Pfarrbrief Nr. 7 - für die Zeit vom

Pfarrbrief Nr. 7
                                       für die Zeit vom
                                17. August – 06. Oktober 2019
Pfarrgemeinden: St. Potentinus Steinfeld, St. Gertrud Bouderath, St. Margareta Frohngau, St. Barbara Krekel, St.
Martin Nettersheim, St. Stephanus Sistig, St. Matthias Sötenich, St. Lambertus Tondorf und St. Peter Zingsheim


Liebe Besucher und Besucherinnen                         jemandem zur Seite stehen, einem Stand angehö-
unserer Kirchen und Kapellen,                            ren, einen guten Stand haben, einen Standpunkt
Steh auf!                                                vertreten. Aber auch: jemanden stehen lassen,
                                                         stehen geblieben zu sein. Vielleicht kennen Sie
Jedem Gehen geht voraus, dass ich mich hin-
                                                         auch noch das In-Der-Ecke-Stehen als Strafe
stelle, dass ich stehe, auf-stehe. Eigentlich selbst-
                                                         während der Schulzeit?
verständlich. Gerade in diesen Tagen machen
wir uns Gedanken um Bundeskanzlerin Angela Als aufrechte Wesen stehen. Aufgerichtet sein
Merkel, der das Stehen offensichtlich aus gesund- und auf eigenen Füßen stehen oder auf gut gefer-
heitlichen Gründen schwerfällt. „Steh auf, nimm tigten Prothesen. Es ist wesentlich für das Stehen,
deine Liege und geh!“ Mit diesen Worten forder- dass wir das Gleichgewicht halten können, im
te Jesus Menschen, die gelähmt waren, auf, aufzu- Gleichgewicht sind. Sonst kippen wir um. Mich
stehen und ins Leben (zurück) zu gehen.               rührt es immer wieder an, kleinen Kindern bei
                                                      ihrem Versuch aufzustehen zuzuschauen. Es ist
Aber nicht nur Erkrankungen oder die Gebrech-
                                                      gut zu beobachten, wie sie allmählich sicherer
lichkeit des Alters führen dazu, dass wir sitzen
                                                      werden und ausgeglichen auf ihren Füßen stehen
oder sogar liegen müssen. Vielleicht kennen Sie
                                                      können.
den Spruch: „Sitzen ist das neue Rauchen“. Diese
Redewendung möchte uns darauf aufmerksam              Die hier genannten Bedeutungen des Wortes fra-
machen, dass das viele Sitzen, ein Gesundheitsri-     gen  mich immer wieder an. Sie fragen mich im
siko darstellen kann. Auch ich sitze viel: Im Auto, privaten wie auch beruflichen Leben an: Wie ste-
bei Besprechungen oder Sitzungen – wie der he ich zu meiner Familie, meinen Kollegen und
Name schon sagt -, am Computer und manchmal meiner Chefin? - Loyal und vertrauensvoll und
auch abends im Sessel, um mit meinem Mann dennoch aufrichtig für wichtige Werte und An-
noch zu sprechen, um zu lesen oder auch um liegen einstehend? Wie stehe ich Anfragen und
beim Fernsehgucken abzuschalten.                      Auseinandersetzungen durch? Bleibe ich aufrecht,
                                                      ohne zu erstarren, im anderen Falle auszusitzen
Zwar versuche ich immer wieder zwischendrin
                                                      oder knicke ich schon beim leichtesten Gegen-
zu gehen, indem ich das Auto etwas weiter weg-
                                                      wind ein?
parke, ich die Pause nutze und eine halbe Stunde
spazieren gehe oder in der Sommerzeit abends Wie kann ich als Christin für die Botschaft des
noch eine Runde mit meinem Mann. Wenn ich Evangeliums einstehen? Aufrecht und aufrichtig
jemanden im Pflegeheim oder Krankenhaus trotz der Probleme aufgrund der öffentlich ge-
besuche, dann steige ich die Treppen hoch und wordenen Fehler und der Schuld der Verantwort-
runter und lasse den Aufzug links liegen. Kleine lichen in der Kirche? Kann ich zugewandt auf
Versuche mich trotz der vielen beruflichen und andere zugehen und Kontakte über unterschied-
privaten „Sitz-Gelegenheiten“ zu bewegen.             liche Standpunkte hinweg knüpfen und pflegen?
Steh auf! Das ist auch ein Ausruf um wachzurüt- Vielleicht möchten Sie – genau wie ich - (immer
teln. Nicht länger die Augen verschlossen zu hal- wieder) aufstehen und auf andere Menschen
ten. Endlich Stellung zu beziehen. Wenn ich dem zugehen und so mit ihnen gemeinsam lebendig
Wort „stehen“ nachgehe, dann tauchen noch wei- sein.
tere Bedeutungen auf: Hinter jemandem stehen,            Ida Prinz-Hochgürtel, Gemeindereferentin
Steinfeld, St. Potentinus                                      2



                                                        Mittwoch, 21.08.
                                                            Hl Papst Pius X
             Samstag, 17.08.                11.30 Mittagsgebet in der Basilika
          der 19. Woche im Jahreskreis
                                            19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
15.00 Brautamt für das Brautpaar Pelc -
      Lorbach                                          Donnerstag, 22.08.
                                                            Maria Königin
17.30 Vorabendmesse zum 20. Sonntag
      im Jahreskreis f Leb u Verst d Fam    11.30 Mittagsgebet in der Basilika
      Nolden-Maus; Marianne u Josef
                                            19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle mit
      Lang; Ehel Elisabeth u Kasimir
                                                  anschließender stiller Anbetung
      Schäfer, deren verst Eltern u
      Geschwister                                         Freitag, 23.08.
                                                           Hl Rosa von Lima
             Sonntag, 18.08.
       20. SONNTAG IM JAHRESKREIS C         11.30 Mittagsgebet in der Basilika
08.00 Hl Messe f Franz Lagier; Rosalia u    19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
      Clemens Serkowski; Leb u Verst d
      Fam Fromme-Schwätter-Grebe u                       Samstag, 24.08.
                                                    Fest des hl Apostel Bartholomäus
      Angeh
                                            13.30 Brautamt für das Brautpaar Noé –
10.00 Hl Messe f Pater Rainer Gutsfeld;
                                                  Schumacher
      Uwe u Irene Augsten; verst
      Anneliese Nießen; Günter, Aloysia u   15.00 Taufe der Kinder Pütz u Kau
      Werner Beitsch
                                            17.30 Vorabendmesse zum 21. Sonntag im
11.30 Hl Messe als Jgd f Hubert                   Jahreskreis als Stfm f Karl u Luise
      Wollenweber;Sibylle Heinrichs u             Wüllenweber
      Marianne Pütz
                                                         Sonntag, 25.08.
16.00 Internationaler Orgelsommer,                 21. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
      Orgelvesper mit Paul Rosoman,
                                            08.00 Hl Messe f Ehel Elisabeth u
      Wellington
                                                  Kasimir Schäfer, deren verst Eltern
18.00 Hl Messe                                    u Geschwister; Augustina u Paul
                                                  Groth
             Montag, 19.08.
          der 20. Woche im Jahreskreis      10.00 Hl Messe f Ehel Hermann u Anna
                                                  Diefenbach; Willi Wirtz u Ehel Peter
11.30 Mittagsgebet in der Basilika
                                                  u Katharina Klinkhammer; Fam
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle              Milde-Roggendorf-Scory
            Dienstag, 20.08.                11.30 Hl Messe als Jgd f Josi u Hermann-
           Hl Bernhard von Clairvaux              Josef Weckmann; Agnes Thelen,
                                                  Fam Joisten-Thelen, Fam Schramm-
11.30 Mittagsgebet in der Basilika
                                                  Huppertz-Linden; Marlene Hocks
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
3
                         Steinfeld, St. Potentinus
18.00 Hl Messe f Bernd Geschwind;          10.00 Hl Messe als Jgd f Hubert Hilger;
      Leb u Verst d Fam Stockschläder-           Ehel Josef u Rosalia Bous, Tochter
      Bubenheim-Klees                            Ursula u verst Angeh; Ehel Matthias
                                                 u Katharina Klein, Sohn Heinrich u
              Montag, 26.08.                     verst Angeh; Anna-Maria Remling
          der 21. Woche im Jahreskreis
                                                 u Günter Dohmen; Ehel Anna u
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle             Hermann Poth; Hildegard Latz
             Dienstag, 27.08.              11.30 Hl Messe f Leb u Verst d Fam
                   Hl Monika                     Kastenholz-Röhling
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle       16.00 Internationaler Orgelsommer,
                                                 Orgelvesper mit Kensuke Ohira,
            Mittwoch, 28.08.
                 Hl Augustinus                   Tokio

19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle       18.00 Hl Messe f Maria u Hermann
                                                 Willems u verst Eltern; August
           Donnerstag, 29.08.                    Höger
        Enthauptung Johannes des Täufers
                                                         Montag, 02.09.
19.00 Hl Messe in der Kosterkapelle mit               der 22. Woche im Jahreskreis
      anschließender stiller Anbetung
                                           19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
              Freitag, 30.08.
          der 21. Woche im Jahreskreis                  Dienstag, 03.09.
                                                       Hl Papst Gregor der Große
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                           19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
             Samstag, 31.08.
                  Hl Paulinus                           Mittwoch, 04.09.
            Kollekte für die Basilika                 der 22. Woche im Jahreskreis

13.30 Brautamt für das Brautpaar Wilmes    19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
      – Müller
                                                      Donnerstag, 05.09.
17.30 Vorabendmesse zum 22. Sonntag              Selige Maria von den Aposteln (Therese
                                                           von Wüllenweber)
      im Jahreskreis als Jgd f Richard
      Rosenbaum                            19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle mit
                                                 anschließender stiller Anbetung
             Sonntag, 01.09.
       22. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
             Kollekte für die Basilika
                                                          Freitag, 06.09.
                                                      der 22. Woche im Jahreskreis
08.00 Hl Messe f Leb u Verst d Fam         19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
      Hillenbrand-Sutthoff; Emilia u Jan
      Surzyn
Steinfeld, St. Potentinus                                    4



              Samstag, 07.09.                          Donnerstag, 12.09.
          der 22. Woche im Jahreskreis                       Mariä Namen
        Kollekte zum Welttag der sozialen
             Kommunikationsmittel           19.00 Hl Messe in der Kosterkapelle mit
                                                  anschließender stiller Anbetung
15.00 Brautamt für das Brautpaar Nöthen
      - Schorn                              20.00 Wort u Klang Orgelmeditation
17.30 Vorabendmesse zum 23. Sonntag im                    Freitag, 13.09.
      Jahreskreis                                      Hl Johannes Chrysostomus

              Sonntag, 08.09.               19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
       23. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
        Kollekte zum Welttag der sozialen                Samstag, 14.09.
             Kommunikationsmittel                         Fest Kreuzerhöhung

08.00 Hl Messe f Verstorbene, die unserer   15.00 Brautamt für das Brautpaar
      Hilfe bedürfen                              Schnitzler – Kratz

10.00 Hl Messe als Jgd f Hermann            17.30 Vorabendmesse zum 24. Sonntag
      Diefenbach; Hermann Koep                    im Jahreskreis f Ehel Elisabeth u
                                                  Kasimir Schäfer, deren verst Eltern u
11.30 Hl Messe in bes Meinung; Hans               Geschwister; Ehel Josef u Katharina
      Mosbach, Leb u Verst d Fam                  Kratz; Stfm f Ehel Matthias u Maria
18.00 Hl Messe f Ehel Elisabeth u                 Wüllenweber u Kinder
      Kasimir Schäfer, deren verst Eltern                Sonntag, 15.09.
      u Geschwister; Ehel Hermann u                24. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
      Magdalena Schmidt, Tochter Anita
      u Sohn Winfried; Ehel Willi u         08.00 Hl Messe f Therese u Franz Boczek
      Magdalena Hermes u Ehel Willi u       10.00 Hl Messe f Maria u Peter Willems u f
      Christine Sitza; Johann Schäfer u           die Gönner der Kapelle Diefenbach
      Maria Kreutz; Ehel Theo u Ilse Milz
      u verst Angeh                         11.30 Hl Messe f Ehel Lena u Paul Müller,
                                                  Leb u Verst d Fam Drehsen-Müller
              Montag, 09.09.
           der 23.Woche im Jahreskreis      16.00 Vesperkonzert mit Herrn Meinolf
                                                  Büser, Berlin
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                            18.00 Hl Messe
             Dienstag, 10.09.
           der 23. Woche im Jahreskreis                   Montag, 16.09.
                                                     Hl Papst Kornelius u hl Cyprian
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                            19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
             Mittwoch, 11.09.
                  Hl Maternus                            Dienstag, 17.09.
                                                        Hl Hildegard von Bingen
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                            19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
5
                           Steinfeld, St. Potentinus
             Mittwoch, 18.09.                             Mittwoch, 25.09.
                   Hl Lambert                           der 25. Woche im Jahreskreis

19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle          19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
           Donnerstag, 19.09.                            Donnerstag, 26.09.
          der 24. Woche im Jahreskreis                  der 25. Woche im Jahreskreis

19.00 Hl Messe in der Kosterkapelle mit       19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle mit
      anschließender stiller Anbetung               anschließender stiller Anbetung
               Freitag, 20.09.                              Freitag, 27.09.
        Hl Andreas Kim Taegon u hl Paul                     Hl Vinzenz von Paul
           Chong Hasang u Gefährten
                                              19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                                           Samstag, 28.09.
              Samstag, 21.09.                                    Hl Lioba
        Fest des hl Apostel u Evangelisten
                     Matthäus                 15.00 Taufe des Kindes Jütten
         Kollekte für die Pfarr-Caritas
                                              17.30 Vorabendmesse zum 26. Sonntag im
17.30 Vorabendmesse zum 25. Sonntag                 Jahreskreis als Jgd f Johannes Klein u
      im Jahreskreis als Stfm f Johann              Hermann-Josef Klein
      Wüllenweber
                                                           Sonntag, 29.09.
              Sonntag, 22.09.                       26. SONNTAG IM JAHRESKREIS Cö
       25. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
           Kollekte für die Pfarr-Caritas     08.00 Hl Messe f Augustina u Paul Groth
08.00 Hl Messe als Jgd f Franz Lagier;        10.00 Hl Messe als Jgd f Matthias
      Rosalia u Clemens Serkowski                   Hellenthal u verst Angeh; Ehel
                                                    Elisabeth u Kasimir Schäfer, deren
10.00 Hl Messe f Charlotte Thoss u Walter           verst Eltern u Geschwister; Fam
      Schimpf                                       Roggendorf-Milde-Scory
11.30 Hl Messe f Marlene Hocks                11.30 Hl Messe f Leb u Verst der
18.00 Hl Messe f Leb u Verst der                    Pfarrgemeinde
      Pfarrgemeinde                           16.00 Orgelvesper mit Christoph
              Montag, 23.09.                        Grohmann, Rheda-Wiedenbrück
        Hl Pius von Pietrelcina (Padre Pio)
                                              18.00 Hl Messe f Leb u Verst d Fam
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle                Stockschläder-Bubenheim-Klees

             Dienstag, 24.09.                              Montag, 30.09.
               Hl Rupert u hl Virgil                          Hl Hieronymus

19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle          19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                                           Dienstag, 01.10.
                                                        Hl Theresia vom Kinde Jesus

                                              19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
Steinfeld, St. Potentinus                                      6



            Mittwoch, 02.10.                               Sonntag, 06.10.
                Hl Schutzengel                       27. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
                                                                Erntedankfest
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle                      Kollekte für den Pfarrbrief

           Donnerstag, 03.10.                08.00 Hl Messe f Franz Lagier; Leb u Verst
          der 26. Woche im Jahreskreis             d Fam Hillenbrand-Sutthoff; Emilia
           Tag der deutschen Einheit
                                                   u Jan Surzyn
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle mit     10.00 Hl Messe f Ehel Hermann u Anna
      anschließender stiller Anbetung              Diefenbach
              Freitag, 04.10.                11.30 Hl Messe f Leb u verst der
              Hl Franz von Assisi
                                                   Pfarrgemeinde
18.15 Rosenkranzandacht in der
                                             18.00 Hl Messe f Maria u Hermann
      Klosterkapelle
                                                   Willems u verst Eltern
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
             Samstag, 05.10.
          der 26. Woche im Jahreskreis
          Kollekte für den Pfarrbrief
                                             Wochentagsmessen in Steinfeld:

17.30 Vorabendmesse zum 27. Sonntag
      im Jahreskreis f Ehel Walter u Käthe   Mo – Fr 19.00 Uhr hl. Messe in der
      Wüllenweber                            Klosterkapelle


                          Bouderath, St. Gertrud

             Sonntag, 18.08.
       20. SONNTAG IM JAHRESKREIS C

09.00 Roderath Hl Messe mit
      Kräutersegnung f Regina Kaiser,                    Donnerstag, 22.08.
                                                              Maria Königin
      Josef u Maria Reinartz, Karl Kaiser,
      Söhne Paul u Karl, Gertrud Engels      14.30    Bouderath Seniorenmesse f Leb u
      u Tochter Katharina; Ehel Peter u              Verst des Seniorenclubs; Susanne
      Helene Müller u Geschwister; Anna              Lennarz, Otto Müller, Heinrich
      Hermeling, Jakob Hermeling u verst             Lennarz
      Angeh                                          abmelden bei Frau Inge
                                                     Klinkhammer, Tel 02253-6821
            Dienstag, 20.08.
           Hl Bernhard von Clairvaux                       Sonntag, 25.08.
                                                     21. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
18.00 Roderath Hl Messe
                                             09.00 Holzmülheim Hl Messe
7
                          Bouderath, St. Gertrud
             Dienstag, 27.08.                             Sonntag, 22.09.
                   Hl Monika                       25. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
                                                       Kollekte für die Pfarr-Caritas
18.00 Holzmülheim Hl Messe als Jgd f
      Anna Demuth-Meyer, Ehel Peter u       09.00 Roderath Hl Messe f Ehel Karl u
      Helene Meyer u Sohn Alfred                  Anni Dederichs u Angeh

              Sonntag, 01.09.                            Dienstag, 24.09.
       22. SONNTAG IM JAHRESKREIS C                       Hl Rupert u hl Virgil

09.00 Bouderath Hl Messe f Leb u Verst      18.00 Holzmülheim Hl Messe
      d Fam Klinkhammer-Kloster; Leb u                 Donnerstag, 26.09.
      Verst d Fam Ackermann-Kesseler;                 der 25. Woche im Jahreskreis
      Ehel Hubert u Klara Bergerhausen,
      Sohn Hartmut u Tochter Magdalena;     14.30 Bouderath Seniorenmesse f Leb u
      Leb u Verst d Fam Bergerhausen-             Verst des Seniorenclubs; Michael
      Breiden-Prinz; Ehel Horst u Gertrud         Schwarz, Verst d Fam Schwarz-
      Nargoske                                    Spilles; Stfm f Verst d Fam Kurth-
                                                  Schneider-Schnichels
15.00 Bouderath Taufe des Kindes Nuß              abmelden bei Frau Waltraud
              Sonntag, 08.09.                     Poensgen, Tel 02253-6585
       23. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
        Kollekte zum Welttag der sozialen
                                                          Sonntag, 29.09.
                                                   26. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
             Kommunikationsmittel
                                                         Kollekte für die Kapelle
09.00 Roderath Hl Messe                     10.30 Holzmülheim Hl Messe
              Samstag, 14.09.                     anlässlich der Kirmes f Leb u
              Fest Kreuzerhöhung                  Verst aus Holzmülheim; Jgd Resi
                                                  u Karl Schlemmer, Ehel Peter
10.00 Holzmülheim Hl Messe anlässslich
                                                  u Helene Meyer u Sohn Alfred;
      des Patronatsfestes f Leb u Verst
                                                  Jgd Ehel Hubert u Anna Meyer;
      aus Holzmülheim; Jgd Konrad
                                                  Hubert Falkenberg, Eltern u
      Falkenberg; Hubert Falkenberg,
                                                  Schwiegereltern; Hubert Falkenberg
      Eltern u Schwiegereltern
                                                  u in bes Meinung
              Sonntag, 15.09.                     musikalische Mitgestaltung durch
       24. SONNTAG IM JAHRESKREIS C               ein kleines Gesang-Ensemble
09.00 Bouderath Hl Messe als Jgd f                        Sonntag, 06.10.
      Otthilie Nuß; Peter u Christine              27. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
      Schmitz
                                            08.45 Holzmülheim Abgang der
             Dienstag, 17.09.                     Bouderather Pilger zum Michelsberg
            Hl Hildegard von Bingen
                                            11.15 Michelsberg Hl Messe für die
18.00 Roderath Hl Messe f Leb u Verst d           Bouderather Pilger
      Fam Hermeling-Müller-Gamm
Frohngau, St. Margareta                                           8



                Sonntag, 18.08.
        20. SONNTAG IM JAHRESKREIS C

10.30 Buir Hl Messe f Peter u Susanne
      Joepen
                                                               Samstag, 07.09.
10.30 Frohngau WortGottesFeier mit                         der 22. Woche im Jahreskreis
      Kräutersegnung
                                                 11.00 Buir Krankenkommunion
                Sonntag, 25.08.
        21. SONNTAG IM JAHRESKREIS C                           Sonntag, 08.09.
                                                        23. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
10.30 Buir Hl Messe anlässlich des                       Kollekte zum Welttag der sozialen
      Bartholomäusfestes f Leb u Verst                        Kommunikationsmittel
      aus Buir; Jgd Maria Völler, leb u          10.30 Buir Hl Messe als Jgd f Josef
      verst Angeh; Günter Schumacher,                  Radermacher; Leb u Verst d Fam
      leb u verst Angeh                                Dahm-Lennartz-Feuser; Maria
      mit Verabschiedung der                           Müller geb. Rick
      Messdienerinnen Vanessa Nuß u
      Madeleine Bierschenk                                    Mittwoch, 11.09.
                                                                   Hl Maternus
                Sonntag, 01.09.
        22. SONNTAG IM JAHRESKREIS C             14.30 Buir Seniorenmesse f Leb u Verst
         Kollekte zum Welttag der sozialen             des Seniorenclubs
              Kommunikationsmittel
                                                               Samstag, 14.09.
10.30 Frohngau Hl Messe als SWA f                               Fest Kreuzerhöhung
      Susanne Kurth; Jgd Johann Müller,                    Kollekte für die Pfarr-Caritas
      leb u verst Angeh; Ehel Maria u
                                                 19.00 Frohngau Vorabendmesse zum
      Georg Schmitz u Tochter Irmgard;
                                                       24. Sonntag im Jahreskreis als
      zu Ehren der Muttergottes u der
                                                       Jgd f Ottilia Theis; Jgd Christina
      hl Schutzengel; f die leb u verst
                                                       u Johannes Nücken; Ehel Josef
      Priester; Fam Pehl-Müller-Bois; Ehel
                                                       u Margarete Schell, Sohn Paul u
      Matthias u Helene Crump; Dietmar
                                                       Schwiegersohn Franz; Willi Fischer,
      Kurth
                                                       leb u verst Angeh; Johann u Emma
10.30 Buir WortGottesFeier                             Fuchs, Anton u Veronika Raths u
                                                       verst Angeh; Ehel Hubert u Luise
             Donnerstag, 05.09.                        Kurth u Ehel Pfeil; Josef Hilger, Leb
        Selige Maria von den Aposteln (Therese
                  von Wüllenweber)                     u Verst d Fam Hilger-Clahsen

19.00    Buir Herz-Jesu-Andacht                                Sonntag, 22.09.
                                                        25. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
                 Freitag, 06.09.
             der 22. Woche im Jahreskreis        11.00 Buir u Frohngau Abgang zum
                                                       Michelsberg
 ab      Frohngau Krankenkommunion
15.00                                            14.00 Michelsberg Hl Messe für die Pilger
                                                       aus Frohngau u Buir
9
                         Frohngau, St. Margareta
              Sonntag, 29.09.                               Samstag, 05.10.
        26. SONNTAG IM JAHRESKREIS C                     der 26. Woche im Jahreskreis
             Kollekte für den Pfarrbrief
                                             11.00    Buir Krankenkommunion
09.00 Buir Hl Messe als Jgd Karl u Maria
      Müller; Josef Weiler, verst Eltern u                  Sonntag, 06.10.
                                                     27. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
      Schwiegereltern
10.30 Frohngau WortGottesFeier               10.30    Buir WortGottesFeier

            Donnerstag, 03.10.                               Montag, 07.10.
                                                      Gedenktag unserer Lieben Frau vom
           der 26. Woche im Jahreskreis
                                                                 Rosenkranz
            Tag der deutschen Einheit
                                                     Kollekte zugunsten des Fördervereins
19.00   Buir Herz-Jesu-Andacht               10.00 Frohngau Hl Messe anlässlich
               Freitag, 04.10.                     der Kirmes f Leb u Verst der
               Hl Franz von Assisi                 Pfarrgemeinde; Margareta Dümmer;
                                                   Rudi Müller; Peter u Martha Blees
 ab   Frohngau Krankenkommunion
                                                   nach der hl Messe Gang zum
15.00
                                                   Ehrenmal
                                             19.00 Buir Rosenkranzandacht



                                Krekel, St. Barbara
                                                            Samstag, 31.08.
                                                                 Hl Paulinus
                                                        Kollekte für die eigene Kirche

                                             19.00 Vorabendmesse zum 22. Sonntag
                                                   im Jahreskreis als Jgd f Peter Klein;
              Samstag, 17.08.                      Paul Klein, Günter Hönes, Klara
           der 19. Woche im Jahreskreis            u Nikolaus Klein; Peter u Elfriede
                                                   Herbrand, verst Angeh u Luise
19.00 Vorabendmesse zum 20. Sonntag                Flintz; Ehel Johann u Katharina
      im Jahreskreis f Peter Kamps u Leni          Finder u Gertrud Weiß
      Baum; Helene u Wilhelm Larres
                                                           Mittwoch, 04.09.
              Samstag, 24.08.                            der 22. Woche im Jahreskreis
         Fest des hl Apostel Bartholomäus
                                             14.30 Seniorenmesse f Leb u Verst des
19.00 WortGottesFeier im Gebetsanliegen            Seniorenclubs
      f Josef u Therese Meyer                      nach der hl Messe gemütliches
      nach der WortGottesFeier                     Beisammensein im Pfarrheim
      Annahme der Bestellung von
      Messintentionen
Krekel, St. Barbara                                   10



              Samstag, 07.09.                              Samstag, 28.09.
         der 22. Woche im Jahreskreis                            Hl Lioba
       Kollekte zum Welttag der sozialen
            Kommunikationsmittel              19.00 Vorabendmesse zum 26. Sonntag
                                                    im Jahreskreis als Jgd f Karl Müller
19.00 Vorabendmesse zum 23. Sonntag im              u Maria Müller; Jgd Karl Milz,
      Jahreskreis                                   Mathilde u Josef Milz; Erich u
              Samstag, 14.09.                       Elisabeth Geiß, Angela Hermes,
               Fest Kreuzerhöhung                   Gisela Weißkopf u Anni Wittek;
                                                    Monika Hermes u verst Großeltern;
       keine Vorabendmesse wegen
                                                    Güntes Hönes, Ehel Nikolaus u
       Barweilerwallfahrt
                                                    Klara Klein, Söhne Peter u Paul
              Sonntag, 15.09.                             Mittwoch, 02.10.
       24. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
                                                              Hl Schutzengel
08.15 Abgang der Barweiler-Pilger ab
                                              14.30 Seniorenmesse f Leb u Verst des
      Kirche
                                                    Seniorenclubs; Stfm f Ehel Jakob
16.15 Barweiler Pilgermesse für die                 Feuser
      Krekeler Pilger                               nach der hl Messe gemütliches
                                                    Beisammensein im Pfarrheim
              Samstag, 21.09.
        Fest des hl Apostels u Evangelisten   19.00 Rosenkranzandacht
                     Matthäus
          Kollekte für die Pfarr-Caritas                   Samstag, 05.10.
                                                        der 26. Woche im Jahreskreis
19.00 WortGottesFeier zum 25. Sonntag                   Kollekte für den Pfarrbrief
      im Jahreskreis im Gebetsanliegen f
      Katharina u Hubert Urhahn; Peter        19.00 Vorabendmesse zum 27. Sonntag
      Kamps u verst Anverwandte                     im Jahreskreis u Erntedank f Horst
      nach der WortGottesFeier                      Peter Pesch u Elfriede Pesch; Josef
      Annahme der Bestellung von                    Meyer; Ehel Johann u Katharina
      Messintentionen                               Finder u Gertrud Weiß
11
                          Nettersheim, St. Martin
                                                           Mittwoch, 28.08.
                                                                Hl Augustinus

                                              17.30 Rosenkranzgebet
                                              18.00 Hl Messe als gemeins Jgd d letzten 5
                                                    J im Mon Aug.:
              Samstag, 17.08.                       Johann Greve, Werner Wollenweber,
          der 19. Woche im Jahreskreis
          Kollekte für Zwecke unserer               Elisabeth Schruff;
                 Pfarrgemeinde                      Gertrud u Edmund Widdau; Arthur
                                                    Hess u Angeh; Leb u Verst d Fam
17.30 Vorabendmesse zum 20. Sonntag                 Hesse u Nelles, Josef Klasen; Ehel
      im Jahreskreis f Hans, Mia u Achim            Josefine u Rudolf Müllenborn, Ehel
      Pütz, Maria Larres; Ehel Klara u              Barbara u German Schröder, Anna
      Peter Sistig, Gertrud Richard; Frieda         Müllenborn; Ehel Heinrich u Berta
      Poensgen, Verst d Fam Poensgen                Schruff u Sohn Andreas
      u Nelles; Ehel Alois u Anna Milz
      u Sohn Ewald; Karl Pütz u verst                    Donnerstag, 29.08.
      Angeh; Johann Greve                             Enthauptung Johannes des Täufers

             Mittwoch, 21.08.                 16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St
                   Papst Pius X                     Hermann Josef
17.30 Rosenkranzgebet                                       Samstag, 31.08.
                                                                Hl Paulinus
18.00 Hl Messe als Jgd Daniel Theisgen,                 Kollekte für Zwecke unserer
      Großeltern Tilde u Peter Theisgen,                      Pfarrgemeinde
      Thea u Robert Schnitzler; Willi         17.30 Vorabendmesse zum 22. Sonntag
      Widdau, Eltern u Geschwister; Ehel            im Jahreskreis als Jgd f Werner
      Erna u Helmut Heß                             Wollenweber u verst Angeh; Jgd
           Donnerstag, 22.08.                       Thomas Breuer, z Ehren d Hl
                 Maria Königin                      Dreifaltigkeit als Dank, Albert u
                                                    Änni Hickert; Jgd Albert Hörst;
16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St                  Heribert Schruff; Maria u Hermann-
      Hermann Josef                                 Josef Wüllenweber, Kinder,
              Samstag, 24.08.                       Schwiegersöhne u Enkel; Fam
         Fest des hl Apostel Bartholomäus           Reinartz
          Kollekte für Zwecke unserer
                  Pfarrgemeinde                          Donnerstag, 05.09.
                                                    Selige Maria von den Aposteln (Therese
17.30 WortGottesFeier zum 21. Sonntag                         von Wüllenweber)
      im Jahreskreis im Gebetsanliegen
      als 1. Jgd f Elisabeth Schruff, Anton   16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St
      Schruff; Stfm Ehel Susanna u                  Hermann Josef
      Johann Widdau; Ehel Christian
      u Cäcilie Müllenborn, Margarete
      Müllenborn
Nettersheim, St. Martin                                           12



               Freitag, 06.09.                              Samstag, 14.09.
           der 22. Woche im Jahreskreis                      Fest Kreuzerhöhung
                                                         Kollekte für Zwecke unserer
17.30 Hl Messe mit Firmung der                                 Pfarrgemeinde
      Jugendlichen aus unseren Pfarreien
      f die leb u verst Familienangehörigen   17.30 WortGottesFeier zum 24. Sonntag
      der Firmlinge                                 im Jahreskreis im Gebetsanliegen f
                                                    Johann u Maria Gau u Angeh; Verst
              Samstag, 07.09.                       d Fam Stolz u Schwertfeger; Verst d
          der 22. Woche im Jahreskreis              Fam Thur-Schruff; Heribert Schruff,
        Kollekte zum Welttag der sozialen
             Kommunikationsmittel
                                                    Leb u Verst d Fam Schruff-Clahsen;
                                                    Albert Hörst; Hubert Koll
13.30 Brautamt für das Brautpaar Mauel-
      Schruff                                              Mittwoch, 18.09.
                                                                  Hl Lambert
17.30 Vorabendmesse zum 23. Sonntag im
                                              17.30   Rosenkranzgebet
      Jahreskreis als Jgd f Anna u Georg
      Zimmermann; Fam Schruff, Hein u         18.00 Hl Messe f Peter u Margarete Meyer
      Meyer; Leb u Verst d Fam Widdau,              u verst Angeh; Josef Knebel; Franz-
      Hansen, Kloster u Huppertz;                   Josef Stoff, z Ehren d Muttergottes v
      Ludwig Virnich, z Mutter Gottes v             Barweiler
      Barweiler; Albert Hörst
                                                          Donnerstag, 19.09.
             Mittwoch, 11.09.                            der 24. Woche im Jahreskreis
           der 23. Woche im Jahreskreis
                                              16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St
17.30 Rosenkranzgebet                               Hermann Josef
18.00 Hl Messe f Verstorbene, die unserer                   Samstag, 21.09.
      Hilfe bedürfen; Johann u Margarete               Fest des hl Apostel u Evangelisten
                                                                    Matthäus
      Schruff, Josef Jansen; Ehel Gertrud u
                                                        Kollekte für die Pfarr-Caritas
      Franz Poensgen
                                              17.30 Vorabendmesse zum 25. Sonntag
           Donnerstag, 12.09.                       im Jahreskreis f Karl u Olga Peters
                  Mariä Namen
                                                    u verst Angeh, Erwin Rathmann;
16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St                  Edmund Meyer, Verst d Fam Meyer;
      Hermann Josef                                 Verst d Fam Killewald, Hochgürtel
                                                    u Roth
                                                           Mittwoch, 25.09.
                                                         der 25. Woche im Jahreskreis

                                              17.30   Rosenkranzgebet
13
                         Nettersheim, St. Martin
18.00 Hl Messe als gemeins Jgd d letzten 5              Donnerstag, 03.10.
      J im Mon Sept.:                                   der 26. Woche im Jahreskreis
                                                         Tag der deutschen Einheit
      Matthias von Rieth, David Neuhaus,
      Erich Meyer, Susi Heinz, Klara          16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St
      Schrage, Ernst Nelles; Jgd Josef              Hermann Josef
      Widdau, Eltern u Geschwister,
      Ewald u Therese Nelles                                Freitag, 04.10.
                                                            Hl Franz von Assisi
           Donnerstag, 26.09.
          der 25. Woche im Jahreskreis        18.00 Hl Messe als Stfm f Ewald Milz;
                                                    Toni Hück u verst Angeh; Margarete
16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St                  u Hermann Jansen, Hans Peter
      Hermann Josef                                 Juchem
             Samstag, 28.09.                               Samstag, 05.10.
                    Hl Lioba                           der 26. Woche im Jahreskreis
          Kollekte für Zwecke unserer                  Kollekte für Zwecke unserer
                Pfarrgemeinde                                 Pfarrgemeinde

07.15 Hl Messe zur Pilgeraussendung der       17.30 Vorabendmesse zum 27. Sonntag im
      Barweilerpilger als Jgd f Susi Heinz;         Jahreskreis u Erntedank f Christine
      Josef u Gertrud Kreutz u Angeh;               Koll, Eltern Katharina u Heinrich
      Verst d Fam Meyer u Schwertfeger;             Michels, Hubert u Christine Koll
      Josef Klasen, Eltern u Geschwister,           u verst Söhne; Hermann-Josef
      Leb u Verst d Fam Nelles, Hesse               Poensgen; Karl Pütz u verst Angeh
      u Thielen; Ehel Martha u Robert
      Meyer, Karl-Heinz Meyer; Ehel
      Brigitte u Siegfried Heß, Wilhelm u
      Josef Knebel; Ehel Josef u Franziska
      Nelles u Karl Hufschmidt; Thomas
      Breuer, Albert u Änni Hickert,
      Verst d Fam Hickert u Baden;
      Karl u Maria Kreutz; Franz Josef
      Zimmermann u verst Angeh


                              Sistig, St. Stephanus
                                                          Dienstag, 20.08.
             Samstag, 17.08.                            Hl Bernhard von Clairvaux
          der 19. Woche im Jahreskreis
                                              14.30 Sistig Hl Messe f Leo Thelen vom
19.00 Sistig Vorabendmesse zum 20.                  Seniorenclub; Stfm f Ehel Hermann
      Sonntag im Jahreskreis f Maria u              u Paula May
      Alfons Pütz; Rosa Pütz; Helene                Anschließend gemütliches
      Schlierf                                      Beisammensein im Lichtblick!
Sistig, St. Stephanus                                       14



           Donnerstag, 22.08.                            Dienstag, 03.09.
                 Maria Königin                          Hl Papst Gregor der Große

19.00 Wollenberg Hl Messe als SWA f         14.30 Sistig Hl Messe f Leb u Verst des
      Franz Josef Finder; Bruno u Anna            Seniorenclubs; Franz Kirfel; Stfm f d
      Schlenger                                   Verst d Fam Poth u Wolters; Stfm f
                                                  Pfr Johannes Berens
              Samstag, 24.08.                     Anschließend gemütliches
         Fest des hl Apostel Bartholomäus
                                                  Beisammensein im Lichtblick!
19.00 Sistig WortGottesFeier zum
      21. Sonntag im Jahreskreis im                    Donnerstag, 05.09.
                                                  Selige Maria von den Aposteln (Therese
      Gebetsanliegen f Josef, Elisabeth u                   von Wüllenweber)
      Heinz Mertens                                   Kollekte für die eigene Kapelle

             Dienstag, 27.08.               09.00 Sistig WortGottesFeier der
                   Hl Monika                      Frauengemeinschaft (für das
                                                  Frühstück bitte bei Frau Resi Wirtz
14.30 Sistig Hl Messe f Ehel Hubert u
                                                  anmelden, Tel 02445-1035)
      Therese Pütz
      Anschließend gemütliches              19.00 Wollenberg Hl Messe als Jgd f
      Beisammensein im Lichtblick!                Katharina Held u verst Angeh
           Donnerstag, 29.08.                             Samstag, 07.09.
        Enthauptung Johannes des Täufers              der 22. Woche im Jahreskreis
                                                    Kollekte zum Welttag der sozialen
19.00 Wollenberg Hl Messe                                Kommunikationsmittel

              Samstag, 31.08.               15.00 Taufe des Kindes Bresgen
                   Hl Paulinus
          Kollekte für die eigene Kirche    19.00 Sistig WortGottesFeier zum 23.
                                                  Sonntag im Jahreskreis
19.00 Sistig Vorabendmesse zum 22.
      Sonntag im Jahreskreis f Ehel                       Sonntag, 08.09.
      Susanna u August Rau, Tochter                23. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
                                                    Kollekte zum Welttag der sozialen
      Maria u Schwiegersöhne Hermann                     Kommunikationsmittel
      u Willi; Katharina u August Pütz,
      Gertrud u Max Bauch                   11.30 Wollenberg Hl Messe anlässlich
                                                  der Kirmes f Leb u Verst der
              Montag, 02.09.                      Kapellengemeinde
           der 22. Woche im Jahreskreis

10.00 Sistig Krankenkommunion                             Montag, 09.09.
                                                       der 23. Woche im Jahreskreis
  –
12.00                                       11.00 Wollenberg WortGottesFeier zur
                                                  Kirmes
 ab   Wollenberg, Frohnrath
15.00 u Steinfelderheistert
      Krankenkommunion
15
                                Sistig, St. Stephanus
              Dienstag, 10.09.                              Dienstag, 24.09.
           der 23. Woche im Jahreskreis                     Hl Rupert u hl Virgil

14.30 Sistig Hl Messe f Ehel Johann            14.30 Sistig Hl Messe f Leo Thelen vom
      Wilhelm u Gertrud Pütz, Söhne                  Seniorenclub; als Stfm f Maria Kirfel
      u Schwiegertöchter; Sibilla u Paul             geb Victor
      Dahmen; Stfm f Maria u Hermann                 Anschließend gemütliches
      Stabel; Maria Krämer                           Beisammensein im Lichtblick!
      Anschließend gemütliches
      Beisammensein im Lichtblick!                        Donnerstag, 26.09.
                                                         der 25. Woche im Jahreskreis
            Donnerstag, 12.09.                 19.00 Wollenberg Hl Messe
                  Mariä Namen

       Wollenberg keine hl Messe                            Samstag, 28.09.
                                                                  Hl Lioba
              Samstag, 14.09.                  09.30 Sistig Abgang der Michelsbergpilger
               Fest Kreuzerhöhung
                                                     ab Kirche
19.00 Sistig Vorabendmesse zum 24.
                                               19.00 Sistig Vorabendmesse zum 26.
      Sonntag im Jahreskreis als SWA
                                                     Sonntag im Jahreskreis als Jgd f
      f Erwin Kaltwasser; Ehel Hilde u
                                                     Katharina Zander u verst Angeh; Jgd
      Paul Nonnen, Maria Weins, Johann
                                                     Helmut Mauel; Ehel Kurt u Maria
      Döhler u Elke Uelpenich-Nonnen;
                                                     Zander u Sohn Hermann-Josef
      Hugo u Martha Walper u verst
      Angeh; Herbert Zimmermann                             Sonntag, 29.09.
                                                      26. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
              Dienstag, 17.09.
             Hl Hildegard von Bingen           08.00 Michelsberg Kreuzweg, anschl hl
                                                     Messe für die Sistiger Pilger
14.30 Sistig Hl Messe als Stfm f Peter Josef
      Dederichs                                 ca. Sistig Abschluss der
      Anschließend gemütliches                 17.30 Michelsbergwallfahrt
      Beisammensein im Lichtblick!
                                                            Dienstag, 01.10.
            Donnerstag, 19.09.                           Hl Theresia vom Kinde Jesus
          der 24. Woche im Jahreskreis
          Kollekte für die Pfarr-Caritas       14.30 Sistig Hl Messe f Leb u Verst des
                                                     Seniorenclubs; Leo Thelen vom
19.00 Wollenberg Hl Messe f Peter u                  Seniorenclub; Stfm f Helene Becker
      Maria Anna Peters                              Anschließend gemütliches
              Samstag, 21.09.                        Beisammensein im Lichtblick!
         Fest des hl Apostel u Evangelisten
                      Matthäus
                                                           Mittwoch, 02.10.
                                                               Hl Schutzengel
          Kollekte für die Pfarr-Caritas

19.00 Sistig WortGottesFeier zum 25.           18.00 Sistig Rosenkranzandacht
      Sonntag im Jahreskreis
Sistig, St. Stephanus                                        16



           Donnerstag, 03.10.                             Sonntag, 06.10.
          der 26. Woche im Jahreskreis             27. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
           Tag der deutschen Einheit                          Erntedankfest
          Kollekte für den Pfarrbrief                   Kollekte für den Pfarrbrief

09.00 Sistig WortGottesFeier der            10.00 Sistig Hl Messe anlässlich der
      Frauengemeinschaft (für das                 Kirmes mit Gang zum Ehrenmal
      Frühstück bitte bei Frau Resi Wirtz         f Leb u Verst der Pfarrgemeinde;
      anmelden, Tel 02445-1035)                   Ehel Johann u Gertrud Pütz u verst
                                                  Angeh; Klara u Karl Becker, Josef u
19.00 Wollenberg Hl Messe
                                                  Anna Schlierf; Pfr Johannes Berens,
                                                  Pfr Johannes Frantzen, Pfr Johannes
                                                  Henn, Pfr Heinz Schumacher, Pater
                                                  Hendrik Sistermans, Pater Matthias
                                                  Zwakenberg



                           Sötenich, St. Matthias

             Sonntag, 18.08.                              Sonntag, 01.09.
                                                   22. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
       20. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
              „Fairer Welthandel
                                            10.00 Sötenich Hl Messe mit Firmung der
11.30 Sötenich WortGottesFeier mit dem            Jugendlichen aus unseren Pfarreien f
      Liturgiekreis mit Kräutersegnung            die leb u verst Familienangehörigen
                                                  der Firmlinge
           Donnerstag, 22.08.
                 Maria Königin                         Donnerstag, 05.09.
                                                  Selige Maria von den Aposteln (Therese
18.00 Rinnen Hl Messe f Albert Mösch,                       von Wüllenweber)
      leb u verst Angeh                               Kollekte für die eigene Kapelle

             Sonntag, 25.08.                18.00 Rinnen Hl Messe als Jgd f Christine
       21. SONNTAG IM JAHRESKREIS C               Weber
11.30 Sötenich Hl Messe als Jgd f Manfred                 Sonntag, 08.09.
      Richter; Marga u Josef Schreiber             23. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
                                                       Kollekte für die eigene Kirche
      u Jgd f Sohn Michael, sowie Leb u
      Verst d Fam                           11.30 Sötenich Hl Messe anlässlich der
                                                  Kirmes als 1. Jgd f Alois Schreiber,
           Donnerstag, 29.08.
        Enthauptung Johannes des Täufers          Evelyne Schreiber; Josef Paulus
                                                  u Annemie Bach; Pfr Heinz
18.00 Rinnen Hl Messe                             Schumacher, Pater Paul Müller, Pater
                                                  Hendrik Sistermans u Pater Matthias
                                                  Zwakenberg
17
                           Sötenich, St. Matthias
          Donnerstag, 12.09.                              Sonntag, 29.09.
                 Mariä Namen                       26. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
       Kollekte zum Welttag der sozialen               Kollekte für die eigene Kirche
            Kommunikationsmittel
                                             11.30 Sötenich Hl Messe als Jgd f Willi
18.00 Rinnen Hl Messe als Jgd f Hermann            Schütt; Hans-Joachim Sommerfeld,
      Josef Weber u verst Angeh; Jgd               Leb u Verst d Fam Sommerfeld-
      Heinz Linden                                 Schilz u Krumbe-Görtz; Pfr Peter
             Sonntag, 15.09.                       Lukas; Pfr Wilhelm Rütten
      24. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
       Kollekte zum Welttag der sozialen
                                                         Mittwoch, 02.10.
                                                             Hl Schutzengel
            Kommunikationsmittel
              „Fairer Welthandel“
                                             18.00 Sötenich Rosenkranzandacht
11.30 Sötenich WortGottesFeier                         Donnerstag, 03.10.
                                                      der 26. Woche im Jahreskreis
          Donnerstag, 19.09.                           Tag der deutschen Einheit
         der 24. Woche im Jahreskreis
                                                     Kollekte für die eigene Kapelle
         Kollekte für die Pfarr-Caritas

18.00 Rinnen Hl Messe f Hermann Josef        18.00 Rinnen Hl Messe zu Ehren d hl
      Weber                                        Erzengel Michael
                                             08.00 Sötenich Abgang der Matthiaspilger
             Sonntag, 22.09.
      25. SONNTAG IM JAHRESKREIS C           17.30 Mirbach Hl Messe der
       Sötenich Tag der offenen Kirchentür         Matthiaspilger

          Donnerstag, 26.09.                              Samstag, 05.10.
                                                      der 26. Woche im Jahreskreis
          der 25. Woche im Jahreskreis

18.00 Rinnen Hl Messe anlässlich                   Sötenich Tag der offenen Kirchentür
      des Patroziniums und                                Sonntag, 06.10.
      Erntedank f Stefan Pütz, Eltern              27. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
      u Schwiegereltern; Geschwister
      Diefenbach; Elfriede Engels, Marga     18.00 Sötenich Ankunft (Rückkehr) der
      Stenz, Ernst Paffrath u Ewald                Matthiaspilger
      Müller; Maria u Gerhard Becker;
      Ehel Heinrich u Maria Clermont;
      Ehel Josef u Eva Clermont
Tondorf, St. Lambertus                                            18



              Samstag, 17.08.
           der 19. Woche im Jahreskreis

       Tag der offenen Kirchentür

              Samstag, 24.08.
        Fest des hl Apostels Bartholomäus
                                                             Sonntag, 15.09.
                                                      24. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
19.00 Vorabendmesse zum 21. Sonntag im                    Kollekte für die eigene Kirche
      Jahreskreis als Jgd f Willi Krämer,      10.30 Hl Messe anlässlich der Kirmes mit
      Meta Krämer u Enkelsohn Manuel;                Gang zum Friedhof u Ehrenmal f
      Gisela u Fritz Burgner u verst                 Leb u Verst der Pfarrgemeinde; Jgd
      Angeh; Johann u Martha Schnichels,             Achim Huppertz, Leb u Verst d Fam
      Joachim u Berta Wilde; Leb u Verst             Huppertz-Meyer; Jgd Erich Barth,
      d Fam Krämer-Barth-Fenger; Leb u               Leb u Verst d Fam Barth-Auel-Mies;
      Verst d Fam Schmitz; Leb u Verst d             Leb u Verst d Fam Pleus-Kurth-
      Fam Pleus-Kurth-Lamberty; Robert               Lamberty; Leb u Verst d Fam Meyer-
      Pehl, Eltern Anna u Johann Pehl u              Mörs u Mahlberg-Pütz
      Geschwister; Peter u Anna Hansen
      geb Klöckner                                           Samstag, 21.09.
                                                        Fest des hl Apostel u Evangelisten
              Samstag, 31.08.                                        Matthäus
                   Hl Paulinus
                                                      Tag der offenen Kirchentür
19.00 WortGottesFeier zum 22. Sonntag
      im Jahreskreis                                         Samstag, 28.09.
                                                                    Hl Lioba
           Donnerstag, 05.09.                            Kollekte für die Pfarr-Caritas
      Selige Maria von den Aposteln (Therese
                von Wüllenweber)               19.00 Vorabendmesse zum 26. Sonntag
                                                     im Jahreskreis als 1. Jgd f Helmut
14.30 Seniorentreff                                  Weber; Leb u Verst d Fam Pleus-
                                                     Kurth-Lamberty
              Samstag, 07.09.
         der 22. Woche im Jahreskreis
       Kollekte zum Welttag der sozialen
                                                           Donnerstag, 03.10.
                                                          der 26. Woche im Jahreskreis
            Kommunikationsmittel
                                                           Tag der deutschen Einheit
10.00 Krankenkommunion                         14.30 Seniorentreff
19.00 Vorabendmesse zum 23. Sonntag                          Samstag, 05.10.
      im Jahreskreis f Leb u Verst des                    der 26. Woche im Jahreskreis
      Lebendigen Rosenkranzes; Mathias                    Kollekte für den Pfarrbrief
      Pitsch u verst Angeh; Leni u Willi
                                               10.00 Krankenkommunion
      Jaax u verst Angeh; Leb u Verst d
      Fam Schmitz-Kurth-Lamberty; Rudi         19.00 Vorabendmesse zum 27. Sonntag
      Merget, Leb u Verst d Fam Merget-              im Jahreskreis als Jgd f Fritz Pütz
      Rosue u Achim Pütz                             u f Blandina Pütz; Leb u Verst des
                                                     Lebendigen Rosenkranzes
19
                               Zingsheim, St. Peter
              Samstag, 17.08.
           der 19. Woche im Jahreskreis
      Kollekte für Zwecke der Pfarrgemeinde

17.30 Zingsheim Vorabendmesse zum
      20. Sonntag im Jahreskreis mit
      Kräutersegnung als Jgd f Katharina
      Mühlstroh u Cäcilia Mühlstroh;
      Jgd Anna Demuth-Meyer; Jgd
      Margret Hermanns u Angeh;                            Mittwoch, 28.08.
      Matthias Notarius u Eltern, Josef                        Hl Augustinus
      u Margaretha Kastenholz; Hubert
                                              08.30 Zingsheim Einschulungsgottesdienst
      Wollenweber, Geschwister u Angeh;
                                                    für das 1. Schuljahr
      Klara u Johann Uhlig u Sohn Hans-
      Josef                                                 Samstag, 31.08.
                                                                 Hl Paulinus
              Dienstag, 20.08.                     Kollekte für Zwecke der Pfarrgemeinde
            Hl Bernhard von Clairvaux
                                              17.30 Zingsheim Vorabendmesse zum
14.30 Zingsheim Seniorenmesse f Leb                 22. Sonntag im Jahreskreis als 3.
      u Verst des Seniorenclubs; Jgd Pfr            Jgd f Karin Schell geb Michels,
      Heinrich Dohmen; Ehel Hamacher                Enkelsohn Maximilian, Leb u Verst
      u verst Kinder u Enkel; Stfm f Ehel           d Fam Schell-Michels; Jgd Agnes
      Albert u Maria Rosenbaum u verst              Schmitz u Peter Schmitz; Jgd Maria
      Angeh                                         Falkenberg; Jgf Barbara Zalfen; Paul
             Mittwoch, 21.08.                       Zalfen, Margaretha u Ferdinand
                 Hl Papst Pius X                    Esser u Maria Heinz; Leb u Verst d
                                                    Fam Wollenweber-Ohlerth-Walber-
14.30 Engelgau Seniorenmesse f Leb u                Still; Leb u Verst d Fam Schmitz-
      Verst des Seniorenclubs; Stfm f Ehel          Berthold; Hilde Siegburg, Lea u
      Peter Zimmermann u Sibilla geb                Gertrud Schmitz
      Blum
                                                            Sonntag, 01.09.
              Samstag, 24.08.                        22. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
         Fest des hl Apostels Bartholomäus
                                              09.00 Engelgau WortGottesFeier
17.30 Engelgau Vorabendmesse zum 21.
      Sonntag im Jahreskreis als Jgd f                      Samstag, 07.09.
      Ehel Wilhelm u Anna Müller; Jgd                   der 22. Woche im Jahreskreis
                                                      Kollekte zum Welttag der sozialen
      Katharina Müller u Jgd Katharina                     Kommunikationsmittel
      Zingsheim; Jgd Pater Johann
      Zingsheim; Jgd Hermann Jumpertz;        17.30 Engelgau Vorabendmesse zum 23.
      Hans Zalfen                                   Sonntag im Jahreskreis als 2. Jgd
                                                    f Renate Schulze u Enkel Oskar;
                                                    Jgd f Peter Zalfen; Jgd Siegfried
                                                    Diefenbach; Jgd Agnes Harff-Hilger
Zingsheim, St. Peter                                    20



              Samstag, 14.09.                               Samstag, 28.09.
               Fest Kreuzerhöhung                                  Hl Lioba
        Kollekte zum Welttag der sozialen               Kollekte für die Pfarr-Caritas
             Kommunikationsmittel
                                              17.30 Zingsheim Vorabendmesse zum
17.30 Zingsheim Vorabendmesse zum                   26. Sonntag im Jahreskreis als Jgd f
      24. Sonntag im Jahreskreis als Jgd f          Heinrich Schmitz, Leb u Verst d Fam
      Leo Mauel; Jgd Marianne Hansen;               Schnichels u Schmitz; Ehel Jakob u
      Maria u Peter Dahmen; Josef u                 Margarete Mauel u Johann Zervos;
      Katharina Brenner, Peter Josef u              Ehel Johann u Elisabeth Brenner;
      Maria Hermanns; Maria Schmitz                 Josef u Rosa Hochgürtel
      u Leb u Verst d Fam Schmitz-
      Mühlstroh; Hermann u Katharina                        Sonntag, 06.10.
                                                     27. SONNTAG IM JAHRESKREIS C
      Bläser u verst Kinder u Enkelkinder;                      Erntedankfest
      Hans Bey u verst Eltern, Toni u                     Kollekte für den Pfarrbrief
      Maria Schmelzer; Martin Kurth,
      Leb u Verst d Fam Kurth-Brenner,        08.00 Engelgau Hl Messe mit den
      Christine Weißkirchen                         Barweiler-Pilger als Jgd f Ehel Dieter
                                                    u Helga Albrecht; Jgd Ehel Josef
              Dienstag, 17.09.                      u Margarete Michels; Jgd Josefine
      Hl Hildegard von Bingen
                                                    Nettersheim u verst Angeh d Fam
14.30 Zingsheim Seniorenmesse f Leb u               Hoss-Nettersheim
      Verst des Seniorenclubs; Stfm f Ignaz
      u Regina Jackelen; Stfm f Heinrich
      Mühlstroh
             Mittwoch, 18.09.
                    Hl Lambert

14.30 Engelgau Seniorenmesse f Leb u
      Verst des Seniorenclubs; Leb u Verst
      d Fam Hoss-Kill; Stfm f Ehel Peter
      Schnichels u Katharina Jörres
              Samstag, 21.09.
         Fest des hl Apostel u Evangelisten
                      Matthäus
          Kollekte für die Pfarr-Caritas

17.30 Engelgau Vorabendmesse zum
      25. Sonntag im Jahreskreis als Jgd
      f Johann Mauel; Jgd Anton Hück;
      Ehel Gertrud u Martin Wolter u
      verst Angeh; Hermann Jumpertz
      u leb u verst Angeh; zu Ehren der
      Muttergottes als Dank; Thekla
      Lückenbach
Informationen aus den neun               Die nächsten Taufgespräche für
        Pfarrgemeinden                      Eltern und Paten der Kinder, die in
                                            Kürze getauft werden, finden am
 Sonntag, 18. August 2019, 16 Uhr           Mittwoch, 04. September 2019 und
  Internationaler Orgelsommer               02. Oktober 2019, jeweils um 19.00
           Orgelvesper                      Uhr im Pfarrhaus in Steinfeld statt.
  Sonntag, 1. Sept. 2019, 16 Uhr            Taufe bitte vorher im Pfarrbüro
  Internationaler Orgelsommer               Steinfeld anmelden.
           Orgelvesper                      Die nächste Jugendmesse der new-
   Donn., 12. Sept. 2019, 20 Uhr            key-kirche findet am 22. September
       Wort und Klang –                     2019 um 18.00 Uhr in Mützenich
   abendliche Orgelmeditation               statt.

  Sonntag, 15. Sept. 2019, 16 Uhr           Herzlichen Dank an alle, die die
         Vesperkonzert                      diesjährige Ferienfreizeit mitgestal-
                                            tet haben. Wir danken den Betreuern
Sonntag, 29. Sept. 2019, 16.00 Uhr          für Ihre Mithilfe und für die Betreu-
          Orgelvesper                       ung der Kinder.
Führung durch Basilika und Klo-             Einladung zum Mittagsgebet
ster: Jeden Sonntag werden Führun-
gen durch die Basilika und durch das        Unter dem Motto „30 Minuten für
Kloster angeboten. Beginn um 14.00          Gott – Besinnung und Orgelmusik“
Uhr. Interessierte treffen sich bitte in    laden wir in den Sommerferien eine
der Vorhalle.                               Woche lang zum „Steinfelder Mit-
                                            tagsgebet“ in die Basilika ein. Von
Beichtgelegenheit: Das Sakrament            Montag, 19. August bis Freitag, 23.
der Versöhnung wird täglich von             August 2019 möchten wir, jeweils
16.00 Uhr bis 17.00 Uhr angeboten.          von 11.30 Uhr – 12.00 Uhr, die Mög-
Dazu betätigen Sie bitte die Klingel,       lichkeit bieten, innezuhalten und auf
die sich hinten links in der Basilika       Gottes Wort zu hören. Michael Püt-
befindet (neben dem letzten Beicht-         zer wird dazu an der König-Orgel
stuhl).                                     passende Orgelwerke spielen. Herzli-
An jedem Donnerstag findet eine             che Einladung an alle Interessierten!
stille Anbetung nach der 19.00               Alice Toporowsky, Pastoralreferentin
Uhr-Messe (ca. 20 Minuten) in der                   und Michael Pützer, Organist
Klosterkapelle statt.


                                       21
Herzlich laden wir alle Interessier-              „Auf Spurensuche –
ten zu einem offenen Bibel-Teilen                Zur Christologie des
ein. Wir lesen gemeinsam das Evan-          Philipperhymnus (Phil 2, 5-11)“
gelium des kommenden Sonntags,            Einladung zum Vortrag von Pfr. Dr.
versuchen zu hören, was Gott uns          Christian Blumenthal am 03. Sep-
sagen möchte, kommen miteinander          tember 2019.
ins Gespräch. Vorkenntnisse sind
ebenso wenig erforderlich wie eine        Zu einer „Spurensuche“ in einem
regelmäßige Teilnahme! Treffpunkt         zentralen Text des Neuen Testaments
ist am ersten Freitag im Monat von        lädt die GdG Steinfeld am Dienstag,
19.30 Uhr - 20.30 Uhr im Meditati-        03. September 2019 um 19.00 Uhr
onsraum im Kloster Steinfeld (über        ins Kloster Steinfeld (Pater Jordan-
dem Torbogen). Die nächsten Ter-          Raum an der Pforte) ein. Referent
mine: 06. September, 04. Oktober, 08.     ist Pfarrer Dr. Christian Blumenthal,
November und 06. Dezember 2019.           Dozent für neutestamentliche Exege-
Wir freuen uns über jede und jeden        se an der RWTH Aachen. Der Ein-
Interessierten!                           tritt ist frei, alle Interessierten sind
                                          herzlich willkommen.
Der Tag des offenen Denkmals fin-
det in diesem Jahr am 08. September       Wo stehen wir und wo soll es hin-
statt. Aus diesem Grunde werden           gehen? – So könnte die Überschrift
Führungen durch Basilika und Klo-         lauten, unter der sich am Samstag,
ster um 14.00 Uhr (Treffen in der         06. Juli 2019 45 ehrenamtlich ver-
Vorhalle der Basilika) und 15.30 Uhr      antwortliche Frauen und Männer
(Treffen an der Pforte) angeboten.        aus der GdG-Steinfeld im Kloster
Der Eintritt ist frei. Über eine Spen-    in Steinfeld getroffen haben. Sie
de würden wir uns freuen.                 sind der Einladung des GdG-Rates
                                          gefolgt, der mit allen Mitgliedern
Der Ehrenamtlerabend für die              des Rates sowie Vertreter*innen der
Pfarreien Nettersheim – Zings-            Pfarreiräte und der Kirchenvorstän-
heim – Frohngau – Tondorf und             de Ideen für die Zukunft der GdG,
Bouderath findet am 23. November          also den Zusammenschluss der 14
2019 in Tondorf statt. Beginn mit der     Pfarrgemeinden auf dem Gemeinde-
Vorabendmesse um 17.30 Uhr. Bitte         gebiet Kall und Nettersheim, entwic-
merken Sie sich diesen Termin schon       keln möchte.
einmal vor.
                                          Frau Marianne Willemsen, Theolo-
                                          gin und Beraterin des Bistums Aa-
                                          chen für Veränderungsprozesse, die
                                     22
gemeinsam mit dem Vorstand die       • Mitverantwortung Laien/Ehren-
Halbtagsveranstaltung geplant hatte,    amt (23)
verband die derzeitige Situation der • Jugendarbeit (19)
Kirchengemeinde mit der Verklä-      • Gottesdienst (19)
rung Jesu auf dem Berg. Genau wie    • Glaubensweitergabe Kinder und
Petrus, Jakobus und Johannes möch-      Familien (19)
ten wir Menschen den derzeitigen     • Neue Spiritualität und neue Orte
Stand gerne bewahren. „Lasst uns        (18)
Hütten bauen.“, schlägt Petrus vor.  • Kirchliche Räume (Bestand er-
Jesus macht ihm jedoch klar, dass       halten) (16)
er seinen Weg weitergehen wird, auf  • Medien – mediale Sichtbarkeit
dem ihm Leiden, Sterben und Aufer-      (15)
stehung bevorstehen.                 • Kirchliche Verwaltung (13)
                                     • Soziales Engagement (u.a. Seni-
Zunächst wurden in vier Gruppen
                                        oren) (12)
konzentriert die Sorgen und Be-
fürchtungen der Teilnehmenden fest- Nach dem stramm gefüllten Vormit-
gehalten, die sich aufgrund des von tag blieb offen, welche Anregungen
Bischof Helmut Dieser in die Wege die 45 ehrenamtlich Verantwortli-
geleiteten Veränderungsprozesses chen haben, wie die Ideen und Vor-
aufgetan haben. Dann wurden in ei- schläge verwirklicht werden können.
nem zweiten Schritt – wieder in vier Der GdG-Ratsvorstand wird sich im
Gruppen – Ideen und Vorschläge für Spätsommer mit den Ergebnissen
die Zukunft der Gemeinschaft der der Tagung weiterbeschäftigen. Mit
14 Gemeinden gesammelt, die den einer Suppe im Kreuzgang und zahl-
Teilnehmenden wichtig sind, bzw. an reichen Gesprächen endete der Tag.
denen sie gerne mitarbeiten würden. Wenn Sie Ideen haben und diese
Diese wurden dann vorgestellt.       gerne mit anderen umsetzen möch-
Die zusammengefassten Vorschlä- ten, dann melden Sie sich bitte beim
ge wurden anschließend nach ihrer Vorstand des GdG-Rates oder beim
Wichtigkeit von den Teilnehmenden Pastoralteam der GdG.
bewertet.                                        Ida Prinz-Hochgürtel,
• Gottesdienst mit Kindern und Fa-                  Gemeindereferentin
  milien (26)
• Engagement als Christinnen u.
  Christen > zu den Menschen ge-
  hen (24)
                                   23
ist; denn ihr selbst seid in Ägypten
                                          Fremde gewesen“ (Ex 23,9)…
                                          Lassen Sie uns im Vorfeld der in die-
                                          sem Jahr stattfindenden Wahlen aktiv
                                          für ein friedliches und vielfältiges
                                          Miteinander werben… Es gibt zahl-
    22. bis 29. September 2019            reiche Themen, die im Blick auf das
Aus dem gemeinsamen Wort der              Zusammenleben in der Gesellschaft
Kirchen zur Interkulturellen Woche        wichtig sind; Integration, weltwei-
2019:                                     te Migration, und das Eintreten für
                                          Menschenwürde und Menschenrech-
In Deutschland ist es zu einer breit
                                          te gehören dazu. Unser Grundgesetz,
akzeptierten Gewissheit geworden:
                                          das vor 70 Jahren den Neuanfang un-
Wir leben in einem Einwanderungs-
                                          seres Landes markierte, ist die Richt-
land. Unsere Gesellschaft hat sich
                                          schnur. Der Erhalt von Grundrechten
an ein interkulturell vielfältiges Zu-
                                          und Demokratie geschieht aber nicht
sammenleben gewöhnt. Ohne Zu-
                                          von selbst. Wir sind als Bürgerin-
wanderung hätte Deutschland in den
                                          nen und Bürger immer wieder neu
vergangenen Jahrzehnten nicht den
                                          gefordert, uns dafür einzusetzen, in
heutigen Wohlstand erreicht, Ge-
                                          der Politik, in der Nachbarschaft, in
nerationen von Migrantinnen und
                                          der Kirche, in der Arbeitswelt, in der
Migranten haben entscheidend dazu
                                          Freizeit…
beigetragen. Auch in Zukunft wer-
den wir weiter Zuwanderung erle-                     Reinhard Kardinal Marx,
ben….                                               Heinrich Bedford-Strohm
                                               und Metropolit Augoustinos von
Das Zusammenleben von Menschen
                                                                 Deutschland
unterschiedlicher Herkunft war im-
mer schon mit großen Herausforde-         FIRMUNG 2020 Die nächste Fir-
rungen verbunden – und zwar für           mung ist für Dezember 2020 vorge-
alle Beteiligten. In der Bibel können     sehen. Die schriftlichen Einladungen
wir nachlesen, wie Gott sein Volk         und erste Informationen zum neuen
Israel an die eigene Fremdheitser-        Firmkurs gehen an die Jugendlichen
fahrung erinnert und ihm die morali-      des Geburtsjahrganges 2003 und
sche Pflicht ins Stammbuch schreibt,      werden zu Beginn des neuen Schul-
Fremde zu schützen: „Einen Fremden        jahres versendet.
sollst du nicht ausbeuten. Ihr wisst
doch, wie es einem Fremden zumute
                                     24
Die Renovabis-Kollekte erbrach-          Termine in der Eifelhöhenklinik
te in Steinfeld 1.064,80 €, Sistig u.    Marmagen
Wollenberg 53,62 €, Sötenich 67,80 Taizégebet am 23. August 2019 und
€, Rinnen 25,15 €, Frohngau 88,50 €,
                                   27. September 2019, jeweils um 19.00
Buir 20,10 €, Tondorf 50,42 €.     Uhr in der Kapelle der Eifelhöhen-
Allen Spendern herzlichen Dank und klinik.
ein Vergelt´s Gott!
                          Wort des Pfarrers
Liebe Besucherinnen und Besucher Die jungen Firmbewerber/-innen
unserer Kirchen und Kapellen, liebe erlebten einen Tageskurs auf dem
Gemeindemitglieder,                   NS-Ordensburg-Gelände Vogelsang
am Sonntag, den 01. September und unter der Leitung von Pastoralrefe-
am Freitag, den 06. Septemberr 2019 rent Georg Toporowsky. Sie lernten
feiern wir die Firmung von 48 jun- Jugendseelsorger Hardy Hawinkels
gen Gemeindemitgliedern. Mit ei- und die Urfter Jugendkirche kennen,
nem Gottesdienst starteten sie am 15. übten dort auch unter der Leitung
Dezember vergangenen Jahres in die des Jugendbeauftragten Helmut Wo-
Zeit der Vorbereitung, die unter der elk Funktionsweisen gemeinschaftli-
Gesamtleitung von Gemeinderefe- chen Wirkens ein. Vier katechetische
rentin Ruth Winterscheidt stand. In Gruppentreffen unter der Leitung
zwei zum Teil voneinander verschie- von Frau Winterscheidt gehörten
den gestalteten Kursvarianten befas- dazu. Aus verschiedenen Projektan-
sten sie sich mit den Themen:         geboten wählten die Firmbewerber/-
                                      innen zwei aus, in denen sie sich in
• „Geistes-Haltungen“ in Kirche mehreren Treffen engagierten und
    und Gesellschaft,                 nahmen an Gottesdiensten teil. Sie
• „Wie Gemeinschaft gelingen hielten unter Anleitung von Frau
    kann“,                            Winterscheidt Einzelbesinnung und
• „Credo – Ich glaube an Gott, an überlegten, was sie für ihr künftiges
   Jesus Christus, an den Heiligen Leben erhoffen und was sie für sich
   Geist“,                            von Gott erbitten möchten. Auch
• „Firmung - Begabt mit Geschen- ein einwöchiger Aufenthalt bei der
    ken des Heiligen Geistes und be- international wirkenden, ökumeni-
    rufen zu einem Leben in christli- schen Brudergemeinschaft von Taizé
    cher Gesinnung“.                  bei Cluny im französischen Burgund
                                      wurde ihnen ermöglicht.
                                    25
Als Pfarrer und Pastor freue ich mich,    teilen und wohl auch die Sorge um
dass diese jungen Menschen sich           die Zukunft unserer Kirche.
freiwillig für die Firmung entschie-      Unser Diözesanbischof Dr. Helmut
den haben – trotz negativer Berichte      Dieser hat am Silvestertag 2017 den
und Kommentare in Funk, Fernse-           Gesprächs- und Veränderungspro-
hen, Presse und sozialen Medien, für      zess HEUTE-BEI-DIR in unserem
die Verantwortliche und Mitglieder        Bistum angestoßen. Die Zukunft un-
unserer katholischen Kirche immer         serer Kirche, die sich unausweichlich
noch sorgen. - Nachdenklich schaue        verändern muss, und vornehmlich
ich in die Zukunft: Der Glaube an         die Sorge um die Weitergabe unseres
Gott und einen Himmel scheint für         Glaubens treibt Kirchenverantwort-
viele Menschen wichtig geblieben          liche und Gläubige gleichermaßen
zu sein. Auch das Bedürfnis, einer        an.
kirchlichen Gemeinschaft, unserer
kirchlichen Gemeinschaft anzuge-       Von zentraler Bedeutung bleibt es,
hören, scheint bei einigen noch vor-   den Heiligen Geist in diesem Verän-
handen zu sein. Sich hier evtl. aktiv  derungsprozess um seinen Beistand
einzubringen, dieses Bedürfnis ist     und gute „Eingebungen“ zu bitten.
wohl eher rückläufig.                  Mit Gottes Hilfe können wir uns an
                                       die auf uns zukommenden Aufgaben
Ich vermute, dass Sie mit mir die Sor- und Herausforderungen heranwa-
ge um die Weitergabe unseres Glau- gen.
bens an nachfolgende Generationen
                                               Ihr P. Wieslaw Kaczor, Pfarrer

 Im Pfarrbrief (auch online-Pfarrbrief auf unserer Homepage) können
 Sakramentenspendungen, Alters- und Ehejubiläen, Geburten, Sterbefälle,
 Ordens- und Priesterjubiläen usw. mit Namen und dem Pfarrei-Ort der
 Betroffenen, sowie dem Tag und der Art des Ereignisses veröffentlicht
 werden, wenn die Betroffenen nicht vorher schriftlich oder in sonstiger
 geeigneter Form widersprochen haben.
 Gratulationen zu Ehejubiläen und Geburtstagen können ebenso von den
 Betroffenen widersprochen werden.
 Widersprüche sollten dem Zentralen Pfarrbüro, Hermann-Josef-Str. 2,
 53925 Kall- Steinfeld schriftlich mitgeteilt werden.
                 Unter folgender Mail-Adresse sind wir zu
                   erreichen: steinfeld-gdg@t-online.de

                                     26
Messbestellungen und Beiträge

                      für den Oktober - Pfarrbrief
                 05. Oktober 2019 – 03. November 2019
               melden Sie bitte bis zum 10. September 2019

                     für den November – Pfarrbrief
                02. November 2019 – 01. Dezember 2019
                melden Sie bitte bis zum 08. Oktober 2019

            für den Dezember 2019 – Januar 2020 - Pfarrbrief
                    30. November 2019 - 12. Januar 2020
                melden Sie bitte bis zum 05. November 2019

          Spätere Meldungen werden nicht mehr berücksichtigt


                                         bescheiden auftreten. Selig sind die,
                                         die trauern. Selig sind die, die kei-
                                         ne Gewalt ausüben. Selig sind die,
                                         die sich nach Gerechtigkeit sehnen.
Hallo, liebe Kinder!                     Selig sind die, die Mitleid haben mit
Jesus hat den Mut, etwas zu sagen,       denen, die Not leiden. Selig sind die,
was viele nicht hören wollen. – Die      die Wahrheit suchen. Selig sind die,
Sonne brannte, wieder ein heißer Tag     die Frieden stiften. Selig seid ihr,
in Galiläa: Dennoch waren zahllose       wenn ihr meiner Lehre folgt und
Kranke, Obdachlose, Kinder, Ge-          deshalb beschimpft werdet.“
lähmte, Erwachsene, Bettler, Junge      „Was heißt hier ‚selig’?“, fragte Tho-
und Alte Jesus und seinen Freunden       mas die Freunde. „Vielleicht heißt es
gefolgt. Die Landschaft war hügelig,    ‚zufrieden’ oder ‚glücklich’, weil
und Jesus ging auf eine Erhebung, da-    man das Richtige getan hat“, ver-
mit man ihn sehen und hören konnte.      suchte Andreas eine Erklärung. „Ja,
Er erzählte ihnen, die nur das Reich     und?“ wandte Simon ein, „aber was
der Römer kannten, von einem an-         nützt das?“ „Damit zeigst du, dass
deren „Reich“ und davon, wie die         du im Kleinen etwas für Gottes
Menschen an einem Leben darin mit-       Reich tun kannst. Stell’ dir mal vor,
wirken könnten: „Selig sind die, die
                                    27
die Menschen stritten sich nicht und        wir könnten es ja mal versuchen“,
führten keine Kriege mehr. Stell dir        lenkte Thomas ein.
vor, wir gäben den Armen und Ob-           „Ruhe jetzt, es ist noch nicht Schluss!“
dachlosen von unserem Überfluss             kam es ungehalten aus der Menge.
genug ab. Stell dir vor, keiner wäre       „Es ist nicht schwierig, so zu leben“,
traurig, weil er von den anderen aus-       Jesus beendete seine Rede. „Alles,
geschlossen wird. Wäre das nicht            was ihr von euren Mitmenschen
toll?“, sagte besinnlich einer von den      erwartet, das sollt ihr auch für sie
Zuhörern in ihrer Nähe. „Psst“, hörte       tun. Das ist das alte Gesetz, und so
man von überall her. „Jesus spricht         haben es die weisen Menschen schon
noch weiter.“ Und tatsächlich fuhr er       immer gelehrt.“
fort: “Ihr sollt für die Menschen ein
Licht sein auf ihrem Weg; ihr sollt         Ein Raunen ging durch die Men-
als gutes Beispiel vorangehen.“             schenmenge; das hatte keiner erwar-
                                            tet. Von ihnen hatte Jesus gesprochen,
„Na klar“, mischte sich Peter laut-        von denen, die unter Krankheiten,
 stark ein, „aber einfach ist das nicht,    Gewalt, Unfrieden, Ungerechtigkeit
 wenn du zum Beispiel einen Vorteil         und Hartherzigkeit litten. „Er hat
 davon hast, weil du die Wahrheit           uns verstanden“, dachte so mancher.
 nicht sagst.“ „Da hast du recht“, gab     „Hat der aber Mut, so etwas zu
 Bartho zu, „auch darauf zu verzich-        sagen. Ob das wohl allen gefällt?“
 ten zuzuschlagen, wenn mich einer          zweifelten andere.
 blöd angeht, fällt mir schwer.“ „Aber


In der Buchstabenschlange verstecken sich 8 Wörter, die zeigen, wie sich
die Menschen verhalten sollen, wenn sie der Lehre Jesu folgen.
Mit bunten Stiften kannst Du diese Wörter unterschiedlich einrahmen. Dann
stellst Du fest, dass sich in den Zwischenräumen noch andere Buchstaben
befinden. Wenn Du sie in der Reihenfolge, wie sie vorkommen, aufschreibst,
findest Du das Wort, das alle anderen zusammenfasst.


                   _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _


                                           Viel Freude beim Raten wünscht Euch
                                                                    Euer Tino
                                       28
Sie können auch lesen
Nächster Teil ... Stornieren