Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden

Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
Highlights 2019
Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
© Adobe Stock
WDVS-
Newsletter
Anmelden und immer auf dem Laufenden bleiben.
Mit dem EJOT WDVS-Newsletter bekommen Sie immer die neuesten
Informationen per E-Mail. Sie erhalten aktuelle Informationen zu
unseren Produkten, starke Verarbeitungstipps und Videos.

Melden Sie sich jetzt an.
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.


www.ejot.de/bau
Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
Diese Themen erwarten Sie:


    WDVS Dübel

    04   ejotherm® STR U 2G                               10	WDVS-Befestigungslösungen für
         Universaldübel für homogene und glatte 		            Holzrahmen-, Fertighaus- und Modulbau
         WDVS-Fassaden                                    	Neue Befestigungslösungen sorgen für eine
                                                              Erweiterung des Anwendungsspektrums
     05 Traglasten
    		Beste Traglasten - Beste Performance                 12 ejotherm® STR H
                                                          		Schraubbefestiger für Anwendungen auf
     06 Befestigung von Untersichten                          Vollholz und Werkstoffplatten
    		Geprüfte Befestigung durch STR U 2G
        ab sofort möglich                                  12 ejotherm® STR H E
                                                           	Schraubbefestiger für Anwendungen auf
     06	Brandschutzanfordungen                              Vollholz und Werkstoffplatten bei WDVS
    		Brandschutzriegel sicher und schnell               		mit Mineralwoll-Dämmplatten
          montiert
                                                            13	ejotherm® STR H A2
         07   Schallschutz                                		Schraubbefestiger für zusätzliche
              Einfluss von Tellerdübel auf Schallschutz   		    Anwendungen auf Stahlunterkonstruktio n

     08 Störungsfreie Oberflächen                           13	EJOT® HWF-Schraube
    		Dübelabzeichnungen vermeiden mit                   		Neue, konstruktive Befestigungslösung
        dem EJOT STR-Prinzip                                    für Holzweichfaserplatten auf Holz
                                                                (-Werkstoffplatten)



    Montageelemente

    14   EJOT® Iso-Team                                   18   Nachträgliche Befestigung
         Montageelemente für Anbauteile                        von Anbauteilen


    16	Geplante Befestigung von                           19 EJOT® Iso-Spirale
        Anbauteilen                                       		Spiraldübel für die Befestigung
    		                                                    		leichter Anbauteile
        17 EJOT® Iso-Corner
    		     Befestigungselement für die Montage              20 EJOT® Iso-Dart
            von mittelschweren bis schweren               		Befestigungslösung für die Befestigung
            Anbauteilen                                         leichter bis mittelschwerer Anbauteile


                                                             21 EJOT® Iso-Bar
                                                          		Fassadenanker für die Befestigung von
                                                                mittelschweren und schweren Anbauteilen




    Profile

    22   Coming soon
         Die neue EJOT Pro-Line
Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
WDVS-Dübel
                       WDVS-Dübel




    Universalschraubdübel

    STR U 2G
    Die faszinierende Befestigung für homogene und glatte WDVS-Fassaden


    Für perfekte und homogene Dämmstoffoberflächen hat        Diese Technologie gewährleistet eine glatte
    EJOT das STR-Prinzip entwickelt. In vier einfachen und    Dämmstoffoberfläche und einen gleichmäßigen
    schnellen Schritten gelingt die sichere Befestigung der   Putzauftrag. Weitere Arbeitsschritte wie z.B. ein
    Dämmung – und Sie sehen…nichts davon.                     Überspachteln entfallen.


    Die Dübel werden dank des speziellen und                  Weitere Eigenschaften des ejotherm® STR U 2G
    ergonomischen Montagetools kontrolliert in den            • Duale Anwendung – vertieft und oberflächenbündig
    Dämmstoff versenkt und anschließend mit einer             • Kürzeste Verankerungstiefen
    zugehörigen Dämmstoff-Rondelle abgedeckt.                 • 100 % Setzkontrolle




4
Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
Beste Traglasten –
Beste Performance
Kombination mit Zusatzteller ejotherm® VT 2G


Um maximal positive Effekte zu erzielen, steht zusätzlich der Kombiteller
ejotherm® VT 2G zur Verfügung. Der Kombiteller bewirkt eine Erhöhung
der Traglast pro Dübel, und somit eine Optimierung von Dübelmenge und
Verarbeitungszeit.


Auch bei dieser Montagvariante wird der Dübel ejotherm® STR U 2G
mit einer Dämmstoff-Rondelle abgedeckt und somit die Oberfläche
homogenisiert.




                                                                            5
Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
WDVS-Dübel
                                 WDVS-Dübel




                                          Befestigung von WDVS                                                      NEU
                                          an Untersichten
                                          Die Dämmung von sogenannten Untersichten (Laubengänge, Durchfahrten,
                                          Balkonuntersichten, etc.) wird in der Praxis häufig als WDVS ausgeführt.
                                          Diese Ausführung unterlag bisher keiner nationalen oder europäischen
                                          Regelung.


