Amazon Chime Benutzerhandbuch - Amazon.com

 
Amazon Chime
Benutzerhandbuch
Amazon Chime Benutzerhandbuch

Amazon Chime: Benutzerhandbuch
Copyright © 2019 Amazon Web Services, Inc. and/or its affiliates. All rights reserved.
Amazon's trademarks and trade dress may not be used in connection with any product or service that is not Amazon's, in any manner
that is likely to cause confusion among customers, or in any manner that disparages or discredits Amazon. All other trademarks not
owned by Amazon are the property of their respective owners, who may or may not be affiliated with, connected to, or sponsored by
Amazon.
Amazon Chime Benutzerhandbuch

Table of Contents
  Was ist Amazon Chime? ..................................................................................................................... 1
  Loslegen ........................................................................................................................................... 2
        Überprüfen der Systemanforderungen ............................................................................................ 2
              Windows ........................................................................................................................... 2
              macOS .............................................................................................................................. 3
              Android ............................................................................................................................. 3
              iOS ................................................................................................................................... 3
              Browser-Anforderungen ....................................................................................................... 4
        Einem Amazon Chime-Meeting schnell beitreten ............................................................................. 4
        Erstellen eines Amazon Chime-Kontos .......................................................................................... 4
              Herunterladen von Amazon Chime ........................................................................................ 5
              Erstellen eines Amazon Chime-Kontos ................................................................................... 5
              Festlegen eines personalisierten Links ................................................................................... 5
              Hinzufügen von Kontakten ................................................................................................... 5
              Planen von Meetings .......................................................................................................... 5
        Verwalten eines Amazon Chime-Kontos ......................................................................................... 6
  Teilnahme an Meetings ....................................................................................................................... 7
        Beitreten einem Meeting .............................................................................................................. 7
              Beitreten mit dem Amazon Chime-Client ................................................................................ 8
              Beitreten mit der Amazon Chime Mobile App .......................................................................... 8
              Mit dem im Raum integrierten Videokonferenzsystem beitreten .................................................. 9
              Ohne Amazon Chime App beitreten ...................................................................................... 9
              Einem Meeting anonym beitreten ........................................................................................ 10
              Einem Meeting vorzeitig beitreten ........................................................................................ 11
        Verwenden Sie der Amazon Chime-Teilnehmerliste ........................................................................ 11
        Chat mit Benutzern ................................................................................................................... 12
        Aktivieren von Video ................................................................................................................. 12
        Freigeben Ihres Bildschirms ....................................................................................................... 13
        Anfordern der Desktop-Kontrolle .................................................................................................. 13
        Andere stummschalten oder deren Stummschaltung aufheben ......................................................... 14
        Wechseln zu DFÜ ..................................................................................................................... 14
  Planen von Meetings ......................................................................................................................... 15
        Auswählen einer Meeting-ID ....................................................................................................... 15
        Planen von Meetings mit einer Kalender-App ................................................................................ 15
        Planen von Meetings mit Google ................................................................................................. 16
        Planen von Meetings mit Outlook ................................................................................................ 17
        Starten einer Sofortbesprechung oder eines Anrufs ........................................................................ 18
        Abhalten eines Meetings ............................................................................................................ 18
        Zuweisen eines Stellvertreters .................................................................................................... 19
              Zuweisen von Stellvertretern ............................................................................................... 19
              Entfernen von Stellvertretern .............................................................................................. 20
              Planen von Meetings als Stellvertreter mit einer Kalender-App ................................................. 20
              Planen von Meetings als Stellvertreter über das Outlook-Add-in ............................................... 21
        Stornieren eines Meetings .......................................................................................................... 21
        Entfernen der eigenen Person aus einer Meeting-Serie ................................................................... 21
        Planen bewährter Methoden ....................................................................................................... 22
              Erstellen eines personalisierten Links ................................................................................... 22
              Mobilen Benutzern helfen, Ihrem Meeting beizutreten ............................................................. 23
              Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Vermittlung ..................................................... 23
              Einladen einer Verteilerliste ................................................................................................ 23
              Ändern der Meeting-Details ................................................................................................ 23
  Zusammenarbeiten über Chat ............................................................................................................. 24
        Verwenden von persönlichem Chat .............................................................................................. 24
        Starten einer Chat-Gruppe ......................................................................................................... 25

                                                                         iii
Amazon Chime Benutzerhandbuch

     Erstellen eines Chatrooms .........................................................................................................          25
           Verwalten eines Chatrooms ................................................................................................             25
           Senden von Benachrichtigungen .........................................................................................                26
           Einem Chatroom beitreten ..................................................................................................            26
     Chat-Funktionen verwenden .......................................................................................................            26
     Automatisieren von Chat-Nachrichten mit Webhooks ......................................................................                      27
           Webhooks-Fehler ..............................................................................................................         28
Nutzung der Webanwendung ..............................................................................................................           29
     Unterstützte Browser .................................................................................................................       29
     Chat-Funktionen in der Amazon Chime-Webanwendung .................................................................                           29
     Meeting Audio-Optionen für die Amazon Chime-Webanwendung ......................................................                              30
     Nicht unterstützte Funktionen in der Amazon Chime-Webanwendung ................................................                              31
Verwenden des Assistenten ...............................................................................................................         32
     Einrichten des Amazon Chime-Assistenten ...................................................................................                  32
     Unterstützte Befehle ..................................................................................................................      32
Anfordern von Unterstützung für Benutzer ............................................................................................             34
Dokumentverlauf ...............................................................................................................................   35

                                                                     iv
Amazon Chime Benutzerhandbuch

Was ist Amazon Chime?
   Amazon Chime ist ein sicherer vereinheitlichter Kommunikationsservice in Echtzeit, mit dem sich Meetings
   effizienter und benutzerfreundlicher gestalten lassen. Der Service liefert hohe Audio- und -Qualität über
   eine Anwendung, die benutzerfreundlich ist und und auf allen Ihren Geräten synchronisiert bleibt. Mit
   Amazon Chime beginnen Meetings pünktlich und sind über eine visuelle Teilnehmerliste bequem zu
   verwalten. Amazon Chime ist ein vollständig verwalteter Service, der sicher in der AWS Cloud ausgeführt
   wird, wodurch keine IT-Ressourcen für die Bereitstellung und Verwaltung komplexen Infrastrukturen in
   Anspruch genommen werden.

   Weitere Informationen zu Amazon Chime-Editionen, -Funktionen und Preisen finden Sie unter http://
   chime.aws.

                                                 1
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                  Überprüfen der Systemanforderungen

Erste Schritte mit Amazon Chime
    Es gibt mehrere Methoden für den Einstieg in Amazon Chime, abhängig davon, was Sie vorhaben. Wenn
    Sie eine Amazon Chime-Einladung erhalten haben, können Sie dem Meeting schnell beitreten. Wenn Sie
    vorhaben, Amazon Chime regelmäßig für die Kommunikation und zum Beitritt zu Meetings zu nutzen,
    können Sie einen Amazon Chime-Client von http://chime.aws/download herunterladen oder unter https://
    app.chime.aws/ auf die Amazon Chime-Web-App zugreifen und ein Amazon Chime-Konto erstellen. Wenn
    Sie eine Gruppe von Amazon Chime-Benutzern verwalten möchten, können Sie ein Administratorkonto mit
    Amazon Chime erstellen.

    Inhalt
     • Überprüfen der Systemanforderungen (p. 2)
     • Einem Amazon Chime-Meeting schnell beitreten (p. 4)
     • Erstellen eines Amazon Chime-Kontos (p. 4)
     • Verwalten eines Amazon Chime-Kontos (p. 6)

Überprüfen der Systemanforderungen
    Bevor Sie Amazon Chime einrichten, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die folgenden Anforderungen für
    Ihr Betriebssystem erfüllen.

    Amazon Chime funktioniert auf gängigen Versionen der beliebtesten Betriebssysteme. In den meisten
    Fällen können Sie Amazon Chime einfach herunterladen oder in Ihrem Webbrowser darauf zugreifen.

    Windows
    Unterstützte Versionen:

    • Windows 7, 32-Bit und 64-Bit
    • Windows 8.1, 32-Bit und 64-Bit
    • Windows 10, 32-Bit und 64-Bit

    Hardwareanforderungen:

    • Mikrofon und Lautsprecher (für Anrufe)
    • Webcam (für die Freigabe von Video)

    Software-Anforderungen:

    • .NET 4.5.2 oder höher (für den Amazon Chime-Client)
             Note

             Wenn diese Anwendung nicht vorhanden ist, fordert Amazon Chime den Benutzer auf, sie
             während der Installation herunterzuladen.

    Konfigurationsanforderungen für die Bildschirmfreigabe:

    • Die Einstellung für Screen Share (Bildschirmfreigabe) muss Aero and Non-Aero themes (Aero- und
      Nicht-Aero-Designs) lauten.

                                                  2
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                           macOS

• Die Einstellung für Display Setting Scaling (Anzeigeeinstellungsskalierung) muss 100% and custom
  settings (100 % und benutzerdefinierte Einstellungen) lauten.

Microsoft Outlook-Addin:

• Unterstützt werden Microsoft Outlook 2010, Outlook 2013 und Outlook 2016.

macOS
Unterstützte Versionen:

• OS X 10.10 und höher

Hardwareanforderungen:

• Mikrofon und Lautsprecher (für Anrufe)
• Webcam (für die Freigabe von Video)

Android
Unterstützte Versionen:

• Android OS 4.0 und höher

Software-Anforderungen:

• OpenGL ES wird für den Screen-Share-Viewer benötigt.
• Google-Services und ein Google-Konto sind für ein optimales Messaging-Erlebnis erforderlich.

Hardwareanforderungen:

• Einige Funktionen sind auf Geräten ohne Bluetooth, Telefonie oder WLAN nicht verfügbar.
• Unterstützt werden Tablet und Telefongeräte.
• Kindle Fire-Tablets werden derzeit nicht unterstützt.

iOS
Unterstützte Versionen:

• iOS 10.0 und höher

Unterstützte Geräte:

• iPad Air, Air 2, Mini, Mini 2, Mini 3, 4. Generation, 3. Generation, iPad 2
• iPhone 6 Plus, 6, 5S, 5C, 5, 4S
• iPod Touch 5. Generation
      Note

      Die PSTN-DFÜ-Funktionalität ist auf Geräten ohne Telefonie nicht verfügbar.

                                                 3
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                       Browser-Anforderungen

    Browser-Anforderungen
    Die folgenden Browser werden von der Amazon Chime-Webanwendung unterstützt. Melden Sie sich in
    Ihrem Webbrowser unter https://app.chime.aws/ an, um die Anwendung zu öffnen.

    • Browser, die den Chat unterstützen:
      • Google Chrome (letzte drei Versionen)
      • Mozilla Firefox (letzte drei Versionen)
      • Safari 10 oder höher für macOS
      • Microsoft Edge (neueste Version)
    • Browser, die Meetings und Video unterstützen:
      • Google Chrome (letzte drei Versionen)
      • Mozilla Firefox (letzte drei Versionen)
    • Für die Bildschirmfreigabe unterstützte Browser:
      • Google Chrome für Windows-, macOS- und Linux-Desktops (letzte drei Versionen)
    • Browser mit eingeschränktem Support für Meetings:
      • Microsoft Edge (neueste Version)
      • Safari 10 oder höher für macOS
          Note

          Eingeschränkter Support für Meetings erfordert, dass sich die Teilnehmer für Audio einwählen.

    Die folgenden Browser unterstützen den einfachen Screen-Share-Viewer. Dieser unterstützt Meetings in
    zusätzlichen Browsern und ermöglicht Teilnehmern, freigegebene Bildschirme anzuzeigen und sich in die
    Audiospur einzuwählen.

    • Internet Explorer 9, 10 und 11

Einem Amazon Chime-Meeting schnell beitreten
    Wenn Sie eine Amazon Chime-Einladung erhalten haben und dem Meeting schnell beitreten möchten, ist
    dies mit Ihrem Internetbrowser möglich. Weitere Informationen finden Sie unter Beitreten einem Meeting
    ohne die Amazon Chime-App (p. 9).

    Wenn Sie etwas Zeit haben, bevor das Meeting beginnt, installieren Sie den Amazon Chime-Client und
    treten Sie dem Meeting anonym bei. Weitere Informationen finden Sie unter Einem Meeting anonym
    beitreten (p. 10).

    Wenn Sie Amazon Chime regelmäßig verwenden werden, empfiehlt es sich, ein Amazon Chime-Konto zu
    erstellen und die App auf alle Ihre Geräte herunterzuladen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen
    eines Amazon Chime-Kontos (p. 4).

Erstellen eines Amazon Chime-Kontos
    Wenn Sie einem Amazon Chime-Team beitreten, laden Sie zuerst Amazon Chime herunter und erstellen
    ein Konto. Anschließend können Sie einen personalisierten Meeting-Link einrichten, Kontakte konfigurieren
    und mit der Planung von Meetings beginnen.
                                                 4
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                              Herunterladen von Amazon Chime

Herunterladen von Amazon Chime
Zuerst müssen Sie den Amazon Chime-Client unter http://chime.aws/download herunterladen und
installieren. Sie können auch unter https://chime.aws/ auf den Amazon Chime-Web-Client zugreifen.

Erstellen eines Amazon Chime-Kontos
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Amazon Chime-Konto zu erstellen.

So erstellen Sie ein Amazon Chime-Konto

1.   Starten Sie die Amazon Chime-App, wählen Sie Sign in / Sign up (Anmelden/Registrieren) und geben
     Sie Ihre Firmen-E-Mail-Adresse ein.
2.   Wählen Sie Login with Amazon, Create a new Amazon account (Neues Amazon-Konto erstellen).
3.   Geben Sie Ihren Namen und Ihre Firmen-E-Mail-Adresse ein, legen Sie ein sicheres Kennwort fest und
     wählen Sie Create your Amazon account (Ihr Amazon-Konto erstellen).
4.   Wählen Sie I agree (Ich stimme zu), um Zugriff auf Ihr mit Amazon Chime zu verwendendes Amazon-
     Konto zu gewähren, überprüfen Sie Ihre E-Mail und wählen Sie Verify Me (Mich überprüfen).
5.   Wenn Sie Amazon Chime auf anderen Mobil- oder Desktop-Geräten installieren möchten, wiederholen
     Sie die obigen Schritte und verwenden Sie dieselbe Anmeldeinformationen. Alle Ihre Geräte sind
     synchronisiert.

Festlegen eines personalisierten Links
Sie können einen personalisierten Meeting-Link einrichten, um einen Anzeigenamen für Ihre Sitzung zu
erstellen.

So legen Sie einen personalisierten Link fest

1.   Wählen Sie links oben die Option Add Personalized Link (Personalisierten Link hinzufügen) aus.
2.   Geben Sie den Namen Ihres personalisierten Link ein und wählen Sie Save (Speichern).

Hinzufügen von Kontakten
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um unter Windows oder macOS einen Kontakt hinzufügen.

So fügen Sie Kontakte hinzu

1.   Wählen Sie oben im Amazon Chime-Fenster Add Contact (Kontakt hinzufügen).
2.   Geben Sie die E-Mail-Adresse des Kollegen ein, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten.
3.   Wählen Sie Add Contact (Kontakt hinzufügen).
4.   Wenn der Kollege mit der von Ihnen eingegebenen E-Mail-Adresse ein Amazon Chime-Konto erstellt
     hat, wird er zu Ihren Kontakten hinzugefügt. Um Ihre Kontakte anzuzeigen, wählen Sie oben im
     Amazon Chime-Fenster Message (Nachricht) aus.

     Wenn der Kollege noch kein Amazon Chime-Konto erstellt hat, erhält er eine Einladung.

Planen von Meetings
Informationen dazu, wie mit der Planung von Meetings begonnen wird, finden Sie unter Planen von
Meetings mit Amazon Chime (p. 15).

                                              5
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                              Verwalten eines Amazon Chime-Kontos

Verwalten eines Amazon Chime-Kontos
    Informationen zum Verwalten einer Gruppe von Amazon Chime-Benutzern und zum Erstellen eines
    Administratorkontos finden Sie im Amazon Chime-Administratorhandbuch.

                                               6
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                        Beitreten einem Meeting

Teilnehmen an Meetings mit Amazon
Chime
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einem Meeting beizutreten, abhängig davon, von welchem Ort aus Sie
    betreten. Nachdem Sie einem Meeting beigetreten sind, können Sie mehrere hilfreiche Amazon Chime-
    Funktionen nutzen, u. a. Video, Screen-Sharing, Desktop und andere Steuerelemente.

    Inhalt
     • Beitreten einem Meeting (p. 7)
     • Verwenden der Amazon Chime-Teilnehmerliste (p. 11)
     • Chat mit Benutzern (p. 12)
     • Aktivieren von Video (p. 12)
     • Freigeben Ihres Bildschirms (p. 13)
     • Anfordern der Desktop-Kontrolle (p. 13)
     • Andere stummschalten oder deren Stummschaltung aufheben (p. 14)
     • Wechseln von VoIP zu DFÜ (p. 14)

Beitreten einem Meeting
    Abhängig davon, wie Ihre Umgebung eingerichtet ist und welche Funktionen Sie nutzen möchten, gibt es
    mehrere Möglichkeiten, wie Sie einem Amazon Chime-Meeting betreten können. Um zu bestimmen, wie
    Sie am besten beitreten können, überprüfen Sie, welche der folgenden Kriterien auf Sie zutreffen.

    • Audiokonfigurationen
             Note

             Um einen Nachhall zu vermeiden, wählen Sie eine Audio-Quelle für jeden Raum aus.
      • Wenn Audio über Voice over IP (oder VoIP) bereitgestellt wird, können Sie nach Belieben einen
        mobilen oder einen Amazon Chime-Desktop-Client verwenden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit
        einem stabilen Netzwerk verbunden ist.
      • Wenn Sie in einem großen Konferenzraum mit integrierten Mikrofonen und Lautsprechern an einem
        Meeting teilnehmen oder es vorziehen, ein Telefon zu verwenden, wählen Sie sich stattdessen lieber
        bei Ihrem Meeting ein. Amazon Chime Pro umfasst internationale Zugriffsnummern und gebührenfreie
        Nummern. Der Link zum Auffinden der Zugriffsnummern befindet sich im Amazon Chime-Client unter
        Meetings, Schedule a Meeting (Meeting planen).
      • Wenn Sie in einem Raum mit einem integrierten Videokonferenzsystem, das mit Amazon Chime
        kompatibel ist, einem Meeting beitreten, können Sie auf Wunsch das Audio dieses Geräts verwenden.
    • Screen-Sharing-Funktionen
      • Zur gemeinsamen Nutzung eines Bildschirms mit den Teilnehmern eines Meetings können Sie
        entweder einen Amazon Chime-Client, der auf einem unterstützten Windows- oder macOS-Gerät
        ausgeführt wird, oder ein im Raum integriertes Videosystem verwenden. Stellen Sie sicher, dass Ihr
        Gerät mit einem stabilen Netzwerk verbunden ist.
      • Um die Bildschirmfreigabe eines Teilnehmers anzuzeigen, können Sie einen der Amazon Chime-
        Clients (mobil oder Desktop) oder einen unterstützten Browser über den Web-Bildschirm-Viewer
        verwenden. Der Web-Bildschirm Viewer ist ideal für Teilnehmer, die eine Bildschirmfreigabe anzeigen
        möchten, auf ihren Computern aber keine Add-ins oder andere Software installieren können.

                                                   7
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                               Beitreten mit dem Amazon Chime-Client

• Video-Funktionen
     • Wenn Sie die Video-Funktionen nutzen möchten, können Sie dazu den Amazon Chime-Client, der auf
       einem Windows-, macOS- oder iOS-Gerät ausgeführt wird, oder ein im Raum integriertes Videosystem
       verwenden.

Inhalt
 • Teilnehmen an einem automatisch vermittelten Meeting mit dem Amazon Chime-Client (p. 8)
 • Beitreten einem Meeting mit der Amazon Chime Mobile App (p. 8)
 • Einem Meeting mit dem im Raum integrierten Videokonferenzsystem beitreten (p. 9)
 • Beitreten einem Meeting ohne die Amazon Chime-App (p. 9)
 • Einem Meeting anonym beitreten (p. 10)
 • Einem Meeting vorzeitig beitreten (p. 11)

Teilnehmen an einem automatisch vermittelten
Meeting mit dem Amazon Chime-Client
Wenn für ein Meeting die automatisch Vermittlung eingerichtet wurde, können Sie mit dem Amazon Chime-
Client dem Meeting beitreten.

So treten Sie einem automatisch vermittelten Meeting mit dem Amazon Chime-Client bei

1.     Melden Sie sich auf Ihrem Windows- oder macOS-Gerät bei der Amazon Chime-Client-App an.
2.     Wenn das Meeting beginnt, erhalten Sie eine Benachrichtigung in einem Dialogfeld.
3.     Klicken Sie im Dialogfeld Meeting auf Join (Beitreten).
4.     Wählen Sie im Dialogfeld Choose Meeting Audio (Meeting-Audio wählen) eine der folgenden Optionen
       aus:

       • Wenn Sie die einzige Audio-Quelle im Raum sind, wählen Sie Use Mic & Speakers (Mikrofon und
         Lautsprecher verwenden).
       • Wenn Sie über ein integriertes Videosystem einwählen oder wenn ein weitere Benutzer im
         Raum sein Audio verwendet, wählen Sie Disable Mic & Speakers (Mikrofon und Lautsprecher
         deaktivieren).
       • Wenn Sie die Telefonnummer und Sitzungs-ID für den Zugriff auf die Sitzung erhalten möchten,
         wählen Sie Dial-in (DFÜ).
5.     In dem nun geöffneten Meeting-Fenster sehen Sie eine Liste der Meetings, die bereits begonnen
       haben oder in 30 Minuten beginnen werden, zusammen mit Namen und geplanten Startzeiten.
           Note

           Wenn dieses Fenster nicht angezeigt wird, wählen Sie Home (Startseite), Join Meeting
           (Meeting beitreten).

Beitreten einem Meeting mit der Amazon Chime
Mobile App
Wenn die Amazon Chime-Client-App installiert ist und Sie sich mindestens einmal über Ihr iOS- oder
Android-Gerät angemeldet haben, können Sie einem Meeting über die Amazon Chime Mobile App
beitreten.

                                                  8
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                  Mit dem im Raum integrierten
                                 Videokonferenzsystem beitreten

So treten Sie einem Meeting über die Amazon Chime Mobile App bei

1.   Wenn das Meeting beginnt, hören Sie die Ring-Benachrichtigung und sehen die visuelle
     Benachrichtigung auf Ihrem Telefon.
2.   Fahren Sie mit Ihrem Finger über die Benachrichtigung, um die Amazon Chime-App zu starten.
     Wählen Sie das betreffende Meeting aus.
3.   Klicken Sie im Dialogfeld Meeting Starting (Meeting startet) auf Join (Beitreten).
4.   Wählen Sie eine der folgenden Audio-Optionen aus:

     • Wenn Sie die einzige Audio-Quelle im Raum sind, wählen Sie Use My Audio (Mein Audio
       verwenden).
     • Wenn Sie sich einwählen oder ein anderer Benutzer im Raum ein Audio verwendet, wählen Sie
       Don't Use My Audio (Mein Audio nicht verwenden).
     • Wenn Ihr Mobilfunknetz nicht stark ist und Sie sich mit Ihrem Mobiltelefon bei dem Meeting
       einwählen möchten, wählen Sie Dial In (DFÜ). Wählen Sie die auf dem Bildschirm angezeigte
       Nummer und wählen Sie dann Call (Anrufen).

Einem Meeting mit dem im Raum integrierten
Videokonferenzsystem beitreten
Wenn Sie Amazon Chime-Meetings mit dem Video und Audio eines im Raum integrierten Systems
beitreten möchten, können Sie dazu das SIP- oder H.323-Protokoll verwenden.

So treten Sie einem Amazon Chime-Meeting mit einem im Raum integrierten Konferenzsystem bei

1.   Schalten Sie das System im Raum ein und wählen Sie Video Conference (Videokonferenz), Dialing
     (DFÜ) und Keyboard (Tastatur).
2.   Geben Sie für einen SIP-Anruf meet.chime.in oder für einen H.323-Anruf 52.23.133.56 ein.
3.   Wählen Sie Call (Anrufen) und warten Sie einige Sekunden, bis eine Verbindung mit Amazon Chime
     hergestellt wurde.
4.   Nachdem Sie die Grußformel gehört haben, geben Sie die 10-stellige Sitzungs-ID aus der
     Sitzungseinladung gefolgt von "#" ein.
5.   Um den Bildschirm zur gemeinsamen Nutzung mit anderen Sitzungsteilnehmern freizugeben,
     schließen Sie das Systemkabel an den Laptop an und aktivieren Sie die Freigabe der Inhalte.

Beitreten einem Meeting ohne die Amazon Chime-App
Wenn die Amazon Chime-App nicht installiert ist, können Sie einem Meeting trotzdem beitreten, wenn der
Host in die Kalendereinladung Anweisungen für das Meeting einschließt.

Wenn Sie eine der drei neuesten Versionen von Mozilla Firefox oder Google Chrome verwenden, können
Sie Meetings mit der Amazon Chime-Web-App beitreten. Sie können in Ihrem Browser sehen, wenn
jemand seinen Bildschirm freigibt, die Audiospur des Meetings über Ihren Computer hören, sich einwählen
und an Meeting-Chats teilnehmen sowie die Meeting-Steuerelemente von Amazon Chime verwenden.

Wenn der Administrator die Funktion Amazon Chime: bitte anrufen aktiviert hat, können Sie die Option Call
me at a phone number (Unter einer Telefonnummer erreichbar) auswählen, um Amazon Chime Sie unter
Ihrer bevorzugten Telefonnummer anrufen zu lassen.

So treten Sie einem Meeting über die Meeting-Einladung mit der Web-App teil

1.   Öffnen Sie in der Kalendereinladung den Link zur Teilnahme am Meeting über Ihren Browser.

                                                 9
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                Einem Meeting anonym beitreten

2.   a.   Wenn Sie über ein Amazon Chime-Konto verfügen, wählen Sie Sign in now (Jetzt anmelden) und
          melden Sie sich mit den Anmeldeinformationen für Ihr Konto an.
     b.   Geben Sie andernfalls Ihren Namen ein und wählen Sie Next (Weiter).
3.   Wählen Sie Ihre Audioquelle für die Teilnahme am Meeting.

Browser, die von der Webanwendung nicht unterstützt werden, werden vom einfachen Screen-Share-
Viewer unterstützt. Eine vollständige Liste der unterstützten Browser finden Sie unter the section called
“Überprüfen der Systemanforderungen” (p. 2). Mit dem einfachen Screen-Share-Viewer können Sie in
Ihrem Browser sehen, wenn jemand seinen Bildschirm freigibt, und Sie können sich über Ihr Telefon
einwählen, um die Audiospur anzuhören.

So treten Sie einem Meeting mit dem einfachen Screen-Share-Viewer über die Meetingeinladung
bei

1.   Öffnen Sie in der Kalendereinladung den Link zur Teilnahme am Meeting.
          Note

          Wenn Sie einen Browser verwenden, den die Web-App nicht unterstützt, werden Sie
          automatisch an den einfachen Screen-Share-Viewer weitergeleitet.
2.   Geben Sie den Namen ein und wählen Sie Next (Weiter).
3.   Wählen Sie sich mit der Telefonnummer und Meeting-PIN in das Meeting ein.
4.   Wählen Sie Continue in Browser (Im Browser fortfahren).

So treten Sie einem Meeting über die Amazon Chime-Website bei

1.   Navigieren Sie zu http://app.chime.aws.
2.   Wählen Sie Join Meeting (Meeting beitreten) und geben Sie die Meeting ID (Sitzungs-ID) ein.

So treten Sie einem Meeting über die DFÜ-Nummer bei

•    Wählen Sie die in der Meeting-Einladung angegebene Konferenznummer und geben Sie die Meeting-
     ID ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Sie können einem Meeting mithilfe der Funktion Amazon Chime: bitte anrufen beitreten, wenn Ihr
Administrator sie aktiviert hat.

So treten Sie einem Meeting über die Funktion Amazon Chime: bitte anrufen bei

1.   Navigieren Sie zu http://app.chime.aws.
2.   Wählen Sie Join Meeting (Meeting beitreten) und geben Sie die Meeting ID (Sitzungs-ID) ein.
3.   Wählen Sie Call me at a phone number (Unter einer Telefonnummer erreichbar) aus.

Einem Meeting anonym beitreten
Wenn Sie über kein Konto verfügen, können Sie einem Meeting anonym beitreten.

So treten Sie einem Meeting anonym bei

1.   Öffnen Sie die Amazon Chime-App.

                                               10
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                     Einem Meeting vorzeitig beitreten

    2.     Wählen Sie Join a meeting without an account (Meeting ohne Konto beitreten) und geben Sie die
           Meeting-ID des Meetings, an dem Sie teilnehmen möchten, und den Namen, der in der Teilnehmerliste
           angezeigt werden soll, ein.
    3.     Wählen Sie Ihre DFÜ-Optionen und Continue in Amazon Chime app (In Amazon Chime-App
           fortfahren) aus.

    Einem Meeting vorzeitig beitreten
    Wenn Sie sich vor der Startzeit auf ein Meeting vorbereiten oder dem Zeitplan voraus sein möchten,
    können Sie einem Meeting vorzeitig beitreten.

    So treten Sie einem Meeting vorzeitig bei

    1.     Wählen Sie in der Amazon Chime-App die Optionen Meetings, Join a Meeting (Meeting beitreten).
    2.     Angezeigt werden alle Meetings, die in nächsten 30 Minuten beginnen. Wählen Sie das Meeting aus,
           dem Sie beitreten möchten.
               Note

               Wenn das gewünschte Meeting nicht in der Liste erscheint, geben Sie die ID des Meetings
               ein, dem Sie beitreten möchten.
    3.     Wenn jemand anderes vorzeitig beitritt, sehen Sie seine Informationen und können mit ihm
           kommunizieren, bevor das Meeting startet.

Verwenden der Amazon Chime-Teilnehmerliste
    Die Teilnehmerliste des Amazon Chime-Meetings informiert Sie visuell über die Teilnehmer, die am
    Anruf teilnehmen, später dazukommen, Video verwenden, stummgeschaltet sind und vieles mehr.
    Benutzer erscheinen nach ihrem Beitritt in der Teilnehmerliste. Eingeladene Benutzer, die dem Anruf
    nicht beigetreten sind, erscheinen im Bereich Invited (Eingeladen). Verspätete Benutzer erscheinen unter
    Running Late (Verspätet), und Benutzer, die das Meeting verlassen, erscheinen unter Left (Verlassen).
    Benutzer, deren Verbindungen gelöscht wurden, werden im Abschnitt Dropped (Unterbrochen) angezeigt.

    Wenn Sie ein authentifizierter Benutzer sind, können Sie andere Teilnehmer in der Teilnehmerliste
    stummschalten oder die Stummschaltung von Teilnehmern aufheben, die über ein Telefon oder ein im
    Raum integriertes Videosystem zugeschaltet sind. Wenn ein anderer Teilnehmer bei der Anwendung
    angemeldet ist, können Sie direkt Nachrichten an ihn schicken, anstatt den Chat des Meetings zu
    verwenden, den alle sehen. Um einen Benutzer stummzuschalten oder ihn direkt anzuschreiben, wählen
    Sie ihn aus oder klicken mit der rechten Maustaste auf ihn.

    Wenn Sie der Meeting-Gastgeber oder der Stellvertreter sind, können Sie bei Verwendung des Windows-
    oder macOS-Amazon Chime-Clients auch einzelne Teilnehmer aus dem Meeting entfernen.

    Die folgenden Indikatoren bieten weitere Informationen zu den verschiedenen Benutzern in der
    Teilnehmerliste:

    • Anzeigenamen
         • Authentifizierte Benutzer werden in der Teilnehmerliste mit dem Namen aufgeführt, den sie mit ihrem
           Amazon Chime-Profil verknüpft haben.
         • Wenn ein Benutzer seinen Namen angegeben hat, sich per DFÜ eingewählt hat oder beigetreten ist,
           ohne sich bei einer Amazon Chime-App anzumelden, wird sein Anzeigename in eckigen Klammern
           angezeigt. Zum Beispiel  oder .
    • Audio-Symbole

                                                    11
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                         Chat mit Benutzern

       • Lautsprechersymbol—Der Teilnehmer verwendet VoIP.
       • Telefonsymbol: Teilnehmer über DFÜ oder die Amazon Chime: bitte anrufen-Funktion.
       • Amazon Echo-Symbol: Der Teilnehmer verwendet Alexa for Business.
       • Kein Audio-Symbol—Beim Beitritt des Teilnehmers waren sein Mikrofon und sein Lautsprecher nicht
         aktiviert. Er verwendet vermutlich eine andere Audioquelle, wie z. B. die gemeinsame Nutzung von im
         Raum integriertem Audio, DFÜ oder Video.
       • Graues Audio-Symbol—Der Teilnehmer ist stummgeschaltet.
       • Rotes Audio-Symbol—Schwache Verbindung des Teilnehmers.
     • Teilnehmerstatus
       • Present (Anwesend): Der Teilnehmer nimmt am Meeting teil.
       • Eingeladen—Der Teilnehmer wurde eingeladen, ist dem Meeting aber noch nicht beigetreten.
       • Abgelehnt—Der Teilnehmer hat im Bildschirm Join (Beitreten) die Option Decline (Ablehnen)
         ausgewählt.
       • Verspätet—: Der Teilnehmer hat im Bildschirm Join (Beitreten) die Option Running late (Verspätet)
         ausgewählt.
       • Dropped (Unterbrochen): Der Teilnehmer hat am Meeting teilgenommen, seine Verbindung wurde aber
         unterbrochen.
       • Verlassen—Der Teilnehmer nahm am Meeting teil und beschloss, es zu verlassen.
     • Bildschirmfreigabesymbole
       • Bildschirmsymbol—Der Teilnehmer gibt seinen Bildschirm frei.
       • Augensymbol—Der Teilnehmer zeigt die Bildschirmfreigabe in der Amazon Chime-App oder im Web-
         Screen-Viewer an.
     • Videosymbole
       • Videokamerasymbol—Die Webcam des Teilnehmers ist aktiviert.
       • Videokacheln—Es werden maximal 16 Kacheln nach der Reihenfolge ihres Eingangs angezeigt.
             Note

             Teilnehmer des Meetings können Videokacheln anzeigen, ohne ihre Webcam zu aktivieren.

Chat mit Benutzern
     Alle Meeting-Teilnehmer, die über die Amazon Chime-App verfügen, können auf die Chat-Funktion
     zugreifen. Chat ist für ein Meeting nach dem Start des Meetings so lange verfügbar, bis das Meeting endet.

     Alle Chat-Nachrichten sind öffentlich. Jede gesendete Nachricht wird allen Meeting-Teilnehmern angezeigt.

     Nachrichten können Dateianlagen und Emojis enthalten.

     Wenn Sie die Chat-Nachrichten eines Meetings speichern möchten, wählen Sie die zu speichernden
     Nachrichten aus, und kopieren sie, bevor das Meeting zu Ende ist.

     Weitere Informationen zur Verwendung von Chat in Amazon Chime finden Sie unter Zusammenarbeiten
     über Amazon Chime-Chat (p. 24).

Aktivieren von Video
     Amazon Chime bietet eine HD-Videoumgebung, die Meetings produktiver und ansprechend gestaltet.
                                             12
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                    Freigeben Ihres Bildschirms

    Um Ihre Webcam zu aktivieren und die Videoleiste zu öffnen, wählen Sie Video. In der Videoleiste werden
    Videokacheln für bis zu 16 Teilnehmer nach der Reihenfolge ihres Eingangs angezeigt. Ein Kamerasymbol
    erscheint neben dem Namen eines jeden Teilnehmers, der Video zur gemeinsamen Nutzung freigibt.

    Sie können sich Videos ansehen, ohne Ihre eigene Videofunktion zu aktivieren. Um die Videofunktion zu
    deaktivieren, zeigen Sie auf Ihre Kachel und wählen Sie das Kamerasymbol aus oder wählen Sie Video.
    Wenn Sie nicht möchten, dass ihr eigenes Video angezeigt wird, wählen Sie Settings (Einstellungen), Show
    Preview for my Own Video (Vorschau meines eigenen Videos anzeigen).

    Um das Video des Teilnehmers anzuhalten oder wiederzugeben, wählen Sie den Videotitel aus. Die
    Teilnehmer können nicht erkennen, wenn ihr Video angehalten wird.

    Zum Verschieben der Videoleiste wählen Sie Pop-out (Ausblenden) oder Pop-in (Einblenden) oder Exit
    (Beenden), um sie vollständig zu entfernen.

Freigeben Ihres Bildschirms
    Nicht nur der Leiter des Meetings, sondern alle Teilnehmer, die mit einer unterstützten Amazon Chime-App
    an einem Meeting teilnehmen, können ihren Bildschirm freigeben oder Fernzugriff erhalten

    Wählen Sie zum Freigeben Ihres Bildschirms Screen (Bildschirm) und danach Share Screen (Bildschirm
    freigeben), um den gesamten Bildschirm freizugeben. Mit Share Window (Fenster freigeben) können
    Sie auch ein bestimmtes Fenster freigeben. Desktop-Benutzer sehen das Popup-Fenster Shared screen
    (Freigegebener Bildschirm), während mobile Benutzer durch eine Warnung aufgefordert werden, den
    freigegebenen Bildschirm zu ignorieren oder anzuzeigen.

    Wenn Sie Ihren gesamten Bildschirm auf Ihrer Windows- oder macOS-Desktop-App freigeben, können
    ein oder mehrere Teilnehmer durch Wahl von Share (Freigeben), Request Shared Control (Gemeinsame
    Kontrolle anfordern) Tastatur- oder Mauskontrolle über Ihren Desktop anfordern.
         Note

         Die Amazon Chime-Web-App unterstützt die Bildschirmfreigabe auf Chrome-Browsern für
         Windows-, macOS- und Linux-Desktops, wenn eine Erweiterung installiert wird.

Anfordern der Desktop-Kontrolle
    Sie können auf Wunsch die Kontrolle über den Desktop eines anderen Teilnehmers übernehmen, solange
    Sie beide die Windows- oder macOS-Desktop-App verwenden. Dies ist insbesondere für Demo- und
    Fehlerbehebungszwecke hilfreich.

    So verwenden Sie die Funktion zum Anfordern der Desktop-Kontrolle

    1.   Der andere Benutzer teilt nicht nur ein Fenster, sondern den gesamten Desktop.
    2.   Wählen Sie Call (Anrufen), Request Shared Control (Gemeinsame Kontrolle anfordern).
    3.   Der andere Benutzer wählt Allow (Zulassen), um die gemeinsame Kontrolle zuzulassen. Die goldene
         Umrandung des Desktops wird rot und die Cursor der beiden Benutzer sind beschriftet.
    4.   Zum Beenden der gemeinsamen Sitzung wählt entweder der zugreifende oder der freigebende
         Benutzer End (Beenden).

         Note

         Desktop-Kontrolle kann nicht angefordert oder akzeptiert werden, wenn die Bildschirmfreigabe
         über die Amazon Chime-Web-App erfolgt.

                                                  13
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                      Andere stummschalten oder
                                    deren Stummschaltung aufheben

Andere stummschalten oder deren Stummschaltung
aufheben
    Sie können Ihre Audiofunktionen mithilfe der Amazon Chime-Anwendung stummschalten bzw. die
    Stummschaltung aufheben.

    So können Sie Ihre Audiofunktionen stummschalten bzw. die Stummschaltung aufheben

    •    Führen Sie in der Amazon Chime-Anwendung einen der folgenden Schritte aus:

         • Wählen Sie oben im Meeting-Fenster Mute (Stummschalten).
         • Wählen Sie oben im Fenster Chat das Mikrofonsymbol.
         • Geben Sie die Tastenkombination Ctrl+Y (Strg+Y) ein.

    Meeting-Teilnehmer, die bei der Amazon Chime-Anwendung angemeldet sind, können andere Meeting-
    Teilnehmer oder sich selbst stummschalten. Sie können auch andere Teilnehmer stummschalten, die über
    ein Telefon oder ein im Raum integriertes Videosystem zugeschaltet sind.
         Note

         Wenn Teilnehmer über die Audiofunktionen ihres Computers oder den Amazon Chime-Client
         (VoIP-Audio) am Meeting teilnehmen, können sie nicht von anderen stummgeschaltet werden. Sie
         können sich nur selbst stummschalten.

    So können Sie Meeting-Teilnehmer stummschalten bzw. die Stummschaltung aufheben

    •    Führen Sie in der Teilnehmerliste einen der folgenden Schritte aus:

         • Wählen Sie das Audio-Symbol neben dem Namen des Teilnehmers.
         • Wählen Sie den Namen des Teilnehmers oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und
           wählen Sie Mute (Stummschalten) oder Unmute (Stummschaltung aufheben).

    Teilnehmer, die über ein Telefon, ein im Raum integriertes Videosystem oder ein anderes SIP- oder H.323-
    Gerät zugeschaltet sind, können die Amazon Chime-Stummschaltungssteuerung mit ihrem lokalen Gerät
    außer Kraft setzen. Beispiel: Wenn Sie die Stummschalttaste auf ihrem lokalen Gerät drücken, setzt dies
    Anfragen zum Aufheben der Stummschaltung von der Amazon Chime-Anwendung außer Kraft.

    Meeting-Gastgeber und Stellvertreter können durch Auswahl von Disable Attendee Unmute (Aufheben der
    Teilnehmer-Stummschaltung deaktivieren) verhindern, dass die Stummschaltung von Teilnehmern durch
    andere Personen aufgehoben wird.

Wechseln von VoIP zu DFÜ
    Bei einer langsamen Internetverbindung können Sie jederzeit von VoIP zu DFÜ wechseln.

    So wechseln Sie zu DFÜ

    1.   Wählen Sie More (Mehr), Change Audio (Audio wechseln), Switch to Dial-In (Zu DFÜ wechseln).
    2.   Verwenden Sie die angegebene DFÜ-Nummer oder wählen Sie eine internationale Nummer aus.
    3.   Geben Sie die Meeting ID (Meeting-ID) gefolgt vom #-Schlüssel ein, wenn Sie dazu aufgefordert
         werden.

                                                   14
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                    Auswählen einer Meeting-ID

Planen von Meetings mit Amazon
Chime
    Benutzer von Amazon Chime Pro können Meetings planen und andere Amazon Chime-Benutzer als
    Stellvertreter zur Planung von Meetings in ihrem Auftrag zuweisen.

    Mit Amazon Chime wird die Planung von Meetings leicht gemacht, unabhängig davon, ob Sie Outlook,
    Google Calendar oder eine andere Kalender-App verwenden.

    Inhalt
     • Auswählen einer Meeting-ID (p. 15)
     • Planen von Meetings mit einer Kalender-App (p. 15)
     • Planen von Meetings mit Google Calendar (p. 16)
     • Planen von Meetings mit dem Outlook-Add-in (p. 17)
     • Starten einer Sofortbesprechung oder eines Anrufs (p. 18)
     • Abhalten eines Meetings (p. 18)
     • Zuweisen eines Stellvertreters (p. 19)
     • Stornieren eines Meetings (p. 21)
     • Entfernen der eigenen Person aus einer Meeting-Serie (p. 21)
     • Planen bewährter Methoden (p. 22)

Auswählen einer Meeting-ID
    Es gibt zwei Arten von Meeting-IDs: persönliche Meeting-IDs und einmalige Meeting-IDs.

    Die Verwendung einer Personal Meeting ID (Persönlichen Meeting-ID) ist mit einer herkömmlichen
    Meeting-Brücke vergleichbar. Dies ist eine bequeme Möglichkeit zur Planung von Meetings, da Sie sich
    nicht für jedes neue Meeting in Ihrem Terminplan Meetings-Details merken müssen. Um sie einzurichten,
    fügen Sie in Ihrer Meeting-Einladung als Meeting-Teilnehmer meet@chime.aws hinzu. Diese Art von
    Meeting ist offener und sollten nicht für vertrauliche oder Back-to-BackMeetings verwendet werden.

    Eine One-time Meeting ID (Einmalige Meeting-ID) wird für individuelle Meetings oder eine Serie von
    Meetings verwendet. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Meeting-Teilnehmer über DFÜ-
    Informationen speziell für das Meeting oder die Meeting-Serie verfügen, um zu vermeiden, dass Back-to-
    Back-Meetings ineinander übergehen. Sie eignen sich ideal für vertrauliche, überlappende und Back-to-
    Back-Meetings.

Planen von Meetings mit einer Kalender-App
    Sie können mit Ihrer vorhandenen Kalender-App Meetings planen.

    So planen Sie ein Meetings mit einer Kalender-App

    1.   Wählen Sie über die Amazon Chime-App Meetings, Schedule a meeting (Meeting planen) aus.

                                                 15
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                   Planen von Meetings mit Google

    2.   Wählen Sie die Meeting-Optionen aus und klicken Sie dann auf Weiter.
    3.   Wählen Sie für Select your calendar app (Kalender-App auswählen) die Option Sonstiges.
    4.   Erstellen Sie ein neues Meeting in Ihrer Kalenderanwendung.
    5.   Wählen Sie Copy addresses (Adressen kopieren) und fügen Sie die erforderlichen E-Mail-Adressen in
         Ihre Kalendereinladung ein.
    6.   Wählen Sie Copy invitation (Einladung kopieren) aus und kopieren Sie den Einladungstext in Ihre
         Kalendereinladung.
    7.   Versenden Sie die Meetingeinladungen in Ihrer Kalender-App.
    8.   Wählen Sie in der Amazon Chime-App die Option I am done (Ich bin fertig) aus.

    Sie können ein Meeting aktualisieren, indem Sie Ihre Kalender-App wie gewohnt aktualisieren. Achten Sie
    darauf, dass die Einladung an alle Teilnehmer gesendet wird. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die
    Einladung auch in Amazon Chime aktualisiert wird.

Planen von Meetings mit Google Calendar
    Wenn Sie Google Calendar verwenden, können Sie auch Amazon Chime-Meetings planen.

    So planen Sie ein Meetings mit Google Calendar

    1.   Wählen Sie über die Amazon Chime-App Meetings, Schedule a meeting (Meeting planen) aus.
    2.   Wählen Sie die Meeting-Optionen aus und klicken Sie dann auf Weiter.
    3.   Wählen Sie für Select your calendar app (Kalender-App auswählen) die Option Google Calendar.
    4.   Überprüfen Sie das Feld Meeting instruction preview (Vorschau für Anweisungen des Meetings), das
         automatisch ausgefüllt wird.
    5.   Wählen Sie Schedule with Google (Mit Google planen).
    6.   In Ihrem Standard-Browser wird eine neue Registerkarte geöffnet. Stellen Sie sicher, dass dieser
         Browser mit derselben E-Mail-Adresse bei Ihrem Google-Konto angemeldet ist, die Sie zum Erstellen
         Ihres Amazon Chime-Kontos verwendet haben.
    7.   Eine Google-Einladung wird angezeigt. Sie enthält Anweisungen für das Meeting und eine Einladung
         zu Amazon Chime. Die Einladung umfasst auch Amazon Chime in der Liste der Teilnehmer. Sie
         ermöglicht die automatische Vermittlung und das Meeting wird für registrierte Teilnehmer zur geplanten
         Startzeit automatisch gestartet.
    8.   Geben Sie den Namen, das Datum, die Uhrzeit, zusätzliche Teilnehmer und ggf. Wiederholung ein.
    9.   Senden Sie die Einladung für das Meeting.

    So fügen Sie Amazon Chime zu einem vorhandenen Google Calendar-Meeting hinzu

    1.   Wählen Sie über die Amazon Chime-App Meetings, Schedule a meeting (Meeting planen) aus.
    2.   Wählen Sie die Meeting-Optionen aus und klicken Sie dann auf Weiter.
    3.   Wählen Sie für Select your calendar app (Kalender-App auswählen) die Option Sonstiges.
    4.   Wählen Sie Copy addresses (Adressen kopieren).
    5.   Wechseln Sie zu Google Calendar und öffnen Sie das zu aktualisierende Meeting.
    6.   Fügen Sie unter Add guests (Gäste hinzufügen) die E-Mail-Adressen der Teilnehmer ein und wählen
         Sie Hinzufügen.
    7.   Wählen Sie in der Amazon Chime-App die Option Copy invitation (Einladung kopieren) aus.
    8.   Fügen Sie in Google Calendar die Einladungsdaten in das Feld Beschreibung ein und wählen Sie
         Speichern, Senden.

                                                  16
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                   Planen von Meetings mit Outlook

Planen von Meetings mit dem Outlook-Add-in
    Mit dem Outlook for Windows Add-in können Sie Amazon Chime-Meetings auf eine von zwei Arten planen.
    Sie können entweder die Amazon Chime-App oder Outlook selbst verwenden. Es ist auch möglich,
    Amazon Chime zu einem in Ihrem Outlook-Kalender bereits vorhandenen Meeting hinzuzufügen.

    Sie können ein Meeting mit Outlook über die Amazon Chime-App unter macOS planen. Detaillierte
    Anweisungen finden Sie unter Planen von Meetings mit einer Kalender-App (p. 15). Trennen Sie die E-
    Mail-Adressen in Ihrer Einladung mit Strichpunkten.

    So planen Sie ein Meeting mit Outlook über die Amazon Chime-App unter Windows

    1.   Wählen Sie über die Amazon Chime-App Meetings, Schedule a meeting (Meeting planen) aus.
    2.   Wählen Sie die Meeting-Optionen aus und klicken Sie dann auf Weiter.
    3.   Wählen Sie für Select your calendar app (Kalender-App auswählen) die Option Microsoft Outlook.
    4.   Überprüfen Sie das Feld Meeting instruction preview (Vorschau für Anweisungen des Meetings), das
         automatisch ausgefüllt wird.
    5.   Wählen Sie Schedule with Outlook (Mit Outlook planen).
             Note

             Wenn das Outlook-Addin nicht installiert ist, werden Sie aufgefordert, es zu
             installieren. Gehen Sie entsprechend der Anleitung in der Aufforderung vor. Wenn Sie
             aufgefordert werden, sich bei Amazon Chime anzumelden, verwenden Sie dieselben
             Anmeldeinformationen, mit denen Sie sich bei Ihren anderen Amazon Chime-Clients
             angemeldet haben. Bestätigen Sie, dass Add-in installiert wurde. Suchen Sie nach dem
             Amazon Chime Outlook-Add-in oben im Outlook-Fenster.
    6.   Es erscheint eine Outlook-Einladung mit den Anweisungen zum Meeting.

         Da darin meet@chime.aws enthalten ist, wird die automatische Vermittlung aktiviert und das Meeting
         für registrierte Teilnehmer zur geplanten Startzeit automatisch gestartet.
    7.   Geben Sie das Datum, die Uhrzeit, zusätzliche Teilnehmer und Wiederholung (sofern zutreffend) ein.
    8.   Senden Sie die Einladung.

    So planen Sie ein Meeting über Outlook

    1.   Schließen Sie durch Wahl von Schedule Amazon Chime Meeting (Amazon Chime-Meeting planen)
         auf der Outlook Calendar-Multifunktionsleiste und International Dial-ins (Internationale DFÜ-Nummer)
         internationale Telefonnummer hinzu.
    2.   Öffnen Sie Datum und Uhrzeit eines Meetings oder wählen Sie Appointment (Termin), New Meeting
         (Neues Meeting) und Schedule Amazon Chime Meeting (Amazon Chime-Meeting planen).
    3.   Wählen Sie die Meeting ID type (Meeting-ID-Typ).
    4.   Die Einladung wird automatisch mit meet@chime.aws, Anweisungen, Meeting-Link, DFÜ-
         Informationen und Meeting-ID gefüllt.
    5.   Bearbeiten Sie ggf. die Meeting-Anwendungen und wählen Sie Send (Senden).

    So fügen Sie Amazon Chime zu einem vorhandenen Meeting in Ihrem Outlook Calendar hinzu

    1.   Öffnen Sie über Ihren Outlook-Kalender ein vorhandenes Meeting.
    2.   Wählen Sie Schedule Amazon Chime Meeting (Amazon Chime Meeting planen) und wählen Sie den
         Typ der Meeting ID (Meeting-ID) aus.
    3.   Bearbeiten Sie ggf. die automatisch ausgefüllten Anweisungen und wählen Sie Save (Speichern),
         Send the update to all (Aktualisierung an alle senden).

                                                  17
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                           Starten einer Sofortbesprechung oder eines Anrufs

Starten einer Sofortbesprechung oder eines Anrufs
    Wenn Sie ein Meeting sofort starten möchten, anstatt es im Voraus zu planen, können Sie
    Sofortbesprechungen verwenden oder einen anderen Benutzer direkt über die Chat-Funktion anrufen.

    So starten Sie eine Sofortbesprechung

    1.   Wählen Sie Meetings, Start an Instant Meeting (Sofortbesprechung starten).
    2.   Wählen Sie Personal (Persönlich) oder One-time Meeting ID (Einmalige Meeting-ID).
    3.   Wählen Sie Mic & Speakers (Mikrofon und Lautsprecher) oder Dial-in (DFÜ).
    4.   Fügen Sie die Benutzer hinzu, die Sie zu Ihrem Anruf einladen möchten.

    So starten Sie einen Anruf über die Chat-Funktion

    1.   Verwenden von persönlichem Chat (p. 24) oder Starten einer Chat-Gruppe (p. 25).
    2.   Wählen Sie das Telefonsymbol rechts oben im Bildschirm aus.
    3.   Der Anruf beginnt sofort bei allen Chat-Benutzern.

Abhalten eines Meetings
    Der Meeting-Gastgeber oder der Stellvertreter kann während eines Meetings weitere Aktionen durchführen.
    Die Steuerelemente für diese Aktionen sind oberhalb des Fensters Chat oder im Menü More (Mehr)
    verfügbar.

    Der Meeting-Gastgeber oder der Stellvertreter kann über das Audio-Symbol oder das Menü More (Mehr)
    die folgenden Stummschaltungsaktionen durchführen:

    • Mute All Others (Alle anderen stummschalten) – Schaltet Meeting-Teilnehmer stumm. Hiermit können Sie
      einen Nachhall oder externe Geräusche eliminieren. Die Teilnehmer können die Stummschaltung selbst
      wieder aufheben, um die Audio-Funktion fortzusetzen.
    • Disable Attendee Unmute (Aufheben der Teilnehmer-Stummschaltung deaktivieren) – Meeting-
      Teilnehmer können ihre Stummschaltung nicht selbst aufheben.
    • Enable Attendee Unmute (Aufheben der Teilnehmer-Stummschaltung aktivieren) – Verleiht den Meeting-
      Teilnehmern wieder Kontrolle über die Stummschaltung.

    Der Meeting-Gastgeber oder der Stellvertreter kann die folgenden Aufnahmeaktionen durchführen:

    • Starten und Beenden der Aufzeichnung des Meetings durch Auswahl des Aufzeichnungssymbols oder
      durch Auswahl des Menüs More (Mehr) und von Stop Recording (Aufzeichnung beenden).
           Note

           Meeting-Teilnehmern wird mitgeteilt, dass das Meeting nicht mehr aufgezeichnet wird.
           Die Aufzeichnung stoppt automatisch, wenn das Meeting endet.
    • Vergewissern Sie sich, dass das Meeting aufgezeichnet wird. Suchen Sie dazu das
      Aufzeichnungssymbol neben der Meeting-ID.
           Note

           Meeting-Teilnehmer werden beim Beitritt durch eine akustische und visuelle Benachrichtigung
           darauf hingewiesen, dass ihr Meeting aufgezeichnet wird.

                                                   18
Amazon Chime Benutzerhandbuch
                                    Zuweisen eines Stellvertreters

     • Sie können eine Datei der Aufzeichnung in einer Amazon Chime-Chat-Nachricht empfangen. Amazon
       Chime sendet .mp3-Dateien reiner Audioaufzeichnungen und .mp4-Dateien von Meetings mit
       Bildschirmfreigabe.
           Note

           Dies sind in der Regel große Dateien. Um sie mit den Teilnehmern zu teilen, laden Sie sie zu
           einem Dateifreigabe-Service wie z. B. Amazon WorkDocs hoch und teilen Sie den Datei-Link. In
           den Aufzeichnungen sind keine Videos enthalten.

     Der Meeting-Gastgeber oder der Stellvertreter kann die folgenden Aktionen im Ereignismodus durchführen:

     • Sie können durch Auswahl von Event Mode (Ereignismodus), nachdem das Meeting gestartet wurde,
       den Ereignismodus einschalten. Dadurch werden die folgenden Kontrollen eingestellt:
       • Teilnehmer werden stummgeschaltet und jeder, der beitritt, wird sofort stummgeschaltet.
       • Nur Teilnehmer, die präsentieren, können andere Teilnehmer stummschalten, ihren Bildschirm
         freigeben oder ihre Webcam einschalten.
       • Teilnehmerlisten-Benachrichtigungen werden für Teilnehmer, die dem Meeting beitreten, das Meeting
         verlassen oder ihren Status ändern, deaktiviert.
       • Teilnehmern, die versuchen, eine eingeschränkte Aufgabe auszuführen, wird mitgeteilt, dass die Aktion
         durch den Gastgeber deaktiviert wurde.
     • Sie können einen Teilnehmer auf einen Vortragenden hochstufen. Befolgen Sie hierzu die folgenden
       Schritte:
       1. Wählen Sie More (Mehr), Add Presenters (Vortragende hinzufügen).
       2. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Teilnehmern wählen Sie Add (Hinzufügen).
       3. Teilnehmer, denen die Berechtigung zum Präsentieren erteilt wurde, werden benachrichtigt und in der
          Teilnehmerlist durch das Ereignismodus-Symbol gekennzeichnet.
     • Sie können die Fähigkeit eines Teilnehmers, zu präsentieren, deaktivieren, indem Sie den betreffenden
       Namen in der Teilnehmerliste und dann Remove from Presenters (Aus Vortragenden entfernen)
       auswählen.
     • Zum Ausschalten des Ereignismodus wählen Sie das Ereignismodus-Symbol und dann Disable Event
       Mode (Ereignismodus deaktivieren). Dadurch wird es Teilnehmern ermöglicht, sich stummzuschalten,
       ihre Stummschaltung aufzuheben, ihren Bildschirm freizugeben und Video zu aktivieren.

     Der Meeting-Gastgeber oder der Stellvertreter kann Teilnehmer aus einem Meeting entfernen, indem
     er den Namen des Teilnehmers in der Teilnehmerliste auswählt oder mit der rechten Maustaste darauf
     klickt und Remove from meeting (Aus Meeting entfernen) wählt. Durch Sperren des Meetings kann der
     Meeting-Gastgeber oder der Stellvertreter verhindern, dass nicht authentifizierte Benutzer dem Meeting
     beitreten. Wenn Teilnehmer ohne Amazon Chime-Konto versuchen, dem Meeting beizutreten, erhalten Sie
     die Mitteilung, dass das Meeting gesperrt ist. Dies geschieht unabhängig davon, ob sie dem Meeting mit
     einer 10-ziffrigen DFÜ-Nummer, einem Web-Screen-Viewer oder dem Amazon Chime-Add-in beitreten.

Zuweisen eines Stellvertreters
     Wenn Sie pro Lizenz haben, können Sie anderen Pro-Benutzern Stellvertreterstatus erteilen. So können
     sie Meetings in Ihrem Namen planen und an Meetings mit vollständigen Organisatorberechtigungen
     teilnehmen.

     Zuweisen von Stellvertretern
     Zuweisen von Stellvertretern über den Desktop-Client.

                                                  19
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren