STUDIEREN, URLAUB

STUDIEREN, URLAUB
Das Magazin
                              für Auslandsaufenthalte




FH-/HAW-
    SPEZIAL
ZUSAMMEN IST MAN
                              STUDIEREN,
WENIGER ALLEIN                        WO ANDERE
Wie man als Paar den
Auslandsaufenthalt meistert
                                   URLAUB
AUSLAND FINANZIEREN
                                               MACHEN
Stipendienmöglichkeiten
im Überblick
STUDIEREN, URLAUB
L IE B E L E S E R IN,
DEIN T ICKE T                                                                                      L IE B E R L E S E R!
    FÜR DIE BE S T E ZEIT                                                                        In dieser Ausgabe stellen wir dir vier Corres-
                                                                                                 pondents vor, deren Motivation, ins Ausland zu



             T E N Z E IT D E IN E S L E B E N S                                                 gehen, ganz unterschiedlich war. Sarah wollte


    DER BE S
                                                                                                 das, was sie an der FH gelernt hat, in die Praxis
                                                                                                 umsetzen, Tamara brauchte einfach mal eine
                                                                                                 Auszeit von ihrem Studium – faulenzen kam
                                                                                                 aber nicht in Frage. Und Lena und Philipp
                                                                                                 haben bewiesen, dass sie gemeinsam als Paar
                                                                                                 die Herausforderung meistern können.

                                                                                                 Was auch immer deine Motivation sein mag:
                                                                                                 Der Schritt ins Ausland lohnt sich immer!
                                                                                                 Stürz dich ins Abenteuer, streich Punkte von
                                                                                                 deiner persönlichen Bucket List und komm
                                                                                                 mit zahlreichen Erfahrungen wieder. Hier im
                                                                                                 Magazin und auf studieren-weltweit.de be-
                                                                                                 kommst du von uns Tipps, Infos und Inspiration
                                                                                                 dafür. Nur das Packen können wir dir nicht
                                                                                                                                                     PRAKTIKUM
                                                                                                 abnehmen.
                                                                                                                                                      IN BO ZE N
                                                                                                 Viel Spaß beim Lesen!

                                                                                                 Die Redaktion
                                                                                                                                                         Sarah ist mit Erasmus+ nach Südtirol gegangen.




DAS IST DEIN AUSLANDSSTIPENDIUM:
                                                                                               A U SL A N DS SE M ES TE R
monatliche Stipendienrate*                      HAW.International ist für dich!
                                                                                               IN VA LE N CI A
                                                + Du studierst an einer HAW/FH
Reisekostenzuschuss*
                                                + Es zieht dich ins Ausland
Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung   + Du hast 1–6 Monate Zeit


ggf. Zuschuss zu Studiengebühren*
                                                Das ist dein Auslandsstipendium:
                                                + monatliche Stipendienrate*
Nächster Bewerbungstermin: 31.08.2019           + Reisekostenzuschuss*
                                                + Kranken-, Unfall- und Haftpflicht­
                                                  versicherung

                                                + ggf. Zuschuss zu Studiengebühren*


                                                Mehr Infos unter
                                                studieren-weltweit.de/haw
                                                und auf Seite 14.


                                                                   * abhängig vom Gastland                                                                                             A U SL A N DS SE M ES TE R
                                                                                                                                                                                       IN M EL BO U RN E
                                                                                                    Jurastudentin Tamara ist vor dem Examen nach
                                                                                                    Spanien gegangen.                                  Lena und Philipp sind zusammen nach Australien gegangen.
STUDIEREN, URLAUB
04/05
                                                                                                         @silvangala



                                            @__mariawi__




                                                                                                                   Bevor Silvias Praktikum
                                                                                                                                              in Dharamsala los-
                                                                                                                   ging, ist sie durch Indien
                                                                                                                                              gereist. Unter wegs
                                                                                                                   hat sie in Ravangla in No
                                                                                                                                            rdostindien die größte
                                                                                                                   Budd ha-Statue des Land
                                                                                                                                             es gef unden.
                                                   Inga war während ihres Studiums in Kairo
                                                   beim ersten Pyramiden-Marathon dabei.



                                                                                                                 @larisjourney




                                              @itsbacki



 @caryy




Carina ging für ihren Doppelmaster
elf Monate nach Trient und spricht nun
die Sprache, kennt jeden Berg in der
Umgebung (siehe S. 35) und hat sich auch
ins italienische Eis verliebt, obwohl sie
Eis eigentlich gar nicht mag.




                                                                               schafft: Er forscht
                                                           Backtosch hat es ge
                                                                              beit in Har vard .
                                                           für seine Doktorar                      alt
                                                                             t ihm den Aufenth
                                                           Ein Stipendium ha                  lic ht .                    Als Larissa fürs Lehramtspraktikum nach
                                                                             ten Uni er mög
                                                           an der renommier                                               Melbourne ging, lernte sie im Bungalow
                                                                                                                          Bay Park dieses niedliche Tier kennen.
STUDIEREN, URLAUB
06/07
@fraennypenny
                                                         @jungoparmesano




  Die Lehramtsstudentin Franziska
  korrigiert Hausaufgaben neuerdings
  am dänischen Strand. In Sindal macht
  sie ein Praktikum an einer Schule.




      @oleoleeee




                                                                   Jeden Sonntag malt Léon das Highlight der jeweiligen
                                                                   Woche auf ein T-Shirt. So hält er die Erlebnisse seines
                                                                   kulturweit-Jahrs in Mexiko-Stadt fest.




                                                                                 @miss_ nissa19
                                  es Auslands­jahrs in
          Leonie hat während ihr
                                  ucht, unter anderem
          den USA 25 Staaten bes
          war sie in Kalifornien.




@kat_co_ca




                                                                                    Anastasia hat während
                                                                                                          ihres Praktikums
                                                                                    in Tansania Weihnachten
                                                                                                            in Daressalam
                                                                                    am Strand verbracht.



          Corinna hat ein Auslandssemester in Taiwan gemacht
          und reiste unter anderem nach China.
STUDIEREN, URLAUB
08/09




                                                        E C H T J E T Z T?!




                                             Ob beim Einkaufen oder in der Fuß-
                                              gängerzone – in Bozen ist alles auf
                                            Deutsch und Italienisch ausgeschildert.

      SARAHS                                   So lernt man italienische Basics
                                                buchstäblich im Vorbeigehen.




         TIPPS
Man kann Erasmus+ mehrmals
in Anspruch nehmen. Und zwar
sowohl für Auslandssemester als
auch für Praktika im Ausland.

Sogar bis zu 12 Monate nach Stu-
                                       @sary be rr y0
dienabschluss ist eine Förderung
noch drin. Das muss man, solange
man noch immatrikuliert ist, mit
der Hochschule geklärt haben.

Fürs Auslandssemester geht man
an eine Partneruni – mit einem
Learning Agreement werden die
Leistungen zu Hause anerkannt.
Das International Office hilft bei
allen Fragen zur Organisation und
Finanzierung.
                                                                          halm Europas.
                                     Die Seiser Alm ist die größte Hoc
                                                 n man  gut zur Sellarun  de aufbrechen,
                                     Ab hier kan
                                     einer Skitour, die ein Run dwe  g ist.
                                                                         es
                                     #seiseralm #bestepiste #erlebe
                                     @studierenweltweit




                                                                 /sarah-fe rreira-jacobs   SARAH FERREIRA JACOBS
                                     stu die re n-weltweit .de                             BWL
                                                                                           BOZEN, ITALIEN
                                                                                           TH LÜBECK
STUDIEREN, URLAUB
AUF
            IN DIE
                               Dank Erasmus+ ist ein Auslandsaufenthalt
                               ein Klacks – findet zumindest Sarah, die
                               ein Semester in Riga studiert hat und für ein




                PRAXIS
                               Praktikum nach Bozen in Südtirol gegangen
                               ist. Unterstützung bekam sie von ihrer Hoch-
                               schule in Lübeck.




                                                    S     arah sitzt auf der Dachterrasse ihres
                                                          Praktikumsgebers und isst ihr Pausen-
                                                    brot. Umgeben von Palmen mit Blick auf
                                                    die Berge verbringt sie hier fast jede Mittags-
                                                    pause. Die BWL-Studentin ist für drei
                                                    Monate nach Bozen gegangen und arbeitet
                                                    in einem Softwareunternehmen in der
                                                    Personalabteilung. „Endlich mal das Ge-
                                                    lernte aus der FH in der Praxis anwenden“ –       Durch die bewegte Geschichte Südtirols sind
                                                    das war ihr Ziel. Und nun genießt sie nicht       alle Schilder zweisprachig. An den Wochenenden
                                                    nur den Ausblick in der Pause, sondern            unternimmt Sarah viele Ausflüge in die Region.
                                                    nutzt die Gegend rund um Bozen zum Wan-
                                                    dern und Skifahren am Wochenende.
                                                    Freunden ihrer Familie hat sie zu verdan-         DIE ORGANISATION? EIN KLACKS
                                                    ken, dass es ausgerechnet Südtirol gewor-
                                                    den ist. Deren Tochter arbeitet dort. Dass        Eigentlich sah Sarahs Studienverlaufsplan
                                                    sie für ein Praktikum ins Ausland gegangen        keinen Auslandsaufenthalt vor. Trotzdem
                                                    ist, liegt außerdem an Erasmus+. „Ganz            bekam sie große Unterstützung von ihrer
                                                    Europa steht einem offen, die Möglichkeiten       Heimathochschule. Durch ein Learning
                                                    für Studierende sind fast unbegrenzt“,            Agreement konnte sich die Studentin Kurse
                                                    schwärmt die 23-Jährige. Sarah spricht            aus Lettland in Deutschland anrechnen
                                                    aus Erfahrung.                                    lassen. Den Rest ihrer Pflichtleistungen
                                                                                                      schaffte sie auf einem anderen Weg.
                                                    Schon im Bachelor ist sie mit Erasmus+            Die TH Lübeck ließ sie eine Hausarbeit im
                                                    weggegangen. Damals hat sie an der                Ausland schreiben und für eine Klausur
                                                    Uni in Riga studiert, einer Partnerhoch-          wurden ihr die Unterlagen sogar nach
                                                    schule ihrer Heimathochschule: „Eine              Riga geschickt. „Gerade an Fachhochschu-
                                                    Freundin von mir hatte dort Erasmus               len gibt es viele Projekte, für die man
                                                    gemacht. Ihre Begeisterung hat sich auf           nicht unbedingt vor Ort sein muss“, sagt
                                                    mich übertragen“, sagt sie. „Außerdem             sie. Das sei eine gute Übung für später:
                                                    hatte ich vom Norden und Osten Europas            „In einem Unternehmen muss man viel-
                                                    noch nicht allzu viel gesehen und wollte          leicht auch mit Kolleginnen und Kollegen,
                                                    das gern nachholen.“ Riga bot ihr dazu            die in anderen Ländern sitzen, zusammen-
Von der Dachterrasse ihrer                          die perfekte Gelegenheit. In den fünf             arbeiten.“ Durch die Hilfe ihrer Heimat-
Praktikumsstelle aus hat man                        Monaten, die sie dort verbracht hat, war          hochschule und Sarahs eigene geschickte
einen tollen Ausblick auf                           sie nicht nur in Lettland selbst unterwegs,       Planung konnte sie den Bachelor sogar in
die Berge. Der perfekte Ort                         sondern hat auch Estland, Litauen, Finn-          der Regelstudienzeit abschließen. Nur das
für Mittagspausen.                                  land, Schweden und Russland besucht.              Fernweh war immer noch da.
STUDIEREN, URLAUB
Während ihrer Zeit in Bozen lebt Sarah                                                                                                                 12/13
                                                                                                in drei unterschiedlichen WGs und lernt
                                                                                                so viele neue Freunde kennen.