                                          Um diese Regelungslücke zu schließen,             Das Gutachten zur Systemprüfung
                                          hat das Deutsche Institut für Bautechnik          wird zeitnah erwartet. Dieses wird beim
                                          (DIBt) neue Prüfanforderungen an Systeme          Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt)
                                          und Befestiger definiert.                         hinterlegt und kann jederzeit zur Ergän-
                                                                                            zung der deutschen WDVS-Zulassung der
                                          EJOT hat für den Schraubdübel ejotherm®           Systemanbieter verwendet werden.
                                          STR U 2G die entsprechenden Nachweise
                                          zur Standsicherheit des Dübels, sowie zur
                                          Gebrauchstauglichkeit im WDVS erbracht.
                                          Die Traglast im Untergrund von 0,5 kN
                                          wurde bereits in der nationalen Verwen-
                                          dungszulassung Z.-21.2-1769 ergänzt.




    Brandschutzriegel
    sicher und schnell montiert
    Neue Brandschutzanforderungen bei WDV-Systemen stellen auch                                          FIRE SAFE
    gestiegene, weitergehende Anforderungen an die Befestigungslösungen.


    Die allgemein bauaufsichtlichen Zulas-             Da EJOT bei der Entwicklung der Produkte
    sungen fordern zur Befestigung von                 stets einen Fokus auf das ausgewogene
    Brandriegeln grundsätzlich zugelassene             Verhältnis zwischen Tragfähigkeit und
    WDVS-Dübel aus Kunststoff mit einem                Wärmeleitfähigkeit legt, ist der Schraub-
    Spreizelement (Schraube oder Nagel) aus            dübel ejotherm® STR U 2G mit seinem
    Stahl.                                             ausreichend langen Stahlspreizelement
                                                       die perfekte Lösung um Brandriegel sicher
    Weiterführende Diskussionen und zu-                und schnell zu befestigen. Gleichzeitig
    sätzliche, detaillierende Brandversuche            können mit der vertieften Montage auch
    haben sich eingehender mit dem Thema               im Bereich der Brandriegel homogene
    Spreizelement aus Stahl beschäftigt und            Oberflächen erzeugt werden.
    es kommt zu folgender Empfehlung:
    Das Stahlspreizelement des Dübels sollte           Neben dem ejotherm® STR U 2G erfüllen
    mindestens 40 % in den Dämmstoff hin-              natürlich auch die Schlagdübel EJOT H1
    einragen, um im Brandfall eine zusätzliche         eco und ejotherm H2 die aktuell gültigen
    Sicherheit darstellen zu können.                   Anforderungen an die Brandriegelbefesti-
                                                       gung WDVS.


6
Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
Einfluss von Tellerdübeln                                                 NEU
auf Schallschutz
Der Einfluss eines Wärmedämm-Verbundsystems auf die Gebäude-
struktur hängt von den unterschiedlichsten Faktoren ab.


So musste bisher auch der Einfluss von          Diese neue Erkenntnis wird bereits in
Tellerdübeln auf den Schallschutz des           der geänderten Norm DIN 4109-34/A1
Gesamtsystems berücksichtigt werden,            umgesetzt, welche noch im Frühjahr 2019
was die Bewertung zusätzlich verkom-            erwartet wird.
pliziert. Zwar bleibt diese Notwendigkeit
auch in Zukunft grundsätzlich bestehen,         Der ejotherm® STR U löst somit in der ver-
doch kann der ejotherm® STR U 2G                senkten Montage nicht nur das Problem
deutlich zur Vereinfachung beitragen.           der Dübelabzeichnungen, sondern sorgt
                                                zudem noch für eine weitere Erleichterung
Das Deutsche Institut für Bautechnik            bei der Bewertung von WDVS-Systemen.
(DIBt) hat bestätigt, dass vertiefte gesetzte
und mit Dämmstoff abgedeckte Dübel,
die somit vom Putz getrennt sind (Bsp.
ejotherm® STR U), keinen Einfluss auf die
Schalldämmung haben. Sie können des-
halb bei der Berechnung unberücksichtigt
bleiben.




                                                                                             7
Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
WDVS-Dübel
                       WDVS-Dübel




    Erfahren Sie mehr auf
    www.ejot.de/bau




8
Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
Störungsfreie

Oberflächen
Dübelabzeichnungen vermeiden mit STR-Prinzip


Jeder hat sie bereits gesehen – hässliche Mus-    und somit Schmutz, Algen und Pilzen eine bes-
ter aus hellen und dunklen Flecken an WDVS-       sere Möglichkeit zur Ansammlung bietet.
Fassaden, auch bekannt als „Dübelabzeich-         Die hellen Flecken hingegen sind in der Regel
nungen“. Ein Ärgernis für die Bewohner, aber      die Folge von unterschiedlichen Wärmespei-
auch für Verarbeiter und Planer. Aus diesem       cherkapazitäten oder Wärmeleitfähigkeiten der
Grund hat EJOT bereits vor über 15 Jahren         Komponenten. Die Kombination aus Dübelteller
das STR – Prinzip entwickelt. Abzeichnungen       und Putzbeschichtung speichert die Wärme
gingen seitdem deutlich zurück, die Thematik      länger als die ungestörte Putzfläche. Dieser
bleibt aber aktuell.                              Bereich trocknet somit schneller ab. Die übrige
                                                  Fassadenfläche bleibt länger feucht und kann
Dübelabzeichnungen sind entweder tem-             damit über einen längeren Zeitraum Schmutz
poräre oder permanente Flecken auf einer          ansammeln, der Bereich oberhalb der Dübeltel-
wärmegedämmten, verputzten Fassade. Die           ler bleibt hell.
Dübel bilden dabei eine Wärmebrücke, die zu
anderen hygrothermischen Randbedingungen          Durch die vertiefte Montage nach EJOT STR-
führt. Die Entstehung kann mehrere Ursachen       Prinzip und den durch die Rondelle abgedeck-
haben, z.B. die Lage des Gebäudes, die            ten Dübelteller wird die Oberfläche homogeni-
Ausrichtung der Fassadenfläche oder die           siert. Eine Nacharbeit durch Überspachteln von
Wärmebrücke (Chi-Wert) des Dübels. Auch die       zu tief gesetzten Dübeln entfällt, unterschied-
unterschiedlichen Wärmespeicherkapazitäten        liche Putzdicken werden ausgeschlossen. Die
der verwendeten Komponenten (Dämmplatte,          vertiefte Setzposition verschiebt die Störstelle
Dübel, Putz), sowie falsche Setzpositionen der    Dübelteller von der Fassadenoberfläche in
Dübel können zu Abzeichnungen führen. Diese       den Dämmstoff hinein. Die Rondelle sorgt für
können als dunkle oder helle Markierungen an      störungsarme Temperaturunterschiede an der
Fassaden in Erscheinung treten.                   Dämmplattenoberfläche. Gleichzeitig wird der
                                                  Feuchteaustausch zwischen Putz und Dämm-
Die dunklen Flecken im Bereich der Dübelteller    stoff flächig homogenisiert.
entstehen in der Regel durch zu tief gesetzte
Dübel. Diese werden nach der Montage über-        Nur mit dem millionenfach bewährten STR-
spachtelt oder -putzt. Die sich daraus ergeben-   Prinzip lassen sich Dübelabzeichnungen
den dickeren Putzdicken oberhalb der Dübel        langfristig vermeiden.
führen dazu, dass die Fassade an diese Stellen
langsamer abtrocknet bzw. länger feucht bleibt




                                                                                                     9
Highlights 2019 - Befestigungslösungen für dauerhaft schöne Fassaden
WDVS-Dübel
      WDVS-Dübel




10
WDVS-Befestigungslösungen für
Holzrahmen-, Fertighaus- und Modulbau
Der Schraubbefestiger für Vollholz und Holz-Werkstoff-   Daher hat EJOT ein Komplettpaket für Holz- und
platten – ejotherm® STR H ist bereits ein fester         Metalluntergründe zusammengestellt.
Bestandteil des EJOT Produktportfolios. Vor allem im
Holzrahmen- und Modulbau, sowie im Fertighausbereich     Die Ergänzung von Plattenwerkstoffen in den
werden aufgrund der unterschiedlichen Bauweisen und      bereits vorhanden Produktzulassungen, sowie neue
verwendeten Dämmstoffe weitere Befestigungslösungen      Befestigungslösungen sorgen für eine Erweiterung des
mit speziellen Eigenschaften benötigt.                   Anwendungsspektrums.




                                                                                                                11
WDVS-Dübel
                                             WDVS-Dübel




                                            ejotherm® STR H
                                            Schraubbefestiger für Anwendungen auf Vollholz und Werkstoffplatten

                                                                                                    TX25



                                                                   Z-9.1-822




                                            Untergründe                                           Eigenschaften
                                            ll Vollholz                                          ll Zulassung
      Einzigartig                           ll Brettschichtholz, Balkenschichtholz                ll Vertiefte Montage nach STR-Prinzip
                                            ll Brettsperrholz                                        und oberflächenbündige Montage
                                    auf
                       Anwendung
      Zugelassene                       )   ll OSB-Platten                                        ll Kein Vorbohren erforderlich
           fa se rp lat te n (Fermacell
      Gips                                  ll Kunstharzgebundene Spanplatten
                                            ll Gipsfaserplatten (Fa. Fermacell)
                                            ll Metallbleche bis 0,75 mm




                                            ejotherm® STR H E
                                            Schraubbefestiger für Anwendungen auf Vollholz und Werkstoffplatten bei WDVS
                                            mit Mineralwoll-Dämmplatten

                                                                                                                  T25



                                                                               Z-9.1-822




                        her durch
     Korrosionssic                          Untergründe                                           Eigenschaften
        els ta hl sc hr aube
     Ed                                     ll Vollholz (KVH)                                     ll Zulassung
                                            ll Brettschichtholz, Balkenschichtholz                ll Vertiefte Montage nach STR-Prinzip
                                            ll Brettsperrholz                                        und oberflächenbündige Montage
                                            ll OSB-Platten                                        ll Kein Vorbohren erforderlich
                                            ll Kunstharzgebundene Spanplatten                    ll Korrosionssicher durch Edelstahlschraube
                                            ll Gipsfaserplatten (Fa. Fermacell)



                                            Coming soon. Produktneueinführung in Planung.




12
ejotherm® STR H A2
Schraubbefestiger für zusätzliche Anwendungen auf Stahlunterkonstruktionen

                                                                      TX25



                                  Z-9.1-822




Untergründe                                             Eigenschaften
ll Vollholz (KVH)                                       ll Zulassung
                                                                                                           Sonderlösung
ll Brettschichtholz, Balkenschichtholz                  ll Vertiefte Montage nach STR-Prinzip
ll Brettsperrholz                                           und oberflächenbündige Montage
                                                                                                                       ebunde   ne
ll OSB-Platten                                          ll Bohrspitze für Anwendungen auf Metall-         Für zementg
                                                                                                           Spanplatten
ll Kunstharz- und zementgebundene                          blechen bis 1,5 mm (konstruktiv)
    Spanplatten                                         ll Kein Vorbohren erforderlich
ll Gipsfaserplatten (Fa. Fermacell)




EJOT® HWF-Schraube
Konstruktive Befestigungslösung für Holzweichfaserplatten auf Holz (-Werkstoffplatten)


Untergründe                                             Eigenschaften
ll Vollholz (KVH)                                       ll Unterkopfgewinde ermöglich optimales
ll Brettschichtholz, Balkenschichtholz                      Setzverhalten - selbst bei sehr festen Holz-
ll Brettsperrholz                                           weichfaserplatten
ll OSB-Platten                                          ll Ergebnis: Präzises Einziehen in die
                                                                                                                           r Holzweich-
ll Kunstharz- und zementgebundene                          Dämmstoffoberfläche = Perfekte Teller-           Spezialist fü
                                                                                                             faserplatten
    Spanplatten                                             positionierung




Coming soon. Produktneueinführung in Planung.




                                                                                                                                          13
Montageelemente




     Erfahren Sie mehr auf
     www.ejot.de/iso-team



14
Montageelemente für Anbauteile
Fassaden von Gebäuden müssen eine Vielzahl von         Fragestellungen eine Befestigungsantwort bietet, das
Anbauteilen wie z.B. Vordächer, Markisen, Geländer,    EJOT Iso-Team.
Lampen, Briefkästen etc. tragen. Bei WDVS-Fassaden
ergeben sich besondere Herausforderungen an die        Die Auswahl des optimalen Montageelementes erfolgt
Befestigung.                                           über die einwirkenden Lasten sowie den Zeitpunkt der
                                                       Montage.
Mit dem Iso-Team hat EJOT eine Produktgruppe zur
Befestigung von Anbauteilen entwickelt, die für alle




                                                                                                              15
Montageelemente




     Geplante Befestigung
     von Anbauteilen
     Werden Befestigungslösungen für Anbauteile (z.B. für Gelän-
     der, französische Balkone, Klappladen, etc.) bereits vor oder
     während der Anbringung des Wärmedämm-Verbundsystems
     integriert, spricht man von der geplanten Befestigung. Die
     genaue Positionierung des Anbauteils ist bekannt und die
     Montageelemente werden in die Fassadenplanung integriert.

     Der neue Iso-Corner überzeugt hier mit zahlreichen Vorteilen.
     Für leichte bis mittelschwere Anbauteile steht außerdem der
     EJOT Iso-Bloc zur Verfügung.




         Erfahren Sie mehr auf


16
Montageelemente




EJOT® Iso-Corner
Zugelassenes Befestigungselement für die geplante
Montage von mittelschweren bis schweren Anbauteilen
an WDVS-Fassaden.

Der Montagewinkel verfügt über zwei Mon-
tageflächen auf nur einem Element, die eine                Z-10.9-643
variable Einschraubposition mit bis zu zwei
Befestigungspunkten ermöglichen.


Durch seinen durchgängigen Werkstoff (Poly-           Anwendungsbeispiele
urethan-Hartschaum) trägt er zur Reduzierung          ll Geländer
von Wärmebrücken bei. Das anzubringende               ll Absturzsicherungen
Anbauteil wird vom Untergrund thermisch               ll Klapp- und Schiebeläden
entkoppelt.                                           ll Konsolen (z.B. für Klimageräte)
                                                      ll etc.
Für eine zulassungsrelevante Anwendung wird
die patentierte Spezialschraube „EJOT Delta           Vorteile
PT“ zur Befestigung der Anbauteile verwendet.         ll Hohe Sicherheit und Tragfähigkeit durch
Diese können mit der „Delta PT“ direkt an den             bauaufsichtlich zugelassenes System
Montagewinkel geschraubt werden.                      ll Ein Element – zwei Montageflächen
                                                      ll Flexible Schraubenposition und -anzahl
Drei zur Auswahl stehende Befestigungs-Kits           ll Für höchste Flexibilität / Anpassung an
sind speziell auf die einzelnen Untergründe               Anbauteil
abgestimmt und garantieren eine sichere Be-           ll Dämmstoffdicken 80 – 300 mm mit nur
festigung in jedem Baustoff. Das Lochbild des             drei Winkeln
Iso-Corners entspricht den Anforderungen des          ll Ablängen auf der Baustelle – für optimale
Achsabstandes aus den Dübelzulassungen.                   Anpassung
                                                      ll Reduzierung von Wärmebrücken
Der Iso-Corner ist in drei Längen erhältlich, die     ll Lasteinleistung mit einem Abstand von
alle Dämmstärken von 80-300 mm abdecken.                  20 mm zur Montagefläche zulässig
Er kann nach der Montage des WDV-Systems              ll Kombinierbar mit speziellen Befestigungs-
passgenau auf die entsprechende Dämmstoff-                kits
dicke gekürzt werden. Der Vorteil gegenüber           ll Befestigung des Anbauteils durch Direkt-
herkömmlichen Montagelementen besteht vor                 verschraubung: Vorbohren, Einschrauben,
allem darin, dass ein zeitaufwendiges Nachar-             Fertig
beiten wie Abschleifen oder Überspachteln des
Winkels nicht notwendig ist.




  Beispiel:
  Komprimierte Fassung aus Musterstatik


  - Untergrund KS-Vollstein, SFK 20
     Rohdichte 1,8 kg/dm³
  - Befestigt mit 3 x SDF-KB-10H
  - 300 mm Dämmstoffdicke
  - Geländerbreite: 1,50 m
  - Wohnungsbau
  -	Schenkelseitige Montage / zwei Befesti-
     gungsschrauben / außermittig
                                                        Erfahre mehr auf YouTube
  Nachweis erfüllt!                                     Montagevideo EJOT® Iso-Corner


                                                                                                      17
Montageelemente




     Nachträgliche Befestigung
     von Anbauteilen
     Eine genaue Planung hinsichtlich Position oder Art der
     Anbauteile, die an die Fassade montiert werden sollen liegt
     noch nicht vor, oder die Montage erfolgt an eine bereits
     fertiggestellte WDVS-Fassade. Für die somit notwendige
     nachträgliche Befestigung hat EJOT drei weitere Lösungen
     im Programm.




         Erfahren Sie mehr auf
         www.ejot.de/iso-team



18
Montageelemente




EJOT® Iso-Spirale
Spiraldübel zur Befestigung von leichten Anbauteilen

                                                       Empfohlene Gebrauchslast
Die Iso-Spirale ist ein spiralförmiger Kunststoff-
                                                       je Anbauteil < 5 kg
Montagedübel inkl. Dichtscheibe, mit dem
sich leichte Anbauteile nachträglich an bereits
                                                       Anwendungsbeispiele
verputzte WDVS-Fassaden aus EPS befestigen
                                                       ll Briefkästen
lassen.
                                                       ll Lampen
                                                       ll Hausnummern
Der Dübel wird ohne Vorbohren durch die
                                                       ll etc.
Putzschicht direkt in die Dämmung einge-
schraubt.
                                                       Vorteile
                                                       ll Dämmstoffdickenunabhängig
                                                       ll Wärmebrückenfrei
                                                       ll Abdichtung durch EPDM-Dichtung
                                                       ll Sicherer Halt im Dämmstoff
                                                       ll Kein Vorbohren erforderlich




                                                                                            19
Montageelemente




     EJOT® Iso-Dart
     Konstruktive Befestigungslösung für leichte bis mittelschweren Anbauteilen
     an WDVS-Fassaden aus EPS, Mineralwolle und Mineralschaum.

     Der Iso-Dart besteht aus einer Montagebuchse            Anwendungsbeispiele
     aus glasfaserverstärktem Kunststoff inkl.               ll Fallrohrschellen
     hochwertiger EPDM-Dichtscheibe, einem EJOT              ll Schilder & Werbetafeln
     Fassadendübel (Ø 8 mm) und einem Reduzier-              ll Klappladenarretierungen
     stück.                                                  ll Lampen
                                                             ll etc.
     Empfohlene Gebrauchslast
     je Anbauteil < 15 kg                                    Vorteile
                                                             ll Reduzierte Wärembrückenwirkung
                                                             ll Schlagregendichte Abdichtung gegen
                                                                 die Putzschale
                                                             ll Hohe Tragfähigkeit durch Verankerung
                                                                 im Untergrund
                                                             ll Einfache und schnelle Montage
                                                             ll Großes Anwendungsspektrum




                                                             EJOT Iso-Dart ermöglicht die Befestigung von Anbauteilen
                                                             durch Aufnahme handelsüblicher Grobgewindeschrauben
                                                             Ø 9 mm bzw. Stockschrauben Ø 9 mm mit Ansatzgewinde
                                                             M10.

                                                             Mindesteinschraubtiefe in Montagebuchse: 40 mm




                                                             Beiliegendes Reduzierstück ermöglicht die Befestigung
                                                             von Anbauteilen durch Grobgewindeschrauben Ø 5 und
                                                             Ø 6 mm.

                                                             Mindesteinschraubtiefe in Reduzierstück: 35 mm




                                                                   Erfahre mehr auf YouTube
                                                                   Montagevideo EJOT® Iso-Dart




20
EJOT® Iso-Bar
Zugelassener Fassadenanker für die Befestigung von mittelschweren und
schweren Anbauteilen


Der Fassadenanker Iso-Bar ist ein zugelas-           Anwendungsbeispiele
senes Befestigungselement mit metrischem             ll Markisen
Ansatzgewinde aus rostfreiem Edelstahl und           ll Vordächer
zusätzlichem Dichtelement. Er ist ein Profi in       ll Konsolen (z.B. für Klimageräte)
der nachträglichen Befestigung jeglicher An-         ll Rankgitter
bauteile und lässt sich somit flexibel einsetzen.    ll etc.


Die Verankerung erfolgt durch Injektionsmörtel       Empfohlene Gebrauchslast
und kann sowohl in Beton als auch in Voll- und       je Anbauteil > 15 kg
Lochsteinen spreizdruckfrei erfolgen. Die kurze
Verankerungstiefe in Beton von 40 mm ist             Vorteile
einzigartig und sorgt für die Reduzierung von        ll Hohe Sicherheit und Tragfähigkeit durch
Bewehrungstreffern, sowie für eine schnelle              bauaufsichtlich zugelassenes System
Montage.                                             ll Geringe klassifizierte Wärembrückenwirkung
                                                     ll Definierte setzposition dank innovativem
Durch die thermische Trennung verfügt der                Montagewerkzeug
Iso-Bar über eine geringe Wärmebrücken-              ll Zwängungsfreie Verformung des Anbauteils
wirkung und dichtet dank der mitgelieferten          ll Ablängen auf der Baustelle – für die perfekte
EPDM-Dichtung die Fassade dauerhaft gegen                Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten
Feuchtigkeit ab. Das intelligente Setzwerkzeug       ll Dämmstoffdicken bis 300 mm mit nur vier
dient zugleich als Setzhilfe für eine definierte         Varianten
zentrische und axiale Position, zum Auffräsen        ll Schlagregendichte Abdichtung gegen die
der Putzschoberfläche, sowie als Zentrierhilfe           Putzschale
während des Aushärtens. Putzschäden durch            ll Kürzeste Verankerungstiefe in Beton hef
Verformung des Anbauteils unter Gebrauchs-               40 mm – Vermeidung von Bewehrungstreffer        Z-32.8-2083

last sind somit ausgeschlossen.


Der Iso-Bar ist in vier Längen erhältlich und
kann mit herkömmlichen Werkzeugen auf die
benötigte Länge zugeschnitten werden. Somit
sorgt er für einen absolut flexiblen Einsatz auf
der Baustelle.


  Hohe Lasten

  Die Beanspruchbarkeit des Iso-Bars ist
  abhängig von den Faktoren Untergrund
  und zulässige max. Verformung. Die
  genauen Daten zur statischen Berechnung
  sind der Zulassung zu entnehmen


  Beispiel:
  - Untergrund Beton
  - 	WDVS mit 120 mm Dämmstoff (inkl.
      3 mm Putz) und 10 mm Klebemörtel
  -	zulässige Verformung des Anbauteils
      5 mm
                                                          Erfahre mehr auf YouTube
  = ca. 2kN / 200 kg Querkrafttragfähigkeit               Montagevideo EJOT® Iso-Bar




                                                                                                                   21
Profile




     Pro-Line
          Coming soon




22
Die neue EJOT® Pro-Line
Innovative Produkte, besondere Serviceleistungen und      jeden Anwendungsfall. Zusammen mit dem gewohnten
internationale Partnerschaft mit dem Systemanbieter       EJOT Service und der Logistik entstand ein umfassendes
zeichnen EJOT aus.                                        Komplettpaket.


Kontinuierlich arbeiten unsere Befestigungsprofis an      Weil man Gutes aber immer noch besser machen kann,
Verbesserungen und neuen Lösungen.                        wagen wir 2019 den nächsten Schritt.
Unsere Kernkompetenz in den Bereichen Stahl- und          Mit der EJOT Pro-Line erweitern wir unser
Kunststoffverarbeitung sorgten für Befestigungslösungen   Produktportfolio um das Geschäftsfeld WDVS-Profile.
weit über den Bereich der Tellerdübel für WDVS hinaus.
                                                          Seien Sie gespannt auf innovative Produkte in Kombi-
So entstand in den letzten Jahren das neue                nation mit den bekannten Serviceleistungen von EJOT.
Geschäftsfeld Montageelemente für Anbauteile. Die
Produkte des Iso-Teams bieten die perfekte Lösung für

                                                                                                                   23
Notizen




24
Notizen




          25
Kontakt




               AUSTRIA                      CHINA                              HUNGARY                        POLAND                                 SWITZERLAND
     EJOT Austria GmbH & Co KG    EJOT Fastening System (Taicang)    EJOT Hungaria Kft.             EJOT Polska                            EJOT Schweiz AG
     Grazer Vorstadt 146          Co., Ltd                           Leshegy út 16.                 Spółka z ograniczoną                   Uttwilerstrasse 3
     A8570 Voitsberg             No.165 Fada Road Loudong Street    H-2310 Szigetszentmiklós       odpowiedzialnością Spółka              CH8582 Dozwil
     phone: +43 3142 2 76 000    Taicang, Jiangsu Province          phone: +36 30 546 6807         komandyto                              phone: +41 71 414 52 22
     fax:		 +43 3142 2 76 0030   P.R. China 215413                  email: ejot@ejot.hu           Ul. Jeżowska 9                         fax:		 +41 71 414 52 50
     email: info@ejot.at         phone: +86 512 53 56 52 90-105     Internet: www.ejot.hu          PL42793 Ciasna                       email: info@ejot.ch
     Internet: www.ejot.at        fax:		 +86 512 53 56 62 92                                        phone: +48 34 351 06 60                Internet: www.ejot.ch
                                  e-mail: info@ejot.cn                                              fax:		 +48 34 353 54 10
                                  Internet: www.ejot.cn                      INDIA                  email: ejot@ejot.pl
           BALTIC STATES                                             EJOT-OCTAQON FASTENING         Internet: www.ejot.pl                           TAIWAN
 UAB EJOT Baltic                                                     SYSTEMS PVT LTD.                                                      EJOT Taiwan Branch
 Titnago g. 19                             CROATIA                   PLOT # 2, Sector 8 – IMT Manesar                                      4No. 8, Aly. 81, Ln. 296, Xinya Rd.,
 LT02300 Vilnius                 EJOT Spojna Tehnika d.o.o.         Gurgaon – 122052 Haryana, India-          ROMANIA                     Qianzhen Dist. 80673 Kaohsiung,
 phone: +370 5 23 11437          Franje Lučića 23/3                 phone: +91 98180 77792           EJOT Romania SRL                     Taiwan, R.O.C.
 fax:		 +370 5 23 11439          HR10090 Zagreb                    e-mail: infoIN@ejot.com          Str. Depozitelor 27                  phone: +886 7 811 08 18
 email: info@ejot.lt             phone: +385 1 349 86 12                                             RO-110078 Pitesti                    e-mail: ithiel@ejot.de
 Internet: www.ejot.lt            fax:		 +385 1 349 89 63                                             phone: +40 248 223 886
                                  email: ejot@ejot.hr                       ITALY                    fax:		 +40 248 223 887
                                                                     EJOT S.A.S. di EJOT Tecnologie   email: info@ejot.ro                           TURKEY
           BENELUX                                                   di fissaggio S.R.L.                                                   EJOT Tezmak
 EJOT Benelux bvba/sprl                     CZECH REPUBLIC                                                                                 Cebeci Cad. No. 84
                                                                     Via Marco Polo 16
 Reedonk 19-1                     EJOT CZ, s.r.o.                                                             RUSSIA                       TR34250 KüçükköyIstanbul
                                                                     I-35011 Campodarsego (PD)
 B-2880 Bornem                    Zdĕbradská 65                                                     OOO EJOT WOSTOK                        phone: +90 212 477 77 92-95
                                                                     phone: +39 049 98690 00
 phone: +32 3 740 79 70           CZ25101 ŘičanyJažlovice                                         105523 Moscow, Russia                  fax:		 +90 212 538 00 93
                                                                     e-mail: info@ejot.it
 fax:		 +32 3 740 79 79           phone: +420 323 62 78 11                                          Schelkovskoe highway, 100 bld. 1       email: info@ejottezmak.com
                                                                     Internet: www.ejot.it
 email: info@ejot.be             fax:		 +420 323 62 78 20                                          Office 5111                            Internet: www.ejottezmak.com
 Internet: www.ejot.be            email: info@ejot.cz                                              phone: +7 495 259 09 09
                                  Internet: www.ejot.cz                                             fax:		 +7 495 259 09 09
                                                                             JAPAN
                                                                     EJOT Japan L.L.C.              email: info@ejot.ru                             UNITED ARAB
           BRAZIL                                                    1742-1 Yamada,                 Internet: www.ejot.ru                  		EMIRATES
 EJOT & Fey Ltda.                           DENMARK                                                                                        EJOT Middle East FZE
                                                                     Kawagoe-Shi, Saitama-Ken,
 Rod BR 470, 2451 - Rio Morto     EJOT Danmark ApS                                                                                         Sharjah Airport International
                                                                     350-0822 Japan
 Indaial - SC, 89130-000,         Industrisvinget 8                                                         SERBIA                         Free Zone
                                                                     phone: +81 49 227 9181
 Brasil                           DK-4683 Rønnede                                                   EJOT Tehnika spajanja d.o.o.           P.O. Box 120588 Sharjah
                                                                     fax:    +81 49 227 9112
 Phone: +55 47 3281-7000          phone: +45 56 39 08 42                                            Autoput BeogradNovi Sad               United Arab Emirates
 e-mail: info@ejot.com.br         fax:		 +45 56 39 91 06                                            296X                                   phone: +971 6 557 97-70
 Internet: www.ejot.com.br        email: info@ejot.dk                                              SCGSerbia, 11080 Zemun                fax:		 +971 6 557 97-75
                                                                               MEXICO
                                  Internet: www.ejot.dk                                             phone: +381 11 748 60 82               email: info@ejot.ae
                                                                     EJOT ATF Fasteners de México
                                                                     y Compañía, S. en C.           fax: 		 +381 11 748 00 56              Internet: www.ejot.com
          BULGARIA                                                   División Fijaciones para la    email: info@ejot.rs
 EJOT Bulgaria EOOD & Ko KD                 FINLAND
                                                                     Construcción
 Gurmazovsko shose No 96          Sormat Oy                                                                                                          UNITED KINGDOM
                                                                     Av. Del Siglo No. 180
 2227, Bozhurishte                Harjutie 5                                                                  SLOVAKIA                     EJOT U.K. Ltd.
                                                                     Parque Industrial Millennium
 phone: +359 2421 96 37           FI-21290 Rusko                                                    EJOT Slovakia, s.r.o.                  Hurricane Close
                                                                     San Luis Potosí S.L.P.
 fax:		 +359 2421 96 37           phone: +358 (0)207 94 0200                                        Juzná trieda 82 (Areál VSS)            Sherburn Enterprise Park
                                                                     C.P. 78395 México
 e-mail: mail@ejot.bg             fax:      +358 (0)201 76 3888                                     SK04017 Košice                        Sherburn­in­Elmet
                                                                     phone: +52 444 8 70 82 25
                                  e-mail: sormat@sormat.com                                         phone: +421 55 622 17 60               GB­Leeds LS25 6PB
                                                                     e-mail: info@ejot-atf.com
                                  Internet www.sormat.com                                           fax:		 +421 55 678 09 57               phone: +44 1977 68 70 40
                                                                     Internet: www.ejot-atf.com
          BOSNIA                                                                                    email: info@ejot.sk                   fax: 		 +44 1977 68 70 41
 AND HERZEGOVINA                                                                                    Internet: www.ejot.sk                  email: info@ejot.co.uk
 EJOT d.o.o. Sarajevo                        FRANCE                                                                                        Internet: www.ejot.co.uk
                                                                               NORWAY
 Rajlovacka b.b.                  EJOT France S.à.r.l.
                                                                     EJOT Festesystem A/S
 BiH-71000 Sarajevo               Z.I. de Villé - 5 rue du Climont                                                     SPAIN
                                                                     Aslakveien 20A
 phone: +387 33 782 760           B.P. 40023                                                        EJOT Ibérica, S.L.U.                             USA
                                                                     N0701 Oslo
 email: ejot@ejot.ba             F-67220 Villé                                                     C/ Chile, 4 edificio II - oficina 30   EJOT Fastening Systems L.P.
                                                                     phone: +47 23 25 30 40
                                  phone: +33 388 58 92 00                                           E-28290 Las Matas (Las Rozas)          9900 58th Place, Suite 100
                                                                     fax:		 +47 23 25 30 41
                                  fax:		 +33 388 58 92 01                                           Madrid                                 Kenosha, Wisconsin 53144 USA
                                                                     email: festesystem@ejot.no
           CANADA                 email: info@ejot.fr                                              phone: +34 916 300 822                 phone: +1 262 612 35 50
                                                                     Internet: www.ejot.no
 EJOT Construction Fastening      Internet: www.ejot.fr                                             fax:		 +34 911 383 815                 fax:		 +1 262 721 12 45
 Systems Inc.                                                                                       e-mail: info@ejot.es                   email: info@ejot-usa.com
 50 Fleming Drive, Unit 4                                                                           Internet: www.ejot.es                  Internet: www.ejot-usa.com
 Cambridge, ON N1T 2B1                      GERMANY
 phone: +1 226 499 9977           EJOT Baubefestigungen GmbH
 e-mail: infoca@ejot.com          In der Stockwiese 35                                                        SWEDEN
 Internet: www.ejot.com           D57334 Bad Laasphe                                               EJOT Sverige AB
                                  phone: +49 2752 9080                                             Sandtagsvägen 9
                                  fax: +49 2752 908731                                             S70236 Örebro
                                  email: bau@ejot.com                                              phone: +46 19 20 65 00
                                  Internet: www.ejot.de                                             fax:      +46 19 20 65 28
                                                                                                    email: info@ejot.se
                                                                                                    Internet: www.ejot.se                  www.globalfasteneralliance.com




26                                                                                                                                          www.ejot.de/bau
Impressum
Herausgeber:
EJOT Baubefestigungen GmbH
57334 Bad Laasphe


Layout und Realisierung:
EJOT Baubefestigungen GmbH
57334 Bad Laasphe


Rechtliche Hinweise:
EJOT Produkte werden ständig weiterentwickelt. Technische
Änderungen, Sortiments- und Preisänderungen bleiben vor-
behalten. Aktuelle Angaben zu unseren Produkten finden Sie
in unserem Online-Shop unter www.ejot.de/bau.


Bitte beachten Sie bei Planung und Anwendung unserer
Produkte die anerkannten Regeln der Technik, baurechtliche
Bestimmungen sowie einschlägige Sicherheitsvorschriften.
Die bauaufsichtlichen Zulassungen unserer Produkte finden
Sie zum Herunterladen im Internet unter www.ejot.de.


Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Unsere aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden
Sie ebenfalls unter www.ejot.de (Fußmenü: AGB).


©2019 by EJOT Baubefestigungen GmbH


EJOT®, ejotherm®, Delta PT® und PT® sind eingetragene
Warenzeichen der Fa. EJOT GmbH & Co. KG.


CORREMAKS®, CRONIMAKS®, CROSSFIX®, Dabo®,
ECORIV®, EJOFAST®, ECOmate ®, FR-variotool®,
Solar Ready® und T-FAST® sind eingetragene Waren­zeichen
der Fa. EJOT Baubefestigungen GmbH.


SDS plus® ist eingetragenes Warenzeichen der Fa. Robert
Bosch GmbH.


DEKTITE® ist eingetragenes Warenzeichen der Fa. Deks
Industries Pty. Ltd.


TORX® ist eingetragenes Warenzeichen der Fa. Acument
Intellectual Properties, LLC.


Titelbild:
© istockphoto.com




www.ejot.de/bau                                              27
EJOT Baubefestigungen GmbH
In der Stockwiese 35
D57334 Bad Laasphe
Telefon: +49 2752 9080
Telefax: +49 2752 908771
E-Mail: wdvs@ejot.com
Internet: www.ejot.de/bau




                             638-DE/1.5/03.19
Sie können auch lesen
Nächster Teil ... Stornieren