Ur 29 - Göttinger Literaturherbst

 
Ur 29 - Göttinger Literaturherbst
Göttinger Literaturherbst

                                         29

                                   29
                                     .
                   Gö
— 17             Li tt
  0 1 . 10
20 . 1 .       H te in
  20 1.         er ra ge
                  bs u r
                    t r
Ur 29 - Göttinger Literaturherbst
Göttinger Literaturherbst

                                                                                              29

                                                                         29
                                                                           .
                                                         Gö
— 17                                                   Li tt
  0 1 . 10
20 . 1 .                                             H te in
  20 1.                                               er ra ge
                                                        bs u r
                                                          t r

   literat u rh
                                                                                 L

               e
                                                                                   i

                 r
                                                                                    t

                  b
 Unser
                                                                                     e

                   st
                                                                                      r

  ne
                      -
                                                                                       a

                        o
                                                                                 Herbst

                       u e s Dig
                                                                                         ur

                                 i ta l for
                                            m at
                                                                       on ai

                           n - air. com
                                                                             r
Ur 29 - Göttinger Literaturherbst
Programm 09                  Wir danken 106
Tickets 102                  Ihr Besuch 109
Spielstätten 104             Kalender 112

Jutta Allmendinger 21        Paul Maar 35
Thomas Ammann 61             Peter Maffay 82
Christian Berkel 89          Kristof Magnusson 45, 54
Anne Bentkamp 80             Dorota Masłowska 12, 14
Svenja Brand 52              Meer & Rausch 27
Thomas Brussig 46            Moka Efti Orchestra 101
Ulrich Chaussy 91            Leszek Możdżer 14
Christina Clemm 43           Lothar Müller 49
Max Czollek 51               Mai Thi Nguyen-Kim 76
Heinrich Detering 52, 53     Andreas Nohl 29
Harald Eggebrecht 79         Sabina Radeva 97
Asya Fateyeva 79             Leif Randt 31
Cornelia Funke 25            Achim Reichel 26
Benno Fürmann 101            Markus Rex 72
Linus Giese 81               Anja Rützel 95
Max Goldt 23                 Ulrike Almut Sandig 71
Frank Goosen 95              Stefanie Sargnagel 18
Svenja Gräfen 59             Robert Seethaler 38
Rafael-Evitan Grombelka 75   Menno Schilthuizen 99
Kübra Gümüşay 64             Julia Schoch 45
Jörg Hacker 41               Ingo Schulze 70
Katharina Hagena 27          Ayelet Shachar 55
Edin Hasanović 33            Gerhard Steidl 52
Alice Hasters 51             Heinrich Steinfest 69
Elke Heidenreich 37          Margarete Stokowski 43
Bettina Hitzer 87            Cordula Stratmann 33
Pierre Jarawan 68            Anna Thalbach 53
Navid Kermani 67, 73         Markus Thiele 56
Abbas Khider 62              Jackie Thomae 9
Alexander Kluge 49           Uwe Timm 22
Herlinde Koelbl 10, 63       Kinga Tóth 75
Viktoria Krason 52           Christian Uetz 73
Lisa Kunze 52                Katrin Wellnitz 52
Ulrich Kühn 14               Olivia Wenzel 47
Katja Lewina 92              Amina Yousaf 61
Dea Loher 12, 14             Linda Zervakis 85
Ur 29 - Göttinger Literaturherbst
Applaus
                                                                Herzlich willkommen

                                                                Der Göttinger Literaturherbst geht in seine 29. Runde, mit mehr
                                                                Herzblut als je zuvor. Noch vor sechs Monaten hätten Literaturlieb-
                                                                haber*innen einem Festival, das in 10 Tagen rund 20.000 Gästen eine
                                                                Momentaufnahme des Buchjahres präsentiert, mit uneingeschränk-
                                                                ter Vorfreude entgegengeblickt. Doch das Coronavirus hat auch den
                                                                Kulturbetrieb völlig aus dem Takt gebracht.

                                                                Der Göttinger Literaturherbst hat sich entschlossen, das Festival im
                                                                Jahr 2020 wie gewohnt durchzuführen, so normal wie möglich, so
                                                                vorsichtig wie nötig. Mit einer etwas geringeren Zahl von Veranstal-
                                                                tungen, in hoher Qualität, live, vor Publikum, aber natürlich unter
                                                                den Abstandsbedingungen. Das bedeutet, dass leider nur etwa 3.000
                                                                Besucher*innen vor Ort teilnehmen können. Doch wir bieten Ihnen
                                                                eine Alternative, die Sie überzeugen wird: Zusammen mit unserem
                                                                Hauptsponsor Sartorius starten wir die Digitaloffensive Literatur-
                                                                herbst on air, die es ermöglicht, alle Lesungen mit nur einem Ticket
                                                                online anzuhören oder anzuschauen.

                                                                Wir freuen uns sehr, in dieser Zeit der Einschränkungen einen kleinen,
                                                                neuen Horizont eröffnen zu können. Ein wunderbares Programm
                                                                erwartet Sie. Bleiben Sie uns verbunden, wir lassen uns ganz sicher
                                                                nicht unterkriegen!

    Ticket-Service
    Tourist-Information
    Am Alten Rathaus, Markt 9, 37073 Göttingen                                                                          Herzlichst Ihr
    Telefon 0551/4 99 80-0, tourismus@goettingen.de                                                        Göttinger Literaturherbst
    www.goettingen-tourismus.de, Mein Göttingen
    Mo – Fr 9.30 – 18, Sa 10 – 18, So (Apr – Okt) 10 – 14 Uhr
Ur 29 - Göttinger Literaturherbst
Eins
für

                                                                            r
alle

                                                                       a  u
                                                                  Liter
                                                                         t
Literaturherbst on air, so heißt unser neues Digitalformat.

                                                                     rb s
Mit nur einem Ticket zum Preis von 18 € erhalten Sie über die

                                                                  He
Mediathek auf unserer Website Zugang zu rund 60 Veranstal-
tungen des Göttinger Literaturherbstes. Dafür nehmen wir alle
Veran­staltungen ergänzend zu den Live-Events in hoher Bild-
und Tonqualität auf. Sie sind zeitgleich entweder als Video-
Livestream oder als Video- oder Audiostream am nächsten Tag

                                                                                             r
abrufbar und anschließend noch bis zum 2. November zu sehen

                                                                                         a i
oder zu hören.

                                                                                      on
Beim Erwerb des on air -Tickets erhalten Sie einen Zugangs-
code, mit dem Sie sich auf unserer Website registrieren können.
Weitere Informationen mit genauer Schritt für Schritt-Anleitung
finden Sie online unter literaturherbst-on-air.com. Mit dem
Start des Vorverkaufs am 2. September ist das on air -Ticket
unter literaturherbst.reservix.de sowie bei allen Reservix-
Vorverkaufsstellen erhältlich.

                                                                            t u rhe rbst - o  n - air. com
                                                                      litera              u e s Dig
                                                                                                    i ta l for
                                                                                                               m at
                                                                                              ne
                                                                                      Unser
Ur 29 - Göttinger Literaturherbst
Veranstaltungsreihen                                                          Göttinger Literaturherbst bedeutet Vielfalt.
                                                                              Zur Orientierung geben wir Ihnen einen
                                                                              Überblick über einige Veranstaltungsreihen,
                                                                              die wir in Zusammenarbeit mit unseren
                                                                              Partnern entwickelt haben.

    Junger Herbst                                                             Wissenschaftsreihe
    Göttingen ist studentisch! Und das vergessen wir nicht bei unserer        Die Reihe »Wissenschaft beim Göttinger Literaturherbst« der fünf Max-Planck-
    Programmplanung. In der Reihe »Junger Herbst« versammeln wir              Institute und der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
    alternativ gedachte Veranstaltungen und überlassen experimentier-         präsentiert zum 14. Mal ein breitgefächertes Spektrum an Themen aus der
    freudigen Autorinnen und Autoren das Wort. Willkommen sind nicht          Spitzenforschung in allgemeinverständlicher Form. Lernen Sie Faszinierendes
    nur junge Menschen, sondern alle, die vor allem im Herzen jung,           aus der Welt der Wissenschaft und diskutieren Sie mit! In diesem Herbst findet
    neugierig, rebellisch und abenteuerlustig (geblieben) sind.               die Reihe rein digital statt — für Gäste von Nah und Fern.

    Herbst in der Region                                                      Science & Arts
    Der Göttinger Literaturherbst wächst — in alle Himmelsrichtungen.         Wissenschaft trifft Kunst — in Kooperation mit der Georg-August-Universität
    Seit 2014 finden viele hochkarätig besetzte Veranstaltungen in der        Göttingen findet die Reihe »Science & Arts« im nun siebten Jahr statt. Die
    Region statt, von Hann. Münden über Walkenried, Uslar, Northeim           Themen der Reihe reichen in diesem Herbst von Darwins Entstehung der
    und Einbeck bis Bad Gandersheim, von Osterode, Bad Lauterberg,            Arten bis zum Münchner Oktoberfestattentat. Künste und Wissenschaften
    Hardegsen bis Duderstadt. Wir setzen keine Grenzen.                       treten dabei in einen diskursiven Dialog.

    Inklusive Lesungen                                                        Akademie der Wissenschaften
    Gute Literatur muss nicht schwierig geschrieben sein und sowieso ist      Auch dieses Jahr setzt die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen auf
    nicht nur Schriftsprache Literatur. Seit mehreren Jahren bieten wir       herausragende Autoren, die sich grundlegend mit brisanten gesellschaft-
    Lesungen in Einfacher Sprache an, die sich großer Beliebtheit erfreuen.   lichen und politischen Fragen befassen. Sie bereichert damit erneut den
    In dieser Saison erweitern wir unser Angebot um Prosa und auch Lyrik      Literaturherbst mit Moderatoren und Diskussionspartnern aus den Reihen
    in Gebärdensprache. So kommen Texte und Literaturverständnis in           ihrer Mitglieder und stärkt die geisteswissenschaftliche Seite des Festivals.
    Bewegung und beziehen alle mit ein.
Ur 29 - Göttinger Literaturherbst
Do
                                                                                                                             Coworking by pro office
                                                           Büro + Wohnkultur

                                                                                                                                                                        1. Oktober
Der erste Lounge Chair von COR.
Und gleich der Gemütlichste.

                                                                                                                              Festivalprolog

                                                                                                                              Anmeldung erforderlich
                                                                                                                              antwort@literaturherbst.com

                                                                               Jackie Thomae
                                                                               Brüder
                                                                               Race, class, gender, darum geht es in Jackie Thomaes Roman —                 20:00
                                                                               allerdings so subtil, dass es doch kaum eine Rolle zu spielen
                                                                               scheint. Die Protagonisten, ein lässiger Lebemann und ein steifer            Einlass
                                                                               Architekt, sind Brüder (Hanser Berlin 2019). Sie teilen den absen-           19:45 Uhr
                                                                               ten senegalesischen Vater, kennen einander aber nicht. Thomae                Eintritt
                                                                               erzählt gekonnt unangestrengt aus diesen zwei gegensätzlichen                frei
                                                                               Leben, die sich aus der DDR heraus durch ein Nachwende-Berlin
                                                                               und ein London der 2000er schlängeln. Ein famos komponierter
                                                                               Roman, der es 2019 auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises
                                                                               schaffte und an Relevanz nicht verliert. Charlotte Milsch mode-
                                                                               riert diesen Abend, an dem wir unsere neue Digitaloffensive
                                                                               Literaturherbst on air starten.

Den Cordia Lounge von COR gibt es bei:                                         Als kleines Begrüßungsgeschenk ist diese erste Lesung als Video-Livestream
                                                                               für Sie kostenfrei zugänglich. Für alle weiteren Veranstaltungen genügt
                                                                               das On Air-Ticket. Eins für alle. Mehr unter literaturherbst-on-air.com.
pro office Büro + Wohnkultur
Düstere Straße 20 | 37073 Göttingen | Fon: 0551.507688-0 | www.prooffice.de

                                                                                                                                                             on air

Bielefeld      Braunschweig   Bremen     Düsseldorf   Göttingen    Hamburg
                                                                               9
      Hameln       Hannover   Lemgo      Mönchengladbach     Osnabrück
Ur 29 - Göttinger Literaturherbst
sa
                    Paulinerkirche

                                                                                                 Ausstellung
17. Oktober

                    Herlinde Koelbl
                    Faszination
                    Wissenschaft
                    Wegweisende Forscher*innen im Porträt
                                                                                                                               Faith Osier   Stefan Hell

        11:00       Faszination Wissenschaft lautet der Titel einer hochkarätigen Aus-
                    stellung der international bekannten Fotografin Herlinde Koelbl,
        Einlass     die am 17. Oktober im Beisein der Künstlerin eröffnet wird. 60 der
        10:30 Uhr   weltweit renommiertesten Naturwissenschaftler*innen und Nobel-
        Eintritt    preisträger*innen hat sie für ihren aktuellen Bild- und Interview-
        frei        band porträtiert — auf der Hand die Formel, die Philosophie, das
                    Zitat, eben den Kern ihrer Forschung. Exklusiv für die Göttinger
                    Ausstellung inszeniert der Verleger Gerhard Steidl gemeinsam mit
                    Herlinde Koelbl in der traditionsreichen Paulinerkirche eine reprä-
                    sentative Auswahl an Bildern aus dem Buch und lädt ein zu einer
                    Reise in die faszinierende Welt der Wissenschaft.

                    Nach der Vernissage am 17. Oktober ist die Ausstellung bis zum 1. November zu
                    erleben. Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag 14—18 Uhr sowie Samstag und
                    Sonntag 11—18 Uhr. Am 28. Oktober präsentiert Herlinde Koelbl im Gespräch
                    noch einmal ausführlich ihr neues Buchprojekt (siehe S. 63).

                    Anmeldung für die Vernissage erforderlich
                    antwort@literaturherbst.com

                                                                                            10                 Christiane Nüsslein-Volhard   Antje Boetius
Ur 29 - Göttinger Literaturherbst
sa                                                                                                                                                     Altes Rathaus
                                                                                                                                                                              Sa
                       Altes Rathaus
17. Oktober

                                                                                                                                                                                          17. Oktober
                                         S a m u e l       B o g u m i ł

                                     Linde Preis
                                                                                                    Lesung der Buchpreisträgerin
                       Lesung der Preisträgerinnen                                                  oder des Buchpreisträgers
                       Dea Loher und Dorota Masłowska                                               Jedes Jahr zeichnet der Börsenverein des Deutschen
                                                                                                    Buchhandels den besten Roman in deutscher Sprache
        19:00          Mit 18 hat Dorota Masłowska so ganz nebenbei einen Roman                     aus. Seit 2014 hat der Göttinger Literaturherbst die                      21:00
                       geschrieben, der in Polen zur literarischen Sensation wurde.                 Ehre, die frischgekürte Preisträgerin oder den frisch-
        Einlass        Sie schrieb weiter und etablierte sich als eine der großen polni-            gekürten Preisträger in der ersten Lesung außerhalb                       Einlass
        18:45 Uhr      schen Autorinnen. Zuletzt erschien der Roman Andere Leute                    der Messe präsentieren zu dürfen. So haben bereits                        20:45 Uhr

        Eintritt       (Rowohlt 2019), in dem Masłowska die Probleme des heutigen                   unter anderen Saša Stanišić, Inger-Maria Mahlke,                          Eintritt
        16 € vvk       Polens auf sprachlich schönste Weise entlarvt. Dea Loher ist die             Robert Menasse, Bodo Kirchhoff und Frank Witzel das                       16 € vvk
        17 € ak        meistgespielte und bedeutendste Dramatikerin Deutschlands.                   Publikum hier begeistert. Und auch die diesjährige                        17 € ak
        Ermäßigt       Ihre Stücke werden nicht nur in namhaften deutschen Theatern                 Gewinnerin oder der Gewinner steigt direkt in den Zug                     Ermäßigt
        13 € vvk       gespielt, sondern in mehr als 30 Ländern auf die Bühne gebracht.             von Frankfurt nach Göttingen. Eine exklusive Lesung                       13 € vvk
        14 € ak        Im Göttinger Wallstein Verlag erscheint zudem ihre Prosa (zuletzt            mit Überraschungseffekt, moderiert von Stephan Lohr.                      14 € ak
                       Bugatti taucht auf ). An diesem Abend stellen die Linde-Preis-
                       trägerinnen ihre aktuellen Texte vor. Dea Loher spricht mit                  Die Shortlist der sechs Titel, die im Finale für den Deutschen
                       Erich Sidler, Intendant des DT Göttingen, Dorota Masłowska                   Buchpreis stehen, wird am 15. September 2020 bekannt gegeben
                       unterhält sich mit ihrem Übersetzer Olaf Kühl.                               und erscheint umgehend auf der Website des Literaturherbstes.

                       Veranstaltung in polnischer und deutscher Sprache mit zusammenfassender
                       Übersetzung. Am 16. Oktober 2020 wird zu Ehren der Preisträgerin Dea Loher
                       im Deutschen Theater ihr Stück Das Leben auf der Praça Roosevelt in ihrem
                       Beisein aufgeführt.

              on air                                                                                                                                                           on air

                                                                                             12     13
Ur 29 - Göttinger Literaturherbst
So
                       Sartorius Campus

                                        S a m u e l   B o g u m i ł
18. Oktober

                                    Linde Preis

                       Festliche Preisverleihung an
                       Dea Loher und Dorota Masłowska
        11:00          Olga Tokarczuk, Herta Müller, Navid Kermani und viele mehr — seit
                       1996 wird der von den Partnerstädten Göttingen und Toruń gemein-
        Einlass        sam gestiftete Samuel-Bogumił-Linde-Preis an deutsche und polnische
        10:30 Uhr      Schriftsteller*innen oder Geisteswissenschaftler*innen verliehen.
        Eintritt       Diese ragen nicht nur mit ihren Werken heraus, sondern haben sich
        frei           auch um Verständigung, Versöhnung und freundschaftliche Zuwen-
                       dung zum jeweiligen Nachbarn verdient gemacht. In diesem Jahr
                       findet die offizielle Preisvergabe erstmalig im Rahmen des Göttinger
                       Literaturherbstes statt. Den Samuel-Bogumił-Linde-Preis 2020 erhal-                Die Laudatio für                        Die Laudatio für
                       ten die Dramatikerin Dea Loher und die Autorin Dorota Masłowska.
                       Leszek Możdżer, einer der herausragenden Pianisten der internatio-
                                                                                              Dorota Masłowska                                   Dea Loher
                       nalen Szene, begleitet die Preisverleihung musikalisch. Ulrich Kühn,      hält Dr. hab. Tomasz Swoboda               hält.Prof. Dr. Dorota Sajewska
                       Leiter der Literaturredaktion von NDR Kultur, führt durch diese            Universität Gdańsk / Danzig                     Universität Zürich
                       besondere Veranstaltung.

                       Anmeldung erforderlich    Weitere Informationen unter
              on air   kultur@goettingen.de      lindepreis.goettingen.de

                                                           Ihr freundliches Klavierhaus
                                                           im Herzen Göttingens
        K L A V I E R E

                                                           merz-klaviere.de                   Ulrich Kühn                       Leszek Możdżer

                                                                                                     15
steidl.de                                                                                                                                               so
                                                                                                                              Günter Grass Archiv

                                                                                                                                                                                   18. Oktober
                                                             Ausstellung
                                                                           Büchermachen
                                                                           mit Grass und Steidl
            Sebastian Barrys
            langersehnter Nachfolger                                       Herausragend war Günter Grass nicht nur als Schriftsteller, auch             16:00
                                                                           seine bildende Kunst bleibt unvergessen. So schuf er die Motive
            seines Erfolgromans                                            aller seiner Buchumschläge selbst und fand dabei immer wieder                Einlass
                                                                           eingängige Darstellungen. Das grafische Engagement des Autors                15:45 Uhr
            Tage ohne Ende                                                 führte zu einer ungewöhnlich engen Zusammenarbeit mit seinem                 Eintritt
                                                                           Verleger und Drucker Gerhard Steidl: Gemeinsam besorgten sie die             frei
            Tausend Monde ist                                              Herstellung, entschieden sich für Papiere und Typografie, selbst
                                                                           beim Andruck war Grass immer wieder in Göttingen zugegen. Die
            »eine fesselnde                                                Ausstellung dokumentiert Facetten dieser gemeinsamen Arbeits-
            Geschichte über                                                prozesse und sie demonstriert die Besonderheiten der sorgsam
                                                                           und opulent gestalteten Neuen Göttinger Ausgabe der Werke von
            Identität und Rache«.                                          Günter Grass, die im Herbst im Steidl Verlag erscheint.

            (The Observer)                                                 Ab 19. Oktober 2020 ist die Ausstellung täglich von 14—18 Uhr zu sehen.                                      n
                                                                           Vom 2. bis 15. November 2020 kann die Ausstellung täglich von 15—17 Uhr                                 ge
                                                                                                                                                                         tt   in
               256 Seiten / 12,6 × 20,8 cm / Leineneinband                 besichtigt werden, außer montags. Der Eintritt ist frei.                                   Gö
                                                                                                                                                                 in
               September 2020 / € 24,00                                                                                                                 a   ss
                                                                                                                                                     Gr
               © GL Portrait / Alamy Stock Foto                            17
fr
                       Altes Rathaus
23. Oktober

                                                     Eröffnung
                       Stefanie Sargnagel
                       Dicht
        19:00          Gossenpoesie, Radaumeldungen, Fäkaloffensiven. Was Stefanie
                       Sargnagel macht, ist lustig, brutal, eigensinnig. Es bringt die
        Einlass        rechtskonservativen Männer aus der Fassung und ist verdammt
        18:45 Uhr      populär, denn mit ihren satirisch-sarkastischen, persönlich-
        Eintritt       politischen Kurztexten über das einfache Leben, Feminismus
        10 € vvk       und Depression begeistert sie schon lange nicht mehr nur die
        11 € ak        Wiener Subkultur. Mit Dicht (Rowohlt 2020) dreht sie jetzt die
        Ermäßigt       Uhr zurück und legt einen sargnagelschen Coming-of-Age-Roman
        7 € vvk        hin. Die »Junge Eröffnung« des Göttinger Literaturherbstes
        8 € ak         für alle Fans und To-be-Fans.

              on air

                       Junger Herbst                                                18
Vortragsreihe                                                                                       fr
Wissenschaft
beim Göttinger Literaturherbst
                                                                    nur    on air     Paulinerkirche

                                                                                                                         23. Oktober
                                                                                               Eröffnung

                                 Jutta Allmendinger
                                 Über das Vertrauen in unser Vertrauen
                                 Eine empirische Verortung

                                 Bröckelt der soziale und gesellschaftliche Zusammenhalt in                19:00
                                 Deutschland? Jutta All­men­dinger, Präsidentin des Wissenschafts-
                                 zentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) und Professorin für             Der Vortrag
                                 Bildungssoziologie und Arbeitsmarktforschung an der Humboldt-             findet ohne
                                 Universität zu Berlin, ist sich sicher: Der gesellschaftliche Frieden     Publikum
                                                                                                           statt und
                                 in Deutschland ist noch längst nicht verloren. In ihrem Buch
                                                                                                           wird allein
                                 Die Vertrauensfrage — Für eine neue Politik des Zusammen-                 als Video-
                                 halts (Duden 2020) hat sie gemeinsam mit Co-Autor Jan Wetzel              Livestream
                                 versucht, politische Konflikte in der Gesellschaft zu vermessen,          angeboten.
                                 und stellt fest, dass Vertrauen der Kitt unserer Gesellschaft ist.
                                 Aber wie entsteht dieses Vertrauen? Auch darum geht es in ihrem
                                 Vortrag, den sie im Anschluss mit Patrick Cramer (MPI für biophy-
                                 sikalische Chemie) bespricht.

                                                                                                            on air

                                 21                                              Wissenschaftsreihe
fr                                                                                                                                                                 fr
                       Sartorius Campus                                                                                                                   Altes Rathaus
23. Oktober

                                                                                                                                                                                      23. Oktober
                       Eröffnung

                       Uwe Timm                                                                        Max Goldt
                       Der Verrückte in den Dünen                                                      liest querbeet Vol. 2
        19:00          An Uwe Timm kommt man schwer vorbei. Morenga, Die Entdeckung                    Man hat es geahnt: Auch Nicht-Göttinger*innen sind Goldt-Fans.     21:00
                       der Currywurst, Rennschwein Rudi Rüssel, Der Freund und der                     Daniel Kehlmann zum Beispiel. Der kommt aus dem Schwärmen
        Einlass        Fremde — ob es um den Aufstand der Herero in Namibia geht, die                  gar nicht mehr heraus: »Dass Max Goldts Werk sehr komisch ist,     Einlass
        18:45 Uhr      letzten Kriegstage und die Currywurst, um ein Rennschwein oder                  weiß ja nun jeder gute Mensch zwischen Passau und Flensburg.       20:45 Uhr

        Eintritt       Timms Freundschaft zu Benno Ohnesorg, Uwe Timm setzt seine                      Dass es aber, liest man genau, zum am feinsten Gearbeiteten        Eintritt
        16 € vvk       Fußabdrücke quer durchs literarische Terrain und begeistert seine               gehört, was unsere Literatur zu bieten hat, dass es wahre Wunder   16 € vvk
        17 € ak        Leserschaft seit fast 50 Jahren. Sein aktuelles Buch Der Verrückte              an Eleganz und Poesie enthält und dass sich hinter seinen trüge-   17 € ak
        Ermäßigt       in den Dünen (Kiwi 2020) widmet sich der Frage, welche gestaltende              rischen Gedankenfluchten die genaueste Komposition und eine        Ermäßigt
        13 € vvk       Kraft Utopien heute noch entfalten. Gemeinsam mit dem Literatur-                blendend helle moralische Intelligenz verbergen, entgeht noch      13 € vvk
        14 € ak        wissenschaftler Torsten Hoffmann begibt sich Timm an diesem                     immer vielen, die nur aufs Lachen und auf Pointen aus sind.        14 € ak
                       Abend auf eine utopische Reise.                                                 Max Goldt gehört gelesen, gerühmt und ausgezeichnet.« Dann
                                                                                                       also auf ins Alte Rathaus, dem zweiten Zuhause von Max Goldt,
                       Im Anschluss findet der Eröffnungsempfang statt, den die Stadt Göttingen, der   wie man munkelt.
                       Göttinger Literaturherbst und Sartorius gemeinsam ausrichten. Mitwirkende,
                       Partner, Freunde sowie Besucher*innen der Lesungen des Eröffnungsabends
                       sind herzlich eingeladen. Anmeldung mit Name und Adresse erforderlich:
                       antwort@literaturherbst.com
              on air                                                                                                                                                       on air

                                                                                               22      23
Sa
Zoom-Live-Lesung                                      Altes Rathaus

                                                                                    24. Oktober
Cornelia Funke
Reckless 4
Die Fantasie von Cornelia Funke scheint unerschöpflich zu sein.         17:00
Über 60 millionenfach verkaufte Bücher hat die Autorin ge-
schrieben und Kinder wie Erwachsene mitgenommen auf Reisen              Einlass
in unbekannte Welten, sie hineingezogen in spannendste Aben-            16:45 Uhr
teuer und begeistert mit liebenswerten Figuren. Im November             Eintritt
erscheint der langersehnte vierte Band ihrer »Reckless-Reihe«.          10 € vvk
Das Abenteuer hinter den Spiegeln führt dieses Mal in den fernen        11 € ak
Osten und nach Persien, auf die Inseln der Füchse. Coronabedingt        Ermäßigt
wird Cornelia Funke, die in L.A. lebt, nun nicht vor Ort sein können.   7 € vvk
Trotzdem liest sie exklusiv für Göttingen vor dem Erscheinungs-         8 € ak
termin aus Auf silberner Fährte (Dressler 2020). Wir schalten
Cornelia Funke live ins Alte Rathaus. Hier wird sie vom Publikum
und der Moderatorin Margarete von Schwarzkopf erwartet.

                                                                         on air

25
sa                                                                                                                                                                sa
                       Lokhalle                                                                                                                         Altes Rathaus
24. Oktober

                                                                                                                                                                                     24. Oktober
                                                                                                                                     Katharina Hagena
                                                                                                                                     Meer & Rausch
                                                                                                                                     Mein Spiekeroog                     19:00
                                                                                                      2016 hielt Frank Walter Steinmeier sie von ihrer Veranstaltung     Einlass
                                                                                                      beim Göttinger Literaturherbst ab, als er sie in die Kulturdele-   18:45 Uhr
                                                                                                      gation für eine Vietnamreise berief. Nun aber wird Katharina       Eintritt
                       Achim Reichel                                                                  Hagena ihren Platz auf dem Podium einnehmen und das Publi-
                                                                                                      kum nach Spiekeroog entführen. Vom Baden beim Meeresleuch-
                                                                                                                                                                         16 € vvk
                                                                                                                                                                         17 € ak
                       Ich hab das Paradies gesehen                                                   ten, vom Seenebel und vom Verschwinden der Wellhornschnecke        Ermäßigt
                                                                                                      erzählt sie in Mein Spiekeroog (mare 2020) und brilliert in der    13 € vvk
        19:00          Star Club, Beatles, Swinging Sixties — und mittendrin der norddeut-            Kunst des In-Worte-Fassens von dem, was nicht bleibt. Eine         14 € ak
                       sche Rock 'n’ Roller Achim Reichel, der mit seinen Rattles nicht nur so        poetische Liebeserklärung an Spiekeroog, die durch das Jazz-
        Einlass        etwas wie die deutsche Antwort auf die legendären Liverpooler war,             Duo Meer & Rausch perfektioniert wird.
        18:30 Uhr      sondern sogar mit ihnen zusammen auftrat. Inzwischen ist der
        Eintritt       Sänger mit der markant-rauen Stimme 75 und hat außer dem Beat
                       noch eine ganze Menge mehr in seiner Karriere produziert: Kraut-                                                                                   on air
        12 € vvk
        und ak         rocker war er, Wiederentdecker von Shanties und deutschen Volks-
        Ermäßigt       liedern. Er machte Songs mit Schriftstellern und produzierte Hits wie
        9 € vvk        »Der Spieler«. Ein pralles Musikerleben also, das er nun in seiner
        und ak         Autobiografie Ich hab das Paradies gesehen (Rowohlt 2020) auf-
                       geschrieben hat. Moderiert wird der Abend von Julia Westlake vom
                       Kulturjournal im NDR Fernsehen.

                       Eine Veranstaltung in der NDR Reihe »Der Norden liest« vom NDR Kulturjournal
                       in Kooperation mit dem Göttinger Literaturherbst                                                      Anzeige Calvör?

              on air

                                                                                             26
sa
             Steidl Nocturnes                                                            Schloss Rittmarshausen

                                                                                                                                24. Oktober
Nachtseiten für lange Abende
und schlaflose Nächte

                                            Andreas Nohl
                                            Steidl Nocturnes
                                            Musils mordender Moosbrugger, Mérimées Menschenhändler                  19:30
                                            Tamango und Middletons Geisterschiff: Der Steidl Verlag blickt
Herausgegeben von Andreas Nohl              in den Abgrund. Die neue Reihe Nocturnes, herausgegeben von             Einlass
                                                                                                                    19:15 Uhr
                                            Andreas Nohl, widmet sich mit Wieder- und Neuentdeckungen
Die ersten drei Bände ab sofort im Handel   dem Unheimlichen. Im schaurig-schönen Schloss Rittmarshausen            Eintritt
                                            wird das Dunkle an diesem Abend heraufbeschworen, wenn                  15 € vvk
                                            Andreas Nohl aus seinen Schätzen liest. Begleitet wird er von           16 € ak
                                            Martin Tschoepe am Bass und Sabine Mariss am Akkordeon und              Ermäßigt
                                            der Klarinette.                                                         12 € vvk
                                                                                                                    13 € ak
                                            Kooperation mit dem Kulturverein Rittmarshausen e.V.

                                                                                      Kulturverein
                                                    Steidl Nocturnes                  Rittmarshausen                 on air
                                                                                      e.V.

                                            29                                               Herbst in der Region
steidl.de
sa

                                                                                        © basta.de 06/2020
                                                                                                                                                               Altes Rathaus

Alles neu
ab Oktober 2020

                                                                                                                                                                                            24. Oktober
                                     im
                              Saunen
                                   e eich
                                     r
                             Außenb t
                               geöffne

                                                                                                             Leif Randt
                                                                                                             Allegro Pastell
                                              Schöner, besser, größer
  Als Dankeschön für Ihren Besuch             Neue Saunaangebote ab Oktober 2020                             »An diesem Buch kommt kein Millennial vorbei« ruft Ijoma           21:00
  während der Umbauphase erhalten             Freuen Sie sich auf ein großartiges                            Mangold nach der Lektüre von Allegro Pastell (KiWi 2020) in
  Sie einen Rabatt von ca. 30 % auf die       Saunaangebot in einem besonderen                               der Zeit aus. Denn kaum jemand bezwingt die Gegenwart in ihrer     Einlass
  regulären Saunapreise. So zahlen Sie
                                              Ambiente mit neuen Materialien und                             Beschreibung so sehr wie Leif Randt. Schon in seinem Roman         20:45 Uhr
  für eine Tageskarte für Erwachsene
  nur 12,– Euro. Die Nutzung der Spar-        Farben – einmalig in der Region!                               Schimmernder Dunst über Coby County, in dem er der weißen          Eintritt
  Cards ist natürlich weiterhin möglich.                                                                     deutschen Wohlstandsgesellschaft ein literarisches Denkmal         10 € vvk
                                              Der Außenbereich mit fünf Saunen ist                           setzte, bewies er sein Können. Allegro Pastell konzentriert sich   11 € ak
                                              auch weiterhin für Sie geöffnet.                               nun auf zwei Thirty-somethings, die eine wohlkomponierte           Ermäßigt
                                                                                                             Beziehung führen. Kommuniziert wird kunstvoll über die mannig-     7 € vvk
                                                                                                             faltigen Kanäle, und auch gemeinsam vor Ort wird reflektiert,      8 € ak
                                                                                                             eingeordnet, codiert, ironisiert. Jeder möglichen Interpretation
                                                                                                             seines Lifestyles ist man sich stets bewusst. Ein Abend voller
                                                                                                             »vorauseilender Wehmut«, moderiert vom Literaturszenekenner
                                                                                                             Claudius Nießen.

                                              Windausweg 6, 37073 Göttingen
                                              Tel.: 50 70 90, info@goesf.de

                                              Öffnungszeiten:                                                                                                                    on air
                                              Mo. – Fr.: 10 – 22.30 Uhr
                                              Sa, So und an Feiertagen: 9 – 22.30 Uhr                                                                          Junger Herbst
                                                                                                             31

           Bewegend. Erholsam. Erfrischend.   Göttinger Sport und Freizeit
                                              GmbH & Co. KG
Sa
                                                                              Lokhalle

                                                                                                      24. Oktober
                     Mein Haus, dein Boot, dein Auto? — Das Leben ist einfach unver-      21:00
                     schämt ungerecht. Die Fans des Göttinger Literaturherbstes dürfen
                     diesen für die lit.COLOGNE geschriebenen Abend nun noch vor den      Einlass
                     Kölnern und Kölnerinnen erleben, deren Festival ja Corona zum        20:45 Uhr
                     Opfer fiel. Und überhaupt: Der Nachbar hat die größere Garten-       Eintritt
                     fläche und die schönere Frau. Die Kollegin hat den schickeren        17 € vvk
                     Wagen und das schlauere Kind. Und mein Chef verdient mehr als        18 € ak
                     ich. Obwohl ich viel öfter im Büro bin und der auf Auslandsreisen.   Ermäßigt
                     Das kann einem doch keiner schlüssig erklären! Immer bin ich         14 € vvk
                     der Arsch, ist doch wahr! Cordula Stratmann und Edin Hasanović       15 € ak
                     haben herausgefunden: Das geht sogar den großen Literaten nicht
                     anders. Ob Friedrich Schiller, Miranda July oder Thomas Glavinic,

Cordula Stratmann    sie alle erzählen in ausgewählten Texten von der Ungeheuerlich-
                     keit, stets das Nachsehen zu haben. Gibt es einen Ausweg aus
                     diesem Dilemma? Oder müssen wir uns damit abfinden, dass das

und Edin Hasanović   Schicksal es mit den anderen besser meint?

sezieren den Neid                                                                          on air

                     33
so
BuchLiebe 148x210.indd 1                             13.07.20 14:56
                                                               306-AZ BuchLiebe 148x210.indd 1                                                Deutsches13.07.20
                                                                                                                                                        Theater 14:56

                                                                                                                                                                                    25. Oktober
                Buch   Liebe
               Buch  Liebe                                                           Buch                                 Liebe

                          Thalia-Buchhandlung
                Weender    Straße 36 · 37073 Goettingen
                     Thalia-Buchhandlung
                                                                                                 Paul Maar und das Troll-Trio
                                                                                                 Thalia-Buchhandlung
             Weender StraßeTel.
                              36 0551 9997610                                                    Der kleine Troll Tojok                                                 11:15
                                 · 37073 Goettingen                                Weender Straße 36 · 37073 Goettingen
                  E-Mail:  thalia.goettingen@thalia.de
                       Tel. 0551 9997610                                                   EinTel.   0551 Liveprojekt
                                                                                               musikalisches 9997610    für Kinder ab 5 Jahren                          Einlass

                              www.thalia.de
              E-Mail: thalia.goettingen@thalia.de                                   E-Mail:Das
                                                                                            thalia.goettingen@thalia.de
                                                                                               Sams, Lippel oder der Troll Tojok — Paul Maar erschafft
                                                                                                                                                                        11:00 Uhr

                                                                                                                                                                        Eintritt
                        www.thalia.de                                                            www.thalia.de
                                                                                           Kinderbuchfiguren, die im Gedächtnis bleiben. Unvergesslich
                                                                                           sind auch seine musikalischen Auftritte: Als Teil des Troll-Trios
                                                                                                                                                                        14 € vvk
                                                                                                                                                                        15 € ak
                          Thalia-Buchhandlung                                                    erzählt Maar in Göttingen die besten Geschichten von Tojok und         Kind bis 14 J.
                 Am   Kaufpark 2 · 37079 Goettingen
                    Thalia-Buchhandlung
                                                                                                 singt zusammen mit Konrad Haas und Wolfgang Stute die eigens
                                                                                          Thalia-Buchhandlung
                                                                                                 dafür geschriebenen und komponierten Lieder. Auf geht’s also
                                                                                                                                                                        7 € vvk
                                                                                                                                                                        8 € ak

           Am KaufparkTel.  2 · 0551 50969246                                                    in den abenteuerreichen Trollwald mit dem Titelhelden Tojok,
                                37079 Goettingen                                 Am Kaufpark 2 · 37079 Goettingen
                                                                                                 der die Sprache der Tiere versteht, seinem besten Freund, der
                                                                                                                                                                        Familie

          E-Mail: thalia.goettingen-kaufpark@thalia.de
                     Tel. 0551 50969246                                                    Tel. 0551 50969246
                                                                                                 Wildkatze Mommo, und dem Trollmädchen Smilla.
                                                                                                                                                                        max. 2 Erw.
                                                                                                                                                                        und 2 Kinder

                             www.thalia.de
       E-Mail: thalia.goettingen-kaufpark@thalia.de                          E-Mail: thalia.goettingen-kaufpark@thalia.de
                                                                                                                                                                        25 € vvk/ak

                           www.thalia.de                                                      www.thalia.de

                                                                                                                                                                         on air

                                                                                                 35
So
                                                Deutsches Theater

                                                                                25. Oktober
Elke Heidenreich
Männer in Kamel-
haarmänteln
Die Welt schimpfte sie einmal eher ironisch »Literaturpäpstin«,     16:00
doch wer sie kennt, weiß, das greift sowieso viel zu kurz. Elke
Heidenreich, Jahrgang 43, hat durch Vielseitigkeit beeindruckt:     Einlass
Hörspiele, Kolumnen, Drehbücher, Kinderbücher, Fernsehen,           15:45 Uhr
Radio, Kabarett und so weiter. Sie ist eine große Erzählerin, das   Eintritt
beweist sie nun einmal mehr, wenn sie in Männer in Kamel-           18 € vvk
haarmänteln (Hanser 2020) von Kleidern erzählt, und damit           19 € ak
vom Leben selber: von sich mit sechzehn, von Freundinnen und        Ermäßigt
Freunden, von Liebe und Trennung — in Kamelhaarmantel,              15 € vvk
ausgeleierter Jeans oder verblichener Bluse. Man beachte also       16 € ak
ihr Outfit, wenn sie Göttingen im Deutschen Theater beehrt.

                                                                     on air

37
So
                       Deutsches Theater
25. Oktober

                                                                                                         22. Oktober
                       Robert Seethaler
                       Der letzte Satz
        18:30          Der letzte Satz (Hanser 2020) — damit meint Robert Seethaler
                       keinen Text, sondern die musikalische Bezeichnung des letzten
        Einlass        Teils, zum Beispiel einer Sinfonie. Vom Komponisten und Musik-
        18:15 Uhr      manager Gustav Mahler erzählt der so betitelte Roman und streift
        Eintritt       manche bekannten biographischen Details, etwa die schwierige
        18 € vvk       Ehe mit Alma oder die Uraufführung der legendären 8. Sinfonie.
        19 € ak        Doch Seethalers literarisches Interesse gilt den Empfindungen des
        Ermäßigt       schwer erkrankten Maestros, der sich zwischen den organisatori-
        15 € vvk       schen Herausforderungen eines Direktors der Wiener Oper und
        16 € ak        den künstlerischen Ambitionen des Komponisten zerreibt. Er nähert
                       sich Mahler behutsam, sehr privat, nie indiskret. Zum zweiten
                       Mal tritt der Bestsellerautor (zuletzt: Das Feld) beim Göttinger
                       Literaturherbst auf, im bewährten Team mit Stephan Lohr.

              on air                                                                            on air

                                                                                    38     39
So
                                  nur   on air     Paulinerkirche

                                                                                    25. Oktober
Jörg Hacker
Pandemien
Cholera, Influenza, Zikafieber: Dass sich Infektionskrankheiten       19:00
in unserer globalisierten Welt rasant ausbreiten können, ist die
Kehrseite der Mobilität. Jörg Hacker, Experte auf dem Gebiet der      Der Vortrag
Infektionsbiologie, ehemaliger Präsident des Robert-Koch-Instituts    findet ohne
und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina, be-          Publikum
                                                                      statt und
schäftigt sich seit Jahren mit Pandemien. In Pandemien: Corona
                                                                      wird allein
und die neuen globalen Infektionskrankheiten (C.H. Beck 2020)         als Video-
klärt er über drängende Fragen auf: Was kann der Einzelne tun,        Livestream
oder ist er machtlos? Wie weit darf ein demokratischer Staat in der   angeboten.
Bekämpfung einer Pandemie gehen? Und nicht zuletzt: Lassen sich
Pandemien zukünftig vermeiden? Nach dem Vortrag spricht er mit
Patrick Cramer (MPI für biophysikalische Chemie).

                                                                       on air

41                                              Wissenschaftsreihe
So
GERALD HÜTHER LIEFERT ELEMENTARE                                                                                                                          Deutsches Theater
DENKANSTÖSSE ZUM UMGANG MIT ANGST

                                                                                                                                                                                          25. Oktober
                                                                                                             Christina Clemm
                                          Gerald Hüther zeigt,                                               Margarete Stokowski
                                          was wir tun können, um                                             AktenEinsicht
                                          nicht zu Getriebenen
                                          der von anderen oder                                               Jede dritte Frau wird in Deutschland zum Gewaltopfer. Das sagt   21:00
                                                                                                             die Statistik. Wenn aber abstrakte Zahlen zu konkreten Fällen
                                          von Interessengruppen                                              werden wie bei Christina Clemm, dann ist das kaum erträglich     Einlass
                                                                                                             und dennoch unbedingt zu lesen. Clemm ist Strafverteidigerin     20:45 Uhr
                                          geschürten Ängste zu
                                                                                                             und Nebenklägerin von Opfern sexualisierter Gewalt. Was sie      Eintritt
                                          werden und unsere innere                                           erlebt hat, verarbeitet sie in ihrem Buch AktenEinsicht —        18 € vvk
                                          Freiheit zu sichern.                                               Geschichten von Frauen und Gewalt (Kunstmann 2020) und           19 € ak
128 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag                                                                      nimmt uns mit in die Gerichtssäle, an die Tatorte, in die Tat-   Ermäßigt
                                                                                                             geschehen. Über ihre erschreckenden, aber auch ermutigenden      15 € vvk
€ 20,00 D
                                                                                                             Einsichten spricht sie mit Margarete Stokowski, die sich seit    16 € ak
ISBN 978-3-525-45387-2
                                                                                                             Jahren mit Gewaltandrohungen beschäftigen muss.
                                                                     Foto Gerald Hüther ©Josef Fischnaller

                                                                                                                                                                               on air

                                                                                                             43
ANDERS ALS BÜCHER                                                                                                                                                    Mo
                                                                                                                                                            Altes Rathaus
        MIT SIEBEN SIEGELN!
    Geschichten in Einfacher Sprache von dreizehn

                                                                                                                                                                                         26. Oktober
               Autorinnen und Autoren

                                                    € 18,00 (D) | € 18,50 (A), ISBN 978-3-492- 07032-4
                                                                                                         Kristof Magnusson
                                                                                                         Julia Schoch
                                                                                                         Lies! Das Buch

                                                                                                         Endlich gibt es ein Buch für alle! Ein Buch, das auch Menschen      17:00
                                                                                                         verstehen können, denen das Lesen und Verstehen von Texten
                                                                                                         schwerfällt. In diesem Buch gibt es fünfzehn spannende Geschich-    Einlass
                                                                                                         ten von bekannten Autorinnen und Autoren. Sie haben versucht        16:45 Uhr
                                                                                                         einfach zu schreiben, weil sie möglichst viele Menschen erreichen   Eintritt
                                                                                                         möchten. Das Buch heißt Lies! (Piper 2019) und die Erzählungen      frei
                                                                                                         in dem Band handeln von ganz unterschiedlichen Dingen. Für
                                                                                                         jeden Geschmack ist etwas dabei. Zwei der Autor*innen sind mit
                                                                                                         ihren Texten zu Gast und sprechen im Alten Rathaus mit Marie
                                                                                                         Varela über ihre Geschichten. Die Lesung und das Gespräch
                                                                                                         werden in Gebärdensprache übersetzt.

      »Häufig wird ja von Kunst und Literatur geredet, als                                               Anmeldung erforderlich
                                                                                                         antwort@literaturherbst.com
seien sie am besten, wenn sie rücksichtslos und respektlos sind.
           Dieser Sammelband ist der Gegenbeweis.«
              Marie Schmidt, Süddeutsche Zeitung                                                                                                                              on air

                                                                                                         45                                            Inklusive Lesungen
                                               piper.de
Mo                                                                                                                                                                                               Mo
                                              Altes Rathaus                                                                                                                                      Sartorius Campus
            26. Oktober

                                                                                                                                                                                                                                  26. Oktober
                                              Thomas Brussig
                                              Die Verwandelten
                      19:00                   Urkomisch waren seine Romane immer, nun aber geht es aber-
                                              witzig zu, wenn Kultautor Thomas Brussig zwei übermütige
                     Einlass                  Jugendliche in Waschbären verwandelt. Damit muss ihre Umwelt
                     18:45 Uhr                jetzt klarkommen. Wie? Erst einmal alles medial ausschlachten.
                     Eintritt                 Bald reisen Reporterteams aus aller Welt an, Stars und Sternchen
                     16 € vvk                 kommen in die von Waschbärin Fibi moderierte tägliche Show.
                     17 € ak                  Thomas Brussig, der u. a. durch Werke wie Helden wie wir und
                     Ermäßigt                 Am anderen Ende der Sonnenallee bekannt geworden ist, setzt in
                     13 € vvk                 Die Verwandelten (Wallstein 2019) eine ganz neue Marke und
                     14 € ak                  führt die moderne Gegenwart ad absurdum. Es moderiert Brussigs
                                              Lektor Thorsten Ahrend.

                                                                                                                                                  Olivia Wenzel
                          on air
                                                                                                                                                  1000 Serpentinen Angst
                                                                                                                                                  Olivia Wenzel ist Autorin, Musikerin, Performerin, Dramaturgin.     19:00
                                                                                                                                                  Der Roman 1000 Serpentinen Angst (S. Fischer 2020) ist das
                          THOMAS BRUSSIG entwickelt aus einer phantastischen, aber-                                                               Produkt ihrer Multifähigkeiten. Ihr, wie sie es selbst nennt,       Einlass
                          witzigen Ausgangssituation einen spannenden Roman, der mit                                                              »coming of age of not being white« ist dialogisch, fragend, orts-   18:45 Uhr
                          großer Souveränität über unsere moderne Gegenwart erzählt.                                                              gebrochen und schlichtweg herausragend. In Göttingen lädt sie       Eintritt
                                                                                                                                                  zur Live-Performance; die Frage »Wo bist du jetzt?« ist dabei das   10 € vvk
                                                                        »Eigentlich eine tragische,                                               Gravitationszentrum. Lesungen, Videoarbeiten, Livemusik und         11 € ak
                                                                         ja entsetzliche Geschichte,                                              Talks gehen assoziativ ineinander über. In den außergewöhn-
                                                                           die Brussig erzählt.                                                                                                                       Ermäßigt
                                                                         Aber das habe ich gar
                                                                                                                                                  lichen Räumen von Sartorius wird an diesem Abend gelesen,           7 € vvk
                                                                         nicht gemerkt, weil ich                                                  gesessen und geschaut, weit gereist, gefragt und geantwortet.       8 € ak
                                                                         ständig lachen musste.«
© Wallstein Verlag

                                                                                                                                                  Ein Abend von und mit Olivia Wenzel und Special Guests.
                                                                          Leander Haußmann

                                                                         Lesung mit Thomas Brussig
                                                                         am 26.10.2020, 19.00 Uhr                                                                                                                      on air

                                                                         Altes Rathaus Göttingen
                                                                                                                                                  47                                                 Junger Herbst
                                                                         Moderation: Thorsten Ahrend
                          Thomas Brussig | Die Verwandelten | Roman | 328 S., geb. | 20,00 € | ISBN 978-3-8353-3605-6   www.wallstein-verlag.de
Mo                                                                                                                                                       Mo
                    Méliès        Filmvorführung                                                                 Ein Ferngespräch       Kunsthaus Göttingen
26. Oktober

                                                                                                                                                                            26. Oktober
                    Die Blechtrommel
          19:00     Als die Schlöndorff-Verfilmung von
                    Die Blechtrommel 1979 erstausgestrahlt
        Einlass     wurde, sorgte sie für Furore — und
        18:45 Uhr   gewichtige Preise, darunter die                                  Kunsthaus Göttingen              Literaturherbst in Residence
        Eintritt    Goldene Palme und der Oscar. Klaus
        8 € ak      Wettig führt in den Filmklassiker ein,
        Ermäßigt    der anschließend im Rahmen des
        7 € ak      Veranstaltungsschwerpunktes »Grass
                    in Göttingen« im brandneuen Kino
                    Méliès gezeigt wird.                                             Alexander Kluge
                    In Kooperation mit dem Kino Méliès
                                                                                     Lothar Müller
                                                                                     Epidemische Neugier
                                                                                     Die kommunikative Verbindung per Videokonferenz mit Alexander              19:00
                                                                                     Kluge, dem wohl wichtigsten Medienkünstler der Republik,
                                                                                     schlägt eine Brücke in dessen Münchener Studio. Lothar Müller,             Einlass
                                                                                     Literaturkritiker der Süddeutschen Zeitung, spricht von Göttingen          18:45 Uhr
                                                                                     aus mit dem Schriftsteller, Filmemacher und Medienmanager                  Eintritt

      Kino und mehr                                                Kino am Wall
                                                                                     über Literatur und Wissenschaft, Poesie, Politik und Gefühle.              15 € vvk
                                                                                     Ausgangspunkt ist Kluges Buch Russland-Kontainer (Suhr-                    16 € ak
                                                                                     kamp 2020), das er seiner verstorbenen Schwester Alexandra                 Ermäßigt
                                                                                     gewidmet hat. Eingespielt werden Ausschnitte aus seinen jüngsten           12 € vvk
                                                                                     Filmarbeiten. Mit Gastauftritten von Lichtenberg und Kleist,               13 € ak
                                                                                     Antigone und Kassandra ist zu rechnen. Ein multimedialer Abend
                                                                                     im Kunsthaus mit dem Mann, der so viel mehr ist als der
                                                                                     Miterfinder des Autorenkinos und des Neuen Deutschen Films.

                        Kino mit Akzent
                                                                                     Das Kunsthaus Göttingen wird im Winter 2020/21 eröffnen und lädt den
                                                                                     Göttinger Literaturherbst bereits zuvor in die neuen Räumlichkeiten ein.    on air

                                                                                     49
                                                             www.lumiere-melies.de
Mo
        WIR LIEBEN LESEN!                                                                                                                              Altes Rathaus

                                                                                                                                                                                      26. Oktober
                                                                                         Verbündet-Sein in der
                                                                                         postnational-sozialistischen
                                                                                         Gesellschaft

                                                                                                     Max Czollek
                                                                                                     Alice Hasters
                                                                                                     Gegenwartsbewältigung
                                                                                                     Ob antisemitische Anfeindungen, antimuslimische Beleidigungen        21:00
                                                                                                     oder andere kuriose »interkulturelle« Begegnungen: Rassistische
                                                                                                     Ausfälle sind allgegenwärtig und keineswegs nur am rechten Rand      Einlass
                                                                                                     zu verorten. In unserer Gesellschaft, gerade in Zeiten der Krise,    20:45 Uhr
                                                                                                     hat es die Vielfalt schwer. Denker*innen wie Alice Hasters und Max   Eintritt
                                                                                                     Czollek arbeiten gegen diese Tendenzen an, klären auf und fragen     16 € vvk
                                                                      Unsere                         sich: Wie muss sich die Gesellschaft wandeln, damit Menschen         17 € ak
                                                                             ngen
                                                                  Buchhandlu                         gleichermaßen Solidarität erfahren? Wie kann in einer fragmen-       Ermäßigt
                                                                                n:
                                                                    in Göttinge
                                                                                                     tierten Welt die gemeinsame Verteidigung der pluralen Demokratie     13 € vvk
                                                                                                     gelingen? Und wie kann der eigene Rassismus überwunden werden?       14 € ak
                                                                                    nd
                                                                         traße 39 u                  All das und vieles mehr diskutieren die zwei Autor*innen auch auf
                                                                Weender S
                                                                          andstraße 6
                                                                                                     Basis ihrer Bücher Was weiße Menschen nicht über Rassismus
                                                                Weender L                            hören wollen (hanserblau 2019) und Gegenwartsbewältigung
                                                                                                     (Hanser 2020).

                                                                                                                                                                           on air

Meine Buchhandlung | Mein Onlineshop| Meine App | Mein tolino                                        51
Di                                                                                                                                                                     Di
                       Kunsthaus Göttingen                                                                                                                      Lokhalle
                                                                                       g   en
                                                                               tt   in
                                                                      n   Gö
                                                                   si
                                                              as
27. Oktober

                                                                                                                                                                                                         27. Oktober
                                                         Gr

                       Auseinandernehmen
                       und Zusammensetzen
                       Kolloquium
                                                                                                                                                                                                              n
                                                                                                                                                                                                         ge
                                                                                                                                                                                               tt   in
                                                                                                                                                                                            Gö
                                                                                                                                                                                       in
                                                                                                                                                                              a   ss
                       Kunsthaus Göttingen           Literaturherbst in Residence                                                                                          Gr
                                                                                                         Anna Thalbach
                                                                                                         Solange wir noch Geschichten
                                                                                                         erzählen, leben wir
        16:00          Die jahrzehntelange, ungewöhnlich                  Büchermachen                   Gut fünf Jahre nach dem Tod des Autors legt der Steidl Verlag        19:00
                       intensive Zusammenarbeit des Autors                mit Günter Grass               Günter Grass, Werke — Neue Göttinger Ausgabe in 24 Bänden,
        Einlass        Grass mit seinem Verleger und Drucker              Gerhard Steidl                 herausgegeben von Dieter Stolz und Werner Frizen, vor. Grass         Einlass
        15:45 Uhr      Steidl dokumentiert sich in Texten,                                               komplett, seine Romane, Gedichte, Essays, Stücke, Reden und          18:30 Uhr

        Eintritt       Entwürfen für Umschläge und Seiten-                Wir vom Archiv:                Interviews. Höreindrücke aus dem Werk dieses wirkmächtigsten         Eintritt
        frei           gestaltung. Aus diesem Fundus                      Fundsachen für Grass-Leser     deutschsprachigen Autors nach 1945 vermitteln die Rezitationen       15 € vvk
                       schöpfen die Beiträge des Kolloquiums              Prof. Dr. Heinrich Detering,   der Vollblutschauspielerin Anna Thalbach, die aus der legen-         16 € ak
                       für wahre Grass-Fans und solche,                   Svenja Brand, Lisa Kunze,      dären Theaterfamilie Besson / Brasch / Thalbach stammt.              Ermäßigt
                       die es noch werden wollen.                         Katrin Wellnitz                Grass lernte sie kennen, als sie noch Kind war, denn Mutter          12 € vvk
                                                                                                         Katharina spielte damals in der Verfilmung der Blechtrommel          13 € ak
                       Anmeldung erforderlich                             Günter Grass und               durch Volker Schlöndorff mit. Der Göttinger Literaturprofessor
                       antwort@literaturherbst.com                        die Bildende Kunst             Heinrich Detering und Stephan Lohr flankieren die Darbietung
                                                                          Viktoria Krason                der Rezitationskünstlerin.

              on air                                                                                                                                                               on air

                       Akademie der Wissenschaften                                              52       53                                 Akademie der Wissenschaften
Di                                                                                                                                               Di
                       Altes Rathaus                                                                                 nur   on air     Paulinerkirche
27. Oktober

                                                                                                                                                                      27. Oktober
                       Kristof Magnusson
                       Ein Mann der Kunst
        19:00          KD Pratz — dieser Name lässt schon einen Querulanten
                       erahnen. Künstler ist dieser KD Pratz, ein weltberühmter,
        Einlass        der zurückgezogen auf einer Burg am Rhein lebt, den
        18:45 Uhr      Kunstbetrieb verachtet und gleichzeitig einer seiner größ-
        Eintritt       ten Stars ist. Nun soll ihm zu Ehren ein Museum gebaut
        16 € vvk       werden, und er öffnet zum ersten Mal seine Burgtore für
        17 € ak        das skurrile Figurenkabinett des Museums-Fördervereins.
        Ermäßigt       Kristof Magnusson spinnt in Ein Mann der Kunst (Kunst-       Ayelet Shachar
        13 € vvk
        14 € ak
                       mann 2020) eine urkomische Geschichte über die Absur-
                       ditäten des Kunstmarktes, deren Wahrheitsgehalt einen
                                                                                    Shifting Borders in the Time
                       noch mehr zum Lachen bringt. Betriebskennerin Anna-          of COVID-19
                       Lena Markus (Uni Göttingen) moderiert.
                                                                                    Die Menschen neigen dazu, eine Grenze als statische Linie zu        19:00
                                                                                    betrachten, sagt Ayelet Shachar. Doch inzwischen gilt ein neues
              on air                                                                Paradigma: die sich verschiebende Grenze, ein anpassbares           Der Vortrag
                                                                                    Rechtskonstrukt. In ihrem Buch The Shifting Border: Legal           findet ohne
                                                                                    Cartographies of Migration and Mobility (Manchester Universi-       Publikum
                                                                                                                                                        statt und
                                                                                    ty Press 2020) analysiert die Direktorin am Göttinger Max-Planck-
                                                                                                                                                        wird allein
                                                                                    Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer        als Video-
                                                                                    Gesellschaften die Rückkehr der Grenzen und ihre radikale           Livestream
                                                                                    Transformation. Das Ergebnis ist ein unverzichtbarer Fahrplan       angeboten.
                                                                                    für Einwanderungs- und Flüchtlingsdebatten auf der ganzen Welt.
                                                                                    In ihrem Vortrag (auf Englisch) verbindet die Leibniz-Preisträge-
                                             Eulenspiegel Buchhandlung              rin ihre Erkenntnisse mit den jüngsten Grenz-Ereignissen der
                                             für ein bewußtes Leben                 Corona-Pandemie und spricht mit Patrick Cramer (MPI für bio-
                                             Wir sind schneller als das Internet    physikalische Chemie).
                                             Prinzenstraße – Ecke Gotmarstr.

                                                                                                                                                         on air

                                                                                    55                                             Wissenschaftsreihe
Di
                             Landgericht Göttingen                                                                                                                                            Restaurant INTUU
                                                                                                                                                                                              Das ist drin: Gegrilltes vom Josper Grill, Sushi und
                                                                                                                                                                                              Sashimi am Chefs Table bei der Bar mit Blick in die Kü-
27. Oktober

                                                                                                                                                                                              che und Klassiker der japanischen-südamerikanischen
                                                                                                                                                                                              Nikkei-Küche.

                                                                                                                                                                                              INTUU-RESTAURANT.DE

                             Markus Thiele
                             Echo des Schweigens
        19:00                Ein Asylbewerber, der in seiner Zelle verbrennt, ein
                                                                                                                                      GENUSSWERKSTATT
                             Anwalt zwischen Recht und Moral, ein Justizskandal.
        Einlass              Markus Thiele, in Göttingen praktizierender Rechts-                                                      Von feurig scharfen Senfkörnern bis zum Dry Aged Beef
        18:45 Uhr            anwalt und Autor, hat sein juristisches Wissen in einen                                                  vom Grill – die GENUSSHANDWERKER erfinden und
        Eintritt             spannenden Roman verwebt, inspiriert von einem der                                                       tüfteln, damit unsere FEUERKÜCHE zündend neu auf
        15 € vvk             größten Justizskandale der Bundesrepublik: dem Fall                                                      den Teller kommt.
        16 € ak              Oury Jalloh. Beim Göttinger Literaturherbst rollt Thiele
        Ermäßigt             seinen Fall auf, am dafür passenden Ort: dem Schwur-                                                     GENUSSWERKSTATT-EINBECK.DE
        12 € vvk             gerichtssaal im Landgericht Göttingen. Gemeinsam mit
        13 € ak              Moderator Thomas Kopietz, Leiter der HNA-Regional-
                             redaktion Göttingen/Niedersachsen, stellt er sein Buch
                             Echo des Schweigens (Benevento 2020) vor und geht
                             Fragen nach Recht und Gerechtigkeit nach.

              on air
                                                                                                                                                                                              Restaurant WALDWERKon                         air
                             In Kooperation mit der Pressestelle des Landgerichts Göttingen
                                                                                                                                                                                              Vom Wald auf den Teller – Wild vom Hardenberg, Kräu-
                       100                                                                                                      100                                                           ter aus dem Wieter-Wald und urtypisches Gemüse
                                                                                                                                                                                              wie lila Möhren: Im WALDWERK wird regionale Super-
                       95                                                                                                       95
                                                                                                                                                                                              Frische mit kreativem Handwerk vereint.

                       75                                                                                                       75
                                                                                                                                                                                              WALDWERK-NORTHEIM.DE

                       25                                                                       Buchhandlung                    25

                                                                                   hertel
                       100                                                                                                      100
                       5                                                                                                        5     Restaurant
                       95
                                       Kurze Straße 14 · 37073 Göttingen · Tel.: 0551/56408
                                                                                                                                95
                                                                                                                                      NOVALIS
                       0                                                                                                        0
                       75              Fax: 0551/56481 · E-Mail: buchhandlung.hertel@t-online.de                                75
                                                                                                                                      Purer Genuss - Im Fokus stehen handwerklich perfekt
                                       i m I n t e r n e t : h t t p : / / w w w. b u c h h a n d l u n g - h e r t e l . d e
                                                                                                                                      zubereitete neue Gerichte und bekannte Klassiker mit
                                                                                                                                      besten Zutaten aus der Region.

                       25                                                                                                       25

                                        literaturherbst_2019
                       5                Sonntag, 2. Juni 2019 11:04:41                                                          5     HARDENBERG-BURGHOTEL.DE
Di

                                                                                                                                              SprachlabOhr #13
                     Wir bauen für                                                                                                                                musa

              GÖTTINGEN

                                                                                                                                                                                     27. Oktober
                                                                                              Svenja Gräfen
                                                                                              2020! Was tust du?
                                                                                              Das Jahr hatte bisher mehr Hürden und Schreckensmomente als                20:00
                                                                                              viele davor. Corona macht Kulturarbeit kompliziert, und doch
                                                                                              können wir an einer lang jährigen Tradition festhalten: Die offene         Einlass
                                                                                              Lesebühne ist wieder zu Gast beim Göttinger Literaturherbst.               19:30 Uhr
                                                                                              Ausnahmsweise nicht im Nörgelbuff, sondern in der musa. Wie                Eintritt
                                                                                              immer gibt es Besuch: Autorin Svenja Gräfen reist an. Seit 2010 ist        4 € ak
                                                                                              sie auf Lesebühnen und Poetry Slams zu Hause, inzwischen hat sie
                                                                                              bei Ullstein zwei Romane veröffentlicht, zuletzt Freiraum (2019).
Die Städtische Wohnungsbau versorgt den Göttinger Wohnungsmarkt mit bedarfsgerechtem          Moderiert wird die Lesebühne von Joachim Linn, den musika-
und bezahlbarem Wohnraum. Unser Angebot umfasst, mit mehr als 4.700 Wohnungen, sanierte       lischen Abschluss gibt der Göttinger Singer-Songwriter Jannes
Altbauten und modern ausgestattete Neubauten in verschiedenen Preiskategorien mit passenden   Schreiber. Ein Abend für alle Interessierten, die gerne lesen
Grundrissen für alle Lebensabschnitte.                                                        möchten: Jede*r darf mitmachen!

                                                                                              Die Regeln: nicht länger als 5 Minuten und selbstgeschrieben. Wer mit-
Wenn Sie ein neues Zuhause suchen,
                                                                                              machen möchte, schreibt bitte per Mail an Joachim.Linn@gmx.net oder
sollten wir uns kennenlernen.                                                                 an die SprachlabOhr-Facebook-Seite.

Reinhäuser Landstr. 66
37083 Göttingen
Tel.: (05 51) 49 67-0                                                                         59
www.swb-goettingen.de
Di
                                                                                                                                                                             Altes Rathaus

                                                                                                                                                                                                              27. Oktober
Kontext ist King
Die Welt ist so kompliziert, dass wir uns
daran gewöhnt haben, den Wald vor
lauter Bäumen nicht mehr zu sehen.
Der Publizist Wolf Lotter hält dagegen:
Diese Blindheit können wir uns nicht
mehr leisten – weder bei Krisen
und Katastrophen noch im Alltag.
In seinem neuen Buch zeigt er,
wie wir die Welt in ihren Zusammen-
hängen wieder verstehen können.
                                                                                                                                                                             Einmischen!

                                                               ca. 230 Seiten
                                                                                                                          Thomas Ammann
                                               Gebunden mit Schutzumschlag                                                Amina Yousaf                                       Das Debattenformat der
                                                                ca. € 20,– (D)                                                                                               Körber-Stiftung und des
                                                   ISBN 978-3-89684-281-7                                                 Die Machtprobe                                     Göttinger Literaturherbstes
                                            Erscheint am 28. September 2020
                                                                                                                          Gefahr oder Chance — was machen die sozialen Medien mit                 21:00
                                                                                                                          unserer Demokratie? Diese Frage stellt sich nicht erst seit einem
                                                                                                                          über Twitter regierenden US-Präsidenten. Einerseits stehen die          Einlass
                                                                                                                          sozialen Medien für Teilhabe und Redefreiheit, doch Fake News,          20:45 Uhr

                                                                                 groothuis.de Foto: Sarah Esther Paulus   Hass und Verrohung erzählen eine andere Geschichte. Thomas              Eintritt
                                                                                                                          Ammann, Journalist seit über 30 Jahren, hat den Einzug der              16 € vvk
                                                                                                                          digitalen Plattformen von Beginn an beobachtet und in seinem            17 € ak
                                                                                                                          Buch Die Machtprobe. Wie Social Media unsere Demokratie                 Ermäßigt
                                                                                                                          verändern (Edition Körber 2020) kommentiert. Mit Social Media-          13 € vvk
                                                                                                                          Fachfrau Amina Yousaf, stellvertretende Bezirksvorsitzende der          14 € ak
                                                                                                                          SPD Hannover, und »Zukunftslobbyist« Wolfgang Gründinger
                                                                                                                          (Moderation) lotet er die Tücken der digitalen Kommunikation
                                                                                                                          genauestens aus.

                                                                                                                                                                                                   on air

Erhältlich in jeder Buchhandlung.
                                                                                                                          61
www.edition-koerber.de
mi                                                                                                                                                          mi
                       Altes Rathaus                                                                                                          Alfred-Hessel-Saal
28. Oktober

                                                                                                                                                                               28. Oktober
                       Abbas Khider                                                            Herlinde Koelbl
                       Palast der Miserablen                                                   Faszination Wissenschaft
        17:00          Als er ein kleiner Junge ist, krachen die Kriege über ihm, als junger   Herlinde Koelbl ist eine der renommiertesten deutschen Foto-        19:00
                       Mann sitzt er verkümmert und ausgehungert in einer Zelle. Das           künstlerinnen. In Spuren der Macht dokumentierte sie die Ver-
        Einlass        Leben von Shams unter Saddam Hussein, das Abbas Khider in               änderungen von Politikgrößen wie Angela Merkel und Gerhard          Einlass
        16:45 Uhr      Palast der Miserablen (Hanser 2020) erzählt, ist gnadenlos.             Schröder. Schon immer war sie dabei nah dran am Menschen,           18:45 Uhr

        Eintritt       Wenig dämpft die Wucht des Erzählten, vor allem, wenn man um            wie auch in ihrem neuen Projekt Faszination Wissenschaft            Eintritt
        16 € vvk       die Parallelen im Leben von Abbas Khider und Shams weiß. Und            (Knesebeck 2020). 60 der weltweit renommiertesten Naturwis-         15 € vvk
        17 € ak        doch blieb beiden der Humor — und ihre Liebe zu Büchern, die            senschaftler*innen und Nobelpreisträger hat Herlinde Koelbl         16 € ak
        Ermäßigt       Shams letztlich zum Verhängnis wird. Über die leidmindernde             porträtiert und sie alle gebeten, die Essenz ihrer Forschung auf    Ermäßigt
        13 € vvk       Macht der Literatur und das Leben im Irak unter Saddam spricht          die Hand zu notieren. In begleitenden Interviews entwirft sie       12 € vvk
        14 € ak        der preisgekrönte Autor und Bühnenliebling an diesem Abend.             ein einzigartiges Psychogramm der Frauen und Männer, deren          13 € ak
                                                                                               Wissen unsere Zukunft erschafft. Mit der Göttinger Professorin
                                                                                               für Materialität des Wissens Margarete Vöhringer gibt Herlinde
                                                                                               Koelbl Einblicke in ihre wegweisende Arbeit.

              on air                                                                                                                                                on air

                                                                                         62    63                                                 Science & Arts
Mi
                       Altes Rathaus
28. Oktober

                       Kübra Gümüşay
                       Sprache und Sein
        19:00          Wie das denn gehe, wurde sie immer wieder gefragt: Islam und
                       Feminismus, Kopftuch und Emanzipation, Religiosität und
        Einlass        Bildung. Die bestehenden Kategorien passen nicht auf Kübra
        18:45 Uhr      Gümüşay. Ihr Buch Sprache und Sein (Hanser 2019) sehnt
        Eintritt       sich nach einer Sprache, die nicht auf etwas reduziert, die keine
        16 € vvk       Stereotypen reproduziert. Denn im »Museum der Sprache«, wie
        17 € ak        sie es nennt, geht es letztlich immer auch um Macht: Wer erklärt
        Ermäßigt       die Welt, wer beschreibt, wer wird beschrieben? Wer benennt,
        13 € vvk       wer wird benannt? Wie genau Sprache unser Denken und unsere
        14 € ak        Politik prägen, fragen sich Kübra Gümüşay und Christine Watty
                       (Deutschlandfunk Kultur) auf dem Podium.

              on air
«Irgendetwas muss von diesem
                                                                                                                                                                                                                  mi
                                            Mann ausgehen, das wir gerade                                                    Welfenschloss Hann. Münden
                                            gebrauchen können.
                                            Man könnte es Menschlichkeit

                                                                                                                                                                                                                                    28. Oktober
                                            nennen.»
                                            Tobias Haberl, SZ-Magazin

                                                                                        Navid Kermani
                                                                                        Morgen ist da. Reden
368 S. Geb. € 26,– ISBN 978-3-406-73942-2   256 S. Geb. € 20,– ISBN 978-3-406-74230-9

«Es sind berührende, bewegende,             Navid Kermani lässt uns in                  Er ist einer der einflussreichsten Denker Deutschlands. Nicht nur         19:00
                                                                                        seine berühmte Rede im Bundestag bleibt unvergessen. Navid
zum Denken anregende, aufrüttelnde,         seiner so umsichtigen wie
                                                                                        Kermani hat einer der ältesten Gattungen, der öffentlichen Rede,          Einlass
aber auch witzig-humorvolle Reden,          entschlossenen Auswahl am                                                               Kleiner Laden, großes Angebot,18:30 Uhr
                                                                                        einen ganz neuen Glanz verliehen, denn mit seiner offensiven
die so meilenweit von jeder Talk-           ganzen Hölderlin teilnehmen                                                                           riesiger Service!
                                                                                        Menschlichkeit rüttelt er wach und schafft es, zu berühren. Morgen        Eintritt
show-Phrase entfernt sind wie               – nicht nur am großen Lyriker,              ist da (C.H.Beck 2019) versammelt Kermanis bedeutendste Reden             15 € vvk
Kermanis geliebter 1. FC vom                sondern auch am Romanautor,                 aus den vergangenen zwanzig Jahren und bewegt sich zwischen               16 € ak
Gewinn der Champions League.                Dramatiker, Philosophen,                    klassischer deutscher Literatur, islamischer Mystik, amerikani-           Ermäßigt
Hier findet einer stets treffende,          Übersetzer und Autor bewegen-               scher Gegenkultur und europäischem Geist. Mit Andreas Gardt,              12 € vvk
jedenfalls die richtigen Worte,             der Briefe.                                 Präsident der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen (und               13 € ak
pointierte Sätze, gelungene Bilder                                                      Professor für germanistische Sprachwissenschaft an der Univer-
                                                                                        sität Kassel), spricht Kermani über seine Meisterreden.
und überraschende Vergleiche.»
Anton Philipp Knittel, literaturkritik.de

«Erinnert daran, wozu man                                                                                                                                 BUCHHANDLUNG Winnemuth
                                                                                                                                                          Rosenstraße 17 / Ecke Burgstraße • 34346 Hann. Münden

Intellektuelle braucht:                                                                                                                                   Tel. 0 55 41 / 87 68 • Fax 0 55 41 / 62 12
                                                                                                                                                          h.winnemuth@gmx.de • www.buchhandlung-winnemuth.de
                                                                                                                                                          Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr, Sa. 9 - 14 Uhr

damit Reden gehalten werden,
                                                                                                                                                                                                                     on air
in denen etwas gesagt wird.»
                                                                                                                                                                                                              25.07.2017 05:40:16
                                                                                                                                 diogeneshogrefe.indd 1

Karen Krüger,
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung                                                  67                                          Herbst in der Region
                                                                                                                             Akademie der Wissenschaften
mi                                                                                                                                                                    mi
                       Corvinuskirche                                                                                                                        Altes Rathaus
28. Oktober

                                                                                                                                                                                         28. Oktober
                                                  Slam Poetry meets Händel-Oper

                       Pierre Jarawan                                                                Heinrich Steinfest
                       Deidamia                                                                      Der Chauffeur
          19:00        100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen — dieser                 Denis Scheck ist von dem österreichischen Wahl-Stuttgarter schon        21:00
                       Meilenstein wird gefeiert, wenn auch durch Corona erst 2021.                  lange überzeugt: »Heinrich Steinfest schreibt die amüsanteste und
        Einlass        Als kleinen Auftakt zum großen Jubiläumsprogramm präsentiert                  intelligenteste Literatur unserer Gegenwart« meint er, und auch das     Einlass
        18:45 Uhr      der Literaturherbst gemeinsam mit den Festspielen ein literarisch-            Publikum liebt den poetischen Krimi-Autor, der den unvergesslichen      20:45 Uhr

        Eintritt       musikalisches Programm rund um die Oper Deidamia. Hierfür                     einarmigen Detektiv Cheng erfand und ihm fünf Bände widmete.            Eintritt
        16 € vvk       verfasst der mehrfach preisgekrönte Autor und Slam Poet Pierre                Jetzt hat er einen intensiven Roman über den Chauffeur Paul Klee        16 € vvk
        17 € ak        Jarawan (Am Ende bleiben die Zedern) exklusiv für die Veranstal-              (Der Chauffeur, Piper 2020) geschrieben, einen ordnungsliebenden        17 € ak
        Ermäßigt       tung neue Texte und liest Auszüge aus dem Originallibretto.                   Menschen, dessen Leben plötzlich mehr und mehr an Übersicht             Ermäßigt
        13 € vvk       Begleitet wird er von der Sopranistin Anna-Lena Elbert und                    verliert. Über den Mann, den die Liebe und der Tod einmal zu oft        13 € vvk
        14 € ak        Johanna Soller an der Orgel. Ein Abend rund um Krieg, Frieden                 behelligen, parliert Steinfest mit Katja Weise (NDR Kultur).            14 € ak
                       und Gender-Klischees.
                                                                                                     Die Veranstaltung wird aufgezeichnet von NDR Kultur, Sendetermin
                       Im Anschluss findet ein Publikumsgespräch mit dem Autor und den               15.11.2020 ab 20 Uhr in der Sendung »Sonntagsstudio«.
                       Künstlerinnen statt. Durch die Veranstaltung führt Tobias Wolff, Geschäfts-
                       führender Intendant der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen.

              on air                                                                                                                                                          on air

                                                                                                68   69
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren