Samsung Hospitality Displays - einfach steuern und verwalten.

 
NÄCHSTE FOLIEN
Samsung Hospitality Displays - einfach steuern und verwalten.
Samsung Hospitality Displays –
einfach steuern und verwalten.
Samsung LYNK REACH ™ und REACH Server
Samsung Hospitality Displays - einfach steuern und verwalten.
Integrierte Lösungen für die
Verwaltung Ihrer Hospitality
Display-Umgebung.

Hotels, Ferienressorts, Kreuzfahrtschiffe                                              Remote Enhanced Active Control for Hospitality
                                                                                       (Samsung LYNK REACH ™)
und Krankenhäuser benötigen effizi-                                                    Die integrierte Softwarelösung mit einer besonders bedienerfreund-
ente Möglichkeiten zur Verwaltung ihrer                                                lichen Benutzerschnittstelle (UI). Sie umfasst ein Bearbeitungs­
                                                                                       werkzeug, über das Inhalte, wie der Elektronische Programm Guide
zahl­reichen TV-Geräte. Häufig wird ein                                                (EPG), Wetterinformationen, Hotelinformationen oder Bilder, über-
Mitar­beiter damit beauftragt, alle Gäste­                                             tragen werden können. Entweder remote über REACH Server
                                                                                       (per RF-Kabel) oder manuell per USB-Cloning für jedes Zimmer.
zimmer einzeln auf­zusuchen, um System-
Upgrades durchzuführen, Ände­rungen
                                                                                       Interactive Remote Control for Hospitality
einzustellen und Wartungs­arbeiten vorzu-                                              (REACH Server)
nehmen. Diese manuelle Aktuali­sierung                                                 Eine Fernsteuerung für Samsung Hospitality Displays ab Baujahr
                                                                                       2011, in der die LYNK REACH ™ Software eingebettet ist, und die
erfordert jedoch viel Zeit und bringt hohe                                             somit manuelle Einstellungen und Anpassungen in den Gäste­
Kosten mit sich. Mit der LYNK REACH ™                                                  zimmern überflüssig macht. Sämtliche TV-Einstellungen wie
                                                                                       Senderlisten, Firmware-Updates, Bild- und Toneinstellungen sowie
Lösung in Kombination mit REACH Server                                                 über LYNK REACH ™ frei erstellte Hotelinformationen (Bilder &
bietet Samsung ein effizientes Tool, mit                                               Texte), die Sie dem Gast präsentieren möchten, werden remote an
                                                                                       die TVs übertragen. Durch die Möglichkeit, einzelne Geräte in
dem sich Einstellungen zentral vornehmen                                               Gruppen zusammenzufassen, können Inhalte, die beispiels­weise
und Inhalte aktualisieren lassen, ohne dass                                            nur für eine bestimmte Reisegruppe bestimmt sind, zielgenau
                                                                                       auf die TVs dieser Gruppe übertragen werden.
Ihre Gäste davon etwas mitbekommen.

            LYNK REACH ™                                                REACH Server                             Samsung Hospitality Display
            > Softwareprogramm                                          > Fernsteuerungsraum                     > Hotelzimmer

Durch die Integration der LYNK REACH ™ Lösung lassen sich die Inhalte
auf allen Samsung Hospitality Displays per Fernzugriff aktualisieren.
Samsung Hospitality Displays - einfach steuern und verwalten.
Sparen Sie Kosten –
und verbessern Sie das Gasterlebnis.
Nutzung der vorhandenen Infrastruktur                                   Zusätzliche Gast-Services
Durch die Implementierung der Samsung LYNK REACH ™ Lösung               Mit der LYNK REACH ™ Lösung lassen sich die Samsung Hospitality
nutzen Sie die vorhandene Funk-Infrastruktur (RF) über Koaxial-         Displays nicht nur effizient und kostensparend verwalten. Inhalte,
kabel, ohne eine Internet Protocol (IP) Infrastruktur installieren zu   wie elektronische Programmführung, Hotelinformationen, Logos
müssen. Dadurch können Sie den Kauf von Zusatzboxen für jedes           und Bilder, lassen sich reibungslos auf allen Fernsehern aktualisieren,
Gästezimmer vermeiden und erhebliche Kosten für die Anschaffung         sodass Sie Ihren Gästen jederzeit alle wichtigen Informationen zur
neuer Geräte einsparen. Der Gast erlebt eine aufgeräumte Atmo-          Verfügung stellen können. Da dies remote funktioniert, muss kein
sphäre ohne Zusatzgeräte, die unnötig Platz auf Tischen oder            Mitarbeiter die Zimmer betreten. Die Aktualisierung läuft dezent im
Garderoben belegen.                                                     Hintergrund, ohne dass Ihre Gäste davon etwas mitbekommen.

                                                                        Profitieren Sie von Kosteneinsparungen und
                                                                        einer Erweiterung Ihres Angebots:
                                                                        ∙ Senkung der Betriebskosten durch Nutzung der
                                                                          vorhandenen Infrastruktur
                                                                        ∙ Keine unnötigen Zusatzgeräte und Kabel – für einen
                                                                          ästhetischen Gesamteindruck in den Zimmern
                                                                        ∙ Besserer Service für Gäste durch die Bereitstellung
Durch die Nutzung der vorhandenen Koax-Infrastruktur
entfallen die Kosten für die Installation von IP-Netzen.                  individueller Hotelinformationen auf den TV-Geräten
Samsung Hospitality Displays - einfach steuern und verwalten.
Steuern Sie Hunderte
von TV-Geräten zentral
von einer Stelle aus.

Vereinfachter Betrieb mit einem Klick.                                      Erleichtern Sie sich die Verwaltung
In der Regel werden die Inhalte auf TV-Geräten von einem System-            Ihrer Samsung Hospitality Display-Umgebung:
integrator (SI) bearbeitet. Mit der Samsung LYNK REACH ™ Lösung             ∙ Ein zentrales Verwaltungstool zur Steuerung aller TV-
können Sie Inhalte jedoch intern selbst verwalten und somit viel Zeit         Geräte – keine manuellen Aktualisierungen und Besuche
und Kosten einsparen. Mit dem einfach zu bedienenden Änderungs-               in den Gästezimmern mehr
tool in der LYNK REACH ™ Software können Sie jederzeit selbst               ∙ Aktualisierungen, Cloning, Änderungen der Kanalzuord-
Aktualisierungen der bereitgestellten Hotelinformationen durch-               nungen und Einstellungen, wie anfängliche oder maximale
führen und immer auf dem neuesten Stand halten.                               Lautstärke, von einem zentralen Standort aus
                                                                            ∙ Aktualisierung der Firmwaredaten ohne Unterbrechungen
                                                                              und Einschränkungen des Services
                                                                            ∙ Einsparung von Ressourcen durch vereinfachte Benutzer-
                                                                              schnittstelle und Bearbeitungswerkzeug für ein effizientes
                                                                              Management „mit einem Klick“

Samsung LYNK REACH ™

Die Samsung LYNK REACH ™
                                                                                  Raum 1                                                          Raum 1
Lösung verringert den Zeitauf-
wand der Mitarbeiter gegenüber
dem USB-Cloning.                                                                  Raum 2                         Hotel                            Raum 2
                                                                                                               Installer

                                                           USB-Cloning
                                                                                  Raum 3
                                                                                                                                 REACH Server     Raum 3

Alle TV-Geräte in den Gäste­                                Der Hotel-Installer bearbeitet die Hotel- und
                                                            Kanaldaten durch die Verbindung von REACH Server
zimmern lassen sich mit der                                 mit Windows® Remote Access.
LYNK REACH ™ Anwendung
einfach aktualisieren.
                                                   IP                                                                   RF             Koaxial-
                                                                                                                                        kabel
                                                (Windows
                                                 Remote
                                                 Access)
                                                                                            Alle Hospitality Displays können über eine einzige
                                                                                            Installation aktualisiert werden. Dies umfasst
                                                                                            die Bereitstellung der TV-Firmware, der Kanal­
                                                                                            zuordnung und der Einstellungen.
Samsung Hospitality Displays - einfach steuern und verwalten.
Spezifikationen
System              Integrierter PC       Intel® ATOM D510 (Dual-Core) /
                                          1 GB DDR-3 RAM / 40 GB SSD

                    Betriebssystem        Microsoft® Windows Embedded Standard 7
                                                                                         Samsung LYNK REACH ™
                    Fernsteuerung         1.000 / 100 Base-T
                                                                                         Lösungen ermöglichen
                    Bedienfeld            GLCD, 6-Tasten-Steuerung
                                                                                         die zentrale Aktualisie-
Funksystem          Frequenz              50 – 870 MHz
                                                                                         rung und Verwaltung all
                    Frequenzgenauigkeit   ± 5 ppm (ca. ± 2 ppm)
                                                                                         Ihrer Samsung Hospitality
                    Ausgangsleistung      29 – 56 dBmV
                                                                                         Displays per Fernzugriff.
                    Stufengenauigkeit     ± 1 dB

                    Störend               < – 55 dBc (ca. < – 60 dBc)

                    Phasenstörung         < – 95 dBc bei 10 kHz (ca. < – 98 dBc)

                    Rückflussdämpfung     > 15 dB

                    Gruppenverzögerung    < 20 ns

                    Ausgangsimpedanz      75 Ohm

Modulation: DVB-C   Standard              ITU-T J.83 Annex A / C

                    Konstellation         16 QAM / 32 QAM / 64 QAM / 128 QAM / 256 QAM

                    Symbolrate            – 10 MS / s

                    MER                   > 36 dB (ohne EQ)

                    Kanal-BW              5 / 6 / 7 / 8 MHz

                    Roll-Off              0,15
Samsung Hospitality Displays - einfach steuern und verwalten.
Mehr Informationen zu Samsung Produkten
finden Sie unter www.samsung.at

                                          Stand April 2013 ∙ Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle im Text aufgeführten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der Hersteller.

Samsung Electronics Austria GmbH
Praterstraße 31, A-1020 Wien
www.samsung.at
Contact Center Österreich
0810-7267864
(0810-SAMSUNG | 0,07 €/min)
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren