G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene

 
G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene
G LFSZENE                               Rheinland-Pfalz / Saarland
Ausgabe 4 · Oktober 2018

        Besuchen sie uns
        auf facebook

Golfanlage Jakobsberg        Golfclub Rheinhessen         Golfclub Bad Ems
Pro Mike McFadden über das   Interview mit PGA Golfpro-   Golfclub in der Bäderstadt
„Spiel mit einem Stock“      fessional Manuela Wehner     feiert 80-jähriges Bestehen
    Seite 6                       Seite 36                     Seite 44
G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene
Vor wor t

Egal, ob Fade oder Draw. Erfahren Sie
die kurvenreiche Welt neu.                                                                                                          GOLFSZENE                                        Rheinland-Pfalz / Saarland                                            Inhalt
Der Panamera Turbo S E-Hybrid.                                                                                                      Liebe Golferinnen und Golfer,
Bei uns im Porsche Zentrum Kaiserslautern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.                                                         was war das für ein Sommer! Die warme Jahreszeit bescherte uns allen Glücksgefühle,                                    Golfregion Rheinland-
                                                                                                                                    obwohl es der Wettergott mit tropischen Temperaturen zeitweise einfach zu gut mit uns                                  Pfalz / Saarland:
                                                                                                                                    meinte. Lange Phasen ohne das kühle Nass von oben ließen auf den Golfanlagen das Gras
                                                                                                                                    austrocknen. Die Greenkeeper hatten viel zu tun, um den Pflegezustand der Anlagen auf
                                                                                                                                                                                                                                                           16 Golf-Clubs stellen
                                                                                                                                    hohem Niveau zu halten. Anders als viele Golf-Experten befürchtet hatten, hielt der große                              sich vor – mit News
                                                                                                                                    Andrang in die Golfclubs trotz der Dauerhitze an. Auch bei größter „Glutofenwärme“ ström-                              aus den Clubs
                                                                                                                                    ten die Golferinnen und Golfer in die Clubs. Nicht nur bei dem einen oder anderen Turnier                              ab Seite 5
                                                                                                                                    wurden neue Teilnehmerrekorde gemeldet, auch Freizeitgolfer und Greenfeespieler sorg-
                                                                                                                                    ten für viel Trubel auf den Grüns der Golfanlagen.
                                                                                                                                    Die Golfszene hat wieder die wichtigsten News und Stories aus den Clubs zusammen-
                                                                                                                                    getragen. Dabei richtete sich der Blick vor allem auf ein in Deutschland eher seltenes                                  6	Golfpro Mike McFadden:
                                                                                                                                    Ereignis. Der Mittelrheinische Golfclub Bad Ems feierte im August mit einem mehr als                                       „Tasks for tour sticks“
                                                                                                                                    ungewöhnlichen und unterhaltsamen Team-Wettspiel sein 80-jähriges Jubiläum. Zudem
                                                                                                                                    hat die Golfszene zum ersten Mal mit einem weiblichen Fully Qualified Golf Professional
                                                                                                                                    ein intensives Gespräch geführt. Die erst 29-jährige Manuela Wehner aus dem Golfclub                                   20 Impressum
                                                                                                                                    Rheinhessen Hofgut Wißberg St. Johann e.V. ist dabei ein echter Hochkaräter.
                                                                                                                                    In dieser Ausgabe endet zudem die Pro-Serie des hochdotierten und angesehenen Golf-
                                                                                                                                    Pros und Mitglied im Prüfungsausschuss der PGA of Germany, Mike McFadden. Zum Ab-                                      26	Golfreisen mit PGA
                                                                                                                                    schluss seiner Serie widmet sich der gebürtige Kalifornier dem „ältesten Spielzeug der                                     Golfpro Paul Sahm
                                                                                                                                    Welt: einem Stock“. Lassen sie sich überraschen.
                                                                                                                                    Viel Spaß bei der Lektüre dieser letzten Ausgabe.
                                                                                                                                                                                                                                                           36	PGA Golfprofessional
                                                                                                                                    Wir freuen uns gemeinsam mit ihnen bereits
                                                                                                                                    jetzt schon auf die Golfsaison 2019.                                                                                       Manuela Wehner
                                                                                                                                    Ihr Karlheinz Bayer                                                                                                        im Interview
                                                                                                                                    und das GolfSzene Team                                         A3

                                                                                                                                                                                                                                                           44 	Golfclub Bad Ems feiert
                                                                                                                                                                                     A 61
                                                                                                                                                                                                                                                                80-jähriges Bestehen

                                                                                                                                                                                                                                     A3

                                                                                                                                                                   A1
                                                                                                                                                                              A 48
                                                                                                                                                                                                                                                           50	Reise-Tipps

                                                                                              Porsche Zentrum Kaiserslautern                         A 60                                               A 61

                                                                                              Georg Rittersbacher Sportwagen GmbH
                                                                                                                                                                                                                                               A5
                                                                                              Pariser Straße 211
                                                                                              67663 Kaiserslautern                                                                                                             A 63

                                                                                              Tel. 0631 31691-1
                                                                                              www.porsche-kaiserslautern.de
                                                                                                                                                            A 64

                                                                                                                                                                                                                                A 61
                                                                                                                                                                                                                       A 63

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): kombiniert 2,9; CO2-Emissionen kombiniert 66 g/km; Stromverbrauch kombiniert 16,2 kWh/100 km                                                                                                           A 67             Besuchen sie uns
                                                                                                                                                                        A1                  A 62
                                                                                                                                                                                                                                                           auf facebook
                                                                                                                                                                                                                                                 A5

                                                                                                                                                                             A8
                                                                                                                                                                                                                                                      A6

                                                                                                                                                                                                                              A 65
                                                                                                                                                                                                                                          A5

                                                                                                                                                                                                                   3
G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene
HEITLINGER GENUSSWELTEN
Genießen, Golfen, Tagen, Wohnen und Erholen inmitten von Weinbergen

Hochgenuss in Tiefenbach. Entdecken Sie Genuss und Erholung an einem Ort. Belohnen Sie sich mit den

anspruchsvollen Kreationen aus unserem Weingut. Entspannen Sie in unserem Hotel, das mit liebevollen Details

für Wohlgefühl sorgt. Lassen Sie sich in HEITLINGERS ausgezeichneter Gastronomie mit Spitzenküche verwöh-

nen und erfahren Sie das Golfspielen als eine der schönsten Möglichkeiten, sich zu erholen – auf einem Platz,

den die Natur selbst geschaffen hat. Wir laden Sie herzlich ein, bei HEITLINGER das einfach Besondere am

und aus dem Kraichgau zu erleben.

Birkenhof | 76684 Östringen-Tiefenbach | Tel. +49 (0)7259-8683 | info@heitlinger-golf-resort.de
                                www.heitlinger-golf-resort.de
                                                                                                                5
G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene
G olf -Serie                                                                  G olf -Serie

                         Das älteste Spielzeug der Welt, ein Stock

                                                                                                                              Tasks for
                         Tasks for tour sticks

                          Alle Kinder wollen mit Stöcken spielen. Nahezu jeder Golfer hat einen Tourstick, oder sogar zwei.
                          Witzig, ich sehe so gut wie nie jemanden damit irgendetwas machen, außer dass man ihn zur
                         Ausrichtung auf den Boden legt, so dass man nicht Zielen lernen muss. Das ist jedoch einer der
                      uneffektivsten Möglichkeiten, den Tourstick zu benutzen und nicht förderlich für Ihr Spiel. Ich zeige

                                                                                                                              tour sticks
                   Ihnen nachfolgend einige meiner Lieblingsübungen, die Sie mit diesem Stick machen können. Fakt ist,

                                                                                                                                                                                          om
                                                                                                                                                   w
dass die Sticks leicht sind, elastisch und man kann sie in den Boden stecken. Das macht sie zu einem vielseitigen Werkzeug.                            w.                                        c
                                                                                                                                                                                          l f.

                                                                                                                                                   w
                                                                                                                                                          m   i ke m                  o
                                                                                                                                                                       c fa d d   eng

Leicht – Whistle away
Möchten Sie den Ball weiter schlagen oder brauchen Sie mehr Geschwindigkeit?
Die Sticks sind wegen Ihres extrem leichten Gewichts hervorragend für einarmige
Geschwindigkeitsübungen geeignet. Nehmen Sie den Stick in Ihre rechte Hand (für
Rechtshänder), etwas kürzer gegriffen (Bild 1). Sprechen Sie einen imaginären Ball
an, der etwa 20 cm hoch aufgeteet ist. Das hilft Ihnen zu vermeiden den Boden in
der Vorwärtsschwung zu treffen. Nun machen Sie einfach einen normalen Rück-
schwung und schwingen Sie durch ins Finish. Die Aufgabe ist, den Stick im Treffmo-
ment oder kurz danach zum Pfeifen zu bringen. Je lauter und je später der Pfeifton

                                                 #1
kommt, desto besser. Zu Hause können Sie drei bis fünf Sätze á sechs bis acht Wie-
derholungen machen. Beenden Sie den Schwung jeweils in Balance (bleiben Sie
dort für ein paar Sekunden stehen) während Sie versuchen so schnell zu schwingen
wie Sie können. Die Übung ist auch super geeignet für Speed Training auf der Dri-

                                                                                                                                                                                  #1
ving Range. Machen Sie zwei bis drei Wiederholungen mit der einhändigen Stick-
aufgabe und dann einen normalen zweihändigen Probeschwung mit Ihrem Driver,
wiederholen Sie die Aufgabe schnell, laut und in Balance. Nun schlagen Sie einen
Ball mit diesem Gefühl, so schnell Sie können mit dem Finish im Gleichgewicht.
Wiederholen Sie hiervon drei Sätze mit vier bis sechs Wiederholungen. Machen Sie
immer eine kurze Pause zwischen den Schlägen. Erinnern Sie sich: Veränderung
entsteht während der Pausen.

Elastisch – A Stick with a Kick
Wenn Sie einer dieser Oberlöffler-Chickenwingers sind, dann ist das hier genau die
richtige Aufgabe für Sie. Die Länge und Flexibilität des Toursticks macht ihn zu ei-
nem großartigen Werkzeug um das Gefühl für Timing zu bekommen, wann wird
das rechte Handgelenk gestreckt? Wie fühlt sich ein richtiger Release an? Nehmen
Sie Ihre Ansprechposition ein, während Sie den Stick in voller Länge halten und
setzen Sie die Spitze ca. 60-80 cm hinter sich Richtung Ziel auf dem Boden auf
(Bild 2). Nun geben sie mit dem rechten Zeigefinger ein wenig Druck auf den Stick,
so dass er sich biegt. Verlagern Sie Ihr Gewicht von rechts nach links und öffnen

                                                 #2
(rotieren) Sie gleichzeitig Ihren Körper von Ihren Füßen bis zu Ihren Schultern.
Wenn Sie das tun, dann zieht der Stick automatisch über den Boden, behält je-
doch seine Biegung. Abhängig von der Länge und der Flexibilität Ihres Sticks kön-
nen Sie nicht ihr rechtes Handgelenk strecken, bevor Sie im Impact sind. Dabei ist
es sehr wichtig, dass der Stick nicht ihren linken Arm im Finish überholt, solange

                                                                                                                                                                                  #2
dieser nicht parallel zum Boden ist. Sie können die Übung auch zu Hause machen
mit drei bis fünf Sätzen á sechs bis acht Wiederholungen. Das ist auch eine gute
Aufwärmübung auf dem Pitching Grün. Machen Sie zwei bis drei Wiederholungen
mit dem Stick auf dem Boden und schlagen Sie dann ein kleines Wedge mit dem
selben Gefühl. Wiederholen Sie das in drei bis fünf Sätzen á 6-8 Wiederholungen.

                                                                6                                                                        7
G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene
G olf -Serie                                                                                        G olf -Serie

Körperschwerpunkt – Stick in the Ground
Brauchen Sie Hilfe dabei, wie man den Ball sauber trifft und wollen Sie lernen, wie
man sein Wedge flach und spinny schlägt? Dann ist dies hier eine tolle Aufgabe, wie
man seine Finesse und seine Distanzschläge mit dem Wedge übt. Stecken Sie Ihren
Tourstick (ich habe ihn zur besseren Sichtbarkeit mit einem Tennisball gekennzeich-
net) dort in den Boden, wo Ihre Ballposition ist (Bild 3). Sprechen Sie den Ball so an,
dass Ihr Körper leicht vor und links des Balls ist. Bleiben Sie dort, schwingen Sie zu-

                                                 #3
rück und bewegen Sie sich im Abschwung nach vorne. Sie sollten im Finish aufrecht
und links der ursprünglichen Ballposition stehen. Machen Sie zwei bis drei Probe-
schwünge. Stellen Sie sicher, dass Ihr gesamter Körper vor dem Stick startet und
endet. Nun versuchen Sie das gleiche Gefühl mit Ihrem Wedge zu bekommen.
Machen Sie erneut drei bis fünf Sätze á sechs bis acht Wiederholungen, das wäre
eine schöne Übungseinheit für die Steuerung des Körperschwerpunkts mit kleinen

                                                                                                                                                                                                                               #3
Wedgeschlägen.

Ball ins Spiel bringen – Let’s get started
Eine der wichtigsten Fertigkeiten, die jeder Golfer lernen muss ist, dass der Ball in
der richtigen Richtung startet, wenn er mit dem Driver geschlagen wird. Hierbei

                                                                                          #4
kann der Tourstick eine große Hilfe sein. Stecken Sie ihn einfach ca. vier bis fünf
Meter vor dem Ball in den Boden, und zwar auf Ihrer Ziellinie. Sie können außerdem
noch einen zweiten Stick auf derselben Linie als visuelle Hilfe auf den Boden legen.
Schauen Sie sich die weißen Sticks in Bild 4 an. Ich habe grauen Isolierschaum um
den Stick, wie in Bild 5 zu sehen, gelegt. Nun ist das Ziel größer. Die Aufgabe be-

#4 #5
steht darin, den Stick oder den Isolierschaum zu treffen. Bewegen Sie sich von Seite
zu Seite, teen Sie den Ball auf und versuchen Sie den Ballflug gerade in Richtung
Stick starten zu lassen. Spielen Sie jetzt 9 oder 18 Abschläge so wie die Spielbahnen
auf Ihrem Heimatplatz beginnen. Die Aufgabe ist, den Stick auf Ihre Startlinie zu
stecken und so nah wie möglich an ihm vorbei zu spielen oder ihn sogar zu treffen.

                                                                                                                        #5
Wie oft schaffen Sie das? Probieren Sie das nächste Mal Ihr Ergebnis zu verbessern.

                                                                                                                                                                                                                     om
                                                                                                                                                                           w
                                                                                                                                                                                w.                                    f.   c

                                                                                                                                                                             w
                                                                                                                                                                                   m   i ke m                  g   ol
                                                                                                                                                                                                c fa d d en

                                                                                                    Auf Kurs bleiben – Stay on Track
                                                                                                    Ist Ihre Schwungbahn oder Schlagrichtung etwas schief? Diese Übung mit zwei Toursticks könnte Abhilfe schaffen. Legen
                                                                                                    Sie beide Sticks so hin, als wären sie eine Eisenbahnschiene, parallel zueinander, so wie in Bild 6 dargestellt. Starten Sie zu-
                                                                                                    nächst mit einem Abstand von ca. 25 cm, aber je besser und konstanter Ihr Schwung wird, desto enger können Sie die Sticks

                                                                                                                                                                                           #6
                                                                                                    legen. Positionieren Sie den ersten Ball vorne an die Sticks, genau in die Mitte der beiden. Die Aufgabe besteht darin ihn
                                                                                                    parallel zu den Sticks anzusprechen und den Ball zu schlagen. Sie beginnen mit einem kurzen Eisen ohne den Stick zu
                                                                                                    berühren. Wechseln Sie jeweils nach drei Schlägen den Schläger. Nach dreimal drei Bällen legen Sie Ihre „Eisenbahnschiene“
                                                                                                    in eine andere Richtung. Schlagen Sie mit jedem Schläger aus Ihrer Tasche, den Sie normalerweise auch vom Boden
                                                                                                    schlagen würden. Passen Sie die Breite der „Eisenbahnschiene“ (Anordnung am Boden) Ihrer Erfolgsrate an.
                                                                                                    Denken Sie daran, egal welche Form von Trainingsgerät Sie benutzen, halten Sie sich an die Verordnung. Das bedeutet, der

                                                                                               #6
                                                                                                    Stick ist dazu da, um Ihnen ein Feedback zu geben und ein Gefühl der Aufgabe zu vermitteln. Benutzen Sie ihn sparsam
                                                                                                    und wechseln Sie zwischen Schlägen mit und ohne Trainingsgerät. Oder mit anderen Worten machen Sie das, was jede
                                                                                                    Mutter ihren Kindern erzählt: “Put that stick down”

                                                                                                    Ihr Mike McFadden
                                                                                                    PGA Golf Professional, Prüfungsausschuss der PGA of Germany

                                                                 8                                                                                                   9
G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene
Professionelles Schlägerfitting
für optimale Performance.
In den prisos-golf Proshops des GC Hofgut Scheibenhardt und
GC Mannheim-Viernheim.
                                                                Gönnen Sie sich einen perfekten
                                                                Start in die Saison mit einem
                                                                persönlichen Schläger-Fitting
                                                                in einem unserer beiden
                                                                professionell eingerichteten
                                                                Fitting-Centern.

                                                                Wir freuen uns auf Ihren
                                                                Besuch: Fitten, shoppen,
                                                                genüsslich essen – ein Ausflug
                                                                zu den herrlichen Golfanlagen
                                                                Hofgut-Scheibenhardt und
                                                                Mannheim-Viernheim lohnt sich
                                                                immer!

                                                                Fittingcenter und Proshop im

                                                                GC Mannheim-Viernheim 1930 e.V.
                                                                Alte Mannheimer Str. 5
                                                                68519 Viernheim
                                                                Telefon 06204 9295200

Dirk Andjelkow
                                                                GC Hofgut Scheibenhardt
Fitting-Experte und                    service@prisos-golf.de   Gut Scheibenhardt 1
Geschäftsführer der prisos-golf GmbH   www.prisos-golf.de       76135 Karlsruhe
                                                                Telefon 0721 867560

Wir sind u. a. Fitting-Partner für:

                                                                                                  11
G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene
Neuheit!
PING i500, PING i210 &
PING Glide Forged Wedges
Ab sofort bei
uns im Fitting.

                    service@prisos-golf.de
                    www.prisos-golf.de

                    GC Mannheim-Viernheim 1930 e.V.
                    Alte Mannheimer Str. 5
                    68519 Viernheim
                    Telefon 06204 9295200

                    GC Hofgut Scheibenhardt
                    Gut Scheibenhardt 1
                    76135 Karlsruhe
                    Telefon 0721 867560

                                                      13
G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene
G olf - Ne ws

Erster Golfclub Westpfalz Schwarzbachtal
Clubmeisterschaften 2018:
Katja Müller und Yannick Rheinheimer gelingt Titelverteidigung
Während Katja Müller ihren Erfolg aus dem Vorjahr sehr über-      vier Schlägen Vorsprung den Titel. Er schaffte damit das Dou-
legen wiederholen konnte, setzte sich Yannick Rheinheimer         ble: Meister der Jugend und Clubmeister der Herren zu wer-
erst am dritten Tag endgültig durch. Katja Müller, nach etwas     den. Christian Baeck schloss mit 223 Schlägen auf Platz 2 ab,
holprigen Start am ersten Tag (73 Schläge), übernahm nach         während sich Tim Kaffitz nach einem schwachen Finaltag mit
dem zweiten mit 69 Schlägen die Spitze. Am Finaltag setzte        Platz 3 begnügen musste (225 Schläge).
sich die 16-jährige Katja mit 67 Schlägen vom Rest des Feldes     Bei der Siegerehrung durch Sportwart Norbert Zimmer wur-
ab und sicherte sich mit 8 Schlägen Vorsprung vor Christine       den auch die Sieger der Altersklassen und der Jugend ausge-
Baeck (70+74+73) den Meistertitel 2018. Doris Stephan wurde       zeichnet:
mit 245 Schlägen Dritte.
                                                                  Damen: Katja Müller (73+69+67)
Bei den Herren nahm das Titelaspirantenkarussell richtig Fahrt
                                                                  Herren: Yannick Rheinheimer (79, 70, 70)
auf. Nach dem ersten Tag führte Altmeister Rüdiger Rheinhei-
mer mit 70 Schlägen das Tableau an, schoss sich aber am 2.        Herren 30: Felix Wiese (79, 79)
Tag (85) komplett aus dem Rennen. Tim Kaffitz (76+69) und         Damen 50: Sabine Merdian (77)
Christian Baeck übernahmen gemeinsam die Spitze und star-         Herren 50: Rüdiger Rheinheimer (79, 75)
teten leicht favorisiert in den Finaltag. Jugendmeister Yannick   Herren 65: Thomas Werle (74, 83)
Rheinheimer hatte bereits am zweiten Tag mit einer 70 auf-
horchen lassen. Im Finale brachte er wieder eine 70 ins Club-     Jugend: Yannick Rheinheimer (69, 83)
haus, zog an seinen Konkurrenten vorbei und holte sich mit

Framas-Junior-Series: Katja Müller                                Unterhaltsames Turnier zugunsten
und Christian Baeck siegen                                        der Jugendarbeit
Katja Müller sicherte sich unangefochten den Jahres-Brutto-
sieg der "framas-Junior-Series 2018" mit der Maximalpunktzahl     Am 8. September wurde nach einem erfolgreichem Start im
von 500 Punkten. Den Tagessieg musste sie wieder, wie im          Vorjahr wieder ein vorgabenwirksames 9-Loch-Turnier zur
dritten Turnier, im Stechen gegen Marietta Ruhl (Mainz) er-       Unterstützung der Jugendarbeit ausgerichtet. Zahlreiche
kämpfen. Beide hatten das Turnier mit 70 Schlägen beendet.        Firmen und Personen hatten hierfür Gutscheine, Sachpreise
Die Plätze 2 und 3 gingen an Lea Becker (GC Mainz, 340            oder Geldspenden zur Verfügung gestellt.
Punkte) und Marietta Ruhl (GC Mainz, 300 Punkte).                 60 Personen waren am Start. An Loch 3 wartete neben der
Bei der männlichen Jugend konnte Christian Baeck mit 4 unter      Chance auf einen „Nearest-to-the-Pin“ Preis noch die Möglich-
Par (66 Schläge) im Abschlussturnier, die ihm Platz 1 in der      keit, mit einem"Hole-in-One" den Pott abzuräumen, was zur
Tageswertung und 200 framas-Punkte einbrachten, noch den          Freude der Jugendwartin niemand gelang. Als kleine Aner-
Hebel zu seinen Gunsten umlegen. Er siegte mit 410 Punkten.       kennung wurde bereits das Treffen des Grüns mit einem Trost-
Die Plätze 2 und 3 gingen an Yannick Rheinheimer (EGW, 380        preis bedacht (3 Bälle). An Bahn 4 konnten sich die Longhitter
Punkte) und Jan Labonté (GC Bad Ems, 360 Punkte).                 austoben und an Bahn 8 gab es noch einmal einen Nearest to
                                                                  the Point-Contest. Zurück am Clubhaus wurde gemeinsam
Am 8. September wurde das 4. Turnier der framas-Junior-Series
                                                                  mit den jugendlichen Teilnehmern gefeiert. Mit Musikunter-
2018 ausgetragen. 50 Jugendliche aus ganz Rheinland-Pfalz
                                                                  malung versuchten viele noch ihr Glück bei einem Chip-Wett-
und dem Saarland waren am Start, um sich eine Chance auf die
                                                                  bewerb und einige wenige zeigten ihr Können beim Putten.
lukrativen Preis-Gutscheine des Sponsors framas zu sichern.
                                                                  Auch hier wurden jeweils die besten Drei mit Preisen belohnt.
                                                                  Bei der Siegerehrung bedankte sich Jugendwartin Sabine
                                                                  Merdian bei Spendern, Teilnehmern und dem Jugendaus-
                                                                  schuss. Nach einhelliger Meinung sollte dieses Turnier einen
                                                                  festen Platz im Turnierkalender erhalten.

                                                                                                                                   15
G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene
17
G LFSZENE Rheinland-Pfalz / Saarland - GolfSzene
G olf - Ne ws                                                       G olf - Ne ws

G LFSZENE                   Rheinland-Pfalz / Saarland

                                                                                                                              Der stärkste Kia
                                                                                                                              aller Zeiten.
IMPRESSUM
Herausgeber:
Karlheinz Bayer Verlagsservice
Erzkopfstraße 26, 75181 Pforzheim
                                                                    "Wenn du Zuschauer bist, ist es
Tel: 072 31 / 78 90 77, Mobil: 01 70 / 274 48 08                    ein Spaß, wenn du spielst, ist es
kahabayer@t-online.de
                                                                    Entspannung, wenn du daran
Verteiler:
Golfclubs, Golfshops und Golfhotels in
Rheinland-Pfalz, Saarland und in Teilen von
                                                                    arbeitest, ist es Golf."
Hessen und Nordbaden, Anzeigenkunden                                Bob Hope (1903 – 2003, US-amerikanischer Komiker,
                                                                                                                              Der neue Kia Stinger.
                                                                    Schauspieler und Entertainer)
Mediengestaltung:                                                                                                             Jetzt Probe fahren.
Susanne Ziegler, www.szconcept.de

Redaktion: Karlheinz Bayer

Koordination und Anzeigen: Karlheinz Bayer

Erscheinungsweise: 4x jährlich

© Fotos: Titelbild: shutterstock.com
Golfclub-Portraits und Club-News: Copyright
und Rechte bei den jeweiligen Clubs                                                                                           Der neue Kia Stinger ist da und bereit für eine Probefahrt. Bei
                                                                                                                              ihm trifft State-of-the-Art-Design auf die Souveränität, die
                                                                                                                              Eleganz und die Leistung eines Gran Turismo. Sind Sie bereit für
                                                                                                                              diesen Nervenkitzel?
                                                                                                                              Dynamischer Vortrieb mit bis zu 272 kW (370 PS) und bis zu
                                                                                                                              510 Nm Drehmoment • Fahrfreude wahlweise durch Heckan-
                                                                                                                              trieb oder Allradantrieb • Begeisterndes Ausstattungsniveau
                                                                                                                              • Emotionales Erlebnis durch erstklassiges Design und exklu-
                                                                                                                              sive Verarbeitung
                                                                                                                              Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 14,2; außerorts 8,5;
                                                                                                                              kombiniert 10,6. CO2-Emission: kombiniert 244 g/km. Effizienz­
                                                                                                                              klasse: F.

                                                                                                                              Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot.

                       s ie uns                                                                                               Besuchen Sie uns und erleben Sie den neuen Kia Stinger bei

                  chen ook
                                                                                                                              einer Probefahrt.
             es u
            B faceb
             au f

                                                                                                                                            Blocksbergstr. 137a • 66955 Pirmasens
                                                                                                                                           Tel. 06331-27000 • www.procar-auto.de

                                                                                                                              *Max. 150.000 km. Gemäß den gültigen Garantiebedingungen. Ein­
                                                                                                                               zelheiten erfahren Sie bei uns und unter www.kia.com/de/kaufen/7-
                                                                                                                               jahre-kia-herstellergarantie

                                                         20                                                                  21
G olf - Ne ws

Golfclub Saarbrücken e.V.
Jugendmannschaft holt Saar-Trophy Pokal nach Gisingen

                                                                       Jugend-Team Golfclub Saarbrücken e.V. – Saar-Trophy Sieger 2018
Große Erfolge durch engagierte Jugendarbeit
Großer Erfolg für die Jugendmannschaft des Golfclub Saar-              der Saar-Trophy. Nach dem zweiten Platz im Vorjahr haben
brücken e.V. Das Team konnte bei der Saar-Trophy die Mann-             alle hart trainiert und als Mannschaft zusammengehalten.
schaftswertung gewinnen und sicherte sich souverän die                 Auch spiegelt sich die kontinuierliche Nachwuchsarbeit der
begehrte Trophäe.                                                      letzten Jahre in diesen tollen Ergebnissen wider. So macht
                                                                       Jugendarbeit Spaß. Ein großes Lob geht auch an Christoph
Die Jugendlichen des Golfclubs in Wallerfangen-Gisingen
                                                                       Ringling, Jugendwart des Golfverbandes Saarland, der sich
haben überlegen die Mannschaftswertung der SaarTrophy
                                                                       seit vielen Jahren sehr intensiv für die Golfjugend engagiert.“
gewonnen. Bereits vor dem letzten der acht Turniere des
Jahres lag das junge Team mit vier gewonnenen Spieltagen               Aufgrund dieser guten Nachwuchsarbeit ist der Golfclub in
in Führung. Auf dem anspruchsvollen Platz des Golfpark                 Gisingen bestens für eine Titelverteidigung in 2019 gerüstet.
Weiherhof spielte es erneut souverän und sicherte sich mit             Die künftige Nachwuchsmannschaft um Gil Schulien, Andro
einem weiteren starken Ergebnis klar die Jahreswertung vor             Gogadze, Florian Thewes, Tim Kurtz und Tom Becker will
dem GC St. Wendel.                                                     auch im nächsten Jahr wieder im Kampf um den Titel vorne
                                                                       mitspielen.
Auch in der Jahreseinzelwertung waren die jungen Golfta-
lente aus Gisingen dabei sehr erfolgreich. In der Saar-Trophy          Das für Kinder und Jugendliche kostenlose Training im Golf-
Bruttowertung sicherte sich Noah Lehnert nach einem span-              club Saarbrücken in Gisingen wird durch den Golf-Professio-
nenden Duell den VizeTitel. In der Nettowertung durfte sich            nal Phillip A’Court geleitet und macht allen sehr viel Spaß.
Henri Huffer mit einem deutlichen Vorsprung von fünf Punk-             Zudem ist der Golfplatz in Gisingen nach den umfangreichen
ten sogar erstmals über den Jahres-Sieg freuen. Bei den Mäd-           Investitionen des letzten Jahres in einem Topzustand.
chen schaffte Franziska Frey mit starken Ergebnissen an den
letzten Spieltagen noch einen Sprung auf Platz 3. Zusammen
mit André Schmidt, Tiago Lourenco, Gil Schulien, Julian Jaeger,
Florian Hitzelberger und Gennaro Vittozzi belegten damit
gleich neun Spielerinnen und Spieler des Golfclub Saarbrü-
cken sehr gute Platzierungen in beiden Kategorien.
Auch im Jugendpokal, der Turnierserie für Jugendliche ab
Jahrgang 2000 oder jünger konnten die Teilnehmer vom Golf-
club Saarbrücken wie im letzten Jahr sehr gute Ergebnisse
erspielen. Mit Alexia Stickdorn und David Jacoby erreichten
die Spieler des Golfclubs zwei Top-Ten Platzierungen. Markus
Hawener, Team-Captain der Jugendmannschaft des Golfclub
Saarbrücken freut sich mit den Kindern und Jugendlichen:
„Die Mannschaft hat gezeigt, dass durch fleißiges Training,
Teamgeist und Begeisterung für den Golfsport ihr größter
Wunsch in Erfüllung gegangen ist - der Mannschaftssieg bei

                                                                  22                                                                     23
S 100

T40

Front

H 20
H21

Twin
Heels
G olf - Ne ws

Golflcub Nahetal – Eine einmalige Marke von Golf und Kunst
Neu positionierter Skulpturenweg wird Besucher und Golfer faszinieren

                                                      Als einzigartig auf Deutschlands Clubanlagen darf wohl die
                                                      Begegnung von Sport und Skulptur beim Golfclub Nahetal
                                                      in Bad Münster am Stein-Ebernburg gelten. Zehn bildhaue-
                                                      rische Werke aus Stein der international hoch angesehenen
                                                      Künstlerteams Kubach-Wilmsen und der nachfolgenden
                                                      Generation Kubach-Kropp bilden nun durch eine neue
                                                      Positionierung einen Skulpturenweg vom Grün der Bahn 9,
                                                      durch das Foyer, am Clubhaus vorbei, bis zum Abschlag auf
                                                      der Bahn 1. Eine weitere Skulptur, quasi als Entree des Golf-
                                                      platzes, steht am Grün der Bahn 13 („Säulengitter“).
                                                      Kunstwerke der beiden Künstlerteams gab es schon vorher,
                                                      denn der damalige GC-Präsident Hans Werner gab schon
                                                      1997 mit Bad Kreuznacher Museumsdirektorin Dr. Angela
                                                      Nestler-Zapp und der Familie Kubach-Wilmsen den Start-
                                                      schuss. Aber die Kunstwerke waren auf den einzelnen Bah-
                                                      nen verteilt, ohne „Blickkontakt“ und ohne Erläuterungen
                                                      für den kunstinteressierten Golfer. Clubmanager Manfred
                                                      Rapp ist es zu verdanken, dass die Aufstellung der insge-
                                                      samt zehn Dauerleihgaben nun ein Konzept ergibt. Die
                                                      vorher verstreuten Kunstwerke bilden jetzt eine Route.
                                                      Informationstafeln und Flyer liefern Erläuterungen. Auch
                                                      Nichtgolfer, so ist Rapp überzeugt, werden sich für die
                                                      Bildhauer-Kunst in der Nähe des Clubhauses interessieren.
                                                      Seine Vision, was die angemessene Präsentation der
                                                      Skulpturen betrifft, seien jetzt verwirklicht.
                                                      Die auf den ersten Blick so
                                                      ungleichen Nachbarn, das
                                                      vom japanischen Star-Archi-
                                                      tekten Tadao Ando erbaute
                                                      Steinskulpturenmuseum
                                                      und der Golfclub Nahetal
                                                      mit seinem Meisterschafts-
                                                      platz an den „Drei Buchen“
                                                      zählen, jeder für sich, zu
                                                      den touristischen Leucht-
                                                      türmen der Nahe-Region.
                                                      Mit der neuen Kooperation wollen sie nun diese touristischen
                                                      Institutionen besser vernetzen. „Diese, aus der Entfernung
                                                      vielleicht etwas eigenwillige, aus der Nähe aber sehr stimmige
                                                      Kooperation gibt dem GC Nahetal zusätzlich zu seinem hoch-
                                                      karätigen Platz ein weiteres attraktives Alleinstellungsmerk-
                                                      mal“, sagt der Vorsitzende der Foundation Kubach-Wilmsen.
                                                      Horst Weyand, Präsident des GC Nahetal ergänzt, mit der
                                                      Kooperation sei eine „einmalige Marke von Golf und Kunst“
                                                      geschaffen worden. Sind Künstler und Golfer also nun ein
                                                      gleiches oder ein ungleiches Paar? Für Weyand keine Frage.
                                                      Den Golfspieler und den bildenden Künstler vereine das
                                                      Streben nach Schönheit, nach Perfektion in der Ausführung
                                                      und – nicht zuletzt – ein tiefer Sinn für Demut.
                                                      Von der Schönheit der Natur und der Schönheit der Kunst
                                                      kann sich nun jeder Gast des GC Nahetal bei einem Besuch
                                                      überzeugen. Die Schönheit des eigenen Spiels muss er dann
                                                      nur noch selbst hinzufügen.

                                                     28
G olf - Ne ws

Golfclub Barbarossa
Teilnehmerrekord bei den Clubemeisterschaften 2018 – 147
Golferinnen und Golfer spielten an drei Tagen um die Titel
Sage und schreibe 147 Spieler, ein absolutes Novum, trugen               Und nun schien die Routine von Donovan sich auszuzahlen.
sich in diesem Jahr in die Startlisten der Clubmeisterschaften           An Loch 14 übernahm er die Führung, die er bis zum Schluss
2018 ein. Erstmalig gab es in diesem Jahr einen großen Unter-            behielt. Jill der Favorit nach zwei Runden war geschlagen und
stützer für dieses sportlich anspruchsvolle Event, das sich              enttäuscht. Jedoch war es eine ganz starke Performance des
über dei Tage zog. Mitglied und Mannschaftsspieler Tony Ba-              16-jährigen Jill, der alle mit seinem Spiel der ersten beiden
ker stellte nicht nur Tee Off Präsente und tolle Preise zur Ver-         Runden beeindruckt hatte. Auf Platz 2 sprang der zweimalige
fügung, er lies auch alle Teilnehmer und Gäste mit Essen und             Clubmeister Kamil Karol mit seiner 76-iger Finalrunde.
Getränken an den Pavillons verwöhnen. Diese Pavillons waren
                                                                         Wie bei einer Meisterschaft der Profis fand die diesjährige Eh-
am Rande des 18. Grüns aufgebaut worden.
                                                                         rung der Meister auf dem Grün von Bahn 18 statt. Zusammen
Auf den zwei beziehungsweise drei Runden wurden die Sie-                 mit Präsident Thomas Dornieden, Spielführer Edwin Lugo und
ger in den Kategorien Bambinis, Jugend, AK65 Herren, AK50                Hauptsponsor Tony Baker vollzog Johannes Ruth die Sieger-
Damen, AK50 Herren, Netto, Damen und Herren ermittelt. Be-               ehrung. Die Sieger ließen sich gebührend feiern und genos-
reits am ersten Tag (einem Freitag) starteten die Aktiven in             sen sichtlich zufrieden den Moment. Das sportlichste Turnier
Ihre erste Runde. Samstag und Sonntag wurde ab 7:30 Uhr                  des Jahres geht mit dieser tollen Stimmung und der unglaub-
gestartet, um das große Teilnehmerfeld im Tageslicht durch-              lichen Teilnehmeranzahl in die Geschichte des Golfclubs ein.
zubringen. Die Kleinsten im Feld, die Bambinis, spielten zwei
Runden mit jeweils neun Löchern. Hier siegte Fabienne Edin-              Herzlichen Glückwunsch an alle Titelträger und Platzierten
ger mit insgesamt 46 Nettopunkte. Der neue Clubmeister der               Die Clubmeister 2018:
Jugend heißt Hagen Hentrup.                                              Damen: 1. Christiane Hunsicker 78/84/76 +16
In der seit zwei Jahren stattfindenden Netto-Clubmeister-                Herren: 1. Donovan Aston 73/76/77 + 4
schaft, die auf Grund von Zeitmangel in der zweiten Runde                AK 50 Damen: 1. Ute Ritzmann 94/94* +40
auf 9-Loch verkürzt wurde, hagelte es Nettopunkte. Bereits               AK 50 Herren: 1. Peter Kannengiesser 83/85 +20
am ersten Tag untermauerten Frank Przybilla und Christian                AK65 Herren: 1. Helmuth Braun 87/89 +28
Milic mit 48 und 45 Nettopunkten Ihre Titelambitionen. Mit 21
Nettopunkten in Runde 2 sicherte sich Milic, der Newcomer                Netto: 1. Christian Milic
der Saison, den Nettotitel 2018.                                         Jugend: 1. Hagen Hentrup 86/95 +33
                                                                         Bambinis: 1. Fabienne Edinger
In dem starken Feld der Herrenklasse wurde Golf der Extra-
klasse an allen drei Tagen geboten. Es wurde mit vollem Ein-
satz gespielt. Da zog man auch schon mal die Schuhe aus und
spielte Barfuß aus dem Wasser des Inselgrüns (Felix Mühlber-
ger). Rookie Jill Teichert, der seine erste Clubmeisterschaft bei
den Herren spielte, legte an Tag eins los wie die Feuerwehr.
Mit 3 unter Par setzte er ein fettes Ausrufezeichen. Am Final-
sonntag startete der letzte Flight mit den 3 Führenden um
13:30 Uhr. Die Anspannung war spürbar bei den Jungs. Jill
startete mit einem Doppelbogey und öffnete bereits am ers-
ten Loch seinen Verfolgern die Tür. Da Donovan mit einem
Birdie startete, war der Vorsprung bereits auf einen Schlag ge-
schmolzen. Schlaggleich gingen die beiden auf die Back Nine.

                                                                    30                                                                     31
G olf - Ne ws

Golfclub Barbarossa
1. Wirtschaftsjunioren-DSG-Cup im GC Barbarossa

Initiator Robert Claussen organisiert                                                              einer engagierten Physiotherapeutin
perfektes Turnier und feiert seinen                                                                einen Massagetermin ergattern. Neben
Geburtstag nach der Siegerehrung                                                                   dem Vorspeisenbuffet, gab es eine Sta-
                                                                                                   tion an der der Andrang besonders groß
Seit Monaten liefen die Planungen für
                                                                                                   war. Dort wurden leckere Nudeln in
den ersten WJ-DSG Cup (Wirtschaftsjuni-
                                                                                                   einem Parmesanrad frisch zubereitet.
oren – Die Service Gruppe). Turnierveran-
                                                                                                   Auch der Hauptgang Roastbeef mit
stalter Robert Claussen wollte nichts dem
                                                                                                   Rosmarin Kartoffeln, Bohnen und Sauce
Zufall überlassen. Nicht nur die Azubis
                                                                                                   Bernaise war ausgezeichnet.
seines Unternehmens, auch Lebensge-
fährtin Lena Landenberger und das Office                                                           Im Anschluss an das Essen übernahm
des Golfclubs wurden in die wochenlan-                                                             Initiator Robert Claussen das Mikro und
gen Turniervorbereitungen eingebunden.                                                             vollzog zusammen mit Michael Kobicke
                                                                                                   die Siegerehrung. Als Johannes Ruth in
Bereits am frühen Freitagvormittag
                                                                                                   seine Bruttorede dem Sponsor für die-
standen erste Pavillons und eine Schlum-
                                                                                                   ses sensationell ausgerichtete Event
berger Bar bereit für die Spieler des 1.
                                                                                                   dankte, nahm der Applaus kein Ende.
WJ-DSG Cups. Super Tee off Präsente,
                                                                                                   Das persönliche Highlight des Abends
darunter Kühlboxen, lagen bereit und
                                                                                                   folgte an Mitternacht: Pünktlich um 0.00
wurden auch direkt in den Einsatz ge-
                                                                                                   Uhr stießen die Gäste, die sich mittler-
bracht, denn das Thermometer kletterte
                                                                                                   weile auf der Tanzfläche tummelten, mit
zur Startzeit auf über 28 Grad.
                                                                                                   Champagner auf den Geburtstag des
Gegen 13.30 Uhr begrüßte Schirmherr                                                                Turnierinitiators Robert Claussen an. Es
Robert Claussen zusammen mit Michael                                                               wurde gefeiert bis tief in die Nacht.
Kobicke die 65 Golfspieler und 22 Golfin-
                                                                                                   Die Sieger:
teressierte. Für die noch nicht golfenden
Wirtschaftsjunioren fand ab 15:00 Uhr ein                                                          Brutto – C hristiane Hunsicker 79
3 stündiges Programm mit Abschlagen,                                                                         Johannes Ruth 76
einem Puttturnier und dem Spielen einer                                                            Klasse A 0-12,9 – 26,3 - Matthias Abt
Golfbahn statt. Um 14:00 Uhr fiel der                                                                          44 Netto, neues Hcp 11,5
Startschuss für das 18 Loch Turnier.                                                               Klasse C 26,4 – 54 – Uwe Unnold
                                                                                                             58 Netto, neues Hcp 23,6
Am frühen Abend wurden die zurückkehrenden Flights an der
                                                                         Longest drive – Christiane Hunsicker / Jill Teichert
Schlumberger Bar mit einem Umtrunk empfangen, bevor es
                                                                         Nearest tot he Pin – Rita Backman 4,52 / Marco Prinz 2,79
dann gegen 20:30 Uhr zur Abendveranstaltung ging. Das Restau-
rant Rough war toll dekoriert und wer Glück hatte konnte bei

3. Bring a fried"-Turnier mit Wahnsinnsbeteiligung                       ersten Abschlägen und wurden von Johannes Ruth beim Putten
                                                                         betreut. Beim Putt-Turnier über 9 Löcher war es beeindruckend
                                                                         zu beobachten, mit welcher Hingabe und welchem Elan die
GC Barbarossa klettert deutschlandweit wieder auf Platz 1                Golfer ihren Partnern halfen, Putt-Linien zu lesen und Ihre Kennt-
bei der Aktion "Gemeinsam Golfen"                                        nisse weiterzugeben. „Die beste Werbung für unseren Sport und
Ein Sommersonntag wie aus dem Bilderbuch, als sich die Teil-             unseren Golfclub“, so der sportliche Leiter Johannes Ruth.
nehmer zum "3. Bring a Friend"-Turnier auf der Driving Range ver-        Nach gut zwei Stunden intensivem Training und einem leckeren
sammelten. 26 Teams, bestehend aus einem Golfer und seinem               Mittagessen ging es dann auf die Runde. 9 Löcher bei denen der            Die perfekte Symbiose aus Luxus, Golf und Wellness auf Mallorca.
Partner gingen auf die Runde. Die Wahnsinnsbeteiligung zeigte,           Nichtgolfer schon das Abschlagen und das Putten übernahm.
wie motiviert die Mitglieder des GC Barbarossa sind, neue
Freunde für den Club zu gewinnen und damit auch die Aktion
                                                                         Gegen 17.15 Uhr trafen die ersten Flights wieder im Clubhaus ein.
                                                                         Völlig euphorisch berichteten die Neulinge, was sie auf ihrer
                                                                                                                                                                              Freedom of Choice
Gemeinsam Golfen zu forcieren, in der der Club aktuell deutsch-          ersten Golfrunde so erlebt hatten. „Also so schön und so anstren-
landweit auf Platz 1 steht. Mit von der Partie bei diesem Event          gend habe ich mir das nicht vorgestellt“, so lautete der Tenor
waren mit Präsident Thomas Dornieden, Thomas Hunsicker und
Edwin Lugo gleich drei Mitglieder des Vorstandes.
                                                                         der Schnupperer.                                                                                          zafirohotels.com
                                                                         Prall gefüllt war die Terrasse am frühen Abend, als der sportliche
Im Anschluss an die Begrüßung durch den sportlichen Leiter               Leiter die Siegerehrung übernahm. Die beiden glücklichen Ge-
Johannes Ruth versuchten sich die Schnupperer auf der Range              winnern einer 3-Monats-Mitgliedschaft sind Thorsten Broich und                        ALBATROS ab                 7 Übernachtungen in einer modernen Junior Suite inklusive Frühstück.
                                                                                                                                                                                           5 Green Fee: 2 auf dem Club de Golf Alcanada + 1x Golf Club Capdepera

                                                                                                                                                               969,00 €
mit Hilfe von Pro Robert Newsome und dem Golfpartner an ihren            Benjamin Owsianik.                                                                                                             + 1x Golf Club Canyamel + 1x Golf Club Pula.
                                                                                                                                              Golf-Paket                                   7 Tage Autovermietung inklusive (Gruppe B)
                                                                                                                                                                                           Zeitraum 01.03.2019 - 31.03.2019.
                                                                                                                                                                                           (Preise für Doppelzimmer pro Person und Golf-Paket. EZ Zuschlag ab 30 EUR pro Nacht)
                                                                    32                                                                                         golfexperience@zafirohotels.com • Service Center: 01805 58 87 20            Promo code: GOLFSZENE
www.golfhotel-vesper.de                                                                     FR
                                                                                         GUT IELIN

                                                                              GOLFCLUB

                                                                                                    GH
                                                                                                      AUSEN
                                                                                         G F
                                                                                    WU
                                                                                          P P E R TA L

FARBENFROHE
MOMENTE.

ERLEBEN.                                            ENTSPANNEN.                                               GENIESSEN.
Eine 45-Loch Golfanlage, ein modernes Ta-           Entspannen Sie in ruhiger Lage inmitten des wun-          Lassen Sie sich bei uns im Golfhotel VESPER
gungscenter mit 6 Tagungsräumen und eine            derschönen Felderbachtals. Das Golfhotel verfügt          kulinarisch   verwöhnen:   Fine-Dining     im
große Außenterrasse sind nur einige Beispie-        über 70 Zimmer ganz nach Ihrem Geschmack                  VESPER’S Restaurant oder doch lieber
le wie Sie den Tag bei uns gestalten können.        und Bedarf – entscheiden Sie sich zwischen                deftige Küche in der Bergischen Stube?
Für Feiern und Events stehen Ihnen Räume wie        unseren frisch renovierten Comfort- oder                  Testen Sie unsere Karte nach Herzenslust oder
z.B. der „Kuhstall“, die „Scheune“, die in 15 Me-   ComfortPlus-Zimmern, den Wellness-Suiten,                 lassen den Abend an unserer VESPER‘S Bar
tern Höhe gelegene Dachterrasse oder der Fel-       Panorama- oder Standard-Zimmern.                          einfach ausklingen.
derbachsaal bis max. 350 Personen zur Verfügung.

 Golfhotel VESPER + VESPER‘S Restaurant & Bar | Gut Frielinghausen | 45549 Sprockhövel | Tel.: 02 02 / 64 82 20 | E-Mail: info@golfhotel-vesper.de            35
Inter vie w                                                                                                                             Inter vie w

                                  Manuela Wehner – Golf Professional im GC Rheinhessen Hofgut Wißberg,
                                  Mitglied im Lehrteam der PGA of Germany, Stützpunkttrainerin Süd im LGV RP/S,
                                  Mitglied im Prüfungsausschuss der PGA of Germany                                                                                                                                  "Meine Eltern konnten

                                                                                                                                                                                                                                                                      M a n u ela We h n e r
                                                                                                                                                                                                                    sich mit meinem
                                                                                                                                                                                                                    Berufswunsch
                                  „Mein golferisches Motto lautet
                                                                                                                                                                                                                    nicht anfreunden"
                                  Stillstand bedeutet Rückschritt“
                                                                                                                                                                                                                   * Geburtstag:
                                  Die in Bayern geborene Manuela Wehner ist im positivsten Sinn des Wortes ein echter                                                                                                 19. Mai 1989
                                  Golf-Maniac. Dies gilt nicht nur für ihre frühe Karriere in diversen Jugend- und Schüler-                                                                                        * Geburtsort:
                                  Nationalteams, sondern auch für ihre Laufbahn als Fully Qualified Golfprofessional der                                                                                              Werneck/Unterfranken
                                  PGA of Germany. Ihre Ausbildung hatte sie 2011 als Jahrgangsbeste abgeschlossen, in                                                                                                 Wohnort: Mainz
                                  den Jahren danach unzählige Fortbildungen durchlaufen und es aktuell sogar in den                                                                                                * Familienstand:
                                  Prüfungsausschuss der PGA of Germany geschafft. Mit ihren gerade einmal 29 Jahren                                                                                                   in einer Beziehung
                                  hat sie damit Höhen erreicht, von denen andere nur träumen können. Im Gespräch mit                                                                                               * Beruf:
                                                                                                                                                                                                                      Sport- und Fitnesskauffrau und
                                  der Golfszene Rheinland-Pfalz/Saarland spricht die leidenschaftliche Hobby-Köchin
                                                                                                                                                                                                                      Fully Qualified PGA Golfprofessional
                                  über den eher schwierigen Einstieg in die Golfbranche, ihren spannenden beruflichen
                                                                                                                                                                                                                   * Hobbys:
                                  Werdegang als PGA Pro und gibt einen Einblick in ihre Arbeit im GC Rheinhessen.                                                                                                     Sport, Reisen, Kochen, lesen

Wie sah ihr erster Kontakt zum Golfsport aus und wie entstand            sie ihre Ausbildung zum Fully Qualified PGA Golf Professional?
der Wunsch, Pro werden zu wollen?
                                                                         Kurze Zeit nach der erfolgreichen Qualifikation zur Sport- und    sind ein sehr harmonisches Team, besitzen eine große Moti-            Ich selbst kümmere mich nicht nur in den diversen Verbänden
Das war im Jahr 2000, als ich elf Jahre alt war. Damals nahm             Fitnesskauffrau begann ich 2009 meine Ausbildung zum Fully        vation und im gesamten Club herrscht ein sehr gutes Mit-              um die Aus- und Weiterbildung der Jugend, sondern habe
ich in meiner unterfränkischen Heimat an einem Ferienpro-                Qualified PGA Golf Professional bei Stephan Morales im Deut-      einander. Die gesamte Atmosphäre ist sehr freundlich und              diese Aufgabe gemeinsam mit meinen Kollegen auch im GC
gramm teil und hatte die Möglichkeit, einen Jugend-Golf-                 schen Golf Verband. Wie erwähnt war Morales damals Trainer        angenehm. Das gilt sowohl für die Spieler wie für die Mitar-          Rheinhessen übernommen. Dabei können wir bereits auf
Schnupperkurs im Golfclub Bad Kissingen zu absolvieren.                  der Mädchen-Nationalmannschaft, hatte mich einige Jahre           beiter, das Management, den Vorstand und die Mitglieder.              viele schöne Erfolge zurückblicken und einige unserer jungen
Mich hat das Spiel sofort fasziniert und in den folgenden                zuvor gesichtet und in die Nationalmannschaft nominiert.          Das macht das Arbeiten zu einem Vergnügen.                            Teams spielen in höheren Spielklassen. Aktuell spielen unsere
Tagen nach dem Kurs stand ich täglich auf dem Golfplatz                  Während meiner Schulzeit spielte ich sowohl bei nationalen                                                                              AK 18 Mädchen, AK 18 Jungen und AK 14 Jungen in den Bun-
                                                                                                                                           Mir war es immer wichtig, mich in den Jahren nach meiner
und legte bereits nach zwei Wochen meine Platzreife ab.                  wie internationalen Turnieren.                                                                                                          desfinals. Unser gemeinsames Bestreben im Golfclub ist es,
                                                                                                                                           Ausbildung stetig zu verbessern und weiterzubilden. Nach-
Dazu möchte ich erwähnen, dass meine Eltern mit Golf                                                                                                                                                             durch eine gute Ausbildung das Talent der jungen Spielerin-
                                                                         Für den Golfclub Rheinhessen spielte ich seit 2005 sowohl in      dem ich 2011 die Ausbildung zum Pro als Jahrgangsbeste
überhaupt „nichts am Hut“ hatten.                                                                                                                                                                                nen und Spieler zu fördern und ihnen dadurch eine Perspek-
                                                                         der Mädchen- wie auch in der Damenmannschaft, welche bis          erfolgreich abgelegt hatte, erwarb ich 2013 die A-Trainer-
                                                                                                                                                                                                                 tive zu geben.
Relativ früh wurde mir klar, dass ich Golflehrerin werden                in die 1.Bundesliga aufgestiegen ist.                             Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) im
wollte. Dazu musste ich zunächst meine Eltern überzeugen,                                                                                  DGV. Ein Jahr später wurde ich in das Lehrteam der PGA of             Diese Engagements haben für mich allerdings eine kleine
                                                                         Ab 2009 spielte ich aktiv keine Turniere mehr, da ich meine
die sich mit meinem Berufswunsch lange Zeit nicht anfreun-                                                                                 Germany berufen, bin seit 2014 Stützpunkttrainerin Süd im             Schattenseite: Ich selbst spiele keine Turniere mehr, da mir
                                                                         Ausbildung unter Stephan Morales begann. Diese gestaltete
den konnten bzw. Bedenken hatten. Bevor ich mir jedoch                                                                                     Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland und wurde 2017                 dafür einfach die Zeit fehlt.
                                                                         sich sehr speziell und einzigartig. So war ich wöchentlich zwei
eine Ausbildungsstelle in einem Golfclub suchen konnte,                                                                                    in den Prüfungsausschuss der PGA of Germany berufen.
                                                                         Tage im Golfclub Rheinhessen für Jugend- und Einzeltraining                                                                             Natürlich gebe ich im GC Rheinhessen auch Golfunterricht in
musste ich mit meinen Eltern eine Art „Deal“ abschließen.
                                                                         und absolvierte die restlichen Tage mit Nationalspielern bei      Mein golferisches Motto lautet „Stillstand bedeutet Rück-             Einzel- und Gruppenkursen, biete Schnupperkurse und Golf-
Sie wollten, dass ich eine in ihren Augen seriöse Ausbildung
                                                                         Turnieren und Trainingseinheiten in Golfclubs rund um den         schritt“ und so war ich sehr früh darum bemüht, mich in               schlägerfittings an. In meinen Unterrichtseinheiten arbeite
machen solle, bevor ich mich beruflich in der Golfbranche
                                                                         Globus. Meine gesamte Ausbildung war sehr komprimiert             vielen Bereichen fortzubilden. So absolvierte ich seit                ich unter anderem auch mit dem TRACKMAN. Dieses Doppler-
engagiere. Zu dieser Zeit war ich Mitglied in der National-
                                                                         und ganz auf den Leistungssport ausgerichtet.                     Beendigung meiner Ausbildung zahlreiche Fort- und                     Radar Messgerät kann den Ballflug in Echtzeit erfassen und es
mannschaft der Mädchen und mein Trainer, Bundestrainer
                                                                                                                                           Weiterbildungen.                                                      macht einfach Spaß, damit zu arbeiten. Daneben haben wir
Stephan Morales, war Head Pro im GC Rheinhessen. Daher                   Welche Qualifikationen und beruflichen Weiterbildungen haben
                                                                                                                                                                                                                 im Golfclub optimale Trainingsbedingungen, die es uns er-
zog es mich nach Rheinhessen und ich absolvierte in St.                  sie nach dem Abschluss ihrer Ausbildung erworben, welche          Wir würden sie den Platz des GC Rheinhessen aus ihrer Sicht
                                                                                                                                                                                                                 möglichen auch in der kalten Jahreszeit am Spiel zu arbeiten.
Johann von 2005 bis 2008 eine Ausbildung zur Sport- und                  Aufgaben in den diversen Verbänden übernommen und warum           beschreiben und wie sehen dort ihre Arbeitsschwerpunkte aus?
Fitnesskauffrau. Dies bedeutete für mich auch, dass ich im               blieben sie bis heute im GC Rheinhessen?
                                                                                                                                           Der Platz verfügt über sehr große Grüns und lange Bahnen.
Alter von 16 Jahren mein Zuhause verlassen und alleine                                                                                                                                                           Alle Informationen zu Manuela Wehner und ihren Angeboten
                                                                         Der Golfclub Rheinhessen St. Johann ist so etwas wie meine        Es gibt dort viele „blinde“ Abschläge und die eine oder andere
leben werde.                                                                                                                                                                                                     unter: www.golf-lehrerin.de/manuela-wehner und mobil unter:
                                                                         golferische Heimat geworden und ich bin dort nun seit 13          Hanglage. Allerdings hat der Platz nur wenig Baumbestand
                                                                                                                                                                                                                 0170/60 59 664
Wie entwickelte sich ihre Karriere als Spielerin und Pro nach dem        Jahren beschäftigt. Alle Kolleginnen und Kollegen arbeiten        und durch die großen Bunker ist ein sehr taktisches Spielen
Abschluss ihrer Ausbildung im GC Rheinhessen und wo absolvierten         dort seit vielen Jahren und das spricht für den Golfclub. Wir     mit möglichst großer Konzentration angesagt.

                                                                    36                                                                                                                                      37
Die perfekte Symbiose aus Luxus, Golf und Wellness auf Mallorca.
                                Freedom of Choice

                                     zafirohotels.com

                 ALBATROS ab                  7 Übernachtungen in einer modernen Junior Suite inklusive Frühstück.
                                              5 Green Fee: 2 auf dem Golf Club Santa Ponsa + 1x Golf Club Son Gual

                 979,00 €
                                                           + 1x Golf Club Andratx + 1x Golf Club Bendinat.
Golf-Paket                                    7 Tage Autovermietung inklusive (Gruppe B)
                                              Zeitraum 01.03.2019 - 31.03.2019.
                                              (Preise für Doppelzimmer pro Person und Golf-Paket. EZ Zuschlag ab 30 EUR pro Nacht)
                 golfexperience@zafirohotels.com • Service Center: 01805 58 87 20            Promo code: GOLFSZENE
G olf - Ne ws

Mainzer Golfclub
130 Teilnehmer bei der 2. Mainzer Golfclub Trophy

Am 25. August 2018 war es wieder soweit. Der Mainzer Golf-                    Ab 18 Uhr freuten sich dann über 175 Gäste über eine sehr ge-
club veranstaltete die 2. Mainzer Golfclub Trophy. Über 130                   lungene Abendveranstaltung. Unser Restaurant Knuths hatte
Golferinnen und Golfer hatten sich gemeldet, sodass mit zwei                  ein tolles Buffet vorbereitet. Die Astor Club Band sorgte für
Kanonenstarts gespielt wurde. Die erste Gruppe ging bereits                   Stimmung und DJ Ericles aus der Gastronomie sorgte mit sei-
um 7.00 Uhr auf die Anlage. Trotz der zum Teil widrigen Be-                   nem Party-Schlager-Misch-Masch-Mix ab 1.00 Uhr für ein aus-
dingungen hatten alle Teilnehmer viel Spaß bei diversen Son-                  gelassenes, feucht-fröhliches Ende.
derwertungen, sowie der herzlichen und reichlichen Runden-
                                                                              Ein großer Dank geht an alle Sponsoren. Insbesondere an To-
verpflegung am Halfway Haus. An dieser Stelle geht ein
                                                                              bias Kaiser und Harry Walter von Birds & Monkeys, für die zur
großer Dank an die drei Damen Natalie Binger, Corinna Wirth
                                                                              Verfügungstellung der Startbeutel.
& Tina Barber. Die zweite Gruppe hatte mit Ihrer Startzeit ab
13.30 Uhr etwas mehr Glück mit dem Wetter und damit be-
stimmt nicht weniger Freude.

AK30 Herren sind alter und neuer Landesmeister

Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin! Nachdem die AK30-                    Den Mainzer AK30 Damen gelang dieses Meisterstück nicht.
Herren des Mainzer Golfclubs ihren Landesmeistertitel                         Sie mussten sich leider auch in diesem Jahr mit dem Vize-
aus dem Jahr 2018 erfolgreich verteidigen konnten, wartet                     Meistertitel im Golfverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.
auf das Team nun die Reise nach Berlin. Dort fanden Ende                      zufrieden geben. Dies schmälert jedoch in keinster Weise
September die deutschen Mannschaftsmeisterschaften der                        die Leistungen des Teams während der gesamten Saison.
Herren AK30 statt. Gespielt wurde im Golf- und Land-Club
Berlin Wannsee e.V. (Ergebnis stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest).
G olf - Ne ws

Mittelrheinischer Golfclub Bad Ems – DMM Herren AK 65 2018
1. und 23. September 2018: AK65-Herren werden beim Bundesfinale
im Golf-Resort Bad Griesbach e.V. deutsche Vizemeister
Großer Erfolg für die AK 65-Herren aus dem MGC Bad Ems. Bei            der Setzliste, Hermann Sorger, verletzungsbedingt nicht
den Deutschen Meisterschaften in ihrer Altersklasse konnte             spielen konnte. Allerdings konnte Fritz von Stösser die
die Mannschaft sensationell den zweiten Platz erkämpfen.               zweite beste Runde mit 76 Schlägen über 4 Par spielen.
Gespielt wurde in diesem Jahr im oberbayerischen Bad Gries-            In der Gesamtabrechnung nach zwei Tagen wurde das Team
bach auf dem langen und schweren Meisterschaftsplatz                   aus Bad Ems mit fünf Schlägen Rückstand Deutscher Vize-
„Beckenbauer Course“, der von allen Teams viel abverlangte.            meister 2018. In der Endabrechnung wurde der G&LC Berlin-
Insgesamt hatten sich 15 Mannschaften aus ganz Deutsch-                Wannsee Deutscher Meister 2018 und mit einem Vorsprung
land für diese Meisterschaft qualifiziert. 150 Spieler im Alter        von zehn Punkten verwiesen die MGC-Herren den GK Braun-
von 65 Jahren standen auf dem Platz, davon 100 Single-Han-             schweig auf Rang drei.
dicapper. Während am ersten Tag, den 22. September, noch
                                                                       Für den Golfclub und die Mannschaft war dieses Ergebnis ein
hervorragende Wetterbedingungen herrschten, wurden die
                                                                       Riesenerfolg und natürlich wurden die beiden Turniertage in
Herren am zweiten Tag auf den ersten neun Loch von schwe-
                                                                       Oberbayern mit einer schönen Siegesfeier abgeschlossen.
rem Regen und Kälte auf eine harte Probe gestellt.
Für die Mannschaft des MGC bedeutete es sehr viel, bei dieser
DMM starten zu können und sie hatten sich durch heraus-
ragende Leistungen in der 1. Liga die Teilnahme an dieser              Bei der DMM für den MGC im Einsatz: Pem van Heek, Fritz von Stösser,
Meisterschaft mehr als verdient. Allerdings musste das Team            Hermann Sorger, Klaus Scheyer, Dr. Jürgen Kohns, Uli Printzen, Günter
am Finaltag ersatzgeschwächt antreten, nachdem die Nr. 3               Zerbach, Joachim Traus

                                                                  42                                                                           43
G olf - Ne ws                                                                                                                             G olf - Ne ws

80 Jahre Golfclub Bad Ems – 90 Jahre Golf in der Bäderstadt
Stilvoll und allerbester Laune: Golfclub feiert sein Jubiläum
mit Team-Wettspiel und einem Bobbycar auf Bahn 14                                                                                                                                                              Teamwertungs-Ergebnisse:
Gleich zwei runde Geburtstage gab es in diesem Jahr im Mit-           Golfern in Viererflights gegeneinanander antraten. Damit die      Auf Bahn 15 (Par 3) rieben sich viele Teilnehmer die Augen,            Longest Drive Damen, Loch 6: Dr. Yvonne Schrumpf, -4,6
telrheinischen Golfclub Bad Ems zu feiern. Auch wenn das auf          anstehenden Aufgaben nicht zu einfach wurden, hatten sich         denn dort warteten auf sie nicht nur das gewohnte eine Loch,           Susanne Eitelbach, -6,3
den ersten Blick verwirrend erscheint, so sind es zwei Jahre,         die Präsidenten etwas ganz Besonderes ausgedacht, um den          sondern deren gleich acht. Doch nach den Überraschungen
                                                                                                                                                                                                               Longest Drive Herren, Loch 6: Rüdiger Göderz, -15,7
die die Historie des Golfplatzes in der Denzerheide entschei-         Spaß beim Spiel über den Platz an allen 18 Loch hoch zu hal-      auf den Bahnen zuvor ließen sich die Golferinnen und Golfer
                                                                                                                                                                                                               Bernd Hartmann, -12,0
dend prägten. Zunächst ließ das Staatsbad 1928 einen Golf-            ten. So durften die Golferinnen und Golfer gleich zu Beginn       auch von dieser Herausforderung nicht abschrecken und stell-
platz errichten, um den Ort international noch bekannter zu           der Runde an Loch 1 ihre Putter und Eisen zur Seite legen und     ten sich mit viel Spaß der Aufgabe.                                    Nearest to the Pin Damen, Loch 3: Dr. Yvonne Schrumpf, -4,6
machen und zudem weitere Kurgäste in den Ort zu locken.               nur mit Hölzern spielen. An Loch 3 mussten die Damen versu-                                                                              Susanne Eitelbach, -6,3 Entfernung: 7,04 Meter
                                                                                                                                        Neben der ungewöhnlichen 18-Loch-Runde über den Platz
Damals wurde eine Berliner Architektengruppe beauftragt,              chen, gleich mit dem ersten Schlag so nahe wie möglich an
                                                                                                                                        sorgte der Wettkampf der Zweierteams für einen weiteren                Nearest to the Pin Herren, Loch 3: Artur Lik, -23,2
auf der Gemarkung Eitelborn einen 18-Loch-Meisterschafts-             das Loch zu kommen. Diese Aufgabe wartete auf die Herren
                                                                                                                                        Motivationsschub, bevor der Tag im eigens für dieses Jubi-             Patrick Scherhag, -30,5 Entfernung: 4,07 Meter
platz zu bauen. Mit einer Länge von 6200 Metern galt der              an Loch 5.
                                                                                                                                        läum aufgestellten Zelt seinen krönenden Abschluss fand.
Platz damals als der längste und schönste Deutschlands.                                                                                                                                                        Nearest to the Pin Damen, Loch 5: Frauke Janssen, -14,9
                                                                      An Loch 6 wurde der längste Abschlag mit einem Sonderpreis        Dort warteten beim gemeinsamen Abendessen nicht nur
Bereits 1932 fanden dort die offenen Deutschen Golfmeister-                                                                                                                                                    Bernd Vohl, -15,2 Entfernung: 6,05 Meter
                                                                      ausgezeichnet und an Loch 8 durften die Spieler nur mit ei-       kulinarische Köstlichkeiten auf die Spieler, auch die Siegereh-
schaften statt und 1938 wurde schließlich der Rheinische                                                                                                                                                       Nearest to the Pin Herren, Loch 5: Carsten Nitschke, -8,2
                                                                      nem 8er Eisen abschlagen. Dass dies eine nicht zu unterschät-     rung wurde von Präsident Hansgünter Oberrecht und Vize-
Golfclub Bad Ems gegründet, der 1948 als Mittelrheinischer                                                                                                                                                     Tjark Seibel, -17,7 Entfernung: 9,53 Meter
                                                                      zende Herausforderung darstellte, machte ein Blick auf die        präsidentin Regina Immes feierlich zelebriert.
Golfclub Bad Ems neu gegründet, da die Anlage ab 1939
                                                                      Bahn deutlich. Das Loch ist ein Par 5 mit einer Länge von 480                                                                            Nearest to the Pin Damen, Loch 17: Peace Meier-Werner, -20,7
kriegsbedingt geschlossen war.                                                                                                          Der Präsident des Deutschen Golfverbandes, Claus Kobold,
                                                                      Metern und es muss zudem über Wasser geschlagen werden.                                                                                  Claudia Spitzhorn, -24,0 Entfernung: 9,10 Meter
                                                                                                                                        sowie DGV-Vorstandsmitglied Alexander Klose überbrachten
Um die bewegte Geschichte und vor allem den 80. Geburts-
                                                                      An Bahn 12, einem Par 3, musste mit einem Pitching Wedge          persönlich die herzlichsten Glückwünsche zum 80-jährigen               Nearest to the Pin Herren, Loch 17: Ingo Lehnert (Pro),
tag gebührend zu feiern, hatte sich der Golfclub etwas ganz
                                                                      gespielt werden und auf Bahn 14 (Par 4) wurde es dann ganz        Bestehen des Golfclubs. Für den Landesgolfverband Rhein-               Hermann-Josef Labonte (Pro) Entfernung: 11,20 Meter
Besonderes einfallen lassen. Mit einem sehr speziellen Turnier
                                                                      kurios. Einer der Förderer des Turniers hatte dort ein rosafar-   land-Pfalz/Saarland war Präsidiumsmitglied und Jugendwar-
im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes lud der Club zu                                                                                                                                                        Nearest to the Car Damen, Loch 14: Sabine Hülstrunk, -15,4
                                                                      benes Kinder-Bobbycar als Ziel aufgestellt. Die Spieler muss-     tin Cornelia Obrecht gekommen.
einem mehr als außergewöhnlichen Mannschafts-Lochwett-                                                                                                                                                         Jörg Unger, -14,4 Entfernung: 9,40 Meter
                                                                      ten dort gleich mit dem ersten Schlag so nah wie möglich an
spiel unter dem Motto „Präsident gegen Vizepräsident“ ein.                                                                              Mit abwechsulngsreicher musikalischer Untermalung und al-
                                                                      dieses kleine Gefährt heranspielen.                                                                                                      Nearest to the Car Herren (4,31 Meter), Loch 14: Michael
Das Reglement sah vor, dass zwei Teams mit jeweils zwei                                                                                 lerbester Stimmung feierte der traditionsbewusste Golfclub
                                                                                                                                        stilvoll und allerbester Laune bis spät in die Nacht hinein.           Bernd, -12,6; Herrmann Josef Schnee, -5,6

                                                                 44                                                                                                                                       45
FlatCat Gear
... der faltbare Elektrocaddy mit
unglaublichem Packmaß.

       €1899,-
       Solange Vorrat reicht.   service@prisos-golf.de
       statt €1999,-            www.prisos-golf.de

                                GC Mannheim-Viernheim 1930 e.V.
                                Alte Mannheimer Str. 5
                                68519 Viernheim
                                Telefon 06204 9295200

                                GC Hofgut Scheibenhardt
                                Gut Scheibenhardt 1
                                76135 Karlsruhe
                                Telefon 0721 867560

                                                                  47
„Du bist nie zu alt um mit diesem Spiel
zu beginnen, solange du laufen kannst,
kannst du auch golfen“
Luise Suggs (1923 – 2015, amerikanische Profigolferin und
Gründungsmitglied der Ladies Professional Golf Association)

                                                               GOLFSZENE

                                                          48

                                                                           49
Reise-Tipp                                                                     Reise-Tipp

                                                                Golfen unterhalb
                                                                 der Nagelfluhkette
                                                                                                       Golfclub                                Präsident:
                                                                                                                                               Manager:
                                                                                                                                                            Walter Grath
                                                                                                                                                            Michael Toffel
                                                                     Der 18-Loch-Golfplatz (PAR
                                                                     70) des Golfclub Oberstaufen-     Oberstaufen-Steibis                   Sekretariat:   Andrea Mischler

                                                                     Steibis e. V. ist ein wahres                                             Golflehrer:   Steven Rogers, Pierre Knauer
                                                                     Golfparadies und hat auf-                                                     Shop:    täglich geöffnet
                                                                     grund seiner Lage bereits                                         Gastronomie: mit Sonnenterrasse und Blick
                                                                     beste Voraussetzungen für                                        		 auf Imberg und Hochgrat
                                                                    Golferlebnisse vom Feinsten.                                      		 täglich geöffnet, Tel.: 08386-8540
                                                                   Der Platz liegt in einer gran-                                                 Saison:   April – November
                                                                  diosen Landschaft inmitten der
                                                                                                                                                   Platz:   18 Loch / CR/Slope/PAR
                                                                 Allgäuer Alpen auf einer Höhe
                                                               von 800 Metern. Dort, am Fuß der                                              Herren gelb:   CR 69,0/Slope 135/Par 70
                                                             Nagelfluhkette, zwischen saftigen Berg-
                                                                                                                                             Herren blau:   CR 67,2/Slope 131/Par 70
                                                           wiesen und reizvollen Naturpfaden liegen                                           Damen rot:    CR 70,5/Slope128/Par 70
                                                                    die Greens des Clubs vor einer                                         Damen orange:    CR 68,9/Slope 125/Par 70
                                                                             einzigartigen Kulisse.                                              Jugend:    grün CR 58,0/ Slope 87/ Par 64
                                                                                                                                       Greenfee:            täglich 72,- Euro
                                                                                                                                      		                    Schwäbischer Kreis Mo – Do 39,- Euro
Von jeder Bahn bieten sich dem Spieler                                                                                                		                    Gäste unserer 21 Partnerhotels
Panoramablicke auf die grandiosen Allgäuer,                                                                                           		                    erhalten Sonderkonditionen
Österreichischen und Schweizer Alpen.                                                                                                      Driving Range:   kein Rangefee
Der Course ist sportlich anspruchsvoll.                                                                                                Sonstiges: Golfcars, E-Trollys, Leihschläger,
Die Greens sind schnell. Bunker,                                                                                                      		 tägliche Trainerstunden, wöchentliche
Doglegs und Steigungen sind auch                                                                                                      		 Platzreifekurse, Hunde angeleint erlaubt
für erfahrene Golfer eine Heraus-
forderung. Die Anlage ist hügelig                                                                                                     Spezialangebote: Golfkennenlernangebot
und durch Wasserhindernisse                                                                                                           		 DGV-Platzreife-Kurs + 2 Monate
mit Biotopen, Quellen und altem                                                                                                       		 Schnuppermitgliedschaft nur 249.- Euro
Baumbestand strukturiert. Zum                                                                                                         		Golfeinsteigerangebot
Trainieren gibt es im Golfclub                                                                                                        		 Platzreifekurs + Golfschläger Komplettsatz
Oberstaufen-Steibis e. V. eine Dri-                                                                                                   		 + Schnuppermitgliedschaft für 12 Monate
                                                                                                                                      		 nur 999,-
ving Range mit 26 Rangeabschlä-
gen (6 überdachte) sowie Pitching-,
Chipping- und Putting-Grüns.

                                                                                                                                 51
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren