Abitur 2021 C. Handt / FSG Pfullingen 2019

 
Abitur 2021 C. Handt / FSG Pfullingen 2019
Abitur 2021
C. Handt / FSG Pfullingen 2019
Gliederung
   Allgemeine Informationen
   Die Wahl der Kurse
   Wahlbeispiele
   Die Leistungsmessung
   Die Abiturprüfung
   Die Gesamtqualifikation
   Die Wiederholung
   Das Latinum
   Termine
Allgemeine
Informationen
Die rechtliche Grundlage

                 AGVO
(Abiturverordnung Gymnasien der Normalform)

 Erstmalig gültig für den Abiturjahrgang 2021
     aktuell Schüler Klasse 10 (Sj. 18/19)
Die gymnasiale Oberstufe
 Einführungsphase
   Klasse 10
     Kurswahl
         Vorwahl im Februar
         Hauptwahl im Mai

     Noten der abgewählten Fächer  Abizeugnis

 Qualifikationsphase
   Kursstufe:
     Jahrgangsstufe 1 (KS1)
     Jahrgangsstufe 2 (KS2)
Die Wahl der Kurse
Allgemeine Hinweise
   „Kurs“

     Unterricht in einem Fach während eines Halbjahres

   Kursangebot
       Entscheidung durch Schulleitung
       Keine Garantie! ( Lehrerwochenstunden, Schülerzahlen,…)
       Koop-Kurse, jahrgangsübergreifende Kurse, Aufsetzerkurse
   Kurswahl in Klasse 10
     Festlegung der Kurse für alle 4 Halbjahre der Kursstufe

   Kurswechsel oder Austritt
     In begründeten Ausnahmefällen innerhalb der ersten 2 Wochen (J1 oder J2)   möglich
     Entscheidung/Genehmigung durch Schulleitung
Probe-Wahlbogen
     online
Pflicht-/Wahlbereich und Aufgabenfelder
       Aufgabenfeld                    Pflichtbereich                   Wahlbereich
                I                            Deutsch
                                  Englisch, Französisch, Latein,
          sprachlich-                                               Vertiefungskurs Sprache
                                             Spanisch
          literarisch-                                               Literatur und Theater
                                              Musik
         künstlerisch                    Bildende Kunst
                                        Geschichte
              II                        Geographie
                                                                          Philosophie
        gesellschafts-               Gemeinschaftskunde
                                                                          Psychologie
       wissenschaftlich                 Wirtschaft
                                       Religion/Ethik
                                          Mathematik
                                                                   Vertiefungskurs Mathematik
              III                          Biologie
                                                                     Darstellende Geometrie
        mathematisch-                       Chemie
                                                                            Astronomie
naturwissenschaftlich-technisch             Physik
                                                                         (evtl. Informatik)
                                          Informatik

       Ohne Zuordnung                         Sport
Die Kursarten
   Leistungsfächer (LF)
       5 Wochenstunden

   Basisfächer (BF)
       3 Wochenstunden: M, D, Fremdsprachen (FS), Naturwissenschaften (NW)

       2 Wochenstunden: alle übrigen BF

   Besondere Lernleistung ( BLL / Seminarkurs)
     3 Wochenstunden
Wochenstunden
                Pflichtbereich                                Wahlbereich
Deutsch                                   5/3   Vertiefungskurs Sprache      2
Englisch, Französisch, Latein, Spanisch   5/3   Literatur und Theater        2
Musik                                     5/2
Bildende Kunst                            5/2
Mathematik                                5/3   Vertiefungskurs Mathematik   2
Biologie                                  5/3   Darstellende Geometrie       2
Chemie                                    5/3   Astronomie                   2
Physik                                    5/3   (evtl. Informatik)           2
Informatik (Schulversuch)                 5/3
Geschichte                                5/2   Philosophie                  2
Geographie                                5/2   Psychologie                  2
Gemeinschaftskunde                        5/2
Wirtschaft                                5
Religion/Ethik                            5/2
Sport                                     5/2
Seminarkurs                                 3
   Seminarkurs
                                         Die Kursarten:                         Die besondere Lernleistung
      2 Halbjahre der Kursstufe 1
      3 Wochenstunden
      fächerübergreifendes Thema
           immer dem gesellschaftlichen AF zugeordnet
               Ersatz einer mündlichen Prüfung im Abi oder Anrechnung im Kursblock als 2 Kurse (s. Folie 26, 33, 35)
     Präsentation vor Publikum
     Benotung:
        Kursnote HJ 1+2 (50%)
        Dokumentation (25%)
        Kolloquium (25%)

