Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel

Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel
Frankfurt
Offenbach - Stadt
      Bad Vilbel




2018
bis März 2019
Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel
Befragung innerhalb der ZEG-Verbundpartner




  6.000 Fahrräder auf 6.000 qm · Meisterwerkstatt · Indoor-Teststrecken

Größte Auswahl in Hessen                     www.Denfeld.de
Fahrrad Denfeld Radsport GmbH                Tel. 06172 392910
Urseler Str. 67. 61348 Bad Homburg           Mo. - Fr. 10:00 - 19:00 . Sa. 10:00 - 18:00 Uhr
Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel
Z                                                                                              3




Liebe Radlerin, lieber Radler,

wer da glaubt, sich in Frankfurt und Rhein-       wie man die richtige Tour findet. Die Antwort
Main ganz gut auszukennen, kann sich jetzt        steht in den Sternen (auf Seite 5), mit denen
überraschen lassen. Die 280 Radtouren, die        jede Fahrt gekennzeichnet ist. Ein Stern heißt:
der ADFC Frankfurt in diesem Jahr anbietet,       Hier geht es sehr gemütlich zu, eine ziemlich
führen Sie zu Entdeckungen und Schönheiten,       kurze Strecke, meist eben. Zwei Sterne gelten
die man selbst so schnell nicht finden würde.     als mittelschwere Tour, bei drei Sternen wird es
Sie finden Touren für jeden Geschmack und         schon anspruchsvoller mit einem flotten Tempo
jede Kondition, geprüft von 60 erfahrenen         und auch größeren Entfernungen.
Tourenleitern. Genussradler und Sportler,
Kunstinteressierte, Stadtentdecker, Moun-         Der ADFC Frankfurt mit seinen über 3.100 Mit-
tain-Biker und Renn-Radler finden hier das        gliedern hat nicht nur dieses riesige Tourenan-
Passende.                                         gebot in ehrenamtlicher Arbeit auf den Weg ge-
                                                  bracht. In Frankfurt und in Rhein-Main machen
Neben den Frankfurter Touren finden Sie in        wir vor allem Verkehrspolitik für Radfahrer. Das
diesem Programm zusätzlich auch die Touren,       ist ein oft Jahrzehntelanges Bohren von dicken
die in Offenbach und Bad Vilbel starten.          Brettern bei Stadtplanern und Ämtern. Es ist
Ob kurz oder lang: fast alle ADFC-Touren sind     schon viel geschehen, aber es bleibt noch
kostenlos für Mitglieder, aber auch für (Noch-)   mehr zu tun. Überzeugen Sie sich selbst und
Nichtmitglieder. Damit auch Neu-Einsteiger        werden Sie aktiv!
gleich ihren Spaß haben, hier ein paar Tipps,

Viel Spaß auf den Touren und eine sonnige Radel-Saison wünscht der

Vorstand des
ADFC Frankfurt
Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel
4                                    Allgemeine Informationen                                         Z


D  amit Ihnen die Wahl in dem riesigen Angebot nicht zur Qual wird, empfehlen wir Neu-
   Einsteigern, auf die folgenden Wegweiser zu achten. Ob kurz oder lang, ob genussvoll
oder eher sportlich, ob in der Stadt oder hinaus in die Region – hier finden Sie in reicher
Auswahl über die ganze Radler-Saison die Touren ganz nach ihrem Geschmack. Dieser
Überblick zeigt zunächst, welche Art von Touren wir anbieten. Ob die auch zu Ihrer Kondition
passen, erfahren Sie gleich danach.

Tagestouren an Sonn- und Feiertagen Wir star-          immer Mal freitags. Die einen kurbeln sportlich,
ten von Frankfurt aus und nehmen uns für den Tag       die anderen sehr sportlich auf den Taunus-Höhen
40 bis 100 und mehr Kilometer vor, in gemäßigtem       herum, um dann vereint im „Adler“ Kalorien- und
Tempo oder auch flotter. Meistens fahren wir ab-
                                                       Flüssigkeitsverluste zu beheben.
seits des Verkehrs auf Wegen, die unsere erfahre-
nen Tourenleiter vorher ausgesucht haben. Dabei
gibt es viel zu entdecken rund um die Stadt oder       Rennrad-Touren Es werden wieder Touren auf
in den Weiten des Regionalparks Rhein-Main.            ganz schmalen Reifen für ganz schnelle Fahrer
Damit die Kondition nicht leidet, wird meist am        angeboten. Eine Kooperation der „Eisentreter“ mit
Mittag und/oder am Schluss in schönen (Garten-)        dem ADFC.
Lokalen eingekehrt.
                                                       Radeltreff Neben den geführten ADFC-Touren
Tagestouren am Wochentag Wer es beruflich
                                                       gibt es den Radeltreff. Dabei treffen sich Radler
einrichten kann, muss auch unter der Woche nicht
auf dem Sofa sitzen. Es gibt ein gutes Dutzend         und Radlerinnen, die miteinander eine Radtour
Touren an Werktagen mit Reichweiten von 40 bis         fahren wollen. Es gibt keine Tourenleitung, alles
80 Kilometern.                                         wird gemeinsam entschieden. Die Tour „Auf den
                                                       Altkönig“ ist als Radeltreff organisiert, ebenso die
Entdecker- und spezielle Themen-Touren                 „Adlersuche im Taunus“ in der dunklen Jahreszeit.
viele Touren bewegen sich in der Stadt und im          Wer hier mitmachen möchte, sollte sich bei der
GrünGürtel. Auf diesen kurzen Trips gibt es immer
                                                       Info-ADFC-Ffm-Mailingliste anmelden:
was zu entdecken: Sie werden wieder an jedem
                                                       lists.adfc.de/cgi-bin/mailman/listinfo/info-adfc-ffm
Samstag-Nachmittag angeboten. Unter sachkun-
diger Leitung werden kulturelle und städtebauli-       Alle Infos zu dem Radeltreff werden über diesen
che Sehenswürdigkeiten, Parks und Natur und            Mailverteiler verschickt.
auch die Kneipenlandschaft ausgekundschaftet.          HINWEIS: bei diesen Touren handelt es sich nicht
Natürlich immer auf möglichst autofreien Routen,       um offizielle ADFC-Touren sondern um private
die auch in Frankfurt zu finden sind.                  Radtouren.

Genussradeln Donnerstags stehen kurze, lang-
                                                       Eine Übersicht der verschiedenen Arten finden Sie
same und genussvolle Touren auf dem Programm.
Nicht für Sportler, sondern für gesellige Leute, die   im Inhaltsverzeichnis der Frankfurter Touren auf
am Schluss einkehren.                                  den folgenden Seiten. Das chronologisch geord-
                                                       nete Tourenprogramm mit genauen Informationen
Feierabend-Touren Immer am Dienstagabend               zu den einzelnen Touren beginnt dahinter. Auch
treffen sich Genuss-Radler zu Touren „Zwischen         im Internet finden Sie alle Frankfurter Touren unter
Nidda und Taunus“. Moderates Tempo aber auch           www.adfc-frankfurt.de/tp und können sie dort nach
ein paar Steigungen sind hier angesagt. Ideal für
                                                       Ihren Wünschen sortieren.
den Stressabbau nach der Arbeit, auch bei der
Schluss-Einkehr.
                                                       Die Touren des ADFC Offenbach oder des ADFC
Mountain-Bike-Touren Wer Höhenmeter und                Bad Vilbel können Sie auch unter www.adfc-tour.de/
Waldwege liebt, trifft sich am Mittwochabend und       suche_tour.php finden.
Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel
Z                                  Allgemeine Informationen                                           5

Und welche Touren passen zu meiner Kondition?
D   ie Antwort steht in den Sternen. Die Schwierigkeit der Tour wird mit « bis «««« Sternen gekenn-
    zeichnet. Die Sterne beziehen sich ausschließlich auf das durchschnittlich gefahrene Tempo auf ei-
ner ebenen, gut befahrbaren Strecke. Dazu müssen Sie für sich bedenken, wie lang die Strecke ist und
wie viele Höhenmeter zu bewältigen sind. Diese weiteren Angaben finden Sie im Text zu jeder Tour.
Zusätzlich sollten Sie vor jedem Start prüfen, ob Wind und Wetter für oder gegen Sie sind.
                   «                 leichte Tour                 bis 15 km/h
                   ««                mittelschwere Tour           15 bis 18 km/h
                   «««               anspruchsvolle Tour          18 bis 21 km/h
                   ««««              sportliche Tour              über 21 km/h
Wer bisher nicht oder nur kürzere Strecken mit den Rad gefahren ist, sollte mit « bis «« Touren begin-
nen. Eine Tour mit ««« oder «««« ist nur erfahrenen Radlern zu empfehlen. Unsere Tourenleiter sind
gehalten, das angegebene Tempo zu fahren, damit niemand, der sich richtig eingeordnet hat, überfordert,
aber auch nicht unterfordert wird.

Wichtige Hinweise für die ADFC-Touren
Te i l n a h m e                                     D i e Ve r p f l e g u n g
Bei den Radtouren des ADFC kann jeder, ob            Für die einzelnen Touren ist meist angege­ben, ob
Mit­glied oder Nichtmitglied, mitfahren. Für alle    wir in eine Gaststätte einkehren oder ob Proviant
TeilnehmerInnen gilt die Straßen­verkehrsordnung!    mitzubringen ist. In jedem Fall sollten Sie sich
Die TeilnehmerInnen tragen selbst das allgemei-      eine Kleinigkeit zu essen und ausreichend zu
ne Risiko, das die Teilnahme am Straßenverkehr       trinken mitnehmen, da wir meist abseits von
mit sich bringt. Sie sind für die Einhaltung der     Einkaufsmöglich­keiten unterwegs sind.
Verkehrsregeln und für den verkehrssiche-
ren Zustand ihrer Fahrräder selbst verantwort-       To u r e n ä n d e r u n g e n
lich. Befolgen Sie bitte die Anweisungen der         Wir sind bemüht, alle Touren wie im Programm
TourenleiterInnen. Sie dienen der Sicher­heit der
                                                     angekündigt durchzuführen. Unvorhergesehene
TeilnehmerInnen und dem ordnungs­gemäßen
                                                     Umstände können aus­   nahmsweise dazu führen,
Ablauf der Fahrt.
                                                     dass eine Tour ausfallen oder kurzfristig geändert
Anmeldung
                                                     werden muss.
In der Regel ist keine Anmeldung erforderlich. Bei
einzelnen Touren ist jedoch die Teilnehmerzahl be-   Die Kosten
grenzt. Daher müssen sich die Teilnehmer hier an-    Sofern nicht anders angegeben, ist die Teil­nahme
melden. Ein entsprechender Hinweis steht in der      an den Touren des ADFC kosten­los.
jeweiligen Tourenberschreibung.                      Von Nichtmitgliedern wird ein frei­williger Beitrag
Das Fahrrad                                          erbeten. Dieser Beitrag kommt aus­       schließlich
                                                     der Arbeit des ADFC Frankfurt zugute; die
Überprüfen Sie bitte vor jeder Fahrt ihr Rad! Sind
                                                     TourenleiterInnen üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich
die Reifen noch in Ordnung? Sind alle Schrauben
                                                     aus.
fest? Sind Bremsen und Schaltung leichtgän-
gig, korrekt eingestellt und die Kette geölt? Ist    Fahrtkosten, Eintritt und Verpflegung sind von je­
es verkehrssicher? Es muss den gesetzlichen          dem Teil­nehmer selbst zu tragen.
Bestimmungen entsprechen.                            Preisangaben zu Mehrtagestouren verstehen sich
                                                     einschließlich der MwSt.
Die Ausrüstung
                                                     Das Wetter
Regenbekleidung – kein Schirm! – ist selbst­
verständlich. Eine Sonnenbrille bietet auch          ... kann uns nicht schrecken! Die Touren fin­den
Schutz vor Insekten. Zusätzlich sollten Sie eine     auch bei Regen statt. Bei extremen Wetterlagen
Luftpumpe, einen Ersatzschlauch und das wichtig-     z.B. Gewitter, Schnee, Glatteis kann eine Tour ver-
ste Werkzeug immer dabei haben.                      kürzt oder auch abgesagt werden.
Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel
6                                                                                             Startpunkte Frankfurt                                                                                       Z




                                                                                                                                                                                                                               Karten © OpenStreetMap contributors
albergs
       traße
                                                                                              str
                                                                                                 aß
                                                                                                    e    Œ                                                          Höchst
                                                                                           aro
                                         Kas

                                                                                          g
                                                                                       lon
                                                                                                                                                                   Praunheim
                                            inos


                                                                                     Bo
                                                traß
                                                    e



                          e

             Me
               lchi
                   ors
                      traß                                                                     Nidda
                                                                                                         Ž                                                          Eissporthalle
                                                                          ahn                Wörthspitze
                                                                      lerb
                                                                   Sei
                                                                                            ŒŽ                                                                  Gerbermühle
                                    ße
                                 tra




              nd            aro
                               s
           Bra          long
                      Bo
                                                                                              Main
                                 rie
                                                                                                                                                                   Römerberg
                              tte
                            Ba
                                                                                       Leinpfad




                                                                                                                                       r Straße
                                                                       dt
                                                             r Römersta
                                                        In de
                                                                                                                ImBurgfeld
                     Praunheim                                                                                                Inheidene




                                                                                                                                                               Kettelerallee
                                                                                                                                                llee
                                                                                                                                             era
                                                                                                                                          ch
                                                                                      da                                                 a
                                                                                   Nid Altarm                                        lsb
                                         Gr




                                                                                                                                                                                                              Am R
                           eim




                                                                                                                               itte
                                           ae
                                             bestraß




                                                                                                                             W                     e                                  Eissporthalle
                                                                                                                                               aß
                            r aunh




                                                                                                                                            Str
                                                                                                                                         rt-




                                                                                                                                                                                                                  ieder
                                                 ŒŽ                                                                             Al
                                                                                                                                       be
                                                    e




                                                                                                                                rl-                  e
                                                                                                                             Ka                   raß
                       Alt-P




                                                                                                                                                                                                                       bruch
                                                   a                                                                                          -St
                                                           d                                                                               ch
                                                                                                                                                                               ŒŽ
               Sa




                                                         id                                                                             les
                 ndp
     er




                                                                                                                                    rl-F
  ang




                                                   N
                    lac




    e
                                                                                                                             Ka




  hk           eld
                       ke




sc          elf
                         ns




                                                                                        Kracauerstraße




          Eb               ße
                           tra




                                                         Praunheimer Landstraße




        Am
                                                                                                                                                                                      Ratsweg
                                                                                                                                     Am
                                                                                                                                         Bu




                                                                                                                                                  wa
                                                                                                                                           ch




                                                                                                                                                    ld

                                                                                                                                                                                en            asse
                                                                                                                                                                             rab

                                                                                                                                                                                                                         sse
                                                                                                   rft      afe
                                                                                                               n                                                          lzg             gesg
                                                          ße                                    We       sth                                                            Ho             Tön
                                                    cks
                                                       tra
                                                                                           z er        O                           kt                                                                              Fahrga
                                                                                        in                                       ar
                                                                                     Ma          erf
                                                                                                    t                           m
                                                i
                                               m




                           fen                                                                                                 ß
                                                                                             rW                              Ro
                                            Sch




                        tha                                                               h e
                                                                                                                                                                Sand




                      Os                                                              sru
                                                                                  Karl                                                                                                             ße
                                                                                                                                                   Kornmarkt




                                                                                                          e                                                                                   Stra
                                                                                                       raß                                                                                ner
                                                                                                                                                                    gass




                                                                                                                sst
                                                                                                            nziu                                                                     Berli                e
                                                                                                         Fra
                                                                                                                                                                                                      traß
                                                                                                                                                                                                                       Fah
                                                                                                                                                                        e




                                                                                                                                                                                                 bachs
                                                                                                                                                                                               u
                                                                                                                                                                                                                          rga




                                                                                                                                                                                            Bra
                                                                                                                                                                                                                             sse




               Osthafenbrücke
                                                                                              Main                                                                                              Markt
                                                                                                                                                  ŒŽ                                                       Weckm
                                                                                                                                                                                                                   arkt
                                                                                                                                                         Buchgas




                                                                                                                                                                                                     asse
                                                                                   ŒŽ                                      Münzg
                                                                                                                                   asse
                                                                                                                                                                                                Saalg
                Gerberm
                                                                                                                                                                                                      Mainkai
                       ühlstraße                                                                            B 43
                                                                                                                                                                 se




                                         Das komplette Tourenprogramm
                                                         und vieles mehr:
                                                www.adfc-frankfurt.de/tp
Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel
Mitgliedervorteile
                                                                                                                                              Allgemeiner Deutscher
                                                                                                                                              Fahrrad-Club




      Shopping-
      Gutschein
                                                                                       auf einen Blick
                                                                                           Der ADFC setzt sich für Ihre Interessen als Radfahrer ein.

      100€ 29€
      bis zu
                                                 Keine Anmeldegebühr                       Außerdem hat er mit ausgewählten Kooperationspartnern
                                                 bei DriveNow zahlen!
                                                                                           ein Vorteilsprogramm für Sie entwickelt.


                                   9€
         ENTEGA schenkt
         Ihnen im ersten



                                                       50% 50%
         Jahr zusätzlich zur
         Neukundenprämie
         einen BestChoice             Sie sparen


                                                                                                     5%
         Einkaufsgutschein            bei nextbike
         (Höhe abhängig von           9 Euro im          Bei stadtmobil          Bei cambio Car-                Bei Flinkster, dem Carsharing der Bahn,
         gewählten Tarifen).          RadCard-Tarif.     erhalten Sie einen      Sharing erhalten               erhalten Sie 5 % Rabatt und sparen bis zu
                                                         Rabatt von 50%          Sie einen Rabatt               50 Euro bei der Anmeldung.
                                                         auf die Anmelde-        von 50% auf die
                                                         gebühr.                 Anmeldegebühr.


                                                                                                           10€                              15€
                                                                                                               Bei Call a Bike sparen Sie     Als ADFC-Neumitglied
                                                                                                               10 Euro bei der Jahresge-      erhalten Sie 15 Euro
                                                                                                               bühr, als BahnCard-Kunde       Ermäßigung auf die
                                                                                                               können Sie zwei Fahrräder      VSF-Wartung.
                                                                                                               ausleihen.




                                                                                                                                            Sorgenfrei Radfahren –
                                                                                                                                            europaweit. Die ADFC-
                                                                                                           Auf ausgewählte Radreise-        PannenhilfePLUS können
                                                                                                           angebote im „Radurlaub“          nur ADFC-Mitglieder
                                                                                                           bieten Ihnen viele Reise-        zusätzlich buchen.



                                                                                                                                          PLUS
         Sie sind als Radfahrer                                                 Über 11 % sparen           veranstalter 25 Euro Rabatt.
         und Fußgänger                                                          Sie bei Produkten der      Die Reiseziele reichen von
         haftpflicht- sowie           ADFC-Pannenhilfe: Über die                BIKE-Assekuranz.           Deutschland über Europa in
         rechtsschutz ver-            24h-Service-Hotline erhalten              Plus: Rabatte auf          die weite Welt.


                                                                                                          25 €
         sichert.                     Sie im Pannenfall unkompliziert           weitere Versicherungen.


                                                                              11%
                                      Hilfe, damit Sie Ihre Fahrradfahrt
                                      innerhalb Deutschlands schnell
                                      fortsetzen können.


                                   24 h                                                                          Alle Vorteile und
                                                                                                                 Konditionen auf
Stand: Juli 2017 I Angebote können variieren – stets aktuell: www.adfc.de/mitgliedschaft                         www.adfc.de
Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel
8                      Inhaltsverzeichnis Frankfurt                                                                    Z

Tagestour am Wochenende oder Feiertag
25.03.2018       65km   MTB Taunus-Trails ......................................................................12
25.03.2018     100km   Zur Schaafheimer Warte..............................................................12
30.03.2018        55km   In den Vordertaunus entlang Esch- und Erlenbach.....................12
01.04.2018        60km   Kreis-Offenbach-Tour...................................................................12
02.04.2018     100km   Hundertmorgen im Odenwald......................................................14
08.04.2018        40km   Von Park zu Park auf grünen Wegen...........................................14
08.04.2018       60km   Rund um Egelsbach.....................................................................14
15.04.2018         30km   Stadtwaldtour...............................................................................14
15.04.2018        35km   Seniorentour................................................................................14
15.04.2018        35km   In das Erlenbachtal......................................................................14
22.04.2018        70km   Entlang der historischen Römerstraße zum „Reduit“...................16
29.04.2018      75km   Ronneburg einmal anders............................................................18
01.05.2018        45km   Zum Winzerfest nach Hochstadt..................................................18
06.05.2018        40km   Genussradeln nach Dreieichenhain.............................................20
06.05.2018        60km   Zum Mönchbruch.........................................................................20
06.05.2018       59km   Gehilfersberg und Kuppenrhön....................................................20
10.05.2018        35km   Seniorentour................................................................................22
10.05.2018       80km   Hohe Straße, Vulkanradweg und Wetterau.................................22
13.05.2018      110km   Maikäferdomizil Lampertheim......................................................22
21.05.2018       95km   Zum „Adlernest“ im Hintertaunus ................................................28
27.05.2018        80km   »Opelvillen« Rüsselsheim............................................................28
27.05.2018			              Großes ADFC Radler-Fest.........................................................26
31.05.2018       75km   Ins Wickerbachtal bei Kloppenheim.............................................30
02.06.2018       70km   Zur Kaffeerösterei gen Mainz.......................................................30
03.06.2018       80km   Selig sei die Stadt .......................................................................30
03.06.2018      70km   Taunustour...................................................................................30
10.06.2018        35km   Seniorentour................................................................................32
17.06.2018        40km   Die Lindentour..............................................................................34
17.06.2018        40km   Fahr Rad! im GrünGürtel - Halbe Strecke....................................36
17.06.2018       65km   Fahr Rad! im GrünGürtel – Ganze Strecke..................................36
17.06.2018      90km   Über die Tromm an den Neckar...................................................36
24.06.2018        60km   Zu den Dietesheimer Steinbrüchen.............................................38
24.06.2018       75km   Zur Rosenhöhe in Darmstadt.......................................................40
24.06.2018      105km   Rheintal Total...............................................................................40
01.07.2018 //        Großer Radtourensonntag........................................................40
01.07.2018     150km   Durch den Spessart nach Würzburg............................................40
07.07.2018         40km   Little Grand Canyon – die Dietesheimer Steinbrüche .................42
08.07.2018       70km   Zum Luftbrückendenkmal............................................................44
08.07.2018     140km   Bayerischer Spessart...................................................................44
15.07.2018        50km   Burg Eppstein..............................................................................44
22.07.2018         23km   Open Air in Hattersheim...............................................................45
22.07.2018        35km   Seniorentour................................................................................45
29.07.2018        55km   Auf den Spuren derer von Holzhausen........................................48
29.07.2018     160km   Von Marburg nach Kassel............................................................48
05.08.2018      100km   Ronneburg und Büdingen............................................................49
05.08.2018     140km   Durch Vorder- und Hintertaunus..................................................49
11.08.2018        50km   Frankfurt trifft Pedersenfreunde...................................................50
12.08.2018        35km   Seniorentour................................................................................50
12.08.2018       75km   Vivarium in Darmstadt..................................................................50
12.08.2018     160km   Odenwald und Wanderbahn........................................................52
19.08.2018       80km   Zur Perle des Odenwalds............................................................52
19.08.2018       90km   Mainz – von den Römern zur Moderne........................................52
Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel
Z                           Inhaltsverzeichnis Frankfurt                                                                      9
26.08.2018     75km        »Kunstpunkt Darmstadt«.............................................................56
26.08.2018  100km        Zum Kellerwegfest in Guntersblum..............................................56
01.09.2018      20km        ADFC bike-night Frankfurt........................................................58
09.09.2018      20km        KunstTour - Am Saisonstart zu den Galerien...............................62
09.09.2018    90km        Zum Bauernmarkt im Odenwald..................................................62
09.09.2018   75km        Pedalritt durch den Spessart........................................................62
16.09.2018  121km        Eine Runde durch den Spessart..................................................64
23.09.2018     50km        Rund um den Rhein-Main-Flughafen ..........................................64
30.09.2018     45km        Abseits der Hochhäuser – ArchitekTour.......................................66
03.10.2018      30km        Stadtwaldtour...............................................................................66
03.10.2018   95km        Zum Landgasthof Hottenbacher Hof............................................66
07.10.2018    60km        Auf nach Bruchköbel....................................................................68
07.10.2018   65km        Main-Taunus-Herbsttour..............................................................68
14.10.2018    55km        Die Rhön ist schön - Kleinsassen und Stellberg .........................68
21.10.2018    75km        Zum Biokonditor in Bad König ....................................................68
28.10.2018    80km        Der Kahlgrund brennt …..............................................................70
03.11.2018   50km        Zum Berg Rossert .......................................................................70
04.11.2018    70km        Dieburger Martinsmarkt...............................................................70
11.11.2018    85km        Zur Möhrsmühle bei Dieburg.......................................................70
25.11.2018    50km        ZEWA-Soft ..................................................................................71
02.12.2018   60km        ZEWA-Tour...................................................................................71
09.12.2018    65km        Weihnachtsmarkt am Schloss Emmerichshofen..........................71
23.12.2018   60km        ZEWA-Tour ..................................................................................71
01.01.2019   65km        Die Neujahrstour .........................................................................71
06.01.2019   60km        ZEWA-Tour ..................................................................................71
13.01.2019   60km        ZEWA-Tour ..................................................................................72
20.01.2019   60km        ZEWA-Tour ..................................................................................72
27.01.2019   60km        ZEWA-Tour ..................................................................................72
03.02.2019   60km        ZEWA-Tour ..................................................................................72
10.02.2019   60km        ZEWA-Tour ..................................................................................72
17.02.2019    50km        ZEWA-Soft ..................................................................................72
24.02.2019   60km        ZEWA-Tour ..................................................................................72
03.03.2019    50km        ZEWA-Soft ..................................................................................72
10.03.2019   60km        ZEWA-Tour ..................................................................................72
17.03.2019    50km        ZEWA-Soft ..................................................................................72
24.03.2019   60km        ZEWA-Tour ..................................................................................72
24.03.2019			                RadReiseMesse..........................................................................72

Rennradtour
13.05.2018       80km    Rennradtour Ronneburg..............................................................22
10.06.2018      100km    Sportlich durch die Wetterau und den östlichen Taunus..............32
17.06.2018      100km    Rennradtour Nidda.......................................................................36
15.07.2018      105km    Rennradtour Bad Nauheim..........................................................45
12.08.2018      115km    Rennradtour Butzbach.................................................................52
19.08.2018      160km    Lange sportliche Rennradtour mit vielen Höhenmetern...............54
16.09.2018      115km    Sportliche Rennradtour durch den Hintertaunus..........................64

Tagestour am Wochentag
04.04.2018        40km     Besuch bei Hassia in Bad Vilbel..................................................14
18.04.2018       60km     Zur Flörsheimer Warte.................................................................15
02.05.2018        50km     Nach Wilhelmsbad zum Karussell...............................................18
16.05.2018       90km     Über den Kühkopf nach Mainz ....................................................24
06.06.2018         50km     Lebensmittel aus der Region – wir fahren hin!.............................30
Frankfurt Offenbach - Stadt Bad Vilbel
10                                      Inhaltsverzeichnis Frankfurt                                                               Z
20.06.2018                   75km      Zur Samendarre nach Hanau-Wolfgang......................................38
04.07.2018                    40km      Zum Eichamt nach Maintal-Dörnigheim.......................................42
11.07.2018                   85km      Regionalparkroute - Südlicher Teil...............................................44
18.07.2018                    50km      Radelnd Bäume bestaunen.........................................................45
25.07.2018                   50km      Frankfurter Speichen und Gürtel..................................................48
01.08.2018                    50km      Sehens- und Bemerkenswertes in Frankfurt................................48
08.08.2018                   80km      Lincoln-Siedlung in Darmstadt.....................................................50
15.08.2018                     45km      Ziemlich grüne Wege von und nach Höchst................................52
22.08.2018                   60km      Nach Steinheim am Main.............................................................54
05.09.2018                     55km      Zur Einhardsbasilika nach Seligenstadt.......................................60
19.09.2018                   60km      Vom Solmstal ins Usinger Land...................................................64
10.10.2018                    55km      Zum Abschluss ins Rüsselsheimer Brauhaus..............................68
24.10.2018                 120km      Zur Wetterauer Seenplatte...........................................................70

Frankfurt entdecken und Nachmittagstouren
28.04.2018                     25km      Frankfurt Entdecken.....................................................................16
28.04.2018                    40km      Äppelwoitour mit Schoppentasting...............................................16
06.05.2018                     25km      KunstRadfahren...........................................................................20
12.05.2018                     25km      Friedrich-Stoltze-Tour...................................................................22
19.05.2018                     25km      Wäldchestag-Tour........................................................................24
26.05.2018                     25km      Frankfurt entdecken.....................................................................28
02.06.2018                     25km      Frankfurt entdecken.....................................................................30
16.06.2018                    35km      Biobauern am Stadtrand .............................................................34
23.06.2018                     25km      Stolpersteine in Frankfurt.............................................................38
30.06.2018                    30km      Auf den Spuren Albert Schweitzers.............................................40
21.07.2018                     20km      Neubürger und Neugierige: Schwingt euch auf‘s Rad! (West) ....45
18.08.2018                     25km      Frankfurt entdecken.....................................................................52
19.08.2018                     25km      KunstRadfahren ..........................................................................52
08.09.2018                     20km      KunstTour - Am Saisonstart zu den Galerien...............................60
15.09.2018                     35km      Zu den Rumpenheimer Kunsttagen.............................................62
22.09.2018                     25km      Frankfurt entdecken.....................................................................64
29.09.2018                     25km      Herbstlaub-Tour...........................................................................66
14.10.2018                    30km      Der wilde Osten...........................................................................68
21.10.2018                    40km      Zu den Sehenswürdigkeiten um Frankfurt-Höchst.......................68
16.12.2018                   40km      Adventsradler zum Gimbacher Hof..............................................71

Feierabendtour
Vom 19.04. bis 20.09. jeden Donnerstagabend «-Touren „Genussradeln am Abend“
Vom 08.05. bis 04.09. jeden Dienstagabend          ««-Touren „Zwischen Nidda und Taunus“
Vom 18.04. bis 26.09. jeden Mittwochabend          «««-Touren „Adlersuche im Taunus“
					                                       oder ««««-MTB-Touren „Auf den Altkönig“
In der dunklen Jahreszeit treffen wir uns ohne Tourenleitung mittwochs für der Witterung angepasste
Touren, weiteres siehe im Tourentext am 03.10.2018 zu den „Dunkeltouren“
18.04.2018              40km Adlersuche im Taunus..................................................................15
18.04.2018             35km Auf den Altkönig ..........................................................................15
19.04.2018                25km Genussradeln am Abend.............................................................15
04.05.2018              40km MTB-Tour im Taunus ...................................................................18
08.05.2018               30km Zwischen Nidda und Taunus........................................................12
18.05.2018              40km MTB-Tour im Taunus ...................................................................24
01.06.2018              40km MTB-Tour im Taunus ...................................................................30
15.06.2018              40km MTB-Tour im Taunus ...................................................................34
20.06.2018              35km Traditionstour zum Falkenstein....................................................36
29.06.2018              40km MTB-Tour im Taunus ...................................................................40
Z                                         Inhaltsverzeichnis Frankfurt                                                                     11
04.07.2018                        5km      GPS-Tour.....................................................................................42
13.07.2018                     40km      MTB-Tour im Taunus ...................................................................44
27.07.2018                     40km      MTB-Tour im Taunus ...................................................................48
10.08.2018                     40km      MTB-Tour im Taunus ...................................................................50
07.09.2018                      25km      Zum Feuerabend bei Dietzenbach...............................................60
03.10.2018                    40km      Dunkeltour ...................................................................................66
Frankfurt erFahren (StadtLandKunst und ADFC)
21.04.2018                       15km      Stadtteile: Architektur und Entwicklung (1)..................................15
05.05.2018                       20km      Parks im Norden und Osten.........................................................20
19.05.2018                       15km      Landwehren und Warte im Süden................................................24
09.06.2018                       15km      Stadtteile: Architektur und Entwicklung (2)..................................32
14.07.2018                       20km      Parks im Norden und Westen......................................................44
28.07.2018                       25km      Route Industriekultur: Arbeitersiedlungen....................................48
04.08.2018                       25km      Route Industriekultur: Häfen, Bahnen, Wohnen...........................49
KulTour (StadtLandKunst und ADFC)
15.04.2018                      50km      Dreieich: Dreieichenhain, Dietzenbach........................................14
29.04.2018                      50km      Sinntal, Jossatal: Schachblumenblüte.........................................16
20.05.2018                      40km      Wetterau: Ockstadt, Friedberg.....................................................24
21.05.2018                      50km      Wetterau: Stadt und Pfalz Gelnhausen........................................28
10.06.2018                      55km      Wetterau: Burg Münzenberg, Kloster Arnsburg...........................32
08.07.2018                      60km      Rheintal: Zullestein, Kloster Lorsch.............................................42
12.08.2018                      60km      Rheintal: Oppenheim, Osthofen...................................................50
02.09.2018                      45km      Hanau-Wilhelmsbad.....................................................................60
Mehrtagestour
20.04. - 22.04.                Adlersuche XXL.......................................................................................15
27.04. - 29.04.                 Vogelsberg-Radtour.................................................................................16
10.05. - 13.05.                Spannendes Nachbarland Nordrhein-Westfalen.....................................22
19.05. - 22.05.               Pfingstzelttour die Dreißigste...................................................................24
31.05. - 03.06.                Kaum bekannt und doch so nah: Lothringen...........................................30
08.06. - 10.06.                 Glan-Blies-Radtour..................................................................................32
14.06. - 17.06.                Michelstädter Musiknacht 2018...............................................................34
22.06. - 24.06.                Odenwald und Badeseen........................................................................38
23.06. - 24.06.                Sommernachtstraum...............................................................................38
07.07.- 08.07.                Jeckentour nach Köln..............................................................................42
07.08. - 11.08.                Bieradlon 2018........................................................................................49
23.08. - 27.08.                Venn- und Nordeifelradtour ....................................................................54
24.08. - 26.08.                Nördlicher Spessart.................................................................................56
31.08. - 10.09.                Alpe-Adria-Radweg.................................................................................56
14.09. - 16.09.                Rhöntour..................................................................................................62
21.09. - 23.09.               MTB-Wochenende im Spessart...............................................................64
Wanderung
16.12.2018                      12km Adventswanderung zum Gimbacher Hof.....................................71
10.02.2019                     15km Wanderung im Vordertaunus ......................................................72

Radtouren Bad Vilbel ....................................................................................................74
Radtouren Offenbach - Stadt .......................................................................................79
Inserentenverzeichnis .....................................................................................................86
Beitrittserklärung .............................................................................................................88
Autofreie Sonntage ..........................................................................................................89
Impressum und Adressen ................................................................................................90
12                                       Touren Frankfurt                                     Z
                                                     Sonntag, 25.03.2018                

RadReiseMesse
                                                     Start:   09:30 Uhr - Römerberg (ð Seite 6)
                                                     Achtung: Beginn der Sommerzeit!
                                                     Zur Schaafheimer Warte
                                                     Die Schaafheimer Warte ist ein Wartturm mit
     Sonntag, 18. März 2018                          großartiger Aussicht auf Odenwald, Taunus
                                                     und Spessart. Wir erreichen die Warte über
       11.00 - 17.00 Uhr                             Babenhausen. Zurück geht es über Groß-Umstadt
                                                     (Einkehr).
       Saalbau Bornheim,                             100 km
      Arnsburger Straße 24                           Heinrich Göbel

                                                     Karfreitag, 30.03.2018                   
Sonntag, 25.03.2018                               Start:   10:00 Uhr - Römerberg   (ð Seite 6)
Start:   10:00 Uhr - Praunheim (ð Seite 6)           In den Vordertaunus entlang Esch-
Achtung: Beginn der Sommerzeit!                                                und Erlenbach
MTB Taunus-Trails                                    Auf Radwegen und durch Parkanlagen geht es
Mountainbike-Tour mit leichten Singletrails          zur Nidda bei Heddernheim. Ab Harheim fahren
Wir fahren Waldwege und Trails z.B. rund um          wir dann am Eschbach entlang Richtung Bad
Feldberg, Fuchstanz, Altkönig und Herzberg.          Homburg. Es folgen ein paar kurze Steigungen,
Dabei lernen wir auch Wege abseits der               aber die Mittagsrast (Einkehr möglich) in
„Waldautobahnen“ kennen. Die Route wird den ak-      Burgholzhausen ist bald erreicht. Am Erlenbach
tuellen Weg- und Wetterverhältnissen angepasst.      radeln wir zurück zur Nidda bei Bad Vilbel
Das Tempo bleibt moderat, mit teilweise knackigen    und auf grünen Wegen wieder in die Stadt zur
Steigungen ist aber zu rechnen. Bitte an Proviant    Abschlusseinkehr in Eschersheim.
und ausreichend Flüssigkeit für unterwegs den-       Die gesamte Strecke verläuft auf Rad- oder
ken. Die Tour endet mit einer Schlusseinkehr.        Feldwegen. Gelegentlich sind Steigungen zu be-
Die Teilnahme ist nur mit MTB und entsprechen-       wältigen.
der Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schutzbrille,      55 km
Pannengrundausstattung,         höhenverstellbarer   Theda Bunje, Klaus Konrad
Sattel) möglich. Körbchen oder Packtaschen am
Rad sind bei dieser Tour nicht geeignet.             Ostersonntag, 01.04.2018                 
65 km, 1000 Höhenmeter                               Start:  10:00 Uhr - Römerberg    (ð Seite 6)
Bei Regen oder extremer Nässe findet die Tour        Kreis-Offenbach-Tour
nicht statt.                                         Vom Römer radeln wir über Neu-Isenburg,
Ulrich Hahn                                          Dietzenbach, Patershäuser Hof, Heusenstamm,
14                                       Touren Frankfurt                                         Z
Offenbach-Bieber, Rumpenheimer Schloss mit           Egelsbach. Nach kurzem Aufenthalt weiter zum
Park, zurück zum Rudererdorf.                        Forsthaus Kalkofen (Einkehr). Zurück geht es über
Einkehr ist geplant.                                 Dreieichenhain und Neu-Isenburg.
60 km                                                Einkehr ist geplant.
Matthias Uhlig                                       60 km
                                                     Matthias Uhlig
Ostermontag, 02.04.2018            
Start: 09:30 Uhr - Gerbermühle (ð Seite 6)           Sonntag, 15.04.2018                          
Hundertmorgen im Odenwald                            Start:  11:00 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)
Auf ruhigen Straßen fahren wir über Dieburg und      Stadtwaldtour
Ober-Klingen. Bei Reinheim kehren wir in ein herr-   Wir radeln auf wenig befahrenen Wegen in den
lich gelegenes Ausflugslokal ein. Zurück geht es     Stadtwald. Auf unserer Tour werden wir verschie-
auf Waldwegen.                                       dene Weiher kennenlernen. Einkehr in einer
100 km                                               Gaststätte, danach Rückfahrt.
Heinrich Göbel                                       30 km
                                                     Matthias Uhlig
Mittwoch, 04.04.2018                       
Start:  10:00 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)       Sonntag, 15.04.2018                        
Besuch bei Hassia in Bad Vilbel                      Start:  11:00 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)
Hassia Mineralquellen, das sind mehr als 150         Seniorentour
Jahre Brunnengeschichte. Heute wird das              Für alle jung gebliebenen Senioren ab dem 68.
Unternehmen in fünfter Familiengeneration erfolg-    Lebensjahr, die gerne Rad fahren, kommt hier die
reich geführt. Aus 30 Quellen schöpft Hassia seine   Einladung zu einer gemütlichen Tour ohne nen-
wertvollen Mineralwasser-Marken. Bei dieser Tour     nenswerte Steigungen in und um Frankfurt herum.
nehmen wir an einer Werksführung teil mit an-        Traut euch! In der Gruppe fahren ist toll! Einkehr
schließender Besichtigung des Quellenmuseums.        ist geplant.
Nach der Führung ist eine Einkehr geplant.           35 km
Wir fahren durch den Günthersburgpark                Margret Wiener
zum Lohrberg, folgen kurz dem GrünGürtel-
Radrundweg und „landen“ in Bad Vilbel. Zurück
                                                     Sonntag, 15.04.2018                        
fahren wir an der Nidda.
                                                     Start:  11:00 Uhr - Praunheim      (ð Seite 6)
40 km, 100 Höhenmeter
Michael Bunkenburg                                   In das Erlenbachtal
                                                     Auf Rad- und Feldwegen geht es entspannt an
                                                     der Nidda entlang in das Erlenbachtal. Es gibt nur
Sonntag, 08.04.2018                                leichte Steigungen. Mittagseinkehr auf der Hälfte
Start:  11:00 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)       der Strecke.
Von Park zu Park auf grünen Wegen                    35 km
Frankfurt hat mehr Parks und Grünzüge als            Michael Genthner
die meisten Bürger wissen! Etwa ein Dutzend
davon werden wir heute anfahren. Diverse             Sonntag, 15.04.2018                        
Erläuterungen, z. B. zur Geschichte oder den je-     Start:    10:00 Uhr - Südbahnhof, Vorplatz
weiligen Besonderheiten der Parks, werden vor        KulTour - StadtLandKunst und ADFC
Ort geliefert.                                       Dreieich: Dreieichenhain, Dietzenbach
40 km                                                Über Neu-Isenburg und Dreieichenhain mit
Bertram Giebeler, Anne Wehr
                                                     Altstadt, Burg und Museum nach Dietzenbach,
                                                     weiter zum Aussichtsturm „Ballett der Bewegung“
Sonntag, 08.04.2018                               und dem Geschichtspfad und zurück.
Start:  10:00 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)       50 km
Rund um Egelsbach                                    Kostenbeitrag für StadtLandKunst 5,00 €
Wir fahren über Neu-Isenburg zum Langener            3,00 € für Mitglieder ADFC oder StadtLandKunst
Waldsee und über Lindensee zum Flugplatz             Horst Ahlheit, Rainer Schoenberg
Z                                        Touren Frankfurt                                        15
Mittwoch, 18.04.2018                              Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber,
Start:  18:30 Uhr - Praunheim      (ð Seite 6)       Pumpe) mitbringen.
Adlersuche im Taunus                                 HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den
Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“            „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-
fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein        Tour (siehe Seite 4).
Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein,         35 km, 700 Höhenmeter
Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren
wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir
bisher immer gefunden haben, kompensieren wir        Donnerstag, 19.04.2018                      
den Flüssigkeitsverlust.                             Start:  18:30 Uhr - Römerberg     (ð Seite 6)
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist     Genussradeln am Abend
auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggän-    Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschie-
giger Schaltung.                                     denen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang
40 km, 350 Höhenmeter                                des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer
Elke Bauer, Ulrich Bauer, Adela Davidescu,           Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den
Michael Dorgarten, Ernesto Fromme, Michael           Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst.
Genthner, Hajo Kinstler, Wolfram Sauer, Egon         Eine Schlusseinkehr ist geplant.
Schewitz, Helmut Schulz                              25 km
                                                     Stella Albrecht, Michael Bunkenburg, Elke
                                                     Herzog, Henning Kaufmann, Erich Lücker,
Mittwoch, 18.04.2018                    
                                                     Michael Schmidt, Günter Tatara, Jacqueline
Start:  10:00 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)
                                                     Wacker, Anne Wehr, Margret Wiener
Zur Flörsheimer Warte
Die Flörsheimer Warte ist ein alter Wehrturm
mit beliebtem Ausflugslokal in den Wickerer          20.04. - 22.04.2018                    
Weinbergen. Von dort hat man einen herrlichen        Start:    15:00 Uhr - Praunheim   (ð Seite 6)
Ausblick auf die Mainebene. Hier ist eine gemüt-     Adlersuche XXL
liche Einkehr geplant.                               Wochenendtour im Taunus
Wir fahren auf dem R3 entlang des Mains nach         Wir fahren nach Grävenwiesbach-Laubach, hier
Schwanheim, Kelsterbach und Hattersheim
                                                     zwei Übernachtungen. Am Samstag geht es durch
(Rosarium), weiter über Weilbach und Wicker zur
                                                     den Hintertaunus und am Sonntag fahren wir über
Flörsheimer Warte.
                                                     den Taunus nach Ginnheim.
Auf der Rückfahrt fahren wir über Raunheim,
                                                     Wegen der vielen Höhenmeter, die zum Teil auf
Kelsterbach nach Höchst, hier Schlusseinkehr.
                                                     Waldwegen zurückgelegt werden müssen, sind
60 km, 100 Höhenmeter
                                                     breite Reifen und eine berggängige Schaltung er-
Michael Bunkenburg, Helmut Lingat
                                                     forderlich.
                                                     190 km, 2500 Höhenmeter
Mittwoch, 18.04.2018                             Kosten 85,00 €, für ADFC-Mitglieder 80,00 €
Start:  18:30 Uhr - Praunheim      (ð Seite 6)       (2 Ü/F, DZ)
Auf den Altkönig                                     Elke Bauer, Ulrich Bauer
Es geht den Jahreszeiten angepasst auf un-
terschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur
Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf           Samstag, 21.04.2018                       
den anschließenden Streckenabschnitten zum op-       Start:    14:00 Uhr - Bockenheimer Warte
tionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum       Frankfurt erFahren (StadtLandKunst und ADFC)
Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich.        Stadtteile: Architektur und Entwicklung (1)
Oben angekommen genießen wir die Aussicht.           Stadtteile Bockenheim und Gallus mit City West,
Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist kei-     Rebstockgelände, Europaviertel und Westhafen.
ne Rennveranstaltung, sondern ein sportliches        15 km
Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt       Kostenbeitrag für StadtLandKunst 5,00 €
nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert!   3,00 € für Mitglieder ADFC oder StadtLandKunst
Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-       Horst Ahlheit, Manfred Bohl
16                                       Touren Frankfurt                                         Z
Sonntag, 22.04.2018                                der wunderschön durch den Vogelsberg führt.
Start:  10:00 Uhr - Höchst         (ð Seite 6)       Kleinere Änderungen der Route sind noch mög-
Entlang der historischen Römerstraße                 lich. Übernachtungen sind in Lauterbach und
                           zum „Reduit“              Ortenberg in Gasthöfen geplant (in der Regel DZ).
Zunächst wird zum Hofheimer Busbahnhof gefah-        Diese Radtour führt überwiegend auf ruhigen
ren, von dort aus ist eine Mitfahrt bis 11:00 Uhr    Wegen abseits von Straßen.
möglich.                                             180 km, 600 Höhenmeter
Soweit es geht wird entlang der alten römischen      Kosten 160,00 €, für ADFC-Mitglieder 150,00 €
Straße nach Mainz-Kastel geradelt. Leider ist        (Bahn, 2 Ü/F im DZ, Eintritt) EZZ 30,00 - begrenzt
außerhalb des Regionalparks diese historische        buchbar
Route stark fragmentiert resp. vernachlässigt,       Anmeldung bis 06.04.
aber per pedale noch heute der kürzeste Weg. Das     Michael Bunkenburg (069 525261,
Wegebauprinzip der alten Römer ist nach wie vor      0160 7979268, michael@bunkenburg.name)
mustergültig, die oberste Steinschicht in gewölb-
ter Form zu gestalten, damit das Regenwasser zu      Samstag, 28.04.2018                          
beiden Seiten der Trasse abfließen kann, um eine     Start: 14:00 Uhr - Römerberg       (ð Seite 6)
fatale Pfützen- und Schlaglochbildung - wie auf      Frankfurt Entdecken
Massenheimer Terrain - zu vermeiden!                 Von Niederrad nach Oberrad
In der Reduit angekommen, können wir in der          Für neue und alte Frankfurter, die mit dem Fahrrad
„Trajanus-Halle“ das Flair des einstigen römi-       ihre Stadt kennen lernen möchten, ist diese rund
schen Kastells aufspüren. Der Eintritt ist kosten-   dreistündige Tour mit Einkehr gedacht.
los, jedoch sonntags nur von 10 bis 12.30 Uhr        25 km
(Führung gegen eine freiwillige Spende möglich!).    Hans Werner
Wir werden daher das Ziel zügig ansteuern. Je
nach Wetter und Kondition wird am attraktiven        Samstag, 28.04.2018                        
Kasteler Ufer oder auf der Rückkehr im Umfeld der    Start: 13:30 Uhr - Praunheim       (ð Seite 6)
Hochheimer Weinberge gerastet oder eingekehrt.       Äppelwoitour mit Schoppentasting
70 km                                                vom Urschoppen zur Vielfalt der Apfelweine
Arno Schwab, Dieter Werner                           Im vergangenen Jahr konnte uns der sympa-
                                                     thische Kelterer mit seiner Führung durch sei-
Mittwoch, 25.04.2018                              ne Apfelweinkreationen begeistern. Das lassen
Start:  18:30 Uhr - Praunheim      (ð Seite 6)       wir uns auch 2018 nicht entgehen und radeln
Adlersuche im Taunus                                 vom ADFC-Treffpunkt in Praunheim gen Osten
siehe Seite 15                                       über GrünGürtel-Radrundweg, Apfelwein- und
                                                     Obstwiesenroute sowie den Hessischen Radweg
Mittwoch, 25.04.2018                             R4 zu den Kellern der Kelterei und genießen dort
Start:  18:30 Uhr - Praunheim      (ð Seite 6)       die Schoppen und ihre Geschichten. Nach einer
Auf den Altkönig                                     anschließenden Einkehr pedalieren wir entspannt
siehe Seite 15                                       zurück.
                                                     40 km
Donnerstag, 26.04.2018                              Kosten der Apfelweinprobe: ca. 15 €,
Start:  18:30 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)       max. 12 Teilnehmer, Anmeldung bis 30.03. (bei
Genussradeln am Abend                                Restplätzen auch kurzfristig)
siehe Seite 15                                       Ernesto Fromme (ernesto.fromme@adfc-
                                                     frankfurt.de), Christine Seelig
27.04. - 29.04.2018                        
Start:    nach Absprache                             Sonntag, 29.04.2018                        
                                                     Start:    09:00 Uhr - Ffm-Hbf, Vorplatz
Vogelsberg-Radtour
                                                     KulTour - StadtLandKunst und ADFC
Per Bahn nach Fulda. Dann werden folgende
Orte passiert: Schlitz, Lauterbach, Herbstein,       Sinntal, Jossatal: Schachblumenblüte
Grebenhain, Gedern, Hirzenhain, Ortenberg,           Tour ab Schlüchtern, über Schloss Ramholz
Glauberg, Altenstadt, Nidderau. Über weite           und Sterbfritz nach Zeitlofs und Altengronau
Strecken radeln wir entlang des Vulkanradwegs,       (Schachblumen), weiter im Sinntal, dann ins
Optische Fahrradbrillen



                                                                    Römerberg 36 Tel. 069/282133
                                                                    Frankfurt am Main
                                  *) Einstärkengläser Kunststoff
                                                                    www.brillen-weiss.de
                                  bis +/- 6 Dpt. Cyl. Bis +2 Dpt

                                                                             Optische
       Brillen für stark gebogene                                            -Tauchmasken
       optische Gläser von                                                   -Schwimmbrillen
                                                                             -Schießbrillen
       Rupp+Hubrach (Sports)                                                 -Squashbrillen
       Rodenstock (Sport)                                                    -Golfbrillen
       Mailshop (Performer)                                                  -Motorradbrillen

       Rudy Project       ab   € 64,90                                  Wir sind für Sie da:

       Rodenstock         ab   € 130,-
       adidas             ab   € 79,-


  WEINGUT BUNK-HIRSCHMANN

 Radfahrer willkommen !
   Unsere Öffnungszeiten 2018:
        02. 03. - 16. 07. 2018
        17. 08. - 09. 12. 2018
 Fr. , Sa. und Mo. ab 17.00 Uhr
      Sonntag ab 16.00 Uhr
während der Schlemmerwochen
          im Rheingau
      27. 04. - 06. 05. 2018
        täglich geöffnet
sonn- und feiertags ab 11.00 Uhr
     Sommerfest 18. 08. 2018
                                                                   22
HINTERGASSE 12/14 • 65239 HOCHHEIM / MAIN
 TE . 061 46 / 94 55 • FAX 061 46 / 40 14 70
18                                       Touren Frankfurt                                         Z
Jossatal und über die Spessarthöhe nach Bad          Die Aufenthaltsdauer erfolgt nach Absprache.
Soden-Salmünster.                                    Tourende ist am Römer.
Beteiligung an der Kosten fürs Bahnticket.           45 km
50 km                                                Reiner Stephan, Ernesto Fromme
Kostenbeitrag für StadtLandKunst 5,00 €
3,00 € für Mitglieder ADFC oder StadtLandKunst       Mittwoch, 02.05.2018                       
Manfred Bohl, Horst Ahlheit                          Start:  10:00 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)
                                                     Nach Wilhelmsbad zum Karussell
Sonntag, 29.04.2018                              Historisches Karussell neu restauriert
Start:  10:00 Uhr - Eissporthalle (ð Seite 6)        Die Fahrt führt uns über die Hohe Straße
                                                     nach Wilhelmsbad. Dort werden wir die fürst-
Ronneburg einmal anders
                                                     lichen Badeanlagen inmitten eines englischen
Wir     fahren    weitgehend     auf    autofreien
                                                     Landschaftsparks besichtigen. Wir erhalten eine
Nebenstrecken über Maintal und Bruchköbel nach
                                                     Führung durch das 2016 restaurierte historische
Langenselbold. Dann folgen wir dem Lauf der
                                                     Karussell.
Gründau nach Niedergründau. Dort beginnt ein
                                                     Von Wilhelmsbad sind es dann nur noch 3 km
lang gezogener Anstieg bis zur Ronneburg, auf der    bis zum Schloss Philippsruhe. In der Nähe des
wir uns eine längere Mittagspause verdient haben.    Schlosses ist beabsichtigt, Mittag zu essen.
Heimwärts geht es über Marköbel und Butterstadt.     Von Schloss Philippsruhe fahren wir gemütlich am
Hier folgen wir der Hohen Straße bis nach Bergen.    Main entlang zurück.
Schlussrast auf dem Lohrberg.                        50 km, 100 Höhenmeter
75 km                                                Kosten 5,00 €
Hartmut Lange, Egon Schewitz                         Günter Tatara (069 529809)

Dienstag, 1. Mai 2018                              Mittwoch, 02.05.2018                    
Start:  10:00 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)       Start:  18:30 Uhr - Praunheim      (ð Seite 6)
Zum Winzerfest nach Hochstadt                        Adlersuche im Taunus
Seit 1989 wird wenige Kilometer vom Lohrberger       siehe Seite 15
Hang entfernt wieder Wein angebaut. Wir fahren
über die Hohe Straße an dem Weinberg vorbei,         Mittwoch, 02.05.2018                   
bevor wir das Winzerfest besuchen. Es gibt ein-      Start:  18:30 Uhr - Praunheim      (ð Seite 6)
fache, deftige Speisen; das Kuchenbüffet der         Auf den Altkönig
Landfrauen wird ab 14.00 Uhr eröffnet.               siehe Seite 15

                                                     Donnerstag, 03.05.2018                       
                                                     Start:  18:30 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)
                                                     Genussradeln am Abend
                                                     siehe Seite 15

                                                     Freitag, 04.05.2018                     
                                                     Start:    18:00 Uhr - Praunheim    (ð Seite 6)
                                                     MTB-Tour im Taunus
                                                     Im moderaten Tempo fahren wir abseits der brei-
                                                     ten Waldautobahnen Ziele wie z.B. Bleibeskopf,
                                                     Falkenstein, Fuchstanz und Herzberg an. Das
                                                     Fahren leichter und flowiger Trails kommt dabei
                                                     nicht zu kurz; mit teilweise knackigen Steigungen
                                                     ist zu rechnen.
                                                     Die Tour endet mit einer Schlusseinkehr.
                                                     Die Teilnahme ist nur mit MTB und entsprechen-
                                                     der Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schutzbrille,
                                                     Pannengrundausstattung,         höhenverstellbarer
90Jahre          KR I E G E   LS T
                                   E   IN




                      FAHRRÄDER ALLER ART
                         MEISTERBETRIEB
                    REPARATUREN · ERSATZTEILE

                    Hofheimer Straße 5
                    65931 Frankfurt / Main (Zeilsheim)
                    Tel. 069 / 36 52 38
                    Fax 069 / 37 00 24 86
                    Leverkuser Str. 31 (am Bahnhof)
                    65929 Frankfurt / Main (Höchst)
                    Tel. 069 / 31 25 13
                    service@radsporthaus-kriegelstein.de
                    www.radsporthaus-kriegelstein.de
                    shop.radsporthaus-kriegelstein.de
Fördermitglied
                    Montag – Freitag 9 – 19.00 Uhr
                    Sa. (Mrz. – Sept.) 9 – 16.00 Uhr
                    Sa. (Okt. – Feb.) 9 – 14.00 Uhr
20                                         Touren Frankfurt                                         Z
Sattel und Beleuchtung) möglich. Körbchen oder         Sonntag, 06.05.2018                        
Packtaschen am Rad sind bei dieser Tour nicht          Start:  10:00 Uhr - Römerberg      (ð Seite 6)
geeignet.                                              Zum Mönchbruch
Bei Regen oder extremer Nässe findet die Tour          Vom Römer über Neu-Isenburg durch den
nicht statt.                                           Stadtwald nach Zeppelinheim. Weiter über
40 km, 500 Höhenmeter                                  Walldorf zur Startbahn West. Über den Gundhof,
Wer weitere Informationen und Hinweise zu den
                                                       Zeppelinheim und Höchst zurück. Einkehr ist ge-
Mittwoch- und Freitagabendtouren erhalten möch-
                                                       plant.
te, sollte sich bei der Info-ADFC-Ffm-Mailingliste
                                                       60 km
anmelden:
                                                       Matthias Uhlig
Lists.adfc.de/cgi-bin/mailman/listinfo/info-adfc-ffm
Bettina Abel, Michael Dorgarten, Michael
Genthner, Ulrich Hahn, Karl Heinrich Muth,             Sonntag, 06.05.2018                      
Christina Romeis, Birgit Wagenbach                     Start:  nach Absprache - Ffm-Hbf
                                                       Gehilfersberg und Kuppenrhön
Samstag, 05.05.2018                                   Eine ADFC-Fulda-Tour
Start:    14:00 Uhr - Holzhausenschloß                 Von Hünfeld aus fahren wir über Kirchhasel zwi-
Frankfurt erFahren (StadtLandKunst und ADFC)           schen den „Kegeln“ Stallberg und Appelsberg hin-
Parks im Norden und Osten                              durch zum Gehilfersberg bei Rasdorf. Dort besu-
Vom Holzhausenpark über den Günthersburgpark,          chen wir im Friedwald die Grabstelle von Volkmar
Huthpark, Lohrberg, das Seckbacher und                 Gerstein. In Rasdorf werden wir die Kirche und den
Enkheimer Ried bis zum Ostpark.                        Wehrfriedhof besichtigen. Weiter geht es durch die
20 km                                                  nördliche Rhön über Geismar und Spahl (Einkehr)
Kostenbeitrag für StadtLandKunst 5,00 €                in das Nüsttal bis nach Morles und durch das
3,00 € für Mitglieder ADFC oder StadtLandKunst         Nässetal nach Hofbieber. Der Milseburgradweg
Manfred Bohl, Horst Ahlheit                            führt uns zurück nach Fulda. Der Name der Tour
                                                       ist Programm, es gibt einige Anstiege zu bewäl-
Sonntag, 06.05.2018                                   tigen.
Start:  13:30 Uhr - Römerberg        (ð Seite 6)       Tourenleitung: Martin Wächtler, Stefanie Karl
KunstRadfahren                                         (ADFC-Fulda)
Auf möglichst fahrradtauglichen Wegen fahren           59 km, 850 Höhenmeter
wir zum Skulpturenpark in Eschborn. Vor Ort            Treffpunkt Frankfurt Hbf. Haupteingang 08:05 Uhr
und unterwegs schauen wir uns bemerkens-               (RE um 8:26 Uhr, Ankunft Fulda 09:49 Uhr)
werte Kunstwerke mit kurzen Erläuterungen              Anmeldung bis 23.04. bei Peter Mertens
an. Verpflegung für unterwegs mitbringen,              Kosten: Bahnfahrten Ffm-Fulda u. Hünfeld-Fulda
Schlusseinkehr.                                        (je nach Teilnehmerzahl - Hessenticket)
25 km                                                  Peter Mertens (0175 2032877)
Iris Nattermann, Anne Wehr

                                                       Dienstag, 08.05.2018                       
Sonntag, 06.05.2018                          
                                                       Start:  18:30 Uhr - Praunheim      (ð Seite 6)
Start:  11:00 Uhr - Römerberg        (ð Seite 6)
Genussradeln nach Dreieichenhain                       Zwischen Nidda und Taunus
Wir radeln über Louisa nach Buchschlag und am          Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde
Hengstbach entlang nach Dreieichenhain. Dort           Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg,
beschauliche Mittagspause mit Einkehr. Zurück          Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu
über Götzenhain, Gravenbruch und Neu-Isenburg.         bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.
Wegen der Drängelgitter am Bach für „unwendige         30 km
Maschinen“ wie Liegeräder und Tandems nur be-          Elke Bauer, Ulrich Bauer, Michael Bunkenburg,
dingt geeignet.                                        Adela Davidescu, Michael Dorgarten, Ernesto
40 km                                                  Fromme, Sigrid Hubert, Hajo Kinstler, Rainer Mai,
Rainer Mai, Michael Genthner                           Stephan Nickel, Egon Schewitz, Helmut Schulz
Nächster Teil ... Stornieren