Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...

 
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V.
       der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019

                           Dienstags-Sportler auf Sylt

                                             Aufstieg!

Die Unbesiegbaren   Nachbarschaftsturnier
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...
Aus dem Vorstand                                Vorsitzende sowie die Schatzmeisterin/ der                                                   Die Einladung zur Adventsfeier am 5.Dez.
                                                    Schatzmeister, in den Jahren mit ungerader                                                   findet Ihr bitte in dieser Ausgabe der Ver-
    Liebe St. Georgerinnen und St. Georger,         Jahreszahl der/die 2. Vorsitzende und der                                                    einszeitung. Es wird schon als Selbstver-
    bevor ich nach einleitenden Worten suche,       Schriftführer/ die Schriftführerin. Die Bei-                                                 ständlichkeit hingenommen, dass das Essen
    komme ich gleich zur Sache: Am 24. Fe-          sitzer/innen werden ebenfalls immer für 2                                                    an diesem Abend kostenfrei angeboten wird.
    bruar 2020 findet unsere alljährliche Mit-      Jahre gewählt, gerechnet von ihrem Eintritt                                                  Der Vorstand und die Gastronomie überneh-
    gliederversammlung statt, und die wird es       in den Vorstand an.                                                                          men je zur Hälfte die Ausgaben. So soll es
    in sich haben!!! Unser Schriftführer und        Schon lange hat unsere Schatzmeisterin                                                       auch bleiben – und jetzt kommt das “Aber”:
    Beisitzer im Vorstand Uwe Iden (Turnen),        Signe Schlee (Tennis) ihren Rückzug aus                                                         Eine ansprechende Jubiläumswoche ist
    dessen Amtszeit eigentlich Anfang 2019          der Vorstandsarbeit angekündigt, sodass wir                                                     mit Kosten verbunden, die nicht im vollen
    auslief, und der sich nach 40-jähriger ehren-   nun auch dringend dafür eine Nachfolgerin/                                                      Umfang aus der Vereinskasse finanziert
    amtlicher Tätigkeit in unserem Verein nicht     einen Nachfolger suchen. In dieser Funkti-                                                         werden können. Daher erlauben wir
    zur Wiederwahl aufstellen lassen wollte,        on ist man Mitglied des geschäftsführenden                                                            uns, eine Spendendose beim Büffet
    hatte sein Versprechen gehalten, die ihm        Vorstandes.                                     hoffen,     Euch                                      aufzustellen und hoffen, auf diesem
    übertragenen Aufgaben für ein weiteres Jahr     Wie oben erwähnt, steht auch die Wahl des       eine interessante                                     Wege einen angemessenen, zweck-
    wahrzunehmen. Dieses „Amts-Jahr“ läuft          1. Vorsitzenden an. Ob ich zur Wiederwahl       Festwoche prä-                                      gebundenen Beitrag zu erhalten. Be-
    nun aber am 24. Februar 2020 ab, sodass         antreten werden, hängt von der Besetzung        sentieren zu können.                          denke: „Geben ist seliger als Nehmen“!
    wir unbedingt einen Nachfolger bzw. eine        der genannten Positionen ab. Daher werden       Auch die Planung für die Sanierungsarbei-    Mit diesem biblischen Zitat wünsche ich
    Nachfolgerin für Uwe finden müssen.             die Wahlen dieses Mal in „umgekehrter“          ten der Sanitärräume läuft, so dass in den   Euch eine besinnliche Vorweihnachtszeit,
    Die Amtsinhaber in unserem Vorstand wer-        Reihenfolge ablaufen.                           nächsten Tagen die Kostenvoranschläge        ein ebensolches Weihnachtsfest und für un-
    den grundsätzlich für 2 Jahre gewählt: In       2020: 125 Jahre SV St. Georg! Die Vorberei-     beim Hamburger Sportbund und beim Be-        ser Jubiläumsjahr alles erdenklich Gute.
    den Jahren mit gerader Jahreszahl der/die 1.    tungen laufen, der Festausschuss tagt und wir   zirksamt Hamburg-Mitte eingereicht wer-
                                                                                                    den können.                                  Euer Rainer Lochbaum

      INHALT:                                       Seite 8-9    Stellenausschreibung,
      Seite 2-3 Vorwort, Termine                                 Geburtstage
      Seite 4-6 Einladung Adventsfeier /            Seite 10 -12 Dienstags-Sportler                   Einige Termine zum Vormerken:
                Neujahrsempfang, Spenden-                        auf Sylt
                aufruf, Einladung JHV               Seite 12 -35 Tennis                               05.12.19   19.30 Uhr      Adventsfeier
       Seite 7  Jubiläums-Angebot                   Seite 36     Anschriftenverzeichnis               03.01.20   19.00 Uhr      Neujahrsempfang
                                                                                                      19.02.20   19.30 Uhr      Jahreshauptversammlung Tennisabteilung
                                                                                                      24.02.20   19.30 Uhr      Jahreshauptversammlung Gesamtverein
      IMPRESSUM
      Herausgeber: SV St.Georg von 1895 e.V. • www.svstg.de • E-Mail: info@svstg.de
      Erscheinungsweise 2 x jährlich, Bezugspreis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.                  Aktuelle Informationen über Termine und Veranstaltungen auf unseren websites:
      Einzelne Inhalte stellen nicht die Meinung der Redaktion dar, sondern liegen im Ver-            www.svstg.de und www.stgeorg-tennis.de
      antwortungsbereich der/des Verfasser/s.                                                         und auf Facebook!

2                                                                                                                                                                                               3
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...
Adventsfeier 2019 im SV St. Georg
               am Donnerstag, den 5. Dezember 2019, ab 19.30 Uhr

    Liebe Vereinsmitglieder,
    auch in diesem Jahr wollen wir uns wieder zu einer Adventsfeier in unserem Club-
    haus treffen. Wie jedes Jahr haben wir auch 2019 einen guten Grund, langjährige
    Vereinsmitglieder für ihre besonderen Leistungen auszuzeichnen. Von einem vorweih-
    nachtlichen Rahmenprogramm begleitet, wollen wir nach dem Essen, das für Ver-
    einsmitglieder kostenfrei ist, in gemütlicher Atmosphäre fröhliche und besinnliche
    Gespräche führen. Für viele Gäste ist es die alljährlich wiederkehrende Möglichkeit,
    alte Mannschaftskameraden/innen und ehemalige Mitstreiter zu treffen.

    Zu dieser Veranstaltung lädt der Vorstand unseres Vereines herzlich ein und freut sich
                                                                                             In unserer Georgie-Ausgabe 1/2019 steht auf Seite 5 geschrieben:
    schon jetzt über eine rege Beteiligung.
                                                                                             Gemäß unserer Satzung ist als Gründungsdatum des SV St. Georg der 30.
                                                                                             Juni 1895 genannt. Unser Verein wird also 125 Jahre alt. Und dieses Jubilä-
                                                                                             um wollen wir in gebührendem Rahmen feiern. Der Festausschuss hat schon
    Euer
                                                                                             drei mal getagt, und es ist vorgesehen, in der Festwoche drei Veranstaltungen
    Rainer Lochbaum
                                                                                             durchzuführen: Ein Turnier im Bereich Mannschaftssport, ein unterhaltsa-
                                                                                             mes Sporttreffen für Jedermann im Hammer Park sowie eine zentrale Fest-
                                                                                             veranstaltung - höchstwahrscheinlich am 19. Juni 2020. Da wir einerseits
                                                                                             die Kosten für die Vereinsmitglieder so gering wie möglich halten wollen,
                                                                                             andererseits diese Veranstaltungswoche als gute Werbemöglichkeit für un-
                                                                                             seren Verein betrachten, sind wir auf Sponsoren angewiesen, die den Verein
                                                                                             für diese Woche finanziell unterstützen. Daher möchten wir Euch bitten uns
                                                                                             aufzugeben, wer bereit ist, einen Betrag „x“ für diese Jubiläumswoche gegen
                       Mit Volldampf ins neue Jahr!                                          eine Spendenbescheinigung auf das Vereinskonto bei der HASPA, IBAN
                                                                                             DE30 2005 0550 1030 2409 54 einzuzahlen. Die Einzahlungen sollten bitte
    Zum Neujahrs-Empfang am Freitag, den 3. Januar 2020, ab 19.00 Uhr in maritimer
                                                                                             bis zum 31. März 2020 getätigt sein. Zum jetzigen Zeitpunkt benötigen wir
    Atmosphäre möchte ich Euch herzlich einladen! Das erste Getränk Eurer Wahl ist
                                                                                             lediglich Eure Spendenzusage mit Angabe der Spendenhöhe.
    frei, auf dass der Rum-Grog Euch nach dem langen Fußweg ins Clubhaus aufwärmen
                                                                                             Leider hatte mein Aufruf bisher noch keine Resonanz. Daher möchte ich hier-
    und der Matjes den Kater der letzten Tage verdrängen möge.
                                                                                             mit die Bitte wiederholen, denn diese Festwoche soll ein Aushängeschild für
                                                                                             unseren Sportverein werden. Und dafür brauchen wir Eure Unterstützung.
    Ich freue mich auf Euch und Eure Gäste.
                                                                                             Vielen Dank im Voraus für Eure finanzielle Mithilfe!

                                                                                             Vielen Dank im Voraus für Euer Verständnis und Eure Hilfe!
    Ahoi,
                                                                                             Rainer Lochbaum
    Euer Rainer

4                                                                                                                                                                            5
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...
Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung
       (Jahreshauptversammlung / JHV) des SV St.Georg von 1895 e.V.
               am Montag, den 24. Februar 2020 um 19.30 Uhr
                  im Vereinshaus Hammer Steindamm 130
                                                                                                         1895                                                            2020
    Liebe Mitglieder des SV St. Georg von 1895 e.V.,
    hiermit lädt der Vorstand des SV St. Georg zur alljährlichen Mitgliederversammlung (JHV)
    ein. Wir möchten darauf hinweisen, dass Satzungsänderungsanträge, die während der JHV
                                                                                                                               12
                                                                                                                                      5 Ja hre
    zur Abstimmung gebracht werden sollen, dem Vorstand bis zum 31. Dezember 2019 einzu-
    reichen sind. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder, die am Tag der Versammlung mindes-
    tens 16 Jahre alt sind.
    Da zwei Positionen des geschäftsführenden Vorstandes sowie die des Schriftführers
    zur Wahl anstehen, möchten wir auf die Wichtigkeit dieser Versammlung hinweisen
    und bitten daher um eine rege Beteiligung!

                                                                                                      - Ein Top-Angebot für Familien im Jubiläumsjahr -
    Tagesordnung             TOP 1:          Begrüßung
                             TOP 2:          Verlesung des Protokolls der JHV 2019             Eltern und Großeltern aufgepasst!
                             TOP 3:          Bericht des Vorstandes
                             TOP 4:          Bericht des Beirates                              Jubiläums-Angebot für Familien:
                             TOP 5:          Bericht der Kassenprüfer                          Gratis-Sport für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre.
                             TOP 6:          Entlastung des Vorstandes
                             TOP 7:          Neuwahlen                                         Wenn ihr – Eltern und Großeltern - Mitglieder im SV St. Georg seid, dann interessiert Euch
                                7.1:         Schatzmeister/in                                  dies vielleicht. Denn dann könnt ihr Eure Kinder und Enkel bei uns in der Geschäftsstelle
                                7.2:         Schriftführer                                     registrieren lassen und sie können - zunächst beschränkt auf das Jubiläumsjahr 2020 - un-
                                7.3:         Beisitzer                                         sere Sportangebote gratis nutzen!!! Vorerst ohne Tennis, bis zu einer möglichen Beschluss-
                                7.4:		       1. Vorsitzender                                   fassung bei der JHV.
                             TOP 8:          Beschlussfassung des Etats 2020
                             TOP 9:          Anträge                                           Für die zu erwartende Flut an Enkeln, Enkelinnen, Kindern und Jugendlichen unter 14
                             TOP 10:         Verschiedenes                                     Jahren arbeiten wir zur Zeit daran, entsprechende Sportangebote mit qualifizierten Übungs-
                                                                                               leitern zu erstellen, so dass hoffentlich für jeden bzw. alle Altersgruppen etwas Interessantes
                                                                                               bzw. Passendes dabei sein wird.
                                                                                               Also nicht lange warten! Anrufen, registrieren lassen. Und sobald genügend Interessenten
    Mit sportlichen Grüßen                                                                     zusammen sind, kann und wird es losgehen mit Spiel, Sport und Spaß für unsere neuen St.
                                                                                               Georg-Kids!!
                 Rainer Lochbaum          Mathias Kurland       Signe Schlee
                 (1. Vorsitzender)       (2. Vorsitzender)    (Schatzmeisterin)                Mathias Kurland
6                                                                                                                                                                                                7
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...
Stellenausschreibung SV St. Georg
                                                                                       Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken!
    Dringend gesucht:
    Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für den Vorstand                                   Dieses Goethe-Zitat beflügelt das Winzer-Ehepaar Benzinger Jahr für Jahr, gute
                                                                                       Weine zu produzieren. Dieses möchten sie während einer Weinverkostung in un-
    Spezielle Voraussetzungen sind nicht erforderlich. Schön wären Freude an Teamar-   serem Clubhaus
    beit, die Bereitschaft zur Eigeninitiative und Grundkenntnisse im Umgang mit den                        am Freitag, den 6. März 2020, um 19 Uhr
    digitalen Medien (Internet, Telefonie, Office-windows/mac u.ä.).                   unter Beweis stellen. Wie in den Vorjahren werden uns wieder tolle Weine aus der
    Interesse geweckt? Dann bitte melden bei Uwe Iden (0172/ 8276699) oder bei je-     Pfalz vorgestellt, und wir können danach Pfälzer Speisen und Fröhlichkeit erleben.
    dem anderen Vorstandsmitglied.                                                     Über eine (unverbindliche) Zusage bis zum 2. März 2020 würde ich mich sehr freu-
    Gern ermöglichen wir auch eine Art „Praktium“ im Vorstand, um die Arbeitswelt      en.
    des Vorstandes kennen zu lernen.
    Ein Wort an unsere jungen Berufsanfänger: Der Nachweis ehrenamtlicher Tätigkei-    Zum Wohle, Euer Rainer
    ten macht sich in Bewerbungsunterlagen besonders gut und schafft Vorsprung vor
    ansonsten gleichwertigen Mitbewerbern.
    Also, bitte gebt Euch einen Ruck und meldet Euch!

    P.S. Eine Aufnahme in den Vorstand muss gemäß Vereinssatzung auf der
         Jahreshauptversammlung im Februar 2020 bestätigt werden

                                  Für diese Mitglieder unseres Vereins ist das
                                   zweite Halbjahr 2019 mit einem runden
                                  Geburtstag verbunden. Wir wünschen von
                                  Herzen Gesundheit, Glück und alles Gute!
                                                                                                                                     WOLFGANG LIESE
                                                     Kobstädt, Hans-Peter                                                            WERKZEUGE • MASCHINEN
                                                     Ulbricht, Jens
                                                     Pfund, Annelore                                                                  Billhorner Mühlenweg 22
                                                     Pries, Elvira                                                                         20539 Hamburg
                                                     Martens, Marion
                                                     Worm, Brunhild                                                                    Telefon: 040 - 78 18 88
                                                     Seidel, Birgitta                                                                  Telefax: 040 - 78 68 79
                                                     Reimer, Brigitte
                                                     Behrmann, Henning                                                                       E-Mail:
                                                     Schlee, Signe                                                                 Liese-Werkzeuge@t-online.de
                                                     Nolte, Ulf
8                                                                                                                                                                           9
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...
W
                  ie jedes Jahr ging es auch 2019    nicht so einfach. Wir haben uns aber alle       Kuchen in einem Café. Abends aber, pünkt-      Ehemänner mit, die keinen Sport in unserer
                  mit 21 Sportlern und Sportle-      nachmittags in unserem „ Heim“ getroffen        lich um 18 Uhr, waren alle zum Abendessen      Gruppe machen. Aber die sind immer will-
                  rinnen nach Sylt. Wie immer        und waren froh, da zu sein. WENN ALTE           da. Und die nächsten Abende wurden auch        kommen und passen so gut zu uns. Und alle
     in das Nordseeheim Wenningstedt e.V., wo        EINE REISE MACHEN........                       feuchter und fröhlicher. Wir haben geknif-     freuen sich immer wieder auf diese Reise
     wir schon Stammgäste sind und das Privi-                                                        felt, My Rummy gespielt, viel erzählt und      nach Sylt. IST SCHON KULT....
     leg haben, im neu renovierten Haupthaus zu      Also angekommen - schnell die Zimmer be-        gelacht. Wein und Bier floss in Strömen,
     schlafen.                                       zogen - und dann nichts wie raus. Ein langer    und die Stimmung war fantastisch.              Ich wünsche mir, dass wir nächstes Jahr
                                                     Spaziergang am Strand. Es war windig und        Am Montag war Abreisetag. Betten abzie-        wieder so viele Mitfahrer/innen haben, und
     Freitag, den 19. September ging es ab Bahn-     das Wasser zeigte wunderschöne Wellen           hen, Koffer packen, beim Bäcker Proviant       freue mich darauf. Sylt ist eine Reise wert,
     hof Altona los. Aber diesmal eine Anfahrt       mit Schaumkronen; wir atmeten die frische       für die Rückfahrt besorgen und alles für die   und ihr alle seid wunderbar, so dass es mir
     mit vielen Hindernissen. Die S-Bahn ab          Nordseeluft ein und genossen die Zeit.          Abreise vorbereiten. Ein letzter Spaziergang   immer wieder Spaß macht, diese Reise zu
     Berliner Tor fiel aus, Chaos auf den Bahn-      Der erste Abend war etwas still. Alle waren     am Strand, noch einmal die Luft genießen,      planen und zu organisieren.
     steigen, Busse überfüllt, oder sie fuhren gar   von der Anreise kaputt. Das Bett rief früh.     noch einmal auf das Wasser und die Wellen      Bleibt alle schön gesund und haltet Euch da-
     nicht. Was tun? Wir sind ja clevere Sportler/   Um 22 Uhr war wirklich Bettruhe.                schauen, noch einmal die Seele baumeln         für weiter fit bei mir.
     innen. Taxi gerufen und ab nach Altona zum      Die nächsten Tage waren wunderbar. Wir          lassen. Dann hieß es Abschied nehmen.          Inken
     Bahnhof. Im letzten Moment rein in den          hatten ein Traumwetter, Sonne pur, blauer       Ach Sylt, Du bist doch immer eine Reise
     Zug, Tür zu und ab ging’s. Aber nicht für       Himmel, so hatten wir es uns vorgestellt.       wert. Wir kommen wieder. Für 2020 sind
     alle. Einige hatten kein Taxi genommen, auf     Mit 21 Leuten kann man nicht alles gemein-      schon wieder 3 Übernachtungen gebucht,
     Busse vertraut, ja, und dann leider den Zug     sam unternehmen, und so gingen manche           und die ersten Anmeldungen sind auch
     verpasst.                                       spazieren, andere fuhren Fahrrad und einige     schon da. Wir wollen solche Reisen jedes
     Andere fuhren mit dem Auto nach Klanx-          relaxten im Strandkorb. Jeder hat das ge-       Jahr machen. Wir werden alle älter, und wer
     büll, kamen auch nicht pünktlich zum ver-       macht, worauf er Lust hatte, und es fanden      weiß, was die Zukunft bringt. Wir wollen
     abredeten Zug, denn die Autobahn war ab         sich immer Gruppen für die einzelnen Akti-      alles mitnehmen, was noch mitzunehmen
     Husum gesperrt, und die Fahrt ging über         vitäten. Mittags traf sich meist eine größere   ist. Und das sind u.a. Reisen mit der Sport-
     die Dörfer, teilweise im Schritttempo. Sie      Gruppe (Zufallstreffen) zum kleinen Imbiss,     gruppe.
     mussten auf den nächsten Zug von Klanx-         mal bei Gosch, mal in Wenningstedt an der       Es sind so fantastische, unkomplizierte
     büll nach Westerland warten. Ja, war alles      Promenade oder einfach zum Kaffee und           Menschen, die mitfahren. Es reisen auch
10
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...
gement und großem Zeitaufwand mit den
                                                                                                  fortgeschrittenen Spielern, aber auch mit
                                                                                                  viel Geduld im Training mit den Anfängern
                                                                                                  zum Gelingen dieser Aktion beitgetragen
                                                                                                  haben.

              1895                                                        2020                    Ich wünsche unseren Damen, die diesmal
                                                                                                  als einzige Mannschaft in der Medenspiel-
                                                                                                  Winterrunde gemeldet sind, ganz viel Spass
                                                                                                  und Erfolg, allen anderen Mitgliedern eine

                                  12
                                          5 Ja hre
                                                                                                  schöne Vor- und Weihnachtzeit, einen guten
                                                                                                  Rutsch ins neue Jahr und eine große Portion
                                                                                                  Gesundheit, damit wir uns alle im nächsten
                                                                                                  Jahr froh und munter auf unseren Anlagen
                                                                                                  wiedersehen.
     Liebe Tennisfreunde,                           III in Klasse II. Und auch der Aufstieg von
                                                    der VK in die Oberliga klang wesentlich       Eure Jutta
     Petrus hat seinen Job in diesem Jahr wie-      spektakulärer als von Klasse II in die Ham-
     der ziemlich gut gemacht und uns eine tolle    burg Liga (HL). Nähere Infos zu den Ände-
     Openair-Saison beschert.                       rungen findet Ihr auf Seite 24.

     Dass die Sommer-Saison 2019 für unseren        Zu den weiteren großen Erfolgen des Ver-
     Verein zudem auch noch die erfolgreichste      eins, gehört unser „Tennis für Jedermann“,
     der letzten Jahre wurde, freut mich ganz       das in der Sommersaison jeden Donnerstag
     besonders. Zeigt es doch, dass wir auf dem     ab 18 Uhr am Lohhof stattfand. In diesem
     richtigen Weg sind. Vier Mannschaften un-      Jahr war die Beteiligung von Nichtmitglie-
     seres Vereins konnten sich in die nächst hö-   dern so groß wie nie zuvor. Teilweise muss-
     here Klasse des Hamburger Tennisverban-        ten die Spielerinnen und Spieler sogar War-
     des spielen. Und wir haben keinen einzigen     tezeiten in Kauf nehmen, weil alle Plätze
     Absteiger! Herzlichen Glückwunsch an alle      mit Doppel-Formationen belegt waren.
     13 Mannschaften des SV St. Georg zu die-
     sem großartigen Ergebnis. Mehr dazu auf        Viele „Wiedereinsteiger“ zeigten sich so
     Seite 24.                                      begeistert von unserem Verein und der At-
     Schade nur, dass der Verband die für uns       mosphäre rund um die Tennisplätze, dass sie
     gewohnten Klassenbezeichnungen geändert        spontan Mitglieder wurden und im nächsten
     hat. Irgendwie hörte es sich doch viel be-     Jahr bereits in Mannschaften mitspielen
     deutender an, von Klasse II in die VK (Ver-    werden. Ein ganz herzlicher Dank an Sig-
     bandsklasse) aufzusteigen, als von Klasse      ne, Uschi, Moni und Olaf, die mit Enga-
12                                                                                                                                              13
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...
Einladung zur Jahreshauptversammlung
              der Tennisabteilung 2020
                                                                                                                                                                                    eorg
                     Mittwoch, 19. Februar 2020, um 19.30 Uhr                                                                                           beim SV St. G
                      im Clubhaus Hammer Steindamm 130                                             Vorbei die Zeit, als Club-Mitglieder klag-   (Bericht auf Seite 28/29), es wurden auch
                                                                                                   ten, dass auf unseren Tennis-Anlagen kein    Spiel- und Spaß-Turniere für die Vereins-
                       Tagesordnung                                                                „Vereinsleben“ mehr stattfindet, dass es     spieler/innen organisiert, bei denen es nicht
                                                                                                   kaum noch ein Miteinander gibt und zu we-    um für die Ranglisten wichtigen LK-Punkte
                1.     Begrüßung und Feststellung der ordentl. Einladung                           nig Veranstaltungen für die Tennisspieler    und die Verbesserung der eigenen Leis-
                       sowie der Beschlussfähigkeit                                                stattfinden. Die Sommer-Saison 2019 hat      tungsklasse ging, sondern um Spielfreu-
                                                                                                   gezeigt: Die Tennis-Abteilung des SV St.     de, Begegnungen mit Gleichgesinnten und
                2.     Bericht der 1. Vorsitzenden und Sportwartin                                 Georg blüht, wächst und bietet Abwechs-      spannende Matches. Denn dass auch bei so-
                                                                                                   lung, Turniere und Events für jeden. Nicht   genannten Spaß-Turnieren um jeden Punkt
                3.     Bericht der Schatzmeisterin                                                 nur, dass auf unseren Anlagen im Sommer      gekämpft wird, versteht sich für Tennisspie-
                                                                                                   erstmals ein offenes LK-Turnier stattfand    ler von selbst.
                4.     Bericht der Kassenprüfer

                5.     Entlastung des Vorstands/der Kassenprüfer

                6.     Genehmigung des Jahresabschlusses 2019

                7.     Neuwahlen (1. Vorsitzende/r, Sportwart/in und Kassenprüfer/in)

                8.     Vorstellung und Beschlussfassung des Etats für 2020

                9.     Festsetzung der Jahresbeiträge

              10.      Vorstellung / Information der Pläne von Horn-Hamm
                       für eine Traglufthalle im Stadtpark über unsere Plätze

              11.      Anträge

              12.      Verschiedenes

     Anträge müssen bis spätestens 05.02.2020 in der Geschäftsstelle eingereicht werden.
                                                                                                    SV St. Georg-Cabrio-End-of-Summer-Mixed-und-Doppel-Turnier

14                                                           Gert Lutmer (links), Peter Langhoff                                                                                                15
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...
Temperaturen mixten sich 16 Ladies (10 von
                              Platz 1: Patricia                         Sieger Ulli mit Tung
                                                                                                                                                Horn Hamm, 6 von St. Georg) zu spannen-

                                                                                                E
                                                                                                                                                den Tennis-Matches. Und bei so manchem
                                                                                                         ine Anlage, zwei Vereine, Tennis-      Ballwechsel wäre Assis Spruch „Das sieht
                                                                                                         spieler/innen, die sich gut verste-    man sonst nur im Fernsehen“ durchaus an-
                                                                                                         hen. Aus diesen Vorgaben entstand      gemessen gewesen.
                                                                                                2016 die Idee, einmal im Jahr zum Ende der      Nach drei mal – von Organisatorin Ute Stor-
                                                                                                Saison ein ungezwungenes Damen-Turnier          johann (Horn-Hamm) großzügig ausgeleg-
                                                                                                mit Spielerinnen von Horn-Hamm und St.          ten – 45 Minuten Tennissport vom Feinsten
                                                                                                Georg zu organisieren.                          ging’s zum gemütlichen Teil mit Speis und
                                                                                                In diesem Jahr fand die Begegnung am 22.        Trank über. Wobei zwei Geburtstagskinder
                                                                                                September statt, und das Wetter bestätigte      – Christel und Geli – großen Anteil daran
                                                                                                die These, das Gott eine Tennisspielerin ist.   hatten, dass niemand verdurstete. Danke,
                                                    wurden addiert, und zum Schluss gab es      Bei blitzblauem Himmel und sommerlichen         Ihr Beiden!
                                                    tolle, von Cabrio zur Verfügung gestellte
                                                    Sachpreise. Bei den Damen gewann Patricia

     Z
             u diesem Event, das am 8. September    Dziubiel vor Maja Waßmuth und Signe
             auf unserer Anlage am Lohhof           Schlee, bei den Herren Ulli Müller vor
             stattfand, kamen 32 Teilnehmer         Sören Kalitta und Karim Irshad.
     (25 Vereins-Mitglieder, 4 von Cabrio und 3
     Nichtmitglieder), die von Hannes Wolters       Nach der Siegerehrung wurde noch fleißig
     und seiner „rechten Hand“ Tommy in             weiter gespielt, unter anderem das inzwi-
     immer neue Doppel- und Mixed-Runden            schen bei diesem Turnier schon legendäre
     eingeteilt wurden. So spielte jeder vier mal   Doppel Asien (Karim und Tung) gegen Ger-
     in veränderter Konstellation, Siegerpunkte     many (Sören und Milan).

                                                                                                                                                mit Damen der Mannschaften 40, 50 und 60
                                                                                                                                                Jahre? Eine von uns entschied sich spontan,

                                                                                                D
                                                                                                                                                die Organisation zu übernehmen.
                                                                                                         ie Idee hatten wir – 4 Damen 40        Nachdem ein paar elektronische Nach-
                                                                                                         bis 60 – während des LK-Turniers       richten versandt und Termine zur Auswahl
                                                                                                         am Lohhof: Warum spielen wir           vorgeschlagen waren, stand der 3. Oktober
                  Deutsch-asiatisches Doppel         Orga-Team Hannes und Tommy
                                                                                                nicht mal ein Freundschafts-Mixed-Turnier       fest. Es wurde schönes Wetter bestellt, und
16                                                                                                                                                                                            17
Vereinszeitung des SV St. Georg von 1895 e.V. der Sportverein am Hammer Park, Ausgabe 2/2019 - Dienstags-Sportler auf Sylt Aufstieg! Die ...
Organisatorin Sigrid                               Birgit und Signe

                                                                                                    Schon gewusst, dass ...
                                                                                                     … unsere Tennis-Herren 70 in den Sitzstreik gehen wollen, wenn in der Som-
                                                                                                    mer-Saison 2020 nicht jeden Tag mindestens sechs Stunden lang die Sonne
                                                                                                    scheint?
                                                                                                    Die Probe für den Ernstfall fand bereits im August 2019 unter der Aufsicht von Ma-
                                                                                                    thias K. statt. Zur Zufriedenheit der Teilnehmer - könnte man den Mienen der Herren
     unser Club-Wirt Rainer erklärte sich bereit,   sich, dass dieser wunderbare Herbsttag mit      entnehmen.
     an diesem Tag für unser leibliches Wohl zu     tollem Tennis gekrönt werden konnte.
     sorgen.                                        Eine letzte 3. Runde wurde auch noch aus-
     Am 3. Oktober gegen 11 Uhr trafen sich         gelost, denn - prüfe wer sich ewig bindet -
     dann alle 12 angemeldeten Damen bei            ob sich noch ‘ne Rückhand findet.
     schönstem Herbstwetter am Clubhaus. Rai-       Wir ließen den sonnigen Tag auf der Club-
     ner hatte leckere belegte Brötchen und Ku-     haus-Terrasse in gemütlicher Runde aus-
     chen vorbereitet. Zwei Damen spendierten       klingen, und beim Revue passieren lassen
     Sekt. Gut gelaunt stießen wir miteinander      war die einhellige Meinung: Dieses Mix-
     auf den schönen Tag und tolle Spiele an.       Event ist eine tolle Idee, weil wir alle „al-
     Wer mit wem spielt, wurde per Los entschie-    tersübergreifend“ mal mit- und gegeneinan-
     den. Und so traf geballtes Temperament auf     der spielen, reden und lachen konnten. Wir
     forsche Spielweise, knallharte Vorhand auf     werden es im nächsten Jahr wieder organi-
     kompromisslose Rückhand. Die erste Run-        sieren. Dann soll es im September, nach den
     de dauerte etwa 50 Minuten, danach wurde       Medenspielen, stattfinden.
     neu ausgelost. Alle hatten Spaß und freuten    Sigrid Rathjen                                   … es ein neues Sternbild am Him-
                                                                                                    mel gibt, dass für Tennis-Fans von
                                Moni und Uli                     Angelika, Bruni und Brigitte
                                                                                                    elementarer Bedeutung ist?
                                                                                                    Es trägt den Namen Serena und hat
                                                                                                    die Form des Tennisschlägers der
                                                                                                    US-Spielerin Serena Williams. Un-
                                                                                                    ser Foto zeigt die exakte Konstella-
                                                                                                    tion des Rackets zwischen Pherkad,
                                                                                                    Kochab und Thuban. Am besten zu
                                                                                                    beobachten am September-Nacht-
                                                                                                    himmel.

18                                                                                                                                                                                        19
Tennis am Rothenbaum                                                                  Open“ soll allerdings jedes Jahr etwas an-
                                                                                                 ders aussehen. Es wird jeweils den grafisch
                                                                                                 nachgezeichneten Matchball des vergan-
                           Nachlese und Vorschau                                                 genen Jahres zeigen. Gute Aussichten gibt
                                                                                                 es auch für die Damen. Peter-Michael und
     Was für ein großartiges Turnier! Was für       Beine stellen, bei dem der Sieger – Titel-
                                                                                                 Sandra Reichel sicherten sich die Lizenz
     eine super Stimmung auf den Rängen!                     verteidiger Nikoloz Basilashvili
                                                                                                 für eine Frauen-Europameisterschaft und
     Und was für beeindruckende Spiele auf                           aus Georgien – 354.845
                                                                                                 planen, diesen Wettbewerb, verbunden mit
     dem Center Court! Nach jahrelangen                                     Euro und 500
                                                                                                 einer WTA-Lizenz, nach Hamburg zu holen.
     Diskussionen um das internationa-                                            Weltrang-
     le Tennisturnier am Rothenbaum                                               listenpunk-                                                  Mannschafts- und Städte-übergreifend:
                                                                                                 Uschi von Grudzinski
     sorgte 2019 der Österreicher                                                te    einste-                                                 Tennis-Fans aus Hamburg und München
     Peter-Michael Reichel für                                                 cken durfte.
     eine Wiederbelebung des                                                 Die Startliste
     Turniers. Er sicherte sich                                             enthielt    neben
     die Lizenz und machte                                                dem späteren Sie-
     seine Tochter Sandra                                                ger Publikumsma-
     Reichel zur Turnier-                                              gneten wie Sascha
     chefin. Mit vielen                                              Zverev, Fabio Fognini,
     neuen Ideen, sehr                                             Dominic Thiem, Jan Len-
     guten Kontakten                                              nard Struff, Philipp Kohl-
     in Spielerkrei-                                            schreiber, Richard Gasquet
     sen und gro-                                             und Pablo Carreno Busta.
     ßer Tennis-                                             Neu war – neben tollen Live-
     Liebe                                                 Interviews von Barbara Schett,
     konnten                                            Veranstaltungs-Highlights wie Auf-
     die neu-                                         tritte von Max Giesinger und den
     en Veranstal-                                   Hamburger Goldkehlchen – auch das
     ter ein wirklich be-                          Turnier-Logo. Das gelbe Muster hin-           Jan Lennard Struff nimmt unsere Jutta nicht   It’s Showtime! Max Giesinger machte den
     achtenswertes Turnier auf die               ter dem schwarzen Schriftzug „Hamburg           auf sondern in bzw. unter den Arm             Center Court zur Hit-Bühne

                                     Das neue Hamburg
                                     Open Logo ändert sich
                                     jedes Jahr: Links ist
                                     von 2019, und rechts
                                     für 2020

20                                                                                                                                                                                       21
Bevor es „ernst“ wurde, begeisterten Barbara Schett und Sascha
                                                                                                      Zverev in einem Show-Mixed das Hamburger Publikum

     S
             ie ist der neue Sonnenschein bei        Die Österreicherin hat den Übergang vom
             den European Open am Hamburger          Profi-Tennis ins Privatleben und zur TV-
             Rothenbaum: Barbara Schett, die         Moderatorin perfekt geschafft. Nach ihrem
     ehemalige Top-Spielerin und Nummer sie-         letzten Turnier 2005 wechselte sie als TV-
     ben der Weltrangliste, heute erfolgreiche       Expertin zu Eurosport, steht seither regel-
     TV-Moderatorin,                                                         mäßig mit Mats Wi-
     führte während des                                                      lander bei den Grand
     Turniers die Live-                                                      Slam Turnieren für
     Interviews, stellte                                                     „Game, Set & Mats“
     sich aber auch selbst                                                   vor der Kamera. Vor
     offen, ehrlich und                                                      zwei Jahren wurde
     sehr sympathisch                                                        das Format sogar
     meinen Fragen.                                                          umgetauft,      heißt   Zwei Wochen US-Open mit drei Live-                „Sie ist neun, und Noah ist sehr verliebt.“
     Am Eröffnungstag                                                        jetzt „Game, Schett     Schaltungen täglich bedeuten für Barbara          Joshua, ihre eigene Liebe, hat Babsi wäh-
     zeigte sie im Show-                                                     & Mats“.                totale Konzentration.                             rend ihrer Zeit als Tennisprofi kennenge-
     Mixed mit Sascha                                                        Wie viele Interviews    “Wenn die Zeit vorbei ist, kann man mich          lernt, hat mit ihm sogar 2001 bei den Aus-
     Zverev, dass sie im-                                                    hat sie während ih-     streichen“, sagt sie und macht mit ihrem          tralian Open im Doppelfinale gestanden.
     mer noch verdammt                                                       rer Laufbahn schon      Arm eine Bewegung, als wolle sie ein Le-          Aber erst nach der aktiven Karriere wurde
     gut mit dem Tennis-                                                     geführt? Wir über-      berwurst-Brot schmieren. „Dann sage ich           aus Tennis-Freundschaft Liebe.

                                                                                                                                                       O
     schläger umgehen                                                        schlagen gemein-        zwei Tage lang kein Wort mehr und schlafe
     kann. In unserem                                                        sam, rechnen, ad-       nur noch.“                                                  bwohl Babsi in Australien lebt,
     Interview versuchte                                                     dieren. Kommen auf                                                                  ist der Kontakt zur Familie in der
     sie das allerdings                                                      knapp 1000.             Das Privatleben der 43-jährigen spielt sich                 Heimat ausgesprochen eng.
     bescheiden runterzuspielen. Obwohl …            „Wahrscheinlich waren es doppelt so viele“,     überwiegend in Queensland/Australien ab.          „Ich bin ja beruflich viel unterwegs, auch in
     „Ein bisserl Ehrgeiz ist schon immer da-        glaubt sie. Das gibt Sicherheit und Routine.    Im Küstenstädtchen Noosa Heads an der             Österreich und Deutschland. Dadurch kann
     bei“, gibt sie zu und erzählt von einem kürz-   Trotzdem wird jedes Gespräch intensiv vor-      Sunshine Coast lebt sie mit ihrem Mann            ich relativ oft in Innsbruck sein und sehe
     lich gespielten Show-Doppel. „Es ging um        bereitet.                                       Yoshua Eagle, einem ehemaligen Tennispro-         meine Eltern und auch meinen Bruder, der
     nichts, aber als es im Match-Tiebreak eng       „Ich muss gut informiert sein. Muss auf         fi, und Sohn Noah (10). Der Lütte ist ebenso      in Erlangen lebt, ziemlich regelmäßig.“
     wurde, waren wir plötzlich total nervös, ha-    alles eingehen können. Und dann versuche        sportbegeistert wie seine Eltern.                 Sohn Noah wächst natürlich zweisprachig
     ben neun zu elf verloren und uns tatsächlich    ich immer, meinen Gesprächspartner zum           „Er interessiert sich für alles, von Rugby bis   auf. „Er spricht australisch und österrei-
     noch bis abends über die Niederlage geär-       Lachen zu bringen, damit die Stimmung lo-       Skifahren, und spielt natürlich auch Tennis.      chisch“, sagt Babsi und grinst.
     gert.“                                          cker ist. Humor kommt immer gut.“               Jetzt hat er seine erste Freundin“, verrät sie.   Uschi von Grudzinski
22                                                                                                                                                                                                     23
                                                                                                                                                                                                       21
Damen-Pokal Runde

                    Glückwunsch zum Aufstieg
                               und eine kleine LIGA-Kunde

     Das hat es lange nicht gegeben!
     In den vergangenen Jahren waren wir schon zufrieden, wenn möglichst viele SV St. Georg-
     Mannschaften bei den Punktspielen ihre Liga halten konnten. Und wir waren überglücklich,
     wenn eine Mannschaft ihren Aufstieg feiern konnte. Doch die Saison 2019 lässt uns nur
     noch jubeln. Sage und schreibe 4 Tennis-Teams unseres Vereins haben sich mit super Erge-
     nissen in die nächsthöhere Liga gespielt. Voilá!

     Damen Pokal      Mannschaftsführerin Katja Kröger
     		               8:0 Punkte, Aufstieg in die Kl. 1

     Herren 50        Mannschaftsführer Joachim Kröger
     		               10:0 Punkte, Aufstieg in die Kl. 1

     Herren 60        Mannschaftsführer Hans-Henning Bintz
     		               10:0 Punkte, Aufstieg in die HL

     Herren 65        Mannschaftsführer Jürgen Schwarz                                                                                                                        Herren 50
     		               7:1 Punkte, Aufstieg in die NL

     Wir gratulieren allen Spielerinnen und Spielern sehr herzlich und wünschen auch weiterhin
     tolle Matches und viel Erfolg.                                                                                           HERREN 50
                                                                                                 Keiner hat wirklich damit gerechnet, und        Da kommen wir doch gleich zu unserer
     Bei der Gelegenheit hier noch eine Information des Hamburger Tennis Verbandes. In der       dann ist es doch passiert:                      Mannschaft. Im Aufstiegsjahr sind es Ni-
     Saison 2020 müssen wir uns an neue Klassen-Bezeichnungen gewöhnen. Folgende Ände-           Wir sind endlich mal wieder aufgestiegen!       colas Dilcher, Stefan Bronzel, Christoph
     rungen wurden vorgenommen:                                                                  Natürlich, wir alle sind ehrgeizig, wollen      Homann, Gunnar Klick, Matthias Gebauer,
     Oberliga (OL) wird zur Hamburg Liga (HL), Verbandsklasse (VK) wird zur Klasse II (Kl        gewinnen und den sportlichen Erfolg. Aber       Hans-Peter Rositzki, Björn Keller, Joachim
     II), Klasse II (KL II) wird zur Klasse III (KL. III) usw.                                   Aufsteigen in die Verbandsklasse? Nun ja,       Kröger und – als Aushilfe in einem Spiel –
     Diese Änderungen dienen der angestrebten Vereinheitlichung der Verbände untereinander.      vielleicht der Christoph, das ist schon klar!   Hans-Henning Bintz sowie Jürgen Ohl.
24                                                                                                                                                                                            25
Unser Team spielt größtenteils seit Jahren    beschreiben, denn die kann jeder Interessier-
     oder schon Jahrzehnten zusammen. Neu-         te auf der Homepage des Tennisverbandes
     zugänge haben wir selten, doch in diesem      nachlesen. Wobei ich immer wieder denke,
     Jahr integrierten wir, nach seinem kurzen     nur auf die Siege kommt es eigentlich nicht
     Intermezzo in der Herren 40, Björn in die     an.
     Herren 50. Leider hat uns Dirk nach langen    Wir spielen gern gemeinsam, gewinnen
     Jahren Richtung Rahlstedt verlassen. Das      oder verlieren zusammen, und die Gemein-
     war verständlich, aber schon blöd. Bekannt-   schaft, in der wir antreten, ist wichtiger als
     lich brauchen wir jeden Mann, denn Verlet-    alles andere.
     zungen jeder Art (Knie, Rücken oder auch      Jungs, ich bin stolz und sehr glücklich mit
     Erkältungen), private Verpflichtungen, Ur-    Euch in einer Mannschaft spielen zu dürfen
                                                                                                      Wie ein Starschnitt aus der BRAVO, die Herren 60, von links:
     laube oder sonstige wichtige Dinge haben      und freue mich auf das nächste gemeinsame
                                                                                                      Mathias, Frank W., Volker (notgedrungen sitzend), Wolfgang, Frank H., Harald, Hans-
     es nicht jedem möglich gemacht, an allen      Jahr...
                                                                                                      Henning, Michael, Jan Sch., Jan B.
     Punktspielen teilzunehmen. Egal, wir haben    Nicolas Dilcher
     es ja trotzdem hinbekommen.
     Fünf Spiele und die damit verbundenen fünf    PS: Der Grundstein zum Erfolg wurde übri-

                                                                                                    HERREN 60 | HATTRICK...
     Siege sprechen für sich und haben uns einen   gens, wie man auf dem nachfolgenden Foto
     souveränen Aufstieg ermöglicht. Genauer       deutlich erkennen kann, schon auf dem
     muss ich an dieser Stelle die Erfolge nicht   Weihnachtsmarkt 2018 gelegt.
                                                                                                    Es handelt sich hier nicht etwa um das le-     1. Mai 2019 .Groß Borstel. 9.00 Uhr. Fritz-
                                                                                                    gendäre Rasierwasser, welches Uwe Seeler       Walter-Wetter.
                                                                                                    in den frühen 70ern promotet hat (schreibt     Das sind so die Spieltage, an denen man
                                                                                                    sich im übrigen wohl auch mit c), sondern      denkt:“Warum tue ich mir das in meinem
                                                                                                    um die Erfolgsstory einer Mannschaft, die      Alter eigentlich noch an …?“
                                                                                                    in dieser Zusammensetzung als Spielge-         Zu diesem Zeitpunkt wussten wir ja noch
                                                                                                    meinschaft mit HT 16 nunmehr seit drei         nicht, dass es unser Aufstiegsspiel sein
                                                                                                    Jahren höchst erfolgreich zusammenspielt.      würde. Und ein Sieg mit der Mannschaft in
                                                                                                                                                   einem ausgeglichenen, engen Spiel entschä-
                                                                                                    Die Mannschaft begann 2017 als Herren 50       digt emotional nun einmal für viele Widrig-
                                                                                                    und schaffte sofort den Aufstieg in Klasse     keiten. Nach den Einzeln stand es 3:3 und
                                                                                                    2. Im darauffolgenden Jahr 2018 traten sie     man muss schon konstatieren, dass Groß
                                                                                                    als Herren 55 an und spielten sich locker in   Borstel durchgängig eine gute Truppe am
                                                                                                    die Verbandsliga. Und als Herren 60-Team       Start hatte.
                                                                                                    gelang in der Saison 2019 die Sensation:       Die Nr.1 zum Beispiel technisch sehr be-
                                                                                                    der Aufstieg in die Oberliga Herren 60 - die   schlagen, von der Spielanlage aber war al-
                                                                                                    höchste Hamburger Klasse!                      lerdings schon ersichtlich, dass – egal wie
                                                                                                    10:0 Punkte, 39:6 Matchpunkte, 80:16 Sät-      sie aufstellen würden – unser erstes Doppel
                                                                                                    ze – so das eindrucksvolle Saisonergebnis.     mit aggressivem Angriffspressing im Vorteil
26                                                                                                                                                                                               27
sein würde. Und so kam es auch.                  Auch in den folgenden drei Spielen über-        9 bis 23, Jahrgänge 1946 bis 2005 – haben
                                                                                                                                                    John Miguel
     2. Doppel, ebenfalls Sieg - wie immer -          rollten wir unsere Gegner. Jeweils 8:1 gegen    mit Engagement, Ehrgeiz, Elan, Freude und
     diesmal durch technischen k.o.                   Farmsen, HTHC und GW Harburg, wobei             großer Fairness um die Punkte gekämpft.
     3. Doppel, Sieg nach Rückstand und riesen        sich unterschiedliche Spieler von uns mal       Trotz teilweiser feuchter Berieselung von
     fight: 6:3 für uns - auf der anderen Seite un-   eine „Auszeit“ nahmen, um das Gefühl für        oben war die Stimmung super. Auf den Plät-
     gläubiges Staunen. Damit hatten sie so nicht     Niederlagen nicht gänzlich zu verlieren.        zen genauso  wieden
                                                                                                             Assi mit  bei den Zuschauern. Graue
     gerechnet.                                       Jan B., Hans Henning (wie fast immer) und       WolkenU18
                                                                                                              am Himmel,
                                                                                                                  in Zara- aber Sonne im Herzen!
     Saisonübergreifend blickten wir zu diesem        Wolfgang machten dabei nicht mit – ihre je-     So macht  Tennis
                                                                                                             gossa     Freude!
                                                                                                                     1985,
     Zeitpunkt schon auf 9 Spiele ohne Doppel-        weilige Bilanz blieb makellos.                         3 v. re. Mi-
     niederlage zurück – der nächste Rekord.          Drei Aufstiege in Folge, in drei unterschied-   Ein großer
                                                                                                             chael Dank
                                                                                                                   Stich an unseren Organisator
     Unsere Stimmung in der Umkleide war auch         lichen Altersklassen, mit gleichem Kader        John Miguel Ehlers, sein Team und alle,
     entsprechend ausgelassen. Beim Essen war         sind in der Historie beider Vereine sicher-     die uns zur Seite gestanden und die Durch-
     die Betroffenheit der Gegner immer noch          lich unerreicht!                                führung dieses Turniers möglich gemacht
     spürbar. Leichte Vorwürfe untereinander,         Seit fast drei Jahren ist die Truppe nunmehr    haben. Schon jetzt ist sicher: 2020 wird es
     bis zum Verlust der Muttersprache einzelner      ungeschlagen, was künftig in der Oberliga       einen Georgie II. Cup geben. Versprochen!
     im weiteren Verlauf unseres Besuches. Zwei       sicherlich wohl schwer werden wird. Aber
     der besten fehlten natürlich usw. Ist klar ...   sollte es mal soweit sein, wird sich der Cha-
     Aber schlussendlich sagte schon BVB              rakter einer Mannschaft gerade dann zeigen.
     Meisterspieler Adi Preißler: „Entschei-          Bis dahin bleibt und ist unser Motto, frei
     dend is aufm Platz“. Und ein anderer wei-        nach Oli Kahn: „immer weiter ...“
     ser Mann wusste: „Wer gar nicht mitspielt,       Michael Maurer - für die Herren 60
     kann für seine Truppe auch nicht gewinnen
     und punkten.“                                    Die Legenden: Harald Samel, Hans Hen-
     Nächstes Spiel 9:0 in Langenhorn. Hier           ning Bintz, Jan Bontoux, Mathias Kurland,
     wurden gar keine Gefangenen gemacht, und         Wolfgang Wagener, Michael Maurer, Frank                        Jutta „entwirrt“ Katharina                   Zuschauerinnen
     das Gefährlichste waren noch die unglaubli-      Wienholz, Frank Hagemann, Jan Schlee so-
     chen „Tiefflieger“ in Flughafen-Nähe.            wie Volker Offermann und Ulf Nolte.

     Unser erstes LK-Turnier ist super gelaufen.      ben es geschafft! Das erste LK-Turnier des
     Die Wetterbericht war denkbar schlecht,          SV St. Georg wurde am 18. August erfolg-
     und unser angeborener Optimismus hatte es        reich über die Bühne gebracht.
     gar nicht so leicht, sich gegen alle negativen   56 Spielansetzungen auf zwei Tennisanla-
                                                                                                                         Christian und Patrick                    Olaf und Patrick
     Vorhersagen durchzusetzen. Aber .... wir ha-     gen! 56 Spielerinnen und Spieler – LKs von
28                                                                                                                                                                                   29
im gläsernen Würfel Crystal Cube auf 2.600
                                                                                                   Meter Höhe. Gipfelglück total.
                                                                                                   Um weitere ungewöhnliche Attraktionen des
                                                                                                   Skiparadieses vorzustellen, begeben wir uns
                                                                                                   aber jetzt von oben nach unten. Ganz unten.

     I
                                                                                                   Unter die Erde. Denn damit das beschauliche
         n diesem Winterportgebiet ist alles ir-    Gemütliche „blaue“ und „rote“ Carving-Au-      Dorf Serfaus auch beschaulich bleibt, ohne
         gendwie besonders, seit sich vor 20        tobahnen und „schwarze“ Speed-Strecken,        Durchgangsverkehr und Urlauber-Autos,
         Jahren drei historische Tiroler Bergdör-   acht Funparks für Snowboarder und Fre-         bringt eine U-Bahn Wintersportler in Null-
     fer mit zwei Skigebieten zu einem einzigen     eride-Gelände, Höhenloipen und Schnee-         komma-nix vom Ortsrand zur Seilbahn-Tal-
     großen Areal zusammengeschlossen haben:        schuh-Pfade, dazu jede Menge Adrenalin-        station und wieder zurück. 1280 m lang, mit
                                                                                                   vier Stationen, bricht sie alle Rekorde. Sie
                                                                                                   ist die kleinste, höchstgelegene, auf Luftkis-
                                                                                                   sen schwebende U-Bahn der Welt.
                                                                                                   Ebenfalls unterirdisch, aber überirdisch gut:
                                                                                                   das mega moderne Skidepot an der Talstation
                                                                                                   der Schönjochbahn in Fiss. Auf bequemen
                                                                                                   Rolltreppen geht’s hinunter in das Depot mit
                                                                                                   4.700 Stellplätzen für Ski, Snowboards und
                                                                                                                                                    Schneeschuhwandern
                                                                                                   andere Wintersport-Utensilien. Vom Ambi-

     Serfaus-Fiss-Ladis. Höchster Berg ist der      fördernde Spaßgeräte, wie Riesenschaukel,
     2828 m hohe Masnerkopf, auf dessen Gipfel      Fisser Flieger und Familien Coaster Schnei-
     seit letztem Winter eine Aussichtsplattform    senfeger oder, zum Entspannen, Wohlfühl-
     mit einer imposanten Bartgeier-Steinskulp-     Stationen mit Liegen, Hängematten und
     tur thront. Drum herum ein Skigebiet, dass     Loungemöbeln am Pistenrand – hier findet
     mit 214 Pistenkilometern aller Schwierig-      wirklich jeder sein Winterparadies. Ja, hier
     keitsgrade und 68 Liften und Bahnen keine      kann man sogar auf höchster Ebene den
     Wünsche offen lässt.                           Bund fürs Leben schließen: im Standesamt
30                                                                                                                                                                       31
ente eigentlich mehr ein Wellness-Center        Komperdell endet. Besser kann man nicht in
                                                                                                           Nicht lange suchen, einfach buchen
     als ein Skidepot. Neben viel Platz für die      einen perfekten Wintertag starten!
     Ausrüstung, großzügigen Sitzmöglichkei-         Weitere Infos: www.serfaus-fiss-ladis.at
                                                                                                               Hier gibt’s noch freie Hallenplätze für den Winter
     ten und täglich automatischer Reinigung der
     Skischränke (!) gibt es auch einen eleganten    Uschi von Grudzinski
     Beauty-Bereich mit Trinkwasser-Anlage,
     Spiegel und Fön. Und die Kids können sich
     mit Denk- und Geschicklichkeitsspielen an
     interaktiv gestalteten Wänden beschäftigen,
     während Mama die Locken fönt.
                                                                                                  Lust auf Tennis, aber es ist Winter, bit-    Das Service-Thema dieser Georgie-
     Vielleicht, um für eine Adventure Night im
                                                                                                  ter kalt, und Ihr habt kein Abo für einen    Ausgabe bietet Euch einen umfassen-
     Restaurant Lassida an der Serfauser Mit-
                                                                                                  Hallenplatz? Kein Problem! Obwohl            den Überblick über Vereine, Adressen,
     telstation hübsch zu sein. Im vergangenen
                                                                                                  Hallenplätze in der Saison 19/20 begehrt     Hallenbelag und Buchungssysteme. Die
     Jahr wurde dort die Abendshow „The Joy of
                                                                                                  wie nie sind, weil ja die Tennisanlage       Preise, die je nach Tag, Uhrzeit und Ver-
     Musicals“ in den Schnee gezaubert. Sensa-
                                                                                                  Witthöft in Steilshoop geschlossen wur-      ein variieren, findet Ihr unter den ange-

     A
     tionell!
                                                                                                  de, gibt es doch auch in viel frequentier-   gebenen Internetadressen.
               m nächsten Morgen lohnt es sich
                                                                                                  ten Hallen noch einzelne freie Stunden,
               trotzdem, früh aus den Federn zu
                                                                                                  die spontan gebucht werden können.
               kommen. Auf jeden Fall, wenn
     man ein Ticket fürs Spezialangebot „Die
                                                                                                                                                                   Tennishalle HTuHC
     erste Spur“ hat, eine begleitete Tour, die ab
     7.30 Uhr durch den jungfräulichen Schnee
     führt und mit der Einkehr in der Zirbenhütte
     hoch über Fiss oder in der Ski Lounge am

      Fiss-Ladis Sonnenbahn Mitte!                                                  Skidepot                          Tennishalle Sperber                      Tennishalle Horn-Hamm

32                                                                                                                                                                                         33
35
                                                                                                                                                                                                E-Mail: leichtathletik@svstg.de
                          Ansprechpartner Abteilungen:

                                                         E-Mail: badminton@svstg.de

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                E-Mail: gaststaette@svstg.de
                                                                                      E-Mail: basketball@svstg.de

                                                                                                                                                                                                                                                                                                        E-Mail: volleyball@svstg.de
                                                                                                                                                     E-Mail: herzsport@svstg.de

                                                                                                                                                                                                                                          (Di - Do 10.00 - 14.00 Uhr)
                                                                                                                    E-Mail: fussball@svstg.de

                                                                                                                                                                                                                                                                        E-Mail: turnen@svstg.de

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Hammer Steindamm 130
                                                                                                                                                                                                                                          E-Mail: tennis@svstg.de
                                                         Tel.: 040 / 55 77 92 52

                                                                                                                    Tel.: 040 / 43 09 72 27

                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Tel.: 040 / 23 90 97 14

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Tel.: 040 / 21 90 29 40
                                                                                                                                                                                                                                          Tel.: 040 /21 90 29 37
                                                                                                                                                                                                Tel.: 040 / 200 78 96

                                                                                                                                                                                                                                          Tel.: 0173 248 48 50

                                                                                                                                                                                                                                                                        Tel.: 0172 364 78 52
                                                                                                                                                     Tel.: 040 / 733 11 04
                                                                                                                    Michael Behrend

                                                                                                                                                                                                                                                                        Inken Mittelstädt

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Vereinsgaststätte
                                                                                      Jennifer Holland

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                20535 Hamburg
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Thorsten Haller
                                                                                                                                                                                                Leichtathletik
                                                         Kai Bambach

                                                                                                                                                                                                Michael Loth
                                                                                                                                                     Klaus Pfund
 ANSCHRIFTENVERZEICHNIS

                                                         Badminton

                                                                                                                                                                                                                                          Jutta Rück
                                                                                      Basketball

                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Volleyball
                                                                                                                                                     Herzsport
                                                                                      Mobil: /

                                                                                                                    Fußball

                                                                                                                                                                                                                                                                        Turnen
                                                                                                                                                                                                                                          Tennis

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Beitragskonto: IBAN DE95200505501244123038

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             IBAN DE14200505501244121586
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               IBAN DE30200505501030240954
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Spendenkonto: IBAN DE18200505501244124812
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Tel.: 040 / 21 23 53 Fax: 040 / 2190 29 33

                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Do. 15.00 - 18.00 Uhr (ab Jan 2017)
                                                                                                                    E-Mail: schatzmeister@svstg.de
                          Geschäftsführender Vorstand:

                                                                                      E-Mail: mkurland@svstg.de
                                                         E-Mail: vorstand@svstg.de

                                                                                                                                                                                                              Birk Schlüter (Beisitzer)

                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Hammer Steindamm 130
                                                                                                                                                                                  E-Mail: presse@svstg.de
                                                                                                                                                                                  Uwe Iden (Schriftführer)

                                                                                                                                                                                                                                                                                                               E-Mail: info@svstg.de
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Mo. 15:00 - 18:00 Uhr
                                                                                                                                                                                                                                                       Dr. Harm Bredemeier
                                                         Tel.: 0172 66 33 153

                                                                                      Tel.: 0163 62 62 844

                                                                                                                                                                                  Tel.: 0172 827 66 99
                                                                                                                                                           Erweiterter Vorstand

                                                                                                                                                                                                                                                       Hans-Peter Rositzki
                                                                                                                                                                                                              Tel. 0157 83637483
                                                                                                                    Tel.: 040 / 21 23 53
                                                         Rainer Lochbaum

                                                                                      Mathias Kurland

                                                                                                                                                                                                                                                                                                               20535 Hamburg
                                                                                                                                                                                                                                                       Joachim Kröger

                                                                                                                                                                                                                                                                                             Geschäftsstelle
                                                         1. Vorsitzender

                                                                                      2. Vorsitzender

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Vereinskonten
                                                                                                                    Schatzmeister

                                                                                                                                                                                                                                                       Jürgen Kaape
                                                                                                                                                                                                                                                       Tomas Tamm

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Tenniskonto:
                                                                                                                    Signe Schlee

                                                                                                                                                                                                                                                       Tim Cordts

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Allgemein:
                                                                                                                                                                                                                                              Beirat

Tennishalle                                                                           Adresse                                                                                                          Buchungssystem                                                                        Belag                                                                Schuhe
Sportclub Sperber Halle                                                               Heubergredder 36, 22297                                                                                          http://www.bookandplay.de/                                                            Teppichboden                                                         Hallenschuhe
THC Fosthof                                                                           Borchertring 42, 22309                                                                                           https://halle.thc-forsthof.de                                                         Teppichboden                                                         Hallenschuhe
Verbandshalle Tennis                                                                  Bei den Tennisplätzen b77, 22119                                                                                 http://www.bookandplay.de/                                                            Hartplatz                                                            Aussenschuhe emp-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  fohlen, geht beides
Betriebssportverband                                                                  Wendenstr. 120, 20537                                                                                            https://www.timeslot-booking-                                                         Teppichboden                                                         Hallenschuhe
                                                                                                                                                                                                       mk.de/home.html
Sportpark Öhendorf                                                                    Koolbargenredder 31-33, 22117                                                                                    https://sportpark-oejendorf.de/                                                       Teppichboden                                                         Hallenschuhe
                                                                                                                                                                                                       online-buchung/
Tennis Park Witthöft                                                                  Holsteiner Tor 2, 22043                                                                                          https://www.witthoeft.de/                                                             Gummigranulat                                                        Aussenschuhe
Cabrio Sport                                                                          Wandsbeker Zollstr. 25-29, 22041                                                                                 https://cabriosport.de/online-                                                        Teppichboden                                                         Hallenschuhe
                                                                                                                                                                                                       buchen/
Pro Tennis                                                                            Glashütter Landstr. 43, 22339                                                                                    www.eversports.de/widget/w/                                                           Teppichboden                                                         Hallenschuhe
                                                                                                                                                                                                       hz5sam
Racket Inn                                                                            Königskinderweg 200, 22457                                                                                       www.racketinn.de/cms/tennis/                                                          Teppichboden                                                         Hallenschuhe
                                                                                                                                                                                                       preise-tennishalle.html
ETV                                                                                   Lokstedter Steindamm 77, 22529                                                                                   https://etv.sportbuchungen.de/
                                                                                                                                                                                                       tennis/
NTSV                                                                                  Sachsenweg 78, 22455                                                                                              evtl. nur Jahresmiete
Tennisanlage Eichenhof                                                                Puckafferweg 18, 22397                                                                                           www.tennisanlage-eichenhof.de/ Gummigranulat                                                                                                               Aussenschuhe
                                                                                                                                                                                                       tennisanlage/hallenpletze.html
THC Altona-Bahrenfeld                                                                 Blomkamp 156, 22607                                                                                              https://www.thcab.de/tennis/hal-
                                                                                                                                                                                                       lenbuchung/
SC Union 03 e.V.                                                                      Waidmannstr. 17, 22769                                                                                           http://www.bookandplay.de/       Teppichboden                                                                                                              Hallenschuhe
TC Rolandsmühle                                                                       Bedrnadotte4str. 55, 22763                                                                                       https://rolandsmuehle.ebusy.de/                                                       Traglufthalle Sand                                                   Aussenschuhe
HTuHC                                                                                 Barmbeker Str. 106, 22303                                                                                        www.hthc.de/index.php/tennis/                                                         Teppich und Sand                                                     entsprechend
                                                                                                                                                                                                       platzbuchung

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           34
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren