MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN

 
 
MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN
Titel




MEHR WISSEN -
   MEHR ERREICHEN




Seminare, Workshops und Webinare 2020
1. Halbjahr
MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN
Inhalt



ZUKUNFT HAT,                                                                              ÜBERSICHT ÜBER
        WER ZUKUNFT GESTALTET!                                                                     DAS SCHULUNGS-ANGEBOT
                                                                                                               1. HALBJAHR 2020

                                                                                          Workshop – 2-Draht-Systeme für Türsprechanlagen .................................................................... 4

                                                                                          Workshop – Das System MyHOME_Up............................................................................................ 6

                                                                                          Workshop – Die neue Schaltergeneration Valena Life/ Allure with Netatmo ................................ 8

                                                                                          Webinare.......................................................................................................................................... 10

                                                                                          Termine ........................................................................................................................................... 20

                                                                                          AGB Seminare ................................................................................................................................. 21




            Legrand ist Spezialist für Elektroinstallationsmaterial: Energieverteilung,
            Kabelmanagement, Daten- und Netzwerktechnik sowie Gebäudeautomation
            und Schaltersysteme. Dabei deckt Legrand alle Bereiche der technischen
            Gebäudeausstattung ab. Von kostenoptimierten Standardlösungen bis hin
            zu erweiterten und integrierten Systemlösungen ist Legrand Ihr kompeten-
            ter Ansprechpartner.

            Heute ist Legrand in mehr als 90 Ländern weltweit markenpräsent,
            beschäftigt 36.000 Mitarbeiter und ist Weltmarktführer bei Schalterpro-
            grammen und Kabelverlegetechnik.
MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN
Seite 5


4                           2-DRAHT-SYSTEME                                                                                                                   INHALTE                                                              5
                            			       FÜR TÜRSPRECHANLAGEN
    Bticino Basisworkshop
                                      TECHNIK FÜR AUDIO-/VIDEO-TÜRSPRECHANLAGEN                                                                               TEIL I: THEORIE UND TIPPS

                                                                                                                                                              n   Einführung in die Produktwelt der Türsprechanlagen von Bticino
                                                                                                                                                              n   Das 2-Draht-System und seine Eigenschaften
                                                                                                                                                              n   Das Konfigurieren einer 2-Draht-System-Anlage
                                                                                                                                                              n   Das Verkaufsgespräch: Gute Argumente für Zusatznutzen!

                                                                                                                                                              TEIL II: EINZEL- UND GRUPPENÜBUNGEN

                                                                                                                                                              n I nbetriebnahme von Audio- und Video-Türsprechanlagen im
                                                                                                                                                                 2- bis 5-Familienhaus. Übungsbeispiele:
                                                                                                                                                                      n Konfigurieren der Türöffner-Automatik
                                                                                                                                                                      n Einbindung einer externen Kamera
                                                                                                                                                                      n Einbindung mehrerer Türstationen mit
                                                                                                                                                                        entsprechenden Konfigurationen
                                                                                                                                                                      n Mit dem Schaltaktor von der Hausstation
                                                                                                                                                                        „Licht schalten“
                                                                                                                                                                      n Rufweiterschaltungen, z. B. mit einem Funkgong
                                                                                                                                                                        und dem Aktivator


                                                                                                                   Workshoptitel:	Bticino Basisworkshop
                                                                                                                   Teilnehmerzahl:                 max. 10 Teilnehmer
                                                                                                                   Zielgruppe:		Elektromeister, Elektrogesellen sowie Mitarbeiter des Elektrogroßhandels
                                                                                                                   Voraussetzungen:                keine
                                                                                                                   Termin: 06.02.2020 Region Offenburg / 19.03.2020 Soest / 07.05.2020 Region Hannover /
                                                                                                                   		19.05.2020 Region Bremen / 18.06.2020 Soest
                                 Audio- und Videotürsprechanlagen stehen für mehr Komfort und Sicherheit           Orte:                           auf Anfrage
                                 rund um die eigenen vier Wände. Komfort- und Assistenzleistungen sind
                                 der Wachstumsmarkt in der Elektrobranche. Das beschert Ihnen bessere              Ablauf:                         8.45 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
                                 Erträge und zufriedene Kunden. Der Basis-Workshop vermittelt Ihnen hier-          Teilnahmegebühr:                50 € *ohne Übernachtung, 148 €** mit Übernachtung
                                 zu das theoretische und praktische Handwerkszeug.
                                                                                                                   Leistungen:		kursbegleitende Unterlagen, erforderliche Arbeitsmittel,
                                 Der Einstieg erfolgt über eine Einführung in die Produktwelt der Audio- und                    Zertifikat, Verpflegung während der Tagung, keine Übernachtungskostenüber-
                                 Video-Türsprechanlagen von Bticino.                                                            nahme

                                                                                                                   *Preis pro Person exkl. MwSt.      **Am Vortag der Schulung
                                 Der Schwerpunkt des Workshops liegt eindeutig auf der Praxis. Hier wird an
                                 Übungsstationen die praktische Umsetzung für ein 2- bis 5-Familienhaus
                                 geübt.                                                                                                                       Änderungen vorbehalten, siehe www.legrand.de



                                 Noch Fragen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:
                                 0 29 21/104-356.
MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN
Seite 9


6                          DAS SYSTEM MyHOME_Up:                                                                                                                         INHALTE                                                                 7
                             DIE (R)EVOLUTION DER
    Das System MyHOME_Up
                                                                                                                                                                         TEIL 1: THEORIE UND TIPPS
                           		 SMARTEN HAUSTECHNIK                                                                                                                        n Planung einer MyHOME Anlage mit dem System MyHOME_Up
                                                                                                                                                                                n Grundlagen eines MyHOME-Bussystems: Netzgerät, Aktor, Sensor
                                                                                                                                                                                n Anlagengröße und Installationsregeln
                                                                                                                                                                         n MyHOME Server 1: Anschluss und Funktionen
                                                                                                                                                                         n App „MyHOME_Up“: Funktionen und Anwendung
                                                                                                                                                                         n Regeln für eine Verbindung zur MyHOME-Anlage mit dem
                                                                                                                                                                           MyHOME Server 1
                                                                                                                                                                                n INSTALLER CODE
                                                                                                                                                                                n USER CODE
                                                                                                                                                                                n Zugangsprofile verwalten
                                                                                                                                                                         n Grundlagen der Konfiguration einer MyHOME Anlage mit der
                                                                                                                                                                           „MyHOME_Up“
                                                                                                                                                                         n Inbetriebnahme einer MyHOME-Anlage mit dem MyHOME_Up System
                               DIE (R)EVOLUTION
                             DER HAUSAUTOMATION                                                                                                                          n Einführung in die 2- Draht-Sprechanlagentechnik
                                                                                                                                                                         n Anschluss und Funktion des 7‘‘ Hometouch

                                                                                                                                                                         TEIL 2: GRUPPENÜBUNGEN
                                                                                                                                                                         n   I nstallation der App auf eigenem Smartphone
                                                                                                                                                                         n    Verbindung mit der MyHOME-Anlage
                                                                                                                                                                         n    Erstellen von Gerätezuordnungen und Szenarien
                                                                                                                                                                         n    Einrichten von einem Zugangsprofil

                                                                                                                              Workshoptitel:                  Das System MyHOME_Up
                                           Das MyHOME_Up-System ist genial einfach: MyHOME Geräte einrichten,                 Teilnehmerzahl:                 max. 20 Teilnehmer
                                           verbinden und mit einem Smartphone/Tablet (iOS/Android) und der Gratis-App
                                           „MyHOME_Up“ anwenden.                                                              Zielgruppe:		Elektromeister und Elektrogesellen

                                           Alle Produkte werden einfach über eine 2-Draht-Busleitung miteinander              Voraussetzungen:                keine
                                           verbunden. Anschließend lassen Sie sich von der App durch die Anlagen-Kon-
                                           figuration führen.                                                                 Termine:                        13.02.2020 Soest / 26.03.2020 Soest / 28.05.2020 Soest

                                           Der Elektrofachmann benutzt die App „MyHOME_Up“ um Sensoren nach Be-               Ort:                            Legrand GmbH, Am Silberg 14, 59494 Soest
                                           darf des Kunden mit den gewünschten Befehlen und Funktionen zu belegen.
                                                                                                                              Ablauf:                         von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr
                                           Der Hausbewohner nutzt diese App, um die installierten Funktionen, z. B.
                                           Licht und Rollläden zu schalten. Die App muss nicht neu programmiert
                                                                                                                              Teilnahmegebühr:                50 € *ohne Übernachtung, 148 €** mit Übernachtung
                                           werden. Der Bewohner kann eigene Szenarien erstellen, die auch zeit- oder
                                           situationsbedingt ausgelöst werden können.                                         Leistungen:                     kursbegleitende Unterlagen, erforderliche Arbeitsmittel, Zertifikat,
                                           Die Hausautomation kann von Zuhause über das WLAN aber auch von unter-
                                                                                                                                                              Verpflegung während der Tagung,
                                           wegs gesteuert werden.

                                           Für die Einrichtung der App sind dabei keine speziellen Netzwerkkenntnisse
                                           erforderlich. Die Einrichtung erfolgt mit Cloud-Unterstützung.                     *Preis pro Person exkl. MwSt.      **Am Vortag der Schulung
                                           Das System MyHOME _Up kann mit einem 7‘‘ Hometouch-Monitor ergänzt
                                           werden. Mit einer zusätzlichen Videotürstation ist dann eine Videotürsprech-
                                           anlage integriert. Der 7‘‘ Hometouch wird automatisch synchronisiert und                                                      Änderungen vorbehalten, siehe www.legrand.de
                                           braucht für die Bedienung der Hausautomation keine eigene Software.

                                           Noch Fragen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:
                                           0 2921/104-356.
MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN
Seite 11


8                      DAS NEUE SCHALTERPROGRAMM                                                                                                       INHALTE                                                                   9
                        VALENA LIFE/ALLURE WITH NETATMO
    Legrand Workshop
                                      FUNKTECHNOLOGIE, APP & SPRACHSTEUERUNG                                                                           TEIL I: THEORIE UND TIPPS

                                                                                                                                                       Einführung in die neue Schaltergeneration mit Funktechnologie,
                                                                                                                                                       App & Sprachsteuerung
                                                                                                                                                       n Markt &Trends
                                                                                                                                                       n Technologie ZigBee 3.0, Sprachsteuerung, Cloudservices
                                                                                                                                                       n Die 3 Phasen eine Inbetriebnahme
                                                                                                                                                       n Produktübersicht
                                                                                                                                                       n App Home + Control in Funktion und Anwendung
                                                                                                                                                       n Die Hausautomations-Apps von Amazon, Google und Apple

                                                                                                                                   +                   n Cloudservices, z.B. die Verknüpfung mit der Dienstleistungs-App IFTTT

                                                                                                                                                       TEIL II: PRAXIS
                                                                                                                                                       n Der Workshop wird durch praktisches Vorführen an Mustertafeln
                                                                                                                                                         begleitet.




                                                                                                            Workshoptitel:                  Legrand Workshop

                                                                                                            Teilnehmerzahl:                 max. 30 Teilnehmer

                                                                                                            Zielgruppe:		Elektromeister, Elektrogesellen sowie Mitarbeiter des Elektrogroßhandels

                                                                                                            Voraussetzungen:                keine

                                                                                                            Termine:                        30.01.2020 Soest / 27.02.2020 Soest / 11.03.2020 Lingen / 16.04.2020 Soest /
                                                                                                                                            14.05.2020 Soest

                                                                                                            Ablauf:                         09.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr
                             Dieser Workshop führt Sie in das neue Schalterprogramm ein. Er zeigt die
                             Markttrends auf und erklärt die Grundsätzliche Funktionsweise des              Teilnahmegebühr:                50 € *ohne Übernachtung, 148 €** mit Übernachtung
                             Systems.                                                                       Leistungen:		kursbegleitende Unterlagen, erforderliche Arbeitsmittel,
                                                                                                                         Verpflegung während der Tagung
                             Die drei Phasen einer Inbetriebnahme werden ausführlich erklärt:
                             Phase1: physische Installation der Produkte, Zigbee- Netzwerkes bilden,
                             und Sender Koppeln.
                                                                                                            *Preis pro Person exkl. MwSt.      **Am Vortag der Schulung
                             Phase 2: Funktion und Anwendung der App Home + Control.
                             Phase 3: Einrichten der Cloudservices wie z.B. die Sprachsteuerung mit
                             Amazon Alexa.                                                                                                             Änderungen vorbehalten, siehe www.legrand.de




                             Noch Fragen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: 0 29 21/104-356.
MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN
Seite 13


10              DAS WEBINAR ANGEBOT                                                                    VERNETZTE, SMARTE ELEKTROINSTALLATION:
                                                                                                                                                                                                             11
     Webinare                                                                                          FUNKTECHNOLOGIE, APP UND SPRACHSTEUERUNG


                                                                                                                                                                     Valena
                                                                                                                                                                     Life/Allure
                                                                                                                                                                     with




                                                                                                              Sprechen




                                                                                                       Einfache Steuerung
                      Webinarreihe Valena Life/Allure with Netatmo                                         per Stimme mit
                      Das neue Schalterprogramm - Mit Funktechnologie, App & Sprachsteuerung             Google Assistant,
                                                                                                           Alexa oder Siri.
                      Webinar 1: Basiswebinar        Valena Life/Allure with Netatmo
                      Webinar 2: Aufbauwebinar       Valena Life/Allure with Netatmo
                      Webinar 3: Profiwebinar        Valena Life/Allure with Netatmo

                      Webinarreihe Bticino 2-Draht Audio und Videotürsprechanlagen
                      Webinar 1: Basiswebinar        Polaritätsfreie 2- Draht-Sprech­-			          WEBINARREIHE VALENA LIFE/ALLURE WITH NETATMO
                      				anlagentechnik
                                                                                                   WEBINAR 1: BASISWEBINAR
                      Webinar 2: Aufbauwebinar 1     Classe 300 X13E- Smarter geht’s nicht
                                                                                                   DIE NEUE SCHALTERGENERATION VALENA LIFE/ALLURE WITH
                                                                                                   NETATMO: FUNKTECHNOLOGIE, APP UND SPRACHSTEUERUNG
                      Webinar 3: Aufbauwebinar 2     Das Bticino 2- Draht-Sprechanlagen-
                      				                           System: - Einfach und Leistungsstark-
                                                                                                   Drei Trends prägen zurzeit den Smart Home-Markt:
                      Webinar 4: Profiwebinar        Projektierungs- und Installationregeln
                                                                                                   1. die Akzeptanz nimmt zu
                      				                           einer komplexen 2-Draht Audio- und
                                                                                                   2. die Sprachsteuerung und
                      				Videotürsprechanlage
                                                                                                   3. die Funktechnologie ist auf dem Vormarsch.

                      Webinarreihe My Home_Up und Hometouch                                        Im Gebäudemarkt lassen sich grob zwei Marksegmente definieren:
                      Webinar 1: Basiswebinar     MyHome_ UP -Smarte Lösungen für                  Das Premiumsegment, wo intelligente Bussysteme ihren Markt haben, wie z. B. das Bticino
                      				Ihren Alltag                                                             2- Draht-Bussystem „MyHOME_Up“, und der ”Massenmarkt“ mit der konventionellen Standardinstallation.
                      Webinar 2: Aufbawebinar     MyHome_ UP und Hometouch-                        Die Erfahrung zeigt, dass kurz nach dem Einzug der Bewohner in Eigenleistung die vorhandene Standar-
                      				                        Kontrollieren Sie Ihr Zu Hause mit nur 		        dinstallation in smarte Funktechnologie nachrüstet.
                      				einer Berührung                                                          Die neue Schaltergeneration Valena Life / Allure with Netatmo bietet dem Elektrofachmann die Chance, an
                                                                                                   diesem neuen, entstehenden Smart Home-Markt teilzunehmen und zusätzlichen Umsatz zu generieren.
                      Mit neuen, praxisnahen Webinarreihen unterstützt Legrand Sie bei Ihrer       Die „Intelligenz“, z. B. Steckdosen, Lichtschalter, Dimmer und Rollladensteuerung mit Spracherken-
                      persönlichen Weiterbildung und dem Ausbau Ihrer Produktkenntnisse.           nung ein- und auszuschalten, befindet sich direkt in den Geräten. Ohne Ihre Installationsgewohnheiten
                      Denn smarte, vernetzte Komfort-, Sicherheits- und Energie-Themen             zu ändern, führen Sie Ihre „Standardinstallation“ durch und ergänzen im Anschluss, die vom Bewohner
                      bewegen den Verbraucher. Sie sind der Wachstumsmotor für Ihre Branche.       gewünschte Anzahl von vernetzten Geräten, wie z. B. Steckdosen oder Rollladenschalter.
                      Mit der Qualifizierung über Webinare werden Sie hier zeitsparend vom Profi
                      zum Spezialisten. Und nach nur 45 Minuten gelingt jeder Elektrofachkraft     Auch ohne Internetverbindung - funktionieren die Geräte sofort. Aktoren und Sensoren werden ganz
                      der Einstieg in diesen interessanten Markt.                                  einfach über die ZigBee-Funkfrequenz 2,4 Gigaherz miteinander verbunden. Die zu schaltenden Aktoren
                                                                                                   werden danach über die Funkwandsender eingelernt.
                      Unsere Empfehlung für Sie:
                                                                                                   Für die Bedienung mit dem Smartphone und der App „Home + Control“ wird eine Internet- und WLAN-
                      Besuchen Sie bei unseren Webinarreihen die Basiswebinare - als auch die
                                                                                                   Router-Verbindung benötigt.
                      Aufbau-Webinare, da diese immer aufeinander aufbauen.
                      Die Aufzeichnungen vergangener Webinare finden Sie auf unserer Home-         Die App „Home + Control“ beschreibt die einzelnen Installationsschritte des Funkgateways und der App-
                      page unter folgendem Link www.professional.legrand.de/schulungen/            Einrichtung.
                      training-webinar/webinar/webinar-aufzeichnungen
MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN
Seite 21


12               INHALTE:
                                                                                                                 WEBINAR 3: PROFIWEBINAR                                                                                      13
                                                                                                                 VALENA LIFE/ALLURE WITH NETAMO SPEZIAL - FUNKTECHNOLOGIE; APP UND
     Webinare    n Der Markt und weitere Informationen                                                           SPRACHSTEUERUNG
                 n Produktübersicht: Vernetzte Produkte
                 n Installation der Produkte, Erstellung eines ZigBee-Netzwerkes,                                Dieses Webinar ist gemacht für Profis die schon Erfahrung mit dem neuen Schalterprogramm gemacht
                   Zuordnungen „Sensor & Aktor“ vornehmen                                                        haben. Es gibt Ihnen kompakt auf einen Blick in Form von Textbausteinen, Tutorials und Bildschirmauf-
                 n Anwendung und Funktion der App „Home + Control“                                               nahmen vom Smartphone Antworten auf viele Fragen der täglichen Praxis, z.B. wie lösche ich Zuordnung
                 n Abgrenzung der nicht smarten Produkte                                                         eines Senders wie setzte ich eine Anlage zurück in die Werkseinstellung, oder was ist bei Auszug aus einer
                                                                                                                 Wohnung zu beachten.

                Bereits bestehende Schalterinstallationen können ganz einfach in eine smarte Installation
                                                                                                                 Die Textbausteine stellen ein Nachschlagewerk zum Nachlesen dar. Dem Webinar entnehmen Sie das
                ausgetauscht bzw. erweitert werden. Dieses Webinar führt Sie in die neue, smarte,
                                                                                                                 dazugehörige Tutoriell oder Bildschirmaufnahmen.
                vernetzte Legrand Schaltergeneration ein, erklärt Ihnen die Produkte und die Inbetriebnahme
                des ZigBee-Netzwerkes und zeigt Ihnen die Einrichtung der App „Home + Control“ und dessen
                Funktionen und Anwendungen an praxisnahen Beispielen.                                             INHALTE PROFI WEBINAR:
                Termin: 28.01.2020 16:00 Uhr                                                                      n   Installationsregeln auf den Punkt gebracht
                        05.05.2020 16:00 Uhr                                                                      n   Wissenswertes zu Erstinbetriebnahme
                                                                                                                  n   Einrichten der App Home + Control
                                                                                                                  n   Tipps & Tricks fürs Ändern und Ergänzen
                                                                                                                  n   Was ist zu tun bei Übergabe der Wohnung, Einzug oder Auszug
                WEBINAR 2: AUFBAUWEBINAR                                                                          n   Reset einer ganzen Anlage: Zurück in die Werkseinstellung
                DIE NEUE SCHALTERGENERATION VALENA LIFE/ALLURE WITH
                NETATMO: FUNKTECHNOLOGIE, APP UND SPRACHSTEUERUNG                                                Dieses Webinar baut auf das Basis-Webinar und Aufbauwebinar auf und beantwortet viele Fragen der tägli-
                                                                                                                 chen Praxis. Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Webinar ist, das Sie bereits praktische Erfahrun-
                Die Sprachassistenten (Amazon Alexa, Google Assistent und Siri von Apple) können sofort, nach    gen gesammelt haben und am Basis und Aufbauwebinar teilgenommen haben.
                der Installation der App „Home + Control“ und der Anmeldung zur Eliot Cloud von Legrand,
                genutzt werden. Über die App haben Sie die Möglichkeit Ihrer Valena Life/Allure with Netatmo     Termin: 17.03.2020 16:00 Uhr
                Produkte direkt zu schalten – oder per Stimme über Ihr Smartphone oder Tablet.                           16.06.2020 16:00 Uhr


                Mit dem Dienstleister IFTTT können die unterschiedlichsten Funktionsanwendungen der Be-
                wohner für vernetzte Home-Dienste umgesetzt werden. So wird der Alltag Ihrer Kunden immer
                flexibler, leichter und smarter! Bereits mit Ihrer Anmeldung in der Legrand Eliot Cloud, haben
                Sie sofort die Möglichkeit das IFTTT-Zusatzangebot zu nutzen.


                 INHALTE:
                 n IoT-Einführung
                 n Die Funktionsvielfalt und -erweiterungen mit Amazon, Google,
                   Apple und der App „Home + Control“
                 n Welche Möglichkeiten bietet der Dienstleister IFTTT?
                 n Herstellerübergreifende Verbindungen, z. B. Einbindung von Netatmo


                Dieses Webinar baut auf das Basis-Webinar auf und vermittelt Ihnen zusätzliche Grundlagen,
                damit Sie mehr Sicherheit für die Beratung beim Endkunden erhalten und Fragen zu „Smart
                Home“ besser beantworten können. Erlernen Sie die Anwendungsmöglichkeiten der App
                „Home + Control“ in Verbindung mit den Apps von Amazon, Google, Apple und IFTTT.
                Voraussetzung ist die Teilnahme am Basis-Webinar.
                Termin: 11.02.2020 16:00 Uhr
                        09.06.2020 16:00 Uhr
MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN
14              WEBINARREIHE BTICINO AUDIO- UND VIDEOTÜRSPRECHANLAGEN                                        WEBINAR 2: AUFBAUWEBINAR 1                                                                                  15
                WEBINAR 1: BASISWEBINAR                                                                      CLASSE 300 X13E - SMARTER GEHT’S
     Webinare   POLARITÄTSFREIE 2-DRAHT-SPRECHANLAGEN-TECHNIK:
                                                                                                             Die CLASSE 300 X13E Video-Hausstation verwandelt jedes Zuhause in einen komfortablen, vernetzten
                Sehen, Hören, Sprechen und Steuern – mit nur 2 Drähten!                                      Lebensbereich. Einfach zu kontrollieren und zu steuern - in den eigenen vier Wänden über WLAN oder per
                Audio- und Video-Türsprechanlagen stehen für mehr Komfort und Sicherheit rund um die eige-   Smartphone von unterwegs. Eine integrierte WLAN-Schnittstelle erlaubt die Verbindung mit der Sprechan-
                nen vier Wände. Komfort- und Assistenzleistungen sind der Wachstumsmarkt in der Elektro-     lage, so dass Sie - mittels der App „Door Entry“ - die Gespräche mit einem live Bild auf Ihrem Smartphone
                branche. Das beschert Ihnen bessere Erträge und zufriedene Kunden.                           direkt mit den Besuchern an der Haustür führen können. Die App-Installation (für Android und iOS) ist
                Das Webinar vermittelt Ihnen hierzu das theoretische Handwerkszeug der 2-Draht-Technik und   denkbar einfach und kann ohne spezielle Netzwerkkenntnisse durchgeführt werden.
                die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten.
                Der Teilnehmer bekommt am Beispiel eines 1- und 2-Familienhauses mit einer Audio- und        Der Webinar-Teilnehmer bekommt am Beispiel eines Einfamilienhauses erklärt, wie einfach die
                Video-Anlage die Einfachheit des 2-Draht-Systems erklärt.                                    Classe 300 X13E in einer Neuanlage angeschlossen und in Betrieb genommen werden kann.


                 INHALTE:                                                                                     INHALTE:
                 n   Welche Geräte sind erforderlich?                                                         n Leichter Einstieg in das Thema „Smart Living“ mit der 2-Draht-Technik von Bticino
                 n   Wie wird eine 2-Familienhaus-Audioanlage alleine in Betrieb genommen?                    n Installation der Video-Hausstation: Nur 2-Drähte!
                 n   Einfache Umwandlung einer Audio-Anlage in eine Video-Anlage                              n Die wesentlichen Produkteigenschaften der Classe 300 X13E
                 n   Was müssen Sie dabei beachten?                                                           n Classe 300 X13E einfach über das Menü konfigurieren
                 n   Erklärung der Systemleistung                                                             n App „Door Entry“:
                 n   Leichter Einstieg in die Sprechanlagen-Welt von Bticino mit den Flex’ONE Video-Sets      			     - Installation auf dem Smartphone
                                                                                                              			     - Die drei Schritte zur automatischen Verbindung von Smartphone, Cloud und
                Mit nur wenigen Geräten kann auch eine große Anlage (bis zu 3.900 Teilnehmer) ganz einfach    			       Video-Hausstation Classe 300 X13E
                geplant werden, da alle Produkte untereinander auf- und abwärtskompatibel sind.               			     - Was kann die App in Verbindung mit der Classe 300 X13E für Sie tun?
                Es stehen Produkte für den Standard- und Premiummarkt aber auch für barrierefreie Lebens-
                räume zur Verfügung. Einen kurzen Überblick über die Bticino Sprechanlagen erhalten Sie am   Die Classe 300 X13E kann natürlich auch in bestehenden Anlagen gegen eine ältere Hausstation einfach
                Ende des Webinars. Lassen Sie sich von der neuen Classe 100 Serie überraschen.               ausgetauscht werden. Dem Teilnehmer werden während des Webinars viele nützliche Produktvorteile ver-
                                                                                                             mittelt sowie den Nutzen für den Elektroinstallateur aber auch für den Anwender.
                Termin: 04.06.2020 16:00 Uhr
                                                                                                             Termin: 18.02.2020 16:00 Uhr




                                                                                                                                        CLASSE 300 X13E
MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN
16              WEBINAR 3: AUFBAUWEBINAR 2                                                                     WEBINAR 4: PROFIWEBINAR                                                                                    17
                DAS BTICINO 2-DRAHT-SPRECHANLAGEN-SYSTEM:                                                      PROJEKTIERUNGS- UND INSTALLATIONSREGELN EINER KOMPLEXEN
     Webinare   - EINFACH UND LEISTUNGSSTARK-                                                                  2- DRAHT AUDIO- UND VIDEOTÜRSPRECHANLAGE VON BTICINO

                Das Webinar „Das Bticino 2-Draht-Sprechanlagen-System: Einfach und leistungsstark“ ist ein     Dieses Webinar ist ein weiterführendes Webinar und baut auf das Basis-Webinar „Polaritätsfreie 2- Draht-
                weiterführendes Webinar und baut auf das Basis-Webinar „Polaritätsfreie 2-Draht-Sprechan-      Sprechanlagentechnik“ und dem AufbauWebinar 2 „Das Bticino 2- Draht-Sprechanlagen- System: Einfach
                lagen-Technik“ auf. In diesem Webinar werden die umfangreichen Möglichkeiten des Bticino       und Leistungsstark“ auf.
                Sprechanlagen-Systems, die sich aus den Produkteigenschaften der verschiedenen Haus- und       Die Aufzeichnungen vergangener Webinare finden Sie auf unserer Homepage unter folgendem Link:
                Türstationen und diversen Zubehörgeräten ergeben, behandelt. Lassen Sie sich überraschen,      www.professional.legrand.de/schulungen/training-webinar/webinar/webinar-aufzeichnungen
                welche technischen Möglichkeiten Bticino bietet, um auf die vielen individuellen Wünschen      Das nicht Einhalten von Installationsregeln wird in großen Anlagen mit vielen Videomonitoren oder langen
                Ihrer Kunden einzugehen und kundenspezifische Lösungen zu präsentieren.                        Leitungslängen mit z.B. Bildqualitätseinbußen bestraft.

                Anhand einer Video-Anlage in einem Zweifamilienhaus werden die technischen Lösungs-Mög-        Dieses Webinar zeigt Ihnen die wenigen und einfachen Regeln für eine komplexe Sprechanlage auf und
                lichkeiten anschaulich erklärt.                                                                erklärt die für eine Projektierung erforderlichen Geräte.


                 INHALTE:                                                                                       INHALTE:
                 n Systemgeräte und Zubehör in Funktion und Anwendung                                           n Produkte: Wohnungsinterface, Strangverteiler/Verstärker, Videoetagenverteiler
                 			    - Etagentaster-Interface                                                                  Video 2- Draht Mixer, mehrere Türstationen, mehrere Monitore
                 			    - Türöffnerrelais und Aktivator                                                         n Installationsregeln: Leitungslängen, Leitungstypen, und Strombedarf bei mehreren Türstationen
                 			    - Kamerainterface                                                                         oder Monitoren
                 			    - Funkinterface                                                                         n Verdrahtungsregeln: Freie Verdrahtung, In/Out- oder Sternverkabelung mit Anwendungsbeispielen
                 n Wissenswertes zu Hausstationen                                                               n Struktur und Aufbau einer großen Anlage
                 			    - Parallelschaltung von Hausstationen
                 			    - Master/Master- und Master/Slave-Betrieb                                              Voraussetzungen: Erfahrungen mit Bticino Sprechanlagen, Teilnahme am Basis-Webinar „Polaritätsfreie
                 			    - Türomatfunktion                                                                      2- Draht- Sprechanlagentechnik“ und Aufbau-Webinar 2 „Das Bticino 2- Draht-Sprechanlagen- System:
                 n Mehrere Türstationen? Kein Problem                                                          Einfach und Leistungsstark“

                                                                                                               Termin: 02.04.2020 16:00 Uhr
                Das Webinar gibt nützliche Praxistipps, die Ihnen die Arbeit mit Bticino Produkten effizient
                erleichtern.
                Termin: 03.03.2020 16:00 Uhr
MEHR WISSEN - MEHR ERREICHEN
18                                                                                                              WEBINAR 2: AUFBAUWEBINAR                                                                             19
                                                                                                                MyHOME_Up UND HOMETOUCH -
     Webinare                                                                                                   KONTROLLIEREN SIE IHR ZU HAUSE MIT NUR EINER BERÜHRUNG

                                                                                                                Wir empfehlen Ihnen zunächst die Teilnahme am Basis Webinar „System My HOME_Up“. Hier
                                                                                                                erhalten Sie alle Informationen für eine sichere und schnelle Inbetriebnahme und lernen die


                                               Genial
                                                                                                                App in den Grundzügen kennen. Das Aufbau-Webinar setzt auf diese wesentlichen Grundlagen
                         DIE (R)EVOLUTION                                                                       auf und vermittelt Ihnen als Installateur interessante Details der APP „MyHOME_Up“. Außerdem
                       DER HAUSAUTOMATION
                                                                                                                wird das neue Hometouch in Funktion und Anschluss erklärt und in die My HOME_Up-


                                               einfach.                                                         Anlage integriert.

                                                                                                                Der neue Hometouch besitzt eine kapazitive Touch-Oberfläche und ist sowohl Steuerzentrale
                                                                                                                für Ihre MyHOME-Hausautomation als auch Video-Hausstation mit integrierter Smartphone-
                                                                                                                Anbindung. Über den Hometouch steuern und verwalten Sie Ihre komplette Hausautomation,
                                                                                                                wie z. B. Licht und Rollladen betätigen, Heizung regeln, die Beschallung aktivieren oder Szenarien
                                                                                                                abrufen. Ohne Konfiguration erkennt der Hometouch alle installierten MyHOME_Up Funktionen
                                                                                                                und ist sofort betriebsbereit.

                                                                                                                Mittels kostenloser App „Door Entry for Hometouch“ (für Android und iOS) bekommen Sie auch
                                                                                                                die komplette Funktionalität einer Sprechanlage auf Ihr Smartphone.
                WEBINARREIHE 3 MYHOME_UP UND HOMETOUCH                                                          Passen Sie die Startseite des Hometouchs individuell nach Ihren Wünschen an und speichern
                WEBINAR 1: BASISWEBINAR
                                                                                                                Sie bis zu 20 Lieblingsbefehle für Ihre Hausautomation und Türkommunikation ab.
                MyHOME_Up
                                                                                                                Die Funktionen – ob Hausautomation oder Videohausstation- können direkt mit der
                Das MyHOME_Up-System ist genial einfach: MyHOME Geräte einrichten, verbinden und mit            Smartphone-Anbindung - auch von unterwegs gesteuert und verwaltet werden.
                einem Smartphone/Tablet (iOS/Android) und der Gratis-App „MyHOME_Up“ anwenden.                  Für die Einrichtung der App sind dabei keine speziellen Netzwerkkenntnisse erforderlich. Die
                Alle Produkte werden einfach über eine 2-Draht-Busleitung miteinander verbunden.                Einrichtung erfolgt mit Cloud-Unterstützung.
                Anschließend lassen Sie sich von der App durch die Anlagen-Konfiguration führen.
                Der Elektrofachmann benutzt die App „MyHOME_Up“ um Sensoren nach Bedarf des Kunden               INHALTE:
                mit den gewünschten Befehlen und Funktionen zu belegen.                                          n   Einführung in das System MyHOME_UpMyHOME Server 1: Anschluss und Funktionen
                Der Hausbewohner nutzt diese App, um die installierten Funktionen, z. B. Licht und Rollläden,    n   App „MyHOME_Up“: Funktionen und Anwendungen für den Installateur
                zu schalten oder die Musikanlage zu steuern. Die App muss nicht neu programmiert werden.         n   System prüfen und Anlage dokumentieren und sichern
                Der Bewohner kann eigene Szenarien erstellen, die auch zeit- oder situationsbedingt ausgelöst    n   Parametereinstellungen der Sensoren oder Aktoren
                werden können. Die Hausautomation kann von Zuhause über das WLAN aber auch von unter-            n   Wissenswertes zu Szenarien
                wegs gesteuert werden. Für die Einrichtung der App sind dabei keine speziellen Netzwerk-         n   Hometouch in Funktion und Anwendung
                kenntnisse erforderlich. Die Einrichtung erfolgt mit Cloud-Unterstützung.                        n   Anschluss an die MyHOME-Anlage


                                                                                                                Termin: 25.02.2020 16:00 Uhr
                 INHALTE:
                 n Grundlagen eines MyHOME-Bussystems: Netzgerät, Aktor, Sensor
                 n MyHOME Server 1: Anschluss und Funktionen                                                    GÜLTIG FÜR ALLE WEBINARE
                 n App „MyHOME_Up“: Funktionen und Anwendung
                                                                                                                 Workshoptitel:           Webinare
                 n Regeln für eine Verbindung zur MyHOME-Anlage mit dem MyHOME Server 1
                        n INSTALLER CODE                                                                         Teilnehmerzahl:          unbegrenzt
                        n USER CODE                                                                              Zielgruppe:		Elektromeister und Elektrogesellen
                        n Zugangsprofile verwalten                                                               Voraussetzungen:         keine
                 n Grundlagen der Konfiguration einer MyHOME Anlage mit der „MyHOME_Up“
                                                                                                                 Termine:                 verschiedene Termine siehe Übersichtstabelle
                 n Inbetriebnahme einer MyHOME-Anlage mit dem MyHOME_Up System
                                                                                                                 Teilnahmegebühr:         kostenlos
                Termin: 12.05.2020 16:00 Uhr
Letzte Seite


20                            FÜR DIE WORKSHOP- UND WEBINARPLANUNG                                                                                          AGB SEMINARE                                                                                                                                    21
     Termine / AGB Seminare   – DIE TERMINE                                                                                                                 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER LEGRAND GMBH
                                                                                                                                                            FÜR SEMINARE UND WORKSHOPS
                                                                                                                                                            1. Anmeldung, Vertragsschluss
                                                                                                                                                            1.1 Die verbindliche Anmeldung erfolgt über unser Anmeldeformular und kann schriftlich per Post an die Legrand GmbH, Am Silberg 14, 59494
                                                                                                                                                            Soest, per Fax an +49(0)2921-10 43 20 oder per E-Mail an info.kontakt@legrand.de gesendet werden.
                                                                                                                                                            1.2 Nach Prüfung der Anmeldung und Kapazität bekommt der Teilnehmer in der Regel 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine Anmeldebestäti-
                                                                                                                                                            gung. Erst mit Eingang unserer Anmeldebestätigung bei dem Teilnehmer wird die Anmeldung für die Legrand GmbH verbindlich. Per Datenfern-
                                                                                                                                                            übertragung, per EDV-Ausdruck sowie elektronisch übermittelte Anmeldebestätigungen sind auch ohne Unterschrift gültig. Die Teilnehmerzahl
                                                                                                                                                            ist begrenzt. Bei darüber hinausgehenden Anmeldungen versuchen wir, einen Alternativtermin anzubieten. Ein Rechtsanspruch besteht jedoch
                                                                                                                                                            nicht.

                                                                                                                                                            2. Workshop- und Seminarinhalte
                                                                                                                                                            Die Inhalte, Ort, Termin und die jeweiligen Voraussetzungen werden in der jeweiligen Workshopbeschreibung im Internet und/oder in der Schu-
                                                                                                                                                            lungsbroschüre dargestellt. Die Veranstaltungen werden gemäß der jeweiligen Workshopbeschreibung durchgeführt.

                                                                                                                                                            3. Leistungen
                                                                                                                                                            Soweit in der Workshopbeschreibung nicht anders dargestellt, werden folgende Leistungen erbracht:
                                                                                                                                                            • Durchführung der Veranstaltung am vereinbarten Ort zum vereinbarten Termin
                                                                                                                                                            • Pausengetränke, bei ganztägigen Veranstaltungen inkl. Mittagessen
                                                                                                                                                            • Bei mehrtägigen Workshops in Soest, am 1. Tag Abendesssen und Getränke bis 21:00 Uhr, 2. Tag Mittagessen
                                                                                                                                                            • Bei Workshopbeginn in Soest um 08.30 Uhr zwei Übernachtungen
                                                                                                                                                            • Bei Workshopbeginn in Soest um 12.00 Uhr eine Übernachtung
                                                                                                                                                            • Einmal Workshopunterlagen pro Teilnehmer, soweit in der Workshopbeschreibung vorgesehen
                                               INHALT           JANUAR        FEBRUAR             MÄRZ           APRIL            MAI            JUNI
                                                                                                                                                            • Teilnahmebescheinigungen
                                                                                                                              07.05.2020
                                                                               06.02.2020                                    Region Hannover                Reisekosten, Verpflegungskosten sowie Aufenthaltskosten sind, soweit sich aus der Workshopbeschreibung nichts Abweichendes ergibt, nicht
                                         Bticino Basis                                          19.03.2020                                     18.06.2020
                                                                                                                              19.05.2020                    Gegenstand der vertraglich geschuldeten Leistung.
                              WORKSHOP




                                                                             Region Offenburg
                                                                                                                             Region Bremen
                                                                                                                                                            4. Preise, Zahlungsbedingungen
                                         System MyHOME_Up                      13.02.2020       26.03.2020                    28.05.2020                    4.1 Die Netto-Preise sind der jeweiligen Workshopbeschreibung zu entnehmen und verstehen sich jeweils zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.
                                         Legrand Workshop                                                                                                   4.2 Die Rechnungen der Legrand GmbH sind vor Veranstaltungsbeginn und spätestens 14 Kalendertage nach Rechnungsdatum ohne Abzug zur
                                                                                                11.03.2020                                                  Zahlung fällig. Zahlt der Teilnehmer innerhalb von 14 Kalendertagen ab Rechnungsdatum nicht, so kommt er ohne Mahnung in Verzug.
                                         Valena Life/Allure     30.01.2020     27.02.2020                       16.04.2020    14.05.2020
                                                                                                Region Lingen
                                         with Netatmo
                                                                                                                                                            5. Rücktritt durch Teilnehmer
                                                                                                                                                            Bei verhinderter Teilnahme ist eine unverzügliche schriftliche Abmeldung erforderlich. Bei Abmeldung bis spätestens zehn Kalendertage vor
                                         Basiswebinar                                                                                                       Veranstaltungsbeginn erfolgt die Stornierung kostenfrei. Bei Abmeldungen, die bis zu fünf Werktage vor
                                         Valena Life/Allure     28.01.2020                                                    05.05.2020                    Veranstaltungsbeginn bei der Legrand GmbH eingehen, erheben wir eine Stornogebühr in Höhe von 50 % des Seminarpreises. Bei späteren
                                         with Netatmo                                                                                                       Abmeldungen oder Nichtteilnahme ist der volle Rechnungsbetrag zu entrichten. Der Teilnehmer kann kostenfrei einen geeigneten Ersatzteil-
                                         Aufbauwebinar                                                                                                      nehmer benennen.
                                         Valena Life/Allure                    11.02.2020                                                      09.06.2020
                                         with Netatmo                                                                                                       6. Änderungsvorbehalt, Absagen
                                                                                                                                                            6.1 Wir behalten uns vor, aus wichtigem Grund, wie z. B. höherer Gewalt, Erkrankung oder Verhinderung des Trainers/Dozenten einen Ersatz-
                                         Profiwebinar                                                                                                       trainer einzusetzen bzw. die Veranstaltung auf einen Ersatztermin zu verschieben. Sofern kein zumutbarer Ersatztermin gefunden werden kann,
                                         Valena Life/Allure                                     17.03.2020                                     16.06.2020
                                                                                                                                                            behalten wir uns vor, die Veranstaltung gegen Erstattung der Seminargebühr abzusagen.
                                         with Netatmo Spezial
                                                                                                                                                            In den Fällen der Absage aus wichtigem Grund sowie in Fällen notwendiger Änderungen erfolgt eine Mitteilung so rechtzeitig wie möglich.
                                         Basiswebinar                                                                                                       6.2 Bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung auf einen Alternativtermin zu verschieben oder bis
                                         Polaritätsfreie                                                                                                    10 Kalendertage vor dem geplanten Veranstaltungstermin abzusagen. Der Teilnehmer hat in diesem Fall die Möglichkeit, kostenlos umzubu-
                                                                                                                                               04.06.2020
                                         2-Draht-Sprech-                                                                                                    chen und, wenn dies nicht möglich oder nicht gewünscht ist, die Erstattung der Seminargebühr zu verlangen.
                                         anlagen-Technik
                                                                                                                                                            7. Datenschutz
                              WEBINAR




                                         Aufbauwebinar 1
                                         Classe 300 X13E                                                                                                    SCHRIFTLICHE EINWILLIGUNG GEMÄSS DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG
                                                                               18.02.2020                                                                   Für Ihre Teilnahme an der Schulung benötigen wir Ihre Kontaktdaten. Die Erhebung dieser personenbezogenen Daten ist für die Durchführung
                                         - Smarter geht´s
                                         nicht -                                                                                                            der Schulung erforderlich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Kontaktdaten für vertragliche Zwecke ist Art. 6 Abs. 1 b, DSGVO.
                                                                                                                                                            Es werden nur die hierfür erforderlichen, personenbezogenen Daten verarbeitet. Für jede darüber hinausgehende Nutzung der personenbezo-
                                         Aufbauwebinar 2                                                                                                    genen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen bedarf es der Einwilligung des Betroffenen.
                                         Bticino Einfach und                                    03.03.2020
                                         Leistungsstark                                                                                                     Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht
                                         Profiwebinar
                                         Projektierungs- und                                                                                                Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber Legrand GmbH (AG Arnsberg HRB 5479, Ust-Id-Nr.: DE 170216754,
                                         Installationsregeln                                                    02.04.2020                                  Steuer-Nr.: 5343/5703/0429, Geschäftsführer: Christoph Ferdinand Bögel) um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespei-
                                         einer komplexen                                                                                                    cherten Daten zu ersuchen. Gemäß § 17 DSGVO können Sie jederzeit die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener
                                         Anlage                                                                                                             Daten verlangen. Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die
                                         Basiswebinar                                                                                                       erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch,
                                                                                                                              12.05.2020                    per E-Mail oder per Fax an die Legrand GmbH übermitteln.
                                         MyHOME_Up
                                                                                                                                                            Legrand GmbH, Am Silberg 14, 59494 Soest, Deutschland, Email: info.service@legrand.de, Fax: +49 (0) 29 21/1 04-2 02
                                         Aufbauwebinar                                                                                                      Es entstehen Ihnen dabei keine weiteren Kosten, außer ggf. Porto- bzw. Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.
                                         MyHome_Up und                         25.02.2020                                                                   Sie können unseren Datenschutzbeauftragten per Email oder Post erreichen unter: datenschutz@legrand.de oder Datenschutzbeauftragter,
                                         Hometouch
                                                                                                                                                            Legrand GmbH, Am Silberg 14, 59494 Soest.
                                                                                                                                                                                                                                                                                             (Stand 2020)
                              Den jeweiligen Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte den ausführlichen Workshopbeschreibungen.
                              Änderungen vorbehalten, siehe www.legrand.de.
Legrand GmbH              Technischer Service
Postfach 17 65            T 01 80 / 3 22 14 22*
D-59491 Soest             F 0 29 21 / 1 04 - 3 10
T 0 29 21 / 1 04 - 0      info.technik@legrand.de
F 0 29 21 / 1 04 - 2 02
info.service@legrand.de
                          *9 Ct. pro Min. aus dem deutschen Festnetz.
www.legrand.de            Mobilpreise können abweichen.
Sie können auch lesen
Nächster Teil ... Stornieren