Im Zeichen des Lesevergnügens Frühjahr 2019 - Buchkoop

Im Zeichen des Lesevergnügens Frühjahr 2019 - Buchkoop
Frühjahr 2019




im Zeichen
    des Lesevergnügens


                                *
                                    1
Im Zeichen des Lesevergnügens Frühjahr 2019 - Buchkoop
Nur ein Wunder kann die Menschheit ­­wohl aus
         dem eisernen Würgegriff der ­Gier ­befreien.

    Genau davon erzählt Hermann Knapp in ­seinem
      neuen Roman – mit lebhafter ­Fantasie und
             bekannt schrägem Humor.


    *
2
Just in dem Augenblick, in dem Konrad Sammer zur Welt kam,
  schlug ein Blitz ins Haus ein. Er sauste durch den Schornstein,
  sprengte die Tür des Holzofens weg, erfüllte den ganzen Raum
 mit gleißender Helligkeit und traf die rechte Pobacke des Babys,
das eben mit einer gewaltigen Presswehe aus dem Leib seiner am
Boden hockenden und vor Schmerz schreienden Mutter glitt. Alle
Anwesenden schlossen geblendet die Augen, und so kam es, dass
das Kind der Hebamme durch die Hände flutschte und mit dem
 Kopf auf dem Boden aufschlug. Noch bevor er den ersten Atem-
 zug tat, erfuhr Konrad Sammer also, dass diese Welt ein harter,
 grausamer Ort war, wo einen jederzeit ein Blitz treffen und wo
  man sich auch nicht darauf verlassen konnte, dass jemand da
              war, der einen auffing, wenn man fiel.
f
                                                                          HERMANN KNAPP
   Seine Eltern halten Konrad Sammer ob der dramatischen Umstän­          Der Auserwählte
de seiner Geburt dazu auserwählt einst Großes zu vollbringen, doch        Roman
lange deutet nichts darauf hin.
Sammer wird Journalist und lebt ein unauffälliges Leben, bis er sich      ISBN 978-3-903091-56-6
mit 52 Jahren plötzlich in merkwürdige Ereignisse verstrickt sieht. Ein   432 Seiten
Mann schlägt vor ihm auf einer Straße Wurzeln, eine Hütte erscheint       Klappbroschur
aus dem Nichts, um Eingeborene in Hungersnot zu speisen und dann          EURO 15,90 (A + D)
hört Sammer auch noch eine Stimme in seinem Kopf. Sie behauptet,
Gott zu sein, und will ihn für einen Feldzug gegen Raubtierkapitalis­     VÖ Februar 2019
mus, Unmenschlichkeit und Gier rekrutieren …                              Cover kann sich noch ändern

                                                                  p
                                                                          f




Ebenfalls erschienen:

                        Der Tote, der nicht sterben konnte
                        Roman - Hardcover mit Schutzumschlag

                                                                                      Hermann Knapp
                        Ein schräger Roman – KURIER
                                                                          geboren am 8.3.1964 in Stein­
                        Ein kurzweiliger, vielschichtiger Roman.          bach (Bezirk Gmünd NÖ),
                        – DIE PRESSE                                      seit 1995 Redakteur bei einer
                                                                          niederösterreichischen Wo­
                                                                          chenzeitung. Lebt in Ans­
                                                                          felden (OÖ). Mitglied der
                        ISBN 978-3-903091-08-5
                                                                          Grazer AutorInnenversamm­
                        EURO 19,90 (A + D), 272 Seiten
                                                                          lung (GAV)
                                                                                                     *
                                                                                                          3
Es ist ganz einfach, wenn der Frieden in mir auf den Frieden in
                                                   dir trifft, dann ist da kein Platz mehr für Krieg,
                                                   dann haben wir gemeinsam den Krieg besiegt.
                                           Meine Familie war groß, aber viele mussten ihr Leben lassen.
                                          Dennoch, ich erlaube mir nicht, die Mörder zu hassen, denn ich
                                               weiß, der Frieden wird wiedergeboren, er wird immer
                                                      wieder geboren, egal wie oft du ihn tötest.
                                                     Er kehrt zurück in den Herzen der Kinder.




    MELAMAR
    Bukuríe
                                         f

    Roman                                   Rita liebt Pablo und Pablo liebt Rita. Was nicht so einfach ist, wie
                                         es klingt. Seit sieben Jahren sind die beiden ein Paar, doch scheinen
    ISBN 978-3-903091-10-8               sie sich eher auseinander zu leben. Während Rita voller Enthusiasmus
    ca. 240 Seiten                       die Altwarenhandlung ihrer Tante übernimmt, versinkt Pablo, der sein
    Klappbroschur                        Musikstudium an den Nagel gehängt hat, um sich der lukrativeren
    EURO 14,90 (A + D)                   Wirtschaft zuzuwenden, zunehmend in Pessimismus und chronischen
                                         Kopfschmerzen.
    VÖ Februar 2019
    Cover kann sich noch ändern          Als Rita die völlig mittellose Straßenzeitungsverkäuferin und Asyl­
                                         werberin Bukuríe kennenlernt und sich mit ihr anfreundet, ist Pablo
                                         alles andere als begeistert. Dabei hat Bukuríe, die aus der uralten Weis­
                                         heitstradition ihres Volkes schöpft, gerade für ihn Hilfe zu
    f




                                         bieten.

                                                                                                                    p




    Melamar
    geboren 1976 in Klagenfurt. Lebt
    seit 1993 in Wien. Verfasst Poesie
                                                                                                             © weissphotography




    und Prosa. Studierte Romanistik
    und Indologie in Wien und Bu­
    karest. Hält Workshops für krea­
    tives Schreiben.

    *
4
„Wer bist du?“, kommt mir über die Lippen, dabei weiß ich gar
             nicht, ob ich das überhaupt wissen will.
  „Ich bin das Leben“, antwortet Solara und sieht mir fest in die
                              Augen.
             „Es geht allen so wie dir. Lass dir Zeit.“

f
    Elli ist krank. Sterbenskrank. Auch nach der Operation schaut die
Zukunft nicht rosig aus.
Dann trifft sie Gustav. Er schickt sie an einen Ort fernab jeglicher Rea­
lität, an dem sie ihre einzige Chance zu überleben wahrnehmen kann:
ihr Leben zu tauschen. Was Elli erst als Scherz abtut, entpuppt sich
schnell als der Anfang einer skurrilen Reise.                               BINA KRATSCH
                                                                            Was das Leben will
Plötzlich steht das Leben in Person vor ihr. Mit unbändiger Lebens­         Roman
freude versucht Solara, Elli wieder Mut zu machen. Doch das Schick­
sal, Jola, lässt sich nicht leicht vom Weg abbringen.                       ISBN 978-3-903091-57-3
Da hilft es auch nicht, dass eine furchtbar launische Zukunft und ein       ca. 224 Seiten
flirtlustiger Tod dem Schicksal in die Quere kommen wollen. Nur die         Klappbroschur
Vergangenheit, Karl, erinnert Elli an den Menschen, der sie einst war,      EURO 14,90 (A + D)
und gemeinsam mit ihm macht sie sich auf den Weg, den Deal ihres
Lebens zu finalisieren.                                                     VÖ Februar 2019
                                                                            Cover kann sich noch ändern

                                                                    p
                                                                            f




Ebenfalls erschienen:

                        Fast so was wie Liebe
                        Roman - Klappbroschur

                        Amüsanter und erfrischender Debüt                                  Bina Kratsch
                        Roman - DM-Active Beauty
                                                                            geboren 1977 in Salzburg,
                                                                            wo sie auch heute noch lebt.
                        Die perfekte Urlaubslektüre – witzig,               Nach der Matura Ausbildung
                        spannend und sehr weise.                            zur Gesundheitstrainerin/
                                                                            Ernährungsberaterin und
                                                                            Heil- und Sportmasseurin.
                        ISBN 978-3-903091-28-3
                                                                            Ihr Debüt-Roman erschien
                        EURO 14,90 (A + D), 224 Seiten
                                                                            2017 im Verlag Wortreich.
                                                                                                      *
                                                                                                           5
„Wie lange haben Sie denn Zeit?“, fragte Hugo jetzt und sie schlug
                                          die Augen nieder. Sollte sie sagen, bis morgen, bis nächste Wo-
                                         che, egal? Morgen war ihr achtunddreißigster Geburtstag und sie
                                         konnte sich nicht mehr vorstellen, nach Hause zu gehen und ihn
                                                             mit Bertram zu feiern.“


                                        f
                                           Kann man aus einer Beziehung nahtlos in eine andere schlüpfen?
                                        Den Partner aufgeben, der einen nur noch langweilt, und mit einem
                                        anderen ein neues Leben beginnen?
                                        Wie viel Schmerz darf man einem vormals geliebten Menschen und
                                        den gemeinsamen Kindern zufügen?
    BERNADETTE NÉMETH                   Luisa und Hugo stellen sich diese Fragen, als sie einander an einem
    Wunschnovelle                       Novemberabend in Wien zufällig kennenlernen. Hugo Müri ist Kon­
    Roman                               zertpianist auf Tournee und Luisa Redakteurin bei einem Musikjour­
                                        nal. Er möchte seiner Ehe mit Kirstin, die zu einer Freundschaft ver­
    ISBN 978-3-903091-58-0              kommen ist, und den anstrengenden Kindern entfliehen; Sie ihrer Ehe
    ca. 300 Seiten                      mit dem tyrannischen Bertram und ihrem verwöhnten Sohn.
    Klappbroschur                       Hugo und Luisa fühlen, dass sie füreinander geschaffen sind – wenn da
    EURO 14,90 (A + D)                  nicht ihre eigentlichen Leben wären…

    VÖ Mai 2019                                                                                                      p
    Cover kann sich noch ändern
    f




                                        Ebenfalls erschienen:

                                                                Der Rest der Zeit
                                                                Roman - Hardcover mit Schutzumschlag


                                                                Ein großartiges Buch – ergreifend, span-
                                                                nend und fesselnd bis zur letzten Seite.
    Bernadette Németh                                           - SALZBURGER WOCHENSPIEGEL
    geboren 1979 in Wien, zweispra­
    chig aufgewachsen (deutsch und                              Ein literarisch sehr gutes Werk, das mich
                                                                                                        © weissphotography




                                                                Seite für Seite immer mehr in den Bann
    ungarisch), lebt und arbeitet als                           zog …spannend und sehr weise.
    Autorin, Journalistin und Ärztin
    in Wien.                                                    ISBN 978-3-903091-23-8
                                                                EURO 19,90 (A + D), 328 Seiten

    *
6
„Ich habe das Gefühl, eine Schatzkarte in meiner Hosentasche
 zu haben. Nicht, dass ich bei meiner Geburt eine Hose anhatte,
mit Hosentaschen, in die mir eine höhere Macht eine Schatzkarte
hätte legen können. Aber seit ich ordentliche Hosen trage, mit gu-
ten Hosentaschen, habe ich eben dieses sichere Gefühl: in meiner
  Hosentasche ist eine Schatzkarte. Ich habe nie nachgeschaut.“
f
   Der Roman mit einem Zeitsprung von vier Milliarden Jahren – was
sich doch alles ändern kann…
Zunächst wird die Welt erschaffen, und wer da als Erster ran darf,
der sichert sich gleich seine Ansprüche. Mutt und Muttmutt, den bei­
den Hauptgöttern, stehen diese Ansprüche wohl zu. Die beiden sind
Männer, und bei der Erschaffung der Welt merkt man das auch – aber
das weibliche Prinzip lässt nicht lange auf sich warten: Martha, The­
resa und Olga treten auf den Plan. Mutt und Muttmutt gefällt das gar    C. BOCHDANSKY
nicht. Dann entsteht durch die ungestümen Naturwesen Kokimora           erschaffen - ersoffen
und Beld auch noch neues Leben und erregt den Neid der inzwischen       Roman - Klappbroschur
alt gewordenen Götter.
Dumm gelaufen, die Katastrophe folgt. 4 Milliarden Jahre später (ca.)   ISBN 978-3-903091-59-7
ist alles anders. Oder nicht?                                           250 Seiten
Die Geschichte geht weiter. Diejenigen, die von Anfang an in Streit     Klappbroschur
und Widerspruch standen, wirken auf uns Menschen ein. Ein Liebes­       EURO 14,90 (A + D)
paar wir zum Spielball eines seltsamen Botendienstes zwischen
Diesseits und Jenseits.                                                 VÖ Mai 2019
Die Liebe bleibt und auch das Lachen.                                   Cover kann sich noch ändern

                                                                 p
                                                                        f




Ebenfalls erschienen:

                      Anmerkungen zur Umgebung
                      Kurzgeschichten
                      Hardcover mit Schutz­umschlag

                                                                             Christoph Bochdansky
                     Ein schmackhaftes Buch, voll mit                   Bühnenbildstudium am Mo­
                     ­schrägen Geschichten…                             zarteum Salzburg, anschlie­
                                                                        ßend Figurentheatercolleg in
                                                                        Bochum (D). Nach Mitarbeit
                                                                        bei verschiedenen Puppen­
                                                                        spielensembles international
                      ISBN 978-3-9503991-1-0
                                                                        tätig als Solo – Puppen­spieler.
                      EURO 19,90 (A + D), 200 Seiten

                                                                                                      *
                                                                                                           7
BACKLIST
                                 MARIA STERN
                                 Wassermann - Clara Cobans zweiter Fall
                                 Roman - Klappbroschur


                                 Ein weiterer spannender Fall der Kriminalpolizistin
                                 Clara Coban!




                                 Wien als Zentrum eines weltweiten Skandals, der – wenn er
                                 nicht aufgedeckt wird – die Weltordnung aus den Angeln hebt.
                                 aus-erlesen.de




        ISBN 978-3-903091-51-1
        288 Seiten
        EURO 14,90 (A + D)




                                 MARIA STERN
                                 Acetat - Clara Cobans erster Fall
                                 Roman - Hardcover mit Schutzumschlag

                                 Der spannende Auftakt zu einer beeindruckenden Krimireihe
                                 um die Kommissarin Clara Coban




                                 Spannend, realistisch, ernst und absolut überzeugend. Bin sehr
                                 gespannt, wo die Reise mit dem 2. Fall hingeht.
                                 Sharon Baker

                                 Maria Stern gelingt mit „Acetat“ ein furioser Auftakt zu einer
                                 erfolgversprechenden Krimireihe aus Wien.
        ISBN 978-3-903091-17-7   aus-erlesen.de
        280 Seiten
        EURO 19,90 (A + D)




    *
8
BACKLIST
                         GERHARD J. REKEL
                         Der Gott des Geldes
                         Roman - Klappbroschur


                         Ein hochspannender Thriller, präzise recherchiert, der die Leser
                         mitnimmt in die Kathedralen des Geldes.
                         Das Buch ist spannend und lehrreich zugleich!
                         Kulturradio am Morgen, rbb


                         Spannend bis zur letzten Seite!
                         aus-erlesen.de

                         »Der Gott des Geldes« dringt ein in das Allerheiligste der ka-
                         pitalistischen Religion: In die Katakomben der EZB. Versteckt
                         in einem Hochsicherheits-Bunker unter den sanften Hügeln des
ISBN 978-3-903091-46-7   Taunus. Eine raffinierte Attacke auf das digitale Gedächtnis des
384 Seiten               Euro.
EURO 14,90 (A + D)




                         CHRISTIAN MÄHR
                         Aber das Bild war noch da
                         Roman - Hardcover mit Schutzumschlag


                         Ironie gehört im deutschsprachigen Kriminalroman nicht zu
                         den häufig und erst recht nicht zu den souverän verwandten
                         Stilmitteln. Insofern fällt das Buch des Vorarlbergers Christian
                         Mähr schon auf. […] Mähr bringt seine mitunter wie eine
                         Scharade funktionierende Geschichte mit gut dosierter
                         Boshaftigkeit zu Ende.
                         FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG


                         Spannend, irritierend, meisterlich


                         Wer es gerne schräg mag, liegt bei Mähr und seinen fröhlichen
ISBN 978-3-903091-26-9   Gierhälsen richtig.
312 Seiten               Lesen gefährdet die Dummheit
EURO 19,90 (A + D)




                                                                                         *
                                                                                             9
BACKLIST
                    KAROLINE CVANCARA
                    Horak hasste es, sich zu ärgern
                    Roman - Klappbroschur

                    Karoline Cvancara legt hier ein außerordentlich gelun-
                    genes Buch vor. Bestens ausgearbeitete Charaktere und
                    ein flüssiger, sehr humorvoller Schreibstil, der nie ober-
                    flächlich wirkt, sorgen für ein absolutes Lesevergnügen.
                    – Johannes Preßl, Bibliotheks Nachrichten



                    ISBN 978-3-903091-40-5
                    EURO 14,90 (A + D), 256 Seiten




                    KAROLINE CVANCARA
                    Am Tiefpunkt genial
                    Roman - Hardcover mit Schutzumschlag


                    "Am Tiefpunkt genial" konnte mich ab der ersten Seite
                    überzeugen. Eine Geschichte, die jedem so passieren
                    kann, völlig aus dem Leben gegriffen und nicht insze-
                    niert, so muss ein Roman sein. - SPASS AM BUCH



                     ISBN 978-3-903091-02-3
                     EURO 19,90 (A + D), 264 Seiten




                    EVA LUGBAUER
                    Und am Ende stehlen wir Zitronen
                    Roman -Klappbroschur


                    Eva Lugbauer erzählt eindringlich vom schmerzhaften
                    Aufbruch aus geografischer und emotionaler Enge in ein
                    selbstbestimmtes Leben. - KLEINE ZEITUNG




                    ISBN 978-3-903091-41-2
                    EURO 14,90 (A + D), 256 Seiten


     *
10
BACKLIST
           SILVIA HLAVIN
           Eszters Wende
           Roman - Klappbroschur


           Ein herzliches, menschliches und wunderbares Buch über
           Glück und Unglück. Ein tiefgreifendes Lesevergnügen für
           alle, die die Hoffnung auf eine bessere Welt noch nicht
           aufgegeben haben.




           ISBN 978-3-903091-52-8
           EURO 14,90 (A + D), 288 Seiten




           SILVIA HLAVIN
           Kalter Check-out
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag


           Flott geschrieben, sehr authentisch, schnell gelesen, über-
           zeugende Unterhaltung. - Film Sound & Media




           ISBN 978-3-903091-24-5
           EURO 19,90 (A + D), 208 Seiten




           ERNST WÜNSCH
           Die Legende vom unsterblichen Hugo Sterber
           Roman - Klappbroschur


           Ein seltenes Meisterstück einer vollendeten Synergie von
           Humor und Drama.




           ISBN 978-3-903091-42-9
           EURO 14,90 (A + D), 232 Seiten


                                                                         *
                                                                             11
BACKLIST
                    PATRICIA BROOKS
                    Der Flügelschlag einer Möwe
                    Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



                    ISBN 978-3-903091-27-6
                    EURO 19,90 (A + D), 320 Seiten



                    PATRICIA BROOKS
                    Die Grammatik der Zeit
                    Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



                    ISBN 978-3-9503991-0-3
                    EURO 19,90 (A + D), 280 Seiten



                    RAOUL BILTGEN
                    Schmidt ist tot
                    Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



                    ISBN 978-3-903091-31-3
                    EURO 19,90 (A + D), 304 Seiten



                    RAOUL BILTGEN
                    Jahrhundertsommer
                    Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



                    ISBN 978-3-9503991-5-8
                    EURO 7,90 (A + D), 296 Seiten



                    VALESKA RÉON
                    Vererbte Lügen
                    Roman -Klappbroschur

                    ISBN 978-3-903091-45-0
                    EURO 14,90 (A + D), 320 Seiten


     *
12
BACKLIST
           VOLKER KAMINSKI
           Auf Probe
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



           ISBN 978-3-903091-44-3
           EURO 19,90 (A + D), 320 Seiten



           VOLKER KAMINSKI
           Rot wie Schnee
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



           ISBN 978-3-903091-18-4
           EURO 19,90 (A + D), 248 Seiten



           JUDITH GRUBER-RIZY
           Eines Tages verschwand Karola
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



           ISBN 978-3-903091-43-6
           EURO 19,90 (A + D), 264 Seiten



           JUDITH GRUBER-RIZY
           Der Mann im Goldrahmen
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



           ISBN 978-3-903091-06-1
           EURO 19,90 (A + D), 296 Seiten



           ROBERT PUCHER
           Viktor geht hinaus
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag

           ISBN 978-3-903091-32-0
           EURO 19,90 (A + D), 320 Seiten


                                                  *
                                                      13
BACKLIST
                    ERIKA KRONABITTER
                    La Laguna
                    Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



                    ISBN 978-3-903091-00-9
                    EURO 19,90 (A + D), 232 Seiten



                    VALERIE SPRINGER
                    Ein paar Tage in einer fremden Stadt
                    Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



                    ISBN 978-3-903091-19-1
                    EURO 19,90 (A + D), 224 Seiten



                    PETER WAWERZINEK
                    Ich Dylan Ich
                    Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



                    ISBN 978-3-903091-01-6
                    EURO 19,90 (A + D), 160 Seiten



                    ANDREAS TIEFENBACHER
                    Der Liebesdilettant
                    Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



                    ISBN 978-3-903091-25-2
                    EURO 19,90 (A + D), 248 Seiten



                    ELISABETH STRASSER
                    0-1-0-1
                    Roman -Klappbroschur

                    ISBN 978-3-903091-33-7
                    EURO 14,90 (A + D), 224 Seiten


     *
14
BACKLIST
           MAGDA WOITZUCK
           Über allem war Licht
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



           ISBN 978-3-9503991-2-7
           EURO 19,90 (A + D), 264 Seiten



           KATHARINA JOHANNA FERNER
           Wie Anatolij Petrowitsch Moskau den Rücken kehrte
           und beinahe eine Revolution auslöste
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag

           ISBN 978-3-9503991-6-5
           EURO 19,90 (A + D), 160 Seiten



           FRIEDRICH HAHN
           Von Leben zu Leben
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



           ISBN 978-3-903091-07-8
           EURO 19,90 (A + D), 160 Seiten



           OLIVER STEGER
           Jazz und Frieden
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



           ISBN 978-3-903091-09-2
           EURO 19,90 (A + D), 280 Seiten



           GÁBOR FÓNYAD
           Zuerst der Tee
           Roman - Hardcover mit Schutzumschlag



           ISBN 978-3-9503991-7-2
           EURO 19,90 (A + D), 200 Seiten

                                                               *
                                                                   15
Kontaktdaten:
                                                                                                                           Verlag Wortreich e.U.

                                                                                                                               Gentzgasse 73
                                                                                                                                A-1180 Wien
                                                                                                                          Tel. +43 (0) 1 923 75 43

                                                                                                                     Inhaber: Mag. Karoline Cvancara
                                                                                                                       office@verlag-wortreich.at
                                                                                                                         www.verlag-wortreich.at

                                                                                                                    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
                                                                                                                      presse@verlag-wortreich.at


                                                                                           Auslieferungen:
                                                                                                 Österreich:                                 Barsortimente


                                                                                                 Mohr-Morawa Buchvertrieb GmbH               KNV Koch, Neff & Volckmar GmbH
                                                                                                 Sulzengasse 2, A-1230 Wien                  Stuttgart-Köln KG
                                                                                                 Telefon: +43(1)680 14-0                     Schockenriedstraße 37
                                                                                                 Fax: +43-1-689 68 00                        D-70565 Stuttgart
                                                                                                 bestellung@mohrmorawa.at                    www.buchkatalog.de
                                                                                                 www.mohrmorawa.at

                                                                                                 Deutschland + Schweiz:                      Libri GmbH
                                                                                                                                             Friedensallee 273
                                                                                                                                             D-22763 Hamburg
                                                                                                 GVA Göttingen                               www.libri.de
                                                                                                 Postfach 2021
                                                                                                 D-37010 Göttingen
                                                                                                 Telefon: +49-551-48 71 77                   G-Umbreit GmbH & Co. KG
                                                                                                 Fax: +49-551-413 92                         Mundeslheimer Straße 3
                                                                                                 bestellungen@gva-verlage.de                 D-74321 Bietigheim-Bissingen
                                                                                                 www.gva-verlage.de                          www.umbreit.de
Umschlagbild: Coverfoto des Romans von Hermann Knapp: Der Auserwählte © Judith Nicolussi




                                                                                           Verlagsvertretung Österreich               Verlagsvertretung Deutschland

                                                                                                 Bernhard Spiessberger                       Christian Geschke
                                                                                                 Liechtensteinstraße 17/2                    buchkoop konterbande
                                                                                                 A-1090 Wien                                 Büro Leipzig
                                                                                                 Telefon: +43(1)907 86 41                    Luppenstr. 24 b
                                                                                                 Fax: +43 (1)916 61 47                       04177 Leipzig
                                                                                                 E-Mail: mail@verlagskontor.at               Tel./ Fax. : 0341- 26 30 80 33
                                                                                                                                             E-mail : geschke@buchkoop.de
                                                                                                                                             www.buchkoop.de
                                                                                           www.verlag-wortreich.at
                                                                                           *
                                                                                             facebook.com/verlagwortreich
16
Nächster Teil ... Stornieren