Stempel & Informationen - Deutsche Post

 
Stempel & Informationen - Deutsche Post
9. August 2019

AUSGABE 17 - 2019

Stempel & Informationen
Philatelie vor Ort

Ersttagsstempel mit Neuausgaben Postwertzeichen (05.09.2019)
Erstverwendungsstempel (05.09.2019)
Philatelistische Stempel
Werbestempel in Briefzentren
Weitere Informationen

Sie finden uns auch im Internet unter:
deutschepost.de/shop
Artikel-Nr. 150500043
Stempel & Informationen - Deutsche Post
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                            AUSGABE 17 - 2019

In dieser Ausgabe
1. ERSTTAGSSTEMPEL MIT NEUAUSGABEN                                        4
                                                                             . WERBESTEMPEL IN BRIEFZENTREN

   POSTWERTZEICHEN                                                                BZ 53 BONN / Nr.: 17/BZ047			                    Seite 19

   Sonderpostwertzeichen „200. Geburtstag Clara Schumann“    Seite 3

   Sonderpostwertzeichen „250. Geburtstag A. von Humboldt“   Seite 4              5. WEITERE INFORMATIONEN
   Sonderpostwertzeichen „50 Jahre Chipkarte“		              Seite 5              Kontaktdaten/Impressum				Seite 20

   Sonderpostwertzeichen „Tag der Briefmarke“		              Seite 6              Standorte der Philatelie-Shops			                Seite 21

                                                                                  Bestellblatt für Neu-Abonnenten (E-Mail)		       Seite 22

2. ERSTVERWENDUNGSSTEMPEL                                                        Für Sammler: Neuausgaben 5. September 2019		     Seite 23

   Messeganzsache „116. Deutscher Philatelistentag“		        Seite 7

3
 . PHILATELISTISCHE STEMPEL

   50933 KÖLN - 04.08.2019 / Nr.: 17/196			                  Seite 8

   66333 VÖLKLINGEN - 13.08.2019 / Nr.: 17/197		             Seite 8

   24640 HASENMOOR - 29.08. – 01.09.2019 / Nr.: 17/198       Seite 9

   54290 TRIER - 05.09.2019 / Nr.: 17/199			                 Seite 10

   53113 BONN - 06.09.2019 / Nr.: 17/200			                  Seite 10

   99510 APOLDA - 07.09.2019 / Nr.: 17/201			                Seite 11

   51381 LEVERKUSEN - 07.09.2019 / Nr.: 17/202		             Seite 11

   98617 MEININGEN - 07.09.2019 / Nr.: 17/203		              Seite 12

   26129 OLDENBURG - 07.09.2019 / Nr.: 17/204		              Seite 12

   06844 DESSAU-ROSSLAU - 08.09.2019 / Nr.: 17/205		         Seite 13

   40721 HILDEN - 08.09.2019 / Nr.: 17/206			                Seite 13

   51381 LEVERKUSEN - 08.09.2019 / Nr.: 17/207		             Seite 14

   95213 MÜNCHBERG - 08.09.2019 / Nr.: 17/208		              Seite 14

   06484 QUEDLINBURG - 08.09.2019 / Nr.: 17/209		            Seite 15

   29410 SALZWEDEL, HANSESTADT - 08.09.2019 / Nr.: 17/210    Seite 15

   88255 BAIENFURT - 14.09.2019 / Nr.: 17/211		              Seite 16

   73033 GÖPPINGEN - 14.09.2019 / Nr.: 17/212		              Seite 16

   26789 LEER (OSTFRIESLAND) - 14.09.2019 / Nr.: 17/213      Seite 17

   97070 WÜRZBURG - 14.09.2019 / Nr.: 17/214		               Seite 17

   73525 SCHWÄBISCH GMÜND - 15.09.2019 / Nr.: 17/215         Seite 18

deutschepost.de/shop                                            17 - 09.08.2019                                                          Seite   2
Stempel & Informationen - Deutsche Post
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                 AUSGABE 17 - 2019

1. E
    RSTTAGSSTEMPEL MIT NEUAUSGABEN SONDERPOSTWERTZEICHEN
 Sonderpostwertzeichen
 Thema: „200. Geburtstag Clara Schumann“

 Anlass
 „Meine Kunst lasse ich nicht liegen, ich müsste mir ewige Vorwürfe machen.“ Das vermerkte Clara Wieck, wie sie vor ihrer
 Hochzeit mit dem Komponisten Robert Schumann hieß, in einem ihrer Tagebücher. Vorwürfe brauchte sie sich wahrlich nicht zu
 machen: Sie wurde zur bedeutendsten Pianistin ihrer Zeit und prägte das Musikleben des 19. Jahrhunderts wie nur wenige andere
 Persönlichkeiten. Anlässlich ihres 200. Geburtstages erscheint eine Briefmarke, die den zitierten Tagebucheintrag und ein Porträt
 der europaweit gefeierten Klaviervirtuosin und Komponistin zeigt.
 Clara Josephine Wieck wurde am 13. September 1819 als zweites Kind von Friedrich Wieck und dessen erster Ehefrau Mariane
 Wieck (geb. Tromlitz) in Leipzig geboren. Friedrich Wieck handelte mit Musikalien und Musikinstrumenten und galt als einer der
 führenden Musikpädagogen des beginnenden 19. Jahrhunderts. Er bildete seine Tochter Clara systematisch aus: Kurz nach ihrem
 neunten Geburtstag trat sie zum ersten Mal öffentlich auf, die Konzertsaison 1837/38 führte zum internationalen Durchbruch. Im
 September 1840 heiratete sie gegen den erklärten Willen ihres Vaters den Komponisten Robert Schumann. Die ersten vier Jahre
 wohnte das Ehepaar im heutigen Schumann-Haus in Leipzig, Ende 1844 zogen sie nach Dresden und 1850 weiter nach Düsseldorf.
 Dort erlebten sie unruhige Jahre, die von Claras Schwangerschaften und Roberts zunehmend schlechterem Gesundheitszustand
 geprägt waren. Hier lernte Clara Schumann auch den jungen Komponisten Johannes Brahms kennen, mit dem sie eine lebenslange
 Freundschaft verband.
 Die Konzertreisen führten Clara Schumann durch ganz Europa. 1878 wurde sie zur „Ersten Klavierlehrerin“ des neu gegründeten
 Dr. Hoch’s Konservatoriums in Frankfurt am Main berufen. Am 12. März 1891 gab sie ihr letztes Konzert, ein Jahr später zog sie
 sich auch aus dem Lehramt zurück. Clara Schumann starb am 26. März 1896 in Frankfurt am Main. Sie wurde neben ihrem Mann
 auf dem Alten Friedhof in Bonn beigesetzt.

 Ausgabetag                                     05.09.2019
 Wert (in Euro Cent)                            170
 Motiv                                          Porträt Clara Schumann; Reproduktion einer Lithografie von Andreas Staub
                                                © akg images
 Entwurf Postwertzeichen und Stempel            Prof. Matthias Beyrow und Constanze Vogt
 Druck                                          Mehrfarben-Offsetdruck der Bagel Security-Print GmbH & Co. KG,
                                                auf gestrichenem, weißem und fluoreszierendem Postwertzeichenpapier DP II
 Größe Postwertzeichen                          44,20 x 269,20 mm
 Konfektionierung                               Zehnerbogengröße:
                                                115 x 158 mm

                                                Anordnung der PWz:
                                                5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander
 Bestellnummer                                  151104854
 Bestellung                                     Tel.: 09 61 3818 - 3818      Fax.: 09 61 3818 - 3819

deutschepost.de/shop                                                                                                             Seite   3
Stempel & Informationen - Deutsche Post
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                AUSGABE 17 - 2019

1. E
    RSTTAGSSTEMPEL MIT NEUAUSGABEN SONDERPOSTWERTZEICHEN
 Sonderpostwertzeichen
 Thema: „250. Geburtstag Alexander von Humboldt“

 Anlass
 Alexander von Humboldt wurde am 14. September 1769 als zweites Kind einer preußischen Offiziersfamilie in Berlin geboren und
 wuchs auf Schloss Tegel auf. Er immatrikulierte sich 1789 für das Fach der Rechtswissenschaften an der Universität zu Göttingen.
 1791 nahm Alexander von Humboldt ein Studium an der Bergakademie Freiberg auf, das er nach nur neun Monaten abschloss.
 In seiner folgenden Tätigkeit als Berghauptmann, später Oberbergmeister, in Ansbach und Bayreuth setzte er bahnbrechende
 Entwicklungen in Gang. Mit der Freien Königlichen Bergschule Bad Steben gründete Humboldt die erste Ausbildungsschule für
 Arbeiter in Deutschland.
 In Jena studierte Alexander von Humboldt Anatomie und führte meteorologische und geografische Messungen durch. Über seinen
 Bruder, den Bildungsreformer, Schriftsteller und Staatsmann Wilhelm von Humboldt, knüpfte er enge Beziehungen zu Schiller und
 Goethe an, die von ihm fasziniert waren. Von Paris aus unternahm Humboldt ab 1799 mit dem französischen Arzt und Botaniker
 Aimé Bonpland eine große fünfjährige Expedition, die ihn zuerst über Spanien und Teneriffa nach Venezuela führte. Im zweiten
 Teil der Forschungsreise gelangte er von Kuba aus nach Großkolumbien und Peru sowie schließlich nach Mexiko. Über die USA
 kehrte er nach Europa zurück, wo er in Paris die Ergebnisse der Reise umfassend analysierte.
 Ab 1834 arbeitete Humboldt an seinem einflussreichsten Werk, dem vierbändigen „Kosmos, Entwurf einer physischen Weltbe-
 schreibung“. Darin machte er es sich zur Aufgabe, mit Unterstützung zahlreicher Fachleute das gesamte naturwissenschaftliche
 Wissen seiner Zeit zusammenzustellen. Damit wurde er nicht nur Wegbereiter der modernen Geografie, sondern gab durch seine
 Forschungen auch anderen Naturwissenschaften entscheidende Impulse. Alexander von Humboldt starb hochverehrt am 6. Mai
 1859 in seiner Heimatstadt Berlin und fand im Park des Schlosses Tegel neben seinem Bruder Wilhelm die letzte Ruhestätte.

Ausgabetag                                      05.09.2019
Wert (in Euro Cent)                             80
Motiv                                           Collage zum Wirken Alexander von Humboldts
Entwurf Postwertzeichen und Stempel             Gerda M. Neumann und Horst F. Neumann
Druck                                           Mehrfarben-Offsetdruck der Bundesdruckerei GmbH, Berlin,
                                                auf gestrichenem, weißem und fluoreszierendem Postwertzeichenpapier DP II
Größe Postwertzeichen                           44,20 x 26,20 mm
Konfektionierung                                Zehnerbogengröße:
                                                115 x 158 mm

                                                Anordnung der PWz:
                                                2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Bestellnummer                                   151104855
Bestellung                                      Tel.: 09 61 3818 - 3818     Fax.: 09 61 3818 - 3819

deutschepost.de/shop                                                                                                            Seite   4
Stempel & Informationen - Deutsche Post
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                  AUSGABE 17 - 2019

1. E
    RSTTAGSSTEMPEL MIT NEUAUSGABEN SONDERPOSTWERTZEICHEN
 Sonderpostwertzeichen
 Thema: „50 Jahre Chipkarte“

 Anlass
 Sie ist 46 Quadratzentimeter groß und mit 0,762 Millimetern so dünn wie ein Stück Karton. Sie öffnet Türen, zählt die Zeit und
 bezahlt. Sie weiß, wer wir sind, was wir gerne einkaufen und wie es uns geht. Die Rede ist von der Chipkarte, die als Bank- oder
 Kreditkarte, als Personalausweis und Zugang zum Arbeitsplatz mit Zeiterfassungsfunktion, als Gesundheitskarte der Kranken-
 versicherung, als Service- und Kundenkarte und als SIM-Karte im Handy aus unserem Alltagsleben nicht mehr wegzudenken ist.
 Anlässlich des 50. Jahrestages ihrer Erfindung erscheint Anfang September 2019 eine Briefmarke, die auf den weltumspannenden
 Siegeszug der Chipkartentechnik anspielt, ein bedeutendes Datum aus der Geschichte ihrer Erfindung und das Ausgabedatum der
 Briefmarke zeigt.
 Chipkarten, die auch als Smartcards oder Integrated Circuit Cards (ICC) bezeichnet werden, bestehen aus Kunststoff und enthalten
 einen Chip mit integriertem Schaltkreis. Die Chips können unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Entsprechend werden die Karten
 nach ihren Fähigkeiten klassifiziert: Es gibt Speicherchip-Karten, auf denen lediglich Informationen abgelegt und von speziellen
 Geräten ausgelesen werden können, und Mikroprozessor-Karten, deren Schaltkreise selbstständig Daten verarbeiten und diese
 ver- und entschlüsseln können. Je nach Verwendungszweck erhalten die Karten auch Magnetstreifen, die ebenfalls Informationen
 speichern können.
 Die Geschichte der Chipkarte begann Ende der 1960er-Jahre in Deutschland, als die Erfinder Helmut Gröttrup und Jürgen Dethloff
 mehrere Patente anmeldeten. Das bedeutendste war das am 10.09.1969 beim Deutschen Patent- und Markenamt eingereichte, mit
 dem die Grundlagen aller späteren Anwendungen der Chipkarte geschaffen wurden. Die weltweit erste Chipkarte mit den noch
 heute gebräuchlichen Abmessungen im Scheckkartenformat (85,60 x 53,98 mm) wurde 1979 hergestellt. Anfang der 1980er-Jahre
 wurden Chipkarten im Masseneinsatz erprobt, seitdem ist ihr Siegeszug nicht mehr aufzuhalten.

Ausgabetag                                      05.09.2019
Wert (in Euro Cent)                             80
Motiv                                           Briefmarke im Kreditkartendesign: Illustration einer Weltkarte, die den digitalen
                                                Zahlungsverkehr symbolisiert. © Toria/Shutterstock.com
Entwurf Postwertzeichen und Stempel             Thomas Steinacker, Bonn
Druck                                           Mehrfarben-Offsetdruck der Bagel Security-Print GmbH & Co. KG,
                                                auf gestrichenem, weißem und fluoreszierendem Postwertzeichenpapier DP II
Größe Postwertzeichen                           44,20 x 26,20 mm
Konfektionierung                                Zehnerbogengröße:
                                                115 x 158 mm

                                                Anordnung der PWz:
                                                2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Bestellnummer                                   151104856
Bestellung                                      Tel.: 09 61 3818 - 3818      Fax.: 09 61 3818 - 3819

deutschepost.de/shop                                                                                                                Seite   5
Stempel & Informationen - Deutsche Post
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                AUSGABE 17 - 2019

1. E
    RSTTAGSSTEMPEL MIT NEUAUSGABEN SONDERPOSTWERTZEICHEN
 Sonderpostwertzeichen
 Serie: „Tag der Briefmarke“
 Thema: „Briefmarken sammeln“

 Anlass
 „Darf ich dir meine Briefmarkensammlung zeigen?“ Wem zaubert die Erinnerung an diese Frage, die vermutlich noch nie anders
 als augenzwinkernd gestellt wurde, kein Lächeln ins Gesicht? Mit einem ebensolchen Augenzwinkern zeigt das Sonderpostwert-
 zeichen, das zum diesjährigen „Tag der Briefmarke“ in der gleichnamigen Serie erscheint, den stolzen Philatelisten mit seinem
 großen Schatz. Gleichzeitig sollen mit dieser hübschen Marke besonders junge und solche Menschen angesprochen und für das
 Briefmarkensammeln begeistert werden, die sich bisher nicht mit Briefmarken beschäftigt haben.
 Das Briefmarkensammeln hat eine lange Tradition. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts, kurz nach der Einführung der Postwert-
 zeichen wurden sie aufbewahrt und gesammelt. Die erste Briefmarke der Welt, die One Penny Black, wurde am 6. Mai 1840 im
 Rahmen der Reform des Postwesens in Großbritannien herausgegeben. Die erste deutsche Briefmarke, der Schwarze Einser, kam
 am 1. November 1849 im Königreich Bayern in Umlauf. Beide Briefmarken sind bei Sammlern sehr beliebt. Der Tag der Briefmarke,
 bis heute einer der Höhepunkte des Philatelistenjahres, wird in Deutschland seit 1936 begangen. Die gleichnamige Postwertzei-
 chen-Serie erscheint seit 1949 – und zwar jährlich und ununterbrochen und ist damit die einzige Serie, die seit der Gründung der
 Bundesrepublik Deutschland besteht.
 Briefmarken sind zwar Alltagsgegenstände. Doch sie dienten von Anfang an nicht nur der Frankierung von Postsendungen. In Kri-
 senzeiten wie nach dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg waren sie, ähnlich wie Zigaretten, ein beliebtes Tauschmittel. Sie sind
 kleine Kunstwerke und begehrte Sammelobjekte. Als Zeichen der Zeit spiegeln sie die kulturellen Werte eines Landes und erzählen
 von dessen Selbstverständnis und Identität. Dem Philatelisten vermitteln sie, gleichsam en passant, Allgemein- und Spezialwissen
 über historische Ereignisse, bedeutende Persönlichkeiten oder technische Errungenschaften.

Ausgabetag                                      05.09.2019
Wert (in Euro Cent)                             210
Motiv                                           Briefmarkensammler mit seinem großen „Schatz“
Entwurf Postwertzeichen und Stempel             Professor Peter Krüll, Kranzberg
Druck                                           Mehrfarben-Offsetdruck der Giesecke & Devrient GmbH, Werk
                                                Wertpapierdruckerei Leipzig, auf gestrichenem, weißem und fluoreszierendem
                                                Postwertzeichenpapier DP II
Größe Postwertzeichen                           33 x 39 mm
Konfektionierung                                Zehnerbogengröße:
                                                191 x 104 mm

                                                Anordnung der PWz:
                                                5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander
Bestellnummer                                   151600023
Bestellung                                      Tel.: 09 61 3818 - 3818      Fax.: 09 61 3818 - 3819

deutschepost.de/shop                                                                                                            Seite   6
Stempel & Informationen - Deutsche Post
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                               AUSGABE 17 - 2019

2. E
    ERSTVERWENDUNGSSTEMPEL
      RSTVERWENDUNGSSTEMPEL
 Messeganzsache
 Thema: „116. Deutscher Philatelistentag“
 Art: Messebriefumschlag

 Anlass
 116. Deutscher Philatelistentag in Bensheim an der hessischen Bergstraße vom 26.09.19 bis 29.09.19.

Erstverwendungstag                             05.09.2019
Verkaufspreis (in Cent)                        230
Gestaltung                                     Ganzsache: DPS Wermsdorf
                                               Stempel: Picos Grafik GmbH, Unkel
Werteindruck                                   PWz-Motiv: Briefmarkensammler mit seinem großen „Schatz“

                                               Nominalwert: 155 Cent
Druck                                          Mehrfarben-Offsetdruck der Firma Deutscher Philatelie Service GmbH, Wermsdorf,
                                               auf ungestrichenem Sonderganzsachenpapier
Größe                                          200 x 140 mm
Anordnung der SPWz                             vgl. Abbildung oben
Stempelung                                     Das Versandzentrum Weiden bietet dieses Produkt auch in gestempelter Form an;
                                               verwendet wird hierzu jedoch ausschließlich der hier abgebildete, sog. „Erstver-
                                               wendungsstempel Bonn“.
                                               Die Stempelung mit diesem Stempel erfolgt ebenfalls bei den Stempelstellen
                                               Weiden und Berlin. Eine Stempelung mit Ersttagsstempeln erfolgt auch dann nicht,
                                               wenn der Erstverwendungstag der Ganzsache mit dem Erstausgabetag des nass
                                               klebenden PWz übereinstimmt.
Bezug                                          Die Ganzsache ist ab dem 05.09.2019 über die NL MKV (Versandzentrum Weiden)
                                               erhältlich bzw. wird den Abonnenten mit Sofort- bzw. Sammelbezug entsprechend
                                               den jeweiligen Regelungen zugesandt.
Produktnummer                                  postfrisch: 152200515       gestempelt: 000515EW5
Bestellung                                     Tel.: 0961 3818 - 3818    Fax.: 0961 3818 - 3819

deutschepost.de/shop                                                                                                              Seite   7
Stempel & Informationen - Deutsche Post
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                             AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 50933 KÖLN - 04.08.2019                                 Stempelnr.: 17/196
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie an der
 Anlass
                              Saisoneröffnung des 1. FC Köln
                              RheinEnergieSTADION,
 Veranstaltungsort
                              Aachener Str. 999, 50933 Köln
 Veranstalter                 1. FC Köln
 Stempelform                  Rechteck

 Textzusatz                   Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / SAISONERÖFFNUNG / 1. FC / KÖLN

 Bildzusatz                   Eingang RheinEnergieSTADION, Vereins-Logo
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Pforzheim war vor Ort und führte diesen Stempel mit.
 Sonstiges
                              Wegen der verspäteten Veröffentlichung wird die Stempelfrist bis 13.09.2019 verlängert!

 66333 VÖLKLINGEN - 13.08.2019                           Stempelnr.: 17/197
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Aktionstag
 Anlass
                              25 Jahre UNESCO-Weltkulturerbe „Völklinger Hütte“
                              Postbank Filiale Völklingen,
 Veranstaltungsort
                              Marktstr. 9, 66333 Völklingen
                              Deutsche Post AG,
 Veranstalter                 Erlebnis: Briefmarken,
                              Postfach 57 01 47, 22770 Hamburg
 Stempelform                  Rechteck

 Textzusatz                   Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / 25 Jahre UNESCO-Weltkulturerbe / „Völklinger Hütte“

 Bildzusatz                   Anlagen der Völklinger Hütte
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Hannover ist am 13.08. und 14.08.2019 jeweils in der Zeit von
 Sonstiges
                              09:00 bis 13:00 Uhr und von 14:00 bis 18:00 Uhr vor Ort und führt diesen Stempel mit.

deutschepost.de/shop                                                                                                          Seite   8
Stempel & Informationen - Deutsche Post
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                               AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 24640 HASENMOOR - 29.08. – 01.09.2019                     Stempelnr.: 17/198
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie an
 Anlass
                              „Werner – Das Rennen 2019“
                              Postcontainer am Gelände des
 Veranstaltungsort            Flugplatzes Hartenholm,
                              24640 Hartenholm
                              ICS Festival Service GmbH,
 Veranstalter
                              Schenefelder Str. 7, 25596 Wacken
 Stempelform                  Oval

 Textzusatz                   Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / Flugplatz Hartenholm / WERNER / DAS RENNEN / 2019

 Bildzusatz                   Logo des Rennens
 Grafiker                     Fa. Mischen, Berlin
 Stempel-Hersteller           Raab, Oberursel
                              Deutsche Post AG, Niederlassung BRIEF Berlin 1,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 11508 Berlin / Fracht: Eresburgstr. 21, 12103 Berlin
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Hamburg ist vom 29.08. bis 01.09.2019 jeweils in der Zeit von
                              11:00 bis 21:00 Uhr vor Ort und führt diesen Stempel mit.
 Sonstiges
                              Zusätzlich werden für die Veranstaltung drei EB-Postkarten Format C6 (162 x 114 mm) zum
                              Verkauf angeboten. Diese EB-Postkarten sind nur vor Ort erhältlich. Keine Bestellung möglich.

 EB-Postkarte

deutschepost.de/shop                                                                                                          Seite   9
Stempel & Informationen - Deutsche Post
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 54290 TRIER - 05.09.2019                                   Stempelnr.: 17/199
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Tag der
 Anlass
                              Briefmarke 2019
                              Galerie Trier,
 Veranstaltungsort
                              Fleischstr. 62, 54290 Trier
                              Deutsch-Französischer Briefmarkenclub e.V.,
 Veranstalter                 Heinz Wenz,
                              Henneystr. 35A, 54293 Trier
 Stempelform                  Rechteck
                              Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / Tag der Briefmarke / TRIER GALERIE / Philatelistenverband /
 Textzusatz
                              Mittelrhein e.V.
 Bildzusatz                   Lupe, stilisierte Briefmarke vom Trierer Hauptmarkt
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Hannover ist in der Zeit von 09:30 bis 18:30 Uhr vor Ort und
 Sonstiges
                              führt diesen Stempel mit.

 53113 BONN - 06.09.2019                                    Stempelnr.: 17/200
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie an der Inter-
 Anlass                      nationalen Briefmarkenausstellung SBERATEL 2019 in
                              Prag, Tschechische Republik
                              Prague Exhibition Center Letnany,
 Veranstaltungsort
                              Beranovych 667, 199 00 Prag 9, Tschechische Republik
                              Progress Partners Advertising s.r.o.,
 Veranstalter
                              Opletalova 55, 110 00 Prag 9, Tschechische Republik
 Stempelform                  Oval

 Textzusatz                   Deutsche Post / Int. Briefmarkenausstellung / SBERATEL / Prag, Tschechien / 6. bis 7. Sept.

 Bildzusatz                   Logo
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Der Stempel wird durch die NL Multikanalvertrieb (Versandzentrum Weiden) auch vor Ort
 Hinweis
                              eingesetzt.

deutschepost.de/shop                                                                                                            Seite   10
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 99510 APOLDA - 07.09.2019                                Stempelnr.: 17/201
 Stempelart                   Sonderstempel

 Anlass                      12. Heißluftballontreffen in Apolda
 Veranstaltungsort            Herressener Promenade, 99510 Apolda
                              BSV Apolda e.V., Jörg Mehner,
 Veranstalter
                              Rudolf-Breitscheid-Str. 14, 99510 Apolda
 Stempelform                  Oval
 Textzusatz                   Gambrinus 4 / 12. Heißluftballontreffen / mit Ballonpostbeförderung / „Glück ab - / - gut Land“
 Bildzusatz                   Ballonkorb, Posthorn
 Grafiker                     Wolff, Berlin
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden

 51381 LEVERKUSEN - 07.09.2019                            Stempelnr.: 17/202
 Stempelart                   Sonderstempel
                              70. Jahrestag der Eröffnung des ersten
 Anlass
                              Deutschen Bundestages
                              THW Katastrophenschutzraum,
 Veranstaltungsort
                              Schlangenhecke 3, 51381 Leverkusen
                              Gemeinschaft für Gegenwartsphilatelie e.V.,
 Veranstalter                 Herbert Schumacher,
                              Scharnhorststr. 86, 51377 Leverkusen
 Stempelform                  Rechteck
                              LEVERKUSEN ’19 / 70. Jahrestag / der Eröffnung des / ersten Deutschen / Bundestages /
 Textzusatz
                              BUNDESREPUBLIK / DEUTSCHLAND
 Bildzusatz                   Stilisierte Briefmarke
 Grafiker                     Wolff, Berlin
 Stempel-Hersteller           Stempel-Müller, Nürnberg
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Bochum ist
                              am 07.09.2019 in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr und
 Sonstiges
                              am 08.09.2019 in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr
                              vor Ort und führt diesen Stempel mit.

deutschepost.de/shop                                                                                                            Seite   11
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                             AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 98617 MEININGEN - 07.09.2019                              Stempelnr.: 17/203
 Stempelart                   Sonderstempel

 Anlass                      XXV. Meininger Dampfloktage
                              Dampflokwerk Meiningen (ehem. RAW),
 Veranstaltungsort
                              Am Flutgraben 2, 98617 Meiningen
                              Meininger Briefmarkensammlerverein e.V.,
 Veranstalter                 Matthias Reichel,
                              Wohnpark 3, 98639 Rippershause
 Stempelform                  Wappen
 Textzusatz                   XXV. Meininger Dampfloktage / 20 Jahre / Meininger Dampflokverein / Dampflok 50 3501
 Bildzusatz                   Dampflok 50 3501
 Grafiker                     Fa. Mischen, Berlin
 Stempel-Hersteller           Stempel Müller, Nürnberg
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Berlin ist am 07.09. und am 08.09.2019 jeweils in der Zeit von
 Sonstiges
                              09:00 bis 17:00 Uhr vor Ort und führt diesen Stempel mit.

 26129 OLDENBURG - 07.09.2019                              Stempelnr.: 17/204
 Stempelart                   Sonderstempel
 Anlass                      Tag der Briefmarke 2019
                              Einkaufsland Wechloy/Famila,
 Veranstaltungsort
                              Posthalterweg 10, 26129 Oldenburg
                              Briefmarkenfreunde Oldenburg e.V.,
 Veranstalter                 Bernd Lehmann,
                              Otto-Dix-Str. 15, 26133 Oldenburg
 Stempelform                  Oval
 Textzusatz                   Briefmarkenfreunde Oldenburg e.V. / VEREIN / DES MONATS / Tag der Briefmarke 2019
 Bildzusatz                   Pokal für den Verein des Monats
 Grafiker                     Fa. Mischen, Berlin
 Stempel-Hersteller           Stempel-Müller, Nürnberg
                              Deutsche Post AG, Niederlassung BRIEF Berlin 1,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 11508 Berlin / Fracht: Eresburgstr. 21, 12103 Berlin
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Hannover ist von 09:00 bis 19:00 Uhr vor Ort und führt diesen
 Sonstiges
                              Stempel mit.

deutschepost.de/shop                                                                                                           Seite   12
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 06844 DESSAU-ROSSLAU - 08.09.2019                        Stempelnr.: 17/205
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie an der
 Anlass
                              Neueröffnung des Bauhaus Museums in Dessau
                              Poststand im Rathaus Center Dessau
 Veranstaltungsort            (gegenüber von dem Museum),
                              Kavalierstr. 49, 06844 Dessau-Roßlau
                              Rathaus Center und Dessauer Briefmarkenverein,
 Veranstalter                 Winfried Männich,
                              Hausmannstr. 12, 06844 Dessau-Roßlau
 Stempelform                  Rechteck
                              Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / 100 jahre / bauhaus / eröffnung / bauhaus /
 Textzusatz
                              museum dessau
 Bildzusatz                   Bauhaus Museum Dessau, im Hintergrund das alte Dessauer Hauptpostgebäude
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Hamburg ist
                              am 08.09.2019 in der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr,
 Sonstiges                    am 09.09.2019 in der Zeit von 09:30 bis 20:00 Uhr und
                              am 10.09.2019 in der Zeit von 09:30 bis 13:00 Uhr
                              vor Ort und führt diesen Stempel mit.

 40721 HILDEN - 08.09.2019                                Stempelnr.: 17/206
 Stempelart                   Sonderstempel
 Anlass                      Tag des offenen Denkmals
                              Bürgerhaus,
 Veranstaltungsort
                              Mittelstr., 40721 Hilden
                              Briefmarkenfreunde Hilden e.V.,
 Veranstalter                 Lothar Müllenberg,
                              Dietrich-Bonhoeffer-Str. 19, 40724 Hilden
 Stempelform                  Rechteck
 Textzusatz                   100 Jahre Bauhaus / Tag / des offenen / Denkmals
 Bildzusatz                   Gebäude im Bauhausstil
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden

deutschepost.de/shop                                                                                                        Seite   13
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                               AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 51381 LEVERKUSEN - 08.09.2019                            Stempelnr.: 17/207
 Stempelart                   Sonderstempel
                              65 Jahre Technisches Hilfswerk Leverkusen -
 Anlass
                              45 Jahre Technische Hilfsorganisation
                              THW Katastrophenschutzraum,
 Veranstaltungsort
                              Schlangenhecke 3, 51381 Leverkusen
                              Gemeinschaft für Gegenwartsphilatelie e.V.,
 Veranstalter                 Herbert Schumacher,
                              Scharnhorststr. 86, 51377 Leverkusen
 Stempelform                  Rechteck
                              65 Jahre Technisches Hilfswerk Leverkusen – 45 Jahre Technische Hilfsorganisation e.V. / THW /
 Textzusatz
                              MAN 630 L2A / (Baujahr 1959)
 Bildzusatz                   MAN 630 L2A, Logo
 Grafiker                     Wolff, Berlin
 Stempel-Hersteller           Stempel-Müller, Nürnberg
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Bochum ist von 10:00 bis 16:00 Uhr vor Ort und führt diesen
 Sonstiges
                              Stempel mit.

 95213 MÜNCHBERG - 08.09.2019                             Stempelnr.: 17/208
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Tauschtag
 Anlass
                              des Briefmarkensammler-Vereins Münchberg e.V.
                              Biohealth Arena,
 Veranstaltungsort
                              Dr.-Martin-Luther-Str. 16, 95213 Münchberg
 Veranstalter                 Briefmarkensammler-Verein Münchberg e.V.
 Stempelform                  Oval
                              Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / 80 Jahre Briefmarkensammler-Verein • 170 Jahre
                              Bayerische Briefmarken / Tauschtag mit / digitalen Sammlungs- / präsentationen / 1 / BAYERN /
 Textzusatz
                              1 / FRANCO / 1 / EIN / 1 / 3 / BAYERN / 3 / KREUZER / 3 / FRANCO / 3 / DREI / 3 / BAYERN / 6 /
                              KREUZER / 6 / FRANCO / 6 / 6
 Bildzusatz                   3 stilisierte Briefmarken (Bayern Kreuzer)
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis: Briefmarken“- Team München ist in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr vor Ort und
 Sonstiges
                              führt diesen Stempel mit.

deutschepost.de/shop                                                                                                           Seite   14
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                               AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 06484 QUEDLINBURG - 08.09.2019                            Stempelnr.: 17/209
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Tag des
 Anlass
                              offenen Denkmals in Quedlinburg
                              Marktplatz,
 Veranstaltungsort
                              Markt 1, 06484 Quedlinburg
                              Welterbestadt Quedlinburg,
 Veranstalter                 Kulturamt,
                              Postfach 14 29, 06372 Quedlinburg
 Stempelform                  Rechteck
 Textzusatz                   Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / Welterbestadt / Quedlinburg / 25 Jahre / UNESCO-Welterbe
 Bildzusatz                   Logo
 Grafiker                     Fa. Mischen, Berlin
 Stempel-Hersteller           Raab, Oberursel
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Hannover ist in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr vor Ort und
 Sonstiges
                              führt diesen Stempel mit.

 29410 SALZWEDEL, HANSESTADT -                             Stempelnr.: 17/210
 08.09.2019
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Tag der
 Anlass
                              Jungen Briefmarkenfreunde Pretzier
                              Foyer der Katharinenkirche,
 Veranstaltungsort
                              An der Katharinenkirche 1, 29410 Salzwedel
                              Junge Briefmarkenfreunde Pretzier,
 Veranstalter                 Carmen Kauffmann,
                              Riebauer Str. 3, 29410 Salzwedel
 Stempelform                  Rechteck
                              Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / Tag der Jungen / Briefmarkenfreunde / in der /
 Textzusatz
                              Katharinenkirche / Graues / Langohr
 Bildzusatz                   Fledermaus Graues Langohr
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung BRIEF Berlin 1,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 11508 Berlin / Fracht: Eresburgstr. 21, 12103 Berlin
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Hamburg ist in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr vor Ort und
 Sonstiges
                              führt diesen Stempel mit.

deutschepost.de/shop                                                                                                         Seite   15
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                             AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 88255 BAIENFURT - 14.09.2019                             Stempelnr.: 17/211
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie an der 51.
 Anlass
                              Börse für Briefmarken, Münzen und Ansichtskarten
                              Gemeindehalle,
 Veranstaltungsort
                              Marktplatz 1, 88255 Baienfurt
 Veranstalter                 Philaclub Ravensburg-Weingarten e.V.
 Stempelform                  Rechteck
 Textzusatz                   Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / Kardenanbau / in Baienfurt
 Bildzusatz                   Schlepptenderlokomotive und Weber-Kardel
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Pforzheim ist in der Zeit von 08:30 bis 15:00 Uhr vor Ort und
 Sonstiges
                              führt diesen Stempel mit.

 73033 GÖPPINGEN - 14.09.2019                             Stempelnr.: 17/212
 Stempelart                   Sonderstempel
 Anlass                      12. Modellbahntreff Göppingen 2019
 Veranstaltungsort            Stadt Göppingen
                              Postwertzeichen-Sammlerverein Göppingen e.V.,
 Veranstalter                 Thomas Edtmaier,
                              Landskroner Weg 32, 73033 Göppingen
 Stempelform                  Oval
 Textzusatz                   12. MODELLBAHNTREFF / GÖPPINGEN 2019 / Güterzuglokomotive BR 44 / 44 1315
 Bildzusatz                   Güterzuglokomotive BR 44
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden

deutschepost.de/shop                                                                                                          Seite   16
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                               AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 26789 LEER (OSTFRIESLAND) - 14.09.2019                    Stempelnr.: 17/213
 Stempelart                   Sonderstempel
                              Jubiläumstreffen „50 Jahre Arge Schiffspost“
 Anlass
                              1969 – 2019
                              Hotel Hafenspeicher,
 Veranstaltungsort
                              Ledastr. 23, 26789 Leer (Ostfriesland)
                              Hamburger Verein für Briefmarkenkunde e.V.,
 Veranstalter                 Dieter Stephan,
                              Windloh 57, 22589 Hamburg
 Stempelform                  Rechteck
 Textzusatz                   50 Jahre Arge Schiffspost / 1969 – 2019 / TS HAMBURG
 Bildzusatz                   Turbinenschiff HAMBURG
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung BRIEF Berlin 1,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 11508 Berlin / Fracht: Eresburgstr. 21, 12103 Berlin

 97070 WÜRZBURG - 14.09.2019                               Stempelnr.: 17/214
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am
 Anlass
                              31. Würzburger Stadtfest
                              Poststand vor dem Modehaus Severin,
 Veranstaltungsort
                              Domstr., 97070 Würzburg
 Veranstalter                 Stadt Würzburg
 Stempelform                  Oval
                              Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / 31. Würzburger Stadtfest / 350 Jahre / Konsekration der /
 Textzusatz
                              Karmelitenkirche / (Reuererkirche) / am 19. März 1669
 Bildzusatz                   Karmelitenkirche (Reuererkirche)
 Grafiker                     Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team München ist in der Zeit von 09:00 bis 17:30 Uhr vor Ort und
 Sonstiges
                              führt diesen Stempel mit.

deutschepost.de/shop                                                                                                              Seite   17
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                             AUSGABE 17 - 2019

3. P
    HILATELISTISCHE STEMPEL
SONDERSTEMPEL - NEUHEITEN
 73525 SCHWÄBISCH GMÜND - 15.09.2019                     Stempelnr.: 17/215
 Stempelart                   Stempel mit Post-Eigenwerbung
                              Teilnahme der Deutschen Post Philatelie an der
 Anlass                      Ostalbria 2019, Remstal Gartenschau 2019 in
                              Schwäbisch Gmünd
                              Schwerzerhalle,
 Veranstaltungsort
                              Schwerzerallee 8, 73525 Schwäbisch Gmünd
 Veranstalter                 BSV Gamundia 1886 e.V. Schwäbisch Gmünd
 Stempelform                  Rechteck
 Textzusatz                   Deutsche Post / Erlebnis: Briefmarken / Remstal / Gartenschau 2019 / BSV Gamundia
 Bildzusatz                   Fluss Rems und Stadtansicht Schwäbisch Gmünd mit Fünfknopfturm, sowie Forum Gold und Silber
 Grafiker                     Tischler, Schwäbisch Gmünd und Wittmann, Schwabach
 Stempel-Hersteller           Wittmann, Schwabach
                              Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb,
 Anschrift für schriftliche
                              Sonderstempelstelle
 Stempelaufträge
                              Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
                              Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Pforzheim ist in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr vor Ort und
 Sonstiges
                              führt diesen Stempel mit.

deutschepost.de/shop                                                                                                          Seite   18
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                         AUSGABE 17 - 2019

4. WERBESTEMPEL IN BRIEFZENTREN
INFORMATIONEN ZU DEN WERBESTEMPELN IN BRIEFZENTREN
Die Werbestempel mit Fremdwerbung zählen nicht zu den sog. „philatelistischen Stempeln“ gemäß AGB St PWz.
Stempelwünschen kann nur dann entsprochen werden, wenn es sich um die Bearbeitung von echt laufenden Sendungen handelt
und die entsprechenden Aufträge spätestens 2 Tage vor dem Stempeldatum beim zuständigen Briefzentrum vorliegen.

NEUHEITEN

 BZ 53 BONN                                           Stempelnr.: 17/BZ047
 Einsatzdatum                 02.09. – 31.12.2019
                              Maschinenstempel
 Stempelart
                              (1 Klischee von 4 möglichen Klischees)
                              Werbestempel der Missionszentrale der Franziskaner
 Anlass
                              – „50 Jahre Missionszentrale Bonn“
                              50 / JAHRE / Franziskaner / für Menschen / in Not. /
 Textzusatz
                              Weltweit. / MZF.ORG
 Anschrift für schriftliche   Deutsche Post AG, Niederlassung BRIEF, Stationäre Bearbeitung,
 Stempelaufträge              Langeler Ring 4, 53842 Troisdorf

Bitte geben Sie bei Stempelwünschen (es sind nur maschinenfähige Standardsendungen möglich) zu Werbestem-
peln in den Briefzentren (im Gegensatz zu den anderen Stempeln) nicht die Stempel-Nummer, sondern den Anlass
bzw. einen Hinweis auf das Motiv an. Danke.

deutschepost.de/shop                                                                                                     Seite   19
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                                      AUSGABE 17 - 2019

5. WEITERE INFORMATIONEN
STEMPEL UND STEMPELUNG: KONTAKTDATEN UND IMPRESSUM

1. Stempel: Beratung, Vereinbarungen und Vertrieb
1.1 „Sonderstempel“, „Werbestempel in Briefzentren“, „Werbestempel mit Posteigenwerbung“, „Flugbestätigungsstempel“
Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb, Abt. 7700 Stempelvertrieb, 92627 Weiden
Kontakte:                      Telefon: 0961 3818-3200
                               E-Mail: sonder-werbestempel@deutschepost.de
1.2 „
     Besondere Stempel“, „Ersttagsstempel“, „Erstverwendungsstempel“
Deutsche Post AG, Zentrale, Stelle Z 1M3, 53250 Bonn
1.3 „Schiffspoststempel“
Deutsche Post AG, Abt. 7700 EB-Team Flächenvertrieb, Postfach 57 01 47, 22770 Hamburg

2. Entwertung von Postwertzeichen zu Sammelzwecken
Nur die Sonderstempelstellen Berlin und Weiden führen schriftliche Stempelungsaufträge durch; andere Stellen verwenden den
Stempel nur für Aufträge, die persönlich vorgetragen werden.

Sonderstempelstelle Berlin
- Ersttagsstempel Berlin, Ersttagsstempel Bonn sowie Erstverwendungsstempel Bonn
- Tagesstempel der Sonderstempelstelle Berlin und Tagesstempel der Sonderstempelstelle Bonn
- Andere philatelistische Stempel der Leitzonen 1 und 2 sowie der Leiträume 36, 37, 38 und 39
  (Abweichungen werden kommuniziert)
- Eigenwerbestempel der Sonderstempelstelle Berlin (Motiv: Berliner Bär, Stempel, Brief)
Anschrift                      Deutsche Post AG, NL BRIEF Berlin 1, Sonderstempelstelle
                               Brief: 11508 Berlin / Fracht: Eresburgstr. 21, 12103 Berlin
Telefon                        030 75473-3919

Sonderstempelstelle Weiden
- Ersttagsstempel Bonn, Ersttagsstempel Berlin sowie Erstverwendungsstempel Bonn
- Tagesstempel der Sonderstempelstellen Weiden und Berlin, Tagesstempel Bonn
- Philatelistische Stempel der Leitzonen 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 0 sowie der Leiträume 30, 31, 32, 33, 34
  und 35 (Abweichungen werden kommuniziert)
- Eigenwerbestempel Weiden (Motiv: Rathaus Weiden, Stempel, Brief)
- Eigenwerbestempel Bonn (Motiv: Beethoven, Stempel, Brief und Motiv: Post-Tower)
Anschrift                      Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb, Sonderstempelstelle
                               Brief: 92627 Weiden / Fracht: Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden
Telefon                        0961 3818-3812

3. Anfragen
Anschrift                      Deutsche Post AG, Service- und Versandzentrum, Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden,
                               Telefon: 0961 3818-3200, Fax: 0961 3818-3201
                               E-Mail: kundenservice-weiden@deutschepost.de

4. Impressum
Herausgeber                    Deutsche Post AG, Zentrale 1M3
Redaktion                      Niederlassung Multikanalvertrieb, Stempelvertrieb
Erscheinungsweise              grundsätzlich 14-tägig
Bezugsart                      Abonnement
Bezugspreis / Abrechnung       Dateiversand entgeltfrei
Kündigungsfristen              3 Monate zum Quartalsende
Bestellungen                   Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb, 92628 Weiden oder per Telefon: 0961 3818-3818

deutschepost.de/shop                                                                                                                              Seite   20
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                   AUSGABE 17 - 2019

5. WEITERE INFORMATIONEN
STANDORTE DER „PHILATELIE-SHOPS“                                                     STAND: 15.11.2018

Unsere „Philatelie-Shops“ befinden sich in folgenden Postfilialen

10178 Berlin 2                          Rathausstr. 5                           (B. - Mitte)
10559 Berlin 21                         Alt-Moabit 98                           (B. - Tiergarten)
10623 Berlin - Zool. Garten             Joachimstaler Str. 41                   (B. - Charlottenburg)

13187 Berlin - Pankow                   Breite Str. 20 (Rathaus Center)         (B. - Pankow)
53111 Bonn                              Münsterplatz 17
28195 Bremen                            Domsheide 15
38100 Braunschweig                      Friedrich-Wilhelm-Str. 3
44147 Dortmund                          Kurfürstenstr. 2
01067 Dresden                           Antonsplatz 1
40210 Düsseldorf                        Immermannstr. 65 c
99084 Erfurt                            Anger 66 - 73
45127 Essen                             Willy-Brandt-Platz 1
60311 Frankfurt am Main                 Goetheplatz 6
33330 Gütersloh                         Kaiserstr. 24
20095 Hamburg                           Mönckebergstr. 7
76133 Karlsruhe                         Kaiserstr. 217
24103 Kiel                              Andreas-Gayk-Str. 15
50667 Köln                              Breite Str. 6 - 26, (WDR-Arkaden)
04109 Leipzig                           Brühl 8
68161 Mannheim                          O2, 2 - 10
                                        Alter Hof 6 - 7,
80331 München
                                        (Eingang über Sparkassenstraße 17)
48143 Münster                           Domplatz 6 - 7
90443 Nürnberg                          Bahnhofsplatz 3
93047 Regensburg                        Bahnhofstr. 16
66111 Saarbrücken                       Am Hauptbahnhof 16 - 18
70173 Stuttgart                         Bolzstr. 3

Dort erhalten Sie auch eine große und aktuelle Auswahl an Postwertzeichen für Ihre Stempelungsaufträge.

deutschepost.de/shop                                                                                           Seite   21
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                                                     AUSGABE 17 - 2019

   +++ kostenlos als E-Mail-Versand +++ kostenlos als E-Mail-Versand +++ kostenlos als E-Mail-Versand +++

   Bestellblatt „Stempel & Informationen“ per E-Mail
                Ja, ich bestelle hiermit das Informationsblatt
                „Stempel & Informationen – Philatelie vor Ort“ per E-Mail.

                         Die regelmäßige Zusendung ist für mich kostenlos.
                         S ollte ich die „Stempel & Informationen“ schriftlich abonniert
                          haben, entfällt gleichzeitig der Bezug per Post.

     Kundennummer

     Name

     Vorname

     Straße und Hausnummer

     PLZ und Ort

     Meine E-Mail-Adresse
                                                      __________________________@__________________________
     			                                              (bitte deutlich in Druckbuchstaben schreiben)

   ____________________________________                                                   _____________________________________
   Ort, Datum						Unterschrift

   Bitte schicken Sie das unterschriebene Formular zurück an:
   Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb, 92628 Weiden

         Viele Vorteile für Sie:
      • Kostenlos                                                                                             Haben Sie Fragen?
      • Bequem als E-Mail auf Ihren PC                                                                        Telefon: 0961 3818-3200
      • Informationsvorsprung: Zwei Tage früher als per Post!                                                 Fax:     0961 3818-3201
      • Papierlose Dokumentation möglich

   Widerrufsbelehrung: Verbraucher können ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat nach Erhalt der Lieferung und einer ausführlichen schriftlichen Belehrung
   ohne Angabe von Gründen widerrufen. Nähere Informationen dazu entnehmen Sie den AGB der Deutschen Post AG Philatelie unter
   https://philatelie.deutschepost.de/AGB-Philatelie/.
   Datenschutz: Ihre Daten werden zur Vertragsabwicklung und zur postalischen Unterbreitung von Angeboten verwendet. Der Nutzung zur postalischen Werbung können
   Sie bei der „Deutsche Post AG, NL Multikanalvertrieb, Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden“ widersprechen. Ggf. übermittelt die Deutsche Post die Kundendaten zur Boni-
   tätsprüfung an die „infoScore Consumer Data GmbH“. Die Deutsche Post wird der Auskunftei gemäß § 28 BDSG auch Daten über eine nicht vertragsgemäße Abwicklung
   übermitteln.
   Es gelten die aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutschen Post AG Philatelie.

deutschepost.de/shop                                                                                                                                                        Seite   22
Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE                                                                      AUSGABE 17 - 2019

Neuausgaben                                                                                                                                                   1
Sonderpostwertzeichen
5. September 2019

Ja, ich bestelle:                                                                                                                   2
           1. Sonderpostwertzeichen
           „200. Geburtstag Clara Schumann“
           10 nassklebende Briefmarken à 1,70 €.
           Best.-Nr. 151104854                                                                17,00 €1
           
           2. Sonderpostwertzeichen
           „250. Geburtstag Alexander von Humboldt“
           10 nassklebende Briefmarken à 0,80 €.                                                                                                              3
           Best.-Nr. 151104855                                                                  8,00 €   1

           3. Sonderpostwertzeichen
           „50 Jahre Chipkarte“
           10 nassklebende Briefmarken à 0,80 €.
           Best.-Nr. 151104856                                                                  8,00 €1

           4. Sonderpostwertzeichen Serie
           „Tag der Briefmarke - Briefmarken sammeln“                                                                               4
           10 nassklebende Briefmarken à 1,55 € + 0,55 € Zuschlag.
           Best.-Nr. 151600023                                                                21,00 €1

                                                                                                                                                                                      Alle Abb. Muster.
           1
               Endpreis inkl. gesetzl. UStG, versandkostenfrei bei einem Bestellwert ab 20,- Euro
               Hinweis: Alle Philatelieprodukte sind ab September erhältlich.

                                                                                                                                      Bestellen Sie direkt:

Meine Daten                                                                                                                           Tel.0961 3818-3818
                                                                                             Bitte geben Sie bei Ihrer                Fax 0961 3818-3819
                                                                                             telefonischen Bestellung die             www.deutschepost.de/shop
                                                                                             Reservierungs-Nr. 600038 an.
Kundennummer (falls vorhanden)

Name                                                                                          Vorname

Straße, Hausnummer

PLZ, Ort

Meine Zahlungsweise (Bitte ankreuzen!)
     Ich möchte per Rechnung bezahlen.                            Ich möchte per Lastschrift von der Ihnen bekannten Kontoverbindung bezahlen.

                                                      X
Datum                                                 Unterschrift (bei Minderjährigen die des Erziehungsberechtigten, bei Lastschrift auch die des Kontoinhabers)

Lieferung: Bei einem Bestellwert unter 20,- Euro wird eine Versandkostenpauschale von 2,95 Euro erhoben. Bei Teillieferung ist sie nur einmal zu bezahlen. Bei einer Bestellung
ab 20 Euro ist die Lieferung für Sie innerhalb Deutschlands entgeltfrei. Widerrufsbelehrung: Verbraucher können ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung
und einer ausführlichen schriftlichen Belehrung ohne Angabe von Gründen widerrufen. Nähere Informationen dazu entnehmen Sie unseren Widerrufsinformationen unter
https://shop.deutschepost.de/shop/agb/index.jsp. Datenschutz: Ihre Daten werden zur Vertragsabwicklung und zur postalischen Unterbreitung von Angeboten verwendet. Der Nutzung zur
postalischen Werbung können Sie bei der „Deutsche Post AG, Niederlassung Multikanalvertrieb, Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden“ widersprechen. Ggf. übermittelt die Deutsche Post die
Kundendaten zur Bonitätsprüfung an die „infoScore Consumer Data GmbH“. Die Deutsche Post wird der Auskunftei gemäß § 28 BDSG auch Daten über eine nicht vertragsgemäße Abwicklung
übermitteln. Es gelten die aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Versandhandel der Deutschen Post AG.

   deutschepost.de/shop                                                             600038                                                                                    Seite            23
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren