Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen

 
Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen
Jena.
                   Bildung integriert gestalten

Jenaer Schulwegweiser
Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen
Schulstandorte im Schuljahr 2017/2018                                                                                                                                                                                Inhalt

                                                                                            Vorwort                                                       4   C     Gymnasien
                                                                                            Anmeldefristen und Verfahren                                  5   C1    Staatliches Angergymnasium Jena                      22
                                                                                            Schulformen und weitere Begriffe                              6   C2    Staatliches Gymnasium „Ernst-Abbe“ Jena              22
                                                                                                                                                              C3    Staatliches Gymnasium
                                                                                            A     Grundschulen                                                      Otto-Schott-Gymnasium Jena                           23
                                                                                            A1    Staatliche Grundschule Talschule Jena                  10   C4    Staatliches Gymnasium mit math.-nw.-techn.
                                                                                            A2    Staatliche Grundschule „Heinrich Heine“ Jena           10         Spezialklassen Carl-Zeiss-Gymnasium Jena             23
                                                                                            A3    Staatliche Grundschule Schule am Rautal Jena           11   C5    Staatliches Sportgymnasium mit angegliederten
                                                                 C4
                                                                        A3                  A4    Staatliche Grundschule Nordschule Jena                 11         Regelschulklassen „Joh. Chr. Fr. GutsMuths“ Jena     24
                                                            C6
                                                                 A7
                                                                                            A5    Staatliche Grundschule Westschule Jena                 12   C6    Staatlich anerkanntes Christliches Gymnasium Jena*   24
                                                           B3                               A6    Staatliche Grundschule Südschule Jena                  12
                                                                                            A7    Evangelische Grundschule Jena*                         13   D     Förderschulen
                                                 A4
                                                           A10 B9                           A8    Staatliche Grundschule „Friedrich Schiller“ Jena       13   D1    Staatliches regionales Förderzentrum Jena
                                                           A2
                                  A5 B1                        C1                           A9    Staatliche Grundschule Saaletalschule Jena             14         Janis-Schule                                         25
                                                  E1
                                                                                            A10   Bilinguale Ganztagsgrundschule Jena DUALINGO*          14   D2    Staatliches regionales Förderzentrum
                                                   B2
                                                                 A1
                                                                                            A11   Freie Ganztagsgrundschule STEINMALEINS*                15         Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
                            B6
                                 A6
                                           B11                                                                                                                      Kastanienschule Jena                                 25
                                                  C5
                                                                                            B     Gemeinschaftsschulen und Gesamtschulen
                                                                                            B1    Staatliche Integrierte Gesamtschule                         E     Berufsbildende Schulen
                                  C2                                                              „Grete Unrein“ Jena                                    15   E1    Staatliches Berufsschulzentrum Wirtschaft und
                                  B13                                                       B2    Staatliche Kooperative Gesamtschule                               Verwaltung Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena             26
                                      A8                                                          „Adolf Reichwein“ Jena                                 16   E2    Staatliches Berufsbildendes Schulzentrum
                                                                  A11
                                            B5
                                                                           B4
                                                                                            B3    Staatliche Gemeinschaftsschule Montessorischule Jena   16         Jena-Göschwitz                                       26
                                                                      A9                    B4    Staatliche Gemeinschaftsschule Lobdeburgschule Jena    17   E3    Staatliche Berufsbildende Schule für
                                                      E2
                                                                 C3 B7                      B5    Staatliche Gemeinschaftsschule „GALILEO“ Winzerla      17         Gesundheit und Soziales Jena                         27
                                                                 D2             D1 E3 B12
                                                                B8
                                                                                            B6    Staatliche Gemeinschaftsschule Jenaplan-Schule Jena    18
                                                  B10
                                                                                            B7    Staatliche Gemeinschaftsschule Kaleidoskop Jena        18   Hortanmeldung, Nachmittagsbetreuung und Ferien             28
                                                                                            B8    Staatliche Gemeinschaftsschule „Kulturanum“ Jena       19   Schülerbeförderung                                         29
                                                                                            B9    Freie Ganztagsschule LEONARDO –                             Bildungs- und Teilhabepaket                                30
                                                                                                  Gemeinschaftsschule*                                   19   Schüler-BAföG                                              31
                                                                                            B10   Freie Waldorfschule Jena*                              20   Weitere Beratungs- und Informationsmöglichkeiten           32
                                                                                            B11   UniverSaale Jena –Freie Gesamtschule*                  20
                                                                                            B12   Staatliche Gemeinschaftsschule „Wenigenjena“           21   Impressum                                                  34
                                                                                            B13   Staatliche Gemeinschaftsschule                              Platz für eigene Notizen                                   35
                                                                                                  „An der Trießnitz“ Jena                                21

                                                                                                                                                              Legende: * Schulen in freier Trägerschaft

                                                                                                                                                                                                                                3
Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen
A n mel def r i sten u nd Ver fah ren

    Vorwort                                                            Anmeldefristen und Verfahren

    Sehr geehrte Damen und Herren,                                     Schuleingangsuntersuchung                                          Anmeldeformular. Dieses Formular ist in der städtischen Schul-
    liebe Eltern,                                                                                                                         verwaltung, Am Anger 13 in 07743 Jena, in den Schulsekretaria-
                                                                       Im Frühjahr vor dem Schulbeginn findet eine ärztliche Untersu-     ten der staatlichen Schulen oder unter www.jena.de/schulen
    Sie stehen vielleicht gerade vor einer wichtigen                   chung aller Vorschülerinnen und Vorschüler im Gesundheitsamt       unter -> Downloads erhältlich.
    Entscheidung – welche Schule soll Ihr Kind besuchen?               statt. Mit dieser Untersuchung wird die körperliche, seelische
    Welche Interessen und Neigungen finden in den verschiedenen        und geistige Entwicklung Ihres Kindes festgestellt. Im Ergebnis
    pädagogischen Konzepten eine besondere Berücksichtigung?           wird besprochen, ob Ihr Kind den Anforderungen des Schulall-       Schulanmeldung Klasse 1
    Welche Schule bietet die besten Rahmenbedingungen für              tages gewachsen ist bzw. welche Unterstützung Ihr Kind im
    Ihre Bedürfnisse und die Ihres Kindes?                             schulischen Alltag benötigt. Die schulärztlichen Untersuchungen    Die Anmeldung an einer staatlichen Schule erfolgt im Monat
                                                                       sind sozusagen die betriebsärztlichen Vorsorgeuntersuchungen       Dezember des Vorjahres der Einschulung. Die Anmeldungen an
    Die vorliegende Broschüre soll Ihnen die Beantwortung dieser       für die Kinder.                                                    den Schulen in freier Trägerschaft erfolgen bereits ab August
    Fragen erleichtern. Hier werden die Jenaer Schulen kurz vorge-                                                                        des Vorjahres. Genaue Anmeldetermine erfragen Sie bitte an
    stellt. Sie finden darin außerdem alle wichtigen Ansprechpartne-   Die Schuleingangsuntersuchung ist eine Pflichtuntersuchung,        diesen Schulen.
    rinnen und Ansprechpartner und Unterstützung bei Fragen nach       auch für die Einschülerinnen und Einschüler an freien Schulen.
    der Hortanmeldung oder der Schülerbeförderung.                     Diese Untersuchung wird in Thüringen grundsätzlich nur von         Alle Schulanfänger mit Hauptwohnsitz in Jena erhalten ca.
                                                                       Ärzten des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes der Gesund-       sechs Wochen vor dem Schulanmeldetag an staatlichen Schulen
    Die Stadt Jena hat das Ziel, dass alle Schülerinnen und Schüler    heitsämter wahrgenommen. Die Anwesenheit der Eltern (oder          das erforderliche Schulanmeldeformular per Post nach Hause
    an Jenas Schulen bestmöglich lernen können. Dem Vertrauens-        ggf. anderer Sorgeberechtigter) ist dabei erforderlich. Über das   gesandt. Entweder melden Sie Ihr Kind mit diesem Formular
    vorschuss, den Sie den Jenaer Schulen erbringen, wollen wir        genaue Datum der Untersuchung werden die Eltern in der Regel       am Schulanmeldetag (Termin im Brief angegebenen) an einer
    gerecht werden. Bildung ist für die Stadt Jena eine Frage          über den Kindergarten informiert. Eltern von Hauskindern           staatlichen Grund- oder Gemeinschaftsschule Ihrer Wahl an oder
    der gesellschaftlichen Teilhabe aller Menschen und ebenso ein      sollten sich ab 15. Januar des Einschulungsjahres direkt beim      geben dieses Formular zur Vertragserstellung an der gewählten
    wichtiger Standortfaktor. Daher sehen wir es als unsere Pflicht    Gesundheitsamt zur Untersuchung anmelden. Der Impfausweis          Schule in freier Trägerschaft ab.
    an, bestmögliche Rahmenbedingungen für die Erziehung und           ist bei der Untersuchung vorzulegen. Die Ergebnisse der Unter-     Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde und das Schulanmel-
    Bildung aller Kinder und Jugendlichen zu schaffen.                 suchung werden immer mit den Eltern besprochen.                    deformular vorzulegen. Falls für Ihr Kind ein sonderpädagogi-
                                                                                                                                          sches Gutachten vorliegt, reichen Sie dieses ebenfalls in Kopie ein.

    Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen und alles Gute!           Schulanmeldung allgemein                                           Schulanmeldung Klasse 5

    Ihr                                                                In Jena besteht Schulwahlfreiheit, das heißt, Sie können Ihr       Die Anmeldung für die Klasse 5 einer weiterführenden Schule
                                                                       Kind an einer Jenaer Schule Ihrer Wahl anmelden. Es gibt keine     (Gemeinschaftsschule, Gesamtschule, Gymnasium) erfolgt für
                                                                       innerstädtischen Schulbezirke. Über die Aufnahme an einer          alle Viertklässlerinnen und Viertklässler im Monat März des
                                                                       Schule entscheidet die Schulleitung und in besonderen Fällen       Übertrittsjahres. Die Anmeldungen an den Schulen in freier
                                                                       das Staatliche Schulamt Ostthüringen.                              Trägerschaft erfolgen bereits ab August des Vorjahres. Genaue
    Frank Schenker                                                                                                                        Anmeldetermine erfragen Sie bitte an diesen Schulen.
    Bürgermeister                                                      Bitte beachten Sie, dass ein Anspruch auf Kostenerstattung
                                                                       für die Schülerbeförderung von der Länge des Schulweges            Alle Betroffenen erhalten ca. 4 bis 6 Wochen vor der Schulan-
                                                                       zur nächstgelegenen aufnahmefähigen Schule abgeleitet wird.        meldewoche ein Schulanmeldeformular per Post nach Hause ge-
                                                                       Weitere Informationen dazu finden Sie im Kapitel Schüler-          sandt. Entweder melden Sie Ihr Kind mit diesem Formular in der
                                                                       beförderung.                                                       Schulanmeldewoche (im Brief angegebenen) an einer staatlichen
                                                                                                                                          weiterführenden Schule Ihrer Wahl an oder geben dieses Formular
                                                                       Nach Jena neu zugezogene Eltern benötigen für die Schulan-         zur Vertragserstellung an der gewählten Schule in freier Träger-
                                                                       meldung ihrer Kinder an einer Jenaer Schule ein spezielles         schaft ab.

4                                                                                                                                                                                                                5
Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen
An me ldef r isten und Ver fahren                                  S c hulforme n und we i t e re B e gri ffe                      Schu l fo r men u nd wei tere B eg r i f f e

                                                                       Schulformen und weitere Begriffe

    Bei der Anmeldung ist das Halbjahreszeugnis bzw. die Empfeh-       Grundschulen                                                    Gesamtschule                                                 Förderschule/Förderzentrum
    lung für den Bildungsgang Gymnasium mitzubringen. Falls für
    Ihr Kind ein sonderpädagogisches Gutachten vorliegt, reichen       • Klassenstufen 1 - 4                                           • Klassenstufen 5 - 10 oder 5 -12/13, wenn gymnasiale        • Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem
    Sie dieses ebenfalls in Kopie ein.                                 • In Jena ist ein Übertritt nach Klassenstufe 4 zur Gemein-		     Oberstufe vorhanden                                          Förderbedarf werden soweit möglich in den Grundschulen,
    Besucht Ihr Kind bereits die 4. Klasse einer Jenaer Gemein-          schaftsschule, Gesamtschule und zum Gymnasium möglich.        • In Jena gibt es zum einen die Kooperative Gesamtschule       Gemeinschafts- oder Gesamtschulen und Gymnasien im
    schaftsschule und wird der Verbleib an dieser Schule im            • An allen Jenaer Grundschulen ist eine Betreuung am Nach-        „Adolf Reichwein“, in der Regelschulklassen (Haupt- und      Gemeinsamen Unterricht (GU) beschult. Wenn diese Schulen
    weiterführenden Bereich gewünscht, gilt das Kind mit Abgabe          mittag im Schulhort möglich.                                    Realschule) und Gymnasialklassen getrennt unterrichtet       keinen geeigneten Lernort für das Kind bieten, wird eine
    des Schulanmeldeformulars im Schulsekretariat als verbindlich                                                                        werden.                                                      Förderschule empfohlen.
    angenommen.                                                                                                                        • Zum anderen gibt es die Integrierte Gesamtschule           • Förderschulen sind keine Wahlschulen. Die Entscheidung
                                                                       Regelschule                                                       „Grete Unrein“, in der Schülerinnen und Schüler mit          zur Aufnahme eines Kindes an einer Förderschule erfolgt
    Schulanmeldung von Schülerinnen und Schülern                                                                                         Haupt-, Real- und Gymnasialempfehlung anfangs gemeinsam      nur aufgrund einer Empfehlung des Teams zur Qualitäts-
    mit Wohnsitz außerhalb der Stadt Jena                              • Klassenstufen 5 - 10                                            unterrichtet werden.                                         sicherung der sonderpädagogischen Begutachtung (TQB)
                                                                       • In Jena gibt es keine Regelschule. Die entsprechenden         • Das staatliche Angebot wird in Jena durch Gesamt-            des jeweiligen Staatlichen Schulamtes und entsprechender
    Diese Schülerinnen und Schüler benötigen für die Anmeldung           Abschlüsse (Hauptschulabschluss, Qualifizierender Haupt-        schulen in freier Trägerschaft ergänzt.                      Beratung der Eltern.
    an einer Grundschule einen „Gastschulantrag“. Zur Anmeldung          schulabschluss und Realschulabschluss) können an den          • Abschlüsse:                                                • Abschlüsse:
    an einer Gemeinschaftsschule, Gesamtschule oder an einem             Gemeinschafts- und Gesamtschulen erworben werden.               I Hauptschulabschluss, Qualifizierender                      I Bildungsgang zur individuellen Lebensbewältigung:
    Gymnasium bedarf es einer schriftlichen „Interessenbekundung“.                                                                     		 Hauptschulabschluss nach Klassenstufe 9                   		 Abschlusszeugnis nach 12 Schulbesuchsjahren
    Diese Formulare sind in der Jenaer Schulverwaltung, Am Anger 13,                                                                     I Realschulabschluss nach Klassenstufe 10                    I Bildungsgang zur Lernförderung:
    in den Schulsekretariaten der staatlichen Schulen oder unter       Gemeinschaftsschule                                               I schulischer Teil der Fachhochschulreife nach             		 Abschlusszeugnis nach Abschluss der Klassenstufe 9
    www.jena.de/schulen unter -> Downloads erhältlich.                                                                                 		 dem Besuch von mindestens drei Kurshalbjahren             		 oder dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Abschluss
                                                                       • Klassenstufen 1 - 12, an einzelnen Schulen auch               		 in den Klassenstufen 11 und 12                            		 nach Abschluss der freiwilligen Klassenstufe 10
    Über die Aufnahme an einer Jenaer Schule entscheidet das             bis Klasse 13                                                   I allgemeine Hochschulreife (Abitur) nach                    I Bildungsgang der Regelschule:
    Staatliche Schulamt in Abstimmung mit der Schulleitung und der     • Für die Klassenstufen 1 - 4 gilt das selbe Prinzip            		 Klassenstufe 12 oder 13                                   		 Hauptschulabschluss nach Abschluss der Klassenstufe 9
    städtischen Schulverwaltung erst nach der erfolgreichen Unter-       wie bei der Grundschule.                                                                                                   		 oder Qualifizierender Hauptschulabschluss nach erfolg-
    bringung aller Jenaer Schülerinnen und Schüler. Bitte beachten     • Die Schülerinnen und Schüler lernen gemeinsam bis                                                                          		 reicher Teilnahme an den entsprechenden Prüfungen
    Sie, dass deshalb Ihr Kind ebenfalls an der zuständigen Schule       mindestens Klassenstufe 8. Ab Klassenstufe 9                  Gymnasium                                                      I Realschulabschluss nach erfolgreicher Teilnahme
    in Ihrem Landkreis angemeldet werden muss.                           beginnt das abschlussbezogene Lernen.                                                                                      		 an den entsprechenden Prüfungen
                                                                         I Hauptschulabschluss, Qualifizierender Haupt-                • Klassenstufen 5 - 12
    Schulanmeldung – Termine                                           		 schulabschluss nach Klassenstufe 9                           • Abschlüsse:
                                                                         I Realschulabschluss nach Klassenstufe 10                       I allgemeine Hochschulreife (Abitur) nach                  Berufsbildende Schulen
    Die aktuellen Termine zur Schulanmeldung finden Sie unter:           I schulischer Teil der Fachhochschulreife nach dem            		 Klassenstufe 12
    www.jena.de/schulen.                                               		 Besuch von mindestens drei Kurshalbjahren in                   I der schulische Teil der Fachhochschulreife nach          • Abschlüsse:
    Hier finden Sie auch eine Übersicht über die Tage der offenen      		 den Klassenstufen 11 und 12                                  		 dem Besuch von mindestens drei Kurshalbjahren               I Berufsschulabschluss
    Tür, Schnuppertage und Elterninformationsabende an den               I allgemeine Hochschulreife (Abitur) nach                     		 in den Klassenstufen 11 und 12                              I Hauptschulabschluss
    Schulen.                                                           		 Klassenstufe 12 oder 13                                        I ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Abschluss        I Realschulabschluss
                                                                       • Alle Jenaer Gemeinschaftsschulen sind Ganztagsschulen,        		 mit Bestehen der Besonderen Leistungsfeststellung (BLF)     I Fachschulabschluss
                                                                         das heißt, an mehreren Wochentage finden Unterricht oder 		   		 und Versetzung in Klassenstufe 11                           I Fachhochschulreife
                                                                         Arbeitsgemeinschaften bis zum Nachmittag statt.                 I ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger                 I Abitur nach gymnasialer Oberstufe
                                                                                                                                       		 Abschluss mit Versetzung in Klassenstufe 10

6                                                                                                                                                                                                                                                                7
Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen
S c hu lfor men und weitere B egriffe                                                                                                Schu l fo r men u nd wei tere B eg r i f f e

                                                                                                                                                                                                           Jena.
                                                                                                                                                                                                           Bildung integriert gestalten
    Staatliche Schulen und Schulen in freier Trägerschaft               Ganztagsschulen                                                  Barrierefreiheit Schulgebäude

    Staatliche Schulen sind in öffentlicher Trägerschaft und werden     Ganztagsschulen verbinden Unterricht und Freizeitphasen          Bei allen in dieser Broschüre aufgeführten Schulen ist gekenn-
    aus Steuergeldern finanziert. Sie sind überkonfessionell und kos-   an der Schule so, dass die Schülerinnen und Schüler an           zeichnet, ob das Gebäude barrierefrei ist oder nicht. Damit ist
    tenfrei. Bei ihnen liegt die Personalhoheit über die Lehrerinnen    mindestens drei Wochentagen bis in den Nachmittag an der         zunächst nur gemeint, ob ein Fahrstuhl, barrierefreie Zugänge
    und Lehrer beim Freistaat Thüringen. Die Mehrzahl der Jenaer        Schule verweilen. Durch einen im Gegensatz zu Halbtagsschulen    und behindertengerechte Sanitäranlagen, die allgemein für
    Schulen sind staatliche Schulen.                                    veränderten Tagesablauf mit längeren Pausen und Arbeitsge-       öffentliche Gebäude gefordert werden, vorhanden sind. Alle
                                                                        meinschaften findet der Unterricht zum Teil auch am Nachmittag   sanierten Schulen der Stadt verfügen zudem über Schallschutz-
    Die in den Jahren 2011 und 2012 gegründeten kommunalen Ge-          statt. Vielfältige Arbeitsgemeinschaften, wie Sport, Musik,      decken. An einzelnen Schulen gibt es einen Raum für Pflege
    meinschaftsschulen „Kaleidoskop“ und „Kulturanum“ sind eine         Kunst oder technische Werkstätten, werden in der Mittagspause    und die medizinische Grundversorgung von Schülerinnen und
    Sonderform staatlicher Schulen. Bei den kommunalen Schulen          und am Nachmittag durch die Schule oder durch Kooperations-      Schülern mit Behinderungen und chronischen Krankheiten.
    liegt die Personalhoheit bei der Stadt Jena. Das heißt, die Stadt   partner angeboten.
    stellt das Personal ein und verwaltet es. Die Kosten werden                                                                          Ob die räumlichen, aber auch die sächlichen und personellen,
    durch den Freistaat Thüringen getragen.                             An allen Jenaer Schulen wird warmes Mittagessen angeboten.       Bedingungen für jedes einzelne Kind mit Förderbedarf an der
                                                                                                                                         jeweiligen Schule passen, prüft eine ämterübergreifende Steuer-
    Schulen in freier Trägerschaft gehören neben den staatlichen                                                                         gruppe. Diese trägt die Bezeichnung „WFG“ (Weiterentwicklung
    Schulen zum öffentlichen Schulwesen und sind durch das Grund-                                                                        der Förderzentren und des Gemeinsamen Unterrichts). An der
    gesetz geschützt. Die Trägerschaft liegt bei kirchlichen Organi-                                                                     Gruppe nehmen u.a. Vertreterinnen und Vertreter des Staatli-
    sationen, Vereinen und Wohlfahrtsverbänden, die diese Schulen                                                                        chen Schulamtes Ostthüringen, der städtischen Schulverwaltung
    betreiben. Die Personalhoheit obliegt den freien Trägern.                                                                            und des Gesundheitsamtes teil.
    An diesen Schulen wird Schulgeld erhoben, da sie weniger För-
    derung durch den Freistaat Thüringen als staatliche Schulen er-
    halten. An allen Schulen in freier Trägerschaft gibt es aber auch                                                                    Bitte wenden Sie sich bei Fragen an das Staatliche Schulamt
    Möglichkeiten zur Reduzierung des Schulgeldes bei Härtefällen.                                                                       oder die städtische Schulverwaltung:
    In Jena gibt es Grundschulen, Gemeinschafts- und Gesamtschu-
    len sowie ein Gymnasium in freier Trägerschaft.                                                                                      Staatliches Schulamt Ostthüringen
                                                                                                                                         Hermann-Drechsler-Straße 1
                                                                                                                                         07548 Gera
                                                                                                                                         Tel.: 0365 54 85 46 00
                                                                                                                                         poststelle.ostthueringen@schulamt.thueringen.de

                                                                                                                                         Stadt Jena, Fachdienst Jugend und Bildung
                                                                                                                                         Team Schule/Schulverwaltung
                                                                                                                                         Am Anger 13
                                                                                                                                         07743 Jena
                                                                                                                                         Tel.: 03641 49 26 00
                                                                                                                                         schulverwaltung@jena.de

8                                                                                                                                                                                                                                         9
Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen
A | Gr u nd schu l en
A | Grundschulen

     A1 | Staatliche Grundschule Talschule Jena                          A2 | Staatliche Grundschule „Heinrich Heine“ Jena                     A3 | Staatliche Grundschule Schule am Rautal Jena                   A4 | Staatliche Grundschule Nordschule Jena
     Ziegenhainer Str. 52                                                Dammstraße 37                                                         Schreckenbachweg 3                                                  Dornburger Straße 31
     07749 Jena                                                          07749 Jena                                                            07743 Jena                                                          07743 Jena
     Tel.: 03641 39 47 87                                                Tel.: 03641 44 39 76                                                  Tel.: 03641 82 68 42                                                Tel.: 03641 42 50 07
     talschule@t-online.de                                               info@heinrich-heineschule.jena.de                                     grundschule@rautalschule.jena.de                                    nordschule-jena@t-online.de
     www.talschule.jena.de                                               www.heinrich-heineschule.jena.de                                      www.rautalschule.jena.de                                            www.nordschule.jena.de

     Schulleiterin: Marion Röher                                         Schulleiterin: Karin Arnold                                           Schulleiterin: Manuela Hüller                                       Schulleiterin: Uta Schuster

     Klassen 1 - 4                                                       Klassen 1 - 4                                                         Klassen 1 - 4                                                       Klassen 1 - 4
     keine Jahrgangsmischung                                             Jahrgangsmischung in Klasse 1/2 (Schuleingangsphase)                  keine Jahrgangsmischung                                             keine Jahrgangsmischung
     239 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018                 380 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/18                     261 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017                 332 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018
     Barrierefreiheit Gebäude: nein                                      Barrierefreiheit Gebäude: ja                                          Barrierefreiheit Gebäude: ja                                        Barrierefreiheit Gebäude: ja

     Die Talschule befindet sich in einem alten, sanierten Gebäude und   Bei uns steht das Kind im Mittelpunkt, an unserer Schule macht        Bei uns sind alle Kinder willkommen. Unser Haus ist von 6:15 Uhr    Wir bieten fächerübergreifenden Unterricht mit bewährten und
     feierte 2016 ihr 100-jähriges Jubiläum. Zur Schule gehört eine      Lernen Freude! Wichtigstes Anliegen ist die Herausbildung von         bis 17 Uhr geöffnet. Wir verfolgen eine mathematisch-naturwis-      neuen didaktisch-methodischen Unterrichtsformen, abwechs-
     moderne Turnhalle und ein grünes Schulgelände mit vielen Lern-      Lernkompetenzen entsprechend der individuellen Vorausset-             senschaftliche Profilierung. Unsere Schule erhielt die Auszeich-    lungsreiche Methoden, Projektarbeit, selbständiges Arbeiten bei
     und Spielmöglichkeiten. Gelernt wird in max. zehn altershomo-       zungen jedes einzelnen Kindes. Wir wenden bewährte und neue           nungen „Haus der kleinen Forscher“, „MINT-freundliche Schule“       kooperativen und sozialen Lernformen an. Unsere Schüler lernen
     genen Klassen. Der Unterricht wird abwechslungsreich gestaltet      Unterrichtsformen an und vermitteln solide Grundfertigkeiten im       und „Fledermausfreundliches Haus“. Es existiert ein schulinterner   von 8:00 bis 13:35 Uhr. Es wird ab Klasse 3 benotet. Durch
     durch Partner- und Gruppenarbeit, Frontalunterricht, Wochenplä-     Lesen, Schreiben und Rechnen. Die Schüler arbeiten in Lernhäu-        Experimentier- und Methodenlehrplan. Ab Klasse 1 wird Eng-          gezielte Förderung und Differenzierung wollen wir den individu-
     ne, Lerntheken, Werkstattlernen und Projekte. Zensuren werden       sern epochal jahrgangsübergreifend an Projekten. Der Unterricht       lischunterricht erteilt. Die Schüler haben die Möglichkeit, aus     ellen Voraussetzungen jedes Kindes gerecht werden, Begabungen
     ab Klasse 3 erteilt. In den Klassen lernen Kinder integrativ mit    wird durch zusätzliche Lernzeiten ergänzt. Ab Kl. 1 wird Eng-         einer Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften zu wählen. Es bestehen     und Interessen fördern. Unser Schulalltag wird durch vielfältige
     sonderpädagogischem Förderbedarf und Kinder mit Migrationshin-      lischunterricht erteilt. Im offenen Hort und durch ein vielfältiges   Kooperationsvereinbarungen mit dem Carl-Zeiss-Gymnasium,            Lern- und Sportwettstreite, Feste, Exkursionen, Wandertage,
     tergrund. Fast alle Schüler nehmen das Ganztagsbetreuungsange-      Freizeitangebot kann sich jedes Kind frei entfalten. Alle Kinder      der Musikschule Walther, der Bürgerstiftung Lebenswelten,           Klassenfahrten und Patenschaftsaktionen ergänzt. Nach dem Un-
     bot mit Hausaufgabenbetreuung durch den Hort in Anspruch.           sind bei uns im Hort angemeldet. Die Schule ist von 6 bis 17 Uhr      der Ernst-Abbe-Bücherei, einigen Kindertagesstätten und Sport-      terricht bieten wir bis 17 Uhr eine Hortbetreuung mit vielfältigen
     Der Hort ist bis 17 Uhr geöffnet.                                   geöffnet, Unterrichtsbeginn ist 7:45 Uhr.                             vereinen.                                                           Freizeitangeboten an.

10                                                                                                                                                                                                                                                                                      11
Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen
A | G rundschulen                                                                                                                       A | Gr u nd schu l en

     A5 | Staatliche Grundschule Westschule Jena                          A6 | Staatliche Grundschule Südschule Jena                         A7 | Evangelische Grundschule Jena*                                 A8 | Staatliche Grundschule „Friedrich Schiller“ Jena

     August-Bebel-Str. 23                                                 Döbereinerstraße 20                                                Christliches Gymnasium Jena (CGJ)                                   Hugo-Schrade-Straße 3
     07743 Jena                                                           07745 Jena                                                         Altenburger Straße 10 | 07743 Jena                                  07745 Jena
     Tel.: 03641 82 08 48                                                 Tel.: 03641 61 54 99                                               akt. Telefonnummer siehe Website                                    Tel.: 03641 60 82 32
     info@westschule.jena.de                                              sek@suedschule.jena.de                                             evang.grundschule.jena@live.de                                      fsg-jena@t-online.de
     www.westschule.jena.de                                               www.suedschule.jena.de                                             www.evangelische-grundschule.jena.de                                www.schillerschule-jena.de

     Schulleiterin: Ute Plötner                                           Schulleiterin: Antje Pohl                                          Träger: Evangelische Grundschule Jena e.V.                          Schulleiterin: Konstanze Müller
                                                                                                                                             Schulleiterin: Silke Mack-Rymatzki
     Klassen 1 - 4                                                        Klassen 1 - 4                                                                                                                          Klassen 1 - 4
     keine Jahrgangsmischung                                              keine Jahrgangsmischung                                            Klassen 1 - 4                                                       Jahrgangsmischung in Klasse 1/2 (Schuleingangsphase)
     394 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017                  195 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017                Jahrgangsmischung in Klasse 1/2 (Schuleingangsphase)                248 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018
     Barrierefreiheit Gebäude: nein                                       Barrierefreiheit Gebäude: nein                                     8 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018 (Gründungsjahr)   Barrierefreiheit Gebäude: ja
                                                                                                                                             Barrierefreiheit Gebäude: ja
     Die Westschule befindet sich zentrumsnah in einem sanierten          An der zahlenmäßig kleinsten staatlichen Grundschule der                                                                               Interkulturelles Lernen, Erasmus+ und europäische Schülerbe-
     Altbau. Zurzeit lernen hier fast 400 Kinder in 18 altershomoge-      Stadt begleiten grundsätzlich die Klassenleiter die Kinder durch   Die Evangelische Grundschule Jena ist eine inklusive Ganz-          gegnungen zeichnen unsere „Europaschule“ aus. Am Frühfremd-
     nen Klassen. Sie werden von 23 Lehrern, einer Sonderpädagogin        vier Jahre Grundschulzeit. Der Schriftspracherwerb erfolgt         tagsschule in freier Trägerschaft. Schule wird hier als Lebens-,    sprachenunterricht Englisch nehmen alle Kinder ab Jahrgang
     und 18 Horterziehern begleitet. Der Unterricht fängt 7:45 Uhr an     durch einen systematischen Lese- und Schreiblehrgang.              Lern- und Erfahrungsraum für Kinder betrachtet, dem in allen        1 und Französisch ab Klasse 3 teil. Unser Unterricht wird
     und endet 12:40 oder 13:30 Uhr. Jede Schulwoche beginnt mit          Zensuren werden ab Klassenstufe 3 erteilt. Kinder mit Handicap,    Lebensbezügen ein Menschenbild zugrunde liegt, das sich aus         entsprechend des Lernstandes differenziert mit Tages-, Wochen-
     einem Morgenkreis. Daran schließen sich die Lernzeiten und der       Migrationshintergrund und Geflüchtete sind hier selbstverständ-    biblischen und humanistischen Quellen herleitet. Schule und         plan, Stationslernen, Werkstatt- und Projektarbeit, Lerntheken
     Fachunterricht an. Ab der 3. Klasse erhalten die Schüler Zensuren.   lich willkommen.                                                   Hort haben, den Leitgedanken des Schulkonzepts folgend,             oder traditionellen Unterrichtsformen gestaltet. „Fordern und
     Am Nachmittag können die Kinder im Hort spielen, vielfältigen        Als offene Ganztagsschule unterbreiten wir während der von         den Auftrag, Freude am Lernen zu erhalten, Selbstständigkeit        Fördern“ ist uns bei einer inklusiven Beschulung wichtig. Wir
     Freizeitangeboten nachgehen und Hausaufgaben anfertigen.             den Eltern gewünschten Verweildauer ihres Kindes im Hort           zu fördern und die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder zu         nehmen am Programm „Menschen stärken Menschen“ teil. In der
     Die Westschule pflegt ein künstlerisches Profil. Jährlich wech-      vielfältige gesundheitsfördernde, musikalisch-künstlerische        unterstützen. Mit ihrem Schwerpunkt knüpft die Schule an die        Schuleingangsphase findet unser Musikprojekt statt. Medienar-
     seln sich eine Kunstnacht und ein Weihnachts- oder Frühjahrs-        sowie naturwissenschaftlich-technische Angebote, aus denen         reiche kirchenmusikalische Tradition Thüringens an. Alle Schüler    beit, Umwelterziehung, eine umfangreiche Hort- und Freizeitbe-
     konzert ab.                                                          die Kinder je nach Interessenslage auswählen können. Wir sind      erlernen Grundlagen des Gesangs, der Rhythmus- und Notations-       treuung sowie die Zusammenarbeit mit vielen Netzwerkpartnern
                                                                          als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert.                      lehre sowie elementaren Instrumentalunterrichts.                    zählen zu unserem Schulprofil.

12                                                                                                                                                                                                                                                                                13
Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen
A | G rundschulen                                                                                                                       A | Gr u nd schu l en
                                                                                                                                                                                                                   B | Gemeinschaft- und Gesamtschulen

     A9 | Staatliche Grundschule Saaletalschule Jena                    A10 | Bilinguale Ganztagsgrundschule Jena DUALINGO*                  A11 | Freie Ganztagsgrundschule STEINMALEINS*                       B1 | Staatliche Integrierte Gesamtschule
                                                                                                                                                                                                                      „Grete Unrein“ Jena

     Karl-Marx-Allee 11                                                 Dammstr. 43                                                          Standort: Lobeda Altstadt          Standort: Paradies               August-Bebel-Straße 1
     07747 Jena                                                         07749 Jena                                                           Susanne-Bohl-Str. 2 | 07747 Jena   Burgauer Weg 1a | 07745 Jena     07743 Jena
     Tel.: 03641 33 19 46                                               Tel.: 03641 22 45 927                                                Tel.: 03641 63 58 61               Tel.: 03641 53 42 10             Tel.: 03641 44 93 42
     saaletalschule@jena.de                                             info@dualingo.de                                                     grundschule@querwege.de            (siehe auch S. 20)               igs-jena@gmx.de
     www.saaletalschule.jena.de                                         www.dualingo.de                                                      www.querwege.de                                                     www.igsjena.de

     Schulleiterin: Heike Pohlack                                       Träger: Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Jena Eisenberg            Träger: QuerWege e. V.                                              Schulleiter: Rüdiger Schütz
                                                                        Stadtroda e.V.                                                       Schulleiter: Wolfram Böhme
     Klassen 1 - 4                                                      Schulleiter: Maik Eckelmann                                                                                                              Klassen 5 - 13
     keine Jahrgangsmischung                                                                                                                 je Standort vier Klassen                                            keine Jahrgangsmischung
     394 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017                Klassenstufen 1 - 4                                                  Jahrgangsmischung von Klasse 1 - 4 in jeder Stammgruppe             560 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017
     Barrierefreiheit Gebäude: ja                                       (vier Englisch- sowie vier Französischklassen)                       160 Schülerinnen und Schüler (80 je Standort) im                    Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhoch-
                                                                        Jahrgangsmischung in Klasse 1/2 und in 3/4                           Schuljahr 2016/2017                                                 schulreife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschul-
     Unsere Schüler lernen von 07:45 bis 13:05 Uhr in altershomo-       158 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017                  Barrierefreiheit Gebäude: ja                                        abschluss, Hauptschulabschluss
     genen Klassen, in denen Kinder mit und ohne Behinderung und        Barrierefreiheit Gebäude: ja                                                                                                             Barrierefreiheit Gebäude: ja
     Schüler mit nichtdeutscher Muttersprache gemeinsam lernen.                                                                              An unserer Schule lernen Kinder mit und ohne sonderpädagogi-
     Das Leitbild: Wir wollen unsere Schüler zunehmend befähigen        Unsere Schulkinder lernen ab Klasse 1 vertiefend Englisch            schen Förderbedarf, jüngere und ältere Schüler und Schülerinnen,    Die Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
     selbständig zu lernen, zu denken und zu arbeiten. Durch viele      oder Französisch. Ein Drittel des Unterrichts findet in der Fremd-   deutscher und anderer Muttersprachen gemeinsam. Sie können so       „Grete Unrein“ ist als stadtoffene Angebotsschule eine Schule
     Methoden und Differenzierung im Unterricht wollen wir den          sprache statt. Der Unterricht wird sowohl durch alternative als      ihre vielseitigen Erfahrungen und Kompetenzen einbringen und        mit nachhaltiger Tradition für möglichst langes gemeinsames
     Kindern gerecht werden. Durch die Teilnahme an einem bun-          auch traditionelle Formen gestaltet. Die Schüler lernen und          sich in ihrer Entwicklung gegenseitig unterstützen.                 Lernen und mit langjährigen Erfahrungen für eine gezielte indi-
     desweiten Leseprojekt (BISS) unterstützen wir alle Schüler im      leben in einem fest rhythmisierten Tagesablauf, der Konzen-          Unsere Ganztagsschule ist von 6:30 - 16:30 Uhr/7:00 - 17:00 Uhr     viduelle Förderung der Schüler/-innen. Für jedes Kind bleibt die
     Leselernprozess. Es wird ab der 3. Klasse zensiert. Die Nachmit-   tration fördert, aber auch Entspannung vorsieht. Außerhalb der       geöffnet. Über den Tag verteilte Bildungs-, Spiel- und Lernzeiten   Festlegung auf einen bestimmten Schulabschluss bis zur
     tagsbetreuung beginnt unmittelbar nach dem Unterricht. Die         Unterrichtszeiten bieten wir eine pädagogische Betreuung an          sind aufeinander abgestimmt. Statt mit Ziffernnoten bewerten wir    9. Klasse offen. Hier lernen 560 Schülerinnen und Schüler in
     1. Klasse wird als Gruppe geführt. In den anderen Jahrgängen       (7:00 bis 18:00 Uhr). Es gibt zahlreiche Arbeitsgemeinschaften       Fortschritte und Erfolge mit individuellen Lernentwicklungsbe-      25 Klassen. An der IGS werden in allen Fächern Noten erteilt.
     praktizieren wir eine offene Hortarbeit.                           im musischen, gesundheitlichen, sportlichen und kreativen            richten und führen regelmäßige Gespräche mit Kindern und deren
                                                                        Bereich. Wir sind eine gesunde Schule und wir lieben Bewegung!       Eltern.
                                                                        Im Jahr 2017 erhielten wir die Auszeichnung „Bewegungs-
                                                                        freundliche Schule“.

14                                                                                                                                                                                                                                                                                  15
Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen
B | G e meinsch af tsschulen und G esamt schul en                                                                                        B | Gemei nsch af tsschu l en u nd Gesamtschu l en

     B2 | Staatliche Kooperative Gesamtschule                           B3 | Staatliche Gemeinschaftsschule                                   B4 | Staatliche Gemeinschaftsschule                                B5 | Staatliche Gemeinschaftsschule
         „Adolf Reichwein“ Jena                                              Montessorischule Jena                                                 Lobdeburgschule Jena                                               „GALILEO“ Winzerla

     Wöllnitzer Straße 1                                                Friedrich-Wolf-Straße 2                                               Unter der Lobdeburg 4                                              Oßmaritzer Straße 12
     07749 Jena                                                         07743 Jena                                                            07747 Jena                                                         07745 Jena
     Tel.: 03641 39 48 41                                               Tel.: 03641 42 43 23                                                  Tel.: 03641 33 11 48                                               Tel.: 03641 60 82 90
     sekretariat@kgs.jena.de                                            sek@montessorischule.jena.de                                          sekretariat@lobdeburgschule.de                                     mail@gms-winzerla.jena.de
     www.kgs.jena.de                                                    www.montessorischule.jena.de                                          www.lobdeburgschule.weebly.com                                     www.gms-winzerla.jena.de

     Schulleiterin: Regine Emmrich (amtierend)                          Schulleiterin: Regina Blume                                           Schulleiterin: Barbara Wrede                                       Schulleiterin: Petra Prauße

     Klassen 5 - 12                                                     Klassen/Jahrgangsstufen: 1 - 12 (Möglichkeit, Abitur in               Klassen/Jahrgangsstufen: 1 - 12/13                                 Klassen/Jahrgangsstufen 1 - 10; Die Abiturstufe findet
     keine Jahrgangsmischung                                            zwei oder drei Jahren abzulegen, verlängerte Schuleingangs-           Jahrgangsmischung in Klassen 1 - 3                                 in Kooperation mit der Lobdeburgschule statt.
     500 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017                und Schulausgangsphase)                                               Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-   Jahrgangsmischung in den Klassen 2 - 5
     Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-   Jahrgangsmischung in den Klassen 1/2/3, 4/5/6, 7/8/9 und 11/12        reife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss,   264 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017
     reife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss,   620 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018                   Hauptschulabschluss                                                Mögliche Abschlüsse: Abitur und schulischer Teil
     Hauptschulabschluss                                                Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-      750 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017                der Fachhochschulreife (in Kooperation mit der
     Barrierefreiheit Gebäude: nein                                     reife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss,      Barrierefreiheit Gebäude: nein                                     Lobdeburgschule), Realschulabschluss, Qualifizierender
                                                                        Hauptschulabschluss                                                                                                                      Hauptschulabschluss, Hauptschulabschluss
     Die staatliche Gesamtschule gliedert sich in einen Gymnasialteil   Barrierefreiheit Gebäude: ja                                          Das Leitbild „miteinander leben lernen“ prägt Unterricht und       Barrierefreiheit Gebäude: ja
     (Abitur nach 12 Jahren) und einen Regelschulteil. Der Unterricht                                                                         Schulalltag. Ein individualisierter Unterricht mit Eigener Lern-
     in beiden Teilen erfolgt in Abhängigkeit der unterschiedlichen     Unsere Ganztagsschule befindet sich auf einem weitläufigen Gelän-     zeit und Freier Arbeit, der neben dem GU auf die Förderung von     Wir sind eine Gemeinschaftsschule mit rhythmisiertem Tages-
     Stundentafeln und der Lehrpläne bereits ab Klasse 5 getrennt.      de gemeinsam mit dem Jugendbildungs- und Begegnungszentrum            Stärken gerichtet ist, DaZ-Unterricht auf verschiedenen Sprach-    und Wochenablauf. Freude und Neugier der Kinder am Lernen zu
     Übertrittsmöglichkeiten sind gegeben und werden durch die ge-      „polaris“. Basis des Schulkonzeptes ist das längere gemeinsame        niveaus, ein vielseitiges Wahlpflichtangebot mit hohem Praxis-     erhalten und sie beim entdeckenden und erforschenden Lernen
     setzlichen Bestimmungen geregelt. Außerunterrichtliche Ange-       Lernen bis Klassenstufe 8, erst dann erfolgen Schullaufbahnbera-      anteil, Französisch oder Spanisch als zweite Fremdsprache sowie    zu unterstützen, ist Ziel unserer pädagogischen Arbeit. Jede
     bote (z.B. Chor) nutzen die Schüler gemeinsam. Die individuelle    tungen. Im Unterricht finden die Elemente der Montessori-Pädago-      ein spezielles Medienprofil ermöglichen Schülern unterschied-      Woche findet dazu ein Galileo-Forscher- und Entdeckertag statt.
     Förderung der Schüler erfolgt u.a. binnendifferenziert,            gik Anwendung. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in der       licher Herkunft und Begabung alle Schulabschlüsse.                 Ergänzt wird dieser Tag durch Arbeitsgemeinschaften im Rahmen
     im Gemeinsamen Unterricht und durch individuelle Lernzeit.         Integration von Kindern mit Förderbedarfen. Wir sind eine Schule      Neben Noten ab Klasse 4 werden die Kompetenzen der Schüler         des Ganztagsangebotes. Zahlreiche Kooperationspartner unter-
     Die Leistungsbewertung erfolgt mittels Zensuren. Der Unterricht    für alle. 2017 wurde die Schule Landessieger im Wettbewerb „Star-     eingeschätzt. Die Schule kooperiert mit außerschulischen           stützen uns und ergänzen bzw. bereichern den Schulalltag. Der
     beginnt um 8 Uhr.                                                  ke Schule“ sowie Ausbildungsschule für Lehrerbildung. Über den        Partnern, ist in verschiedenen Netzwerken tätig und pflegt         individuelle Lernfortschritt wird in Lernentwicklungsgesprächen
                                                                        Montessori Jena e.V. findet die Zusammenarbeit mit Montessori-        internationale Kontakte.                                           reflektiert, dabei orientieren wir uns an den Stärken der Kinder.
                                                                        Kindertagesstätten sowie Partnern aus Industrie und Handwerk statt.                                                                      Zensuren gibt es ab Klasse 4.
16                                                                                                                                                                                                                                                                                   17
Jenaer Schulwegweiser - Jena. Bildung integriert gestalten - Digitale Bibliothek Thüringen
B | G e meinsch af tsschulen und G esamt schul en                                                                                        B | Gemei nsch af tsschu l en u nd Gesamtschu l en

     B6 | Staatliche Gemeinschaftsschule                                 B7 | Staatliche Gemeinschaftsschule                                  B8 | Staatliche Gemeinschaftsschule                                  B9 | Freie Ganztagsschule LEONARDO –
          Jenaplan-Schule Jena		                                              Kaleidoskop Jena                                                     „Kulturanum“ Jena                                                    Gemeinschaftsschule (staatl. anerkannte Ersatzschule)*

     Tatzendpromenade 9                                                  Karl-Marx-Allee 11                                                   Karl-Marx-Allee 7                                                    Marie-Juchacz-Straße 1
     07745 Jena                                                          07747, Jena                                                          07747 Jena                                                           07749 Jena
     Tel.: 03641 39 47 88                                                Tel.: 03641 60 98 16                                                 Tel.: 03641 31 07 486                                                Tel.: 03641 88 00 50
     sek@jenaplanschule.jena.de                                          info@kaleidoskop.jena.de                                             kulturanum.jena@gmail.com                                            info@leonardo-jena.de
     www.jenaplanschule-jena.de                                          www.kaleidoskop.jena.de                                              kulturanum.jena.de                                                   www.leonardo-jena.de

     Schulleiter: Frank Ahrens                                           Schulleiter: Michael Sühnel                                          Schulleiterin: Britta Müller                                         Träger: AWO Kreisverband Jena-Weimar e.V.
                                                                                                                                                                                                                   Schulleiter: Sebastian Pester
     Kindergarten bis 13. Jahrgang                                       Klassen/Jahrgangsstufen 1 - 11; Oberstufe im Aufbau (Stand 8/2017)   Klassen/Jahrgangsstufen 1 - 10 (Oberstufe wird aufgebaut,
     Jahrgangsmischung in Klasse 1/2/3, 4/5/6, 7/8/9, 11/12 bzw. 12/13   Jahrgangsmischung in 1/2/3 vollständig; in 4/5/6 und 7/8/9 zur       Abitur nach 12 und 13 Jahren möglich)                                Klassen/Jahrgangsstufen 1 - 12
     414 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017                 Hälfte (Projekte, Sp, Ku, Mu), Klasse 10 ohne Jahrgangsmischung      Jahrgangsmischung in Klasse 1/2/3, 4/5/6, 7/8/9, 10R/10G             Jahrgangsmischung in Klasse 1/2/3, 4/5/6, 7/8, 9/10 und 11/12
     Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-    373 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018                  290 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018                  190 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017
     reife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss,    Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-     Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-     Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-
     Hauptschulabschluss                                                 reife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss,     reife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss,     reife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss,
     Barrierefreiheit Gebäude: ja                                        Hauptschulabschluss                                                  Hauptschulabschluss, Abschlüsse der Förderschule                     Hauptschulabschluss
                                                                         Barrierefreiheit Gebäude: ja                                         Barrierefreiheit Gebäude: ja                                         Barrierefreiheit Gebäude: ja
     Die Schule ist ein inklusives Haus der Bildung für alle Kinder.
     Die Schulwoche beginnt am Montag 8 Uhr mit dem Morgenkreis und      Die Kaleidoskop-Schule orientiert sich pädagogisch am Jenaplan.      Die „Kulturanum“ versteht sich als gebundene Ganztagsschule          Die LEONARDO-Schule ist eine gebundene Ganztagsschule (8:00-
     endet mit der Wochenabschlussfeier am Freitag um 13:30 Uhr. Als     Montag-Morgenkreis und Freitagsfeier bilden den Rahmen für           mit musikalisch-künstlerischem Profil, die sich am Jenaplan orien-   15:45 Uhr). So kann weitgehend auf Hausaufgaben verzichtet
     teilgebundene Ganztagsschule werden die Schüler                     rhythmisierten, am Lernstand des Kindes orientierten Unterricht.     tiert. Der Unterricht findet Montag, Dienstag und Donnerstag bis     werden. Es wird unter Anleitung der Fachlehrer gelernt und geübt.
     von montags bis donnerstags bis mindestens 15:25 Uhr unterrich-     Altersübergreifendes Lernen in Stammgruppen, differenzierender       16 Uhr statt. Mittwoch- und Freitagnachmittag können Arbeits-        Effektives Lernen wird durch einen bewusst gestalteten Tagesablauf
     tet. Der Hort und der AK Jenaplanpädagogik e.V. als Träger der      Fachunterricht sowie ein hoher Stellenwert des Projektlernens        gemeinschaften besucht werden. Der Hort ist von 6:30 Uhr bis         ermöglicht, der Zeit lässt für individuelle Beratung (das Lernen
     Schuljugendarbeit bieten zahlreiche Arbeitsgemeinschaften nach      stellen Schwerpunkte des pädagogischen Konzepts dar. In den          17 Uhr geöffnet. In der „aktiven Mittagspause“ gibt es vielfältige   lernen) und Hilfe bei Lernschwierigkeiten. Maßgeblich sind die Thü-
     Unterrichtsschluss an.                                              ersten 6 Jahrgängen erhalten Schüler und Eltern regelmäßig           Angebote. Im gemeinsamen Unterricht lernen Kinder mit und            ringer Lehrpläne. Die Klassenstärke liegt zwischen 17-20 Schülern.
     Eine wesentliche Unterrichtsform ist das Projektlernen in den al-   verbale Rückmeldungen zum Lern- und Entwicklungsstand, ab            ohne Förderbedarf. Wichtig sind uns das selbstständige Lernen,       Auf Noten wird bis Kl. 7 verzichtet. Bei uns lernen Kinder mit und
     tersgemischten Stammgruppen. Bis Klassenstufe 6 erfolgt die Leis-   Kl. 7 werden diese um Noten ergänzt. In der teilweise gebun-         das Einbeziehen außerschulischer Lernorte, die Zusammenarbeit        ohne Förderbedarf, aber auch solche mit Migrationshintergrund
     tungseinschätzung durch Verbaleinschätzungen. Ab dem 7. Jahr-       denen Ganztagsschule finden am Nachmittag Unterricht (8:15-          mit den Eltern, das gemeinsame gesunde Frühstück und dass           gemeinsam. Ergänzt wird das Angebot durch Hortzeiten zwischen 7
     gang werden die Leistungen zusätzlich mit Ziffernnoten bewertet.    14:35/15:30 Uhr), aber auch ein breites Spektrum an AGs und          jedes Kind kostenfrei ein Instrument erlernen kann. Zensuren gibt    und 8 Uhr sowie 15:30 und 17 Uhr und in den Ferien.
                                                                         vielfältige Angebote des Hortteams (6:30 - 17:00 Uhr) statt.         es ab dem 8. Jahrgang.
18                                                                                                                                                                                                                                                                                       19
B | G e meinsch af tsschulen und G esamt schul en                                                                                            B | Gemei nsch af tsschu l en u nd Gesamtschu l en

     B10 | Freie Waldorfschule Jena*                                       B11 | UniverSaale Jena – Freie Gesamtschule*                           B12 | Staatliche Gemeinschaftsschule                                 B13 | Staatliche Gemeinschaftsschule
     		                                                                                                                                                 „Wenigenjena“		                                                      „An der Trießnitz“ Jena
     Alte Hauptstr. 15                                                     Burgauer Weg 1a                                                        Erlanger Allee 151 | 07747 Jena                                      Buchenweg 34
     07745 Jena-Göschwitz                                                  07745 Jena                                                             Tel.: 03641 31 07 430                                                07745 Jena
     Tel.: 03641 29 37 0                                                   Tel: 03641 53 42 10                                                    sekretariat@gms-ost.jena.de                                          Tel.: 03641 60 57 56
     info@waldorfschule-jena.de                                            gesamtschule@querwege.de                                               www.gms-ost.jena.de                                                  schuleandertriessnitz@web.de
     www.waldorfschule-jena.de                                             www.querwege.de/universaale                                            Umzug im Schuljahr 2019/2020 in neues Schulgebäude in Jena Ost       www.triessnitzschule.jena.de

     Schulleiter/-in: Maria-Elisabeth Sander (Pädagogische Ge-             Träger: QuerWege e.V. | Schulleiter: Wolfram Böhme                     Schulleiter: Axel Weyrauch                                           Schulleiter: Norbert Beckert
     schäftsführerin), Peter Häuser (Kaufmännischer Geschäftsführer)
                                                                           Klassen/Jahrgangsstufen 5 - 13                                         Klassen 1 - 4 und 5 - 8 im Schuljahr 2017/2018 (Aufbau höherer       Klassen 1 - 7 im Schuljahr 2018/2019, Aufbau höherer Klassenstufen
     Kindergarten bis 13. Klasse                                           Jahrgangsmischung in je 4 Stammgruppen 5/6, 7/8, 9/10;                 Klassenstufen bis 12 in den Folgejahren)                             bis 10 in den Folgejahren
     keine Jahrgangsmischung                                               gymnasiale Oberstufe überwiegend im Jahrgang (11 bis 13)               Jahrgangsmischung in Klasse 1/2 (Schuleingangsphase)                 Jahrgangsmischung in Klasse 1/2, 3/4 und 5/6
     325 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018                   260 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018 (bis               295 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018                  273 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018
     Mögliche Abschlüsse: Abitur, Realschulabschluss, Qualifizieren-       2018/19 wachsen wir noch)                                              Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-     Mögliche Abschlüsse: Abitur und schulischer Teil der Fachhochschul-
     der Hauptschulabschluss, Hauptschulabschluss sowie Waldorf-           Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-       reife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss,     reife in Kooperation mit dem Ernst-Abbe-Gymnasium; Realschulab-
     schulabschluss                                                        reife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss,       Hauptschulabschluss sowie Individuelle Lebensbewältigung             schluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss, Hauptschulabschluss
     Barrierefreiheit Gebäude: nein                                        Hauptschulabschluss sowie alle Abschlüsse der Förderschule             Barrierefreiheit Gebäude: derzeit nein; ja, ab Schuljahr 2019/2020   Barrierefreiheit Gebäude: ja
                                                                           Barrierefreiheit Gebäude: ja
     Die Freie Waldorfschule ist eine Gesamtschule mit besonderem                                                                                 Mit liebevoller Konsequenz und dem Motto „Jeden Tag eine             Vielfalt schafft Möglichkeiten für individuelles Fördern und For-
     pädagogischem Konzept. Kinder, egal welcher Herkunft oder mit         An unserer Schule lernen Schüler_innen mit den unterschiedlichsten     neue Chance“ begleiten wir unsere Schülerinnen und Schüler auf       dern – gemeinsam Leben und Lernen in einem Haus. Hier lernen
     Besonderheit, lernen gemeinsam von der 1. Klasse bis zum Schul-       Voraussetzungen. Für den Fachunterricht haben wir Lern-, Kurs-,        ihrem Weg. Dabei ist es egal, ob sie groß oder klein sind, ihnen     Schüler länger gemeinsam im inklusiven Unterricht. 2013 erhielt
     abschluss, u.U. mit spezieller Förderung. Für Schüler der 1. bis 6.   Studier- und Werkstattzeiten entwickelt, um neben dem fachlichen       das Lernen leicht oder schwer fällt. Alle erfahren Unterstützung     unsere Schule dafür den Jakob-Muth-Preis durch die deutsche
     Klasse gibt es einen schuleigenen Hort. Der Lehrplan folgt der        Lernen den systematischen Ausbau der Schlüsselkompetenzen, wie         und ein stabiles Beziehungsangebot der Pädagogen. Jede und           UNESCO-Kommission und die Bertelsmann-Stiftung. Wir lernen jahr-
     Entwicklung der Kinder und hat neben den regulären Schulfächern       Eigenständigkeit, Interaktionsfähigkeit, Lösungs- und Zielorien-       jeder soll beim Lernen viel verstehen und verstanden werden.         gangsgemischt in kleinen Einheiten – den Lernhäusern. Durch die
     ein breites praktisches und künstlerisches Angebot. Englisch und      tiertheit zu unterstützen. Die Kernschulzeit beginnt 7:45 mit dem      Kindern mit besonderen Bedürfnissen stehen zusätzlich Sonder-        Arbeit im Mehrpädagogensystem können wir notwendige Förderung
     Russisch werden ab der 1. Klasse unterrichtet. In den unteren         Ankommen im Morgenkreis und endet 15 Uhr (freitags 14 Uhr) nach        pädagoginnen zur Seite. Wir sind eine teilgebundene Ganztags-        und Forderung des Einzelnen bieten. Wir sind eine offene Ganz-
     Klassen gibt es keine Noten und kein Sitzenbleiben. Die Schule        Erledigung der wechselnden Dienste. Eine Betreuung ist zwischen        schule von 7:45 Uhr – 14:45 Uhr. Zu unserem Schulalltag gehören      tagsschule mit Hortarbeit und Freizeitangeboten von 06:30 – 17:00
     liegt im Grünen mit vielfältigen Möglichkeiten zur Bewegung im        7 und 16 Uhr gewährleistet. Ziffernnoten erteilen wir erst ab dem      wöchentlich Lern- und Förderzeiten, Interessenbänder, Praxis-        Uhr. Sport und gesunde Lebensweise begleiten uns ebenso wie eine
     Freien und ist mit Bahn, Bus oder Straßenbahn gut zu erreichen.       9. Jahrgang. Wir schreiben ausführliche, individuelle Zeugnisberich-   und Projekttage, außerschulische Lernorte, gemeinsames               musikalisch-künstlerische Ausrichtung zum Finden und Pflegen von
                                                                           te und führen regelmäßige Gespräche mit Schüler/-innen und Eltern.     Feiern sowie das tägliche gemeinsame Frühstück.                      Interessen und Hobbys.
20                                                                                                                                                                                                                                                                                           21
C | Gy mnasien
C | Gymnasien

     C1 | Staatliches Angergymnasium Jena		                             C2 | Staatliches Gymnasium „Ernst-Abbe“ Jena                         C3 | Staatliches Gymnasium                                         C4 | Staatliches Gymnasium mit math.-nw.-techn.
                                                                                                                                                  Otto-Schott-Gymnasium Jena		                                       Spezialklassen Carl-Zeiss-Gymnasium Jena
     Karl-Liebknecht-Straße 87                                          Ammerbacher Straße 21                                                Karl-Marx-Allee 7                                                  Erich-Kuithan-Straße 7
     07749 Jena                                                         07745 Jena                                                           07747 Jena                                                         07743 Jena
     Tel.: 03641 48 90 90                                               Tel.: 03641 21 53 30                                                 Tel.: 03641 33 79 0                                                Tel.: 03641 82 68 56 o. 42 42 44
     sekretariat@angergymnasium.jena.de                                 sekretariat@eag.jena.de                                              sekretariat@osg.jena.de                                            spezi-jena@t-online.de
     www.angergymnasium.jena.de                                         www.eag.jena.de                                                      www.osg.jena.de                                                    carl-zeiss-gymnasium.de

     Schulleiter: Dr. Roland Petersohn                                  Schulleiter: Dr. Wolf-Dietrich Ebert                                 Schulleiterin: Christiane Neuwirth                                 Schulleiter: Dr. Carsten Müller

     Klassen 5 - 12                                                     Klassen 5 - 12                                                       Klassen 5 - 12                                                     Klassen 5 - 12
     keine Jahrgangsmischung                                            keine Jahrgangsmischung                                              keine Jahrgangsmischung                                            keine Jahrgangsmischung
     730 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018                490 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017                  535 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018                495 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018
     Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-   Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-     Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-   Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-
     reife, ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Abschluss,        reife, ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Abschluss,          reife, ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Abschluss,        reife, ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Abschluss,
     ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Abschluss               ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Abschluss                 ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Abschluss               ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Abschluss
     Barrierefreiheit Gebäude: nein                                     Barrierefreiheit Gebäude: ja                                         Barrierefreiheit Gebäude: ja                                       Barrierefreiheit Gebäude: ja

     Das Angergymnasium setzt bewusst auf eine breite Allgemein-        Wir sind ein allgemeinbildendes Gymnasium mit einer naturwissen-     Wir unterstützen individuelle Entfaltungsmöglichkeiten. Fordern    Als teilgebundene Ganztagsschule widmet sich unsere Schule
     bildung. Wir fördern die individuellen Stärken der Schülerinnen    schaftlichen Orientierung. Unser Abbe-Wettbewerb, die Teilnahme      und Fördern durch Differenzierung – das ist der Grundgedan-        der Förderung von (hoch-)begabten SchülerInnen in den MINT-
     und Schüler und bieten Unterstützung, wenn diese benötigt          an den Mathematik-, Chemie- und Physik-Olympiaden und das            ke, an dem wir als Team von Lehrern und Schulsozialarbeitern       Fächern. Zusätzliche Stunden in den Profilfächern, obligatori-
     wird, z.B. bei Lernschwierigkeiten oder methodischen Fragen.       Angebot für Naturwissenschaften und Technik sowie Informatik als     arbeiten. Als einzige Schule Jenas bieten wir einen erweiterten    scher Informatikunterricht, geteilte Lerngruppen in den Natur-
     Im Kurssystem werden alle Natur- und Gesellschaftswissenschaf-     wahlobligatorische Fächer zeigen diese Orientierung. Wir sind eine   Englischunterricht in den Klassen 5/6 an. Ab Klasse 7 können       wissenschaften zum Experimentieren, gestatten eine individu-
     ten angeboten, im Wahlpflichtbereich der Klassenstufen 9/10        Schule mit Herz und Courage. Ein respektvoller freundlicher Umgang   Sprachtalentierte unseren Bilingualen Zug besuchen und Fächer      elle Förderung ebenso wie der wahlobligatorische Unterricht.
     gibt es ebenfalls eine breite Auswahl mit Naturwissenschaft,       miteinander ist uns wichtig. Regelmäßige Theater- und Konzertbe-     wie Geschichte und Geografie bilingual erleben. Die naturwis-      Verschiedene Projekte und Exkursionen dienen der Persönlich-
     Gesellschaftswissenschaft, Spanisch, Italienisch, Informatik       suche sowie Exkursionen, Klassenfahrten, Sprachreisen, Schüler-      senschaftlich Interessierten vertiefen sich im fächerübergrei-     keitsentwicklung. Wettbewerbsteilnahmen werden erwartet. Es
     sowie Theater. Englisch oder Französisch kann als erste oder       austausch, Skilager, Chorlager und ein Betriebspraktikum gehören     fenden Unterricht des Naturwissenschaftlichen Profils. Ab Klasse   gibt ein Internat, in dem Schüler ab der neunten Klasse wohnen
     zweite Fremdsprache belegt werden, ab Klasse 5 auch Latein als     zum Schulleben. Der Unterricht geht bis in die frühen Nachmittags-   9 können die Schüler verschiedene Wahlpflichtbereiche belegen,     können. Durch das stufenweise Herausbilden wissenschaftlicher
     zweite Fremdsprache. Der bilinguale Zug Französisch eröffnet       stunden. Die Leistungsbewertung erfolgt durch Notengebung            die durch ein vielseitiges Nachmittagsangebot ergänzt werden.      Arbeitstechniken entwickeln wir die Studierfähigkeit. Die Schule
     die Möglichkeit des deutsch-französischen Abi/Bac.                                                                                                                                                         kooperiert mit den wissenschaftlichen Einrichtungen der Stadt.

22                                                                                                                                                                                                                                                                                 23
C | G y mnasien                                                                                                                        D | Fö rder schu l en
                                                                                                                                                                                                                                                                D | Förderschulen

     C5 | Staatliches Sportgymnasium mit angegliederten                C6 | Staatlich anerkanntes                                           D1 | Staatliches regionales Förderzentrum Jena                       D2 | Staatliches regionales Förderzentrum
          Regelschulklassen „Joh. Chr. Fr. GutsMuths“ Jena                  Christliches Gymnasium Jena*                                         Janis-Schule                                                         Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
                                                                                                                                                                                                                      Kastanienschule Jena
     Wöllnitzer Straße 40                                              Altenburger Straße 10                                                Rudolf-Breitscheid-Str. 4
     07749 Jena                                                        07743 Jena                                                           07747 Jena                                                           Karl-Marx-Allee 7 | 07747 Jena | Tel.: 03641 31 07 48 6
     Tel.: 03641 38 15 0                                               Tel.: 03641 52 01 30                                                 Tel.: 03641 33 32 70                                                 kastanienschule@t-online.de | www.kastanienschule.jena.de
     info@sportgymnasium-jena.info                                     mail@c-g-j.de                                                        janisschule@gmail.com
                                                                       www.c-g-j.de                                                                                                                              Ab dem Schuljahr 2019/2020 wird die Kastanienschule mit der Gemeinschafts-
     www.sportgymnasium-jena.de                                                                                                             www.ngu.jena.de                                                      schule „Wenigenjena“ ein neues Schulgebäude beziehen. Ziel soll sein, dass
                                                                                                                                                                                                                 dann beide Schulen miteinander fusionieren. Am neuen Standort werden ver-
     Schulleiter: Uwe Rost                                             Träger: Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland              Schulleiter: Detlef Vielmuth                                         schiedene Beschulungsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler mit sonder-
                                                                       Schulleiterin: Susanne Raab                                                                                                               pädagogischem Förderbedarf in der geistigen Entwicklung vorgehalten.
     Klassen 5 - 12 am Gymnasium und 7 - 10 an der Regelschule                                                                              Jahrgangsmischung
     Jahrgangsmischung nur im Sport                                    Klassen 5 - 12                                                       27 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018                   Schulleiter: Thomas Gester
     385 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018               keine Jahrgangsmischung                                              Abschluss: Bildungsgang Lernförderung – ein dem Hauptschul-
     Mögliche Abschlüsse: Abitur und Realschulabschluss sowie unter    463 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2016/2017                  abschluss gleichwertiger Abschluss                                   drei Klassen
     bestimmten Bedingungen schulischer Teil der Fachhochschulreife    Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschul-     Barrierefreiheit Gebäude: ja                                         Jahrgangsmischung
     und ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Abschluss          reife, ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Abschluss,                                                                               26 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2017/2018
     Barrierefreiheit Gebäude: ja                                      ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Abschluss                 Integration und die Vorbereitung auf den Lebens- und Berufsalltag    Abschluss: Bildungsgang zur individuellen Lebensbewältigung
                                                                       Barrierefreiheit Gebäude: ja                                         der Schülerinnen und Schüler steht im Vordergrund unserer Schule.    Barrierefreiheit Gebäude: ja
     Das GutsMuths-Sportgymnasium Jena hat die Aufgabe, sport-                                                                              Wir folgen dem Leitbild: Jeder Mensch ist wichtig – Alle arbeiten
     talentierte Schülerinnen und Schüler schulisch auszubilden und    Die Aufnahme der Schüler an unserer staatlich anerkannten Schule     vertrauensvoll zusammen – Nach der Schule fit für Beruf und          Wir befähigen den Schüler, an unserer demokratischen Gesellschaft
     in den Sportarten Leichtathletik, Fußball, Judo, Ringen, Fech-    erfolgt unabhängig von einem religiösen oder weltanschaulichen       Leben – Individuelles und eigenverantwortliches Lernen – Schule      teilzuhaben. Wir sind eine Schule, in der über gesellschaftsbezoge-
     ten, Basketball, Bogenschießen und Badminton zu fördern.          Bekenntnis. Wöchentlich feiern wir gemeinsam Gottesdienst. Im        öffnet sich.                                                         nes und lebensnahes Lernen eine grundlegende Bildung und breites
     Die Rahmenbedingungen an unserer Schule geben der schuli-         Fach „Globales Lernen“ werden die Themenbereiche Sozialverhalten,    Förderschulen sind sonderpädagogische Zentren für Unterricht, För-   Sachwissen im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen. Der Schüler wird
     schen und sportlichen Ausbildung einen gleichwertigen Stellen-    Diakonische Arbeit, Ökologie, Gesundheitserziehung, Verantwortung    derung, Kooperation und Beratung. Das heißt, dass wir neben dem      befähigt, seine Begabungen und Interessen zu entwickeln, zu
     wert. Das bedeutet: enge Zusammenarbeit zwischen Schule und       und Globalisierung projekt- und handlungsorientiert bearbeitet.      Unterricht an unserer Schule auch andere Schulen der Stadt mit       lernen, notwendige Kenntnisse und Fähigkeiten auszubilden und
     Sport, Koordination der schulischen und sportlichen Ausbildung,   Alle Lehrer haben die individuelle Förderung der Schüler im Blick    Personal, Beratung und Fortbildung dabei unterstützen, Kinder mit    anzuwenden, damit er sein Leben in Beruf, Freizeit und Familie
     Unterbringungsmöglichkeit im schuleigenen Internat, indivi-       und realisieren gemeinsam fächerübergreifende Projekte und Indivi-   und ohne spezifischem Entwicklungs- und Förderbedarf gemeinsam       so selbstbestimmt und selbständig wie möglich gestalten kann.
     duelle Schul- und Sportlaufbahnberatung, Förderunterricht zur     duelle Lernzeit. Als offene Ganztagsschule bieten wir ein breites    zu unterrichten.                                                     Wir bieten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.
     Abdeckung von Lerndefiziten, spezielle Förderung von Bundes-      Angebot von Arbeitsgemeinschaften, Hausaufgabenbetreuung sowie                                                                            Die Besonderheit unseres Förderzentrums liegt darin, dass auf
     kadern und Hausaufgabenbetreuung am Nachmittag.                   die Möglichkeit bis 16:30 Uhr im Selbstlernzentrum zu arbeiten.                                                                           die Individualität jedes einzelnen Schülers ohne standardisierte
                                                                                                                                                                                                                 Leistungsbewertungen eingegangen wird.
24                                                                                                                                                                                                                                                                                             25
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren