Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl

 
Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl
Amtliche Mittelung zugestellt durch Österreichische Post

                                                           Herbst 2019 - Sommer 2020
                                                                                 Saisonprogramm
Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl
Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,
               Mit der Eröffnung des Kulturhauses ImSchöffl im Jahre
               2009 wurde von der Gemeinde Engerwitzdorf ein ganz
               besonderer Grundstein gelegt: Der Grundstein für eine
               Erfolgsgeschichte, mit der auch die optimistischsten
               Gemeindevertreter rund um den damaligen Bürgermeis-
               ter Johann Schimböck kaum gerechnet hatten. Im Sinne
               der sozialen Verantwortung der Gemeinde lautete der
               Auftrag an das Kulturhaus ImSchöffl, den Engerwitzdor-
               fern die Kultur leichter zugänglich zu machen.
               Seit nunmehr 10 Jahren wird dieser Auftrag höchst
               erfolgreich erfüllt. Mehr denn je steht das Kulturhaus
ImSchöffl gerade auch in diesem Jubiläumsjahr für kulturelle Vielfalt
und Highlights aus den unterschiedlichsten Kulturrichtungen und Gen-
res und für ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm,
das allen Geschmäckern etwas Besonderes bietet. Und das nicht nur
für unsere Gemeinde, sondern als Anker im Kulturbetrieb der gesam-
ten Region bis in die Landeshauptstadt Linz.
Ich freue mich schon auf die nächsten 10 erfolgreichen Jahre in
unserem Kulturhaus ImSchöffl und wünsche in diesem Sinne allen
Besucherinnen und Besuchern eine spannende Saison und viel Kultur-
genuss mit den Veranstaltungen ihrer Wahl!

Herbert Fürst, Bürgermeister

              10 Jahre Kulturgenuss!
              „Die Feste soll man feiern, wie sie fallen,“ sagt ein alter
              Spruch. Und in der heurigen Saison gibt es eine ganze
              Menge zu feiern! Da ist zunächst das 10-Jahres-Jubilä-
              um des Kulturhauses ImSchöffl. Man mag es gar nicht
              glauben, wie schnell die Zeit seit der Eröffnung 2009
              vergangen ist. Und man ist immer wieder überrascht
              zu sehen, welche Entwicklung unser aller Kulturhaus
              genommen hat. Zählt es heute doch zu den nicht mehr
              wegzudenkenden Institutionen im Kulturbetrieb.
              Und dieses Jubiläum ist nicht das Einzige: die legendären
              Flamingos feiern ihr 55-jähriges Bühnenjubiläum bei uns.
Das Kammerorchester Festival Sinfonietta Linz feiert am Muttertag sein
20-jähriges Bestehen im Rahmen des Muttertagskonzertes. Und nicht
zu vergessen: auch die Engerwitzdorfer Kulturkontraste als Bühne der
regionalen Kultur werden in diesem Herbst wieder gefeiert.

Wir haben uns bei der Programmauswahl wieder viel Mühe gegeben
und für die kommende Jubiläumssaison ein attraktives und abwechs-
lungsreiches Programm zusammengestellt. Ein Programm das vom
Kindertheater bis zum Jazz-Event, von Philharmonikern bis zur Traves-
tieshow und vom Kabarett bis zur Lesung für alle Geschmäcker etwas
bietet. Ich wünsche Ihnen eine unterhaltsame Saison 2019/2020!

Martina Österbauer, Leiterin des Kulturhauses

2
Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl
PROGRAMMÜBERBLICK
                    Veranstaltungen 2019
                    Star-Freitag, 5. Juli 2019
                    Open-Air-Kino
                    Sommerkino
                    vor´m Schöffl
                    siehe Hinweis auf Seite 8

                    Action-Samstag, 6. Juli 2019
                    Open-Air-Kino
                    Sommerkino
                    vor´m Schöffl
                    siehe Hinweis auf Seite 8
                    Samstag, 14. September 2019
                    Konzert
                    Gesangskapelle
                    Hermann & PLAY
                    Pocket Big Band
                    ELEGANT
                    Unterhaltungs-Abo
                    Samstag, 21. September und
                    Sonntag, 22. September 2019
                    Kulturkontraste
                    Engerwitzdorf 2019
                    Das große Kulturfest
                    Jazz Im Schöffl
                    Freitag, 27. September 2019
                    Konzert
                    2 „elektronische“ Trios
                    um Christoph Cech
                    Trio ZaVoCC •
                    Schausberger/Bless/Cech
                     Jazz ImSchöffl
                    Jazz-Abo
                    Freitag, 4. Oktober 2019
                    Konzert
                    Flamingos
                    55 Jahre - eine Geschichte
                    des Rock ´n Roll
                    10 Jahre ImSchöffl

                    Samstag, 5. Oktober 2019
                    Kindertheater
                    Kuno kann alles
                    Theater des Kindes Linz
                     ImSchöffl 4Kids
                    10 Jahre ImSchöffl
                    Sonntag, 6. Oktober 2019
                    Konzert
                    Jubiläumskonzert
                    „10 Jahre ImSchöffl“
                    Lui Chan´s 1.-Klassik
                    10 Jahre ImSchöffl

                    		                           >>>
                                                       3
Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl
Veranstaltungen 2019
Samstag, 19. Oktober 2019     Donnerstag, 28. November 2019
Konzert                       GUUTE Lehrlingsshow
Stefan Jürgens & Band         WKO Urfahr-Umgebung
Was zählt                     Gastveranstaltung

Samstag, 9. November 2019     Freitag, 13. Dezember 2019
Musikalische Lesung           Konzert
Fritz Karl                    Adventzauber
und Tango de Salón            Freunde der
Du hörst mir ja doch nie zu   LMS Gallneukirchen
Unterhaltungs-Aboch           Vereinsveranstaltung

Samstag, 16. November 2019    Sonntag, 15. Dezember 2019
Konzert                       Weihnachtskonzert
Herbstkonzert                 Mitglieder des
Musikverein Engerwitzdorf     Bruckner Orchester Linz
Vereinsveranstaltung öffl     Lui
                              Lui Chan´s
                                  Chan´s 1.-Klassik
                                          1.-Klassik
                              Klassik-Abo
Sonntag, 17. November 2019    Samstag, 21. Dezember 2019
Konzert                       Weihnachtsfeier mit Kabarett
Tiroler Landesjugend-         Fisch-Grete am
orchester                     falschen Dampfer
Lui Chan´s
Lui Chan´s 1.-Klassik
            1.-Klassik        Marion Petric
Klassik-Abo 4Ki               Sportunion Schweinbach
                              Vereinsveranstaltung
Freitag, 22. November 2019
Konzert                       Dienstag, 31. Dezember 2019
SEPP                          Silvestershow
Auf der WalzJazz Im Schöf     Herrliche Damen
Schöffl 4Kids
 Jazz ImSchöffl               Zauberhaft
Jazz-Abo

Sonntag, 24. November 2019
Neubauer Reisetag
Neubauer Reisen
Gastveranstaltung
Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl
Veranstaltungen 2020
Sonntag, 5. Jänner 2020           Freitag, 20. März und
Ball                              Samstag, 21. März 2020
4. Gusenball                      Theateraufführung
FF Schweinbach                    Theatergruppe
Vereinsveranstaltung              Engerwitzdorf
                                  Vereinsveranstaltung
Sonntag, 12. Jänner 2020
Das Engerwitzdorfer               Freitag, 27. März,
Neujahrskonzert                   Samstag, 28. März und
Festival Sinfonietta Linz         Sonntag, 29. März 2020
Lui
Lui Chan´s
    Chan´s 1.-Klassik
            1.-Klassik            Theateraufführung
                                  Theatergruppe
Sonntag, 19. Jänner 2020          Engerwitzdorf
Puppenschauspiel                  Vereinsveranstaltung
Pinocchio
babelart                          Freitag, 3. April und
 ImSchöffl 4Kids                  Samstag, 4. April 2020
                                  Theateraufführung
Sonntag, 26. Jänner 2020          Theatergruppe
Konzert                           Engerwitzdorf
Austrian Baroque                  Vereinsveranstaltung
Company
Flutes´ Paradise                  Samstag, 18. April 2020
Lui Chan´s 1.-Klassik             Konzert
Klassik-Abo                       Frühjahrskonzert
                                  Musikverein Engerwitzdorf
Samstag, 1. Februar 2020          Vereinsveranstaltung
Ball
Nacht in Tracht                   Freitag, 24. April 2020
Musikverein Engerwitzdorf         Konzert
Vereinsveranstaltung              JIM presents:
                                  Sonic Lab Allstars
Freitag, 7. Februar 2020          Institut für Jazz und
Kabarett                          improvisierte Musik
BlöZinger                          Jazz ImSchöffl
Vorzügliche BetrACHTungen         Jazz Abo
Unterhaltungs-Abo
                                  Sonntag, 10. Mai 2020
Sonntag, 23. Februar und          Muttertagskonzert
Montag, 24. Februar               Festival Sinfonietta Linz
Benefizveranstaltung              Jubiläumskonzert 20 Jahre
Faschingsgaudi mit dem            Lui Chan´s 1.-Klassik
Musikverein Engerwitz-            Klassik-Abo
dorf und Dorli & Moarli
Musikverein Engerwitzdorf         Freitag, 5. Juni 2020
Vereinsveranstaltung              Konzert
                                  Peter Mayer Hofkapelle
Samstag, 29. Februar 2020         Wüde Fahrt
Familienmusical                   Unterhaltungs-Abo
Die Legende von Mulan
team:semestro                     Samstag, 6. Juni 2020
 ImSchöffl 4Kids                  Konzert
                                  Freunde der
                                  LMS Gallneukirchen
                                  Vereinsveranstaltung

Programmänderungen vorbehalten!
                                                              5
Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl
Die Klangwelt klassischer
     Musik in höchster Vollendung.

     Kurator Prof. Lui Chan

    Lui Chan´s 1.-Klassik-Termine:
    06.10.2019
    Jubiläumskonzert „10 Jahre ImSchöffl“
    Lui Chan • Laura Olivia Spengel

    17.11.2019
    Tiroler Landesjugendorchester
    15.12.2019
    Mitglieder des Bruckner Orchester Linz
    Weihnachtskonzert

    12.01.2020
    Das Engerwitzdorfer Neujahrskonzert
    Festival Sinfonietta Linz

    26.01.2020
    Austrian Baroque Company
    10.05.2020
    Festival Sinfonietta Linz
    Muttertagskonzert

6
Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl
Groovende Jazzsounds
in all ihren Facetten.

 Kurator Univ.-Prof. Christoph Cech

Jazz ImSchöffl-Termine:
27.09.2019
2 „elektronische“ Trios um Christoph Cech
Trio ZaVoCC • Schausberger/Bless/Cech

22.11.2019
SEPP
Auf der Walz

24.04.2020
JIM presents: Sonic Lab Allstars
Institut für Jazz und improvisierte Musik

NEU: Das Jazz-Abo:
Mit unserem neuen Jazz-Abo genießen Sie
alle drei Veranstaltungen der Reihe „Jazz
ImSchöffl“ um nur € 50,- statt um € 63,-
Regulärpreis!

                                            7
Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl
Das Sommerkino
vor´m Schöffl  wählen
                                                          Sie online
                                                          bis 9. Juni
                                                             2019

Sie wählen. Wir spielen.
Bei unserem Open Air Sommerkino vor´m Schöffl
am Ortsplatz in Engerwitzdorf machen Sie das Programm.
Wählen Sie Ihre Film-Favoriten für die beiden Sommerkino-Abende,
geben Sie bis zum 9. Juni 2019 online Ihre Stimme ab
und gewinnen Sie Tickets! Mehr dazu auf
www.imschoeffl.at

für den Star-Freitag, 5. Juli 2019*, stehen zur Wahl:

Bohemian Rhapsody               Green Book            Love Machine

für den Action-Samstag, 6. Juli 2019*, stehen zur Wahl:

     Aquaman                   Black Panther          Captain Marvel

*) Gesonderte Eintrittspreise:
€ 6,- VV / € 8,- AK
Beginnzeit jeweils 21:30 Uhr.
Open-Air Veranstaltung. Bei Schlechtwetter im Saal.
Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl
gs-
                                                      Unterhaltun

Samstag, 14. September 2019, 20:00 Uhr                     Abo
Konzert
Gesangskapelle Hermann
& PLAY Pocket Big Band
ELEGANT
ELEGANT – der Titel ist Programm. Wenn Lachmuskeltraining mit
musikalischer Finesse gepaart wird, bleiben die wenigsten Augen
trocken. Vor allem dann, wenn die Gesangskapelle Hermann und die
PLAY Pocket Big Band das Publikum mit betörendem Mundartgesang
und satten Pocket Band Klängen beglücken.

Mit Pauken und Trompeten ist die schönste und einzige
Mundart-A-Capella-Boygroup Österreichs ausgezogen und geht ihrem
musikalischen Credo fremd. „Pauken sind da aber keine dabei“, wird
die aufmerksame ZuhörerIn schnell bemerken. Dennoch veredelt die
PLAY Pocket Big Band mit satten Big Band Klängen die normaler-
weise exklusiv mit der Stimme dargebrachten Songs der Gesangs-
kapelle Hermann. „Es ist wie ein Funken Hollywood in der sonst oft
so bodenständig anmutenden musikalischen Landschaft der sechs
Hermänner“, schmunzelt Bernhard Höchtel von der Gesangskapelle.
Dem anstrengenden Jetset-Leben zum Trotz zieht es die 9 Herren
der Big Band mit den sechs Herren der Gesangskapelle Hermann auf
die Bühnen des Landes um dem Publikum ihr Programm ELEGANT
in charmanter, wortgewandter Weise und mit der notwendigen Prise
Boshaftigkeit zu präsentieren.

Karten auch im freien Verkauf erhältlich.
                                                                 9
Saisonprogramm Herbst 2019 - Sommer 2020 - schoeffl
Samstag, 21. September 2019, 14:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 22. September 2019, 10:00 – 18:00 Uhr
Kulturkontraste Engerwitzdorf 2019
Das große Kulturfest
Als Initiative der Gemeinde Engerwitzdorf sind die Kulturkontraste das
Schaufenster der kulturellen Vielfalt in der Region und bieten
Kulturschaffenden aus allen Disziplinen, von Musik, Malerei, Fotografie
und Tanz bis hin zum Kunsthandwerk, eine Bühne.
Unter der Schirmherrschaft des Kulturhauses ImSchöffl präsentieren
die Kulturkontraste rund um den Ortsplatz – vor und im Kulturhaus
sowie im Gemeindeamt – das Kulturschaffen der Region in seiner
ganzen Vielfalt, mit allen Gegensätzen und Gemeinsamkeiten.
Mit Ausstellungen und einem vielfältigen Bühnenprogramm wird ein
weiter Bogen über das regionale Kulturgeschehen gespannt, der alle
kulturellen Interessen anspricht. Das bunte Programm wird von einem
Kunsthandwerksmarkt mit Ausstellern aus der Region, einer Weinkost
und lokalen Genüssen im Schmankerl-Zelt abgerundet. Freuen Sie
sich also auf ein Kulturwochenende, das ein Programm für jeden
Geschmack bietet.

An beiden Veranstaltungstagen:
Kunsthandwerksmarkt       Ausstellung
Ortsplatz Schweinbach     Foto & Gemälde
                                     Gemeindeamt Engerwitzdorf
Kulinarisches:
Kultur-Café                          Schmankerlzelt
der Engerwitzdorfer                  der Engerwitzdorfer
Goldhaubenfrauen                     Bäuerinnen und Bauern
Kulturhaus ImSchöffl                 Ortsplatz Schweinbach

Wein-Bar                             Seidel-Bar
Kulturhaus ImSchöffl                 der Engerwitzdorfer
                                     Bäuerinnen und Bauern
                                     Ortsplatz Schweinbach
10
Das Bühnenprogramm

am Samstag:                      am Sonntag:
14:00 Uhr                        11:00 Uhr
Eröffnung                        Musikverein
Jagdhornbläser                   Engerwitzdorf
Engerwitzdorf                    Ortsplatz Schweinbach*
Kulturhaus ImSchöffl             13:00 Uhr
14:30 Uhr                        Tanzvorführung
Jugendchor                       Volkstanzgruppe
Gallneukirchen                   Katsdorf
Ortsplatz Schweinbach*           Ortsplatz Schweinbach*
15:00 Uhr                        13:30 Uhr
Konzert                          Tanzvorführung
Bananz & die großen              Schuhplattler
Tangos                           Engerwitzdorf
Kulturhaus ImSchöffl             Ortsplatz Schweinbach*
16:00 Uhr                        14:00 Uhr
Kabarett                         Konzert
Manuel Thalhammer                Bustafied
Kulturhaus ImSchöffl             Kulturhaus ImSchöffl
17:00 Uhr                        15:00 Uhr
Konzert                          Improvisationstheater
HERTHA                           Kulturhaus ImSchöffl
Kulturhaus ImSchöffl             15:30 Uhr
                                 Konzert
                                 Marvellous Steps
                                 Kulturhaus ImSchöffl
                                 16:00 Uhr
Moderation:                      Konzert
Sabrina Eckerstorfer             Korn & Frieda
                                 Kulturhaus ImSchöffl
                                 17:00 Uhr
                                 Konzert
                                 Blechophon
*) Bei Schlechtwetter im Saal.   Kulturhaus ImSchöffl
                                                          11
Jazz-
Freitag, 27. September 2019, 19:30 Uhr
                                                                         Abo
Aus der Reihe

Konzert
2 „elektronische“ Trios um Christoph Cech
Trio ZaVoCC • Schausberger/Bless/Cech
Ein Abend. Zwei Trios. 5 hochkarätige Jazzer. So lässt sich dieser
Abend in wenigen Worten zusammenfassen. Christoph Cech - der
gemeinsame Nenner beider Trios - lädt zu einem variantenreichen
Abend im Zeichen verschiedener Klangwelten ein.

Tonangebend beim Trio ZaVoCC die elektronischen Spielereien von
Raimund Vogtenhuber im Zusammenspiel mit dem akustischen Musi-
zieren von Werner Zangerle und Christoph Cech. Man hört, mit
welcher Freude die drei bei der Sache sind. Pathos und Ironie, swin-
gend Jazziges, Melancholie und virtuose Umtriebigkeit, alles hat Platz.

Schausberger/Bless/Cech wiederum öffnen dem Publikum einen
intensiven Einblick in den aktuellen Stand der von Grenzen befreiten
Musik. Ergebnis ist die ungehinderte Entfaltung des musikalischen
Ausdrucks mit den Zutaten Ambient und Jazz. Die ausdrucksvolle
Stimme von Michaela Schausberger zieht die Aufmerksamkeit
magnetisch an, kongenial ergänzt durch Markus Bless´ gitarristische
Multitracks und Christoph Cech´s perkussives Spiel abwechselnd an
Synthesizer und Drumset.

Jazz at it´s best!

Karten auch im freien Verkauf erhältlich. Gesonderte Eintrittspreise:
€ 19,- VV / € 21,- AK, freie Platzwahl
12
Freitag, 4. Oktober 2019, 20:00 Uhr
10 Jahre ImSchöffl – Konzert
Flamingos
55 Jahre - eine Geschichte des Rock´n Roll

Es herrschte Aufbruchstimmung in den frühen 60er-Jahren. Der Rock
& Roll begleitete ein neues Lebensgefühl. Überall wurde getanzt und
Live-Musik gespielt, von Jungen für Junge. Aushängeschild dieser
Szene in Linz und Oberösterreich waren die FLAMINGOS. Sie unter-
hielten ihr Publikum landauf landab und das tun sie auch heute noch,
55 Jahre nach ihrem ersten Auftritt.