                                                               oder
   Arbeit aus einem Wettbewerb, Schülerstudium, Praktikum, Mitarb. in Gremien
      Anforderungen:
         oberstufen- u. abiturgerechtes Niveau
         studienvorbereitende Arbeitsweisen
         vergleichbarer zeitlicher Aufwand mit Seminarkurs
         Präsentation, schriftliche
                                 Dokumentation (25%) + Kolloquium (25%) + Hausarbeit (50%)
         Teamarbeiten möglich ( Bewertung der ind. S.- Leistung)
Pflichtbelegung: Kursanzahl/Wochenstunden
   3 Leistungsfächer (Pflichtbereich)                               12 Kurse
    2   Fächer aus M / D / NW / FS
     3.   Fach frei   (Ausnahme: kein M/D als LF  s. Wahlbeispiel 2)

                                    +
   Weitere Basisfächer            (Pflicht-/Wahlbereich)            30 Kurse
                                    +
   Freiwillig weitere Kurse aus dem Pflicht- oder Wahlbereich
                                                                     mind. 42 Kurse
                                                                     mind. 32 WS/HJ
Pflichtbelegung
Fächer                                                        Anzahl Kurse
                        Als LF oder BF
Deutsch                                                       4
Mathematik                                                    4
Fremdsprache (E,F,L,Spa)                                      4
Naturwissenschaft (Bio,Ch,Ph,Inf)                             4     2 FS+1 NW oder 2 NW+1 FS
eine weitere NW oder FS                                       4
Bildende Kunst oder Musik                                     4
Geschichte                                                    4
     1. HJ            2. HJ             3. HJ         4. HJ
         Gk           Geo               Geo            Gk
                                                              4
                Sonderfall Leistungsfach Wirtschaft

         Gk             -               Geo             -     2

Religion oder Ethik                                           4
Sport                                                         4
Anrechnungspflicht
Fächer                                                                  Anzahl Kurse
Alle Kurse in den 3 Leistungsfächern                                    12
     ( Gesamtqualifikation Abi: 2 der 3 LF werden doppelt gewichtet)
Wenn nicht bereits als LF angerechnet:
Deutsch                                                                 4
Mathematik                                                              4
Fremdsprache (E,F,L,Spa)                                                4
Naturwissenschaft (Bio,Ch,Ph,Inf)                                       4    2 FS+1 NW oder 2 NW+1 FS
eine weitere NW oder FS                                                 4
Bildende Kunst oder Musik                                               2 (4 Kurse wenn mü. Prüfungsfach)
Geschichte                                                              4
         Gk               Geo              Geo                Gk        4
                                                                        oder
         Gk                -               Geo                 -        2 (LF Wirtschaft)
Religion oder Ethik                                                     - (4 Kurse wenn mü. Prüfungsfach)
Sport                                                                   - (4 Kurse wenn mü. Prüfungsfach)
                                                                                = genau (!) 40 Kurse
Fachspezifische Besonderheiten
                               Sport

   Bei Befreiung (Attest):

       Ersatzkurse aus Pflicht- oder Wahlbereich
Fachspezifische Besonderheiten
                                      Religion / Ethik
   Belegpflicht: entweder Religion oder Ethik (4 Kurse)
   Religion und Ethik als Leistungsfach:
       Voraussetzung: in Kl. 10 mind. ein HJ besucht

   Religion und Ethik als mündliches Prüfungsfach:
       Voraussetzung: in Kl. 10 mind. ein HJ besucht
                                    oder
       Feststellungsprüfung zu Beginn der J1

   Belegung von Kursen in Religion grundsätzlich entspr. d. Religionszugehörigkeit
       Ausnahmen unter bestimmten Bedingungen nach Absprache möglich
Fachspezifische Besonderheiten
                         Informatik als Schulversuch

   Informatik als Leistungsfach oder Basisfach belegbar (Schulversuch)

     Voraussetzung:   bereits in Klasse 10 als 2-stündige AG besucht
Fachspezifische Besonderheiten
                             Informatik als Ersatz für eine NW
   Informatik kann unter bestimmten Bedingungen eine NW ersetzen
     Voraussetzung          1: 1 klassische NW          (Bio, Ph, Ch) ist schon belegt
     Wahlpflicht (vgl. Folie 14):
     Möglichkeit 1:                 1 FS (E/Spa/F/L) +      2 klassische NW (Bio,Ph,Ch)
     Möglichkeit 2:                 2 FS             +      1 klassische NW (Bio,Ph,Ch)
     Wahlkombination 3
     mit Informatik:                1 FS             +       1 klassische NW + Informatik
       Voraussetzung 2:               entweder die NW oder Informatik muss LF sein!

                                             Nicht möglich!
                                                  Voraussetzung: klassische NW oder Informatik = LF
                                           2 FS + Informatik
                            Informatik darf nicht die einzige NW sein!
Wahlbeispiele
Kurswahl              Abitur   Anrechnungspflicht   Zusätzliche Anrechnung

1   Leistungfächer
      (5-stündig)
                              Deutsch 4
                               Mathe 4
                               Latein 4
                                                      S
                                                      S
                                                      S
                                                                     4
                                                                     4
                                                                     4

                              Spanisch 4                             4
     Basisfächer               Chemie 4               M              4
     (3-stündig)

                             Geschichte 4             M              4
                          Gk /Geo /Geo /Gk 4                         4
     Basisfächer               Religion 4                            -               Bildende Kunst 2
     (2-stündig)             Bild. Kunst 4                           2                    Sport 4
                                Sport 4                              -

     Wahlbereich             VK Mathe 4                              -
                                                                                       VK Mathe 4
     (2-stündig)
     Seminarkurs
      (3-stündig)

         AG                 Chor HJ 1+2                              -

                           Wochenstunden
                     35       35        33     33

                                   44                              30/40                   +10
Kurswahl             Abitur    Anrechnungspflicht      Zusätzliche Anrechnung

2   Leistungfächer
      (5-stündig)
                               Englisch 4
                               Chemie 4
                              Wirtschaft 4
                                                       S
                                                       S
                                                       S
                                                                        4
                                                                        4
                                                                        4
                               Deutsch 4               M                4
     Basisfächer                Mathe 4                M                4
     (3-stündig)                Physik 4                                4
                             Geschichte 4                               4
                            Gk / X /Geo / X 2                           2                      Ethik 2
     Basisfächer                 Ethik 4                                -                 Bildende Kunst 2
     (2-stündig)              Bild. Kunst 4                             2                      Sport 4
                                 Sport 4                                -

     Wahlbereich
     (2-stündig)
     Seminarkurs
      (3-stündig)
         AG
                            Wochenstunden
                       34      32        34     32
                                    42                                32/40                      +8

     Sonderfall 1: Kein M und D als LF  M und D müssen mü. Prüfungsfächer sein  Das 3. LF muss eine GW sein
                        Sonderfall 2: Wirtschaft als LF  reduzierte Belegpflicht in Gk und Geo
Kurswahl             Abitur       Anrechnungspflicht       Zusätzliche Anrechnung

3a   Leistungfächer
       (5-stündig)
                            Deutsch 4
                             Mathe 4
                            Religion 4
                                                   S
                                                   S
                                                   S
                                                                      4
                                                                      4
                                                                      4
                              Bio 4                                   4
      Basisfächer
                             Physik 4                                 4
      (3-stündig)
                            Englisch 4                                4
                         Geschichte 4                                 4
      Basisfächer      Gk/Geo/Geo/Gk 4                                4
      (2-stündig)        Bild. Kunst 4                                2
                            Sport 4                M                  4
      Wahlbereich
                           Informatik 4            M                  4
      (2-stündig)
      Seminarkurs
       (3-stündig)
          AG
                       Wochenstunden
                      34     34        34   34
                                                                    42/40
                                  44                      max. 40 Kurse anrechenbar!
                                                                ungültige Wahl

      Religion (schr.), Sport (mü.) und Informatik (mü.) werden als Abi-Prüfungsfächer anrechnungspflichtig!
Kurswahl             Abitur   Anrechnungspflicht           Zusätzliche Anrechnung

3b   Leistungfächer
       (5-stündig)
                             Deutsch 4
                              Mathe 4
                             Religion 4
                                                    S
                                                    S
                                                    S
                                                                    4
                                                                    4
                                                                    4
                               Bio 4                M               4
      Basisfächer
                              Physik 4                              4
      (3-stündig)
                             Englisch 4                             4
                         Geschichte 4                               4
      Basisfächer      Gk/Geo/Geo/Gk 4                              4
      (2-stündig)        Bild. Kunst 4                              2
                            Sport 4                 M               4

      Wahlbereich
                            Informatik 4           (M)            (-4)                        Informatik 2
      (2-stündig)
      Seminarkurs
       (3-stündig)
          AG
                           Wochenstunden
                      34      34        34   34

                                   44                             38/40                           +2

                                                       Lösung 1:
       z.B. Informatik (oder Sport) aus der Anrechnungspflicht nehmen durch Wechsel zu Bio oder einem anderen
                  sowieso anrechnungspflichtigen Fach (Ph,E,G,Gk/Geo,Bk) als mündliches Prüfungsfach
Kurswahl             Abitur      Anrechnungspflicht           Zusätzliche Anrechnung

3c   Leistungfächer
       (5-stündig)
                            Deutsch 4
                             Mathe 4
                           Geschichte 4
                                                   S
                                                   S
                                                   S
                                                                      4
                                                                      4
                                                                      4
                              Bio 4                                   4
      Basisfächer
                             Physik 4                                 4
      (3-stündig)
                            Englisch 4                                4
                       Gk/Geo/Geo/Gk 4                                4
      Basisfächer         Religion 4                                  -                          Religion 2
      (2-stündig)        Bild. Kunst 4                                2
                            Sport 4                M                  4
      Wahlbereich
                           Informatik 4            M                  4
      (2-stündig)
      Seminarkurs
       (3-stündig)
          AG
                        Wochenstunden
                      34     34        34   34

                                  44                               38/40                             +2

                                                      Lösung 2:
      z.B. Geschichte (auch Gk oder Geo) schriftlich statt Religion ( Religion nur als PrF anrechnungspflichtig)
                 Sport und Informatik könnten dann als mündliche Prüfungsfächer gewählt werden
Kurswahl              Abitur          Anrechnungspflicht   Zusätzliche Anrechnung

4   Leistungfächer
      (5-stündig)
                             Deutsch 4
                             Chemie 4
                              Physik 4
                                                      S
                                                      S
                                                      S
                                                                            4
                                                                            4
                                                                            4
     Basisfächer             Spanisch 4                                     4
     (3-stündig)              Mathe 4                 M                     4
                            Geschichte 4                                    4
                          Gk/Geo/Geo/Gk 4                                   4                   Ethik 4
     Basisfächer
                              Ethik 4                                       -                   Musik 2
     (2-stündig)
                              Musik 4                                       2                   Sport 3
                              Sport 4                                       -
     Wahlbereich
                      Astronomie 2 (HJ 3+4)                                 -                Astronomie 1
     (2-stündig)
     Seminarkurs
                     Seminarkurs 2 (HJ 1+2)           M                     -
      (3-stündig)
                                                                            -
         AG               Chor (2) (HJ 1+2)

                          Wochenstunden
                                                                          30/40                   +10
                     36       36        33    33

                                   44

                                                          Besonderheit:
                                              Seminarkurs als mündliches Prüfungsfach
Die Leistungsmessung
Die Notenskala
             Sehr gut         gut        befriedigend   ausreichend   mangelhaft   ungenügend
Note
         +     1    -    +    2     -    +   3    -     +   4   -     +   5   -         6

Punkte 15      14   13   12   11    10   9   8    7     6   5   4     3   2   1         0

                                  belegt                                  unterbelegt

   Es gibt nur ganze Noten und Punkte!
   Kurse mit 0 Punkten gelten als nicht besucht!
   Kurse, in denen weniger als 5 Punkte erreicht werden, gelten als „unterbelegt“.
Leistungsnachweise I
   Klausuren
                           Jahrgangsstufe 1 (KS1)              Jahrgangsstufe 2 (KS2)
                       1. Halbjahr         2. Halbjahr      3. Halbjahr       4. Halbjahr
Leistungsfächer
                            2                     2              2                 1
   5-stündig
     LF Sport                    - mind. 1/HJ
                                                                 1                 1
     5-stündig                  - insg. mind. 3
    Basisfächer
                            1                     1              1                 1
    2-3 stündig
      BF Sport             - Keine Klausurpflicht              - Keine Klausurpflicht
     2- stündig            - FS Sport entscheidet              - FS Sport entscheidet

   Auf Antrag können bei der Leistungsbewertung in den Kursen mit berücksichtigt werden:
       AG Chor und Orchester in Musik
       „Jugend trainiert für Olympia“ in Sport
Leistungsnachweise II
   Gleichwertige Feststellungen von Schülerleistungen (GFS)

       Pflicht: 3 GFS in verschiedenen Fächern in den HJ 1-3
           Tipp: eher in schwächeren Fächern!

     Wahl/Festlegung     der Fächer: in den ersten 6 Wochen in KS1

     Formate:     Präsentation/Referat, Hausarbeit, Projekt, experimentelle Arbeit in
                 NW, mündliche Prüfung

     Freiwillig   4. GFS in einem weiteren Fach möglich
           Wahl spätestens mit Eintritt in KS2
Zeugnisse
   1 Zeugnis pro HJ

   Neu: Bewertung von Verhalten und Mitarbeit in allen 4 HJ

   Abizeugnis:
     Noten   der nach Klasse 10 abgewählten Fächer
     Moderne       Fremdsprachen:
        Niveaubestätigung      nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (GER)
             z.B.:
                   Französisch oder Spanisch Klasse 10 mit Note 4 = B1
                   Englisch Abitur = B2 in Teilen C1
Die Abiturprüfung
Schriftliches und mündliches Abitur
   D   und M müssen Teil der Abiturprüfung sein (LF (s) oder BF (m))
    Alle   3 Aufgabenfelder müssen abgedeckt sein

 Schriftliche Prüfung                           Mündliche Prüfung
                          2 Basisfächer
                                                       oder

                          1 Basisfach + 1 Wahlfach (4 HJ besucht)
                                           - Literatur und Theater
3 Leistungsfächer                          - Informatik
                                           - VK Sprache
                                           - VK Mathematik

                                                        oder

                          1 BF/WF + Seminarkurs (kein Ersatz für D oder M!)
Schriftliche Prüfung                   Mündliche Prüfung

Abitur: Prüfungsfachkombinationen
                                                                  FS     Gw                         Frei
                                                                 Nw      Gw                         Frei
                                                 M               Gw      Frei                       Frei
                                                                Mu, BK   Gw                         Frei
                                                                 Sp      Gw                         Frei
                                                                 FS       M                         Gw
                                                                 Nw       M                         Gw
                                    D            FS              Gw       M                         Frei
                                                                Mu, BK    M                         Gw
                                                                 Sp       M                         Gw
                                                                 Nw       M                         Gw
                                                                 Gw       M                         Frei
                                                 NW
                                                                Mu, BK    M                         Gw
                                                                 Sp       M                         Gw

                                                                 Nw       D                         Gw
                                                                 Gw       D                         Frei
                                                 FS
                                                                Mu,BK     D                         Gw
                                                                 Sp       D                         Gw
                                    M
                                                                 Nw       D                         Gw
                                                                 Gw       D                         Frei
                                                 Nw
                                                                Mu,BK     D                         Gw
                                                                 Sp       D                         Gw

                                    FS           Nw              Gw      D                          M
Mündliches Abitur
   2 (klassische) mündliche Prüfungen ( keine Präsentationsprüfung mehr!)

       Fachlehrer legt Aufgabenvorschläge vor  Auswahl durch Vorsitzenden

       20‘ Vorbereitung

       20‘ Prüfungszeit

            10‘ Vortrag (Prüfling) + 10‘ Kolloquium ( Einordnung in größere Zusammenhänge)

       1 mü. Prüfung kann durch die BLL ersetzt werden

            Nur wenn alle 3 Aufgabenfelder abgedeckt sind

            M und D können nicht ersetzt werden

   Evtl. weitere freiwillige oder vom Vorsitzenden festgelegte müP in den schriftlichen Fächern
Abiturprüfung:
Fachspezifische Besonderheiten
Leistungsfach BK, Musik, Sport

   schriftlicher + fachpraktischer Teil (eigener Termin)

   Gewichtung 1:1
Basisfach BK, Musik, Sport,
                   Literatur und Theater
   mündliche Prüfung in BK und Musik:
       kann fachpraktische Teile enthalten

mündliches      Prüfungsfach Sport und Literatur und Theater:
       Prüfung = immer fachpraktischer + mü. Teil
       Gewichtung 2:1
Religion und Ethik als schriftliches oder mündliches PF

 Religion   und Ethik als Leistungsfach:
   Voraussetzung   für Belegung: in Klasse 10 mindestens ein HJ besucht

 Religion   und Ethik als mündliches Prüfungsfach:
   Voraussetzung:   in Klasse 10 mindestens ein HJ besucht
                          oder
   Feststellungsprüfung   zu Beginn der J1
Informatik als schriftliches Prüfungsfach
   Informatik als schriftliches PF (Leistungsfach)
       Voraussetzung: in Klasse 10 als AG besucht
       nur als 3. LF neben 2 LF aus M/D/FS oder klassischer NW (Bio,Ch,Ph)
       Übersicht Prüfungskombinationen mit Informatik:

            Leistungsfächer:   Mathe, Physik, Informatik
            Basisfächer:       Deutsch, Geschichte

            Leistungsfächer:   Mathe, Englisch, Informatik        Nur möglich mit klassischer NW
            Basisfächer:       Deutsch, Geschichte               außerhalb der Prüfungskombination

            Leistungsfächer:   Mathe, Informatik, Sport          Nicht möglich!
            Basisfächer:       Deutsch, Geschichte               2 LF müssen M/D/FS/klassische NW sein
Informatik als mündliches Prüfungsfach

   Informatik kann unter bestimmten Bedingungen mündl. PF sein, wenn…

       …das Fach bereits in Klasse 10 als AG besucht wurde
                                 und
            …das Basisfach   Informatik (4 HJ) belegt wurde

                oder, falls kein BF Informatik angeboten wird,…

            …das Wahlfach    Informatik (4 HJ) belegt wurde
Geographie und Gemeinschaftskunde als
         mündliche Prüfungsfächer

 Neu!

     Gemeinsame Prüfung („Kombiprüfung“)
Die Gesamtqualifikation
Gesamtqualifikation: Block 1 und 2
Gesamtqualifikation
   Punktetabelle
Mindestqualifikation
Die Wiederholung
Wiederholung
   Jahrgangsstufe 1:
        kann einmal wiederholt werden, wenn die vorangehende Klasse nicht wiederholt wurde

   Nichtzulassung zur schriftlichen Prüfung:
        2. und 3. HJ
        oder das 3. HJ nach halbjähriger Unterbrechung
        KS 2 insgesamt nach Besuch des 4. HJ

   Nichtzulassung zur mündlichen Prüfung oder Nichtbestehen der Abiturprüfung:
        Die HJ 3 und 4 können wiederholt werden

   Die Abiturprüfung kann (nur) einmal wiederholt werden

   Für Wiederholer der aktuellen Kursstufe 1 (Abi 2020) gilt die AGVO
        Wiederholung KS2: die Kurswahl wird angepasst
Das Latinum
Das Latinum
  Voraussetzungen
           Pflichtunterricht   in Latein von Kl. 6-10
           Note   „ausreichend“ im Zeugnis Kl. 10

Das große Latinum
    Voraussetzungen
        Latein als Leistungsfach
            Durchschnitt mind. 5 NP
            Abiturprüfung mind. 5 NP
        Latein als Basisfach
            4 HJ im Pflichtbereich besucht
            Durchschnitt mind. 5 NP
            Abiturprüfung mind. 5 NP
Termine
Zeitlicher Überblick
Ende Kl. 10                                 vollständige und gültige Kurswahl

Innerhalb der ersten 6 Wochen               Festlegung der 3 verpflichtenden GFS

                                            Festlegung Kommunikationsprüfung:
Bis zu den Herbstferien des 3. Halbjahres
                                            Einzel- oder Tandemprüfung

                                            - Wahl der mündlichen Prüfungsfächer
Im 4. Halbjahr
                                            - ggf. 4. GFS
                                            - Ausgabe der schriftl. Abiturergebnisse
Am Tag der Zeugnisausgabe des 4. HJ         - ggf. Festlegung zusätzlicher mündl. Prüfungen d.
                                              den Vorsitzenden

                                            - Wahl der doppelt gewichteten LF
Spätestens einen Schultag nach              - Kursanrechnung in Block I
Zeugnisausgabe 4. HJ / Bekanntgabe der      - Ersetzen eines mündl. Prüfungsfachs durch BLL
schriftl. Abiturergebnisse                  - Wahl freiwilliger mündl. Prüfungen in schriftl.
                                              Prüfungsfächern
                                                                                   52
Termine
Information der Klassen        Anfang Februar

Vorwahl                        18.- 22. Februar

Auswertung und Information     März - April

Hauptwahl                      Ende Mai

Einteilung                     Juli

Umwahl                         in den ersten beiden Wochen im neuen Schuljahr
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren