Pfarrbrief Nr. 8 - für die Zeit vom

Pfarrbrief Nr. 8
                                   für die Zeit vom
                         06. Oktober 2018 – 04. November 2018
Pfarrgemeinden: St. Potentinus Steinfeld, St. Gertrud Bouderath, St. Margareta Frohngau, St. Barbara Krekel, St.
Martin Nettersheim, St. Stephanus Sistig, St. Matthias Sötenich, St. Lambertus Tondorf und St. Peter Zingsheim


Liebe Besucher/Innen unserer Kirchen                     ins Heilige Land. Die Reise verstärkte sei-
und Kapellen!                                            nen Wunsch, eine Gemeinschaft zu grün-
Am 08. September 2018 hat die salva-                     den, die in der Weltmission wirken, aber
torianische Familie den 100. Todestag                    auch das Laienapostolat fördern sollte.
von Pater Franziskus Jordan, Gründer                     Am 8. Dezember 1881 rief er mit den
der Salvatorianer, gefeiert. Er starb vor                deutschen Priestern Bernhard Lüthen
genau 100 Jahren – und hatte ein span-                   und Friedrich von Leonhardi in Rom die
nendes Leben hinter sich: Johann Baptist                 Apostolische Lehrgesellschaft für Männer
Jordan. 1881 rief er die Salvatorianer ins               und Frauen ins Leben, legte am 11. März
Leben, kurz darauf mit Therese von Wül-                  1883 die Ordensgelübde ab und nahm
lenweber auch den weiblichen Ordens-                     selbst den Ordensnamen Franziskus vom
zweig ...                                                Kreuz an.
Johann Baptist Jordan, am 16. Juni 1848                  Wegen Widerstände in der päpstlichen
im badischen Gurtweil nahe Waldshut in                   Kurie entwickelte sich die „apostolische“
ärmsten Verhältnissen geboren, machte                    Gemeinschaft zur „Gesellschaft des Gött-
eine Ausbildung als Dekorationsmaler,                    lichen Heilandes“ (Salvatorianer). (Die
ging als Geselle der Kolpingfamilie auf                  Bezeichnung „Apostolisch“ sei allein
Wanderschaft und war zeitweise Rotten-                   dem Papst als Petrus-Nachfolger vorbe-
arbeiter beim Verlegen von Eisenbahn-                    halten.)
gleisen.                                                 Als er vor 100 Jahren – am 8. September
Seine dürftige Schulbildung holte er nach,               1918 – in Tafers/Schweiz im Ruf der Hei-
hatte mit 26 Jahren das Abitur, studierte                ligkeit starb, zählte die Gemeinschaft 455
an der Universität in Freiburg Theologie                 Mitglieder.
und Philologie und erwarb herausra-                      Sein Seligsprechungsprozess wurde 1942
gende Sprachkenntnisse. 1878 wurde er                    eingeleitet, 1956 wurden die Gebeine von
geheim zum Priester geweiht, denn im                     Franziskus vom Kreuz Jordan ins Gene-
Kulturkampf in Deutschland stand die                     ralat der Salvatorianer nach Rom über-
Weihe unter Strafe.                                      führt und am 14. Januar 2011 erkannte
Er wich nach Rom aus, studierte ara-                     Papst Benedikt XVI. dem Ordensgründer
mäische, syrische und koptische Spra-                    den heroischen Tugendgrad zu. (Anselm
chen am Kolleg für Weltpriester an                       Verbeek (KAN))
Sant‘Apollinare, reiste in den Orient und
Steinfeld, St. Potentinus                                    2



                                                        Montag, 08.10.
                                                     der 27. Woche im Jahreskreis

                                           19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                                       Dienstag, 09.10.
                                                            Hl Dionysius

                                           19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
            Samstag, 06.10.
                   Hl Bruno
          Kollekte für den Pfarrbrief
                                                       Mittwoch, 10.10.
                                                     der 27. Woche im Jahreskreis
18.00 Vorabendmesse zum 27. Sonntag        19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
      im Jahreskreis f Hermann Josef u
      Christine Krings; Hubert u Maria                Donnerstag, 11.10.
      Sistig u Tochter Annemie                         Hl Papst Johannes XXIII

            Sonntag, 07.10.                19.00 Hl Messe in der Kosterkapelle mit
      27. SONNTAG IM JAHRESKREIS B               anschließender stiller Anbetung
                 Erntedankfest
           Kollekte für den Pfarrbrief                   Freitag, 12.10.
                                                     der 27. Woche im Jahreskreis
08.00 Hl Messe f Augustina u Paul Groth;
      Rosa Newel                           18.30 Rosenkranzandacht in der
                                                 Klosterkapelle
10.00 Hl Messe f Ehel Hermann u Anna
      Diefenbach; Hildegard Latz; Franz    19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
      Lagier                                            Samstag, 13.10.
                                                     der 27. Woche im Jahreskreis
11.30 Hl Messe als Jgd f Magdalena
      Zimmermann; Barbara u Helene         15.00 Taufe des Kindes Zens
      Meyer; Ferdi u Liesel Hammermann;
      Josef Aubke; Franz Heid, Söhne       18.00 Vorabendmesse zum 28. Sonntag
      Johannes u Hermann-Josef, Josef u          im Jahreskreis f Leb u Verst d
      Luzia Lenzen u Monika Hellenthal;          Fam Hermanns-Becker; Anna u
      Leb u Verst des Lehrerkollegiums           August Heinrichs, verst Eltern u
      am Hermann-Josef-Kolleg u Verst d          Geschwister
      Familienchores                                    Sonntag, 14.10.
      musikalisch mitgestaltet durch den          28. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
      Projektchor des Hermann-Josef-
      Kollegs u des Familienchors Köln     08.00 Hl Messe f Josef Junker; Emilia u Jan
                                                 Surzyn; Ehel Ernst u Regina Braun
16.00 Orgelvesper mit Prof Gerd
      Wachowski, Rothenburg o d T          10.00 Hl Messe f Ehel Matthias u
                                                 Katharina Klein, Sohn Heinrich u
18.00 Hl Messe f Veronika Höger                  verst Angeh; Ehel Josef u Rosalia
                                                 Bous, Tochter Ursula u verst Angeh;
09.00 Hl Messe bei den
                                                 Maria Hausmann u Annelore
      Benediktinerinnen
                                                 Kesseler
3
                          Steinfeld, St. Potentinus
11.30 Hl Messe f Ehel Elisabeth u                        Samstag, 20.10.
      Kasimir Schäfer, deren verst Eltern                     Hl Wendelin
      u Geschwister; in bes Meinung;        18.00 Vorabendmesse zum 29. Sonntag
      Marlene Hocks                               im Jahreskreis f Ehel Elisabeth u
18.00 Hl Messe f Maria u Hermann                  Kasimir Schäfer, deren verst Eltern u
      Willems u verst Eltern; Hubert              Geschwister; Therese u Karl Reuter,
      Scheuver, Söhne Josef u Hubert u            Fam Ehlen u Pascal Nocker; Anja
      Tochter Maria                               Berbuir u verst Angeh

09.00 Hl Messe bei den                                   Sonntag, 21.10.
      Benediktinerinnen                            29. SONNTAG IM JAHRESKREIS B

              Montag, 15.10.                08.00 Hl Messe f Therese u Heinrich
              Hl Theresia von Avila               Evertz u Enkel Stephan; Verstorbene,
                                                  die unserer Hilfe bedürfen
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                            10.00 Hl Messe f Berta Augsten; Irmgard
             Dienstag, 16.10.                     u Ernst Wirtz, Käthe u Hermann
                   Hl Hedwig
                                                  Wirtz, Maria u Anna Simmler;
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle              Dankmesse anl der Goldhochzeit
                                                  der Eheleute Bous u Klein
            Mittwoch, 17.10.
           Hl Ignatius von Antiochien       11.30 Hl Messe f Franz Heid, Söhne
                                                  Johannes u Hermann-Josef, Josef u
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                                  Luzia Lenzen u Monika Hellenthal
           Donnerstag, 18.10.               16.00 Orgelvesper mit Prof Thierry
          Fest des hl Evangelisten Lukas
                                                  Mechler, Köln
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle mit
      anschließender stiller Anbetung       18.00 Hl Messe

20.00 Kleines Orgelkonzert                  09.00 Hl Messe bei den
                                                  Benediktinerinnen
              Freitag, 19.10.
               Hl Paul vom Kreuz                         Montag, 22.10.
                                                        Hl Papst Johannes Paul II
18.30 Rosenkranzandacht in der
      Klosterkapelle                        19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle

19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle                     Dienstag, 23.10.
                                                      der 29. Woche im Jahreskreis

                                            19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                                        Mittwoch, 24.10.
                                                      der 29. Woche im Jahreskreis

                                            19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
Steinfeld, St. Potentinus                                          4



           Donnerstag, 25.10.                             Dienstag, 30.10.
          der 29. Woche im Jahreskreis                 der 30. Woche im Jahreskreis

19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle mit    19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
      anschließender stiller Anbetung
                                                          Mittwoch, 31.10.
              Freitag, 26.10.                                  Hl Wolfgang
          der 29. Woche im Jahreskreis
                                            15.00 - Beichtgelegenheit
18.30 Rosenkranzandacht in der               17.00
      Klosterkapelle
                                            19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
                                                        Donnerstag, 01.11.
             Samstag, 27.10.                                ALLERHEILIGEN
          der 29. Woche im Jahreskreis                           Hochfest
               MISSIO-Kollekte                     Kollekte für den Blumenschmuck in
                                                               der Basilika
18.00 Vorabendmesse zum 30. Sonntag im
      Jahreskreis (Weltmissionssonntag)     08.00 Hl Messe f Josef u Katharina Pfeiffer
      als Stfm f Ehel Matthias u Maria      10.00 Hl Messe f Stephan Evertz; Ehel
      Wüllenweber u Kinder; Agnes u               Anna u Hermann Poth; Bernd
      Margarete Sistig u Rolf Varwig              Geschwind; Ehel Therese u Heinrich
                                                  Evertz, Heinrich Schäfer; Franz
             Sonntag, 28.10.
       30. SONNTAG IM JAHRESKREIS B               Heid, Söhne Johannes u Hermann-
              Weltmissionssonntag                 Josef, Josef u Luzia Lenzen u Monika
               MISSIO-Kollekte                    Hellenthal
08.00 Hl Messe f Therese u Franz Boczek;    15.00 Andacht mit Gräbersegnung
      Michael u Agnes Deja u Sohn Ermin
                                            09.00 Hl Messe bei den
10.00 Hl Messe f Olga Monschau; Resi              Benediktinerinnen
      Ehrlich
                                                            Freitag, 02.11.
11.30 Hl Messe als Jgd f Alfons Hocks;                           Allerseelen
      Ehel Hermann-Josef u Regina                  Kollekte für die Priesterausbildung in
                                                          Mittel- und Osteuropa
      Wollenweber; Hans Mosbach u Leb
      u Verst d Fam                         19.00 Hl Messe in der Basilika für alle
18.00 Hl Messe f Ehel Elisabeth u Kasimir         Verstorbenen
      Schäfer, deren verst Eltern u                        Samstag, 03.11.
      Geschwister; Leb u Verst d Fam                            Hl Hubert
      Stockschläder-Bubenheim-Klees                      Kollekte für die Basilika

09.00 Hl Messe bei den                      18.00 Vorabendmesse zum 31. Sonntag im
      Benediktinerinnen                           Jahreskreis als Stfm f Karl u Luise
                                                  Wüllenweber
             Montag, 29.10.
          der 30. Woche im Jahreskreis

19.00 Hl Messe in der Klosterkapelle
5
                        Steinfeld, St. Potentinus
             Sonntag, 04.11.                  16.00 Vesperkonzert mit dem Bachverein
       31. SONNTAG IM JAHRESKREIS B                 Düsseldorf
             Kollekte für die Basilika
                                              18.00 Hl Messe f Berta Hahn
08.00 Hl Messe f Leb u Verst d Fam Holz-
      Weckmann; Anna u Hermann Poth;          09.00 Hl Messe bei den
      Rozalia u Clemens Serkowski                   Benediktinerinnen
10.00 Hubertusmesse f Hubert Hilger;
      Pater Siegbald Fiene; Anna-Maria        Wochentagsmessen in Steinfeld:
      Remling u Günter Dohmen; Willi
      Wirtz u Theo Klinkhammer;
      Hildegard Latz; Jürgen Fesenmeyer       Mo – Sa 07.30 Uhr hl. Messe bei
      u leb u verst Angeh; Ehel Josef u
      Hedwig Büsch u leb u verst Angeh
                                              den Benediktinerinnen, außer
      musikalisch mitgestaltet durch          01.11.2018
      Parforce-Korps Kreisjägerschaft         Mo – Fr 19.00 Uhr hl. Messe in der
      Euskirchen
                                              Klosterkapelle, außer 01.11.2018 u.
11.30 Hl Messe f Ehel Nikolaus u Helene       02.11.2018
      Milz u verst Angeh



                         Bouderath, St. Gertrud

             Sonntag, 07.10.                              Dienstag, 16.10.
                                                                Hl Hedwig
       27. SONNTAG IM JAHRESKREIS B

08.45 Holzmülheim Abgang der                  18.00 Roderath Hl Messe
      Bouderather Pilger zum Michelsberg                   Samstag, 20.10.
                                                               Hl Wendelin
11.15 Michelsberg Hl Messe für die
      Bouderather Pilger                      19.00 Roderath Vorabendmesse zum 29.
                                                    Sonntag im Jahreskreis als 1. Jgd f
             Sonntag, 14.10.
       28. SONNTAG IM JAHRESKREIS B                 Josef Krämer
            Kollekte für die Pfarrkirche
                                                          Dienstag, 23.10.
10.30 Bouderath Hl Messe anlässlich der                 der 29. Woche im Jahreskreis
      Kirmes f Leb u Verst der Pfarrei; als   18.00 Holzmülheim Hl Messe als Jgd f
      Jgd f Gertrud u Hubert Ackermann;             Matthias Fischer; Jgd Barbara Brück,
      Jgd Magdalene u Josef Theißen; Jgd            Leb u Verst der Fam Brück-Waasem;
      Hubert Nuß; Josef Breuer, Stefan u            Gerhard u Sophia Brück u verst
      Maria Mahlberg                                Kinder
Bouderath, St. Gertrud                                         6



           Donnerstag, 25.10.                          Donnerstag, 01.11.
          der 29. Woche im Jahreskreis                     ALLERHEILIGEN
                                                              Hochfest
14.30 Bouderath Seniorenmesse f Leb u
      Verst des Seniorenclubs               09.00 Bouderath Hl Messe mit
      anschließend Seniorennachmittag             Gräbersegnung für alle
      abmelden bei Frau Brigitte Piehler,         Verstorbenen aus Bouderath; SWA
      Tel 02440-1351                              f Richard Prinz; Jgd Margarethe
                                                  Brock, Josef Brock u Hans-Josef
             Sonntag, 28.10.                      Stern; Jgd f Peter u Susanne Schmitz,
       30. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
              Weltmissionssonntag
                                                  Josef u Katharina Trimborn; Jgd f
               MISSIO-Kollekte                    Maria, Michael u Brigitte Krämer,
                                                  Gallus u Elisabeth Dapprich u Maria
09.00 Holzmülheim Hl Messe                        Fuhr; Ehel Hildegard u Anton Prinz;
      mit Gräbersegnung für alle                  Ernst u Dorothea Müller; Ewald
      Verstorbenen aus Holzmülheim;               Trimborn; Detlef Gillessen, Leb u
      Jgd Hermann-Josef u Gertrud                 Verst d Fam Schell u Gillessen u
      Kesseler; Jgd Matthias Meyer;               Stephan Krawczak
      Jgd Andreas Radermacher, Maria
      Radermacher, Willi u Katharina                     Samstag, 03.11.
                                                               Hl Hubert
      Jarding; Jgd Ehel Hubert u Anna
      Meyer; Jgd Ehel Willi u Elfriede      19.00 Roderath Vorabendmesse zum
      Pracht; Jgd Anneliese Dederichs;            31. Sonntag im Jahreskreis
      Hubert Falkenberg, Eltern u                 mit Gräbersegnung für alle
      Schwiegereltern, leb u verst Angeh          Verstorbenen aus Roderath; Jgd
                                                  Anna Hermeling, Fritz Hermeling,
                                                  Klaus u Hubertine Broekmann, leb
                                                  u verst Angeh; Jgd Gerd Dederichs
                                                  u Sohn Bernd; Ehel Karl u Anni
                                                  Dederichs u Angeh



                        Frohngau, St. Margareta
             Samstag, 06.10.                              Montag, 08.10.
                                                       der 27. Woche im Jahreskreis
                   Hl Bruno
                                                  Kollekte zugunsten des Fördervereins
11.00 Buir Krankenkommunion                 10.00 Frohngau Hl Messe zur Kirmes
             Sonntag, 07.10.                      mit Gang zum Ehrenmal f Leb u
       27. SONNTAG IM JAHRESKREIS B               Verst der Pfarrgemeinde; Gerhard
                                                  u Katharina Schnichels; Hermann-
10.30 Buir Wortgottesdienst
                                                  Josef Müller, leb u verst Angeh;
                                                  Friedel u. Ewald Hermeling
7
                        Frohngau, St. Margareta
19.00 Buir Rosenkranzandacht                             Mittwoch, 24.10.
                                                       der 29. Woche im Jahreskreis
            Mittwoch, 10.10.
          der 27. Woche im Jahreskreis      14.30 Frohngau Seniorenmesse f Leb u
                                                  Verst des Seniorenclubs
14.30 Buir Seniorenmesse f Leb u Verst
      des Seniorenclubs                                    Montag, 29.10.
                                                       der 30. Woche im Jahreskreis
             Sonntag, 14.10.
      28. SONNTAG IM JAHRESKREIS B          19.00 Buir Rosenkranzandacht
              MISSIO-Kollekte
                                                        Donnerstag, 01.11.
09.00 Buir Hl Messe f Peter u Susanne                        ALLERHEILIGEN
      Joepen; Günter Schumacher, leb                              Hochfest
                                                    Kollekte für den Blumenschmuck in
      u verst Angeh; Marianne Müller,
                                                             der eigenen Kirche
      Rudolf u Barbara Müller; Berthold
      Wegener, leb u verst Angeh; Leb u     10.30 Frohngau Hl Messe mit
      Verst d Fam Zingsheim u Blindert;           Gräbersegnung für die
      Klemens Karbig sowie Leb u Verst d          Verstorbenen aus der Pfarrei; Jgd
      Fam Heinisch-Karbig u Winter                Ida Schröder, leb u verst Angeh;
                                                  Fam Hansen-Hermeling-Barth; Fam
09.00 Frohngau WortGottesFeier
                                                  Crump-Beissel-Dederichs-Grous u
             Montag, 15.10.                       Anna Zöll; Hubert u Luise Kurth u
             Hl Theresia von Avila                Johann u Margarete Thelen; Willi
                                                  Fischer, leb u verst Angeh
19.00 Buir Rosenkranzandacht
                                                           Freitag, 02.11.
             Sonntag, 21.10.                                   Allerseelen
      29. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
              MISSIO-Kollekte                ab   Frohngau Krankenkommunion
08.30 Frohngau Rosenkranzgebet              15.00

09.00 Frohngau Hl Messe als Jgd f Peter                   Samstag, 03.11.
                                                                Hl Hubert
      Hönighausen, leb u verst Angeh; Jgd
      Hedwig u Ernst Hermeling; Ehel        11.00 Buir Krankenkommunion
      Ottilia u Hans Theis; Geschwister
      Hermeling u Elisabeth Theis;                        Sonntag, 04.11.
                                                    31. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
      Margareta Dümmer; Franz Rösner;               Kollekte für den Blumenschmuck in
      Ehel Peter u Martha Blees; Josef                           der Kapelle
      Hilger, Leb u Verst d Fam Hilger-
      Clahsen; Leb u Verst d Fam Fischer-   09.00   Buir Hl Messe mit Gräbersegnung
                                                    für alle Verstorbenen aus Buir; Jgd
      Rösseler; als Dank f Leb u Verst d
                                                    Josef Weiler (sen) u verst Kinder;
      Fam Kurth; als Dank f Fam Schmitz-
                                                    Leb u Verst d Fam Pünder-Völler;
      Nuss
                                                    Ehel Peter u Katharina Blum, Sohn
             Montag, 22.10.                         Hans u Schwiegersohn Erich; Anton
           Hl Papst Johannes Paul II                Schnichels; Ehel Peter u Margarete
                                                    Wurms, Sohn Helmut, Enkel Peter u
19.00 Buir Rosenkranzandacht                        Schwiegersohn Berthold
Krekel, St. Barbara                                    8



                                                         Sonntag, 28.10.
                                                  30. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
                                                         Weltmissionssonntag
                                                          MISSIO-Kollekte

                                            09.30 WortGottesFeier im Gebetsanliegen
            Samstag, 06.10.                       als Jgd f Margarete Larres; Anna
                   Hl Bruno                       Fink s d Dorfgemeinschaft Rüth;
          Kollekte für den Pfarrbrief             Anton Hohn u Verst d Fam Hohn-
                                                  Lingscheidt
18.00 Vorabendmesse zum 27. Sonntag
                                                  nach der WortGottesFeier können
      im Jahreskreis und zu Erntedank f
                                                  Messintentionen bestellt werden
      Elfriede Pesch u Horst-Peter Pesch;
      Karl u Helene Theihsen u verst                    Dienstag, 30.10.
      Kinder; Ehel Johann u Gertrud                   der 30. Woche im Jahreskreis
      Hilger, Ehel Heinz u Ria Hilger;
                                            18.00 Rosenkranzandacht
      Heinz Groos u Verst d Fam Meyer-
      Groos; Josef u Therese Meyer; Bruno                Sonntag, 04.11.
      Klein; Irmgard Fink                         31. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
                                                  Kollekte für den Blumenschmuck der
            Dienstag, 09.10.                                     Kirche
                 Hl Dionysius
                                            09.30 Hl Messe mit Gräbersegnung für
18.00 Rosenkranzandacht                           alle Verstorbenen der Pfarrei; Jgd
                                                  Wilhelm u Helene Larres; Willi u
            Sonntag, 14.10.
       28. SONNTAG IM JAHRESKREIS B               Katharina Willms, Horst Peter Pesch
                                                  u Peter Kamps; Erich u Elisabeth
       Tag der offenen Kirchentür                 Geiß, Angela Hermes, Gisela
                                                  Weißkopf u Anni Wittek; Katharina
            Dienstag, 16.10.                      u Hubert Urhahn; Maria u Michael
                  Hl Hedwig
                                                  Radermacher u verst Kinder; Ehel
18.00 Rosenkranzandacht                           Josef u Johanna Geiss; Anni Wittek
                                                  u Erich u Elisabeth Geiss; Peter
            Sonntag, 21.10.
       29. SONNTAG IM JAHRESKREIS B               Klinkhammer u verst Eltern; Günter
                                                  Hönes, Ehel Nikolaus u Klara Klein,
09.30 Hl Messe f Johann Keller u Karl             Söhne Peter u Paul; Ehel Hermann
      Hermes; Fam Müller-Falter                   u Barbara Jansen, Gertrud Spiller u
                                                  Erika Özican
9
                         Nettersheim, St. Martin
             Samstag, 06.10.
                    Hl Bruno
          Kollekte für Zwecke unserer
                Pfarrgemeinde

17.30 Vorabendmesse zum 27. Sonntag
      im Jahreskreis und zu Erntedank als
      SWA f Ludwig Schnitzler; Jgd Alfred
      Heß; Stfm Ewald Milz; Ehel Wilhelm    18.00 Hl Messe f Ehel Josef u Klara Pütz,
      u Odilia Baden, Tochter Marianne            Ehel Peter u Emma Hess, verst
      sowie Theresia Hein; Christina              Angeh; Arthur Hess, verst Angeh;
      Koll, Eltern Katharina u Heinrich           Peter Hess, Ehel Killewald, Fam
      Michels, Hubert u Christine Koll u          Roth u Hochgürtel;
      verst Söhne
                                                       Donnerstag, 18.10.
            Mittwoch, 10.10.                          Fest des hl Evangelisten Lukas
          der 27. Woche im Jahreskreis
                                            16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St
17.15 Rosenkranzandacht                           Hermann Josef
18.00 Hl Messe f Fam Althausen, Poensgen
                                                         Samstag, 20.10.
      u Pannicke; Hubert Meyer, Verst d                       Hl Wendelin
      Fam Meyer u Hickert;                            Kollekte für Zwecke unserer
                                                            Pfarrgemeinde
           Donnerstag, 11.10.
          Hl Papst Johannes Paul XXIII      15.00 Brautamt für das Brautpaar
                                                  Linnartz-Schmitz
16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St
      Hermann Josef                         17.30 Vorabendmesse zum 29. Sonntag
                                                  im Jahreskreis mit Taufe des Kindes
             Samstag, 13.10.                      Dunker als Jgd f Luise Dalbenden,
          der 27. Woche im Jahreskreis
          Kollekte für Zwecke unserer             verst Angeh; Werner Hubert
                 Pfarrgemeinde                    Hufschmidt u Eltern; Ludwig u
                                                  Gertrud Josefa Hess; Hermann-
17.30 WortGottesFeier zum 28. Sonntag
                                                  Josef Schmitz, Fam Paul Weiler u
      im Jahreskreis im Gebetsanliegen f
                                                  Angeh sowie Katharina Müllenborn;
      Theo Widdau, Peter Kloster, verst
                                                  Thomas Breuer, Albert u Änni
      Angeh; Mauel u Widdau; Leb u
                                                  Hickert, verst Angeh;
      Verst d Fam Milz u Meyer;
                                                        Mittwoch, 24.10.
            Mittwoch, 17.10.                          der 29. Woche im Jahreskreis
           Hl Ignatius von Antiochien
                                            17.15 Rosenkranzandacht
17.15 Rosenkranzandacht
Nettersheim, St. Martin                                            10



18.00 Hl Messe als gemeins Jgd d letzten                Donnerstag, 01.11.
      5 J im Mon Okt: Hermann Josef                         ALLERHEILIGEN
                                                               Hochfest
      Nelles, Siegfried Hess, Thomas
      Nelles, Peter Jonas, Josef Widdau,     16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St
      Luise Dalbenden, Hubert Michels,             Hermann Josef
      Albert Hess; Jgd Siegfried Hess;
      Jgd Karl Ignaz Meyer, verst Kinder;                   Freitag, 02.11.
                                                                 Allerseelen
      Jgd Ferdi Wollenweber; Änni u
                                                   Kollekte für die Priesterausbildung in
      Willi Poensgen, Irmgard u Josef                     Mittel- und Osteuropa
      Schneider; Hans u Roswitha Schruff,
      z Hl Judas Thadeus; Heribert           18.00 Hl Messe f Ludwig Virnich, Verst
      Schruff, Hans Schruff, Felix Hess,           d Fam Stoffels u Virnich; Peter
      Hubert Unger u Otto Poensgen;                Hess, Ehel Killewald, Fam Roth u
      Franz Josef Stoff, verst Angeh; Paul         Hochgürtel;
      u Elisabeth Esser; Verst Meyer u                     Samstag, 03.11.
      Schmahl; Hubert Michels;                                   Hl Hubert
                                                    Kollekte für den Blumenschmuck in
           Donnerstag, 25.10.                                  unserer Kirche
          der 29. Woche im Jahreskreis
                                             16.30 Treffen auf dem Friedhof mit
16.30 Hl Messe im Pflegezentrum St                 Gräbersegnung, anschließend
      Hermann Josef                                Vorabendmesse zum 31. Sonntag
             Samstag, 27.10.                       im Jahreskreis für alle Verst unserer
          der 29. Woche im Jahreskreis             Pfarrgemeinde
               MISSIO-Kollekte

17.30 WortGottesFeier zum 30.
      Sonntag im Jahreskreis
      (Weltmissionssonntag) im
      Gebetsanliegen als Stfm f Ehel
      Susanna u Johann Widdau; Verst
      d Fam Weber, Mauel u Neike;
      Hermann-Josef Hack, Cornelius
      Josef u Hedwig Nelles; Karl u
      Maria Poensgen, verst Angeh; Ehel
      Nikolaus u Anna Widdau sowie
      Sohn Theo, Peter u Jürgen Kloster;
            Mittwoch, 31.10.
17.15 Rosenkranzandacht
11
                              Sistig, St. Stephanus
                                                         Dienstag, 16.10.
                                                               Hl Hedwig

                                            14.30 Sistig Hl Messe f Franz Kirfel; Franz,
                                                  Robert u Irma Pütz u verst Angeh;
                                                  Mia Pütz geb Zander; als Stfm f d
                                                  Verst d Fam Barschfeld u Linden
             Sonntag, 07.10.                      Anschließend gemütliches
      27. SONNTAG IM JAHRESKREIS B                Beisammensein im Lichtblick!
                 Erntedankfest
         Kollekte für die eigene Kirche                 Mittwoch, 17.10.
                                                       Hl Ignatius von Antiochien
09.30 Sistig Hl Messe zur Kirmes mit
      Gang zum Ehrenmal f Leb u Verst       19.00 Sistig Rosenkranzandacht
      der Pfarrgemeinde; Jgd f Josef                   Donnerstag, 18.10.
      Zander; Ehel Karl u Maria Gerhards;             Fest des hl Evangelisten Lukas
      Loni Kreusch; Pfr Johannes Berens,
      Pfr Johannes Frantzen, Pfr Johannes   19.00 Wollenberg Hl Messe
      Henn, Pfr Heinz Schumacher, Pater                  Samstag, 20.10.
      Hendrik Sistermans                                      Hl Wendelin

            Dienstag, 09.10.                18.00 Sistig Vorabendmesse zum 29.
                 Hl Dionysius                     Sonntag im Jahreskreis als Jgd f
       Sistig keine hl. Messe                     Matthias Klinkhammer; Maria u
                                                  Alfons Pütz; Ehel Johann Schlierf,
            Mittwoch, 10.10.                      Tochter Rosa u Sohn Rainer
          der 27. Woche im Jahreskreis
                                                         Dienstag, 23.10.
19.00 Sistig Rosenkranzandacht                        der 29. Woche im Jahreskreis

           Donnerstag, 11.10.               14.30 Sistig Hl Messe
           Hl Papst Johannes XXIII                Anschließend gemütliches
          Kollekte für den Pfarrbrief
                                                  Beisammensein im Lichtblick!
19.00 Wollenberg Hl Messe f Tina u Alois
                                                         Mittwoch, 24.10
      Jentges; Bruno u Anna Schlenger;                der 29. Woche im Jahreskreis
      Hermann u Sibyla Linden u
      Enkel Frank; Peter u Maria Anna              Sistig keine Rosenkranzandacht
      Peters; Ehel Hermann u Christine
                                                       Donnerstag, 25.10.
      Klinkhammer u Tochter Maria                     der 29. Woche im Jahreskreis
                                                           MISSIO-Kollekte
             Samstag, 13.10.
          der 27. Woche im Jahreskreis      19.00 Wollenberg Hl Messe
          Kollekte für den Pfarrbrief

18.00 Sistig WortGottesFeier zum
      28. Sonntag im Jahreskreis im
      Gebetsanliegen als Jgd f Rosa
      Stirnemann
Sistig, St. Stephanus                                      12



             Samstag, 27.10.                              Mittwoch, 31.10.
          der 29. Woche im Jahreskreis                         Hl Wolfgang
               MISSIO-Kollekte
                                                     Sistig keine Rosenkranzandacht
18.00 Sistig WortGottesFeier zum
      30. Sonntag im Jahreskreis                           Sonntag, 04.11.
      (Weltmissionssonntag) im                      31. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
                                                    Kollekte für den Blumenschmuck der
      Gebetsanliegen als Jgd f Alex Jansen;                    eigenen Kirche
      Jgd f Maria Krämer; Pfr Johannes
      Henn                                    11.00 Sistig Hl Messe mit Gräbersegnung
                                                    für alle Verstorbenen der
             Dienstag, 30.10.                       Pfarrgemeinde
          der 30. Woche im Jahreskreis

14.30 Sistig Hl Messe f Karl Josef
      Dederichs; Mia Pütz geb Zander
      Anschließend gemütliches
      Beisammensein im Lichtblick!


                            Sötenich, St. Matthias
             Samstag, 06.10.
                   Hl Bruno                                Sonntag, 14.10.
                                                     28. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
18.00 Sötenich Ankunft der Matthias-                      Kollekte für den Pfarrbrief
                                                             „Fairer Welthandel“
      Pilger aus Trier
             Sonntag, 07.10.                  11.00 Sötenich Hl Messe als SWA f Ralf
       27. SONNTAG IM JAHRESKREIS B                 Schiesberg; SWA f Hubert Ferfer;
                                                    SWA f Aloys Schreiber, Evelyne
       Sötenich Tag der offenen Kirchentür          Schreiber u alle verst Angeh d Fam
                                                    Rupp u Schreiber; SWA f Katharina
              Montag, 08.10.
          der 27. Woche im Jahreskreis              Höger; 1. Jgd f Fritz Messing; 2. Jgd
                                                    f Hans-Joachim Sommerfeld, Leb
18.00 Rinnen Rosenkranzandacht                      u Verst d Fam Sommerfeld-Schilz
            Mittwoch, 10.10.                        u Krumbé-Görtz; Irene Mießeler u
          der 27. Woche im Jahreskreis              Anna Schießberg s d Lepra-Kreises;
                                                    Maria Fisch-Pesch u Ehemann
18.00 Sötenich Rosenkranzandacht                    Hans sowie Tochter Karin Köttgen u
           Donnerstag, 11.10.                       Ehemann Helmut
            Hl Papst Johannes XXIII
           Kollekte für den Pfarrbrief
                                                           Montag, 15.10.
                                                           Hl Theresia von Avila
18.00 Rinnen Hl Messe zu Ehren der
                                              18.00 Rinnen Rosenkranzandacht
      immerwährenden Hilfe; Ehel
      Sebastian u Katharina Pütz
13
                            Sötenich, St. Matthias
            Mittwoch, 17.10.                             Mittwoch, 31.10.
           Hl Ignatius von Antiochien                         Hl Wolfgang

18.00 Sötenich Rosenkranzandacht mit         15.30 Sötenich Gebetsstunde für geistliche
      der Frauengemeinschaft                       Berufe
           Donnerstag, 18.10.                       Sötenich keine Rosenkranzandacht
          Fest des hl Evangelisten Lukas
                                                        Donnerstag, 01.11.
18.00 Rinnen Hl Messe als 2. Jgd f Karl                      ALLERHEILIGEN
      Pütz, Leb u Verst d Fam Pütz-                              Hochfest
      Clahsen; Christine u Josef Weber; in         Kollekte für den Blumenschmuck der
                                                              eigenen Kirche
      einer besonderer Meinung; Matthias
      u Regina Schmitz, Tochter Christa,     11.00 Sötenich Hl Messe mit
      Hermann Schumacher                           Gräbersegnung für alle
                                                   Verstorbenen der Pfarrgemeinde; als
             Sonntag, 21.10.                       Jgd f Irene u Alois Wallenborn; Pfr
       29. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
               MISSIO-Kollekte                     Benno Chrubasik

11.00 Sötenich WortGottesFeier mit dem                    Sonntag, 04.11.
      Liturgiekreis                                 31. SONNTAG IM JAHRESKREIS B

              Montag, 22.10.                        Sötenich Tag der offenen Kirchentür
            Hl Papst Johannes Paul II

18.00 Rinnen Rosenkranzandacht
            Mittwoch, 24.10.
          der 29. Woche im Jahreskreis

18.00 Sötenich keine Rosenkranzandacht

          Donnerstag, 25.10.
          der 29. Woche im Jahreskreis
               MISSIO-Kollekte

18.00 Rinnen Hl Messe f d Geschwister
      Diefenbach; Alois u Maria Völler
             Sonntag, 28.10.
       30. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
              Weltmissionssonntag

       Sötenich keine hl Messe

              Montag, 29.10.
          der 30. Woche im Jahreskreis

18.00 Rinnen Rosenkranzandacht
Tondorf, St. Lambertus                                       14



                                                         Samstag, 27.10.
                                                      der 29. Woche im Jahreskreis
                                                           MISSIO-Kollekte
             Samstag, 06.10.                17.30 Vorabendmesse zum 30. Sonntag im
                   Hl Bruno
                                                  Jahreskreis (Weltmissionssonntag)
10.00 Krankenkommunion                            f Fam Matthias Böhmer u verst
                                                  Kinder; Ehel Jakob u Sibylla
             Sonntag, 07.10.
       27. SONNTAG IM JAHRESKREIS B               Schröder u Tochter Brigitte u Albert
            Kollekte für den Pfarrbrief           Thelen
10.30 Hl Messe zu Erntedank als Jgd f                 Donnerstag, 01.11.
      Maria Schwarz, Alois Schwarz u                        ALLERHEILIGEN
                                                                Hochfest
      Sohn Ferdi; Jgd f Willi Schneider;
                                                  Kollekte für den Blumenschmuck der
      Fam Klos-Pleus u verst Angeh; Erika                        Kirche
      u Walter Barth
      musikalisch mitgestaltet durch den    14.00 Hl Messe mit Gräbersegnung f
      Chor                                        Herbert Schmitz, leb u verst Angeh;
                                                  Fam Jaax-Kirch-Strunk; Leb u Verst
             Samstag, 13.10.                      d Fam Mahlberg-Meyer-Pütz
          der 27. Woche im Jahreskreis
                                                         Samstag, 03.11.
17.30 WortGottesFeier zum 28. Sonntag                          Hl Hubert
      im Jahreskreis im Gebetsanliegen
      für die Leb u Verst des Lebendigen    10.00 Krankenkommunion
      Rosenkranzes                          17.30 Vorabendmesse zum 31. Sonntag
             Samstag, 20.10.                      im Jahreskreis f Leb u Verst des
                  Hl Ludwig                       Lebendigen Rosenkranzes; Ehel
                                                  Maria u Alois Schwarz u Sohn Ferdi
       Tag der offenen Kirchentür


                              Zingsheim, St. Peter
             Sonntag, 07.10.
       27. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
                  Erntedankfest
            Kollekte für den Pfarrbrief

08.00 Engelgau Hl Messe mit den
      Barweiler-Pilgern als Jgd f Ehel                   Montag, 08.10.
                                                      der 27. Woche im Jahreskreis
      Josef u Margarete Michels;
      Gedächtnismesse f Ehel Mina u Paul    08.00 Zingsheim Schulgottesdienst
      Jansen
15
                             Zingsheim, St. Peter
             Samstag, 13.10.                              Sonntag, 28.10.
          der 27. Woche im Jahreskreis             30. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
          Kollekte für den Pfarrbrief                     Weltmissionssonntag
                                                           MISSIO-Kollekte
19.00 Zingsheim Vorabendmesse zum
      28. Sonntag im Jahreskreis als Jgd     10.30 Zingsheim Hl Messe mit
      f Heinz Schnichels, Leb u Verst              Gräbersegnung für alle
      d Fam Schnichels-Schmitz; Jgd f              Verstorbenen aus Zingsheim; 1. Jgd
      Erwin Michels; Margret, Maria u              Karl Bergrath u Jgd Anna Melka; Jgd
      Peter Hermanns, Leb u Verst d Fam            Dr Wolfgang Fraikin; Jgd Friedrich
      Hermanns-Kretsch-Ohlert; Johann              Hansen; als Dank zur Muttergottes,
      u Elisabeth Brenner; zu Ehren der            Willi Bey u Anneliese Schmitz; Leb
      Muttergottes in bes Anliegen u als           u Verst d Fam Zervos-Mauel; Leb u
      Dank; Leb u Verst d Fam Theo u               Verst d Fam Wollenweber-Ohlert-
      Luise Schnichels u Anton u Anna              Heines; Maria u Peter Dahmen
      Bergrath                                          Donnerstag, 01.11.
                                                             ALLERHEILIGEN
             Sonntag, 14.10.                                     Hochfest
       28. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
                                                   Kollekte für den Blumenschmuck der
                                                                  Kapelle
09.00 Engelgau WortGottesFeier
            Mittwoch, 17.10.                 18.30 Engelgau Hl Messe mit
           Hl Ignatius von Antiochien              Gräbersegnung f alle Verstorbenen
                                                   aus Engelgau
14.30 Engelgau Seniorenmesse f Leb u
      Verst des Seniorenclubs; Stfm f Ehel                Sonntag, 04.11.
                                                   31. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
      Theodor u Katharina Zalfen
                                                   Kollekte für den Blumenschmuck der
      anschließend Oktoberfest                                    Kirche

             Sonntag, 21.10.                 10.30 Zingsheim Hl Messe als Jgd f Ehel
       29. SONNTAG IM JAHRESKREIS B
               MISSIO-Kollekte
                                                   Matthias u Maria Notarius u Sohn
                                                   Matthias; Jgd Elisabeth Uhlig;
10.30 Engelgau Hl Messe als 1. Jgd f               Hubert Wollenweber, Maria u Josef
      Josefine Nettersheim u Hubert                Ohlert u Irmgard Ohlert; Martin
      Nettersheim; 1. Jgd Rosa Zalfen;             Kurth, Leb u Verst d Fam Kurth-
      Ehel Wilhelm u Barbara Huth; Ehel            Brenner
      Johann u Maria Hansen u Sohn
      Adolf; Ehel Theodor Hansen u Ehel
      Karl Mießeler; Hermann Jumpertz;
      Alois Hück; Ehel Karl u Anna
      Hochgürtel u Sohn Hubert
Informationen aus der Pfarrei         Die Vorbereitungen für den Basar
            Steinfeld                   laufen inzwischen schon in vollem
                                        Gange. Wer Lust zum Basteln und
Zu den Rosenkranzandachten frei-        kreativem Gestalten hat, gerne mit
tags um 18.30 Uhr in der Klosterka-     anderen Menschen zusammen ist
pelle sind alle herzlich eingeladen.    und uns gerne bei den Vorbereitun-
Chorproben: mittwochs 19.30 Uhr         gen helfen möchte, kann sich bei
im Musikraum des Klosters, außer        den Frauen des Missionskreises: Für
in den Ferien.                          Bouderath bei Inge Klinkhammer,
                                        für Holzmülheim bei Karin Raths,
  Informationen aus der Pfarrei         für Witscheiderhof und Bergrath bei
           Bouderath                    Ulla Wolf-Dünn und für Roderath
                                        bei Renate Flittorf oder Susanna
Die diesjährige Michelsbergwall-        Mahlberg melden.
fahrt findet am 07. Oktober statt.
Abgang ist um 08.45 Uhr ab Holz-        Auch dieses Jahr bitten wir wieder
mülheim. Um 11.15 Uhr wird die hl.      um eine Kuchenspende für Sonntag,
Messe auf dem Michelsberg gefei-        18.11.2018.
ert.                                  Für „helfende Hände“ in der Cafe-
Missionsbasar in Bouderath am teria am Samstag sowie am Sonntag
17. und 18. November 2018             sind wir sehr dankbar. Anmeldungen
                                      nehmen die Frauen des Missions-
Der diesjährige Basar des Missions- kreises gerne entgegen.
kreises Bouderath ist nicht mehr weit
entfernt. Er findet am Wochenende Über Ihr Interesse und Ihre Mithilfe
17./18. November statt. Die Öff- freuen wir uns sehr und grüßen herz-
nungszeiten sind wie immer Sams- lich.
tag Nachmittag von 14.00 Uhr bis Die Frauen des Missionskreises
18.00 Uhr und Sonntag von 10.00 Bouderath
Uhr bis 17.00 Uhr. Am Sonntag fin-
                                      Der Messbestelltermin für das Jahr
det um 10.30 Uhr die Hl. Messe in
                                      2019 (ab 13. Januar 2019) findet am
der Pfarrkirche Bouderath statt. Wir
                                      Dienstag, 13. November 2018 von
werden im nächsten Pfarrbrief, der
                                      16.00 Uhr – 18.00 Uhr im Pfarrheim
Anfang November erscheint, noch
                                      in Bouderath statt.
einmal ausführlich auf unseren Ba-
sar hinweisen.


                                   16
BESTELLUNGEN DER MESSIN-
TENTIONEN FÜR DEN PFARR-         Informationen aus der Pfarrei
BRIEF GÜLTIG BIS 13. JANUAR                Nettersheim
2019 BITTE BIS 06. NOVEMBER Redaktionsschluss für Nettersheim:
2018 BESTELLEN.                 Sonntag, 07. Oktober 2018 um 13.00
  Informationen aus der Pfarrei Uhr
            Frohngau                    Messbestellungen bitte nur in den
                                        Briefkasten in der Kirche einwer-
Zu den Rosenkranzandachten in
                                        fen!
Buir montags um 19.00 Uhr sind
alle herzlich eingeladen.            Die Hauskommunion bringen wir
                                     nach Absprache vorbei. Wir rufen
Der Messbestelltermin für das 1.
                                     Sie an!
Halbjahr 2019 (ab 13. Januar 2019)
findet am Samstag, 17. November Rosenkranzandacht im Oktober
2018 von 15.00 Uhr – 16.00 Uhr im Termine:
Pfarrheim in Frohngau statt.
                                     • Mittwoch, 10.10. um 17.15 Uhr
BESTELLUNGEN DER MESSIN- • Mittwoch, 17.10. um 17.15 Uhr
TENTIONEN FÜR DEN PFARR- • Mittwoch, 24.10. um 17.15 Uhr
BRIEF GÜLTIG BIS 13. JANUAR • Mittwoch, 31.10. um 17.15 Uhr
2019 BITTE BIS 06. NOVEMBER             (auch, wenn anschl. keine hl.
2018 BESTELLEN.                         Messe ist)
                                     Wir freuen uns auf viele Teilnehmer.
  Informationen aus der Pfarrei
                                     Der Pfarreirat
               Krekel
                                     Am 2.11.2018 um 15.00 Uhr „er-
Zu den Rosenkranzandachten hellen“ wir die dunkle Jahreszeit
dienstags um 18.00 Uhr sind alle mit lustigen Spielen im Josefsheim!
herzlich eingeladen (außer am Alle Seniorinnen und Senioren
23.10.2018).                         sind dazu herzlich eingeladen.
Lektoren: 06.10. Michael Klein,
21.10. Norbert Heinen, 28.10. Ulrich
Fähse, 04.11. Judith Schäfer




                                   17
ein – Treffpunkt 10.00 Uhr auf dem
  Informationen aus der Pfarrei           Sportplatz.
             Sistig
                                          In Rinnen treffen sich die Kinder
Pfarrbüro-Zeit in der Kath. Pfarr-        und Jugendlichen, gerne auch El-
gemeinde St. Stephanus Sistig ist         tern, ebenfalls am Samstag, dem 03.
am 02. Oktober 2018 in der Zeit           November 2018 um 10.00 Uhr am
von 15.00 bis 16.00 Uhr – wegen           Dorfbrunnen.
der Kirmes am nächsten Wochen-
                                          Pfarrbüro-Zeit in der Kath. Pfarr-
ende! Bitte beachten Sie, dass Mes-
                                          gemeinde St. Matthias Sötenich ist
sintentionen und Beiträge, die im No-
                                          am 01. Oktober 2018 in der Zeit von
vember-Pfarrbrief (ab 03.11.2018)
                                          10.00 bis 11.00 Uhr. Bitte beachten
aufgenommen werden sollen, späte-
                                          Sie, dass Messintentionen und Bei-
stens am 09. Oktober 2018 bestellt
                                          träge, die im November-Pfarrbrief
werden müssen. Danach können kei-
                                          (ab 03.11.2018) aufgenommen wer-
ne Meldungen mehr berücksichtigt
                                          den sollen, spätestens am 09. Ok-
werden.
                                          tober 2018 bestellt werden müssen.
  Informationen aus der Pfarrei           Danach können keine Meldungen
            Sötenich                      mehr berücksichtigt werden.

Die Krankenkommunion wird am                Informationen aus der Pfarrei
Freitag, 12. Oktober 2018 ab 09.30                    Tondorf
Uhr in die Häuser gebracht.
                                  Der Messbestelltermin für das 1.
Der nächste Ü-60er-Treff ist am Halbjahr 2019 (ab 13. Januar 2019)
Donnerstag, dem 18. Oktober 2018. findet am Mittwoch, 14. November
Der Lepra-Kreis trifft sich am 2018 von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr im
Dienstag, dem 06. November 2018 Pfarrheim statt.
um 14.30 Uhr im Pfarrheim.         BESTELLUNGEN DER MESSIN-
Termin für das Holzsammeln der TENTIONEN FÜR DEN PFARR-
Martinsfeuer in Sötenich und Rin- BRIEF GÜLTIG BIS 13. JANUAR
nen ist der 03. November 2018!     2019 BITTE BIS 06. NOVEMBER
                                   2018 BESTELLEN.
Holzsammeln fürs Martinsfeu-
er: Das Vereinskartell Sötenich
lädt für Samstag, den 03. November
2018 alle Kinder mit ihren Vätern
zum Holzsammeln fürs Martinsfeuer
                                     18
gen durch die Basilika und durch das
  Informationen aus der Pfarrei      Kloster angeboten. Beginn um 14.00
           Zingsheim                 Uhr. Interessierte treffen sich bitte in
Der Messbestelltermin für das 1. der Vorhalle.
Halbjahr 2019 in Zingsheim (ab Beichtgelegenheit: Das Sakrament
13. Januar 2019) findet am Mittwoch, der Versöhnung wird täglich von
14. November 2018 von 15.00 Uhr – 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr angeboten.
17.00 Uhr im Pfarrheim statt.        Dazu betätigen Sie bitte die Klingel,
Der Messbestelltermin für das die sich hinten links in der Basilika
1. Halbjahr 2019 in Engelgau (ab befindet (neben dem letzten Beicht-
13. Januar 2019) findet am Dienstag, stuhl).
13. November 2018 von 15.00 Uhr Beichtgelegenheit vor Allerheili-
– 16.00 Uhr in der Kapelle St. Luzia gen in Steinfeld am Mittwoch, 31.
statt.                               Oktober 2018 von 15.00 Uhr – 17.00
BESTELLUNGEN DER MESSIN- Uhr.
TENTIONEN FÜR DEN PFARR-                  An jedem Donnerstag findet eine
BRIEF GÜLTIG BIS 13. JANUAR               stille Anbetung nach der 19.00
2019 BITTE BIS 06. NOVEMBER               Uhr-Messe (ca. 20 Minuten) in der
2018 BESTELLEN.                           Klosterkapelle statt.
   Informationen aus den neun             Die nächsten Taufgespräche für
        Pfarrgemeinden                    Eltern und Paten der Kinder, die in
                                          Kürze getauft werden, finden am
   04. Oktober 2018, 20.00 Uhr            Mittwoch, 10. Oktober 2018 und
        Orgelmeditation                   07. November 2018, jeweils um
   07. Oktober 2018, 16.00 Uhr            19.00 Uhr im Pfarrhaus in Steinfeld
          Orgelvesper                     statt. Taufe bitte vorher im Pfarrbüro
                                          Steinfeld anmelden.
   18. Oktober 2018, 20.00 Uhr
       Kleines Orgelkonzert               Die diesjährige Hubertusmesse
                                          wird am 04. November gefeiert. Sie
   21. Oktober 2018, 16.00 Uhr
                                          wird musikalisch mitgestaltet vom
           Orgelvesper
                                          Parforcechor-Korps Kreisjägerschaft
  04. November 2018, 16.00 Uhr            Euskirchen.
         Vesperkonzert
                                   Das monatliche Bibelgespräch mit
Führung durch Basilika und Klo- dem Pastoralteam findet am 02.
ster: Jeden Sonntag werden Führun- November und 07. Dezember 2018,
                                     19
jeweils freitags um 19.30 Uhr im Messe um 08.00 Uhr in Engelgau.
Meditationsraum des Gästehauses Gegen 09.00 Uhr Abgang nach Bar-
(über dem Torbogen) statt. Herzliche weiler. Am 08. Oktober 2018 Rück-
Einladung an alle Interessierten!    kehr von Barweiler nach Engelgau
Die nächste Jugendmesse der new- mit abschließendem Abendgebet.
key-kirche findet am 07. Oktober Englischsprachige Messfeiern wer-
2018 um 18.00 Uhr in Strempt statt. den an den Sonntagen 14. Oktober
Rosenkranzandachten: Montag: 2018, 11. November 2018 und 09.
Rinnen 18.00 Uhr, Buir 19.00 Uhr, Dezember 2018 in der Pfarrkirche St.
Dienstag: Krekel 18.00 Uhr (au- Katharina in Schleiden-Herhahn ge-
ßer 23.10.2018), Mittwoch: Söte- feiert. Gebete und wesentliche Teile
nich 18.00 Uhr (außer 24.10 und werden in englischer Sprache, einige
31.10.2018), Sistig 19.00 Uhr (außer Teile in anderen Sprachen gehalten.
24.10.2018 u. 31.10.2018), Freitag: Gedacht ist dieser Gottesdienst vor
Steinfeld 18.30 Uhr in der Kloster- allem für alle, die aus anderen Län-
kapelle.                               dern der Welt zu uns gekommen sind
                                       und schon lange oder erst seit kurzer
Am Wochenende 17./18. Novem- Zeit in unserer Mitte leben. Im An-
ber 2018 finden Kirchenvorstands- schluss besteht die Möglichkeit zum
wahlen statt. Ab dem Wochenen- Gespräch.
de 13./14. Oktober 2018 liegt die            Flüchtlingsseelsorge Region Eifel
Wählerliste zur Einsicht offen. Die
Vorschlagsliste zur Wahl hängt ab Termine für das Jahr 2019: Wir bit-
diesem Wochenende bis zum 27./28. ten die Verantwortlichen der Vereine,
Oktober 2018 in allen Kirchen aus, ihre Termine, die für die Planung der
mit dem Hinweis zur Möglichkeit Pfarreien benötigt werden, bitte bis
der Ergänzung.                         Mitte November 2018 dem Pfarrbü-
                                       ro in Steinfeld zu melden.
Barweiler-Wallfahrt: Die Pfarrei
Dreiborn wallfahrtet vom 06. – 09. Kollekte für den Blumenschmuck
Oktober 2018 nach Barweiler. Da- der Kirchen: an Allerheiligen oder
bei unterbricht sie die Wallfahrt am an den Wochenenden davor oder
1. Tag in Engelgau. Am 06. Oktober danach wird eine Kollekte für den
gegen 16.30 Uhr ist Einkehr in der Blumenschmuck der eigenen Kirche
Zingsheimer Kirche zu einem kurzen oder Kapelle gehalten. Wir danken
Gebet. Am Abend Abschluss in En- schon jetzt für Ihre Spende!
gelgau mit einem Abendgebet. Der Der diesjährige Weltmissionssonn-
2. Wallfahrtstag beginnt mit einer hl. tag findet am 28. Oktober statt. Er
                                      20
steht unter dem Leitwort „Gott ist       che engagiert sich für entwurzelte
uns Zuflucht und Stärke“. Äthiopien,     Menschen und schenkt Ihnen neue
das Beispielland des Weltmissions-       Lebensperspektiven. Sie gibt den
sonntags ist eine alte Kulturnation      Menschen Heimat.
und bekannt für sein urchristliches      Wir empfehlen die MISSIO-Kol-
Erbe. Gleichzeitig steht das Land        lekte am Wochenende 27./28. Ok-
vor vielen Herausforderungen. Trotz      tober 2018
Modernisierung und stark wach-
sender Wirtschaft gehört Äthiopien       Termine in der Eifelhöhenklinik
immer noch zu einem der ärmsten          Marmagen
Länder der Welt. Ethnische Konflik-      Taizégebet am 26. Oktober 2018 um
te und religiöse Umbrüche führen         19.00 Uhr in der Kapelle der Eifel-
in dem autoritär geführten Land zu       höhenklinik.
wachsenden Spannungen. Die Kir-


            Ansprache von Pfarrer Wieslaw Kaczor an die
            Pfarrgemeinde Marmagen am 12. August 2018
           anlässlich der Übernahme der Pfarrei Marmagen
Sehr geehrter Herr Rayans, lieber        Trotzdem: Nomen est omen – sagt
Wolfgang, liebe Gäste, liebe Schwe-      eine Lateinische Redewendung – der
stern und Brüder mit allen Kindern       Name ist ein Zeichen.
und Jugendlichen!                      Damit will ich sagen, der Name der
Erlauben Sie mir ein paar Worte Pfarrei oder der Namenspatron der
zum Schluss der Messe am heutigen Pfarrei ist Programm.
schönen Laurentiusfest.                Und ich erlebe die Pfarrei Marma-
Hl. Laurentius mach uns einiges vor! gen als eine Pfarrei, die mit beiden
Er war ein mutiger Mensch, ein mu- Beinen auf dem Boden der Tatsa-
tiger Christ, der die schlimmste Kon- chen steht, die zur Kirche, zu Gott
sequenz, den Tod nicht fürchtete.      und zu seinem Wort hält; die mutig
Und wenn ich vom Märtyrertod die- ihren Glauben bekennt; die weiß,
ses Diakons höre, dann denke ich mir, was sie will und das auf kritische Art
wir leben doch in Zeiten, die nicht zu und Weise zu ihrem Pastor oder zum
vergleichen sind mit denen aus dem Bischof sagt.
dritten Jahrhundert.

                                    21
Ich glaube, lieber Wolfgang, das hast in Marmagen wohnen und wirst hof-
Du in den Jahren deiner Tätigkeit als fentlich noch lange segensreich wir-
Pfarrer erlebt.                       ken, soweit es Dir Deine Gesundheit
Der Bischof hat Dir das auch ge- erlaubt.
schrieben, wenn er von Deinen Ver- Viele Ehrenamtliche im Pfarreirat
diensten spricht.                  und im Kirchenvorstand und an vie-
Ich möchte mich gerne den Worten len anderen Stellen und Aufgaben
der Wertschätzung und der Anerken- werden Dich, wie bis jetzt, tatkräftig
nung unseres Bischofs anschließen. unterstützen – darum bitte ich sehr!
Als Nachbar habe ich Dich über 23 Ich bitte auch um tatkräftige Unter-
Jahre lang erlebt.                   stützung auf den Gebieten der Seel-
Ich habe dich kennen- und schät- sorge und Administration, für die ich
zengelernt und als einen tiefgläubi- Sorge tragen werde.
gen und aufopferungsvollen Priester          Sicherlich werden hier und da kleine
erlebt. Einen Priester, der zu seiner        Veränderungen kommen, aber, lieber
Gemeinde steht, sich mit ihr freut           Wolfgang, wir lassen uns dazu etwas
und auch mit ihr leidet.                     Zeit.
Deinen Humor habe ich auch sehr Wir gehören zu einer GdG und das ist
geschätzt in unseren Begegnungen unausweichlich, wenn wir an einem
und Dienstgesprächen.                 Strang ziehen möchten - aber das hat
Dafür möchte ich Dir, auch im Na- meistens nichts mit unseren Glauben
men der GdG - hl. Hermann Josef, zu tun sondern mit der Organisation,
DANKE sagen.                          mit der Logistik. Der Kuchen wird
                                      kleiner und wir müssen mehr teilen
DANKE-Sagen ist noch lange nicht als sonst.
ABSCHIED-NEHMEN.
                                      Ich möchte nicht von großer Freude
Das heutige Pfarrfest soll ein Tag sprechen, wenn ich die 10. Pfarrei
sein, der Deine Verdienste ehrt, aber administrativ übernehme. Ich möch-
Dich nicht verabschiedet.             te eher von einer guten Zusammen-
Und wenn ich heute die Ernennungs- arbeit sprechen mit den Gremien
urkunde bekommen habe und Admi- und allen Ehrenamtlichen und wei-
nistrator der Pfarre St. Laurentius terhin um eine gute Nachbarschaft
bin, will ich Dir versprechen, dass und Freundschaft werben.
ich Dich nicht in allen Bereichen
einfach ablösen will. Du bleibst hier
                                        22
Kurzum: Denken wir des Öfteren an danken dir und bitten: Gib deiner
das Gebet füreinander – das ist eine Kirche Vollmacht und Mut, an die-
sehr wertvolle Begleitung.           sem Ort und in aller Welt deine Lie-
Priester sind keine Einzelkämpfer.   be  und Wahrheit zu bezeugen, so
Gehen wir diese Aufgabe gemein- dass Menschen hier und überall dich
sam an.                              rühmen, den einen wunderbaren
                                     Gott, den Vater und den Sohn und
Gehen wir gemeinsam den Weg, den den Heiligen Geist.
Gott uns führt, auch manchmal durch
Steppen und Wüsten.                  Dir sei Ehre jetzt und alle Zeit.

Haben wir keine Angst vor dem Neu-
en, sondern beherzigen wir, was das
Gebet so formuliert:                 Unter folgender Mail-Adresse sind
Heiliger Gott, du sendest deine Kir- wir zu erreichen: steinfeld-gdg@t-
che in alle Welt und nimmst Men- online.de
schen dafür in deinen Dienst. Wir




                    für den November - Pfarrbrief
               03. November 2018 – 02. Dezember 2018
               melden Sie bitte bis zum 09. Oktober 2018

           für den Dezember 2018 - Januar 2019 – Pfarrbrief
                 01. Dezember 2018 – 13. Januar 2019
              melden Sie bitte bis zum 06. November 2018

                 für den Januar - Februar Pfarrbrief
                   12. Januar 2019 - 03. März 2019
              melden Sie bitte bis zum 11. Dezember 2018

         Spätere Meldungen werden nicht mehr berücksichtigt

                                   23
Umwelt und von der Plünderung des
                                        Regenwaldes? Und was hat er uns,
                                        den hier am Ende der Welt Lebenden,
 Hallo, liebe Kinder!                   wohl Wichtiges zu sagen?“ Gesprä-
 Unterwegs, um die frohe Botschaft che, Diskussionen, Gedanken, viel
 in die ganze Welt zu bringen – Es Aufregung, aber vor allem Hoff-
 ist schon die 22. weite Auslandsreise, nung auf eine frohe Botschaft …
 die Papst Franziskus in diesem Ja- Jetzt ist er da, und Franziskus hört
 nuar 2018 macht. Sie führt ihn nach den Menschen, den Vertretern der
 Südamerika, nach Peru und Chile. Amazonasvölker zu und ermutigt
 Das kann er natürlich nicht mit dem sie: „Ihr gehört zur Kirche Christi.
Auto oder gar zu Fuß machen. Er Lasst Eure Traditionen und Eure
 nimmt das Flugzeug, und es beglei- Kultur nicht durch den Raubbau an
 ten ihn Freunde, Berater und Jour- der Natur, nicht durch Gier, Geld
 nalisten, die später in den Medien und Macht zerstören.“ Besonders
 berichten, wie Franziskus die Bot- Kinder und Jugendliche bestärkt
 schaft Jesu verkündet.                 er: „Bewahrt den Glauben und die
 In Südamerika angekommen, be-          Weisheit  Eurer Großeltern. Aber ver-
 sucht der Papst zuerst die Stämme gesst nicht, Neues zu lernen und die
 der eingeborenen Völker im Ama- Gesellschaft mitzugestalten. Wir alle
 zonasgebiet, einer abgelegenen Ge- brauchen Euch, und Ihr könnt ein
 gend, die viele auch „Niemands- Beispiel für die Welt sein.“
 land“ nennen. In der kleinen Stadt Für Gott gibt es kein „Niemandsland“
 Puerto Maldonado bereiten sich und keine vergessenen Menschen
 die Einwohner, alte und junge, auf am Ende der Welt. Die Freude über
 den Papstbesuch vor. Mit Gesang den Besuch des Papstes und seine
 und Tanz, gekleidet, wie es bei den Botschaft erwiderten die Menschen
 jeweiligen Stämmen bei Festen üb- in Puerto Maldonado. Sie schenkten
 lich ist, und mit dem prächtigen Fe- Franziskus Übersetzungen seines
 derschmuck auf dem Kopf wollen Briefes „Laudato si“ in ihre Spra-
 sie ihn begrüßen.                      chen. So zeigten sie ihm, dass sie die
„Was können wir ihm schenken? Was von ihm geforderte Verpflichtung der
 müssen wir ihm von unserem Leben, Menschen für die Schöpfung Gottes
 von unserer schweren, gefährlichen angenommen haben.
 und oft sogar unmenschlichen Arbeit
 erzählen, von der Zerstörung unserer

                                      24
Wenn Ihr die Buchstaben auf den
Federn in die richtige Reihenfolge
bringt, dann bekommt Ihr als Lö-
sungswort die griechische Bezeich-
nung für „frohe Botschaft“.
Keine Angst! Es ist nicht schwierig.
Ihr hört das Wort in jeder heiligen
Messe.
Viel Freude beim Knobeln wünscht
Euch Euer
                                Tino




                   Aus unseren Pfarreien verstarben
         Frau Maria Krahe aus der Pfarrei Steinfeld am 30. Juli 2018
   Herr Hubert Ludwig Schnitzler aus der Pfarrei Nettersheim am 31. Juli 2018
 Frau Anna Barbara Schröder früher aus der Pfarrei Tondorf am 01. August 2018
   P. Bernward Meisterjahn aus der Pfarrei Steinfeld am 07. August 2018
     Herr Ralf Schiesberg aus der Pfarrei Sötenich am 10. August 2018
   Frau Elisabeth Schruff aus der Pfarrei Nettersheim am 11. August 2018
     Herr Manfred Richter aus der Pfarrei Sötenich am 17. August 2018
    Frau Maria Irmgard Fink ehemals Pfarrei Krekel am 17. August 2018
    Frau Anneliese Nießen ehemals Pfarrei Steinfeld am 18. August 2018
 Herr Franz Wilhelm Meyer aus der Pfarrei Bouderath am 20. August 2018
       Herr Hubert Ferfer aus der Pfarrei Sötenich am 23. August 2018
      Herr Stephan Bialas aus der Pfarrei Tondorf am 24. August 2018
    Herr Aloysius Schreiber aus der Pfarrei Sötenich am 27. August 2018
     Frau Katharina Höger aus der Pfarrei Sötenich am 29. August 2018
  Frau Anita Büngers ehemals aus der Pfarrei Sötenich am 05. September 2018
  Herr Richard Prinz ehemals aus der Pfarrei Bouderath am 09. September 2018
            Herr, gib den Verstorbenen den ewigen Frieden

                                       25
Gottesdienstzeiten am                   So: Steinfeld 08.00 Uhr, 10.00
Wochenende 06.10./07.10.                Uhr, 11.30 Uhr u. 18.00 Uhr hl.
17.30 Uhr Nettersheim                   Messe
Vorabendmesse                           Benediktinerinnen: 09.00 Uhr hl.
18.00 Uhr Krekel Vorabendmesse          Messe
18.00 Uhr Steinfeld                     09.00 Uhr Buir hl. Messe
Vorabendmesse                           09.00 Uhr Frohngau
Tondorf keine WortGottesFeier           WortGottesFeier
So: Steinfeld 08.00 Uhr, 10.00          09.00 Uhr Engelgau
Uhr, 11.30 Uhr u. 18.00 Uhr hl.         WortGottesFeier
Messe                                   10.30 Uhr Bouderath hl. Messe
16.00 Uhr Orgelvesper                   10.30 Uhr Eifelhöhenklinik
Benediktinerinnen: 09.00 Uhr hl.        Marmagen WortGottesFeier
Messe                                   11.00 Uhr Sötenich hl. Messe
08.00 Uhr Engelgau hl. Messe            Krekel keine hl. Messe
09.30 Uhr Sistig hl. Messe          Wochenende 20.10./21.10.
10.30 Uhr Tondorf hl. Messe       17.30 Uhr Nettersheim
10.30 Uhr Eifelhöhenklinik        Vorabendmesse
Marmagen hl. Messe                18.00 Uhr Sistig Vorabendmesse
Sötenich keine hl. Messe          18.00 Uhr Steinfeld
Montag, 08.10.                    Vorabendmesse
10.00 Uhr Frohngau, hl. Messe zur 19.00 Uhr Roderath
Kirmes                            Vorabendmesse
                                  Tondorf keine Vorabendmesse
Wochenende 13.10./14.10. So: Steinfeld 08.00 Uhr, 10.00
17.30 Uhr Nettersheim             Uhr, 11.30 Uhr u. 18.00 Uhr hl.
WortGottesFeier                   Messe
17.30 Uhr Tondorf                 16.00 Uhr Orgelvesper
WortGottesFeier                   Benediktinerinnen: 09.00 Uhr hl.
18.00 Uhr Sistig WortGottesFeier Messe
18.00 Uhr Steinfeld               08.30 Uhr Frohngau,
Vorabendmesse                     Rosenkranzgebet
19.00 Uhr Zingsheim               09.00 Uhr Frohngau hl. Messe
Vorabendmesse                     09.30 Uhr Krekel hl. Messe
                                  10.30 Uhr Engelgau hl. Messe
                                   26
10.30 Uhr Eifelhöhenklinik              10.30 Uhr Eifelhöhenklinik
Marmagen hl. Messe                      Marmagen hl. Messe
11.00 Uhr Sötenich                      11.00 Uhr Sötenich hl. Messe mit
WortGottesFeier                         Gräbersegnung
                                        14.00 Uhr Tondorf hl. Messe mit
Wochenende 27.10./28.10.                Gräbersegnung
17.30 Uhr Nettersheim                   18.30 Uhr Engelgau hl. Messe mit
WortGottesFeier                         Gräbersegnung
17.30 Uhr Tondorf Vorabendmesse
18.00 Uhr Sistig WortGottesFeier    Wochenende 03.11./04.11.
18.00 Uhr Steinfeld              16.30 Uhr Nettersheim
Vorabendmesse                    Treffen auf dem Friedhof
So: Steinfeld 08.00 Uhr, 10.00   mit Gräbersegnung, anschl.
Uhr, 11.30 Uhr u. 18.00 Uhr hl.  Vorabendmesse
Messe                            17.30 Uhr Tondorf Vorabendmesse
Benediktinerinnen: 09.00 Uhr hl. 18.00 Uhr Steinfeld
Messe                            Vorabendmesse
09.00 Uhr Holzmülheim hl.        19.00 Uhr Roderath
Messe mit Gräbersegnung          Vorabendmesse mit
09.30 Uhr Krekel WortGottesFeier Gräbersegnung
10.30 Uhr Zingsheim hl. Messe    Steinfeld 08.00 Uhr, 10.00 Uhr,
mit Gräbersegnung                11.30 Uhr u. 18.00 Uhr hl. Messe
10.30 Uhr Eifelhöhenklinik       16.00 Uhr Vesperkonzert
Marmagen hl. Messe               Benediktinerinnen: 09.00 Uhr hl.
                                 Messe
Allerheiligen 01.11.             09.00 Uhr Buir hl. Messe mit
08.00 Uhr u. 10.00 Uhr Steinfeld Gräbersegnung
hl. Messe                        09.30 Uhr Krekel hl. Messe mit
15.00 Uhr Andacht mit            Gräbersegnung
Gräbersegnung                    10.30 Uhr Zingsheim hl. Messe
Benediktinerinnen: 09.00 Uhr hl. 10.30 Uhr Eifelhöhenklinik
Messe                            Marmagen hl. Messe
09.00 Uhr Bouderath hl. Messe    11.00 Uhr Sistig hl. Messe mit
mit Gräbersegnung                Gräbersegnung
10.30 Uhr Frohngau hl. Messe mit Sötenich keine hl. Messe
Gräbersegnung
                                   27
Zentral-Pfarrbüro der Pfarrgemeinden St. Barbara, Krekel – St. Ger-
trud, Bouderath – St. Lambertus, Tondorf – St. Margareta, Frohngau
– St. Martin, Nettersheim - St. Matthias, Sötenich – St. Peter, Zingsheim
– St. Potentinus, Steinfeld – St. Stephanus, Sistig
Hermann-Josef-Str. 2, 53925 Kall-Steinfeld
Tel. 02441/779212 - Fax 02441/1250 - Mail: steinfeld-gdg@t-online.de
Pfarrbüro-Zeiten
Montag und Freitag 09.00 Uhr – 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 Uhr – 18.00 Uhr, Donnerstag 12.00 Uhr – 16.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Kath. Kirchengemeinde St. Barbara
Barbarastr. 4, 53925 Kall-Krekel
Annahme von Messintentionen am 28. Oktober 2018 nach der WortGottesFeier
Kath. Kirchengemeinde St. Matthias
An St. Matthias 2, 53925 Kall-Sötenich

Kath. Kirchengemeinde St. Stephanus
Kirchplatz 1b, 53925 Kall-Sistig


P. Wieslaw Kaczor SDS, Pfarrer                                     Tel. 02441/889137
Mail: wiek59@aol.de
Diakon Friedrich Wenzler                                           Tel. 02482/1768
Mail: klesy-wenzler@t-online.de
Gemeindereferentin Ruth Winterscheidt                              Tel. 01607938616
Mail: ruth.winterscheidt@bistum-aachen.de
Pastoralreferentin Alice Toporowsky                                Tel. 01719564723
Mail: alice.toporowsky@bistum-aachen.de
Michael Pützer, Kirchenmusiker von                                 Tel. 02482/125790
Sistig, Sötenich, Krekel
Mail: michael.puetzer@t-online.de
Andreas Warler, Organist an der Basilika                           Tel. 02445/3129014
Mail: info@andreas-warler.de
Mathias Staut, Basilikachor und -orchester Steinfeld               Tel. 02132-9959428
Mail: mathias.staut@me.com




                                            28
Sie können auch lesen
Nächster Teil ... Stornieren