Details zur Nachfrageentwicklung aus der Reiseanalyse. Gewinner und Verlierer der Digitalisierung.

Details zur Nachfrageentwicklung aus der Reiseanalyse. Gewinner und Verlierer der Digitalisierung.
Details zur Nachfrageentwicklung aus der Reiseanalyse.
Gewinner und Verlierer der Digitalisierung.

Austauschmeeting
Berlin
11. April 2019


Präsentation: Philipp Wagner                Dieses Dokument ist Teil einer Präsentation
                                   und ohne die mündlichen Erläuterungen unvollständig
Details zur Nachfrageentwicklung aus der Reiseanalyse. Gewinner und Verlierer der Digitalisierung.
Buchungswege bei langen Urlaubsreisen:
Zum ersten Mal ist die Onlinebuchung ganz vorn



              Per Online-Buchung                                                                    42%


    Im persönlichen Gespräch                                                                       40%


                             Per Telefon                                     16%


                               Per E-Mail                              12%


                          Per Brief/Fax                 2%


Basis: Urlaubsreisen mit Vorabbuchung der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre, 5+ Tage Dauer          2
Quelle: RA 2019
Details zur Nachfrageentwicklung aus der Reiseanalyse. Gewinner und Verlierer der Digitalisierung.
Buchungswege bei langen Urlaubsreisen:
Zum ersten Mal ist die Onlinebuchung ganz vorn


   57%        56%         56%
                                      52%
                                                 48%
                                                             46%        46%         45%        44%            42%
                                                                                                      41%            41%    41%
                                                                                                                                       42%
                                                                                                                                       40%
                                                                                                                     38%    38%
                                                                                                      35%     36%
                                                                                               31%
                                                                        28%         28%
                                                             26%
                                                 22%                                                        Im persönlichen Gespräch
                                      18%
                          17%                                                                               Per Online-Buchung
              14%
   11%


  2005        2006        2007       2008        2009       2010        2011       2012        2013   2014    2015   2016   2017   2018



Basis: Urlaubsreisen mit Vorabbuchung der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre, 5+ Tage Dauer                                             3
Quelle: RA 2006-2019
Details zur Nachfrageentwicklung aus der Reiseanalyse. Gewinner und Verlierer der Digitalisierung.
Vorab gebuchte Urlaubsreisen 2018,
ab einer Übernachtung




                                                                                                                            126,9 Mio.
                                                                                                                             Reisen, bei denen mindestens eine
                                                                                                                             Leistung vorab gebucht wurde
                                    +2,1
                                                            65,0                                  61,9
                                                                                                                       +1,1

             Urlaubsreisen, 5+ Tage

             Kurzurlaubsreisen, 2-4 Tage




Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisen ab 1 Übernachtung der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre, mit Vorabbuchung mind. eines Reisebestandteils              4
Quelle: RA 2019
Details zur Nachfrageentwicklung aus der Reiseanalyse. Gewinner und Verlierer der Digitalisierung.
Gesamtumsätze vorab gebuchter Urlaubsreisen 2018,
ab einer Übernachtung



                                        +0,3
                                                                                                                              85,2 Mrd. Euro
                                                                   18,8
                                                                                                                             Gesamtumsätze bei vorab
                                                                                                                             gebuchten Reisen




                                                                                           66,4
             Urlaubsreisen, 5+ Tage
                                                                                                               -1,0
             Kurzurlaubsreisen, 2-4 Tage




Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisen ab 1 Übernachtung der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre, mit Vorabbuchung mind. eines Reisebestandteils    5
Quelle: RA 2019
Details zur Nachfrageentwicklung aus der Reiseanalyse. Gewinner und Verlierer der Digitalisierung.
Digital- und analog gebuchte Urlaubsreisen 2018,
ab einer Übernachtung




                                                                                                                      65%
                                                                                                                      der Reisen, bei denen mindestens
                                                                                                                      eine Leistung digital gebucht wurde
                                                            34,8%

                                                                         126,9 Mio.
                                                                                               60,3%
                                                                4,9%
               Ausschließlich digitale Kanäle
               beides
               Ausschließlich analog Kanäle




Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisen ab 1 Übernachtung der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre, mit Vorabbuchung mind. eines Reisebestandteils         6
Quelle: RA 2019
Details zur Nachfrageentwicklung aus der Reiseanalyse. Gewinner und Verlierer der Digitalisierung.
Digital- und analog gebuchte Urlaubsreisen, ab einer
Übernachtung, 2017 und 2018



                                             123,6 Mio.                                                                         126,9 Mio.
  100%
   90%
   80%                                         38,9%
                                                                                    ausschließlich                                 34,8%
                                                                                    Analog
   70%
   60%                                                                                                                              4,9%
                                                4,7%                                beides
   50%
   40%                                                                              ausschließlich
   30%
                                               56,4%                                Digital                                        60,3%
   20%
   10%
    0%
                                                2017                                                                                2018



Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisen ab 1 Übernachtung der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre, mit Vorabbuchung mind. eines Reisebestandteils   7
Quelle: RA 2018 und 2019
Digital vs. analog gebuchte Urlaubsreisen
Verteilung zwischen Buchungswegen und -stellen


                       Buchungswege
                                      DIGITAL    ANALOG
           Buchungsstellen

           Reisebüro                    1          6

           Reiseveranstalter            2          7

           OTAs                         3          8

           Leistungsträger              4          9

           Sonstige                     5         10
Digital vs. analog gebuchte Urlaubsreisen
Verteilung zwischen Buchungswegen und -stellen
                  Frage 6: Buchungsstelle der Urlaubsreise

                  Bei wem haben Sie diese Reise (bzw. die wichtigsten Komponenten der Reise) gebucht?
                  Mehrfachnennungen möglich!
                  01 = Reisebüro
                  02 = Reiseveranstalter (z. B. TUI, Neckermann, Dertour)
                  03 = Internetportal, das ausschließlich Reiseleistungen anbietet (z. B. expedia, opodo, booking.com, airbnb)
     OTAs
                  04 = Internetportal, das nicht nur Reiseleistungen anbietet (z. B. Tchibo, Aldi, Lidl)
                  05 = Touristik-Information/Zimmervermittlung des Ortes/der Region/des Landes
                  06 = Fluggesellschaft
                  07 = Auto-Vermieter
                  08 = Bus-Unternehmen
                  09 = Bahn
                  10 = Fährlinie
Leistungsträger
                  11 = Kreuzfahrtreederei
                  12 = Hotel
                  13 = Ferienhaus-/Ferienwohnungs-Anbieter
                  14 = Ferienzentrum/Ferienpark/Erlebnispark
                  15 = Campingplatz
                  16 = Sonstiges
Digital vs. analog gebuchte Urlaubsreisen
Verteilung zwischen Buchungswegen und -stellen


             Frage 7: Buchungsweg der Urlaubsreise


             Auf welchem Weg haben Sie diese Reise (bzw. die wichtigsten Komponenten der Reise) gebucht?
             Mehrfachnennungen möglich!

             1 = Im persönlichen Gespräch (z. B. im Reisebüro, mit dem Besitzer der Unterkunft)
             2 = Per Online-Buchung (Buchungsmaschine im Internet – mit sofortiger Verfügbarkeit und Bestätigung)
  Online
             3 = Per E-Mail
             4 = Per Telefon
             5 = Per Brief/Telefax
Digital vs. analog gebuchte Urlaubsreisen
Verteilung zwischen Buchungswegen und -stellen


                                          Buchungswege             DIGITAL                              ANALOG
                                                                                      Im persönlichen
                                                         Online-Buchung      E-Mail                       Telefon   Brief/Fax
           Buchungsstellen                                                               Gespräch
           Reisebüro

           Reiseveranstalter
                              Internetportal, ausschl.
            OTA




                              Internetportal, gem.
                              Fluggesellschaft
                              Autovermietung
                              Busunternehmen
            Leistungsträger




                              Bahn
                              Fährlinie
                              Kreuzfahrtreederei
                              Hotel
                              Ferienhaus-Anbieter
                              Ferienzentrum/-park
                              Campingplatz
                              Touristik-Info
          Sonst.
                              Sonstiges
Digital vs. analog gebuchte Urlaubsreisen
     Verteilung zwischen Buchungswegen und -stellen
               Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisen 2018, ab 2 Tagen Dauer, mit Vorabbuchung

               Absolute Zahl der vorabgebuchten Reisen, in Mio. Reisen
                        Buchungswege
                                             Online                 Offline               Σ
                Buchungsstellen

                Reisebüro                     1,8                    21,2               23,0
                Reiseveranstalter             3,4                     2,5                5,9
                OTAs                         32,5                     0,9               33,4
                Leistungsträger              35,6                    16,0               51,5
                Sonstige                      6,4                     6,6               13,1
                            Σ                79,7                    47,3               126,9

                                    +7,0                                      -3,7
                                    Mio.                                      Mio.

                                                       Quelle: Reiseanalyse 2019, FUR
12
Digital vs. analog gebuchte Urlaubsreisen
     Verteilung zwischen Buchungswegen und -stellen
               Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisen 2018, ab 2 Tagen Dauer, mit Vorabbuchung

               Relative Verteilung der Zahl der vorabgebuchten Reisen
                        Buchungswege
                                             Online                 Offline               Σ
                Buchungsstellen

                Reisebüro                     1%                     17%                18%
                Reiseveranstalter             3%                      2%                 5%
                OTAs                         26%                      1%                26%
                Leistungsträger              28%                     13%                41%
                Sonstige                      5%                      5%                10%
                            Σ                63%                     37%                100%




                                                       Quelle: Reiseanalyse 2019, FUR
13
Digital vs. analog gebuchte Urlaubsreisen
     Verteilung zwischen Buchungswegen und -stellen
               Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisen 2018, ab 2 Tagen Dauer, mit Vorabbuchung

               Absolute Veränderung der Zahl der vorabgebuchten Reisen, in Mio. Reisen
                        Buchungswege
                                             Online                 Offline                   Σ
                Buchungsstellen

                Reisebüro                     0,2                    -0,5                    -0,3
                Reiseveranstalter             -0,6                   -0,7                    -1,3
                OTAs                          3,0                    -0,4                    2,6
                Leistungsträger               3,6                    -1,2                    2,5
                Sonstige                      0,7                    -0,9                    -0,1
                            Σ                 7,0                    -3,7                    3,3




                                                       Quelle: Reiseanalyse 2018&2019, FUR
14
Digital vs. analog gebuchte Urlaubsreisen
     Verteilung zwischen Buchungswegen und -stellen
               Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisen 2018, ab 2 Tagen Dauer, mit Vorabbuchung

               Relative Verteilung der Zahl der vorabgebuchten Reisen
                        Buchungswege
                                             Online                 Offline                   Σ
                Buchungsstellen

                Reisebüro                     1%                    17%                      18%
                Reiseveranstalter             3%                     2%                      5%
                OTAs                         26%                     1%                      26%
                Leistungsträger              28%                    13%                      41%
                Sonstige                      5%                     5%                      10%
                            Σ                63%                    37%                      100%




                                                       Quelle: Reiseanalyse 2018&2019, FUR
15
Umsatzverteilung im
Detail
Umsätze vorab gebuchter Urlaubsreisen 2018
     nach Buchungswegen und Buchungsstellengruppen

               Basis: Urlaubsreisen 2018, ab 2 Tagen Dauer, mit Vorabbuchung

               Gesamtausgaben in Mrd. Euro
                       Buchungswege
                                             Online                Offline              Σ
               Buchungsstellen

               Reisebüro                      1,6                   25,2               26,8
               Reiseveranstalter              2,8                    2,2               5,0
               OTAs                          17,6                    0,4               18,1
               Leistungsträger               19,1                    9,2               28,2
               Sonstige                       3,3                    3,8               7,1
                          Σ                  44,4                   40,8               85,2




                                                      Quelle: Reiseanalyse 2019, FUR
17
Umsätze vorab gebuchter Urlaubsreisen 2018
     nach Buchungswegen und Buchungsstellengruppen

               Basis: Urlaubsreisen 2018, ab 2 Tagen Dauer, mit Vorabbuchung

               Prozentuelle Verteilung der Gesamtausgaben
                       Buchungswege
                                            Online                 Offline              Σ
               Buchungsstellen

               Reisebüro                     2%                     30%                31%
               Reiseveranstalter             3%                      3%                6%
               OTAs                          21%                     1%                21%
               Leistungsträger               22%                    11%                33%
               Sonstige                      4%                      5%                8%
                          Σ                  52%                    48%                100%




                                                      Quelle: Reiseanalyse 2019, FUR
18
Umsätze vorab gebuchter Urlaubsreisen 2018
     nach Buchungswegen und Buchungsstellengruppen

               Basis: Urlaubsreisen, ab 2 Tagen Dauer, mit Vorabbuchung

               Veränderung der Gesamtausgaben von RA2018 auf RA2019, in Mrd. Euro
                       Buchungswege
                                            Online                  Offline                   Σ
               Buchungsstellen

               Reisebüro                      0,3                    -2,1                    -1,8
               Reiseveranstalter             -0,4                    -0,9                    -1,2
               OTAs                           1,4                    -0,2                    1,2
               Leistungsträger                2,0                    -0,8                    1,2
               Sonstige                       0,4                    -0,6                    -0,2
                          Σ                   3,7                    -4,5                    -0,8




                                                       Quelle: Reiseanalyse 2018&2019, FUR
19
Marktaufteilung vorabgebuchter Urlaubsreisen und Umsätze
     nach Buchungswegen und Buchungsstellengruppen
 Basis: Urlaubsreisen 2018, ab 2 Tagen Dauer, mit Vorabbuchung
                                                                    Σ 85,2                                             126,9 Mio.
                              52%         48%                       Mrd. €                                63%   37%        Reisen




                                                                                                                      17%
                                                       30%
         22%               21%
                                                                                                  28%   26%

                                                                                                                      13%

                                               11%




                                                                 Quelle: Reiseanalyse 2019, FUR
20
Marktaufteilung vorabgebuchter Urlaubsreisen und Umsätze
     nach Buchungswegen und Buchungsstellengruppen
 Basis: Urlaubsreisen 2017, ab 2 Tagen Dauer, mit Vorabbuchung
                                                                    Σ 85,9                                               123,6 Mio.
                           47%         53%                          Mrd. €                                59%   41%          Reisen




                                                                                                                        18%
                 32%
                                               20%
                                                                  2017
                                                                 19%
                                                                                                  26%   24%


                                                                                                                  14%
        12%




                                                                 Quelle: Reiseanalyse 2018, FUR
21
Veränderungen der Marktaufteilung 2017-2018
bei vorabgebuchten Urlaubsreisen ab 1 Übernachtung
Basis: Urlaubsreisen 2018, ab 2 Tagen Dauer, mit Vorabbuchung
    Veränderung der Marktanteile zu 2017 in Prozentpunkten von Gesamt
                                                                Σ 85,2                                                      126,9 Mio.
                            52%         48%                     Mrd. €                                    63%   37%             Reisen




                                                                                                                           17%
                                                                                                                                 -1
                                                   30%
       22%                21%                              -2
  +2                 +2                                                                   28%           26%
                                                                                     +2            +2
                                                                                                                           13%
                                                                                                                                 -1
                                            11%
                                                   -1
                                                                                                                                      -1
                                                                   -1                                                 -1


                                                             Quelle: Reiseanalyse 2018&2019, FUR
Fazit Marktentwicklung




  » Offline schrumpft, Online wächst

  » Verschiebungen zwischen Digital und Analog größer als zwischen den Buchungsgruppen

  » Wachstum von Leistungsträgern und OTAs auf Kosten von Reiseveranstaltern und Reisebüros




                                                                                              23
Pauschal vs. Individual
Organisation von langen Urlaubsreisen:
Pauschalreise insgesamt betrachtet Nummer 1

                                                                                 Vorab gebuchte
                                                                                 Urlaubsreisen ab 5 Tagen Dauer
61,9 Mio.
                                                    Pauschalreise                                                 45%


                                                     Bausteinreise                  4%


                                 Ticket/Fahrschein einzeln                                    18%


                                             Unterkunft einzeln                                               40%


                            Andere Bestandteile einzeln                                 9%



Basis: Urlaubsreisen, 5+ Tage Dauer, der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre, mit vorab gebuchten Reisebestandteilen; Quelle: RA 2019   25
Organisation von langen Urlaubsreisen:
Digital werden vor allem Einzelleistungen gebucht,
analog vor allem Pauschalreisen
                                                    Digital* gebuchte                                                       Analog** gebuchte
                                                    Urlaubsreisen                                                           Urlaubsreisen
 61,9 Mio.
                       Pauschalreise                                      29%                 Pauschalreise                                                        57%


                        Bausteinreise                   5%                                     Bausteinreise                   3%

                                                                                        Ticket/Fahrschein
   Ticket/Fahrschein einzeln                                           25%                                                               12%
                                                                                             einzeln

