KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at

 
KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at
KEPLER-FONDS AKTUELL
                       2. Quartal 2018

www.kepler.at
KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at
Investmentfonds –
eine Geldanlage mit hohen Standards.

Gesetzlich geschütztes Sondervermögen -                          Investition in echte Vermögenswerte -
hoher Anlegerschutz.                                             z.B. Anleihen und Unternehmen

Österreichische Investmentfonds bieten einen Anleger-            Bei klassischen Investmentfonds steht mittel- bis lang-
schutz auf höchstem Niveau, denn sie stellen ein gesetz-         fristiges Investieren in ausgewählte Vermögenswerte
lich geschütztes Sondervermögen dar. Das bedeutet,               im Vordergrund. Sie tragen zu einem funktionierenden
dass auch im theoretischen Fall der Insolvenz einer Ka-          Kapitalmarkt bei, der wichtig für die Wirtschaft ist.
pitalanlagegesellschaft (KAG) auf das Anlagevermögen
der Kunden nicht zugegriffen werden kann. Zusätzlich
gelten die strengen Bestimmungen des österreichischen            Expertise von erfahrenen Fondsmanagern
Bankwesengesetzes.
                                                                 Die Finanzwelt ist komplex. Fundiertes Know-How
                                                                 und viel Erfahrung ist nötig, um die richtigen Anla-
Breite Streuung -                                                geentscheidungen zu treffen. Diese werden von einem
geringeres Einzeltitelrisiko.                                    professionellen Fondsmanagement aktiv für die Anleger
                                                                 umgesetzt.
Risikostreuung ist ein zentraler Aspekt von Invest-
mentfonds. Durch eine breite Auswahl von Einzeltiteln,
Regionen oder Branchen reduziert sich das Risiko.                Keine Bindungsfristen, Flexibilität
Schwächephasen einzelner Werte oder Regionen wer-
den durch eine gute Entwicklung anderer kompensiert.             Anleger haben alle Freiheiten und unterliegen keinen
Studien zeigen, dass ein Großteil des Anlageerfol-               fixen Bindungsfristen. Wichtig ist aber die richtige Wahl
ges auf einer ausgewogenen Mischung verschiedener                des Anlagehorizonts je nach Anlageschwerpunkt.
Anlageklassen beruht. Investmentfonds bieten diesen
optimierten Mix.
                                                                 Transparenz und Reportingqualität

Attraktive Ertragschancen -                                      Verkaufsprospekte, Produktblätter, Kundeninformati-
individuelle Anlagemöglichkeiten.                                onsdokumente sowie Rechenschaftsberichte bieten
                                                                 Investoren jederzeit detaillierte Informationen zu Invest-
Stabile Sparanlagen bilden das Fundament in der Vermö-           mentfonds.
gensaufteilung. Darauf aufbauend machen ertragsorien-
tierte Anlageformen, die einen Mehrertrag gegenüber
risikolosen Geldmarktveranlagungen erzielen können,              Wesentliche Anlegerinformationen -
Sinn. Investmentfonds bieten viele Möglichkeiten, um an          Kundeninformationsdokument (KID)
den Ertragschancen der Anleihen- und Aktienmärkte zu
partizipieren. Marktbedingte Kursschwankungen sind zu            Dieses gesetzlich vorgeschriebene Dokument enthält
berücksichtigen.                                                 die wesentlichen Informationen für den Anleger zu
                                                                 einem Fonds. Es erläutert u.a. Anlagepolitik, Risiko-
                                                                 Ertragsprofil, Kosten und die Wertentwicklung.
Kundenorientiert und transparent -
hohe Qualitätsstandards.                                         Risiko- und Ertragsprofil:
                                                                 Das Risiko- und Ertragsprofil ist besonders wichtig und
Um eine kundenorientierte Geldanlage sicherzustel-               wird auch auf den Produktblättern unter den Fonds-
len, gelten für die Kapitalanlagegesellschaften strikte          kennzahlen angeführt. Die Einstufung erfolgt von 1 bis
Qualitätsstandards (detaillierte Produktinformationen,           7. Eine 1 bedeutet niedriges Risiko mit typischerweise
Kostentransparenz, etc.). Wechselseitige Kontroll- und           geringeren Ertragschancen, eine 7 steht für Fonds, die
Überwachungsfunktionen zwischen Kapitalanlagege-                 hohen Schwankungen unterliegen können, aber auch
sellschaft und Depotbank sowie die von unabhängigen              ein entsprechend höheres Ertragspotenzial aufweisen.
Wirtschaftsprüfern testierten Jahresberichte untermau-
ern die Seriosität von Investmentfonds.

                                                           -2-
KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at
Inhaltsübersicht

 Kernkompetenzen                                                  INVESTMENTFONDS                            2

KEPLER Fonds stehen für:                                          INHALTSÜBERSICHT                           3

Akribische Anleihen-Titelselektion                                KEPLER SHORT INVEST RENTENFONDS          4
International anerkannter Anleihenspezialist mit zahlrei-         KEPLER LIQUID RENTENFONDS                6
chen Auszeichnungen und Top-Bewertungen unabhän-                  MÜNDELRENT                               8
giger Analysehäuser. Gezielte Beimischung von Anleihen
                                                                  KEPLER VORSORGE RENTENFONDS             10
mit geringem Emissionsvolumen aufgrund attraktiver
                                                                  KEPLER NETTO RENTENFONDS                12
Rendite-Aufschläge.
                                                                  KEPLER ETHIK RENTENFONDS                14
Minimum-Varianz Aktienstrategie                                   KEPLER REALZINS PLUS RENTENFONDS        16
Defensiv ausgerichteter und wissenschaftlich fundierter           KEPLER EUROPA RENTENFONDS               18
Selektionsansatz für Unternehmen. Ziel ist eine in Rela-          KEPLER HIGH GRADE CORPORATE RENTENFONDS 20
tion zum Gesamtmarkt deutlich geringer schwankende                KEPLER RENT 2020                        22
Wertentwicklung. Übergewichtung defensiver Branchen,              KEPLER RENT 2022                        24
die von konjunkturellen Schwankungen weniger betrof-              KEPLER RENT 2024                        26
fen sind (z.B. Versorger, Pharma, Grundnahrungsmittel).
                                                                  KEPLER OPTIMA RENTENFONDS               28
Nachhaltige Geldanlage                                            KEPLER MIX SOLIDE                       30
Seit dem Jahr 2000 erfolgreicher Pionier bei ethisch-             KEPLER ETHIK MIX                        32
nachhaltiger Geldanlage am österreichischen Markt.                KEPLER MULTI-FLEX PORTFOLIO             34
Internationale Transparenz-Standards, Österreichisches
Umweltzeichen, Zusammenarbeit mit oekom research                  KEPLER DOLLAR RENTENFONDS                 36
AG, aktiver Ethik-Beirat.                                         KEPLER VORSORGE MIXFONDS                  38
                                                                  KMU STARMIX AUSGEWOGEN                    40
Dynamische Asset Allokation                                       KEPLER MIX AUSGEWOGEN                     42
Breiter Mix von Anlageklassen mit Integration von
                                                                  KEPLER EMERGING MARKETS RENTENFONDS       44
Marktpsychologie (zusätzlich zu klassischen Faktoren
                                                                  KEPLER OSTEUROPA PLUS RENTENFONDS         46
wie Makroökonomie und Bewertung). Aktive Steuerung
der Asset Allokation in Zusammenarbeit mit Univ.-Prof.            KEPLER HIGH YIELD CORPORATE RENTENFONDS   48
Dr. Teodoro D. Cocca, anerkannter Wissenschaftler auf
dem Gebiet der Behavioral Finance.                                KEPLER ACTIVE WORLD PORTFOLIO             50
                                                                  KEPLER MIX DYNAMISCH                      52
Alle Fondsdetails sind tagesaktuell unter www.kepler.at           KEPLER RISK SELECT AKTIENFONDS            54
abrufbar.                                                         KEPLER EUROPA AKTIENFONDS                 56
                                                                  KEPLER US AKTIENFONDS                     58
                                                                  KEPLER GLOBAL AKTIENFONDS                 60
Zu beachten:
                                                                  KEPLER ÖSTERREICH AKTIENFONDS             62
Investmentfonds veranlagen an den internationalen
                                                                  KEPLER ETHIK AKTIENFONDS                  64
Geld- und Kapitalmärkten und unterliegen damit markt-
bedingten Kursschwankungen.                                       KEPLER VALUE AKTIENFONDS                  66
                                                                  KEPLER GROWTH AKTIENFONDS                 68
                                                                  KEPLER SMALL CAP AKTIENFONDS              70
                                                                  KEPLER UMWELT AKTIENFONDS                 72
                                                                  KEPLER PUT WRITE STRATEGY FONDS           74

                                                                  K 80 EXKLUSIVFONDS                        76

                                                                  AUSZEICHNUNGEN                       78-80
                                                                  FONDSSPAREN                             81
                                                                  FONDSWISSEN                             82

                                                            -3-
KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at
KEPLER SHORT INVEST RENTENFONDS                                                                                                                      Stand: 31.03.2019

                                                                                                                    Kurzlaufende Anleihen

ANLAGESCHWERPUNKT                                                                             ZIELMARKT
Der KEPLER Short Invest Rentenfonds veranlagt                                                 • Privatanleger, professionelle Anleger
überwiegend in Floater (variabel verzinste Anlei-                                             • Vertrieb in Österreich, Deutschland
hen) sowie in fixverzinsliche Anleihen (mit einer                                             • Anlagehorizont ab 2 Jahre
kurzen Restlaufzeit). Diese Anleihen/Geldmarktin-
strumente oder deren Emittenten verfügen über
ein Investment-Grade-Rating bzw. sind damit ver-
gleichbar.

                                                                                              RISIKO- UND ERTRAGSPROFIL (laut KID)
                                                                                              � Typischerweise geringere Ertragschance   Typischerweise höhere Ertragschance �
                                                                                              � Niedrigeres Risiko                                             Höheres Risko �

                                                                                                  1           2           3          4           5          6          7

PORTFOLIOSTRUKTUR (Laufzeiten)                                                                KURZPORTRAIT
                                                                                              Fondsvolumen (in Mio. EUR)                                        6,77
                                                                                              Fondsmanager                                Mag. Michael Pfeiffer, CFA
                                                                                              Fondsauflage                                              02.09.2004
                                                                                              Ausgabeaufschlag (AGA)                                         0,50 %
                                                                                              Verwaltungsgebühr                                        0,15 % p.a.
                                                                                              Rechnungsjahr                                         01.08. - 31.07.
                                                                                              Ausschüttungstermin                                             15.10.
                                                                                              ISIN thesaurierend (T)                                AT0000A044U8
                                                                                              ISIN ausschüttend (A)                                 AT0000618723

Die aktuelle Struktur finden Sie im Tagesbericht auf www.kepler.at/AT0000A044U8.

WERTENTWICKLUNG                                                                               WERTENTWICKLUNG
in % seit Auflage (EUR)                                                                       in % jährlich (EUR; max. 15 Jahre)

Quelle: KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.               Stand: 29.03.2019

 Performance p.a.      seit Beginn    10 Jahre     5 Jahre       3 Jahre    1 Jahr
    vor AGA               1,22 %        2,10 %          0,42 %   0,39 %     -0,74 %
   nach AGA               1,18 %        2,05 %          0,32 %   0,22 %     -1,23 %

Angaben über die Wertentwicklung (nach OeKB-Methode bzw. BVI-Methode ermittelt, basierend auf den veröffentlichten Fondsprei-
sen bzw. bei der Aussetzung der Auszahlung des Rücknahmepreises unter Rückgriff auf allfällige, indikative Werte) beziehen sich
auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Bei der Be-
rechnung der Wertentwicklung werden individuelle Kosten (wie beispielsweise Depotgebühr) nicht berücksichtigt. Währungsschwan-
kungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken.

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                                         -4-
KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at
PORTFOLIOSTRUKTUR (Rating)                                               BERICHT FONDSMANAGER
                                                                         Der für den Fonds relevante 3-Monats-Euribor blieb
                                                                         auch im 1. Quartal ziemlich stabil auf niedrigem Ni-
                                                                         veau. Lediglich bei den längerfristigen Geldmarkt-
                                                                         sätzen waren leichte Tendenzen zu steigenden Ren-
                                                                         diten erkennbar.

                                                                         Im Euroraum deutet vieles auf eine Wachstumsab-
                                                                         schwächung hin, eine Rezession ist aber nicht in
                                                                         Sicht. Die EZB hat ihre Erwartungen für das Wachs-
                                                                         tum im heurigen Jahr zuletzt von 1,7 % auf 1,1 %
                                                                         reduziert. Belastend ist die Unsicherheit über die
                                                                         weitere Entwicklung beim Brexit, sowie den
Darstellung ohne Derivate.
                                                                         Ausgang der Handelsstreitigkeiten zwischen den
                                                                         USA und China/Europa.

 FONDSKENNZAHLEN                                                         Zur Stabilisierung der Konjunktur hat die EZB ein
  Volatilität (10 Jahre p.a.)                           1,45 %           weiteres langfristiges Finanzierungsprogramm für
                                                                         Banken (TLTRO) aufgelegt, das im September star-
  Sharpe-Ratio (10 Jahre)                                 1,25
                                                                         tet und vor allem Problemen beim Auslaufen der be-
  Duration                                          0,26 Jahre           stehenden Finanzierungsprogramme vorbeugen soll.
  Durchschnittliche Restlaufzeit                    2,18 Jahre           Bei den Leitzinsen ist im heurigen Jahr keine Anhe-
                                                                         bung zu erwarten.
  Rendite im Portfolio                                  0,52 %

                                                                         Die gute Fondsperformance im 1. Quartal ist vor al-
                                                                         lem auf die gesunkenen Risikoaufschläge für Bank-
TOP 5 POSITIONEN                                                         anleihen zurückzuführen. Die Strategie im Fonds
1,750%      AUSTRIA 05/20 FLR MTN                       3,01   %         wird im Wesentlichen beibehalten. Es wird zum
0,592%      DVB BANK IS.17/20                           2,97   %         Großteil in Geldmarktfloater veranlagt. Den Schwer-
0,390%      UBS GROUP FDG 17-22FLRMTN                   2,96   %         punkt bilden Floater von Banken und Unternehmen.
0,413%      CFCM NORD EUROPE 14-19FLR                   2,96   %
0,053%      NORDLB IS.S.398VAR                          2,93   %

FONDSPREISE                                                              IHRE VORTEILE
                                     Währung Errechneter Wert            • Breit gestreutes Rentenportfolio mit kurzer
AT0000A044U8 (T)                        EUR        11.048,64               Restlaufzeit
AT0000618723 (A)                        EUR          9.568,12
                                                                         • Fokus auf variabel verzinste Anleihen guter Bo-
                                                                           nität
                                                                         • Aktiver Managementansatz mit selektiver Anlei-
                                                                           henauswahl
                                                                         RISIKEN
LETZTE AUSSCHÜTTUNG                                 15.10.2018
                                                                         • Veranlagungen an den internationalen Geld-
                                     Währung       Ausschüttung            und Kapitalmärkten unterliegen marktbedingten
AT0000A044U8 (T)                        EUR                 n.v.           Kursschwankungen
AT0000618723 (A)                        EUR                 n.v.         • Kursrückgänge aufgrund steigender Zinsen bzw.
                                                                           Bonitätsverschlechterungen möglich
Bei den Ausschüttungsdaten handelt es sich um Bruttoan-                  • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 2
gaben je Anteil. Die Ausschüttung bei T-Tranchen ent-                      Jahren geeignet
spricht idR der KESt für österreichische Privatanleger.

Hinweis: Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten bzw. Anleihen können den Nettoinventarwert des In-
vestmentfonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.
Bitte beachten Sie den Risikohinweis und Haftungsausschluss auf der letzten Seite!

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                    -5-                                                   Seite 2 von 74
KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at
KEPLER LIQUID RENTENFONDS                                                                                                                            Stand: 31.03.2019

                                                                                                                    Kurzlaufende Anleihen

ANLAGESCHWERPUNKT                                                                             ZIELMARKT
Der KEPLER Liquid Rentenfonds veranlagt über-                                                 • Privatanleger, professionelle Anleger
wiegend in Anleihen und Geldmarktinstrumente                                                  • Vertrieb in Österreich, Deutschland
von EWR-Emittenten, die in Euro begeben sind.                                                 • Anlagehorizont ab 3 Jahre
Diese Anleihen/Geldmarktinstrumente oder deren
Emittenten verfügen über ein Investment Grade-
Rating bzw. sind damit vergleichbar. Die maximale
Restlaufzeit der festverzinslichen Anleihen im Port-
folio beträgt 4 Jahre.
                                                                                              RISIKO- UND ERTRAGSPROFIL (laut KID)
                                                                                              � Typischerweise geringere Ertragschance   Typischerweise höhere Ertragschance �
                                                                                              � Niedrigeres Risiko                                             Höheres Risko �

                                                                                                  1           2           3          4           5          6          7

PORTFOLIOSTRUKTUR (Laufzeiten)                                                                KURZPORTRAIT
                                                                                              Fondsvolumen (in Mio. EUR)                                           44,43
                                                                                              Fondsmanager                                               Andreas Haindl
                                                                                              Fondsauflage                                                  02.03.2000
                                                                                              Ausgabeaufschlag (AGA)                                             1,00 %
                                                                                              Verwaltungsgebühr                                             0,30 % p.a.
                                                                                              Rechnungsjahr                                              01.11. - 31.10.
                                                                                              Ausschüttungstermin                                                 15.01.
                                                                                              ISIN thesaurierend (T)                                     AT0000722632
                                                                                              ISIN ausschüttend (A)                                      AT0000754668

Die aktuelle Struktur finden Sie im Tagesbericht auf www.kepler.at/AT0000722632.

WERTENTWICKLUNG                                                                               WERTENTWICKLUNG
in % seit Auflage (EUR)                                                                       in % jährlich (EUR; max. 15 Jahre)

Quelle: KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.               Stand: 29.03.2019

 Performance p.a.      seit Beginn    10 Jahre     5 Jahre       3 Jahre    1 Jahr
    vor AGA               2,32 %        1,51 %          0,58 %   0,42 %      0,03 %
   nach AGA               2,28 %        1,41 %          0,38 %   0,09 %     -0,95 %

Angaben über die Wertentwicklung (nach OeKB-Methode bzw. BVI-Methode ermittelt, basierend auf den veröffentlichten Fondsprei-
sen bzw. bei der Aussetzung der Auszahlung des Rücknahmepreises unter Rückgriff auf allfällige, indikative Werte) beziehen sich
auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Bei der Be-
rechnung der Wertentwicklung werden individuelle Kosten (wie beispielsweise Depotgebühr) nicht berücksichtigt. Währungsschwan-
kungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken.

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                                         -6-
KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at
PORTFOLIOSTRUKTUR (Rating)                                               BERICHT FONDSMANAGER
                                                                         Die US-Notenbank hat in ihrer März-Sitzung den
                                                                         Leitzins unverändert in einem Band zwischen 2,25
                                                                         % und 2,50 % belassen, änderte aber die Zinspro-
                                                                         jektionen deutlich. Demnach wird 2019 kein Zins-
                                                                         schritt mehr erwartet. Im Dezember war die Fed
                                                                         noch von zwei Zinserhöhungen für 2019 ausgegan-
                                                                         gen. Aufgrund der deutlich nach unten revidierten
                                                                         Wachstums- und Inflationsprognose für die Eurozo-
                                                                         ne änderte die EZB ihre Forward Guidance und wird
                                                                         die Zinsen mindestens über das Jahr 2019 auf dem
                                                                         aktuellen Niveau halten. Darüber hinaus stellte sie
                                                                         eine weitere Runde gezielter längerfristiger Refinan-
Darstellung ohne Derivate.
                                                                         zierungsgeschäfte (TLTRO) für Banken in Aussicht.

                                                                         Die Rendite der 2-jährigen deutschen Staatsanlei-
 FONDSKENNZAHLEN                                                         hen ging von -0,52 % auf -0,60 % zurück. 10-
  Volatilität (10 Jahre p.a.)                           1,18 %           jährige deutsche Staatsanleihen weisen erstmals
                                                                         seit Sommer 2016 wieder eine negative Rendite
  Sharpe-Ratio (10 Jahre)                                 1,02
                                                                         aus. Auch in den Peripherieländern gingen die Ren-
  Duration                                          1,99 Jahre           diten zurück. Die Renditeaufschläge gegenüber
  Durchschnittliche Restlaufzeit                    2,57 Jahre           Deutschland änderten sich dabei nur geringfügig.
                                                                         Große Unsicherheit geht von der weiterhin ungelös-
  Rendite im Portfolio                                  0,26 %
                                                                         ten Brexit-Frage und dem Handelsstreit zwischen
                                                                         den USA und China bzw. der EU aus.

TOP 5 POSITIONEN                                                         Nach einer verhaltenen Wertentwicklung 2018 star-
0,691%      AUSTRIA 05/20 FLR MTN                       2,47   %         teten High-Grade-Unternehmensanleihen deutlich
0,435%      AUSTRIA 05/20 FLR MTN                       2,27   %         freundlicher in das 1. Quartal. Die Risikoaufschläge
3,750%      B.T.P. 13-21                                2,19   %         der Assetklasse sind um rund 25 Basispunkte ge-
2,750%      CASSA D.PR. 14/21 MTN                       1,92   %
                                                                         sunken.
0,609%      BNG BK 11/21 MTN                            1,37   %
                                                                         Die Duration im Fonds wurde neutral zu jener von
                                                                         vergleichbaren Marktindizes gehalten. Tilgungen
                                                                         wurden großteils in 3-4 jährige Pfandbriefe und
                                                                         nicht fundierte Bankanleihen reinvestiert. Der Anteil
                                                                         an Spread-Produkten ist weiterhin hoch. Der Fonds
                                                                         bleibt breit diversifiziert.

FONDSPREISE                                                              IHRE VORTEILE
                                     Währung Errechneter Wert            • Breit gestreutes Rentenportfolio mit kurzen
AT0000722632 (T)                        EUR            137,64              Restlaufzeiten
AT0000754668 (A)                        EUR             96,81
                                                                         • Fokus auf fix verzinste Anleihen guter Bonität
                                                                         • Aktiver Managementansatz mit selektiver Anlei-
                                                                           henauswahl
                                                                         RISIKEN
                                                                         • Veranlagungen an den internationalen Geld-
LETZTE AUSSCHÜTTUNG                                 15.01.2019
                                                                           und Kapitalmärkten unterliegen marktbedingten
                                     Währung       Ausschüttung            Kursschwankungen
AT0000722632 (T)                        EUR             0,1072           • Kursrückgänge aufgrund steigender Zinsen bzw.
AT0000754668 (A)                        EUR             0,1000             Bonitätsverschlechterungen möglich
                                                                         • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 3
Bei den Ausschüttungsdaten handelt es sich um Bruttoan-                    Jahren geeignet
gaben je Anteil. Die Ausschüttung bei T-Tranchen ent-
spricht idR der KESt für österreichische Privatanleger.

Hinweis: Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten bzw. Anleihen können den Nettoinventarwert des In-
vestmentfonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.
Bitte beachten Sie den Risikohinweis und Haftungsausschluss auf der letzten Seite!

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                    -7-                                                   Seite 4 von 74
KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at
MÜNDELRENT                                                                                                                                           Stand: 31.03.2019

                                                                                                        Mündelsichere österreichische Anleihen

ANLAGESCHWERPUNKT                                                                             ZIELMARKT
Der Mündelrent veranlagt in gesetzlich mündelsi-                                              • Privatanleger, professionelle Anleger
chere österreichische Anleihen wie Staatsanleihen,                                            • Vertrieb in Österreich, Deutschland
Bankanleihen oder Pfandbriefe. Diese Anleihen/-                                               • Anlagehorizont ab 5 Jahre
Geldmarktinstrumente oder deren Emittenten ver-
fügen überwiegend über ein Investment Grade-
Rating bzw. sind damit vergleichbar. Die durch-
schnittliche Restlaufzeit liegt zwischen 1 und 5
Jahren.
                                                                                              RISIKO- UND ERTRAGSPROFIL (laut KID)
Der Investmentfonds ist geeignet:
- zur Veranlagung von Mündelgeldern                                                           � Typischerweise geringere Ertragschance   Typischerweise höhere Ertragschance �
- zur Deckung der Pensionsrückstellung                                                        � Niedrigeres Risiko                                             Höheres Risko �

(Deckungsausmaß: 102,50 Euro je Anteil)                                                           1           2           3          4           5          6          7

PORTFOLIOSTRUKTUR (Laufzeiten)                                                                KURZPORTRAIT
                                                                                              Fondsvolumen (in Mio. EUR)                                       81,10
                                                                                              Fondsmanager                                Mag. Michael Pfeiffer, CFA
                                                                                              Fondsauflage                                              01.03.2010
                                                                                              Ausgabeaufschlag (AGA)                                         2,50 %
                                                                                              Verwaltungsgebühr                                        0,45 % p.a.
                                                                                              Rechnungsjahr                                         01.11. - 31.10.
                                                                                              Ausschüttungstermin                                             15.12.
                                                                                              ISIN thesaurierend (T)                               AT0000A0GWQ7
                                                                                              ISIN ausschüttend (A)                                AT0000A0GWP9

Die aktuelle Struktur finden Sie im Tagesbericht auf www.kepler.at/AT0000A0GWQ7.

WERTENTWICKLUNG                                                                               WERTENTWICKLUNG
in % seit Auflage (EUR)                                                                       in % jährlich (EUR; max. 15 Jahre)

Quelle: KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.               Stand: 29.03.2019

 Performance p.a.      seit Beginn    10 Jahre     5 Jahre       3 Jahre    1 Jahr
    vor AGA               1,47 %       n.v.             0,22 %   0,10 %      0,28 %
   nach AGA               1,20 %       n.v.         -0,27 %      -0,72 %    -2,15 %

Angaben über die Wertentwicklung (nach OeKB-Methode bzw. BVI-Methode ermittelt, basierend auf den veröffentlichten Fondsprei-
sen bzw. bei der Aussetzung der Auszahlung des Rücknahmepreises unter Rückgriff auf allfällige, indikative Werte) beziehen sich
auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Bei der Be-
rechnung der Wertentwicklung werden individuelle Kosten (wie beispielsweise Depotgebühr) nicht berücksichtigt. Währungsschwan-
kungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken.

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                                         -8-
KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at
PORTFOLIOSTRUKTUR (Kategorien)                                          BERICHT FONDSMANAGER
                                                                        Die Renditen österreichischer Staatsanleihen haben
                                                                        im 1. Quartal ihre Abwärtsbewegung vom Vorquar-
                                                                        tal fortgesetzt. Bei den für den Fonds relevanten
                                                                        kurzen und mittleren Restlaufzeiten waren die Zins-
                                                                        rückgänge aber gering. Erfreulich war der Rückgang
                                                                        der Risikoaufschläge für Pfandbriefe gegenüber
                                                                        Staatsanleihen, da der Fonds stark in diesen Papie-
                                                                        ren investiert ist.

                                                                        Der Rückgang bei den Zinsen ist vor allem ein Re-
                                                                        sultat der sich bestätigenden Wirtschaftsabschwä-
                                                                        chung im Euroraum und der relativ niedrigen Inflati-
Darstellung ohne Derivate.
                                                                        on. Die EZB hat zuletzt ihre diesbezüglichen
                                                                        Prognosen für 2019 weiter reduziert. Bei der
                                                                        Inflation rechnet sie mit 1,2 % und beim Wachstum
 FONDSKENNZAHLEN                                                        mit nur mehr 1,1%. Zur Stabilisierung der
  Volatilität (5 Jahre p.a.)                           1,21 %           Konjunktur hat die EZB ein weiteres langfristiges
                                                                        Finanzierungsprogramm       für  Banken   (TLTRO)
  Sharpe-Ratio (5 Jahre)                                  0,32
                                                                        aufgelegt, dass im September startet und vor allem
  Duration                                          2,54 Jahre          Problemen beim Auslaufen der bestehenden
  Durchschnittliche Restlaufzeit                    3,54 Jahre          Finanzierungsprogramme vorbeugen soll. Bei den
                                                                        Leitzinsen ist im heurigen Jahr keine Anhebung zu
  Rendite im Portfolio                                 0,15 %
                                                                        erwarten.

                                                                        Die Duration und damit auch das Zinsrisiko des
TOP 5 POSITIONEN                                                        Fonds sind im mittleren Bereich angesiedelt. Der
0,012%      AUSTRIA 05-22 FLR                          5,22   %         Fonds ist zum Großteil in garantierten Bankanleihen
0,500%      HYPO TIROL 16/21 MTN                       4,25   %         und Pfandbriefen investiert. Anleihen mit geringerer
1,250%      AUSTRIA 05/20 FLR MTN                      3,55   %         Liquidität werden beigemischt.
0,691%      AUSTRIA 05/20 FLR MTN                      3,52   %
1,490%      SALZBG L.H. 14-20                          3,31   %

FONDSPREISE                                                             IHRE VORTEILE
                                     Währung Errechneter Wert           • Rentenportfolio mit Schwerpunkt auf österrei-
AT0000A0GWQ7 (T)                        EUR            111,86             chische Anleihen
AT0000A0GWP9 (A)                        EUR            102,20
                                                                        • Aktiver Managementansatz mit selektiver Anlei-
                                                                          henauswahl
                                                                        • Veranlagung ist für gesetzliche Mündelsicherheit
                                                                          geeignet
                                                                        RISIKEN
LETZTE AUSSCHÜTTUNG                                 17.12.2018
                                                                        • Veranlagungen am österreichischen Geld- und
                                     Währung      Ausschüttung            Kapitalmarkt unterliegen marktbedingten Kurs-
AT0000A0GWQ7 (T)                        EUR                n.v.           schwankungen
AT0000A0GWP9 (A)                        EUR             0,1000          • Kursrückgänge aufgrund steigender Zinsen bzw.
                                                                          Bonitätsverschlechterungen möglich
Bei den Ausschüttungsdaten handelt es sich um Bruttoan-                 • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 5
gaben je Anteil. Die Ausschüttung bei T-Tranchen ent-                     Jahren geeignet
spricht idR der KESt für österreichische Privatanleger.

Hinweis: Gemäß den von der Finanzmarktaufsicht bewilligten Fondsbestimmungen können Wertpapiere oder Geldmarktinstrumente, die von der
Republik Österreich begeben oder garantiert werden, zu mehr als 35 % gewichtet sein.
Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten bzw. Anleihen können den Nettoinventarwert des Investment-
fonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.
Bitte beachten Sie den Risikohinweis und Haftungsausschluss auf der letzten Seite!

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                   -9-                                                   Seite 6 von 74
KEPLER-FONDS AKTUELL - www.kepler.at
KEPLER VORSORGE RENTENFONDS                                                                                                                             Stand: 31.03.2019

                                                                                                           Mündelsichere österreichische Anleihen

ANLAGESCHWERPUNKT                                                                                ZIELMARKT
Der KEPLER Vorsorge Rentenfonds veranlagt in                                                     • Privatanleger, professionelle Anleger
gesetzlich mündelsichere österreichische Anleihen                                                • Vertrieb in Österreich, Deutschland
wie Staatsanleihen, Bankanleihen oder Pfandbrie-                                                 • Anlagehorizont ab 5 Jahre
fe. Diese Anleihen/Geldmarktinstrumente oder de-
ren Emittenten verfügen überwiegend über ein In-
vestment Grade-Rating bzw. sind damit vergleich-
bar.

Der Investmentfonds ist geeignet:
                                                                                                 RISIKO- UND ERTRAGSPROFIL (laut KID)
- zur Veranlagung von Mündelgeldern
- zur Deckung der Pensionsrückstellung                                                           � Typischerweise geringere Ertragschance   Typischerweise höhere Ertragschance �
(Deckungsausmaß: 74,49 Euro je Anteil)                                                           � Niedrigeres Risiko                                             Höheres Risko �

                                                                                                     1           2           3          4           5          6          7

PORTFOLIOSTRUKTUR (Laufzeiten)                                                                   KURZPORTRAIT
                                                                                                 Fondsvolumen (in Mio. EUR)                                          346,31
                                                                                                 Fondsmanager                                           Kurt Eichhorn, CPM
                                                                                                 Fondsauflage                                                   21.04.1998
                                                                                                 Ausgabeaufschlag (AGA)                                             2,50 %
                                                                                                 Verwaltungsgebühr                                              0,50 % p.a.
                                                                                                 Rechnungsjahr                                              01.10. - 30.09.
                                                                                                 Ausschüttungstermin                                                 15.12.
                                                                                                 ISIN thesaurierend (T)                                     AT0000722566
                                                                                                 ISIN ausschüttend (A)                                      AT0000799861

Die aktuelle Struktur finden Sie im Tagesbericht auf www.kepler.at/AT0000722566.

WERTENTWICKLUNG                                                                                  WERTENTWICKLUNG
in % seit Auflage (EUR)                                                                          in % jährlich (EUR; max. 15 Jahre)

Quelle: KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.               Stand: 29.03.2019

 Performance p.a.      seit Beginn    10 Jahre     5 Jahre       3 Jahre    1 Jahr
    vor AGA               4,31 %        4,10 %          1,65 %   0,74 %      2,52 %
   nach AGA               4,16 %        3,85 %          1,15 %   -0,08 %     0,02 %

Angaben über die Wertentwicklung (nach OeKB-Methode bzw. BVI-Methode ermittelt, basierend auf den veröffentlichten Fondsprei-
sen bzw. bei der Aussetzung der Auszahlung des Rücknahmepreises unter Rückgriff auf allfällige, indikative Werte) beziehen sich
auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Bei der Be-
rechnung der Wertentwicklung werden individuelle Kosten (wie beispielsweise Depotgebühr) nicht berücksichtigt. Währungsschwan-
kungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken.

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                                         - 10 -
PORTFOLIOSTRUKTUR (Kategorien)                                             BERICHT FONDSMANAGER
                                                                           Das 1. Quartal war wie schon das Vorquartal ge-
                                                                           kennzeichnet    von    fallenden    Renditen  bei
                                                                           österreichischen Staatsanleihen. Am stärksten
                                                                           waren die Zinsrückgänge bei den mittleren und
                                                                           längeren Restlaufzeiten, diese zeigten daher auch
                                                                           eine gute Wertentwicklung.

                                                                           Positiv entwickelt haben sich auch die Aufschläge
                                                                           für Nicht-Staatsanleihen, hier sind vor allem jene
                                                                           für    Pfandbriefe   relevant.   Nach   langsamen
                                                                           Ausweitungen im Vorjahr haben sich diese im 1.
                                                                           Quartal wieder eingeengt und zu Kursanstiegen
Darstellung ohne Derivate.
                                                                           geführt.

                                                                           Die Konjunktur in Europa hat sich in den letzten Mo-
 FONDSKENNZAHLEN                                                           naten kontinuierlich abgeschwächt. Die EZB hat
  Volatilität (10 Jahre p.a.)                          3,35 %              ihre Wachstumsprognosen für 2019 zuletzt von
                                                                           1,7 % auf 1,1 % reduziert. Bei der Inflation
  Sharpe-Ratio (10 Jahre)                                 1,12
                                                                           rechnet sie heuer mit 1,2 %. Daher ist eine
  Duration                                          6,13 Jahre             Anhebung der Leitzinsen, die bei 0,0 % liegen,
  Durchschnittliche Restlaufzeit                    8,53 Jahre             derzeit auch nicht in Sicht. Aufgrund der
                                                                           konjunkturellen Schwäche und der noch nicht
  Rendite im Portfolio                                 0,61 %
                                                                           ganz ausgestandenen Bankenkrise hat die EZB ein
                                                                           weiteres langfristiges Finanzierungsprogramm für
                                                                           Banken (TLTRO) aufgelegt, das im September
TOP 5 POSITIONEN                                                           2019 startet.
0,514%      AUSTRIA 05/25 FLR MTN                      7,86   %
2,750%      ASFINAG 13/33 MTN                          4,28   %            Der   Fonds   konnte     aufgrund seiner  relativ
0,435%      AUSTRIA 05/20 FLR MTN                      3,86   %            langen durchschnittlichen Restlaufzeit von den
1,233%      AUSTRIA 05/25 FLR MTN                      3,40   %
                                                                           Zinsrückgängen profitieren. Und auch die gute
                                                                           Entwicklung bei Pfandbriefen hat die Fonds-
0,691%      AUSTRIA 05/20 FLR MTN                      3,14   %
                                                                           performance unterstützt.

FONDSPREISE                                                                IHRE VORTEILE
                                     Währung Errechneter Wert              • Rentenportfolio mit Schwerpunkt österrei-
AT0000722566 (T)                        EUR            140,61                chische Anleihen
AT0000799861 (A)                        EUR             93,22
                                                                           • Aktiver Managementansatz mit selektiver Anlei-
                                                                             henauswahl
                                                                           • Veranlagung ist für gesetzliche Mündelsicherheit
                                                                             geeignet
                                                                           RISIKEN
LETZTE AUSSCHÜTTUNG                                 17.12.2018
                                                                           • Veranlagungen am österreichischen Geld- und
                                     Währung      Ausschüttung               Kapitalmarkt unterliegen marktbedingten Kurs-
AT0000722566 (T)                        EUR            0,5567                schwankungen
AT0000799861 (A)                        EUR            1,1500              • Kursrückgänge aufgrund steigender Zinsen bzw.
                                                                             Bonitätsverschlechterungen möglich
Bei den Ausschüttungsdaten handelt es sich um Bruttoan-                    • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 5
gaben je Anteil. Die Ausschüttung bei T-Tranchen ent-                        Jahren geeignet
spricht idR der KESt für österreichische Privatanleger.

Hinweis: Gemäß den von der Finanzmarktaufsicht bewilligten Fondsbestimmungen können Wertpapiere oder Geldmarktinstrumente, die von der
Republik Österreich begeben oder garantiert werden, zu mehr als 35 % gewichtet sein.
Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten bzw. Anleihen können den Nettoinventarwert des Investment-
fonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.
Bitte beachten Sie den Risikohinweis und Haftungsausschluss auf der letzten Seite!

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                   - 11 -                                                Seite 8 von 74
KEPLER NETTO RENTENFONDS                                                                                                                                Stand: 31.03.2019

                                                                                                               Selektives Euro-Anleihenportfolio

ANLAGESCHWERPUNKT                                                                                ZIELMARKT
Der KEPLER Netto Rentenfonds veranlagt überwie-                                                  • Privatanleger, professionelle Anleger
gend in Anleihen internationaler Emittenten, die in                                              • Vertrieb in Österreich
Euro-Währungen begeben bzw. in Euro abgesi-                                                      • Anlagehorizont ab 5 Jahre
chert sind. Die Auswahl der Einzeltitel erfolgt un-
ter dem Gesichtspunkt einer möglichst geringen
KESt-Belastung. Diese Anleihen/Geldmarktinstru-
mente oder deren Emittenten verfügen über ein
Investment Grade-Rating bzw. sind damit ver-
gleichbar.
                                                                                                 RISIKO- UND ERTRAGSPROFIL (laut KID)
Bitte beachten Sie den steuerlichen Hinweis*                                                     � Typischerweise geringere Ertragschance   Typischerweise höhere Ertragschance �
                                                                                                 � Niedrigeres Risiko                                             Höheres Risko �

                                                                                                     1           2           3          4           5          6          7

PORTFOLIOSTRUKTUR (Laufzeiten)                                                                   KURZPORTRAIT
                                                                                                 Fondsvolumen (in Mio. EUR)                                        67,95
                                                                                                 Fondsmanager                                     Mag. Heimo Flink, CPM
                                                                                                 Fondsauflage                                               17.06.1999
                                                                                                 Ausgabeaufschlag (AGA)                                          2,50 %
                                                                                                 Verwaltungsgebühr                                          0,50 % p.a.
                                                                                                 Rechnungsjahr                                           01.06. - 31.05.
                                                                                                 Ausschüttungstermin                                              15.08.
                                                                                                 ISIN thesaurierend (T)                                  AT0000722558
                                                                                                 ISIN ausschüttend (A)                                   AT0000784756

Die aktuelle Struktur finden Sie im Tagesbericht auf www.kepler.at/AT0000722558.

WERTENTWICKLUNG                                                                                  WERTENTWICKLUNG
in % seit Auflage (EUR)                                                                          in % jährlich (EUR; max. 15 Jahre)

Quelle: KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.               Stand: 29.03.2019

 Performance p.a.      seit Beginn    10 Jahre     5 Jahre       3 Jahre    1 Jahr
    vor AGA               4,34 %        4,46 %          2,62 %   1,41 %      1,61 %
   nach AGA               4,20 %        4,20 %          2,12 %   0,57 %     -0,85 %

Angaben über die Wertentwicklung (nach OeKB-Methode bzw. BVI-Methode ermittelt, basierend auf den veröffentlichten Fondsprei-
sen bzw. bei der Aussetzung der Auszahlung des Rücknahmepreises unter Rückgriff auf allfällige, indikative Werte) beziehen sich
auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Bei der Be-
rechnung der Wertentwicklung werden individuelle Kosten (wie beispielsweise Depotgebühr) nicht berücksichtigt. Währungsschwan-
kungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken.

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                                         - 12 -
PORTFOLIOSTRUKTUR (Rating)                                                         BERICHT FONDSMANAGER
                                                                                   Im 1. Quartal sind die Renditen 10-jähriger deut-
                                                                                   scher Staatsanleihen deutlich gefallen und notieren
                                                                                   erstmals seit Juni 2016 wieder im negativen Be-
                                                                                   reich. Ein Bündel an Faktoren hat die Bund-Rendite
                                                                                   wieder in den negativen Bereich gedrückt. Angefan-
                                                                                   gen hatte der Renditerückgang mit den nach unten
                                                                                   revidierten Wachstumsprognosen der OECD (zB
                                                                                   Wachstumsprognose für Deutschland für 2019 von
                                                                                   1,6 % auf 0,7 %). Kurz darauf hat auch die EZB ih-
                                                                                   re Prognosen deutlich gesenkt und präsentierte do-
                                                                                   vishe Maßnahmen (Leitzinsen bleiben bis Ende 2019
                                                                                   auf dem aktuellen Niveau, weitere Serie gezielter
Darstellung ohne Derivate.
                                                                                   langfristiger Refinanzierungsgeschäfte von Septem-
                                                                                   ber 2019 bis März 2021). Auch die FED überraschte
                                                                                   die Anleger beim März-Meeting mit einem deutlich
 FONDSKENNZAHLEN                                                                   vorsichtiger als erwarteten Leitzinsausblick und
  Volatilität (10 Jahre p.a.)                                  2,99 %              stellt für heuer keine Erhöhung mehr in Aussicht.
  Sharpe-Ratio (10 Jahre)                                        1,37
                                                                                   Die Stimmung im verarbeitenden Gewerbe Deutsch-
  Duration                                                 5,76 Jahre              lands hat sich im März noch stärker verschlechtert
  Durchschnittliche Restlaufzeit                           6,57 Jahre              als bislang angenommen. Der Einkaufsmanagerin-
                                                                                   dex liegt weit im kontraktiven Bereich und weist da-
  Rendite im Portfolio                                         0,83 %
                                                                                   mit auf rezessive Tendenzen in der deutschen In-
                                                                                   dustrie hin. Darüber hinaus wurden die Märkte wei-
                                                                                   terhin von den Themen Brexit und Handelskonflikt
TOP 5 POSITIONEN                                                                   USA/China belastet.
3,330%      HYPO-WOHNBAUBK 05-20 24P                           7,82   %
2,000%      3-BK.WBBK 14-26 CV                                 4,12   %            Im Fonds liegt die Duration weiterhin leicht unter
1,200%      OESTERR. 15/25                                     3,23   %            dem Marktniveau. Der hohe Anteil an Spread-
0,625%      GRD-DUCAL LUX. 17/27                               3,07   %
                                                                                   Produkten (Pfandbriefe, nicht fundierte Bank-
                                                                                   anleihen) wurde beibehalten.
1,250%      EFSF 17/33 MTN                                     2,39   %

FONDSPREISE                                                                        IHRE VORTEILE
                                          Währung Errechneter Wert                 • Breit gestreutes Rentenportfolio für sicherheits-
AT0000722558 (T)                             EUR            200,49                   orientierte Anleger
AT0000784756 (A)                             EUR            133,93
                                                                                   • Einzeltitelauswahl unter Berücksichtigung einer
                                                                                     geringen KESt-Belastung
                                                                                   • Aktiver Managementansatz mit selektiver Anlei-
                                                                                     henauswahl
                                                                                   RISIKEN
LETZTE AUSSCHÜTTUNG                                        16.08.2018
                                                                                   • Veranlagungen an den internationalen Geld-
                                          Währung        Ausschüttung                und Kapitalmärkten unterliegen marktbedingten
AT0000722558 (T)                             EUR              0,6844                 Kursschwankungen
AT0000784756 (A)                             EUR              2,2000               • Kursrückgänge aufgrund steigender Zinsen bzw.
                                                                                     Bonitätsverschlechterungen möglich
Bei den Ausschüttungsdaten handelt es sich um Bruttoan-                            • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 5
gaben je Anteil. Die Ausschüttung bei T-Tranchen ent-                                Jahren geeignet
spricht idR der KESt für österreichische Privatanleger.

Hinweis: Im Rahmen der Anlagestrategie kann in beträchtlichem Ausmaß in Derivate investiert werden.
Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten bzw. Anleihen können den Nettoinventarwert des Investment-
fonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.

*) Steuerlicher Hinweis: Aufgrund der enthaltenen KESt-frei gestellten Wohnbauwandelschuldverschreibungen darf der Fonds nicht von Personengesellschaften
(natürliche Personen im Betriebsvermögen) erworben werden. Voraussetzung für den Erwerb im Privatvermögen ist die Abgabe einer Privatvermögenserklärung.
Für den Erwerb im Betriebsvermögen sowie für Privatstiftungen ist die Abgabe einer KESt-Befreiungserklärung notwendig.
Die steuerliche Behandlung ist von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden abhängig und kann künftigen Änderungen unterworfen sein.
Bitte beachten Sie den Risikohinweis und Haftungsausschluss auf der letzten Seite!

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                           - 13 -                                                      Seite 10 von 74
KEPLER ETHIK RENTENFONDS                                                                                                                                Stand: 31.03.2019

                                                                                                               Anleihen nach ethischen Kriterien

ANLAGESCHWERPUNKT                                                                                ZIELMARKT
Der KEPLER Ethik Rentenfonds veranlagt überwie-                                                  • Privatanleger, professionelle Anleger
gend in Anleihen internationaler Emittenten, die                                                 • Vertrieb in Österreich, Deutschland
ökologische und soziale Nachhaltigkeitskriterien                                                 • Anlagehorizont ab 5 Jahre
beachten. Die Anleihen im Portfolio sind in Euro-
Währungen begeben bzw. in Euro abgesichert.
Diese Anleihen/Geldmarktinstrumente oder deren
Emittenten verfügen über ein Investment-Grade-
Rating bzw. sind damit vergleichbar. Zusätzlich
werden ethische Ausschlusskriterien wie zB Rüs-
                                                                                                 RISIKO- UND ERTRAGSPROFIL (laut KID)
tung, Atomenergie, Tierversuche und Kinderarbeit
berücksichtigt.                                                                                  � Typischerweise geringere Ertragschance   Typischerweise höhere Ertragschance �
                                                                                                 � Niedrigeres Risiko                                             Höheres Risko �

                                                                                                     1           2           3          4           5          6          7

PORTFOLIOSTRUKTUR (Länder)                                                                       KURZPORTRAIT
                                                                                                 Fondsvolumen (in Mio. EUR)                                       205,65
                                                                                                 Fondsmanager                                      Mag. Uli Krämer, CPM
                                                                                                 Fondsauflage                                                05.05.2003
                                                                                                 Ausgabeaufschlag (AGA)                                          3,00 %
                                                                                                 Verwaltungsgebühr                                           0,60 % p.a.
                                                                                                 Rechnungsjahr                                           01.09. - 31.08.
                                                                                                 Ausschüttungstermin                                              02.11.
                                                                                                 ISIN thesaurierend (T)                                  AT0000642632
                                                                                                 ISIN ausschüttend (A)                                   AT0000815006

Die aktuelle Struktur finden Sie im Tagesbericht auf www.kepler.at/AT0000642632.

WERTENTWICKLUNG                                                                                  WERTENTWICKLUNG
in % seit Auflage (EUR)                                                                          in % jährlich (EUR; max. 15 Jahre)

Quelle: KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.               Stand: 29.03.2019

 Performance p.a.      seit Beginn    10 Jahre     5 Jahre       3 Jahre    1 Jahr
    vor AGA               3,77 %        4,48 %          2,53 %   1,08 %      2,55 %
   nach AGA               3,58 %        4,17 %          1,93 %   0,09 %     -0,42 %

Angaben über die Wertentwicklung (nach OeKB-Methode bzw. BVI-Methode ermittelt, basierend auf den veröffentlichten Fondsprei-
sen bzw. bei der Aussetzung der Auszahlung des Rücknahmepreises unter Rückgriff auf allfällige, indikative Werte) beziehen sich
auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Bei der Be-
rechnung der Wertentwicklung werden individuelle Kosten (wie beispielsweise Depotgebühr) nicht berücksichtigt. Währungsschwan-
kungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken.

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                                         - 14 -
PORTFOLIOSTRUKTUR (Rating)                                                  BERICHT FONDSMANAGER
                                                                            Im 1. Quartal sind die Renditen und Risikoprämien
                                                                            gefallen, die Wertentwicklung im Fonds war deutlich
                                                                            positiv.    Gründe     dafür    waren      niedrigere
                                                                            Wachstumsprognosen        (OECD,     EZB),     länger
                                                                            expansive Zentralbanken und tiefe Inflation bzw.
                                                                            Inflationserwartungen.       Politische       Risiken
                                                                            (Handelsgespräche USA/China, Brexit) bleiben
                                                                            erhalten.

                                                                            Die Zinsbindungen im Fonds wurden verlängert.
                                                                            Trotz hoher Zuflüsse war die Liquidität im Schnitt
                                                                            niedrig.    Anteil   des     Fondsvolumens      im
Darstellung ohne Derivate.
                                                                            Engagementprozess: rd. 0,6% (General Electric;
                                                                            Generali Versicherung); Verkauf bis Ende April.

 FONDSKENNZAHLEN                                                            Transaktionen wegen Nachhaltigkeit: Verkauf von
                                                        3,28 %
                                                                            Roche Holding AG (CH; Pharma); Staat Polen;
  Volatilität (10 Jahre p.a.)
                                                                            Rabobank (NL; Finanz); Johnson+Johnson (US;
  Sharpe-Ratio (10 Jahre)                                 1,26              Pharma); Rabobank (NL; Finanz). KAUF: Unione di
  Duration                                           6,54 Jahre             Banche Italiana (IT; Finanz); Statkraft (NO;
  Durchschnittliche Restlaufzeit                     7,92 Jahre             Energie); Deutsche Telekom (DE; Kommunikation);
                                                                            Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale (DE;
  Rendite im Portfolio                                  0,69 %              Finanz); Credit Mutuel Arkea. Kauf zur Erhöhung
                                                                            der Emittenten-Streuung: Bank of Montreal (CA;
                                                                            Finanz); SNCF Reseau (FR; Transport); Cie de
TOP 5 POSITIONEN                                                            Saint-Gobain (FR; Baustoffe); Land Nordrhein
                                                                            Westfalen; Stadshypothek AB (SW; Finanz); Nibcap
0,691%      AUSTRIA 05/20 FLR MTN                       2,45   %
                                                                            (NL; Finanz); Cnh Industries (UK; Maschinenbau);
0,000%      CEB 99-24                                   1,90   %
                                                                            Nykredit (DK; Finanz).
0,880%      EIB EUR.INV.BK 05/30 FLR                    1,61   %
0,250%      NEDERLD 15-25                               1,51   %
6,500%      OESTERREICH 94/24                           1,30   %

FONDSPREISE                                                                 IHRE VORTEILE
                                     Währung Errechneter Wert               • Breit gestreutes Rentenportfolio für werteorien-
AT0000642632 (T)                        EUR            165,64                 tierte Anleger
AT0000815006 (A)                        EUR            115,74
                                                                            • Investition in globale Einzeltitel nach ethisch-
                                                                              nachhaltigen Kriterien
                                                                            • Aktiver Managementansatz mit selektiver Anlei-
                                                                              henauswahl
                                                                            • Hohe Transparenz durch EUROSIF-Zertifizierung
LETZTE AUSSCHÜTTUNG                                 02.11.2018

                                     Währung       Ausschüttung             RISIKEN
AT0000642632 (T)                        EUR             0,6458              • Veranlagungen an den internationalen Geld-
AT0000815006 (A)                        EUR             1,5000                und Kapitalmärkten unterliegen marktbedingten
                                                                              Kursschwankungen
Bei den Ausschüttungsdaten handelt es sich um Bruttoan-                     • Kursrückgänge aufgrund steigender Zinsen bzw.
gaben je Anteil. Die Ausschüttung bei T-Tranchen ent-                         Bonitätsverschlechterungen möglich
spricht idR der KESt für österreichische Privatanleger.                     • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 5
                                                                              Jahren geeignet

Hinweis: Gemäß den von der Finanzmarktaufsicht bewilligten Fondsbestimmungen können Wertpapiere oder Geldmarktinstrumente, die von der
Republik Österreich, der Bundesrepublik Deutschland oder dem Königreich der Niederlande begeben oder garantiert werden, zu mehr als 35 %
gewichtet werden. Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten bzw. Anleihen können den Nettoinventarwert
des Investmentfonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.
Bitte beachten Sie den Risikohinweis und Haftungsausschluss auf der letzten Seite!

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                    - 15 -                                               Seite 12 von 74
KEPLER REALZINS PLUS RENTENFONDS                                                                                                                        Stand: 31.03.2019

                                                                                                                  Inflationsgeschützte Anleihen

ANLAGESCHWERPUNKT                                                                                ZIELMARKT
Der KEPLER Realzins Plus Rentenfonds veranlagt                                                   • Privatanleger, professionelle Anleger
überwiegend in Anleihen internationaler Emitten-                                                 • Vertrieb in Österreich, Deutschland
ten. Diese sind an die Euroland-Inflation bzw. In-                                               • Anlagehorizont ab 5 Jahre
flation einzelner Euro-Teilnehmerländer gebunden
und in Euro begeben bzw. in Euro abgesichert. Da-
rüber hinaus können zur Ertrags- und Risikoopti-
mierung z.B. Anleihen, die an die US-Inflation ge-
bunden sind, beigemischt werden. Diese Anlei-
hen/Geldmarktinstrumente oder deren Emittenten
                                                                                                 RISIKO- UND ERTRAGSPROFIL (laut KID)
verfügen über ein Investment Grade-Rating bzw.
sind damit vergleichbar.                                                                         � Typischerweise geringere Ertragschance   Typischerweise höhere Ertragschance �
                                                                                                 � Niedrigeres Risiko                                             Höheres Risko �

                                                                                                     1           2           3          4           5          6          7

PORTFOLIOSTRUKTUR (Laufzeiten)                                                                   KURZPORTRAIT
                                                                                                 Fondsvolumen (in Mio. EUR)                                        78,99
                                                                                                 Fondsmanager                                     Mag. Heimo Flink, CPM
                                                                                                 Fondsauflage                                               01.03.2005
                                                                                                 Ausgabeaufschlag (AGA)                                          2,50 %
                                                                                                 Verwaltungsgebühr                                          0,56 % p.a.
                                                                                                 Rechnungsjahr                                           01.03. - 29.02.
                                                                                                 Ausschüttungstermin                                              15.05.
                                                                                                 ISIN thesaurierend (T)                                  AT0000600671
                                                                                                 ISIN ausschüttend (A)                                   AT0000600663

Die aktuelle Struktur finden Sie im Tagesbericht auf www.kepler.at/AT0000600671.

WERTENTWICKLUNG                                                                                  WERTENTWICKLUNG
in % seit Auflage (EUR)                                                                          in % jährlich (EUR; max. 15 Jahre)

Quelle: KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.               Stand: 29.03.2019

 Performance p.a.      seit Beginn    10 Jahre     5 Jahre       3 Jahre    1 Jahr
    vor AGA               2,11 %        2,50 %          1,40 %   0,93 %     -1,10 %
   nach AGA               1,93 %        2,25 %          0,90 %   0,11 %     -3,51 %

Angaben über die Wertentwicklung (nach OeKB-Methode bzw. BVI-Methode ermittelt, basierend auf den veröffentlichten Fondsprei-
sen bzw. bei der Aussetzung der Auszahlung des Rücknahmepreises unter Rückgriff auf allfällige, indikative Werte) beziehen sich
auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Bei der Be-
rechnung der Wertentwicklung werden individuelle Kosten (wie beispielsweise Depotgebühr) nicht berücksichtigt. Währungsschwan-
kungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken.

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                                         - 16 -
PORTFOLIOSTRUKTUR (Rating)                                                  BERICHT FONDSMANAGER
                                                                            Im 1. Quartal sind die realen Renditen deutlich ge-
                                                                            fallen. Die reale Rendite der 11-jährigen deutschen
                                                                            inflationsgeschützten Staatsanleihe gab um 34 Ba-
                                                                            sispunkte auf -1,16 % nach. Ein Bündel an Faktoren
                                                                            hat die Renditen wieder nach unten gedrückt. Ange-
                                                                            fangen hatte der Renditerückgang mit den nach un-
                                                                            ten revidierten Wachstumsprognosen der OECD.
                                                                            Kurz darauf hat auch die EZB ihre Prognosen deut-
                                                                            lich gesenkt und präsentierte dovishe Maßnahmen
                                                                            (Leitzinsen bleiben bis Ende 2019 auf dem aktuellen
                                                                            Niveau, weitere Serie gezielter langfristiger Refinan-
                                                                            zierungsgeschäfte von September 2019 bis März
Darstellung ohne Derivate.
                                                                            2021). Auch die FED überraschte die Anleger beim
                                                                            März-Meeting mit einem deutlich vorsichtiger als er-
                                                                            warteten Leitzinsausblick und stellt für heuer keine
 FONDSKENNZAHLEN                                                            Erhöhung mehr in Aussicht.
  Volatilität (10 Jahre p.a.)                           4,71 %
                                                                            Die Stimmung im verarbeitenden Gewerbe Deutsch-
  Sharpe-Ratio (10 Jahre)                                  0,48
                                                                            lands hat sich im März noch stärker verschlechtert
  Duration                                          6,06 Jahre              als bislang angenommen. Der Einkaufsmanagerin-
  Durchschnittliche Restlaufzeit                    6,27 Jahre              dex liegt weit im kontraktiven Bereich und weist da-
                                                                            mit auf rezessive Tendenzen in der deutschen In-
  Rendite im Portfolio                     -0,5 % plus Inflation
                                                                            dustrie hin. Der März-Schätzer für den Anstieg der
                                                                            Verbraucherpreise in der Eurozone lag mit 1,4 %
                                                                            leicht unter den Markterwartungen. Die längerfristi-
TOP 5 POSITIONEN                                                            gen Inflationserwartungen sind im ersten Quartal
0,100%      B.T.P. 16-22 FLR                            8,50   %            leicht gesunken. Auf einen Horizont von 10 Jahren
0,250%      US TREASURY 2025                            8,29   %            rechnen die Marktteilnehmer mit einer Inflation von
0,125%      US TREASURY 2024                            8,26   %            rund 1,2 %. Die von der EZB stark beobachteten 5-
2,350%      B.T.P. 14-24 FLR                            7,94   %
                                                                            jährigen Inflationserwartungen in 5 Jahren liegen
                                                                            bei 1,35 %.
0,100%      REP. FSE 17-28 O.A.T.                       7,30   %

                                                                            Die reale Rendite im Fonds liegt aktuell bei -0,5 %
                                                                            plus Inflation.

FONDSPREISE                                                                 IHRE VORTEILE
                                     Währung Errechneter Wert               • Breit gestreutes Rentenportfolio für sicherheits-
AT0000600671 (T)                        EUR            124,80                 orientierte Anleger
AT0000600663 (A)                        EUR             99,91
                                                                            • Investition in globale Einzeltitel mit inflationsge-
                                                                              schützten Erträgen
                                                                            • Aktiver Managementansatz mit selektiver Anlei-
                                                                              henauswahl
                                                                            RISIKEN
LETZTE AUSSCHÜTTUNG                                 15.05.2018
                                                                            • Veranlagungen an den internationalen Geld-
                                     Währung      Ausschüttung                und Kapitalmärkten unterliegen marktbedingten
AT0000600671 (T)                        EUR            0,7033                 Kursschwankungen
AT0000600663 (A)                        EUR            0,3000               • Kursrückgänge aufgrund steigender Zinsen bzw.
                                                                              Bonitätsverschlechterungen möglich
Bei den Ausschüttungsdaten handelt es sich um Bruttoan-                     • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 5
gaben je Anteil. Die Ausschüttung bei T-Tranchen ent-                         Jahren geeignet
spricht idR der KESt für österreichische Privatanleger.

Hinweis: Im Rahmen der Anlagestrategie kann in beträchtlichem Ausmaß in Derivate investiert werden.
Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten bzw. Anleihen können den Nettoinventarwert des Investment-
fonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.
Bitte beachten Sie den Risikohinweis und Haftungsausschluss auf der letzten Seite!

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                    - 17 -                                              Seite 14 von 74
KEPLER EUROPA RENTENFONDS                                                                                                                               Stand: 31.03.2019

                                                                                                            Anleihen in europäischen Währungen

ANLAGESCHWERPUNKT                                                                                ZIELMARKT
Der KEPLER Europa Rentenfonds veranlagt über-                                                    • Privatanleger, professionelle Anleger
wiegend in Anleihen internationaler Emittenten,                                                  • Vertrieb in Österreich, Deutschland
die in europäischen Währungen (z.B. EUR, GBP,                                                    • Anlagehorizont ab 5 Jahre
NOK...) begeben bzw. in Euro abgesichert sind.
Diese Anleihen/Geldmarktinstrumente oder deren
Emittenten verfügen über ein Investment Grade-
Rating bzw. sind damit vergleichbar.

                                                                                                 RISIKO- UND ERTRAGSPROFIL (laut KID)
                                                                                                 � Typischerweise geringere Ertragschance   Typischerweise höhere Ertragschance �
                                                                                                 � Niedrigeres Risiko                                             Höheres Risko �

                                                                                                     1           2           3          4           5          6          7

PORTFOLIOSTRUKTUR (Länder)                                                                       KURZPORTRAIT
                                                                                                 Fondsvolumen (in Mio. EUR)                                      441,61
                                                                                                 Fondsmanager                                  Reinhold Zeitlhofer, MBA
                                                                                                 Fondsauflage                                               21.04.1998
                                                                                                 Ausgabeaufschlag (AGA)                                         2,50 %
                                                                                                 Verwaltungsgebühr                                         0,55 % p.a.
                                                                                                 Rechnungsjahr                                          01.11. - 31.10.
                                                                                                 Ausschüttungstermin                                             15.01.
                                                                                                 ISIN thesaurierend (T)                                 AT0000722673
                                                                                                 ISIN ausschüttend (A)                                  AT0000799846

Die aktuelle Struktur finden Sie im Tagesbericht auf www.kepler.at/AT0000722673.

WERTENTWICKLUNG                                                                                  WERTENTWICKLUNG
in % seit Auflage (EUR)                                                                          in % jährlich (EUR; max. 15 Jahre)

Quelle: KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.               Stand: 29.03.2019

 Performance p.a.      seit Beginn    10 Jahre     5 Jahre       3 Jahre    1 Jahr
    vor AGA               5,01 %        6,79 %          4,15 %   3,10 %      2,36 %
   nach AGA               4,86 %        6,52 %          3,64 %   2,25 %     -0,13 %

Angaben über die Wertentwicklung (nach OeKB-Methode bzw. BVI-Methode ermittelt, basierend auf den veröffentlichten Fondsprei-
sen bzw. bei der Aussetzung der Auszahlung des Rücknahmepreises unter Rückgriff auf allfällige, indikative Werte) beziehen sich
auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Bei der Be-
rechnung der Wertentwicklung werden individuelle Kosten (wie beispielsweise Depotgebühr) nicht berücksichtigt. Währungsschwan-
kungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken.

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                                         - 18 -
PORTFOLIOSTRUKTUR (Währungen)                                               BERICHT FONDSMANAGER
                                                                            Das 1. Quartal verlief für die europäischen Renten-
                                                                            märkte überaus erfreulich. Die Befürchtung, dass
                                                                            die wirtschaftliche Abschwächung stärker als erwar-
                                                                            tet ausfallen könnte, sowie die weiterhin ungelöste
                                                                            Brexit-Frage, führten zu deutlichen Renditerückgän-
                                                                            gen.

                                                                            Die stark nach unten korrigierten Wachstums- und
                                                                            Inflationsprognosen für die Eurozone drängten die
                                                                            EZB zum Handeln. So wird sie die Zinsen über das
                                                                            Jahr 2019 hinaus auf dem aktuell tiefen Niveau hal-
                                                                            ten. Darüber hinaus stellte sie eine weitere Runde
Darstellung ohne Derivate.
                                                                            gezielter längerfristiger Refinanzierungsgeschäfte
                                                                            (TLTRO) für Banken in Aussicht. Auch die US-
                                                                            Notenbank revidierte im März ihre Einschätzung zur
 FONDSKENNZAHLEN                                                            künftigen Zinspolitik und plant für das aktuelle Jahr
  Volatilität (10 Jahre p.a.)                           3,90 %              keinen Zinsschritt mehr ein.
  Sharpe-Ratio (10 Jahre)                                 1,65
                                                                            Bei den Spread-Produkten profitieren Emerging-
  Duration                                          5,81 Jahre              Markets-Anleihen, Osteuropa-Anleihen sowie High-
  Durchschnittliche Restlaufzeit                   12,16 Jahre              Grade-Unternehmensanleihen gleichermaßen von
                                                                            einer Einengung der Risikoaufschläge.
  Rendite im Portfolio                                  1,71 %
                                                                            Während das britische Pfund in den ersten beiden
                                                                            Monaten des Jahres gegenüber dem Euro deutliche
                                                                            zulegen konnte, notierte es im März analog dem
TOP 5 POSITIONEN                                                            Brexit-Abstimmungsverhalten im britischen Parla-
KEPLER Osteuropa Plus Rentenfonds IT (T)                4,09   %            ment richtungslos.
KEPLER High Grade Corporate Rentenfonds                 2,50   %
0,514% AUSTRIA 05/25 FLR MTN                            1,59   %            Der Fonds verzeichnet im 1. Quartal eine deutlich
2,625% HSBC HLDGS 16/28 MTN                             1,07   %
                                                                            positive  Wertentwicklung.    Die   Duration    des
                                                                            Euroland-Blocks bleibt weiterhin reduziert. Es wird
1,250% KRED.F.WIED.16/36 MTN                            0,99   %
                                                                            großes Augenmerk auf eine breite Streuung gelegt.

FONDSPREISE                                                                 IHRE VORTEILE
                                     Währung Errechneter Wert               • Breit gestreutes Rentenportfolio mit soliden Er-
AT0000722673 (T)                        EUR            152,29                 tragschancen
AT0000799846 (A)                        EUR             98,43
                                                                            • Beimischung von Anleihen, die auf andere euro-
                                                                              päische Währungen als EUR lauten
                                                                            • Aktiver Managementansatz mit selektiver Anlei-
                                                                              henauswahl
                                                                            RISIKEN
LETZTE AUSSCHÜTTUNG                                 15.01.2019
                                                                            • Veranlagungen an den internationalen Geld-
                                     Währung       Ausschüttung               und Kapitalmärkten unterliegen marktbedingten
AT0000722673 (T)                        EUR             0,4432                Kursschwankungen
AT0000799846 (A)                        EUR             1,5000              • Kursrückgänge aufgrund steigender Zinsen bzw.
                                                                              Bonitätsverschlechterungen möglich
Bei den Ausschüttungsdaten handelt es sich um Bruttoan-                     • Währungsschwankungen bei Nicht-Euro-
gaben je Anteil. Die Ausschüttung bei T-Tranchen ent-                         Veranlagungen können sich ertragsmindernd
spricht idR der KESt für österreichische Privatanleger.                       auswirken
                                                                            • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 5
                                                                              Jahren geeignet

Hinweis: Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten bzw. Anleihen können den Nettoinventarwert des In-
vestmentfonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.
Bitte beachten Sie den Risikohinweis und Haftungsausschluss auf der letzten Seite!

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                    - 19 -                                              Seite 16 von 74
KEPLER HIGH GRADE CORPORATE RENTENFONDS                                                                                                                 Stand: 31.03.2019

                                                                                                         Unternehmensanleihen Investment-Grade

ANLAGESCHWERPUNKT                                                                                ZIELMARKT
Der KEPLER High Grade Corporate Rentenfonds                                                      • Privatanleger, professionelle Anleger
veranlagt überwiegend in Unternehmensanleihen                                                    • Vertrieb in Österreich, Deutschland
(engl. Corporate Bonds) internationaler Emitten-                                                 • Anlagehorizont ab 5 Jahre
ten, die in Euro-Währungen begeben bzw. in Euro
abgesichert sind. Diese Anleihen/Geldmarktinstru-
mente oder deren Emittenten verfügen über ein
Investment Grade-Rating bzw. sind damit ver-
gleichbar.
                                                                                                 RISIKO- UND ERTRAGSPROFIL (laut KID)
                                                                                                 � Typischerweise geringere Ertragschance   Typischerweise höhere Ertragschance �
                                                                                                 � Niedrigeres Risiko                                             Höheres Risko �

                                                                                                     1           2           3          4           5          6          7

PORTFOLIOSTRUKTUR (Branchen)                                                                     KURZPORTRAIT
                                                                                                 Fondsvolumen (in Mio. EUR)                                    144,79
                                                                                                 Fondsmanager                                Mag. Markus Götsch, CEFA
                                                                                                 Fondsauflage                                             17.02.2003
                                                                                                 Ausgabeaufschlag (AGA)                                        3,00 %
                                                                                                 Verwaltungsgebühr                                        0,70 % p.a.
                                                                                                 Rechnungsjahr                                         01.09. - 31.08.
                                                                                                 Ausschüttungstermin                                            15.11.
                                                                                                 ISIN thesaurierend (T)                                AT0000653696
                                                                                                 ISIN ausschüttend (A)                                 AT0000653688

Die aktuelle Struktur finden Sie im Tagesbericht auf www.kepler.at/AT0000653696.

WERTENTWICKLUNG                                                                                  WERTENTWICKLUNG
in % seit Auflage (EUR)                                                                          in % jährlich (EUR; max. 15 Jahre)

Quelle: KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.               Stand: 29.03.2019

 Performance p.a.      seit Beginn    10 Jahre     5 Jahre       3 Jahre    1 Jahr
    vor AGA               3,45 %        5,84 %          2,58 %   2,25 %      1,63 %
   nach AGA               3,26 %        5,53 %          1,98 %   1,25 %     -1,32 %

Angaben über die Wertentwicklung (nach OeKB-Methode bzw. BVI-Methode ermittelt, basierend auf den veröffentlichten Fondsprei-
sen bzw. bei der Aussetzung der Auszahlung des Rücknahmepreises unter Rückgriff auf allfällige, indikative Werte) beziehen sich
auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Bei der Be-
rechnung der Wertentwicklung werden individuelle Kosten (wie beispielsweise Depotgebühr) nicht berücksichtigt. Währungsschwan-
kungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken.

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                                         - 20 -
PORTFOLIOSTRUKTUR (Rating)                                                  BERICHT FONDSMANAGER
                                                                            Nach einer verhaltenen Wertentwicklung 2018 star-
                                                                            teten High-Grade-Unternehmensanleihen deutlich
                                                                            freundlicher in das 1. Quartal. Gute Unternehmens-
                                                                            zahlen, vor allem in den USA, verliehen den Aktien-
                                                                            märkten einen neuen Impuls. Die gute Marktstim-
                                                                            mung wurde von den Unternehmen für Neuemissio-
                                                                            nen genutzt. Die Risikoaufschläge der Assetklasse
                                                                            sind um rund 25 Basispunkte gesunken. Auf Sektor-
                                                                            ebene entwickelten sich nachrangige Versicherungs-
                                                                            anleihen überdurchschnittlich. Generell zeigten län-
                                                                            ger laufende Nicht-Finanzanleihen eine sehr starke
                                                                            Entwicklung.
Darstellung ohne Derivate.

                                                                            Die wirtschaftliche Dynamik in der Eurozone bestä-
                                                                            tigt noch nicht den guten Eindruck, den die Kapital-
 FONDSKENNZAHLEN                                                            märkte aktuell vermitteln. Zuletzt veröffentlichte
  Volatilität (10 Jahre p.a.)                           3,67 %              Vorlaufindikatoren weisen gerade im Industriebe-
                                                                            reich auf eine andauernde Schwächephase hin. Al-
  Sharpe-Ratio (10 Jahre)                                 1,49
                                                                            lerdings werden die expansiv ausgerichteten Zen-
  Duration                                          4,83 Jahre              tralbanken ihre Unterstützung leisten. Politische Ri-
  Durchschnittliche Restlaufzeit                   13,72 Jahre              siken wie die Handelsgespräche USA/China oder der
                                                                            Brexit werden uns auch im 2. Quartal begleiten.
  Rendite im Portfolio                                  1,30 %

                                                                            Im Fonds wurde die Sektorengewichtung im abge-
                                                                            laufenen Quartal nicht verändert. Es wird großer
TOP 5 POSITIONEN                                                            Wert auf eine breite Streuung gelegt. Das durch-
1,800%      AT + T 18/26                                0,80   %            schnittliche Rating beträgt BBB+.
2,500%      CARLSBERG BREW. 14/24 MTN                   0,77   %
0,875%      APPLE 17/25                                 0,72   %
1,750%      GLENCORE FIN.EU 15/25 MTN                   0,71   %
2,000%      DT.TELEK.INTL F.18/29 MTN                   0,71   %

FONDSPREISE                                                                 IHRE VORTEILE
                                     Währung Errechneter Wert               • Breit gestreutes Rentenportfolio mit soliden Er-
AT0000653696 (T)                        EUR            153,48                 tragschancen
AT0000653688 (A)                        EUR            106,21
                                                                            • Fokus auf Unternehmensanleihen mit Zinsauf-
                                                                              schlägen guter Bonität
                                                                            • Aktiver Managementansatz mit selektiver Anlei-
                                                                              henauswahl
                                                                            RISIKEN
LETZTE AUSSCHÜTTUNG                                 15.11.2018
                                                                            • Veranlagungen an den internationalen Geld-
                                     Währung       Ausschüttung               und Kapitalmärkten unterliegen marktbedingten
AT0000653696 (T)                        EUR             0,6938                Kursschwankungen
AT0000653688 (A)                        EUR             1,5000              • Kursrückgänge aufgrund steigender Zinsen bzw.
                                                                              Bonitätsverschlechterungen möglich
Bei den Ausschüttungsdaten handelt es sich um Bruttoan-                     • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 5
gaben je Anteil. Die Ausschüttung bei T-Tranchen ent-                         Jahren geeignet
spricht idR der KESt für österreichische Privatanleger.

Hinweis: Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten bzw. Anleihen können den Nettoinventarwert des In-
vestmentfonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.
Bitte beachten Sie den Risikohinweis und Haftungsausschluss auf der letzten Seite!

 Produktblatt - KEPLER Short Invest Rentenfonds                    - 21 -                                              Seite 18 von 74
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren