BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE

BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE
über
                   125 Jahre


Exklusive Sonderkonditionen
       für Innungsmitglieder
                 im Bereich
       Personenbeförderung
BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE
BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE
Exklusive Sonderkonditionen
                für Innungsmitglieder
          im Bereich Personenbeförderungen

Schon seit vielen Jahren schließen die Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Branden-
burg e. V. bzw. ihre Tochtergesellschaft, die FGIBB Service GmbH, Rahmen-
vereinbarungen mit den verschiedensten Anbietern, um den Mitgliedern der
Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V. attraktive Vorzüge zu ermög-
lichen.


                Eine Mitgliedschaft in der
        Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V.
                        lohnt sich!

Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt der Rahmenvereinbarungen, die
wir in dieser Broschüre für Sie zusammengestellt haben.

Weitere Informationen zu den einzelnen Rahmenvereinbarungen erhalten
Sie über unsere Geschäftsstelle.




                            über
                            125 Jahre
                                             über
                                             125 Jahre
BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE
BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE
Inhalt				                                             							                                                                             Seite

Vorteile bei der Nutzung von Tank- und Servicekarten
Rahmenvereinbarung mit diversen Tank- und Servicekartenanbietern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6

Vergünstigungen beim Autokauf
Autohaus Zellmann - Pkw und Nutzfahrzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .                            7
DINNEBIER-Gruppe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .               8
Renault Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .                   9

KFZ-Zulassungsdienst Claus GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .                         10

Tachographen Consulting von TACHEX . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .                            11

Fahrzeugortung und Tourenplanung von PLT - Planung für Logistik und Transport . . . . . . . . . 12

Günstiges Telefonieren und Navigieren mit all in com . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

Vergünstigungen bei (Gas- und) Stromversorgung
Vattenfall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15
Yello Strom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16

Sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Betreuung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17

Versicherungen
Signal Iduna . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18
IKK . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19

Nachlässe auf GEMA-Sätze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .                  20
Rabatte bei der Merlin Entertainments Group . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .                             21
Rechtliche Betreuung - Kooperation mit der Dr. Koerner International GmbH . . . . . . . . . . . . .                                             22
Schlichtungsstelle für den ÖPV - Kooperation mit der söp Schlichtungsstelle . . . . . . . . . . . . .                                           23
Personalvermittlung - Kooperation mit der Servicekraft Bus GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .                                       24
Medizinische Unterwegsversorgung - mit dem DocStop für Europäer e. V. . . . . . . . . . . . . . . .                                             25
Softwarelösungen für Busunternehmen - mit der deltaplan Software . . . . . . . . . . . . . . . . . . .                                          26
Routenplaner für Busunternehmen - mit der PTV Group . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .                                 27
Vergünstigter Zeitschriftenbezug - Sehnsucht Deutschland und Omnibusrevue . . . . . . . . . . .                                                 28
Finanzdienstleistungen - Kooperation mit der GEFA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .                               29
BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE
Vorteile bei der Nutzung von Tank- und Servicekarten


Innungsmitglieder können bei der Nutzung von Tank- und Servicekarten der

   ARAL AG

   ENI Deutschland GmbH

   ESSO Deutschland GmbH

   TOTAL Deutschland GmbH

   UTA (Union TANK Eckstein GmbH & Co. KG)

Sonderkonditionen in Anspruch nehmen.




                                 Weitere Details zu den Nachlasshöhen etc. finden Sie zudem in unserer
                                 Broschüre „Tank- und Servicekarten“.

                                 Diese können Sie gerne per Mail oder telefonisch bei uns anfordern.




Die abgeschlossenen Rahmenverträge mit den oben aufgeführten Tank-
und Servicekartenanbietern ermöglichen auch Ihrem Unternehmen
eine enorme Kosteneinsparung. Um sich hierüber einen Überblick zu
verschaffen, haben wir den Tankkartenkalkulator entwickelt. Diesen
finden Sie auf der Startseite unserer Homepage unter

                  www.fuhrgewerbe-innung.de




                                                   6
BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE
Vergünstigungen beim Autokauf

Rahmenvereinbarung mit der Autohaus-Zellmann GmbH


Für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung besteht die Möglichkeit zur Gewähr von Sonderkonditionen beim Kauf
von fabrikneuen Fahrzeugen der Konzernmarken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Skoda.

Derzeit werden folgende Nachlässe eingeräumt:


                Volkswagen1
    PKW²         Grundnachlass für alle Modelle 12 %1           Nutzfahrzeuge4
    Modell               Modell-             Prämie (netto)     Modell                    Modell-   Preisvor-     Leasingrate³
                         schlüssel                                                        schlüssel teil
    move up!             1213                       500 EUR Caddy Commerce                2K³          bis 25 %   ab 119 EUR
    high up!             1214                       500 EUR Caddy Life                    2K³          bis 24 %   ab 137 EUR
    cross up!            121C                       500 EUR T5 Commerce                   7H³          bis 26 %   ab 169 EUR
    Polo                 6R1                        750 EUR T5 Multivan Startline         7E³          bis 15 %   ab 219 EUR
    Der neue Polo        6C1                        500 EUR T5 Multivan Comfortl.         7E³          bis 13 %   ab 349 EUR
    Golf A7              5G1                        750 EUR Amarok DC                     2H³          bis 17 %   ab 179 EUR
    Golf Cabriolet       517                      2.000 EUR Crafter 35 Kasten             2E³          bis 34 %   ab 169 EUR
    Golf Plus            521                        500 EUR Crafter 35 Fahrgestell 2F³                 bis 32 %   ab 164 EUR
    Golf Variant         BA5                        500 EUR
    Tiguan               5N2                      1.500 EUR
    Touran               1T3                      2.000 EUR
    Jetta                162                      2.500 EUR
    Beetle Cabriolet     5C7                      2.000 EUR
    Scirocco             137                      2.500 EUR
    Der neue Scirocco    138                      1.250 EUR                                             Skoda1
    Eos                  1F8                      2.500 EUR                                  Citigo                  18 %

    Passat               362                      2.500 EUR                                  Fabia                   22 %
    Passat Variant       365                      2.500 EUR                                  Roomster (Praktik)      22 %
    Volkswagen CC        358                      2.500 EUR                                  Rapid                   17 %
    Sharan               7N1                      2.000 EUR                                  Octavia                 15 %
    Touareg              7P5                      4.000 EUR                                  Yeti                    18 %
    Phaeton              3D                       4.000 EUR                                  Superb                  17 %

1
  Nachlässe abzüglich einer evtl. Händlerbeteiligung bei Finanzierungs- bzw. Leasinggeschäften.
2
  Zusätzlich vergibt das Autohaus Zellmann Prämien bei Inzahlungnahme Ihres alten Fahrzeugs!
3
  zzgl. der gesetzlichen MwSt.
4
  Die aufgeführten Preise sind abhängig von der Fahrzeugausführung (Motorisierung, Radstand etc.) Ausstattung!

Allgemeine Bedingungen für den Sondernachlass:
•      von der Fuhrgewerbe-Innung aktuell ausgestellter Abrufschein, der die Zugehörigkeit zur Fuhrgewerbe-In-
       nung bestätigt,
•      unmittelbare Zulassung des Fahrzeugs in Verbindung mit der Auslieferung auf den Namen des Bestellers,
•      Verpflichtung des Bestellers über die Mindesthaltedauer des Fahrzeuges von sechs Monaten nach Erstzulassung.

Ihr Ansprechpartner bei der Autohaus-Zellmann GmbH:
Sven Salmann - Telefon: 030.67 97 21-39 - Mobilfunknummer: 0173.62 50 221 - E-Mail: sven.salmann@auto-zellmann.de


                                                                 7
BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE
Vergünstigungen beim Autokauf

Rahmenvereinbarung mit Dinnebier


Das zwischen der FGIBB Service GmbH und der DINNEBIER-Gruppe ausgehandelte Rahmenabkommen
berechtigt Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V. zu folgenden Nachlässen:




Fahrzeuge                Premiumkonditionen   Fracht      Fahrzeuge                  Premiumkonditionen          Fracht
Ford Ka                  23 %                             Picanto   4
                                                                                     23 %
Fiesta                   25 %
                                                          Rio   4
                                                                                     25 %
B-Max                    25 %
                                                          Ceed pro Ceed4             25 %
Focus C 346 New          28 %
C-Max/Grand C-Max        25 % + 500,- €       450,-- €    Ceed Edition 7 JD4         28 %
Kuga (NEU)               25 %
                                                          Soul4                      25 % + 500,- €
Mondeo                   29 % + 1.000,-- €
                                                          Ceed 20134                 25 %
S-Max                    29 % + 1.000,-- €                                                                       750,-- €
Galaxy                   29 % + 1.000,-- €                Venga4                     29 % + 1.000,-- €
Connect kurz             32 %
                                                          Carens (NEU)4              29 % + 1.000,-- €
Connect lang             34 %
                                                          Sportage4                  29 % + 1.000,-- €
Fiestan Van              25 %
                                              590,-- €
Ranger                   30 %                             Sorento4                   32 %
Transit                  41 %
                                                          Optima und 750 €           34 %
Transit Custom           31 % + 700,-- €                  Lagerfahrzeuge4




                                                         Bei der Ford Champion Edition veringern sich die Rabatte um 3 %.
Fahrzeuge                Premiumkonditionen   Fracht
                                                         Fracht: Fracht, Neuwageninspektion, Verbandskasten, Warndreieck, Warnweste,
Adam                     19,5 %                          (Fußmatten)
Corsa²                   28,5 %                          Konditionen Stand 2014 gelten bis 31.12.2014.
                                                         Alle Werte zzgl. gesetzl. MwSt.
Cascada                  18,5 %
                                                         Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Meriva1,3                24 %
Mokka    1
                         21,5 %
Astra GTC1,2             22,5 %
Astra 1,2,3,4
                         28,5 %                          1) Kostenlose Inspektion bei Full-Service Leasingverträgen
Astra Sporttourer1,2,3   28,5 %                          2) Zusätzliche Leasingunterstützung bei gelisteten Leasinggesellschaften möglich
                                                         3) Interessante Busnesspaket mit Preisvorteilen möglich
Zafira Tourer1,2,3       26,5 %                          4) 2% extra bei Leasing
Zafira B1,2,3            29 %                 590,-- €
Insignia1,2,3            27,5 %
Antara                   25,5 %
Combo                    27,5 %
                                                         Interessierte Mitglieder, die ein Neufahrzeug über die
Vivaro Kasten            34 %
                                                         DINNEBIER-Gruppe erwerben wollen, können bei der Ge-
H1+Combi
                                                         schäftsstelle der FGIBB Service GmbH einen sogenannten
Vivaro H2                30 %
Movano L1+Combi          30,5 %
                                                         Berechtigungsschein anfordern, der Ihnen nach Bestäti-
Movano Kasten L2,        34 %
                                                         gung der Mitgliedschaft in der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-
L3, L4 und Fahrge-                                       Brandenburg e. V. den genannten Sondernachlass ermög-
stelle
                                                         licht.

                                                             8
BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE
Vergünstigungen beim Autokauf

Rahmenvereinbarung mit Renault Deutschland AG


Das zwischen der FGIBB Service GmbH und der Renault Deutschland AG ausgehandelte Rahmenabkom-
men berechtigt Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V. zu folgenden Nachlässen:



    Konditionen bis zum 31.03.2015
    Modell                                Nachlass in %
    Twingo   1
                                          28
    Clio IV/Clio IV Grandtour             25
    Captur                                25
    Kangoo                                28
    Megane III 5 Trg.                     28
    Megane III 3 Trg. & Grand Tour        30
    Megane Cabrio CC                      25
    Scenic                                30
    Scenic Grand                          30
    Laguna III & GrT                      30
    Laguna Coupé                          28
    Espace / Grand                        30
    Koleos                                25
    Trafic PKW                            34
    Master PKW                            33
    Rapid (KU2)                           32
    Trafic (TFU)                          34
    Master (MAU)                          33

1
 Zwangsoption Metallic
Modellausschluss: Kangoo Happy Familiy + Authentique + Grand Kangoo, i-Twingo, Je táime, Yahoo, Renault Sport, Gordini, Trafic Ge-
neration und ZE. Einzelanfrage über Renault - SCF möglich.




Zudem bietet Renault regelmäßig LIMITED-Aktionen mit weiteren Sonderkonditionen an. Unsere Mitglieder
werden via E-Mail darüber informiert. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie über unsere Geschäftsstelle.

Interessierte Mitglieder, die ein Neufahrzeug über die Renault Deutschland AG erwerben wollen, können bei
der Geschäftsstelle der FGIBB Service GmbH einen sogenannten Berechtigungsschein anfordern, der Ihnen
nach Bestätigung der Mitgliedschaft in der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V. den genannten Son-
dernachlass ermöglicht.




                                                                9
BROSCHÜRE RAHMENVERTRÄGE ÜBERSICHT_PERSV OHNE
KFZ-Zulassungsdienst

Rahmenvereinbarung mit der
KFZ-Zulassungsdienst Claus GmbH


Innungsmitgliedern bietet die KFZ-Zulassungsdienst Claus GmbH ihren Service als Zulassungsdienst zu
folgenden Konditionen an:

Servicegebühr: 		                15,00 € netto

1 Paar Schilder:		               12,00 € netto

Die Servicegebühr beinhaltet Zulassungen, Abmeldungen, technische Eintragungen usw. in Berlin und
in den an Berlin angrenzenden Landkreisen. Zusätzliche Anfahrtskosten zu den vorstehend genannten
Serviceleistungen werden für Berlin und die an Berlin angrenzenden Landkreise nicht erhoben.

Zulassungen werden innerhalb von 24 Stunden erledigt. Bei telefonischem Kontakt mit der KFZ-
Zulassungsdienst Claus GmbH bis 12:00 Uhr kann in Berlin abgeholt werden, sonst können die Vorgänge
auch bis 17:00 Uhr im Büro abgegeben werden.

Nähere Informationen erhalten Sie über die Innungsgeschäftsstelle oder direkt bei der

KFZ-Zulassungsdienst Claus GmbH
Rhinstraße 73
10315 Berlin

Telefon:        030/542 50 42
Fax:		          030/549 83 023

E-Mail: 		      kfz-zulassungsdienst-claus@t-online.de
Internet:       www.kzd-claus-gmbh.de



Die KFZ-Zulassungsdienst Claus GmbH hat eine Checkliste erarbeitet, die einen Überblick über die notwendigen
einzureichenden Unterlagen bei der Zulassung, Abmeldung, Ummeldung, technischen Eintragungen etc. von
Fahrzeugen bietet.

Um die Sonderkonditionen in Anspruch nehmen zu können, benötigen Sie eine Mitgliedsbescheinigung
der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., welche telefonisch unter +49 (30) 251 06 91 oder
per Mail unter info@fuhrgewerbe-innung.de angefordert werden kann. Die Innung schickt Ihnen dann die
Mitgliedsbescheinigung zusammen mit der Checkliste per Post oder per Mail - je nach Ihrem Wunsch - zu.




                                                    10
Tachographen Consulting

Rahmenvereinbarung mit der TACHEX GmbH

Zum Angebot der TACHEX GmbH gehören unter anderem

•      der Verkauf von Hard- und Softwareprodukten rund um die Auswertung und Archivierung von
       Tachographendaten.

       TACHEX ist Partner von fünf der wichtigsten Hard- und Softwareanbieter im Markt: SiemensVDO (TIS-
       Office), Zauner & Partner (ZA|ARC), Softproject (TachoPLUS) und Stoneridge (OPTAC). In diesem Punkt
       hat TACHEX ein Alleinstellungsmerkmal in Deutschland.

•      die Auswertung und Archivierung von Tachogaphendaten.

•      die Möglichkeit von Online-Hilfen und Online-Schulungen.

•      Schulungen.

Mitgliedern der Fuhrgewerbe-Innung räumt die TACHEX GmbH zahlreiche Rabatte beim Kauf von Hard- und
Software zum Auslesen, Auswerten und Archivieren der Daten von Tachographen und Fahrerkarten, sowie bei
Buchung von Schulungen, Beratungen etc. ein. Hier einige wenige Beispiele:

    STARTPAKETE                                                                  Preis in EUR   Preis in EUR
                                                                                                für FGI-Mitglieder
    Startpaket TachoPlus Archiv Kompakt 3 Fahrer (Auswertungs- und               539,00         485,10
    Archivierungs-Soft- und Hardware für digitale Tachographendaten incl. Ver-
    stoßauswertung, mit lokaler Datenbank für bis zu 3 Fahrerkarten. Lizenz
    für 1 Rechner.)
    Startpaket 2 -ZA/ARC (Einzelplatzlizenz ohne Verstoßauswertung inkl.         889,00         800,10
    Downloadprofi II)
    SOFTWARE und SOFTWAREHERSTELLERBEZOGENE HARDWARE
    Einzelplatzlizenz 1 Tacho+ArchiveEP bis 10 Fahrer (Lese und Archivie-        499,00         449,10
    rungs-Software für digitale Tachographendaten, mit lokaler Datenbank inkl.
    1 Kartenleser. Lizenz für 1 Rechner.)
    Serverlizenz 2 Tacho+Archive bis 30 Fahrerkarten (Serverlizenz, Auswer-      1.600,00       1.440,00
    tungs- und Archivierungs-Software für digitale Tachographendaten, inkl.
    einer Arbeitsplatzlizenz)
    Tacho+DLTParser (Automatisiertes Empfangen der Daten des Downloadt-          220,00         198,00
    erminals (Indoor- und Outdoor-Terminal) über FTP oder Dateifreigabe)
    HARDWARE, DRUCKERPAPIERE, TRAININGS-SOFTWARE
    Chipkartenleser (Omnikey)                                                    35,00          31,50
    Downloadprofi II                                                             249,00         224,10
    SCHULUNGEN, DIENSTLEISUNGEN
    Auswertung Bußgeldinformation (Bußgeldcheck)                                 39,90          35,91


Die Liste der ermäßigten Angebote für FGI-Mitglieder ist wesentlich umfangreicher und kann in der
Geschäftsstelle der FGIBB Service GmbH angefordert werden.

Um die Sonderkonditionen in Anspruch nehmen zu können, benötigen Sie eine Mitgliedsbescheinigung
der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V., welche telefonisch unter +49 (30) 251 06 91 oder
per Mail unter info@fuhrgewerbe-innung.de angefordert werden kann.



                                                             11
Fahrzeugortung und Tourenplanung

Rahmenvereinbarung mit PLT-Planung
für Logistik und Transport


                            Fahrzeugortung mit dem TrackPilot-Ortungssystem:
                            Volle Kontrolle über Ihren Fuhrpark!

Das GPS-Ortungssystem der Berliner Telematikspezialisten PLT ist mit allen Fahrzeugtypen kompatibel und
branchenübergreifend einsetzbar. Nutzen Sie die TrackPilot-Ortung und viele weitere Funktionen, um die
Abläufe in Ihrem Unternehmen noch effizienter zu gestalten.




•   GPS-Fahrzeugortung: Die wichtigsten Daten Ihrer Fahrzeuge, wie GPS-Position, Geschwindigkeit oder
    Fahrtrichtung stehen Ihnen durch das TrackPilot-Portal jederzeit zur Verfügung und werden im Fahrtenbuch
    aufgezeichnet. Das exakte Kartenmaterial vereinfacht die Disposition.

•   Standzeit- und Verspätungskontrolle: Mit dem Start jeder Tour beginnt ein automatischer GPS-Abgleich.
    Mit Hilfe einfacher Symbole behalten Sie den Fortschritt Ihrer Touren stets im Blick. Welcher Stopp einer
    Tour bereits erfolgreich und pünktlich angefahren wurde, entnehmen Sie der Tourenübersicht.

•   Depot- und Kundenerkennung: Die Depot- und Kundenerkennung in der Karte ermöglicht Ihnen schnell
    und ökonomisch auf Anfragen zu reagieren. Bieten Sie Ihren Kunden den bestmöglichen Service, indem
    Sie den Fahrer mit dem kürzesten Weg zum Einsatzort beauftragen.

•   Voll integrierte Tourenplanung: Im Webportal können Sie optional operative und strategische Touren
    planen und an Ihr GARMIN-Navigationsgerät versenden. Stellen Sie im Live-Modus geplante Routen und
    gefahrene Strecken gegenüber, um Verspätungen und den aktuellen Tourenfortschritt zu kontrollieren.




                                                    PLT Compact
                                                    Kompaktes und zuverlässiges Ortungsge-
                                                    rät für Tracking und Tracing




                                                     12
20 % Nach
                                                                  lass für In
                                                                                 nungsmitg
                                                              (nur für Ne
                                                                         ukunden v               lieder
                                                                                    on PLT)
Ihre Vorteile mit TrackPilot:

•   Sinkende Fuhrparkkosten durch effizienteren Einsatz und weniger Kraftstoffverbrauch

•   Verringerter Aufwand für Verwaltung und Controlling durch kurze Kommunikationswege und automatische
    Berichte

•   Erhöhter Diebstahlschutz durch Alarmfunktion und elektronische Zäune

•   Erhöhte Transparenz und verbesserte Argumentationsmöglichkeiten gegenüber Kunden und Auftraggebern

•   Verbesserter Kundenservice durch leichten Überblick über alle Touren und Verspätungsalarme



                                    Objektive Fahrstilanalyse mit TrackPilot ecodrive

Fahrstilanalyse und Fahrersicherheit: Die patentierte TrackPilot ecodrive-Technologie ermöglicht Ihnen
den Vergleich aller Fahrer in Bezug auf sicheres und ökonomisches Fahren. Die Qualität jeder Fahrt wird
mit Hilfe von Scores berechnet und in der Fahrerliga zusammengefasst. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit, ein
Anreizsystem für gutes und sicheres Fahren zu schaffen.




Kosten sparen: Durch unökonomisches und risikofreudiges Fahren ergeben sich oft enorme wirtschaftliche
Nachteile für ein Unternehmen. Durch den Einsatz von TrackPilot ecodrive sparen Sie nicht nur Kraftstoff,
sondern auch Reparaturkosten, die laufend durch hohen Verschleiß entstehen, hohe Versicherungskosten
und Bußgelder.

Interessierte Mitglieder können bei der Geschäftsstelle der Innung eine Bestätigung der Mitgliedschaft in der
Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V. anfordern, um den genannten Sondernachlass zu erhalten.



Ausführliche Informationen über Hardware
und Ortungssystem finden Sie auf

www.plt-software.de/gps-ortung.

TrackPilot ist ein Produkt der:
PLT – Planung für Logistik & Transport GmbH
Gubener Straße 47, 10243 Berlin

T: 030/762 39 00 00, F: 030 762 39 00 22
Mail: info@plt-software.de
Web: www.plt-software.de


                                                     13
Günstige Businesskonditionen
Telekommunikation und Telematik
                                                                   garantiert bestens verbunden

Rahmenvereinbarung mit der all in com GmbH


Kostenfreie, bedarfsorientierte Erstberatung in unseren Kompetenzbereichen:

•   Projektierung und Realisierung einer leistungsfähigen und wirtschaftlichen Telekommunikationsinfra-
    struktur
•   Vernetzung und Erschließung von Firmenstandorten
•   Komplexe Datenanbindungen
•   Spezielle Tarife und Lösungen im Mobilfunk und im Festnetz/DSL-Sektor
•   Branchenspezifische Leistungspakete zur mobilen Arbeitszeiterfassung und mobilem Auftragsmanage-
    ment
•   Tourdatenerfassung und Fahrzeugortung

Sonderkonditionen und individuelle Konditionierung bei:

•   Telekom Mobilfunk, Festnetz und DSL
•   Vodafone Mobilfunk, Festnetz und DSL
•   o2 Mobilfunk, Festnetz und DSL
•   Versatel und QSC Festnetz und DSL
•   E-Plus Mobilfunk
•   TOMTOM TELEMATICS

Ihre Vorteile:

•   Netzbetreiberunabhängiger Beratungsansatz
•   Komplettlösungen Festnetz, Mobilfunk und Daten aus einer Hand
•   Stets aktuelle Rabatte auf Basis- und Verbindungspreise durch die Einbindung in dynamische Rahmen-
    verträge
•   Keine Anschlusspreise bei verschiedenen Netzanbietern
•   Kostenfreie Reservierung eines Firmenrufnummernblockes
•   Koordinierung und Begleitung bei Anbieterwechsel
•   Pflege und Management Ihrer bestehenden Tarife



Für Anfragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

all in com GmbH | Hellersdorfer Str. 89 | 12619 Berlin | 030-56496930 | innung@allincom.de

Interessierte Mitglieder können bei der Geschäftsstelle der Innung eine Bestätigung der Mitgliedschaft
in der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V. anfordern, um die genannten Sondernachlässe
in Anspruch zu nehmen.




                                                    14
Stromversorgung

Rahmenvereinbarung mit der
Vattenfall Europe Sales GmbH


Für Innungsmitglieder räumt Vattenfall einen exklusiven Tarif ein: „Profi Natur12 Partner“

Vorteile:

•      100% regenerativ - TÜV-zertifiziert
•      Arbeitspreis 0,5 Cent/kWh günstiger als beim Standard-Natur-Stromtarif für Gewerbekunden und günsti-
       ger als die bisherigen Innungstarife
•      Bestpreisabrechnung nach Verbrauch
•      12 Monate eingeschränkte Preisgarantie1
•      einfach und transparent

1
 Ausgenommen von dieser eingeschränkten Preisgarantie sind gem. § 7 Abs. 9 der AGB Veränderungen der „staatlichen Komponenten“,
der Stromsteuer sowie Veränderungen der Umsatzsteuer. Ebenfalls ausgenommen sind neue Steuern, Abgaben oder sonstige neue
staatliche Mehrbelastungen im Sinne von § 7 Abs. 7 der AGB (AGB auf www.vattenfall.de).


Alle Innungsmitglieder, die bereits einen der bisher angebotenen Innungstarife beziehen, können ihren jewei-
ligen Tarif weiterhin nutzen.

Ein Wechsel in den Tarif „Profi Natur12 Partner“ ist jederzeit aus den alten Innungstarifen möglich².

² Findet der Wechsel in den neuen Tarif aus einem der oben genannten, alten Innungstarife vor Ablauf der ersten Vertragslaufzeit statt,
verfällt der Anspruch auf den Treue-Bonus aus dem Altvertrag (§ 31 AGB) (AGB auf www.vattenfall.de).


Grund- und Verbrauchspreise im neuen Tarif „Profi Natur12 Partner“:

Die Höhe des Verbrauchspreises ist nach Verbrauchsklassen gestaffelt. Je höher der Verbrauch, desto güns-
tiger der Verbrauchspreis. Der Grundpreis ist über alle Verbrauchsklassen identisch.

                       Verbrauchsklasse       0 - 10.000            10.001 - 30.000        30.001 - 50.000       50.001 - 100.000
                       in kWh
    „Profi Natur12
                       Grundpreis/Monat       Verbrauchspreis l     Verbrauchspreis Il     Verbrauchspreis IIl   Verbrauchspreis lV
    Partner“
                       in Euro                in Ct/kWh             in Ct/kWh              in Ct/kWh             in Ct/kWh
                       6,900                  22,140                21,840                 21,540                21,390
Stand: 10.07.2014


Für Neukunden gewährt Vattenfall nach vollendeten 12 Monaten Vertragslaufzeit einen Treue-Bonus von 100
Euro (Voraussetzungen in § 31 AGB). Die AGB finden Sie auf

                                                       www.vattenfall.de

Haben Sie Interesse an dem neuen Innungstarif „Profi Natur12 Partner“, wenden Sie sich für weitere
Informationen an unsere Geschäftsstelle.




                                                                  15
(Gas- und) Stromversorgung

Rahmenvereinbarung mit der Yello Strom GmbH


Sichern Sie sich als Verbandsmitglied die exklusiven Yello Sonderkonditionen.

Das spricht für Yello:

•   Seit 1999 zuverlässiger Strom- und Gas-Anbieter
•   Günstig: Strom und Gas mit 1 Jahr Preisgarantie
•   Einfacher und bequemer Wechsel
•   Auf Wunsch mit 100 % Ökostrom
•   10 % Dauerrabatt bei Otto Office für Geschäftskunden

Ihre Yello Sonderkonditionen:

Ab sofort gelten Ihre Yello Strom und Gas Verbandskonditionen nicht nur für Ihre Geschäftsräume, sondern
auch für Ihr eigenes Zuhause. Außerdem gibt es pro abgeschlossenen Vertrag 25 € Wechselbonus, die nach
einem Lieferjahr automatisch Ihrem Konto gutgeschrieben werden.

Sollten Sie Interesse am Angebot von Yello haben, rufen Sie einfach unsere Hotline 0221-27117100 an,
nennen den Namen Ihres Verbandes und unsere Kundenberater kümmern sich individuell um Sie. Sie
erreichen uns Montag bis Samstag von 6 bis 22 Uhr.




                                                    16
Sicherheitstechnische und Arbeitsmedizinische Betreuung

Rahmenvereinbarungen mit
• Walter Meier - Facharzt für Innere- und Arbeitsmedizin
• BTU Berlin


Die Unfallverhütungsvorschriften VBG 122 „ Fachkraft für Arbeitssicherheit“ und VBG 123 „Betriebsärzte“ tra-
ten zeitlich gestaffelt je nach Anzahl der Mitarbeiter in einem Betrieb für die einzelnen Unternehmen in Kraft.
Seit dem 01.10.2000 ist auch die letzte Schwelle der Betreuungspflicht erreicht. Danach sind auch Betriebe
mit 1-10 Arbeitnehmern verpflichtet, einen Betriebsarzt und eine Fachkraft für Arbeitssicherheit zu bestellen.

Mit dem Ziel maßvoller Kostenbelastung und neutraler Durchführung der von der Berufsgenossenschaft erlas-
senen Vorschriften hat sich die Innung in der Vergangenheit mit verschiedenen Anbietern unterhalten, um den
Mitgliedsbetrieben die Auswahl eines geeigneten Betriebsarztes und einer Fachkraft für Arbeitssicherheit zu
erleichtern. Wichtig war uns dabei, dass Sie auf Sachverständige treffen, denen unser Gewerbe nicht unbe-
kannt ist. Zudem war uns wichtig, dass bestimmte Leistungen Bestandteil der Betreuung sind.

Der Abschluss eines Werkvertrages zwischen betreuten Unternehmen und dem Arbeitsmediziner und/oder
der Sicherheitsfachkraft soll neben den Grundleistungen weitere Leistungen enthalten wie z. B.

•      ärztliche Untersuchung und arbeitsmedizinische Augenuntersuchung nach Fahrerlaubnisverordnung für Fahrerlaubnisinhaber der
       Klassen C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE bzw. der Altklassen 2 und 3 ab vollendetem 50. Lebensjahr im Rahmen der arbeitsmedi-
       zinischen Betreuung.
•      Gefahrenanalyse und deren Dokumentation im Rahmen der sicherheitstechnischen Betreuung


Psychometrische Leistungstests für Inhaber von Fahrerlaubnissen zur Fahrgastbeförderung ab dem 50. Le-
bensjahr sowie andere gesetzlich oder berufsgenossenschaftlich vorgeschriebene Untersuchungen durch den
Arbeitsmediziner können in Anlehnung an die berufsgenossenschaftliche Gebührenordnung für Ärzte eben-
falls beauftragt werden.

Zur Erinnerung: die sicherheitstechnische Betreuung muss mindestens zwei Stunden pro Mitarbeiter und
Jahr umfassen. Ausnahmen bestehen bei Mitarbeitern im kaufmännischen und verwaltenden Teil: hier sind
beide Betreuungsbereiche jeweils auf 0,3 Stunden festgelegt.


    Die Innung hat für ihre Innungsbetriebe für die arbeits-          Für den Bereich der sicherheitstechnischen Betreu-
    medizinische Betreuung einen Rahmenvertrag mit fol-               ung hat die Innung einen Rahmenvertrag mit folgendem
    gendem Arbeitsmediziner abgeschlossen:                            Anbieter abgeschlossen:


                         Walter Meier                                                        BTU Berlin
          Facharzt für Innere- und Arbeitsmedizin
                Hedemannstr. 13,10969 Berlin                                         Seebadstr. 7, 13467 Berlin
                    Tel. +49 (30) 78 66 40-0                                            +49 (30) 40 58 65-52
               e-Mail: WalterMeier@t-online.de                                     e-Mail: thomas@btu-berlin.de
                   www.meier-gesundheit.de                                               www.btu-berlin.de



Beide Anbieter schätzen wir als für unsere Mitgliedsbetriebe geeignet ein, um die Spezifika unseres Gewerbes
in ihren Betreuungsleistungen angemessen zu berücksichtigen. Sollen Sie weitere Fragen haben, wenden Sie
sich einfach an die Innung.



                                                                17
Versicherungen

Rahmenvereinbarung mit der Signal Iduna




Die Vorteile für Innungsmitglieder:
                                                                         IHR
12% Nachlass!                                                      ANSPRECHPARTNER


 Krankenversicherung

 •   Vollversicherung
 •   Zusatzversicherung (Brille, Zahn, Arznei)
 •   Reisekranken
 •   Krankentagegeld

 Bevorzugte Behandlung in Krankenhäusern!



 Lebensversicherung                                                   Patrick Schmidt

 •   Rentenversicherung
 •   Riesterversicherung                                                  Finanzwirt
 •   Risikoversicherung                                                im Fachbereich
 •   Sterbegeldversicherung                                             Bank, Börsen,
 •   Betriebliche LV                                                     Investment

 aktueller Verzinsung 3,8 %                                                   und
 mit Förderungen bis zu 6 %
                                                                   Zertifizierter Fachberater
                                                                    für Handwerk Handel
 Sachversicherung                                                         und Gewerbe

 •   Haftpflichtversicherung                                            Verkaufsleiter
 •   Hausratversicherung
 •   Unfallversicherung
 •   Wohngebäudeversicherung                                               Büro:
 •   KFZ-Versicherung                                                Bismarckstraße 101
 •   Geschäftsversicherung                                              101625 Berlin

 Nebentätigkeiten mit versichert in der Haftpflichtversicherung!            Tel.:
                                                                        030.88 44 86 - 0

                                                                          Mobile:
 Bank
                                                                       0162.70 56 143
 •   Finanzierung
 •   Bausparen - Zinsen fest für 30 Jahre fest
                                                                         Homepage:
 •   Geldanlage - 3 - 5 % Zinsen p.a.
 •   VWL
 •   Kredite 5,36%                                                 www.Signal-Iduna.de/
                                                                     patrick.schmidt
 Alle Bank-Produkte!



                                                 18
Versicherungen

Rahmenvereinbarung mit der
IKK Brandenburg und Berlin



Gestatten: IKK Brandenburg und Berlin
Solider Partner für Gesundheit – Partner der Innungen

Rundum stimmige Leistungen und Services mit vielen Extras über den gesetzlichen Rahmen hinaus, das ist
eine der Stärken der regionalen IKK Brandenburg und Berlin. Und selbstverständlich moderne Kontaktwege
über Internet und E-Mail oder Telefon und mobil, auf Wunsch aber auch klassische ortsnahe Betreuung in über
40 Geschäfts- und Servicestellen.

Neu ist das OnlineService-Center (OSC): Hier können registrierte Arbeitgeber und Versicherte vom heimi-
schen PC aus oder von unterwegs Geschäftsvorgänge mit der IKK BB online erledigen. Betriebsberatung:
Die IKK erleichtert die Arbeit in der Lohnbuchhaltung - Eine Krankenkasse, ein Ansprechpartner – und bietet
kompetente Beratung in allen Bereichen der Sozialversicherung. Betriebliche Gesundheitsförderung: Ge-
sundheitsbewusste Betriebe profitieren nicht nur von den Angeboten der IKK BB. Auch hier bietet die IKKBB
zum Beispiel mit dem Bonus für Betriebe zusätzliche Vorteile.

Vorsorge und Gesundheit stehen für die IKK stets im Mittelpunkt, doch auch der Geldbeutel gesundheitsbe-
wusster IKK-Versicherter profitiert! Zum Beispiel mit:

•      IKK-Fit²: Viele IKK-Versicherte trainieren aktiv in Fitness-Studios oder Sportvereinen. Das unterstützt die IKK mit barer Münze: Wer
       regelmäßiges Bewegungstraining im Sportstudio oder -verein, aber auch z.B. in einem Tanzstudio o.ä. nachweist, erhält hierfür einen
       jährlichen Bonus von 75 Euro.
•      IKKids: Gerade Kinder brauchen eine lückenlose und hochwertige gesundheitliche Versorgung in allen Phasen des Heranwach-
       sens: Das IKKids-Programm bietet teilnehmenden Familien die komplette Kindervorsorge plus exklusive Zusatzuntersuchungen für
       Augen und Zähne oder z.B. die Kosten-übernahme für nicht verschreibungspflichtigeMedikamente (OTC) bis zum 18. Lebensjahr.
•      IKK-Hebammenrufbereitschaft: Die IKK BB bietet werdenden Müttern einen Zuschuss von 100 Euro je Schwangerschaft für die
       Rufbereitschaft ihrer Hebamme.
•      Sportmedizinischer Fitness-Check: Ab einem bestimmten Alter oder nach längerer Pause sollte vor Trainingsbeginn ein fach-
       ärztlicher Fitness-Check absolviert werden. Sportmedizinische Untersuchungen sind normalerweise privat zu finanzieren. Die IKK
       gewährt hierfür einen Zuschuss von 80 Prozent der Rechnung, bis maximal 120 Euro.
•      IKK-Naturheilkonto: Wir bezuschussen anerkannte Naturheilverfahren mit bis zu 150 Euro pro Jahr, bis zu 300 Euro pro Familie.
•      IKK-Leistung Osteopathie: Laut IKK-Versichertenbefragung wächst der Wunsch nach alternativen Therapien neben reiner Schul-
       medizin. Die IKK bietet ihren Versicherten neben Homöopathie und Akupunktur auch Leistungen der Osteopathie, mit einem Zu-
       schuss von 80 Prozent je Behandlung bis maximal 200 Euro pro Jahr.



    Interessiert? Dann wenden Sie sich einfach direkt an Ihren Ansprechpartner bei der IKK BB, unseren Vertriebsbeauftragten Berlin:
                                                                                                                                              K
    Oliver Müller                                                                                                                             O
    Telefon: 030.21 99 13 71                                                                                                                  N
    Mobil:    0171.97 28 590
                                                                                                                                              T
    Mail:     Oliver.Mueller@ikkbb.de
                                                                                                                                              A
    Oder besuchen Sie Ihre IKK Brandenburg und Berlin persönlich, ganz zentral gelegen in der Keithstr. 9/11 in 10787 Berlin, nahe            K
    Wittenbergplatz!                                                                                                                          T

                                                                    19
Nachlässe auf GEMA-Sätze

Rahmenvereinbarung mit der GEMA


Mitglieder der bdo-Landesverbände erhalten einen Nachlass auf die geltenden Vergütungssätze der einzelnen
Tarife.

•   für Musikdarbietungen bei der Wiedergabe von Bildtonträgern
•   für Musikdarbietungen bei der Wiedergabe von Fernsehsendungen
•   für Musikdarbietungen bei der Wiedergabe von Hörfunksendungen und Ladenfunk
•   für die Nutzung von Werken des GEMA-Repertoires in Verkehrsmitteln, wie Omnibusse, Flugzeuge, Schif-
    fe u.ä.

Der zwischen dem bdo (und seinen Landesverbänden) und der GEMA geschlossene Rahmenvertrag gewährt
den Mitgliedern der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V. einen Nachlass in Höhe von 20 %.

Informationen zu den einzelnen Tarifsätzen erhalten Sie über unsere Geschäftsstelle.




                                                    20
Prozente bei Indoor-Attraktionen

Rabatte der Merlin Entertainments Group
für alle Mitglieder der bdo-Landesverbände


Mitglieder der bdo-Landesverbände erhalten einen Rabatt auf die regulären Gruppenpreise aller Indoor-At-
traktionen der Merlin Entertainments Group.

Die Merlin Entertainments Gruppe ist mit über 43 Millionen Gästen in 2010, 74 Freizeiteinrichtungen, sechs
Hotels und zwei Feriendörfern weltweit in 17 Ländern, verteilt über vier Kontinente, der größte Anbieter von
Freizeitattraktionen in Europa und der zweitgrößte weltweit. Über 15.000 Mitarbeiter sind jährlich an den ver-
schiedenen Standorten des Unternehmens beschäftigt.

Zu den Freizeiteinrichtungen der Merlin Gruppe gehören zahlreiche weltbekannte Marken, die Familien mit
Kindern, Teenagern und junge Erwachsene anziehen, darunter Attraktionen in den Stadtzentren sowie große
Themenparks: Aquadom&Sea Life, Legoland, Madame Tussauds, Dungeon und viele weitere.

Es erwarten Sie tolle Tage und super Sparpreise!

 Standort                                                                bdo Abrechnungspreise
                                                                           gültig bis 31.03.2015
                                                                    für Gruppenreisen ab 10 Personen
                                                                                  in EUR
                                                                  Erwachsene          Kinder        Schulen
 Sea Life (Berlin, Hannover, Königswinter, Konstanz, München,              7,50          6,00           3,60
 Oberhausen, Speyer)
 Sea Life Oberhausen inkl. Park (April - Oktober)                          8,50          7,00           4,00
 Hamburg Dungeon                                                          12,00         10,00           9,00
 Berlin Dungeon                                                           10,00          8,80           6,40
 Madame Tussauds Berlin                                                   12,00          9,60           6,40
 Madame Tussauds Wien                                                     12,00         12,00           6,00
 Legoland Discovery Centre Berlin                                         10,00          7,20           4,00
 Legoland Discovery Centre Oberhausen                                      8,00          8,00           4,00

Wie Sie die Nachlässe in Anspruch nehmen können, erfahren Sie über unsere Geschäftsstelle.




                                                     21
Rechtliche Betreuung

Kooperation mit der Dr. Koerner International GmbH


Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Betreuung von Unternehmen aus den Bereichen:

•   Personenbeförderung mit Reisebussen (Bus-Operator)
•   Reisebüros
•   Reiseveranstalter (Tour-Operator)
•   Güterbeförderung

Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Erfüllung ihrer gesetzlichen Verpflichtungen in Europa. Dazu ste-
hen in unserer Kanzlei mehrere Mitarbeiter zur Verfügung, die speziell für den Umgang mit Behörden ausgebil-
det sind und über ausgeprägte Sprachkenntnisse der englischen, französischen, italienischen und spanischen
Sprache verfügen.

Unsere Dienstleistungen sind speziell auf die Bedürfnisse unserer Mandanten angepasst.

Im Laufe der Jahre haben wir ein Netzwerk aus hochqualifizierten Freiberuflern (externe Berater, Steuerbera-
ter, Rechtsanwälte, Lkw/Bus-Spezialisten) aufgebaut, was uns ermöglicht, beinahe allen Ansprüchen unserer
Mandanten gerecht zu werden.




                                                    22
Schlichtungsstelle für den ÖPV

Kooperation mit der söp Schlichtungsstelle für den
öffentlichen Personenverkehr e.V.


Reisen per Bahn, Bus, Flugzeug oder Schiff können von Verkehrs-
unternehmen wie von deren Kunden noch so gut geplant und orga-
nisiert sein: Es wird leider ab und an zu Problemen kommen, die
Anlass zur Beschwerde geben.

Wer auf seine Beschwerde keine zufriedenstellende Antwort bekommt, kann sich an die Schlichtungsstelle für
den öffentlichen Personenverkehr wenden. Die söp prüft die Beschwerde und erarbeiten einen Schlichtungs-
vorschlag zur einvernehmlichen und außergerichtlichen Streitbeilegung. Das spart allen Beteiligten Geld, Zeit
und Ärger.

Die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr arbeitet sachlich unabhängig und neutral. Sie
bietet ihre Dienstleistung bundesweit allen Kunden der Bahn-, Bus-, Flug- und Schiffsunternehmen an, die
sich am Schlichtungsverfahren beteiligen. Für Reisende ist unsere Bearbeitung der Beschwerde kostenfrei.
Die Finanzierung des Schlichtungsverfahrens erfolgt durch die Verkehrsunternehmen.

Mehr Informationen erhalten Sie auf

www.soep-online.de




                                                     23
Personalvermittlung

Kooperation mit der Servicekraft Bus GmbH




Der Mangel an Busfahrerinnen und Busfahrern in Deutschland wird immer größer. Im Jahr 2010 hatten noch
50 Prozent der Unternehmer ungedeckten Fahrerbedarf. Laut Konjunkturumfrage 2013/2014 des bdo betrach-
ten 70 Prozent der befragten Unternehmer den Fahrermangel jetzt bereits als existenzielle Bedrohung.

Auf diese Herausforderung bietet die Servicekraft Bus GmbH eine innovative Antwort. Wir gewinnen für Bus-
unternehmen neue und kundenorientierte Fahrerinnen und Fahrer. Gerne informieren wir Sie über unsere
Leistungen und unterbreiten Ihnen ein Angebot, das auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist.

Weitere Informationen erhalten Sie auf

www.servicekraft-bus.de




                                                   24
Medizinische Unterwegsversorgung

Kooperation mit dem DocStop für Europäer e.V.


Der Verein „DocStop für Europäer e.V.“ wurde zur besseren me-
dizinischen Unterwegsversorgung von BerufskraftfahrerInnen auf
den transeuropäischen Verkehrswegen gegründet.

Die Initiative DocStop für Europäer e.V. hat für alle wichtigen Handlungsabläufe kompetente Partner und
vermittelt dem Anrufer ein DocStop Anlaufpunkt und die Telefonnummer einer Arztpraxis oder eines Kranken-
hauses. An vielen Anlaufpunkten (z.B. Autohöfen) gibt es dann die notwendigen Bus-Parkplätze. Das Ser-
vicepersonal unterstützt die FahrerInnen bei der Arztsuche im regionalen Bereich. Alle Mediziner haben eine
zeitnahe Behandlung zugesagt.

In der neuen Autohof-App sind ab sofort alle DocStop-Ärzte und -Partner aufgeführt.

Hotline: 01805-112 024 ( Anrufe aus dem Netz der Telekom kosten 0,14 Cent pro Minute; Anrufe aus Netzen
anderer Betreiber können von diesem Preis deutlich abweichen.)

Mehr Informationen erhalten Sie auf

www.docstop-online.eu




                                                    25
Softwarelösungen für Busunernehmen

Kooperation mit deltaplan Software


Deltaplan-Software umfasst Software für das Mietbusgeschäft, die Bustouristik, die Disposition, den Linien-
verkehr sowie die Verwaltung von Fuhrpark und Personal. Seit 1992 entwickelt Deltaplan Softwarelösun-
gen für Busunternehmen und bietet Lösungen für alle Abteilungen und Aufgaben in Busunternehmen an. Mit
Deltaplan-Software werden viele komplexe Aufgaben stark vereinfacht und können im Handumdrehen erledigt
werden.

Deltaplan bietet ihre Software zum Kauf oder zur Softwaremiete an. Damit bietet Deltaplan mit der Soft-
waremiete Busunternehmen eine Alternative zum Softwarekauf. Mit der Deltaplan-Softwaremiete kann jedes
Busunternehmen Software zu überschaubaren und kalkulierbaren Kosten einsetzen und genießt immer vollen
Service.

Der bdo und Deltaplan-Software kooperieren seit 2006 miteinander. Verbandsmitglieder erhalten vom Koope-
rationspartner Deltaplan einen speziellen Verbandsrabatt auf die Softwaremiete. Hierfür benötigen Sie eine
Mitgliedsbescheinigung. Diese können Sie über unsere Geschäftstelle anfordern.

Weitere Informationen unter

www.deltaplan.de




                                                    26
Routenplaner für Busunernehmen

Kooperation mit der PTV Group


Wer Menschen befördert und Güter transportiert, muss Strecke, Kosten und Zeit im Blick haben. PTV
Map&Guide berechnet für Sie die optimale Route – zuverlässig und präzise.

Der Routenplaner berücksichtigt die Größe und das Gewicht Ihrer Fahrzeuge, Tunnel- und Gewichtsbeschrän-
kungen und leitet Busse ausschließlich über die Straßen, die sie auch tatsächlich befahren können.

Lenk- und Ruhezeiten werden ebenso bei der Planung betrachtet, wie aktuelle Mauttarife. Damit schaffen Sie
eine zuverlässige Kostenkalkulation.

Mitglieder der bdo-Landesverbände erhalten auf Neulizenzen 10   Prozent Rabatt.

Sollten Sie Interesse haben, wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle.




                                                   27
Vergünstigter Zeitschriftenbezug

Kooperation mit Sehnsucht Deutschland


SEHNSUCHT DEUTSCHLAND ist seit über 7 Jahren das auf-
lagenstärkste und beliebteste deutsche Reisemagazin, das
sich ausschließlich mit dem Reisen, Leben und Entdecken in
Deutschland befasst. Kurztrips, Reisereportagen, viel Kultur,
viel Kulinarik, Veranstaltungen, handverlesene Empfehlungen
und Gewinnspiele.

Das Reisemagazin weist per Quartal rund 100.000 verkaufte
Exemplare aus, die zum Beispiel im bundesweiten Bahnhofs-
buchhandel und an Flughäfen erhältlich sind. Weitere Ver-
triebswege über Air Berlin und andere Airlines.

Der Wettbewerb in der Omnibus-Branche wird immer stärker.
Kundenbindung wird immer wichtiger. Kleinigkeiten können
den Unterschied machen.

Als Mitgliedsunternehmen eines bdo-Landesverbandes haben Sie die Möglichkeit, das beste deutsche Reise-
magazin im Zeitschriftenhandel zum Einzelpreis von € 3,20 erhältlich - zu stark vergünstigten Konditionen für
Ihre Fahrgäste zu bestellen.

KONDITIONEN bdo-MITGLIED:                             KONTAKT

Euro 0,50 + MwSt. pro Exemplar,                       SEHNSUCHT DEUTSCHLAND GMBH & CO KG
Mindestliefermenge 50 Exemplare,                      Frau Christiane Holtappels / Frau Sabrina Sakakini
jederzeit anpassbar,                                  Telefon: 040 – 70 38 35 30
jederzeit kündbar und                                 c.holtappels[at]sehnsuchtdeutschland.com
Anlieferung kostenfrei.                               www.sehnsuchtdeutschland.com




Kooperation mit Omnibus Revue


Die Zeitschrift OMNIBUSREVUE berichtet aus-
führlich über alle Spezialgebiete, die sich mit Ma-
nagement, Technik, Touristik und Handel rund um
den Bus beschäftigen.

Sie richtet sich mit dem Magazin sowie ihrem umfangreichen Internet-Angebot an die Entscheider in Busun-
ternehmen. Täglich aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte, Recht, Datenbanken mit Suchfunktion für
die Busmodelle, Geschäftspartner, Branchendaten, Gebrauchtbusbörse, Bus-TV, Newsletter u. v. m. Es ist ein
Medium für Meinungsführer, Berater und Entscheider des Linien-und Reisebusgewerbes.




                                                       28
Finanzdienstleistungen

Kooperation mit der GEFA


Der Finanzierungsdienstleister GEFA, der in Deutschland die Marke Societe Generale Equipment Finance
vertritt, arbeitet seit Jahren partnerschaftlich mit dem bdo und seinen Landesverbänden zusammen. Als be-
deutendster Partner für Kredit, Leasing und Mietkauf im deutschen Omnibusgewerbe bietet die GEFA auf
Basis einer mehr als 65-jährigen Markterfahrung allen Busunternehmern kompetente Beratung sowie attrak-
tive, branchenspezifische Finanzierungslösungen. Und dies nicht nur für Busse, sondern auch für weitere
Wirtschaftsgüter, die in Busunternehmen benötigt werden.




                                                   29
Notizen
Notizen
über
                                    125 Jahre
                                                über
                                                125 Jahre


Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V.

Hedemannstraße 13, 10969 Berlin

Telefon:      030.251 06 91
Fax:          030.251 06 93

E-Mail:       info@fuhrgewerbe-innung.de
Internet:     www.fuhrgewerbe-innung.de
Sie können auch lesen
Nächster Teil ... Stornieren