                                                                                                                                                                                                                                                  N LIEBMA
                                                                                                                                                                                                                                             RI




                                                                                                                                                                                                                                                           N
                                                                                                                                                                                                                                         H




                                                                                                                                                                                                                                                               N
                                                                                                                                                                                                                                      K AT




                                                                                                                                                                                                                                                               TH LÜBEC
                                                                                                                                          NEUE FREUNDSCHAFTEN
                                                                                                                                          Bozen ist auch eine Studentenstadt, ent-
                                                                                                                                          sprechend leicht war es für Sarah, WG-
                                                                                                                                                                                                    „S T IP E N D IE N                                     K


                                                                                                                                                                                                     S IN D N IC H T
                                                                                                                                          Zimmer zu finden. Für jeden Monat ihres
                                                                                                                                          Praktikums hat sie ein anderes. Das be-



                                                                                                                                                                                                     N U R FÜ R E L IT E-
                                                                                                                                          deutet zwar, dass sie zweimal umziehen
                                                                                                                                          muss, aber auch, dass sie jeweils neue
                                                                                                                                          Menschen kennenlernt und Anschluss



                                                                                                                                                                                                     S T U D IE R E N D E.“
                                                                                                                                          findet: „Die WGs haben mir am meisten
                                                                                                                                          geholfen, Anschluss zu finden.“ Hinzu
                                                                                                                                          kommen nette Kolleginnen und Kollegen,
                                                                                                                                          mit denen sie schon Ski fahren war und
                                                                                                                                          mit denen sie abends den hier typischen
                                                                                                                                          Aperitivo trinken geht. Außerdem emp-                      Ein Auslandssemester oder doch lieber
                                                                                                                                          fiehlt Sarah, egal in welcher Erasmus-
                                                                                                                                          Stadt, das Erasmus Student Network (ESN).
                                                                                                                                                                                                     ein Praktikum? Kathrin Liebmann
                                                                                                                                          Das organisiert Ausflüge und andere Un-                    findet für jeden Studierenden den besten
                                                                                                                                          ternehmungen für Studierende. Schon in
                                                                                                                                          Riga hat sie darüber Kontakte geknüpft:
                                                                                                                                                                                                     Weg. Sie berät im International Office
                                                                                                                                          „Als Erasmus-Studentin kannst du dich                      der TH Lübeck.
                                                                                                                                          eigentlich gar nicht dagegen wehren,
                                                                                                                                          neue Menschen kennenzulernen.“
                                                                                                                                                                                                     Frau Liebmann, was hindert Studierende ins
                                                                                                                                                                                                     Ausland zu gehen?
VON DER TH IN DIE PRAXIS                        CIAO ODER PFIAT DI?                                                                       NEUE PLÄNE                                                 Das Erste, wovor die Studierenden zurückschrecken, sind
                                                                                                                                                                                                     definitiv die Kosten: Flugticket, Unterkunft, Verpflegung,
Jetzt ist Sarah im ersten Mastersemester.       Eigentlich müsste die Studentin bei der                                                   Sarah hat während ihrer Zeit in Bozen                      Versicherung – das kommt alles auf mich zu? Dabei ist den
Statt in die Vorlesung in Lübeck ging           Arbeit neben Englisch und Deutsch auch                                                    noch viel mehr von Europa gesehen                          Studierenden die Vielzahl der Fördermöglichkeiten nicht
es für sie direkt nach Bozen für das Prakti-    Italienisch sprechen können. Für die                                                      als die kleine Stadt in Italien: Sie hat sich              bewusst. Ein Gedanke, der vorherrscht: Stipendien werden
kum. Auch dafür gibt es Förderung durch         kurze Zeit wird für sie eine Ausnahme ge-                                                 Innsbruck angeschaut und ist nach Mai-                     nur an Elite-Studierende vergeben. Ein weiterer Irrglaube
Erasmus+ und Sarah konnte sich erneut           macht, nur hat Deutsch in Bozen seine                                                     land gereist. Alles gesehen? Von wegen!                    ist, dass es Förderungen nur für Auslandssemester gibt.
auf die Unterstützung des International         Tücken: „Sie haben einen sehr starken Dia-                                                Ein nächstes Ziel hat sie bereits vor Augen:
Office ihrer Hochschule verlassen. Für          lekt. Auch wenn alle versuchen, mit mir                                                   „Ich träume von Portugal!“, erzählt Sarah.                 Erasmus+ gibt es beispielsweise auch für
die Erfahrungen, die sie in Italien macht,      Hochdeutsch zu sprechen, fällt es ihnen                                                   Ihre Mutter ist Portugiesin und sie hat                    Auslandspraktika ...
hängt sie diesmal ein Semester dran.            gerade in den Pausen schwer.“ Auch im                                                     Verwandte dort. Ihr Portugiesisch könne                    Genau. Das Programm zahlt nicht nur einen Zuschuss, son-
„Später wird niemand etwas dagegen              Alltag sind Italienischkenntnisse in Bozen                                                noch etwas Schwung gebrauchen, sagt                        dern regelt noch viel mehr. Im Rahmen des Erasmus+ Pro-
haben, dass ich ein Praktikum im Ausland        nicht notwendig, von den Straßenschil-                                                    sie. Mit Erasmus+ wäre das für sie noch                    gramms vereinbaren die Unternehmen mit der Hochschule
gemacht habe“, ist sie sich sicher. „Welchen    dern über die Kennzeichnungen auf dem                                                     möglich. Das Programm fördert Master-                      und dem Studierenden ein Learning Agreement, ähnlich
besseren Grund für ein etwas längeres           Wochenmarkt ist alles mehrsprachig be-                                                    und Bachelorstudierende jeweils bis zu                     wie es bei Auslandssemestern der Fall ist. Der Vorteil hier:
Studium gibt es als einen Auslandsaufent-       schriftet. Sarahs Italienisch reicht aber für                                             zwölf Monate. Ein weiteres Auslands-                       Alle Seiten wissen genau, was erwartet und geboten wird,
halt?“ Für das Praktikum bekommt Sarah          den Einkauf und die Bestellung im                                                         semester mit einem Sprachkurs in Portugal                  und die Leistung wird später anerkannt.
ein Gehalt und auch über Erasmus+ wird          Restaurant.                                                                               wäre also für Sarah noch drin.
sie finanziell unterstützt. So ist der zweite                                                                                                                                                        Wann kann ein Praktikum im Ausland sinnvoll sein?
Auslandsaufenthalt auch finanziell kein         Hintergrund der Mehrsprachigkeit ist                                                                                                                 Grundsätzlich berichten Studierende, dass der Auslands-
Problem. In der Personalabteilung ist sie       die bewegte Geschichte Südtirols. Seit                                                                                                               aufenthalt die wertvollste Zeit ihres Lebens war. Mir
dafür zuständig, die Einarbeitungspro-          dem Ende des Ersten Weltkriegs gehört                                                                                                                fällt konkret eine Biomedical-Engineering-Studentin ein,
zesse für neue Mitarbeiterinnen und Mit-        die Region zu Italien und nicht, wie früher,                                                                                                         die für ein freiwilliges Auslandspraktikum nach Island
arbeiter zu verbessern. Das Unternehmen         zu Österreich. Auf der Speisekarte spie-                                                                                                             gegangen ist. Nach dem Praktikum bot ihr das Unternehmen
ist nicht sehr groß, die Hierarchien sind       geln sich die zwei Kulturen wider: Pizza                                                                                                             eine Festanstellung an. So hat sie nicht nur auf fachlicher
flach, sodass Sarah ihre Ideen direkt der       oder Knödel, Pasta oder Maultaschen.                                                                                                                 Ebene von ihrem Praktikum profitiert, sondern ganz konkret
Geschäftsführung präsentieren darf:             „Das Beste aus zwei Welten“, scherzt die                                                                                                             einen Schritt in ihre Zukunft machen können.
„Ich sehe direkt, wie das, was ich erarbei-     BWL-Studentin.
tet habe, in die Tat umgesetzt wird.“                                                                                                                                            @ sa ry be rr y0
STUDIEREN, URLAUB
14/15



                                                                                                           GE WUSST WIE!
                                                                                                           Es gibt unzählige Möglichkeiten,
                                                                                                           finanzielle Unterstützung für ein
                                                                                                           Auslandssemester zu bekommen.            A
                                                                                                                                                        LIE
                                                                                                                                                              NHAR
                                                                                                                                                                     T     Eltern
                                                                                                                                                                          + Stipendium
                                                                                                           Viele davon kann man sogar kom-




                                                                                                                                               RL
NEUE STIPENDIEN




                                                                                                                                               KA
                                                                                                                                                                          = Master mit Doppelabschluss
                                                Wer?                                                       binieren. So haben es diese zwei                                 in San Luis Potosí, Mexiko, und
                                                Um dich bewerben zu können, musst du an einer staat-                                                                        an der TH Köln
                                                                                                           FH-Studierenden gemacht:

  FÜR FH-STUDIERENDE:
                                                lichen oder staatlich anerkannten Fachhochschule
                                                (FH) oder einer Hochschule für angewandte Wissen-                                               „Ich bin zuerst ohne Förderung nach
                                                schaften (HAW) im Bachelor, Master oder in einem
                                                Diplomstudiengang eingeschrieben sein. Bachelor-
                                                                                                                                                Mexiko gekommen und habe mich
                                                                                                                                                über den Unterhalt meiner Eltern

 HAW.INTERNATIONAL
                                                und Diplomstudierende müssen mindestens im zwei-
                                                ten Semester bzw. in der zweiten Hälfte des ersten
                                                Studienjahres sein.
                                                                                                                                                finanziert. Dann hatte ich das Glück,
                                                                                                                                                ein Stipendium vom CONACYT,
                                                Was wird gefördert?
                                                                                                                                                dem mexikanischen Rat für Wissen-
  Du studierst an einer Fachhochschule oder     Es gibt verschiedene Optionen: Der DAAD vergibt Sti-                                            schaft und Technologie, zu bekommen.
                                                pendien, wenn du im Ausland studieren möchtest oder
 einer Hochschule für angewandte Wissen-        wenn du deine Abschlussarbeit im Ausland schreibst.
                                                                                                                                                Das staatliche Förderprogramm gibt
     schaften und möchtest ein Semester im                                                                                                      mir monatlich ca. 530 Euro. Zusammen
 Ausland studieren oder im Rahmen deiner        Wie lange?
                                                                                                                                                mit meinem Unterhalt reicht die
        Abschlussarbeit ins Ausland gehen?      Für Abschlussarbeiten kannst du für ein bis sechs                                               Summe aus, um in Mexiko zu leben
                                                Monate eine Förderung bekommen. Studienaufent-
Der DAAD unterstützt dich dabei mit neuen       halte werden zwischen drei und sechs Monate lang
                                                                                                                                                und sogar etwas für mein drittes
       Stipendienprogrammen. Hier findest       gefördert.                                                                                      Semester in Deutschland zu sparen.“
                   du die Infos im Überblick.
                                                Was bekommst du?
                                                + Eine monatliche Stipendienrate. Die Höhe ist
                                                  abhängig vom Zielland. Für Frankreich gibt es
                                                  z. B. 900 Euro pro Monat, für Japan 1.275 Euro
                                                                                                                                                                                       GÜMÜS     Gehalt
                                                  pro Monat.                                                                                                                   O
                                                                                                                                                                                   R
                                                                                                                                                                                               + Erspartes




                                                                                                                                                                          T
                                                                                                                                                                         VIK
                                                + Reisekostenpauschale. Auch deren Höhe ist                                                                                                    + PROMOS
                                                  abhängig davon, wohin es geht.                                                                                                               = Auslandssemester
                                                                                                                                                                                                 in Medellín, Kolumbien
                                                + Kranken-, Unfall- und private Haftpflichtversicherung.
                                                                                                                                                                           „Ich habe ein duales Studium mit
                                                + Wenn du im Ausland studierst: Zuschuss für ggf.
                                                  anfallende Studiengebühren. Hier gibt es allerdings
                                                                                                                                                                           Audi an der Technischen Hochschule
                                                  eine vom Zielland abhängige Höchstgrenze.                                                                                Ingolstadt absolviert, sodass ich
                                                + Wenn du eine Abschlussarbeit schreibst: Zuschuss
                                                                                                                                                                           einen Großteil meiner Kosten für
                                                  für Reisen im Gastland, wenn sie im Zusammenhang                                                                         mein Auslandssemester in Medellín
                                                  mit deiner Abschlussarbeit stehen.
                                                                                                                                                                           über mein monatliches Gehalt
                                                + Zusätzliche Leistungen für mitreisende Kinder und                                                                        decken konnte. Die Mehrkosten
                                                  Ehepartnerinnen oder -partner.
                                                                                                                                                                           für z. B. Flüge habe ich über das
                                                Mehr dazu findest du auf                                                                                                   PROMOS-Stipendium und Erspartes
                                                studieren-weltweit.de/haw
                                                                                                                                                                           finanziert.“
STUDIEREN, URLAUB
16/17
                                                                                                                         PRAKTIKUM / SPRACHKURS



B IE T E : G E L D FÜ   R  ­ D E IN E N                                                                                                                                                                 BAFÖG

                                                                                                                                                                                       AUSLANDSAUFENTHALT

    AU   S L A N D S ­ A U F  E N T H A LT                                                                  Du willst nach dem Studium nach Japan oder China,
                                                                                                            dort eine neue Sprache lernen und Berufserfahrung
                                                                                                                                                                                       GEPLANT, ABER DIR
                                                                                                                                                                                       FEHLT DAS GELD?
                                                                                                            sammeln? Dann bewirb dich für das Sprache & Praxis
                                                                                                            Stipendium des DAAD!                                                       Beantrage jetzt Auslands-BAföG!
                                                                                                                                                                                       bafög.de
                                                                                                            Du hast
     Du zögerst noch, ins Ausland zu gehen,                                                                 ×× 16 Monate Zeit?
                                                                                ERASMUS+                    ×× ein (fast) abgeschlossenes Studium?
     weil dir das nötige Kleingeld fehlt?                                                                   ×× Lust auf eine neue Kultur?
     Dann wirf einen Blick aufs schwarze
     Brett. Hier findest du zahlreiche                                                                      Du bekommst
                                                                                                            ×× monatliche Stipendienrate von 1.675 Euro (China)
                                                                                                                                                                                                        PRAKTIKUM
     Fördermöglichkeiten. Keine passende                                                                       oder 1.925 Euro (Japan)
     dabei? Auf ­auslandsstipendien.de                                                                      ×× zweiwöchigen Vorbereitungskurs in Deutschland                        Du willst ein Praktikum bei
                                                                      ... und der Rest der Welt auch.       ×× Sprachkurs und Praktikum im Gastland
     gibt es noch viele mehr.                                      Das Erasmus+ Programm bringt dich        ×× Reisekostenzuschuss                                                  den Vereinten Nationen oder bei
                                                                         an die spannendsten Orte!          ×× Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
                                                                                                                                                                                    einer EU-Institution machen?
                                                                      Frag jetzt bei deinem International   Weitere Infos findest du hier:
                                                                          Office nach oder schau auf        auslandsstipendien.de                                                   Dann bewirb dich für das Carlo-Schmid-Programm!
                        MASTER                                             studieren-weltweit.de/                                                                                   Im Rahmen des Programms werden zahlreiche Prakti-
                                                                                    erasmus                                                                                         kumsplätze angeboten – falls keiner dabei ist, kannst du
                                                                                                                                                                                    dir selber etwas Passendes suchen. Als Stipendiatin oder
                                                                                                                                                                                    Stipendiat bekommst du eine monatliche Stipendienrate,
 DEN MASTER KANNST                                                                                                                                                                  Versicherungsleistungen und einen Zuschuss zu deinen
                                                                                                                                                                                    Reisekosten. Alles, was du jetzt noch brauchst, sind
 DU WOANDERS MACHEN!                                                    PRAKTIKUM
                                                                                                                                        AUSLANDSSTUDIUM                             3–10 Monate Zeit.

                                                                                                                                                                                    Mehr Infos findest du unter
 Du hast (bald) deinen ersten Studienabschluss in                                                                                                                                   daad.de/csp
 der Tasche? Es zieht dich in die Ferne? Der DAAD
 hilft dir, deinen Master im Ausland zu machen.     Andere Länder haben
 Das ist für dich drin:                             auch schöne Praktika
 ×× bis zu 24 Monate Förderung                                                                                     Dann bewirb dich für das DAAD-Jahresstipendium!
 ×× monatliche Stipendienrate                       Mit IAESTE kannst du sie erleben! Du studierst                 ×× Du bist mindestens im zweiten Semester des Bachelors
    von 850 Euro bis zu 1.275 Euro*                 Natur-, Ingenieur-, Land- oder Forstwirtschaft?                   oder beginnst bald mit deinem Masterstudium
 ×× Reisekostenzuschuss*                            Dann bewirb dich jetzt für ein Praktikum im IAESTE-            ×× Du möchtest in ein Land außerhalb des Erasmus-Raums
 ×× Leistungen zur Kranken-, Unfall-                Programm. Du kannst deine Wunschländer angeben
    und Privathaftpflichtversicherung               und bekommst einen der vielen spannenden Praktikums-           Das ist für dich drin:
 ×× ggf. Zuschuss zu Studiengebühren*               plätze aus dem IAESTE-Netzwerk!                                ×× bis zu 12 Monate Förderung                                                  FACHHOCHSCHULE
 ×× zusätzliche Leistungen für mitreisende                                                                         ×× monatliche Stipendienrate von 850 Euro bis zu 1.275 Euro
    Kinder und Ehepartnerinnen oder -partner        Wie lange? 2–3 Monate                                          ×× Reisekostenzuschuss*
 ×× ggf. Zuschuss zu einem Sprachkurs in der
    Landessprache
                                                    Was wird gezahlt?
                                                    ×× Reisekosten*
                                                                                                                   ×× Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung
                                                                                                                   ×× ggf. Zuschuss zu Studiengebühren*                                        Du studierst an einer FH
 Mehr dazu unter
                                                    ×× Gehalt                                                      ×× ggf. Familienleistungen*
                                                                                                                   ×× ggf. Zuschuss zu einem Sprachkurs in der Landessprache
                                                                                                                                                                                               oder HAW? Aufgepasst!
 studieren-weltweit.de/master-im-ausland            Mehr dazu unter
                                                    iaeste.de                                                      *Höhe abhängig vom Gastland                                                 Für dich gibt es weitere
 *Höhe abhängig vom Gastland                                                                                                                                                                   Stipendien auf Seite 14!
                                                    *abhängig vom Gastland                                         Alle Infos findest du unter
                                                                                                                   studieren-weltweit.de/jahresstipendium
STUDIEREN, URLAUB
18/19




    TAMARAS

        TIPPS
                    FÜR VAL ENC IA



Valencia ist bei Touristen beliebt,
die Mietpreise sind aber im Vergleich
zu denen in Deutschland niedrig.
Bei mehr als 300 Euro im Monat
sollte euch was Luxuriöses geboten
werden!

Das Viertel Benimaclet eignet sich
gut zum Wohnen. Hier leben viele
Einheimische und Studierende. Auch
schön: die Gegend rund um den
Blasco Ibáñez. Beides ist recht nah
am Stadtzentrum und an der Uni –
und der Strand ist auch nicht weit.



                                                                                                                         E C H T J E T Z T?!
Nutzt Facebook-Gruppen für Eras-
musstudierende in Valencia, die auf
Wohnungssuche sind. Schreibt hier
Mitglieder an und fragt sie, ob ihre
Wohnung frei wird. Wenn ihr schon
früher Zeit habt anzureisen, dann
sucht am besten vor Ort nach einer
Wohnung.

                                                                                                                          HEILIGER GRAL
                                                                                                              Die Kathedrale in Valencia beherbergt den
                                                                                                                einzig wahren Heiligen Gral. Der Über-
                                                                                                               lieferung zufolge soll das der Kelch sein,
                                                                                                                  aus dem Jesus beim letzten Abend-
                                                   @tamara_reiter                                                   mahl mit seinen Jüngern trank.          TAMARA REITER
                                                                                                                                                            RECHTSWISSENSCHAFTEN
                                               Bei uns in der WG sieht es schon                                                                             VALENCIA, SPANIEN
                                                                                    etwas merkwürdig
                                               aus: Alle Gegenstände sind mit
                                                                                 Zettelchen versehen.
                                                                                                                                                            UNI TÜBINGEN
                            /tamara-reite r
stu die re n-weltweit .de
                                              Für mich ist das die prak tischste
                                                                                    Art, Spanisch zu
                                              lernen. Von morgens bis abends beha
                                                                                       lte ich die Vokabeln
                                              im Blick – ich kann sie ja gar nich
                                                                                  t übersehen.
                                              #erlebe es #va lenc ia #ha blasesp
                                                                                 año l
                                              @studierenweltweit
20/21



                             Ein Auslandsaufenthalt erwei-                 diejenigen, die sie im Großen verändern
                                                                           können. Das sind meistens Juristen oder
                             tert nicht nur den Horizont – er              Politiker.“ Ihre Entscheidung bereut sie
                             kann auch helfen, mal wieder                  nicht: „Jura ist nicht wie Mathe, wo das Er-
                                                                           gebnis richtig oder falsch ist. Man muss
                             zur Ruhe zu kommen. Wie man                   das Recht mit logischem Denken und ver-
                             das am besten macht, zeigt                    gangenen Fällen zusammenbringen und
                                                                           so eine Lösung finden.“ Trotzdem brauchte
                             Tamara, die sich für ihr Erasmus-             sie mal eine Auszeit. Um scheinfrei nach
                             Semester die spanische Stadt                  Valencia gehen zu können, hat sie im letzten
                                                                           Semester hart gearbeitet: „Ich habe ge-
                             Valencia ausgesucht hat.                      merkt: Wenn ich jetzt weiterlerne, wird
                                                                           das nichts. Ich war wirklich ausgelaugt.“

                             S    elbst der Montag hat in Spanien seinen
                                  Schrecken verloren: „Die Deutschen
                             wären abends vielleicht froh, dass der Tag
                                                                           Wenn sie nach Tübingen zurückkommt,
                                                                           steht das Repetitorium an, ein einjähriger
                                                                           Wiederholungskurs, der sie auf das erste
                             endlich vorbei ist. In Valencia setzt man     juristische Staatsexamen vorbereiten
                             sich noch mal raus, trinkt ein Bier zusam-    wird. Deshalb erstmal Spanien. „Durch-
                             men und lässt den Tag ausklingen“, sagt       atmen, Kraft tanken, neue Erlebnisse –
                             Tamara. Für fünf Monate ist die Stadt         ich möchte einfach ein bisschen runter-
                             mit rund 790.000 Einwohnern ihr neues         kommen und danach in Deutschland
                             Zuhause. Sie wollte einen Kontrast zu         wieder richtig mit dem Lernen starten“,
                             Deutschland und ihrer Unistadt Tübingen,      sagt sie. „Alle Jurastudenten wissen, dass
                             Wärme und vor allem: das Meer vor der         das Studium anstrengend und undank-
                             Tür. All das hat sie in Valencia gefunden.    bar sein kann.“ Man muss sich diese Pause
                             Mit dem Fahrrad braucht sie nur zehn          gönnen, findet Tamara. „Die Leute, die
                             Minuten bis an den Strand.                    es nicht machen, werden sich später mal
                                                                           richtig ärgern.“

                             STUDIEREN, UM DIE WELT
                                                                           ¿ HABLAS ESPAÑOL?
                             ZU RETTEN
                                                                           Die 22-Jährige ist aber nicht nur zum



ST UD IER EN , WO AN DE RE
                             Die große Liebe zum Meer und zur Um-          Entspannen hier, ein bisschen Wissen will
                             welt hat sie nach dem Abi zum Jurastudium     sie mitnehmen. An der Uni in Valencia
                             gebracht. Die Alternative wäre Meeres-        belegt sie mehrere englischsprachige Kurse.
                             biologie gewesen: „Die Menschen, die die      Die meisten drehen sich ums Europarecht,




U R LA U B M AC H E N
                             schlimmen Missstände und Umweltver-           in einem Seminar bekommt sie dazu Ein-         Tamaras Traum, in einer Stadt
                             schmutzungen feststellen, sind selten         blick in das spanische Rechtssystem.           am Meer zu wohnen, ist in Erfüllung
                                                                                                                          gegangen. In Valencias schöne
                                                                                                                          Gässchen hat sie sich aber auch
                                                                                                                          gleich bei ihrer Ankunft verliebt.
22/23

                                                                                                                                                                                                                                                                     R   . ANDREA
                                                                                                                                                                                                                                                                  .D                S




                                                                                                                                                                                                                                                              F




                                                                                                                                                                                                                                                                                    MU
                                                                                                                                                                                                                                                           PRO




                                                                                                                                                                                                                                                                                        SIL UNI V
                                                                                                                                                      Was man als Jurastudierender

                                                                                                                                                                                                          „EIN AUSLANDS-




                                                                                                                                                                                                                                                             M
                                                                                                                                                      von einem Auslandssemester




                                                                                                                                                                                                                                                              DA




                                                                                                                                                                                                                                                                                    E
                                                                                                                                                                                                                                                                               RS
                                                                                                                                                      hat, erzählen zwei, die es
                                                                                                                                                                                                                                                                  ITÄT P OTS


                                                                                                                                                                                                           AUFENTHALT LOHNT
                                                                                                                       Tamara geht gern in der
                                                                                                                       schönen Markthalle des
                                                                                                                       Mercat Central einkaufen.      wissen müssen.
                                                                                                                       Hier kann sie beim Ein-



                                                                                                                                                                                                           SICH IMMER.“
                                                                                                                       kauf ihre Spanischvokabeln
                                                                                                                       auf die Probe stellen.

                                                                                                                                                               SCHUMAN
                                                                                                                                                          IK
                                                                                                                                                                            Auslands-BAföG




                                                                                                                                                     IN




                                                                                                                                                                      N
                                                                                                                                                    DOM
                                                                                                                                                                          + Erspartes
                                                                                                                                                                          = Auslandssemester an der
                                                                                                                                                                            Gold Coast, Australien
                                                                                                                                                                                                          Während seines Jurastudiums hat Prof. Dr. Andreas Musil
                                                                                                                                                                                                          kein Semester im Ausland verbracht. Das bereut der Vize-
                                                                                                                                                      „Aus meinem Auslandssemes-                          präsident der Uni Potsdam und Richter am Oberlandes-
                                                                                                                                                      ter in Australien konnte ich mir                    gericht Berlin-Brandenburg heute – und rät jeder und
                                                                                                                                                      zwei Leistungen anrechnen                           jedem es anders zu machen.
                                                                                                                                                      lassen: einen Schein für den                        Herr Professor Musil, inwiefern ist internationales Recht
                                                                                                                                                      Schwerpunkt in internationalem                      für deutsche Jurastudierende von Bedeutung?
                                                                                                                                                                                                          Tatsächlich ist das Europarecht immer wichtiger geworden. Mittlerweile
                                                                                                                                                      Recht sowie einen Fremdspra-                        ist fast jedes deutsche Rechtsgebiet mit dem Europarecht verwoben. Das
Insgesamt sei das Studium zwar interes-        würdigkeiten schaut sie sich nur noch an,                                                              chenschein. Auch fachlich habe                      internationale Recht ist nach wie vor nur dann von Bedeutung, wenn man
sant, aber weniger anspruchsvoll als in        wenn Besuch da ist. Tamara verbringt                                                                                                                       sich speziell dafür interessiert. Aber ohne Europarecht kommt man heute
Deutschland. Das kommt ihr an anderer          ihre Freizeit lieber in ihrem Wohnviertel
                                                                                                                                                      ich davon profitiert, mit dem                       nicht mehr aus.
Stelle zugute: „Wenn ich was pauke, dann       Benimaclet. Hier gibt es günstige Cafés,                                                               australischen Common Law ein
sind es Spanischvokabeln“, sagt sie. Die       in denen man für zwei, drei Euro früh-                                                                                                                     Warum sieht ein Jurastudium einen Auslandsaufenthalt dann
Studentin geht vier Stunden die Woche          stücken gehen kann. Noch etwas findet
                                                                                                                                                      anderes Rechtssystem kennen-                        nicht vor?
in einen Spanischkurs. Den Rest muss der       sie in Spanien toll: „Man hat an den bes-                                                              zulernen.“                                          Das Studium ist geprägt durch die staatliche Prüfung am Ende. Nach wie
Alltag bringen: „Dafür, dass ich noch nie      ten Stunden des Tages frei. Ich musste mich                                                                                                                vor ist nur das nationale Recht Gegenstand der Prüfung – bzw. das Europa-
Spanisch hatte, bin ich recht zufrieden.“ In   nur daran gewöhnen, dass ich die Uni-                                                                                                                      recht, soweit es sich auf nationale Verfahren auswirken kann. Leider ist
Restaurants und Cafés kommt sie zurecht –      Angelegenheiten dann auch erst ab 4 Uhr                                                                                                                    das Jurastudium vom Curriculum her immer noch nicht besonders offen
                                                                                                                                                               WAHL        Erasmus+
meistens: „Das kommt auf die Personen an.      nachmittags wieder regeln kann.“ Siesta                                                                    KA                                              für einen Auslandsaufenthalt. Da hat es trotz der Ideen des Wissenschafts-
                                                                                                                                                                          + Eltern




                                                                                                                                                     NI
Manchmal bewegen sie kaum ihren                und Fiesta: Mittags wird eine Pause ein-                                                                                                                   rates nur an einigen Fakultäten Veränderungen gegeben.




                                                                                                                                                    AN
                                                                                                                                                                          + Erspartes
Mund, sprechen viel zu schnell und man         gelegt und abends trifft man sich wieder
                                                                                                                                                                          = Auslandssemester
steht nur da und denkt sich ‚Was?‘“ sagt sie   auf der Straße und verbringt Zeit mitein-                                                                                                                  Was haben Jurastudierende von einem Auslandsaufenthalt?
                                                                                                                                                                            in Coventry, Großbritannien
und lacht. Gut, dass man noch Hände            ander. Perfekt.                                                                                                                                            Was alle Studierenden von einem solchen Aufenthalt haben: Die Gründe,
und Füße hat. Den Satz „Entschuldigung,                                                                                                                                                                   warum man ins Ausland gehen sollte, sind die persönlichkeitsbildenden
ich habe Sie nicht verstanden“ hat sie         Sorgen, etwas in Deutschland zu verpassen,                                                             „Ich habe erfahren, wie unter-                      und sprachlichen Komponenten. Deshalb würde ich allen Jurastudierenden
jedenfalls sehr früh gelernt.                  macht sich die Studentin nicht mehr.                                                                                                                       empfehlen ins Ausland zu gehen. Auch wenn man in Kauf nimmt, dass sich
                                               Das Einzige, was sie in Spanien vermisst,
                                                                                                                                                      schiedlich unsere Rechtssysteme                     das Studium verlängert. Es gibt allerdings Möglichkeiten, dass sich ein Auf-
                                               sind Brezeln mit salziger Butter. „Die Zeit                                                            sind – selbst in Ländern, die                       enthalt im Ausland auch curricular lohnt.
DIE BESTEN STUNDEN SIND FREI                   in Spanien habe ich wirklich gebraucht“,
                                                                                                                                                      uns so ähnlich erscheinen. Durch
                                               sagt Tamara. „Ich will eigentlich nicht mehr                                                                                                               Welche zum Beispiel?
Tamara fühlt sich mittlerweile sehr wohl       weg.“ Vielleicht aber doch. Nach dem ers-                                                              meinen integrierten Master-                         Studierende der Uni Potsdam können zum Beispiel an der Université Paris
in Spanien. Sie weiß, wo sie günstig essen     ten Staatsexamen plant sie eine Weltreise.                                                                                                                 Nanterre einen Schwerpunktbereich absolvieren, der hier anerkannt wird.
gehen kann mit ihren neuen Freundinnen
                                                                                                                                                      studiengang hatte ich die Mög-                      Solche Partnerprogramme haben einige Unis: Gerade die deutsch-fran-
und Freunden: „Wir sind oft in Ruzafa unter-                                                                                                          lichkeit, einen zusätzlichen                        zösischen Studiengänge sind sehr beliebt. Und nicht zu vergessen sind die
wegs. Das ist hübsch und die Touris ver-                                                                                                                                                                  LLM*-Studiengänge. Es wird häufig empfohlen, zunächst das erste Examen
irren sich nicht so oft dorthin.“ Von denen
                                                                                                                                                      Abschluss zu erlangen, sodass                       zu machen, um dann in der Wartezeit zum Referendariat die Zeit fürs Aus-
merke man, trotz der Schönheit Valencias,                                                                                                             mir alle Leistungen anerkannt                       land zu nutzen. Egal, für welche Form man sich entscheidet – in meinen
eh nicht so viel. Höchstens, wenn Kreuz-                                                                                                                                                                  Augen ist ein Auslandsaufenthalt nie verlorene Zeit.
fahrtschiffe im Hafen anlegen: „Dann hört
                                                                                                                                                      wurden. So etwas bieten mitt-
man auf den Plazas fast nur noch Nieder-                                                                                                              lerweile mehrere Unis an, es lohnt                  *LLM sind sogenannte Master-of-Law-Studiengänge, die man auch komplett
ländisch und Deutsch.“ Die großen Sehens-                                                                                                                                                                 im Ausland absolvieren kann.
                                                                                             @   ta m ar a_ re ite
                                                                                                                   r                                  sich, nachzufragen.“
24/25


  S T U D IE R E N
                                                                                                Verfolge die Abenteuer unserer
                                                                                                Correspondents auf:




 W E LT W E IT
                                                                                                studieren-weltweit.de
                                                                                                studierenweltweit                                                                                                                                                          Unsere Correspondents
                                                                                                                                                                                                                                                                           weltweit
                                                                                                studierenweltweit
                                                                                                                                                                                                                                                                           Saint-Denis (La Réunion),
                                                                                                studieren_ww
                                                                                                                                                                                                                                                                           Frankreich
Unsere Correspondents sind auf der ganzen                                                       studierenweltweitERLEBEES
                                                                                                                                                                                                                                                                           Amman, Jordanien
Welt unterwegs. Ihr könnt dabei sein:                                                           Hier findest du viele weitere                                                                                                                                              London, Großbritannien
                                                                                                                                                                                                                                                                           Waco (Texas), USA
Auf studieren-weltweit.de und ihren Social-                                                     Correspondents:
                                                                                                studieren-weltweit.de/welt-erleben                                                                                                                                         Pisa, Italien
Media-Kanälen berichten sie live von ihren                                                                                                                                                                                                                                 Jimbaran (Bali), Indonesien
Erlebnissen. Kommt doch einfach mit!




           CARO                                         M A LT                                              SA                                                                                                                                            EN
                  LI                                             E                                               R                                                                                          XE
                                                                     F                                                                                        L




                                                                                                                                                                                                                                                            R
                                                                                                                 A
                   N




                                                                                                                                                                                                             N
                                                                                                                                                              ER
                                                                     LE




                                                                                                                                                                                                                                                               IC
                                                                                                                     H




                                                                                                                                                                                                                 IA
                       PO




                                                                                                                                                                                                                                                               O K
                                                                         GE




                                                                                                                                                                  OY
                                                                                                                     KNI




                                                                                                                                                                                                                 LIEDER
                       HLMANN




                                                                         LSKAM




                                                                                                                                                                                                                                                                   IONKA
                                                                                                                                                                  BRÜNN
                                                                                                                     ESS
                                                                         P




                                                                                                                                                                  ER
   SAINT-DENIS (LA RÉUNION),                    AMMAN, JORDANIEN                               LONDON, GROSSBRITANNIEN                        WACO (TEXAS), USA                             PISA, ITALIEN                                   JIMBARAN (BALI), INDONESIEN
   FRANKREICH                                   STUDIUM                                        STUDIUM                                        STUDIUM                                       STUDIUM                                         SUMMER SCHOOL UND STUDIUM
   STUDIUM
  Mit Erasmus+ auf eine Insel im Indischen      Im Süden Wüstenlandschaften, im Nord-          Von der Hochschule Koblenz in die Millionen-   Der Psychologiestudent aus Leipzig hofft,     Wenn man einen Studiengang wie Inter-           Nach einer Summer School in Thailand geht
  Ozean? Ja, das geht. Carolin studiert Mehr-   westen der tiefste Punkt der Erde am Toten     metropole London – für Sarah erfüllt sich      sich in den USA ein Netzwerk aufbauen zu      nationales Informationsmanagement wählt,        es für Enrico direkt weiter für ein Semester
  sprachige Kommunikation an der TH Köln        Meer und im Osten ein grünes, zerklüftetes     ein Traum. Die Marketing- und International-   können, denn dort in den USA ist die For-     ist es naheliegend, Zeit im Ausland zu ver-     nach Bali. Er möchte einen Einblick in die flo-
  und freut sich darauf, eine ganz andere       Bergland – so unterschiedlich kann Jordanien   Business–Studentin ist gespannt auf den        schung im Fach Psychologie exzellent. Hinzu   bringen. Dank Erasmus+ lernt Xenia für ein      rierende Gründerszene in Indonesien erhalten
  Seite ihres Lieblingslandes kennenzulernen,   sein! Malte studiert Renewable Energy          Fünfuhrtee, die englische Höflichkeit und      kommt, dass Leroy amerikanische Wurzeln       Semester die italienische Kultur kennen.        und die Kultur des Inselstaates besser kennen-
  Menschen aus aller Welt zu treffen und        Management im Master an der TH Köln und        interessante Seminare an der London South      hat und der „American Way of Life“ schon      Zwar hat sie sich mit Pisa eine Stadt ausge-    lernen. In Deutschland studiert Enrico BWL
  ihr Französisch zu verbessern. Neben der      möchte sein Fachwissen im Bereich der          Bank University. Für ihren Aufenthalt hat      immer Teil seines Lebens war. Außerdem ist    sucht, in die es viele Touristen zieht; Xenia   und Unternehmensführung im Master an der
  Erasmus-Förderung finanziert sie ihren        nachhaltigen Entwicklung von Erneuerbaren      Sarah Geld zurückgelegt, außerdem bekommt      er gespannt auf das amerikanische Campus-     hat sich aber vorgenommen, das italienische     Hochschule Anhalt. Für seinen Auslandsauf-
  Aufenthalt mit Erspartem.                     Energien im Wüstenklima erweitern. Dafür       sie Auslands-BAföG.                            leben. Seinen Auslandsaufenthalt finanziert   Leben auch abseits der Touristenpfade           enthalt hat er gespart, außerdem bekommt er
                                                eignet sich Jordanien perfekt.                                                                Leroy unter anderem mit Hilfe des DAAD-       kennenzulernen.                                 Unterstützung durch das PROMOS-Programm.
                                                                                                                                              Jahresstipendiums.
  studieren-weltweit.de/carolin-pohlmann        studieren-weltweit.de/malte-flegelskamp        studieren-weltweit.de/sarah-kniess             studieren-weltweit.de/leroy-bruenner          studieren-weltweit.de/xenia-lieder              studieren-weltweit.de/enrico-kionka
26/27




                                                                                                              PHILIPPS

                                                                                                                  TIPPS
                                                                                                    Packe etwa vier Wochen vor Abreise
                                                                                                    deine Sachen zusammen und lebe nur
                                                                                                    noch aus der Tasche. So übst du, mit den
                                                                                                    gepackten Sachen zu leben, und kannst
                                                                                                    deine Auswahl entsprechend anpassen.

                                                                                                    Außerdem hilft es, die Sachen auf dem
                                                                                                    Bett in Kategorien auszulegen und
                                                                                                    die Stapel einfach zu halbieren. Lena hat
                                                                                                    das befolgt und nicht zu viel und nicht zu
                                                                                                    wenig gepackt. Ich hingegen habe meine
                                                                                                    eigenen Regeln gebrochen und erst am
                                                                                                    Abend vor der Abreise gepackt. Schlussend-
                                                                                                    lich hab ich viel zu viel und eigentlich auch
                                                                                                    die falschen Sachen mitgenommen.

                                                                                                    Besonders clever: Ich habe es in der Eile
                                                                                                    geschafft, komplett ohne Handtücher ab-
                                                                                                    zureisen. Keine Handtücher vergessen.




                                                                                                                  E C H T J E T Z T?!



                                       @le na _koro

                                        @ phil_ su mpf

                                                                                                             Eigentlich sollte Melbourne
                                                                          jede n Fall zu „Sho rt-
                                    Wer auf Don uts steh t, sollt e auf                                     Batmania (nach dem Gründer
                                                      ntag   sind  wir mit  unse rer Lauf-Crew
                                    stop“. Jede n Son                                                           John Batman) heißen.
                                                                       unfa ssbar gute n Donut-
                                    pünk tlich um 10 Uhr in diesem
LENA KOROSTYLOVA – ELEKTROTECHNIK                      riten : der Earl -Gre y-Ro se-D onu t und
                                    Café . Mein e Favo
PHILIPP SUMPF – ARCHITEKTUR                                              m-D  onu t! Sch mec kt
                                    der Mac adam ia-O rang e-Bl osso
MELBOURNE, AUSTRALIEN                                er  zu lauf en. #erl  ebe es #melbourne
                                    auch , ohne vorh
                                                                           eit
TU BERLIN                           #zu cke rlieb e @studie renweltw
geredet hat“, erzählt Lena. Und so bewar-
                                                                                                                                                                                   ben sich beide auf einen Studienplatz in
                                                                                                                                                                                   Melbourne.

                                                                                                                                                                                   Rückblickend empfinden die beiden den
                                                                                                                                                                                   Orga-Aufwand, den sie für ihren Traum
                                                                                                                                                                                   neben dem Studium daheim zu erledigen
                                                                                                                                                                             /
                                                                                                                                                   stu die re n-weltweit .de       hatten, als enorm: Sie mussten ein Moti-
                                                                                                                                                   lena-koro   st ylo va
                                                                                                                                                                                   vationsschreiben verfassen, ihre Studien-
                                                                                                                                                                                   verläufe dokumentieren, Bachelorzeug-
                                                                                                                                                                                   nisse und Belege der Kurse sammeln und
                                                                                                                                                                                   Empfehlungsschreiben von ihren Dozen-
                                                                                                                                                                                   ten einholen. Philipp reichte außerdem
                                                                                                                                                                                   sein Portfolio der im Studium entstande-
                                                                                                                                                                                   nen Pläne und Entwürfe ein. Ihre Mühen
                                                                                                                                                                                   wurden belohnt: Beide bekamen einen
                                                                                                                                                                               /
                                                                                                                                                     stu die re n-weltweit .de     Studienplatz. Weil das RMIT eine Partner-
                                                                                                                                                     philip p- su mp f             uni der TU Berlin ist, wurden die austra-
                                                                                                                                                                                   lischen Studiengebühren in Höhe von
                                                                                                                                                                                   20.000 Australischen Dollar übernommen,
                                                                                                                                                                                   das sind umgerechnet etwa 13.000 Euro.

                                                                                                                                                                                   Ihre Berliner Wohnungen vermieteten
                                                                                                                                                                                   sie für ihre Zeit in Australien an andere
                                                                                                                                                                                   Studierende – um in Melbourne erstmals
                                                                                                                                                                                   zusammen unter ein Dach zu ziehen.
                                                                                                                                                                                   Genauer gesagt in ein Zimmer, das sie
                                                                                                                                                                                   sich in einer 5er-WG teilen. Dabei kostet
                                                                                                                                                                                   sie das erste gemeinsame Zuhause so viel,



 ZUSAMMEN
                                                                                                                                                                                   wie sie in Berlin für zwei Wohnungen
                                                                                                                                                                                   zahlten. „In Melbourne kommt es häufig           Lieblingscafé. Nicht nur, dass sie damit
                                                                                                                                                                                   vor, dass sich Menschen ein Zimmer               sofort Anschluss gefunden haben, finden
                                                                                                                                                                                   teilen, weil es so teuer ist. Wir haben den      sie gut – auch, dass sie unter Locals sind.
                                                                                                                                                 So geht Wohnungs-                 Vorteil, dass wir uns das Zimmer auch            Die meisten Mitglieder der Gruppe kom-


 IS T MA N W EN IG ER AL LE IN
                                                                                                                                                                                   teilen wollen“, erzählt Philipp. Wenn man        men aus Australien, Neuseeland und
                                                                                                                                                 suche in Melbourne
                                                                                                                                                                                   in die Vororte ziehe, beispielsweise in          Großbritannien.
                                                                                                                                                                                   den Norden, seien die Mieten günstiger,
                                                                                                                                                 In Melbourne werden freie         „aber wir leben ziemlich zentral im 30. Stock    Philipp spricht dank seiner früheren Aus-
                                                                                                                 Philipp und Lena haben am       Zimmer und Wohnungen über         mit coolem Ausblick“, so Philipp.                landserfahrung bereits sehr gut Englisch.
                                                                                                                  Royal Melbourne Institute      „Open-House-Termine“ ver-                                                          Lena wollte die Sprache noch besser kön-
Sie studiert Elektrotechnik, er Architektur. Beide sind lauf-                                                     of Technology (Bild oben
                                                                                                                  rechts) studiert und neue
                                                                                                                                                 geben. Diese Termine findet                                                        nen. Ist das schwierig, wenn man mit sei-
                                                                                                                                                 man in kostenpflichtigen Por-     „Unsere Aktivitäten finden am                    nem deutschen Freund zusammenwohnt?
begeistert, beide sind an der Technischen Universität in Berlin                                                      Herangehensweisen an
                                                                                                                                                                                                                                    „Es wäre aufgesetzt, auf einmal mitein-
                                                                                                                         ihre Studienfächer      talen, jedoch kann man sich       Tag statt, nicht nachts im Club.“
eingeschrieben. Zusammen sind sie für ein Semester nach                                                                      kennengelernt.      auch einfacher und gratis                                                          ander Englisch zu sprechen“, sagt Lena.
                                                                                                                                                 über Facebook-Seiten anmel-                                                        Um ihn nicht aus Bequemlichkeit alles auf
Australien an das Royal Melbourne Institute of Technology                                                                                        den. Am besten ist es, erst       Das Verhältnis zu den Mitbewohnern               Englisch regeln zu lassen, ging sie bei-
gegangen. Als Paar ins Auslandssemester – war das eine gute Idee?                                                                                vor Ort mit der Suche anzu-       ist freundlich, aber vergleichsweise ano-        spielsweise allein zur Bank, um ein Konto
                                                                                                                                                 fangen. Lenas und Philipps        nym. „Unsere Mitbewohner haben ihre              zu eröffnen. Und auch in der Uni lernte
                                                                                                                                                 Tipp: „Scheut euch nicht          ganz eigene Mission“, stellt Philipp fest.       sie schnell dazu, besonders die Fachsprache.

„D   ie Architektur des RMIT ist ver-
     rückt!“ Das stellte Lena gleich an
ihrem ersten Unitag fest und verlief sich
                                                die Kurse eingeschrieben, die er in seinem
                                                Auslandssemester belegen wollte. Auch
                                                in der Stadt kannte sich Philipp bereits viel
                                                                                                Während des Beratungsgesprächs im
                                                                                                International Office ihrer Berliner Uni
                                                                                                wurde Lena einmal mehr auf Melbourne
                                                                                                                                                 vor den hohen Anmeldezahlen
                                                                                                                                                 – am Ende kommen immer
                                                                                                                                                 weniger Interessenten,
                                                                                                                                                                                   „Das sind alles Singles, die viel feiern gehen
                                                                                                                                                                                   und dadurch wesentlich mehr Leute
                                                                                                                                                                                   kennenlernen.“ Das sei ein Unterschied,
                                                                                                                                                                                                                                    „In Berlin wählt man häufig eine Sprache
                                                                                                                                                                                                                                    als Wahlfach, hier lerne ich die nebenbei
                                                                                                                                                                                                                                    einfach mit.“
glatte fünf Mal, bis sie zu ihrer ersten Vor-   besser aus.                                     aufmerksam gemacht. „Bei Australien              als sich angekündigt haben.“      wenn man als Paar ins Ausland gehe
lesung fand. Das eine große Gebäude der                                                         hat es sofort geklingelt“, erzählt die 25-Jäh-   Der Vermieter entscheidet,        statt auf eigene Faust, vermuten die bei-
Uni besteht eigentlich aus fünf einzelnen,      „Die Inspiration kam von Phil,                  rige. Denn seitdem sie Philipp kannte,           wer das Zimmer bekommt.           den. Die zwei Berliner lieben das Joggen         „In Berlin das fundierte Wissen,
die nur über den Keller miteinander ver-        die Entscheidung von mir.“                      schwärmte dieser von der australischen           Übrigens: In Australien zahlt     und hatten bereits von Deutschland aus           in Melbourne ganz neue Perspek-
bunden sind. „Ich habe mich gefühlt wie                                                         Stadt. Vor seinem Studium hatte er               man keine Monats-, sondern        ein Lauf-Team über Instagram kontaktiert.
                                                                                                                                                                                                                                    tiven.“
im Gymnasium in der siebten Klasse“, er-        Dass sich das Paar gemeinsam für ein Aus-       mehrere Jahre dort gelebt und gearbeitet.        eine Wochenmiete.                 „Wir hatten das Glück, dass wir direkt bei
innert sich die Elektrotechnikstudentin.        landssemester in Melbourne entschieden          Hinzu kam, dass das RMIT Architektur-                                              Ankunft unsere Laufgruppe gefunden
Ihr Freund Philipp, ebenfalls Student aus       hat, ist Lena zu verdanken. Für sie war         studierende bevorzugt nimmt. „Es wäre                                              haben“, erzählt Lena. Die Läufer treffen         Die Studentin belegte einen Kurs, den sie
Deutschland, hatte da schon eine Woche          klar, dass sie in ihrem Masterstudium ein       so ärgerlich gewesen, wenn er das nicht                                            sich einmal in der Woche zu Sport und            für zu Hause braucht, und zwei Kurse
an derselben Uni hinter sich und sich für       Semester im Ausland verbringen will.            gemacht hätte, so viel, wie er darüber                                             anschließendem Donut-Essen in Lenas              ihrer Wahl. „Ich fand es cool, Fächer zu
30/31
                                                                                                                                                                                      RG ERI
                                                                                                                                                                                   BU        C
                                                                                                                                                                               M




                                                                                                                                                                                                 HE
                                                                                                                                                                      AUS HA




                                                                                                                                                                                                   GMANN
   Die beste Laufstrecke durch


                                                                                                                                                                                                                         TIPPS
   Melbourne von Lena und Philipp




                                                                                                                                                                        ER
                                                                                                                                                                                              PA
                                                                                                                                                                               A R B E R AT




                                                                                                                                „T R E U E IS T E IN E F R AG E
                                                                                                                                                                                                           vom Beziehungs-Coach. So meistert ihr
        melbourne
          Melbourne
           zooZoo                                                                                                                                                                                          die Trennung auf Zeit, wenn ihr nicht

                                                                                                                                 D E R A B S P R AC H E.“
                                                                                                                                                                                                           zusammen ins Ausland gehen könnt:
                              Princess
                              Park

                                                                                                                                                                                                                Schafft Verbindungen!
melbourne
   zoo
                                   Carlton                                                                                      Eric Hegmann arbeitet seit 15 Jahren in                                         Manch einer hat zum Beispiel ein Kuschel-
                                    North
                                                        belegen, die es so an meiner Heimatuni gar nicht gibt.“ In Berlin                                                                                       kissen, das nach der oder dem Liebsten duftet,
Royal Park                                              hatte sie sich bereits auf regenerative Energien spezialisiert, in
                                                                                                                                Hamburg als Paarberater. Was Paare                                              um beim Einschlafen das Gefühl von Nähe
                                                        Melbourne fand sie einen Kurs, der den sozialen, politischen und        erwartet, die nicht zusammen ins Aus-                                           zu haben. Geruch und Sehnsucht sind stark
                                                        gesellschaftlichen Kontext der Energiewende beleuchtet. „Ich                                                                                            miteinander verknüpft. Daneben können
                                                        lerne hier vielmehr das Drumherum meines Studienfachs kennen.
                                                                                                                                land gehen, sondern eine Fernbeziehung                                          etwa auch ein Lieblingspullover des Partners,
                                                        Für mich ist das absolut bereichernd“, schwärmt Lena.                   auf Zeit führen, hat er uns erklärt.                                            Fotos und Textnachrichten aus dem Alltag
       University of                                                                                                                                                                                            oder kleine Aufmerksamkeiten wie Geschenke
       Melbourne                                        Und auch das Architekturstudium sei in Melbourne ganz anders                                                                                            Nähe entstehen lassen.
                                                        als an der TU Berlin, sagt Philipp: „Die Herangehensweise ist           Wie gelingt es Paaren, eine räumliche Trennung auf
                                             Carlton    viel kreativer, viel künstlerischer.“ Während man an der TU im          Zeit zu meistern?
                                             Gardens
                                                        Detail lernt, wie ein Gebäude aus technischer Sicht funktioniert,       Die Kriterien in einer Fernbeziehung sind dieselben wie                         Entwickelt gemeinsame Rituale!
                                                        und die Tragwerkslehre einen großen Bereich des Studiums                in anderen Beziehungsmodellen: Die Partner suchen                               Das Telefonat am Abend oder die Guten-
                                                        darstellt, wird dieser Part in Melbourne komplett weggelassen.          Vertrautheit, Geborgenheit, gegenseitige Anerkennung                            Morgen-Nachricht: Solche verlässlichen und
                                                        „Ob ein Entwurf später auch stehen kann, ist hier egal“, erzählt        und Dankbarkeit und wünschen sich vom Partner das                               verbindlichen Rituale können Partner zu-
                                                        der Student und ergänzt: „Aber wenn sie nicht so lehren würden,         Gefühl, dass sie für den anderen die Priorität sind.                            sammen pflegen, auch wenn tausende Kilo-
                                                        hätte es das Sydney Opera House vielleicht nie gegeben.“                                                                                                meter zwischen ihnen liegen. Das Gefühl
         Ziel: Shortstop
         Café                                                                                                                   Welche Konflikte sind typisch für Fernbeziehungen,                              von Verbundenheit wird durch Video-Telefonie
                                                        Der 29-Jährige musste für ihn neue Computerprogramme an-                auch wenn sie nur auf Zeit angelegt sind?                                       gestärkt, die heute jedes Smartphone be-
                                                        wenden und merkte schnell, dass er wegen der Unkenntnis der             Eifersucht wird hier am häufigsten in Umfragen ge-                              herrscht. Wichtig ist auch, dem Partner im All-
                                                        Programme ein echtes Defizit hatte: „Ich konnte mit den Program-        nannt. Jedes Paar muss die Grenzen für sich definieren.                         tag immer wieder zu zeigen, dass man an
                                                        men gerade mal das Haus vom Nikolaus zeichnen.“ Bei der                 Vertrauen ist unerlässlich, Treue eine Frage der Absprache.                     ihn denkt.
                                                        Präsentation der Entwürfe merkte er aber, in welchen Bereichen          Für Menschen, die zu Kontrolle und Verlustangst
                                                        er den Mitstudierenden voraus ist: „In der Begründung der Ent-          neigen oder ein besonders großes Nähebedürfnis haben,
                                                        würfe habe ich gemerkt, dass ich viel besser argumentieren kann,        ist eine Fernbeziehung eher eine Qual.                                          Streitet euch!
                                               Kings    warum mein Entwurf wie entstanden ist. Da zeigte sich, dass                                                                                             Wenn es während der Zeit der Trennung mal
                                               Domain   wir auch in Berlin sehr wichtige Dinge lernen.“ Das Paar ist mit sei-   Kann eine Distanz auch gut für eine Beziehung sein?                             kriselt: Streit besser nicht vermeiden. Kon-
             Start: Zuhause                             ner Entscheidung mehr als zufrieden: „Besser hätten wir es              Man sollte sich die Vorteile vor Augen führen. Macht                            flikte müssen besprochen werden, damit
                                                        nicht treffen können.“ Ob sie in Berlin nach der Rückkehr auch zu-      euch bewusst, dass ihr genießen könnt, was manchen                              die Beziehung sich verändern kann. Probleme
                                                        sammenziehen wollen? „Na klar!“ Das hängt allerdings davon ab,          Paaren fehlt: Spannung, Begehren – und auch Sehnsucht.                          lösen sich nicht von selbst auf und können
                                                        wie schnell sie eine passende Wohnung finden. Das sei in Berlin         Dass sich in eure Partnerschaft lähmende Routine ein-                           nicht ausgesessen werden. Sie werden im
             50 min                                     schließlich nicht so einfach wie in Melbourne, vermutet Lena.           schleicht, müsst ihr so schnell nicht befürchten.                               Gegenteil immer größer. Auf keinen Fall
                                                                                                                                                                                                                würde ich aber empfehlen, Konflikte über Text-

             9 km                                                                                                               Wie sieht es aus mit gemeinsamen Auslandsaben-
                                                                                                                                teuern in der Paarbeziehung: Ist dies aus Ihrer Sicht
                                                                                                                                                                                                                nachrichten zu lösen, das gibt garantiert
                                                                                                                                                                                                                Missverständnisse. Außerdem: Konflikte nicht
                                                                                                                                empfehlenswert?                                                                 bis zum Wiedersehen aufschieben. Wenn
             160 bpm                                                                                                            Das ist natürlich vom Paar abhängig. Das müssen beide
                                                                                                                                wollen. Aber wenn sie Freude daran haben, alles einmal
                                                                                                                                                                                                                es als Erstes Probleme zu diskutieren gilt,
                                                                                                                                                                                                                wird die Vorfreude getrübt.
                                                                                                                                hinter sich zu lassen und neue Horizonte zu entdecken:
  „Wenn wir die Laufgruppe                                                                                                      Nutzt die Chance und macht das! Was ihr gemeinsam
  nicht hätten, würden wir                                                                                                      erlebt, wird eure Beziehung und euer Wir-Gefühl                                 Plant ein Wiedersehen!
  einen Unisport wählen. In                                                                                                     positiv verstärken.                                                             Wichtig ist nicht zuletzt, immer zu wissen,
  Melbourne gibt es ein tolles                                                                                                                                                                                  wann man einander wiedersieht. Hängepar-
  Angebot. Gerade, wer alleine                                                                              @ le na _kor o                                                                                      tien, weil kein konkreter Termin vereinbart
  herkommt, lernt so schnell                                                                                                                                                                                    wurde, lassen jeden irgendwann verzweifeln.
  neue Leute kennen.“                                                                                     @ ph il_ su m pf
32/33




                            WA S K O S T E T
                                                                                                                                                                                      Unsere Correspondents berichten, wie
                                                                                                                                                                                      sie im Ausland wohnen und wie sie eine
                                                                                                                                                                                      passende Wohnung gefunden haben.




                               D IE W E LT ?                                                                                                                                BOSTON,
                                                                                                                                                                                USA
                                                                                                                                                                                                                                DHAR AMSALA,
                                                                                                                                                                                                                               INDIEN
                  Es lohnt sich, schon vor der Abreise zu checken, wie viel Geld man              PALERMO,
                     im Monat braucht. Unsere Correspondents haben verraten,                     ITALIEN
                  was Alltagsgegenstände in ihren Ländern kosten. Aber Obacht:
                    Natürlich gibt es hier auch noch mal regionale Unterschiede.




                                                                                                                                                                                    SCH MUS
                                                                                                                                                                               TO                                                          ITZ ENBE
                                                                                                                                                                                                                                      ST




                                                                                                                                                                          K




                                                                                                                                                                                          TA
                                                                                                                                                                         BAC
                                                                                                                                   NRI SAN




                                                                                                                                                                                                                                                  R
                                                                                                                                                                                              FA




                                                                                                                                                                                                                               IA
                                                                                                                                             D




                                                                                                                                                                                                                                                      GE
                                                                                                                              HE




                                                                                                                                                                                                                             S I LV




                                                                                                                                                                                                                                                      R
                                                                                                                                             T
                    MILCH           BROT             DEO            BIER IN       KLOPAPIER
                                                                  EINER BAR                         Wie wohnst du?
                                                                                                    Ich wohne in einer WG zusammen mit
                                                                                                                                                   Wie wohnst du?
                                                                                                                                                   Ich lebe in einer Fraternity des
                                                                                                                                                                                                   Wie wohnst du?
                                                                                                                                                                                                   Ich wohne bei einer Gastfamilie im ­Stadt-
                                                                                                    einer polnischen Studentin, einem              Massachusetts Institute Of Technology           teil McLeod Ganj. Wir haben zwei Z
                                                                                                                                                                                                                                    ­ immer:
                                                                                                    Studenten aus Deutschland und einem            (MIT). Das ist eine soziale Gemeinschaft        Meine Gasteltern schlafen in der Küche
  BUENOS AIRES,                                                                                     italienischen Künstler.                        von Studierenden.                               und mein Gastbruder und ich im Wohn-
 ARGENTINIEN                                                                       (4 Rollen)
                                                                                                    Wie hast du deine Wohnung gefunden?            Mit wem wohnst du zusammen?
                                                                                                                                                                                                   zimmer.

                                                                                                    Über eine Facebook-Gruppe. Es war die          Mit ca. 40 MIT-Studenten. So bin ich stän-      Wie hast du deine Wohnung gefunden?
       TAIPEH,                                                                                      erste und einzige Wohnung, die ich mir         dig mit Personen in Kontakt, die nichts         Mein Gastbruder ist ein guter Freund, den
      TAIWAN                                                                       (4 Rollen)       angeschaut habe, und es hat sofort gepasst.    mit meinem Medizinstudium zu tun haben,         ich noch von meinem Auslands­semester
                                                                                                                                                   sondern zum Beispiel Physik studieren.          an der Delhi University kenne.
                                                                                                    Wie viel zahlst du?
     PR AG,                                                                                         220 Euro im Monat plus Strom.                  Wie hast du deine Wohnung gefunden?             Wie viel zahlst du?
   TSCHECHIEN                                                                      (8 Rollen)                                                      Eine Freundin ist Mitglied in der „Frat“        Die Familie wollte kein Geld, aber ich
                                                                                                    An welches Gefühl in dieser Wohnung            und hat mir geholfen, den Platz zu              habe ihnen heimlich 250 Euro zugesteckt.
                                                                                                    wirst du dich immer erinnern?                  bekommen.                                       So viel hätte ich für einen Monat in einem
SANTA BARBAR A,                                                                                     Ich wollte schon immer mitten im Trubel                                                        Guesthouse gezahlt.
    USA                                                                            (4 Rollen)       einer Großstadt wohnen, dazu noch in           Wie viel zahlst du?
                                                                                                    einem Altbau. Dieser Traum hat sich erfüllt.   Ich zahle pro Semester 3.900 Dollar.            An welche Momente in dieser Wohnung
                                                                                                    Das Haus ist aus dem 18. Jahrhundert           Da sind Essen, Möbel, Sportausrüstung und       wirst du dich immer erinnern?
      TEL AVIV,                                                                                     und liegt direkt an der alten arabischen       alles mit drin. Für Boston/Cambridge ist        Von meinem Bett aus sehe ich die Sonne
       ISR AEL                                                                     (40 Rollen)      Prachtstraße. Im Westen liegt der könig-       das ein guter Deal.                             hinter dem Himalaya aufgehen und
                                                                                                    liche Palast und im Osten der alte Hafen.                                                      abends gibt mir meine Gastmutter
                                                                                                    Die Aussicht von meinem Balkon werde           Was macht die Wohnung zu deinem                 ­Tibetisch-Unterricht.
     KAPS TADT,                                                                                     ich nie vergessen.                             Zuhause?
    SÜDAFRIKA                                                                      (12 Rollen)                                                     Die Dachterrasse mit dem Blick auf den          Was macht die Wohnung zu deinem
                                                                                                                                                   Charles-River. Das ist aktuell mein Lieb-       Zuhause?
                                                                                                                                                   lingsort im Haus und daran werde ich            Vom ersten Moment an habe ich mich
                                                                                                                                                   mich gerne zurückerinnern.                      wie ein Familienmitglied gefühlt.
Impressum
                                                                                                                                                                                      Herausgeber
                                                                                                                                                                                      DAAD
                                                                                                                                                                                      Deutscher Akademischer Austauschdienst
                                                                                                                                                                                      Kennedyallee 50, 53175 Bonn
                                                                                                                                                                                      daad.de


                                                 LÉONS                                                                                                                                Referat „Informationen zum Studium im Ausland“
                                                                                                                                                                                      studieren-weltweit.de
 der Erasmus-Alumni,                                                                                                                                                                  info@studieren-weltweit.de

   die aktuell in einer
 Beziehung sind, haben                              TIPP                                                                    Rifugio Croz
                                                                                                                            dell’Altissim
                                                                                                                                                                                      Projektkoordination
                                                                                                                                                                                      Renata Amores Nafate, Alexander Haridi, Anne Münkel
                                                                                                                                          o
 ihre Liebe im Ausland                                                                                                                                                                Konzeption, Redaktion und Gestaltung
                                                                                                                                                                  Prati di Mon
        gefunden.                                                                                                                2.339 m
                                                                                                                                              Palon de To
                                                                                                                                                            vre
                                                                                                                                                                                 te   ressourcenmangel an der Panke GmbH, Berlin
                                                                                                                                                                                      ressourcenmangel.de
     Quelle: EU-Kommission (2019):
                                                                                                    Rifugio Selv
Studie zu den Auswirkungen von Erasmus+                                                                               ata
                                                                                                                                                                                      Fotos
        auf die Hochschulbildung
                                                                                                           Schutzhütte                                                                Chris Noltekuhlmann (Titel, U2, S. 3, 8–12, 14–15, 18–22, U4),
                                                                                                                                                                                      Lena Korostylova und Philipp Sumpf (S. 3, 26–30), Carina
                                                                                                                                                                                      Stöttner (S. 4, 35), Inga Wilke (S. 5), Silvia Stitzenberger
                                                                                                                                                                                      (S. 5, 33), Backtosch Mustafa (S. 5, 33), Larissa Kolb (S. 5),
                                                                                                                                                                                      Franziska Freiding (S. 6), Léon Kreis (S. 6, 34), Leonie Scheuble
                                                                                                                                                                                      (S. 6), Corinna Hahme (S. 6, 34), Anastasia Rentzing (S. 6),
                                                                                                  Cima Sparav
                                                                                                                eri                                                                   Sarah Ferreira Jacobs (S. 8, 12), Kathrin Liebmann (S. 13),
                                                                                                                                                                                      Karla Lienhart (S. 15), iStock (S. 14–15), Tamara Reiter (S. 18),
                                                                                         N   ER                                                                                       Dominik Schumann (S. 23), Annika Wahl (S. 23), Uni Potsdam
                                                                                      TT
                                                                                                                                                                                      (S. 23), Carolin Pohlmann (S. 24), Malte Flegelskamp (S. 24),




                                                                          RIN A STÖ
                                                                                                                                                      Molveno                         Sarah Knieß (S. 24), Leroy Brünner (S. 25), Xenia Lieder (S. 25),
                                                                                                                                                                                      Enrico Kionka (S. 25), Eric Hegmann (S. 31), Henri Sandt (S. 33)




                                                                            CA
                                                                                                                                                                                      Druck



                                                                               DA MUSST DU
                                                                                                                                                                                      Eversfrank Gruppe, Berlin


                                                                                                                                                                                      Auflage
                                                                                                                                                                                      September 2019 – 100.000
                                                                               „Die Region Trentino ist eine der schönsten Wandergegenden in                                          © DAAD
                                                                               Italien. Meine Lieblings-Wanderroute ist ungefähr 40 km von Trient
                                                                               entfernt, am Lago di Molveno. Man startet direkt im Ort Malfein,                                       Bestellung
                                                                                                                                                                                      Hochschulen, Schulen und Berufsinformationszentren
                                                                               den See im Rücken und vor einem die Berge. Anfangs läuft man noch
                                                                                                                                                                                      können das Magazin kostenfrei bestellen:
                                                                               im schattigen Wald. Je höher man kommt, desto mehr verschwinden
                                                                                                                                                                                      studieren-weltweit.de/publikationsbestellung
                                           Speak – Mango Summer:               die Bäume. Von jetzt an führt der Weg am Berghang entlang, links
                                           „Der amerikanisch-mexi-             eine tiefe Schlucht, vor einem schneebedeckte Gipfel, rechts von                                       Diese Publikation wird aus Zuwendungen vom
  „Erinnert ihr euch noch, als in          ka­nische Rapper Speak              einem das riesige Bergmassiv. Zwischen Masterarbeit, täglichem                                         Bundesministerium für Bildung und Forschung
  Deutschland überall diese Bubble-        beschreibt in seinem Song           Uni-Stress und einer Stadt voller Menschen kann man hier abschal-                                      an den DAAD finanziert.
  Tea-Läden aus dem Boden schossen?        ‚Mango Summer‘ das Leben            ten. Immer wenn ich zwischen diesen Bergriesen und Abhängen wan-
  Das Getränk stammt aus Taiwan.           in Mexiko-Stadt zwischen            dere, werden alle Alltagssorgen ganz klein.
  Hier ist das keineswegs nur ein Trend,   Früchten mit Chilipulver
  sondern ein Lifestyle! Anfangs war       und Kriminalität. (Fun Fact:        Nach ein paar Stunden Wanderung öffnet sich der Weg und man
  ich skeptisch und habe den Läden die     habe ihn mal zufällig auf           steht inmitten einer Steinwüste, umringt von Bergen. Hier gibt es
  kalte Schulter gezeigt, doch seit mir    einer Party getroffen).“            sogar ein kleines Haus, das Rifugio Croz dell’Altissimo, in dem
  ein anderer Austauschstudent einen                                           man übernachten und im Sommer in der Sonne auf Liegestühlen
  Laden gleich bei uns um die Ecke         Léon Kreis ist für ein              entspannen kann. Zurück laufe ich am liebsten in der Senke, ent-
  empfohlen hat, LIEBE ich Bubble-Tea.“    Jahr mit kulturweit                 lang an Bächen, Geröll und großen Felsbrocken. Insgesamt ist die
                                           in Mexiko-Stadt, Mexiko.            Route ca. 12–15 km lang, je nachdem, von wo aus man startet.
  Corinna Hahme studiert ein                                                   Vor allem im Herbst sollte man früh starten, denn inmitten der Berge
  Semester in Taipeh, Taiwan.                                                  wird es schneller dunkel.“


                                                                               Carina Stöttner macht einen Doppelmaster
                                                                               in Bamberg, Deutschland, und Trient, Italien.
Sie können auch lesen
Nächster Teil ... Stornieren