Info 1/2018 www.tc-thalwil.ch TC Thalwil

 
Info 1/2018 www.tc-thalwil.ch TC Thalwil
Info 1/2018
www.tc-thalwil.ch
    © TC Thalwil
Info 1/2018 www.tc-thalwil.ch TC Thalwil
Kundenbindung              Softwarelösung              Geschenkkarten
   Ihr Partner für Kundenkarten & Giftcards, Campaign-Management und CRM
Loyalty Services AG, Florastrasse 13, 8800 Thalwil, Tel.: +41 44 723 50 80, www.loyalty.ch
1/2018 Info

Inhaltsverzeichnis
Editorial:
Neue Vorsätze ..................................................................................................................... 5
Einladung zur GV ................................................................................................................. 7
GV-Traktanden .................................................................................................................... 8
Jahresbericht des Präsidenten:
2017 – Ein rundum tolles Tennisjahr .............................................................................. 9
Jahresbericht des Spielleiters:
Rückblick und Ausblick ..................................................................................................... 15
Jahresbericht des Juniorenbetreuers:
Liebe Junioren, Eltern und Clubmitglieder ................................................................. 19
Junioren-IC ......................................................................................................................... 23
Lizenzen 2018 ..................................................................................................................... 24
Die Zahlen des Jahres:
2017 – tolle Spiele – wunderbare Geselligkeit – gutes Finanzergebnis .............. 25
Jassabend 2018:
Der TCT hat eine Jassmeisterin! .................................................................................... 28
Alle wichtigen Infos zur Saison ..................................................................................... 30
Fotoimpressionen Papiersammlung ........................................................................... 32
Unsere Sponsoren ............................................................................................................. 33
Termine ............................................................................................................................... 34

                                                                                                                                             3
Die Q Modelle sind für alle gemacht, die
                                                               Outdoor-Trips genauso lieben wie Grossstadt-
                                                               abenteuer und die sich im Leben nicht
                                                               einschränken lassen wollen.

                                                               Testen Sie jetzt die
                                                               Audi Q Modelle bei uns.

                                                               Küry Park Side AG
                                                               Seehaldenstrasse 2, 8803 Rüschlikon
                                    Vorsprung heisst Q.        Tel. 044 724 52 00, Fax 044 724 52 99
                                                               www.kuery-parkside.ch, info@kuery-parkside.ch

                 Schnelldruck Thalwil
                 Richard Gautschi

                                                       ohne uns.....
Zürcherstrasse 73 . Postfach 111 . CH-8800 Thalwil       ... ist es nur Papier
Telefon +41 (0)44 720 49 07 . Telefax +41 (0)44 720 49 12
info@schnelldruck-thalwil.ch . www.schnelldruck-thalwil.ch
Editorial Info

                                                Neue Vorsätze
                                                Was tun, wenn die alten
                                                noch praktisch unangetastet sind?

                                                                        Sicher erinnert ihr euch noch an den Jahreswechsel. Ist ja
                                                                    noch nicht so lange her. Etwas mehr als sechs Wochen, um ge-
                                                                    nau zu sein.
                                                                        Wir haben gemeinsam das Ende des Jahres gefeiert, haben
                                                                    Raketen, Vulkane und allerlei andere geldverschlingende Kra-
                                                Andi Suter,         cher gezündet, haben gut – und vielleicht etwas zu viel – geges-
                                                Redaktor            sen, zwischendurch etwas Blei gegossen und darüber gegrübelt,
                                                TCT Info            ob der seltsame Klumpen ein Drache oder doch eher ein See-
Impressum
Ausgabe: 1/2018          Erscheinungsweise:                         pferdchen sein soll, haben immer mal wieder etwas getrunken
3–4x jährlich       Herausgeber: TCT Ten-       – vielleicht wieder zu viel – und uns gegenseitig zugeprostet.
nisclub Thalwil, Büchelweg, 8800 Thal-
wil     Redaktion/Layout: Andi Suter, In             Und manch einer hat das alljährlich wiederkehrende Prozedere der Vorsätze
der Breiti 5, 8800 Thalwil, 044 720 56 06,      fürs neue Jahr über sich ergehen lassen.
076 366 56 06, andi.s@tc-thalwil.ch       In-
serate: Stefan Holzer, Alpenstrasse 33,
                                                     Man könnte etwas weniger Doppelfehler machen ... oder sich wenigstens nicht
8800 Thalwil, 079 286 21 17, stefan.h@tc-       mehr so fürchterlich darüber ärgern. Man könnte mehr Zeit auf dem Tennisplatz
thalwil.ch       Druck: Schnelldruck Thal-      verbringen statt zu Hause vor dem TV ... oder wenigstens das Clubleben im Club-
wil, Richard Gautschi, Zürcherstrasse 73,
8800 Thalwil, 044 720 49 07, info@schnell-      restaurant geniessen. Man könnte den zwanzigsten Grand Slam-Titel gewinnen
druck-thalwil.ch        Auflage pro Ausgabe:    ... oder sogar noch den einen oder anderen mehr?
300       Inseratepreise pro Jahr (3–4 Ausga-
ben): 1/1 Seite quer (197x135 mm): CHF 900.–,
                                                     Was auch immer ihr euch für 2018 vorgenommen habt: Auf dass möglichst
1/2 Seite quer (197x65.5 mm (Inserateseite)     Vieles davon in Erfüllung gehen möge!
oder 170x58.5 mm (Textanschluss)): CHF               Und wenn nicht ... jä nu. Gerüchten zufolge soll man auch ohne Vorsätze ganz
500.–, 1/3 Seite quer (197x42.25 mm (Insera-
teseite) oder 170x37.6 mm (Textanschluss)):     gut durchs Jahr kommen.
CHF 350.–; Spezialformate auf Anfrage.               Ich weiss das!                                                                     5
+IA UND 4ENNIS            %IN ERFOLGREICHES $OPPEL
+IA UND 4ENNIS            %IN ERFOLGREICHES $OPPEL
!TTRAKTIVE 3ONDERKONDITIONEN FàR LIZENZIERTE
4ENNISSPIELERINNEN UND 4ENNISSPIELER
!TTRAKTIVE
+IA UND 4ENNIS 3ONDERKONDITIONEN          FàR3OLIZENZIERTE
                EINE WELTWEITE 0ARTNERSCHAFT   IST DIE IN %UROPA AM SCHNELLSTEN WACHSENDE !UTOMARKE OFFIZI
ELLER 3PONSOR BEDEUTENDER 4ENNISTURNIERE
4ENNISSPIELERINNEN                       WIE !UTRALIEN /PEN $AVIS #UP UND &ED #UP
                          UND 4ENNISSPIELER
%RNST 2UCKSTUHL !' 3OODSTRASSE   !DLISWIL 4ELEFON    WWWRUCKSTUHLGARAGENCH
Einladung zur GV Info

Dienstag, 6. März 2018, 18.30 Uhr, Hotel Sedartis
Einladung zur 88. ordentlichen
Generalversammlung des Tennisclubs Thalwil
                                                                 GV-Menü
Ruby Langhart
                                                                 Rauchlachs, Blinis, grüner Apfel,
                                                                 Waldorfsalat und Limettenperlen

D
       ie Generalversammlung 2018 findet erneut im Hotel         ***
       Sedartis an der Bahnhofstrasse 15/16 statt. Der offizi-   Kalbsschulterbraten an Portweinjus mit jungen
       elle Teil beginnt um 18.30 Uhr im Raum «Turfan» (ober-    Bratkartoffeln und glasiertem Frühlingsgemüse
halb der Edo-Bar).                                               Vegetarische Alternative:
   Im Anschluss daran stossen wir beim Apéro miteinander         Trüffelravioli mit Bärlauchbutter und Wacholderschaum
auf eine schöne, sonnige und spannende Tennissaison 2018         ***
an. Mit einem feinen Essen lassen wir den Abend ausklingen.      Variation von der Himbeere (Millefeuille, Parfait, Mousse)
   Hoffentlich bis bald an der GV!                               Menü-Preis (ohne Getränke): CHF 43.–/Person

  AN- UND ABMELDUNG
  bis spätestens Sonntag, 25. Februar 2018 an Ruby Langhart, Im Etzliberg 19, 8800 Thalwil, rubyla@bluewin.ch
  Obligatorische Teilnahme an der GV für Aktive, Ehrenmitglieder und Jungmitglieder.
  Ich melde mich / wir melden uns an für:
      GV und Essen mit         Personen                            Name:
      Anz. Menü Fleisch:         Anz. Menü Vegetarisch:
      GV eventuell mit Apéro, aber ohne Essen                      Vorname:
      Ich kann / wir können leider nicht an der GV
      teilnehmen (gilt als Entschuldigung gemäss Statuten)         E-Mail:                                                           7
Info GV-Traktanden

    Traktanden

    1.   Begrüssung, Wahl der Stimmenzähler                        13. Mutationen – Festsetzung des
                                                                       maximalen Mitgliederbestandes
    2. Protokoll der 87. ordentlichen                                  Antrag des Vorstandes: unverändert
       Generalversammlung vom 1. März 2017 (Info 2/2017)
                                                                   14. Aufnahme Neumitglieder
    3. Jahresbericht des Präsidenten (Info 1/2018)
                                                                   15. Wahlen
    4. Jahresbericht des Spielleiters (Info 1/2018)
                                                                      a) Präsident: Stefan Holzer stellt sich zur Wiederwahl
    5. Jahresbericht des Juniorenbetreuers (Info 1/2018)              b) Vorstand: Katrin Broggi, Marcel Cochand,
                                                                         Bruno Hardmeier, Ruby Langhart, Thomas Schmidt
    6. Ehrung der Clubmeister 2017                                       und Andi Suter stellen sich zur Wiederwahl;
                                                                         Neuwahl von Reinhard Stary
    7. Jahresrechnung 2017 (Info 1/2018)                              c) Rechnungsrevisoren: Hansruedi Landis und
       und Bericht der Rechnungsrevisoren                                Dani Wüthrich stellen sich zur Wiederwahl

    8. Décharge-Erteilung für das                                  16. Ehrungen
       Vereinsjahr 2017 an den Vorstand
                                                                   17. Verschiedenes
    9. Festlegung der Jahresbeiträge und Pflichtanteilscheine
       Antrag des Vorstandes: unverändert                          Wir weisen darauf hin, dass gemäss Artikel 11 Absatz 3 der
                                                                   Statuten der Besuch der Generalversammlung für Aktive,
    10. Ausblick 2018                                              Ehrenmitglieder und Jungmitglieder obligatorisch ist. Wer
                                                                   ohne schriftliche Entschuldigung der Generalversammlung
    11. Genehmigung Budget 2018                                    fernbleibt, hat eine Busse von CHF 20.– zu entrichten. Ent-
                                                                   schuldigungen bitte an TC Thalwil, Büchelweg, 8800 Thal-
    12. Anträge von Mitgliedern: Es sind bis am 31.12.2017 keine   wil oder an katrin.b@tc-thalwil.ch.
8       Anträge von Mitgliedern eingegangen
Jahresbericht des Präsidenten Info

2017 – Ein rundum tolles Tennisjahr
Jahresbericht des Präsidenten
Viel Spielfreude auf dem Platz, ein lebhaftes Treiben neben dem Platz – die Jungen haben bei den Clubmeister-
schaften das Zepter übernommen, das neue Restaurant-Team hat sich ausgezeichnet eingelebt und die «Events»
sind weiterhin sehr gefragt. Die solide finanzielle Situation des Clubs runden das erfreuliche Gesamtbild ab.

Stefan Holzer                                                      nicht selten zu längeren Wartezeiten – wohl nicht zuletzt auch
                                                                   deshalb, weil es im Anschluss beim wohlverdienten Bier wun-

D
       en Auftakt in die neue Saison machte die Generalver-        derbare italienische Spezialitäten zu verspeisen gab.
       sammlung, welche Anfang März seit Längerem wieder              Im Gegensatz zum Dienstagsplausch startete die Interclub-
       einmal im Hotel Sedartis stattfand. Die GV-Traktanden       Saison etwas ruhiger. Nach zwölf beziehungsweise elf Teams
gingen flott über die Bühne, sodass genug Zeit blieb, das Glas     in den beiden Vorjahren stiegen 2017 «lediglich» noch zehn
beim Apéro mehrmals füllen zu lassen und das feine Essen
ausgiebig zu geniessen.
   Gefühlte Tage später stand der Platzaufbau an. Da das neue
Restaurant-Team um Lara und Gianni Riillo bereits vorab das
ganze Restaurant inklusive Terrasse auf Hochglanz gebracht
hatte, war der eigentliche Platzaufbau für die vielen freiwilli-
gen Helfer ein Klacks. Entsprechend vergnügte man sich auch
schon früh am grossen Buffet, das zum Einstand von Lara und
Gianni offeriert wurde.

Frühlingsgefühle und mehr
Wie jedes Jahr herrschte in den ersten Monaten Grossandrang
auf den Plätzen. Frühlingsgefühle, Enthusiasmus, Wettkampf-
geist heissen die Motivatoren. So war insbesondere der Diens-
tagsplausch 2017 einer der beliebtesten Abende und es kam                                                                              9
Info Jahresbericht des Präsidenten

     Teams in den Ring – was wenigstens die Spielplanung für            Wechseln wir von den Interclub- zu den Clubmeisterschaf-
     Katrin Broggi und Thomas Schmidt für einmal etwas leichter      ten. Erfreulicherweise sind die Teilnehmerzahlen wieder ge-
     machte. Insgesamt darf die Interclubsaison als zufriedenstel-   stiegen, zwar nur leicht, aber immerhin. Bei den Herren hat
     lend beurteilt werden. Eine Mannschaft stieg ab, alle anderen   sich 2017 ein Zepter-Wechsel vollzogen. Die Finalisten und Sie-
     verteidigten ihre Ligazugehörigkeit und das neu gegründete      ger sind nicht mehr 35+, sondern Anfang zwanzig, und heissen
     Team «Herren Aktive» stieg wie erwartet in die 2.Liga auf –     Landis, Fischer und Jucker. Bei den Damen steht dieser Wech-
     bekanntlich haben sich diese Jungs ja das Ziel «Nati C» vor-    sel noch aus, Caro Hurschler siegte sowohl im Open als auch
     genommen.                                                       im R7/R9. Die Details zum Spielbetrieb findet ihr wie immer
        Für die Saison 2018 hat sich wieder ein neues Team um Cap-   im Bericht von Thomas Schmidt.
     tain Albi Langhart formiert. Er wird mit seinen Spielern neu
     bei den Senioren starten und entsprechend neben dem Trieb,      Restaurant mit überzeugendem ersten Jahr
     sensationell Tennis spielen zu wollen, wohl auch etwas mehr     Wie erwähnt konnte das neue Restaurant-Team in jeder Hin-
     Raum dem «Bier danach» einräumen. Somit ist der TCT 2018        sicht überzeugen. Sei es, dass sie das gemütliche Beisammen-
     wieder mit elf Mannschaften im IC vertreten.                    sein noch gemütlicher machten, oder dass sie die diversen

10
Jahresbericht des Präsidenten Info

Grossanlässe reibungslos über die Bühne brachten.                solide und nachhaltige Juniorenarbeit. Dafür sorgt die Tennis-
    Bereits im Mai wurde das Restaurant zum ersten Mal über-     schule Cochand, welche die über hundert Junioren professio-
rannt – der fast schon legendäre Grillplausch der Tennisschule   nell und mit viel Spielspass betreut.
Cochand stand an. Bei wiederum schönstem Wetter durften             Nach den zahlreichen IC-Essen und dem IC-Höck folgte
wir rund 150 Kids, Junioren und Eltern auf unserer Anlage        dann das Sommernachtsfest. Und dieses hatte es bezüglich
begrüssen. Ein Anlass, der allen viel Spass bereitet und viele   Organisations- und Improvisationsgeschick in sich. Alles war
neue Gesichter in den Club bringt. Ein Dank an dieser Stelle     perfekt vorbereitet ... dann kam er, der perfekte Sturm. Innert
an die Tennisschule Cochand, die diesen Event vollumfäng-        Kürze verwandelte sich das zuvor stimmige Bild auf der Ter-
lich sponsert.                                                   rasse in ein kleines Schlachtfeld. Doch wenig später, alles im
    Apropos neue Gesichter: 2017 durften wir wieder einen        Griff – eng beieinandersitzend begann ein lustiger und langer
steigenden Trend bei den Mitgliederzahlen feststellen. Eine      Abend im Clubhaus. Hierbei erwies sich der nur Tage zuvor
erfreuliche Entwicklung, die sich natürlich auch auf der Ein-    fertiggestellte Wintergarten als echte Hilfe. So hatten wir ge-
nahmenseite unserer Betriebsrechnung bemerkbar macht.            nügend Platz für das tolle Buffet, den Grill und noch ein paar
Und da das auch Übermorgen so bleiben soll, braucht es eine      zusätzliche Tische für die vielen anwesenden Clubmitglieder.

                                                                                                                                      11
Sedartis Tatar Freitag
Jeden Freitagabend ab 17.00 Uhr

   Ɣ Rinds-, Thunfisch- & Gemüsetatar
   Ɣ Tatar Hit für CHF 29.00
   Ɣ 3-Gang-Tatarmenü für CHF 49.00

                                  Restaurant Bar Business Events Golf
                                  CH-8800 Thalwil T +41 43 388 33 00, www.sedartis.ch
Jahresbericht des Präsidenten Info

   Zum Glück ohne Wetterkapriolen konnten wir das grösste         Erfreuliche Finanzen – neuer Finanzchef
Fest der Saison feiern, das Oktoberfest. Wiederum rund hun-       Erneut sehr erfreulich haben wir auf der Finanzseite gearbei-
dert Dirndl und Lederhosen tanzten und feierten bis in die frü-   tet. Der grosse Brocken, den es zu schlucken gab, war der Bau
hen Morgenstunden – es war echt cool. Auch hier sorgte das        des Wintergartens. Dank der soliden Finanzlage, welche wir
Team um Lara und Gianni für eine reibungslose Organisation        in den Jahren zuvor geschaffen haben, bereitete die Finanzie-
(und feierten zu später Stunde kräftig mit).                      rung des Projektes jedoch keine grösseren Bauchschmerzen.
   Generell darf ich sagen, dass wir mit der Übergabe des Re-        Ein wiederum sehr positives Bild zeigt – mit Blick auf die
staurationsbetriebs inklusive Reinigung der Garderoben an         Bilanz – die Liquidität. Die flüssigen Mittel stiegen im Be-
Lara und Gianni im vergangenen Jahr die richtige Entscheidung     richtsjahr auf über CHF 200 000 an. Aufgrund dieses hohen
getroffen haben. Wir freuen uns 2018 auf eine Fortsetzung.        Cash-Bestands und der Tatsache, dass wir die Hypothek An-
Übrigens, das Restaurant hat neu auch im Winter geöffnet          fang dieses Jahres neu verhandeln mussten, haben wir uns für
und bietet neben der Möglichkeit das Clublokal für diverse        eine Teilrückführung der Hypothek entschieden und diese um
Anlässe zu buchen, auch sehr preisgünstige Mittagsmenus an.       CHF 30 000 auf CHF 200 000 reduziert. Es gäbe noch das eine
                                                                  oder andere Positive bei den Finanzen zu berichten, aber dies
                                                                  überlasse ich Thomas Zürcher.
                                                                     Apropos Finanzchef, Thomas wird ja wie an der letzten GV
                                                                  angekündigt, sein Amt im Vorstand weitergeben. Das ist na-
                                                                  türlich sehr schade, da er seine Arbeit ausgezeichnet erledigt
                                                                  hat, aber so ist es nun mal. Erfreulicherweise haben wir mit
                                                                  Reinhard Stary einen Ersatz gefunden. Näheres zum Wechsel
                                                                  im Finanzbereich werde ich an der GV vom 6. März 2018 sagen.
                                                                  Ein grosses Dankeschön möchte ich im Namen des Vorstands
                                                                  jedoch bereits an dieser Stelle an Thomas Zürcher aussprechen.
                                                                     Da wir gerade bei den personellen Änderungen sind: Nach
                                                                  etlichen Jahren der Platz- und Anlagepflege hat Dani Gugel-
                                                                  mann seine Aufgaben als Platzwart Ende Saison 2017 abge-
                                                                  geben. Auch an ihn bereits an dieser Stelle ein grosses Danke-
                                                                  schön für die tolle geleistete Arbeit. Für die anstehende Saison
                                                                  wurde bereits eine gute Lösung gefunden. Näheres dazu er-            13
Info Jahresbericht des Präsidenten

     fahrt ihr an der Generalversammlung.                               nes Angebot im TCT nicht möglich.
                                                                           Ich wünsche allen eine gesunde und erfolgreiche Tennis-
     Danke für eure Mithilfe                                            saison 2018!
     Abschliessend möchte ich mich bei meinen Vorstandskollegen
     für ihre Bereitschaft, viel Zeit in den TCT zu investieren, ganz
     herzlich bedanken. Desweiteren möchte ich mich im Namen
     des Vorstands auch bei allen Helfern für ihre diversen Einsätze
     bedanken – und wie immer meine Bemerkung an dieser Stelle:                                       Stefan Holzer,
     Es wäre schön, wenn sich die Hilfsbereitschaft auf etwas mehr                                        Präsident
     Schultern verteilen würde!
        Im Namen aller Mitglieder gilt letztlich auch unser Dank
     den Sponsoren. Ohne diesen Beitrag wäre ein so ausgewoge-

      es klappt rafft rollt
                                                                                                         Renova Roll AG
                                                                                                         Weberrütistrasse 1
                                                                                                         8833 Samstagern
                                                                                                         T 044 787 30 50

      www.renova-roll.ch
14
Jahresbericht des Spielleiters Info

Rückblick und Ausblick
Rückblick Tennis-Saison 2017 und Ausblick auf 2018
Interclub, Clubmeisterschaften, Turniere: Eine weitere Saison ist vorüber und wir blicken vorwärts auf das kom-
mende Jahr.

Thomas Schmidt                                                  stieg plangemäss in die 2.Liga auf. Insgesamt konnten acht
                                                                Mannschaften ihre Liga halten, und nur die Damen 40+ stie-

D
       ieses Jahr nahmen zehn Mannschaften für den TC Thal-     gen leider in die 3.Liga ab.
       wil am Interclub teil. Aufgrund des launischen Wetters
       mussten ungewöhnlich viele Partien unterbrochen und      Clubmeisterschaften
an einem Verschiebedatum zu Ende gespielt werden.               Erfreulicherweise stieg die Teilnehmerzahl an den Clubmeis-
   Das sportliche Highlight war sicher der grossartige Kampf    terschaften wieder an, so dass alle angebotenen Turniere
unserer Nati B-Damen-Mannschaft 40+ im Aufstiegsspiel ge-       durchgeführt werden konnten. Insbesondere im Männerten-
gen Ried-Wolllerau, welches sie nur knapp verloren.             nis waren die Jungen das Mass aller Dinge. Allen voran setz-
   Insgesamt war 2017 ein gutes IC–Jahr. Das zum ersten Mal     ten Marc Jucker und Henning Landis als Mehrfachfinalisten
angetretene Aktiv-Herrenteam mit Captain Andrin Wacker          viele Akzente.

                                                                                                                                     15
Info Jahresbericht des Spielleiters

        Caro Hurschler war die dominierende Spielerin an diesen     gegen Mark Jucker mit 6:4 6:1 durch und gewann zum ersten
     Clubmeisterschaften. Sie siegte im Damen-Open in zwei Sät-     Mal die Herren Open.
     zen gegen die letztjährige Gewinnerin Rebecca Ort. Caro ge-       Marlon Fischer konnte das Finale des Herren R7/R9-Tur-
     wann auch das Damen R7/R9-Turnier in drei Sätzen gegen die     nier in zwei Sätzen mit 6:3 6:4 gegen Carlo Broggi für sich
     Einsteigerin Maria Smolskaya.                                  entscheiden.
        Im Damen Doppel-Turnier spielte Caro zusammen mit Ma-          Das Finale des Herren Jungsenioren-Turniers gewann die
     rianne Ueckert ebenfalls im Finale. Dort unterlagen sie dann   Nummer eins der Setzliste Stefan Kummer gegen die Num-
     aber den Turnierleiterinnen Irka Plüss und Evi Fassnacht.      mer zwei Philipppe Wechsler.
        Das Herren Open war mit zwanzig Teilnehmern das grösste        Die Jugend dominierte dann wieder das Herren Doppel-
     Einzelturnier. Henning Landis setze sich in einem, vor allem   Turnier. Die Finalisten des Einzelturniers, Henning und Marc,
     im ersten Satz, sehr ausgeglichenen und spannenden Spiel       harmonierten im Doppel-Finale besser als ihre Gegner Alain
                                                                                          Plüss und Moritz Suter und gewannen in
                                                                                          zwei Sätzen.
     Die Open-Clubmeister 2017
                                                                                             Das von der Teilnehmerzahl her
                                                                                          grösste Turnier, das Mixed Open, wurde
                                                                                          ebenfalls von den schon hinlänglich be-
                                                                                          kannten Spielern, Marc und Henning, ge-
                                                                                          prägt. Marc gewann zusammen mit Part-
                                                                                          nerin Tanja Zürcher gegen Hennig und
                                                                                          Sophie Landis knapp in drei Sätzen.
                                                                                             Das «Ehekrach» Turnier wurde von
                                                                                          den Seriensiegern Susy und Peter Lich-
                                                                                          tlen in zwei Sätzen gegen Florence Mayor
                                                                                          Schüpfer und Etienne Schüpfer gewon-
                                                                                          nen. Ich hoffe, dass die im Laufe des Tur-
                                                                                          nierwochenendes aufgrund der teilwei-
                                                                                          sen Doppelbelastung (Teilnahme Mixed
                                                                                          und Ehekrach) aufgetretenen Verletzun-
16   Henning Landis                            Caroline Hurschler                         gen wieder alle verheilt sind.
Jahresbericht des Spielleiters Info

Herren Open                    Resultat      Damen R7/R9                                       Mixed Eltern/Kind
Final                                        Final                                             1. A. und F. Zufferey
H. Landis – M. Jucker          6:4 6:1       C. Hurschler – M. Smolskaya         4:6 6:1 6:4   2. M. und F. Schüpfer
Halbfinal                                    Halbfinal                                         3. Z. und E. Schüpfer
H. Landis – L. Leibundgut      6:1 6:0       C. Hurschler – T. Bertschinger      6:3 6:0       Doppel Herren Open                 Resultat
M. Jucker – G. Raffa           6:1 4:6 6:0   M. Smolskaya – D. Rey-Bellet        7:6 6:7 7:6   Final
Herren R7/R9                   Resultat      Mixed Open                          Resultat      H. Landis / M. Jucker –
                                                                                                                                  6:0 6:3
Final                                        Final                                             A. Plüss / M. Suter
M. Fischer – C. Broggi         6:3 6:4       T. Zürcher / M. Jucker –                          Halbfinal
                                                                                 5:7 6:3 7:6
Halbfinal                                    S. Landis / H. Landis                             H. Landis / M. Jucker –
                                                                                                                                  6:1 6:4
M. Fischer – K. Semenduev      3:6 7:6 7:6   Halbfinal                                         J. Jucker / S. Wittwer
C. Broggi – E. Fischer         6:4 6:2       T. Zürcher / M. Jucker –                          A. Plüss / M. Suter –
                                                                                 6:4 2:6 7:6                                      6:3 6:4
Herren Jungsenioren            Resultat      C. Jucker / A. Plüss                              S. Stiefelmeyer / Ch. Langhart
Final                                        S. Landis / H. Landis –                           Doppel Damen
                                                                                 6:4 6:4
S. Kummer – P. Wechsler        6:2 6:1       S. Lichtlen / P. Lichtlen                         Final
Halbfinal                                    Mixed Ehekrach                      Resultat      I. Plüss / E. Fassnacht –
                                                                                                                                  6:0 6:3
S. Kummer – B. Lander          6:1 6:0       Final                                             C. Hurschler / M. Ueckert
P. Wechsler – D. Haas          3:6 6:4 6:4   S. und P. Lichtlen –                              Halbfinal
                                                                                 6:2 6:3
Damen Open                                   F. Mayor Schüpfer und E. Schüpfer                 I. Plüss / E. Fassnacht –
                                                                                                                                  6:1 6:0
Final                                        Halbfinal                                         M. Borner / K. Broggi
C. Hurschler – R. Ort          6:4 6:3       S. und P. Lichtlen –                              C. Hurschler / M. Ueckert –
                                                                                 w.o.                                             6:0 6:4
Halbfinal                                    B. und H. Landis                                  M. Suter / S. Jucker
C. Hurschler – M. Smolskaya    6:4 6:0       F. Mayor Schüpfer und E. Schüpfer
                                                                                 3:6 6:1 7:6
R. Ort – K. Broggi             6:3 6:1       – M. und Th. Borner

   Alexia und Frederic Zufferey waren die verdienten Sieger des        senioren und Senioren-Konkurrenzen.
im Round Robin Modus durchgeführten Eltern-Kind-Tuniers.                  Bei den «Zürisee Linth Meisterschaften» gewann Chanel
                                                                       Docekal bei den Damen R7/R9. Der «leider» für den TC Hor-
Turniere                                                               gen startende Luc Hoeijmans gewann bei den 18&U genauso
Bei der 20. Austragung des «sports and more»-Rüschliker-Cup            wie Yanis Peterhans bei den 12&U. Luca Broggi siegte dann
2017 gewann Xeno Wethli bei den Junioren 12&U.                         ebenfalls noch bei den 14&U R5/R9.
   Am      «Gattikon-Rüschlikon-Thalwil-Kilchberg»-Turnier                Ich freue mich darauf, möglichst alle Finalisten der Club-
stellte der TC Thalwil diesmal leider keinen Sieger. Stefan            meisterschaft an der GV persönlich beglückwünschen zu dür-
Kummer erreichte als Einziger das Finale des Senioren R1/R8-           fen und ihnen die Preise zu überreichen. Den Gewinnern und
Tableaus. Es gab noch einige Halbfinalteilnehmer in den Jung-          Finalisten aller Turniere sende ich hiermit auch im Namen des               17
Info Jahresbericht des Spielleiters

     gesamten Vorstandes unsere besten Glückwünsche.                   die Organisation des Junioren-IC, und bei den Turnierleitern
                                                                       Irka Plüss und Eva Fassnacht, Reinhard Stary, Stefan Holzer,
     Ausblick                                                          Peter Hirschvogel und Carlo Broggi. Den zwei letztgenannten
     Zur IC-Saison 2018 haben wir wieder elf Mannschaften ge-          möchte ich besonders noch für den vorzüglichen Sonntags-
     meldet. Zu den Bestehenden gesellt sich ein weiteres Herren       brunch an ihrem Turnierwochenende danken.
     Senioren-Team um Captain Albi Langhart. Insgesamt haben              Noch ein letzter Hinweis: Falls Interesse besteht, einmal
     wir bei den Herren drei Senioren-Teams in der 3.Liga und drei     selbst ein Turnier zu leiten, dann könnt ihr euch gerne bei mir
     Aktiv-Mannschaften in der 2.Liga. Der Vorstand würde sich         melden.
     über Aufstiege bei den Senioren und bei den Aktiven sehr
     freuen. Zudem spielen noch eine Jungsenioren-Mannschaft
     in der 2.Liga und eine Senioren-Mannschaft in der 1.Liga. Die
     Damen spielen wieder Aktive 2.Liga, 40+ 3.Liga und Nati B.
        Es ist mir ein besonderes Anliegen, mich bei allen zu bedan-                                Thomas Schmidt,
     ken, die mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden sind. Im Be-                                       Spielleiter
     sonderen natürlich bei der langjährigen IC-Koordinatorin Ka-
     trin Broggi, bei Cornelia Schmidhauser und Denise Hinny für

18
Jahresbericht des Juniorenbetreuers Info

Juniorenbericht 2017
Liebe Junioren, Eltern und Clubmitglieder
Das Interesse extrem vieler Kinder und Jugendlicher am Tennisspielen blieb auch letztes Jahr ungebrochen. Dazu
trug auch Roger Federer bei – das Vorbild vieler tennisbegeisterter Kinder. Freuen tuts uns auf jeden Fall – alle
waren topmotiviert, ebenso das ganze Lehrerteam der Tennisschule Cochand. An dieser Stelle allen Lehrern herz-
lichen Dank für ihren Super-Einsatz.

Marcel Cochand                                                    auf ihre Klassierung auswirkte.
                                                                     Das heisst für alle anderen, die auch gerne Top werden

A
      uf der Überholspur sind momentan Yanis Peterhans            möchten: Viele Turniere spielen und hart trainieren. Wie das
      und Luca Broggi (siehe Bericht letztes Info). Beide zeig-   ganze abläuft und wie man sich anmeldet – all diese Infos
      ten an den Turnieren beachtliche Erfolge, was sich auch     gibt es bei mir. Ich unterstütze euch gerne bei der Planung.

                                                                                                                                      19
Der TC Thalwil bedankt sich bei
den Sponsoren für die grosszügige
finanzielle Unterstützung bei der
Erstellung des Wintergartens
Jahresbericht des Juniorenbetreuers Info

   Mit Begeisterung wurden auch die Junioren-Interclub-           hat, soll sich bitte bei mir melden.
Spiele ausgetragen. Damit wir trotzdem alle Trainings durch-         Die Planung für die Sommersaison 2018 läuft bereits, die
führen konnten, wichen wir für die IC-Spiele auf die Plätze des   Sommer-Homepage ist auf www.tennisschulecochand.com
Gesundheitspark aus.                                              aufgeschaltet. Anmeldeschluss ist der 20. März 2018. Eine
   Auch das Sommerlager war wie-                                  frühzeitige Anmeldung lohnt sich, damit Zeitwünsche be-
der ausgebucht, ein Riesenspass und       Vormerken:              rücksichtigt werden können.Bei Fragen: Marcel Cochand /
der Termin sollte wiederum weit vo-       Sommerlager             079 217 88 89 / marcel@cochand.net.
                                          13.–17. August 2018
raus in Mamis Agenda dick eingetra-                                  Ein tolles Trainerteam freut sich mit mir auf die Saison 2018
gen werden.                                                       mit vielen tennisbegeisternden Kids und Junioren.

Aussicht Saison 2018
Neben den normalen Trainings werde ich das Augenmerk
wiederum auf das Kidstennis legen. Es ist schön zu sehen,
wie die Kinder mit dem neuen Konzept beachtliche Fort-                                          Marcel Cochand,
schritte erzielen.                                                                             Juniorenbetreuer
   Zusätzlich bieten wir «neu» für alle Altersstufen ein ten-
nisspezifisches Konditionstraining an. Wer Interesse daran

                                                        Gartengestaltung | Gartenbau | Gartenpflege
                                                             Gebert Gartenbau AG | Sonnenbergstrasse 41 | 8134 Adliswil
                                                       Telefon 044 709 17 77 | Telefax 044 709 01 81 | Mobile 079 631 48 70
                                                                      gebertm@bluewin.ch | www.gebertgarten.ch

                                                                                                                                       21
Mit uns als Partner –
                               federleicht und treffsicher
                               Game, Set and Match für Ihre Anlagen mit
                               den Finanzspezialisten aus der Region.
                               www.hinder-asset.ch

Das Kompetenz-Zentrum für Gesundheit                        • Fitness                              • Dampfbad                 • Squash
und Lebensfreude.                                           • Group Fitness                        • Physiotherapie           • Badminton

                                                            • Wohlfühl-Oase Day Spa                • Massage                  • Restaurant

                                                            • Sauna                                • Tennis

                                            Zürcherstrasse 65   |   8800 Thalwil   |   www.gesundheitspark.ch   |   info@gesundheitspark.ch   |   Telefon 043 388 41 41
Junioren Interclub Info

Liebe Junioren und Juniorinnen, liebe Eltern                           Die Spiele werden – wenn immer möglich – unter der Woche durch-
Junioren Interclubspiele sind ein Teamwettbewerb, bei denen Ju-        geführt. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Kosten (Bälle etc.) für
nioren-Mannschaften verschiedener Tennisclubs gegeneinander            die Interclubspiele werden vom Club übernommen. Allerdings ist
antreten. Gespielt wird in den zwei Ligen A und B.                     die Unterstützung der Eltern als Betreuer/Teamcoach bei Heim-
                                                                       spielen, beim Transport (zu anderen Clubs) und der Verpflegung
Liga A ist die Topliga. Es gibt drei Kategorien:                       zwingend erforderlich. Pro Team muss sich deshalb ein Elternteil
• U18&U (Jg 2000 und jünger; Klass. R4 bis R9)                         dazu verpflichten, die Betreuungsfunktion zu übernehmen. Die
• U15&U (Jg 2003 und jünger; Klass. R4 bis R9)                         Lizenz kann bei Katrin Broggi, katrin.b@tc-thalwil.ch (Name, Ad-
• U12&U (Jg 2006 und jünger; Klass. R6 bis R9)                         resse, Geburtsdatum angeben) beantragt werden. Die Kosten für
                                                                       die Lizenz betragen CHF 40.– und werden den Juniorinnen und
Liga B ist die Einsteigerliga für Spielerinnen und Spieler mit wenig   Junioren in Rechnung gestellt.
oder keiner Wettkampf-Erfahrung. Es gibt vier Kategorien:
• U18&U (Jg 2000 und jünger; Klass. R7 bis R9)                         Wer am diesjährigen Junioren-Interclub teilnehmen möchte,
• U15&U (Jg 2003 und jünger; Klass. R7 bis R9)                         füllt den folgenden Abschnitt aus und sendet ihn bis spätestens
• U12&U (Jg 2006 und jünger; Klass. R7 bis R9)                         18. März 2018 per Post oder Mail an die JIC-Verantwortliche Denise
• U10&U (Jg 2008 und jünger; keine Klassierungsbeschränkung;           Hinny, Zimmerbergstrasse 23, 8800 Thalwil, Tel. 079 466 63 93,
  erhalten nur dann eine Lizenz, wenn sie die grüne Stufe der Kids-    denise.hinny@gmx.net oder Annina Rodigari, Säumerstrasse 75,
  Tennis-High-School erreicht haben)                                   8800 Thalwil, Tel. 079 471 89 5, annina@rodigari.ch.

Im Juni werden in einer Gruppenphase zwei bis drei Begegnungen         Anmeldung Junioren Interclub 2018:
gegen andere Mannschaften gespielt, entweder auf den Plätzen in
Thalwil (TCT oder Gesundheitspark) oder auf den Plätzen der gegne-     Name:                            Vorname:
rischen Mannschaft. Die Daten für die Gruppenspiele sind wie folgt:
• 1. Runde: gespielt bis spätestens 10. Juni 2018                      Geb.datum:                       Kategorie:
• 2. Runde: gespielt bis spätestens 17. Juni 2018
• 3. Runde: gespielt bis spätestens 24. Juni 2018                      Klassierungswert (falls bekannt):
                                                                       Ich möchte in der Liga A teilnehmen:                           
Bei den Knaben in der Liga A bestehen die Begegnungen in den
Kategorien U18&U und U15&U aus vier Einzeln und zwei Doppeln           Eltern: Ich übernehme die Betreuungsfunktion:                  
(mindestens vier Spieler pro Mannschaft). In allen anderen Kate-
gorien gibt es zwei Einzel und ein Doppel (mindestens zwei Spieler     Datum:
pro Mannschaft). In der Liga A bestreiten die Gruppensieger nach
den Sommerferien Finalspiele im KO-System bis Ende Oktober.            Unterschrift Eltern:
                                                                                                                                               23
Info Lizenzen 2018

     Lizenzen 2018
     Die Lizenzadministration wird über die IC-Verantwortliche Katrin Broggi (katrin.b@tc-thalwil.ch) abgewickelt.
     Ohne Gegenbericht bis Donnerstag, 8. März 2018 wird die diesjährige Lizenz automatisch bestellt und in Rech-
     nung gestellt. Bei Mutationen bitte nach den untenstehenden Informationen verfahren (nur schriftlich!)

     Neuerstellen und Reaktivieren (ganzes Jahr möglich)               Nebenclub
     Unter Angabe folgender Daten kann eine neue Lizenz bestellt       Der Nebenclub soll vom «Nebenclub» eingetragen werden.
     werden: Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse. Bei einer           Der TC Thalwil als Nebenclub kann unter Angabe der IC-Lizenz-
     Reaktivierung ist zudem die letzte Klassierung anzugeben.         nummer von der IC-Verantwortlichen eingetragen werden.

     Suspendieren oder Löschen (bis 8. März 2018 möglich)              Adressänderungen (ganzes Jahr möglich)
     Wenn zurzeit keine Lizenz benötigt wird, diese aber nicht ge-     Bitte der IC-Verantwortlichen melden.
     löscht werden soll, dann kann sie suspendiert werden. Sie kann
     dann jederzeit wieder aktiviert werden und es fallen in die-
     ser Zeit keine Lizenzkosten an. Wird die Lizenz definitiv nicht
     mehr benötigt, kann sie gelöscht werden.

24
Jahresrechnung 2017 / Budget 2018 Info

Die Zahlen des Jahres
2017 – tolle Spiele – wunderbare
Geselligkeit – gutes Finanzergebnis
Auch 2017 hat sich die finanzielle Situation des TC Thalwil gut entwickelt. Der Verein liegt in den Erträgen über
Budget und hat die Kosten im Griff.

Thomas Zürcher                                                               Haus geflattert sind. Die flüssigen Mittel summieren sich per
                                                                             31. Dezember 2017 auf CHF 203 990. Verglichen mit dem Vor-

D
      er offensichtlichste Gradmesser für den finanziellen Ge-               jahr ist dies eine Zunahme von CHF 38 266.
      sundheitszustand des Vereins ist die Cash-Entwicklung.                     Die Tennisanlage wurde wie budgetiert und wie in den Vor-
      Es ist sehr erfreulich, dass die flüssigen Mittel 2017 er-             jahren um CHF 20 000 abgeschrieben. Die Renovationsrück-
neut zugenommen haben. Dies umso mehr, da mit dem Bau                        stellungen konnten um CHF 2 000 erhöht werden.
des Wintergartens doch ein paar zusätzliche Rechnungen ins
                                                                                  Betriebsrechnung
Bilanz per 31. Dezember 2017                             Aktiven     Passiven     Die Mitgliederbeiträge liegen über dem Budget. Im 2017
Kasse                                                       256.25                haben vor allem die Aktiv-Mitglieder unser Budget aber
Post Finance                                             36 581.35
Bank Thalwil Privatkonto                                 65 257.38                auch die Vorjahreszahlen übertroffen. Toll, dass sich unser
Bank Thalwil Sparkonto                                  101 894.95
Forderungen (Debitoren)                                   3 470.00
                                                                                  Verein für neue Mitglieder attraktiv präsentieren kann. Im
Tennisanlage                                            243 200.00                Vergleich zu den benachbarten Tennisclubs verdanken wir
TOTAL AKTIVEN                                           450 659.93
Kreditoren                                                               464.00   dies ja kaum der ruhigen Lage oder der Seesicht. Es ist de-
Verbindlichkeiten Spizzico (Beteiligung Wintergarten)                 12 500.00   finitiv die hervorragende Vereinskultur und die gesellige
Hypothek Bank Thalwil 1.65% 2018                                     230 000.00
Anteilschein Pflicht                                                  71 500.00   Stimmung, die sich herumspricht. Erneut ist erfreulich,
Anteilscheine Freie                                                   56 000.00   dass das Juniorenkonzept der Tennisschule Cochand die
Rückstellungen Sanierung                                              75 451.00
Vereinskapital                                                         4 201.16   Sportverantwortlichen der Gemeinde Thalwil überzeu-
TOTAL PASSIVEN                                                       450 116.16
Reingewinn per 31.12.2017                                                543.77   gen konnte. Der Juniorenbeitrag der Gemeinde war mit
                                                        450 659.93   450 659.93   CHF 9 045 um über CHF 1 000 höher als budgetiert. Auf           25
Info Jahresrechnung 2017 / Budget 2018

                                                                        2017                                       2018
     Betriebsrechnung                                   Aufwand                       Ertrag             Aufwand          Ertrag
                                                Effektiv       Budget        Effektiv        Budget       Budget          Budget
     Büromaterial                                    296.85        600.00                                     500.00
     Bank und Postgebühren                           589.65        550.00                                     600.00
     Vorstands Ausgaben                            2 266.00      3 100.00                                   3 100.00
     Vorstands Beitragsbefreit                     4 160.00      4 200.00                                   4 200.00
     Reinigung Clubhaus                            6 229.00      5 750.00                                   5 750.00
     Gastronomie/Restaurant                        2 468.30          0.00                                   2 500.00
     Verbrauchsmaterial Gebäudeunterhalt             370.65        500.00                                     400.00
     Einrichtung Restaurant/Clubhaus               1 168.85      2 000.00                                   2 500.00
     Unterhalt Tennisplätze                       16 994.55     18 500.00                                  18 500.00
     Unterhalt Gebäude                             3 275.15      3 000.00                                   3 000.00
     Unterhalt Umgebung/Garten                     1 703.90      5 000.00                                   1 000.00
     Nebenkosten Anlage/Gebäude                    9 019.65      6 000.00                                   6 000.00
     Stromverbrauch                                2 543.40      2 200.00                                   2 400.00
     Platzwart                                    10 248.00     11 000.00                                  10 000.00
     Anschaffungen Renovation                     33 332.85     23 000.00                                  16 000.00
     Rückstellungen Sanierung                     25 000.00     25 000.00                                  22 500.00
     Junioren Training                             2 062.80      2 000.00                                   2 000.00
     Junior Interclub                              1 225.00      1 000.00                                   1 000.00
     Interclub                                     2 857.58      2 000.00                                   2 000.00
     Club Anlässe                                  2 888.65      3 000.00                                   3 000.00
     Club Turnier                                     61.10        500.00                                     500.00
     Vereinszeitschrift (inkl. Versand/Porti)      3 482.35      3 700.00                                   4 400.00
     Internet + Telefonie                          1 167.15      2 000.00                                   1 600.00
     Sponsoringbetreuung                           1 050.00      1 500.00                                   1 500.00
     Verbandsbeiträge                              6 250.00      7 000.00                                   7 000.00
     Hypothekarzinsen                              3 940.00      3 800.00                                   3 250.00
     Amortisation Hypothek                                                                                  7 500.00
     Sachversicherungen                           1 839.30       2 000.00                                   2 000.00
     AHV Leistungen Mitarbeitende                 1 436.70       1 050.00                                       0.00
     Abschreibungen Tennisanlage                 20 000.00      20 000.00                                  20 000.00
     Mitgliederbeiträge Aktiv                                                 81 002.00      72 800.00                     78 000.00
     Mitgliederbeiträge Jungmitglied                                          12 740.00      12 000.00                     12 000.00
     Mitgliederbeiträge Junior                                                16 500.00      17 250.00                     15 000.00
     Mitgliederbeiträge Passiv                                                 4 650.00       4 500.00                      4 500.00
     Gäste                                                                     1 430.00         700.00                      1 560.00
     Beiträge Gemeinde                                                        15 000.00      15 000.00                      7 500.00
     Beiträge Gemeinde Junioren                                                9 045.00       8 000.00                      8 000.00
     Sponsoring                                                               22 070.75      23 000.00                     22 000.00
     Diverse Erträge                                                           4 833.45       4 300.00                      3 900.00
     Mieterträge Restaurant                                                    1 200.00       3 000.00                      3 000.00
     Reingewinn                                     543.77        600.00                                     760.00
26   TOTAL                                      168 471.20    160 550.00     168 471.20     160 550.00   155 460.00       155 460.00
Jahresrechnung 2017 / Budget 2018 Info

der Aufwandseite liegen wir sehr nahe beim Budget. Die etwas       Aufgrund des komfortablen Bargeldbestandes haben wir
höheren Aufwände im Konto «Anschaffungen Renovation»               entschieden, unsere Hypothekarschuld ab Januar 2018 auf
sind durch die Erstellung des Wintergartens begründet. Im Er-      CHF 200 000 zu reduzieren. Der neue Vertrag mit der Bank
gebnis schliessen wir mit einem Jahresgewinn von CHF 543 ab.       Thalwil sieht eine jährliche Amortisation von CHF 7 500 vor,
                                                                   welcher bei den Aufwänden in einem neuen Konto ersichtlich
Budget 2018                                                        ist. Alle anderen Budgetpositionen, insbesondere die Mitglie-
Auch 2018 gehen wir von einer positiven Jahresrechnung aus.        derbeiträge, entsprechen in der Grössenordnung denjenigen
Bei den Erträgen ergibt sich eine Veränderung aus der Tatsa-       des Vorjahres. Die Details sind in der Tabelle aufgeführt.
che, dass die Gemeinde Thalwil die Vereinsbeiträge (nicht zu           Für Fragen und Anregungen werden wir am 6. März genü-
verwechseln mit dem Juniorenbeitrag) kürzt. Bisher erhielten       gend Zeit haben. Bis bald an der GV.
wir auf dieser Position CHF 15 000. 2018 wird der Betrag auf
die Hälfte gekürzt. Wir werden die Sanierungsrückstellungen
deshalb etwas reduzieren müssen. Da die Rückstellungsposi-
tion (Passiven der Bilanz) bereits über CHF 75 000 beträgt, ist
dieser Einschnitt zu verkraften.                                                                 Thomas Zürcher,
   Im aktuellen Monat läuft unser Hypothekarvertrag aus.                                        Vorstandsmitglied

 Zeit für die Stabübergabe                                         zugehörende Vorstandsamt in neue Hände geben. Mit Reinhard
 Nach 2750 finanziellen Buchungen, 1700 erledigten E-Banking       Stary hat der Vorstand einen sehr kompetenten Nachfolger ge-
 Transaktionen, 927 erstellten und versendeten Rechnungen          funden – für die Wahl an der GV bin ich äusserst optimistisch.
 (und der einen oder anderen Mahnung), 72 Kontoabgleichen, 60      Ich möchte mich bei dieser Gelegenheit bei allen Vereinsmitglie-
 Lohnzahlungen, 20 Interclub Abrechnungen, 12 Materialbestel-      dern für das grosse Vertrauen und bei den Revisoren sowie den
 lungen, 5 Buchhaltungsrevisionen (auf dieser oder jener Seite),   Kolleginnen und Kollegen im Vorstand für die fantastische Zu-
 nach 5 Lohnausweisen und AHV-Abrechnungen, 3 Steuererklä-         sammenarbeit bedanken. Es hat Spass gemacht mit euch!
 rungen und 3 Finanzplanungen habe ich begonnen, mich nach         Bei Reinhard bedanke ich mich bereits jetzt für das grosse Enga-
 einem geeigneten und motivierten Nachfolger umzuschauen.          gement und wünsche ihm viel Freude und Erfolg mit den TCT Fi-
 Nach zwei Jahren als Revisor und drei Jahren in der Finanzfüh-    nanzen.
 rung werde ich das Thema der TCT-Vereinsfinanzen und das da-      Thomas Zürcher
                                                                                                                                         27
Info Jassabend 2018

     Nach 3456 ausgespielten Karten
     Der TCT hat eine Jassmeisterin!
     Offizieller Bericht zur Jassmeisterschaft 2018 des Tennisclubs Thalwil.

     Daniel Wüthrich                                                     organisatorische Flair, das notwendige Engagement und dies
                                                                         noch gepaart mit einer ausgeprägten Gewissenhaftigkeit,

     W
                ie seit vielen Jahren üblich, also der alten Tradition   die es braucht, um einen solchen Event erfolgreich zu Ende
                folgend, wurde die Jassmeisterschaft unseres ge-         zu bringen. Danke.
                liebten Tennisclubs in der tennnisspielarmen Zeit           Der Start des 16köpfigen Teilnehmerfeldes, davon sechs
     durchgeführt. Als Organisator des Anlasses konnte – wie im          jüngere Damen und zehn ältere Herren, erfolgte mit der Ver-
     letzten Jahr – Christoph Weiss gewonnen werden.                     lesung der Auslosung. Die Auslosung erfolgte vorgängig durch
        Das war bereits ein optimaler Start. Kaum einer hat das          ein komplexes, unabhängiges Computerprogramm auf einem

28
Jassabend 2018 Info

abgeschirmten, mehrfach passwortgeschützten Server, des-        hatte. Dieser Teil des Vereinsvermögens ist mit Gewissheit
sen Standort bis heute geheim gehalten wird.                    gut investiert worden.
   Bereits die Paarung am ersten von vier Tischen gab zu re-        Runde zwei und drei verliefen konzentriert, animiert und
den, da eines der anwesenden, glücklich verheirateten Paare     zum Teil sehr engagiert. Trotz der kompetitiven Wettkampf-
miteinander jassen durfte und musste. Das Resultat war dann     atmosphäre entwickelte sich eine sehr angenehme und zeit-
sehr ansprechend, aber nicht nur harmonisch. Lassen wir das.    weise schon fast freundschaftliche Atmosphäre. Das führte
   In der ersten Runde zeigte sich rasch das hohe technische    sogar dazu, dass kleinere und auch gröbere Jass-Fehler der je-
Sachverständnis und die immense Jasskompetenz aller Teil-       weiligen zwangszugelosten Partner mit Geduld, ja schon fast
nehmer. Aller Teilnehmer? Wie immer im Leben bestätigen         mit Gnade akzeptiert und nicht gross kommentiert wurden.
ganz wenige Ausnahmen die Regel.                                Auch hier bestätig die eine oder andere Ausnahme die Regel.
   Nach Runde eins wurden wir mit den bekannten, hervor-            Nachdem die Spiele abgeschlossen und die sehr traditio-
ragenden Pizzen durch das hochmotivierte Spizzico-Team          nelle Handauswertung vorgenommen war, schritt Christoph
versorgt. Getränke hatten wir bereits zu Beginn erhalten. Ein   zur Rangverkündigung:
grosser Dank an den Vorstand, der den Aperitif gesponsert        1.Rang: Annemarie Nufer mit 2164 Punkten
                                                                 2.Rang: Andreas Suter mit 2092 Punkten
                                                                 3.Rang: Thoma Zürcher mit 2082 Punkten
                                                                 16.Rang: R.S. aus H. (Name der Redaktion bekannt) mit
                                                                    1733 Punkten (Rolf ist dieses Jahr auch nicht auf dem Sie-
                                                                    gerbild ...)
                                                                    Gratulation an die Gewinner, vor allem natürlich an die
                                                                neue Jassmeisterin Annemarie. Das war es dann schon. Tol-
                                                                ler Anlass, auf hohem jasserischem Niveau in sehr kamerad-
                                                                schaftlicher Atmosphäre. See you next year.

                                                                                             Daniel Wüthrich,
                                                                                                    Mitjasser                     29
Info Saisoninfos

     Alle wichtigen Infos zur Saison 2018
     Neu im TCT                                                      Konditionen* Gesundheitspark Thalwil für TCT-Mitglieder
     Die neuen Mitglieder des Tennisclubs Thalwil werden anläss-                              Einzelstunde      Einzelstunde
     lich der GV am 6. März 2018 offiziell willkommen geheissen.                              Winter            Sommer
         Einige Exemplare der Mitgliederliste liegen im Clubhaus     Montag–Freitag
     auf und dürfen mitgenommen werden. Wer eine elektroni-          07.00–09.00 Uhr          CHF 10.–          CHF 10.–
     sche Version möchte, meldet sich bei einem Vorstandsmit-        09.00–17.00 Uhr          CHF 25.–          CHF 15.–
     glied oder per Mail bei info@tc-thalwil.ch. An diese Adresse    17.00–21.00 Uhr          CHF 50.–          CHF 30.–
     können auch allfällige Adressänderungen geschickt werden.       21.00–23.00 Uhr          CHF 25.–          CHF 15.–
                                                                     Samstag/Sonntag
     Mitgliederbeiträge                                              08.00–18.00 Uhr          CHF 25.–          CHF 15.–
     Jahresbeiträge                                                  * Konditionen für Clubmitglieder. Spielt ein Mitglied mit einem Nichtmitglied,
                                                                     so bezahlt das Mitglied 50% des oben angegebenen Preises und das Nichtmit-
     Aktive                              CHF 520.–
                                                                     glied 50% des offiziellen Preises. Bitte weist eure Karte bei jedem Besuch im Ge-
     Jungmitglieder bis 25 Jahre         CHF 300.–                   sundheitspark vor, damit ihr von den günstigen Konditionen profitieren könnt.
     Junioren                            CHF 150.–
     Passive                             CHF 50.–                    Clubrestaurant
     Anteilscheine                                                   Lara und Gianni Riillo und die Crew des Restaurants Spizzico
     Aktive                              CHF 500.–                   freuen sich auf die zweite Saison in unserem Clubrestaurant.
                                                                     Alle Infos zum Angebot gibt es auf der Homepage des Res-
     www.tc-thalwil.ch                                               taurants: www.spizzico-tct.ch. Riillos bieten im TCT auch ein
     Alle weiteren wichtigen Infos (Termine, Adressen, Reglemente)   tägliches Mittagsmenü an.
     findet ihr immer auf unserer Homepage.
        Während der Saison wird in der Regel wöchentlich mit ei-     Infoboard
     nem elektronischen Newsletter auf die wichtigsten Aktuali-      Seit der Saison 2013 können die Plätze nur noch vor Ort über
     täten hingewiesen. Wer diesen Newsletter noch nicht erhält,     das am Clubhaus angebrachte Infoboard reserviert werden.
     kann seine Mailadresse bei info@tc-thalwil.ch melden.           Für alle Fragen hierzu seht Roger Deuber gerne zur Verfügung
30                                                                   (078 723 23 38 oder roger.d@tc-thalwil.ch).
Saisoninfos Info

Eure Gäste im Tennisclub                                          fiziellen Parkplatz erfolgen und nicht bis vor den Eingang des
Alle Spielberechtigten dürfen Gäste einladen. Die Gebühr von      TCT. Die 50 Meter sind ein gutes Aufwärmen für die Kinder!
CHF 12.– wird bei der Reservation am Infoboard direkt dem
mitspielenden Mitglied belastet. Wenn mehrere Gäste auf           Dienstagsplausch
nur einem Platz spielen, werden nur einmal CHF 12.– belastet.     Auch dieses Jahr findet jeden Dienstagabend ab 18.00 Uhr
Derselbe Gast darf höchstens an sechs Tagen pro Saison im         der Dienstagsplausch statt. Alle Clubmitglieder, unabhängig
TCT spielen. Bei grossem Andrang (mehr als 30 Minuten War-        von Spielstärke, Geschlecht oder Alter können mitmachen.
tezeit) haben die Mitglieder Vorrang vor den Gästen.              Es stehen immer genügend Doppelpartner zur Verfügung,
                                                                  die Partner werden jeweils nach etwa einer halben Stunde
Parkbewilligung                                                   neu ausgelost.
Neue Clubmitglieder erhalten mit der Mitgliederrechnung ei-          Und nach dem Spielen ist noch lange nicht Feierabend: Die
nen Parkbewilligungs-Kleber. Zusätzliche Kleber für allfällige    Crew des Clubrestaurants verwöhnt alle mit feinem Essen und
neue Autos sind im Clubrestaurant erhältlich.                     Getränken.
   Aufgrund gerechtfertigter Reklamationen des Bauern – ge-
wendet wurde meistens in der Wiese – dürfen Transporte von
Kindern, die von den Eltern gefahren werden, nur bis zum of-

                                               

  

                                         NEUER STANDORT: ALEMANNENWEG 6 in 8803 RÜSCHLIKON
                                           ǣͲͶͶ͹ʹͶͲͶͲʹ̷Ǥ ǤǤ 
                                                                              

                                                 
                                           CHF 10.- AUF IHRE NÄCHSTE BESPANNUNG Ǥ
                                                                              

                                                                 -Ǩ
                                                                              

                              ȗȗȗȗȗȗ ȗȗȗ ȗȗȗ                       ȗȗȗ                  31
Info Papiersammlung 2018

     Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!
     Fotoimpressionen Papiersammlung
     Erneut flog viel Papier durch die Luft ... die Vereinskasse
     sagt: «Dankeschön»!

32
Sponsoren/Werbung Info

Unsere Sponsoren
Der Tennisclub Thalwil bedankt sich bei seinen Sponsoren:

Art of Travel, Thalwil                    Ernst Ruckstuhl AG, Adliswil           Rappazzo E-Business GmbH, Wädenswil
Auto Küry AG, Rüschlikon                  Fintool AG, Zürich                     René Ueckert, Oberrieden
Bank Thalwil Genossenschaft, Thalwil      Fischer Metallbau AG, Rüschlikon       Renova Roll AG, Samstagern
Carlo Massaro AG, Thalwil                 Gebert Gartenbau AG, Adliswil          Scheiwiller AG Auto-Carrosserie-Speng-
Continium Baumanagement AG, Horgen        Gesundheitspark Thalwil, Thalwil          lerei + Spritzwerk, Zürich
Die Mobiliar Versicherungen & Vorsorge,   Hinder Asset Management AG, Zürich     Schnelldruck Thalwil, Thalwil
    Thalwil                               Hotel Sedartis, Thalwil                Sports and more, Rüschlikon
Dössegger Gartenbau, Rüschlikon           Inspectron AG, Thalwil                 Tennisschule Cochand, Thalwil
Elektro Hediger, Thalwil                  Joseph Tennisplatzbau AG, Igis         Von Rotz AG, Zürich
Elektro Naef AG, Thalwil                  Loyalty Services AG, Thalwil           Walde & Partner, Thalwil

Ihre Werbung
Reservieren Sie Sich einen Platz für Ihre Werbung in unse-    Werbe-Möglichkeiten kontaktieren Sie bitte Stefan Holzer,
rem Club-Info, auf der Tennisanlage oder neu auf unserem      079 286 21 17, stefan.h@tc-thalwil.ch.
Infoboard im Clubhaus! Für detaillierte Auskünfte über alle

                                                                                                                          33
Info Termine

     Jahresprogramm 2018
     Ereignis                      Bemerkungen                                                        Datum                                            Zeit
     GV 2018                       88. ordentliche Generalversammlung im Hotel Sedartis               6. März                                          18.30 Uhr
     Aufbau der Plätze             Helfer willkommen!                                                 30. März                                         10.00 Uhr
     Neumitglieder-Info            Kaffee, Gipfeli und Informationen, auch für Interessenten          8. April                                         10.00 Uhr
     Saisoneröffnung               Saison-Eröffnungsturnier, Kids-Tennis und Vieles mehr!             8. April                                         12.00 Uhr
     Dienstagsplausch              Doppelplausch für alle Mitglieder                                  jeden Dienstag ab 10. April                      18.00 Uhr
                                   FRÜHLINGSFERIEN (inkl. 1. Mai)                                     21. April – 6. Mai
     Interclub                     Gruppenspiele April/Mai, Auf-/Abstiegsspiele Juni                  ab 5. Mai
     Grill-Plausch für Kids/Eltern Bratwürste vom Grill ... und für die Eltern ein kühles Bier dazu   16. Mai (Verschiebungsdatum: 30. Mai)            17.00 Uhr
     IC-Höck                       Im Clubhaus                                                        25. Mai                                          18.30 Uhr
     Junioren Interclub            Gruppenspiele im Juni, Finalspiele ab August                       ab Juni
     Zimmerberg-Cup                Gruppenspiele des clubübergreifenden Turniers                      ab Juni
     Einzel-CM                     Herren Open                                                        30. Juni/1. Juli
     Einzel-CM                     Damen Open und Herren R7/R9                                        7./8. Juli
     Sonafe                        Sommernachtsfest für Mitglieder                                    7. Juli                                          18.30 Uhr
     TCT-Info 2/2018               Rückblick auf die erste Saisonhälfte                               ca. Mitte Juli im Briefkasten
                                   SOMMERFERIEN                                                       14. Juli – 19. August
     Juniors Summer Camp           Junioren-Tenniscamp                                                13. – 17. August
     ZSLT-M                        Quali und Finals Erwachsene                                        23. – 26. August und 31. August – 2. September
     Einzel-CM                     Herren Jungsenioren und Damen R7/R9                                1./2. September
     Junioren-CM                   Einzel, Kleinfeld                                                  8./9. September
     Zimmerberg-Cup                Finalwochenende                                                    8./9. September
     ZSLT-M                        Quali und Finals Junioren                                          15./16. und 22./23. September
     Mixed-CM                      Open, Ehekrach, Eltern/Kind                                        15./16. September
     Oktoberfest                   «Ozapft is!»                                                       15. September                                    18.30 Uhr
     Doppel-CM                     Herren und Damen                                                   22./23. September
                                   HERBSTFERIEN                                                       6. – 21. Oktober
     Saison-Schlussturnier         Bis zum bitteren Ende                                              21. Oktober                                      ab 11.00 Uhr
     Thalwiler Chilbi              Traditionell die letzte Chilbi im Jahr am Zürichsee                27. – 29. Oktober
     Saison-Abschlussessen         Termin jetzt eintragen, Details folgen später                      2. November
     Platzabräumen                 Helfer willkommen!                                                 3. November                                      11.00 Uhr
     TCT-Info 3/2018               Rückblick auf die zweite Saisonhälfte                              ca. Mitte November im Briefkasten
     Papiersammlung 2019           Erster Helfereinsatz im 2018                                       2. Februar 2019                                  08.00 Uhr
     GV 2019                       89. ordentliche Generalversammlung                                 März 2019
34
www.tennisschulecochand.com
Bei diesem Match gibt es nur Gewinner
                  Walde & Partner bringt Immobilien-Verkäufer mit den
                  passenden Käufern zusammen. Über 6'000 Mal konnten
                  wir in den letzten 30 Jahren unseren Kunden nach einem
                  erfolgreichen «Match» die Hand reichen. Vom Ein- bis
                  zum Mehrfamilienhaus oder Bürogebäude, von der Altbau-
                  wohnung zum Neubauprojekt – ein Immobiliengeschäft
                  mit Walde & Partner kennt nur Gewinner.

                  Alte Landstrasse 131
                  8800 Thalwil
                  +41 44 722 61 00

                  walde.ch           Zollikon . Baden . Luzern . Thalwil . Uster . Zürich

P.P.
CH-8800 Thalwil
Post CH AG
Sie können auch lesen
Nächste folie ... Stornieren