                Unterkunft einzeln                                                     Unterkunft
                                                                                        52%       einzeln                                                    32%

                                                                                    Andere Bestandteile
Andere Bestandteile einzeln                                   13%                                                                  7%
                                                                                         einzeln



* Reisebestandteile vorab per Online-Buchung oder E-Mail gebucht, ** Reisebestandteile vorab im persönlichen Gespräch, per Telefon, Brief/Fax etc. gebucht               26
Basis: Urlaubsreisen, 5+ Tage Dauer, der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre, mit vorab gebuchten Reisebestandteilen; Quelle: RA 2019
Organisation von langen Urlaubsreisen:
Pauschalreise kann sich behaupten

                                                    Digital* gebuchte                                                       Analog** gebuchte
                                                                                            +13,1 Mio.                                                               -8,0 Mio.
                                                    Urlaubsreisen                                                           Urlaubsreisen
 61,9 Mio.                                                                29%                                                                                         52%
(58,8 Mio.)            Pauschalreise
                                                                          29%                                                                                           57%

                                                        5%                            +4,0 Mio.                                4%
                        Bausteinreise                                                                                                                                   -2,2 Mio.
                                                        5%                                                                     3%

                                                                       25%                                                              12%
   Ticket/Fahrschein einzeln
                                                                       25%                                                              12%

                                                                                           52%                                                                 36%
                Unterkunft einzeln
                                                                                           52%                                                               32%

                                                            10%                                                                   6%
Andere Bestandteile einzeln
                                                             13%                                                                   7%
                                                                                                            2010
                                                                                                            2018
* Reisebestandteile vorab per Online-Buchung oder E-Mail gebucht, ** Reisebestandteile vorab im persönlichen Gespräch, per Telefon, Brief/Fax etc. gebucht                       27
Basis: Urlaubsreisen, 5+ Tage Dauer, der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre, mit vorab gebuchten Reisebestandteilen; Quelle: RA 2011 und 2019
Wer sind die Pauschal-Reisenden?
Soziodemographie & Motive



                                      Unternehmungslustig
        eher etwas älter

                                     Viel sehen, viel erleben,
           Mittleres                 neue Länder entdecken
        Bildungsniveau

       Durchschnittliches
      Haushaltseinkommen              Suchen Kontakte, Spaß


        Pauschalreisen:
       eher ohne Kinder                Wollen sich im Urlaub
                                   verwöhnen/unterhalten lassen
Wer sind die Individual-Reisenden?
Soziodemographie & Motive




   eher etwas jünger
                                     wollen Natur erleben


  Bildung/Einkommen                   Zeit mit Familie/
  überdurchschnittlich               Kindern verbringen


  Familienmenschen                   Sportlich/aktiv sein
Pauschal vs. Individual-Reisen:
Reiseziele

                                                                                                Pauschal               Individual
                                                                                                       Online                   Online
                                                                              Gesamt        Alle                   Alle
                                                                                                      gebucht                  gebucht
                                     Basis: Urlaubsreisen 5+ Tage             70,1 Mio.   27,5 Mio.   8,7 Mio.   24,6 Mio.     15,7 Mio.


                                                   Deutschland                 27%          11%            7%      44%          36%

                                                         Spanien               14%          26%        31%         4%            5%
   Top-Reiseziele




                                                            Italien             8%          5%             4%      11%          12%

                                                           Türkei               5%          10%            9%      1%            1%

                                                      Österreich                5%          3%             2%      9%            8%

                                                 Griechenland                   4%          7%             8%      1%            1%


                                                     Fernreisen                 8%          11%        11%         5%            6%




Basis: Urlaubsreisen (5+ Tage) der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre;
Quelle: RA 2019 face-to-face
Die höchsten Pauschalreise-Anteile 2018
      Alle Reisen                Auslandsreisen



                 40                            49




                    Der „Pauschalreisegürtel“




                                                         Portugal
                                                           63
  Karibik*
    69

                                                               Kanaren
                                                                                                   Spanien
                                                                 86
                                                                                                   gesamt                Nord-     Griechen-
                                                                                                             Mallorca                          Türkei
                                                                                                     77        82
                                                                                                                        afrika**      land
                                                                                                                                                74
Urlaubsreisen (ab 5 Tage Dauer), Angaben in %                                                                              89          69
* Karibik inkl. Süd-/Mittelamerika, ** Nordafrika = Marokko, Algerien, Tunesien, Libyen, Ägypten
Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahre in Deutschland, RA 2019 face-to-face
Pauschal vs. Individual-Reisen:
Reiseverhalten
                                                                                                Pauschal               Individual
                                                                                                       Online                   Online
                                                                              Gesamt        Alle                   Alle
                                                                                                      gebucht                  gebucht
                                     Basis: Urlaubsreisen 5+ Tage             70,1 Mio.   27,5 Mio.   8,7 Mio.   24,6 Mio.     15,7 Mio.

                                            PKW/Wohnmobil                      45%          10%        11%         78%          75%
 Verkehrs-
   mittel




                                                       Flugzeug                41%          70%        77%         14%          19%

                                                               Bus              6%          12%            5%      1%            1%

                                                             Bahn               5%          3%             2%      6%            4%
   Unterkunft




                                                 Hotel/Gasthof                 48%          86%        81%         30%          29%

                             Ferienwohnung/Ferienhaus                          25%          5%             8%      49%          52%

                                                       Camping                  7%          1%             2%      7%            7%

                             Ø Reiseausgaben gesamt
                                                                              € 1.017     € 1.243     € 1.165     € 894         € 933
                                  pro Person pro Reise

                                   Ø Reisedauer in Tagen                        12,5        11,7       11,3        11,6          11,7
Basis: Urlaubsreisen (5+ Tage) der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre;
Quelle: RA 2019 face-to-face
Information unterwegs –
Details zu Infoquellen und
Online-Medien im Urlaub




                      www.pixabay.com
Der Information-Unterwegs-Funnel:
Wie viele Urlauber nutzen das Internet zur Reiseplanung unterwegs?

                            Deutschsprachige Wohnbevölkerung in Deutschland
                                         ab 14 Jahre: 70,5 Mio.
                                                                                                       70,5 Mio.


  Keine (Kurz-) Urlaubsreise gemacht:                Urlaubsreise oder Kurzurlaubsreise gemacht:
               11,9 Mio.                                              58,6 Mio.                        58,6 Mio.


  Keine Nutzung des mobilen Internet                        Nutzung des mobilen Internet
              23,1 Mio.                                              35,5 Mio.                         35,5 Mio.


          Nicht dabei gehabt                        Smartphone oder Tablet im Urlaub dabeigehabt
               3,2 Mio.                                              32,3 Mio.                         32,3 Mio.


        Nicht online gewesen                     Mit Smartphone oder Tablet im Urlaub online gewesen
               5,7 Mio.                                              26,6 Mio.                         26,6 Mio.


 Nicht für touristische Zwecke genutzt              Smartphone oder Tablet online für touristische
                6,4 Mio.                              Zwecke/Reiseplanung genutzt: 20,2 Mio.           20,2 Mio.
Information unterwegs:
Wo informieren?

                                    Suchmaschine (z. B. Google, Bing)                                                                                         38
                                                                                                                                                                   Online informiert
      Freunde/Verwandte (z. B. über WhatsApp oder E-Mail)                                                                                     27
              Website/App mit Landkarten (z. B. Google Maps)                                                                 19
                           Website/App der Region oder des Ortes                                                      15
     Website/App einer Freizeitattraktion/Sehenswürdigkeit                                                    11
               Auf Facebook, Instagram und ähnlichen sozialen…                                                11
           Website/App eines Veranstalters/Anbieters vor Ort                                                 11
                                          Website/App des Reiselandes                                        10
               Auf YouTube, Vimeo und anderen Videoportalen                                              8
                  Website/App einer Bewertungsplattform (z. B.…                                      6
               Website/App eines Verkehrsunternehmens (z. B.…                                      5
                      Website/App einer Aktivitätsplattform (z. B.…                          2
                                                    Sonstige Website/App                       3

Frage C5: „Wo haben Sie sich während der Haupturlaubsreise 2018 nach ... informiert, wenn Sie vor Ort etwas unternehmen wollten? Damit meinen wir Ausflüge,
Restaurantbesuche oder andere Freizeitaktivitäten.“ (Mehrfachnennungen möglich)
Basis: Urlaubsreisende in der deutschsprachigen Wohnbevölkerung 14+ Jahre in Deutschland (n=6.041 bzw. 55,0 Mio.), Angaben in Prozent
RA 2019 face-to-face
Information unterwegs:
Wo informieren?

                                   Tipps von Freunden/ Verwandten                                                                                             35
            Tipps vom Vermieter/Reiseleiter/Personal vor Ort                                                                                            34
                                                                                                                                                                   Offline informiert
                                         Tipps von anderen Urlaubern                                                                               31
                                                Tipps von Einheimischen                                                                          30
                                                          Broschüren/Flyer                                                           24
     In der Touristeninformation der Region oder des Ortes                                                                   20
                                                      Reiseführer/-bücher                                                18
                                Beim Veranstalter/Anbieter vor Ort                                                      17
                                                   Beim Restaurant/Café                                       12
                    Bei der Freizeitattraktion/Sehenswürdigkeit                                             11
                                                                   Landkarten                               11
                                                             Reisemagazine                            7
                Beim Verkehrsunternehmen (z. B. Bahn, Fähre)                                     5
                                                                    Woanders                2

Frage C5: „Wo haben Sie sich während der Haupturlaubsreise 2018 nach ... informiert, wenn Sie vor Ort etwas unternehmen wollten? Damit meinen wir Ausflüge,
Restaurantbesuche oder andere Freizeitaktivitäten.“ (Mehrfachnennungen möglich)
Basis: Urlaubsreisende in der deutschsprachigen Wohnbevölkerung 14+ Jahre in Deutschland (n=6.041 bzw. 55,0 Mio.), Angaben in Prozent
RA 2019 face-to-face
Internetnutzung unterwegs:
Wie online informieren, wie online buchen?

                                             Informiert                                                                                              Gebucht

                    Über eine Website                                                     88                              Über eine Website                                    78

                Über eine kostenlose                                                                                  Über eine kostenlose
                                                                          47                                                                                              32
                        App                                                                                                   App
                        Über WhatsApp,                                                                                        Über WhatsApp,
                                                                   29                                                                                           6
                        Snapchat oder…                                                                                        Snapchat oder…

                                  Per E-Mail                     24                                                                     Per E-Mail                     22

                      Über eine                                                                                             Über eine
                                                          4                                                                                                     4
                 kostenpflichtige App                                                                                  kostenpflichtige App

                                       Anders            2                                                                                   Anders               9



* Über WhatsApp, Snapchat oder ähnliche Dienste für Sofortnachrichten/Instant Messaging
Frage: „Wie haben Sie sich unterwegs online informiert?“, 4b: „Wie haben Sie unterwegs online touristische Leistungen gebucht?“ (Mehrfachnennungen möglich)
Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisende in der deutschsprachigen Wohnbevölkerung 14-75 Jahre in Deutschland, die das mobile Internet für touristische Zwecke genutzt haben.
Gebucht: Nur Befragte, die in Frage 3 angegeben haben, dass sie etwas reserviert/gebucht haben; Angaben in Prozent; n=409 (informiert), n= 153 (gebucht);
Quelle: RA online 11/2018
Bezahlen im Urlaub:
  Aktuelles Verhalten und zukünftige Wünsche


                                                                                   Inland                          Europäisches Ausland                                     Fernreisen

                                                                                                     80                                       71                                        60
                                                             Bar                                     78                                      67                                       51
                                     Bankkundenkarte                                      50                                    36                                      16
                                   (ec-Karte/Girocard)                                     52                                    41                                      19
                                                                                      39                                              51                                                 59
                                                Kreditkarte                            44                                              55                                                61
                       Online-Bezahldienste (z. B.                          14                                         10                                             12
                       PayPal, Amazon Payments)                              18                                          16                                            15
                           Kontaktlose Bezahlung                        6                                          5                                              3
                            mit dem Smartphone                              10                                      9                                               8
                                     Reiseschecks                     3                                            4                                                8
                                (Travellerschecks)                    2                                            5                                                7
                                                                             15                                        13                                           9                             Bisher genutzt
                           Überweisung/Rechnung                               18                                       12                                           8
                                                                       4                                           4                                              2                               Zukünftig
                                                       Anders          3                                           4                                              2                               gewünscht

Frage: „Wie haben Sie bei Ihren Urlaubs- und Kurzurlaubsreisen in den letzten zwölf Monaten für Leistungen am Urlaubsort bezahlt?“(Mehrfachnennungen möglich), „Wie möchten Sie bei zukünftigen Urlaubsreisen gerne für
Leistungen am Urlaubsort bezahlen? Bitte beziehen Sie Ihre Antworten wieder auf Reiseziele im Inland, europäischen Ausland und Fernreiseziele“(Mehrfachnennungen möglich). Angaben in Prozent
Basis : Urlaubs- und Kurzurlaubsreisende in der deutschsprachigen Wohnbevölkerung 14-75 Jahre in Deutschland, die innerhalb der letzten 12 Monate eine/mehrere Reise(n) innerhalb Deutschlands/ins europ.
Ausland/Fernreisen gemacht haben; n=1.532/1.277/359; RA 2019 online
Nachhaltigkeit
Einstellung gegenüber ökologisch/sozial nachhaltigen
  Urlaubsreisen

                                                                                                                                    Sozial-verträglich                      Umweltfreundlich
                                                                  52                                                                                                            43%
                                                                                                                                          52%
 Mein Urlaub soll möglichst
                                                        21              31                    36             8 4
  sozial-verträglich sein.
                                                                                                                                                                      38%




                                                             43                                                                                                                     TOP 2
 Mein Urlaub soll möglichst
   ökologisch verträglich,
                                                     15            28                    41               10 5
 ressourcenschonend und
   umweltfreundlich sein.                                                                                                                                Sozialverträglich oder
                                                                                                                                                           umweltfreundlich
                                                                                                                                                                 57%

                                                0            20           40           60            80          100
         1 trifft voll und ganz zu        2    3    4     5 trifft ganz und gar nicht zu        keine Angabe



„Wenn Sie einmal ganz allgemein an Urlaubsreisen denken – unabhängig von einem konkreten Reiseziel: Auf welche Weise gestalten Sie am liebsten Ihre Urlaubsreisen?“
Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisende in der deutschsprachigen Wohnbevölkerung ab 14 Jahre in Deutschland, n=6.437, 58,6 Mio., RA 2019 face-to-face
Einstellung gegenüber ökologisch/sozial nachhaltigen
  Urlaubsreisen

                                                Zeitreihe
                                                                                                                                    Sozial-verträglich                      Umweltfreundlich
                     100
                                                                                                                                          52%                                   43%
                      90

                      80

                      70                                                                                                                                              38%

                      60

                      50                                                             57

                      40                                                                                                                                                           TOP 2
                                                         Trend: +2,5 PP pro Jahr
                      30

                      20                                                                                                                                 Sozialverträglich oder
                                                                                                                                                           umweltfreundlich
                      10
                                                                                                                                                                 57%
                       0
                              Jan 13


                                       Jan 14


                                                Jan 15


                                                          Jan 16


                                                                   Jan 17


                                                                            Jan 18


                                                                                     Jan 19




„Wenn Sie einmal ganz allgemein an Urlaubsreisen denken – unabhängig von einem konkreten Reiseziel: Auf welche Weise gestalten Sie am liebsten Ihre Urlaubsreisen?“
Basis: Urlaubs- und Kurzurlaubsreisende in der deutschsprachigen Wohnbevölkerung ab 14 Jahre in Deutschland, n=6.437, 58,6 Mio., RA 2019 face-to-face
Rolle der Nachhaltigkeit bei Urlaubsreisen


                                                                                               Mein Urlaub soll möglichst sozial
                        57%*                                                                   verträglich, ressourcenschonend
                                                                                               und/oder umweltfreundlich sein.




                                                                                            Nachhaltigkeit war – neben anderen
                        23%**                                                                  Dingen – ein Aspekt bei der
                                                                                                  Gestaltung der Reise.




                                                                                               Nachhaltigkeit hat den Ausschlag
                            4%**                                                                gegeben bei der Entscheidung
                                                                                                zwischen sonst gleichwertigen
                                                                                                         Angeboten.



           Basis: *Urlaubsreisende (5+ Tage) in der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre, Wert für „trifft voll und ganz zu“ und „trifft zu“;
           ** Urlaubsreisen 2018 (5+ Tage) der deutschsprachigen Bevölkerung 14+ Jahre
           Quelle: RA 2019 face-to-face
Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit!




Philipp Wagner
philipp.wagner@reiseanalyse.de



Forschungsgemeinschaft
Urlaub und Reisen e.V.
Fleethörn 23 - 24105 Kiel
www.reiseanalyse.de
info@reiseanalyse.de
@Reiseanalyse
Nächster Teil ... Stornieren