Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft

 
Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft
QuellerBlatt
                                           März 2020

   Berichte und Meinungen aus Quelle

Für
     T
meh empo 3
      r       0
Dem Zebra und
             s
Krei stration treifen
     on
    sel M    am       in    Q
               lene . März u uelle!
           agda    27
                   nstr
                        aße m 16:00
                                    Uhr,
Heft
       zum
           Mitneh
                 men
Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft
Impressum   Herausgeber und Herstellung:
                Hans Gieselmann
                Druck und Medienhaus GmbH & Co. KG
                Ackerstraße 54
                33649 Bielefeld-Quelle
                Telefon: 05 21-9 46 09-0
                Telefax: 05 21-9 46 09-99
                info@gieselmanndruck.de
                www.gieselmanndruck.de
                                                                                                                                 Balkonsanierung        Bedachungen aller Art
                Gestaltung:
                Britta Freund
                                                                                                                                 Dachrinnen             Schiefer-Ziegel-Pappe
                freund@gieselmanndruck.de                                                                                        Dachfenster            Kaminbekleidungen
                                                                                                                                       0172-5241487 • 0521-45 01 70
                Redaktionsanschrift:
                                                                                                                                                  Ludwigstraße 9
                Queller-Blatt-Redaktion                                                                                                      www.krebsbedachungen.de
                Carl-Severing-Str. 115
                33649 Bielefeld-Quelle
                quellerblatt@gmx.de

                Horst-Hermann Lümkemann . . . . lü.
                Michael Möbius . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . mimö
                Ute Silbernagel-Grimme . . . . . . . . . . . . . . . USG
                Karl-Heinz Stoßberg . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . KHS
                Elke Fechtel. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EF
                Horst Brück. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . brü.
                Nils Frederik Jeschky. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . NFJ
                Birgit Reichelt. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . bir.
                Kristina Lümkemann. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . KL
                Kerstin Sommerfeld . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . som.

                Anzeigen:
                »Stattschreiber«                                                                                                Für Ihren Strom haben wir den richtigen Draht!
                Medien-Dienstleistungen                                                                                            • Licht-, Kraft- und Schwachstrom-Anlagen
                Horst-Hermann Lümkemann                                                                                            • Industrieanlagen und Industrieelektronik
                Menzelstr. 80, 33613 Bielefeld                                                                                     • komplette Altbausanierung • Reparaturen
                Tel.: 05 21- 45 44 00
                                                                                                                                   • Steuerungs- und Regeltechnik • Kundendienst
                hermann.luemkemann@
                                                                                                                                   • Automatisierungstechnik • Planungen
                stattschreiber.com

                Namentlich gekennzeichnete Artikel
                müssen nicht unbedingt die Meinung
                der Redaktion wiedergeben. Ano-
                nyme Einsendungen können nicht
                berücksichtigt werden. Wegen der
                besseren Lesbarkeit verwendet das
                Queller Blatt vor allem die männ-                                                                                 33649 Bielefeld • Reinholdstraße 17
                liche Sprachform. Bei Funktions-                                                                                  Telefon u. Notdienst: 0521- 45 06 90
                bezeichnungen sind alle Personen                                                                                                   Fax: 0521- 45 25 65
                gemeint.
                Auflage: 3.000 Stück, verteilt zur
                Mitnahme in den Queller Ge-
                schäften. Das nächste Queller
                                                                                                                                 Das aktuelle Queller Blatt und auch ältere
                Blatt erscheint Anfang April 2020.
                Redaktionsschluss: 13. März 2020.                                                                                 Ausgaben finden Sie zum Download im

                QuellerBlatt                                                                                                    Internet unter www.heimatverein-quelle.de.
2
        2
Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft
Der Biohof Bobbert gehört zu Quelle
Der Plan, die Fläche zwischen
der Hofstelle Bobbert und der
Wilfriedstraße zu bebauen, hat
viele Queller überrascht. Die Be-
zirksvertretung Brackwede hat
mit dem Aufstellungsbeschluss
vom 20.11.2019 ein Verfahren ein-
geleitet, diese Planung genauer
zu prüfen.
Die Queller SPD spricht sich ge-
gen diese Bebauung aus, weil sie
darin eine Gefährdung des Bio-
landhofes Bobbert sieht und weil
sie den Landschaftsverbrauch
für den Bau von vorwiegend frei
stehenden Einfamilienhäusern für
nicht vertretbar hält. Uli Gödde, Vor-
sitzender des Ortsvereins Quelle
& Freibad, sieht in dem Bioland-
hof eine äußerst wichtige Bereicherung für       raum zu schaffen, vor allem durch den Bau
den Ortsteil Quelle: „Quelle ohne den Hof        öffentlich geförderter Wohnungen.
Bobbert? Das wäre ein Riesenverlust für          Dennoch müsse mit der Inanspruchnah-
den Ortsteil. Der Hof trägt in bestem Sinne      me von Freiflächen verantwortungsbe-
zu Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit in       wusst umgegangen werden. Peter Fiet-
unserem Ortsteil bei, durch die ortsnahe         kau, designierter Ratskandidat für Quelle,
Produktion und Vermarktung von Lebens-           sieht Potenzial an anderer Stelle: „Das
mitteln – und das in Bioland-Qualität. Und       Gewerbegelände zwischen Marienfelder
der Hof ist mehr als nur ein landwirtschaft-     und Osnabrücker Straße an der Kreuzung
licher Betrieb. Er hat sich über die Jahre zu    Café Sport wird derzeit überplant. Dem
einem Kristallisationsort für das Leben in       Vernehmen nach soll hier ein Discounter
Quelle entwickelt. Hier trifft man sich und      mit der üblichen eingeschossigen Bau-
tauscht sich aus. Hier werden Hoffeste und       weise und ebenerdigen Parkplätzen zum
Erntedank gefeiert. Die Attraktivität von        Zuge kommen.
Quelle wird entscheidend durch den Hof           Hier wünschen wir uns eine andere Lö-
Bobbert geprägt.“ Gödde verweist zudem           sung, die Fläche spart und Wohnen mit
darauf, dass der Hof Meyer zu Borgsen,           Einzelhandel verknüpft. Wir halten es für
den die Familie Bobbert bewirtschaftet,          unverantwortlich, hier flächenfressend zu
der älteste Hof in Quelle sei und somit ein      planen und dann für den Wohnungsbau
Stück Queller Identität darstelle.               wertvolle Freifläche in Anspruch zu neh-
Die Queller SPD hält es nicht nur für falsch,    men.“ Fietkau verweist auch darauf, dass
dem Hof wichtige, hofnahe Produktionsflä-        es an der Brockhagener Straße weitere ge-
chen wegzunehmen. Sie sieht auch in der          eignete Flächen gebe, die für Wohnungs-
unmittelbaren Nähe der geplanten Bebau-          bau genutzt werden könnten. Fietkau:
ung zur Hofstelle ein hohes Konfliktpoten-       „Wir halten auch die Fläche des ehemali-
zial. Uli Gödde: „Die Erfahrung zeigt, dass      gen Marktkauf-Baumarktes an der Fried-
dies über kurz oder lang zu Reibereien           rich-Wilhelms-Bleiche für prüfenswert. Sie
führen wird, die allzu häufig vor Gericht        könnte wegen der Nähe zum Luttertal ein
ausgetragen werden und am Ende zur               attraktiver Wohnstandort werden.“
Aufgabe des Hofes führen könnten. Das                             Stellungnahme der Queller SPD
hielten wir für fatal.“ Die Queller SPD bejaht        zu den Bauplänen auf dem Gelände an der
ausdrücklich die Notwendigkeit, Wohn-                 Wilfriedstraße östlich der Hofstelle Bobbert
                                                                                                     3
Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft
25-jähriges Jubiläum der Schulpartnerschaft
    17 Schüler der Gesamt-
    schule Quelle besuchten im
    Oktober 2019 ihre Partner-
    schule Ella du Plessis in Na-
    mibias Hauptstadt Windhuk.
    Während des dreieinhalbwö-
    chigen Aufenthalts wurde die
    Schulpartnerschaft – auch
    durch den Besuch Kirsten
    Bergmanns – gepflegt und
    für die Zukunft gesichert.

    Vorbereitungstreffen
    Im Vorfeld des „Namibia-
    Austausches“ treffen sich
    die Schüler freitags nach Un-
    terrichtsschluss mit den drei betreuenden   me an einer Chorprobe, in der ein Lied
    Lehrern Nadine Antpöhler, Heinrich Köhne    in der Sprache Nama, welche Klick- und
    und Maik Hejlek. Während dieser Treffen     Schnalzlaute enthält, eingeübt wird. Außer-
    informieren sich die Lernenden gegensei-    dem besuchen die Lernenden das Parla-
    tig über die Geschichte, Geografie, Flora   ment, das Unabhängigkeitsmuseum sowie
    und Fauna des Landes, gestalten Lern-       die Redaktion des Namibian. Auf einer Tour
    spiele für die Deutschklassen und planen    durch „Silver City“ lernen die Schüler „to
    das Großprojekt.                            be humble und don‘t complain“, wie sich
                                                der Tourguide und Gründer des Wadadee
    Aktivitäten                                 Hauses, Shaun Awaseb, ausdrückt, um die
    Die 14 Schülerinnen und drei Schüler ler-   alltäglichen Probleme der Lerngruppe den-
    nen die namibische Hauptstadt jenseits      jenigen gegenüberzustellen, mit denen die
    der touristischen Seite kennen: So werden   Menschen in Katutura, Windhuks Armen-
    sie beispielsweise mit dem Kapana-Grillen   viertel, konfrontiert werden.
    vertraut gemacht: Gegrilltes Rindfleisch,
    gewürzt mit dem scharf-salzigen Kapana-     Renovierung der School Hall
    Gewürz, wird mit einer Salsa aus Tomaten    Das Hauptprojekt der Bielefelder Gruppe
    und Zwiebeln mit den Händen verzehrt.       liegt in der Renovierung der School Hall,
    Der Besuch einer Shebeen zählt ebenso       die ähnlich einer Aula als Versammlungs-
    zu den Aktivitäten wie auch die Teilnah-    halle genutzt wird. Die Lernenden verput-
                                                              zen und streichen die Wän-
                                                              de, schleifen und lackieren
                                                              die Bühne und besorgen
                                                              neue Türen, wobei sie tat-
                                                              kräftig von den Ella-Schülern
                                                              unterstützt werden.
                                                              Die Schülerschaft der Ella
                                                              du plessis zeigt ihre Gast-
                                                              freundschaft mit einer Voll-
                                                              versammlung, in der alle laut-
                                                              stark die schuleigene, poppi-
                                                              ge Hymne sowie traditionelle
                                                              Stammestänze präsentieren.
                                                              Die Bielefelder werden au-
                                                              ßerdem vom Ella-Kollegium
4
Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft
zum Essen eingeladen,
      dessen Höhepunkt ein
      gekochter Schafskopf ist.
      Beim Auftischen dieser
      lokalen Delikatesse wird
      in manchem Schülerge-
      sicht die Unterschiedlich-
      keit der kulinarischen Ge-
      wohnheiten sichtbar.
      Die vorbereiteten Lern-
      spiele finden ihre Verwen-
      dung im Unterricht des
      Deutschkurses an der Ella
      du Plessis. Die Bielefelder
      schlüpfen in die Rolle von
      Lernbegleitern und nähern
      sich so ihren Partnerschü-
      ler an. Dies führt schon
      bald zu umfangreichen Privatgesprächen                Besuch Kirsten Bergmann
      und der Vernetzung in sozialen Medien.                Um die Zusammenarbeit zwischen bei-
      Um die Beziehung zwischen den Lern-                   den Schulen zu festigen und zukünftige
      gruppen zu festigen, laden die Bielefelder            Projekte sowie Schüleraustausche zu si-
      ihrer Partnerschüler und Lehrer zu einem              chern, besucht Kirsten Bergmann, Schul-
      Braai – also 14.01.14
otto-Toto_Graichen  einem traditionellem
                            16:27 Seite 1 Grillen –         leiterin der GesamtSchule Quelle, die
      in das Wadadee-Haus ein, auf dem schnell              Reisegruppe.
      über Land und Leute, die unterschiedlichen            Sie tritt in Dialog mit ihrem namibischen
      Schulsysteme sowie die neuesten popkul-               Kollegen, Schulleiter Jakavaza Kawari. In
      turellen Vorgänge geplaudert wird.                    mehreren fruchtbaren Gesprächen treffen
                                                            beide Absprachen über Projekte, die die
      Lotto-Toto                                            Partnerschaft weiterhin mit Leben füllen
                                                            und gewährleisten so das Fortbestehen
      Graichen                                              des Austausches.
      Einfach mehr ...
                                                            Nachbereitung
                                        Öffnungszeiten      Um die Zusammenarbeit der beiden
                         Mo - Fr        6:00 - 19:00 Uhr
                         Sa             7:00 - 18:00 Uhr
                                                            Schülergruppen zu sichern, einigten
                         So             9:00 - 12:00 Uhr    sich die Lernenden gemeinsam auf ein
                                                            Videoprojekt.
                                     Andrea Graichen
                                                            Die Schüler erarbeiteten Ideen für ge-
                  Carl-Severing-Str. 83 • 33649 Bielefeld
                                        Tel. 0521-451323
                                                            genseitige Botschaften, in denen sie
                                                            namibische bzw. deutsche Bräuche,
                                                                         Rezepte, Kultur usw. mit-
                                                                         hilfe audiovisueller Medien
                                                                         vorstellen.
                                                                         Die Bielefelder Schüler neh-
                                                                         men unzählige Erinnerungen
                                                                         und Erfahrungen mit nach
                                                                         Deutschland, die sie auch
                                                                         Jahre später noch in ihren
                                                                         Reisetagebüchern nachle-
                                                                         sen können.              (QB)
                                                                                                         5
Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft
Alarmübung bei der Feuerwehr Quelle
    Am 28. Januar um 18.00 Uhr wurden die
    Löschabteilungen Quelle und Ummeln
    alarmiert. Es wird immer angezeigt, dass
    es sich um eine Übung handelt, damit die
    Kameraden dieses bei der Anfahrt berück-
    sichtigen. Weil ein Kellerbrand im Haus
    Kupferstraße 72 mit Personen im Gebäu-
    de angenommen wurde, erhielt auch zu-
    sätzlich die Löschabteilung Ummeln das
    Alarmsignal.
    Solche Übungen werden ohne Wissen der
    Löschabteilungen von der Ausbildungs-
    abteilung im Bielefelder Feuerwehramt Person im Obergeschoss in einem ge-
    genauestens geplant. Die Alarmierung der schlossenen Raum befand und nicht ge-
    Löschabteilungen und des Einsatzleiters fährdet war. Diese Person wurde von Feu-
    der Hauptwache erfolgten gleichzeitig, erwehrleuten von außen betreut. Nachdem
    sodass die Feuerwehr Quelle als erste am das „Feuer“ im Keller gelöscht und das
    Einsatzort war, deren Kameraden die Ein- Gebäudes belüftet war, konnte die Person
    satzleitung zuerst übernehmen mussten, ohne Schwierigkeiten das Gebäude über
    bis sie an den etwas später eintreffenden die Treppe verlassen.
    Einsatzleiter der Berufsfeu-                             Mit dieser Übung konnten
    erwehr übergeben wurde.                                  Kenntnisse über die Schnel-
    Die Einbindung der zustän-                               ligkeit und Schlagkraft der
    digen Wache der Berufs-                                  Löschabteilungen Quelle und
    feuerwehr fiel in diesem Fall                            Ummeln gesammelt werden.
    aus, da diese zu einem rea-                              Die Hilfeleistungspflicht in
    len Einsatz auf der Autobahn                             NRW ist vorgegeben. In acht
    alarmiert worden war.                                    Minuten muss die Feuer-
    Bei der Übung an der Kupfer-                             wehr nach der Alarmierung
    straße waren Keller und Trep-                            mit acht Helfern und einem
    penraum mit einer Nebel-                                 Fahrzeug am Einsatzort sein.
    maschine vernebelt worden,                               Das erste Löschgruppen-
    sodass die Angriffstrupps                                fahrzeug (neun Helfer als
    nur mit Atemschutzgeräten                                Besatzung) war nach sechs
    ausgerüstet das Gebäude                                  Minuten am Einsatzort. Das
    betreten konnten. Bei der Er-                            zum Abriss vorgesehene
    kundung wurde festgestellt,                              Haus war ein sehr gutes
                                       Fotos: H. Gieselmann
    dass sich1085103_2_999.1.pdfprev.pdf
                   die vermutete                             Übungsobjekt, da man keine
                                                             Rücksicht auf die Einrich-
                                                             tung nehmen musste. An der
                                                             Übung haben 35 Rettungs-
                                                             kräfte mit neun Fahrzeugen
                      NORBERT KÖLPIN                         teilgenommen. Die Abteilung
                                                             Quelle konnte gleichzeitig
                         Glashandel · Fenstertechnik         eine neue App testen. Diese
                         Sicht- und Sonnenschutzsysteme      zeigt an, welche Feuerwehr-
                                                             leute bei einer Alarmierung
              Carl-Severing-Straße 216 · 33649 Bielefeld     auf dem Weg zum Geräte-
        Fon 05 21/32 93 47 56 · Mobil 01 72/9 54 95 52       haus sind, in wieviel Minuten
            info@koelpin-fenster.de · www.koelpin-fenster.de sie ankommen oder wer sich
                                                             abmeldet.               (MiMö)
6
Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft
Jahreshauptversammlung am 11. März
Der Verein Naturbad Brackwede lädt ein        Kasse keine Listen mehr
zum Rückblick auf die Saison 2019 und zur     ausliegen. Daher sei es nicht mehr mög-
Vorausschau auf die Saison 2020. Bei der      lich, schnell vorbeizukommen, um die
Jahreshauptversammlung am 11. März            Ausweise sofort wieder mitzunehmen.
um 19:00 Uhr in der Scala, Treppenstra-       Wer also in der Saison seinen Ausweis ab-
ße 2, stehen außerdem die Berichte von        gebe, bekomme ihn am Folgetag zurück.
Vorstand, Kassenwart und Kassenprüfer         Natürlich dürften alle an die an diesem
auf der Tagesordnung. Der Vorstand be-        Tag trotzdem schwimmen.
dauert, dass leider von über 2.600 Mit-       Am Sonntag, dem 8. März, um 10:00 Uhr
gliedern meist nur wenige an dieser Ver-      beginnt die Badvorbereitung mit einer
anstaltung teilnehmen. Hauptgrund dafür       „Sandschüppaktion“, für die wieder viele
sei vermutlich, dass die meisten vollauf      fleißige Helfer(innen) gesucht werden. Um
zufrieden seien mit der Vereinsarbeit. Vor-   Anmeldung wird gebeten, damit für aus-
standsmitglied Martina Brand: „Natürlich      reichend Kaffee und Würstchen gesorgt
sind wir auch für kritische Beiträge dank-    werden kann. Das Mitbringen von guter
bar, helfen sie doch auch, immer wieder       Laune, Schubkarren und Schaufeln ist er-
einen Blick selbstkritisch auf den Verein     wünscht!                               (lü.)
zu werfen und uns weiter
zu verbessern. Wir wollen
gemeinsam wohlgelaunt
auf die schöne letzte Sai-
son zurückblicken, schau-
en, wo wir heute stehen
und mit Vorfreude in die
Saison 2020 starten.“ Ein
weiterer Wunsch sind zahl-
reiche Unterstützer des
Kassenteams.
Brand: „Unsere ehrenamt-
liche Tätigkeit an der Kas-
se garantiert Euch weiter-
hin günstige Beiträge im
Verein und somit den frei-
en Eintritt in alle Vereinsbä-
der! Gerade in den Ferien
können wir jede helfende
Hand gebrauchen.“ Eine
Kassenschicht betrage im
Durchschnitt ca. drei Stun-
den. Versprochen wird
eine gute Einweisung der
Ehrenamtlichen.
Der dritte Wunsch: „Bitte
sucht jetzt schon Eure
Vereinsausweise raus und
werft sie uns in den Brief-
kasten, oder noch besser:
bringt sie zur Jahreshaupt-
versammlung mit!“ Durch
die neuen Datenschutz-
richtlinien dürften an der
                                                                                             7
Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft
Für Tempo 30 und mehr Zebrastreifen in Quelle!
                   Am Freitag, dem 27. März,
                   16:00 Uhr, wird – ausgehend                                Heimat- und
      vom Kreisel an der Magdalenenstraße – auf                               Geschichtsverein
      der Carl-Severing-Straße eine Demonstra-                                Quelle e. V.
      tion für Tempo 30 und weitere Zebrastrei-
      fen in Quelle stattfinden. Ein breites Bünd-
                                                                                 Jahreshauptversammlung
      nis aus „Quelle im Wandel“ (Veranstalter),                                       mit Dr. Jochen Rath
      VCD, SPD, Grünen und Linken ruft dazu                                             (Stadtarchiv Bielefeld)
      auf. Warum?                                                               am 9. März 2020, 19:30 Uhr
      Quelle ist mittlerweile ein stattlicher Vorort
                                                                               Ev. Johannes-Gemeindehaus, Georgstr. 19
      mit über 10.000 Einwohnern. Wer aber in
      seinem Zentrum zu Fuß, mit dem Fahrrad,                                         www.heimatverein-quelle.de
      Rollstuhl oder Kinderwagen unterwegs
                                                                              ist, muss zusehen, dass er nicht unter die
                                                                              Räder gerät. Es herrscht gefährlicher,
                                                     www.fmk-steuer.de
                                                                              dichter und hektischer Autoverkehr;
                                                                              Schadstoffe und Lärm sorgen für schlech-
                                                                              te Aufenthaltsqualität. – Daher fordern wir
         DIE NEUE                                                             konkret:
         FMK KANZLEI APP                                                      1. Tempo 30 auf der Carl-Severing-Straße
                                                                                  zwischen den drei Kreiseln (Marien-
         Eine mobile Lösung für alle Fragen                                       felder Straße – Borgsen-Allee – Magda-
         rund um das Thema Steuern.                                               lenenstraße),
                                                                              2 die Ausweitung der Tempo-30-Zone an
                                                                                 der Marienfelder Straße von der Ge-
                                                                                 samtschule bis zur Seniorenwohnanlage
                                                                                 am Hammer Holz und
                                                                              3. Zebrastreifen auf der Carl-Seve-
                                                                                  ring-Straße Höhe Ottostraße/Am Renn-
                                                                                  platz, Höhe Combi und Höhe Edeka.
                                                     Besuchen Sie ebenfalls
                                                                              Für die geforderten Maßnahmen spricht,
                                                     unsere neue Webseite:    dass
                                                     www.fmk-steuer.de
                                                                              – sich insbesondere Fußgänger, Radfah-
                                                                                 rer, Kinder, Senioren oder Menschen mit
Lagerquist 15.02.13 16:51 Seite 1                                                Behinderungen sicherer fühlen können,
         Finke Marquardt Kaup
         Partnerschaft Steuerberatungsgesellschaft                            – mit der Senkung der Höchstgeschwin-
         Obernstr. 1a • 33602 Bielefeld                                          digkeit auf 30 km/h der Lärm um 2-3 dB
         T: 0521/399097 10 • F: 0521/399097 20
         info@fmk-steuer.de                                                      sinkt. Das bedeutet eine Halbierung des
                                                                                 wahrgenommen Verkehrslärms,

          Ihr zuverlässiger Partner für Bauen im Bestand
                                     r
                                    Neubau                    Umbau             Renovierung

                                      Hans Lagerquist
                       Queller Str. 152 · 33649 Bielefeld (Ummeln)
                      Telefon 05 21/44 28 07 · Fax 05 21/44 28 05
                 e-mail:
                 e-mail:post@lagerquist-bau.de
                         post@lagerquist-bau.de • · www.lagerquist-bau.de
                                                    www.lagerquist-bau.de
 8
Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft
– was auch daran liegt, dass der Ver- den Stadtrat, und die Verwaltung muss
  kehrsfluss    gleichmäßiger      ist,       da es umsetzen – da ist öffentlicher Druck
  Brems- und Beschleunigungsmanöver notwendig! Ein Umdenken im Sinne einer
  abnehmen,                                            allgemeinen Verkehrswende hat vielerorts
– und dass langsameres Fahren die Kom- und auf verschiedenen Ebenen schon be-
  munikation zwischen den Verkehrsteil- gonnen. Auch in Quelle ist ein Wandel drin-
  nehmern erleichtert, Hektik und Aggres- gend notwendig.                           (Ulrich Sonntag)
  sion nehmen ab.
                               Die Turnabteilung des TuS-Quelle bietet an:      ab März 2020
Teile der Forderungen sind
                               Queller Turnhalle / Gottfriedstraße 10
zwar schon in der Bezirks- Mo.

                                                                                                                                          TuS www.tus-quelle.de
                                   10:30 -11:30 Uhr Eltern-Kind-Turnen (1-3 J.) ÜL Sigrid Höhne-Ludwig
vertretung    beschlossen, Mo. 15:00 -16:00 Uhr Eltern-Kind-Turnen (1-3 J.)     ÜL Sigrid Höhne-Ludwig
aber eben nur Teile, und Di. 9:30 -10:30 Uhr Bodyshaping & Bodyshaking          ÜL Brigitte Wagner

das muss auch noch durch Di.       15:00 -16:00 Uhr Dance Monkeys (4-6 J.)
                              Di. 16:00 -17:00 Uhr Jazzdance (10-13 J.)
                                                                                ÜL Sarah Vöge
                                                                                ÜL Maria Alfano

Verschenkemarkt                    Di. 17:00 -19:00 Uhr Jazzdance (14-17 J.)
                                   Di. 19:00 -19:30 Uhr Bauch-X-Press
                                                                                                             ÜL Maria Alfano
                                                                                                             ÜL Sarah Vöge
                                   Di. 19:30 -20:30 Uhr Step & Body                                          ÜL Sarah Vöge
Der Verschenkemarkt von            Di. 20:30 -22:00 Uhr YOGA (Anf.) – Nur mit Vorab-Anmeldung!               ÜL Andrea Janzen
„Quelle im Wandel“, im             Mi. 18:00-19:30 Uhr YOGA (Fortg.) – Nur mit Vorab-Anmeldung!              ÜL Andrea Janzen
Queller      Gemeinschafts-        Do. 09:15 -10:15 Uhr Gymnastik (Yoga)                                     ÜL Elke Erauw
                                   Do. 10:30 -11:30 Uhr Eltern-Kind-Turnen (1-3 J.)                          ÜL Sigrid Höhne-Ludwig
haus ist mittlerweile eine         Do. 17:30 -18.30 Uhr Spiel & Spaß m. Musik (6-9 J.) – Pause bis 17.4.2020 ÜL Kayleigh Friedrich
Institution.                       Do. 20:00 -21.30 Uhr Jazzdance (ab 16 J.)                                 ÜL Maria Alfano
Am Samstag, dem 21.3.,             Fr.   9:30 -10:30 Uhr Früh & Fit                                          ÜL Brigitte Wagner
                                   Dreifach-Turnhalle Gesamtschule Quelle / Marienfelder Str. 81
ist es wieder soweit: Von          Mo. 16:30 -17:45 Uhr Hip-Hop (7-10 J.)                                    ÜL Kayleigh Friedrich
11:00 bis 13:00 Uhr können         Mo. 16:30 -17:45 Uhr Eltern-Kind-Turnen (3-6 J.)                          ÜL Sigrid Höhne-Ludwig
Sachspenden        (Kleidung,      Mo. 18:00 -19:00 Uhr Fitness-Gymnastik                                    ÜL Sarah Vöge
                                   Mo. 19:00 -20:00 Uhr ZUMBA                                                ÜL Kathy Hinkelmann
Bücher, Unterhaltungselek-         Mi. 20:30 -21:30 Uhr Fitness-Gymnastik                                    ÜL Sarah Vöge
tronik, CDs, DVDs, Haus-           Grundschul-Turnhalle Quelle / Carl-Severing-Str. 165
haltsgegenstände, Spiel-           Mo. 20:00-21:00 Uhr Fitness-Gymnastik                                     ÜL Heike Jensen-Bastel
                                   Di. 16:30 -18:00 Uhr Kinderturnen (6-10 J.)                               ÜL Sigrid Höhne-Ludwig
zeug usw. . . . ) abgegeben        Di. 19:30 -20:30 Uhr Wirbelsäulen-Gymnastik                               ÜL Sigrid Höhne-Ludwig
werden.                            Di. 20:30 -21:30 Uhr ZUMBA                                                ÜL Leo Helling
Die Veranstalter: „Bitte al-       Mi. 16:30 -17:45 Uhr Eltern-Kind-Turnen (3-6 J.)                          ÜL Sigrid Höhne-Ludwig
                                   Mi. 19:30 -20:30 Uhr Hausfrauen-Gymnastik                                 ÜL Heike Jensen-Bastel
les in einem Zustand, dass         Do. 18:00 -19:00 Uhr Wirbelsäulen-Gymnastik                               ÜL Sigrid Höhne-Ludwig
anderen damit eine Freu-           Do. 19:00 -20:00 Uhr Step & Body                                          ÜL Simone Fölling
de gemacht werden kann.            Do. 20:00 -21:00 Uhr ZUMBA                                                ÜL Leo Helling
                                   Fr. 15:30-16:30 Uhr Rollerskating (10-16 J.)                              ÜL Hanna Barner
Dann folgt von 14:00 bis                               Informationen bei Sigrid Höhne-Ludwig ☎ 0521-452356
16:00 Uhr das ,Verschen-           Volleyball
ken‘, bei dem Sie sich             Mo. 18:00 -19:30 Uhr U14-Jugend                                           K. Heitkämpter, Halle GeSa
                                   Mo. 18:00 -19:30 Uhr U16-Jugend                                           M. Jelinek, Halle GeSa
vielleicht den einen oder          Mo. 19:30-21:30 Uhr 1. Damen-Mannschaft                                   M. Jelinek, Halle GeSa
anderen Wunsch erfüllen            Mo. 19:30-21:30 Uhr 2. Damen-Mannschaft                                   B. Kaydi, Halle GeSa
können, und das auch bei           Di. 19:00 -22:00 Uhr Herren-Mannschaft                                    K. Heitkämper,
                                                                                                             Halle Bethel Q69
einem Klön mit Kaffee und          Mi. 17:50-19:20 Uhr U14/U16-Jugend                                        M. Jelinek,
Kuchen. Sinn der Aktion                                                                                      Halle Grundschule
                                   Mi. 20:15 -22:00 Uhr 1. Damen-Mannschaft                                  M. Jelinek, Halle GeSa
ist es, Ihren Geldbeutel zu        Mi. 20:00 -22:00 Uhr Hobby-Mannschaft                                     U. Wegner, Halle GeSa
schonen, aber auch unnöti-         Mi. 20:15 -22:00 Uhr 1. Damen-Mannschaft                                  M. Jelinek, Halle GeSa
gen Ressourcenverbrauch            Do. 20:00 -22:00 Uhr Herren-Mannschaft                                    K. Heitkämper,
                                                                                                             Halle Grundschule
und Müllaufkommen zu               Do. 19:30 -21:30 Uhr 2. Damen-Mannschaft                                  B. Kaydi,
vermeiden sowie Nachbar-                                                                                     Halle Kupferhammer
                                          Informationen bei Klaus Heitkämper ☎ 0171-4908787/www.tus-quelle.de/volleyball
schaft zu stärken. Die ,Ge-        Tischtennis
schenke‘ sind kostenlos,           Mo. 17:45 -19:00 Uhr Schüler                                              Turnhalle Gottfriedstraße
aber um Spenden für die            Mo. 19:00 -22:00 Uhr Herren
                                   Mi. 19:30 -22:00 Uhr Herren
                                                                                                             Turnhalle Gottfriedstraße
                                                                                                             Turnhalle Gottfriedstraße
weitere Arbeit wird gebe-          Fr. 17:45 -22:00 Uhr Herren und Schüler                                   Turnhalle Gottfriedstraße
ten.“                     (QB)                               Kontakt: Michael Fingberg ☎ 0176-57770514
                                                                                                                                               9
Queller Blatt März 2020 - Kreisel Magdalenenstraße Heft zum Mitnehmen - Queller Gemeinschaft
Jahresrückblick bei der Queller Feuerwehr
                Am 25. Januar
     trafen sich die Kameraden
     der Queller Feuerwehr zur
     Jahreshauptversammlung
     im Hotel Büscher. Lösch-
     abteilungsführer André Lie-
     gois konnte auch Gäste
     begrüßen: aus der Politik
     Bezirksbürgermeisterin Re-
     gina Kopp-Herr, von der
     Verwaltung die stellvertre-
     tende Leiterin des Bezirk-
     samtes Brackwede, Ina
     Trüggelmann, vom Feuer-
     wehramt den 2. stellvertre-
     tenden Amtsleiter Thomas Jahreshauptversammlung der Queller Feuerwehr mit (hinten, v. l.:)
     Brüggemeier sowie den Gesamtsprecher Detlef Eikelmann, Benjamin Jeschky, Malte
     Gesamtsprecher der Frei- Hegeler, Jürgen Hoenselaars, Ralf Schweinheim, André Steinkrö-
     willigen Feuerwehr, Detlef ger, Andreas Stönner, Manuel Matthe; (Mitte, v. l.:) stellvertr. Be-
                                 zirksamtsleiterin Ina Trüggelmann, Bezirksbürgermeisterin Regina
     Eikelmann.
                                 Kopp-Herr, Max Hellweg, Malte Henning, André Liegois, Joseph
     2019 war ein erfolgreiches van Ginneken und (vorn, v. l.:) Yanchun Hou und Julia Kuhn
     und arbeitsreiches Jahr. Im                                      (Foto: Theo Meyer zu Borgsen)
     Juli bekam die Löschabtei-
     lung Quelle ein neues Mannschaftstrans- Unter den Alarmierungen waren 22 Feuer-
     portfahrzeug (MTF), das auch als Einsatz- alarme und 10 Hilfeleistungen, bei denen
     leitwagen betrieben werden kann. Die Mit- u. a. Umweltschäden beseitigt werden
     gliederzahlen von 46 aktiven Kameraden mussten. Bäume wurden gefällt, die ei-
     sprechen für eine schlagkräftige Queller ne Gefahr für Fußgänger und Straßen-
     Feuerwehr. Weiterhin ist                                       verkehr waren. Beim Tief
     auch für den Nachwuchs                                         Axel, das nur zwei Stunden
     gesorgt: 23 Kameraden                                          über Bielefeld tobte, war
     sind in der Jugendfeuer-                                       die gesamte Bielefelder
     wehr aktiv. 17 Kameraden                                       Feuerwehr im Einsatz. Die
     der Ehrenabteilung treffen                                     Queller Feuerwehr musste
     sich noch immer regelmä-                                       in anderen Löschbezirken
     ßig und sind sehr am Leben                                     aushelfen, da von dem Un-
     der Löschabteilung inter-                                      wetter hauptsächlich der
     essiert. In der Unterstüt-                                     Osten Bielefelds betroffen
     zungsabteilung gibt es eine                                    und Quelle wieder einmal
     Kameradin.                                                     verschont geblieben war.
     Die Feuerwehr Quelle                                           Bei einem Verkehrsunfall
     wurde zu 36 Einsätzen                                          auf der Osnabrücker Straße
     alarmiert. Es waren auch                                       in Höhe der Hünenburgstra-
     einige Fehlalarme durch                                        ße wurde die Abteilung zur
     private Rauchmelder da-                                        Rettung, Betreuung, Absi-
     bei. Durch diese Melder                                        cherung und zum Ausleuch-
     sind aber schon einige                                         ten eingesetzt. Zwei PKW
     Brände früh entdeckt wor-                                      waren frontal aufeinander
     den, und es ließen sich                                        geprallt. Es gab zwei Ver-
     auch schon Menschen-                                           letzte, von denen eine Per-
     leben retten.                                                  son im PKW eingeklemmt
10
Queller Gemeinschaft
und so schwer verletzt war, dass sie per         Einladung zur Jahresbilanz
Sofortrettung aus dem Fahrzeug befreit           Ein Rückblick mit Filmbeitrag
werden musste. Bei zwei Evakuierungen            auf das neue Stadtteilfest „Queller Som-
für Bomben-Entschärfungen in Bielefeld           mer“ wird der Höhepunkt der Jahres-
wurde Hilfe aus Quelle benötigt.                 hauptversammlung der Queller Gemein-
Um die verschiedenen Anforderungen be-           schaft am 30. März sein, zu der die Quel-
wältigen zu können, müssen die Kamera-           ler Gemeinschaft herzlich einlädt.
den auch eine gute Ausbildung haben. So          Sie freut sich auf zahlreiche Mitglieder
wurden 22 Dienstabende in Theorie und in         und Gäste. Die Versammlung beginnt um
der Praxis durchgeführt.                         20:00 Uhr im Hotel Büscher.
2019 wurden von den Queller Feuerwehr-           Auf der Tagesordnung stehen weiterhin
leuten 33 Lehrgänge, Fortbildungen und           die Jahresberichte von Vorstand und Kas-
Seminare absolviert. Bestandene Lauf-            senwart, die Nominierung eines stellver-
bahnlehrgänge ziehen oft auch eine Be-           tretenden Kassierers sowie ein Gastbei-
förderung nach sich. Zur Feuerwehrfrau           trag der Feuerwehr. Abschließend werden
bzw. zum Feuerwehrmann ernannt wur-              Vertreter von Vereinen aus dem Queller
den Melina Henning, Julia Kuhn, Max Hell-        Leben berichten.                      (lü.)
weg, Jan Simon Moritz, Ralf Schweinheim
und Malte Hegeler, zur Oberfeuerwehr-
frau Yanchun Hou, zum Unterbrandmeis-             Heimathaus Senne
ter Manuel Matthé, André Steinkröger,            Kreativ in den Frühling
Joseph van Ginneken und zum Ober-                Auch in diesem Jahr präsentieren sich
brandmeister Benjamin Jeschky.                   im Heimathaus Senne, Klashofstraße 81,
Geehrt wurden die Kameraden Andreas              wieder Kunsthandwerker mit ihren Arbei-
Stönner mit der Ehrennadel der Feuer-            ten. Der Organisatorin Beata Fiedel vom
wehr Bielefeld, Frank Stengel für 40-jäh-        Heimathaus Senne ist es wieder gelun-
rigen aktiven Dienst, Jürgen Hoenselaars         gen, zahlreiche attraktive Aussteller für
und Rolf Münnig für 50-jährige Mitglied-         den 21. und 22. März zu gewinnen. Sie
schaft in der Feuerwehr.                         ist überzeugt, dass für jeden Geschmack
Am Leistungsnachweis haben zwei Lösch-           etwas dabei ist.
gruppen teilgenommen, und das Leis-              Neben ausgefallenen Arbeiten aus Mo-
tungsziel ist erreicht worden. Patrick Hen-      saiksteinchen, Glas (Tiffany), Papier, Holz
ke wechselt aufgrund eines Umzuges in            und Metall kann der Besucher Textiles,
den Kreis Herford zum Löschzug Eilshau-          Schmuck, Seife, Keramik und handgenäh-
sen; er wurde von den Kameraden der Lö-          te Taschen käuflich erwerben. Selbstver-
schabteilung Quelle mit besten Wünschen          ständlich enthält das Angebot auch wieder
für seine Zukunft verabschiedet.                 filigran bemalte und gekratzte Eier und (im
Zwei- bis dreimal pro Woche wird Sport           Außenbereich) die beliebten Marmeladen
getrieben, um fit zu bleiben für die oft         und Chutneys. Und wer noch etwas Schö-
schweren Einsätze. So hat die Feuerwehr          nes für seinen Garten sucht, dem werden
Quelle an sechs Sportveranstaltungen in          die ausgestellten Vogelhäuschen und In-
Bielefeld und außerhalb mit Erfolg teilge-       sektenhotels bestimmt gefallen.
nommen. Es wurden mehrere Feste und              Im Café können sich die Besucher bei
Tage der offenen Tür bei befreundeten            Kaffee und Kuchen, der auch in diesem
Wehren besucht.                                  Jahr wieder selbst gebacken wird, ausru-
Für die örtliche Ausbildung stellt die Lösch-    hen und unterhalten. Der Erlös aus dem
abteilung Quelle vier Ausbilder. In der Ab-      Kaffee- und Kuchenverkauf geht wie im
teilung gibt es 14 Kameraden als „mobile         Vorjahr an einen wohltätigen Verein.
Retter“, die bei Notlagen alarmiert wer-         Geöffnet ist die Ausstellung an beiden
den.                                    (MiMö)   Tagen jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr.
                                                                                        (QB)
                                                                                               11
Die rechtssichere Betriebskostenabrechnung                               –Anzeige –
                    Bei der Betriebskosten-             Eine Betriebskostenabrechnung muss vor
                    abrechnung können Ver-              allem formal richtig sein – das bedeutet
     mieter viele Fehler machen, die im                 insbesondere Vollständigkeit. Mindestvo-
     schlimmsten Fall dazu führen, dass sie             raussetzungen sind:
     ihren Anspruch auf eine Rückzahlung                • Zusammenstellung der Gesamtkosten
     verlieren.                                         • Angabe und Erläuterung der zugrunde
     Spätestens ein Jahr nach dem Ende des                gelegten Verteilerschlüssel
     Abrechnungszeitraums muss die Be-                  • Berechnung des Anteils des Mieters
     triebskostenabrechnung beim Mieter sein.           • Abzug der Vorauszahlungen des Mie-
     Versäumt der Vermieter diese Frist, kann             ters
     er auch keine Nachforderungen mehr stel-
     len. Eine Abrechnung für den Zeitraum vom          Nur, wenn diese Angaben in der Abrech-
     1. Januar 2019 bis 31. Dezember 2019               nung enthalten sind, ist der Mieter in der
     muss dem Mieter spätestens am 31. De-              Lage, sie nachzuvollziehen. Übrigens füh-
     zember 2020 zugegangen sein.                       ren inhaltliche Fehler nicht dazu, dass die
     Der Abrechnungszeitraum für die Be-                Frist für die Betriebskostenabrechnung
     triebskosten beträgt grundsätzlich zwölf           ausläuft.
     Monate. Er lässt sich nicht verlängern und         Außerdem haben Mieter im Zuge der Be-
     nicht verkürzen, auch nicht vertraglich.           triebskostenabrechnung in der Regel kein
     Es ist dabei allerdings egal, von wann bis         Recht auf Belegkopien – etwa von der
     wann er dauert – ein Abrechnungszeit-              Abrechnung der Heizkosten. Sie dürfen
     raum vom 1. Juli bis 30. Juni ist genauso          diese allerdings beim Vermieter einsehen.
     zulässig.                                          Die Betriebskosten für leerstehende Woh-
     Umgekehrt sieht es übrigens anders aus:            nungen muss der Vermieter grundsätzlich
     Ergibt sich bei der verspäteten Abrech-            selbst zahlen.
     nung für den Mieter ein Guthaben, muss
     der Vermieter dieses trotzdem auszahlen.           Weitere Informationen erhalten Eigen-
     Die Ein-Jahres-Frist, die der Vermieter für        tümer und Mieter auch gern persönlich
     die Betriebskostenabrechnung Zeit hat,             von unseren Maklern von Am Kirch-
     gilt übrigens auch dann, wenn der Mie-             platz Immobilien unter Tel.: 05204-
     ter zwischenzeitlich ausgezogen ist. Der           9252870 und über info@am-kirchplatz-
     Mieter kann seinerseits vom Vermieter              immobilien.de – oder besuchen Sie uns
     nicht verlangen, früher eine Abrechnung            in unserem Büro am Kirchplatz 2 in
     zu erhalten.                                       Steinhagen.

                                                                          Kirchplatz 2
                                         ft
                                                                          33803 Steinhagen
                                                                          Tel. 05204-9252870
                                                   ft                     www.am-kirchplatz-immobilien.de

12
Erstes Charity-Dinner der BBS im Hotel Büscher
Für den 22. März lädt die Bielefelder Bür-     Küchenchef Patrick Büscher als erfolgrei-
gerstiftung (BBS) zum 1. Charity-Dinner        cher Teilnehmer der SAT1-Kochshow „The
ins Hotel und Restaurant Büscher ein:          Taste“.
„Begrüßen Sie mit uns den Frühling, und        Der Erlös des Charity-Dinners wird Se-
genießen Sie in frühlingshaftem Ambiente       niorenprojekten der BBS zufließen: „Der
einen kulinarischen Abend! Nach einem          demografische Wandel ist eine der größ-
Sektempfang um 18:00 Uhr erwarten Sie          ten Herausforderungen Deutschlands in
ein hochwertiges 4-Gänge-Menü, beglei-         den nächsten Jahrzehnten. Immer mehr
tende Weine, beste Stimmung, ein klei-         ältere Menschen leben heutzutage allein
nes, aber feines Rahmenprogramm und            in Senioreneinrichtungen und haben nur
gute Unterhaltung – und das alles für ei-      noch wenig Kontakt zur jüngeren Genera-
nen guten Zweck. Der Teilnahmepreis be-        tion. Dieses Thema wollen wir aufgreifen.“
trägt pro Person 69 Euro inkl. Getränken.“     Die BBS freut sich auch über zusätzliche
Begrüßungsworte sprechen u. a. Hotel-          Spenden, für die es auf Wunsch eine ge-
Inhaber Andreas Büscher als DEHO-              sonderte Spendenbescheinigung gibt.
GA-Präsident OWL, BBS-Vorstandsvor-            Die Gesamtsumme der Spenden wird
sitzender Dr. Lutz Worms und Stiftungs-        am Abend der Veranstaltung verkündet.
ratsvorsitzender Dr. Peter Peters. Für die     Interessenten melden sich bitte unter
Gäste kochen Andreas Büscher sowie             Telefon (BBS): 0521-5574350           (QB)

                    Büscher`s Restaurant

                -            -                 • 33649
                                                         -

Trödel, Krempel und Gedöns
Vorschau auf den 15. Flohmarkt am Campingpark
Die Queller Campinggemeinschaft freut          Sie sich unseren neuen See an! Wir freu-
sich auch in diesem Jahr, wieder zum Floh-     en uns auf Ihren Besuch! Die Gebühren für
markt einladen zu dürfen. Es sind wieder       einen Standplatz (3 Meter) mit PKW betra-
viele fleißige Hände aktiv, um den Besu-       gen 10 Euro plus selbstgebackenen Ku-
chern am 13. Juni von 10:00 bis 16:00 Uhr      chen, ohne PKW 5 Euro plus Kuchen (Bit-
einen schönen Marktplatz zu bieten:            te keine Folien-Kuchen vom Discounter!).
„Kommen Sie als Händler, und machen Sie        Anmeldeunterlagen können angefordert
ein gutes Geschäft! Kommen Sie als Käufer,     werden unter: campingflohmarkt@gmx.de.
und machen Sie ein tolles Schnäppchen!         Bitte beachten Sie auch unsere Flohmarkt-
Freundliche Menschen, auch schräge Ty-         ordnung! Überweisung der Standgebühr
pen, ein schöner Spielplatz, viele Tiere und   bitte an: Commerzbank Steinhagen, IBAN:
ein netter Biergarten laden zum Verweilen      DE02 4804 0035 0561 8491 00; Zahlungs-
ein. Drehen Sie nach Ihrem Einkauf eine        eingang bis zum 30.05.2020 (Anmelde-
Runde über unseren Platz, oder schauen         schluss).“                           (QB)
                                                                                            13
#mehralshandball – Zusammen spielen und Spaß haben

      Foto: HSG Quelle-Ummeln

     Hast du Lust auf Handball? Dann lerne uns    arbeit unterstützen möchte, ist selbstver-
     kennen!                                      ständlich genauso gern gesehen.
     Jeder, der sich für unseren Sport interes-   Weitere Infos zu unseren Veranstaltun-
     siert und sich mal in der Halle ausprobie-   gen gibt es auf www.HSGQU.de sowie
     ren möchte oder auf der Suche ist nach       auf Facebook HSG Quelle-Ummeln und
     einem neuen Verein, ist herzlich willkom-    Instagram unter hsgquelleummeln; Kon-
     men, bei uns vorbeizukommen und rein-        takt und Info: Henning Schütter, Tel.:
     zuschnuppern. Wer sich lieber am Spiel-      0176/83175180, E-Mail: info@hsgqu.de
     feldrand engagieren will und die Jugend-                                                   (QG)

     Trainingszeiten:                            2. Damen
                                                 Dienstags und Donnerstags, 18:30–
     1. Herren:                                  20:00 Uhr, Sporthalle Gesamtschule Quelle
     Dienstags, 20:00–21:45 Uhr,
     Sporthalle Gesamtschule Quelle              Männliche B-Jugend (Jahrgang 03/04)
     Donnerstags, 20:00–21:45 Uhr, Sporthalle Freitags, 17:00–18:30 Uhr, Sporthalle
     Gesamtschule Quelle                         Grundschule Ummeln
     Freitags, 18:30–20:00 Uhr, Sporthalle       Gemischte D-Jugend (Jahrgang 07/08)
     Grundschule Ummeln                          Dienstags, 17:00–18:30 Uhr, Sporthalle 2
                                                 Gesamtschule Rosenhöhe
     2. Herren:                                  Freitags, 17:30–19:00 Uhr, Sporthalle
     Mittwochs, 20:00–21:45 Uhr, Sporthalle      Gesamtschule Quelle
     Grundschule Ummeln
     Freitags, 18:30–20:00 Uhr, Sporthalle       Gemischte E-Jugend (Jahrgang 2009
     Grundschule Ummeln                          und jünger)
                                                 Donnerstags, 18:30–19:30 Uhr, Sporthalle
     1. Damen:                                   Gesamtschule Quelle
     Dienstags und Freitags, 18:30–20:00         Freitags, 16:00–17:30 Uhr, Sporthalle
     Uhr, Sporthalle Gesamtschule Quelle         Gesamtschule Quelle
                                      14563301_800517.2.pdfprev.pdf

                                                              KASTRUP RECYCLING GmbH & Co. KG
                                                              Carl-Severing-Str. 228
                                                              33649 Bielefeld
                                                              Telefon: 05 21- 94 63 0-0
                                                              Gewerbegebiet 2
                                                              49152 Bad Essen/Wehrendorf
                                                              Telefon: 0 54 72 - 95 43 0-0
                                                              www.kastrup-recycling.de

14
Fahren mit Spaß . . .
… oder kurz „FMS“, so steht es jetzt am
ehemaligen Friseurladen an der Carl-Se-
vering-Straße 146. Dort hat Michael Titz
vor Kurzem eine „Filiale“ seiner Brackwe-
der Fahrschule an der Hauptstraße eröff-
net. Zweimal pro Woche, immer montags
und mittwochs zwischen 18:30 und 20:00         einige, auf die schon ihr eigenes Auto in
Uhr, kann man sich hier mit den Straßen-       der Garage wartet. Für diese ganz Unge-
verkehrsregeln vertraut machen lassen,         duldigen bietet FMS einen 14-tägigen In-
ein Angebot nicht nur für „Neulinge“, die      tensivkursus an. Das heißt natürlich: jeden
ihren Führerschein noch machen wollen,         Tag mehrere Stunden nicht nur Fahrpraxis
auch für „alte Hasen“, die ihr theoretisches   im Straßenverkehr erlernen, sondern auch
und praktisches Fahrwissen auffrischen         theoretisches Üben, bis alle Fragen feh-
möchten.                                       lerlos beantwortet werden können, heute
Michael Titz und sein Team kümmern sich        natürlich mit Hilfe von PC oder Tablet. Für
ganz individuell um jeden einzelnen Schü-      nicht deutschsprachige Führerscheinbe-
ler, damit er alle geforderten Prüfungen       werber besteht außerdem die Möglichkeit,
möglichst erfolgreich besteht. Für solche      einen Antrag zu stellen auf eine mutter-
mit Prüfungsängsten bietet FMS sogar           sprachliche theoretische Prüfung beim
ein „Warmfahren“ an, bevor der Fahrprü-        Straßenverkehrsamt.
fer einsteigt. Im Schnitt dauert es drei bis   Auf jeden Fall sollte man sich aber erst in
vier Monate, bevor man seinen Führer-          den immer hektischer werdenden Straßen-
schein in der Tasche hat und ohne Beglei-      verkehr wagen, wenn man sich dafür gut
tung eines Fahrlehrers ans Steuer darf.        gerüstet fühlt, dann kommt das FMS, das
Manchmal eine wahre Geduldsprobe für           Fahren mit Spaß von allein.             (bir)

                                                                                               15
Die Spur der Steine – ein Vorfrühlingsspaziergang
     Machen Sie mit mir einen Vorfrühlingsspa-    abseits im Garten steht. Und dann wieder
     ziergang entlang der mit Findlingen ge-      ein mächtiger Brocken (G), diesmal mit ei-
     säumten Ackerstraße, und halten Sie die      nem Namen versehen.
     Augen offen für die kleinen, unspektakulä-   Weiter geht es vorbei an einem schmiede-
     ren Überraschungen links und rechts des      eisernen, blauen Zaun (H) mit abweisen-
     Weges!                                       den Spitzen, über die hinweg man auf das
                                                  runde Fachwerktor einer Hausrückseite (I)
                                                  blicken kann.
                                                  Wir biegen ab
                                                  nach rechts in
                                                  den rot gepflas-
                                                  terten Privatweg
                                                  (R), dessen An-
                                                  fang auf beiden
                                                  Seiten mit einen
                                                  Stein markiert ist
                                                  (J). Links sieht
                                                  man die Pferde-
                                                  wiese, rechts ein
     A Hier beginnt die    B „Findlinge“ an der
       Ackerstraße
                                                  alter Brunnen (K)
                             ersten Biegung
                                                  im Vorgarten.      C Blick zum Fernsehturm
     Wir starten an der Kupferstraße (A) gegen-
     über der Firma Neumann-Reisen. Die di-
     cken Steinbrocken (B), aufgereiht direkt an
     der ersten Biegung, machen den Anfang.
     Nach ein paar Schritten kann man rechts
     über eine Wiese hinweg einen Blick auf den
     Fernsehturm (C) werfen, bevor man links
     an einem schönen Fachwerk-Komplex (D)
     vorbeikommt, dessen Grundstückgren-
                          ze wieder durch ei-
                          nen dicken Stein (E)
                          markiert ist. Weiter
                          rechts fällt der Blick
                          auf eine kleine Wind- F Eine etwas versteck- G Und wieder ein
                          mühle (F), die etwas    te Windmühle           „Kaventsmann“

     D Liebevoll restaurierte
       Fachwerkhäuser
       der ehemaligen
       Besitzung Lütgert
       (Quelle Nr. 20); hier
       befand sich das
       erste Queller Schul-
       gebäude (nicht mehr E Immer wieder         H Blau gemacht       I   Fachwerkkotten (zum
       vorhanden).            „Grenzsteine“                                Hof Flaßbeck)
16
Nach der Wegbiegung, zwischen zwei            sich die Straße zu einen dunklen, engen
mächtigen Eichen (L) hindurch, schmücken      Schotterweg (P) und öffnet sich schließ-
gehäkelte Gardinen (M) die kleinen Fenster.   lich wieder mit einem Blick auf den Quel-
Und dann begrüßt uns eine altmodische         ler Bahnhof (Q).
Laterne (N).
Vorbei an einer mannshohen Hecke (O),
die an eine Wehrmauer erinnert, verengt

                                              P Schotterweg der             Q Am Queller Bahnhof
                                                ehemaligen Baum-              angekommen
                                                schule Beiderbeck

J Hier beginnt der     K Brunnen im
  Privatweg              Vorgarten

                                              R Die Geschichte des Straßennamens „er-
                                                forschte“ Hans Gieselmann bereits im Queller
                                                Blatt Sommer 1989.

L Zwei mächtige Eichen M Gehäkelte Garten     Wir nehmen den gleichen Weg wieder zu-
                                              rück, diesmal achten wir gezielt auf die
                                              vielen großen und kleinen Steine, die den
                                              Weg säumen, und vielleicht entdecken wir
                                              ja noch ein paar versteckte Überraschun-
                                              gen.      1121887_1_999.1.pdfprev.pdf (bir)

                                                Joseph van Ginneken
                                                Garten und Landschaftsbau

                                                0176 – 58893793
                                                                                 GaLabau Quelle
                                                                                Kompetenz unter dem Turm
                                                galabauquelle.de
                                                sv14443@gmail.com
                                                Paul Schwarzestraße 10
N Altmodische Laterne O Wehrhafte Hecken        33649 Bielefeld

                                                                                                           17
Italienische Leidenschaft und deutsche Präzision
     Bei uns in Quelle gibt es seit Januar
     2020 pure Leidenschaft für Autos.
     In die Halle der Tischlerei Kleen und
     Seidel ist die Meisterwerkstatt CMC
     eingezogen.
     Der Name steht für „Carlo Motoris-
     ta Classico“. Hier reparieren der aus
     Italien stammende Bielefelder Carlo
     Cannizzaro und seine beiden Mecha-
     niker Bernd Finke und Meik Knost alle
     Marken und alle Baujahre.
     Als Partner ist die DEKRA in der
     Werkstatt für Haupt- und Abgasunter-
     suchungen vor Ort. Aus acht Jahren
     Arbeit im Lenkwerk Bielefeld bringt
     der Vollblutmechaniker Carlo Can-
     nizzaro zusätzlich seine pura passio-
     ne für Oldtimer mit, die hier auch mit
     viel Erfahrung und noch mehr Liebe
     instand gesetzt werden und neuen
     Glanz bekommen.
     Lange hatte Carlo Cannizzaro nach
     einer Bleibe für seine neue Werkstatt
     gesucht. Er wurde schließlich über
     den Tipp eines Freundes auf die Hal-
     le der Tischlerei Kleen und Seidel am Werkstattinhaber Carlo Cannizzaro (Mitte) mit
     Queller Bahnhof aufmerksam und be- seinen Mitarbeitern Bernd Finke (links) und Meik Knost
     schloss spontan: Da ziehe ich ein!     (rechts)

                                                                                 Quelle war für ihn kein „Nie-
                                                                                 mandsland“, hier hat er oft
                                                                                 als Fußballer Auswärtsspie-
                                                                                 le bestritten und mit seiner
                                                                                 Schwester auf dem Verkehr-
                                                                                 sübungsplatz seine Runden
                                                                                 gedreht. Die Größe der Hal-
                                                                                 le war so, wie er sie sich
                                                                                 vorgestellt hatte, und auch
                                                                                 die Lage ist optimal. Wer mit
                                                                                 seinem Auto an der Bahn-
                                                                                 schranke wartet, kann an
                                                                                 dem Werbeschild einfach
                                                                                 nicht vorbeisehen.
                                                                                 Aber, bevor er hier mit sei-
                                                         Borgsen-Allee 3         ner „Auto-Arbeit“ richtig
                                                     33649 Bielefeld-Quelle      loslegen konnte, gab es
                                                      Tel.: 05 21- 41 77 53 97   noch viel zu tun.
            Öffnungszeiten:
                                                                                 Erst einmal entrümpeln,
            Mo: 11:00-18:00 Uhr • Mi-Fr: 09:30-18:30 Uhr • Sa: 09:00-15:00 Uhr
                                                                                 dann einen neuen Boden
            Di: Ruhetag
                                                                                 verlegen und alle notwendi-
                                                                                 gen Ausrüstungen montie-
18
ren, sich um den Auftritt im
Internet und um die Wer-
bung kümmern.
Nichts sollte dem Zu-
fall überlassen bleiben,
schließlich ist neben der
Erfahrung seiner Mitarbei-
ter eine moderne, saubere
und hell ausgestatte Werk-
statt die Visitenkarte des
neuen Unternehmens.
Und wer sich mit so viel
italienischer Leidenschaft
und deutscher Präzision
ums Auto kümmert, dem
kann man seinen eigenen
fahrbaren Untersatz wohl          GUTE LAGE
unbesorgt anvertrauen.
Im März ist ein Tag der of-       Hier gibt‘s Wohn-Qualität zum Wohlfühlen und
fenen Tür geplant, dann           zahlreiche Serviceangebote bei bezahlbaren
können sich Autobesitzer          Preisen.
– egal welcher Marke –
überall umsehen und sich          gbb – Wohnfühlen im Bielefelder Süden.
überzeugen lassen.
Das Team freut sich auf
Ihren Besuch.           (bir.)

                                  Gemeinnützige Baugenossenschaft
                                  Brackwede e.G.
                                  Kirchweg 11, 33647 Bielefeld
                                  fon 05 21 . 9 42 74 - 0
                                  www.gbb-brackwede.de

Second-Hand-Markt:    Mensa des Schulzentrums Steinhagen
               Gut...Final.indd 2                                                   29.05.13 10:41

Angeboten werden bei der 15. Auflage       Die Anbieter müssen sich dazu vorab unter
des SteinGy-Flohmarktes in der Mensa       stein-flohmarkt@gmx.de melden, um eine
des Schulzentrums Kleidung (ab Gr. 140),   Verkaufsnummer zu erhalten. 20 Prozent
Schuhe, Spielzeug und Bücher für Kinder    des Verkaufserlöses wird dann je zur Hälf-
und Jugendliche.                           te zwischen Schülervertretung und dem
Am Samstag, dem 21. März 2020, von         Abi-Jahrgang 2020 aufgeteilt.
14:00 bis 16:00 Uhr können interessierte   Die Organisatoren freuen sich beson-
Käufer aus dem Angebot von 60 Anbietern    ders über aktuelle Kleidung. Nachtwä-
tolle Schnäppchen machen.                  sche, Sportbekleidung und Festliches mit
Das Besondere an dem Second-Hand-          eingeschlossen.
Markt ist, dass die Anbieter ihre Sachen   Außerdem kann bei Kaffee und Kuchen in
morgens bringen, selbst einsortieren und   der Cafeteria die entspannte Atmosphäre
abends einschließlich Erlös wieder abho-   genossen werden.
len können.                                   (Petra Thölen-Siewert, Orga-Team Flohmarkt)
                                                                                             19
Queller Kids – von uns für Euch
                                          Wenn Ihr Wünsche, Fragen oder Tipps für ein
                                          schönes Buch oder ein tolles Spiel habt, schreibt
                                          mir doch eine E-Mail. Gern beantworte ich Eure
                                          Post und teile Eure Tipps im nächsten Heft mit.
                                          Ich freue mich auf Eure Post!
                                                                                                                                         Euer Quelli

                                               Welcher Weg führt Quelli zur Lutter?
     Lösung: B

                 Post an Quelli:

                 quelli-wassertropfen@gmx.de

                                   Karneval im Kindergarten
                        Viel Spaß hatten die
                                                                  Waldkindergarten Bielefeld e.V.

                        Kinder des Waldkinder-
                        gartens (Foto rechts)
     in Quelle bei ihrer Karnevalsfeier zur
     Weiberfastnacht.
     Passend zum Motto „Faszinierende Vogel-
     welt“ hatten die „Wurzelkinder“ gemeinsam
                                 wochenlang
                                             Polz_1303 23.02.13 12:23 Seite 1
                                 mit den Erzie-
                                 hern an ihren
                                                                  Foto:

                                 Kostümen ge-
                                 bastelt und da-
                                 bei eine Menge
                                 über die heimi-
                                 sche Vogelwelt
                                 gelernt.                    POLZ Inh. Andrea Freiberg
                                                         (som.)

                                                                                              exklusive moderne floristik
                                                                                             carl-severing-straße 73 • 33649 bielefeld
                                               Ein Ritter aus                                tel 0521 45 04 97 • fax 0521 944 19 86
                                               Quelle mit Bie-                               öffnungszeiten
                                               lefelder Wappen                               mo – fr: 8:30 – 18:00 sa: 8:30 – 13:00
                                               war dabei . . .
20
Tipp des Monats:
Habt Ihr auch manchmal Klei-                                                     deres Kind freut sich über die
dung, die Euch nicht mehr passt,                                                 Sachen. Wenn Ihr wissen wollt,
oder Spielzeug, mit dem Ihr nicht                                                wann und wo ein Flomarkt statt-
mehr spielt? Dann ist es eine                                                    findet, dann schaut doch mal
tolle Möglichkeit, die Dinge auf einem Flo-                          hier auf dieser Seite nach.
markt zu verkaufen. So bekommt Ihr ein                               Für den Flohmarkt in Steinhagen könnt Ihr
paar Euro für Eure Spardose, und ein an-                             Euch auch noch anmelden!             (som.)

                    – 21.3.20, 11:00-13:30 Uhr Flohmarkt in der Kita am Lichtebach
                      Carl-Severing Str. 150 (neben der Feuerwehr)
                    – 21.3.20, 14:00-16:00 Uhr vorsortierter Flohmarkt in der Mensa des
                      Schulzentrums Steinhagen für Kinder und Jugendliche in den
                      Größen ab 140
                    – 28.3.20, 15:00-17:00 Uhr sortierter Flohmarkt in der Johannes-
                      Kita Quelle

                         SORTIERTER
              FLOHMARKT

            am Samstag, 28.03.2020
             von 15.00 – 17.00 Uhr
                 Wo? Johannes-Gemeindehaus,
                Georgstraße 19, 33649 Bielefeld
       Was? sortierte Baby-
                      Baby und Kinderbekleidung,
                      Spielsachen, Kindersitze,
                Kinderwagen, und vieles mehr!

     Eine Cafeteria lädt zum gemütlichen Kaffeetrinken und
                         Kuchenessen ein!

       (Für Schwangere + 1 Begleitperson öffnen wir schon um 14:30 Uhr)

                 Nur gegen Vorlage eines aktuellen Mutterschaftspasses!

                                                                                                                   21
Quelle hat eine neue Zeitbank                                        – Leserbeitrag –
     An der Alleestraße kann man in
     der Nähe der Eisdiele jetzt auf
     einer Zeitbank sitzen; sie wur-
     de unlängst eingeweiht, (s. Fo-
     to). Es geht hier aber um mehr
     als nur um eine kurze Sitzpau-
     se im Grünen, vielleicht mit ei-
     ner Eistüte.
     Die Zeitbankplus Bielefeld e. V.
     ist ein noch junger Verein, der
     sich in interessanter Weise um
     das Geben und Annehmen von                                         Foto: Thomas Duden
     Hilfe kümmert, auch in Zusam-
     menhang mit dem Älterwerden der Gesell-       rade wenn es um zwischenmenschliche
     schaft. Solange wir jünger sind, verheißen    Kontakte geht. Zeitbank-Mitglieder unter-
     Geld und die Vielfalt der Produkte und        stützen einander, wo Not an der Person ist.
     Dienste eine weitgehende Unabhängigkeit       Dafür gibt es keinen finanziellen Ausgleich,
     von anderen Menschen und gleichzeitig         sondern die aufgewendete Zeit wird auf
     eine Vergrößerung unserer Möglichkeiten.      einem Zeitkonto gutgeschrieben. Das hilft
     Wird man älter, ändern sich allerdings die    gleich zweimal – zum einen beim Erbitten
     Perspektiven. Aufgaben, die man früher als    der Hilfeleistung, das vielen von uns viel-
     leicht empfunden hat, werden komplizier-      leicht etwas peinlich ist, wenn man nichts
     ter. Die Kinder sind jetzt in anderen Orten   anzubieten hat. Zum anderen, wenn man
     zuhause, und gar nicht so selten haben        sich nach erhaltener Hilfe fragt, wie man
     Menschen im Alter nur noch sehr wenige        die Leistung vergüten kann. Also, warum
     verlässliche Freunde. Jetzt beginnt sich      nicht an Stelle von mehr oder weniger pas-
     der Individualismus der früheren Jahre in     senden Geschenken einfach eine Stun-
     Form von zunehmend belastender Ein-           de gutschreiben? Die Zeitbank bringt so
     samkeit unangenehm bemerkbar zu ma-           Menschen zusammen, die einander vorher
     chen. Bei herausfordernden Ereignissen,       noch nicht kannten und wahrscheinlich
     wie z. B. einem Unfall oder Krankenhaus-      ohne weiteres nicht helfen würden. Ge-
     aufenthalt, kann der Mangel an verlässli-     rade, wenn Sie eben nicht mehr so vie-
     chen Kontakten jetzt zum Problem werden:      le Freunde und Bekannte am Ort haben.
     Wer kümmert sich um Wohnung, Haustier,        Überlegen Sie einmal, ob die Zeitbank Sie
     Post und die eine oder andere Rechnung?       nicht auch nach dem Aufstehen weiter-
     Üblicherweise sorgt der Mensch vor, um in     hin hilfreich unterstützen könnte. Kontakt:
     Notlagen Freiräume zu behalten. Geld ist      Zeitbankplus Bielefeld, Tel. 0521-150385,
     zwar bequem, aber es ist nicht alles, ge-     karin.duden@t-online.de       (Thomas Duden)

      Carl-Severing-Str. 81 · 33649 Bielefeld · Tel. 0521- 4510 11
                                        Öffnungszeiten:
      Mo.-Fr.: 5:30 - 18:30 Uhr · Sa.: 6:00 - 18:00 Uhr · So. u. feiertags: 7:00 - 18:00 Uhr
22
Begeistert wohnen
Unter diesem Motto präsen-
tiert sich die gleichnamige
Wohnanlage am Galoppweg
5 neben dem Pflegezentrum
Bethel. Realisiert wurde das
Projekt von Jürgen Böhnke
und Detlef Biber, Geschäfts-
führer der Gesellschaft BW
Bielefeld Wohnen, die in ihr
erstes Wohnprojekt für Seni-
oren mehr als 5 Millionen Eu-
ro in Quelle investiert haben.
Erstellt wurden auf insge-
samt 2.000 Quadratmetern
Wohnfläche 22 barrierearme Jürgen Böhnke und Detlef Biber, Geschäftsführer der Senioren-
Komfortwohnungen von 46 wohnanlage „Begeistert wohnen“ am Galoppweg 5
qm bis 86 qm sowie eine Wohngruppe Weitere Informationen gibt es unter: www.
im Erdgeschoss mit 12 barrierefreien Ap- begeistert-wohnen.de oder per Telefon
partements. Im Erdgeschoss sind bereits 0521-329 999 83.                               (QB)
Senioren eingezogen, und
auch die Komfortwohnun-
gen sind größtenteils ver-
kauft, vermietet oder bereits
reserviert.
Böhnke: „In unserem Kon-
zept ,Wohnform60plus‘ gilt
es, ein eigenständiges und
unabhängiges Wohnen für
Senioren ab 60plus bis ins
hohe Alter zu erhalten und
dabei die Privatsphäre in
den eigenen vier Wänden
zu wahren und mit sozialer      im        ,- Brackwede, Gütersloher Straße 122
Eingebundenheit Sicherheit
zu schaffen. Wir möchten       Heute gebracht, morgen gemacht!
Wohnräume mit innovativer,           Ihre schnelle und gute Reinigung
zeitgemäßer Planung und                            in Brackwede.
Technik anbieten, um eine
Entlastung im Alltag zu er-
möglichen und die Möglich-
keit, im Bedarfsfall so viel
                                  1a autoservice
Hilfe wie nötig durch pro-
fessionelle Kooperations-
                                  Rummel
partner vor Ort in Anspruch     Wir machen, dass es fährt.
zu nehmen.“ Kooperations-
partner für die Wohngruppe
sind die Pflege- und Betreu-      Eisenstraße 11a
                                  33649 Bielefeld
                                                            Fahrwerk       Elektrik

ungsdienste Bethel gGmbH,                                   Abgasanlagen   Youngtimer
                                                            Bremsen        Fehlerdiagnose
die im Bedarfsfall auch die       0521 9467246
                                  www.rummel.go1a.de        Reifen         Ersatzwagen
ambulante Versorgung der
Wohnungen übernehmen.
                                                                                              23
QUINTENKOMPLOTT
     Anzeige-Vormbrock75x90mm.indd 1                                                      03.01.19 14:56

                   a-cappella-chor     Leitung: Leander Kempen

                             &      Armonica Musica
                                       Akkordeon-Ensemble        Leitung: Annette Grahl

                                                                                              Design: Katja Zaplin, k.zaplin@buero-zk.de, www.buero-zk.de

                              Sa.   7. März ‘20, 17 Uhr
              Schulbauernhof Ummeln, Umlostraße 54, 33649 Bielefeld
              Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.               www.quintenkomplott.de

24
Queller Termine
                                                                                                                          Alle Angaben ohne Gewähr!
So.   08.03.20   ab        Naturbad Brackwede e. V.:                        Naturbad Brackwede,
                 10:00 Uhr Sand schüppen                                    Osnabrücker Str.
Mo.   09.03.20   19:30 Uhr Heimat- und Geschichtsverein Quelle:             Johannes-Gemeindehaus,
                           Jahreshauptversammlung mit Dr. Jochen Rath       Georgstr. 19
                           (Stadtarchiv Bielefeld)
Mi.   11.03.20   19:00 Uhr Naturbad Brackwede e. V.:                        Scala, Treppenstr.
                           Jahreshauptversammlung
Do.   12.03.20   16:00 Uhr SoVD Brackwede-Quelle:                           Taverne Sprungmann,
                           Jahreshauptversammlung mit Wahlen und            Osnabrücker Str. 65
                           Ehrungen (Bitte anmelden!)
Fr.   13.03.20   19:00 Uhr Theatergruppe „Rostfrei“: „Es tut sich was in    Johannes-Gemeindehaus,
                           St. Kilian“ – ein heiteres Stück Gemeindeleben   Georgstr. 19
So.   15.03.20   16:00 Uhr Theatergruppe „Rostfrei“: „Es tut sich was in    Johannes-Gemeindehaus,
                           St. Kilian“ – ein heiteres Stück Gemeindeleben   Georgstr. 19
Mi.   18.03.20   20:30 Uhr Nightwash – Stand-up Comedy                      Zweischlingen,
                                                                            Osnabrücker Str. 200
Fr.   20.03.20   19:00 Uhr Theatergruppe „Rostfrei“: „Es tut sich was in    Johannes-Gemeindehaus,
                           St. Kilian“ – ein heiteres Stück Gemeindeleben   Georgstr. 19
Sa.   21.03.20   11:00–    Quelle im Wandel:                                Gemeinschaftshaus Quelle,
                 13:00 Uhr Verschenkemarkt                                  Carl-Severing-Str. 115
Sa.   21.03.20   11:00–    Kita am Lichtebach:                              Carl-Severing-Str. 115
                 13:00 Uhr Flohmarkt
Sa.   21.03.20   21:00 Uhr Sebastian Lehmann: „Elternzeit“ –                Zweischlingen,
                           Lesung und Therapie                              Osnabrücker Str. 200
So.   22.03.20   11:00 Uhr Bielefelder Bürgerstiftung: Charity-Dinner       Hotel Büscher,
                                                                            Carl-Severing-Str. 136
So.   22.03.20   16:00 Uhr Theatergruppe „Rostfrei“: „Es tut sich was in    Johannes-Gemeindehaus,
                           St. Kilian“ – ein heiteres Stück Gemeindeleben   Georgstr. 19
Fr.   27.03.20   16:00 Uhr Quelle im Wandel (Veranstalter) und Aktions- Start: Kreisverkehr
                           bündnis: Demonstration für Tempo 30 und mehr Magdalenenstraße
                           Zebrastreifen auf der Carl-Severing-Straße
Sa.   28.03.20   15:00–    Ev. Johannes-Kita:                               Johannes-Gemeindehaus,
                 17:00 Uhr Sortierter Flohmarkt                             Georgstr. 19
Sa.   28.03.20   21:00 Uhr Ingmar Stadelmann:                               Zweischlingen,
                           „Verschissmus“ – Comedy                          Osnabrücker Str. 200
Mo.   30.03.20   20:00 Uhr Queller Gemeinschaft:                            Hotel Büscher,
                           Jahreshauptversammlung                           Carl-Severing-Str. 136
Do.   02.04.20   19:30 Uhr Verein Mühle Niemöller:                          Niemöllershof 9a
                           Jahreshauptversammlung
Sa.   04.04.20   21:00 Uhr Andy Strauß: „Life of Andy“                      Zweischlingen,
                                                                            Osnabrücker Str. 200
Fr.   10.04.20   ca.       Heimat- und Geschichtsverein Quelle:             Johanneskirche
                 10:30 Uhr Karfreitagskreuzweg zur Klosterruine
Mi.   15.04.20   20:30 Uhr Nightwash – Stand-up Comedy                      Zweischlingen,
                                                                            Osnabrücker Str. 200

                                                                                                             25
Sie können auch lesen
Nächste folie ... Stornieren