Kassel Führungen 2018 - THEMEN-, STADT-, MUSEUMSFÜHRUNGEN UND STADTRUNDFAHRTEN - Kassel Marketing

 
Kassel Führungen 2018 - THEMEN-, STADT-, MUSEUMSFÜHRUNGEN UND STADTRUNDFAHRTEN - Kassel Marketing
Kassel
Führungen 2018
THEMEN-, STADT-, MUSEUMSFÜHRUNGEN
UND STADTRUNDFAHRTEN
Kassel Führungen 2018 - THEMEN-, STADT-, MUSEUMSFÜHRUNGEN UND STADTRUNDFAHRTEN - Kassel Marketing
LASSEN SIE SICH (VER)FÜHREN:                                                INFORMATIONEN ZU FÜHRUNGEN UND TICKETS
KASSEL IN SEINER GANZEN VIELFALT ERLEBEN!                                   Alle wichtigen Informationen zu den Führungsangeboten und Tickets
Ob Sie Kunst und Kultur hautnah erleben möchten, Entspannung in             für unsere Stadtrundfahrten und -gänge finden Sie in unseren Tourist
der Natur suchen oder ausgiebig shoppen wollen: Es gibt viele gute          Informationen.
Gründe, sich auf den Weg in die Kulturstadt Kassel zu machen. Freuen
Sie sich auf eine vielfältige Museumslandschaft, zahlreiche kulturelle      TOURIST INFORMATION IN DER INNENSTADT
Highlights und einzigartige Sehenswürdigkeiten.                             Wilhelmsstraße 23
                                                                            Montag bis Samstag 10.00 – 18.00 Uhr
Dazu zählt natürlich vor allem auch der Bergpark Wilhelmshöhe mit
den Wasserspielen, der seit 2013 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.          TOURIST- UND KURINFORMATION IM BAHNHOF WILHELMSHÖHE
Mit den Handexemplaren von Grimms Märchen, die zum UNESCO Welt-             Montag bis Freitag 10.00 – 13.00 Uhr & 14.00 – 18.00 Uhr,
dokumentenerbe zählen, gibt es in der GRIMMWELT auf dem Weinberg            Samstag 10.00 – 14.00 Uhr
ein weiteres kulturelles Zeugnis von internationaler Bedeutung zu           Tel.: +49 (0)561 7077-07 | info@kassel-marketing.de
bewundern.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Kassel und lernen Sie die vielfältigen
Facetten unserer Stadt aus einer neuen Perspektive kennen: Unser                                 Alle TICKETS für Führungen auch
abwechslungsreiches Angebot an Führungen, Stadtrundgängen und                                    bequem ONLINE BUCHBAR unter
außergewöhnlichen Touren bietet Ihnen die beste Gelegenheit dazu.                                www.kassel-marketing.de
Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Zeit in Kassel!

                                                                            PREISERMÄSSIGUNGEN
                                                                            Ermäßigter Preis bei den Führungen von Kassel Marketing für
                                                                            · Inhaber der KasselCard und KurCard
                                                                            · Schüler
                                                                            · Studenten
                                                                            · Behinderte ab 70% (deren eingetragene Begleitperson (B) ist frei)
SERVICE                                                          Seite 3    Kinder bis einschließlich 6 Jahre sind frei.

STADTRUNDFAHRTEN		                                              Seite 10    Gekaufte Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen.

STADTFÜHRUNGEN
                                                                           KASSEL entdecken
                                                                Seite 11

PARKFÜHRUNGEN			                                                Seite 18
                                                                           GESCHENKIDEEN // SOUVENIRS // FÜHRUNGEN // TICKETS

MUSEUMSFÜHRUNGEN                                                Seite 23
                                                                           Besuchen Sie uns in unseren Tourist Informationen: Hier finden
                                                                           Sie neben Tickets für Führungen und viele Veranstaltungen in der
                                                                           documenta-Stadt auch tolle Souvenirs, ausgefallene Geschenk-

AKTIVANGEBOTE		                                                 Seite 30
                                                                           ideen sowie unsere KasselCard, das Bonusheft zur Erkundung
                                                                           von Kassels Attraktionen.

VERANSTALTUNGSTIPPS                                             Seite 34

                                                                                               www.kassel-marketing.de        www.kassel-webshop.de
Kassel Führungen 2018 - THEMEN-, STADT-, MUSEUMSFÜHRUNGEN UND STADTRUNDFAHRTEN - Kassel Marketing
4                                                                                                                                                                                        5

    DIE KASSELCARD – IHR ERLEBNIS-TICKET                                                                          BESUCHERZENTREN
    Als Kultur- und documenta-Stadt hat Kassel für Jung und Alt viel zu                                           MUSEUMSLANDSCHAFT HESSEN KASSEL
    bieten. Erlebnis, Erholung, Kunst und Kultur, kleine und große Aben-                                          Ganzjährig geöffnet, bietet das Besucherzentrum Herkules den Gästen
    teuer. Egal für welche der vielen Attraktionen Sie sich entscheiden:                                          stets eine gute Mischung aus Information und Erfrischungsangeboten,
    Schnell, bequem und günstig erreichen Sie die Glanzpunkte unserer                                             Souvenirartikeln, Ticketkasse sowie sanitärer Infrastruktur.
    Stadt mit dem öffentlichen Nahverkehr – und Ihrer KasselCard.
                                                                                                                  Das Besucherzentrum Wilhelmshöhe markiert den stadtseitigen
    · Bis zu 72Die mit
                   Stunden
                       Ihrer KasselCardfreie       Fahrt          mit
                                                                     KASSELCard                                   Zugang zum UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe. Während
                                         verbundenen   Ermäßigunge   n entneh-
              men Sie bitte dem aktuellen KasselCard Service Heft.
      Bussen, Straßen-                 undTel.:Eisenbahnen                                                        der Wasserspielsaison täglich und im restlichen Jahr am Wochenende
                                                                      KASSELCard
                        Die mit Ihrer KasselCard verbundenen    Ermäßigunge
                                                  +49 (0)561 7077-07          n entneh-
                       men Sie bitte dem aktuellen                                      2 Personen | 24 h
      im KasselPlus-Gebiet                   info@kassel-
                                                    KasselCard    Service Heft.
                                                           marketing.de
                                             www.kassel-marketing.de
                                                     Tel.: +49 (0)561 7077-07                                     geöffnet, ist es mit seinem kleinen, aber hochwertigen Angebot eben-
    · Ermäßigte Teilnahme anwww.kassel-                ausge-
                                                    info@kassel-marketing.de
                                                                   marketing.de
                                                                                             2 Personen | 24 h
                                                                                                                  falls ein guter Ausgangspunkt für Besuche.
      wählten Stadt- und Parkführungen
      sowie einer Stadtrundfahrt der                                                                              BESUCHERZENTRUM HERKULES
      Kassel Marketing GmbH (Achten                                                                               Ganzjährig: Di – So und feiertags 10.00 –17.00 Uhr
      Sie auf die entsprechende Markierung                                                                        1. Mai bis 3. Oktober: täglich 10.00 –17.00 Uhr
      in dieser Broschüre K )
    · 30 verschiedene Ermäßigungen bei vielen Kooperationspartnern                                                Tel.: +49 (0)561 31680-781 | bzherkules@museum-kassel.de

                                                                                                                  BESUCHERZENTRUM WILHELMSHÖHE
    DIE KASSELCARD                                                                                                1. Mai bis 3. Oktober: täglich 10.00 –17.00 Uhr
    gültig für 2 Personen: 24 Stunden für 9 € | 72 Stunden für 12 €                                               4. Oktober bis 30. April: Sa, So und feiertags 10.00 –16.00 Uhr
    Erhältlich in den Tourist Informationen und bei anderen Partnern.
                                                                                                                  Tel.: +49 (0)561 31680-751 | besucherzentrum@museum-kassel.de

    DIE GÄSTEKARTEN „MEINECARDPLUS“
    UND „GRIMMHEIMATCARD“                                                                                        Rundgänge durch
    Kassel und seine Umgebung, das ist die Heimat der Brüder Grimm.                                              die Geschichte
    Hier können Urlauber und Einheimische mit den Gästekarten „Meine-
    CardPlus“ und „GrimmHeimatCard“ zahlreiche Freizeit- und Kultur-
                                                                                                                 der documenta
    erlebnisse kostenfrei erleben.                                                                               Tours through the history
    MeineCardPlus erhalten Gäste als Geschenk ihres Gastgebers, wenn                                             of documenta
    sie bei einem der über 170 teilnehmenden Gastgeber einchecken. Die
    Karte bietet freien Eintritt zu über 140 Freizeiterlebnissen und freie
    Fahrten mit den regionalen Bussen und Bahnen. Weitere Infos und
    Gastgeber unter www.MeineCardPlus.de

    Die GrimmHeimatCard ist eine Kaufkarte, die ebenfalls freien Eintritt
    bietet: mehr als 80 Freizeiterlebnisse sind inklusive, jeweils einmal im
    Laufe der Gültigkeit (01.01. – 31.12.2018). Die Karte kostet 39,95 Euro
    und ist in den Tourist Informationen erhältlich.

    Bei folgenden Führungen werden die Gästekarten akzeptiert:
    Stadtrundfahrt Entdecken Sie Kassel / Stadtrundgang Kassel – Kunst –
    Kultur / Auf den Spuren der Brüder Grimm / documenta Geschichte(n)
    (Achten Sie auf die entsprechende Markierung in dieser Broschüre G )
Kassel Führungen 2018 - THEMEN-, STADT-, MUSEUMSFÜHRUNGEN UND STADTRUNDFAHRTEN - Kassel Marketing
6                                                                                                                                                   7

                                SCHLOSS WILHELMSTHAL
                                  über Rasenallee (9,1 km)

                                                                                                     KONGRESS PALAIS
                                                                                                    KASSEL STADTHALLE
                        UNESCO Weltkulturerbe
                        Bergpark Wilhelmshöhe
                                                                                                                   Friedrich-
                                                                                                                   Ebert-Straße
                                                                                          Wilhelmshöher Allee

     HERKULES
+ Besucherzentrum MHK
                               SCHLOSS WILHELMSHÖHE
                                                                                      BAHNHOF WILHELMSHÖHE
                                           + Gemäldegalerie
                                           + Weißensteinflügel                             + Tourist Information

                LÖWENBURG                                                                                 MUSEUM FÜR               GRIMMWELT
                                                                                                          SEPULKRALKULUR

                                                                             LÖWENBURG
                                                                             Die aus der Ferne wie eine mittelalterliche Ritterburg erscheinende
                                                                             Löwenburg diente in Wirklichkeit nie als Festung, sondern wurde als
    SCHLOSS WILHELMSTHAL                                                     fürstliches Lustschloss erbaut.
    Das bei Calden nahe Kassel gelegene Schloss Wilhelmsthal mit seiner
    romantischen Parkanlage gilt als eines der schönsten Rokokoschlös-       KONGRESS PALAIS KASSEL
    ser Deutschlands und wurde Mitte des 18. Jahrhunderts durch              Einzigartig. Zukunftsweisend. In der Mitte: Das Kongress Palais Kas-
    Landgraf Wilhelm VIII. von Hessen-Kassel erbaut.                         sel verfügt über großzügige und flexible Veranstaltungsräume und
                                                                             zählt zu den schönsten Veranstaltungshäusern Europas.
    SCHLOSS WILHELMSHÖHE
    Eingebunden in das Gesamtkunstwerk Bergpark Wilhelmshöhe                 ICE-BAHNHOF KASSEL-WILHELMSHÖHE
    entstand ab 1786 in mehreren Etappen das Schloss Wilhelmshöhe,           Die documenta-Stadt Kassel liegt zentral in der Mitte Deutschlands
    einer der letzten Großbauten des Absolutismus, dessen Mittelteil die     und ist von überall sehr gut zu erreichen. Im ICE-Bahnhof finden
    Gemäldegalerie Alte Meister und die Antikensammlung beherbergt.          Sie auch unsere Tourist- und Kurinformation, wo Sie die hier gezeig-
                                                                             ten Führungen buchen können.
    UNESCO WELTKULTURERBE
    Der Bergpark und die Wasserspiele sind UNESCO Weltkulturerbe. Der        MUSEUM FÜR SEPULKRALKULTUR
    Bergpark Wilhelmshöhe ist die 38. Welterbestätte in Deutschland und      Das Museum für Sepulkralkultur, das 1992 eröffnet wurde, widmet sich
    gehört damit nun zum universellen Kulturerbe der Menschheit.             den Themen Sterben, Tod und Totengedenken in all seinen Facetten.

    HERKULES                                                                 GRIMMWELT
    Der Herkules ist das Wahrzeichen von Kassel und thront auf dem           Die GRIMMWELT macht das vielfältige Schaffen von Jacob und Wilhelm
    Oktogon hoch oben im Bergpark Wilhelmshöhe. Auf einer Besucher-          Grimm auf faszinierende Weise erlebbar – von den weltberühmten
    plattform hat man einen einzigartigen Blick auf die Parkanlage und die   Kinder- und Hausmärchen bis zum Deutschen Wörterbuch wird in
    Stadt Kassel.                                                            wechselnden Sonderausstellungen erzählt.
Kassel Führungen 2018 - THEMEN-, STADT-, MUSEUMSFÜHRUNGEN UND STADTRUNDFAHRTEN - Kassel Marketing
8                                                                                                                                                                                   9

                                                                    HIMMELS-                                               ße
                                                      Kultur        STÜRMER                                             tra
                                                                                                                   igss
                                                      Bahnhof                                                  Kön
                                                                                                         ere
                                                                                                       Ob

                                                                Tourist
               STADTMUSEUM
                                       latz                     Information                             FRIDERICIANUM
                                   dep                                                                                                  NATURKUNDEMUSEUM

                                              Wi
                                 n

                                                lhe
                             Stä                                                                                                            OTTONEUM

                                                 lm
                                                  ss
                                                    tra
                                                       ße
                                                                                                                   STAATSTHEATER

                                                         23
       Friedrich-
       Ebert-Straße
                                                                  RATHAUS                         ße
                                                                                              tra
                                                                                        te rS
             Wilhelmshöher Allee
                                                                                    kfur
                                                                                 an
                                                                               Fr
                                                                                                                                                          ORANGERIE

                                                                                                                                               Karlsaue

         HESS. LANDESMUSEUM                                            NEUE GALERIE

                                                                                                            NEUE GALERIE
                                                                                                            Die Neue Galerie an der Schönen Aussicht beherbergte ursprünglich die
    STADTMUSEUM                                                                                             Gemäldesammlung des Landgrafen Wilhelm VIII. Seit ihrem Wiederauf-
    Baulich saniert und erweitert ist das Stadtmuseum am Ständeplatz                                        bau nach dem Krieg ist hier die Sammlung der Moderne zu Hause.
    im Juni 2016 neu eröffnet worden – hier finden Besucher alles
    Interessante über das Werden und das Sein Kassels.                                                      FRIDERICIANUM
                                                                                                            Das Fridericianum ist heute ein zentraler Ort der Gegenwartskunst
    HIMMELSSTÜRMER                                                                                          und der weltweit erste, als öffentliches Museum konzipierte Bau. Alle
    Der „Himmelsstürmer“ oder „Man walking to the sky” von Jonathan                                         fünf Jahre ist das Fridericianum das Herzstück der documenta.
    Borofsky fand 1992 zur documenta 9 so viel Anklang bei den Kasse-
    ler Bürgern, dass er angekauft wurde und seinen festen Platz vor                                        NATURKUNDEMUSEUM OTTONEUM
    dem KulturBahnhof gefunden hat.                                                                         Das Ottoneum wurde Anfang des 17. Jahrhunderts unter Landgraf
                                                                                                            Moritz als erstes feststehendes Theatergebäude Deutschlands er-
    RATHAUS                                                                                                 richtet. Heute ist hier das Kasseler Naturkundemuseum beheimatet.
    Das heutige Rathaus der Stadt Kassel an der Oberen Königsstraße
    wurde 1905–1909 aus Gelbsandstein im niederländischen Barock mit                                        STAATSTHEATER
    Renaissance-Einfluss („Neubarock“) errichtet. Im Zweiten Weltkrieg                                      Das Staatstheater Kassel ist mit dem Opernhaus, dem Schauspiel-
    völlig ausgebrannt, baute man es 1950 mit vereinfachter Dachform                                        haus und einer Studiobühne der größte Theaterbetrieb der Stadt.
    wieder auf.
                                                                                                            KARLSAUE MIT ORANGERIE
    HESSISCHES LANDESMUSEUM                                                                                 Die Karlsaue bietet jedem Besucher etwas: beschauliche Spazier-
    Auf drei Ebenen präsentieren die Sammlungen der Vor- und Früh-                                          wege, für Kulturinteressierte die Orangerie mit Marmorbad und
    geschichte, Angewandten Kunst und Volkskunde einen Überblick                                            Astronomisch-Physikalischem Kabinett mit Planetarium und für
    von den Anfängen menschlicher Besiedelung bis in die Gegenwart.                                         Naturliebhaber eine besondere Vegetation.
10                                                                                                                                                                                      11

     STADTRUNDFAHRT „ENTDECKEN SIE KASSEL“                                                   STADTRUNDGANG KASSEL – KUNST – KULTUR
     Diese Tour führt Sie zu vielen Kasseler Sehenswürdigkeiten, wie dem                     Die Brüder Grimm sammelten in Kassel ihre berühmten Märchen.
     Museum Fridericianum, der Orangerie an der Karlsaue, dem Ottoneum und                   Arnold Bode schuf mit der documenta die weltweit wichtigste Ausstel-
     der Martinskirche. Es geht zum Bergpark Wilhelmshöhe und hinauf zum                     lung zeitgenössischer Kunst. Und nicht zuletzt hat Kassel eine über
     Herkules sowie in Kassels „Vorderen Westen“ mit dem Kongress Palais und                 1100-jährige Geschichte, die vor allem durch die Landgrafen geprägt
     seinem beeindruckenden Portikus. Neben spannenden historischen Fakten                   wurde. Auf unserem zweistündigen Rundgang können Sie die bewegte
     werden Sie unterwegs auch manch eine amüsante Anekdote hören.                           Kasseler Stadtgeschichte erleben und bekommen einen Überblick über
                                                                                             die vielen Sehenswürdigkeiten und Museen der documenta-Stadt.
     TERMINE: März – Dez. SA l 11.00 Uhr (Treffpunkt Busparkplatz Staatstheater)
     1. & 3. SA im Monat zusätzlich l 13.45 Uhr (Treffpunkt Haltestelle Besucherzentrum      TERMINE: Jan. – Dez. FR l 16.00 Uhr, Mai – Okt. zusätzlich MO l 11.00 Uhr PREIS: 9,- €
     Wilhelmshöhe) PREIS: 16,- € normal | 11,- € ermäßigt DAUER: 2 Stunden                   normal | 7,- € ermäßigt DAUER: 2 Stunden TREFFPUNKT: Tourist Information
     ANBIETER: Kassel Marketing GmbH                                                  K G    Innenstadt ANBIETER: Kassel Marketing GmbH                                       K G
     ANMELDUNG ERFORDERLICH!

     „HOP-ON HOP-OFF“ STADTRUNDFAHRTEN IN KASSEL                                             AUF DEN SPUREN DER BRÜDER GRIMM
     Entdecken Sie Kassel und seine Sehenswürdigkeiten im Doppeldeckerbus                    Jacob und Wilhelm Grimm verbrachten den größten und produktivsten
     – von der Orangerie über das Schloss bis hin zum Herkules im Berpark                    Teil ihres Lebens in Kassel. Bei diesem Rundgang gehen Sie auf eine
     Wilhelmshöhe. Während der Fahrt können Sie sich die Highlights der                      spannende Entdeckungstour zu Orten, die mit dem Leben und Wirken der
     Stadt in einer von zwölf Sprachen erklären lassen. Gestalten Sie den                    Brüder eng verknüpft sind. Dabei erfahren Sie Wissenswertes über die
     Ablauf dieser unterhaltsamen und informativen Tour nach Lust und                        politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse zu Beginn des 19. Jahr-
     Laune: Mit Ihrem Tagesticket können Sie jederzeit an einer der elf Halte-               hunderts und erfahren natürlich auch mancherlei aus dem persönlichen
     stellen aussteigen und die Fahrt später fortsetzen.                                     und familiären Umfeld der Grimms.

     TERMINE: ab 28.03. MI – SO l 10.00 Uhr l 12.40 Uhr l 15.30 Uhr PREIS: 16,- € normal |   TERMINE: 03.05., 07.06., 05.07., 02.08., 06.09. & 04.10. DO l 17.00 Uhr PREIS: 9,- €
     11,- € ermäßigt DAUER: 2,5 Stunden TREFFPUNKT: Busparkplatz Staatstheater               normal | 7,- € ermäßigt DAUER: 2 Stunden TREFFPUNKT: Tourist Information
     ANBIETER: www.kassel-stadtrundfahrt.de, Tel. 0561 62233                                 Innenstadt ANBIETER: Kassel Marketing GmbH                                           K G
12                                                                                                                                                                                      13

     DOCUMENTA-GESCHICHTE(N)                                                                    GUTE ALTE NEUE ZEITEN
     Die documenta gilt als weltweit bedeutendste Ausstellungsreihe der                         Den Auftakt zu diesem spannenden Stadtrundgang bildet ein Besuch
     Gegenwartskunst, wobei jede Ausstellung ihre Spuren im Stadtbild durch                     des Kasseler Stadtmuseums, in dem auf jeder der drei Etagen eine
     dauerhaft ausgestellte Werke hinterlässt. Bei dieser Tour gehen Sie auf                    andere Zeitepoche aus der Geschichte der Stadt erlebbar wird.
     eine Entdeckungsreise zu den Außenwerken und lernen die Geschichten                        Anschließend geht es auf eine Entdeckertour durch die Stadt, bei der
     kennen, die hinter den Ausstellungen und Objekten stehen. Sie erfahren,                    Sie Spuren des alten Kassel aufspüren und dabei so manch ein Aha-
     wie die Kasseler mit „ihrer“ documenta umgehen und bekommen einen                          Erlebnis haben werden.
     guten Eindruck davon, wie die documenta-Stadt Kassel tickt.
                                                                                                TERMINE: 01.05. – 31.10. in ungeraden Wochen, MI l 17.00 Uhr PREIS: 9,- € normal |
     TERMINE: 10.05., 14.06., 12.07., 09.08., 13.09. & 11.10. DO l 17.00 Uhr PREIS: 9,- €       7,- € ermäßigt zzgl. Eintritt Stadtmuseum DAUER: 2 Stunden (davon 45 Minuten
     normal | 7,- € ermäßigt DAUER: 2 Stunden TREFFPUNKT: Tourist Information                   Stadtmuseum) TREFFPUNKT: Tourist Information Innenstadt ANBIETER: Kassel
     Innenstadt ANBIETER: Kassel Marketing GmbH                                           K G   Marketing GmbH                                                                 K

     KASSEL TOTAL: GESCHICHTE(N) HAUTNAH!                                                       „TANTE HERMINE“ – DIE NACHBARIN
     Die Projektgruppe „Kassel Total“ des ViKoNauten e. V. bietet erlebnis-                     DER BRÜDER GRIMM
     reiche, mit Schauspiel, Kunst, Video, Audio und Installationen insze-                      Auf dieser unterhaltsamen Kostümführung lernen Sie „Tante Hermine“
     nierte Stadtführungen der besonderen Art. Entdecken Sie verborgene                         kennen, eine fiktive Wirtin, die im 19. Jahrhundert eine Gastwirtschaft
     Orte, die der Öffentlichkeit nicht oder nur eingeschränkt zugänglich                       in der Kasseler Altstadt betreibt. Dabei hört sie von ihren Gästen
     sind: Erkunden Sie alte Felsenkeller und verborgene Bunkeranlagen,                         vielerlei Geschichten aus dem Umfeld der Brüder Grimm, die sie auf
     begehen Sie ein mittelalterliches Verlies oder genießen Sie die atem-                      vergnügliche Art an die Teilnehmer der Führung weitergibt.
     beraubende Fernsicht von den Türmen der Stadt.
                                                                                                TERMINE: 24.05., 28.06., 26.07., 23.08., 27.09. & 25.10. DO l 17.00 Uhr PREIS: 11,- €
     TERMINE: siehe Website PREIS: siehe Website DAUER: siehe Website                           DAUER: 1,5 Stunden TREFFPUNKT: Tourist Information Innenstadt ANBIETER:
     ANBIETER: www.kassel-total.de                                                              Kassel Marketing GmbH
14                                                                                                                                                                                  15

     ESSKULTOUREN – SO SCHMECKT KASSEL                                                       VON AHLE WORSCHT BIS ZWIBBELKUCHEN –
     Entdecken Sie bei einem Spaziergang die besonderen Geschichten von                      KULINARISCHE FÜHRUNG ÜBER DEN WEIHNACHTSMARKT
     Kassels schönsten Stadtteilen. Schlendern Sie mit uns abseits der Touristen-            Verführerische Düfte laden auf dem Märchenweihnachtsmarkt Kassel zum
     pfade durch Bad Wilhelmshöhe, die Villenkolonie Mulang, das ehemalige                   kulinarischen Entdecken ein. Neben Glühwein und gebrannten Mandeln
     Hohenzollernviertel oder die Südstadt. Genießen Sie dabei in gemütlichen                sind auch traditionelle Kasseler „Schmeggewöhlerchen“ wie Ahle Worscht
     Cafés, inhabergeführten Feinkostgeschäften und jungen Szenelokalen                      und Zwibbelkuchen zu finden. Erfahren Sie auf unterhaltsame Art Interes-
     fünf bis sechs leckere Spezialitäten und regionale „Schmeggewöhlerchen“                 santes über regionale Spezialitäten und den besonderen Geschmack der
     wie den Kasseler Hornaffen und die nordhessische Ahle Worscht.                          Nordhessen. Eines ist sicher: Sie werden sich köstlich amüsieren!

     TERMINE: regelmäßig SA l 11.00 Uhr, individuelle Gruppenbuchungen möglich               TERMINE: 01.12., 08.12., 15.12., 22.12. & 29.12., SA l 16.30 Uhr PREIS: 14,- € inkl.
     PREIS: 44,- € normal | 22,- € ermäßigt DAUER: 3,5 Stunden ANBIETER: EssKulTouren,       kleiner Verköstigung DAUER: 1,5 Stunden TREFFPUNKT: Tourist Information Innen-
     www.esskultouren.com, Tel. 0157 58929550                                                stadt ANBIETER: Kassel Marketing GmbH
     ANMELDUNG ERFORDERLICH!                                                                  ANMELDUNG ERFORDERLICH!

     KULINARISCHER ABENDSPAZIERGANG                                                          KASSEL IM LICHTERGLANZ
     Dieser kulinarische Spaziergang ist eine Tour für Genießer: Das vier-                   Der Kasseler Märchenweihnachtsmarkt ist einzigartig: Denn nur hier
     stündige Programm verbindet drei Mahlzeiten in ausgewählten Lokalen                     ist das vorweihnachtliche Markttreiben mit den berühmten Märchen
     mit kurzweiligen Spaziergängen. Wir begleiten Sie an historische Orte,                  der Brüder Grimm verknüpft. Lassen Sie sich von einem Kavalier oder
     teilen mit Ihnen spannende Momente der Stadtgeschichte und versü-                       einer Dame in historischer Kleidung mitnehmen auf einen stimmungs-
     ßen Ihnen mit Anekdoten den Abend. Ob in den Restaurants oder bei                       vollen Spaziergang durch die einstige Residenzstadt. Amüsieren Sie sich
     den entspannten Rundgängen zwischen den Mahlzeiten: Diese Tour hat                      über originelle Anekdoten aus historischer Zeit und genießen Sie zum
     viele geschmackvolle Highlights.                                                        Abschluss ein leckeres Heißgetränk auf dem Weihnachtsmarkt.

     TERMINE: 17.05., 21.06., 19.07., 16.08., 20.09. & 18.10. DO l 18.00 Uhr PREIS: 59,- €   TERMINE: 29.11., 06.12., 13.12., 20.12. & 27.12., DO l 18.00 Uhr PREIS: 11,- € inkl.
     inkl. einer Vor-, Haupt- und Nachspeise und drei Getränken DAUER: 4 Stunden             ein Heißgetränk DAUER: 1 Stunde TREFFPUNKT: Tourist Information Innenstadt
     TREFFPUNKT: Tourist Information Innenstadt ANBIETER: Kassel Marketing GmbH              ANBIETER: Kassel Marketing GmbH
     ANMELDUNG ERFORDERLICH!                                                                 ANMELDUNG ERFORDERLICH!
16                                                                                                                                                                                      17

     DER BUNKER IM WEINBERG                                                                  OBERKAUFUNGEN IM WANDEL DER ZEITEN
     Ab 1825 wurden Stollen in den Kasseler Weinberg getrieben, die damals                   Im Jahre 1011 wurde Kaufungen als Königshof unter dem Namen „Coufunga“
     zur Biereinlagerung genutzt wurden – denn hier herrscht ganzjährig eine                 erstmals urkundlich erwähnt. Auf einem Rundgang durch den historischen
     Temperatur um 11° C. Im 2. Weltkrieg wurden die Bierkeller zu einem Luft-               Ortskern mit seiner malerischen Fachwerkkulisse erfahren Sie Spannendes
     schutzbunker umgebaut, in dem bis zu 10.000 Menschen Schutz fanden.                     und Wissenswertes über die bewegte Geschichte.
     2012 schließlich wurde das Felsenlabyrinth sogar zum Ausstellungsort der
     documenta 13. Ein spannender Ort, an dem es viel zu entdecken gibt!                     TERMINE: 26. & 27.05. l 15.00 Uhr PREIS: 3,- € | Kinder bis 12 Jahre frei DAUER: 1 Stunde
                                                                                             TREFFPUNKT: Rathaus INFORMATION: Günter Lesemann, Tel. 05605 2550
     TERMINE: 1. Montag im Monat l 18.00 Uhr PREIS: 5,- € normal, Sondertermine
     und Schulklassen auf Anfrage ANBIETER: Feuerwehrverein Kassel e.V.,
     Tel. 0175 2865617, thomas.schmidt@feuerwehrverein-kassel.de                             DIE KAUFUNGER PFALZKAPELLE
                                                                                             Die im Jahr 1009 als Pfalzkapelle errichtete St. Georgskapelle gilt als äl-
     ANMELDUNG ERFORDERLICH!                                                                 testes Gotteshaus Nordhessens. Kommen Sie am Namenstag des Hl. Georg
                                                                                             mit auf eine interessante Führung, auf der Sie mehr über die wechsel-
                                                                                             hafte und zweckentfremdete Nutzung der Kapelle erfahren.

                                                                                             TERMIN: 23.04. l 14.30 Uhr PREIS: 3,- € | Kinder bis 12 Jahre frei DAUER: 1 Stunde
                                                                                             TREFFPUNKT: Stiftshof INFORMATION: Günter Lesemann, Tel. 05605 2550

                                                                                             OBERKAUFUNGER KULTUR&GARTEN PFAD
                                                                                             Rund um das Kaufunger Stiftsareal liegen fruchtbares Grün und histori-
                                                                                             sche Bausubstanz eng beieinander. Da lag es nahe, beides miteinander zu
                                                                                             verknüpfen – mit dem Kaufunger Kultur&Garten Pfad. Der Rundgang führt
                                                                                             durch den alten Ortskern von Oberkaufungen zum Ritterschaftlichen Stift.
     QUATSCH MIT GRÜNER SOSSE –
                                                                                             TERMIN: 01. & 02.09. l 15.00 Uhr PREIS: 3,- € | Kinder bis 12 Jahre frei DAUER: 1 Stunde
     MIT EINEM MARKTWEIB DURCH KASSEL                                                        TREFFPUNKT: Rathaus INFORMATION: Günter Lesemann, Tel. 05605 2550
     Wer könnte über sprichwörtlichen Eigensinn, kasseläner Dickköpfigkeit,
     Klatsch, Tratsch und Stadtgeschichte besser erzählen als eine Marktfrau
     mit dem Herz am rechten Fleck? Amüsieren Sie sich mit Malchen Butter-
                                                                                             AUF DEN SPUREN DER „BOHNENBIEDEL“
     weck und ihren Geschichten über den alten Adel, die Brüder Grimm und                    Im historischen Ortskern von Niederkaufungen wird Geschichte leben-
     lokale Originale. Bei einem Besuch der Markthalle tauchen Sie ein in die                dig. Kommen Sie mit auf einen Rundgang, der Ihnen das Leben der
     bunte Welt der Genüsse und erleben das Markttreiben hautnah.                            Bauern und Handwerker in den vergangenen Jahrhunderten nahebringt.

     TERMINE: 04.05., 01.06., 06.07., 03.08., 07.09. & 05.10. FR l 11.00 Uhr PREIS: 11,- €   TERMIN: 09.09. l 15.00 Uhr PREIS: 3,- € | Kinder bis 12 Jahre frei DAUER: 1 Stunde
     normal DAUER: 2 Stunden TREFFPUNKT: Tourist Information Innenstadt ANBIETER:            TREFFPUNKT: Ev. Kirche Niederkaufungen INFORMATION: Reinhard Böth,
     Kassel Marketing GmbH                                                                   Tel. 05605 5272
18                                                                                                 19

       EINZIGARTIG UND FASZINIEREND:
       UNESCO WELTKULTURERBE BERGPARK WILHELMSHÖHE
       Der Bergpark Wilhelmshöhe – Europas größter Bergpark – ist                     520m ü. NN
                                                                                      520m alt.
       ein einmaliges Zeugnis der barocken Gartenbaukunst und wurde
       daher 2013 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Zu
       Füßen der 8,30 m hohen Herkulesfigur erstreckt sich der nach
       dem Vorbild englischer Landschaftsgärten gestaltete Park über                  420m ü. NN
                                                                                      420m alt.
       eine Gesamtfläche von 240 Hektar und beherbergt mehr als
       400 verschiedene Gehölzarten.

       Zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten und Attraktionen
       gehören der Herkules, die Löwenburg, das Gewächshaus, das
       Ballhaus und natürlich die Wasserspiele. Mit dem Bau der im-
       posanten Anlage hatte Landgraf Carl Ende des 17. Jahrhunderts                  357m ü. NN
                                                                                      357m alt.

       begonnen. Vollendet wurde sie aber erst rund 130 Jahre später
       unter Kurfürst Wilhelm II (1777- 1847).
                                                                                      320m ü. NN
                                                                                      320m alt.

     FÜHRUNG DURCH DAS UNESCO WELTERBE BERGPARK                                       289m ü. NN
                                                                                      289m alt.
     Eine Führung durch das UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe
     gehört sicher zu den beeindruckendsten Erlebnissen in Kassel. Denn
     Architektur und Landschaft gehen hier eine atemberaubende Verbin-
     dung ein. Entdecken Sie botanische Kostbarkeiten und erfahren Sie
     spannende Details über die Entstehung der architektonischen Schöp-
     fungen. Fantastische Aus- und Einblicke machen diese Führung
     zu einem wahren Genuss.

     TERMINE: Mai bis Oktober SO l 10.00 Uhr PREIS: 9,- € normal | 7,- € ermäßigt
     DAUER: 1,5 Stunden TREFFPUNKT: Haupteingang Schloss Wilhelmshöhe
     ANBIETER: Kassel Marketing GmbH                                              K
20                                                                                                                                                                                21

     „GRAND TOUR“ DURCH DEN BERGPARK WILHELMSHÖHE                                          LATERNENWANDERUNG „MÄRCHENLICHTER“
     Die „Grand Tour“ vermittelt einen Überblick über das Gesamtkunstwerk                  Im Licht der Laternen entführt die Erzählerin Kirsten Stein ihre Zuhörer in
     Wilhelmshöhe, das im 18. und 19. Jahrhundert aus Herkulesbauwerk,                     die geheimnisvolle Welt der Märchen und Mythen über Schicksal, Liebe,
     Schloss und Landschaftspark sowie unterschiedlichen Sammlungen                        Glück und andere Abenteuer. Als Bühnenbild für die Lichterwanderung
     geschaffen wurde. Gezeigt werden die Highlights der vielfältigen Park-                dienen verzauberte Orte und Stimmungen im Bergpark Wilhelmshöhe.
     landschaft mit ihrer außergewöhnlichen Verbindung von Kunstschätzen                   Kirsten Steins unterhaltsame Erzählkunst, präsentiert mit Leidenschaft
     in den Museen und Naturschönheiten im Park.                                           und Charme, sorgt für ein Erlebnis der besonderen Art.

     TERMINE: März – Okt., jeden vierten Sonntag im Monat PREIS: 8,50 € DAUER: 2 Stunden   TERMINE: 31.03. & 22.09. l 20.00 Uhr, 20.10. & 10.11. l 19.00 Uhr PREIS: 15,- €
     TREFFPUNKT: Kasse im Schloss Wilhelmshöhe ANBIETER: Museumslandschaft Hessen          DAUER: 2 Stunden ANBIETER: www.natuerlichmaerchen.de, Tel. 0176 796902464
     Kassel, Tel. 0561 31680-0

                                                                                           ANMELDUNG ERFORDERLICH!

     FÜHRUNG ZU DEN WASSERSPIELEN                                                          MONDWANDERUNG „MÄRCHEN, MOND & STERNENGLANZ“
     Alljährlich vom 1. Mai bis 3. Oktober finden die Wasserspiele statt, die              Mit ihrem märchenhaften Temperament erweckt Kirsten Stein Worte
     nun schon seit über 300 Jahren die Besucher des Bergparks Wilhelms-                   zum Leben und schickt die Phantasie auf Reisen. Dabei spielt sie mit den
     höhe faszinieren. Mit dieser Führung sind Sie zum richtigen Zeitpunkt                 märchenhaft anmutenden Orten und Stimmungen im Bergpark. Während
     am richtigen Ort und erleben die Inszenierung in ihrer ganzen faszinie-               der Wanderung wird auch eine längere Rast für ein Picknick eingelegt.
     renden Schönheit. Gleichzeitig erfahren Sie Wissenswertes rund um den                 Speisen und Getränke sollten mitgebracht werden.
     Bergpark sowie die Geschichte und Entstehung der Wasserspiele.
                                                                                           TERMINE: 12.05., 09.06., 14.07., 25.08. l 19.00 Uhr PREIS: 15,- € inkl. Schmeggewöh-
     TERMINE: Mai bis Oktober, MI, SO & Feiertage l 14.00 Uhr PREIS: 9,- € normal |        lerchen DAUER: 3 Stunden (Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt)
     7,- € ermäßigt TREFFPUNKT: Besucherzentrum Herkules, Foyer DAUER: 2 Stunden           ANBIETER: www.natuerlichmaerchen.de, Tel. 0176 796902464
     ANBIETER: Kassel Marketing GmbH                                                K

     ANMELDUNG ERFORDERLICH!                                                               ANMELDUNG ERFORDERLICH!
22                                                                                                                                                                              23

     HINTER EINES BAUMES RINDE                                                             SCHLOSS WILHELMSHÖHE: MEISTERWERKE ERLEBEN
     In diesem herrlichen Park kommen Deutschlands bekannteste Dichter zu                  Von der Antikensammlung über die altdeutsche Malerei bis zu den
     Wort. Goethe hat nicht nur den Ginkgo besungen, sondern lässt seinen                  holländischen und flämischen Meistern des 16. und 17. Jahrhunderts:
     Faust auch über die Wasserspiele schwadronieren. Heinrich Heines Hohe-                Bei der Überblicksführung durch das idyllisch gelegene Schloss
     lied der Liebe klingt gar köstlich, während Ringelnatz mit Liebesweishei-             Wilhelmshöhe begegnen Ihnen Meisterwerke der Kunstgeschichte.
     ten nicht spart. Schillers Spaziergang bleibt unübertroffen und die Made              Neben dem weltbekannten „Kasseler Apoll“ erwarten Sie auch Gemälde
     von Heinz Erhardt ruft immer noch nach ihrem Kinde. Ein heiterer Spa-                 Albrecht Dürers und der fünf berühmtesten Niederländer der Kasseler
     ziergang von Ast zu Ast, der manche Überraschung birgt. Paul Gerhardts                Sammlung: Rubens, van Dyck, Jordaens, Hals und Rembrandt.
     Lied „Geh aus, mein Herz“ rundet dieses einmalige Naturerlebnis ab.
                                                                                           TERMINE: jeden 2. Sonntag l 15.00 Uhr PREIS: 3,- € normal | zzgl. Eintritt, Kinder
     TERMINE: 27.05., 24.06. & 09.09. l 10.00 Uhr PREIS: 12,- € DAUER: 2 Stunden           bis 18 Jahre frei TREFFPUNKT: Kasse im Schloss Wilhelmshöhe DAUER: 1 Stunde
     ANBIETER: Andrea C. Ortolano, www.ortolano.de                                         ANBIETER: Museumslandschaft Hessen Kassel, Tel. 0561 31680-0
     ANMELDUNG ERFORDERLICH!

     FÜHRUNG RUND UM DEN WEINBERG                                                          SCHLOSS WILHELMSHÖHE: DER WEISSENSTEINFLÜGEL
     Trotz der begrenzten Ausdehnung ist der Weinberg reich an Geschichte. Wo              Der Weißensteinflügel gewährt interessante Einblicke in die höfische
     einst die Villa Henschel stand, finden sich heute die GrimmWelt und das Mu-           Wohnkultur um 1800. Besonders sehenswert: der edle Speisesaal, die
     seum für Sepulkralkultur. Was ist der Fürstengarten und wem verdanken                 Bildnisgalerie sowie die kurfürstlichen Wohngemächer.
     wir den Murhardpark oder den Wimmelbrunnen? Folgen Sie der Zeitreise
     zu Felsenkellern, Biergärten und alten Bunkeranlagen. Prinz „Rosa Stramin“            TERMINE: Besichtigung nur im Rahmen einer Führung möglich. Führungen
     lebt auf und mit Beiträgen aus Erinnerungen berühmter Zeitgenossen wer-               jeweils zur vollen Stunde. Letzte Führung Nov. – Feb. l 15.00 Uhr, März – Okt. l
     den auch Sie über die herrliche Lage ins Schwärmen kommen.                            16.00 Uhr PREIS: 4,- € normal TREFFPUNKT: Kasse im Schloss Wilhelmshöhe
                                                                                           DAUER: 1 Stunde ANBIETER: Museumslandschaft Hessen Kassel, Tel. 0561 31680-0
     TERMINE: 10.04., 12.06., 07.08. & 09.10. DI l 17.00 Uhr PREIS: 9,- € normal | 7,- €
     ermäßigt TREFFPUNKT: Tourist Information Innenstadt DAUER: 1,5 Stunden
     ANBIETER: Kassel Marketing GmbH
24                                                                                                                                                                               25

     REISE IN DIE URZEIT                                                                DIE GRIMMWELT ENTDECKEN
     Wie hat sich unsere Heimat in den letzten 300 Millionen Jahren entwi-              Was bedeutet GLÜCK und was ist ein FROTEUFEL? Wer versteckt sich in der
     ckelt? Was finden wir in den Resten von Meeresüberflutungen, Wüsten,                 DORNENHECKE? Welche Kuriositäten birgt der deutsche SPRACHSCHATZ?
     Dschungeln und Eiszeiten in unserer Region? Eine Führung durch die                 In der GRIMMWELT finden Sie Antworten auf diese Fragen – und noch viel
     naturgeschichtliche Dauerausstellung im Naturkundemuseum Kassel                    mehr: Entdecken Sie die „Kinder- und Hausmärchen“ neu, begegnen Sie
     gibt Antworten auf diese und andere spannende Fragen. In großen Land-              dem „Sprechenden Spiegel“ und erfahren Sie mehr über das gigantische
     schaftsinszenierungen erwarten Sie riesige Meeres-Echsen, Dinosaurier              Projekt des „Deutschen Wörterbuchs“. Hier erleben Sie die vielseitige
     und Mammuts und passende Originalfossilien.                                        Welt der Grimms in all ihren Facetten!

     TERMINE: Öffentliche Führungstermine nach Veranstaltungskalender DAUER: 1 Stunde   TERMINE: SA & SO l 15.00 Uhr PREIS: 5,- € normal | 3,- € ermäßigt zzgl. Eintritt
     TREFFPUNKT: Kasse im Ottoneum ANBIETER: Naturkundemuseum im Ottoneum,              DAUER: 1 Stunde ANBIETER: GRIMMWELT, Tel. 0561 5986190
     Tel. 0561 787-4066
                                                                                        ANMELDUNG ERFORDERLICH!

     THEATERSPIELER, LANDGRAFEN UND ANATOMEN                                            HÖRENSAGEN: RUNDGANG SONDERPRÄSENTATION
     Führung durch die sammlungs- und gebäudegeschichtliche Daueraus-                   Frau Holle trifft Herkules: Die Grimms hinterließen neben ihrer
     stellung. Kaum ein anderes Gebäude Kassels hat eine bewegtere Ge-                  Märchensammlung eine umfangreiche Veröffentlichung von Sagen.
     schichte als das Ottoneum: Theatergebäude und Soldatenkirche, später               Die beiden Bände sind Ausgangspunkt für eine spannende Spuren-
     „Kunsthaus“ für die landgräflichen Sammlungen, seit 1885 schließlich                suche über die antiken Mythen bis hin zu den modernen Formen wie
     Naturkundemuseum. Anhand der naturkundlichen Sammlungsstücke                       Fake News. Für Erwachsene und Kinder.
     der letzten 450 Jahre werden die Geschichte des Ottoneums und die
     Entwicklung der Stadt Kassel lebendig.                                             TERMINE: 07.01.-20.05. SO | 16.00 UHR PREIS: 5,- € normal | 3,- € ermäßigt
                                                                                        DAUER: 1 Stunde ANBIETER: GRIMMWELT, Tel. 0561 5986190
     TERMINE: Öffentliche Führungstermine nach Veranstaltungskalender DAUER: 1 Stunde
     TREFFPUNKT: Kasse im Ottoneum ANBIETER: Naturkundemuseum im Ottoneum,
     Tel. 0561 787-4066
                                                                                        ANMELDUNG ERFORDERLICH!
                                                                                                                                     © GRIMMWELT Kassel, Foto: Tanja Jürgensen
26                                                                                                                                                                  27

     MUSEUM FÜR SEPULKRALKULTUR                                                     NORDHESSEN ERLEBEN: DAS HESSISCHE LANDESMUSEUM
     Das Museum für Sepulkralkultur ist einzigartig in Deutschland und              Das Hessische Landesmuseum lädt zu einer spannenden Zeitreise
     widmet sich dem Tod in all seinen Facetten. Die Dauerausstellung zeigt         durch 300.000 Jahre nordhessische Kultur- und Landesgeschichte ein.
     kulturhistorische Zeugnisse der Bestattungs-, Friedhofs- und Trauerkul-        Erfahren Sie bei einer Führung mehr über die Geschichte (Nord)Hes-
     tur im deutschsprachigen Raum vom Mittelalter bis heute. Sonderaus-            sens von den Anfängen bis ins 20. Jahrhundert. Tipp: Lassen Sie sich
     stellungen fokussieren kulturhistorisch herausragende Aspekte, aber            den Ausblick vom weithin sichtbaren Museumsturm nicht entgehen,
     auch aktuelle Themen. Entdecken Sie, dass der Tod auch heitere Seiten          der Ihnen eine ganz neue Sicht auf die documenta-Stadt eröffnet.
     hat und oft eng mit Liebe und Eros verknüpft ist.
                                                                                    TERMINE: SO l 15.00 Uhr PREIS: 4,50 € normal | 2,- € ermäßigt zzgl. Eintritt,
     TERMINE: MI l 18.00 Uhr PREIS: 6,- € normal | 4,- € ermäßigt DAUER: 1 Stunde   Kinder bis 18 Jahre Eintritt frei DAUER: 1,5 Stunden TREFFPUNKT: Kasse im
     TREFFPUNKT: Kasse im Museum für Sepulkralkultur ANBIETER: Museum für           Landesmuseum ANBIETER: Museumslandschaft Hessen Kassel, Tel. 0561 31680-0
     Sepulkralkultur, Tel. 0561 918930

     GESCHICHTE(N) ZUM ANFASSEN: DAS STADTMUSEUM
     Mit einem neuen Raum- und Ausstellungskonzept lädt das Stadtmuseum
     Sie zu einer Reise durch die über 1100-jährige Geschichte Kassels ein.
     Rund 700 Objekte berichten von den großen und kleinen Ereignissen,

                                                                                     GRUPPENREISEN
     die das Leben in Kassel bis in die Gegenwart hinein prägen. Dazu gibt es
     Medienstationen und Elemente zum Anfassen und Ausprobieren, die auf
     unterhaltsame Weise die Themen der Ausstellung erlebbar machen.

                                                                                     IN DIE HEIMAT DER
     TERMINE: Öffentliche Führungstermine nach Veranstaltungskalender oder
     Gruppenbuchung nach Terminabsprache PREIS: 4,- € normal | 3,- € ermäßigt,
     Teilnahme an den öffentlichen Führungen frei DAUER: 90 Minuten

                                                                                     BRÜDER GRIMM
     TREFFPUNKT: Kasse im Stadtmuseum ANBIETER: www.stadtmuseum-kassel.info

                                                                                                   www.grimmheimat.de
28                                                                                                                                                                                       29

     UNENDLICHE VERWANDLUNGEN: DAS MARMORBAD                                                   TECHNIK-MUSEUM KASSEL
     Erleben Sie das Kasseler Marmorbad. Ein barockes Gesamtkunstwerk,                         Seit über 300 Jahren bringt der Wirtschaftsraum Kassel immer wieder
     erschaffen durch den römischen Bildhauer Pierre Etienne Monnot.                           bahnbrechende Erfindungen hervor, die im Technik-Museum Kassel
     Staunen Sie über die prachtvolle Innenarchitektur mit marmornen                           erlebbar werden – von den ersten Dampfmaschinen bis hin zu epochalen
     Skulpturen und Wandreliefs sowie eines der bedeutendsten Ensembles                        technischen Leistungen der Neuzeit, beispielsweise in den Bereichen
     römischer Profanskulptur nördlich der Alpen. Tipp: Sie können das                         Elektrik und Elektronik, Flugzeug- und Fahrzeugbau oder Medizintechnik.
     Marmorbad während der Öffnungszeiten (Di.-So. und an Feiertagen von                       Zu den neuesten Exponaten gehören 18 Tram-Fahrzeuge, die imposante
     10-17 Uhr) auch eigenständig mit einem Audioguide erkunden.                               44er-Dampflokomotive und ein einmaliges Krankenhaus auf Rädern.

     TERMINE: 01.04 – 03.10., SA | 14.30 Uhr, SO & an ausgew. Feiertagen | 11.00 Uhr & 14.30   TERMINE: DO l 15.00 Uhr PREIS: 5,- € normal | 2,- € ermäßigt DAUER: 1 Stunde
     Uhr PREIS: 4,- € normal | 3,- € ermäßigt DAUER: 1 Stunde TREFFPUNKT: Orangerie, An        TREFFPUNKT: Haupteingang im Technikmuseum ANBIETER: www.tmk-kassel.de
     der Karlsaue 20 ANBIETER: Museumslandschaft Hessen Kassel, Tel. 0561 31680-0

     FRIDERICIANUM – SONDERAUSSTELLUNG LANDGRAF CARL                                           FÜHRUNG DURCH SCHLOSS WILHELMSTHAL
     Das Fridericianum widmet einem der bedeutendsten Fürsten der Barock-                      Das Schloss Wilhelmsthal gilt als eines der schönsten Rokokoschlösser
     zeit eine spektakuläre Sonderausstellung. Unter dem Titel „Groß gedacht!                  Deutschlands. Landgraf Wilhelm VIII. (1751-1760) von Hessen-Kassel
     Groß gemacht?“ wird das Leben und Wirken Carls aus unterschiedlichen                      ließ dieses Lustschloss als Dreiflügelanlage zwischen 1747 und 1761
     Perspektiven beleuchtet und erlebbar gemacht. Mit diversen Angeboten                      errichten. Der außergewöhnliche Reiz des Schlosses liegt vor allem in
     wie z.B. Themen- und Familienführungen bewegt man sich auf den span-                      der nahezu unverändert gebliebenen historischen Raumgestaltung.
     nenden Spuren einer beeindruckenden Herrscherfigur.
                                                                                               TERMINE: Besichtigung nur im Rahmen einer Führung möglich – jeweils zur vollen
     TERMINE: 16.03. – 01.07.2018, SA + SO & an ausgew. Feiertagen l 15.00 Uhr                 Stunde. 01.03. – 15.11. DI – SO, feiertags 10.00 – 17.00 Uhr, letzte Führung 16.00 Uhr,
     PREIS: 3,- € zzgl. Eintritt, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei DAUER: 1 Stunde     16.11. – 28.02. FR – SO, feiertags 10.00 – 16.00 Uhr, letzte Führung 15.00 Uhr PREIS:
     TREFFPUNKT: Eingang Fridericianum ANBIETER: Museumslandschaft Hessen                      4,- € normal | 3,- € ermäßigt DAUER: 1 Stunde TREFFPUNKT: Schloss Wilhelmsthal,
     Kassel, Tel. 0561 31680-0                                                                 Calden ANBIETER: Museumslandschaft Hessen Kassel, Tel. 05674 6898
30                                                                                                                                                                                31

     WANDERN IM NATURPARK HABICHTSWALD                                                     SIGHTSEEING-RUNNING – GREEN CITY
     Der Naturpark Habichtswald liegt direkt vor den Toren Kassels und                     Das ist der Renner: Erkunden Sie Kassel im lockeren Lauftempo! Gemein-
     begeistert durch eine abwechslungsreiche Landschaft, tolle Fernsichten                sam mit Ihrem sportlichen und stadtkundigen Begleiter „erlaufen“ Sie
     und eine spannende Geschichte. Bei den geführten Wanderungen lernen                   sich die City und ihr grünes Umfeld. Dabei entdecken Sie manch eine
     Sie die besondere Natur kennen und erhalten Einblicke in die Geschich-                Sehenswürdigkeit und erfahren Wissenswertes und Unterhaltsames
     ten und Geheimnisse der Region. Hierbei können Sie aus zahlreichen                    über die documenta-Stadt. Start und Ziel ist die Rathaustreppe in der
     Kalenderveranstaltungen wählen. Gruppen können ihr ganz persönliches                  Oberen Königsstraße 8, die Laufstrecke ist rund 12 Kilometer lang und
     Naturerlebnis zum Wunschtermin bei uns buchen.                                        führt über Asphalt und Parkwege.

     TERMINE: Termine finden Sie im Veranstaltungskalender von Kassel Marketing            TERMINE: 09.06. – 03.09. FR l 17.00 Uhr, SO l 8.00 Uhr PREIS: 45,- € normal | 20,- €
     und unter www.naturpark-habichtswald.de PREIS: 5,- € normal | 3,- € ermäßigt          ermäßigt DAUER: 80 – 120 Minuten ANBIETER: www.kassel-marathon.de,
     DAUER: unterschiedlich ANBIETER: Naturparkzentrum Habichtswald, Tel. 05606 533266     Michael Reuter Tel. 0157 38827520

     RADTOUR „UNTERWEGS IN ALT-KASSEL“
     Bei dieser leichten Radtour (10 km, ohne Steigung) entdecken Sie das                                            KLEINKUNST

     ehemalige Altstadtviertel und suchen nach den Spuren der Kasseler
     Altstadt – Zeughaus, Finkenherd und Karlshospital. Gemeinsam werden
     das Lohgerberviertel und die Bleichwiesen an der Fulda „erfahren“,
     bevor es am Fluss entlang in das ruhige Wesertor-Viertel geht. Der
     Rückweg führt zu den wenigen erhaltenen Industriebauten aus der Ära
     der Familie Henschel sowie zum Gießhaus auf dem Universitätsgelände.                Varieté
                                                                                         Comedy
     TERMINE: www.stadt-erfahren-kassel.de PREIS: 7,- € normal | 5,- € ermäßigt
     DAUER: 2 Stunden ANBIETER: Stadt-Erfahren-Kassel, Tel. 0561 6027840
                                                                                         Konzerte
                                                                                         Tagungen
                                                                                         Lesungen
                                                                                         Restaurant
                                                                                         Hochzeiten
                                                                                         Firmenfeiern
                                                                                         Seminarräume
                                                                                         Künstlervermittlung

                                                                                         Goethestraße 29-31, 34119 Kassel, HOPPline 0561-76677444
                                                                                                 info@palais-hopp.de, www.palais-hopp.de
32                                                                                                                                                                       33

     GEFÜHRTE E-BIKE-TOUREN – GARTENTOUR                                              SEGWAYTOUR – BERGPARK
     Die Gartentour führt zu den Kasseler Park- und Grünanlagen. Die Rund-            Die Tour zum UNESCO-Weltkulturerbe ist nicht nur ein Highlight für
     fahrt startet an der Orangerie und führt durch die Karls- und Fuldaaue,          Besucher der Stadt, auch Kasseler, Kasselaner und Kasseläner können
     Park Schönfeld, Dönche zur Löwenburg im Bergpark Wilhemshöhe. Von                den Bergpark auf eine ganz neue Art erleben! Unsere Tour führt Sie
     hier geht es durch den Bergpark und die Goetheanlage im Stadtteil                zunächst durch den malerischen Park Schönfeld und in Europas größten
     Vorderer Westen zurück zum Startpunkt.                                           Bergpark, um einige Sehenswürdigkeiten wie die Löwenburg oder die
                                                                                      Kaskaden zu erkunden. Die Steigungen des Bergparks überwinden Sie
     TERMINE: 29.04., 29.07., 28.10. | 11.00 Uhr PREIS: 19,- € (ggf. Miete Pedelec:   mit unseren Maschinen ganz ohne Anstrengungen.
     15,- €) DAUER: 3 – 4 Stunden TREFFPUNKT: Orangerie, Rondell am Auedamm
     ANBIETER: Heinrich Müller ebikes, www.hm-ebike.de, Tel. 0151 18210826            TERMINE: FR l 17.00 Uhr und nach Vereinbarung PREIS: 70,- € DAUER: 3 Stunden
                                                                                      ANBIETER: SteRo-Tours, www.stero-tours.de, Tel. 0561 50612480

     GEFÜHRTE E-BIKE-TOUREN – ENTDECKERRUNDE SÜD
     Die Kasseler Entdecker-Runde führt rund um die Stadt und bietet Bewoh-           SEGWAYTOUR – BUGA FUN
     nern und Touristen die Möglichkeit, die Stadt aus einer ungewohnten Per-         Bei dieser Tour steht der Fahrspaß an erster Stelle. Nach einer
     spektive zu betrachten. Hier lernen Sie den südlichen Abschnitt kennen,          ausführlichen Einweisung können Sie sich am Startpunkt mit den
     vom Startpunkt an der Orangerie geht es durch die Stadtteile Waldau,             Geräten vertraut machen. Von dort fahren wir entlang der Karlsaue,
     Wehlheiden, Nieder- und Oberzwehren nach Wilhelmshöhe und von dort               überqueren die Fulda und schlängeln uns durch die Unterneustadt. Am
     zurück durch den Vorderen Westen und die Innenstadt zum Startpunkt.              Buga-See können Sie die Maschinen nach Herzenslust testen und sich
                                                                                      von dem einmaligen Fahrgefühl überzeugen. Ein einmaliges Erlebnis,
     TERMINE: 27.05., 26.08. | 11.00 Uhr PREIS: 19,- € (ggf. Miete Pedelec: 15,- €)   das Sie begeistern wird!
     DAUER: 3 – 4 Stunden TREFFPUNKT: Orangerie, Rondell am Auedamm
     ANBIETER: Heinrich Müller ebikes, www.hm-ebike.de, Tel. 0151 18210826            TERMINE: SA & SO l 16.00 Uhr und nach Vereinbarung PREIS: 40,- €
                                                                                      DAUER: 1,5 Stunden ANBIETER: SteRo-Tours, www.stero-tours.de, Tel. 0561 50612480

     GEFÜHRTE E-BIKE-TOUREN – ENTDECKERRUNDE NORD
     Die Kasseler Entdecker-Runde führt einmal rund um die Stadt und bietet           SEGWAYTOUR – CITY FUN
     Bewohnern und Touristen die Möglichkeit, die Stadt aus einer unge-               Auf der Kassel City Tour lernen Sie die schönsten Seiten Kassels vom
     wohnten Perspektive zu betrachten. Bei dieser Rundfahrt lernen Sie den           Segway aus kennen und entdecken einige wichtige Sehenswürdigkeiten.
     nördlchen Abschnitt kennen, vom Startpunkt an der Orangerie geht es              Nach einer gründlichen Einweisung können Sie sich zunächst am Start-
     durch die Stadtteile Bettenhausen, Wolfsanger, Nord-Holland, Harleshau-          punkt mit den Fahreigenschaften der Geräte vertraut machen. Von dort
     sen, Kirchditmold nach Wilhelmshöhe und von dort zurück durch den                geht‘s in die City, wo unter anderem die Orangerie, das Staatstheater
     Vorderen Westen und die Innenstadt zum Startpunkt.                               und die Grimmwelt auf dem Programm stehen.

     TERMINE: 24.06., 30.09. | 11.00 Uhr PREIS: 19,- € (ggf. Miete Pedelec: 15,- €)   TERMINE: SO l 10.00 Uhr und nach Vereinbarung PREIS: 50,- € DAUER: 2 Stunden
     DAUER: 3 – 4 Stunden TREFFPUNKT: Orangerie, Rondell am Auedamm                   ANBIETER: SteRo-Tours, www.stero-tours.de, Tel. 0561 50612480
     ANBIETER: Heinrich Müller ebikes, www.hm-ebike.de, Tel. 0151 18210826

     FÜR ALLE TOUREN ANMELDUNG ERFORDERLICH!                                          FÜR ALLE TOUREN ANMELDUNG ERFORDERLICH!
34                                                                                                                                                     35

     HIGHLIGHTS, VOLKSFESTE, SPORT- UND
     SONDERVERANSTALTUNGEN IN KASSEL 2018

                                         FRÜHJAHRSAUSSTELLUNG                                    OPEN AIR KINO
                                         03.03.–11.03.2018 | www.frühjahrs-ausstellung.de        SOMMER 2018 | www.filmladen.de

                                         LANDGRAF CARL SONDERAUSSTELLUNG                         BRÜDER GRIMM FESTIVAL
                                         16.03.–01.07.2018 | www.museum-kassel.de                SOMMER 2018 | www.brueder-grimm-festival.de

                                         CASSELER FRÜHLINGSFREYHEIT                              ZISSEL
                                         26.04.–29.04.2018 | www.casseler-freyheit.de            03.08.–06.08.2018 | www.zissel.de

                                                                                                 SCHLOSSHOTEL OPEN AIR
                                         WASSERSPIELE IM BERGPARK                                16.08. VINCENT WEISS + MAX GIESINGER | 17.08. MILKY
                                         01.05.–03.10.2018 | www.kassel-marketing.de             CHANCE & FRIENDS | www.mmkonzerte.de

                                         KASSELER GARTENKULTUR                                   MUSEUMSNACHT
                                         26.05.+27.05.2018 | www.kasseler-gartenkultur.de        01.09.2018 | www.museumsnacht.de

                                         KULTURSOMMER NORDHESSEN                                 CONNICHI
                                         10.05.–12.08.2018 | www.kultursommer-nordhessen.de      07.09.–09.09.2018 | www.connichi.de

                                         DAS GARTENFEST KASSEL                                   EAM KASSEL MARATHON
                                         10.05.–13.05.2018 | www.gartenfestivals.de              14.09.–16.09.2018 | www.kassel-marathon.de

                                         BELEUCHTETE WASSERSPIELE
                                         02.06./07.07./04.08./01.09.2018                         HERBSTZAUBER
                                         www.beleuchtete-wasserspiele.de                         28.09.–30.09.2018 | www.gartenfestivals.de

                                         ALTSTADTFEST                                            MARKT- UND KULTURENFESTIVAL
                                         15.06.–17.06.2018 | www.kasseler-stadtfest.de           28.09.–30.09.2018 | www.marktfestival-kassel.de
     Bild: Angelica Jacob

                                         ENTDECKERTAGE NORDHESSEN                                CASSELER HERBSTFREYHEIT
                                         15.06.–17.06.2018 | www.entdeckertage-nordhessen.de     25.10.–28.10.2018 | www.casseler-freyheit.de

                                         KULTURZELT KASSEL                                       HERBSTAUSSTELLUNG
                                         12.07.–19.08.2018 | www.kulturzelt-kassel.de            03.11.–11.11.2018 | www.herbst-ausstellung.de

                                         SOMMERKONZERTE IM AUESTADION
                                         14.07. SCHLAGER OLÉ | 21.07. DIE FANTASTISCHEN VIER |   MÄRCHENWEIHNACHTSMARKT
                            powered by
                                         28.07. DIE 90ER LIVE | www.kassel-marketing.de          26.11.–30.12.2018 | www.weihnachtsmarkt-kassel.de
www.facebook.com/kassel.ist.klasse

                                                         10.000_ R_ 12/2017

Kassel Marketing GmbH                     Partner von:
Obere Königsstraße 15, 34117 Kassel
Tel.: +49 (0)561 7077-07
info@kassel-marketing.de
www.kassel-marketing.de
Sie können auch lesen
Nächste folie ... Stornieren