Dieses Jubiläum feiert die legendäre Linzer Combo mit einem Büh-
nenprogramm, das insbesondere die Anfänge ihrer langen Karriere
zum Inhalt hat. Eine Zeitreise in längst vergangene Tage, in denen
noch nicht einmal der Telefon-Viertelanschluss Standard war, wo man
mit dem Moped auf Hochzeitreise nach Italien fuhr und man die Dame
seines Herzens noch mit “Sie” ansprach.

Begleiten Sie die Flamingos auf ihrer musikalisch-nostalgischen Reise
durch 55 Jahre voll von Geschichten, Anekdoten und natürlich ganz
viel Musik.

                                                                    13
ab 4
Samstag, 5. Oktober 2019, 16:00 Uhr                       Jahren
Aus der Reihe

Kindertheater
Kuno kann alles
Theater des Kindes Linz
Kuno kann alles, das glaubt zumindest Kuno. Nicht nur Zirkustricks,
Kung Fu und hundert Kugeln Eis auf einmal essen, sondern auch
Ungeheuer erfinden. Drachen zum Beispiel: grüne Drachen, die Feuer
speien und in dunklen Höhlen hausen.

Karo kann nichts Besonderes, glaubt zumindest Kuno. Aber weil sie
Kunos beste Freundin ist, muss sie unbedingt mit von der Partie sein,
wenn Kuno loszieht, um den Drachen zu fangen. Und so beginnt eine
abenteuerliche Reise, durchs Abwasserrohr in den Wald, den Fluss
entlang und den geheimnisvollen Drachengletscher hoch. Kunos
Fantasie bringt die beiden dabei in ganz schöne Schwierigkeiten. Aber
zum Glück hat Karo immer ihre sieben Sachen mit.

Eine Geschichte über verborgene Schwächen und ungeahnte Talente
und darüber, wie wichtig Freundschaften sind – vor allem, wenn man
von einem wütenden Drachen durch den Wald gejagt wird.

Gesonderte Eintrittspreise:
€ 7,- VV / AK, freie Platzwahl
14
Sonntag, 6. Oktober 2019, 17:00 Uhr
Aus der Reihe

Konzert
Jubiläumskonzert „10 Jahre ImSchöffl“
Prof. Lui Chan: Leitung/Violine
Laura Olivia Spengel: Sopran
mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker

Ein klassischer Musikgenuss der höchsten Güte ist es, den sich
Prof. Lui Chan für dieses Konzert anlässlich des 10-jährigen
Jubiläums des Kulturhauses ImSchöffl hat einfallen lassen:

Dem Anlass angemessen erwartet die Besucher ein wahres
Klangfeuerwerk, wenn Laura Olivia Spengel, die junge Sopranistin, die
bereits auf eine so beeindruckende internationale Karriere
zurückblicken kann, gemeinsam mit Mitgliedern des wohl weltweit
bekanntesten Klangkörpers, den Wiener Philharmonikern, unter der
Leitung von Prof. Lui Chan auf der Bühne stehen wird.

Jeder, der ein Ohr für Klassik hat, wird begeistert sein!

Treffen Sie die Künstler:
Das Künstler-Foyer beginnt um 16:15 Uhr!

Karten auch im freien Verkauf erhältlich.
                                                                   15
Samstag, 19. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Konzert
Stefan Jürgens & Band
Was zählt
Seitdem er in den neunziger Jahren mit der Mutter aller TV-Comedies
„RTL Samstag Nacht“ das erste Mal Kultstatus erreichte, ist Stefan
Jürgens eigentlich nicht mehr richtig auf die Bremse getreten. Allein
seine Schauspielkarriere hat ihm dazu schon wenig Gelegenheit ge-
lassen. Doch weder seine Erfolge als Berliner Tatort Kommissar Hell-
mann oder als Major Ribarski in der Soko Wien/Donau, noch seine
mehr als 30 Filme können seine umtriebige künstlerische Bandbreite
vollständig abdecken.

Mit 16 hat er bereits angefangen seine eigenen Songs zu schreiben,
sein fünftes Studioalbum „Was zählt“ ist gerade rausgekommen, nun
geht er auf Tour und macht im Kulturhaus ImSchöffl Station.

Sein seit vielen Jahren eingespieltes Trio mit Andy Cutic und Ralf
Kiwit gibt Stefans Songs die Tiefe und den Raum, die ein unvergessli-
cher Abend braucht. Die Setlist umfasst neben dem gesamten neuen
Album noch zusätzlich viele seiner besten Songs und auch der ge-
lernte scharfzüngige Standup Comedian in ihm wird an diesem Abend
sicher nicht zu Hause bleiben.

Denn wer Stefan Jürgens kennt, weiß, wie viel der Mann kann. Nur
eines kann er eben nicht: verbergen, was er denkt und fühlt. Und so
sind seine Konzerte emotionale Wechselbäder voller Poesie, scharf-
züngiger Komik, stiller Momente und hymnischer Kraft.

16
gs-
                                                           Unterhaltun

Samstag, 9. November 2019, 20:00 Uhr                             Abo
Musikalische Lesung
Fritz Karl und Tango de Salón
Du hörst mir ja doch nie zu...
Luís Fernando Verissimo (geb. 1936 in Porto Alegre, Brasilien) ist ein
brasilianischer Schriftsteller. Er ist der Sohn des Schriftsteller Erico
Verissimo und verbrachte seine Jugend mit seinem Vater in den
Vereinigten Staaten. Während dieser für seine Sagen von Balzacscher
Opulenz berühmt wurde, feiert Luis Fernando Verissimo seit den
frühen siebziger Jahren mit humorvollen Short Stories Bestseller-
Erfolge. Bekanntheit erlangte er anfangs durch seine äußerst unter-
haltsamen Chroniken in brasilianischen Zeitungen. Verissimo ist auch
als Karikaturist, Übersetzer und Fernsehautor, Dramatiker, Romancier
und - Saxophonist bekannt, und mit über 60 veröffentlichten Titeln
einer der populärsten zeitgenössischen brasilianischen Autoren.

Der vielfache ausgezeichnete österreichische Schauspieler Fritz Karl
rezitiert den brasilianischen Satiriker und Bestsellerautor: „Kleine
Lügen. Die besten Storys aus: Du hörst mir ja doch nie zu...“

Für das authentische südamerikanische Flair sorgt das österreichi-
sche Quintett Tango de Salón, das als das beste Tango-Ensemble
des Landes gilt.

Karten auch im freien Verkauf erhältlich.
                                                                       17
Klassik-
Sonntag, 17. November 2019, 17:00 Uhr                           Abo
Aus der Reihe

Konzert
Tiroler Landesjugendorchester
Prof. Lui Chan: Leitung/Violine • Martha Fritz: Harfe

Begeisterndes Musizieren, künstlerische Neugierde und ein
Enthusiasmus, der das Publikum mitreißt – mit diesem erfrischenden
Zugang zur Musik verspricht das Konzert des Tiroler Landesjugendor-
chesters ein unvergessliches Erlebnis zu werden.

Unter der bewährten Leitung von Prof. Lui Chan präsentiert das
Orchester gemeinsam mit jungen, vielversprechenden Solisten ein
abwechslungsreiches Programm aus Klassik und Moderne.

Die 20jährige Tiroler Harfenistin Martha Fritz, mehrfache prima la
musica Bundespreisträgerin, wird Claude Debussys „Dance sacrée et
profane“ begleitet vom LJO, darbieten. Neben dem Dirigat bekannter
Werke von Mozart und Bartok wird Prof. Lui Chan, 1. Konzertmeister
des Bruckner Orchesters Linz, auch als Solist auftreten. Er steht dem
Orchester bereits seit 2004 als Dozent für Violine künstlerisch zur
Seite und zeichnet wesentlich für den Erfolg des Orchesters verant-
wortlich.

Treffen Sie die Künstler: Das Künstler-Foyer beginnt um 16:15 Uhr!

Karten auch im freien Verkauf erhältlich.

18
Jazz-
Freitag, 22. November 2019, 19:30 Uhr
                                                                         Abo
Aus der Reihe

Konzert
SEPP
Auf der Walz
SEPP ist ein Oktett, das 2017 vom österreichischen Jazz-Klarinettis-
ten Christopher Haritzer gegründet wurde. Es ist seinem Großvater,
Josef Lackner (vulgo Brandstätter Sepp) aus Heiligenblut gewidmet.

Dieser war Bergführer, Bergretter, Pionier in Sachen Lawinenschutz,
Obmann mehrerer Vereine im Ort, Bauer, leidenschaftlicher Musiker
und Familienvater mit Leib und Seele. Er zeigte seinem Enkel nicht nur
die ersten Griffe auf der Klarinette, sondern wurde durch seine uner-
schrockene und aufgeschlossene Lebensweise zum großen Vorbild
Christophers, welchem er musikalisch und menschlich immerzu
Rückenwind gab. Sepp vertraute stets auf seinen Instinkt, schlug
neue und nicht immer ungefährliche Wege ein, letztere etwa wenn
es darum ging, seine Heimatgemeinde vor Lawinenkatastrophen zu
schützen.

Dieser unerschrockenen Haltung setzt Christopher gemeinsam mit
einem erlesenen KünstlerInnen-Kollektiv aus Brasilien, Tschechien,
Deutschland und verschiedenen Regionen Österreichs (inklusive
türkischem Wurzelwerk) nun ein Denkmal. Dabei machen sich die 8
MusikerInnen ebenfalls auf, neue Wege zu ergründen, indem sie aus-
schließlich Eigenkompositionen und Eigentexte zum Klingen bringen.

Karten auch im freien Verkauf erhältlich. Gesonderte Eintrittspreise:
€ 19,- VV / € 21,- AK, freie Platzwahl
                                                                           19
Klassik-
Sonntag, 15. Dezember 2019,                                 Abo
3. Adventsonntag, 17:00 Uhr
Aus der Reihe

Weihnachtskonzert
Mitglieder des
Bruckner Orchester Linz
Prof. Lui Chan: Leitung/Violine

Tannengrün und Kerzenschimmer für die Augen, Keksaroma für Nase
und Gaumen - und dazu harmonische Klänge großer Künstler für die
Ohren. Weihnachten für alle Sinne hat im Kulturhaus ImSchöffl Tradi-
tion. Und wie immer steht der dritte Adventsonntag ganz im Zeichen
der musikalischen Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

Prof. Lui Chan, nicht nur Schirmherr unserer Klassik-Veranstaltungs-
reihe „Lui Chan´s 1.-Klassik“ und Gründer und Initiator vieler renom-
mierter Ensembles, sondern vor allem 1. Konzertmeister des Bruckner
Orchester Linz, hat für diesen feierlichen Nachmittag ein Ensemble der
Besten aus dem Bruckner Orchester zusammengestellt, das sie mit
bekannten Klängen in weihnachtliche Stimmung versetzen wird.

Wir wünschen ein frohes Fest!

Karten auch im freien Verkauf erhältlich.
20
Dienstag, 31. Dezember 2019, 20:00 Uhr
Silvestershow
Herrliche Damen
Zauberhaft
Glamour, Glitter und höchste Perfektion in Choreografie und künstle-
rischer Darstellung sind seit nunmehr 35 Jahren das Markenzeichen
der „Herrlichen Damen”. Mit ihren einzigartigen Revuen setzen sie
immer wieder neue Maßstäbe in der hohen Kunst der Travestie.

Mit der neuen Show „Zauberhaft“ gehen die „Herrlichen Damen“ nun
in punkto Kostümausstattung, Live-Gesang, Tanzdarbietung und
exzellenter Moderation an die Grenzen des Möglichen. Es erwartet
Sie ein bunter Melodie-Reigen aus Musical, Schlager und Top-Hits.
Wunderbar szenische Einlagen mit einem Schuss Humor werden Sie
begeistern! Großartige individuelle Künstler – vereint in einem harmo-
nischen Ensemble – unterhalten Sie mit Livegesang und grandiosen
Tanzeinlagen sowie Gags in über 100 Kostümen.

Illusion, Glitzer-Welt und Kunst der Verwandlung auf höchstem Niveau
entführen die Zuschauer in die bunt schillernde Welt der Travestie-
kunst, in ein magisches Universum: einfach Zauberhaft…

Gesonderte Eintrittspreise:
1. Kategorie: € 28,- VV / € 30,- AK
2. Kategorie: € 25,- VV / € 27,- AK
3. Kategorie: € 22,- VV / € 24,- AK
                                                                       21
Sonntag, 12. Jänner 2020, 17:00 Uhr
Aus der Reihe

Das Engerwitzdorfer Neujahrskonzert
Festival Sinfonietta Linz
Prof. Lui Chan: Leitung/Violine • Iva Schell: Sopran
Der „klassische“ Jahresauftakt im Kulturhaus ImSchöffl, das ist das
traditionelle Engerwitzdorfer Neujahrskonzert!

Auf der Bühne das Kammerorchester Festival Sinfonietta Linz, ins
Leben gerufen von Prof. Lui Chan, dem 1. Konzertmeister des
Bruckner Orchester Linz und Schirmherr unserer beliebten Klas-
sik-Veranstaltungsreihe. Heute zählt es zu den etablierten und sowohl
in Österreich, wie auch international erfolgreichen Größen im
Kammermusik-Bereich. Den gesanglichen Part bestreitet 2020 die
bekannte Opernsängerin und Sopranistin Iva Schell, die Witwe des
unvergessenen Schauspielers Maximilian Schell.

Starten Sie mit einem spritzigen Potpourri von Donauwalzer bis
Radetzkymarsch, von Operette bis zum Musical in ein glückliches
Jahr 2020!

22
ab 5
Sonntag, 19. Jänner 2020, 16:00 Uhr                        Jahren
Aus der Reihe

Puppenschauspiel
Pinocchio
babelart
Der alte Meister Geppetto schnitzt aus einem Stück Holz eine
Marionette und tauft sie „Pinocchio“. Zu seiner Überraschung beginnt
diese Marionette sich von selbst zu bewegen und zu sprechen, doch
nicht nur das: Pinocchio möchte nicht länger ein „Holzkopf“, sondern
ein richtiger Junge sein, Großes erleben und alles wissen – doch wie
soll das gehen, wenn man immer artig sein und zur Schule gehen
muss? Also macht er sich auf in die Welt, die tatsächlich manch
großes Abenteuer, viele spannende Begegnungen und gegensätzliche
Erfahrungen für ihn bereithält.

Die Geschichte von Pinocchio kennt man, aber selten hat man sie so
hinreißend erlebt, wie in diesem einzigartigen Schauspiel mit Puppen,
dass das Ensemble babelart gekonnt inszeniert hat.

Gesonderte Eintrittspreise:
€ 7,- VV / AK, freie Platzwahl
                                                                    23
Klassik-
Sonntag, 26. Jänner 2020, 17:00 Uhr                             Abo
Aus der Reihe

Konzert
Austrian Baroque Company
Flutes´ Paradise
„Explosives Musizieren, prachtvolles Flötenspiel, barocker Swing“ – so
könnte man die Grundbefindlichkeiten jener Topformation der Original-
klangszene nennen, die sich zur Austrian Baroque Company formiert
hat und seit der Gründung 2001 mit Lobeshymnen und internationa-
len CD-Auszeichnungen gefeiert wird.

Gründer und Leiter des hochkarätigen Barockensembles ist der in Ös-
terreich, Holland und Italien ausgebildete Blockflötenvirtuose Michael
Oman. Seit vielen Jahren beeindruckt der österreichische Ausnahme-
musiker mit seiner vollen Energie und Musizierfreude Publikum und
Presse gleichermaßen und erobert mit seiner Originalklangtruppe die
heimische und internationale Musikszene.

Träumen Sie von einem zauberhaften Flötenparadies, begleiten Sie
die Austrian Baroque Company in eine Welt musikalischer Kostbar-
keiten, lassen Sie sich verführen zu zündenden Kaskaden italienischer
Instrumentalmusik und einem humorvollen Erscheinungsbild britischer
Noblesse, wo sich eine „Tea Time“ durchaus auch in eine „Dancing
Time“ verwandeln lässt.

Treffen Sie die Künstler: Das Künstler-Foyer beginnt um 16:15 Uhr!

Karten auch im freien Verkauf erhältlich.

24
gs-
                                                          Unterhaltun

Freitag, 7. Februar 2020, 20:00 Uhr                            Abo
Kabarett
BlöZinger
Vorzügliche BetrACHTungen

Robert Blöchl und Roland Penzinger haben sich 2001 bei den
CliniClowns in Linz kennengelernt. Unter der Fusion ihrer beiden
Nachnamen BLÖchl & penZINGER haben sie als Kabarettduo
BlöZinger 2004 ihr erstes Programm „Beziehungswaise“ auf die
Kleinkunstbühne gebracht.

Im nunmehr achten Bühnenprogramm versammeln BlöZinger einige
Figuren der ersten sieben Programme in einer Geschichte. Als Groß-
meister der Gestik und Mimik benötigen sie dabei nur ein Minimum an
Requisiten. Trotzdem öffnet sich vor dem inneren Auge des Publikums
eine komplexe, fantasievolle und originelle Welt voll Humor.

Mit gewohnt schauspielerischer Raffinesse widmen sich Robert
Blöchl und Roland Penzinger in „Vorzügliche BetrACHTungen“ ihrem
bisherigen Oevre und setzen dabei mehr als ein Best-Of in Szene. Zu
Recht wurden BlöZinger bereits zweimal (2013 und 2017) mit dem
österreichischen Kabarettpreis ausgezeichnet.

Karten auch im freien Verkauf erhältlich.

                                                                   25
ab 6
Samstag, 29. Februar 2020, 16:00 Uhr                     Jahren
Aus der Reihe

Familienmusical
Die Legende von Mulan
team:semestro
Um ihre Familie zu retten, gibt sich Mulan als Mann aus und wird
Soldat der chinesischen Armee. Das Chaos ist perfekt, als sie sich
in ihren Hauptmann Chang verliebt - denn schließlich dürfen Männer
keine Gefühle zeigen. Oder etwa doch? Die Legende der berühmten
chinesischen Kriegerprinzessin erwacht hier zu neuem
(Bühnen)Leben!

Vielfach wurde die Geschichte von Mulan, u.a. auch von Walt Disney,
kleinen und großen Märchenfans auf der ganzen Welt erzählt. Die
Theatercompany team:semestro unter der künstlerischen Leitung von
Dipl. Schauspielerin Sandra E. Mae und Regisseur Iassen Stoyanov
präsentiert nun ihr mitreißendes Musical für die ganze Familie:
kurzweilig, musikalisch und pädagogisch wertvoll.

Gesonderte Eintrittspreise:
€ 10,- VV / AK, freie Platzwahl
26
Jazz-
Freitag, 24. April 2020, 19:30 Uhr
                                                                         Abo
Aus der Reihe

Konzert
JIM presents: Sonic Lab Allstars
Institut für Jazz und improvisierte Musik
JIM, das Institut für Jazz und improvisierte Musik an der
Bruckneruniversität Linz, zeichnet sich dadurch aus, dass alle
Lehrenden auch weiterhin ihre Kunst ausüben und wichtige
Positionen in der heimischen Jazzszene innehaben.

Immer wieder kommt es zu höchst spannenden Ensembles, die sich
aus Lehrenden und Studierenden des JIM zusammensetzen. Der Ort,
wo die Resultate erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden, ist
das Sonic Lab an der Bruckneruni. Mit den Sonic Lab Allstars erwar-
tet Sie die aktuellste Formation des JIM mit topaktueller Jazzmusik.
Die Besetzung kann noch nicht verraten werden, da unter ande-
rem mit Sicherheit die neuen Dozenten an Trompete und Saxofon
eingeladen sind, mitzuwirken, deren Namen zur Zeit noch gar nicht
feststehen.

Karten auch im freien Verkauf erhältlich. Gesonderte Eintrittspreise:
€ 19,- VV / € 21,- AK, freie Platzwahl
                                                                           27
Klassik-
Sonntag, 10. Mai 2020, 11:00 Uhr                                Abo
Aus der Reihe

Muttertagskonzert
Festival Sinfonietta Linz
20 Jahre Festival Sinfonietta Linz
Prof. Lui Chan: Leitung/Violine

Warum den Muttertag nicht einfach einmal musikalisch verbringen?

An diesem Sonntag gibt es gleich doppelten Grund zu feiern. Nicht
nur den Ehrentag aller Mütter, sondern auch das 20-jährige Bühnen-
jubiläum des Kammerorchesters Festival Sinfonietta Linz. Gegründet
von Prof. Lui Chan besteht es aus handverlesenen Mitgliedern des
Bruckner Orchester Linz und namhaften Solistinnen und Solisten
sowie Kammermusikerinnen und -musikern.

Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit mit international bekann-
ten Solisten, Dirigenten und Komponisten wie Michael Martin Kofler,
Milan Turkovic, Roland Batik, Maki Namekawa, Daniela Barcellona,
Regine Kofler, Johannes Wildner, Howard Griffiths, Johi Hattori,
Alessandro Vitiello, Christian Schulz sowie Balduin Sulzer, Franz
Xaver Frenzel und anderen zählt Festival Sinfonietta Linz heute zu den
bedeutendsten Kammerorchestern Österreichs.

Bestimmt ein Muttertags-Programm, dass unvergesslich bleiben wird!

Treffen Sie die Künstler: Das Künstler-Foyer beginnt um 10:15 Uhr!

Karten auch im freien Verkauf erhältlich.

28
gs-
                                                          Unterhaltun

Freitag, 5. Juni 2020, 20:00 Uhr                               Abo
Konzert
Peter Mayer Hofkapelle
Wüde Fahrt

Die „Peter Mayer Hofkapelle“ ist verrückt, nachdenklich, lustig und
tiefgründig. Wenn die vier Musiker Peter, Nora, Andi und Michl, losle-
gen, dann gibt’s Ganslhaut, ausgelassenes Tanzen und viel zu lachen.
In ihrer Musik vereinen sich traditionelle österreichische Klänge und
Jazz zu „neuer österreichischer Volksmusik“.

Die einzelnen Bandmitglieder sind allesamt Vollblutmusiker und schon
lange in der österreichischen Musikszene aktiv. 2017 haben sich die
vier zu einer Band zusammengeschlossen. Die treibende Kraft hinter
der Bandgründung war Peter Mayer, Gitarrist und Biobauer aus dem
Innviertel. Mit Gitarre, Klarinette, Steirischer und Gesang ergeben
sie ein energiegeladenes Ensemble, das sich zu einem vielseitigen
Ganzen zusammenfügt.

Gesungen wird auf innviertlerisch, musiziert, was die Welt so hergibt,
und getextet, was jeden berührt. Die Lieder werden von Peter Mayer
komponiert und leben von seinen Begegnungen mit unterschiedlichen
Musikszenen, von Österreich bis Los Angeles. Mit Impulsen aus aller
Welt, ohne Scheu und mit viel Leidenschaft interpretiert die
Hofkapelle Mayers Kompositionen. Dadurch passen sie in keine
Schublade und vereinen Weltoffenheit mit Bodenständigkeit und
Eigenwilligkeit. Zusammen kreieren sie einen frechen Sound der
Lebensfreude!

Karten auch im freien Verkauf erhältlich.

                                                                    29
Veranstaltungen der            Gastveranstaltungen
    Vereine 2019                       2019

Samstag 16. November 2019      Sonntag, 24. November 2019
Konzert                        Neubauer Reisetag
Herbstkonzert                  Neubauer Reisen
Musikverein Engerwitzdorf
                               Donnerstag, 28. November 2019
Freitag, 13. Dezember 2019     GUUTE Lehrlingstage
Konzert                        WKO Urfahr-Umgebung
Adventzauber
Freunde
der LMS Gallneukirchen

Samstag, 21. Dezember 2019
Weihnachtsfeier mit Kabarett
Fisch-Grete am
falschen Dampfer
Marion Petric
Sportunion Schweinbach
Vereinsveranstaltung

30
Veranstaltungen der
    Vereine 2020

Sonntag, 5. Jänner 2020            Freitag, 27. März,
Ball                               Samstag, 28. März und
4. Gusenball                       Sonntag,29. März 2020
FF Schweinbach                     Theateraufführung
                                   Theatergruppe
Samstag, 1. Februar 2020           Engerwitzdorf
Ball
Nacht in Tracht                    Freitag, 3. April und
Musikverein Engerwitzdorf          Samstag, 4. April 2020
                                   Theateraufführung
Sonntag, 23. Februar und           Theatergruppe
Montag, 24. Februar 2020           Engerwitzdorf
Benefizveranstaltung
Faschingsgaudi                     Samstag, 18. April 2020
mit dem Musikverein                Konzert
Engerwitzdorf und                  Frühjahrskonzert
Dorli & Moarli                     Musikverein Engerwitzdorf
Musikverein Engerwitzdorf
                                   Samstag, 6. Juni 2020
Freitag, 20. März und              Konzert
Samstag, 21. März 2020             Freunde der
Theateraufführung                  LMS Gallneukirchen
Theatergruppe
Engerwitzdorf

                          Soweit zum Zeitpunkt der Drucklegung bekannt.
                                                                    31
Sitzplatzkategorien:
1. Kategorie:
Erdgeschoß Reihen 01 - 05 sowie Obergeschoß Reihen 01 und 02
2. Kategorie:
Erdgeschoß Reihen 06 - 10 sowie Obergeschoß Reihen 03 und 04
3. Kategorie:
Erdgeschoß Reihen 11 - 16

Eintrittspreise:
1. Kategorie: € 23,- VV / € 25,- AK
2. Kategorie: € 17,- VV / € 19,- AK
3. Kategorie: € 14,- VV / € 16,- AK

Ermäßigter Eintritt:
Für Kinder und Schüler bis 15 Jahre bei Vorlage der Familienkarte,
für Lehrlinge, Studenten, Präsenz- und Zivildiener bei Vorlage des
Ausweises, für RollstuhlfahrerInnen mit max. 1 Begleitperson sowie
für Menschen mit Beeinträchtigung ab 70 % Erwerbsminderung
gelten ermäßigte Kartenpreise:
1. Kategorie: € 15,- VV / € 17,- AK
2. Kategorie: € 12,- VV / € 14,- AK
3. Kategorie: € 9,- VV / € 11,- AK

Weiters gibt es Ermäßigungen für Menschen, die Inhaber der
Sozialkarte Engerwitzdorf sind. Näheres dazu erfahren Sie im
Bürgerservice des Gemeindeamtes.

Gruppenrabatte:
Gruppen ab 10 Personen:
10 % Nachlass auf den Eintrittspreis
Gruppen ab 20 Personen:
1 Freikarte + 15 % Nachlass auf den restlichen Eintrittspreis
Gruppen ab 30 Personen:
1 Freikarte + 20 % Nachlass auf den restlichen Eintrittspreis
Gruppen ab 40 Personen:
2 Freikarten + 20 % Nachlass auf den restlichen Eintrittspreis
Bitte beachten Sie: Gruppenbuchungen sind NICHT online möglich.

32
Abonnements:
Mit einem Abonnement sichern Sie sich Ihren reservierten Platz für
hochklassige Veranstaltungen im Kulturhaus ImSchöffl.
Wählen Sie zwischen einem Abonnement für Klassik oder Unterhal-
tung (jeweils 4 Veranstaltungen) und dem „Großen Abonnement“ für
alle 8 Veranstaltungen beider Genres.

Klassik- oder Unterhaltungs-Abo:
1. Kategorie: 4 Veranstaltungen € 80,-
2. Kategorie: 4 Veranstaltungen € 60,-
3. Kategorie: 4 Veranstaltungen € 48,-

Das „Große Abonnement“ umfasst die 8 Veran-                     Abo-
                                                                          n
staltungen aus Klassik- und Unterhaltungsabo:               Bestellunge
1. Kategorie: 8 Veranstaltungen € 155,-                       bis 1. Juli
2. Kategorie: 8 Veranstaltungen € 115,-                          2019
3. Kategorie: 8 Veranstaltungen € 92,-

Für Jazz-Fans bieten wir zusätzlich das „Jazz-Abo“ für
alle drei Veranstaltungen aus der Reihe „Jazz ImSchöffl“ an:
Freie Platzwahl: 3 Veranstaltungen € 50,- statt regulär € 63,-

Gutscheine:
Schenken Sie Sternstunden der Kultur mit Gutscheinen für Veranstal-
tungen im Kulturhaus ImSchöffl. Gutscheine sind nicht gültig für Gast-
und Vereinsveranstaltungen.

Vorverkaufsstellen:
Vorverkaufskarten, Abonnements und Gutscheine erhalten Sie im
Bürgerservice des Gemeindeamtes Engerwitzdorf,
4209 Engerwitzdorf, Leopold-Schöffl-Platz 1.
Telefonische Bestellungen unter: 07235/66 95 50
Online-Kartenbestellung unter: www.imschoeffl.at/Tickets

Mit dem Kauf einer Eintritts- oder Abokarte anerkennt jeder Besucher die
Hausordnung. Abonnements verlängern sich automatisch. Neue Abo-Bestellun-
gen, Kündigungen bzw. Änderungswünsche für die Saison 2019/2020 sind bis
01.07.2019 schriftlich oder per E-Mail bekannt zu geben. Eine Kartenrücknah-
me (Tausch oder Rückkauf) ist – mit Ausnahme der Absage einer Veranstaltung
– nicht möglich. Ein gewerblicher Wiederverkauf der Karten ist ausgeschlossen.
Gutscheine sind nicht gültig für Gast- und Vereinsveranstaltungen.
                                                                           33
Bühne frei für Ihre Veranstaltungen
Events im Kulturhaus ImSchöffl, Engerwitzdorf
Kunden- oder Mitarbeiter-Events, Schulungen, Firmen- oder
Produktpräsentationen sind wichtige Teile der Unterneh-
mens-Kultur. Für beeindruckende Events spielt die richtige
Location eine bedeutende Rolle.

Das 2009 eröffnete Kulturhaus ImSchöffl in Engerwitzdorf
erfüllt alle Anforderungen, die man an einen Veranstaltungsort
stellt: zentral gelegen, gut erreichbar mit ausreichend kosten-
losen Parkplätzen, modernste Architektur, die Raum für bis
zu 270 Personen bietet, eine gastronomische Infrastruktur auf
dem neuesten Stand und natürlich perfektes Know-how des
Teams vor Ort. Die ausgezeichnete Raumakustik hat schon
prominenten Orchestern und Bühnenkünstlern Respekt abver-
langt.

Neben dem regulären Kulturbetrieb bietet das Kulturhaus
ImSchöffl allen Unternehmen eine hervorragende Bühne für
Veranstaltungen aller Art. Auch für Unternehmen, die mit
Green-Events ein nachhaltiges Zeichen ihrer Verantwortung
für den Klima- und Umweltschutz setzen wollen, gilt das
Kulturhaus ImSchöffl als ideale Location.

INFORMATIONEN:
Tel. +43 (0) 7235 / 610 57-120 oder +43 (0) 7235 / 610 57-120,
via E-Mail imschoeffl@engerwitzdorf.gv.at oder auf www.imschoeffl.at
Applaus. Was zählt, ist
Leidenschaft. Auf der Bühne
genauso wie im Geldleben.
www.sparkasse-ooe.at

                                Was zählt,
                       sind die Menschen.
Kulturbetrieb in Reinkultur
Als modernes Veranstaltungszentrum bildet das
Kulturhaus ImSchöffl seit seiner Eröffnung 2009
den Mittelpunkt des Kulturlebens in und um Enger-
witzdorf. Von der Raumakustik bis zur technischen
Ausstattung, vom Komfort für Besucher und Dar-
steller bis zur gastronomischen Infrastruktur erfüllt
das Haus alle Anforderungen eines professionellen
Kulturbetriebes in idealer Weise.

Zentral gelegen und näher als Sie denken:

                                                        Änderungen, Irrtum und Druckfehler vorbehalten.

Leopold-Schöffl-Platz 2
4209 Engerwitzdorf/Schweinbach

Ticket- und Aboinformation:
07235/66 95 50 • imschoeffl@engerwitzdorf.gv.at
www.imschoeffl.at
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren