiträgen zu aktuellen Trends, Unternehmensvorstel-
                                                                          lungen und Ausgehtipps.
                                                                          Die attraktiven Werbemöglichkeiten im SIEGESSÄULE
                                                                          Kompass umfassen Formatanzeigen und Brancheneinträge,
                                                                          PR-Texte sowie Online-Listings.
12
Anzeigenformate & Termine SIEGESSÄULE Kompass
1/1 Seite                     1/2 quer                      4/9 Seite             1/3 hoch
                                                                                                    Umschlagseiten*
                                                                                                    U2/U3				1.550 Euro
                                                                                                    U2a/U2b „Klappcover“		 1.550 Euro
                                                                                                    U4				1.730 Euro
                                                                                                    *Formate auf Anfrage

                                                                                                    Brancheneintrag
                                                                                                    Firmeninformation circa 250 Zeichen       95 Euro
                                                                                                    Bei Buchung einer Anzeige ist der Brancheneintrag
                                                                                                    kostenlos!
Satzsp.: 133x179              Satzsp.: 133x90               Satzsp.: 88x118       Satzsp.: 43x179
Anschn.: 148x255
                                                                                                    Rabatte
1.410 Euro                    770 Euro                      730 Euro              800 Euro          Bei Belegung beider kompass-Ausgaben
                                                                                                    in einem Jahr 			                                          10­% Nachlass
1/3 eck/quer                  2/9 quer/hoch                 1/9 quer/hoch         1/18 Seite
                                                                                                    Termine
                                                                                                    Ausgabe           AZ-Schluss          DU-Schluss           EVT**
                                                                                                    1/20              27.04.20            29.04.20             22.05.20
                                                                                                    2/20              26.10.20            28.10.20             20.11.20

                                                                                                    **Die EVTs für 2020 können sich noch geringfügig ändern.

eck: 88x89,5                  eck: 88x57                    eck: 88x25            43x25
quer: 133x57                  quer: 43x118                  hoch: 43x57
570 Euro                      395 Euro                      230 Euro              160 Euro

                                                                                                                                                                      r
                                                                                                                                                              ch unse
Alle Anschnittformate + 3 mm Beschnitt umlaufend
                                                                                                                                                     n Sie au
                                                                                                                                              Beachte e-Angebot
Dateiformate: PDF, TIFF, JPG oder EPS (mit eingebetteten Schriften und Bildern)
Druckverfahren: Rollen Offset, Farben nach Euroskala / CMYK / coated                                                                              Onlin
Auflösung: 300 dpi / Rasterung: 70er Raster

                                                                                                                                                                          13
Einzige
      LGBTI*
     Touristen
                 SIEGESSÄULE Gay Guide
       Map
                 Ihre Vorteile:
                 • Einzige LGBTI*-Touristenmap Berlins
                 • Kaufkräftige und konsumfreudige Zielgruppe
                 • Attraktive Werbemöglichkeiten über Anzeigen und Texteinträge
                 • Auslage in vielen Hotels der pink pillow Berlin Collection,
                   dem gay friendly Hotelverbund Berlins

                 Überblick:
                 Erscheinungsweise: 3 x im Jahr
                 Zielgruppe: LGBTI* Berlin-Besucher*innen
                 Sprache: Englisch
                 Druckauflage: 90.000 jährlich
                 Vertrieb: Frei ausliegend an über 300 Stellen in Berlin,
                 an touristischen und lesbischschwulen Hotspots,
                 sowie in über 50 pink pillow Hotels                              Als Stadtführer verschafft der SIEGESSÄULE Gay
                                                                                  Guide einen idealen Überblick über das schwul-
                                                                                  lesbische Berlin.
                                                                                  Neben einem übersichtlichen Stadt- und dem
                                                                                  BVG-Netzplan enthält er Informationen über die
                                                                                  wichtigsten Events, sowie Community- und Kultur-
                                                                                  angebote der Stadt und hat damit einen hohen
                                                                                  Nutzwert.
                                                                                  Die attraktiven Werbemöglichkeiten im
                                                                                  SIEGESSÄULE Gay Guide umfassen Formatanzeigen
                                                                                  und Brancheneinträge.
14
Anzeigenformate & Termine SIEGESSÄULE Gay Guide                                                                                                                        r
                                                                                                                                                               ch unse
                                                                                                                                                      n Sie au
                                                                                                                                               Beachte e-Angebot
                                                                                                                                                   Onlin
U4                            1/1 Seite                     2/3 Seite             1/2 Seite

                                                                                                   Rabatte
                                                                                                   Jahresbuchung (3 Ausgaben)		                              30% Nachlass

                                                                                                   Brancheneintrag
                                                                                                   Locationinfo, ca. 120 Zeichen		                           80 Euro

Anschn.: 88x213               Satzsp.: 75x201               Satzsp.: 75x132       Satzsp.: 75x98   Bei Buchung einer Anzeige ist der Brancheneintrag
                                                                                                   kostenlos!
1.700 Euro                    1.400 Euro                    915 Euro              700 Euro
                                                                                                   Termine
1/3 Seite                    1/6 Seite h                    1/6 Seite q           1/12 Seite       Ausgabe           AZ-Schluss          DU-Schluss           EVT*
                                                                                                   1/20              25.02.20            28.02.20             27.03.20
                                                                                                   2/20              19.06.20            24.06.20             17.07.20
                                                                                                   3/20              28.09.20            30.09.20             29.10.20
                                                                                                   *Die EVTs für 2020 können sich noch geringfügig ändern.

Satzsp.: 75x65               Satzsp.: 36x65                 Satzsp.: 75x30        Satzsp.: 36x30

495 Euro                     290 Euro                       290 Euro              150 Euro

Alle Anschnittformate + 3 mm Beschnitt umlaufend
Dateiformate: PDF, TIFF, JPG oder EPS (mit eingebetteten Schriften und Bildern)
Druckverfahren: Rollen Offset, Farben nach Euroskala / CMYK / coated
Auflösung: 300 dpi / Rasterung: 70er Raster

                                                                                                                                                                         15
150 Mio.
Impressions             ONLINE-WERBUNG
 pro Monat

                                                                     siegessä
Gay-Channel                               Gay-Channel
• Größtes deutschsprachiges LGBTI*-
  Online-Werbenetzwerk in
  Kooperation mit Netzdenker              Über 30 deutschsprachige
• 150 Millionen Impressions im Monat      Websites und Apps
• 3 Millionen Visits im Monat
• Sehr kaufkräftige, gebildete und
  treue User
• Zielgruppe: LGBTI* im
  deutschsprachigen Raum
• Werbemöglichkeiten: Banner und
  Advertorials auf Websites und Apps,
  Anzeigen in Newslettern, Social Media
16
Online-Banner Formate und Preise
                                                          en
                                       r e a u s führlich         Leaderboard			15 Euro1
                                     e
                         Sie uns                  n an!
                                                                  728x90 px / 728x180 px (XXL)
                  Fordern ne-Mediadate e.
                       Onli           e n Sie gern                Skyscraper			 15 Euro1
                              e r a t
                        Wir b                                     120x160 px / 160x600 px

                                                                  Medium Rectangle			                             18 Euro1
                                                                  300x350 px / 300x150 px

                                                                  Mobil-Format			                                 15 Euro1

  SDL-Channel     SDL-Channel
                                                                  320 x 50 px

                  • Drei LGBTI*- Online-Plattformen mit           Ad Bundle			                                    10 Euro1

 siegessäule.de     insgesamt 500.000 Impressions im Monat        Leaderboard + Medium Rectangle +
                                                                  Skyscraper + Mobil-Format
ule-kompass.de    • 150.000 Visits im Monat
                                                                  Online-Banner werden je nach Format, soweit möglich,
      L-mag.de    • Starke Verwurzelung in der LGBTI*-
                    Community
                                                                  auf Desktop-Seiten und auf Mobil-Seiten eingeblendet.

                                                                  Sonderformat Advertorial		                      800 Euro pauschal
                  • Außergewöhnlich hohe Response- u. 		          Teaser + Micro Site
                    Klickraten bei auf die LGBTI*-Zielgruppe
                    zugeschnittenen Kampagnen
                                                                  Formate: 72 dpi, max. 40 KB, GIF, PNG, JPG
                  • Integrierte Online-Advertorials (können
                    von Werbeblockern nicht ausgefiltert 		       1
                                                                   Preis pro 1.000 Einblendungen (TKP) auf einer Website
                                                                  oder dem SDL-Channel bzw. Gay-Channel.
                    werden)
                  • Sehr kaufkräftige, gebildete und treue User
                  • Mit siegessaeule.de seit 20 Jahren erfolg-
                                                                                                   0
                                                                                         Ab 202 t-Auftritt
                    reich im Online-Bereich
                                                                                                     e
                  • Werbemöglichkeiten:
                                                                                  g n e u e r Intern E.DE
                                                                           völl i                     L
                    Banner und Advertorials,                                                 GESSÄU
                    Anzeigen in Newslettern, online-Listing                      von SIE
                                                                                                                                17
Events

Christopher-Street-Day / CSD                                           Lesbisch-schwules Stadtfest
Zielgruppe: LGBTI*, Tourist*innen, Berliner*innen                      Zielgruppe: LGBTI*, Berliner*innen, Tourist*innen
Veranstaltungsrythmus: 1 x jährlich, am 4. Samstag im Juli             Veranstaltungsrythmus: 1 x jährlich, 2 Tage,
Besucher*innen: bis zu 500.000                                         am 3. Wochenende im Juli
                                                                       Besucher*innen: bis zu 500.000

Der CSD ist eine der größten Berliner LGBTI*-Veranstaltungen im        Das Lesbisch-schwule Stadtfest ist weltweit das größte LGBTI*
Jahr, das Highlight der Prideweek und ein echter Publikumsmagnet!      Straßenfest und einzigartig in der Vielfalt der vertretenen Vereine,
Auf der großen Demonstration vom Kurfürstendamm über das               Unternehmen und der Besucher*innen. An über 400 Ständen
lesbischschwule Berliner Zentrum, den Nollendorfplatz, bis hin zum     stellen sich Projekte und Unternehmen der Community sowie

                                                                                                                                              Fotos: Brigitte Dummer, Emmanuele Contini
Brandenburger Tor feiern Hunderttausende und treten für                LGBTI*-freundliche Unternehmen der Öffentlichkeit vor.
Gleichberechtigung und eine offene und vielfältige Gesellschaft ein.   Auf fünf Bühnen begeistern an beiden Veranstaltungstagen
Dies ist das ideale Umfeld, sich als Unternehmen sowohl der            verschiedene hochkarätige Kulturdarbietungen, sowie unterhalt-
Community vorzustellen, als auch der Öffentlichkeit die eigene         same wie informativ-politische Talkrunden.
offene und diverse Unternehmenskultur zu präsentieren.                 Ob mit einem eigenen Stand, Flyern, Bannerwerbung oder einer
Ob ein eigener CSD-Wagen oder ein Werbeauftritt rund um die            anderen Präsenz, das Fest bietet zahlreiche Möglichkeiten einer
Bühne des Abschlussprogramms – hier ist vieles möglich.                gelungenen Unternehmensvorstellung.
Queer Summer Splash                                                   Künstler gegen Aids
Zielgruppe: LGBTI*                                                    Zielgruppe: Unterstützer*innen der Berliner Aids-Hilfe
Veranstaltungsrythmus: 1 x jährlich, im Sommer                        Veranstaltungsrythmus: 1 x jährlich im Herbst
Besucher*innen: circa 3.000                                           Besucher*innen: 1.800 Multiplikatoren*innen, Entscheider*innen,
                                                                      Szenemacher*innen, Künstler*innen

Der Queer Summer Splash ist ein weltweit einzigartiges Event, das     „Künstler gegen Aids“ ist die Benefizgala der Berliner Aids-Hilfe unter der
der Special Media Verlag selbst mitentwickelt hat. Gemeinsam mit      Schirmherrschaft von Judy Winter (Schauspielerin) und Klaus Wowereit
den Berliner Bäder Betrieben veranstalten wir seit 2017 einen Bade-   (Regierender Bürgermeister a.D.). Jeden Herbst ist die Gala ein gesellschaft-
und Festival-Tag im beliebten Sommerbad Kreuzberg.                    liches Highlight im Theater des Westens.
„Badetag“ meint dabei nicht nur einen entspannten Sommertag im        Neben Informationen über die Arbeit der Aids-Hilfe wird ein großes Show-
Freibad, sondern auch ein tolles Bühnenprogramm.                      programm mit Aftershow-Party geboten, um Spendengeld für die Präven-
Lesbischschwule und trans* Sportvereine gestalten zudem ein An-       tionsarbeit und die Hilfsangebote zu sammeln und Aufmerksamkeit auf die
gebot, das von Schwimmkursen über Synchronschwimmen bis zum           Themen HIV und Aids zu lenken.
Meerjungfrauen-Schwimmen reicht.                                      Bei der Gala „Künstler gegen Aids“ können sich Unternehmen optimal
Diese fröhliche und vielfältige Veranstaltung wurde 2018 als bestes   einem hochkarätigen und kaufkräftigen Publikum von Multiplikator*innen
Berliner Event mit dem „Community Star“ ausgezeichnet.                präsentieren. Sie profitieren vom hohen Bekanntheitsgrad der Veranstaltung,
Wir beraten Sie gerne über Werbemöglichkeiten beim Queer              setzen ein Zeichen gegen Stigmatisierung und unterstützen zugleich die
Summer Splash 2020.                                                   Veranstaltung.

                                                                                                                                                19
Ihre Ansprechpartner*innen

Gudrun Fertig                             Michael Scheitle                            Ralf Eifridt                           Matthias Reetz
030 - 23 55 39-34                         030 - 23 55 39-24                           030 - 23 55 39-14                      030 - 23 55 39-16
gudrun.fertig@siegessaeule.de             michael.scheitle@siegessaeule.de            ralf.eifridt@siegessaeule.de           matthias.reetz@siegessaeule.de
(Geschäftsführung)

Holger Melzow                             Norma Hillemann                             Marius Baumgärtel
030 - 44 22 105                           030 - 23 55 39-13                           030 - 23 55 39-12
siegessaeule@additiv.li                   norma.hillemann@siegessaeule.de             marius.baumgaertel@siegessaeule.de

Stornoregelung:                                                                      Rechnungsstellung:
Anzeigenaufträge sind bis 2 Wochen vor Anzeigenschluss stornierbar. Danach           Die Rechnungsstellung erfolgt zum Erstvertriebstag. Anzeigenrechnungen
werden bis zum Anzeigenschluss bei Stornierung einer beauftragten Anzeige            sind sofort rein netto fällig. 3% Skonto bei Einzugsverfahren.
50% des vereinbarten Anzeigenpreises fällig. Nach Anzeigenschluss wird in            Bankverbindung:
jedem Fall der volle Anzeigenpreis fällig. Abschlussrabatte werden bei Stornierun-   Berliner Sparkasse
gen einer Anzeige an die tatsächlich abgenommene Menge angepasst, eventuell          IBAN: DE 22 1005 0000 0190 0947 99
noch ausstehende Zahlungen für bereits erschienene Anzeigen nachbelastet.            BIC: BELADEBEXXX
Allgemeine Geschäftsbedingungen
1. Anzeigenauftrag im Sinne der nachfolgenden allgemeinen                  geberin verantwortlich. Für erkennbar ungeeignete oder beschädigte        zahlung verlangen. Bei Konkursen oder Zwangsvergleichen entfällt              Druckauflage erfüllt sind.
Ges-chäftsbedingungen ist der Vertrag über die Veröffentlichung zum        Druckunterlagen oder Online-Azeigen fordert der Verlag unverzüglich       jeglicher Nachlass. Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist der Ver-        f) Die Pflicht der Aufbewahrung von Druckunterlagen oder Online-An-
Zwecke der Werbung einer oder mehrerer Anzeigen eines Werbetrei-           Ersatz. Der Verlag gewährleistet die für den belegten Titel übliche       lag berechtigt, auch während der Laufzeit eines Anzeigenabschlusses           zeigen endet einen Monat nach Erscheinen der jeweiligen Anzeige oder
benden in einer Druckschrift. Online-Werbeaufträge sind Verträge über      Druckqualität im Rahmen der durch die Druckunterlagen gegebenen           oder eines Online-Werbeauftrages das Erscheinen weiterer Anzeigen             dem Ende der Laufzeit der Online-Anzeige, sofern nicht schriftlich eine
die entsprechende Veröffentlichung von Anzeigen auf Internetpräsen-        Möglichkeiten, sowie eine den technischen Standards entsprechende         ohne Rücksicht auf ein ursprünglich vereinbartes Zahlungsziel von der         andere Vereinbarung getroffen worden ist.
zen sowie auf mobilen Applikationen.                                       Verfügbarkeit des digitalen Angebots samt der Online-Werbeauf-            Vorauszahlung des Betrages und von dem Ausgleich offenstehender               g) Die Übersendung von mehr als zwei Farbvorlagen, die nicht termin-
2. Anzeigenaufträge sind im Zweifel innerhalb eines Jahres nach Ge-        träge.                                                                    Rechnungsbeträge abhängig zu machen, ohne dass hieraus dem Auf-               gerechte Lieferung der Druckunterlagen und der Wunsch nach einer von
schäftsabschluss abzuwickeln. Ist im Rahmen eines Abschlusses das          8. Der Auftraggeber oder die Auftraggeberin hat bei ganz oder teil-       traggeber oder der Auftraggeberin irgendwelche Ansprüche gegen den            der Vorlage abweichenden Druckwiedergabe können Auswirkungen auf
Recht zum Abruf einzelner Anzeigen eingeräumt, so ist der Auftrag in-      weisem unleserlichem, unrichtigem oder bei unvollständigem Abdruck        Verlag erwachsen.                                                             Platzierung und Druckqualität verursachen und schließen spätere Reklama-
nerhalb eines Jahres nach Erscheinen der ersten Anzeige abzuwickeln,       der Anzeige oder Veröffentlichung der Online-Anzeige Anspruch auf         13. Der Verlag liefert mit der Rechnung eine Belegnummer. Kann ein            tionen aus. Der Verlag muss sich die Berechnung entstehender Mehrkosten
sofern die erste Anzeige innerhalb der in Satz 1 genannten Frist ab-       Zahlungsminderung oder eine einwandfreie Ersatzanzeige, aber nur          Beleg nicht mehr beschafft werden, so tritt an seine Stelle eine rechtsver-   vorbehalten.
gerufen oder veröffentlicht wird. Online-Werbeaufträge bedürfen der        in dem Ausmaß, in dem der Zweck der Anzeige beeinträchtigt wurde.         bindliche Aufnahmebeschei-nigung des Verlages.                                h) Die Urheberrechte an den vom Verlag kostenlos oder gegen Entwurfs-
genauen Angabe der Laufzeit.                                               Lässt der Verlag eine ihm hierfür gestellte angemessene Frist verstrei-   14. Kosten für erhebliche Änderungen ursprünglich vereinbarter Ausfüh-        kostenbeteiligung erstellten Anzeigenentwürfen und Texten, Signets und
3. Wird ein Auftrag aus Umständen nicht erfüllt, die der Verlag nicht      chen oder ist die Ersatzanzeige erneut nicht einwandfrei, so hat der      rungen und für Lieferungen bestellter Druckstöcke, Matern und Zeichnun-       dergleichen bleiben beim Verlag. Die Anzeigenentwürfe und Texte, Signets
zu vertreten hat, so hat der Auftraggeber oder die Auftraggeberin, un-     Auftraggeber oder die Auftraggeberin ein Recht auf Zahlungsminde-         gen hat der Auftraggeber oder die Auftraggeberin zu bezahlen.                 und dergleichen dürfen nur für die Insertion in Print- und Online-Medien
beschadet etwaiger weiterer Rechtspflichten, den Unterschied zwischen      rung oder Rückgängigmachung des Auftrags. Schadensansprüche aus           15. Aus einer Auflagenminderung kann nur dann ein Anspruch auf                des Special Media SDL Verlages verwendet werden. Bei Zuwiderhandlung
dem gewährten und dem der tatsächlichen Abnahme entsprechenden             positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss         Preisminderung hergeleitet werden, wenn im Gesamtdurchschnitt des             werden die üblichen und angemessenen Kosten für einen grafischen Ent-
Nachlass dem Verlag zu erstatten. Die Erstattung entfällt, wenn die        und unerlaubter Handlung sind - auch bei telefonischer Auftragsertei-     mit der ersten Anzeige beginnenden Insertionsjahres die in der Preisliste     wurf (Texte) in Rechnung gestellt.
Nichterfüllung auf höherer Gewalt im Risikobereich des Verlages be-        lung - ausgeschlossen. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit          oder auf andere Weise zugesicherte durchschnittliche Auflage oder -           i) Mündliche Vereinbarungen, Bedingungen und Fristen müssen schriftlich
ruht.                                                                      der Leistung und Verzug sind beschränkt auf Ersatz des vorhersehba-       wenn eine Auflage nicht zugesichert ist - die durchschnittlich verkaufte      durch den Verlag bestätigt werden.
4. Aufträge für Anzeigen und Fremdbeilagen, die erklärtermaßen             ren Schadens und auf das für die entsprechende Anzeige oder Beilage       Auflage des vergangenen Kalenderjahres um 20 v.H. unterschritten              j) Reklamationen beim Mehrfachauftrag von Anzeigenaufträgen müssen bis
ausschließlich in bestimmten Nummern, bestimmten Ausgaben oder             oder Online-Anzeige zu zahlende Entgelt. Dies gilt nicht für Vorsatz      wird. Darüber hinaus sind etwaige Preisminderungs- und Schadens-              zum Anzeigenschluss der auf die beanstandete Ausgabe folgenden Ausga-
an bestimmten Plätzen der Druckschrift veröffentlicht werden sollen,       oder grobe Fahrlässigkeit des Verlags, seiner gesetzlichen Vertreter      ersatzansprüche ausgeschlossen, wenn der Verlag dem Auftraggeber              be geltend gemacht werden, bei einer Einzelanzeige innerhalb von vierzehn
müssen so rechtzeitig beim Verlag eingehen, dass dem Auftraggeber          oder Vertreterinnen oder seiner Erfüllungsgehilfen. Eine Haftung des      oder der Auftraggeberin von dem Absinken der Auflage so rechtzeitig
                                                                                                                                                                                                                                   Tagen nach Rechnungserhalt. Bei Online-Werbeaufträgen muss die Rekla-
oder der Auftraggeberin noch vor Anzeigenschluss mitgeteilt werden         Verlages wegen des Fehlens zugesicherter Eigenschaften bleibt unbe-       Kenntnis gegeben hat, daß dieser vor Erscheinen der Anzeige vom Ver-
                                                                                                                                                                                                                                   mation sofort nach Veröffentlichung der Anzeige erfolgen.
kann, wenn der Auftrag auf diese Weise nicht auszuführen ist. Rubri-       rührt. Im kaufmännischen Geschäftsverkehr haftet der Verlag darüber       trag zurücktreten konnte.
                                                                                                                                                                                                                                   k) Anzeigen, die sich in Bild, Text oder Aufmachung auf das Verlagsobjekt
zierte Anzeigen werden in der jeweiligen Rubrik abgedruckt, ohne dass      hinaus auch nicht für grobe Fahrlässigkeit von Erfüllungsgehilfen, die    16. Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist, soweit das Ge-
                                                                                                                                                                                                                                   oder eine Internetpräsenz des Verlages beziehen, kann der Verlag in der
dies der ausdrücklichen Vereinbarung bedarf. Um die Veröffentlichung der   nicht leitende Angestellte sind, in den übrigen Fällen ist gegenüber      setz zwingend nichts anderes vorsieht, der Sitz des Verlages.
                                                                                                                                                                                                                                   Regel nicht aufnehmen.
Online-Werbeaufträge zu gewährleisten muss der Kunde oder die Kundin       Kaufleuten die Haftung für grobe Fahrlässigkeit dem Umfang nach           Zusätzliche Geschäftsbedingungen des Verlages
                                                                                                                                                                                                                                   l) Der Auftraggeber oder die Auftraggeberin von Anzeigenaufträgen und
die Anzeige in einwandfreier elektronischer und grafischer Qualität min-   auf den voraussehbaren Schaden bis zur Höhe des betreffenden An-          a) Die in der Anzeigenpreisliste bezeichneten Nachlässe werden nur für
                                                                                                                                                                                                                                   Online-Werbeaufträgen haftet dem Verlag für Schäden, die diesem durch
destens einen Werktag vor der geplanten Veröffentlichung dem Verlag zur    zeigenentgelts beschränkt. Reklamationen müssen - außer bei nicht         die innerhalb eines Jahres in einer Druckschrift erscheinenden Anzeigen
                                                                                                                                                                                                                                   Ansprüche Dritter aufgrund presserechtlicher, urheberrechtlicher oder
Verfügung stellen.                                                         offensichtlichen Mängeln - innerhalb von vier Wochen nach Zugang          eines Werbungstreibenden gewährt. Die Frist beginnt mit dem Erschei-
                                                                                                                                                                                                                                   sonstiger gesetzlicher oder sonstiger Vorschriften (z.B. durch Abdruck einer
5. Anzeigen, die aufgrund ihrer redaktionellen Gestaltung nicht als        von Rechnung und Beleg geltend gemacht werden.                            nen der ersten Anzeige.
                                                                                                                                                                                                                                   Gegendarstellung) entstehen.
Anzeige erkennbar sind, werden als solche vom Verlag mit dem Wort          9. Probeabzüge von Druckunterlagen werden nur auf ausdrücklichen          b) Der Werbungstreibende hat rückwirkenden Anspruch auf den seiner
                                                                                                                                                                                                                                   m) Zu Beginn einer neuen Geschäftsverbindung behält der Verlag sich vor,
„Anzeige“ deutlich kenntlich gemacht.                                      Wunsch geliefert. Der Auftraggeber oder die Autraggeberin trägt           tatsächlichen Abnahme von Anzeigen innerhalb Jahresfrist entspre-
                                                                                                                                                                                                                                   Vorauszahlung bis zum Anzeigenschluss zu verlangen.
6. Der Verlag behält sich vor, Anzeigenaufträge und Online-Werbe-          die Verantwortung für die Richtigkeit der zurückgesandten Probe-          chenden Nachlass, wenn er zu Beginn der Frist einen Auftrag ab-
                                                                                                                                                                                                                                   n) Farbausschluss kann nicht zugesagt werden.
aufträge - auch einzelne Abrufe im Rahmen eines Abschlusses - und          abzüge. Sendet dieser oder diese den ihm rechtzeitig übermittelten        geschlossen hat, der aufgrund der Preisliste zu einem Nachlass von
Beilagenaufträge wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen      Probeabzug nicht fristgemäß zurück, so gilt die Genehmigung zum           vornherein berechtigt.                                                        o) Befindet sich der Auftraggeber oder die Auftraggeberin im Zahlungsverzug,
Form nach einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen des         Druck als erteilt.                                                        c) Wird ein Auftrag aus Umständen nicht erfüllt, die der Verlag nicht         kann der fällige Betrag durch einen Kassierer eingezogen werden (Inkasso). Ab
Verlages abzulehnen, wenn der Inhalt gegen Gesetze oder behördliche        10. Sind keine besonderen Größenvorschriften gegeben, so wird die         zu vertreten hat, so hat der Auftraggeber oder die Auftraggeberin, un-        Zahlungsverzug gehen Mahnschreiben und Inkassokosten zu Lasten des Auf-
Bestimmungen verstößt oder deren Veröffentlichung für den Verlag un-       nach Art der Anzeige übliche, tatsächliche Abdruckhöhe der Berech-        beschadet etwaiger weiterer Rechtspflichten, den Unterschied zwischen         traggebers. Als vereinbart gilt: 1. Mahnschreiben 10,-, 2. Mahnschreiben 20,-
zumutbar ist. Dies gilt auch für Aufträge, die bei Geschäftsstellen, An-   nung zugrunde gelegt.                                                     dem gewährten und dem der tatsächlichen Abnahme entsprechenden                p) Bei Zahlungsverzug ist der Verlag berechtigt, ohne Nachfristsetzung vom
nahmestellen oder Vertretern und Vertreterinnen aufgegeben werden.         11. Die Rechnung für Anzeigenaufträge oder Online-Werbeaufträge           Nachlass dem Verlag zurückzuvergüten.                                         Vertrag zurückzutreten.
Beilagenaufträge sind für den Verlag erst nach Vorlage eines Musters       ist innerhalb der aus der Preisliste ersichtlichen Frist zu bezahlen,     d) Eine Änderung der Anzeigenpreisliste gilt ab Inkrafttreten auch für        q) Bei fernmündlich aufgegebenen Bestellungen und Änderungen über-
der Beilage und deren Billigung bindend. Beilagen, die durch Format        sofern nicht im einzelnen Fall eine kürzere Zahlungsfrist oder Vor-       laufende Aufträge.                                                            nimmt der Verlag keine Haftung für die Richtigkeit der Wiedergabe.
oder Aufmachung beim Leser oder der Leserin den Eindruck eines Be-         auszahlung vereinbart ist. Etwaige Nachlässe für vorzeitige Zahlung       e) Im Fall höherer Gewalt erlischt jede Verpflichtung des Verlages auf        r) Sind etwaige Mängel bei den Druckunterlagen nicht sofort erkennbar,
standteils der Zeitung oder Zeitschrift erwecken, werden nicht ange-       werden nach der Preisliste gewährt.                                       Erfüllung von Aufträgen und Leistung von Schadenersatz. Insbesonde-           sondern werden dieselben erst beim Druckvorgang deutlich, so hat der Wer-
nommen. Beilagen mit Fremdanzeigen werden nur nach entsprechen-            12. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Zinsen in Höhe von            re wird auch kein Schadenersatz für nicht veröffentlichte oder nicht          bungstreibende bei ungenügendem Abdruck keine Ansprüche.
der Prüfung angenommen. Die Ablehnung eines Auftrages wird dem             1% über dem jeweils gültigen Diskontsatz der Deutschen Bundes-            rechtzeitig veröffentlichte Anzeigen geleistet. Bei Betriebsstörungen         Sollten eine oder mehrere der Vertragsbedingungen durch gesetzliche
Auftraggeber oder der Auftraggeberin unverzüglich mitgeteilt.              bank sowie die Einziehungskosten berechnet. Der Verlag kann bei           oder Eingriffen durch höhere Gewalt, z.B. Streik, Beschlagnahme und           Regelungen außer Kraft gesetzt werden, so gelten die entsprechenden,
7. Für die rechtzeitige Lieferung einwandfreier Druckunterlagen oder       Zahlungsverzug die weitere Ausführung des laufenden Auftrages bis         dergleichen, hat der Verlag Anspruch auf volle Bezahlung der veröf-           vom Gesetzgeber ersatzweise erlassenen Bestimmungen entsprechend.
Beilagen oder Online-Anzeigen ist der Auftraggeber oder die Auftrag-       zur Bezahlung zurückstellen und für die restlichen Anzeigen Voraus-       fentlichten Anzeigen, wenn die Aufträge mit 80% der zugesicherten             Das Vertragsverhältnis als solches bleibt davon unbetroffen bestehen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                          21
Special Media SDL GmbH
     Ritterstraße 3
     10969 Berlin
     Tel.: 030 - 23 55 39 0
     Fax.: 030 - 23 55 39 19

                               Fotos: iStock
     info@specialmedia.info
22
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren